Hotel Residence Casa e Vela

Hotel Residence Casa e Vela

Ort: Oggebbio

67%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
3.7
Service
4.3
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Diego (41-45)

August 2020

IMMER EINE REISE WERT!

5.0/6

Das Hotel liegt ziemlich zentral zwischen den "Hotspots" des Lago Maggiore, Cannero Riviera und der nächst größeren Stadt Verbania. In Verbania findet man alle erdenklichen Einkaufsmöglichkeiten für einen gelungenen Urlaub. Desweiteren bietet die Anlage mehrere zu mietende Sport- und Freizeit Aktivitäten. Alles in allem ein gutes Preis- Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0

Die sich in der Nähe befindlichen Ausflugsziele sind sowohl per Fahrrad, Auto, ÖPNV als auch Boot sehr gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind dem Preis entsprechend zweckmäßig eingerichtet, wer High Class erwartet ist hier sicher falsch, allerdings wäre das auch nicht das Ziel einer Reise an den Lago Maggiore, da sich das Leben in Italien hauptsächlich draußen abspielt.


Service

6.0

Sehr guter, stets präsenter und vor allem immer freundlicher Service sowohl der Inhaberin als auch des gesamten Teams. Daumen hoch dafür. BTW, wir waren schon mehrfach zu verschiedenen Jahreszeiten dort, sowohl am Lago Maggiore allgemein als auch in der Unterkunft.


Gastronomie

4.0

Die Lage ist sehr gut, das Angebot an Speisen und Getränken ist gut, für allerdings ausgewiesene Italienkenner eher touristisch ausgelegt, was allerdings keineswegs negativ klingen soll, andernfalls wären wir nicht schon mehrfach dort gewesen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Extrem viele interessante Sport- sowie Freizeit Angebote, TOP!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (36-40)

Juli 2020

Nie wieder in diesem Appartement

2.0/6

Die Bilder auf der Homepage täuschen. Ein altes Hotel für Familien mit kleinen Kindern nicht geeignet. Die Zimmern sind nur über Treppe zu erreichen. Sehr laut, da das Hotel direkt neben der Hauptstraße steht. Die Gastgeberin ist nur auf das Geld der Kunden orientieren. Preis-Leistung stimmt überhaupt nicht. Wir waren zwei Woche um den Lago Maggiore unterwegs und sind in 5 verschiedene Hotels übernachtet. Alle waren besser und günstiger. Bitte auf die Bilder nicht reinfallen ist uns leider auch passiert.


Umgebung

2.0

Das Apartmenthotel steht neben der Hauptstrasse, ab 5 Uhr Morgen steig der Lautstärkepegel hoch. Mit Ausschlafen ist es da nicht


Zimmer

1.0

Muffiger Geruch im Zimmern und Bad, ähnlich wie nach Schimmel. Schlafmatratzen sind sehr weich und ausgeleiert.


Service

1.0

Arrogante und sehr unfreundliche Gastgeberin, nur auf das Geld der Kunden angesehen. Wir mussten für alles Extra bezahlen wie z.B Babybett, Handtücher, sogar für die Bedienung der Klimaanlage hat sie 8,- Euro zusätzlich pro Übernachtung verlang obwohl die Übernachtung für 2 Per. mit Frühstück schon 120,- Euro gekostet hat. Die Bilder auf der Homepage täuschen. Es gibt viel bessere und günstigere Unterkünfte in der Nähe.


Gastronomie

3.0

Einfach, Nur wegen dem freundlichem Personal habe ich drei Sterne gegeben


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Juni 2019

Urlaub bei Silvia

6.0/6

Wir waren zum 2. mal da :) Hunde sind willkommen. Alles Bestens !! Die Ausstattung der Wohnung inclusive Küche ist sehr gut . sehr nettes Team .


Umgebung

6.0

Man wohnt zentral zu vielen Ausflugsmöglichkeiten . Viele schöne Eindrücke, super Erholung für Körper und Seele Einkaufsmöglichkeiten in Verbania


Zimmer

6.0

Wie hatten 2 Zimmer . Erdgeschoss eine voll ausgestattete Küche , TV . Terrasse vor der Türe . Obergeschoss Schlafzimmer mit Balkon . Man hat eine herrliche Aussicht auf den See


Service

6.0

Das ganze Team ist sehr nett , alle Wünsche werden erfüllt :)


Gastronomie

6.0

Alles lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer möchte kann ein Boot / Tretboot mieten . Täglich wechselnde Angebote am Strand/Liegewiese.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sare (46-50)

September 2018

Einfach nur Urlaub!

6.0/6

Wunderbar am Lago Maggiore gelegen. Sehr nettes Personal. Sie Aussicht ist ein Traum. Zimmer sind einfach aber Sauber. Gerne immer wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (41-45)

Mai 2018

Würden gerne wieder dort Urlaub verbringen

5.0/6

Nette Apartmentanlage direkt am See. Man muß nur über die Straße gehen um zu einer Strandbar zu kommen ,wo man etwas essen kann und auch frühstücken. Die Ausstattung ist relativ schlicht was Betten und Küchenbedarf betrifft man hat jedoch einen sehr schönen Seeblick und fühlt sich sofort im Urlaub. Auch die Vermieterin ist sehr nett.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

September 2017

Toller Aktiv-Relax-Urlaub! Wunderschöne Gegend

5.0/6

Für unseren Urlaub Top!Es ist kein Hotel,aber das liest man in der Beschreibung klar und deutlich!Wer Party Urlaub sucht ist in Oggebio sicherlich fehl am Platz!


Umgebung

6.0

Die Lage war für uns super!Von der Residence gehen sowohl leichte,als auch anspruchsvolle Touren los. Gut ausgeschilderte Nordic Walking/Trekking Strecken!Tip:Festes/hohes Schuhwerk auch bei Nordic Walking,da die Strecken teilweise felsig/steil/rustikal oder einfach verwildert sind:-)aber mit grossem Spassfaktor! Wie weiter oben schon beschrieben, wer in Oggebio nach Party sucht,sucht vergebens! Aber normalerweise befasst man sich vorher schon mit dem Reiseziel;-) In 11 Gehminuten erreicht man e


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartement über 2 Etagen. Im EG Wohnraum mit Küche/Sofa/Esstisch/Stühlen/TV(nur italienische Sender)möblierte Terasse vor der Haustüre (Seeblick)Im OG (über Wendeltreppe)Bad und Schlafzimmer mit möbliertem Balkon (Seeblick).Alles sehr geräumig für 2 Personen.Wir haben gut geschlafen (nicht wie im eigenen Bett :-) )dennoch gut! Der Strassenlärm hat uns persönlich nicht gestört,aber er ist da!Die Wohnung war sauber und zweckmäßig (keinesfalls lieblos oder dreckig wie auch schon bes


Service

6.0

Das komplette Personal super freundlich und hilfsbereit!Wir hatten weder Wünsche noch Beschwerden,dafür jede Menge Tips von der supernetten Gastgeberin Silvia bekommen. Auch alle unsere Fragen wurden beantwortet:-)


Gastronomie

4.0

Wir haben nur 2xim Restaurant gespeist.Das Essen war absolut OK!(Spaghetti Carbonara,Pizza,Salat,Bruschetta).Zum Frühstücksbuffet können wir nichts sagen,da wir uns selbst versorgt haben,aber morgens war dort immer reges Treiben. Auch tagsüber hat das eine oder andere Boot zum Lunch gestoppt. Atmosphäre super!Essen direkt am See!


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Residence ist weder ein Club/Wellness/Animationshotel.Dafür muss man schon selber sorgen.Und das will man auch,wenn man sich dafür entscheidet:-)Poolanlage?Ja!Riesig!Nennt sich Lago Maggiore!Einfach den Zebrastreifen überqueren und ab ins kühle Nass!:-) Liegestühle/Sonnenschirme/Beistelltisch ohne Gebühr.Gepflegte Rasenanlage unterhalb Restaurant/Bar direkt am See.Bootsverleih ohne Führerschein (haben wir nicht genutzt)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Miriam (41-45)

August 2017

Wir kommen auf alle Fälle wieder

6.0/6

Wir sind als Paar verreist mit Hund im Sommer 2017. Es war ein toller Urlaub. Die Unterkunft, das Essen und der Service waren sehr gut. Die Chefin des Hotels, sowie auch alle Angestellten waren sehr nett und immer bemüht alle Wünsche und Anfragen zu erfüllen. Toll war, dass unser Hund am Strand rennen und schwimmen konnte und auch in der ganzen Anlage dabeisein durfte. Wir kommen wieder :-)


Umgebung

5.0

Die Hauptstraße ist zum flanieren leider nicht so gut geeignet. Man kann aber mit dem Bus problemlos in alle Richtungen fahren um sich dortr umzusehen.


