Graceland Khao Lak Resort & Spa

Graceland Khao Lak Resort & Spa

Ort: Bang Sak Beach

95%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.7
Service
5.3
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Silke (31-35)

November 2021

Schöner Aufenthalt

5.0/6

Wir waren mit die ersten Touristen, die dieses wunderschöne Hotel nach der langen coronabedingten Pause besuchen durften. Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet. Die gesamte Anlage war trotz langer Pause gut erhalten


Umgebung

5.0

Außerhalb von Khao lak. Mit Taxi aber alles gut in 15 min zu erreichen. Wer Ruhe sucht ist hier richtig


Zimmer

5.0

Sehr schön gestaltet im Thaistil.


Service

5.0

Sehr guter Service, sehr kinderfreundlich, immer ein offenes Ohr


Gastronomie

5.0

Sehr gut unter Coronabedingungen


Sport & Unterhaltung

5.0

Kajak am Strand, etc


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mehmet (19-25)

März 2020

War ganz gut aber muss nicht noch mal dort hin

5.0/6

Abends hat es an Animationen gefehlt. Es gab keine shows etc. Entertaiment hat gefehlt. Mann muss raus aus dem hotel fahren abends


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

März 2020

Tolle Anlage mit Paradiesstrand

5.0/6

Tolle Hotelanlage mit einem Traumstrand. Viele Restaurants in unmittelbarer Nähe. Pure Erholung genossen. Hotel liegt jedoch außerhalb vom Zentrum aber vom Hotel fährt ein Shuttlebus ins Zentrum.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einem wunderschönen Strand mit türkisblauem Wasser. Vor dem Hotel gibt es 3 Supermärkte, Massagestudios und Souvenirshops. Wenn man ins Zentrum nach khao Lak möchte muss man mit dem Taxi circa 30 Minuten fahren - pro Strecke zahlt man circa 400 baht oder man mietet sich einen Roller. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und es roch sehr gut.


Zimmer

5.0

Sehr große geräumige Zimmer im modernen Stil. Auch schön, dass der Balkon so groß war. Die Betten waren sehr bequem und man hat sich wohl gefühlt. Ws gab einen Fön und Regenschirme, Bademäntel und hotelschlappen.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr freundlich und hilfsbereit. Es wird einem sehr schnell weitergeholfen, wenn man ein Problem hatte. Vom Hotel selbst wird ein kostenloser Shuttlebus zweimal tagsüber (12+16 Uhr) angeboten und abends kostenpflichtig für 100 baht pro Person.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück gebucht- das Frühstück war 1a : es gab frische Smoothies, sehr leckeres Brot und insgesamt eine große Auswahl zum Frühstück. Man kann mittags sehr gut am Strand essen- dort gibt es viele Restaurants mit einer tollen Auswahl an frischem Fisch. Außerhalb des Hotels gibt es auch zwei gute Restaurants und eine Cocktailbar. Sehr lecker. All inklusive lohnt sich hier nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Rund um das Hotel kann man viele Ausflüge buchen.. dies haben wir jedoch nicht in Anspruch genommen. Sind auf eigener Faust zum Ton Chong Fa Waterfall mit einem Taxi gefahren-Achtung: sehr anstrengend und es war aufgrund der Jahreszeit wenig Wasser dort.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benztowndid (41-45)

Februar 2020

Schönes Resort fern ab vom Trubel

5.0/6

Sehr schönes weitläufiges Resort fern ab vom Trubel. Das Hotel liegt an einem mehrer Kilometer langen Strand, mit schönen Sonnenuntergängen


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 90 km vom Flughafen entfernt und ca. 10 km von Khao Lak. Je nach dem welcher Typ Traveller man ist, sollte man sich entweder einen Roller mieten (direkt am Strand oder im Mini Markt gegenüber vom Hotel), oder man bucht einfach Exkursionen direkt im Hotel oder am Strand. Ein Roller bekommt man für 300 Baht pro Tag, desweiteren Bedarf es einer Kaution von 2000 Baht. Ausflugsziele sind ab 12km aufwärts vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr zu empfehlen, die SwimUp Rooms, wobei man da beachten sollte, das nur die Zimmer in den Gebäuden 11 bis 16 Sonne abbekommen. Zimmer war sehr geräumig, gepflegt und sehr sauber. Betten bequem und extra groß. Badezimmer auch sehr geräumig mit Regendusche.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal und immer hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Man kann entweder in einem der Restaurants des Hotels speisen (Thai und Italienisch) oder In einem der nahegelegenen Restaurants am Strand. Wir haben alles getestet und es hat in jedem der Restaurants geschmeckt. Wobei man fairerweise sagen muss das die Strand Restaurants um 1/3 günstiger sind.


Sport & Unterhaltung

5.0

Bowling, Snooker, Billard, Tennis, Squash alles gegen eine Gebühr zu haben. Fitness ist kostenlos und die Geräte in einem guten Zustand. Der Spa Bereich wurde von uns nicht benutzt, da wir ständig on Tour waren. Die Poolanlage ist schön angelegt, da wir aber ein SwimUp mit eigenem Pool hatten wurde auch diese nicht von uns genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

November 2019

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Im Sentido Graceland Khao Lak verbrachten wir unseren Urlaub vom 07.11.2019-21.11.2019 Es war ein traumhafter Urlaub in Thailand in einem traumhaften Hotel. Die Zimmer sind sehr geräumig und schön eingerichtet. Das Badezimmer, bei dem es ebenfalls eine Regendusche gab, war wunderschön. Wir hatten vom Balkon aus einen wunderbaren Ausblick auf die gepflegte und saubere Poollandschaft , allerdings wäre ein Handlauf zum sicheren ein und aussteigen sehr empfehlenswert,sowie auch auf den herrlichen angelegten Garten Das Frühstücksangebot ist reichhaltig und sehr gut.Es ist für jeden etwas dabei. Am Strand gibt es noch weitere Restaurants die von Thailändern betrieben werden. Dort waren wir oft Essen, da diese im Vergleich zum Hotel viel günstiger sind. Sehr zu empfehlen ist das Sabai Sabai Restaurant,sowie das außerhalb der Anlage gelegene Andaman Restaurant Da das Hotel von Khao Lak City etwas entfernt liegt wird jeden Tag ein Hotelshuttel angeboten, der die Urlauber in die Stadt hinein und wieder zurück fährt. Ein sehr guter Service. Unseren ganz besonderen Dank gilt der Managerin von diesem Hotel , die so einiges für uns möglich machen konnte. Ausflugsmöglichkeiten, ob vom Hotel, am Strand oder in der Stadt, werden zu genüge angeboten. Ein Preisvergleich lohnt sich. Ausflüge sollte man unbedingt machen...es ist ein traumhaftes Land und es gibt sehr viele, wunderschöne Plätze zu entdecken. Das Personal im Hotel ist sehr,sehr freundlich und hilfsbereit,wer dann noch einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben möchte, kann diesen in einer der Restaurants direkt am Strand oder auf einer der Strandliegen genießen Die Thailänder sind ein sehr liebevolles Volk und werden jeden Urlauber den Aufenthalt in Ihrem Land mit viel Service und Freundlichkeit verschönern. Als gesamtes Resümee, super,super gut!!!!! Wir können daher nicht verstehen, wie einige Bewertungen zu Stande kommen, unser Aufruf an all diejenigen ,die in dieses Land bereisen ist zu empfehlen keine Europäischen mit Asiatischen Standards zu vergleichen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (61-65)

November 2019

Hervorragendes Hotel in toller Lage

5.0/6

Das Sentido Graceland befindet sich an einem ruhigen und wenig bevölkerten Strandabschnit im nördlichen Teil von Khao Lak. DasHotel bietet sehr viele Annehmlichkeiten und wird hauptsächlich von Pauschalreisenden besucht. Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet mit allem, was das Herz begehrt. Tipp: In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich direkt am Strand drei hervorragende , sehr günstige Restaurants.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (61-65)

November 2019

Relaxte Tage

5.0/6

Das Sentido Graceland ist ein komfortables Touristenhotel für Pauschalreisende. Es ist luxuriös ausgestattet mit mehreren Pools und es wird ein reiches Animationsprogramm angeboten.


