Hotel San Filis

Hotel San Filis

Ort: San Felice del Benaco

100%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
4.4
Service
5.8
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Melanie (41-45)

Juni 2021

So geht Dolce Vita! Beste Italienreise

6.0/6

Wir waren vor fast 20 Jahren das erste Mal im Hotel, aber wir haben danach nie mehr wieder etwas ähnliches erlebt und gesehen...


Umgebung

6.0

Toscana Feeling im Mikrokosmos


Zimmer

4.0

Keep it simple...


Service

6.0

Sehr persönlich, sehr familiär


Gastronomie

6.0

Ich war bis 2007 Reiseverkehrskauffrau und habe vieles gesehen /erlebt /ertragen müssen... Die Küche im Hotel kann nhr vom Restaurant "Il Capo de Fero" in Trastevere, Rom übertroffen werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

M1 Woche ist zu knapp, um alles zu erleben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

Juni 2021

San Felice

5.0/6

ruhig, mit schönen Innenhof, für Erkundung der Gegend gut geeignet, Salo in wenigen Minuten zu erreichen, nette Lokale im Ort


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

einfach, zweckmäßig eingerichter, Bemalung gewöhnungsbedürftig


Service

Nicht bewertet

service, Personal sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück okay


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

im großen und ganzen in Ordnung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anra (51-55)

Juni 2021

Urlaub am Gardasee

5.0/6

San Felice del Benaco ist ein ruhiger und beschaulicher Ort.Genau richtig für Leute die eher die Ruhe suchen und keinen Massentourismus bzw abendliche Partys mögen.Der Ort hat aber trotzdem alles was man braucht, Bäckerei, Fleischer, Fischladen,Supermarkt usw. Natürlich auch mehrere Gaststätten. Besonders empfehlen können wir die Bar trattoria Centrale und das Ristorante Bar Scovolo. Das Hotel San Filis ist eine größere Pension. Auch ruhig und mit einem erstklassigem Personal die alle Wünsche und Anliegen zur vollsten Zufriedenheit erfüllen. Wir bedanken uns ausdrücklich nochmal bei Stefania und Amira. Ein kleiner Kritikpunkt ist das Frühstücksbüffet, welches etwas vielseitiger sein könnte.Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (51-55)

Oktober 2019

Top

5.0/6

Ein echtes kleines und schönes Familienhotel. Alles sehr familiär und für Hunde echt ein Paradies. Werden wir bestimmt nochmal besuchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

September 2019

Romantisch, einfach und zugleich elegant

5.0/6

Ein sehr schönes romantisches, einfaches Hotel mit viel Atmosphäre, netten Mitarbeitern und sehr gutem (Abend-) Essen, Frühstück ist gut. Ruhiger Ort, Seeufer schön - in etwa 10 Minuten Fußweg zu erreichen. Für alle, die auf Charme Wert legen und keinen großen Luxus suchen. Schöner alter Innenhof, alles mit Liebe zum Detail, abseits des Massentourismus. Liebevoll, alles in allem empfehlenswert, bleibt einem im Gedächtnis!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Eher einfach


Service

5.0

Sehr nettes Personal!


Gastronomie

6.0

v.a. Abendessen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lissy (51-55)

Juli 2019

Wie immer alles bestens

5.0/6

Wir fühlen uns immer sehr wohl im San Filis. Das Hotel liegt zentral und trotzdem ruhig. Sehr netter, freundlicher Service, ausgezeichnetes Essen im wunderschönen Innenhof. Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (56-60)

Juni 2019

Charmantes Hotel

5.0/6

Charmantes, gemütliches kleines Hotel unter Familienführung. Ruhig im Ortskern gelegen. Die Zimmer sind schön und sauber, allerdings ohne Balkon. Am Swimmingpool und im Garten kann man jedoch herrlich entspannen. Das leckere 4-Gängemenü kann man im liebevoll dekorierten Innenhof des Hotels genießen. Vielen Dank nochmals an Stefania für wunderschöne Rundfahrt auf dem Gardasee im E-Boot, welches man mieten kann. Wir kommen sicher wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

Mai 2019

Das ALLES macht den Aufenthalt zur Erholung

6.0/6

bezauberndes kl. Hotel, angenehmen Atmosphäre im Hause, Proprietario molto bella, das umfangreiche Frühstücksbüfett sowie das mehrgängigen Abendessen beinhalten Speisen aus der Region, die solide, traditionelle sehr frische Küche mit zeitgemäßen Elementen und exzellentem Service, ästhetisch angerichtet ist, erwähnenswert die Freundlichkeit aller Angestellten, "Das ALLES macht den Aufenthalt zur Erholung" Thanks for a great stay and special thanks to the friendly staff! Torna a settembre 2019!


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage für viele Ausflüge um den See.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, das richtige Hotel für Gäste ohne größere Ansprüche.


Service

6.0

mit ausgesprochen nettem Personal und Besitzern, kann man wirklich nur weiter empfehlen!


Gastronomie

6.0

traditionelle sehr frische Küche


Sport & Unterhaltung

5.0

der bezaubernden Gegend, Ruhe und Erholung zu finden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (31-35)

April 2019

Phantastisches Hotel eine Oase und Geheimtipp

6.0/6

Wir sind jedes Jahr im San Filis! Es ist ein wunderbares Hotel liebevoll gefühlt phantastisches essen und jeder Wunsch wird erfüllt! Wir fühlen uns immer sehr wohl und kommen immer wieder gerne zurück!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

April 2019

Nettes Hotel

6.0/6

Nettes kleines Hotel mit Restaurant und toller Weinkarte. Die Zimmer sind in Ordnung aber etwas hellhörig. Tolles Bad für so ein altes Haus, toller Pool, aber noch sehr kalt. Wir kommen gerne wieder


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

April 2019

Bewertung

5.0/6

Sehr nettes kleines Hotel im Ortszenrum aber abseits vom Gardaseerummel mit freundlichem Personal, guter Küche und idyllischen Innenhof


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Vom Preis - Leistungsverhältnis her sehr gut


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Ist uns nicht wichtig, dafür sorgen wir selbst!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Oktober 2018

angenehme Atmosphäre im ganzen Haus

6.0/6

Diese Mal waren wir auf der Durchreise in die Toskana für zwei Nächte im San Filis. Wir kommen immer gerne hierhin: das Essen schmeckt sehr gut, Stefania ist sehr bemüht, fleißig und umsichtig für das Wohl der Gäste - danke. Wir waren schon mehrfach hier zu unterschiedlichen Jahreszeiten und empfinden die angenehme Atmosphäre des Hauses und mit Pflanzen bewachsenen Innenhof sehr gerne.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

September 2018

italienischer Charme in schöner Umgebung

5.0/6

Das Hotel San Filis besticht vor allem durch seinen Charme. Die Zimmer sind ordentlich und entsprechen in etwa dem, was man in Italien von einem 3-Stern-Hotel erwartet. Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstücksbuffet hat unsere Erwartungen übertroffen (v.a. das ausgezeichnete Rührei mit Speck). Auch das Restaurant ist empfehlenswert. Wir haben es allerdings genossen, am Abend jeweils die Restaurants in der Umgebung zu probieren und haben darum nur einmal im Hotel selber gegessen (es hat ein paar ausgezeichnete Restaurants in Gehdistanz). Auf jeden Fall gerne wieder!


Umgebung

6.0

In ca.10 Gehminuten ist man beim Gardasee. Mit dem Auto gibt es weitere diverse schöne Städtchen am See. Verona ist mit dem Auto (oder mit dem Zug) auch gut erreichbar. Die Schifffahrten auf dem Gardasee sind eher teuer, aber eine gute Möglichkeit um auch die andere Seeseite zu erkunden.


Zimmer

3.0

Die Toilettenspülung hat nicht so gut funktioniert und die Klimaanlage war im September bereits abgeschaltet. Wir haben das unter 'italienischem Charme' zur Kenntnis genommen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und kann ausserdem sehr gut Deutsch!


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr gut, das Restaurant solide. Für das Abendessen hat uns persönlich das eine oder andere Restaurant in der Umgebung besser gefallen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es hat einen schönen Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (61-65)

September 2018

Ferien

5.0/6

Gemütliches Hotel. Toller Innenhof. Tolles Gewölbe. Nettes Personal mit Ausnahme Kellner der nicht in das nette Ambiente des Hotel passt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (56-60)

September 2018

Revival tour

5.0/6

Kleines ruhiges Hotel mit einem wunderschönen Innenhof . Der Service ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Menü am Abend absolut empfehlenswert, da es typisch für diese Region ist . Die Weinkarte bietet eine gute Auswahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (56-60)

August 2018

Urlaub am Gardasee

6.0/6

Urgemütliches,typisch italienisches Hotel zum Wohlfühlen mit sehr guter Küche,freundliches Personal, Klimaanlage vorhanden, Möglichkeit zum Unterstellen der Fahrräder.Wunderschöner Innenhof wo man das Abendessen einnehmen kann.Kleiner Pool . Wir hatten ein Doppelzimmer mit Bakon.Die Einrichtung nicht gerade luxuriös aber alles was man braucht ist vorhanden.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, keine Touristenhochburg


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

August 2018

Auf keinen Fall zu empfehlen!

1.0/6

- von außen (der Innenhof) sehr schön - Zimmer liegen im Keller (sehr feucht, Wände und Möbel kaputt und sehr veraltet) - noch nie so unfreundliches Personal erlebt!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Die Zimmer liegen in einem Untergeschoss, welches wie ein Keller wirkt. Das Zimmer war feucht und auf keinen Fall zum Wohlfühlen. Das Bett war uralt und die Wände kaputt und dreckig. Das Bad hat extrem stark nach Chlor gerochen. Zimmer war aber relativ sauber. Durch die extreme Feuchte im Zimmer, konnte man es dort kaum aushalten. Kein Tisch oder Stuhl.