Zimmer

5.0

Einfach, aber völlig ausreichend ausgestattet. Wir hatten alles was man für einen Woche Urlaub benötigt.


Service

6.0

Sehr nettes Personal... Die Chefin war sehr nett und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Fast alles durchprobiert. Essen war sehr lecker. Frühstück mit Toast, Croissants, Butter, Marmelade, Nutella, Wurst, Käse, Kuchen, Joghurt, Cornflakes....etc


Sport & Unterhaltung

6.0

Zahlreiche Möglichkeiten. Man sollte sich ein Motorboot mieten, war echt toll. Super Aussicht und jede Menge Spaß garantiert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (66-70)

April 2017

Hotel entsprach nicht den Anforderungen für Hotels

3.0/6

Es ist kein Hotel, sondern nur eine Ferienwohnung mit entsprechenden Nebenkosten. Das angebliche Restaurant ist nur bei schönem Wette nutzbar, da nicht überdacht bzw. nur unter offenem Himmel mit Imbissbude. Die Voraussetzungen für ein Hotel sind nicht erfüllt.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Das Zimmer war klein, obwohl als Appartment nutzbar. Keine Handtücher aber Endreinigung zu zahlen. Deshalb kein Hotel.


Service

3.0

SAT Fernseher hatte nur 3 deutsche Programme. Heizung wurde bei 12 Grad erst nach Tagen und nur nach Beschwerde angestellt.


Gastronomie

2.0

Obwohl als Hotel mit Restaurant beschrieben, war nur eine Imbissbude am Strand vorhanden ohne Überdachung. Nur bei schönem Wetter nutzbar.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Oktober 2016

Zum dritten Mal dort, gefällt mir noch immer

5.0/6

Gute Lage, einfache und anspruchsvolle Wanderungen rundherum möglich. Nahe am See, gutes Frühstücksbuffet, Restaurant passt auch.


Umgebung

6.0

Von München aus fährt man 6 Stunden über den San Bernadino, wenn alles gut geht. Nach Locarno maximal eine Stunde, nach Verbania 30 Minuten, ins Vale Grande 1 Stunde. Das Hotel liegt direkt am See, vom Hotel aus kann man auf den Bergstraßen oberhalb schön wandern und sogar Gipfeltouren machen (Anspruchsvoll)


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren im großen und ganzen sauber, im Appartement könnte man auch gut kochen, aber es fehlt dort ein überdachter Balkon. Wenn man draußen sitzen will bei Regen, geht man ins Restaurant, dann braucht man aber keine Küche... Das Bett war bequem, das Zimmer oben drüber allerdings sehr hellhörig, wehe, man schläft unter Frühaufstehern und ist selbst keiner.


Service

5.0

Hatte kaum Wünsche, die wurden aber erfüllt.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet ist sehr gut, Wein auch, Essen ist gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

Mai 2016

Würde ich auf jeden Fall wieder buchen!

5.0/6

Das besondere Highlight war der tolle Blick auf den See und das gut eingerichtete Appartment über 2 Etagen. Das Hotel lag an der Straße mit relativ viel Verkehr.


