Queen's Bay Hotel

Queen's Bay Hotel

Ort: Kissonerga

100%
5.2 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.6
Service
4.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Matthias (56-60)

September 2019

Gutes-Kleines-Schönes Hotel am Meer

6.0/6

Preis'/Leistung waren wirklich gut. Ruhig gelegenes nicht so großes Hotel am Meer für einen gelungenen Zypern-Aufenthalt


Umgebung

6.0

Da wir über Paphos einflogen war die Anreise kurz und gut Hotel liegt am Meer und dadurch wunderbar ruhig(die Meerseite) Bushaltstelle gut fußläufig zu erreichen in umgebung kaum Läden,aber da All in war das egal....


Zimmer

6.0

Wir hatten höherwertig mit eigenener terrasse gebucht.empfehlung:weil dann brauch man nicht um 6uhr30 in den wettkampf um ne schöne pool-liege teilnehmen!!!!!(lLänderkampf:Großbrittanien-Sowjetunion) zimmer war renoviert.manche möbel....das liegt aber an den gästen. tv wie immer klein...aber es gab einen. bad etwas klein,aber sauber.(ev. ist man verwöhnt von den emirate-hotels...) W-lan war sehr gut (ebenfall auf der terrasse) TV-programme deutsch vorhanden. Bett war für uns ok.


Service

5.0

Der Service war schnell..Schnelle Erledigung.(auch meines Anliegens) das war folgend:es gibt ne menge deutsche programme.aber nicht die man braucht:kein ard,zdf,sat1,ntv. aber 6 shopping-sender(hse,hse24,u.sw.,deutsche musikfernsehen-gehts noch?) hab 2x mal rezeption versucht was zu ändern.der techniker kam schon nach 5 minuten.aber das wars dann auch.es ginge nicht zu ändern...wollte den manager sprechen:ging nicht.da könne (wollte)man nix machen um mein anliegen zu bearbeiten.wäre mit einen


Gastronomie

5.0

Wir hatten all inklusive.lohnt sich da in der umgebung nur 1 lokal gibt.supermarkt wäre in der nähe(aber teuer) die speisen waren zu allen zeiten für uns ok.getränke? naja begrenzte auswahl.aber es reicht... Restaurant für alle mahlzeiten war gut,da durch die weitläufigkeit kein streß entstand.perfekt. abend gab es themenabende (asien,italien,..war wirklich ok) die kellner waren echt gut.schnell,freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

ja ich hab kaum was genutzt.also ok.hatten ja die terrasse musik gabs live abends.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Selina (26-30)

Mai 2019

War ganz okay

4.0/6

Preisleistung ist okay. Essen war okay. Das Bett im Zimmer war unbequem/hart, das Doppelbett rutschte auseinander und es war sehr staubig unter dem Bett.


Umgebung

4.0

Mit den Car 2,5h vom Flughafen


Zimmer

2.0

Bett unbequem Sehr staubig


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Tennisplatz kaputt und Bälle waren nass und weich :) Fahrräder leider auch gestockt (Kette, Sattel) Angebot im Spa stimmte nicht mit Karte. (Manicure,Pedicure nicht möglich da kein Personal)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ladislav (66-70)

Oktober 2018

Coole Zeit in einer angenehmen Umgebung.

5.0/6

Das Hotel ist in einem guten Ort. Obwohl es keinen richtigen Strand hat, hat es einen sandigen Zugang ins Meer. Im Garten am Pool des Hotels können Sie kostenfrei Sonnenliegen und Sonnenschirme nutzen. Sie wohnen etwa 50 m vom Meer entfernt. Das Zimmer und das Badezimmer sind in gutem Zustand und werden täglich gereinigt, inklusive täglicher wechsel der Handtücher. Abendessen sind lecker. Die Auswahl an Essen ist ausreichend. Das Frühstück ist ein guter Standard. Das Hotelpersonal ist hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irena (26-30)

September 2018

Hotel mit direkter Strandlage für ruhigen Urlaub

5.0/6

Das Hotel scheint in den letzten Monaten saniert worden zu sein. Alles wirkte neu und modern. Die Zimmer waren auch sehr schön. Es liegt ca. 20 Minuten Autofahrt vom Flughafen entfernt, direkt am Strand, jedoch in einer etwas ruhigeren Gegend.


Umgebung

5.0

Wir haben uns ein Mietwagen für die Woche auf Zypern gebucht, weil dieser recht günstig war. Dadurch sind wir zu allen wichtigen Zielen (andere Städte, Strände, Supermarkt, Restaurant, Ausflugsziele, etc.) problemlos gekommen. Ein paar Restaurants und auch kleinere Märkte waren in der Nähe. So wie wir es gesehen haben, auch eine Bus-Haltestelle oder auch eine Mietstation für Quads und Buggys. In die Innenstadt von Paphos ist es mit dem Auto ca. 15 Minuten. Dort ist dann abends auch ordentlich et


Zimmer

6.0

Mit dem Zimmer waren wir sehr zufrieden. Wir haben einen Aufpreis gezahlt, damit wir einen Meerblick haben. Dieser Aufpreis lohnt sich defintiv (sonnt starrt man den Parpkplatz an). Wir konnten jeden Abend den Sonnenuntergang beobachten. Wir hatten eine Badewanne und Balkon, alles war sehr sauber. An sich haben wir in den Zimmern auch gut geschlafen, hätten wir keine Nachbarn gehabt, die bereits 7 Uhr morgens auf dem Gang herumrennen und mit den Türen knallen. Die Wände sind sehr dünn.


Service

4.0

Es war wirklich sehr davon abhängig, wen von dem Service-Personal man erwischt hat. Gefühlt 80% der Gäste kamen aus Russland und uns schien es, als ob man quasi extra dafür auch russisches Personal eingestellt hat. Was an sich kein Problem darstellt. Jedoch wurden wir oft auch auf russisch begrüßt (finde ich nicht schön, wenn ich im Urlaub irgendwo bin, da möchte ich in der Landessprache angesprochen werden oder meinetwegen englisch). Wir hatten das Gefühl, dass das Personal teilweise unfreundli


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war so überhaupt gar nichts für uns. Da hat man am deutlichsten gemerkt, dass die Masse abefertigt werden muss. Eigentlich habe uns nur die Salate und die Pancakes geschmeckt. Alles mit Ei war schrecklich, es gab keine Brötchen. Jeden Morgen wurde das gleiche angeboten. Das Mittagessen war schon besser. Es gab eine wechselnde Auswahl und man hat immer etwas gefunden, was schmeckt. Die Abendbrote hatten jeden Abend in anderes Thema, so kam also auch etwas Abwechslung (chinesisch, it


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben nicht viel Zeit im Hotel verbracht, sondern eher die Insel erkundet. Ich glaube, einen Fitnessbereich gab es nicht. Jedoch einen Pool und auch die Möglichkeit Wellness-Angebote wahrzunehmen. Die empfand ich jedoch als zu teuer. Animation gab es abends, die war jedoch nicht wirklich unterhaltsam. Man konnte noch Darts oder Tischtennis spielen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

August 2018

Schönes Hotel mit Frre Parken und Badebucht

5.0/6

Schönes Hotel. Gut gefallen hat uns die Badebucht direkt am Hotel. Das Hotel ist sehr ordentlich und das Personal sehr freundlich. Was man wissen muss das sehr viele Russische Urlauber und auch recht viele Engländer da Urlaub machen, wir haben nur eine Deutsche Familie da getroffen. Das Frühstuck war leider nicht wirklich unsere Art zu essen sehr Englisch keine Brötchen nur Tost und Brot (ohne geschmack) Aufschnitt war auch sehr geschmacks neutral. Abendbrot war recht vielfältig uns sehr lecker, es gab immer jeden abend ein anderes Thema. Wir würden das Hotel weiterentpfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mark.s.c. (41-45)

Juli 2018

Traumurlaub

6.0/6

Da das Hotel meist von Engländern und Russen belegt ist , war das Frühstück auch dementsprechend. Der Rest total in Ordnung.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ok , mit Klimaanlage und Blick auf´s Meer.


Service

Nicht bewertet

ALLE Mitarbeiter sehr nett und Hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abendessen hatte immer verschiedene Mottos , für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (56-60)

Mai 2018

Super Urlaub auf Zypern Queens Bay

6.0/6

Es war ein super schöner Urlaub. Das Hotel war frisch renoviert und sauber. Das Essen war gut und die Freundlichkeit der Mitarbeiter war auf hohen Niveau. Jederzeit mache im Queens Bay Hotel wieder Urlaub. Aus meiner Sicht war das Hotel 4 Sterne wert.


Umgebung

5.0

viele Neubauten entstehen


Zimmer

5.0

Sehr sauber und frisch renoviert


Service

6.0

Das Personal hat jederzeit Wünsche z.B. 2. Kissen sofort umgesätzt


Gastronomie

6.0

Essen war immer wohl schmeckend und üppig. Für jeden war etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

2 Touren haben wir gebucht Wir haben Land und Leute kennengelernt und die Betreuung während der Fahrt war gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2018

Schöne Urlaubswoche in gutem Hotel.

6.0/6

Lage etwas außerhalb des Zentrums, aber mit dem Linienbus (fährt ca. alle 15 Min.) gut zu erreichen. Sehr gutes Essen. Buffet mit riesiger Auswahl. Personal ist überwiegend sehr freundlich. Oberkellner wirken manchmal etwas überheblich, was beim übrigen Personal manchmal zu etwas Anspannung führt. Viele (gerade die jungen Mitarbeiter/innen) waren aber sehr freundlich. Schöner Pool. Schöne Badebucht direkt beim Hotel. Liegen stehen kostenlos zur Verfügung.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Alles da, was benötigt wird. Teilweise etwas hellhörig.


Service

5.0

Erfahrener Mitarbeiter an der Rezeption wirkte manchmal etwas streng, sonst sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Oberkellner könnten freundlicher sein.


Gastronomie

6.0

Sehr große Auswahl am Buffet. Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool. Jeden Abend Unterhaltung (Tanzaufführung, Live-Musik, Karaoke, Bingo). Massageangebote (Preis-Leistung nicht optimal, Massagequalität ist z.T. ausbaufähig)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ina (41-45)

Mai 2018

Tolles Hotel mit vielen Schwächen!

4.0/6

Sauberes, modernes und gut ausgestattetes Hotel mit ein paar Schwächen Die sehr enttäuschend sein können. Macht es besser und ich komme wieder!


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist traumhaft!!! Wenn man ein Zimmer mit Meerblick hat, ist man im Himmel :-) Die Anfahrt zum Hotel hat, trotz der Nähe zum Flughafen Paphos doch sehr lange gedauert. Um die Ecke vom Hotel gibt es einen großen Supermarkt, aber die Preise auf Zypern, und ich spreche von Grundnahrungsmitteln wie Milch, sind SEHR teuer. Es empfiehlt sich nicht, dieses Hotel nur auf Halb- oder Vollpensio zu buchen, denn das, was man für All In ausgegeben hätte, zahlt man doppelt und dreifach, Zyp


Zimmer

6.0

Modernes, tipp topp Zimmer, gute Betten und vor Allem gute Matratzen. Meerrauschen, 4 deutsche TV Sender, Flachbild, es gibt sogar einen Sender, wo dauerhaft ein Kamin brennt und wenn man das Abends hat.... :-) Immer sauber und ordentlich geputzt! Die Damen der Hausreinigung sind 5 Sterne Deluxe!!!! Es gibt einen Wasserkocher und jeden Tag frisch aufgefüllt zwei Tütchen Kaffee und Tee. !!!!!!! Man kann auch einen Kühlschrank ordern, denn das ist ein Schwachpunkt an diesem Hotel, die Zimmer haben


Service

6.0

Das Personal mag eher Russen, danach kommen Engländer und danach Deutsche. Das habe ich gleich am ersten Tag gemerkt. Aber ich habe dem gleich vorgebeugt, indem ich auf die Frage, wo ich herkomme, nämlich aus Deutschland, gesagt habe, ob das wichtig ist? :-) Oder wird man je nach Nationalität vorrangig behandelt???Es waren ausnahmslos alle sehr liebenswert und zuvorkommend.


Gastronomie

1.0

So sehr ich diesen Urlaub, das Hotel, die Menschen vom Hotel......geliebt habe, das Essen war UNTER ALLER SAU!!!! Das Frühstück war UNGENIESSBAR. Ich habe jeden Morgen darauf hingewiesen, dass die Milch sauer ist und sie war es am nächsten Tag noch immer. kein frischer ( und ich meine nicht mal frisch gepresst) Saft, Rührei, das habe ich noch nie gesehen und hätte es auch besser nicht nehmen sollen...PFUI!!!! Mir wurde schlecht. Alles Büffet. Alles für Engländer und Russen. In Fett Fett schwimme


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie oben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudolf (70 >)

Oktober 2017

Sehr zufrieden

5.0/6

Sehr freundliches Personal, Essen englisch, oft kaum Würze, was bei dem Angebot fast unverständlich ist. Ansonsten ist es schwer einen Fehler zu finden.(Ausser Safe im Zimmer kaputt)


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (26-30)

Oktober 2017

Wäre OK, wenn da nicht das Katastrophenbuffet wäre

3.0/6

Anlage in Ordnung, Badebucht schön, perfekte Lage für Ausflüge, Essen jedoch eine absolute Katastrophe, Frühstück ging gerade so noch, aber das Abendessen war wirklich ungenießbar.


Umgebung

5.0

In der Nähe der Königsgräber und weiterer Sehenswürdigkeiten. Mit dem Mietauto sind in der Nähe viele schöne Strände zu erreichen. Paphos an sich ist sehr viel angenehmer als das überlaufene ayia napa.


Zimmer

4.0

In den Zimmern konnten wir keine Mängel feststellen. Eine defekte Steckdose wurde direkt ausgetauscht.


Service

2.0

Kellner allesamt aus Osteuropa, was nicht unbedingt negativ ist, aber es sind nichtmal Grundkenntnisse der griechischen Küche vorhanden. Vergeblich habe ich versucht einen Retsina (griechischer Weißwein) zu bestellen und versucht zu erklären worum es sich handelt.


Gastronomie

1.0

Mit allem könnte man bei diesem Hotel leben. Was aber garnicht geht ist das Buffet. Frühstück: Das ist noch das geringere Übel. Es gibt nicht viel Auswahl und auch qualitativ haut es einen nicht vom Hocker, aber man findet was. Frisches Obst, Tomaten, Gurken oder etwas in der Richtung sucht man vergeblich. Englisch angehaucht mit Spiegeleiern und Bohnen. Soweit annehmbar. Abendessen: Jetzt kommt der richtige Horror, der uns den Urlaub leider enorm madig gemacht hat. Das Abendessen. Ein Buf


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Margarete (66-70)

Mai 2017

Sehr gutes Hotel, Weiterempfehlung ja

6.0/6

Sehr sauber,gutes Essen ,gute Unterhaltung,Das einzigste was ich bedaure war,das an der Rezeption keiner Deutsch oder Nedelands verstand,ansonsten kann ich es zu 100% weiter empfehlen.M.G.


Umgebung

6.0

ca.eine halbe stunde,Ausflugsziele waren sehr zufrieden stellend


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Mai 2017

Schönes Urlaubshotel etwas ausserhalb von Paphos

6.0/6

Ein schönes Urlaubshotel ausserhalb von Paphos, weshalb ein Auto empfehlenswert ist. Dafür ist es ruhig und Parkplätze sind aussreichend vorhanden. Trotzdem gibt es in Laufweite auch verschiedene Restaurants und Mini-Markets. Unser Zimmer mit Meerblick war schön modern renoviert und sauber. Besonders hervorzuheben ist die kleine Badebucht im Meer, die auch überwacht ist. Es war sehr schön dort im Meer im klasklaren Wasser zu schwimmen! Zudem gibt es noch einen Innen- und Aussenpool. Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls gut. Insgesamt also empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Wenn man es ruhig haben will, ist man hier gut aufgehoben. In die Stadt ist es ein ganzes Stück (Bus/Auto).


Zimmer

6.0

Modern renoviert und sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet ist normal gut und mit einiger Auswahl, aber auch nichts Besonderes.


Sport & Unterhaltung

6.0

Badebucht, Innen- und Aussenpool, Fitness, Spa, Dart, tägliches Aktivitätsprogramm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Mai 2016

Kleines TOP-Hotel in toller Lage!

6.0/6

Schöne Lage, saubere Zimmer, Super- Buffet, guter Service....Schön zum Entspannen! Außerhalb der Stadt Paphos gelegen, das Stadtzentrum ist mit dem Bus schnell erreichbar! Tolle Ausflüge mit dem Auto in die Umgebung möglich!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

November 2010

Nur für Paare und Briten?

5.1/6

Musikberieselung beim Abendessen und gleichzeitig später Life-Musik einen Stock darüber (alles offen) sehr störend! Die Lage des Hotels ist sehr schön am Meer, außer kleiner Sand-Badebucht felsiger Strand und ideal zum Schnorcheln.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thilo & Silvia (46-50)

Oktober 2010

Besser als die letzten Bewertungen vermuten lassen

4.2/6

Das hotel und seine Umgebung sind gepflegt, wir haben keine Müllberge entdeckt! Die einzigen, die Ihre benutzten Becher, Teller, vollen Ascher etc. stehen lassen sind die Gäste, jeden Morgen war alles wieder zum größten Teil in Ordnung gebracht


Umgebung

4.0

alles was zum Hotel gehört in Ordnung, öffentliche Bereiche wie z.B. der kleine Strand nicht sehr sauber aber auch daran haben die Urlauber ihren Anteil!


Zimmer

3.0

dei Fliesenfugen im Bad müssen dringend saniert werden, Schwarzschimmel durch Feuchtigkeit, der trotz durchgeführter Reinigung nicht zu beseitigen ist, Betten waren in Ordnung, ordentlicher Lattenrost und recht gute Matratze, fehlender Kühlschrank hat uns auch gestört, TV nur Deutsche Welle,


Service

5.0

wir konnten nie klagen, wer englisch kann ist klar im Vorteil, aber auch deutsch wurde verstanden, Zimmerreinigung in Ordnung


Gastronomie

5.0

Zwei Gasträume, getrennt für Frühstück (eher einfach) und Abendessen (schon gediegener) Essen angepasst an das überwiegend englische Publikum, wir fanden immer was schmackhaftes, typisch griechisch/zypriotisches eher selten


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war immer sauber, leider lösten sich die Bisazza-Fliesen ab, aber keine scharfen Kanten, der Boden sah nur etwas eigenartig aus und der Absatz war zu spüren, Animation tagsüber war offensichtlich da (haben wir nicht genutzt) abends gab es immer etwas zur Unterhaltung, leider auch nicht griechisch sondern meist englische Schlagermusik (live gesungen), dem englischen Publikum gefiel es offensichtlich :-)) Liegestühle wurden meist schon früh um 7:00 Uhr mit Handtuch belegt (wie überall) wi


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudolf (51-55)

Oktober 2010

Schöner Urlaub im Spätherbst

4.4/6

Wir waren bis auf eine Ausnahme sehr zufrieden mit dem gebuchten Hotel. Die Ausnahme betraf das Frühstück. Dieses wurde nicht im Speisesaal eingenommen, sondern im "Coffee Shop". Keine gedeckten Tische, keine Tischtücher und auf britische Gäste abgestimmte Speisen (90% der Gäste stammten aus GB)


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

September 2010

Kein Kühlschrank, kein Strand, kein nichts

3.8/6

Die Anlage liegt weit außerhalb von Paphos und sieht von außen erst einmal sehr einladend aus. Es ist eine mittelgroße Anlage mit direktem Zugang zu einer kleinen Meeresbucht (daher der Name des Hotels). Beim genaueren Hinschauen fallen aber bauliche und sanitäre Mängel überall auf. Wir waren im Rahmen einer Bus-Rundreise in dem Hotel und hatten Halbpension. Für Frühstück und Abendessen gab es separate Räume, wobei der Raum für das Abendessen und das Büfett festlich aussahen und man sich hier sehr um eine stilvolle Bewirtung der Gäste bemühte. Überwiegend britische Gäste, alle Altersgruppen.


Umgebung

3.0

Obwohl die Anlage direkten Zugang zum Meer hat, gibt es keinen Strand, sondern nur einen zum Wasser hin steil abfallenden schmalen Streifen; gar nicht zum Verweilen einladend. Die Stadt Paphos ist mit dem Bus in 10 Minuten erreichbar. Oberhalb der Anlage ist eine Vorortstraße, an der einige Supermärkte und Restaurants liegen; jedoch wenig ansprechend. Für einen reinen Bade/Spaßurlaub bietet sich das Hotel daher gar nicht an.


Zimmer

3.0

Das Zimme war schön groß und hatte keine Teppichboden, was es sauber und angenehm kühl wirken ließ. Die Klimaanlage funktioniert, solange man sich im Zimmer aufhält und den Schlüssel in einen Schlitz neben der Tür steckt; sie schaltet sich automatisch aus, wenn man die Terassentür öffnet. Wir hatten ein ebenerdiges Zimmer mit kleiner gemütlicher Terasse und schönem Meerblick. Die Ausstattung war einfach, aber ausreichend. Kein deutscher Fernsehkanal, außer Deutsche Welle. Kein Safe. KEIN


Service

5.0

Das Personal ist, wie überall auf Zypern, "verhalten" freundlich. Es ist international, so dass man gelegentlich auf ein Lächeln stoßen kann; ein Kellner war Deutscher. Wer Englisch spricht, hat hier keine Probleme. Die Zimmerreinigung war tadellos, wenn man von dem äußerlich schmutzigen Waschbecken im Bad absieht.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein großes Frühstücksrestaurant mit großer sonnengeschützter Terasse; wegen der Hitze nimmt man das Frühstück draußen ein. Man bedient sich selbst an einem großen Büfett; allerdings war das Angebot sehr "übersichtlich". Die auf Zypern verehrten Katzen kamen ob der nicht sonderlich gut schmeckenden Wurst immer auf ihre Kosten( soll heißen, wir gaben gern und viel an sie ab). Guter Kaffee; Toast bereitet man sich an einem Toastautomat (daher dort immer Wartezeit). Das Personal räumt mit


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen großen Supermarkt oberhalb der Anlage, aber was nützt einem der, wenn man Getränke nicht kühlen kann (siehe unten)??? Der Pool ist relativ klein, aber ausreichend. Beim genaueren Hinsehen fällt auf, dass einige Bodenfliesen im Pool fehlen, verletzt haben wir uns aber nicht. Alles sauber, genug Liegen und Schirme. Es gibt abends wechselnde Animationsangebote, viel Musik in der großzügigen Lobby. Es sitzt sich sehr nett auf einer separaten großen Terasse, die sich an die Lobby an


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

August 2010

Sehr gutes Hotel

5.5/6

Für mich mit 3,5 Sternen unterbewertet. Gebe gerne 4xxx .Sehr freundliches Personal.Hatten Halbpension, reicht völlig aus. Englische Sprachkenntnisse von Vorteil.x


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

August 2010

Leider absolut nicht zu empfehlen!

1.2/6

Zu allererst sollte erwähnt sein das wir in diesem Urlaub keinen Luxus erwartet haben aber schon davon ausgegangen sind das die zypriotischen 3,5 Sterne mit spanischen 3 Sternen mithalten können. Allerdings mussten wir das krasse Gegenteil erleben. Ich würde dem Hotel höchstens zwei Sterne verleihen und kann nur vorwarnen mit meiner Bewertung und meinen Bildern. Der Außenbereich des Hotels war sehr unhygienisch. Aus dem Pool konnte man täglich Fliesen fischen. Ständig musste man darauf achten sich nicht in die Füße zu schneiden, weil der Poolboden sehr scharfkantig durch die fehlenden Fliesen war. Die Krone im Pool die überall in den Hotelbeschreibungen abgebildet ist existiert nicht mehr. Die Duschen die man benutzen sollte bevor man zum Schwimmen in den Pool geht, konnte man nicht benutzen, da diese total verschimmelt waren. Die Fließen bzw. Steinplatten um den Pool wurden während unseres Aufenthalts nie gereinigt und deren Optik weckte den Verdacht dass eine Reinigung, wenn überhaupt, nur einmal im Jahr erfolgt. Überall war Dreck und man musste Angst haben sich einen Fußpilz zu holen. Die Sanitäranlagen im Poolbereich waren sehr unsauber! Die Dusche dort war total verschimmelt und verrostet, der Boden sehr dreckig! Die Liegen im Außenbereich waren durchgelegen und kaputt und dadurch sehr unbequem! Die im Katalog bebilderte kleine Badebucht mit Sand-/Kiesstrand existierte nicht. Um an diese Bucht zu gelangen, musste man zunächst die Klippen mit einer äußerst unsicheren Treppe überwinden. Der Weg der auf den meisten Fotos zu einem wirklich winzigen Stück Strand zu sehen ist existiert zwar noch, ist allerdings nicht mehr passierbar, da alles zugewildert ist. Eine Möglichkeit ins Meer zu gelangen besteht mittels einer Treppe aber es gibt keine Möglichkeit sich mit dem Handtuch hinzulegen. Leider gab es viel Müll, der entweder vom Meer angespült oder von Besuchern liegen gelassen wurde. Eine Pflege oder Müllentfernung durch das Hotelpersonal suchte man hier vergebens. Selbst die Mülleimer in der Hotelanlage wurden nicht regelmäßig geleert, so dass die Gäste den Müll neben die Mülltonnen stellen mussten.


Umgebung

1.0

Um das Hotel herum gibt es nichts. Zwei etwas heruntergekommene Lokale und zwei Supermärkte waren in erreichbarer Nähe. Verbindungswege zum Spazieren, als Ersatz für eine fehlende Promenade oder dergleichen, suchte man vergebens. Die einzige Möglichkeit sich zu Fuß fortzubewegen war, dass man auf dem Seitenstreifen der Schnellstraße laufen konnte. Auch war die Umgebung um das Hotel herum ziemlich lieblos und vermüllt! Paphos und der Hafen sind mit dem Bus in 15 min zu erreichen. Ein Bus fährt


Zimmer

2.0

Beim Einzug in unser lieblos gestaltetes Zimmer stellten wir fest, dass das Badezimmer nicht richtig sauber war. Die Badewanne konnte man nur mit Schwimmschuhen benutzen, da diese sehr abgenutzt und dreckig war. Die Silikonumradung des Waschbeckens war angeschimmelt. Seifen- sowie auch Zahnpastareste unserer Vorgänger waren nicht weggewischt worden (weder vor Bezug, noch während des gesamten Aufenthalts). Generell wurde unser komplettes Zimmer nicht richtig gereinigt. Auch eine Toilettenbürste


Service

1.0

Das Personal war trotz teilweise vorhandener Sprachkenntnisse eher stumm wenn es um die Kommunikation mit einem Gast ging.


Gastronomie

1.0

Beim Frühstück gab es neben Eiern, englischen Würstchen und Bohnen auch Toastbrot und normales Brot, eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse und Marmelade in großen Gläsern. Diese wurde lediglich täglich aufgefüllt, was den Verdacht aufkommen lässt das der Satz in den Gläsern bereits mehrere Wochen alt ist. Dies ist nicht sehr appetitlich! Ameisen liefen auf dem Tisch des Toasters sowie des Brotes herum. Es gab keinen richtigen Fruchtsaft. Der Saft den man in diesem Hotel erhielt, bestand aus Wasser u


Sport & Unterhaltung

1.0

Wie an anderer Stelle erwähnt war der Pool eher fragwürdig aufgrund der fehlenden Fliesen die man täglich aus dem Pool fischen konnte. Der Minigolfplatz existierte nicht mehr. Vor dem Hotel war eine Betonierte Fläche die man als ehemaligen Minigolfplatz identifizieren konnte. Die Bahnen allerdings waren defekt und lieblos hinter dem Pool, auf der Hotelanlage, gelagert worden. Auch der Tennisplatz war nicht mehr nutzbar, denn der Boden wie auch das Netz waren defekt und wenig einladend. Sauna un


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank & Diana (41-45)

Mai 2010

Mit 2007 nicht zu vergleichen

4.0/6

Waren 2007 schon mal da — ist nicht mehr zu vergleichen. Da höchstens 50% Belegung, wurde das Speisenangebot sehr zurückgefahren. Keine Abwechslung, keine Themenabende. Obstangebot '(außer Äpfel) gleich 0!! Bedienung geht nach Nationalität! 2 Sterne plus wäre ausreichend!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

April 2010

Ein ordentliches Hotel für die ältere Generation

4.2/6

Alles war 95% auf die überwiegend britischen Gäste ausgerichtet. Essen war nicht schlecht aber langweilig und nicht landestypisch. Das Hotel ist ruhig (während unseres Aufenthalts aber auch nur zu 25% belegt) und bietet in jeder Hinsicht Durchschnitt - ausser die Cocktails an der Bar - definitiv no go! Tischweine waren gut und preiswert und wurden ordentlich serviert (Kühler mit Eiswasser). Man sollte den geringen Mehrpreis für die Zimmer mitMeerblick nicht scheuen und versuchen in der 2. oder 3. Stock zu kommen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2009

Gute Lage für Wanderungen und Kulturausflüge

4.0/6

Gute Ausganslage für Wanderungen z.B. mit Ecologia Tours, für Kulturausflüge in das historische Paphos und zum Baden an die Coral Bay. Busse halten und fahren direkt an der Straße vor dem Hotel für ca. 1,50 € nach Paphos und an die Coral Bay. Wanderungen sind abwechslungsreich, z.B. Akamas-Halbinsel oder Troodos-Gebirge.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (41-45)

Oktober 2009

Ruhe und Erholung pur

4.5/6

Sehr ruhiges, idyllisch gelegenes Hotel. Publikum überwiegend Engländer im Alter 60+; wer Partyleben erwartet, ist hier fehl am Platz! Dafür geht es entsprechend kultiviert zu (kein nächtlicher Krawall, keine Alkoholleichen, etc.). Für Erholungssuchende ideal.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

Juli 2009

Schönes Hotel - Ruhe pur

5.5/6

Wir haben uns im Queen's bay Hotel sehr wohl gefühlt. Es herrschte eine angenehme ruhige Atmosphäre. Für uns sehr wichtig - es gab keine Animation. Man konnte sich voll und ganz dem Grillen-Zirpen und Meeresrauschen hingeben und die Ruhe genießen. Es gibt einen kleinen Zugang ins Meer. Das Wasser war je nach Strömung sehr klar, aber auch manchmal trübe und es wurde einiges an Dreck in die Bucht gespült. Dann haben wir den überdachten Pool in der Hotelanlage genutzt. Hervorzuheben ist der Garten des Hotels, der mit bereits hochgewachsenen Palmen umsäumt ist. Es sind viele Sonnenliegen und Schirme sowohl im Garten, als auch am Außenpool vorhanden. Die Busse in Richtung Paphos und Coralbay fahren sehr verlässlich alle 15 Minuten. An der Coralbay gibt es zwei Strände. Wir fanden den Strand an der Endstation des Busses schöner.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roswitha (61-65)

Juni 2009

Leider Badebucht ungepflegt weil öffentlich

4.6/6

Wir kamen in erster Linie um schön und ausgiebig im Meer zu schwimmen. Wir sind dann auch täglich zum benachbarten Cynthiana-Hotel und zurück geschwommen, eine Strecke von ca. 2km. Leider mußten wir feststellen, daß das Wasser zwar klar ist, jedoch teilweise an der Oberfläche sehr verschmutzt durch seifige Abwässer und Speisereste (?). Wegen der Felsküste kann man das Meer auch nur an bestimmten Stellen - z.B. an der Mini-Badebucht nahe dem Hotel - erreichen bzw. verlassen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (70 >)

Mai 2009

Hotel kann jederzeit empfohlen werden

4.8/6

Das Personal ist sehr gastfreundlich und aufmerksam. Die Auswahl an Speisen ist reichhaltig. Auch die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig. Die ruhige Lage am Meer mit Swimmingpool und der - allerdings kleine - Sandstrand machen den Aufenthalt sehr angenehm .


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Helga (51-55)

Februar 2009

Gerne wieder Queens Bay, aber dann...

5.4/6

würde ich auf jeden Fall ein ruhiges Zimmer (nicht in der Nähe zur Lobby) nehmen. Das Unterhaltungsprogramm am Abend mit Karaoke und Life-Musik, Bingo und Quiztime war manchmal doch störend. Die Veranstaltungen gingen immer bis ca. 23 Uhr. Wer also Ruhe am Abend sucht, sollte sich ein Zimmer abseits geben lassen. Ansonsten sind wir mit dem Hotel mehr als zufrieden. Zimmer sehr sauber (Zimmermädchen hat das für sie gedachte Trinkgeld, das wir für sie hingelegt hatten nicht mitgenommen. Wir schrieben dann am nächsten Tag einen Zettel, dass es für den room-services ist). Frühstück und Abendessen war reichlich und sehr schmackhaft. Besonders gut haben wir uns mit Herrn Michalis verstanden. Spricht sehr gut deutsch. Zu unserer Zeit im Februar war das Hotel ausschließlich von Engländern besucht (hauptsächlich ältere Herrschaften). Die Lage des Hotels ist wirklich traumhaft. Am Pool viele Liegestühle, aber wir können uns vorstellen, dass die im Sommer bei Vollbelegung des Hotels nicht ausreichen werden. Vom November 2009 bis März 2010 schließt das Hotel wegen Renovierung.Leider kam keine Inselrundfahrt über die Reiseleitung zustande, weil keine Anmeldungen vorlagenn, weder für die englisch noch für deutschsprachige Tour. Angeboten wird auch eine Minikreuzfahrt nach Ägypten oder in den Libanon. Dauer 2 oder 3 Tage für ca. 200 Euro. Werden wir beim nächsten Urlaub wahrnehmen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (26-30)

März 2008

Preis und Leistung entsprechen einander

4.8/6

Das Hotel liegt in Mitten vom Nirgendwo. Ich reise gerne abseits größerer Touristenorte, aber das Queens Bay liegt schon etwas verloren, zumal es sich nicht um einen Ort handelt, also einen gewachsenen - ein paar verstreute Ferienanlagen, kleinere Geschäfte und Restaurants. Abends kann man nur entlang der Küstenhauptstraße spazierengehen - kein wirklicher Genuss. Der Blick aufs Meer ist toll und das Hotel liegt nicht direkt an der Küstenstraße. Der Hotelpark ist wunderschön gelegen und auch die gesamte Anlage vermag zu begeistern. Das Personal ist sehr freundlich und umsichtig. Die Sauberkeit lässt keine Wünsche offen. Die Busanbindung hingegen lässt Wünsche offen, das ist aber auf der ganzen Insel so, im Wesentlichen kommt man nach Paphos und einen Strand. Die Busse verkehren entgegen anderslautender Infos auch am Sonntag. Preis und Leistung entsprechen einander gut, man kann weder mehr erwarten, noch weniger, die 3, 5 Sterne sind voll gerechtfertigt. Das Hotel ist so auf jeden Fall richtig eingeordnet.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regine (61-65)

Februar 2008

Superhotel zum günstigen Preis

5.6/6

Ein tolles Hotel zum Superpreis.


Umgebung

6.0

Herrliche , ruhige Lage direkt auf einem Felsplateau an einer kleiner Bucht mit Sandstrand mit einem traumhaften Blick von dem Meerblickzimmern. Nicht eingebaut von hohen Hotelkästen. Bushaltestelle 5 Min. entfernt, Hotelbus nach Paphos gegen Gebühr. Supermärkte, Tavernen zu Fuß zu erreichen. Kostenlose Parkmöglichkeit direkt am Hotel


Zimmer

5.5

Zimmer nicht sehr groß aber ausreichend mit kleiner Sitzgruppe, netter, geschmackvoller Möblierung. leiser Klimaanlage, die wir im Febr. auch zur Heizung umschalten konnten. Sat-TV mit ARD. kleiner möblierter Balkon mit wunderschöner Aussicht bei Meerblickzimmern und herrlichen Sonnenuntergängen. Große Betten, Kopfkissen täglicher! Wechsel, Bettwäsche nach 3 Tagen. Sehr gute Reinigung täglich. Badezimmer gepflegt und sehr sauber, Handtuchwechsel täglich. Guter Föhn im Zimmer vorhanden, guter Sch


Service

6.0

Sehr freundliche Bedienung, aufmerksam und schnell. An der Rezeption wird auch deutsch gesprochen, im Restaurant ebenfalls von einigen Kellnern, die sehr um die Gäste bemüht waren und sehr persönlich bedienten.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant ist gepflegt ,schneller Tischtuchwechsel, schnelles Abräumen des Geschirrs. Das Abendbuffet war abwechslungsreich und sehr schmackhaft, Suppe, viele Salate, 3 Sorten Fleisch, täglich Fisch, Beilagen reichlich (Nudeln, Reis, Kartoffeln, sehr gutes Gemüse) Desserts Kuchen, frisches Obst, 4 Sorten Eis, Pudding. Frühstück im Coffee-Shop. Leider sehr laut und nicht so gemütlich. Frühstück reichlich mit Eiern Speck, Würstchen verschiedene Brotsorten und Brötchen, Saft, Joghurt Obstsala


Sport & Unterhaltung

5.5

Kleines unaufdringliches Unterhaltungsangebot, Dart, Bogenschießen, Minigolf und Boccia am Tag. Sehr gepflegte Poolanlage, reichlich Liegen mit Auflagen u. Sonnenschirmen am Pool und in der schönen, mit vielen Palmen bestandenen Gartenanlage mit tollen Blick über die Bucht. Kleiner Kinderspielplatz. Nette Abendunterhaltung in der gemütlichen Bar und im Lobbybereich mit Livemusik, es wurde viel getanzt.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Conny (41-45)

Oktober 2007

Wir geben 4 Sterne

5.1/6

Dies ist ein sehr angenehmes, gepflegtes Hotel. Sehr nettes und freundliches Personal. Es herrscht allgemein eine gute, familiäre Stimmung im Hotel. Die Ausstattung der Zimmer ist sauber, gut und funktionell. Das Essen am Buffet am Abend war super lecker und abwechslungsreich. Wir würden insgesamt das Hotel eher als 4 Sterne Hotel einstufen. Die Lage des Hotels ist ebenfalls sehr gut inkl. der Busverbindung nach Phapos Markt oder Stadt und Coral Bay. Man hat den Blick frei und wird nicht noch von anderen Hotels eingequetsch. Der Pool ist gepflegt, völlig normal, nur keine "PoolLandschaft. Für Familien mit gr. und Kl. Kindern sehr gut geeignet. Bei der Zimmerbuchung ist eine Buchung mit Meeresblick empfehlenswert, da es zur Landseite durch 2 im Busch versteckte Generatoren doch recht laut ist, zu mal wenn die Zimmer dort drüber liegen. Eine Reklamation und der Zimmerwechsel wurde völlig unproblematisch durchgeführt.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mike (41-45)

Juli 2007

Wenn Zypern, dann Queens Bay

5.0/6

Tolles, gepflegtes und nicht zu großes Hotel. Das ideale Hotel für einen ruhigen Urlaub. Keine lästige Animation ( halten sich zumindest im Hintergrund ). Sehr sauber und gepflegt. Hotelpersonal freundlich und immer zu sprechen, allerdings sollte man ein paar Englichgrundkenntnisse haben. Hatte Halbpension, Frühstück verry british, aber lecker! Abendessen immer abwechslungsreich und sehr lecker! AI empfehlenswert da Zypern allg. sehr teuer, also nicht nur im Hotel sondern auch im Supermarkt. Großteil der Hotelgäste waren Engländer, aber fast nur ältere Semester und sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Strand ist eher ne kleine Badebucht, aber traumhafte Lage. Große Strände sind problemlos mit dem Bus zu erreichen. Hotel verfuegt über einen Shop, aber Supermarkt auch in 5 min. Fußweg zu erreichen.


Zimmer

5.5

Zimmer wurden täglich gereinigt. Nicht mal Staub unterm Bett, also sehr sauber!!!


Service

5.0

Sehr nettes Personal, Mängel werden sofort behoben. Bei uns war mal das Waschbecken verstopft, war nach ner halben Stunde alles erledigt, obwohl ich fast gar kein englich spreche!


Gastronomie

5.0

Essen sehr gut. Abwechslungsreich und für jeden was dabei. Die Salate werd ich nicht vergessen!


Sport & Unterhaltung

4.5

Sportmöglichkeiten gibts genug. Tennisplatz ist da, Fitnessraum (gegen Gebühr), Sauna, Billard, kleiner Kinderspielplatz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingo (51-55)

Juni 2007

Tolles Hotel am Meer

5.5/6

Das Hotel liegt toll am Meer. Man sollte Meerblick nehmen. Pool und kleiner Sandstrand. Das Essen ist sehr abwechslungsreich. Mit dem Auto sehr gut. Mit Bus nach Paphos möglich. Er fährt aber nur 1x am Tag nach Bestellung. Keine Mücken; sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Eher 4 Sterne!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (31-35)

Juni 2007

So sollte Urlaub sein

5.5/6

Ruhiges und sehr gepflegtes Hotel in dem der Gast wirklich noch König ist. Das Hotel mit Baustil ~80er Jahre ist 2005 komplett entkernt und restauriert worden, was man wirklich auch sieht. Die Anlage ist sauber und sehr gepflegt. Wir hatten All Inclusive (das erste Mal) und waren begeistert. Alleine wegen des Trinkens (und hier meine ich nicht den Alkohol) ist dies schon empfehlenswert, da Zypern doch etwas teuer ist. Normal auf Zypern ist, dass doch überall sehr viele Engländer sind, so eben auch im Queen's Bay. ein paar wenig Deutsche und... tataaaa doch ein paar Russen, welche den Engländern in Lautstärke und Benehmen in Nichts nachstanden (leider)


Umgebung

5.5

Das Hotel hat eine kleine Badebucht, in der man Schnorcheln und auch baden kann. Wir haben es vorgezogen 5 Minuten zu gehen und einen super tollen Naturstrand unsicher zu machen. Hier waren tolle Wellen und man hat riesen Spaß. Für Kinder und Nichtschwimmer ist dies auf Grund der doch vorhandenen Strömung nicht empfehlenswert. Nach Pahos oder Coral Bay (toller Sandstrand, der flach ins Meer geht, sehr viele Familien sind hier) fahren regelmäßig Busse, ein Supermarkt ist in 5 Minuten zu Fuß zu er


Zimmer

5.5

Das Zimmer war in Ordnung, Klimaanlage war vorhanden und funktionierte, ebenso war ein Wasserkocher im Zimmer um sich Tee oder Kaffee selbst zu machen. Alles in allem war es für die Anprüche voll und ganz in Ordnung (wer verbringt schon den ganzen Tag im Urlaub auf dem Zimmer, das ist doch eigentlich nur zum Schlafen da...), Reinigung erfolgte täglich, auch die Handtücher hätten täglich gewechselt werden können.


Service

6.0

Da Zypern in englischer Hand war, ist die Verständigung in Englisch kaum ein Problem und im Hotel schon gar nicht. Alle waren immer sehr um das Wohl der Gäste bemüht. An Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft gab es nichts auszusetzen, im Gegenteil!


Gastronomie

5.5

Sowohl das Frühstück als auch die Hauptspeisen waren voll in Ordnung, es hat immer geschmeckt und alles war reichlich vorhanden. Frühstück war stark englisch angehaucht -> Würstchen, gebratener Speck, Spiegel- oder Rührei, aber eigentlich normal. Weiter gab es Marmelade, Wurst, Käse, Müsli, Obstsalat, Yoghurt und Quark... Abendessen war in Buffet-Form, ab und an leichte Themenabende -> italienisch, asiatisch usw. Die Tische wurden immer rasch abgeräumt. Die Kellner waren immer sehr nett und fr


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein klitzekleines Animationsprogramm wurde angeboten. Haben wir aber nicht in Anspruch genommen, da es soviel zu sehen und zu besichtigen gab. Der Pool wurde jeden Morgen gereinigt, die Liegen in Ordnung gebracht (nur damit diese sofort von einigen Unbelehrbaren mit Handtüchern belegt werden konnten). Abends wurde ein Unterhaltungsprogramm geboten, welches auch immer ganz nett war.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Katha (19-25)

März 2006

Das wahrscheinlich beste 3 Sterne Hotel Zyperns

5.1/6

Im Hotel herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre, das Personal ist sehr freundlich. Perfekt ist die dezentrale, ruhige Lage direkt über einer kleinen Badebucht. Zum Supermarkt, zur Bushaltestelle oder ins Restaurant läuft man 5 min. Das Buffet am abend ist abwechslungsreich, vielfältig und von hoher Qualität. Das Frühstück ist ok aber jeden Tag das selbe. Wenn man einen ruhigen Urlaub ohne Diskoabende (Busverbindung nach/von Paphos im Winter bis 18 Uhr, im Sommer bis allerspätestens Mitternacht; Taxi ist teuer) verbringen möchte ist dies der perfekte Ausgangspunkt!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf & Daniela (31-35)

Oktober 2005

Schönes, gepflegtes Hotel in ruhiger & beeindruckender Lage

4.1/6

Lage und Umgebung: Traumhafte Lage, etwas abseits vom Trubel. Daher muss man für Unternehmungen/Einkäufe den regelmäßigen Busverkehr (günstig) in Anspruch nehmen. Der Hotelstrand besteht aus einer kleinen romantischen Badebucht. Ein größerer Badestrand befindet sich in 4 km Entfernung. Gastronomie: Das abendliche Buffet war sehr abwechselungsreich und schmackhaft. Das Frühstücksbuffet war typisch britisch und eintönig.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (31-35)

September 2005

Very britisch, sehr ruhig gelegen. Optimal fuer pure Erholun

3.8/6

ein sehr schoenes, sauberes und gepflegtes Hotel. Allerdings sehr viele (die meisten) sind aus GB. Es wird nur britisch gesprochen.


Umgebung

3.5

Liegt ziemlich ruhig, allerdings gute Busverbindung. Bis nach Paphos sind es 8 km. Ein Auto ist von Vorteil. Fuer uns war es zu ruhig, aber fuer pure Erholng am Pool optimal. Direkt am Meer, allerdings kein richtiger Strand, eine klitzekleine Bucht, Felsen...


Zimmer

4.0

sehr gepflegte und gemuetliche Zimmer. Meerseite empfehlenswert, schoene Aussicht bei Tag und Nacht!


Service

4.0

Sehr freundliches und nettes Personal, allerdings nur die wenigen koennen deutsch.


Gastronomie

3.5

Fruehstueck - verybritisch. Mittag und Abendessen ist landestypisch, abwechslungsreich. Bei AL Achtung! nur lokale Getraenke sind incl.


Sport & Unterhaltung

3.5

Schwimmen geht dort nicht jeder, gefaehrlich wg. Steine. Ein schoener Strand "CoralBeach" in der Naehe (ca 6 km). Sport - na ja, viel wird nicht geboten... Wassersport schon gar nicht... wenn dann am "CoralBeach) Pool und Poolbar ist sehr gut besucht. Liegen und Schirme am Pool und auf der Wiese sind incl. Am eigenen Strand gibt es gar keine, da viel zu wenig Platz (?!)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sibylle & Jens (26-30)

August 2005

Falsch machen kann man nichts

4.3/6

Das Hotel ist relativ neu, hat knapp 200 Zimmer über 5 Stockwerke. Dazu kommen ein Pool, eine Liegewiese mit Palmen und Zugang zu einer kleinen Meeresbucht; außerdem ein geräumiger Parkplatz (gut wegen vieler Mietwagen). Kein architektonisches Meisterwerk insgesamt, aber eine solide Anlage, die sehr sauber gehalten wurde. Die Katalogbilder haben zwar etwas mehr versprochen, aber war auch nicht völlig Lug und Trug. Wir hatten All Inclusive gebucht, das beinhaltete neben den Mahlzeiten und freien Getränken oder kleinen Speisen nachmittags auch den Transport von und zum Flughafen (war ein Angebot von Neckermann). Familienfreundlich stimmt in jedem Fall, viele Familien mit Kindern im Hotel; behindertengerecht würden wir auch zustimmen, Rampen etc. gibt's, aber der genaue Einblick fehlt uns natürlich. Die Gäste sind in der Hauptsache Briten, aber nicht unbedingt mit den typischen Klischees, waren alle soweit in Ordnung. Ein Viertel der Gäste kam aus anderen Ländern, bunt gemischt von D über F und I bis GR/ZYP.