Service

1.0

Das Personal war schrecklich. So in noch keinem Urlaub erlebt. Wir haben eine Rundtour durch Italien gemacht und nur dort war es so schlimm. Wir hätten sehr gerne im Innenhof gefrühstückt (wir waren im Sommer dort) und nach sehr netter Anfrage von uns hab es nur ein unfreundliches "No". Im Sommer muss man dort auch im Saal frühstücken. Als wir abends dort im Hotel eine Kleinigkeit essen wollten und uns für jeweils 2 Vorspeisen entschieden haben (die ja auch ziemlich üppig sind) wurden wir von


Gastronomie

1.0

- Essen war zwar okay, aber der Service zerstört alles


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Josef (51-55)

Juli 2018

Schönes kleines Hotel

6.0/6

Schönes kleines Hotel, ideal als Standort wenn man auch mal nach Verona oder Brescia fahren will. Wir waren jeden Tag nach dem Frühstück bis zum Abend unterwegs und fühlten uns dann am Abend sehr gut aufgehoben. Eine hervorragende Küche mit ausgewählten Speisen, sehr guter Service, mit Ahnung von Wein bzw. gute Weinkarte. Die gewählten Speisen entsprachen immer voll unseren Vorstellungen von guter Küche. Egal ob Nudelgerichte, Fleisch bzw. Fischgerichte, auch vegetarische Speisen waren vorzüglich. Der Innenhof war stets sehr schön eingedeckt, das angrenzende 500 Jahr alte Gewölbe passt ebenfalls zum Stiel des Hotels. Die handelnden Personen gaben sich alle die größte Mühe uns die Wünsche zu erfüllen. Wir können das San Filis nur weiterempfehlen für Personen die etwas unternehmen wollen und sich eine Unterkunft suchen die dann zum Abschalten taugt. Immer wieder gerne.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerlinde (56-60)

Juni 2018

Erholungsurlaub gelungen

4.0/6

Wir waren in einem sehr gemütlichen, liebevoll hergerichteten Hotel, Familien geführt. Trotzdem viele deutsche Gäste da waren, bewahrt sich das Hotel einen starken Kern italienischer Lebensweise. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Im alten Ortskern gelegen, in 15 Minuten zu Fuß am See!


Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sehr gute italienische Küche!


Sport & Unterhaltung

5.0

Sie machen alles möglich und verleihen sogar ihre Fahrräder.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

Juni 2018

Wunderbares Hotel in wunderbarer Umgebung!

5.0/6

Ein kleines Hotel in einer tollen Lage, man fühlt sich hier wirklich Willkommen, mit ausgesprochen nettem Personal und Besitzern, kann man wirklich nur weiter empfehlen! Wir waren jetzt im Juni 2018 das 3. Mal hier, es hat uns wieder sehr gefallen. Sehr gute Lage für viele Ausflüge um den See. Ein Nachtleben darf man sich keines erwarten, aber das ist auch nicht die Zielgruppe. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, das richtige Hotel für Gäste ohne größere Ansprüche. Klar, gab es hier und da ein paar Kleinigkeiten, die verbesserungswürdig wären, der Nassbereich könnte sauberer sein. Dennoch überwiegen die positiven Aspekte um ein Vielfaches, sodass wir mit unserer Reise rundum glücklich gewesen sind. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung, es gab von allem etwas und Abend wurde uns von den sehr freundlichen Mitarbeitern das gute Dreigänge Menü serviert. Entspannen und abschalten - der Rest passt einfach, wir hatten schöne Tage! Kommen im September 2 018 nochmal.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage für viele Ausflüge um den See.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, das richtige Hotel für Gäste ohne größere Ansprüche.


Service

6.0

mit ausgesprochen nettem Personal und Besitzern, kann man wirklich nur weiter empfehlen!


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war in Ordnung, es gab von allem etwas und Abend wurde uns von den sehr freundlichen Mitarbeitern das gute Dreigänge Menü serviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

Juni 2018

Ganz einfach gut!

5.0/6

Schönes altes Gebäude, super renoviert, gute Betten und alles sehr sauber. Sehr schöner Innenhof der zum Verweilen einlädt. Freundliches und hilfsbereites Personal. Sauberer Pool zum erfrischen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

Mai 2018

Sehr gut

6.0/6

Sehr angenehme Atmosphäre, sehr sauber, zuvorkommendes und freundliches Personal. Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hansjürgen (61-65)

April 2018

Osterurlaub

5.0/6

Liebevoll, familiär geführtes kleines Hotel. Waren schon das 2. Mal dort. Preis/Leistungsverhältnis des Abendessens stimmt aber leider nicht mehr. Man kann im Ort deutlich besser und auch preisgünstiger zum Essen gehen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (41-45)

April 2018

Sehr gut!