Umgebung


Zimmer

5.0

Küche war komplett ausgestattet, schönes geräumiges Badezimmer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

März 2016

Jederzeit wieder

6.0/6

Wunderschöne Aussicht auf den See vom Balkon und von der Terrasse. Frühstück für Italien sehr gut und direkt am See. Alle sehr freundlich. Alles da, was man benötigt und sehr sauber. In den Betten konnte man auch sehr gut schlafen. Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Wir hatten nichts zu bemängeln, haben uns sehr wohl gefühlt und werden auf jeden Fall wieder hier wohnen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

April 2015

So lala

3.9/6

Die Zimmer liegen an einer vielbefahrenen Straße, auch nachts war der Verkehr hörbar. Wie ist es dann erst in der Hauptsaison? Im Zimmer hatten wir jeden Tag andere "Mitbewohner": Spinne, Tausendfüßler oder Skorpion.Auf dem Schrank und in den Ecken befanden sich Staub und Spinnweben. Das dazugehörige Restaurant ist nicht zu empfehlen: die Preise sind viel zu hoch für die kleine Portion auf dem Teller und der schlechten Qualität. 8€ für eine kleine handvoll Spaghetti! Wir fühlten uns echt veräppelt! Also besser woanders essen. Die Chefin hat uns beim Check-out auch nicht gefragt, wie es uns gefallen hat. Vielleicht konnte sie sich die Antwort schon vorstellen. Das Bad, der Balkon und die schöne Liegewiese waren OK. Die tolle Gegend hat uns für vieles entschädigt, nächstes Mal werden wir uns eine andere Unterkunft suchen.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2014

So und so

3.9/6

Die Lage des Hotels ist gut. In der Beschreibung sollte die Verkehrsstraße mit erwähnt werden, dann ist man nicht so überrascht und kommt sich nicht so vereppelt vor. Das Foto zeigt diese Straße nicht- ein Lob an den Fotografen! Die Einrichtung ist sehr spatanisch, jedoch ausreichend. Dass der Gast für das Platzdeckchen im dazugehörenden Restaurant 1,00 € zusätzlich zahlen muss ist nicht Gastfreundlich, dann doch den Preis auf die Getränke oder auf das Essen aufschlagen. Das Preisleistungsverhältnis in der Menge der Speisen und dem Preis ist nicht zu empfehlen. Wer einen guten Hunger hat und auf die Aussicht verzichten kann, sollte auf ein weiteres Restaurant ausweichen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

Oktober 2014

Für Kurztrips zu empfehlen

4.5/6

Die Zimmergröße war ausreichend. Die Aussicht auf der Terasse war wunderschön. Die Sauberkeit liße zu wünschen übrig. Spinnen in einem Schrank, eine eher weniger zum duschen einladende und kleine Dusche und eine dreckige Mikrowelle, haben einen leicht angewiedert. Aber einen Aufenthalten von 2 Nächten war es doch akzeptabel, zumal wir eh weitestgehend nur zum Schlafen im Appartment waren. Das WLAN war auf dem Zimmer kaum verfügbar, da die Reichweite zu gering ist. Parkmöglichkeiten waren genügend gegeben auf einem Schotterplatz oberhalb des Hotels. Die Hauptstraße, welche Hotel und Strand trennt, war nicht zu hören. Der Strand ist top gepflegt und das Personal, sowie die Vermieterin sehr sehr freundlich. Zusammenfassend kann man sagen, dass das was bei der Zimmerhygiene eingespart wurde, äußerlich bestens rausgeholt wurde.


Umgebung

5.0

Strand war sofort erreichbar. Die Städte Cannobio, sowie Verbania sind innerhalb von 15-20 Autominuten erreicht. Die Märkte dort sind sehr zu empfehlen.


Zimmer

4.0

mangelnde Sauberkeit. ausreichend Platz. wunderschöne Terasse.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich, aber leider nicht deutschsprachig.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingrid (70 >)

Juni 2014

Der Ausblick ist bestechend

4.6/6

Wir hatten ein Appartement für eine Woche gebucht. Einrichtung auf den ersten Blick eher bescheiden (Bettcouch), aber sauber. Es ist wohl der Begriff Ferienwohnung angebracht, weder Bettenmachen noch Reinigung war inbegriffen. Da wir aber morgens unsere Tasche packten und zum Frühstück und dann an den See gingen, störte das nicht wirklich. Kitchenette verbarg sich hinter Schranktüren. Ein kleiner Mangel an der Kühlschranktür wurde gleich behoben. Die Dusche ohne Duschwanne war allerdings eine Herausforderung, es gibt aber -wie wir jetzt wissen, auch andere Duschen (beim Buchen drauf achten). Es war eine Freude, den Tag am See zu verbringen, Liegen standen immer bereit, sich im Restaurant gut und freundlich bedienen zu lassen, und abends vom Balkon auf den See zu blicken und herrlich zu sitzen. Oder auswärts essen zu fahren. Allerdings ist die Straße stark befahren.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (41-45)

Juni 2014

Toller Urlaub mit Hammer Terasse

5.0/6

Das Hotel liegt etwas oberhalb einer stark befahrenen Straße. Um zum Strand bzw Frühstücken etc zu kommen, muss diese Straße überquert werden. Auf den Hoteleigenen Fotos sieht man von der Straße nichts. Direkt an der Straße befindet sich auch der Hotelparkplatz (nicht bewacht) Achtung beim raus fahren, teilweise begrenzt ein tiefer Graben den Parkplatz zur Straße hin. Der Check in bei der Chefin des Hauses verlief zügig und wir bekamen ein größeres Zimmer als gebucht, mit riesiger Terasse :-) (ca 25 m²) im obersten Stockwerk des Hauses. Der Ausblick war traumhaft schön. Hier lässt es sich aushalten. Das Zimmer gleicht einer Ferienwohnung mit einem großen Doppelbett und einem Stockbett in einem seperaten Raum. Mit der gut ausgestatteten integrierten Küchenzeile kann man seine Kullinarischen Gelüste selbst stillen. Eine Couch mit Tisch, ein kostenloser eingemauerter Safe vervollständigen den Raum. Das Bad besteht aus einer Dusche, die etwas größer sein könnte, einem Bidet, WC und einem Waschbecken mit genügend Ablageflächen. Vom Haus selber werden diverse Pflegeprodukte bereit gestellt. Geschlafen haben wir sehr gut und von der unten liegenden Strasse hört man nichts. Das Frühstück wird auf der Terasse am Strand eingenommen und entspricht italienischem Standard. Der gebotene Schinken war lecker :-) Bei so einer tollen Aussicht auf den See lässt sich der Tag super beginnen. Die Bar ist ganztägig geöffnet und offeriert allerlei Leckereien. Besonders die Pizzen sind sehr gut. Wir haben an einem Abend das angebotene BBQ gebucht..... würden wir nicht mehr machen. Hat unseren Geschmack leider überhaupt nicht getroffen und das Fleisch war teilweise sehr Fett. Ein besonderer Pluspunkt ist das überaus freundliche und zuvorkommende Personal. Die haben allesamt eine 6 verdient. Am Strand ist ausreichend Platz und immer genug Liegen vorhanden. Um 10€ können auch Auswärtige den Strand geniessen. Das Hotel eigenet sich auch vorzüglich für einen Marktbesuch für die in der nähe abgehaltenen Wochenmärkte. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Alles in allem ein sehr angenehmer Urlaub.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasmin (36-40)

Mai 2014

Super Ausblick aufs Lago Maggiore

4.0/6

Wir wollten uns ein paar tage abschalten da hat uns casa evela sehr gut getan. Allein das Ausblick auf Lago maggiore war traumhaft. Groß geräumte zimmer mit Küche reicht vollkommen aus um paar tage aus zu ruhen. Nur der wlan/wifi hat nicht so funktioniert. Aber am sonsten kann man weiter empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Mai 2014

Super Urlaub direkt am Lago

5.9/6

Äußerst hilfsbereites Personal. Viele Wassersportmöglichkeiten. Super Bar am See. Herrlicher Blick auf den See und die lombardische Küste.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

September 2013

Ok - Wenn man keine Ansprüche hat

3.3/6

Wir wollten eine Nacht am Lago Maggiore verbringen und ich buchte ausnahmsweise einfach mal ohne groß auf Berwertungen zu achten. Fatal, fatal..Was man auf den Hotelbildern nicht sieht ist, dass sich die Hauptverkehrstrasse unterhalb des Hotels verbirgt (Google Earth hätte geholfen). Das Appartement befand sich mit Seeblick auf der großen Terrasse. Ausblick toll, wenn man den Lärm ignoriert. Einen Frühstücksraum gibt es nicht. Man muss die Hauptstrasse überqueren, um an der Strandbar gegenüber das karge Frühstück (8,50 Euro p.P.) einzunehmen. Weitere Mahlzeiten möglich. Wir sind aber lieber nach Canobbio zum Essen. Da die Rezeption nicht dauerhaft besetzt ist, muss man an jene besagte Strandbar und sich melden. Die Dame an der Rezeption war sehr freundlich, das Durcheinander in ihrem Büro schien normal. Sie führte uns in das Zimmer und zeigte uns alles Notwendige. Löblich ist, das Haustiere willkommen sind. Die Zimmer ansich sind in die Tage gekommen, die Möbel abgewohnt und gut benutzt. Wer "Rücken" hat, sollte die Matratze am Besten selbst mitbringen :-) Den Rolladen konnte man nicht ganz herunterlassen- defekt. Es gibt eine Kochgelegenheit im Zimmer, die wir aber nicht nutzten und auch nicht nutzen wollten. Das TV-Gerät ist vom Modell "Rarität" und klein. Da wir aber keine TV-Junkies sind, war es nicht dramatisch. An der Strandbar ist eine Bootsvermietung angeschlossen. Dies konnten wir jedoch aufgrund des Wetters nicht nutzen. Fazit: Das Appartement war sauber (ausgenommen Vorleger) und insgesamt zweckmäßig für eine Nacht. Kostenpunkt mit Frühstück für 2 Personen und Kurtaxe ca.104 Euro. Eine Erfahrung jedoch reicht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Annja (31-35)

Juni 2013

Klein & Fein

5.3/6

Ein wirklich schöner Ort am Lago Maggiore. Die Residence ist ein kleiner Geheimtipp: Klein aber Fein und direkt am See mit einer herrlichen Seeterasse. Auch das Sportangebot ist rießig, es besteht die Möglichkeit Boote, Fahrräder usw. zu leihen. Absolut weiter zu empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

September 2010

Für 1 Übernachtung ok, aber keine Sauberkeit

3.8/6

Eigentlich ist es schwer, das Hotel/App. zu bewerten. Die Chefin ist wirklich sehr nett, wir haben auch kurzfristig ein anderes, geräumigeres Zimmer bekommen, da wir 4 Erw und 1 Kind (6J) waren. Wir haben auch etwas zweckmäßiges gesucht, da wir nur eine Nacht dort blieben. Die Aussicht ist sehr schön, die Lage am Lago direkt auch toll. Mit Liegewiese und Bootssteg, der zum chillen einlud. Es waren aber die beworbenen "Speedboote" leider nicht vorhanden, die unsre Männer gern gefahren wären. Die Zimmer sind auch alle mit Seeblick, aber sehr hellhörig und was uns eben gestört hat, sehr dreckig! Die Betten eher alt, der Kühlschrank mit Wasser drin, und das Bad... Schimmel in der Dusche, an der Kabine, an der Decke... Nach 1x duschen das Bad überschwemmt, da die Falt-Wand nicht abgeschlossen ist. Kalkige Becken, Toilettenpapier mit geschätzten 20 Blättern Rest nur noch. Die Schränke innen staubig und muffig.


Umgebung

6.0

Zum See einfach nur über Straße, auch zum Frühstück. War ok, die Lage entschädigt für vieles. Das Frühstück eher nichts für deutsche Gaumen, und es gab nur 1 Heißgetränk dazu. Die weiteren sind kostenpflichtig. Da wir aber nicht daraufhin hingewiesen wurden, mussten wir sie auch nicht bezahlen, das war nett! In ein paar Minuten mit dem Auto in den größeren Städten, eigener Parkplatz, der aber nichts für tiefergelegte Autos ist. Schotterweg mit wahnsinnigen Schlaglöchern, in Schrittgeschwindigkei


Zimmer

1.0

Wie oben beschrieben, unbequem, schimmlig, muffig. Der Balkon mit Möbeln, das war ganz nett zum sitzen am Abend, auch windgeschützt. Aber nicht gekehrt, viele Spinnweben


Service

5.0

Die Chefin war sehr nett, dagegen kann man nichts sagen, aber nur sie sprach englisch, die anderen Angestellten nut italienisch. Deutsch gar nicht. Das war jetzt für uns kein Problem. Abends haben wir noch Prosecco aus der Bar geholt, haben anstandslos noch Flöten dazu bekommen.


Gastronomie

4.0

"Essen" nicht getesten, nur Frühstück. Wir wurden so ziemlich satt, aber eben italienisch und nicht deutsch. Aber das wussten wir vorher. Preise für alk-freie Getränke im Durchschnitt für das Urlaubsgebiet. Teuer aber eben überall.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Badeanlage sehr schön, am Strand aber Glasscherben eingesammelt. Standtoilette eher dreckig und ohne Klopapier. Aber wenigstens eins vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

September 2010

Schöne Lage ist zu wenig

3.6/6

Die schöne Lage am See wird durch eine stark befahrene und laute Küstenstraße abgewertet, die zwischen Hotel und Bar/Strand liegt. Die ganze Residenz wirkt ungepflegt, schon in der Rezeption stapeln sich die losen Blätter auf dem Tresen. Einrichtung uralt, großer Renovierungsstau. Überall schießt das Unkraut aus den Ritzen. Schön ist der Nachbarort Cannero, Empfehlung: Restaurant Europa.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (46-50)

Juli 2010

Besser woanders hin

3.4/6

Casaevela ist sowohl Hotel als auch Residenz, bietet also Ferienwohnungen an. Frühstück gibt es in der Lido-Bar auf der anderen Seite der Seeuferstraße. Wer sich selbst versorgt muss in das Dorf über eine steile, einspurige Straße in einen Tante Emma Laden, der nur zu Fuß erreicht werden kann. Dort katastrophale Parkverhältnisse, die Hochfahrt ins Dorf ist fast nicht zumutbar. Unsere Wohnung war trotz einer Zahlung in Höhe von € 50,00 für die Endreinigung durch den Vorgänger, schmutzig und verstaubt. Die Matratzen hatten diverse Flecken aller Art, die eigentlich frischen Bettlaken auch. Die Zimmer sind mit Sat-TV und Safe ausgestattet. Die Inhaberin ist sehr freundlich und hilfsbereit, spricht auch ordentliches englisch. In besagter Lido-Bar gibt es eine normale Speisekarte, die auch Tagesgästen zugänglich ist. Das Essen ist durchschnittlich, die Menge gering und der Preis hoch. Hier sollte man die umliegenden Orte in Anspruch nehmen, dort ißt man wesentlich besser. Sehr schön ist der zum Anwesen gehörende Strand, der zum Einen aus einer Liegewiese besteht - hier können auch 2 Liegen und 1 Sonnenschirm für Gäste kostenlos in Anspruch genommen werden - zum Anderen auf der anderen Seite des Anlegestegs aus einem Stein-/Kieselabschnitt mit direktem Zugang in den See. Dieser Bereich ist auch für Hundebesitzer vorgesehen. Für Bootfahrer werden Bojen zur Verfügung gestellt, Trailerbootbesitzer finden nutzbare Sliprampen allerdings erst in Verbania bzw. Locarno, die Kranmöglichkeiten sind auch nicht optimal. Der Ort Oggebbio hat nichts nennenswertes zu bieten, im Gegensatz zur näheren und weiteren Umgebung. Verbania-Intra (10 km entfernt) ist hier sicherlich der erste Anlaufpunkt, hier gibt es sehr ordentliche Einkaufsmöglichkeiten. Fazit: Die gelungene Atmosphäre am Strand und die freundliche Inhaberin können die Defizite des Anwesens in Bezug auf die Hygiene und die ungünstige topografische Lage des Ortes nicht aufwiegen. Wir werden uns bei unserem nächsten Besuch am Lago Maggiore - der an sich ein hochattraktives Reiseziel ist - sicherlich für eine andere Unterkunft in einem anderen Ort entscheiden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Zimmer
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Gastro
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Vista panoramica
Hotel beach
Beach Restaurant open in summer
Balcony of Casa e Vela Residence
Bedroom with lake view of Casa e Vela
Beach and Boat rental Casa e Vela
Terrace solarium of Casa e Vela
Ristorante del Residence Casa e Vela
Bett
Großes Zimmer
Küchenzeile
Ausblick zum Strand
Große Terrasse
Ausblick von der Terrasse
Vista lago da casa e vela
Bella
Casa e Vela Anwesen, Bar und Strand