Arena Kazela Mobile Homes (vorgänger-Hotel - existiert nicht mehr)

Arena Kazela Mobile Homes (vorgänger-Hotel - existiert nicht mehr)

Ort: Medulin

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Andreas (46-50)

August 2019

Luxuriöse Mobile Homes in toller Lage

5.0/6

Die Deluxe Mobile Homes wurden in diesem Jahr fertig gestellt und waren in einem super Zustand. Das Personal war sehr freundlich, der Service sehr gut. Allerdings waren uns die Betten zu hart, so dass wir nicht gut geschlafen haben. Das Kinderzimmer war für unsere Kinder (13,11,9) schon etwas beengt. Aber trotzdem in Summer eine sehr tolle Unterkunft mit einem tollen Pool und in direkter Strandnähe.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Juni 2019

Sehr schöner Urlaub, wir kommen wieder.

6.0/6

Sehr schöner Campingurlaub für die ganze Familie. Alles Top!!! Personal sehr freundlich. Mobilehomes sehr sauber. Wir können die schlechten Berwertungen nicht verstehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

Juni 2019

War bis vergangenes Jahr viel besser

3.0/6

Die neuen Campinghomes wurden auf der Website schön beworben, obwohl sie noch gar nicht alle fertig waren - vor allem die Green-Homes waren noch eine einzige Baustelle. Überall auf dem Platz waren Baustellen, wurde der Boden aufgerissen und der Baulärm war allgegenwärtig. Wir waren in einem "alten" Mobilheim und wurden mehrfach von Bagger & Co. morgens zwischen sieben und halb acht geweckt. Zum Frühstück bekamen wir dann die Staubwolken der Gefährte serviert. Unserer Meinung nach passen die Neuerungen nicht zu diesem einst sehr ruhigen und gemütlichen Campingplatz. Man versucht angestrengt, hier aus einem einfachen, aber erholsamen Urlaubs"ort" einen Luxus-Campingplatz zu machen. Für jede Neuerung - außer der Benutzung des Family-Pools - muss man extra zahlen (Liegen mit Sonnenschirm am Pool und sogar die Rutschenbenutzung kosten jeweils ca. 14 € am Tag - dementsprechend herrschte hier gähnende Leere). Leider können auch die sonstigen Freizeitangebote nicht mithalten. Selbst für die Benutzung des Tennisplatzes oder der Tischtennisplatte muss bezahlt werden. Wir waren dieses Jahr für 14 Tage über die Pfingstferien bereits das 9. Mal auf diesem Platz und haben noch nie so viel bezahlt! Im günstigsten der neuen Campinghomes Next, welches uns ebenfalls angeboten wurde, hätten wir 2241,80 € zahlen sollen. Und das in der dritten Reihe zum Meer, direkt neben dem Sichtschutz für den angrenzenden FKK-Bereich und umgeben von Baustellen und unfertigen Gartengestaltungen. Das wären ca. 1000 € mehr gewesen als wir jetzt in der ersten Reihe bezahlt haben. Da laut Aussage mehrerer Angestellte die Baumaßnahmen auch im nächsten Jahr weitergehen - die restlichen alten Mobilheime werden ebenfalls durch neue ersetzt und alle Waschhäuser sollen erneuert oder renoviert werden - überlegen wir, nächstes Jahr die Pfingstferien woanders zu verbringen. Momentan daher keine Weiterempfehlung!!!


Umgebung

5.0

Schöne Lage


Zimmer

2.0

Alte Mobilheim Die neuen Campinghomes unbezahlbar


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Alles kostenpflichtig und nicht billig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Renate (46-50)

August 2018

Wir fahren definitiv nicht mehr dorthin

3.0/6

Wir waren in Mobile Homes von Gebetsroither. Diese waren sehr sauber und insgesamt ordentlich eingerichtet. Die persönliche Betreuung Vorort von Gebetsroither durch David war perfekt. Gebetsroither können wir mehr als empfehlen! Ansonsten hat es uns leider auf dem Campingplatz aus vielen Gründen nicht gefallen: Es gibt dort viele organisierte Jugendgruppenreisen, die bis tief in die Nacht lautstarke Parties veranstalten. Die DJ-Laute "gibt mir ein O, gib mir ein A ..." um 23:00 Uhr waren mehr als nervig. Die Restaurants bieten sehr wenig Abwechslung. Am Strand gibt es keinen natürlichen Schatten; die Liegen und Sonnenschirme sind kostenpflichtig. Die kleine Spiellandschaft im Meer ist ebenfalls kostenpflichtig. Der Preis für die Liegen & Sonnenschirme und Spiellandschaft beläuft sich für eine Familie auf täglich gut 40 €. Die schönen und noch kostenfreien Pools am Strand bieten zwar ein wenig Trost, sind aber eher für kleinere Kinder interessant. Der Einstieg ins Meer ist an einigen Stellen recht abenteuerlich und zum Teil gefährlich. Das Wasser wird zwar sehr langsam tief, jedoch gibt es an einigen Stellen plötzlich tiefe Einschnitte zwischen den Steinen ... wir haben und leider oft an Knöcheln und Schienbeinen verletzt. Je weiter man Richtung FKK-Bereich geht, um so angenehmer wird der Einstieg ins Meer. Das negative i-Tüpfelchen waren für mich 7 € für eine Waschmaschinenwäsche und niederländische Tomaten im Camping-Supermarkt. Wir verreisen sehr gerne in die Niederlande ... doch in Kroatien möchten wir gerne kroatisches Gemüse essen ....


Umgebung

1.0

Zimmer

6.0

Gilt nur für die Mobile Homes von Gebetsroither. Die anderen haben wir nicht kennen gelernt und können diese insofern nicht beurteilen.


Service

3.0

Die Betreuung durch David von Gebetsroither war perfekt. Das Personal im Supermarkt war ebenfalls freundlich und zuvorkommend. Am Empfang haben wir nur bei unserer Abreise einen freundlichen Mitarbeiter kennen gelernt. Ansonsten hatten wir eher das Gefühl, wir würden mit unserer Anwesenheit stören.


Gastronomie

2.0

Sorry: Pommes-Buden-Essen


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenn man bereit ist, alles extra zu bezahlen, dann ist das Angebot recht vielfältig. Selbst die Tischtennisplatten darf man nicht kostenlos nutzen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

August 2018

Toller, unkomplizierter Urlaub für Familien mit Hund

5.0/6

Super Lage am Strand, großzügige Anlage, sehr sauber. Hatten unser Mobilhome direkt in der 1. Reihe zum Strand, sensationell schöner Ausblick. sehr zu empfehlen für Familien, Urlaub mit Hund. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. Kleine Renovierungsarbeiten am Mobilhome wären schön.


Umgebung

6.0

super Lage am Strand. Sehr erholsam


Zimmer

5.0

Mobilhome sind zweckmäßig ausgestattet.


Service

6.0

Handtücher wurden wie beschrieben gewechselt


Gastronomie

6.0

Restaurant Etiene war super! Sehr sehr lecker, super Service. Mit Hund war gar kein Problem


Sport & Unterhaltung

5.0

haben wir nicht genutzt. Außer die Poolanlage


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Juli 2018

Schöne Lage, Preis-Leistung gleich null ?

3.0/6

Schönes Stück Erde mit überteuerten Preisen , viele davon erst beim bezahlen ersichtlich ☹️ Schade hat den Urlaub erheblich getrübt


Umgebung

5.0

Wunderbar direkt am Meer gelegen, großzügig und gepflegte Anlage


Zimmer

3.0

Mobilheime für 5 Personen ausgeschrieben, war für vier Personen schon viel zu klein . In den Schlaftäumen gab es fast keine Möglichkeit persönliche Sachen , wie z. B. einen Koffer zu verstauen . Die Betten waren total klein und die Matratzen durchgelegen . Der versprochene 3 tägige Handtuchwechsel klappte auch nicht. Erst nachdem wir nach über einer Woche darauf hingewiesen hatten , wurden selbige getauscht . Ansonsten war das Mobilheime mit allem was nötig ist ausgestattet. Tassen Teller , Töpf


Service

4.0

Bei Beanstandungen wurde sofort agiert


Gastronomie

4.0

Natürlich waren auch die Preise in den gastronomischen Einrichtungen dementsprechend bei durchschnittlich mäßigen bis gutem Essen . Das Eis und die Cocktails waren lecker


Sport & Unterhaltung

4.0

Angeboten wird einiges aber eben nur für ein gut gefülltes Portmonee


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcus (46-50)

Mai 2018

Naja, nicht schlecht aber geht besser

3.0/6

Es war nicht so das es schlecht war, wir hatten auch einen tollen Urlaub, aber hier würden wir nicht nochmal hinfahren. Camping Arena Kazale ist ein sehr großer Platz mit Mobile Homes und Camping Grounds. Fast die Hälfte ist FKK Bereich. Was wir nicht wußten und nicht auf der Homepage stand ist: Der Platz ist für Wasser-Motorsport Begeisterte. Zahlreiche Boote und laute, stinkende Jetskis. Pfigsten war nur ca. 1/5 des Platzes belegt, ich möchte mir das nicht zur Hochsaison vorstellen mit den Booten und Jetskis. Dadurch fuhren auch nervig oft Autos über die "Strandpromenade". Der Platz selber verleiht auch Boote und Jetski. Der Strand ist lange aber leider niergends schön. Und ausgerechnet der noch beste Strandbereich wo der einzige Schattenspendende Baum steht (und die Bar ist :-) wird rechts und links von einem Bootssteg umrandet. Dann ist alles sehr teuer in der Anlage, Trampolinspringen 3 Euro/10 Minuten, Schirm und Liegen 13 Euro/Tag, eine Waschmaschinenladung 7 Euro, Kinderhüpfburg 8 Euro/30 Minuten usw. Auch Boote, Jetski usw. kosten mehr als bei den Anbietern an den öfftentlichen Stränden. Auch der Supermarkt war teurer als ein Campingplatz-Supermakrt durchschnittlich teurer ist. Poolanlagen, Kinderräume und anderes waren über die ganzen Pfingstferien noch nicht offen. Auch die angepriesene Kinderanimation und sontige Animation startete erst die letzten 2,3 Tage der Ferien. Es gab noch einige Kleinigkeiten die nicht weiter tragisch waren aber woanders noch nicht erlebt wurden. Es gab auch positives. Allen voran war der ganze Platz langezogen direkt am Meer. Auch war das Gelände leicht abfallend so das man auch von "hinten" Meerblick hatte. Es gab dort auch eine lange Reihe Mobilhomes die nur durch die Strandpromenade vom Meer getrennt waren. Besonders loben, da kann aber der Platz nichts dafür, kann ich Interhome wo wir unser Mobile Home gebucht hatten. Top Service, top nette Betreuung. Und Top-Mobile Homes die moderner/größer/schöner als die Platzeigenen waren. Also, alles in allem, wie gesagt war nicht schlecht. Aber, obwohl wir nicht anspruchsvoll sind und bisher fast überall nochmal hinfahren würden, ins Camp Arena Kazale würden wir nicht nochmal fahren, daher kann ichs nicht weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Super, langgezogen direkt am Meer. In den Ort Medulin so ca. 1,5 KM, zu Fuss bei der Hitze dann doch meist zu lang. Der absolute TOP-TIP: Kamenjak. Mit dem Auto nur 20-25 Minuten. Ein Naturschutzgebiet mit zahlreichen, teils kaum besuchten Stränden, alle mit dem Auto anfahrbar ohne Parkplatzsorgen. Viele coole Bars. Da waren wir jeden zweiten Tag. Auch ein Ausflug nach Cres (zur Fähre ungefähr 70 Minuten Fahrzeit) lohnt. Pula ist natürlich auch schön. Und auch Medulin hat eine kleine schöne Stra


Zimmer


Service

5.0

An- und Abreise problemlos ohne Wartezeit, Anreise bis 24 Uhr möglich, super. Supermarkt durchgehend auf, also ohne Mittagspause, nachts natürlich geschlossen. Nicht herzlich, aber freundlich und korrekt.


Gastronomie

4.0

Das eine offene Restaurant an der Poolanlage am Strand: Kann man hingehen, ist ok bis gut. Preise passen.


Sport & Unterhaltung

2.0

In den Pfingstferien hatten die Poolanlagen und einiges mehr leider noch zu. Was offen hatte war recht teuer.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

September 2017

Mobile Home nicht zu empfehlen, schön ist anders

3.0/6

Tolle Lage, direkt am Meer. Campingplatz sehr groß.Super zum spazieren laufen.Sehr Hundefreundich. Mobile Homes herunter gekommen.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer. In der Nähe von Medulin. Sehr ruhig gelegen.


Zimmer

1.0

Wir waren in einem der in U-Form angeordneten Mobile Homes direkt am Meer (zweite Reihe). Es war in einem sehr schlechten Zustand, sehr in die Jahre gekommen.Innerhalb der ersten drei Tage mussten wir mehrfach Dinge reklamieren bzw. austauschen lassen. Die Matratze war sehr durchgelegen,der Duschkopf,die Vorhangstange kaputt.Schimmel im Bad und unter dem Kühlschrank.Küchenutensilien waren z.T. eine Frechheit. Zur Ausstattung gehörten nicht einmal Spüllappen oder Geschirrhandtücher. Nach einem


Service

4.0

Bei Beanstandungen sehr schnelle Reaktion. Handtuch und Bettwäschenwechsel ca ein bis zweimal die Woche. Unkomplizierter Check In und Check Out.


Gastronomie

4.0

Zwei Restaurants vorhanden. Günstiges Mittagsmenü. Mehrere Bars mit Blick aufs Meer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Diverse Wassersportmöglichkeiten gegen Gebühr möglich. Trampolin für Kinder gegen Gebühr möglich. Beachvolleyballfeld...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jeanette (26-30)

September 2017

Super für Familienausflug

4.0/6

Die Zimmer erinnern an größere Wohnmobile. Sehr praktisch eingerichtet. Alles vorhanden was gebraucht wird auf sehr kleinem Raum. Unser "Haus" stand direkt am Meer. Sehr viele Familien mit Kindern unterwegs. Eignet sich für einen Familienausflug bestimmt sehr gut. Guter Zugang zum Meer.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marina (36-40)

August 2017

Zum Entspannen ideal

5.0/6

Klein aber fein. Für die Größe super eingerichtet. Hatten zwar keinen Fernseher, aber nach dem ersten Tag hatten wir uns daran gewöhnt, spielt man eben Karten usw...


Umgebung

6.0

Direkt am Strand erste Reihe, tolle Aussicht. Bis ins Zentrum über den Strandweg zirka 1std. Oder mit Bummelzug...


Zimmer

4.0

Die Matratzen waren leider schon ziemlich durchgelegen. Hatten nur 4 Gartensessel und da auch im Mobilheim keiner mehr war. Ein bisschen schwierig wenn man für 5 Personen gebucht hat...


Service

6.0

Gleich nach der Ankunft testeten wir den Herd. Da dieser nicht funktionierte, meldeten wir das Problem bei der Rezeption. In 15min. war der Hausmeister vorort. Also Top...


Gastronomie

6.0

Waren im Restaurant Etiene das Essen war um 1€ teurer als im Zentrum Medulins. Die Portionen allerdings um einiges größer. Das Servicepersonal war auch super nett und echt schnell. Musik gab es auch teilweise Livemusik.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Tennisplatz 1h Tennis inkl. Ausrüstung 100kuna ist echt günstig. Poolanlage für Kinder super geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

franz (51-55)

Juli 2017

Feriendorf Kazela

6.0/6

Appartmentanlage in ruhiger Lage, wie der angrenzende Campingplatz gut gepflegt. Am Strand leider nur wenige Duschen. Positiv: eigener Hundestrand.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jochen (26-30)

Juli 2016

Tolle Unterkunft mit minimalen Mängeln

5.0/6

Schönes Mobilheim, Ideal für Familie. Das tolle an diesem Mobilheim war dass Hunde erlaubt waren. Am Strand durften Hunde spielen und im Meer baden. Anfangs war das Mobilheim etwas "unsauber". Man musste nocheinmal durchfegen und das Waschbecken reinigen. Toilette und Dusche waren OK. Direkt am Strand gelgene Anlage. Mobilheim mit direktem Blick aufs Meer. Ich kann es empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

(31-35)

Mai 2016

Für uns perfekt...

5.0/6

Wir hatten ein Mobile Home 1.Reihe zum Meer. Das Preis Leistungsverhältnis ist optimal. Wer für den Preis keinen Luxus erwartet, der wird auch nicht enttäuscht. Für 2 ist der Platz ausreichend. Mit 4 Personen wird es echt eng. Es sind immerhin nur 24 Quadratmeter. Personal war durchweg freundlich. W lan hat manchmal rumgezickt aber es ging. Man ist ja auch zum Entspannen da und nich um permanent vor dem Handy zu hängen. Alles weitere wurde bereits in anderen Bewertungen aufgeführt. Wir hatten echt nichts zu meckern!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

September 2015

Super Mobile Home und Ruhige Lage

6.0/6

Das Wetter hat gut mitgespielt und das Mobilehome war super. Der Strand War nicht so meins ( sehr viele Steine) aber nach ca 1 km. Fußweg ist man am Sandstrand wo man super ins Wasser kommt und von dort aus ist es nicht mehr weit bis zur Hafenpromenade. Im Großen und Ganzen War der Urlaub super schön und würde wieder hinfahren


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Auch Mobilehomes ohne Meerblick sind sehr nahe am Meer und man hat sehr gute Sicht aufs offene Meer einkaufen kann man am Camp Gelände oder außerhalb in Medulin (Plodine) oder in Pula ( Lidl, Kaufland, Plodine) Restaurantes gibt es fast überall wo man hinkommt . Man kann Windsurfen ( und es auch lernen) man kann Radfahren , schwimmen ( Meer oder Pool ) man kann sich ein Boot mieten , Bootsausflüge Unternehmen oder einen Jetski mieten. Und vieles mehr ( es gibt sogar einen FKK Bereich im Camp)


Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Sauberkeit und Wäsche wird nicht bewertet da es sich hier um Selbstverpflegung handelt ( trotzdem wurden wir alle 3 Tage gefragt ob wir neue Handtücher wollen. Beim Badezimmer gibt es eine Sonne Abzug da es sehr klein aber ausreichend ist. Die Zimmer sind ausreichend aber man sollte nicht mit luxuszimmern rechnen. Die Ausstattung war wie angegeben mit Terrasse und Garten Möbeln sowie einer kleinen Küche mit den Nötigsten Utensilien ( Töpfe Teller Besteck Pfannen Gläser Schüsseln etc.)


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Freundliches Personal sprachen alle gut Deutsch bei der Ankunft waren wir zu früh dran ( obwohl laut Unterlagen 14 uhr angegeben War mussten wir bis ca. 15 Uhr warten ) aber es war kein Problem wir bekamen eine Camp Karte und konnten uns derweile umsehen.


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Im Camp waren wir nur einmal Essen dort hat es uns gut geschmeckt es war sauber und wir wurden sofort bedient. Das essen war frisch zubereitet. Der Preis war in Ordnung nicht zu teuer ( aber außerhalb ist es oft günstiger)


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles war super nur beim Strand gibt es wegen den Steinen eine Sonne abzug da ich das persönlich nicht so toll finde ansonsten fand ich es klasse


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

August 2015

Leider sehr enttäuscht

2.8/6

Der Campingplatz ist sehr groß und es verläuft sich alles recht gut. Auch der Strand war nicht überlaufen. In der Beschreibung wurde kostenloses WLan angegeben allerdings gab es nur an zwei Plätzen guten Empfang. Oben an der Rezeption und unten an einer Bar. An unserem Mobilhome hatten wir keinen WLan-Empfang und auch kaum mobile Daten (welche uns dann natürlich extra gekostet hat durch unseren eigenen Handy-Anbieter).


Umgebung

1.0

Die Lage ist in Ordnung. Der Campingplatz liegt etwas ausserhalb von Medulin, man kann an der Promenade in die Stadtmitte laufen, mit dem kostenpflichtigen Zug oder eben mit dem Auto, wobei man abends sehr schlecht einen Parkplatz bekommt da abends die Hauptverkehrszeit dort ist. An der Promenade/am Hafen entlang stehen die ganzen Inhaber der Geschäfte/Restaurants/Bars und sprechen ständig an dass man bitte Platz nimmt und was trinken oder essen soll, das fanden wir sehr aufdringlich und nervig


Zimmer

1.0

Unser Mobilhome war von aussen sehr verrostet (mag vom Salzwasser kommen was ich allerdings nicht als Entschuldigung durchgehen lasse). Das Mobilhome ist für 5 Personen angegeben. Ich muss sagen, selbst für 4 Personen war es schon sehr klein. Tagsüber darin aufhalten möglich aber nicht angenehm. Das Bad viel zu eng. Wenn man auf der Toilette saß konnte man sich am Fenster festhalten, selbst die Kinder. Man konnte sich nach dem Duschen gerade so drehen. Als wir ankamen war das Mobilhome innen


Service

3.0

Prinzipiell war das Personal an der Rezeption erst einmal sehr freundlich. Als wir nach Bezug des Mobilhomes mit Reklamation und Beschwerde an das Rezeptions-Team gewandt haben waren sie leicht genervt.


Gastronomie

5.0

das Restaurant in der Nähe des Meers war sehr lecker und die Portionen riesig. Preis/Leistung stimmte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Kinderpools haben wir nicht gesehen, da wir ca. 3 km davon entfernt unser Mobilhome hatten und wir diese Strecke nicht bei 36 Grad laufen wollten. Schade dass nicht drauf geschaut wird wer mit Kindern anreist und die Mobilheime danach vergeben werden (Familien in der Nähe der Pools). So wirklich von der täglichen Animation haben wir nichts mitbekommen. Wahrscheinlich musste man sich an der Rezeption dazu anmelden, aber das haben wir sowieso nicht genutzt. Nur die MiniDisco die war klasse


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

August 2015

Horrorurlaub

1.0/6

Das gebuchte Mobilhome war muffig und schimmelig und es Rich so nach Chlor, dass uns die Augen brannten ... Das Service an der Rezeption war total überheblich und arrogant, die uns telefonisch zugesicherte 'ruhige Lage' bestand aus discobeschallung mit Bass der so laut war, dass das Besteck in der Schublade mittanzte/-vibrierte!!! Das freie WLAN verdient seinen Namen nicht und ist schwach und fällt dauernd aus


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Der Lärm :-(((


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Mobilhome war muffig und schimmlig


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (26-30)

Juli 2015

Bester Urlaub, jedoch mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Der Campingplatz liegt idyllisch umgeben von Pinienwäldern in einer Bucht ca. 2 km von Medulin entfernt. Der Platz ist sehr gepflegt und sauber. Es verfügt über einen FKK Bereich, der aber durch eine Trennwand und Beschilderung ausgewiesen ist. Der Campingplatz verfügt über ausreichend Stellplätze für Wohnmobile. Auch ein ruhiges Zelten unter Pinienbäumen ist möglich. Die sanitären Einrichtungen für die Camper wurden mehrmals täglich gereinigt. Ständig waren Mitarbeiter im Einsatz um Müllcontainer zu entleeren. Etwas störend empfand ich die zahlreichen Judenglichen, die mit Jugendreisegruppen Urlaub machten, da sie sich mitten in der Nacht lautstark in Form von lauter Musik und Gegrölle über den Platz zu ihren Unterkünften bewegten. Diese befanden sich zum Glück am Ende des Campingplatzes, sodass ein geruhsamer Schlaf zum Großteil möglich war.


Umgebung

6.0

Wir hatten ein Mobile Home direkt am Meer gebucht und bekommen. Der Ausblick war nicht zu toppen. Es war nur ein Katzensprung zum Meer. Der Strand ist sehr felsig und für kleine Kinder ehern ungeeignet. Der Zugang zum Meer erwies sich zum Teil als etwas schwierig, aber mit ein bisschen Übung und den richtigen Wasserschuhen hatten wir den sicheren Weg ins Meer schon bald gefunden. Das sehr saubere, klare und warme Wasser entschädigte dafür. Der Campingplatz bietet zahleiche Möglichkeiten


Zimmer

5.0

Unser Mobile Home lag direkt am Meer, mit einer wunderschönen großen Veranda zum Meer hin, welche von uns den ganzen Tag genutzt wurde. Die Ausstattung des Mobile Homes ist sehr funktional und bietet (fast) alles was man für einen erholsamen Urlaub benötigt. Neben Geschirr, Gläser, Tassen, Töpfe, Besteck, Schüsseln und einem sehr großen Kühlschrank mit Gefrierfach fehlte uns lediglich die Kaffeemaschine, welche durch ein Espressokännchen ersetzt wurde. Das Mobile Home hat keinen Fernseher,


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und die Verständigung in deutsch klappte hervorragend. Als etwas umständlich empfand ich die Anmeldung bei der Anreise. Wir hatten ein Mobile Home gebucht und mussten uns an der Rezeption auf dem Platz anmelden, welche nicht gut ausgeschildert war. Um aber auf den Platz zu gelangen musste man sich erst bei der Anmeldung am Eingang des Camps anmelden, wo wir längere Zeit warten mussten. Der Handtuchwechsel erfolgte jeden 3. Tag und Bettwäschewechsel


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Auf dem Aquapark für Kinder wurden Animationen sowohl für Erwachsene als auch für Kinder, in Form von YOGA, AEROBIC, TANZEN durchgeführt. Zur Qualität der Animation kann ich nichts sagen, da wir das Angebot nie genutzt haben. Die Pools im Aquapark sind ehern für Kinder geeignet, das es für Erwachsene, von der Größe her gesehen, ehern zum Füße reinhalten geeignet ist. Man kann die Sonnenliegen gratis nutzen. Am Abend fand eine Mini Disco für Kinder statt, welches gut besucht und beliebt wa


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anett (31-35)

August 2014

Gut ohne großen Anspruch.

4.0/6

Es ist eine sehr schöne Anlage welche auch sauber ist.Die Damen an der Rezeption vom Check in sind eher unfreundlich.Das Mobilheim ist zweckmäßig eingerichtet kein Luxus, was uns nicht gestört hat.Naja die Hygiene ließ etwas zu wünschen übrig im Mobilheim. Beim Bezug haben wir Haare auf dem Bett gefunden und es hat etwas muffig gerochen. Nach richtigen lüften ging es.Einen Supermarkt gibt es auch aufdem Platz der überteuert ist. Positiv ist das super klare Wasser und die schöne Aussicht. Der Einstieg ist aber etwas beschwerlich da es nur Steine gibt.aber mit Aquaschuhen kein Problem. Die Minipoolanlage ist auch sehr schön etwas zu kaltes Wasser für meinen Geschmack. Im Großen und Ganzen ist es sehr erholsam auf dem Platz und kann ihn weiter empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

August 2014

Der beste Urlaub in Kroatien

5.6/6

Hallo, wir müssen wirklich sagen das Kroatien natürlich nicht mehr so günstig ist wie es mal war. Aber der Serive, die Sauberkeit und das Angebot an allem was man im Urlaub benötigt ist in den letzten Jahren sehr positiv ausgebaut worden. Da dem Platz Kazela rennen von früh bis spät unzählige Angestellte rum und halten alles in schuss. Ist das Gas im Mobilheim lehr, 10 Minuten und es steht jemand mit neuem da. Einige Bewerter meckerten über den Strand, Felsen, Steine, scharfe Kanten, so sieht halt ein natürlicher Strand in Kroatien aus! Wenn die Strände in Kroatien erst für Strandtouristen mit Sand oder Beton gerade gemacht werden verliert dsa Land eines der schönsten Dinge die es hat. Also an alle: entweder Wasserschuhe mitbringen oder zur Nordsee. ;-) Für uns war es einer der schönsten Urlaub die wir hatten. Mobilheimempfehlung: Super!!!!! Viele Grüße Wir waren als Familie mit drei Kindern 9,12,15 dort.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (19-25)

August 2014

Erholsamer Familienurlaub mit viel Spaß

5.6/6

Wir fahren nun das 13. Jahr in folge nach Medulin und auf Camp Kazela um zu campen. Es ist jedes Jahr aufs neue ein ruhiger und erholsamer Urlaub für die ganze Familie und wir alle freuen uns wieder dort zu sein. Wir fühlen uns dort wohl, es ist wie zu Hause angekommen zu sein :) Es ärgert mich ein wenig, dass es hier Leute gibt die alles schlecht machen und unqualifizierte Bewertungen abgeben nur weil sie sich nicht richtig informiert haben oder nicht richtig schauen können. Der Strand ist wunderschön und sauber, zum Glück für mich kein störender Sand an Land und im Wasser. Durch die Wiese habe ich immer saubere Füße und das Wasser ist auch immer klar da es kaum Sand gibt der aufgewirbelt werden kann, perfekt zum schnorcheln. Ich kann auch nicht die Bewertungen der meisten anderen teilen, dass man nirgends ins Wasser kommt. Es sollte bekannt sein das es in Kroatien meistens felsige Strände und wenige Sandstrände gibt. Es gibt einen großen Bootssteg in der Mitte des Camps und mehre kleine Stegs über die man super ins Wasser kommt. Das Sportangebot ist groß, vom Preis ganz ok und es ist für jeden etwas dabei vom Trampolin springen bis hin zu verschiedenen Wassersport und -spaß-Angeboten und die Leute von der Surfschule Tsunami und der Bar wo man Termine für z. B. Banane fahren oder Jetskis ausleihen kann sind alle super lieb und können auch deutsch sprechen. Das Angebot im Supermarkt ist leider wirklich etwas klein und sehr teuer aber da die meisten mit dem Auto anreisen, sollte es auch kein Problem sein kurz in die Stadt zum Supermarkt (Plodine) zu fahren um dort einzukaufen. Zeitungen (auch in deutsch) und Zigaretten gibt es auch auf dem Camp, sie werden in dem kleinen Kiosk neben dem Supermarkt verkauft. Die Restaurants auf dem Camp sind alle einen Besuch wert, besonders hervorheben möchte ich das Restaurant Belina (im FKK bereich), das Restaurant Kazela und die Bar am Strand an der wir jeden Mittag und Abend zusammen sitzen und das schöne Wetter genießen. Aber auch die Stadt hat viele schöne und vor allem gute Restaurants zu bieten. Die Sanitären Anlagen sind alle einwandfrei, dort ist den ganzen Tag Personal beschäftigt welches sich um die Sauberkeit kümmert. Das Publikum auf dem Campingplatz ist bunt gemischt, Nationen wie Holland, Deutschland, Österreich und Slowenien sind alle gleich stark vertreten. Vereinzelt kommen noch Tschechen, Ungarn, Franzosen und Russen hinzu. Leider gibt es doch einen paar kleine Mankos die wir aber gerne in Kauf nehmen (da sie kostenlos sind oder wir sie eh nicht nutzen). Die Essensausgabe beim Campingfest ist leider ziemlich schlecht geregelt, aber wenn man dann irgendwann mal was bekommt ist es sehr lecker und es ist alles kostenlos einschl. Getränke, aber wer schaut einem geschenkten Gaul ins Maul!? Die Pools unten am Strand sind etwas klein geraten und wenn überhaupt haben dort Kinder ihren Spaß für Erwachsene ist das eher ein etwas größeres Fußbad. Aber wer geht schon an den Pool wenn das Meer direkt daneben ist!? Und wir wechseln auch nur im größten Notfall das Geld auf dem Camp da der Kurs in der Stadt besser ist. Etwas störend sind auch die Jugendgruppen wie GoGo Tours oder RUF Reisen die aber Glücklicherweise mittlerweile ganz am Ende des Camps stehen müssen wo sie eigentlich keiner mehr bemerkt (Danke Kazela!!) die Leute die sich mit ihrem Zelt oder Wohnwagen daneben stellen, können wahrscheinlich wirklich kein Auge zumachen, sind aber meiner Meinung nach selbst schuld. Das Camp ist riesig und man erkennt eine Jugendgruppe und muss sich ja nicht direkt daneben stellen. Sehenswürdigkeiten gibt es in der Umgebung auch, es lohnt sich auf jeden Fall mal nach Pula zu fahren und sich das Theater anzuschauen oder zum Kap Kamenjak um von den Klippen zu springen, zu tauchen, Fußspuren der Dinosaurier anzuschauen oder einfach den Sonnenuntergang zu genießen. Was mich in diesem Jahr aber etwas geärgert hat war, dass mansche Leute die Hinterlassenschaften ihrer Hunde nicht weg gemacht haben, sie sollen doch froh sein das Hunde dort erlaubt sind! Über die Mobilhomes und die Apartments kann ich leider nicht so viel sagen da wir sie noch nie benutzt haben, aber sie sehen sowohl von außen wie auch von innen ganz ordentlich aus. Stellplätze für Zelte und Wohnwägen sind sehr schön und es gibt genug Schatten. Es gibt zwar leider auch seit ein paar Jahren Parzellen aber es wird nicht so eng gesehen wenn das Auto außerhalb steht und man muss auch nicht akkurat in einer vorgeschrieben Linie stehen wie es bei den meisten anderen Campingplätzen der Fall ist. Alles in allem gefällt uns das Camp so gut, dass wir hoffentlich auch noch die nächsten 13 Jahre dort hin fahren werden. So lange das Camp so bleibt wie es ist werden es wahrscheinlich aber noch mehr. Und da wir auch viele Leute kennen die auch schon seit Jahren immer wieder kommen fühle ich mich in meiner Ansicht bestätigt. Wir freuen uns auf das nächste Jahr im Camp Kazela!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (46-50)

August 2014

Super Urlaub- wir kommen wieder :-))

5.7/6

Das war ein TOP Urlaub !! Wir hatten ein Häuschen in der ersten Reihe gebucht und das war Suuuuuper ! Der Blick auf´s Meer, unbezahlbar. Der Strand (man lag auf Rasen) war sauber und gepflegt. Das Wasser sauber. Mehrere Restaurants und alles schmeckte einwandfrei. Eine schöne Jogging-Strecke entlang am Meer. Nicht weit nach Medulin (am besten mit dem kleinen Zug) Wir werden wieder kommen :-))


Umgebung

6.0

Bei unserem Häuschen in der ersten Reihe hatten wir ung. 30 Meter zum Strand ! Medulin liegt 2 km entfernt. Entweder zu Fuß oder mit dem kleinen Zug, der durch das Camp fährt, zu erreichen. Mehrere Restaurants. alles bestens


Zimmer

5.0

Das Häuschen war sehr sauber, Größe ausreichend. Ein Punkt abzug weil kein Fernseher da war (wollten ihn für die Wettervorschau benutzen oder ab und zu mal Nachrichten). Klima kostet extra, hatten wir nicht


Service

5.0

Alle 3 Tage kam eine Dame und fragte, ob wir die Handtücher oder Bettwäsche wechseln wollen. Sehr guter Service. An der Rezeption war die Dame freundlich. Beim Abreisen muss man ein bischen Geduld aufbringen, da meistens eine lange Schlange für das Bezahlen der Kurtaxe ist und das etwas dauert... Das Häuschen war einwandfrei sauber. Ein Punkt abzug f. das lange Warten beim Auschecken,ansonsten perfekt


Gastronomie

6.0

2,5 kg zugenommen, das sagt alles... Wir waren meistens im Restaurant Etien am Meer, super Pizzas, aber auch Fleisch und Nudeln schmeckten uns sehr gut. Und wirklich nette Bedienungen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersportmöglichkeiten sind genügend da. Jetski-fahren, oder Boote ausleihen. Oder untertauchen mit dem U-Boot. In unserem Strandabschnitt hatte jeder seine eigenen Liegen oder Matten dabei, Liegen zum Vermieten habe ich nicht gesehen. Da man eh auf Gras liegt, kann man auch gut die Luftmatratze verwenden oder ähnliches. Duschen am Strand genügend da und sauber. Am Pool gab es Aqua-Fitnesss


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (26-30)

August 2014

Toller Urlaub, sehr entspannend!

5.0/6

Die Bungalows sind sehr sauber und einladend. Küche ist gut ausgestattet, wir hatten zusätzlich noch einen Grill dabei. Das Bad ist etwas klein, da wir aber nur zu zweit waren, war das kein Problem. Handtücher und Bettwäsche werden ebenfalls zur Verfügung gestellt, die Handtücher werden 1x pro Woche gewechselt. Im Laden auf dem Campingplatz kann man sich mit dem Nötigsten versorgen. Empfehlenswert ist jedoch im Supermarkt außerhalb des Platzes einzukaufen. Außerdem gibt es in Medulin (direkt an der Hauptstraße) einen Bäcker, der wundervolle Wecken, süße Sachen, Pizzastücke etc. im Angebot hat.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anett (46-50)

August 2014

Wunderschöne Ferien für die ganze Familie

6.0/6

Wir fahren seit 8 Jahren immer wieder gerne ins Kazela. Wir haben viele Campingplätze ausprobiert- aber uns und unseren Kindern gefällt es hier immer sehr gut!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

Juli 2014

Ungeliebtes Haustier

3.0/6

Wir waren erst jetzt zum zweiten mal da.Beim ersten mal hatten wir ärger mit Jugendgruppen die hinter uns in andere Mobilheime einzogen. Das hieß Dauerkrach die ganze Nacht Glasflaschen und Erbrochenes zwischen den Mobilheimen wir zogen dann um dann war alles gut. Diesmal hatten wir eine Ratte im Mobilheim ekelhaft wir bekamen sofort ein neues Mobilheim.Es scheint da ein Problem zugeben es zogen nach zwei Tagen neue Leute ein und zwei Tage später war das,Mobilheim wieder dicht. Außer ein nuscheliges Sorry bekamen wir nichts weiter zumindest wäre ein Rabatt bei der Klimaanlage da mindeste gewesen. Das heißt somit gerne wieder Istrien aber nicht dort.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (36-40)

Juni 2014

Nicht empfehlenswert, Strand sehr steinig und Fels

3.8/6

Wir waren als Sportgruppe (Fussballtunier) unterwegs! Die Freundlichkeit lies zu Wünschen übrig! Über diverse Preise muss man sich informieren, weil sonst zahlt man immer drauf!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (41-45)

Juni 2014

Nicht oder beschränkt empfehlenswert

2.8/6

In Apartments werden erst nach 4 Tagen Handtücher gewechselt. Toilettenpapier muss man selber kaufen.Das Halbpension angebot war unter aller Kanone. Kalte Speisen am Abend,obwohl Warmhalteplatten da waren. Frühstücksbüffet bestand aus Weißbrot und verschmolzener Butter, kaltem Kaffee in einer großen Aluschüssel mit Suppenschöpfer. Teiweise ungenießbar , da die Wurst und Käse der aufgetischt war,zweierlei Farben hatte :-(


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anna (41-45)

Juni 2014

Nie wieder

2.2/6

Hatten ein Mobilheim am Meer gebucht und ein weit abgelegenes Appartment erhalten. Mobilheime waren völlig überbucht - und das mit System. Massenhaft Beschwerden, dass Leute statt ins Mobilheim in die unbeliebten Appartmens (von da aus ist nicht mal das Meer zu sehen) abgeschoben wurden. Chaos beim Ein- und Aus-Check - je 2 Stunden Wartezeit !! Zimmer schmutzig mit lauter Spinnen und Getier. Auch auf Nachfrage kein Toilettenpapier, Kinderplantschbecken 2 Tage geschlossen, Meerzugang für Kinder nicht geeignet. Uralte Matratzen. Zimmer- Kontrolle am Tag der Abreise !! (wer bitte soll von der uralt Ausstattung was klauen ??) Nie wieder, hatte noch nie so einen schlechten Urlaub mit so viel Ärger.


Umgebung

4.0

Campingplatz liegt eigentlich gut.


Zimmer

2.0

alt und schmutzig, kein Toilettenpapier, musste ich mir selbst kaufen, fleckige Bettwäsche , Spinnen und anderes Getier, obwohl gut sichtbar, wurden diese nicht entfernt, unter den Betten ewig nicht mehr geputzt, musste ich auch selbst machen, uralt Geschirr


Service

1.0

schlechter geht ja nicht mehr,


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Kinderpool 2 Tage geschlossen, Trampolin gegen Bezahlung, bin mit dem Kind zum benachbarten Campingplatz


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bianka (41-45)

Juni 2014

Nicht unbedingt weiter zu empfehlen

3.3/6

Nicht unbedingt zu empfehlen. Hatten Mobilheim gebucht und wg. völliger Überbuchung in weit vom Meer entfernten Appartments untergebracht erst nach mehrfacher Beschwerde konnten wir ins Mobilheim ziehen. Dort kein Toilettenpapier - stand so nicht im Reisekatalog, schlecht geputzt und unter den Betten schon ewig nicht mehr !!. Ewige Wartezeiten bei An- und Abmeldung, Vor Abreise werden die Zimmer kontrolliert ob auch ja nichts (von der kargen Ausstattung) fehlt. Ausweise werden bis zur Abreise nicht zurückgegeben !!! Ja was soll das denn !!?? Hätte mir bei dem Reisepreis mehr erhofft. Schade eigentlich, Campingplatz hat so eine schöne ruhige Lage, eigentlich recht erholsam, wenn der ganze Ärger nict gewesen wäre.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Linda (41-45)

Juni 2014

Schlecht geführter Campingplatz

3.0/6

Wir waren in den Pfingstferien auf Kazela und haben dort ein Mobilheim in direkter Strandlage gebucht und auch bekommen. Leider fiel gleich zu Beginn auf dem Campingplatz der Strom für 12 Stunden aus, so dass die Lebensmittel in unserem prall gefüllten Kühlschrank alle bei 30 Grad kaputt gingen. Auf die zugesagte Entschädigung in Höhe von 50 € warten wir heute noch. Ein Plastikstuhl auf der Terrasse ging beim Hinsetzen kaputt. Obwohl sich mein Mann dabei verletzte, sollten wir den defekten Stuhl ersetzen. Der Strand ist eine Katastrophe. Nur Steine und Seeigel. Wenn man ins Wasser will, muss man an den FKK-Strand radeln, nur dort ist der Zugang einigermaßen möglich. Wir haben es vorher überall probiert. Der Fahrradverleih auf dem Campingplatz ist doppelt so teuer wie in Medulin. Gleich am Ortsanfang ist eine Touristinformation, bei der man von einem netten älteren Herren super beraten wird. Leihgebühr für ein Fahrrad: 14 Tage: 50 € - auf dem Campingplatz 100 €. Sauerei. Viele wissen es nicht und holen sich gleich am Platz ein Fahrrad. Kazela ist nämlich so riesig, dass man ohne Fahrrad gar nichts machen kann. Weite Wege zum Supermarkt, zum FKK - Strand und zur Info. Auf dem gesamten Platz gibt es keine Zeitungen, weder Deutsche noch andere. So etwas habe ich noch nie erlebt. Man musste immer in die Stadt (ca. 3 km) radeln. Der Supermarkt hat ein total schlechtes Angebot, keine frischen Waren und die Auswahl sehr spärlich. Die Lage der Mobilheime ist gut, Handtuchwechsel hat auch gut geklappt. Gas wurde sofort ausgetauscht, als es leer war. Das Restaurant auf dem Platz (nicht das im FKK-Bereich) ist absolute spitze. Man muss dort unbedingt die Pizzen probieren. Aber auch der Rest ist total empfehlenswert. Wir kommen aber trotzdem nicht wieder.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Barbara (41-45)

April 2014

Mobilhome im April

5.9/6

Im April sehr ruhig und angenehm, perfekter Urlaub direkt am Meer, sicher wieder. Einzig das Bettuntergestell war schon in die Jahre gekommen. Matratzen dagegen sehr gut. Ausstattung zweckmäßig und gut. Durch die Lage direkt - etwa 30m vom Meer absolut entspannend. Die Nächte waren noch recht mild. Für eine absolute Behaglichkeit ist ein Aufpreis für die Benutzung der Klimaanlage zu dieser Jahreszeit empfehlenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Olga (41-45)

September 2013

Mit den zusamenräumen habert es.Essen ist gut

3.6/6

Zusammen Räumen des Zimmers war nicht so toll sonst waren dort die Leute fast alle sehr nett und hilfsbereit und fast alle sprachen deutsch


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Altenbach (61-65)

September 2013

Unterwasserklettersteig am Meer in Camp Kazela

4.2/6

Also im allgemeinen kann man das Camp Kazela als gut bezeichnen. Jedoch für ältere Menschen ist der Eingang ins Meer zum schwimmen fast unmöglich. Könnte man hier nicht im ganzen Zugangsbereich zum Meer im Camp noch 2-3 Kies-Schotter Eingangsrampen mit Kies in das Meer zu schaffen. Denn die Badewasserqualität ist sehr sauber und ausgezeichnet. Schade um das gute Schwimmwasser das in diesem Zustand nicht benutzt werden kann. Bitte schaffen durch Kleinsprengungne oder Feinkiesauffüllung Eingangsrampen in das Merr. Mit freundlichen Grüßen, Familie Josef und Roswitha Altenbach Augsburg


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Josef (41-45)

August 2013

Appartment super, Personal Katastrophe

4.1/6

Rezeptionspersonal herablassend, unfreundlich und arrogant. Perso muss abgegeben werden und liegt dann in Fächern an der Rezeption offen herum (erinnert mich an Fernsehkrimis und Zuhälter). Auschecken muss angemeldet werden am Tag vorher: dann kommt die Kontrolle, ob alles Besteck usw vorhanden ist (bin ich ein potentieller Straftäter oder Kunde von denen???). Sowas kannte ich bisher noch nicht... Auschecken selbst: ich war in einer Schlange von 10 Leuten, da hat das ganze 1.5h gedauert bis ich dran war. Es war nur eine Kasse offen. Durch das Anmelden zum Auschecken sollten die eigentlich wissen, wieviel Leute kommen und entsprechend wenigstens die 2 vorhandenen Kassen öffnen. Zimmer selbst waren gut, sauber und freundlich eingerichtet. Aber das ganze drumrum gibt mir eher ein ungutes Gefühl. Wir werden sicher nicht mehr dorthin fahren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (19-25)

August 2013

Mobile Home - dem Preis nicht ganz entsprechend

3.8/6

Wir sind zusammen mit noch einem Pärchen nach Kroatien gereist und hatten zusammen ein Mobile Home. Gefallen hat uns am Mobile Home die schöne Holzveranda und auch der kleine Aufenthaltsraum mit Kochnische war sehr nett. Die Zimmer waren zwar nicht besonders groß, aber für uns ausreichend. Toll war auch, dass es zwei Badezimmer gab. Was uns beim doch recht stolzen Preis störte: die Mobile Homes sind etwas karg ausgestattet, es gibt kein Toilettenpapier, keine Bettwäsche und keine Handtücher (steht zwar im E-Mail dass man sich das mitbringen sollte, aber für den Preis müsste das schon vor Ort sein). Außerdem war unser mobile Home bei unsrer Ankunft nicht besonders sauber, zahlt man doch bei der Abreise 30€ für eine vermeintliche Endreinigung (!). Auch die Lage des Campingsplatzes fanden wir nicht besonders vorteilhaft, denn entweder man nimmt diesen "Bummelzug" (kostet knapp 3€ eine Fahrt und letzte Fahrt um 23 Uhr) um nach Medulin zu kommen oder das Auto, zu Fuß ist es etwas weit (ca. 30 min.) und auch teilweise gefährlich (weil neben viel befahrener Straße). Den Strand beim Campingplatz haben wir uns ehrlich gesagt nicht einmal angeschaut, sondern sind jeden Tag ins wunderschöne Naturschutzgebiet Kap Kamenjak gefahren.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (41-45)

August 2013

Mäßiger Badeurlaub

3.1/6

Alles in allem kann ich das Camp weiterempfehlen, da die Mängel verkraftbar waren. Dennoch habe ich schon bessere Campingplätze besucht. Die Einkaufsmöglichkeiten/Restaurants im Camp sind nicht gerade die crème de la crème, ebenso lässt der "Strand" zu Wünschen übrig. Die "Mobile Homes" sind weiterzuempfehlen, da man sich leicht zurückziehen kann. Die Hygiene war in Ordnung. Bei Reklamationen war sofort ein Reparateur da. Letztendlich stimmt das Preis/Leistungs-Verhältnis.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

August 2013

Camp Kazela

4.3/6

Wir hatten sehr geräumige Apartments mit tollem Blick aufs Meer. Die Damen an der Rezeption sind nicht alle freundlich, zum Teil sehr launisch. Das Meer ist einfach toll, nur die Möglichkeit ins Meer zu kommen ist recht schwierig, da es keine Plattform gibt. Man muss über zum Teil scharfkantige und sehr rutschige Felsen ins Meer laufen. Trotz Badeschuhen sehr schwierig.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (36-40)

Juli 2013

Badeurlaub - Ruhe pur..

4.8/6

Hatten ein Mobilhome gemietet. Einfach ein Traum. Keine 20 Schritte zum Strand. Tolle Wasserqualität, leider ist der Meerzugang sehr felsig.. und eigentlich ist ein problemloser Wasserzugang nur über eine Bootsanlagestelle zu erreichen. Mobilhome sehr gut ausgestattet.. Bettwäsche, Handtücher alles vorhanden. Klima ist extra zu bezahlen, Fernseher ist auch keiner vorhanden.. aber bei tollem Wetter benötigt man diesen auch nicht. Der Supermarkt am Gelände ist sehr teuer - es empfiehlt sich in Medulin einzukaufen. Aber die Lage ist ein Traum.. sehr ruhig.. Enstpannung pur.. auf jeden Fall wieder!!!!


Umgebung

4.0

Restaurants am Gelände haben wir nicht ausprobiert. Dafür aber in Medulin. Empfiehlt sich auch Medulin zu besuchen. Dort gibt es einen Sandstrand und sehr viele touristische Angebote. Diese fehlen leider ein wenig am Campingplatz. Es gibt keinen sogenannten Schnellimbiss.. oder ein selbstgemachtes Eis.


Zimmer

5.0

Das Mobilheim ist wirklich ausreichend. Ohne Probleme können da vier Leute einen schönen Urlaub verbringen. Ein Zimmer mit Doppelbett, ein Zimmer mit zwei Einzelbetten, eine Küche mit Essecke.. und ein Bad mit wirklich großer Dusche. Achtung.. wenn kein warmes Wasser kommt.. einfach die Gaskartusche austauschen lassen.. :) Klimagerät muss extra bezahlte werden.. mit 9 Euro am Tag.. auch nicht sehr günstig.. wir kamen ohne aus..


Service

5.0

Sowohl beim Eingang als auch bei der Rezeption wurde sehr gutes deutsch gesprochen. Während des Aufenthaltes wurde ganz unkompliziert gefragt.. ob frische Handtücher benötigt werden.... diese wurden einfach ausgetauscht. Auch die Endkontrolle am Tag der Abreise funktionierte problemlos..


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (41-45)

Juli 2013

Ein perfekter Urlaub

6.0/6

Es war ein wunderbarer Urlaub - tolles Appartement - sehr schöne Außenanlage - einfach perfekt für Urlaub mit 2 Jugendlichen, einem Kind und Hund. Wir kommen sicher wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ivo (41-45)

Juli 2013

Schöner Urlaub mit kleinen Schönheitsfehlern!

4.7/6

Alles in allem ein schöner Urlaub! Unbedingt Badeschuhe mitnehmen!!! Die Pools waren leider an drei von sieben Tagen defekt , was unsere Kinder sehr schade fanden. Das Apartment war sehr geräumig und auf den ersten Blick auch sauber. Auf den zweiten Blick war es aber leider auch sehr schmuddelig. Unter der Couch lagen diverse Glasscherben und diverser Schmutz. Es gibt keinen Toaster...Die Matratzen waren auch total durchgelegen. Die Handtücher wurden regelmäßig getauscht! Die Außenanlagen sind sehr gepflegt und sauber. Sehr nettes und kompetentes Personal! Würden wieder dort Urlaub machen...


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (51-55)

Juli 2013

Für eine Woche ganz ok

4.3/6

Für eine Woche ganz ok. Länger nein. Es sollte doch auch noch TV mit Sat-Anschluß da sein, da ich gerne auch die Nachrichten von zuhause sehen möchte.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Birgit (26-30)

September 2012

Tolle Anlage

4.8/6

Sehr gepflegte, weitläufige Anlage mit großem Angebot (Bars, Restaurant, Geschäft, Bootsverleih, Pools, Tennisplatz uvm.)


Umgebung

5.0

In unserem Fall keine 100m zum Strand und nur ca. 200m zu den Pools.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Mobilehome direkt am Meer gebucht und waren auch direkt am Meer. Es war sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet. Einzig eine Kaffeemaschine fehlte. Die Veranda ist sehr großzügig und gleicht das doch etwas begrenzte Platzangebot im Inneren aus.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hat größtenteils Deutsch gesprochen. Die von uns angeforderten Extrawünsche wurden innerhalb kürzester Zeit erfüllt.


Gastronomie

4.0

Freundliches Personal, preiswertes Essen und Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da wir in der Nachsaison dort waren gab es keine Animation und nur noch begrenzte Freizeitangebote. Die Pools waren leider etwas kalt dafür sehr sauber, da ständig frisches Wasser nachfloss. Einige Pools waren bereits ausgelassen aber die restlichen Pools waren für die noch anwesenden Gäste absolut ausreichend. Sehr schade fanden wir, dass die Duschen am Strand nicht funktionierten. Ob dies in der Hauptsaison anders ist weiß ich nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena (26-30)

September 2012

Erholsamer Urlaub!

4.2/6

Ein schöner, erholsamer Urlaub! Tolle Umgebung mit sehr schöner Prominade und tollen Lokalen in Medulin!!! Top-Tipp: Super Essen, Service etc. im Vagabundo (Medulin - Strandpromenade)!!!! Besser geht´s auf keinen Fall! Achtung: Restaurant Etienne (camp Kazela) nicht zu empfehlen!!! Kellner war unfreundlich und das Essen war ungenießbar!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2012

Gepflegte Appartements auf Campingplatz

5.0/6

Waren in der Nachsaison dort und es war recht ruhig. Entfernung zum Strand 300m wie in der Beschreibung. Strand etwas steinig und rutschig. Teilweise freies WLAN bis in die Zimmer. Schöner Fussweg von der Anlage am Meer ins Zentrum von Medulin. Gutes Windsurfcenter.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jenny (36-40)

August 2012

Erholsamer Badeurlaub in schöner Anlage

5.1/6

Campingplatz mit Ferienwohnungen, Mobilheimen und Möglichkeit für Camping. Wir hatten eine große Ferienwohnung mit zwei getrennten Schlafzimmern, einem Wohnraum mit Küchenzeile Tisch, Stühlen, Couch und Fernseher. Der große Balkon war sehr schön und jeweils über den Wohnbereich und Schlafzimmer begehbar. Die Kücheneinrichtung war übersichtlich aber ausreichend, ein großer Kühlschrank mit Gefrierschrank war vorhanden. Klimaanlage haben wir extra genommen für ca. umgerechnet 6,-- Euro am Tag (bei der Hitze empfehlenswert). Ein paar Kleinigkeiten könnten noch verbessert werden z. B. hat ein Stöpsel für´s Waschbecken gefehlt und die Balkontür hat geklemmt - trotzdem o.k. Zum Strand waren es ca. 300 m zu laufen. Am Strand fehlen Schattenplätze (keine Bäume oder Sträucher), deshalb unbedingt Sonnenschirm mit stabiler Befestigungsmöglichkeit (wg. Wind) mitnehmen, Strandmuschel ist ebenfalls empfehlenswert. Ohne Aquaschuhe geht es gar nicht, weil viele Steine und im glasklaren Wasser felsig. Keine Seeigel :-) Außerdem nicht vergessen... Taucherbrille, Schnorchel, Luftmatratze, Sonnencreme, Kopfbedeckung, Sonnenbrille. Eine kleine Eisenbahn fährt von Kazela bis nach Medulin, kleine Pools und Duschen in Strandnähe sind schön vor allem für kleine Kinder, die doch manchmal eher den Pool bevorzugen. Mehrere Restaurants sind ebenfalls in Strandnähe vorhanden, Supermarkt etwas überteuert - für größere Einkäufe besser nach Medulin fahren - kostet ca. die Hälfte! Brötchen kann man allerdings auch frisch im Supermarkt einkaufen. Ausflug ins Naturschutzgebiet Kamenjak ist auf jeden Fall zu empfehlen - dort findet man auch unter den Pinien gut Schatten und die Buchten sind einfach traumhaft - PKW-Maut dort 35 Kuna. Außerdem lohnt sich Pula und etwas weiter weg Porec mit seinen schönen mediterranen Gässchen und die Höhle in Nova Vas.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

August 2012

Traumhafter Meerblick im Mobilehome

5.0/6

es gibt in jedem urlaub gutes und schlechtes,das liegt immer im auge des betrachters.wir als familie hatten einen sehr schönen urlaub.unser mobilehome stand in der ersten reihe somit hatten wir einen herrlichen blick auf das meer. die anlage ist alles in allem schön,was sehr nervig war ist das seeeehr unfreundliche personal im shop.kein lachen,nicht mal ein lächeln,man hatte das gefühl nicht willkommen zu sein.das restaurant an den pools am meer hatte gute und relativ günstige preise-freundliche bedienungen- pools waren sehr klein und nur etwas für kinder,was aber nicht schlimm ist,da das meer super toll zum baden ist.es gibt eine menge dauercamper die sehr nett und freundlich sind----aber achtung-- hinter mobilehomes mit der nummer 612 bis 617 wohnt ein platzdrachen der mit vorsicht zu genießen ist .hauptmann h. ,wie er von uns und anderen familien genannt wurde muss ein alter ,nett beschrieben,soldat gewesen sein.er wirft nachts auch gerne mal mit steinen-hatte wohl keine flinte.trotzdem super urlaub


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (41-45)

August 2012

Badeurlaub im Camp Kazela Unterkunft Mobilhome

5.3/6

Insgesamt war dies ein sehr schöner Badeurlaub. Die Campinganlage ist sehr großzügig angelegt und familienfreundlich. Die Einrichtung des Mobilhome ist modern und praktisch. Der Strand war sauber.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

August 2012

Für Familien mit Kleinkinder nicht zum empfehlen

3.1/6

wir hatten ein Mobilheim in der ersten Reihe zum Meer gebucht. Zustand ok. Strand für Kinder nicht geeignet da sehr felsige Steine auch im Wasser sind. Strand unbrauchbar. Keine Spielmöglichkeiten für Kinder. Veralteter Spielplatz, leere Pools ( ohne Wasser). Die Pools am Strand sind viel zu klein. 3 Kinder im Pool, überfüllt. Der Campingplatz bietet nichts.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (41-45)