6.0/6

Das kleine Hotel ist eine Villa aus dem 16ten Jahrhundert. Die Zimmer sind klein und fein. Die Hotelbesitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die sprachbegabten Besitzer versuchen jedem Gast das Gefühl "sich zuhause zu fühlen" zu geben. Das Personal ist sehr freundlich und versucht jeden Wunsch der Gäste aus den Augen abzulesen. Das Frühstück war jeden Morgen mit ganz viel liebe, sowie frischen Lebensmitteln gerichtet. Die Küche hatte sich jeden Tag selbst übertroffen. Das Essen ist definitiv frisch und vielschichtigt. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt und werden definitiv wieder kommen. Vielen Dank für den wunderschönen Aufenthalt


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

März 2018

Super süsses Hotel

6.0/6

Man kommt sich wie in einer Italienischen Familie vor, alle sehr nett . Frühstück lecker und Sonderwünsche werden nach Möglichkeit auch erfüllt. Werde noch mal im Sommer vorbei kommen, hier kann man seine Seele mal baumeln lasse.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rüdiger (61-65)

März 2018

Kurzurlaub

5.0/6

Schönes Ambiente und toller Service. Umfangreiches Frühstück. Lage des Hotels sehr schön. Zimmer etwas hellhörig. Empfehlenswert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hans Joachim (66-70)

Oktober 2017

Ursprüngliches Italien so wir es uns wünschen.

6.0/6

Stilvolles Familienhotel mit Niveau und italienischem Charme zum Wohlfühlen. Der richtige Ort zum Entspannen nicht geeignet für Leute die Nightlife suchen.


Umgebung

6.0

Im historischen Ortskern, schöner Fussweg zum Porto San Felice del Benaco. Perfekter Ausgangspunkt für andere Aktivitäten z.B. Radfahren, Wandern, Ausflüge, Golf.


Zimmer

5.0

Kein Luxus, aber zweckmässig alles da was man braucht.


Service

6.0

Freundliches und zuvorkommendes Personal, insbesonders die deutsch sprechende Chefin Stefania. Auch der Patron ist stets hilfsbereit und umsichtig, dass am Frühstücksbüfett nichts fehlt.


Gastronomie

6.0

Sensationelle typisch italienische Küche mit frischen Produkten. TK und Convenience Produkte sind tabu. Jedes Gericht wird frisch zubereitet. Es gab ein 4-Gang Menü und ein Gruss aus der Küche. Vor- und Hauptspeise jeweils zwischen 3 Gerichten wählbar. HP unbedingt empfehlenswert. Wer in billige Pizzerien geht und teures Coperto bezahlt, ist selbst schuld.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner ruhiger Swimmingpool mit Liegen, kostenfreie hoteleigene Fahrräder in gutem Zustand mit Kettenschaltung für unvergessliche Radtouren z.B. Porto Portese, San Fermo oder zum Markt nach Salò.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (66-70)

September 2017

Liebreizendes, sehr familiär geführtes Haus

5.0/6

„Man fühlt sich in diesem Hotel wohl und kann die Zeit von Anfang an genießen!“ Liebreizendes, sehr familiär geführtes Haus in erwähnenswerter ruhiger Lage, inmitten der Landschaft mit den Olivenbäumen und sehr zu empfehlen für Wanderungen. Das Hotel verfügt über einen großen Pool, der mühelos zugänglich ist, den wir durch abgeklungener Erkältung nicht nutzten, hatten auch keine Badesachen eingepackt, das wir im Nachhinein bedauern. Die drei Nächte 21.09.-24.09. haben wir entspannt verbracht, wie schon 2017. Das Zimmer war gut, besonders positiv aufgefallen ist die Klimaanlage (leise, effizient und ohne Zug) und die Matratzen (ordentlich fest bis hart). Das Bad war mit Bidet und Dusche ausgestattet. Man fühlt sich in diesem Hotel wohl und kann die Zeit von Anfang an genießen. Das Frühstück ist sehr reichhaltig mit Obst, diverse Kuchen, Schinken, Salami, Käse, Eier und es gibt sogar Schwarzbrot. Bei gutem Wetter lohnt es sich, das Frühstück draußen im Innenhof einzunehmen. Das Hotel ist keine Luxusherberge, bietet aber ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, das wir im eigenen Restaurant beim Abendessen bestätigen können. Wir hatten einen sehr entspannten und erholsamen Kurzurlaub. Besonders genossen haben wir die Ruhe, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und immer hilfsbereit. Besonders nett ist der Service gewesen, die uns immer schnell und sehr freundlich bedienten. Wir waren außerordentlich zufrieden und wenn die Gesundheit es zulässt, kommen wir 2018 wieder.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Mai 2017

durchwachsen

4.0/6

Lage und Atmosphäre waren gut. Das Abendessen abwechslungsreich und schmackhaft. Das Zimmer eher schlicht. Das Badezimmer leider nicht sauber genug: Mülleimer war bei Ankunft nicht geleert und im Abfluß der Dusche hing ein Haarbüschel. Das Personal war freundlich. In einem Hotel dieser Größe - eher familiär - hätte die Wahrnehmung durch den/die Eigner durchaus aufmerksamer sein können. Das im TUI-Prospekt angekündigte Begrüßungsgeschenk (1 Flasche Wein und 1 Flasche Wasser) blieb aus.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Doga (56-60)

Mai 2017

Ich würde das Hotel eher nicht weiterempfehlen.

