Hotel Manousos

Hotel Manousos

Ort: Rhodos Stadt

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
2.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Manfred (66-70)

August 2021

Trotz allem - wir waren zufrieden

4.0/6

Ein typisches Stadthotel , gut geignet für Übernachtung ohne hohe Ansprüche. Das Hotel liegt nur wenige Schritte von der Uferpromenade in Rhodos entfernt. Von dort aus kann man alle Teile der Stadt gut zu Fuß erkunden.


Umgebung

6.0

Gut gelegen für alle Ausflüge in Rhodos Stadt. Vom Hotel aus kann man fast alles fußläufig erreichen. Es ist allerdings zu beachten, daß der Transferbus von und zum Flughafen nur auf der Hauptstrasse halten kann. Sie müssen dann die wenigen Meter zu Fuß zurücklegen. Auf dem Weg vom Flughafen waren wir natürlich die letzten beim Aussteigen. Fahrzeit ca. 1 Stunde.


Zimmer

3.0

Wir hatten glücklicherweise ein Zimmer mit Balkon zur Strasse, Die Zimmer sind klein, aber ausreichend. Wer nun dachte, durch die lange Coronazeit hätte man die Möglichkeit gehabt, die Zimmer etwas aufzuhübschen, hat sich getäuscht. Allein in unserem Zimmer mußten in den wenigen Tagen dort zweimal die Batterien für die Tür ausgetauscht werden, damit man überhaupt wieder ins Zimmer kam.


Service

2.0

Für uns eher schlecht, Reinigung mußte man an der Rezeption beantragen, unser Zimmer wurde während der 12 Nächte, die wir dort waren, tatsächlich nur 1 Mal gereinigt. An der Rezeption war immerhin eine Dame, die sehr kompetent war und uns außerordentlich geholfen hat., was man von den anderen Mitarbeitern eher nicht sagen konnte.


Gastronomie

3.0

Wir hatten das Hotel mit Halbpension gebucht, das war allerdings keine gute Entscheidung. Das Restaurant im Hotel war durch die Corona-Maßanhmen geschlossen, statt HP hat man uns eine Lieferdienst angeboten, bei dem wir täglich vormittags auswählen sollten, was wir abends essen wollten. Unser Bemühen, um eine vernünftige Lösung vor Ort mit dem Reiseveranstalter ist ebenfalls gescheitert. Wir haben uns dann entschieden, auf diese Art HP zu verzichten und sind dann jeden Abend irgendwo anders zum


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Caro (19-25)

September 2017

Sehr gute Lage, schlechtes Frühstück

2.0/6

Die Lage des Hotels ist super, da es 1 min zum Strand entfernt ist, 5 min in die Innenstadt und Ca 10 min zur Altstadt. Die Zimmer könnten sauberer sein und das Frühstück ähnelt fast Food. So gut wie nichts gesundes aufzufinden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

September 2017

Das Hotel ist für Erhohlung nicht geeignet.

3.0/6

Das Hotel liegt mitten in der Stadt, hat eine sehr gute Lage, allerdings muß man Nachts laute Musik mögen. Die Zimmer sind nicht besonders groß. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, Teppiche zerrissen im Hotelgang und Duschabtrennung vergammelt. Das Frühstück, na ja, auch nichts besonderes, Obst und Gemüse ist in diesem Hotel ein Fremdwort. Deutsche gibt es in dem Hotel nicht, somit keine Begrüßung und keine Urlaubsmappe mit Informationen. Das Personal im Hotel ist auch nicht gerade freundlich, keine Begrüßung zum Frühstück oder wenn man sich sah, außer die Reinigungskräfte, diese waren nett und freundlich.


Umgebung

6.0

Lage und Umgebung super, mitten in der Stadt und am Meer. Die Neustadt und Altstadt sowie der Hafen, alles in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Die Betten waren gut, allerdings kein deutsches Fernsehprogramm.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner & Heike (46-50)

September 2013

Hotel des Grauens

2.2/6

Das Hotel hat 6 Etagen und 124 Zimmer, wurde wohl 2009 renoviert und leider scheint nun das Geld ausgegangen zu sein. Auf den 1. Blick ist das Hotel sauber und auch modern eingerichtet. Leider kann man dieses Hotel immer noch all inclusive buchen, was wir auch getan haben...später mehr dazu ! Hauptsächlich sind in diesem Hotel Skandinavier untergebracht, Jugendgruppen auch von dort. Deutsche sind an einer Hand abzuzählen. Zu unserer Zeit waren es ungefähr 4. Altersdurchschnitt bei den Paaren ca. 60-70 Jahre.


Umgebung

5.0

Die Lage ist an sich sehr gut. Flughafen ist 15 km entfernt. Es gibt gegenüber einen gut sortierten Supermarkt, unzählige kleine Läden, Restaurants, Tavernen, die auch ein sehr gutes Angebot haben. Letzteres war unsere Rettung, denn wir waren jeden Mittag und Abend essen in der Umgebung. Bushaltestelle ca.50 ma, also sehr gute Anbindung und schöner Strand ist allerdings ca. 800 m entfernt. Der Strand an der Küstenstraße heißt Windy Beach und ist zum Schwimmen wg. hoher Wellen wirklich großen K


Zimmer

4.0

Die Größe und der Zustand des Zimmers war absolut okay. Die Betten und Möbel waren sogar ziemlich neu, Bad war neugefließt, nur leider gab es über der Dusche keine Abdeckplatte an der Decke, so dass man in den Schacht schauen konnte, was nicht unbedingt, dank Krabbeltieren war, die allerdings mit der Hand vom Zimmermädchen gefangen wurden und dann mit Spray bekämpft waren. Kakerlaken !! Es gab einen Safe, der selbst zu programmieren ist für 15 Euro pro Woche, Klimaanlage, die auch gut funktioni


Service

1.0

Service ??? Absolutes Fremdwort in diesem Hotel. Es wurde rein englisch gesprochen, kein einziges Wort Deutsch und am Anreisetag gab es noch nicht mal mehr nach 21.00 Uhr ein trockenes Brötchen. Aussage an der Rezeption: Ihr All inclusive beginnt erst morgen, was das Essen anbelangt. Die Zimmerreinigung war hingegen wirklich gündlich und das Personal war auch sehr umgänglich in diesem Bereich. Es gab 2 Kellner und eine "Kellnerin", die mit Sicherheit ungelernt war, denn auch die Frage nac


Gastronomie

1.0

Also, was da geboten wurde, spottet jeder Beschreibung. Nach Gesprächen mit einer Reiseleitung vor Ort, die leider nicht für uns zuständig war, muss dieses Hotel bis vor kurzem noch gutes Essen gehabt haben. Es gab zum Frühstück Spiegeleier, die zwar kalt waren, aber genießbar, labbrige Brötchen, Brot, das so lange lag, egal wie alt, bis es verkostet war, kleine Päckchen Honig, Marmelade (die wirklich noch nicht mal Supermarktqualität hatte), Quark, verkochte Bohnen, kalte Pommes, Kuchen, au


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool war ungefähr die Größe von 2 Badewannen und vollkommen unbewirtschaftet und ungepflegt. Ein paar Liegestühle, ohne Auflage....Müll vom Vortag..... Es gab keinerlei Sportangebot, keine Animation und natürlich auch keine Kinderdisco, da überhaupt keine Kinder auch da waren. Der Strand ist kein Hotelstrand und somit war dieser auch gepflegt, aber ca. 800 m entfernt, Preis: 8 Euro für 2 Liegen und Sonnenschirm. Es gab auch Duschen am Strand, Toilette für 50 Cent nutzbar.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

September 2011

Ferien in Rodos waren wunderbar

4.2/6

Das Hotel war in gutem Zustand, ziemlich sauber. Die Angestellten waren nicht superfreundlich, aber ganz ok. Die Zimmer waren recht modern und mit grossen Spiegeln versehen. Zimmerreinigung war jeden Tag gut. Preis Leistung stimmten. Klimaanlage funktionierte einwandfrei.


Umgebung

4.0

Die Lage ist nicht direkt am Strand aber 200 m entfernt. Das Hotel war in der Nähe der Ausgehmeile und am Abend war die Musik zu hören. Bei geschlossenem Fenster aber ok. Um das Hotel gabs viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Sauber und zweckmässig. Schöne Einrichtung. Preis Leistung stimmte.


Service

4.0

Reinigung war in Ordnung. Safemiete war 20 Euro für 11 Tage. Personal war nicht umbedingt freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war eher klein aber ganz ok. Sonst keine Angebote des Hotels. Internet vorhanden. Bar war auch ganz ok.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

Juli 2006

Nur bedingt zu empfehlen

3.0/6

Dieses Hotel würde ich nur bedingt empfehlen. Als wir morgens anreisten, war unser Zimmer nicht fertig und frühstücken durften wir zunächst auch nicht. Es kostete uns einige Überredungskünste, doch noch frühstücken "zu dürfen". Von Entgegenkommen und Freundlichkeit keine Spur. Die Zimmer waren an sich in Ordnung - abgesehen von den Federn, die sich durch die Matratze im Bett drückten, so dass man sie beim Schlafen einzeln merkte. Die Sauberkeit ließ ebenfalls zu wünschen übrig. Das Bad schien eher ungründlich auf die Schnelle geputzt. Da das Hotel direkt an der Barstraße liegt, ist man zwar sehr zentral, es kann aber Abends dadurch auch sehr laut werden. Die Fenster scheinen zwar schallgedämpft zu sein, aber für einen angenehmen Schlaf ist es doch zu laut. Das Abendessen war essbar, jedoch nicht immer schmackhaft und auch nicht besonders vielfältig. Die Auswahl war klein. Das Frühstück war in Ordnung. Insgesamt kann man sagen, dieses Hotel ist vor allem dann zu empfehlen, wenn man für einen kleinen Preis verreisen will und keine großen Erwartungen hat. Jedoch glaube ich, dass es noch einige Hotels mehr in dieser Ecke gibt, die für 3 Sterne einen besseren Service und vor allem mehr Freundlichkeit bieten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder