Hotel Locanda Ovidius

Hotel Locanda Ovidius

Ort: Venedig

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Denise (26-30)

November 2016

Ein kleines, niedliches Hotel mit perfekter Lage

5.0/6

Das Hotel bietet eine perfekte Lage direkt an der Rialto-Brücke. Die Zimmer sind eher klein, aber mit allem nötigen ausgestattet. Vom Frühstücksraum hat man einen traumhaften Ausblick direkt auf den Canal Grande. Das Frühstück selbst ist eher mager ausgestattet, aber man hat eine Grundlage um in den Tag zu starten. Wir waren sehr zufrieden und können diese Hotel mit bestem gewissen weiter empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Das Hotel ist direkt an der Rialto-Brücke gelegen. In wenigen Metern erreicht man eine "Haltestelle". Man kann aber auch alle Ausflugsziele bequem zu Fuß erreichen.


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Die Zimmer sind sehr klein. Allerdings sind sie mit allem nötigen ausgestattet. Je nach Preiskategorie gibt es unterschiedliche Ausblicke.


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Das Hotel bietet nur Frühstück an. Dieses ist eher sehr einfach gehalten und bietet keine Abwechslung. 2 Sorten Wurst, Käse, verschiedene Marmeladen, Toast, Cornflakes, Croissants und Kuchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kim (41-45)

Juni 2016

Kleines Hotel mit sehr schön eingerichteten Zimmer

5.0/6

Kleines Hotel mit sehr schön eingerichteten Zimmer. Sehr ruhig gelegen und ca. 300 Meter von der Rialtobrücke entfernt. Leider riecht es sehr Unangenehm im Erdgeschoss (Rezeption) und 1Stock,aufgrund der häufigen Überschwemmungen.


Umgebung

6.0

Nah gelegen zur Rialtobrücke, in einer ruhigen Nebenstrasse.


Zimmer

6.0

Sehr gross und sehr schön eingerichtet.


Service

6.0

Sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

Februar 2016

Wundervolles Venedig

5.8/6

Ein Hotel in bester Lage, gleich bei der Rialto Brücke. Wir wurden sehr nett empfangen, auch war das Personal sehr hilfsbereit, wenn es um Auskünfte ging. Das Zimmer war klein, aber fein, mit einem modernen Bad ausgestattet und was um diese Jahreszeit nicht unwichtig ist, es war auch angenehm beheizt. Das Frühstück war ausreichend und sehr gut. Man sitzt in einem gemütlich schönen Raum mit wunderbarer Aussicht auf den Canale Grande. Toll!!! Wir können das Hotel Ovidius nur weiterempfehlen und würden es jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monica (41-45)

Juni 2014

Einfaches, sauberes Hotel im Herzen Venedigs

5.2/6

einfaches, sauberes und freundliches Hotel. das Genialste ist die Lage: im Herzen von Venedig! Transfer nur über die Rialtobrücke, kein mühsames Treppen steigen mit Gepäck usw. für einen Stadttrip nach Venedig wärmstens zu empfehlen! Wir werden das Hotel auf jeden Fall wieder buchen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Januar 2014

Sehr schön

5.1/6

Super schönes Hotel im Herzen Venedigs. Von dort aus kann man alles bequem zu Fuß erreichen, selbst ein Supermarkt befindet sich in der Nähe. Da in Venedig selber kaum einer deutsch spricht haben wir im Hotel von vorneherein englisch geredet um am letzten Tag auf eine Dame in der Rezeption zu stoßen die unsere Sprache perfekt beherrscht! haben uns da sehr wohl gefühlt und wurden dort jederzeit wieder Buchen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michél (19-25)

November 2013

Venedig pur und Flair dazu

5.5/6

Die Hotelzimmer sind unterschiedlicher Größe und Ausrichtung, sprich: die meisten Räume verlaufen zur Gasse heraus, wobei zwei Zimmer mit direktem Blick auf den Canale Grande und wenn man einen Schritt auf den Balkon wagt auch den Blick auf die Rialto-Brücke gewährt. Der Zustand der Zimmer sowie die Sauberkeit sind absolut in Ordnung. Es ist weder verwohnt, noch renovierungsbedürftig. Der Schein trügt, da es eben auf die klassische Art eingerichtet ist. Wenn man natürlich an allen Ecken und Enden *Blink,Blink* erwartet, wie es in modernen Hotels der Fall ist, dann kann so ein Eindruck entstehen. Die Zimmer wurden täglich wirklich penibel gereinigt (eins der Hauptprobleme vieler Hotels, auch mit mehr als drei Sternen). Man hat sich in den Betten einfach nur wohl gefühlt. Es gibt freies W-LAN, welches man über die Rezeption erfragen kann (zwecks Passwort für die Freischaltung). Man kann allerdings auch einfach den Namen des Hotels als Passwort nehmen und schon hat man Zugang zum Netz ;). Ein negativer Faktor muss allerdings wirklich angesprochen werden. Das Frühstück ist mehr als dürftig, was aber auch italienisch ist. Die Italiener sind nicht so die Frühstücker wie die Deutschen, sondern bei denen muss es eher schnell gehen. Deshalb gibt es außer ein bisschen Salami und Schinken noch Marmelade, Nutella und abgepackte Hörnchen sowie Cornflakes. Die Toasts liegen bereit und müssen selbst getoastet werden. Die Salami ist jedoch exzellent und der Kaffee schmeckte ebenfalls vorzüglich. Außerdem kann man in Venedig soviel leckere Sachen den ganzen Tag über essen, dass man das Frühstück auch schnell wieder vergisst ;). Der Altersdurchschnitt ist durchwachsen. Von jung bis alt, von Familie bis Frischverheiratet trifft man wirklich alles an. Das Gleiche gilt für die Nationalitäten. Franzosen, Amerikaner, Deutsche, selbst Italiener finden sich dort ein. Ein buntes Kuddelmuddel an Sprachen, wenn man morgens sein Frühstück einnimmt (von 8-10 Uhr übrigens), aber es steht meistens ein bisschen länger zur Verfügung.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Strand kann ich nicht beurteilen, da ein Strand im November nicht sinnvoll erscheint. Den Flughafen erreicht man über die "Alilaguna", sogenannte Wasserbusse. Diese bringen einen für 15 € pro Person direkt zum Flughafen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Hülle und Fülle. Man bekommt alle kulinarischen Leckereien, die man sonst nur aus mittelmäßigen Tiefkühlgerichten und Co. kennt frisch auf den Teller und kann sich auch in diversen Bars die Zeit vertreiben (sehr zu empfehle


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind alle in einem ordentlichen Zustand (zumindest das, was wir selbst erlebt und aus anderen Zimmern sehen konnten, wenn die Reinemacherfrauen dabei waren für Ordnung zu sorgen). Unser Zimmer war recht klein, es gibt aber diverse Größen. Aber hey, man schläft ja eigentlich auch nur drin, da brauch ich keine 120 qm Schickimicki. Es steht eine Minibar mit den bekannten Drinks und eben auch den bekannten Preisen zur Verfügung (nicht genutzt). Die Möbel sind auf alt gemacht, aber in


Service

6.0

Die Freundlichkeit im Hotel ist allgegenwärtig. Mit Englisch kommt man recht weit, außer man spricht italienisch natürlich. Die Damen und Herren an der Rezeption (wechselt mehrmals täglich) sind ebenfalls verschiedener Nationen und haben immer ein offenes Ohr für einen. Die Zimmer werden (wie oben erwähnt) einmal am Tag (vormittags) gereinigt. Das Bad wird geputzt, die Klorollen getauscht und die Handtücher gewechselt. Das Bett wird zusammengelegt und alles fein säuberlich hergerichtet, als w


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

August 2013

Schönes Hotel mitten im Venedig

4.9/6

Wir haben super tage gehabt, Unsere Hotel ist genau im der mitten von Venedig, perfekt !!! Unsere Zimmer war groß und schön mit eine Fenster direkt zum Kanal, perfekt !! Das Personale reden eher englisch, Fast alles war super ausser den Frühstück, da habe ich mehr erwartet, aber da gibt so viele kleine Cafés in der nähe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Juni 2013

Zurück ins 18. Jahrhundert bei der Rialto-Brücke

4.8/6

Direkt neben der Rialto-Brücke gelegen ist dieses Hotel eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit Venedigs. Die plüschigen und historisch anmutenden Zimmer sind technisch nicht mehr auf dem neusten Stand aber strahlen jenen Charme aus, den viele Venedig-Reisenden suchen. Spektakulär ist der Frühstücksraum mit Blick auf den Canale Grande und die Rialto-Brücke.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (61-65)

Oktober 2012

Phantastische Lage, aber...

4.5/6

Die Lage ist ausgezeichnet, direkt am Canal Grande und der Rialtobrücke. Das Haus ist stark renovierungsbedürftig. Die Möbel sind stark abgenutzt. Die Badezimmereinrichtung war in Ordnung, leider fiel der Putz bereits von den Wänden. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und die Handtücher täglich erneuert. An der Sauberkeit war nichts zu bemängeln. TV nur in italienischer Sprache. Lift war vorhanden. Aber das Frühstück!! Es war mehr als dürftig, außer Toast keinerlei Brot, Toaster war auch defekt, bräunte nur von einer Seite. Es war jeden Morgen gekochter Schinken, Salami sowie Weichkäse, diverse süße Brote, Marmelade, Honig und Müsli vorhanden. Alles verpackt. Alles nicht zu empfehlen. Dafür war der Ausblick aus dem Frühstücksraum phantastisch. Personal an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juli 2012

Kleines Hotel an Top-Lage

5.0/6

Ein älteres Hotel ca. 100 Meter von der Rialto-Brücke entfernt. Sehr sauber, jedoch hier und da renovierungsbedürftig (Badewanne). Liebevolle Einrichtung. Klimaanlage. Kleiner Safe vorhanden, liegt aber unbefestigt im Schrank. Frühstück war eher dürftig, für einen Kurzaufenthalt aber in Ordnung. Das Receptions-Personal war freundlich und sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Mai 2012

Mittelmäßiges Hotel in top Lage

4.0/6

Sehr durchwachsenes Hotel mit bemühtem Personal aber stark renovierungsbedürftigen Zustand. Für einen kurzen Städtetrip mit Fokus auf die Stadt und einem bequemen Bett durchaus zu empfehlen. Wer ein konfortables Hotel mit leckerem Frühstück sucht, ist hier falsch.


Umgebung

6.0

Top Lage an der Rialto Brücke, Haltestelle in der Nähe, alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar oder auch relativ schnell per Wasserbus. Der Ausblick beim Frühstück und dem Balkon im ersten Stock wirklich toll, auch für gemütliche Abendstunden außerhalb des Zimmers.


Zimmer

3.0

Renovierungsbedürftig. Zimmer im ersten Stock sind nur über eine Treppe erreichbar. Schrank sehr klein und auch noch mit einem Kühlschrank zu gestellt. Badezimmer hatte keine Ablagen und Handtuchhalter lagen auf dem Boden, die Schrauben dazu lose daneben. Warmes Wasser eher Glückssache. Die Matratze war aber bequem und das Zimmer insgesamt sehr sauber.


Service

4.0

Die Zimmerreinigung war gut, die Rezeption auch stets freundlich und bemüht. Nur das Zimmermädchen war beim Frühstück überfordert und kam nicht hinterher, so dass man auf Kaffe, Wurst, Teller, etc. länger warten musste.


Gastronomie

3.0

"Frühstück" bestand aus Toast, zwei Sorten Wurst, Fertig-Crossaints, Marmeldade/Schokocreme, Müsli und Joghurt. Der Kaffe wurde nur an der Kannenbeschriftung erkannt. Ein zweites Frühstück außer Haus lässt sich kaum vermeiden. Die Bedienung war mit dem Auffüllen und Abräumen überfordert. Sehr wenige Tische, bei halbwegs ausgebuchten Hotel musste man auch schonmal auf einen Tisch warten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

September 2011

Top Lage in Venedig

3.0/6

Hotel wird als "Ausweich-Unterkunft" des Hotels Marconi (100 Meter entfernt) benutzt. Dieses Hotel besitzt als eines der weinigen in Venedig einen Aufzug (allerdings nicht für alle Zimmer benutzbar). Ein sogenanntes "Frühstück" ist inbegriffen. Der Zustand des Hotels ist alt, abgenutzt und ungepflegt - allerdings nicht unsauber.


Umgebung

6.0

50 Meter zum Canale-Grande. 150 Meter zur Rialto-Brücke. 200 Meter zur Schiffsanlegestelle. Besser kann ein Hotel eigentlich nicht liegen.


Zimmer

3.0

Hier muss man aufpassen. Wir konnten uns über unser Zimmer nicht beschweren. Zweistöckig (Bad/Dusche im 1. Stock, Zimmer darüber). Nur, davon gibt es nur ein Einziges. Und wie man dahinkommt - siehe Bild "Treppe im Hotel Locanda Ovidius" - also nichts für ältere oder gehbehinderte Gäste. Ausser diesem guten Zimmer (als Privat angeschrieben und mit Zimmer Nr. 301 überklebt) gibt es noch zwei Zimmer mit Blick auf den Canale-Grande. Alle anderen, kleinen Zimmer sind gegen die sehr schmale Gasse ode


Service

2.0

Der Service besteht aus einem kleinen Schalter, welcher die Rezeption bildet (allerdings 24 Stunden besetzt) und einem Zimmermädchen welches auch für das Frühstück verantwortlich ist. Fremdsprachenkennisse: mit Mühe und Not etwas englisch. Beschwerden werden erst wahrgenommen, wenn man den nötigen Druck dahintersetzt. An der Zimmerreinigung ist nichts auszusetzen.


Gastronomie

1.0

Es gibt lediglich ein sogenanntes "Frühstück". Kein Brot, keine Brötchen. Lediglich Toast mit einem einzigen Toaster. Die italienischen Gäste kennen das und decken sich vorher in einer nahe gelegenen Bäckerei mit dem Notwendigen ein. Ungeniessbarer Kaffee aus der Kanne. Es gibt zwar eine Kaffeemaschine - nur dieser Kaffee ist separat kostenpflichtig...! Vom Früstücksraum aus hat man dafür einen sensationellen Ausblick auf das Treiben direkt vor der Rialto-Brücke.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ingrid (46-50)

April 2010

Klein & Fein

5.7/6

Kleines, feines Hotel in bester,zentraler Lage. Vom kleinen Balkon des Frühstücksraum aus genossen wir den direkten Blick auf die Rialtobrücke. Das Frühstück , sogar der Kaffee, war sehr gut. Freundliche und hilfsbereite Angestellte gaben gerne Auskünfte und die Sauberkeit muss lobenswert erwähnt werden. Wenn nochmal Venedig- dann sicher wieder hier.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

Januar 2010

Immer wieder einen Besuch wert

4.6/6

Ein 3 Sterne Hotel, welches sehr Sauber ist und durch seine gute Lage Überzeugen kann. Der Eingang befindet sich direkt in einer Seitengasse vor dem 2 Restaurant in der Calle de Sturion.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer perfekten Lage , nur 50m Luftlinie von der Rialtobrücke entfernt., direkt am Canale Grande. Die Anreise kann also Problemlos per Vapuretto (Schiffchen) per Linie 1 oder 21 Station Rialtobrücke erfolgen. Das Hotel ist daher auch ein hervorragender Ausgangspunkt für den Besuch und die Erkundung der zahlreichen Attraktivitäten in Venedig. Das Preis / Lage und/ Leistungsverhältnis ist sehr gut.


Zimmer

5.0

Hier muss man Unterscheiden. Die kostengünstigen Zimmer liegen alle zur Seite, das heißt natürlich kein Ausblick , sondern direkter Blick auf die Häuserwand (Entfernung 2 Meter). Wenn man ein bisschen mehr ausgibt (wir haben 99 Euro pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück bezahlt), gibt es ein Zimmer direkt zum Canale Grande und direktem Blick auf die Rialtobrücke. Vorteil hier, man kann den Balkon im allgemeinen Bereich nutzen. Da alle Zimmer Nichtraucherzimmer sind, gerade für Raucher etwas. Von den


Service

4.0

Das Hotel kann mit Übernachtung und Frühstück gebucht werden. Die Mitarbeiterin und insbesondere die „Chefin“ sind sehr freundlich gutgelaunt und hilfsbereit. An der Rezeption ist es auch Möglich, Buchungen für diverse Veranstaltungen in Venedig durch zu führen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück im Hotel ist in Ordnung. Es gibt Brot, Knäckebrot, Müsli 1*Käse , 2* Wurst und Süßwaren. Der Kaffe ist auch in Ordnung. Es wird immer auch alles nachgelegt. Wenn man länger bleibt empfiehlt sich das Frühstück einfach auf zu werten, indem man weitere Zutaten aus Coop, Billa etc. einkauft. Essentechnisch gibt es in Venedig viele Möglichkeiten. Als Tip für den schnellen Hunger, die Stehpizzeria auf der anderen Seite der Rialtobrücke ( ca. noch 50 m einfach geradeaus), für Unterwegs