Umgebung

5.0

Queen's Bay liegt im Südwesten Zyperns, einige Kilometer außerhalb von Paphos; aber nicht abgelegen, weil sich die Hotels sehr weit am Strand entlang ziehen. Drum herum sind kleinere Ortschaften gruppiert, aber nicht unbedingt zu Fuß zu erreichen. Es geht nach dem Hotel zügig Richtung Berge, durch Plantagen und auf kleinen Sträßchen, ganz malerisch. Durch die vielen Hotels haben sich auch viele Bars und kleine Märkte, Lokale, Autovermietungen angesiedelt, alles schnell erreichbar. Angrenzend lie


Zimmer

3.0

Zimmer sind etwas klein nach unserem Geschmack. Ausstattung:Bett, ein großer und ein kleiner Tisch, 2 Stühle, TV, Schrank (ein bißchen unpraktisch, wenig Stauraum), Nachttisch mit Lampe, Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Bad: Klein, mit Badewanne, Waschbecken, Toilette. Hätte ein bißchen mehr sein können. Wenn man abends gegen 19 Uhr duschen wollte, kam nur kühles Wasser! Telefon und Safe vorhanden gegen Gebühr. Safe: 7 zypriotische Pfund pro Wo. (entspricht ca. 10-12 Euro). Tel. haben wir nicht b


Service

5.0

Über den Service konnten wir uns nicht beschweren, für die Gäste wurde so gut wie alles gemacht. Mit Englisch und auch Deutsch kommt man gut durch, von den Kellnern bis zum Personal an der Rezeption waren alle sehr freundlich, aufmerksam und bemüht; auf Fragen gab es immer prompt eine Antwort. Zimmer-Service ist Standard, nicht mehr und nicht weniger - ordentlich, aber nicht Spitze.


Gastronomie

4.5

Für Mittag- und Abendessen gibt es die Terrasse, teils überdacht; für das Frühstück einen eigenen großen Raum. Dazu kommt eine Bar und eine Terrasse/ein Balkon für abends. Hygiene lässt sich nicht beanstanden; Ausnahme: abends konnte man sich selbst Eis holen, war nicht so ganz unser Fall, wenn jeder mit dem gleichen Löffel in den Schalen herumkratzt. Aber sonst war der Service absolut prima, die Kellner hatten auf alles ein Auge und immer wieder mit den Gästen geplaudert, nette Atmosphäre. Öff


Sport & Unterhaltung

4.0

Spielplatz für Kinder ist vorhanden, mehr können wir da nicht beurteilen. Pool: einer im Freien, ein (kleines) Hallenbad, ganz ok. Vielleicht insgesamt etwas wenig Liegestühle, ein paar mehr hätten problemlos Pllatz. Aber keine Kämpfe nötig, auch wenn Handtücher oft sehr früh drauf liegen. Liegen und Schirme sind inklusive, Handtücher muß man selbst mitbringen. Zugang zum hoteleigenen Strand ist kostenlos, allerdings ist in der Bucht wenig Platz zum Sonnen, meht zum InsWassergehen gedacht. Das


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (36-40)

Juni 2005

Sehr gutes 3 Sterne Hotel

5.0/6

Sehr Schöne mittelgroße Anlage.Das Hotel war Währent unserer anwesentheit zu 80% von netten älteren Engländern besucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt recht ruhig an einer idyllische kleinen Badebucht. In der nähe befand sich eine Bushaltestelle von wo aus man gut Pafos und Coral Bay erreichen kann.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit seitlichen Meeblick was unsgut gefallen hat. Das zimmer war zwar nicht so sehr groß aber nett eingerichtet und auch sehr sauber. Wir hatten uns noch einen Kühlschrank für die Zeit gemietet der allerdings recht teuer war.


Service

5.0

Das Personal war stets nett und freundlich.Alle konnten gut Englisch und einige auch Deutsch. Wir waren mit allen Serviceleistungen zufrieden.


Gastronomie

5.0

Das Früstück war zwar reichhaltig aber "very British". Das Abendessen war immer reichhaltig und abwechselungsreich. Auch das Personal war immer sehr um uns bemüht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool wurde regelmäßig gereinigt und war deswegen sehr sauber. Weil wir viel unterwegs waren haben wir im Hotel keine anderen Freizeitangebote Wahrgenommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Romy (36-40)

August 2004

Jederzeit wieder !!!!!

4.2/6

Habe erst einen Tag vor Abflug gebucht und sind voller Erwartungen nach zypern geflogen und wurden auch nicht enttäuscht.Meiner Tochter und mir hat dieser Urlaub sehr gefallen. Das Hotel ist sehr sauber und ordentlich. Wir hatten AI gebucht und waren damit auch gut bedient, obwohl wir viel unternommen haben, denn die Preise auf Zypern sind eher sehr hoch. Ein paar Getränke am Pool bzw. an der Bar und ein kleiner Snack zwischendurch und die Urlaubskasse ist schnell leer. Hatten den Vergleich mit einer Familie die HP gebucht hat. Deutsche Urlauber findet man nicht viele, da die Insel zum größten Teil von englischen bzw. russischen Urlaubern "besetzt" ist. Mit unserer Neckermann-Reiseleitung waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

4.0

Hat ja alles seine Vor- und Nachteile. Das Hotel liegt ca. 8 km vom Hafen und damit von der City entfernt. In der Nähe befindet sich ein Supermarkt, aber sonst ist nicht viel los. Ist aber kein Problem. Der Linienbus fährt regelmäßig für 0,50 CYL (ca. 1,00€ ) zum Hafen. Taxi: ca. 6,00 CYL vom Hafen bis zum Hotel. Dafür liegt das Hotel wunderschön und man hat einen schönen Blick auf die Berge und auf´s Meer. Tipp: Meerseite buchen !!! Wie lange man vom Flughafen bis zum Hotel fährt, hängt davon


Zimmer

4.5

Zimmer sind vollkommen in Ordnung. Auch das Bad ist sehr sauber, keine schwarzen Flecken oder Risse in den Fliesen, wie ich es aus so manchen 4* oder 5*-Hotels kenne.


Service

4.5

Alle waren sehr nett und freundlich und nicht nur, wenn man mit Trinkgeldern um sich wirft, wie man das aus einigen Ländern kennt.


Gastronomie

4.0

Hier kann man sich nicht beklagen. Es ist alles ordentlich und sauber. Die Kellner sind sofort zur Stelle. Es ist immer alles reichlich vorhanden und es schmeckt sehr gut. Es wird immer Nörgler geben, denen rate ich, bleibt zu Hause.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier kann man noch in aller Ruhe Urlaub machen, ohne das man ständig zu irgendwelchen Sachen "genötigt" wird. Am Abend gibt es immer ein kleines Progamm. Zur Disco muß man aber schon in die Stadt fahren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

September 2003

Gutes Mittelklassehotel mit etwas eintöniger Küche

3.5/6

Gleich vorweg: für uns ist es in Summe ein 3 Sternhotel(Mittelklasse), alle Teilbewertungen die davon abweichen, sollen die Abweichungen vom Schnitt beschreiben. Wir stimmen in vielen Punkten mit der Bewertung von Andrea vom August 2003 überein, werden daher nicht alles wiederholen, aber einige Abweichungen von ihrer Bewertung müssen schon sein. Wenn sie dieses Hotel mit 5-6 Sternen bewertet, kann sie noch nicht viel herumgekommen sein. Sorry Andrea, aber in einigen Punkten zb der Gastronomie ist deutlich erkennbar dass das QBH ein 3 Sternhotel ist, nicht mehr aber auch nicht weniger! Wir waren schon in einigen 5 Sternhäusern auf der ganzen Welt und können den Unterschied daher ganz gut beurteilen. Aber der Reihe nach: Das Hotel ist sehr sauber, freundlich gestaltet und hinterlässt gleich bei Ankunft einen guten Eindruck. Hervorzuheben sind der grosszügige Pool und die abgetrennten Liegemöglichkeiten, d.h. man kann sich ruhige Stellen zum Liegen suchen und muss nicht wie in Caorle in Reih und Glied neben dem Pool liegen. Gäste waren bei uns zu 80% Engländer, 15% Österreicher, 5% Deutsche, Durchschnittsalter ca. 50 Jahre. Die Engländer sind die Hauptzielgruppe, daher ist zb das Essen (leider!) und einige der Angebote (zb Afternoon Tea) auf sie abgestimmt. Es gibt einige Sport bzw. Freizeitangebote (zb Bogenschiessen, Wasserbasketball, Livemusik am Abend), aber keine wirkliche Animation.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt einige km von Paphos entfernt. In 5 Minuten Gehentfernung liegt ein Supermarkt mit Bar und Restaurant, sonst gibt es keine Einkaufs- bzw. Freizeitmöglichkeiten in direkter Hotelnähe. Positiv: viele Schattenplätze durch Palmen und Schirme, das Hotel liegt ruhig und ist liebevoll bepflanzt (Bananenstauden, Palmen, etc.), jeder findet einen ruhigen Winkel wenn er das möchte. Negativ: an manchen Tagen werden die Liegen/Schirme knapp. Wenn man nicht vor dem Frühstück Liegen besetzt,


Zimmer

4.0

Wie von Andrea beschrieben. Alles top, sehr sauber und gepflegt. Eher besser als 3 Sterne Hotels anderswo.


Service

5.0

Sehr freundlich und geduldig. Auch schwierige Wünsche werden nach Möglichkeit erfüllt. Hier wird eindeutig mehr als in anderen 3 Sternhotels geboten


Gastronomie

2.0

Positiv: sauber, es sieht alles hygienisch aus, relativ viele verschiedene Haupt/Vor/Nachspeisen/Salate. Nachteil: Das Essen ist nicht abwechslungsreich und auf englische Essensansprüche ausgerichtet. Nach 3 Tagen wiederholt sich alles mehr oder weniger. Gerichte werden oft an mehreren Tagen hintereinander leicht verändert wieder aufgetischt. Es ist zwar löblich wenn das Hotel wirtschaftlich kocht, aber Spinat an einem Tag, Reis mit Spinat am nächsten und Nudeln mit Spinat am übernächsten wirkt


Sport & Unterhaltung

3.0

es werden nicht viele Sportmöglichkeiten geboten, aber was es gibt ist ok. Bei diesem Hotel handelt es sich eben um keinen Sportclub. Das Hotel bemüht sich kleine zusatzprogramme zu machen (Cocktailkurs, Hotelführungen, etc.)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (19-25)

August 2003

Sehr zu empfehlen!!!

5.7/6

Das Hotel ist relativ jung, die Lage wunderschön. Es ist sehr familienfreundlich. Man trifft auf einige Pärchen und viele Familien mit Kindern. Hauptsächlich englischsprachiges Publikum, einige Österreicher und Deutsche.


Umgebung

5.0

Queen's Bay liegt direkt am Meer. Zugang zum Meer erfolgt über eine kleine Treppe. Einen Strand gibt es nicht, dafür eine schöne Bucht. Rund um den Pool liegt man eher dicht aneinander, die schönsten Liegeplätze sind am Rasen mit Blick aufs Meer - ein Traum!!! Paphos liegt ca. 8 km entfernt und ist mit dem Bus leicht erreichbar. Sehenswert sind der Hafen und der Markt. Zur berühmten Korallenbucht, dem schönsten Strand, kann man ebenfalls mit dem Bus fahren. Dort werden allerdings Gebühren für


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind wunderschön! Große Betten, relativ viel Platz. Die Bäder sind einfach ein Traum! Wir hatten sogar eine Badewanne mit Duschvorhang. Großer Spiegel im Bad, ein weiterer im Schlafzimmer. Guter Fön ist vorhanden. Für alle anderen Elektrogeräte: Adapter mitnehmen! Für 1,75 Pfund kann man die aber auch im Hotelshop kaufen. Die Klimaanlage ist immer verwendbar. Sie funktioniert über den Zimmerschlüssel, wie auch der Strom allgemein. Es gibt 20 Fernsehkanäle, die kostenlos sind. Das


Service

6.0

Das Personal ist superfreundlich - wir wurden wie Königinnen behandelt. Alle sprechen sehr gut Englisch, einige auch Deutsch. Auf Animation sollte man nicht zu sehr eingestimmt sein, in dieser Hinsicht wird - zum Glück!!! - wenig geboten. Das Hotel ist sehr ruhig und man kann gut entspannen. Was besonders schön war: die Abendgestaltung. Sehr oft gibt es Livemusik, dazu auch Shows (Zauberer, Folklore).


Gastronomie

6.0

Wir hatten All Inclusive und genossen die täglichen Festessen: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zu Mittag gibt es die Wahl zwischen einem Buffet oder zahlreichen Gerichten aus der Karte. Abends jeden Tag Buffet. Das Essen ist abwechslungsreich. Jeden Tag gibt es mindestens ein Fisch-, ein Fleisch-, ein Nudel- und ein Gemüsegericht, sowie zahlreiche Beilagen und Vorspeisen. Auch die Desserts sind sehr gut: immer Obst, Eis, Torten. Es gibt sehr viel internationale Küche, aber auch immer etwas


Sport & Unterhaltung

5.0

Liegestühle sind immer zu bekommen. Eigenartigerweise werden hauptsächlich die Liegen direkt am Pool bevorzugt, obwohl die am Rasen mit Meerblick viel schöner sind. Ein Kinderpool ist vorhanden, zudem ist eine Seite des Pools sehr flach, die andere sehr tief. Auch ein Hallenbad ist vorhanden - im Sommer ebenfalls geöffnet. In Sachen Animation hab ich nur Wasserbasketball und Bogenschießen bemerkt. Zum Glück wird man zum Mitmachen nicht zu sehr gedrängt. Sportmöglichkeiten gibt es viele: Fitn


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lessin ()

August 2001

Hotelbewertung 415947

4.6/6

Zufriedenheit allgemein:<br/>Wir fahren in dies Hotel wieder hin!<br/><br/>


Umgebung

5.0

gepflegte Anlage, aber am naturbelassenen Strand


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

perfekter und schneller Service


Sport & Unterhaltung

4.0

jeden Abend Musik bis 24.00 Uhr


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Angie Heep ()

August 2001

Hotelbewertung 416549

4.8/6

Zufriedenheit allgemein:<br/>Es war so ein schöner Urlaub und ich denke, dass wir das Queens Bay bestimmt irgendwann noch mal aufsuchen.<br/><br/>Preis-/Leistungsverhältnis:<br/>Haben keinen Vergleich, war unser erster Urlaub, aber für all inclusive bestimmt o.k.<br/><br/>


Umgebung

5.0

Schön ist die Grünanlage mit Liegen und kleinen Stroh-Sonnenschirmen. Besonders toll fanden wir den Ministrand. Einfach herrlich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gute Verpflegung und vor allem sehr nettes Personal.


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Abend ist was los in der Bar: Bingo, Tanz oder Musik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Gastro
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Außenansicht
Strand
Strand
Gartenanlage
Liebevoll und gastfreundlich eingerichtet
Wasserhahn 2
Flur
Der im Katalog beschriebene Strand
Fahrstuhl
Dusche im Sanitärbereich
Fließen im Poolbereich
Poolbar!?
Müll Müll Müll
Dusche im Sanitärbereich
Katze im Restaurantbereich
Beleuchtung zum Abendessen
Fließen um den Pool
Badewanne
Minigolf!?
Duschen
Fehlende Fließen im Pool
Mülleimer
Sanitärbereich
Pool mit fehlenden Fließen
Fußwaschbecken
Gelagerte Minigolfbahnen
Waschtisch
Wasserhahn 1
Wasserhahn
Fußboden Sanitäranlagen
Decke der Dusche
Außen bei Sonnenuntergang
Terrasse zum Pool
Sonnenuntergang
Zimmer
Zimmer
Außen
Frühstücksterrasse
Terrasse aufs Meer
Zimmer auf die Terrasse
Bad
Ausblick
Terrasse
Beleuchtung zum Abendessen
Doppelzimmer
Badezimmer
Aussenpool
Vom Meer aus gesehen
Buffet
Balkon / Terrasse
Vor dem Hotel
Haupteingang
Blick von der Badebucht zum Hotel
Blick vom Balkon
Blick vom Garten
Sonnenuntergang
Lobby mit Bar
Poolanlage