August 2012

Schöner Badeurlaub im Süden im August/September

4.8/6

Wir hatten einen schönen Badeurlaub. Die Appartmants sind geräumig, waren sauber und Reklamationen wurden schnell und unkompliziert behoben (Wasser in der Dusche ist schlecht abgeflossen). Wir haben die Pools nicht benutzt, da wir das Meer wollen. Das Meer war schön, klares Wasser, gut zum Schnorcheln und Schwimmen. Steiniger Strand, Badeschuhe sind notwendig. Kein Sandstrand, also nicht unbedingt für kleine Kinder. Uns hat es sehr gut gefallen, es war dort sehr unkompliziert und nicht so "spießig" wie an der ital. Adria. Das Personal im Supermarkt und Rezeption war sehr freundlich, ebenfalls die Bedienungen an der Strandbar. Geränke versch. Art und Eis waren günstig. Zum Essen waren wir in Medulin, nicht am Campingplatz, daher kein Urteil über dir Restaurants. Die neuen Waschhäuser/Spülbereiche waren sauber und gepflegt. Manche ältere Spülstationen auf dem Platz (für die Camper) waren ungepflegt und haben nicht funktioniert. Es gab im Appartement regelmäßig frische Handtücher und Bettwäschewechsel zum selber beziehen. Es gab Beach Volleyball, Tennisplätze (beides kostenlos), Parasailing, Jet Ski, Surfschule.. zu vernünftigen Preisen. Der Campingplatz liegt außerhalb von Medulin und Fahrrad, Auto ist sinnvoll bzw. es fährt auch ein Bimmelbähnchen vom Campingplatz zur Ortsmitte. Man kann aber auch am Strand zum Ort laufen und kommt an div. Hotels und belebten Promenaden zum Hafen. Am Kazela selber ist es eher ruhiger als weiter vorne. Preis Leistungsverhältnis in den Appartments ist absolut o.k. Die Mobilhomes in erster Strandreihe sind teurer. Noch was zur Freundlichkeit: Wir fanden alle sehr freundlich und hilfsbereit aber da gibt es auch ein treffendes Sprichwort. "So wie man in den Wald ruft, so schallts zurück!"


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Juli 2012

Toller Familienurlaub - sehr Hundefreundlich!

5.5/6

Sehr schöne Campinganlage, gepflegte WC und Duschanlagen, auch mehrere Hundeduschen sind vorhanden. Der Supermarkt am Platz hat normale Preise und ein vielfältiges Sortiment. Die Mobilheime sind gut ausgestattet und relativ neu, die Klimanlage funktionierte einwandfrei und war Ende Juli auch notwendig! Fazit: gelungener Familienurlaub mit Hund!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (14-18)

Juni 2012

Schöner, aber auch langweíliger Urlaub

4.3/6

Die Anlage war im Großem und Ganzen sehr sauber. Wir hatten allgemein 3 Zimmer und ein Badezimmer. Die Anlage war riesig und auch ein großer FKK Strand war vorhanden.Es gab keine eingeschlossenen Leistungen. Kochen musste man selber, wie auch die Lebensmittel kaufen! An der Rezeption und auch in den jeweiligen Restaurants waren sehr nette Kroaten / Kroatinnen, die fliessend Deutsch sprechen konnten. Die Bedienungen waren ungefähr 30-35 Jahre alt. Im Camp Kazela waren v.a österreichische Gäste, aber auch deutsche Gäste. V.a Familien haben dort Urlaub gemacht. Wir wollten in erster Linie Urlaub mit unserem Hund machen, was wir auf jeden Fall richtig gemacht haben! Es gibt Hundeduschen und Hundestrände.


Umgebung

4.0

Das Camp Kazela ist quasi der lezte Ort in Medulin.Zum Strand sind es ungefähr 5 Miunten. Man kann auch ein Mobilhaus mieten was nicht einmal eine Minute zum Strand entfernt ist;).Die Entfernung zur Promenade und zur Stadt sind mit dem Auto 2 Minuten und zu Fuß 30 Minuten.Es gibt in der Stadt zwei gute Einkaufsmöglichkeiten. Ich empfehle den Supermerkt ''Plodine''. Ich empfehle definitiv den Naturpark ''Kamenjak'' in Premanatura. Dafür müssen sie Richtung Premanautra fahren und das dauert ungefä


Zimmer

5.0

Wir hatten unseren Urlaub in den Appartements der Reihenhäuser gemacht und wir waren sehr zufrieden. Das Bad war klein, aber mit Dusche, 2 Waschbecken und Klo ausgestattet. Es gab 2 Schlafzimmer, und die Matratzen sind ausgetauscht worden und waren bequem. Die Küche war im Wohnzimmer eingebaut und war nicht gerade groß. Jedoch für 2 Wochen ok.Das Wohnzimmer war mit Sat-TV ausgestattet. Die deutschen Sender Viva, Das Erste, Eurosport, Kika, Super RTL und Nickelodeon waren vorhanden.Die Zimmer war


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Deutsch konnten sie PERFEKT!! Im Zimmer werden alle 6 Tage Tücher und Bettbezüge gewechselt.Es gibt einen Miniclub, der aber nicht so berühmt und toll ist. Der Umgang mit Beschwerden ist gut. Gleich wird etwas getan und versucht das Problem zu lösen vorrausgesezt es gibt gerade kein anderes großes Problem.


Gastronomie

5.0

Es gibt meiner Meinung nur 1 gutes Restaurant. Und das heißt Restaurant Ethien.Die Speisen und Getränke sind einfach nur köstlich! Es ist sehr sauber im Restaurant. Das Restaurant ist sieht sehr kroatisch und gemütlich aus. Es gibt eine große Auswahl und für jeden ist was dabei. Die Preise sind auch akzeptabel. Die Atmosphäre ist auch sehr romantisch. Trinkgelder muss man nicht geben , aber ich finde schon, denn so lecker wie das Essen ist...


Sport & Unterhaltung

3.0

Man schreibt immer es gibt einen riesen Aquapark, obwohl es nur 12 kleine Pools gibt, die alle gleich sind und kalt! Man kann Volleyball und Tennisspielen, . Dies aber nur wenn man selber Schläger und Tennisball hat, bzw. Volleyball. Fahrräder kann man auch mieten. Der Internetzugang ist nur möglich wenn man im Zimmer des Restaurants sizt. Es gibt nur einen Steinstrand mit riesigen Steinen. Das Wasser ist sehr kalt. Die Liegestühle kosten extra.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Strand
Gastro
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Standort Veranda
Standort Veranda
Standort W Lan Antenne
Standort Parzellen Grenze
Standort 30 Schritte vom MH entfernt
Standort Mobile Home
Standort Wiese neben der Veranda
Felsiger Strandabschnitt
Abstände zwischen den Mobile Homes
Mobile Home von vorne
Badezimmer
Kleineres Zimmer
Kleineres Zimmer
Kleineres Zimmer
Koch- und Essbereich
Kühlschrank im Mobile Home
Essecke
Blick vom Elternschlafzimmer
Elternschlafzimmer
Koch- und Essbereich
Kochnische
Frühstück mit Blick auf´s Meer
Ausblick am Abend vom Häuschen
Schööön war´s
Zug nach Medulin
Restaurant Etien
Unser Häuschen in d. ersten Reihe
Mobilheim erste Reihe
Mobilheim erste Reihe
Vom Appartement mit Meerblick
Vor dem Appartement
Anlage der Appartements
Anlage der Appartements
Cafe, Rezeption, Markt, Restaurant
Karte
Camp-Zufahrt
Grünanlage
Anlage der Appartements
Anlage der Appartements
Anlage der Appartements
Ins Landesinnere
Blick auf die Apartmens
Abenddämmerung
Badeschuhe nicht vergessen!
Von Kindern geliebt!
Sehr schöne Außenanlagen!
Apartments
Mobilheim
Kinderspielplatz
Pool
Anlage
Pool
Appartements
Appartements
Supermarkt
Restaurant
Spielplatz
Meer
Strand
Meer/Strand
Bummelzug
Ferienwohnungen
Küche des Wohnmobils
Küchenausstattung
Schlafzimmer
Essbereich gegenüber Küche
Kinderschlafzimmer
Badezimmer
Wohnmobil erste Reihe zum Meer
Kinderanimation
Steiniger Strand
Wohnraum mit Küche
Wohnung
Blick auf die gegenüberliegenden Inseln
Restaurant am Meer
Der Bootssteg erleichtert den Gang ins Wasser
Sonnenuntergang
Mobilhome