Umgebung

6.0

Es liegt ane einem schönen ruhigen Strandabschnitt von Khao Lak. Allerdings sind es bis zum Zentrum Khao Laks ca 15-20 km


Zimmer

6.0

Groß und modern ausgestattet


Service

5.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Super Frühstücksbuffet, außerhalb am Strand befinden sich mehrere günstige, aber sehr gute Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mehrere Pools, Animationsprogramm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carma Lucas (19-25)

Oktober 2019

Top Hotel

5.0/6

Die Lobby ist spektakulär, richtig schön. Die meisten Pools sehr gut erhalten und im allgemeinen ein schönes Resort mit freundlichen Mitarbeiter. Frühstücksbuffet gabs bis 10:00 Uhr und die Auswahl ist top und die Qualität stimmt auch. Gerne Wieder!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annika (36-40)

Oktober 2019

Traumurlaub in einem traumhaften Hotel

6.0/6

Wir waren vom 6.-16. Oktober 2019 im Sentido Graceland Khao Lak Hotel und hatten dort einen Traumurlaub! Wir hatten die Moken Suite mit Pool Zugang gebucht, was insbesondere für die Kinder super war. Das Zimmer wurde jeden Tag super gereinigt, sehr sauber. Alle Mitarbeiter des Hotels sind von Herzen freundlich und hilfsbereit, dass man sich einfach so wohlfühlt! Wir sind weltweit schon viel gereist, aber die herzliche Freundlichkeit in diesem Hotel ist wirklich einmalig! Die gesamte Anlage ist gepflegt und sauber. Das Frühstück ist ebenfalls sehr gut mit internationaler Küche. Der Strand und das Meer sind ein Traum. Liegen waren immer ausreichend vorhanden. In der unmittelbaren Nachbarschaft des Hotels befinden sich kleine Supermärkte, Restaurants und auch Reisebüros wo man wunderschöne Ausflüge buchen kann. Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder! Many thanks to Nikki for the great support and help during our stay! See you next year! Warm regards, Annika from Germany.


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage, aber dafür ist Khao Lak bekannt. Uns hat es super gefallen. 2× täglich kostenloser Shuttle nach Khao Lak oder Bang Niang Markt. Die Fahrt zum Flughafen dauert ca. 90 Minuten. Nach Phuket Stadt ca. 2 Stunden. Zum Elefantencamp ca. 15 Minuten.


Zimmer

6.0

Die Moken Suite ist mit 2 großen Doppelbetten ausgestattet und eignet sich super für Familien.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (51-55)

Oktober 2019

Ein Traum wurde wahr!

6.0/6

Wir waren sehr begeistert! Die tolle Anlage ist sehr großzügig gebaut, das ebenfalls großzügige Zimmer mit Poolzugang einfach ein Wahnsinn, alle Mitarbeiter sehr freundlich und immer bemüht, das Frühstück lässt keine Wünsche offen! Alles ist sehr sauber, es wird ständig in der gesamten Anlage daran gearbeitet, dass alles in Ordnung ist. Das Fitness-studio, die Fahrräder, die Bowlingbahn usw. ... alles ist in bestem Zustand, wirklich ein Traum!!! Auch die Mitarbeiter am Strand sind sehr freundlich und immer für einen da! Wenn ich könnte, würde ich gleich morgen wieder in den Flieger steigen ... ich komme sicher wieder!!!


Umgebung

6.0

Wir wollten nur Entspannung und somit ist die Lage für uns super! Es ist halt fußläufig kein richtiger Ort da, sondern nur ein paar Shops und Restaurants. Am Strand war wenig los, weil er eher am Ende liegt, aber sehr gute und liebe Restaurants und Bars direkt am Strand, herrlich!


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Poolzugang. Kann ich nur jedem empfehlen! Ausstattung war modern, gemütlich und großzügig, Badezimmer groß und modern! SUPER!


Service

6.0

Alle sehr freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück gebucht, dieses Buffet lässt keine Wünsche offen, für alle Nationen was da, Obst immer viel und frisch und warme Speisen wie bei einem Mittagsbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Deutsche Urlauber (31-35)

August 2019

NICHT ZU EMPFEHLEN

1.0/6

ich bin echt kein mimöschen was es mit dem Urlaub und dem Aufenthalt angeht AAAABER!!!!!!! Die Hotelanlage an für sich ist sehr schön, leider war im Pool 3 Tage lang ein Kackbollen drin und wurde weder entfernt noch wurde der später gereinigt. Im Hotel sind überwiegend Franzosen und das Hotelpersonal und auch die animatöre sind nur auf sie fixiert so dass die anderen Gäste nicht einmal begrüßt werden. Man wird regelrecht ignoriert. Wir haben all inclusiv gebucht gehabt und durften nicht vom Italienischen Restaurant zum Hauptrestaurant um Obst bzw Nachtisch zu holen, da es verboten sei! Wenn man Touren im Hotel bucht zahlt man für zwei Personen für die James Bond Island 250 € und 2 Minuten vom Hotel entfernt zahlt man nur noch die hälfte, obwohl es der selbe Reiseveranstalter ist und man die selben Konditionen bekommt! Kein Mensch spricht hier englisch und man hat einfach Verständigungsprobleme und keinen Ansprechpartner. Abends kommen Wir zum Essen und alle sind weiß angezogen, nur wir nicht, da man nur auf Franzosen achtet und die alles mitbekommen haben. Man kam sich wirklich dumm vor, weil man uns einfach mit nichts einbezogen hat. Alles kostet hier Extra Selbst die Freizeitangebote haben gekostet Auf Privatsphäre achtet man hier in diesem Hotel überhaupt nicht, nach 3 mal klingeln vor dem Zimmer reißen sie die Tür auf und stehen im Zimmer. Essen war unter aller Sau, fliegen überall im Büffet. Obst war nie gekühlt, Essen vom Morgen wurde Abends wieder serviert. Joghurt und Dressings stehen immer von Morgens bis Abends ungekühlt auf dem Buffettisch. Nach dem Wir hier drauf angesprochen worden sind, dass es verboten sei in beiden Restaurants zu essen, sind wir nur noch ausserhalb essen gegangen! Wir haben all inclusiv gebucht und sind der Meinung das es sich absolut nicht lohnt!


