Hotel Il Gattopardo

Hotel Il Gattopardo

Ort: Ricadi

95%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.9
Service
5.1
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Nadine (26-30)

August 2019

Tolles Hotel für kleines Budget

5.0/6

Das Hotel ist klar kein 5 Sterne Haus aber macht durch die charmante Art einiges gut! Das Essen ist okay, wie bei vielen Vorgängern würde ich sagen Frühstück eher mager (Brötchen, Wurst, Käse, etwas Obst, Gemüse) und dass Abendessen war teils sehr gut, teils so lala.... Die Nudeln als erster Gang waren immer sehr gut! Aber Fisch wurde leider immer zerbraten.... Was wirklich ein Problem war, war die Hitze in dem Essenssaal... Das Abendessen konnte man garnicht genießen und wollte nur schnell aus der Hitze raus. Vorm Hotel kann man abends sehr schön sitzen. Kaffee und Wasser Preise sind ein Witz (1l Wasser 1€, Wein 3€, Kaffe 1,50€) die charmante Art der Besitzerrin hat auch viel ausgemacht... (abends mal was zum naschen gebracht, immer ein Lächeln am Gesicht, toller Service) Wir waren in einer Gruppe von 6 Personen unterwegs (22-29 Jahre) und waren 10 Tage da. Die Zimmer sind Zweckmäßig eingerichtet (2 hatten den Blick zum Pool, wir hatten ein Apartment) im Apartment waren 2 kinderbetten, 1 Doppelbett und eine Küchenzeile. Die Poolanlage hat uns sehr gut gefallen, lieben waren immer genug, alles sauber. Auch die Zimmer wurden jeden Tag super gereinigt und alles war schön sauber. Der shuttle zum Strand fährt morgens runter (9,9:30, 10, 12, 16 Uhr) und hoch (12, 16, 19 Uhr) Da wir 6 Personen waren, war es fast immer unmöglich, dass alle auf einmal im den Bus passen aber der Fahrer ist gerne auch ein 2. mal gefahren und hat dann den Rest geholt. Der shuttle dauert an sich 3 min. Der grotticelle Strand ist super schön und es gibt am Strand Liegestühle und mehrere Restaurants und Toiletten sowie Duschen. Wir haben uns einen Mietwagen genommen und mehrere Ziele angefahren darunter auch andere Strände (Tipp bahia di riaci ist wunderschön und nicht überlaufen) Und damit zum nächsten und auch letztem Punkt : NIEMALS ab Mitte August reisen... Da haben die einheimischen Urlaub und ALLES ist überlaufen. Uns war das leider erst kurz vor der Reise bewusst. Parkplätze Katastrophe, beim Essen gehen Probleme Tische zu bekommen, überlaufene Strand & & & am besten also vor der Saison fliegen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Zweckmäßig aber sehr sauber


Service

6.0

Immer freundlich, super sauber


Gastronomie

4.0

Essen okay, Saal eine Zumutung bei der Hitze


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand kann man sich was buchen aber auch das hotel hat viele Ausflugsmöglichkeiten. Ich empfehle den einheimischen Auto Vermieter. Super Preise, Auto Wiese innerhalb einer Stunde gebracht, uns würden noch Tipps für Ausflüge gegeben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juni 2019

Sehr zufrieden.

5.0/6

Ein schönes Hotel, sehr sauber. Alle waren sehr freundlich. Das Essen war sehr gut und reichlich. Frühstück war ebenfalls ausreichend. Es gab für jeden Geschmack etwas.


Umgebung

6.0

1 Stunde dauerte die Fahrt zum Hotel. Mit dem Zug oder dem Bus hatte man viele Möglichkeiten für Ausflüge.


Zimmer

6.0

Anstelle eines Doppelzimmers hatten wir eine ganze Ferienwohnung bekommen. Es war alles da, eine komplette Küche. Die Betten waren sehr gut.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hat auf jede Frage freundlich reagiert und auch berücksichtigt wenn man irgendwelche Wünsche hatte.


Gastronomie

5.0

Es gab genügend Auswahl an Essen. Es war sehr angenhem da es kein großer Speisesaal mit vielen Menschen war.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab keine Freizeitangebote ausser einen Tennisplatz und den Pool. Welches aber für uns vollkommen ausreichend war, da ich dieses im vorhinein bereits in der Beschreibung des Hotels gelesen habe und deswegen auch ausgesucht habe. Die ganze Anlage war sehr gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (66-70)

Juni 2019

Angenehmes Hotel z. Wohlfühlen

5.0/6

Sehr saubere,gepflegte familiär geführte Hotelanlage. Aufmerksamer netter Service,ruhige Lage. Liegen am Pool und Strand inclusive in ausreichender Anzahl. Kostenfreier Shuttle zum Strand


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen z. Hotel 1,5-2 Stunden Tropea gut mit Bus/Bahn zu erreichen Für andere Ziele Mietwagen empfehlenswert.


Zimmer

6.0

DZ gebucht, grosses Appartment bekommen ( im Nebengebäude)


Service

5.0

Dusche wurde umgehend repariert. Personal immer hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Das Essen könnte variabler sein, Frühstücksauswahl mittelmäßig, der Salat beim Abendessen immer der gleiche. Die Atmosphäre im Speisesaal war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reimund (56-60)

Juni 2019

Italien wie man es anderswo kaum noch finden kann

5.0/6

Das Il Gattopardo ist ein familär geführtes kleines Hotel für Gäste aller Altersklassen. Ob Ruheständler, "Midager" oder Familien mit kleinen oder größeren Kindern, jeder fühlt sich hier sofort willkommen. Vermutlich auch weil niemand der ein 3-Sterne-Hotel bucht überzogene Erwartungen mitbringt.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Lamezia Terme sind es zwar nur circa 70 Kilometer bis Ricadi, aber die Fahrt zum Hotel kann durchaus schon einmal 2 Stunden dauern, vor allem weil die Zufahrtswege zu den vielen angefahrenen Hotels auch schon mal etwas abenteuerlich sind. Und noch etwas: Kalabrischer als in Ricadi kann man wohl nirgendwo urlauben. Eines vorweg: Wer "Action" sucht sollte lieber gleich Tropea buchen, in Ricadi läuft das leben noch sehr beschaulich ab und "Shopping" und "Nachtleben" sucht man vergebli


Zimmer

5.0

Es gibt Zimmer und Appartements für Familien, letztere mit Kochmöglichkeit. Wir hatten ein Zimmer, welches zwar klein aber sehr sauber und zweckmäßig war, allerdings leider auch ziemlich kahl und schmucklos. Die Fernbedienung für die Klimaanlage erhielten wir zwar erst auf Nachfrage hin, aber die Klimaanlage war nicht nur sehr effektiv sondern in der täglichen Abendschwüle auch bitter nötig. Das Badezimmer verfügte über eine moderne Dusche, allerdings ist der sehr scharfe Wasserstrahl aus dem ni


Service

4.0

Alle zeigten sich stets bemüht den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, allerdings schienen die 4 Schwestern welche das Hotel führen hin und wieder Koordinationsprobleme bei der Aufgabenverteilung zu haben. Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit, allerdings merkt man doch hin und wieder das Kalabrien noch nicht lange auf der deutschen Touristik-Landkarte zu finden ist. Dass man mit Deutsch nicht immer weiter kommt wäre nicht so schlimm, allerdings sollte man mit


Gastronomie

3.0

Auch wenn es für die Hotels sehr schwer ist die Gäste mit dem mageren Budget welches ihnen die Reiseveranstalter zugestehen zu verköstigen, hier gibt es eine Menge Luft nach oben. Mit dem einfallslosen Frühstücksbuffet - immer dieselbe Sorte Käse, Salami, Kochschinken, portioniert verpackte Marmelade, Honig und andere Aufstriche, Brötchen, Croissants, gekochte Eier, Obst, Joghurt, Ceralien - konnte man sich noch arrangieren da es so halt "typisch italienisch" ist, beim Abendessen wäre aber wen


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer dem schönen Pool und einem sehr gepflegten Spielplatz für kleinere Kinder in Poolnähe war man darauf angewiesen externe Angebote wahrzunehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

CCS (41-45)

Mai 2019

Einfach toller Urlaub

6.0/6

1 Woche Erholung pur im Mai 2019 Vorweg erstmal es ist ein sehr sauberes Hotel. Sehr nette und aufmerksame Menschen die stets bemüht wären jeden Wunsch zu erfüllen. Morgen Frühstück war alles da was man so braucht. Abends 3 Gänge Menü z. B. Nudeln ,Fleisch, Fisch.Eis,Kuchen u. S. w. Alles Geschmacklich gut. Wir würden wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Mai 2019

Klein aber Fein

6.0/6

Wer Erholung. Entspannung sucht ist hier genau richtig... Abgeschirmt vom Massen Tourismus wunderbar gelegen......


Umgebung

4.0

Etwas vom Strand entfernt aber kein Problem... Gibt einen shuttle


Zimmer

5.0

Sehr schöne grosse Zimmer... Immer sauber... Tolles Bad


Service

6.0

Super Service,alle nett und freundlich und immer offen bei Fragen


Gastronomie

4.0

Essen war ganz OK.... Frühstück ausreichend... Am Abend ein 3 Gang Menü.... Hab mehr italienische Küche erwartet


Sport & Unterhaltung

3.0

Das hotel bietet nicht viel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Severine (26-30)

August 2018

Empfehlenswert!

6.0/6

Mein Freund und ich fanden den Aufenthalt in diesem Hotel sehr angenehm. Die Küsten sind wirklich wunderschön, es gibt in der Region viel zu entdecken. Perfekt zum entspannen auch, egal ob am Pool oder am Strand!


Umgebung

6.0

Die Lage ist traumhaft. Am besten ein Scooter mieten und durch die Gegend rumcruisen! Wir waren in Tropea, Pizzo, sind auch Richtung nationalpark dell'Aspromonte gefahren (Bergdörfer Mammola, Gerace) - wunderschöne Landschaften, süße kleine Städtchen, italienischer Flair! Zum Strand sind es gute 15 Minuten zu Fuß, Rückweg ist allerdings anstrengend bei der Hitze. Daher ist der Shuttlebus des Hotels perfekt. Der Strand ist schön, das Ambiente relaxed, wir fanden es bloß schade dass die Liegen kei


Zimmer

5.0

Zimmer sind funktionell, aber bequem. Was mich gestört hat, ist diese Glastür - jeder kann am vorbeigehen reinschauen, daher musste wir leider meistens die Metalltür zumachen. Warum es nicht einfach eine normale Tür gibt frag ich mich schon^^ Minibar ist da, kleiner Fernseher auch (nicht benutzt).


Service

6.0

Also im Restaurant war der Service fantastisch. Des Essen kam immer schnell an, die Kellner sind höflich, alles perfekt. Am Empfang sind die auch sehr nett, etwas mehr Info wenn man ankommt hätte ich mir gewünscht. Generell sind alle Angestellte höflich, nett und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Frühstück völlig ausreichend und gut, wenn man etwas später kommt kann es jedoch sein dass nicht mehr viel übrig bleibt. Man konnte morgens immer auswählen, was man gerne zum Abendessen essen möchte. Wir wurden so gut wie gar nciht enttäuscht. Es gab immer reichlich Essen, und die Qualität war gut. Ich fand es toll, dass so viel Fisch angeboten wird. Es gibt wohl 1x die Woche einen kalabresischen Abend - mit großem vielfältigem Buffet, Canoli und Liquör, das war sehr sehr gut und es ist interess


Sport & Unterhaltung

6.0

Gepflegte, schöne Poolanlage, es sind immer Liegen verfügbar. Das Hotel an sich ist sehr ruhig, man kommt vor allem für die Ruhe :) Wer action will, der kann einfach Scooter oder Auto mieten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marga (70 >)

Juli 2018

Wunderschön gelegenes ruhiges Hotel

5.0/6

Schöne Anlage in Ricadi in leichter Hanglage zum Meer gelegen. Wunderschön angelegte und gepflegte Gartenanlage und Swimming-Pool. Ein Haupthaus mit Restaurant im Erdgeschoß und ein paar darüberliegenden Doppelzimmern, die alle Blick zum Pool und Meer haben. Zwischen den darunterliegenden drei Appartment-Häusern und dem Haupthaus liegt der wunderschöne Swimming-Pool.


Umgebung

4.0

Ricadi ist ein kleiner ruhiger Ort nahe Capo Vaticano. Das Hotel liegt etwas erhöht mit Blick zum Meer. Wer Ruhe sucht, ist hier gut aufgehoben. Für Partygänger jedoch weniger geeignet. Es gibt einige Restaurants, eine Eisdiele und einen kleinen Laden gleich schräg gegenüber dem Hotel. Tropea, Pizzo und Reggio Calabria sind Ziele, die von hier aus leicht und preisgünstig per Bahn erreicht werden können. Ebenso sind Schifffahrten zu den Äolischen Inseln im täglichen Angebot.


Zimmer

4.0

Die Zimmer bzw. Appartments sind zweckmäßig eingerichtet. Es ist alles vorhanden was man braucht. Ein paar Bilder an den Wänden wären wünschenswert, ebenso ist die Dusche mit unbeweglichem Duschkopf in großer Höhe erneuerungsbedürftig. Die Matratzen sind gut, jedoch im Doppelzimmer nur eine große Matratze mit darunterliegender etwas wabbeliger Unterkonstruktion, sodaß man jeweils die Bewegung des Partners mitbekommt. Kleiner Flachbild-TV ist vorhanden, jedoch in den Appartments in großer Höhe


Service

5.0

Sehr nettes freundliches Personal, angefangen von der Rezeption, über die Bedienung im Restaurant bis zum Reinigungspersonal und dem Gärtner. Lediglich der Fahrer des Shuttle-Busses zum Strand war sehr reserviert. Es wäre schön, wenn die Fahrten zum Strand öfter stattfänden.


Gastronomie

4.0

Es gab täglich eine Vorspeise, eine Hauptspeise mit Beilagen und eine Nachspeise, die man sich nach dem Frühstück unter 4 verschiedenen Variationen aussuchen konnte. Der Speisesaal war sauber und es herrschte beim Essen eine angenehme ruhige Atmosphäre. Einmal pro Woche gab es einen Abend mit Kalabrischem Buffet. Das Essen war gut und entsprach dem Preis-/Leistungsverhältnis.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist wunderschön mit exotischer Bepflanzung drumrum und es war herrlich ruhig und ohne Beschallung. Fitness- und Wellness nicht vorhanden, ebenso kein Entertainment.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Juli 2018

Für uns ein ital. Traumurlaub dank Pool u. MEER

5.0/6

Das Hotel entspricht einem sehr guten 3 Sterne Hotel. Es ist überall sehr sauber und der Garten sowie der Pool sind top gepflegt. Die Zimmer werden ebenfalls jeden Tag gründlich gereinigt. Die Handtücher täglich gewechselt. Das komplette Personal ist nett und hilfsbereit. Wir kommen wieder.....


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen dauerte 1 Std 45 Min. Der Strand, den man mit dem Hotelshuttle in 5 Min erreicht ist traumhaft. Liegen dort inkl. :-) . Mit dem Bus für 2,50€ pro Person in 20 Min in Tropea.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren soweit ok. Betten waren gut . Die Dusche hätte nur ein bisschen größer sein können. Was sehr gestört hat, waren abends die Stechmücken.


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein. Aber typisch 3 Sterne italienisch . Das Abendessen konnte man morgens wählen und war gut und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab keine Animation was wir auch bewusst so gewählt haben. Die Ruhe in der Anlage war herrlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hiltrud (61-65)

Juni 2018

Hotel jederzeit wieder,tolle ruhige Anlage, sehr

5.0/6

Hotel wunderbar gelegen,ruhig gepflegter Garten mit wunderschönen Blumen und Pflanzen.pool sehr sauber mit Blick zum Meer.Speisesaal hell u freundlichen Farben.Zimmer klein,Bad klein ziemlich neu


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Juni 2018

Würde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

5.0/6

Das Hotel ist sehr ruhig und sehr gepflegt. Man kann sich gut erholen und man hatte das Gefühl es ist nicht viel los,obwohl es ausgebucht war.


Umgebung

5.0

Kleiner Supermarkt gleich gegenüber. Der Bahnhof ist zu Fuss etwa 15min entfernt(günstige Fahrten nach Pizzo,Scilla oder Reggio). Bushaltestelle nach Tropea gleich beim Supermarkt. Zum Meer geht es bergab etwa 15min,aber es geht 4mal täglich ein kostenloser Shuttle. Eisdiele in der Nähe und sehr gute Pizzeria auf dem Weg zum Strand(la Taverna).


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartement statt einem Doppelzimmer bekommen. Alles sehr sauber,täglich frische Handtücher, was eigentlich nicht nötig gewesen wäre. Schöne Terrasse mit herrlichen Pflanzen.


Service

5.0

Der Bitte nach einem zweiten Laken wurde umgehend nachgegangen. Leider gab es bei später Anreise keine Möglichkeit mehr etwas zu essen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Frühstücksbuffet ausreichend und mit heimischen Produkten(Marmelade). Im Speisesaal herrschte immer eine entspannte Athmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool. Glücklicherweise keine Animation. Vielleicht könnte man noch Umkleidekabinen anbringen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Det (56-60)

Juni 2018

Empfehlung für ruhe suchende Gäste

6.0/6

es handelt sich um ein kleines privat geführtes Hotel. Es ist eine sehr schöne Anlage mit sehr schönem und sehr gepflegten Garten (tägliche Pflege). Es gibt einen sehr schönen Pool. Die Zimmer (Appartements) sind sehr schön gelegen und ausreichend groß. Es gibt genügend Ablagemöglichkeiten. Es ist alles sehr sauber. Die Betten sind ok. Bad/Dusche sind ausreichend groß, tolle Handtücher. Das Personal (die Schwestern) und ihre Mitarbeiter sind sehr nett, unaufdringlich und zurückhaltend, stehen bei Problemen und Nachfragen jederzeit zur Verfügung (auch wenn sie kein deutsch sprechen, was wir auch nicht erwarten). Shuttle zum Strand ist ok, man könnte aber Morgens und Nachmittags noch je eine zusätzliche Tour anbieten. Das Essen ist typisch italienisch, uns hat es sehr gut geschmeckt, die Auswahl war mehr als ok. Die Transfermöglichkeiten mit Bus und Bahn sind zufriedenstellend. Am Strand sind für empfindliche Füße Strandschuhe empfehlenswert, Steine und Steinplatten bei Wassereintritt, dafür gute Schnorchelmöglichkeiten. Schirm und Stühle stehen am Strand (rechts von der Halteesstelle aus gesehen ) zur Verfügung (vorletzter Abschnitt, blauweiße Schirme). Preis - Leistung top! Guter Erholungswert


Umgebung

4.0

im Juni ruhig gelegen, für Shoppingfreunde eher nicht geeignet, gute Ausflugsmöglichkeiten, Shuttlebus Tropea schräg ggü. vom Hotel 2,50€ p.P., Bahnhof in der Nähe (1km)


Zimmer

5.0

App. top zwar einfach und zweckmäßig eingerichtet, mit Küche, TV mit deuschen Programmen, Doppelbett mit guten Matrazen, am Anfang fehlten Bügel /wurden auf Nachfrage geliefert, Safe (kostenfrei) vorhanden


Service

6.0

alles top


Gastronomie

6.0

ital-. Essen, für jeden Geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

schöne Poolanlage


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (51-55)

Juni 2018

Für Ruhe- und Erholungssuchende ideal, ausser HS

4.0/6

Lage des Hotels und die Umgebung sehr schön und ruhig. Wunderschöne Poolanlage vorhanden. Liegen und Schirme am Pool und Strand inklusive. Strand Groticelle, mit Hotel-Shuttlebus bequem erreichbar und bis Mitte/Ende Juni, auch für Ruhesuchende sehr geeignet. Frühstück war ausreichend, Cappuccino vom Kaffeeautomaten schmeckte sehr gut, Säfte waren von schlechter Qualität. Abendessen war einigermaßen gut (in der Früh wurde die Vorspeise und Hauptspeise ausgewählt), zu Bemängeln war leider, dass Fisch und Fleisch viel zu lange gegart wurden, bis die sicher gute Qualität des Fleisches oder Fisches, viel zu trocken wurde. Sehr schade. Außerdem gab es Abendessen erst um 20h, fast zeitgleich mit dem schönen Sonnenuntergang (die Sonne geht leider auf der Hinterseite von Capo Vaticano unter und ist vom Hotel dann leider nicht sichtbar) und wäre in ca. 10 Gehminuten zu bewundern. Wir hatten ein 2-Raum-Appartement, mit netter Terrasse und schönem Garten, einfach eingerichtet, aber mit großem Kühlschrank, in der Dusche war leider keine Ablage für Duschgel etc. mehr vorhanden, nach Urgenz beim Reinigungspersonal, bekamen wir am nächsten Tag eine Ablage montiert. Leider werden die Fenster und Türen überhaupt nicht gewartet, dadurch hatten wir z.B. im WC größte Problem das Fenster überhaupt zu öffnen und bei der 2. Eingangstür, die hatte überhaupt keine Funktion mehr, da sie sich nicht einmal schließen ließ, geschweige denn mit dem angesteckten Schlüssel versperren. Reinigungspersonal war freundlich, gewissenhaft und sauber. Die Handtücher wurden täglich gewechselt, was überhaupt nicht notwendig gewesen wäre, vor allem der Umwelt zuliebe. Die Grünanlage war sehr schön und sehr gepflegt. Ein älterer Herr, hat als Gärtner fungiert, er war fast den ganzen Tag nur mit Unkraut zupfen und rechnen beschäftigt. Die 4 Mädchen, die das Hotel mit ihrer Mutter führen, nachdem der Vater letztes Jahr verunglückt ist, sind recht tüchtig, vor allem die Jüngere, die im Service tätig ist, die die Getränkebestellung aufnimmt und ausgibt, ist äußerst freundlich und bemüht!


Umgebung

5.0

Hoteltransfer ca. 90 min. Ausflugsziele sind das wunderschöne Tropea, Bushaltestelle schräg gegüb. vom Hotel, die Äolischen Inseln (Lipari, Stromboli und Vulcano), das schönes Städtchen Pizzo, Reggio Calabria und das wunderschöne Scilia, auch Sizilien ist einen Ausflug wert


Zimmer

3.0

Sehr einfach eingerichtet, aber die Räume waren groß, Betten waren auch in Ordnung. Küche, vollständig eingerichtet, mit großem Kühlschrank und Fernseher, der am Kühlschrank platziert war. Besser wäre der Fernseher im Schlafzimmer gewesen. Bad schon sehr veraltet, Dusche, mit oben auf der Decke fix montierten Duschkopf, das Wasser spritzte nach allen Seiten, auch wenn man seine Haare nicht unbedingt waschen wollte, wurden sie unfreiwillig nass. Wartung von kaputten Dingen (Fenster, Türen usw.) k


Service

4.0

Das hat recht gut funktioniert. Der Handtuchwechsel hätte aus meiner Sicht auf keinen Fall täglich erfolgen sollen, sondern nur wenn ich das Handtuch am Boden lege, wie sonst üblich


Gastronomie

4.0

Abendessen (Vorspeise und Hauptspeise) konnte man sich in der Früh aus teilweise 3 bis 4 Gerichten auswählen, war von der Menge sehr ausreichend. Nachtisch hat auch gepasst. Getränke waren günstig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schöne und gepflegte Poolanlage. Es gab keine Fitness- und Wellnessanlage, was auch von uns nicht gewünscht war. Gott sei Dank gab es kein Entertainment!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helge (46-50)

Mai 2018

Preis-Leistung senstionell

6.0/6

Sehr nettes Personal. Alles sehr sauber. Auf Wünsche wird eingegangen. Was man für das Geld ,das wir bezahlt haben geboten bekam war viel mehr als wir erwartet hatten. Wir hatten nichts zu meckern.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Mai 2018

Empfehlung

6.0/6

Sehr saubere und gepflegte Anlage. Schöner Strand mit Shuttle (4x täglich) gut erreichbar. Mietwagen sehe empfehlenswert da man damit ideal nach tropea fahren kann, ein sehr schönes Städtchen. Mietwagen unbedingt von zu Hause aus buchen da viel günstiger als vor Ort. Ausflug nach stromboli empfehlenswert. Wer empfindlich ist gegen Geräusche am morgen (stühlerücken im Speisesaal) nimmt lieber kein Zimmer im Hauptgebäude. Insgesamt für den Preis empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra & Stefanie (31-35)

Mai 2018

Nicht zufrieden, nie wieder !

3.0/6

Wir können nicht nachvollziehen, wie es zu den positiven Bewertungen hier kommen konnte. Wir können dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Familienbetrieb, lieblosen Ohne-Worte-Empfang (nachts 01:00 Uhr), die allgemeine Kommunikation mit den Gästen ist sehr schlecht, keine Empfehlungen oder Tipps erhalten, das Personal ist hilfsbereit, spricht aber nur das Nötigste (keine Deutsch- und schlechte Englischkenntnisse vorhanden, bis auf die älteste Tochter des Hauses, die sprach gutes Englisch), man hat den Eindruck, dass man lästig ist. Hotelanlage sauber und gepflegt, toller aber kleiner Pool, Blick auf's Meer, Doppelzimmer war sauer und ausreichend groß, Zimmer sind sehr hellhörig, Türen sehr laut, Mücken sehr aggressiv, Das Toilettenpapier ist der Wahnsinn, ultra dünn. Soetwas haben wir nie zuvor gesehen! Mussten an der Rezeption zweimal nachordern. Die Info wurde scheinbar auch nicht an das Reinigungspersonal weitergegeben, da sich an der Anzahl der Toilettenpapierrollen nichts änderte und es jeden Tag äußerst knapp war. ;-) W-lan ist kostenpflichtig, haben Preis verhandelt. Wollten für eine Woche 15 € haben, haben 10 € für 5 Tage bezahlt. Es gibt allerdings nur einen Zugang pro Zimmer, d.h. es kann zur gleichen Zeit immer nur eine Person ins W-lan und das wird einem leider nicht mitgeteilt. Die Strände sind toll. Glasklares Wasser, sehr schön anzuschauen, von der Gegend her war es jedoch etwas langweilig, vielleicht lag es daran, dass wir vor Saisonbeginn da waren, Wir haben maximal ein bis zwei Pizzereien in der Nähe gesehen, keine Promenade oder Ähnliches vorhanden, abends kein Programm im Hotel, man konnte außer spazierengehen nicht viel machen, Das Essen ließ zu wünschen übrig, Frühstück sehr übersichtlich, obwohl nur 3 Sterne hätten wir etwas mehr Auswahl erwartet, Frühstückszeiten: 08:00 - 09:30 Uhr, es gab einen fest zugewiesenen Tisch für den gesamten Aufenthalt, Abendessen wurde morgens beim Frühstück ausgewählt, Tellermenü, kein Buffett, für gute Esser knapp bemessen, Das Abendessen kam einem abgezählt vor, Nachtisch (Melonie, Kuchen, Ananas etc.) gab es nur, sofern Getränke zum Abendessen bestellt wurden. Mag sein, dass es gängig ist, fanden wir aber schade. Preise der Getränke zum Abendessen waren völlig in Ordnung (2 € für 0,25 l Wein) Preis-Leistungsverhältnis: Gebucht über Urlaubspiraten: 310 € pro Person für 7 Nächte. Für 310 € war es ok, hätten wir mehr bezahlt, wären wir sehr unzufrieden gewesen


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel war ca. 1 Std. 45, da die Fluggäste eingesammelt werden mussten. Schöne Strände, vor Saisonbeginn viel Platz, noch nicht überlaufen, Glasklares Wasser


Zimmer

5.0

Größe ok, Kühlschrank, Klimaanlage vorhanden, Bad gut, Dusche sehr eng, unsere Dusche war für Korpulente nicht geeignet, Balkon (wurde mit drei weiteren Zimmern geteilt) war ausreichend groß, Sauberkeit gut, Handtuchwechsel gut, TV mit 4 deutschen Sendern


Service

3.0

Im Allgemeinen eher stures Personal, wir hatten nicht den Eindruck, dass wir Willkommen sind!!!


Gastronomie

3.0

Auswahl recht gering, Geschmack war ok,


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider haben wir kaum Freizeitangebote gesehen, vielleicht wegen Vorsaison.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heiko (56-60)

April 2018

Seit 2016 stets sehr zufrieden und fühle mich heim

5.0/6

Wie die letzten 6 Jahre,auch dieses Jahr wieder zufrieden,obwohl die Situation diesmal,auf Grund einer familiären Tragödie eine andere war und deshalb Zurückhaltung angebracht war.kompliment wie alle dies gemeinsam geschafft haben


Umgebung

5.0

Fahrt in Eigeninitiative wie stehts mit Mietwagen unkompliziert40min?


Zimmer

5.0

Ausreichend Fernseher nicht wichtig,man ist im Urlaub und braucht keine Politik aus Deutschland


Service

5.0

Diskret,einfach nicht aufdringlich


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück ausreichend,verhungern kann man nicht????


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

SIGGI (61-65)

Oktober 2017

Das Hotel ist zu empfehlen wenn man Ruhe sucht .

5.0/6

Das Hotel hat eine super Ausicht aufs Meer.Im Garten wurde jeden Tag sauber gemacht.Tolle Pflanzen vielfalt es gab sogar Granatäpfelbäume.Pool wurde sehr gepflegt. Schönes sauberes Hotel.


Umgebung

4.0

Die Anfahrt vom Flughafen dauerd 1,30Min. Sind mit dem Bus nach Tropea gefahren er hält gegenüber vom Hotel. Man braucht ein Auto um mehr von der Gegend anzuschauen.


Zimmer

5.0

Haben ein Appartement bekommen mit grosser Terrasse.Tolle Aussicht bis nach Sizilien.


Service

4.0

Das Personal war freundlich.


Gastronomie

4.0

Leider gab es kein Büffet.Es gab nur Menüwahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel war sehr ruhig. Poolanlage schön. Toller Strand.Sauberes Meer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margret (66-70)

Oktober 2017

Für Naturliebhaber

5.0/6

Das Hotel ist genauso, wie von vielen Urlaubern beschrieben. Eben ein italienisches 3 Sterne Hotel. Es ist familiär, alles ist sehr sauber und man hat von vielen Zimmern eine fantastische Sicht. Nur eines kann man nicht erwarten,nämlich Musik, Unterhaltung etc. Wie hat sich unser Zimmernachbar geäußert: Hier ist ja überhaupt nichts los! Und dies stimmt (jedenfalls im Oktober ). Uns hat es trotzdem gut gefallen. Wir wollten Tennis spielen, laufen und Kalabrien ein wenig kennenlernen, das ist gelungen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom und zum Flughafen war nicht toll. 2 Stunden zum Hotel und unser Rückflug war um 9.25 Uhr. Um 5,50 Uhr ( !!) mussten wir vor unserem Hotel sein.


Zimmer

5.0

Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

5.0

Wir hatten keine Beschwerden


Gastronomie

5.0

Alles ok


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool. Genügend Liegen vorhanden. Kaum Urlauber am Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner und Gudrun (70 >)

Oktober 2017

Für einen erholsamen Urlaub genial,

6.0/6

erholsamer Urlaub,alles sehr sauber und Personal sehr freundlich. Das Essen ist ebenfalls sehr gut. Die Mädels machen das alles wirklich perfekt. Erlebnisreich am Strand, glasklares Wasser, klettern und herumlaufen an der Küste den ganzen Tag kann man von Bucht zu Bucht schwimmen, einfach herrlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2017

Top Relax

6.0/6

Freundliches Personal, große Appartments, schöner Pool mit immer freien Liegen, gepflegte Grünanlagen, nur 15 Gehminuten zum Strand


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ElkeOlaf (61-65)

September 2017

Il Gattopardo.....wir lieben es :-)

5.0/6

Wir haben zum sechsten Mal dieses wunderbare familiäre Hotel besucht, es ist immer wieder Erholung pur: Klein aber fein, sehr nette Gastgeberfamilie, leckere typisch italienische Küche, mediterraner Garten mit super Pool und schöne Strände mit Auto oder fußläufig, wer gerne wandert, erreichbar, keine Animation.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Juni 2017

Unerwarteter Traumurlaub in Kalabrien

6.0/6

Toller Urlaub in einem wunderbaren Hotel. Erholung pur. Liebe Gastgeber-Familie. Gute Ausgangslage für Touren in der Region.


Umgebung

6.0

Oberhalb des wunderbaren Grotticelle-Strand gelegen. Shuttlebus vom Hotel möglich. Bus nach Tropea direkt gegenüber. Bahnhof Ricadi - 20 Minuten zu Fuß. Von dort aus Pizzo, Scilla usw. Günstig zu erreichen (Beispiel - Scilla - 1 Stunden/15 Minuten - Zugfahrt entlang der Küste - € 4,20 )


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden jeden Tag geputzt. Und immer frische Handtücher. Kleiner Balkon mit Blick auf den Pool und das Meer. Kühlschrank und Klimaanlage ebenfalls vorhanden.


Service

6.0

Die Bedienungen waren sehr nett und hilfsbereit. Die Tochter des Hauses an der Rezeption (Michela) spricht sehr gut englisch.


Gastronomie

6.0

Einfaches italienisches Frühstück. Ist halt anders als in Deutschland. Aber absolut ausreichend. Abends hatte man die Wahl zwischen verschiedenen Gerichten. Pasta und Fisch in verschiedensten Variationen. Es gab an 10 Tagen immer unterschiedliche Menüs.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eigener Pool. 1 km bis zum Capo Vaticano. 1 km zum Strand Grotticelle. Shuttlebus nach Tropea direkt vor der Tür. Man kann super mit dem Zug die Region erkunden. 50 Meter entfernt gibt es ein Mini-Reisebüro (deutsch sprechender Mann ). Dort kann man günstig Touren nach Stromboli, Aölischen Indeln usw. buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (61-65)

Mai 2017

Niemals wieder!

1.0/6

Niemals wieder!!! Im Il Gattopardo gibt es nur zwei Pluspunkte: Es ist sehr sauber. Es ist sehr ruhig. Die Doppelzimmer sind sehr klein.Es gibt nur einen Küchenstuhl für 2 Personen.Auf dem winzigen Balkon gibt es nur einen kleinen Liegestuhl für 2 Personen. Das Essen ist eine Katastrophe.Zum Frühstück nur harte Brötchen, gefühlte 3 Tage alt, hartgekochte, kalte Eier,eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, ungekühlter Joghurt und Müsli, der billigsten Sorte.Das Abendessen ist nicht besser, oft das gleiche, geschmacklos, lieblos angerichtet und kalt..... Der Chef und sein Team sind sehr, sehr stur und unfreundlich, daher herrscht im Il Gattopardo eine unangenehme, kalte Atmosphäre.... Schade!!! Leider kein Hotel zum Wohlfühlen.


Umgebung

4.0

Die Umgebung ist sehr ruhig.Es gibt in der Nähe einen kleinen Einkaufsmarkt, eine Eiscafe, 2-3 Lokale.Die Haltestelle für den Shuttelbus liegt gegenüber den Il Gattopardo.


Zimmer

1.0

Sehr klein, keine Sitzgelegenheit für 2 Personen. Die Kopfkissen sind steinhart.


Service

1.0

Unfreundlich und stur...


Gastronomie

1.0

Für unseren Geschmack war es eine Katastrophe...


Sport & Unterhaltung

1.0

Im kleinen Garten gibt es einen kleinen Pool.Dieser ist sehr sauber und gepflegt.Ansonsten gibt es keine Freizeitangebote, ausser Ausflüge in die Umbebung, die über eine Argentur gebucht werden können.Wir hatten kein Bedürfniss nach zusetzlichen Angeboten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nelli (61-65)

Mai 2017

für eine Woche Urlaub sehr empfehlenswert

5.0/6

es ist ein kleines familiäres Hotel, wir sind sehr gut empfangen worden, die Zimmer mit Aussicht auf den Pool und das Meer waren sehr schön, für unsere Standortrundreise war es gut geeignet, für einen längeren Aufenthalt vielleicht nicht so gut, weil es keinen Aufenthaltsraum gibt, man bräuchte dann auf jeden Fall auch ein Auto, das Frühstück war gut und ausreichend, wir hatten Halbpension und konnten jeweils zwischen mehreren Gerichten wählen, man konnte morgens ankreuzen, was man abends essen wollte, das Essen war durchgängig gut


Umgebung

4.0

das Hotel liegt im Ort Capo Vaticano, zum Strand muss man ein wenig laufen, es ist ziemlich steil, soll aber auch ein Shuttle Service vorhanden sein, den wir nicht genutzt haben, in der näheren Umgebung gibt einige Rastaurants, in denen man sehr gut essen kann, der Transfer vom Flughafen hat ca. 2 Stunden gedauert, weil unterwegs viele Stationen angefahren werden mussten, die Ausflüge waren vorgebucht z. B. nach Tropea mit einem Halbtagesausflug


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (26-30)

Oktober 2016

Lieber bessere Qualität und 50€ mehr. Hellhörig:-(

3.0/6

Ein mittelgroßes Hotel, großer Speiseraum, an einigen Zimmern eine Terrasse, welche aber für mehrere Zimmer ist, Küche ist teilweise offen zum reinschauen, Pool und Liegenbereich groß.


Umgebung

2.0

Strand ca. 1,5Km steil bergab entfernt. 80% des Weges kein Bürgersteig. Man läuft auf der Straße. An einem fahren eng die Autos vorbei. Meer ist super sauber. Im Ort zwei drei kleine (ich denke extra für Tourismus) lädchen um das nötigste zu kaufen. Preis Leistung ok. Eisdiele mit gutem Kaffee und gutem Eis ist nahe zu erreichen. Pizzeria auch. Bellende Hunde stören die Nachtruhe.


Zimmer

1.0

Sehr hellhörig. Man hört abends sowie früh morgens die Teller scheppern oder die Nachbarn reden, das schließen der Türen ist sehr laut. Reinigungsfachkraft donnert den Besen auch gerne mal runter oder gegen Türen. Zimmer bis auf die Matratze sehr sauber, TV mit einem deutschen Sender (wenn der Satellit mitspielt). Geräumig, Kühlschrank auch mit im zimmer.


Service

3.0

Man spricht das nötigste. Hilfsbereit aber wirken genervt. Manche Menschen sollten keinen Service anbieten. Aber: eine Tochter sehr Hilfsbereit.


Gastronomie

2.0

Frühstück: immer das selbe. Nur eine Sorte Käse, eine Sorte Salami, jedoch verschiedene Marmeladen, leider nur an einem Tag "schokoaufstrich". Dazu süße Croissants... Ganz ok. Und wenn man Glück hat Brötchen, wenn nicht weißbrotscheiben. Generell sehr trocken die Brötchen, schwer zu essen. Kaffee nicht gut. (Kaffeemaschine (Pulver und Wasser)) also so ein Bahnhofskaffeeautomat, der sehr laut ist. (Jeder der einen Vollautomaten hat kennt den Lärm einer solchen Maschine). Wasser /Saft ist kosten


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage ok. Meiner Meinung nach ist sehr viel Chlor im Wasser. Pool sieht sauber aus. Freizeitangebote sonst sehr sehr rar. Meer,Pool,Zimmer, oder mit dem Bus/Mietwagen in eine andere Stadt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Oktober 2016

Sehr sauber. Frühstück gut. Abendessen nicht so gu

5.0/6

Das Hotel ist TOP sauber. Eines der wichtigsten Punkte für mich. Das Bad super sauber und das Zimmer auch. Darüber war ich echt froh. Das Frühstück war okay. Es gab Müsli, Joghurt, versch. Marmeladen, Hörnchen, Brötchen, Säfte, Eier (kalt), Wurst und Käse, Äpfel und Birnen. Und es gab jeden Tag eine große Schüssel Granatapfel (fertig ausgeklopft) Gegenüber ist ein Supermarkt, wo wir uns erstmal Nutella gekauft haben ;-) Das Abendessen hat uns nicht geschmeckt. Deshalb sind wir jeden Abend zum Essen gegangen. Und der Straße sind noch 2 Pizzerien. Wir haben auch oft in Tropea zu Abend gegessen. Sehr zu empfehlen, da Atmosphäre und essen einfach super ist. Da wir ein Auto gemietet haben, sind wir jeden Tag in eine andere Stadt gefahren. Also im Hotel haben wir uns kaum aufgehalten. Für einen Urlaub in der Nebensaison ist es zu empfehlen. Aber nur Bed and Breakfast.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

HH (51-55)

Oktober 2016

Immer wieder gerne

5.0/6

Sehr schön das Hotels, mehrere Gebäude. Sehr schöner Ausblick zu Meer. Viele der gebuchten Doppelzimmer entpuppen sich als Appartments.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt etwas über eine Stunde. In der direkten Nähe liegt der Ausblick Capo Vaticano, auch der Strand Groticelle ist schnell erreicht. Schräg gegenüber ist ein Minimarket, ausserdem in Nähe Pizzeria und Eisdiele.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

HG (51-55)

Oktober 2016

Gerne wieder

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage, von der Familie geführt. Durch die Hanglage und die terrassenartige Anordnung der Zimmer und Appartements hat man von überall einen Blick übers Meer (bei klarer Sicht bis nach Sizilien). Bei der Bewertung sollte man generell nicht vergessen was man eigentlich gebucht hat (3 Sterne). Am Ende war´s ein sehr schöner Urlaub der die Erwartungen übertroffen hat


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Appartement war sehr geräumig und Ausstattung gut und sauber. (Abends Fenster zu und/oder Licht aus, sonst sind die Mücken drin)


Service

5.0

Freundlich aber zurückhaltend würde ich die Gastgeberfamilie bezeichnen - Wirklich wohltuend, wenn man an so manch andere Urlaubsregion denkt.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Das Freizeitangebot gestaltet man sich selber (Fahrt mit der Bahn in einen der schönen Orte in der Umgebung, Pool, Wandern, Fahrradfahren, Spaziergang zum Strandoder Hotel-Shuttle...) Es wird vor der Buchung schliesslich auch nichts versprochen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

September 2016

Nettes Hotel mit schöner Poolanlage!

6.0/6

Wir (w,25 und m,28) waren Ende September in diesem Hotel. Die Hotelgäste in diesem Hotel komme ausschließlich aus der Schweiz und aus Deutschland. Die Zimmer sind groß und werden jeden Tag sauber gemacht. Zum Hotel gehört auch einer sehr gepflegte Poolanlage mit vielen Liegen. Der Stand befindet sich ca. 1 km entfernt. Täglich fährt 4x tgl ein kostenloser zum und vom Strand. Essen (Halbpension) sehr gut, Personal sehr freundlich. Umgebung eher mittelmäßig, Ende September eher ausgestorben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (56-60)

August 2016

Familienbetrieb ( Ehepaar und 4 (! ) Töchter )

6.0/6

Eine wunderbare Woche ; große 2Z FeWo mit Komplettküche Terrasse und gr Bad Wir Kommen sicher wieder


Umgebung

5.0

Transfer ca 1 St ( Wir wurden als letzte " abgegeben " )


Zimmer

6.0

Komplettwohnung mit Terrasse , Sat TV


Service

6.0

Immer Freundlich und bemüht Bankomat leider in 2 KM Entfernung. ich habs leider mit dem Kreuz; hat mich die eine Tochter des Hauses eben hingefahren


Gastronomie

6.0

Menüwahl Abends ; immer Pasta oder Suppe oder Rissotto, Hauptgericht immer Wahl zw Fleisch, huhn oder Fisch, meherere Beilagen, alles wunderbar zubereitet


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool gut temperiert und sehr sauber, sonst Angebote am Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Juli 2016

Wir kommen nochmal wieder

5.0/6

Unser Appartement hatte ein Schlafzimmer mit Balkon und Poolblick und der 2. Balkon war mit Blick zum Meer.


Umgebung


Zimmer

6.0

Appartement war sehr groß für 3 Personen, 2 Schlafräume, kleine Küche mit Kühlschrank, sehr sauber, täglicher Wäschewechsel, Klimaanlage,


Service

6.0

Personal freundlich und hilfsbereit, am Strand 2 Liegen und ein Schirm pro Zimmer inkl.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sauber, tägliche Reinigung, Liegen und Schirme ausreichend, Abends war es sehr ruhig in der Anlage,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dana (41-45)

Juli 2016

Gemütliches Hotel zum Erholen mit tollem Ausblick

5.0/6

Gattopardo ist ein sehr schönes, kleines, gemütliches, gepflegtes Hotel, was über einen sehr schönen Pool mit Blick zum Meer verfügt. Zu dritt hatten wir ein Appartement bekommen, was genug Platz bietet. Das Essen ist sehr gut und reichlich. Der Weg zum Strand ist anstrengend aber es lohnt sich. Die kleine Bucht mit ihrem Sandstrand und glasklarem Wasser umrahmt von Felsen laden zum Baden und Schnorcheln ein. Das Hotel hat eigene Schirme und Liegen am Strand.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ruhig gelegen und man hat einen schönen Blick auf die bergige Umgebung und das Meer. Als Einkaufsmöglichkeit dient ein kleiner Supermarkt direkt gegenüber vom Hotel. Eine Eisdiele und eine Pizzeria befinden sich auch in der Nähe. Für Nachtschwärmer und Shoppingfans eher ungeeignet, da es keine Geschäfte dort gibt. Für den Weg zum Strand ist der kostenfreie hoteleigene Shuttle empfehlenswert. Man läuft zum Strand auf einer sehr kurvenreichen, leicht befahrenen Straße, die bergab geh


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, aber ein Appartement bekommen, worüber wir uns sehr gefreut haben. Die Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Fernseher ist vorhanden und Wlan kann man kaufen. Es gibt jeden Tag frische Handtücher und Betten wurden aller 2 Tage frisch bezogen.


Service

4.0

Bei Problemen wird sofort geholfen und auf Wünsche reagiert.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war ausreichend bestückt und für jeden Geschmack etwas zu finden. Zum Abendessen gibt es 3 Gänge, die man sich morgens selbst auswählt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt zum Glück über keine Animation, was schön für einen ruhigen Urlaub ist. Die Poolanlage ist großzügig gestaltet und sehr gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nora (51-55)

Juni 2016

Ein nettes Hotel, eben drei Sterne und nicht fünf.

5.0/6

Essen war sehr gut. Leider werden die Spezialitäten aus der Region nicht verwendet, wie zB. die roten Zwiebeln, Pizza, Tatufo...


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote sind eher nicht. Man genießt die Gegend und das gute Essen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nav (19-25)

Juni 2016

Hilfsbereit, Sympathisch und sehr freundlich!

6.0/6

Das Personal war sehr sympathisch! Trotz der anfänglichen Sprachprobleme konnten wir uns mit dem Personal recht gut unterhalten. Zu zweit hatten wir eine Wohnung mit Wahnsinnsaussicht aufs Meer bekommen. Die Wohnung war sauber und die Küche mit dem nötigen Geschirr ausgestattet. Der Pool war schön, gepflegt und ruhig. Besonders möchte ich die Hilfsbereitschaft dieses Hotels betonen: Unser Mietwagen hatte in einer anderen Ortschaft eine Panne. Der Hotelinhaber holte uns freundlicherweise ab und seine Tochter kümmerte sich um den Abschleppdienst. Wir waren wirklich sehr dankbar, da wir ohne sie wahrscheinlich aufgeschmissen gewesen wären. Wir haben vor dort nächstes Jahr wieder hinzufahren (Diesmal mit mehr Italienischkenntnissen :)). Absolute Empfehlung!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

Juni 2016

Das Hotel war drei Stern

5.0/6

Schöne Umgebung, nettes Personal das Essen war sehr gut und vielfältig, der Pool war super, Zimmer sehr sauber und jeden Tag frische Handtücher.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Veronika (19-25)

Juni 2016

Top Strandurlaub

5.0/6

Das Hotel ist klein und gepflegt. Die Angestellten waren stets bemüht und sehr freundlich. Das Essen (Halbpension) war super! Wir hatten zu zweit ein Appartement mit Küche, das für vier Personen ausgelegt war und hatten mehr als genug Platz. Der Weg zum Strand ist schon ziemlich anstrengend durch die starke Steigung, vor allem bei den Temperaturen. Aber der Strand ist es wert ;) glasklares Wasser und schöne Felsenküsten. Ein Ausflug nach Tropea ist trotzdem zu empfehlen, dort haben wir uns zuerst die Stadt angesehen und es uns anschließend am traumhaften Stadt-Strand gut gehen lassen :)) Ca. 15 Minuten Fußweg links vom Hotel an der Hauptstraße entlang kommt man zu dem schönsten Aussichtspunkt! Sehr empfehlenswert! Von dort aus hat man einen unbeschreiblichen Ausblick über die gesamte Bucht Capo Vaticano / Ricadi :) Das Hotel ist allgemein eher für einen ruhigen Strandurlaub, im Hotel ist Abends leider nichts geboten (Musik oder ähnliches). Bars, Restaurants und zwei Supermärkte sind in der näheren Umgebung. Alles in Allem war es für den Preis ein mehr als gelungener Urlaub :))


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lucia (56-60)

Juni 2016

Urlaubsaufenthalt

4.0/6

Unterkunft war sehr sauber, das Personal freundlich, der Service gut. Die Essensauswahl hätte vielseitiger sein können. Z.B. war das Angebot schwierig für Vegetarier oder Allergiker.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Oktober 2015

Nie wieder!

2.8/6

Sehr viel ältere Gäste. Anlage des Pools und des Hotels sehr sauber und gepflegt. Kein Mückengitter am Fenster. Es war furchtbar. Die Matratzen schienen schon sehr alt zu, jedenfalls sehr unbequem.


Umgebung

3.0

Entfernung zum Strand ca. 2 bis 2,5 km. Steiler Weg. Man muß sehr aufpassen, weil auch viele Autos diesen Weg fast als Rennstrecke benutzen. Am Strand sehr eng, weil sehr viele Hotels dicht gedrängt stehen. Restaurants vorhanden. Zum Einkaufen nur ein kleiner Supermarkt vorhanden. Sonst nichts.


Zimmer

4.0

Alles sehr sauber. Sehr einfach eingericht . Matratzen wie schön oben beschrieben.


Service

2.0

Kellner und Reception sehr unfreundlich. Housekeeping sehr freundlich. Zimmerreinigung sehr gut. Problemlösungen nicht möglich, da keine Englisch- oder Deutschkenntnisse vorhanden waren.


Gastronomie

2.0

Qualität und Quantität der Mahlzeiten eine Zumutung. Es gab keine Abwechslung, 14 Tage lang das gleiche Essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine musikalische Unterhaltung auf der Terasse und im Restaurant. Nicht mal leise Musik im Hintergrund. Es herrschte Totenstille. Keine Freizeitangebote.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

Oktober 2015

Gerne wieder.

5.2/6

Kleines Hotel in super Lage. Nette Gastgeber.Super für Ausflüge in die Umgebung. Strand etwas entfernt, haben uns vom Chef abholen lassen, ging ohne Probleme. Essen vom Geschmack sehr gut, halt typisch italienisch. Hotel klein, aber fein.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

Oktober 2015

Traumhafter Herbsturlaub

5.0/6

Super leckeres Essen und toller Pool, immer freundliche Bedienung, Zimmer einfach aber sauber. Strand auch sehr schön aus grobem Sand


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

Oktober 2015

Nicht Empfehlenswert

1.0/6

Das einzigste was man positiv erwähnen kann, ist eine saubere Hotelanlage. Der Hotelbesitzer und seine Angestellten brauchen dringend eine Schulung, wie man Gäste Respektvoll und vorallem freundlich behandelt.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Conny & Michael (56-60)

Oktober 2015

Gemütliches Hotel mit Traumaussicht

5.8/6

Kleines familiengeführtes Hotel. Tochter an der Rezeption spricht Englisch und war sehr freundlich. Der Vater hat uns beim Essen bedient. Er spricht kein Englisch, deswegen ist er wahrscheinlich etwas stiller, aber keinesfalls unfreundlich.Für ein 3 Sterne Hotel super leckeres Frühstück (Wurst, Käse, Eier, mehrere Konfitüren, frisches Obst, guter Kaffee und die besten Brötchen die wir in Italien hatten. Das 4 Gänge Menue (konnte man morgens wählen) war immer ausreichend und schmackhaft. Die Getränkepreise waren moderat (z.B. 1/2 Liter Wein 4 EUR). Das Hotel ist sehr ruhig gelegen.Von unserem Balkon hatten wir eine tolle Aussicht auf die Straße von Messina und den Ätna sowie auf die große saubere Poolanlage.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julian (26-30)

September 2015

Absolut empfehlenswert!

6.0/6

HOTEL: Das sehr freundlich familiär geführte Hotel liegt in einer der besten Gegenden von Italien. Die Familie versucht alle Wünsche zu erfüllen. Die Töchter sprechen auch englisch, aber es gab auch deutsche Gäste die kein englisch sprachen und auch diese kamen zurecht. Jede Altersgruppe war bei den Gästen, die hauptsächlich aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Italien kommen, vertreten. Vor allem geeignet für Paare, es gibt sehr wenig Kinder. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und die Wohnungen sehr geräumig. Die meisten die lediglich DZ gebucht haben, werden in einem Appartement unter gebracht, da es nur wenige DZ gibt. So kann man sich zur Not auch selbst verpflegen. Dies ist aber nicht nötig, da es neben dem guten Frühstück eine große Menüauswahl zum Abend gab, sodass jeder etwas findet. Geschmacklich sollte man aber nicht zu viel beim Abendessen erwarten, trotzdem wird man immer satt und 1l Wasser + 0,5l Hauswein sind inkl. Alles im allen ein gutes Essen. UMGEBUNG: In direkter Umgebung befinden sich zahlreiche Trattorien und ein Eiscafe, die sehr günstig sind. Ebenso befindet sich gegenüber vom Hotel ein kleiner Supermarkt mit allem was man für einen Urlaub benötigt. Der Bahnhof (Ricardi), sowie der Hotelstrand sind exakt 1 km entfernt. Zum beliebten Aussichtspunkt ist es 1,3 km. Wer die schöne Stadt Tropea erkunden möchte kann mit einem Bus (2,50€) dort hinkommen. Deutlich angenehmer empfanden wir die Zufahrt nach Tropea, da dieser näher an Tropea hält und nicht so voll ist wie der Bus. Kosten liegen bei 1,20€. Die Abfahrtszeiten lassen sich bequem per App (Captain train) nachlesen. STRAND: Die Strände sind sehr schön und ruhig gelegen. Am Hotelstrand sind zwei Liegestühle und ein Schirm inkl. Wer den Hotelshuttel (ca. 5x täglich) nicht nutzen möchte sollte auf festes Schuhwerk achten, da man 105 m Höhenunterschied überwinden muss. Badeschuhe sind nicht zwingend, aber auch nicht schlecht, da es ein paar Felsen im Wasser gibt. Auch Mitte September hatten wir immer über 30 Grad. Erst Ende September kühlte es stark ab, sodass in dieser Zeit Ausflüge bei angenehmen 25 Grad möglich waren. FAZIT: Wer kleinere Abstriche beim Essen macht, erhält einen fantastischen und sehr erholsamen Urlaub in einem der schönsten Gegenden von Italien in einem top Hotel mit großem Pool! Es war bisher mein bester Urlaub und komme bestimmt nochmal wieder!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christina (56-60)

September 2015

Nettes Hotel mit toller Aussicht

4.5/6

wir waren vom hotel sehr positiv überrascht, ein kleines familiär geführtes hotel mit traumhafter aussicht. es war alles sehr sauber und auch die poolanlage für 3 Sterne sehr schön. alles in allem hat es uns sehr gut gefallen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juli 2015

Traumhafter Urlaub

4.7/6

Die ganze Hotelanlage macht einen sehr gepflegten und sauberen Eindruck. Sie besteht aus einem Haupthaus und mehreren Ferienhäusern. W-LAN ist verügbar und kostet 15 €/Woche. Gäste, überwiegend Paare, kamen aus Italien, Deutschland, Österreich


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 1km entfernt, zu Fuß ca. 15-20 min., zurück dauerts etwa 40 min., weil doch eine ziemliche Steigung zu bewältigen ist. Bequemer geht´s mit dem vom Hotel angebotenen Shuttle-Bus. Die angebotenen Bring- und Abholzeiten (5mal tägl.) sind vollkommen ausreichend. In unmittelbarer Nähe gibt`s Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel, Drogerieartikel, Badeartikel etc.). Ebenso eine Haltestelle für einen Shuttle-Bus nach Tropea (fährt ca. jede Stunde für 2,50 € außer in den Mittagsstunde


Zimmer

5.0

Unser Zimmer befand sich im Haupthaus 1. Etage (Aufzug nicht vorhanden), es war nicht sonderlich groß aber ausreichend, ebenso das Badezimmer. Positiv: es gab einen Kühlschrank, bei 35° C echt ideal. Die ganze Einrichtung machte einen gepflegten und neuen Eindruck, ist sicherlich erst 2-3 Jahre alt. Lärm bzw. Geräusche waren weder vom Nachbarzimmer noch von der Straße zu hören.


Service

5.0

Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt, die Rezeption ist tagsüber bis spät abends immer besetzt und hilfsbereit. Deutsch wird wohl nicht gesprochen, war für mich aber kein Thema, da meine wenigen Italienschkenntnisse ausreichten, um alle Informationen zu erhalten, die ich benötigte. Soviel ich mitbekommen habe, spricht das Personal auch Englisch.


Gastronomie

3.0

Highlight war ein kalabresisches Buffet. Die präsentierten Speisen incl. Digestif waren hervorragend. Das Frühstücksbuffet war typisch italienisch für uns aber vollkommen ausreichend. Am Abend Menüwahl zwischen 3-4 Pastagerichten (waren in Ordnung), 2 Fleischgerichte und 3-4 Fischgerichte, die meist sehr fad schmeckten und leider total trocken gegrillt, gebraten waren. Preise für Getränke absolut günstig (Flasche Wasser 2 €, großes Bier 3,50 €) Preise an der Bar auch sehr günstig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Strand sauber, Meer traumhaft klar, Strandbar mit Speisen vorhanden, Animation wurde angeboten, von uns aber nicht in Anspruch genommen. Preise pro Liege 5 €, Sonnenschirm 15 € lt. Preisliste, war in unserem Angebot inklusive Poolbereich sehr schön, umringt von Olivenbäumen und sehr vielen anderen Pflanzen, freie Liegen waren immer vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (36-40)

Juli 2015

Ein tolles Hotel mit absolutem Erholungsfaktor

5.8/6

Das Hotel ist kleines, feines Hotel, familiengeführt und absolut zu empfehlen. Die Zimmer und die ganze Anlage sind sehr sauber und gepflegt. Liebe zum Detail! Das Frühstück ist für süditalienische Verhältnisse sehr umfangreich und es ist für jeden etwas dabei. Das Abendessen (gebucht HP) ein Traum. Es wird individuell und selbst gekocht und das schmeckt man auch. Der Essenraum ist nicht klimatisiert, daher kann es auch beim Abendessen sehr warm sein. Die Gäste waren bunt gemischt und sehr angenehm.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen hat der Transfer ca. 1 1/2 Stunden gedauert, beim Rücktransfer war der Bus leider nicht klimatisiert, was bei über 35 Grad sehr mühsam war. Die Organisation hat aber sehr gut geklappt. Die Entfernung zum Meer wäre fußläufig gut erreichbar, es geht jedoch sehr steil bergab, bzw. auf dem Rückweg bergauf, so dass man den Schuttle-Service vom Hotelinhaber sehr gerne in Kauf nimmt. Der Strand ist toll, sehr sauber, das Wasser klar (aber es gibt Feuerquallen). Zum Hotel gehört ein Pool


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, mit Balkon, bzw. Terrasse und Klimaanlage. Im Zimmer befindet sich ein Kühlschrank. Da die Zimmer einen Schlüssel haben und kein Karte für den Strom, läuft der Kühlschrank (mit Stecker) begrüßenswerterweise auch dann, wenn man nicht im Zimmer ist und man hat immer gekühlte Getränke. Das Bad ist groß genug für 2 Personen, die Dusche ist komfortabel groß und es gibt ein Fenster. Die Reinigung der Zimmer ist vorbildlich.


Service

6.0

Das Hotelpersonal und die Familie sind sehr, sehr freundlich. Wir haben uns einfach nur wohl gefühlt und würden jeder Zeit wieder dort Urlaub machen. Das Personal und die Familie sprechen italienisch und englisch. Die Dame, welche unser Zimmer gereinigt hat, war ebenfalls sehr freundlich und immer sehr früh fertig, das Zimmer war sehr sauber und wir konnten und mittags zur Siesta schon im gemachten Zimmer erholen.


Gastronomie

6.0

Das Essen (Frühstück und Abendessen) war von der Qualität der Speisen, von der Quantität und vom Geschmack das Beste, was wir in den letzten Jahren in einem Hotel mit HP erhalten haben. Die Küche ist für jedermann einsehbar und sehr sauber. Es wird zum Glück landestypisch und wirklich sehr sehr gut gekocht.


Sport & Unterhaltung

6.0

In diesem Hotel gibt es zum Glück keine nervige Animation. Man kann sich einfach erholen. Der Pool ist für alle diejenigen die kein Meer möchten ideal. Es gibt genügend Liegestühle, Liegen und Sonnenschirme. Das selbe gilt für das Meer, auch hier gibt es ausreichend Liegestühle und Schirme, welche kostenlos sind. Das ist ein echter Service des Hotels. Wir haben die Meer/Strandtage sehr genossen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (41-45)

Juli 2015

Toller Badeurlaub im noch ursprünglichen Italien

5.3/6

Ein kleines Familienhotel mit Zimmern und Appartements. Sehr sauber und gepflegt. Tolles Pool! Das Hotel kann man ohne Verpflegung oder mit Halbpension buchen. Wifi ist nicht inklusive. Viele italienische Gäste. Gäste jeden Alters sind vertreten. Hotel liegt in Capo Vaticano. Dort ist abends nicht sehr viel los. Gratis Shuttlebus zum wunderschönen Strand.


Umgebung

5.0

Regelmäßiger Shuttledienst zum nahe gelegenen Strand von Capo Vaticano gratis. Ca. 1,5 Stunden zum Flughafen Lamezia. Shopping und Nightlife findet man hier nicht. Gute Pizzeria und kleiner Supermarkt neben Hotel. Mietauto empfehlenswert, obwohl Bushaltestelle in der Nähe.


Zimmer

5.0

Die Appartements sind sehr geräumig mit 2 Schlafzimmern und kleiner Küche. Leider nicht klimatisiert. Die Zimmer sind ausreichend groß und im Haupthaus renoviert. Klimaanlage funktionierte sehr gut und ist absolut empfehlenswert, da es auch in der Nacht 28 Grad hatte! Kühlschrank funktionierte tadellos und war sehr praktisch. Alles sehr sauber. Etwas kleine Dusche. TV mit ZDF.


Service

6.0

Die Besitzerfamilie und die Angestellten sind sehr freundlich und bemüht. Englisch sprechen nur die Töchter des Hauses. Zimmerreinigung war ordentlich. Wir hatten einen kleinen medizinischen Notfall und wurden von den Töchtern des Hauses sofort zum Arzt begleitet. Schneller wäre es zu Hause auch nicht gegangen. Der Arzt war auch sehr gut.


Gastronomie

5.0

Einfaches italienisches Frühstück. Kaffee gewöhnungsbedürftig, Semmeln und Croissants. Salami, Käse. Tomaten, Cornflakes, Müsli und Joghurt. Frisches Obst. Das Abendessen war ein dreigängiges Menü, das in der Früh gewählt werden musste. Besonders der Fisch und das Kaninchen sind zu empfehlen Das einmal wöchentlich stattfindende kallabrische Buffet ist super!


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Freizeitangebote und Animation! Gott sei Dank! Sehr schöne Poollandschaft, sehr gepflegt. Liegen und Schirme vorhanden. Zum Strand, wie bereits erwähnt, Shuttledienst. Auch dort Liegen und Schirme gratis und in ausreichender Zahl. Da die Bucht ziemlich klein ist, ist manchmal viel los. Aber in der Bucht links und rechts davon ist es viel ruhiger. Leider manchmal Quallen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (56-60)

Juni 2015

Bin von den positiven Bewertungen überrascht

3.7/6

Wenn ich die begeisterten Bewertungen lese bin ich sehr überrascht. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer angemessen, aber in der Nacht kommen sie einfach nicht schlafen, entweder sie schalten die alte sehr laute Klimanalage ein, oder sie lassen die Tür offen, schlafen können sie aber nicht, weil die vielen Mücken es einfach nicht möglich machen. Das Essen hat uns nicht gefallen, keine Kalabrische Spezialitätet. Sogar zum Gallaabend nur einige wenige Kleinigkeiten, weder Fleisch noch Fisch. Zum Strand führt sie nur ein steiler Weg, dieser wird sowohl von Passanten als auch von den vielen Autos zum Strand benutzt, vorsicht dass sie nicht überfahren werden. Das einzig positive die tolle Aussicht.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britt (61-65)

Juni 2015

Super Ferienwoche

6.0/6

Wir waren super zufrieden mit unserem Appartement (Nr.22). Und das obwohl wir nur ein DZ gebucht hatten. Das Hotel ist sehr sauber und in gutem Zustand. Wir hatten Halbpension und fanden das Essen sehr gut.


Umgebung

6.0

Am Strand waren wir nicht. Wir fanden den Pool so toll und haben viel gelesen. Der Transfer war uns etwas zu lange...gute 70 min.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sauber und wir waren sehr zufrieden.


Service

6.0

Das Perso al war stets freundlich und hilfsbereit. Mit englisch kamen wir gut durch.


Gastronomie

6.0

Es gab typisch italienisches Essen...hervorragend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool war das Highlight. Sauber und toll zum schwimmen. Die Liegestühle waren bequem.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Pool
Ausblick
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Pool
Ausblick
Ausblick
Strand
Blick vom Hauptgebäude auf die Poolanlage
Kleine Bar im Hoteleingang
Sonnenliegen
Speiseraum
Hintere Hotelansicht
Lecker Fisch
Strand Groticelle mit Hotelliegen
Abendansicht
Hoteleingang
Pool mit Hauptgebäude
Terrasse
Schlafzimmer
Bad
2.Schlafzimmer/ Kinderzimmer
Pool
Apartments mit Weg zum Hauptgebäude
Residence Il Gattopardo
Blütenzauber
Abendessen
Poolblick
Il Gattopardo
Il Gattopardo
Il Gattopardo
Il Gattopardo
Il Gattopardo
Ausblick vom Balkon
Cheffe am Pool
Ausblick
Viva Italia
Capo Vaticano
Nacht Ausblicke
Capo Vaticano
Tropea
Am Hafen von Tropea
Baia di Riace
Blick auf Tropea
Blütenzauber
Poolblicke
Poolanlage
Bluetenzauber
Es blüht
Zauberhafte Blüten
Pool
Restaurant
Einfach aber schön
Bar und Reception
Gemütliche Sitzecke im Restaurantbereich
Im Restaurant
Blick auf die Poolanlage
Poolanlage
Schöner Poolbereich
Blütenpracht am Pool
Terrasse Aussenbereich
Einfahrt zum Hotel
Innenbereich Zugang zu den Zimmern
Kleiner Aufenthaltsbereich im Hotel
Sitzmöglichkeiten am Pool
Dusche/WC mit Meerblick
Terrasse Zimmer Straßenseite
Blick auf das Zimmer 13
Vorspeise
Beilage
Hauptgericht
Pool
Eingang
Herrlicher Blick vom Balkon
Blick auf das Meer beim Essen
Kleines feines Hotel
Der Strand mit Gratisliegen
Ausblick von Zimmer 10
Bad Zimmer 10
Dusche Zimmer 10
Bad
Zimmer
Zimmer 10
Einfahrt des Hotels
Kleine Terrasse
Treppe vom Haupthaus zum Pool
Treppe zum Pool
Blick vom Pool zum Hotel
Fenster in der Mitte - Speiseraum
Einfahrt vom Hotel
Blick vom Balkon
Hotel von vorne mit Parkplatz