3.0/6

Ein Gebäude aus dem 16 Jahrhundert mit wunderschönem Innenhof. Laut Internetauftritt sehr gute Lage am Gardasee. Idealer Ausgangspunkt zum Erkunden rund um den Gardasee. Das Hotel leider ein wenig in die Jahre gekommen. Personal spricht (außer 1 Person) nur Italienisch. Zimmer leider nicht sehr sauber und sehr klein. Badezimmer mit 1 Person fast überfüllt. Frühstück ... na ja. Wer den Film kennt: "und täglich grüßt das Murmeltier" Keine Abwechslung, jeden Tag die gleiche Wurst der gleiche Käse und und und..


Umgebung

4.0

Kurze Wege zum See und guter Ausgangspunkt. Wenn auch im Ort nichts los war.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sehr klein und das Bad noch kleiner. Dusche lief nicht richtig. Kleiderschrank für 2 Personen zu klein. Im Zimmer Teppichboden, ebenso auf dem Flur. Da viele Gäste mit Hunden in dem Hotel waren, hatten wir auch schon mal einen Hundehaufen vor der Zimmertür auf dem Flur. Hotel kann da nichts für aber.. macht halt keinen guten Eindruck. Meine Schwester hatte sich zu allem Übel auch noch Bettwanzenbisse geholt, die der Arzt wieder in Deutschland angekommen, diagnostizierte.


Service

4.0

Service war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Abendessen war sehr gut, alles frisch zubereitet. Vom Frühstück mal abgesehen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer dem Pool wurde nicht geboten, was aber in unserem Fall auch nicht nötig war.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

April 2017

Erholung pur

5.0/6

Kleines gemütliches Hotel zentral in San Felice mit viel Charme und sehr freundlichem Personal. Sehr hundefreundlich.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mark (46-50)

April 2017

Angenehmer Aufenthalt in freundlicher Atmosphäre

6.0/6

Etwas abseits des Rummels, aber trotzdem nah am Gardasee gelegen. Ruhige und freundliche Umgebung, ebenso das Hotel mit geschlossenem Innenhof, eigenem sehr guten Restaurant und sehr zuvorkommenden und netten Inhabern. Zimmer sind einfach, aber sauber und angenehm. Ist vorgemerkt für einen nächsten Aufenthalt am Gardasee.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hanna (61-65)

Februar 2017

Wunderschönes Hotel

6.0/6

San Filis ist ein wunderschönes kleines Hotel mit Charakter und Flair Wir sind schon mehrmals hier gewesen und haben uns stets zuhause gefühlt. Die Küche ist sehr delikat mit ihren typisch italienischen Gerichten. San Filis-immer wieder


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (56-60)

Januar 2017

Urlaub pur

5.3/6

Schönes, sehr sauberers kleines familiengeführtes Hotel. Freundliches zuvorkommendes Personal in allen Bereichen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Raimondo (36-40)

Oktober 2016

IMMER WIEDER "SAN FILIS"!!!

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit Flair & schönem Innenhof. Fahren seit fast 10 Jahren 1 mal jährlich an den Gardasee, für ins gibt es nur "San Filis"! Stefania und ihr Team sind immer sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr sauber, und die Küche ist sensationell, eine tolle Weinkarte runden das Angebot ab! Das Frühstück ist sehr reichhaltig, anders als üblich in Italien! Fazit: SEHR SCHÖNES HOTEL!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siegfried (56-60)

September 2016

Kleines Altstadhotel mit besonderem Flair

5.0/6

Ein Altstadthotel mit Flair in ländlicher Umgebung des Gardasees. Nächst größere Stadt (ca. 8 km) ist Salo. Das Frühstück entspricht gehobenem italienischem Standart und war für uns ausreichend. Das Abendessen ist für den Preis hervorragend. Renovierungsbedürftig sind sicher die Zimmer, was aber anscheinend nach und nach geschieht. Wir haben uns abseits des üblichen Gardaseerummels sehr wohl gefühlt. Im Prospekt sollte jedoch erwähnt werden, dass der erwähnte Parkplatz kein eigener Hotelparkplatz ist, sondern ein öffentlicher Parkplatz ca. 50 m vom Hotel weg.


Umgebung

4.0

Der See ist ca. 1,5 km entfernt. Zur nächsten Stadt sind es ca. 8 km. Wobei Salo wirklich sehenswert ist und verhältnismäßig ruhig ist.


Zimmer

3.0

Unsere Zimmer im UG waren gewohnheitsbedürftig, aber für unseren Kurzaufenthalt ausreichend.


Service

6.0

Sehr freundliche Hotelchefin, die trotz mancher Kritik immer freundlich und hilfsbereit war.


Gastronomie

6.0

Abendessen hervorragend. Frühstück gehobener italienischer Standart. Wer meterlanges Frühstücksbuffett erwartet, ist in Italien fehl am Platz. Kann daher die Kritiken am Frühstück nicht nachvollziehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel Swimmingpool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juni 2016

Aussen gut innen teilweise schlecht

3.0/6

Von aussen ist das Hotel sehr schön gestaltet. Der gemütliche Innenhof lädt unter schönen Bäumen zum Verweilen ein. Wir hatten Halbpension gebucht und waren mit Abstrichen mit dem Abendessen zufrieden. Es könnte allerdings reichhaltiger ausfallen und auch schneller und sinnvoller gebracht werden (z.B. Salat zum Hauptgericht und nicht danach). Der Salat ist leider auch sehr einfallslos. Es gab zwar immer gemischten Salat, allerdings meist gleiche Zusammenstellung. Tomaten z.B. gab es im Salat keine, auch Zwiebel haben gefehlt. Anzumachen war er nur mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer. Das Frühstück kann man kurz so beschreiben: 1. Tag: Salami, Schinken, Käse (Ei zum Selbstkochen, verpackte Konfitüre und Schokoaufstrich, Obstsalat, jeden Tag der gleiche Quark, Müsli, Instant Kaffee, 2 Säfte) 2. Tag: Schinken, Salami, Käse (selbiges wie oben in der Klammer). 3. Tag: Käse, Salami, Schinken (selbiges in Klammer). 4. Tag: Salami, Käse, Schinken (s.Klammer oben). 5. Tag Wiederholung


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Zimmer im Keller sind nicht zu empfehlen. Sehr feucht (Bettdecke, Wäsche und Kleidung immer klamm). Sehr laute Entlüftung im Bad. Sonst eher veraltet.


Service

4.0

Empfang, Bedienung sehr freundlich


Gastronomie

2.0

Insbesondere wegen der Frühstücksauswahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Juni 2016

Hotel mit Herz und toller Küche zum tollen Preis

5.0/6

Mein persöhnliches Hotel-Hightlight waren das Ambiente und das Abendessen. Weniger schön waren die Zimmer.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 16. Jahrhundert. Es liegt direkt im historischen Ortskern des wenig touristisch geprägten Ort. Eine handvoll Geschäfte und Lokale sowie einmal pro Woche ein kleiner Markt. Statt touristischem Rummel, taucht man in den dortigen Alltag ein. Das Hotel hat keinen Parkplatz. Man nutzt den öffentlichen Parkplatz in 50 Metern Entfernung.


Zimmer

3.0

Die Zimmer-zumindest unseres war das einzige Manko. Das Mobiliar war alt und abgewohnt und hatte nicht das Niveau einer Jugendherberge. Allerdings muss ich sagen, das wir gut geschlafen haben und uns bewusst sind, dass man für 80 Euro pro Tag und Zimmer inclusive Halbpension mit tollem Abendessen, kein Stroh zu Gold spinnen und auch nur einen Euro für Investitionen übrig behalten kann. Das als Seitenhieb an diejenigen, die auf dieser Seite, Größe und Zustand der Zimmer beklagen. Man kriegt immer


Service

6.0

Der Service ist sehr freundlich, herzlich und aufmerksam. Ohne großes Getue aber mit dem Blick fürs Wesentliche. Auch für vier Gäste, die sich bis nach Mitternacht festquatschen bleibt der Service mit gleichbleibender Freundlickeit im Einsatz.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist überschaubar aber gut. Mehr als Essen kann man nicht. Es gibt drei Sorten Backwaren, zwei Sorten Wurst, eien Sorte Käse und täglich qualitativ gutes Frischobst oder Obstsalat. Eier kocht der Gast selbst. Müsli, Honig, Quark etc stehen ebenfalls auf den Buffet. Brauchbarer Kaffee kommt aus der Maschine. Einzig der Saft taugt wenig- leider süß und künstlich. Beim Frühstück wählt man sein Menü fürs Abendessen. Das Ambiente im Innenhof ist toll. Die Bestuhlung eher zweckmäßig und d


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool im Garten. Liegen, Auflagen und Handtücher sind gratis. Den Pool hat man zumeist für sich allein. Sehr nett. Die Rezeption vermittelt Ausflüge und hat Prospekte und Tipps parat. Notfalls werden die Zimmerfrauen zusammen gerufen, wenn es gilt in einem Kauderwelsch aus italienisch, englisch und deutsch herauszufinden welcher Strand Liegen anbietet. Tipp in der Umgebung: Bahia del Vento - kleiner Strand mit Service und einen schönen Strandlokal mit gutem Essen. Parkautomat dort