Umgebung

3.0

2 Stunden


Zimmer

6.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Überall Fliegen Essen stand teilweise vom Frühstück bis zum Abendessen ungekühlt auf dem Buffettisch


Sport & Unterhaltung

1.0

Alle Freizeit Angebot kosten hier extra


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marko (46-50)

Juni 2019

Volltreffer bei unserem ersten Thailand-Urlaub

6.0/6

Eine wunderschöne Hotelanlage mit ganz viel Wasser und Grün. Pools zum Baden vor jedem Haus, ein großer Pool ganz in der Nähe vom Strand, ein schöner Hotelstrand. Ein sehr gutes Fitnessstudio, sehr gutes Essen in großer Auswahl (internationale & lokale Küche). Und das beste: großartiges Personal in allen Bereichen! Tipp: in der Nebensaison buchen! Das Wetter war gut, es hat selten geregnet. Und das Personal hat Zeit, die Gäste kennenzulernen bzw. sich auf die Gäste einzulassen, weil das Hotel zu höchstens 20% gebucht war. Es gab kaum merkliche Einschränkungen beim Angebot es Hotels.


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 90 Minuten. Das muss man akzeptieren. Die Gegend selber um das Hotel ist jetzt nicht atemberaubend schön, sondern typisch thailändisch. Der Strand in Khao Lak ist leider durch angespülten Plastikmüll etwas verschmutzt. Es gibt auch die Reste der Hauptsaison zu bewundern in Form von zerfallenen Hütten. Das Meerwasser ist auch nicht sauber. Wir Urlauber tragen leider dazu bei. :( Coole Strecken zum Mountainbikefahren durch den Dschungel, schöne Wasserfälle


Zimmer

6.0

Wunderschönes großes Doppelzimmer mit einem Bad (inkl. WC) und einem Extra-WC. Ein Kühlschrank pro Zimmer. WLAN war top! Vier Leute gleichzeitig auf Netflix war kein Problem. Sehr schöner, großer Balkon mit Badewanne und zwei Liegen und genug Platz zum Trocknen von Handtüchern und Badesachen. Einrichtung des Zimmers insgesamt sehr schön mit dunklem Holzfußboden. Klimaanlage funktionierte top, war aber sehr laut. Wir haben sie vor dem Schlafen ausgeschaltet, was eh gesünder ist.


Service

6.0

Überall im Hotel super: sehr zuvorkommend und hilfreich. Einfach großartig. Wenn man auf etwas hinweist, versuchen sie das immer so schnell wir möglich in Ordnung zu bringen. Z.B. habe ich auf das Profil meines Mountainbikes hingewiesen und hatte am nächsten Tag das selbe Fahrrad mit zwei komplett neuen Reifen... :)


Gastronomie

6.0

Drei Restaurants mit unterschiedlichen Angeboten, teils a la card, teils Buffet. Essenangebot sehr vielfältig und super lecker. Essen war immer stressfrei, was aber auch an der Nebensaison lag. Kann ich nur empfehlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes, gepflegtes Fitnessstudio, sehr schöne Bowlinganlage. Mountainbikes zum Ausleihen, die an sich ok sind, aber besser gewartet werden müssten. Genauer: die waren immer sauber, die Reifen aufgepumpt, aber grundsätzliche Wartung z.B. der Scheibenbremsen müsste besser sein. Ich vermute, das Personal dort weiß nicht genau, wie man das macht... Wenn ihnen das jemand beibringt, werden die das zuverlässig machen. Gute Tischtennisplatten, super Kellen, gute Bälle (für Hobbyverhältnisse, kein Profi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

mario (31-35)

April 2019

Familien Hotel mit netten Zimmern

6.0/6

Das Hotel bietet direkten Strandzugang an den man sich frei bewegen kann, diverse kleine Restaurants gibt es direkt am Strand


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

April 2019

Hotel mit guter Strand Lage

6.0/6

Tolles Zimmer mit direktem Poolzugang, traumhafter Sandstrand mit klarem Wasser. Hat auch verschiedene Fitness & Wellness Angebote.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eli (19-25)

April 2019

Perfekt

6.0/6

Immer wieder gerne. Das Hotel war super. Die Angestellten waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Wunderschöner Sandstrand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

April 2019

War sehr zufrieden

6.0/6

Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer war toll, sehr groß und sauber, Buffet war fantastisch, die Anlage wunderschön


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert Sebastian (61-65)

April 2019

Abseits kao lak sehr schönes Hotell

5.0/6

es liegt weit weg vom Schuss aber das hatten wir bei Buchung gewusst und mit Mietwagen kein Problem.Das Resort liegt an einen sehr schönen Strand,Restaurants am Strand gut bis sehr gut.der Service an der Rezeption war spitze wir wollten gleich ein Upcrade das wir sofort bekamen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Koh Lanta zum Sentido Graceland dauerte mit Mietwagen ca 6stunden gedauert,von kao lak centrum ca 35km enfernt ,wir snd immer zum shoppen nach Takua pa eine grössere Stadt ca 28 km. big c und mehr.es gibt mehrere Ausfluziele Elefanten baden schnorcheln bei den Surin inseln und mehr,


Zimmer

6.0

wir hatten eine Poolvilla im Garten der pool war oben sowie der Wohnbereich der sehr schön ist,sehr gutes großes Bett eigenWc und 2seperaten Duschen eie Wirlpoolbadewanne begehbarer Schrank alles klasse


Service

6.0

der Service war exzellent,wir bekamen alles auch am Strand genug liegen die teilweise besetzt wurden ,wir hatten keine Probleme


Gastronomie

5.0

wir hatten nur Frühstück gebucht es gab auch all inkl,das wir in Thailand unangemssen finden,rechts vom Resort am Strand gibts kleine sehr gute Restaurants es ist herrlich im Sand zu speisen und den Sonnenuntergang zu geniesen.


Sport & Unterhaltung

4.0

die hatten wir nicht benötigt,sind mit Auto umhergefahren herrliche Landschaften. es gab auch eine Mukibude,aber der Strand lud zu ausgiebene Spazirgänge ein


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

März 2019

Tolles exotisches Flair am herrlichen Strand

6.0/6

Moderne und exklusive Hotelanlage mit exotischem Flair an herrlichem Strand ca. 15 km entfernt von Khao Lak. Die Zimmer verteilen sich über mehrere 3-stöckige Gebäude direkt an den weitläufigen Pools. Das W-LAN in der Anlage funktionierte richtig gut.


Umgebung

5.0

Die nähere Umgebung ist beschaulich und ruhig. Direkt am traumhaften Strand gibt es mehrere idyllische noch günstige Restaurants.


Zimmer

6.0

Modern, geräumig und sauber. Vom Balkon toller Blick in den tropischen Garten. Die Zimmer im EG haben direkten Poolzugang über deren Terrasse.


Service

6.0

Es gab nichts zu bemängeln, das Personal war sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücks-Buffelt im klimatisierten Restaurant war sehr umfangreich thailändisch und europäisch. Alle gewünschten Kaffees wurden ohne Wartezeit zubereitet. Alles wurde schnell nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maik (19-25)

März 2019

Perfekter Strandurlaub in malerischer Atmosphäre

5.0/6

Wir waren zu zweit dort und haben einen Strandurlaub mit All Inclusive verbracht. Die Lage des Hotels war ausgezeichnet. Es liegt im Naturschutzgebiet und keine Hotels in direkter Nachbarschaft. So war der Strand auch bis auf die Hotelgäste sehr leer. Das Hotel ist insgesamt sehr gut aufgeteilt. Bei der Ankunft hat meinen einen wunderschönen Ausblick von der Terrasse über die Hotelanlage, die im Grünen liegt.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels war perfekt. Neben dem Hotel gab es keine weiteren. Es wird wohl dem Anschein nach eine kleiner Hotelanlage im Norden gebaut, doch die befindet sich noch im Rohbau. Um das Hotel sind viele kleine Imbissbuden oder kleiner Restaurantsverteilt. Ein kurzer Gang am Strand entlang und schon gab es genügend "Einheimisches" zu entdecken. Der strand war perfekt. Flacher Sandstrand mit Westblick, sodass jeden Abend der Sonnenuntergang beobachtet werden konnte.