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

November 2008

Ideal für Kurzurlaub

5.2/6

Das Hotel Ovidius ( www. hotelovidius.com ) ist sehr zentral an der Vaporetto Station Rialto direkt an der Rialtobrücke am Canal de Grande gelegen. Der Eingang ist etwas versteckt in einer Seitengasse neben dem Restaurant Floridita. Die Zimmer sind sauber und in mehreren Grössen verfügbar, wobei es sich in Venedig immer auszahlt um den Preis zu feilschen. In der Saison werden auch in diesem Hotel horrente Preise verlangt. Wir bezahlten 85 Euro pro Zimmer, die Preise steigen hier in der Saison bis Euro 450!!! Klimaanlage und Minibar vorhanden und vor allem die Madratzen und Pölster sind sehr gut. Das Frühstückbuffet wird im 2. Stock mit Blick auf den Grand Canal eingenommen und ist für Italienische Verhältnisse reichlich. Es gibt kein Restaurant im Haus, dafür aber vor der Tür, die alle auf Touristen spezialisiert sind und mit Italienischer Küche nichts zu tun haben. Es gibt auf der anderen Seite der Rialtobrücke das älteste Restaurant der Stadt im Haus von Marco Polo. Il Milion ( San Giovanni Grisostomo, 5841, Tel 041 2419208, Mittwoch geschlossen! Gute Küche, trotzdem können Sie in Venedig die meisten Restaurants vergessen. Der Piazza San Marco ist zu Fuss in 10 Minuten zu erreichen. In der Nähe des Hotels befindet sich der Mercato Rialto, ein alter Martkplatz mit vielen kleinen Bars und Weinkneipen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2006

Direkt an Rialtobrücke, kleine Zimmer, aber ok

4.4/6

Das Hotel habe ich über ein Internet-Hotel-Portal gefunden und aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses gebucht. Aufgrund der Schulferien waren die Hotels in Venedig recht teuer, dieses jedoch für rd. 100 EUR die Nacht inkl. Frühstück eher günstig. Das Hotel liegt nur wenige Meter von der Rialto-Brücke entfernt, ist allerdings sehr schwierig zu finden, da der Eingang in einer kleinen Gasse (eher eine Einfahrt) zwischen Restaurants liegt. Die Wasserbushaltestellen liegen fußläufig. Das Frühstück war für Italien ausreichend gut, der Frühstücksraum hat einen schönen Blick auf den Canale Grande, vom Balkon des Frühstücksraums aus auch auf die Rialtobrücke. Das Zimmer + Bad war klein, aber zum Schlafen ausreichend, sauber und zweckmäßig. Klimaanlage war ebenfalls vorhanden. Von den Lebenshaltungskosten (also Essen und Trinken) ist Venedig teuer, allerdings muss man auch die aufwändigen Versorgungswege für Anlieferung und Mülltransport berücksichtigen. Die Qualität der Restaurants in Venedig mit "Touristenmenüs" sind eher bescheiden, ansonsten gilt trial and error. Im Hotel sprach man ausreichend englisch. Vom Flughafen kommt man am günstigsten und auch schnellsten mit dem Bus bis Venedig (wo auch der Bahnhof ist), wir haben allerdings vom Flughafen einen Wasserbus bis Markusplatz genommen, ist teurer und dauert länger, man hat aber eine schöne Aussicht bei der Ankunft. Vom Markusplatz konnte man zu Fuss zum Hotel gehen (vielleicht 15 Minuten), alternativ Wasserbus. Das Hotel kann ich zum von mir genannten Preis empfehlen, allerdings suchte ein Bekannter für Juni 2007 ein Hotel und der Preis lag für diesen Zeitraum bei 235 EUR die Nacht. Sollten allerdings kurzfristig über last-minute noch günstige Zimmerkontigente frei sein, kann man guten Gewissens zuschlagen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen