Hotel Armonia

Hotel Armonia

Ort: Kamari

75%
3.2 / 6
Hotel
3.2
Zimmer
3.0
Service
5.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Ingrid (46-50)

Oktober 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

Das Personal war sehr freundlich. Die Sauberkeit war absolut top. Die Lage nur wenige Schritte vom Strand. Absolut empfehlenswert. Jederzeit wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (41-45)

Juni 2019

Toller Urlaub auf einer tollen Insel 🙂

4.0/6

Sehr zentral gelegen, sehr sauber, gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wer Luxus benötigt, muss ein teurere Hotel buchen. Für Tagesausflüge bestens geeignet. Die öffentliche Bushaltestelle und auch Kamari-Tours ist fussläufig gut erreichbar. Einen Supermarkt erreicht man in fünf Minuten.


Umgebung

6.0

Zentral in Kamari, aber (ein Segen) nicht direkt an der Promenade gelegen. Bis zum Strand und bis zur Tavernen-Meile geht man eine Minute. Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel ca. 30 Minuten.


Zimmer

3.0

Eher eine rustikale Ausstattung, aber sehr sauber. Täglicher Handtuchwechsel! Das Bad war recht beengt.


Service

5.0

Die Inhaber-Familie ist sehr gastfreundlich und hilft, wo sie kann.


Gastronomie

4.0

Einfaches Frühstück, aber ausreichend. Kleine Terrasse mit fünf Tischen.... kein Massentroubel wie in grossen Hotels.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Mai 2019

Einfaches Hotel, leider sehr hellhörig und laut.

2.0/6

Einfache Bauweise, landestypische Einrichtung. Die Lautstärke nervt total, da man hier keinen Schallschutz jeglicher Art zu kennen scheint. Hat man dann noch lautsprechende Zimmernachbarn, dann hat man verloren. Wenn man das Hotel nur zum Schlafen nimmt und erst um 23 Uhr schlafen geht ist es ok.


Umgebung

2.0

Die ganze Insel ist leider von Asiaten überfüllt. Man stellt auch an der Lautstärke und Verhalten fest dass diese eine andere Kultur haben. Man kann nach Santorini mal eine Woche herkommen......aber dan reicht es, jedenfalls mir. Selbst in der Vorsaison ist die Insel sehr überfüllt. Der Müll und die Sauberkeit ist ebenso ein Thema für sich.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind sehr hellhörig und ansonsten einfach ausgestattet. Fernsehsender gibt es leider nicht auf deutsch. Hätten die Möbel Filzunterlagen könnte man besser schlafen.


Service

6.0

Der Service erhält volle Punkzahl. Nett und freundlich


Gastronomie

3.0

Einfaches Frühstücksbuffet...wenn man keine hohen Anspüche stellt geht dss in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ezgi (26-30)

Juni 2018

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Das Hotel liegt in der Einflugschneise des örtlichen Flughafens, dass dieser Umstand mit einem enormen Geräuschpegel verbunden ist, bedarf wohl keiner näheren Erklärung. Wenn man das familiengeführte Hotel betritt, nimmt man schon einen nicht definierbaren Geruch wahr, der störend ist. Die Zimmer sind sehr hellhörig, man hört jede Tür, die im Flur geöffnet bzw. verschlossen wird. Das liegt wohl auch daran, dass die alten Holztüren in die Jahre gekommen sind und man das Gefühl hat, dass die Türklinke gleich abfällt. Das Bad ist sehr klein, insbesondere der Duschbereich ist sehr eng. Die Bettdecke (die ich natürlich nicht benutzt habe) war fleckig. Die Bedienung der Klimaanlage war verklebt und verstaubt. Insgesamt ist die Einrichtung sehr veraltet bzw. altmodisch. Das Frühstücksbuffet ist sehr bedürftig, den Bewertungen und Bildern nach hat sich trotz Kritik über die Jahre hinweg nichts geändert, auch der künstliche Saft. Es gibt kein frisches Obst, außer den Dosenpfirsichen. Es gab nur eine Wurstsorte. Oliven, die für das Land typisch sind, fehlten gänzlich. Für den Tee muss man das Wasser erst im Wasserkocher erhitzen, wofür man auch erst warten muss. Für Cappuccino und Kakao stand das Pulver zur Selbstzubereitung bereit. Für das Toasten von Brot muss man die Dame nach dem Toaster fragen, der natürlich auch sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Direkt im Anschluss wird er wieder weggeräumt, sodass man immer wieder danach fragen muss, wenn man noch Brot toasten möchte... Auf den Wasserkocher und den Toaster hin angesprochen, zeigte sich die Verantwortliche uneinsichtig, schließlich würde es keinen Unterschied machen, wenn man nun eine vollautomatische Kaffee- und Teemaschine und einen automatischen Toaster hinstelle. Leider hat sie nicht eingesehen, dass das Hotel an der Stelle deutlichen Verbesserungsbedarf hat. Entsprechende Geräte können die Qualität des Frühstücksbuffets enorm steigern. Alles in allem ist dieses Hotel bedürftig und muss sich weiterentwickeln, in dem jetzigen Zustand kann ich es daher nicht weiterempfehlen. Den einzigen Stern habe ich für die Lage vergeben, d.h. dafür, dass der Strand, die Einkaufsmöglichkeiten und die Bushaltestelle in der Nähe sind.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

Januar 2018

Hotel Preis Leistung gut

3.6/6

Die meisten Gäste sind nur 3-4 Tage da Inselhüpfen. Man sollte nicht allzuhohe Ansprüche stellen es ist einfach aber sauber! Die Familie ist Sehr freundlich und hilfsbereit!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Juni 2016

Familiär geführt, sauber aber zeitweise sehr laut

4.0/6

Wir waren für eine Woche Gäste im Armonia. Das Zimmer hatten wir zur Straße hin mit Seitenblick zur Promenade und Meer. Das Hotel ist sehr hellhörig, man denkt, die Gäste, die in der Nacht ankommen laufen einem durchs Zimmer. Den Kühlschrank haben wir in der Nacht ausgeschaltet, weil er permanent kühlt (und das sehr lautstark). Der Fluglärm war zwar da, aber das wurde uns beim buchen gesagt und war für uns kein Problem. Das Bad ist sehr klein, der Duschvorhang war wie eine zweite Haut.... Die Poolanlage war sehr sauber, wie auch das Hotel. Das Frühstück war sehr dürftig, jeden Tag das gleiche, nie frisches Obst oder Gemüse. Zum griechischen Joghurt hätte ich gerne Frischobst genossen als täglich Dosenpfirsiche!


Umgebung

6.0

Etwa 2 min Gehzeit zur Promenade und damit zum Strand. Wenn man in der dazugehörigen taverne etwas konsumiert, bekommt man Liegestühle und sonnenschirm gratis, man wird sogar am Strand bedient.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Herrlich griechische Küche, Fischgerichte top! Angemessene Preise


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (26-30)

September 2015

Rustikale Zimmer, sehr nett

5.3/6

kleines Hotel mit Frühstück inklsuive, Sauberkeit war im Großen und Ganzen sehr ok


Umgebung

5.0

ca. 5 min zu Fuß zum Strand, auch zur Bushaltestelle sind es nur ein paar Minuten - ins Zentrum der Stadt sind es ca. 10 min zu Fuß


Zimmer

6.0

das Zimmer war sehr bäuerlich eingerichtet, sehr groß, mit Balkon


Service

6.0

sehr freundlich an der Rezeption, offenbar von der Familie geführt, daher nette Atmosphäre


Gastronomie

5.0

das Frühstücksrestaurant ist recht groß, man kann auch auf der großen Terrasse draußen sitzen - das Buffet beim Frühstück ist recht klein, aber die wichtigsten Dinge sind dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

kleiner Pool direkt vorm Hotel, ein paar Liegestühle sind gratis vorhanden (die werden aber schon in der Früh von den Hotelgästen belegt)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (41-45)

August 2015

Gemütliches, familiär geführtes Hotel

5.7/6

Ein schönes, gemütliches Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen, in ruhiger Lage! Freundliche Gastfamilie und schöne Frühstücksterrasse!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michelle (19-25)

Juli 2015

Absteige, kein Hotel!

1.0/6

Beim betreten der Zimmer, müffelt der ganze Raum. Die Betten stinken nach orin. 7 Tage lang die gleiche gelbe fleckende Bettwäsche. Personal ist nicht immer freundlich. Frühstück ist immer das gleiche, Brot mit Marmelade oder abgestandenen Käse. Das war das erste und letzte Mal dort, ich kann es überhaupt nicht empfehlen. Kein Stern wert.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Ausblick auf die vertrockneten Blumen und Müll.


Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anke (36-40)

Juni 2015

Nicht für mehr als eine Nacht...

4.7/6

Wir haben eine Nacht im Hotel Armonia verbracht. Unsere eigentliche Urlaubsreise ging nach Naxos, aber aufgrund der Flug- und Fährzeiten haben wir eine Nacht Aufenthalt auf Santorin aufs Auge gedrückt bekommen. Das Hotel liegt im Örtchen Kamari, der zwar einen Sandstrand vorweisen kann, aber in der Einflugschneise des Flughafens liegt, und daher nicht eben optimal ist. Uns hat hier ziemlich gestört, dass die Tavernen jede einen Menschen abgestellt haben, der an der Schwelle steht, um die Gäste wortreich hineinzukomplimentieren. Das sind wir von anderen griechischen Inseln nicht gewohnt, und es hat uns schon genervt. Das Hotel selbst liegt in einer schmalen Seitengasse etwa 50m vom Strand und der davor liegenden Promenade entfernt. Leider ziemlich im nördlichen Teil, so dass der Flughafen höchstens 1km entfernt liegt. Es war insgesamt sehr hellhörig, so dass wir abwechselnd von anderen Gästen, dem Kühlschrank im Zimmer und den tief fliegenden Flugzeugen wach gehalten wurden. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit Blick auf einen zugewucherten Hinterhof, wobei ich denke (und hoffe), dass diese Zimmer den durchreisenden Gästen vorbehalten sind. Es war zweckmäßig und ohne jede Deko eingerichtet, so dass es ziemlich trostlos wirkte. Alles in allem waren wir froh, dass wir nur eine Nacht bleiben mussten und weiter nach Naxos reisen durften. Am Morgen bekamen wir Frühstück, das für griechische Verhältnisse schon reichlich war. Allerdings ist mir der sehr künstliche Orangensaft in schlechter Erinnerung geblieben. Das Personal war sehr freundlich, und sauber war auch alles. Für eine Nacht also wohl okay.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (41-45)

Mai 2015

Sympathisches Haus im Landesstil

5.6/6

Das Armonia ist ein familiäres und sehr sympathisches Hotel im landestypischen Stil. Beim Eingang gibt es eine Rampe für Kinderwagen, Rollstuhl oder Gepäck. Die Einrichtung ist zweckmässig und tadellos. Vor dem Haus gibt es einen Pool in brauchbarer Grösse mitsamt Liegen und Schirmen. In den nicht sehr grossen Zimmern gibt es TV und Kühlschrank, das Badezimmer ist recht klein. Klimaanlage ist vorhanden, jedoch keine Insektengitter was beim übernachten mit offener Balkontür nachteilig werden kann. Das kleine Frühstücksbuffet kann gut gefallen und auch auf der Terrasse eingenommen werden, Frühsonne! Strand und Infrastruktur liegen in Fussreichweite, mit Verkehrslärm ist nicht zu rechnen. Für einen Kurzurlaub in der Zwischensaison würde ich das Hotel wieder wählen, für einen längeren Haupturlaub gibt es in der Region auch komfortablere Häuser. Ob man auch dort sein Herz verlieren kann ... rausfinden!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gertraude (61-65)

Mai 2015

Immer wieder Armonia

5.4/6

Auch in diesem Sommer musste ich nach Santorini. Die Hotelwahl fiel auch dieses Mal nicht schwer. Wie in den vergangenen Jahren wurde die Gastfreundschaft großgeschrieben.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (46-50)

Oktober 2014

Würde gleich wieder hinfliegen

5.4/6

Hatten nur Frühstückspension. War eigentlich ganz ok für diesen Preis. Zimmer etwas abgewohnt, aber sauber. Wäsche 2mal gewechselt in einer Woche. Lage ganz toll zum öffentlichen Bus und auch zu anderen Lokalitäten und Meer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (51-55)

September 2014

Ich werde wiederkommen

5.3/6

Für 800 Euro mit Flug sollte man kein firstclass Hotel erwarten. Das Frühstück ist zwar überschaubar aber in Griechenland ist eben in Griechenland ! Schönes Hotel für Leute die nicht auf Luxus aus sind!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Mai 2014

Naja

3.5/6

Am frühstück muss was geändert werden , Kaffee schrecklich nur käse und Schinken völlig Ideen los kann nicht verstehen warum man nicht einen kaffeeautomaten mit Kakao für die kleinen oder Latte usw aufstellt kann man günstig mieten damit wäre schon die hälfte der Qualität des Frühstücks verbessert . Die Terrasse mit 4 tischen ist zu klein . Man kann es für eine Woche aushalten . Die Matratzen wenn es denn welche sind , sind stein hart nicht mal bei mein Gewicht von 140 kg geben sie nach !


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gordana (31-35)

September 2013

Armonia - Never ever!