Zimmer

5.0

Das Zimemr was wir hatten war super. Wir hatten eins mit direktem Pollzgang. Kann ich nur empfehlen, da es wundervoll ist. Morgens zur Erfrischung direkt ein Bad zu nehmen. Das Zimmer war sauber und man hatte alles was man brauchte. Badewanne und Regenwalddusche rundeten das tolle Ambiente ab. Es gab viele Möglichkeiten die Beleuchtung so zu steuern, dass man sich wohlfühlt. Ausreichend Platz bot das Zimmer auch, wobei man doch den meisten Tag außerhalb verbrachte. Das Zimmer hatte einen Safe, z


Service

6.0

Die _Menschen in Thailand sind im Grunde her schon sehr freundlich, hilfsbereit und respektvoll. Mit der Grundeinstellung war auch der Service perfekt. Der Zimmerservice warperfekt. Jeden Tag wurden alle gewünschten Aufgaben erfüllt. Trotz Buffetrestaurant wurden teilweise Speisen oder Getränke an den Platz gebracht. Auch am Strand gab es guten Service, wo einem beispielsweise die Liegen an seinen Lieblingsplatz getragen und hergerichtet wurden. Tagsüber gingen Mitarbeiter mit frischem Obst und


Gastronomie

4.0

Wenig Abwechslung, da es auch sehr schwer ist, gab es beim Frühstück. Brötchen haben gefehlt, die es sonst am Rest des Tages zu jeder Mahlzeit gab. Aber man konnte sich frisches Omlett oder Spiegelei zubereiten lassen. Alles in Buffetform. Mittags und Abends gab es auch Buffet im Hauptrestaurant, wobei man auch Mittags zwischen dem Ocean-Restaurant, wo es italienische Speisen, und Abends zischen dem Ocean- und dem Pla2-Restaurant, wo es thailändische Speisen gab, entscheiden konnte. Es gab im Ha


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben selten die Freizeitaktivitäten genutz, doch wir haben gesehen, dass fast immer etwas geboten wurde. Vom Bowling und Billard im Hotel über Tennis oder Tischtennis bis Volleyball am Strand. Oft wurde beim Essen Livemusik gespielt und auch im Pool gab es täglich Aktivitäten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

März 2019

dieser Urlaub war für uns bisher ein Schönsten

6.0/6

Schönes sauberes Hotel mit geräumigen Zimmern und einem hervorragenden Sanitärbereich. Abwechslungsreiches und fantastisches Essen, Drinks an der Bar handgemixt und nicht aus der Pappschachtel.


Umgebung

6.0

etwas außerhalb von Kao Lak, dafür aber an einem ruhigen langen Sandstrand. endlose Wandermöglichkeiten, bei Ebbe Spaziergang auf eine Landzunge die sonst überflutet ist.


Zimmer

5.0

sauber und ordentlich, schöner großer Balkon und 1a Bad


Service

6.0

außerordentlich höflich und zuvorkommendes Personal, immer freundlich wie alle Thailänder


Gastronomie

6.0

mehrere Restaurants für jeden das passende dabei, topp Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielen Dank an die Animateure, immer freundlich, aufmerksam, zuvorkommend und dabei nie aufdringlich. Besonderen Dank an Nat und die Volleyballer, Morgensport, Wassergymnastik war topi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karolina (19-25)

März 2019

Wundervoller Urlaub in Khao Lak

6.0/6

Ein Traum würde wahr ! Ein traumhaftes resort am abseits von getümmel und Massen Tourismus . Leider viele sprechen Gier nur englisch und französisch aber es gibt einige die ebenfalls deutsch können. Traumhafte Anlage welche sehr sauber gehalten worden ist und einen wundervollen Design hat. Wir haben bei der Ankunft erhalten ein swim up room mit direktem Zugang zu einem Pool auf der linken Seite ( ruhigere Seite da rechts der Hauptpool ist)


Umgebung

6.0

Für uns perfekt einsamer länger Strand mir verschiedenen Restaurants am Strand welche wirklich sehr lecker waren und gar nicht so teuer .


Zimmer

6.0

Da wir direkten Zugang zum Pool hatten , hätte es uns nicht besser treffen können wir sind verliebt in dem resort


Service

6.0

Sehr freundliches Personal und die Massagen am Strand einfach unbeschreiblich ich fühlte mich wie im Himmel für kleines Geld


Gastronomie

6.0

Sehr lecker das Essen wenn man all inklusive Bucht oder wenn man mal ein Abend in den ala carte Restaurant essen geht wir haben hauptsächlich am Strand und vor dem resort gegessen mehrmals täglich und es war geschmacklich super


Sport & Unterhaltung

4.0

Das resort bietet nicht viel da es Erholung dienen soll aber es gibt hier und da mal Garten Partys am Abend mit Musik und Thai Tänzen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vicky (31-35)

Februar 2019

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Sehr schönes und gepflegtes Hotel. Alle Mitarbeiter waren immer sehr freundlich. Fast das einzigste Hotel wo man noch am Strand liegen darf. 👍


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Februar 2019

Sehr schönes Hotel!!

6.0/6

Super Service, sehr freundliches Personal, wunderschöne Hotelanlage!! Schon in der ersten Minute nach dem wir an kamen, fühlte man sich direkt wie im Urlaub, wir bekamen ein Begrüßungsgetränk mit kalten, super frisch riechenden Tüchern. In der zeit wurden wir schon von einer netten Dame eingecheckt. Anschließend wurden unsere Koffer in unser Zimmer gebracht. Die Hotelanlage ist sehr groß aber absolut nicht überlaufen. Überall Palmen und Pflanzen, totales Paradies. Unser Rückflug ging erst Abends, so konnten wir aber noch am Strand liegen und vor der Abreise noch im Fitnessstudio duschen gehen. Schön klimatisiert und super sauber!!! Das Hotel liegt noch ein ganzen Stück von Khao Lak selbst entfernt. Mit dem kostenlosen Shuttle, einem Tuktuk oder einem Roller ist es aber gut zu erreichen. Ansonsten gibt es einige Restaurants am Strand!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

Februar 2019

Bester Urlaub

6.0/6

Schönes Strandhotel mit ruhiger Lage, leckeres Essen, komfortablen Zimmern und super freundliches Personal, wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Ausserhalb, nächste Stadt ist ca 10-15 Minuten mit dem Taxi entfernt.


Zimmer

6.0

sehr komfortables, großes Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand kostenlos Kajak fahren und gegen geringen Aufpreis Stand Up Paddeling. Touren können über Reiseleitung oder direkt im Hotel aber auch ausserhalb gebucht werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Selin (26-30)

Januar 2019

schönes Hotel aber verdient nur 3-4 Sterne

4.0/6

Das Hotel befindet sich in einer schönen Lage. Die Kellner sind sehr freundlich. Aber leider verdient das Hotel keine 5 Sterne. Es gibt nur Programm für Franzosen. Das Essen am offenen Buffet ist schrecklich. Sehr sehr wenig Auswahl und immer das gleiche, manches auch nicht frisch. Die anderen Restaurants waren zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Erholungsgebiet daher nicht sehr zentral.