Hotel

5.0

Bewertung lesen

karin (51-55)

Mai 2016

sehr sehr sehr gut

6.0/6

unser 4 - tägiger Urlaub anfang mai 2016 war einfach perfekt. wir haben uns total wohlgefühlt d.h alles war bestens . es ist dort schön schön ruhig obwohl man direkt im ort wohnt . das essen war spitzenmässig. hier wird italienische Gastfreundschaft aktivst gelebt. wir werden bestimmt noch einmal kommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kimberley (19-25)

Mai 2016

Wunderschönes Hotel mit Charme

6.0/6

Wir sind wirklich begeistert von diesem Hotel. Das Abendessen ist hochwertig und wird einem vom sehr freundlichem Personal liebevoll serviert. Haben uns rundum wohl gefühlt. Alle Mitarbeiter gehen auf persönliche Wünsche ein und helfen einem gerne bei der Planung von Ausflügen in der Umgebung weiter.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (46-50)

Mai 2016

Ich würde dort wieder hin gehn.

4.0/6

Sehr freundlich, zuvorkommend. Frühstück war vielseitig und lecker, besonders das dunkle Brot das es Samstag gab! Der Vorhof des Hotels ist sehr idyllisch. Unser Zimmer war etwas dunkel und leider auch ab 6 morgens sehr laut,da es gleich unten im Erdgeschoss lag.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

September 2015

Sehr schönes familiäres kleines Hotel

4.4/6

Abseits der Touristenorte am Gardasee heißt es hier ankommen und wohlfühlen! Dieses kleine Hotel könnte zwar die Zimmer etwas überholen doch die Küche macht einiges wett. Hier wird mit Herz gekocht und die Wünsche der Gäste werden berücksichtigt. Das Preisleistungsverhältnis ist unschlagbar !


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

September 2015

Ein Familienhotel mit ganz viel Charme!

5.0/6

Wir kommen immer sehr gerne wieder und das seit vielen Jahren! Das Hotel hat einen besonderen Charme durch den wunderschönen Innenhof, wo abends das Essen eingenommen wird. Also unbedingt Halbpension buchen, das Essen ist echt super - Mama kocht!!! Die Zimmer sind sehr typisch italienisch und einfach, besonders die Bäder sind etwas älter und sehr klein, aber alles ist sauber! Am Pool findet man Ruhe und Entspannung. Ein Hotel fernab vom Massentourismus in einem typisch italienischen Ort mit engen Gassen. Man sollte wissen, dass das Hotel nicht direkt am See liegt. Man kann aber zu Fuß, ca. 700 m, zum Porto San Felice laufen, ein schöner Spaziergang. Wer den Gardasee kennt, wird das sensationelle Preis-Leistungsverhältnis zu schätzen wissen. Wir kommen auf jeden Fall wieder und freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit der Familie! TIPP: Unbedingt direkt beim Hotel buchen, nicht über Veranstalter!!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Georg (56-60)

September 2015

Ein Glücksfall.

6.0/6

Ein wundervolles Familienhotel, eine alte romantische Villa. Superinhaber, tolles Essen. Wahnsinnig schön. Immer wieder.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Einfach super.


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Merye (26-30)

August 2015

Tolles Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel, Frühstück und abend essen war sehr lecker.. Personal sehr nett und jederzeit verfügbar.. Kinderfreundliches Hotel.. Immer wieder gerne.. daumen Hoch


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Mai 2015

Außen hui, innen ...

3.8/6

Von außen ist das Hotel sehr schön gestalltet. Der Innenhof ist sehr gemütlich und läd unter schönen Zitronenbäumen zum längeren Verweilen ein. Wenn mal das Wetter nicht so toll ist, kann man es sich im behaglichen Kaminzimmer bequem machen. Auch die Rezeption ist sehr ansprechend gestalltet. WLAN gibt es im Innehof sowie im vorderen Hotelbereich. Im Allgemeinen geben wir hier 4 Sonnen, da wir uns aufgrund des guten Wetters nicht lange im Zimmer aufhalten mussten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr ruhig in einer schmalen Seitengasse direkt am Marktplatz. Größere Autos können hier nur bedingt passieren. Es gibt keinen hoteleigene Parkplätze, jedoch befindet sich 100 m weiter ein gebührenfreier, öffentlicher Parkplatz mit genügend Parkmöglichkeiten. Am ersten Abend haben wir die nähere Umgebung erkundet und waren in etwa 20 min zu Fuß am Gardasee. Abends lässt es sich noch gemütlich durch die verwinkelten Gassen bummeln.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer lag im Erdgeschoss direkt neben dem Frühstück- / Speisesaal im Haupthaus. Das Zimmer war S-E-H-R hellhörig, sodass man erst schlafen konnte, sobald alle Hotelgäste in ihren Zimmern waren und auch schliefen. Unser Zimmer war sehr abgewohnt und in den folgenden Punkten stark zu bemängeln: - Dusche war kaputt und undicht - Toilettenspülung war kaputt - Toilettensitz war gesprungen - Schimmel und Wasserflecken an der Decke, sowohl im Bad als auch im Schlafbereich - Durch den Schim


Service

5.0

Der Service war durchgehend freundlich und sprach sehr gut deutsch. Man bekam auch Tipps, wo man das beste Eis in der Umgebung essen kann.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren mit dem Abendessen sehr zufrieden. Es gab immer reichlich Auswahl: 3 Vorspeisen, 4 Hauptgänge, Salat als Beilage und 2 Dessertvarianten. Das Essen war immer frisch und geschmacklich sehr gut. Auch stand immer ein vegatarisches Gericht zur Auswahl. Die von uns bestellten Cocktails waren immer sehr gut gefüllt. Im Gegensatz zum Abendessen war das Frühstück eher minimalistisch. Es gab nur Instantkaffee, jeden Tag die selbe Auswahl von Brötchen bis hin zum


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

April 2015

Friedliche Oase am Gardasee

5.9/6

gepflegtes historisches Gebäude, freundliche und kompetente Mitarbeiter, Essen qualitativ gut und abwechslungsreich, tadellose Sauberkeit, ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg & Elke (56-60)

September 2014

Einfach spitze

5.9/6

Meine Frau und ich können dieses tolle Hotel nur empfehlen. Man weiß doch vorher, das es sich um eine alte Villa aus dem 16. Jahrhundert handelt. Also, wer erwartet dort große Zimmer? Es gibt nichts negatives zu berichten. Hellhöriges Personal, supernett, liest jeden Wunsch von den Lippen ab. Es kommt auch darauf an, wie man sich gibt. Wenn es möglich ist fahren wir auch in 20 Jahren noch dorthin. Wie heißt es? Wer Böses drüber denkt. Also. Immer wieder. Wir fühlen uns dort wohl, sehr sehr wohl. Nachsatz wer sich hier nicht wohlfühlt, hat hier nichts verloren. Punkt!


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2014

Bilder Hui, Hotel Pfui

3.0/6

Die Bilder im Internet haben uns dazu animiert dieses Hotel zu buchen. Dort angekommen fällt ein recht netter Vorgarten auf, der sich als Ort für Raucher entpuppt hat. Der Garten hinter dem Haus, in dem sich der Pool (nicht groß) befindet ist recht klein und nicht annähernd so schön wie auf den Hotelbildern dargestellt. Ausblick über die Landschaft und Blick auf den Gardasee gibt es nicht. Die Lage des Hotel ist dennoch recht nett (mitten im Ort San Felice), leider ist kein eigener Parkplatz vorhanden. Die Teppichböden im Hotel, v.a. der sehr steilen Treppe (einen Lift gibt es nicht) ist sehr schmuddelig und ekelig. Sehr negativ aufgefallen ist das Frühstück, schlechte Qualität der Getränke (Kaffee und Saft aus Automaten), Wurst und Käse nicht lecker und kaum Auswahl, wenig Auswahl an Obst und einen riesigen Kübel mit Quark (man mag sich nicht vorstellen, wie lange der Quark wohl schon in diesem Kübel ist bzw. noch sein wird!!). Man kann wohl in diesem Hotel auch zu Abend essen, darauf haben wir gerne verzichtet. Insgesamt ist dieses Hotel viel zu teuer und entspricht nicht einer 3* Kategorie. Fazit: Nicht zu empfehlen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Georg (51-55)

April 2014

Schöner und Erholsamer Urlaub mit Hund

4.8/6

wir waren mit Hund eine Woche im San Filis, das Personal ist sehr freundlich, Frühstück und Essen ist sehr gut und 3 Gänge Menü war abwechslungsreich. Die Zimmer sind sehr sehr hell hörig , wenig Ablagemöglichkeiten, fehlende Garderobe aber alles sauber.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Eingang & Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Lobby
Außenansicht
Lobby
Außenansicht
Ausblick
Der supersaubere Pool
Innenhof
Innenhof
Hoteleingang
Innenhof
Unser Zimmer mit Klimaanlage
Innenhof des Hotels
Innenhof/ Restaurantbereich
Hotelpool
Hoteleingang
Guliano
Der gemütliche Innenhof
Leckere Vorspeise
Rückansicht mit Poolanlage
Giuliano genannt Garfield
Ausblick aus unserem Zimmer
Der gemütliche Innenhof
Der Eingang zum Hotel
Innenhof
Blick auf den Pool
Innenhof
Relax-Ecke am Pool
Zimmer mit Ausblick
Eingang zum Patio
Altro
Ristorante/Buffet
Altro
Piscina
Camere
Camere
Auswahl des Abendessens
Hotel San Filis (Eingang)
Rezeption
Aufenthaltsraum
Essbereich unter Arkaden
Hotel San Filis
Der Hof