4.0/6

das frühstück ist total einfallslos und schon seit jahren gleich (siehe bewertungen aus 2009): kochschicken, butterkäse, zu tode gekochte eier, kaffee, orangensaft (welcher außer farbe keine gemeinsamkeiten mit orangen hatte), griechischer joghurt, müsli und pfirsiche aus der dose! die matratzen waren ein horror, wir hatten serienmäßig rückenschmerzen! der lärmpegel war auch ziemlich hoch, da andere gäste mitten in der nacht lärm am gang machten und mit der tür laut knallten! wir würden dieses hotel nie wieder buchen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2013

Harmonischer Urlaub im Hotel Armonia

5.5/6

War für 16 Tage im Hotel Armonia und habe mich dort sehr wohl gefühlt. Frühstück war ausreichend, es gab Wurst, Käse, Marmeladen, Honig und Ei. Müsli, Jogurt und Pfirsich. 2 Sorten Brot. Kaffee und verschiedene Sorten Tee. Der O-Saft war gewöhnungsbedürftig. Das Hotel liegt nah am Strand und hat eine sehr schöne Gartenanlage. Pool immer sauber und Liegen mit Schirmen sind vorhanden. Leider gibt es immer wieder Gäste die der Meinung sind, die Liegen gehören Ihnen und belegen diese mit einem Handtuch, sind aber kaum zu sehen. Ich kann das Hotel weiterempfehlen und würde dort wieder gern mein Urlaub verbringen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bärbel (56-60)

September 2013

Ein schöner Urlaub

3.8/6

Das Hotel ist leider schon etwas in die Jahre gekommen. Eine Renovierung wäre nicht schlecht. Vor allem das Bad ist mini und nicht so schön, die Dusche ist sehr sehr eng, ständig klebt der Duschvorhang an einem fest.Auch die Wasserhähne oder der Abfluss der Dusche sind nicht so schön anzusehen. Ansonsten ist das Hotel so einigermaßen in Ordnung. Das Personal spricht leider nur Englisch und Griechisch, ist aber sehr hilfsbereit. Kamari ist ein schönes Urlaubsziel, die ganze Insel ist ein Traum. Wir kommen auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder, aber nicht mehr ins Armonia.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Eva (31-35)

August 2013

War nett, aber ich würde es nicht weiterempfehlen

4.5/6

Das Personal war freundlich und es war immer alles sehr sauber. Das Frühstück war für uns ausreichend. Das Zimmer hatte auch einen Kühlschrank. Der kleine Pool hatte 18 Liegen (war nur an einem Tag alles belegt). Was mich aber gestört hatte, war das viel zu kleine Bad (ca. 1,50 x 1,20 m) und dass die Klimaanlage nicht funktionierte. Beim Fernseher ging von den deutschen Sendern nur "Eurosport" und der Radio funktionierte auch nicht. Weil wir beim Schlafen die Balkonfenster (Richtung Flughafen) immer offen hatten, da die Klimaanlage nicht funktionierte, war der Fluglärm störend. Ich würde das Hotel Roussos Beach empfehlen, wo wir vor 5 Jahren waren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luisa (19-25)

Juli 2013

Sehr sauber, jedoch sehr hellhörig

4.9/6

Im großen und ganzen zufriedenstellend. Die Zimmer waren immer sauber und haben ihren Zweck erfüllt. Jedoch kann man wegen des Lärms am Morgen nur schwer ausschlafen. Das Frühstück haben wir nur am ersten Tag probiert. Leider war dies nicht nach unserem Geschmack. Wir haben immer am strand gebruncht. Wer einen Badeurlaub macht, wird das recht kleine Zimmer jedoch genügen. Mehr als schlafen und duschen macht man sowieso nicht darin. Der Pool war immer sauber. Leider waren es zuwenige Schirme. Eine Poolbar gab es leider keine. Nach 18 Uhr kam in der Dusche nur noch kaltes Wasser, deswegen sind wir früher vom Strand nach Hause als wir vielleicht manchmal wollten. Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage des Hotels ist prima. Zum Strand braucht man nur 50m laufen. In der Nähe befinden sich genug Supermärkte, Restaurants und Bars. Generell war es ein super Urlaub! Santorin ist TOLL!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juli 2013

Ruhiges und sauberes Hotel mit direkter Strandnähe

5.4/6

Ein sehr sauberes und ruhiges Hotel mit direkter Strandnähe. Zimmer top, großer Kühlschrank, kostenloser Safe, leider kein Meerblick. Das Badezimmer ist klein, aber vollkommen ausreichend. Der Pool ist extrem sauber, Liegenreservierungen eher unüblich. Neben der unmittelbaren Strandnähe sind die unzähligen günstigen Tavernen in der unmittelbaren Umgebung hervor zu heben. Der Strand ist erstklassig, die Holzliegen mit den bequemen Auflagen samt Schirm sehr gut. Verzehrt man am Strand ein Getränk, sind Liege und Schirm kostenlos. Die Gastfreundschaft im Hotel und in der gesamten Umgebung ist sensationell. Für einige könnte das Frühstück ein Manko im Hotel darstellen. Natürlich, eigentlich braucht man nicht mehr, aber in einer deutschen Jugendherberge ist es besser. Zwei Sorten Brot, in einer Tupperdose angerichteter Gouda und Kochschinken, vier Sorten Marmelade, Pfirsiche aus der Dose, Quark, Cornflakes, Müsli, Kaffee, Tee....das war es. Aber die Tavernen in der Umgebung machen dieses Manko im Anschluss wieder wett. Kinder haben wir keine gesehen, das Hotel ist auch eher zu ruhig für Familienurlaube. Für Paare ideal, die kleine Insel lässt sich mit einem Leihwagen innerhalb von drei Tagen gut erkunden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (36-40)

Juli 2013

Zum Weiterempfehlen

4.4/6

Das Hotel Armonia ist sehr sauber und gut gelegen. Das Frühstücksbuffet ist eher einseitig und immer das gleiche. Einkaufsmöglichkeiten, Strand, Restaurants und Tarvernen ganz in der Nähe. Kamari ist ein wunderschöner Urlaubsort.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gertraude (61-65)

Mai 2013

Hotel Armonia - nomen est omen!

5.7/6

Wie der Name des Hotels schon aussagt, findet man hier die Harmonie, die man in den Ferien so sehr sucht. Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit der Chefin und der gesamten Belegschaft ist genau so aufrichtig, wie sie auch bei meinem letzten Aufenthalt hier war. Es waren wiederum wunderbare Tage - in der Vorsaison und deshalb wohl noch weitaus verschont vom Lärm der Touristenscharen. Auch an den anderen touristisch frequentierten Orten der Insel, die ansonsten als lärm- und trubelgeplagt gelten, wie auch in den Restaurants herrschte relative Stille. Kurz und bündig: Das Hotel Armonia ist ein Hauptfaktor für Wohlbefinden auf Santorini!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

August 2012

Jeder Zeit wieder!

5.5/6

Sehr sympathisches, angenehmes Mittelklassehotel zum Wohlfühlen. Hotelleitung und Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Netter Frühstücksraum bzw. -Terrasse mit ganz passablem Frühstück. Schöner, relativ wenig frequentierter Pool. Sehr zentrale Lage: Strand, Lokale, Geschäfte, Bushaltestelle etc. in wenigen Minuten erreichbar. Unser gebuchtes Zweibettzimmer entpuppte sich als 3-Bettzimmer mit genügend Platz. Großes Plus: Duschen ist möglich ohne jedesmal das Bad zu fluten! Haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (36-40)

Juni 2012

Herrliche Erholung!

5.6/6

Ein herrliches kleines familienbetriebenes Hotel, welches sehr großen Wert auf Sauberkeit legt. Sehr freundlich und hilfsbereit. Haben uns mehr als wohl gefühlt, kommen gerne wieder. :)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2011

Preiswertes Familienhotel

4.2/6

Bevor der Rest gelesen wird, sollte man beachten, dass das Armonia-Hotel zu den preiswertesten Hotels der Insel gehört, man sollte keine Überraschungen erwarten. Das Armonia ist ein kleines Familienhotel mit ca. 30 Zimmern. Es hat einen kleinen Pool an der Strassenfront und bietet ein spartanisches Kontinental-Frühstück an. Die Sauberkeit ist o.k., aber alles in allem macht es einen überholungsbedürftigen Eindruck. Vieles ist sehr abgenutzt. Gäste kommen aus Deutschland, Italien, England.


Umgebung

5.0

Einerseits ist die Lage gut, in einer ruhigen Nebenstrasse, ca. 300 m bis zum Strand und der dazugehörigen Promenade. Die Zimmer nach hinten sind noch ruhiger und schattiger. Andererseits liegt es ca. 3 km vom Flughafen entfernt, die Flieger kommen "zum Anfassen nah" über das Hotel. Mit ca. 10 Überflügen pro Tag in der zeit von 6-23 Uhr sollte man rechnen. Uns hat es jetzt nicht sonderlich gestört, es hat sogar etwas faszinierendes, wenn man am Srand liegt und die Flugzeuge kommen direkt auf ein


Zimmer

4.0

Wir hatten ein mittelgroßes Zimmer mit Balkon auf den Hof, einen kleinen Kühlschrank, Klima und einen Fernseher (nicht benutzt), kleines Bad mit einfacher Dusche. Betten waren in Ordnung.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich, spricht meist englisch, kein Deutsch. Zimmerreinigung war in Ordnung, man gibt sich Mühe. Rezeption ist nicht durchgängig besetzt, aber auf ein klingeln kommt immer jemand.


Gastronomie

3.0

Spartanisches Frühstück, weißes und dunkles Brot, eine Sorte Wurst und Käse ohne Wechsel, einfacher Kuchen, Marmelade, gekochtes Eier, Joghurt pur mit Dosenobst, das war es. Wer ohne Frühstück bucht, viele Tavernen bieten üppiges Frühstück an.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Pool, sehr sauber. Mehr ist nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rici (19-25)

August 2011

Schönes, sauberes Familienhotel

5.4/6

Das Hotel wird von einer netten Familie geführt und demenstprechend ist auch das Hotel. Alles ist sehr sauber, aber schlicht. Das Frühstück ist für griechische Verhätnisse ausgewogen. Durchweg hatten wir einen sehr schönen Urlaub und würden jederzeit wieder in das Hotel fahren.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Selle (31-35)

Juli 2011

Immer wieder gerne Armonia

5.8/6

Es ist wirklich ein sehr hübsches kleines Hotel/Pansion. Einfach, aber völlig ausreichend eingerichtet. Hatten zu zweit ein recht großes Zimmer mit zwei Doppelbetten. Jeden Tag wird ordentlich geputzt, sehr sauber! Das Frühstück ist super. Ist kein riesen Buffet aber völlig ausreichend. (zu hause frühstücke ich auch jeden Tag dasselbe) Für jeden was dabei; Käse, Wurst, Marmelade, Eier, der leckere Joghurt mit Honig... Gemischte Nationalitäten, keine sehr jungen Gäste daher sehr ruhig.


Umgebung

6.0

zum Strand, Tavernen u Supermarkt vl. 2 Gehminuten. Flughafen ca. 15 Minuten entfernt, kostet mit Taxi ca. 15 Euro. Wir haben uns für die Woche einen Roller gemietet und haben die ganze Insel erkundet...


Zimmer

6.0

Klimaanlage und Fön vorhanden. Ein schöner Balkon. Safe gibts gebührenfrei an der Rezeption.


Service

6.0

Super freundliches Familien-Personal welches sich auf Englisch sehr gut verständigen kann. Sie geben auch gerne Informationen über die Insel- sind für alles ansprechbar und offen. Wir hatten keine Beschwerden, daher kann ich das nicht beurteilen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, dazu habe ich oben schon weiteres geschildert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia & Frank (46-50)

Juli 2011

Hotel Armonia - gerne kommen wir wieder

4.7/6

Schönes kleines Hotel, familiär und sehr freundlich geführt in einer ruhigen Seitenstraße in unmittelbarer Nähe zum Stand und zahlreichen Lokalen. Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet, das Bad sehr klein. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Sauberkeit im Zimmer und im gesamten Hotel sehr gut. Frühstück für santorinische Verhältnisse gut: Kaffee, Tee, Saft, 2 Sorten Brot, Marmeladen, Wurst, Käse, Joghurt, Honig, Pfirsiche und Kuchen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Juni 2011

Super tolles Hotel, muss nochmal hin!

6.0/6

Sehr schoenes kleines (30 Zimmer) sauberes Hotel, ist ein Familienbetrieb, die Familie ist sehr Gastfreundlich und sie geben sich sehr grosse Muehe es ihren Gaesten so angenehm wie moeglich zu machen. Habe sowas noch nicht erlebt, kann kein 5* Hotel mithalten. In dem Hotel wird nur Fruehstueck angeboten, welches OK ist, man kann es im Speissesaal oder auf der schoenen Sonnenterrasse einnehmen. Die Gaeste sind sehr gemischt, Englaender, Deutsche, Italiener, Hollaender ect. Altersklassen sind alle vertreten!


Umgebung

6.0

Die Entfrenung zum Strand ist minimal, aus dem Hotel raus links ca. 50m dann ist man schon da, wo sich auch die bekannte Strandpromenade befindet mit vielen Restaurants, Bars, Shops ect. Ausflufsmoeglichkeiten gibt es etliche die man ueber den Reiseanbieter oder selbst vor Ort waehlen kann. Da die Insel nicht sehr gross ist, reicht ein Roller oder ein Auto und man kann die Trauminsel auf eigene Faust entdecken.


Zimmer

6.0

Grosses Bett, Radio, Klima, TV, Kuehlschrank ,Foen, Terrasse und Telefon. Alles was man so braucht eben. Alles in einem guten Zustand. Das Bad etwas klein aber absolut OK.


Service

6.0

Wie schon gesagt die Familie ist sehr freundlich und fuer jeden da! Sie sprechen allerdings nur grichisch und englisch. Das Zimmer wir jeder Tag geputzt, immer frische Handtuecher, alles sehr sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Es wird nur Fruehstueck angeboten, dieses besteht aus 2 Sorten Brot, Kuchen, Kaese, Wurst, Quark , Obst, Eier, Saft, Kaffee, Tee, Milch, Wasser. Es ist einfach aber foellig in Ordnung!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen wunderschoenen Pool vor dem Haus mit ausreichend Liegen, Stuehle und Sonnenschierme. Im Sommer ist auch die Poolbar geoeffnet!!! Auch der Poolbereich sehr sauber!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf & Steffi (46-50)

Juni 2011

Sauberkeit wird groß geschrieben!

5.4/6

Wir verbrachten 1 Woche mit Frühstück in diesem kleinen Familien geführten Hotel. Wir wohnten in einem ordentlichen sauberen Zimmer mit einem kleinen Balkon . Frühstück war ausreichend bot aber keine Abwechslung . Sehr freundliches Personal . Lage ,fast in Strandnähe.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Juni 2011

Hin- und hergerissen

4.6/6

Ich persönlich würde das Hotel für den anspruchslosen Urlauber empfehlen, der aber trotzdem Wert auf Sauberkeit legt. Das Hotel gesamt machte einen sehr sauberen Eindruck und auch die Zimmer wurden täglich gereinigt, auch der Handtuchwechsel klappte problemlos. Das Frühstück war immer frisch, aber es war leider auch zwei Wochen lang jeden Morgen das Gleiche, so dass ich es nach einer Woche nicht mehr genutzt habe. Ich hätte mir zumindest mal eine andere Wurst oder Käse gewünscht oder vielleicht mal Tomaten oder Gurken, mehr hätte mein Herz gar nicht begehrt, aber jeden Tag wirklich das absolut gleiche zu frühstücken fand ich persönlich nicht so schön. Generell waren die Speisen sauber präsentiert und es schmeckte gut. Der Frühstückssaal war gemütlich eingerichtet und man konnte mit viel Glück sogar auf der Terrasse essen. Das Personal spricht überwiegend griechisch und etwas englisch. Allgemein konnte man manchmal den Eindruck gewinnen, dass bis auf eine Dame und das Reinigungspersonal keiner Lust hatte zu arbeiten, leider, aber wie schon gesagt wir wendeten uns dann immer an die freundliche Dame. Im Hotel selbst ist es sehr hellhörig, man sollte also einen tiefen Schlaf besitzen um den Urlaub genießen zu können. Das von uns gebuchte Doppelzimmer war sehr groß und geräumig, das Einzelzimmer hingegen eine Sardinenbüchse :-). Die Bäder waren generell sehr klein, aber für die 15 Minuten duschen etc. noch erträglich. Von dem Hotel aus gelangt man in nur wenigen Minuten zu dem wunderschönen Strand und vielen Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Wir gingen abends immer essen und haben und von Taverne zu Restaurant durchgetestet., lecker :-) Alles in Allem war es ein Aufenthalt mit vielen gemischten Gefühlen. Allerdings machten die Ausflüge auf dieser wunderschönen Insel, der Strand, das tolle Wetter, das tiefblaue Meer das Alles wieder gut. Es war ein wunderschöner Urlaub mit Ecken und Kanten :-)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Mai 2011

Super sauber und günstig

5.0/6

Ca. 30 Zimmer. Frühstück für griechische Verhältnisse sehr gut, 2 Sorten Brot, mehrere Marmeladen, eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, Joghurt mit Honig, teilweise Kuchen, versch. Brotaufstriche. Frühstück kann im Frühstücksraum oder auf der Terasse eingenommen werden. Hotel liegt nur 100m weg vom Strand an einer Nebenstraße, diese Straße ist sogar teilweise gesperrt und kann nicht von Bussen befahren werden. Man muss deshalb seinen Koffer ca. 50 m tragen. Besitzerin gibt sich mit dem kleinen Garten viel Mühe.


Umgebung

5.0

Nah am Flughafen, aber nur wenig Flugzeuge. Hotel liegt nah an der Hauptgeschäftsstrasse und nicht weit weg von der nächsten Bushaltestelle, trotzdem keine Lärmbelästigung.Kamari ist ein reiner Touristenort, einzige Sehenswürdigkeit ist Ancient Thira, ca 2,5 Kilometer entfernt zu Fuss oder per Bus erreichbar, überraschend sehenswert.


Zimmer

5.0

wir hatten zu zweit ein Dreibettzimmer. Zimmer sind klein aber ausreichend. Das Bad war neue renoviert. Ausstattung war gut in Schuss. Kleiner Kühlschrank, Klimaanlage.


Service

6.0

Besitzerin und Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Balkon werden sehr gründlich gereinigt.


Gastronomie

5.0

sehr gutes Frühstück für griechische Verhältnisse, im Sommer evtl. auch Poolbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool liegt etwas unterhalb der Strasse und ist deshalb auch ruhig, war auch sehr sauber. In der Hochsaison könnte es allerdings um den Pool herum eng werden.l


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

Mai 2011

Es darf gern wieder Armonia sein

5.3/6

wir würden das Hotel Armonia beim nächsten Besuch in Kamari wieder wählen, da die Freundlichkeit der Gastgeberfamilie, die zentrale Lage zum Meer und Zentrum, sowie die gemütliche Atmosphäre, kleinere Mängel, wie die Hellhörigkeit der Räume, das winzige Badezimmer und das etwas kärgliche Frühstücksbüfett, zweifellos ausgleicht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2010

Einfach, sauber, freundlich

4.7/6

Unterkunft ca. 50 Meter entfernt vom Strand, verkehrsfreier Strandpromenade mit vielen Restaurants und Shops. Hotel ist sehr sauber, Personal freundlich und Atmosphäre sehr familär. Frühstück ist lecker aber spärlich und jeden Tag gleich: mit 2 frischen, geschmackvollen Brotsorten, jeweils guter aber nur ein und dieselben Wurst- und Käsesorte für die gesamte Urlaubszeit, gekochten Eiern, Marmelade, Honig, Quark, Dosenpfirsich, gutem Kaffee und Tee. Die Zimmer, die zur hinteren Seite liegen (Gegenseite vom Pool), haben einen Blick auf eine unaufgeräumte Brachfläche und ein Minibad (ca. 2 qm) mit Minidusche, die lediglich über einen Plastikvorhang und Handbrause ohne Arretierung (d.h. zum Festhalten in der Hand) verfügen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Uni (41-45)

September 2010

Schönes, strandnahes Hotel mit nettem Service

5.5/6

Sehr nettes, hilfsbereites Personal. Strandnähe ist super und unser Urlaub war einfach nur schön. Die Nähe zum Flughafen ist nicht weiter störend, da sich der Fluglärm in Grenzen hält. Vor allem Nachts ist schön Ruhe.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anja (31-35)

September 2010

Freundliches schönes Hotel mit Pensionscharakter

5.2/6

Wir waren zum 1. Mal im Armonia und würden jederzeit wiederkommen. Das Hotel ist klein und überschaubar. Es ist sauber und wird von einer sehr freundlichen griechischen Familie geführt. Die erwachsene Töchter helfen fleissig mit. Die Sauberkeit war gut. Wir konnten uns wirklich nicht beklagen. Keine Tiere in Dusche WC oder im Wohn/Schlafraum. Keine Haare vom Vorgänger. Auch das WC war sauber. Das Frühstück war gut - keine große Auswahl, doch war die Qualität gut. HP hatten wir nicht gebucht, da wir die Insel erkundet haben und immer unterwegs gegessen haben. Nationalitäten der Gäste: Deutsche, Engländer der angenehmen Art, Niederländer und Östereicher.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße mit Blick auf die Berge. Man ist mit wenigen Schritten an der Promenade Kamaris und am schönen Lavastrand. Der Flughafen liegt auch in unmittelbarer Nähe, was aber nicht gestört hat. (Landebahn liege quasi bei Kamari - da aber nicht stark frequentiert - war es keinesfalls störend). Sehr gut fanden wir die ruhige Lage und dennoch schnell Abwechselung an der Promenade zu finden. Zahlreiche Tavernen (Saliveros ist sehr empfehlenswert) und kleine Shop


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes Zimmer. Hell und freundlich mit Balkon und Blick auf den Messa Vouno Berg. Es war ruhig. Nicht hellhörig. Einfache Möbellierung - erfreulich viel Platz im Schrank. Einige Bügel vorhanden - wir haben immer welche im Koffer bei, um vor Ort aufzustocken. Saubere Bettwäsche und ein recht bequemes Doppelbett. Frisierkommode. Schöner Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Kleines Drehkreuz für Wäsche war auch vorhanden. Das kleine Duschbad war sauber. WC recht eng - nichts wenn man seh


Service

6.0

Sehr freundliche Besitzerfamilie. Gute Zimmerreinigung und auch sonst sauber. Man kann sich auf griechisch oder englisch verständigen. Da das Hotel klein ist - keine Kinderbetreuung oder Animation etc. Beschwerden hatten wir keine aber vom Gefühl her, hätte man sicher einer Lösung gefunden, wenn es welche gegeben hätte. Parkplatz für den Mietwagen: nicht direkt am Hotel möglich, aber in der Seitenstraße also wenige Meter (max. 40 m) vom Hotelgebäude entfernt fanden wir immer eine Lücke


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut - keine große Auswahl, doch war die Qualität gut. Es gab eine Sort Wurst und Käse. Kaffee, Tee oder Milch, Saft. Griechischer Joghurt, Dosenpfirsiche, kleine Crossionts, Rührkuchen und Brot. Marmeladen und Schokocrome. Der griech. Joghurt war sehr sehr lecker und sahnig. Zahlreiche Tavernen befinden sich in Laufweite an der Promenade. Toll für einen Abendspaziergang mit einem leckeren Essen verbunden. Sehr empfehlenswert ist das Saliveros (hier jedoch Wartezeit aufs Ess


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen angemessen großen Pool (auf die Hotelgröße gesehen). Dieser war sauber. Halbschwimmer/Schwimmer. Kein Kinderbecken. Dusche am Pool vorhanden. Sauber gefließt. Genügend Liegen und Schirme - zumindest Anfang September war es sogar fast leer am Pool am Morgen und am Nachmittag wenn wir zur Tour aufbrachen oder wiederkamen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Juni 2010

Freundlich und familiär

4.7/6

Kleines und einfaches Hotel, doch sauber gehalten mit freundlichem Personal, auch wenn fast kein deutsch gesprochen wird. Der Pool liegt zur Straßenseite, da aber eigentlich keine Autos dort fahren dürfen, verhältnismäßig ruhig und Sonne bis zum Abend. Durch die Lage des Hotels in einer Seitenstraße ist die Anlage sehr ruhig. Aber dennoch ist Strandnähe vorhanden, es sind nur einige 100 m zur Strandpromenade, an der Bars und Restaurants sich aneinander reihen. Auch dort ist alles sauber, und früh morgens eine herrliche Ruhe, da es sich um eine autofreie Zone handelt. In einigen Restaurants kann auch ein reichhaltigeres Frühstück eingenommen werden.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Steffi (41-45)

Mai 2010

Atemberaubender Urlaub in schönem Hotel

5.0/6

Schönes bezahlbares Hotel, im Zentrum von Kamari, Bus Stop, Einkaufsmöglichkeiten und Strand in unmittelbarer Nähe, schön gelegen! Super sauber, keine Beanstandungen! Das Frühstück natürlich spartanisch Griechisch, aber für kleine Abwechslungen gibt es je den Mini Markt. Hotel noch hicht so überfüllt um diese Reisezeit, sehr schön. Gäste von Jung bis Alt, alles dabei!


Umgebung

6.0

Die atemberaubendste Landschaft die ich je gesehen hab, Ausflüge in jeglicher Richtung möglich, Calderakreuzfahrten, Kleinere Bootsfahrten, die Insel mit Auto oder Quad/Roller erkunden, Dörferrundfahrt mit Bus usw...


Zimmer

5.0

Nicht sehr groß, Dusche und Toilette sauber und in Ordnung mit schönem kleinen Balkon.


Service

5.0

Sehr freundlich geführtes Familienhotel, Griechisch/Englisch sprechend wie überall auf der Insel


Gastronomie

Nicht bewertet

Keine, aber wir waren ja auch wegen den Tavernen da..


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner großer sehr sauberer Pool, mit Liegen, Schirme alles drum und dran!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

Juni 2009

Ein traumhaft schöner Urlaub liegt hinter uns

5.2/6

ein schönes kleines Familien geführtes Hotel mit 30 Zimmern. Sehr freundliche Gastgeber, waren zu jeder Zeit für alle da. Das Frühstück war einfach - halt griechisch - aber gut. Es wurde immer reichlich nachgelegt. Das Frühstück konnte man auf einer schönen Sonnentreasse einnehmen. Die Zimmer waren einfach eingerichtet, aber gefehlt hat es an nichts. Bad war geräumig mit großer Dusche und WC. Die Zimmer haben Fernseher, Fön, Radio und Klimaanlage und großzügigen Balkon oder Terasse. Dadurch, dass das Hotel nur 30 Zimmer hat, bekommt man schnell Kontakt zu den anderen Gästen. Das Haus ist hellhörig, aber alle nehmen Rücksicht auf andere, gestört hat die Hellhörigkeit überhaupt nicht.


Umgebung

5.0

Vom Hotel aus sind es nur wenige Gehminuten zum Zentrum und zum Strand. Der Strand besteht aus Kieselsteinen, daher sollte man Badeschuhe mitnehmen. Es gibt aber auch an jeder Ecke welche für ca 6,- Euro zu kaufen. Im Zentrum gibt es viele Souveniers zu kaufen, aber auch Supermärkte findet man überall. Die Tavernen sind sehr schön und gemütlich. Der Flughafen ist ca 15 Minuten vom Hotel entfernt. Man konnte die Flugzeuge gut sehen, wenn sie zum Landen ansetzten. Gestört hat das aber nicht. Im Ge


Zimmer

5.0

Man hatte die Möglichkeit, seine Wertsachen in einem Safe an der Rezeption zu deponieren, zu dem man auch jeder Zeit Zugang hatte. Die Zimmer waren alle mit einem Kühlschrank ausgestattet.


Service

6.0

Das gesamte Personal im Hotel war freundlich und zuvorkommend. Man kam am besten mit Englisch zurecht, da alle perfekt englisch sprechen. Die Gäste kamen aus allen Herren Ländern, die meisten aber aus England und Deutschland. Das Alter der Gäste lag zwischen 1 Jahr und 80 Jahren.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool im Hotel war ausreichend groß. Die Sauberkeit wurde auch hier - wie in den Zimmern - sehr groß geschrieben. Jeden Abend wurde der Pool gereinigt. Man konnte den Pool von 7.30 Uhr bis 22.30 Uhr nutzen. Liegestühle, Stühle und Tische und Sonnenschirme waren vorhanden. Alles war im besten Zustand, stabil und groß genug. Am Pool ist auch eine Dusche vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gertraude (56-60)

Mai 2009

Sehr nettes und empfehlenswertes Hotel

5.7/6

Sehr gepflegtes Haus, das von einer sehr freundlichen Griechin geführt wird, deren Töchter sie im Frühstücks-Service unterstützen. Es ist ruhig in einer Seitengasse gelegen und hat einen wunderschönen Vorgarten mit Pool. Zum Strand und zur Uferpromenade mit zahlreichen Lokalen und Souvenirläden sind es zu Fuß ca. 5 Minuten. Bedingt durch die frühe Reisezeit, vor der Hauptsaison, wurde man in den Restaurants sehr freundlich, aufmerksam und rasch bedient. Dementsprechend war auch der bei manchen Bewertungen angeführte Fluglärm überhaupt nicht störend. Die Ausflugsmöglichkeiten mit öffentlichen Bussen sind vielfältig, sehr günstig und auch unterhaltsam, weil die Busse auch von der einheimischen Bevölkerung genützt werden. Diverse geführte Touren, insbesondere die Schifffahrten, können im Ort gebucht werden. Das Hotel Armonia ist ein Ort, an den man sicher gerne zurückkehrt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

Juli 2008

Familienfreundliches Armonia

5.2/6

Also wir waren im Juli 2008 2 Wochen im Hotel Armonia und haben uns sehr wohl gefühlt. Einziges Makel ist die Hellhörigkeit im Hotel und beim Duschen abends lief das Wasser nicht immer zügig. Da wahrscheinlich jeder gerade im Hotel geduscht hat, nach dem Strandaufenthalt. Den Strand konnte man nur mit Badeschuhen betreten (Kiesstrand), die es aber an jeder Ecke zu kaufen gab. Das Personal im Hotel war immer sehr freundlich und das Frühstück wurde stets aufgefüllt, auch wenn es immer gleich war. Die Flugzeuge haben uns nicht gestört, im Gegenteil wir haben sie sogar gefilmt. Und abend nach 22 Uhr war meistens kein Fllugverkehr mehr.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Juni 2008

Supersauberes Hotel in schöner Lage

4.4/6

Sehr schönes Hotel, 30 Zimmer, sehr nettes Personal, englischsprechend. Jeden Tag frische Handtücher, alles sehr sauber. Gäste gemischten Alters, viele Engländer, einige Deutsche. Frühstück ab 7. 30 bis 10 Uhr, einfach, aber uns hat es gereicht. Man kann auf der Terasse frühstücken, sofern man Platz hat, es sind nur 4 Tische da. Aber man kann ja auch mal einen Moment warten. Das Hotel ist ziemlich hellhörig , Türen können auch mal klappern, also, wer sehr geräuschempfindlich ist....


Umgebung

4.5

In einer Seitenstrasse an der Promenade gelegen. ca 50 m zum Strand und zur Promenade mit vielen Tavernen und Bars, sowie kleinen Supermärkten. Busverbindungen sind gut, man muss erst nach Thira und von dort aus weiter. Eine Fahrt 1, 40 €. Transferzeit vom Flughafen ca. 15 Min. Unser Lieblingsrestaurant war ALEXIS, einfach, aber superleckeres Essen zum vernünftigen Preis. Ein MUSS ist eine Busfahrt nach Thira und OIA, unvergessliche Eindrücke !! Wir haben auch eine Schiffsfahrt gemacht zur Vulka


Zimmer

4.5

Zimmer geräumig mit Balkon ( Poolblick), Tisch und 2 Stühle. Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank, Fön. Bequeme Betten, Türen sind etwas hellhörig und klappern bei Durchzug.


Service

4.5

Sehr freundliche Wirtin mit Familie, sprechan gut englisch, Zimmerreinigung täglich, supersauber, bitte kein Toilettenpapier in die Toilette werfen, wird überall drum gebeten, verstopft sofort !!! Täglich frische Handtücher, zweimal frisches Bettzeug in der Woche. Klimaanlage mit Fernbedienung.


Gastronomie

3.5

Frühstück einfach, aber ausreichend. Frisches Brot, hell und dunkel, Butter, Marmelade, Käse Kochschinken, Joghurt mit Pfirsichen aus der Dose, gekochtes Ei jeden Morgen, Filterkaffee, O- Saft-( Konzentrat ), Wasser, Milch. Wird ständig nachgefüllt. Landestypische Einrichtung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wasser temperatur ca. 23 C, allerdings besser für Schwimmer geeignet, steiniger Einstieg, wird schnell tief. Aber eine herrliche Abkühlung!! Badeschuhe nicht vergessen!! Pool sehr sauber, immer genug Liegen, auch am Strand. Duschen am Strand, auch ein paar Umkleidehäuschen. Am Pool ist auch eine Dusche. Pooltiefe von 0, 90 bis 2, 65 m.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Margit (61-65)

Mai 2008

Sauberes Hotel für den kleinen Geldbeutel

4.2/6

Einfaches griechisches Hotel. Das Personal ist sehr nett. Die Zimmer sind sehr klein und die integrierte Dusche/WC mini. Das Frühstück ist sehr einfach: Brot, Schinken und Käse werden in der Tupperdose angeboten. Es wird nichts serviert. Auch der Tisch muß selbständig gedeckt werden. Das Haus und der Pool sind sehr sauber. Die Getränkepreise im Hotel sind sehr moderat. Die Nähe zum Meer und den vielen Tavernen ist angenehm. Ein bißchen mehr Abwechslung beim Frühstück und ein wenig mehr Komfort wären wünschenswert.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hanni (51-55)

Mai 2008

Immer wieder Armonia

5.1/6

Wir haben uns im Hotel sehr wohlgefühlt auch wenn das Frühstück immer gleich war und kein Abwechslung dabei war. Alles andere war gut bis sehr gut. Den Flugbetrieb haben wir wahrgenommen, hat uns aber nicht im geringsten gestört. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auch war alles sehr sauber im gesamten Hotel. Wie schon gesagt immer wieder Armonia.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerald (51-55)

Oktober 2007

Zentrale Lage, Nähe zu Strand, Restaurants und Einkaufsmögli

4.8/6

Armonia Hotel Kamari 01. 10.07-15. 10.07 'Im grossen und ganzen in Ordnung. Zimmer sauber und funktionell eingerichtet. Typisch griechisches Frühstück. Ruhig gelegen in einer Seitenstrasse ca 100m vom Strand mit groben Kiesel entfernt. (2Liegen und Schirm 6 Euro) Zimmer leider sehr hellhörig und das Hotel liegt direkt neben der Einflugschneisse. (Nachsaison ca. 10 Flieger am Tag- 1stes um kurz vor 7 Uhr und letztes um 22: 30) Personal nett und freundlich, englisch sprechend. Fazit: Preis - Leistungsverhältnis ok. ( Oktober 07- 14 Tage ca. 550 Euro)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Max & Evi (31-35)

August 2007

Feines, individuelles, besonders sauberes Hotel

5.6/6

Überschaubares, sehr gut geführtes Hotel in hervorragender Lage, zentrumsnah-und trotzdem ruhig. Das Personal ist stets bemüht und freundlich. Das Frühstück ist von guter Qualität, die Zimmer sind ansprechend eingerichtet und wirklich sehr gut ausgestattet (Fön, Kühlschrank, TV, Klima - ohne Aufpreis!). Der Pool ist sehr gepflegt und für die Größe des Hotels völlig ausreichend, auch Liegen, Sonnenschirme usw. sind immer genug vorhanden. Entfernung zum Strand beträgt nur 50-100 m. Auch der Strand ist sauber und gepflegt. Restaurants und Bars in unmittelbarer Nähe, jedoch hört man nirgends Partygejohle und dergleichen. Ein wunderbarer, lebhafter Ort, der fast alles bietet, egal ob Familie oder Single.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (36-40)

August 2007

Schönes zentrales Hotel empfehlenswert

5.0/6

Familiär geführtes Frühstückshotel, alles sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

5.5

Das Hotel befindet sich in einer Seitenstrasse. Zum Strand und zur Promenade sind es ca. 50m. An der Promenade befinden sich zahlreiche Tavernen, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Am Strand 2 Liegen mit Schirm 6 Euro, vorsicht z. T. sehr große und scharfkantige Steine im Wasser. Bushalte- stelle in der Nähe, ca. 150m. Einfache Fahrt nach Fira 1, 20 Euro. 15 Min. Transfer vom Flughafen.


Zimmer

4.5

Zimmer sind relativ klein reicht aber zum Schlafen aus. Mit Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon, TV(ZDF u. Eurosport), großem Schrank, Fön, möbiliertemBalkon mit Wäscheaufhängemöglichkeit. Bad auch sehr klein. Jeden Tag wird gründlich geputzt und alle 2-3 Tage Handtücher und Bettwäsche- wechsel. Es sieht alles aus wie frisch gestrichen, alles schön hell und sauber.


Service

5.0

Chefin Maria und ihre Tochter, sowie das Reinigungspersonal waren immer sehr freundlich. Es wird Englisch und Griechisch gesprochen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Hotel nur mit Frühstück. Da wir das nur einmal eingenommen haben können wir nicht sehr viel dazu sagen, es ist halt einfach und typisch griechisch.


Sport & Unterhaltung

Pool haben wir nur einmal kurz genutzt, sah aber auch sauber und gepflegt aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (41-45)

August 2007

Rundum zufrieden

5.7/6

Sehr sauber und gepflegt. Angnehme Lage nicht direkt an der Promenade, aber doch sehr nahe am Strand. Nettes, freundliches Personal, liebenswerte Chefin mit Familie. Gerne wieder!!!!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

August 2007

Nicht geeignet für Langschläfer

4.9/6

Das Hotel an sich ist sehr schön. Jedoch sollte man sich damit abfinden, dass zwischen 8 und 9 Uhr morgens angefangen wird, die Zimmer zu reinigen. Leider ist das Hotel sehr hellhörig. Dank der Bewertung von Mai 2007 haben wir uns darauf vorbereitet und Ohrstöpsel mitgenommen. So konnte man dann wenigstens bis um 9 Uhr schlafen. Hat man dann kein Schild draußen hängen, könnte es passieren, dass die Reinigung anklopft und reinkommt, wenn man nicht schnell genug reagiert. Den Kühlschrank haben wir auch jede Nacht rausgezogen, da er doch ziemlich laute Geräusche von sich gibt. Aber ansonsten war es doch sehr schön dort. Die Inhaberin, die Töchter und Angestellten waren stets freundlich und hilfsbereit. Das hat den Krach dann wieder weg gemacht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Hocker
Spiegel
Fernbedienung
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Pool
Hotel
Hotel Armonia
Pool
Zimmer 108
Hotel von aussen
Einfach schön!
Armonia
So schön alles!
Poolblick
Frühstücksbuffet
Balkon
Unser Zimmer im Hotel Armonia
Blick vom Balkon auf den Messa Vouno
Klein aber fein - Hotel Armonia
Zimmer im Hotel Armonia
Blick vom Balkon auf den Messa Vouno
Pool
Hotel Armonia
Frühstücksterrasse
Hoteleingang
Hotelpool
Hotel Armonia
Hotel Armonia
Sonnenaufgang
Hotel Armonia
Haupteingang
Ruhiges Strandleben
Der Strand
Blick zum Strand
HotelZimmer
HotelZimmer
HotelPool
Hotel Pool
Hotel Armonia
Pool vom Armonia