Zimmer

4.0

Zimmer ist sauber, Betten wurden immer frisch gemacht, jeden Tag neue Handtücher. WC sauber. Leider leichter Schimmelbefall im Badezimmer


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Das offene Buffet ist schrecklich. Die anderen Restaurant sind sehr gut. All Inclusive ist nicht zu empfehlen. In den kleinen Restaurants am Strand kann man für sehr wenig Geld frisch und lecker essen


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Januar 2019

Andamanenmeer pur

5.0/6

Schöne Anlage mit direktem Strandzugang. Ausreichend große Zimmer mit Balkon. Essen mit großer Auswahl von Speisen (abends) mit täglich wechselndem Menü. Empfehlung: nur HP nicht a.i. buchen.


Umgebung

4.0

Einsame Lage am Strand. Nächster Ort 10 km entfernt. Nur lokale Restaurants (Bambusoptik) in unmittelbarer Nähe. Dafür ruhig.


Zimmer

5.0

Ausstattung gut, Bad groß, Balkon vorhanden. Reinigungszeiten sehr spät am Nachmittag, teilweise wechselnd.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Januar 2019

Viva la france

3.0/6

Wir sind noch hier auf den Zimmer 1325 Wir haben den Eindruck das die rumschreienden Franzosen hier definitiv bevorzugt werden. Frühstück keine Abwechslung und Kantinen Flair Alte Möbel Reiseleiter Bruno von Neckermann lässt uns sitzen für die Franzosen. Er vavorisiert def auch die Franzosen. Zimmer ist ok Garküchen außerhalb top Def Klima würde schnell repariert Zum Abschluss hat das Hotel 3sterne Nächste mal definitiv anderes Hotel Viva la france


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

Januar 2019

Fantastisches Hotel

6.0/6

Ein schönes Hotel gelegen an einem traumhaften Strand mit wenigen Leuten. Das Hotel ist perfekt für Entspannung, Familien und Paare. Es gibt eine große Auswahl an Aktivitätsangeboten, sodass wir selbst an Regentagen nicht gelangeweilt waren. Wir waren bowlen, im Fitnessstudio, spielten Squash und haben die Badewanne auf unserem Balkon genossen! Die Betten sind wunderbar gemütlich. Das Frühstücksbuffet war toll mit einer großen Auswahl an verschiedenen Köstlichkeiten. Ein weiteres Plus bekommt das Hotel für das abwechslungsreiche Essensangebot. Es gab 3 Restaurant in direkter Nähe zum Hotel, sowie viele lokale Thai Restaurants am Strand. Der Spabereich punktete mit den Saunen und wirklich guten Behandlungen. Das Hotel bietet einen gratis Transfer zum Stadtzentrum an, welchen wir des öfteren nutzten, da es super praktisch war. Ein definitiver Höhepunkt des Aufenthaltes war das Personal. Alle waren super freundlich und hilfsbereit. Alles in allem war es ein sehr angenehmer und schöner Aufenthalt. Wir werden definitiv bald wieder kommen!


Umgebung

5.0

1.5 Stunden vom Flughafen Phuket. Ruhige Umgebung mit einem langen weißen Strand. Praktische Entfernung zum Stadtzentrum. (Kostenloser Shuttle-Bus)


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer (Moken suite) mit Minibar, Badewanne auf dem Balkon, Küche, zwei Toiletten und zwei Betten. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Toller-Service! Alle waren so freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir haben alle Restaurants ausprobiert (thailändisch, international und italienisch). Sie waren alle sehr gut. Unser Favorit war das italienische Restaurant in Strandnähe.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bot viele Aktivitäten. Beachvolleyball, Bowling, Squash, Tennis, Fitnessstudio, Yoga, Snooker und vieles mehr. Der Pool ist sehr groß und nicht überfüllt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (41-45)

Januar 2019

Einmal und nie wieder

3.0/6

Also von 5 Sternen kann man hier nicht sprechen! Die Zimmer sind ganz ok, da kann man nicht meckern. Das Frühstück hat genug Auswahl, aber der Speisesaal erinnert eher an eine Kantine. Die Möbel sind schon fleckig und ranzig und haben auch schon die besten Jahre hinter sich.Den Kaffee kann ich nicht empfehlen, aber man kann sich an der Theke andere Kaffeesorten bestellen, die sind ok. Jedoch ist hier Selbstbedienung angesagt. Um in Ruhe zu essen, muss man schon schnell sein, um einen der wenigen Plätze draußen zu ergattern. Das die Franzosen das Hotel eingenommen haben und mit lauter Discomusic am Pool bei Animation beschallt werden wollen ist ja auch ganz süß. Allerdings nicht, wenn man auf der Suche nach Erholung ist. Die Liegen am Strand sollte man sich schon rechtzeitig reservieren, da die Schattenplätze sehr rar sind. Könnte auch daran liegen, dass ein größerer Bereich für die abendlichen Events regelmäßig abgesperrt wird, um frühzeitig mit dem Aufbau zu beginnen. Die Garküchen am Strand sind empfehlenswert, man sollte hierbei die Augen vor den hygienischen Zuständen in Deutschland verschließen und einfach mal den Mut aufbringen dort zu essen. Es lohnt sich!! Die Massage am Strand kann ich auch empfehlen. Um in die Stadt zu kommen, empfehle ich ein Taxi, kostet zwar 1000 Baht insgesamt, aber mit mehreren Leuten lohnt es sich, da die Taxifahrer auch warten bis man zurück zum Hotel möchte. Also Fazit das Hotel hat 4 Sterne-Flair, müsste mal generalüberholt werden und wer hier Erholung sucht, wird leider enttäuscht!!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Januar 2019

Rundum einspüle Hotel. Extrem gepflegt

6.0/6

Das Hotel ist in einem sehr gepflegten Zustand und auf hohe Ansprüche ausgerichtet. Der strandbereich, sowie die öffentlichen Toiletten haben eigene Mitarbeiter die diese ständig sauber halten. Die Zimmer sind sehr geräumig und extrem sauber. Die poolanlage ist riesig.Insagesant waren wir sehr zufrieden und können das Hotel jedem weiter empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

Dezember 2018

Immer wieder gern erholsamer Urlaub im Sentido

6.0/6

Wir suchten nach einem anstrengenden Jahr 2018 einen absoluten Erholungsurlaub und landeten wiederholt mit dem Sentido Graceland einen Volltreffer. Freundlichkeit der Angestellten, Ruheplätze am Meer und Pool, Poolzimmer, Frühstücksauswahl perfekt, Tolles Fitnesscenter mit Bowlingbahn, etc. Kurzum für unsere Bedürfnisse eine tolle Location.


Umgebung

6.0

Wir suchten Ruhe keine Action, von daher Ideal für uns. Wunderschöne gepflegte tropische Garten/Parkanlage


Zimmer

6.0

Zimmer sehr geräumig und genügend Stauraum. Direkter eigener Pool Zugang war einfach genial. Top Betten, keinerlei Defizite in Bezug Technil, z. B. Klimaanlage etc. Großes Bad mit sämtlichen Utensilien, Privatsphäre mit Sichtschutz zur Nachbarn optimal gelöst.


Service

5.0

Gute Serviceleistungen, einziges Manko, der Wechsel der Poolhandtücher gehört besser geregelt. Personal aufmerksam und äußerst freundlich.


Gastronomie

6.0

Hatten, wie in Thailand üblich, nur Frühstück das sehr gut war. Die Restaurants außerhalb vom Hotel boten uns sehr gute Thaiküche an die wir täglich gerne nutzten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesige Poolanlagen die immer akribisch sauber gehalten wurden, schöner Spa-Bereich, Fitnessraum sauber und mit Top- Geräten ausgestattet. Eigene Bowlingbahn gegen Gebühr nutzbar. Kurzum Topaustattung. Entertainment würde nicht genutzt, da wir auf dieses Thema noch nie Wert gelegt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (51-55)

Dezember 2018

Erholung pur immer wieder Sentido Graceland

6.0/6

Erholsames Hotel mit schönen Zimmern, tropischer Gartenanlage, grossen sauberen Pools, viel Privatsphäre und einem traumhaften ruhigen Strand an dem ausnahmsweise sogar Liegestühle stehen dürfen.


Umgebung

6.0

ruhige Lage, ca. 1,5 Std. vom Flughafen entfernt, traumhaft ruhiger Strand, Restaurants, Markt, Ausflugsziele u. Nationalpark in der Umgebung (20-80 km)


Zimmer

6.0

Pool- Zimmer mit direktem Poolzugang, viel Stauraum, mehrere Spiegel, großes, bequemes Bett, Stuhl u. Sofa m. Tischchen, Schreibtisch, Sideboard, Garderobe, Wasserkocher, täglich Kaffee, Tee u. Wasser, Minikühlschrank etc, keinerlei technischer Probleme, alles hat funktioniert wie Lampen, Strom , Wasser u. Klimaanlage, angenehmes schönes Badezimmer, mit Privatsphäre (Toilette m. Glastür u. Sichtschutz), sehr grosse Dusche mit Glastür, integrierter Bank u. Regendusche, viele Toilettenartikel, au


Service

6.0

Personal stets freundlich u. zuvorkommend, sehr schneller, gut vorbereiteter Check in


Gastronomie

6.0

Hatten, wie in Thailand üblich nur Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche übrig: von Suppen, verschiedenen Eiervariationen, warmen Thai-Speisen, Fleisch, warmes Gemüse, Salate, abwechslungsreiches Obstangebot, Joghurts, Smoothies u. Müsli, knuspriges noch warmes Baguette in verschiedenen Sorten, Kaffeespezialitäten u. verschiedene Teesorten etc. Alles war sehr liebevoll, weihnachtlich dekoriert, an der Tür wurde man herzlich empfangen, eingedeckte, saubere Tische, Geschirr w


Sport & Unterhaltung

6.0

Buchen dieses Hotel u. a. wegen der schönen sauberen grossen Poolanlage. Musik tagsüber leise, so dass man Ruhe findet ( ausser bei Wassergym.) die kurze Zeit stört aber nicht. Toiletten mit Duschen u Toilettenartikel, sauber. Gut ausgestatteter sauberer Fitnessraum mit genügend Geräten, klimatisierten Dusch- u. Toilettenräume m. Toilettenartikel u. Handtüchern. Schöne zahlbare Bowlinganlage. Wir persönlich legen auf Entertainment keinen Wert, wer aber möchte hatte ein reichhaltiges Angebot wi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jeannette (36-40)

Dezember 2018

Tolle Anlage mit Strandnähe

5.0/6

Viele Hotelgäste aus Russland und Frankreich (Partnerprogramm 'Kappa-Club'), Kinderbetreuung nicht in deutscher Sprache.. Sensationelle Strandnähe, sehr ruhig, tolle Hotelanlage mit vielen Freizeitangeboten ((u.a Bowling, Fahrradverleih uvm.), Anlage nicht allzu gross sehr freundliches u hilfsbereites Personal Strandliegen nur für Hotelgäste inkl. Service) weitläufiger Strandbereich gute Anbindung zu nahgelegen Städten (Taxiservices, Tuk Tut vorhanden) kostenloser Shuttleservice vorhanden (nicht genutzt, da schlechte Zeiten)


Umgebung

5.0

(Noch) ruhige Gegend, etwas ausserhalb Strand in absoluter Nähe und sehr weitläufig Sauberer Strandbereich Kurze Wegstrecken zu Märkten, kleinen Tempelanlagen, Ausflugszielen Transferzeit wie angegeben, ca 90 min


Zimmer

5.0

Moken Suite mit Pool-Access gebucht... Zimmer für 4 Personen. ausreichend, schön gross Inkl Küchenzeile... Teller, Besteck, Gläser, Wasserkocher, Mikrowelle vorhanden... 2 Kühlschränke vorhanden...Esstisch inkl 4 Stühlen begehbarer Kleiderschrank mit ausreichend Ablagefläche Badezimmer sehr gross mit Doppelwaschbecken 2 Toiletten vorhanden Betten waren sehr bequem und von der Größe ausreichend Bettwäsche wird auf Wunsch täglich gewechselt tägliche Zimmerreinigung ausreichend Sitzmöglichkeiten


Service

5.0

Zimmerreinigung mit Luft nach oben..oberflächlich alles sauber, nach näherer Betrachtung doch verbesserungswürdig. Deutscher Standard wird nicht erfüllt...anderes Land, andere Hygienevorstellungen. Personal ausgesprochen freundlich, sehr hilfsbereit bei Wünschen oder Lösung von Problemen


Gastronomie

4.0

Vielfalt bei Frühstück lässt auch Luft nach oben...täglich die gleiche Auswahl bei Wurst (4 Sorten) /Käse (4 Sorten) /Obst (3Sorten) / Marmelade (3Sorten)...kein Nutella vorhanden. Marmelade und Butter in sehr kleinen Portionen alles abgepackt. Kaffeespezialitäten relativ schlecht zubereitet, alles Selbstservice, es wird nichts serviert, teilweise lange Wartezeit Brot sehr gut und immer frisch Warme Gericht alles nur lauwarm, wird zwar immer nachgefüllt aber recht lieblos angerichtet. Getränk


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellnessanlage sehr schön eingerichtet, alles läuft sehr ruhig und äusserst freundlich ab Ausblick der Wellnessanlage lässt zu wünschen übrig (Rohrleitungen, Becken der Naturteiche könnten eine Reinigung vertagen) Freizeitangebote sehr gut (Bowlinganlage, 4 Bahnen...2 Tischtennisplatten (Zubehör kostenlos), Billard, Kraftraum (nicht genutzt - keine Angabe möglich) Fahrradverleih (gegen Gebühr) Fahrradausflüge (begleitet, nicht genutzt-keine Angabe möglich) Beachvolleyball Beachsoccer Kinderbetr


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saskia (26-30)

November 2018

Hervorragend! Einfach unbeschreiblich!

6.0/6

Super, schöne gepflegte Anlage. Sehr schöne, moderne Zimmer auch die Einrichtung der Zimmer sehr schön. Das Hotel, der Pool, die Zimmer, der Strand, alles war immer sehr sauber. Wir hatten nur Frühstück gebucht, was in Thailand völlig ausreicht. Auch das, war jeden Tag sehr lecker.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel waren wir ca. zwei Stunden unterwegs. Alles war schnell und günstig zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wunderschöne, große, helle Zimmer. Modern, sauber und wirklich viel Platz. Es war alles vorhanden, was man benötigt. Safe, Klima, Bademantel, Badeschuhe, Schirm, Bett, Sofa, Tisch, Wasser.


Service

6.0

Immer hilfsbereites Personal, sehr freundliche Angestellte. Höflich und immer mit einem Lachen im Gesicht.


Gastronomie

6.0

Frühstück, ausreichend, frisch und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden viele Ausflüge angeboten, die man hätte nutzen können. Ob Fitness, Wellness oder Poolanlage, man konnte alles nutzen. Wassersport, Yoga, Fitness, Volleyball, oder Fußball am Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

November 2018

2 Sterne Hotel zum Preis von 5 Sternen

1.0/6

Schmutzig, abgewohnt, eine giftgrüne „Badelagune“ die nach Kloake müffelt und aus der Blasen hochsteigen. Darin soll man ernsthaft Baden?! Dieses Hotel hat jedenfalls nichts mit einem 5***** Hotel gemein. Wir waren nach unserem Rundgang durchs Hotel so geschockt dass wir die Buchung nach 3 Stunden im Hotel, inkl. einer tiefen Schnittwunde die sich mein Partner beim Sturz über eine regennasse, zersplitterte Fliese am Pool zugezogen hat storniert, und in ein anderes Hotel umgezogen sind. Auf den Kosten von 390€ für drei gebuchte Nächte bleiben wir sitzen. An dieser Stelle - Danke booking.com - „sie können diese Unterkunft gegen eine Gebühr von 127.- stornieren“ Kann man scheinbar, wie sich im Nachhinein herausstellt wenn es um die Rückerstattung geht, doch nicht. Laut booking ist eine Stornierung nach dem Einchecken nicht mehr möglich. Also aufpassen! Es gibt soviele wunderschöne 3*** Hotels in Thailand, die dieses vermeintliche 5***** Hotel bei weitem toppen.


Umgebung

1.0

Weit ab vom Schuss, bis in die City sind es ca. 20min mit dem TukTuK. Rechts neben dem Hotel gibt zwei bis drei nette Restaurants. Geht man allerdings nach links, landet man auf einer Müllhalde! Der Strand war ebenfalls nicht wirklich sauber, es lag jede Menge Plastikmüll rum... die meisten Liegen am Strand (in Summe 7) sind aus Plastik mit abgebrochen Beinen.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war ok, das Bad hat seine besten Zeiten hinter sich, der Spiegel war total verfleckt und die Dusche sandig


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Oktober 2018

Auch beim 3. Mal sehr zufrieden.

6.0/6

Eine sehr schöne Anlage an der ständig Schönheitsreparaturen ausgeführt werden, die allerdings die Gäste nicht stören. Die Zimmer sind groß und sehr gut ausgestattet. Hygieneartikel sind umfangreich vorhanden und werden im Bedarfsfall sofort ersetzt. Die Reinigung der Zimmer ist sehr gut. Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich und für alle Erwartungen ausgelegt. Das Buffet wird ständig auf vollzähligkeit kontrolliert und fehlende Speisen sofort nachgefüllt. Der Service im Restaurant ist sehr gut. Tische werden sofort abgeräumt und neu aufgedeckt. Liegen am Strand sind in ausreichender Anzahl vorhanden und das Strandpersonal ist sehr aufmerksam.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist sehr abgelegen und vom Flughafen zum Hotel muss man mit ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit rechnen. Ausflugsziele in der nähreren Umgebung sind eher weniger vorhanden.


Zimmer

6.0

Zimmer sind groß und nicht abgewohnt. Es funktioniert alles einwandfrei. Wir haben wieder Poolaccess gebucht mit sofortigem Zugang zum Pool entlang der Gebäude. Die Klimaanlage ist nicht störend und lässt sich leicht regeln. Die Betten sind sehr komfortabel.


Service

6.0

Das Personal ist sehr aufmerksam und Sonderwünsche werden im Rahmen des Möglichen sofort erfüllt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melli (19-25)

Oktober 2018

Außen Hui - Innen Pfui

1.0/6

KATASTROPHE! Am Anfang denkt man sich - WOW! Begrüßungscocktail und Shuttle zum Zimmer. Das wars dann aber leider auch schon...


Umgebung

1.0

Vorletztes Hotel - ewige Fahrtzeiten um irgendwo hinzu kommen am Strand gibt es kleine süße Restaurants - da kann man gut und recht günstig essen.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer war dreckig und es hat gestunken. Wir haben den 1. ganzen Tag damit verbracht, dass und das Personal überhaupt mal versteht. Es hieß außerdem, dass jedes Zimmer so aussehen würde. Als wir uns ein anderes angesehen haben, sah es tatsächlich so aus. Es war ein eeewiges hin und her bis wir ein - immerhin ohne Aufpreis - Upgrade bekommen haben. Das Zimmer war dann einigermaßen in Ordnung.


Service

1.0

Service? Was ist Service? Das ist das Motto dieses Hotels. Frühstücksraum fast leer - mindestens 10 Mitarbeiter die blöd rumstehen. "Kaffee können Sie sich da drüben holen" - Also nicht einmal Kaffee wurde gebracht. Säfte aus Plastikkanistern - total wässrig und chemisch. Spiegeleier wurden vorgebraten - also waren sie eiskalt. Kaum Auswahl. Frühstück war also einfach nur ekelhaft.


Gastronomie

1.0

siehe Service


Sport & Unterhaltung

4.0

Gemeinschaftspool eher klein - hatten zum Glück ein Zimmer mit eigenem Pool gebucht. Badminton, Bowling, Fitness etc. waren ok.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Regina (46-50)

August 2018

Tolles Hotel - zuviele Chinesen

5.0/6

Das Hotel ist im Grossen und Ganzen sehr schön konzipiert und sehr geschmackvoll gestaltet. Das Personal überaus freundlich und zuvorkommend. Leider ist das Hotel auch bei den Chinesen sehr beliebt, welche die ruhige Atmosphäre immer wieder ganz arg stören und auch am Buffet und im Speisesaal sehr negativ auffallen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Erich (46-50)

August 2018

Schönes Hotel - ansprechende Architektur

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr grün und ansprechend gestaltet. Alles wird gehegt und gepflegt und ist in einem guten Zustand. Die Zimmer sind sehr schön und komfortabel. Das Frühstücksbuffet ist ein Highlight, da sehr viel verschiedenes angeboten wird. Wir haben uns sehr wohl gefühlt in diesem Hotel und die ruhige Atmosphäre sehr genossen. Für Ruhesuchende sicher das Richtige, nichts für Partyfreaks!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jaqueline (26-30)

Juli 2018

In Ordnung aber keine 5 Sterne

3.0/6

Wir hatten hier unsere Flitterwochen Ende Juli 2018 verbracht mit All incl. Als wir die Einfahrt hoch fuhren hatten wir schon hohe Erwartungen, da ja 5 Sterne. Jedoch hielt sich der vordere Eingangsberreicht sehr in Grenzen. Die Empfangshalle war im Gegenzug wirklich sehr schön, modern und großzügig. Das Aquarium nebendran war jetzt nicht wirklich schön aber es war okay. Die Hotelanlage war überschaubar und soweit gepflegt. Doch gab es immer wieder ein paar unschöne Ecken die nicht ganz so angenehm waren. Wie auch täglichen Baulärm da immer wieder Zimmer nebenan renoviert wurden. Der Strand war soweit ganz okay, sehr Muschelreich und sehr breit. Nur rechts herum durfte man nicht all zu weit laufen. Dort war es doch sehr runtergekommen und vermüllt. Immer wieder kamen Unmengen von großen chinesischen Tagesgästen an. Diese waren teils wirklich sehr laut und unangenehm. Ebenso waren 90 % der Hotelgäste Franzosen. Demnach war auch sehr viel sprachlich und Programmtechnisch ausgerichtet. Bzgl. dem All incl. und den Halpensionsgästen etc. gab es zwei verschiedene Arten von Getränkekarten. Eine kleine überschaubare Karte für die All incl. Gäste und eine für die anderen die dann dementsprechend bereist war und auch eine größere Auswahl hatte.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ein wenig abseits und ca. 1 1/2 Stunden entfernt vom Flughafen Phuket. Der Markt der immer Mo, Mi und Sa statt fand war ca. 20 min entfernt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ein wenig abgenutzt. Das Duschrollo war leider nicht mehr ganz so appetitlich und leicht verschlimmelt. Der Geruch in dem Zimmer und in den Kleiderschränken war ab und zu ein wenig muffelig. Jedoch waren die Zimmer ansich relativ sauber und sehr geräumig.


Service

2.0

Wir hatten All inclusive gebucht. Service ansich konnte hier leider kaum beansprucht werden. In den Restaurants ist für uns Selbstbedienung gewesen. Auch was Getränke angeht. Lediglich die Teller wurden abgeräumt. Das fanden wir für ein 5 Sterne Hotel nicht gerade sehr passend. Auch am Strand oder an dem Pool war Selbstbedienung angesagt. Das Personal an der Rezeption war sonst sehr freundlich und hilfsbereit. Das Animationsteam hat einen leider ignoriert da wir deutsch waren und nicht franz


Gastronomie

5.0

Es gab immer ausreichend Auswahl wo für jeden was dabei war. Wir selbst haben immer was leckeres gefunden und waren begeistert von der Qualität. Leider wiederholten sich die Gerichte nach einer Woche wieder. Zum Empfang gab es einen Cocktail der wirklich toll aussah. Anschließend gab es die Cocktails leider nur noch in einem normalen Getränkeglas oder Einmalplastikbechern ohne weitere Art von Dekoration. Das fände ich persönlich seeehr schade. Das Urlaubsfeeling war hierbei nicht mehr ga


Sport & Unterhaltung

3.0

Massagen, Tennis, Fitnessstudio, Billiard, Thaiboxen etc. Vom Animationsteam hatte man eben leider nichts mitbekommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

Mai 2018

Einer der schönsten Strände und Sonnenuntergänge

5.0/6

Das Hotel ist auf einem schmalen aber langen Grundstück gebaut. Es besteht aus mehreren Wohnkomplexen die 3 oder 4 Stockwerke hoch sind und rechts und links die Grundstückgrenze darstellen. In der Innenfläche sind die Grünanlagen und einige kleinere Bauten mit Kindergarten, einer Bar und dem langen recht schmalen Pool bis dicht zum Strand. Vor den Wohngebäuden sind einige kleinere Poolanlagen gebaut wo die Erdgeschoß Bewohner direkten Zugang haben. Dieses ist auch beim Hauptpool für einige Zimmer gegeben. Zusätzlich zu den Wohnblöcken gibt es einige Gartenbungalows. Außerhalb der Saison sehr günstige Preise!


Umgebung

5.0

An einer der schönsten Buchten in Bank Sag, nördlich von Khao Lak. Ca. 1 STd entfernt vom Flughafen. Lange wird es hier nicht so einsam bleiben. Der Strand ist mit alten Bäumen bewachsen, meist mit Nadelbäumen, den Kasuarien. Die spenden nur bedingt Schatten. Die kleinen Sonnenschirme ( sind am Strand Vorschrift in Thailand ) helfen da auch wenig. 300 m entfernt ist das Merlin Bang Sak gerade gebaut worden und neben dem Sentido ist ein großes Feld planiert worden. Am Strand und vor dem Hotel ein


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind recht geräumig. Das Bad ist aufgeteilt mit Handwaschbecken, Toilette und Dusche. Alle mit Balkon. Die unteren Zimmer haben von der Terrasse direkt einen Einstieg in den davor befindlichen etwas kleineren Pool. Einige der Zimmer mit Whirlpool auf der Terrasse!


Service

4.0

Der Service entspricht nicht in allem einem 5 Sterne Resort. Volle Selbstbedienung im Restaurant, keine Teelöffel und der Zimmerservice erst gegen 16:00, das passt nicht! Ansonsten ist er ok. Alles wird sauber gehalten.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück. Dieses war mehr als reichlich und sehr gut! Wir waren hauptsächlich draußen zum Abendessen. Gleich am Eingang die Straße links ist ein Minimarkt mit einer Suppenküche dabei. Die sollte man mal probiert haben. Über der Strasse sind 2 weitere Restaurants. Wir hatten das hintere gewählt. Essen gut und preiswert! Ansonsten gleich am Strand mehrere Restaurants. Das erste ist das Sabei. Sehr gutes Essen. Speise-Karte und Essensbilder anbei!


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr langer Pool in der Mitte der Anlage. Aber nur ein Einstieg. Das passt auch nicht zu den Sternen! Hier sollten wenigstens 3 zusätzliche Leitern installiert werden! Dafür von den Erdgeschoßzimmern Poolzugang. Keine Animation, aber Angebote für die Gäste. Tipps: Essen gut und günstig draußen bei dem Familien-Restaurant " Andermann "! Gleich wenn man aus dem Hotel raus kommt, gerade aus, 50 m rechts. Die Familie kocht und macht den Service. Jetzt in der Vorsaison sehr günstige Preise bei ori


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (31-35)

April 2018

Französische Enklave, abgewohnt und schmutzig

1.0/6

Tja, was soll ich sagen? Bilder sagen mehr als tausend Worte, deshalb siehe Photos. Ansonsten: 95% französische Gäste, größtenteils in großen Gruppen mit all in Armbändern, die sehr laut sind. Da wird über den ganzen Pool geschriehen, am Strand Schwätzchen gehalten als ob kein anderer da ist bis hin zu Kaffeekränzchen im Pool. Ja, im Pool wird Kaffee getrunken und Kuchen (!!) gegessen. Der Rest außer den Franzosen und dem ziemlich abgewohnten und schmutzig/muffig wirkenden Hotel nur in Stichpunkten: - Frühstück mit Kantinenatmosphähre (nur 8 oder 10 Tische draußen) - Poolhandtücher viel zu klein (bei Verlust werden 800THB angedroht pro Handtuch) - Liegen saumäßig unbequem, keinerlei Auflagen oder Polster - Pool ist ca 200m lang und hat nur EINEN Einstieg, auf der kompletten linken Seite muss man über ein Steinbeet auf eine rutschige Mauer steigen - zwischen Pool und Meer eine stinkende Kloake (soll wohl eine Art Fluss darstellen) - Zimmerreinigung erst gegen 17 Uhr - keine Möglichkeit die Poolhandtücher am Pool zu tauschen - Restaurant vorne ein Witz, grossse Fläche mit lieblos hingestellten Tischen, keine Deko, keine Pflanzen, keine Atmosphäre - Haare im Bett, kaputte Möbel, stinkende Zimmer, überall Flecken und Dreck, tote Tiere, Kratzer im Fernseher, Blutflecken am Spiegel, Löcher im Bettbezug usw.. (siehe alles bei Bildern!) Unfassbar wie Leute diese Absteige positiv bewerten können, 5 Sterne gebucht, 2 bekommen. Nach ca. 60 Hotels noch nie so enttäuscht gewesen


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2018

Sehr empfehlenswertes Hotel für Paare

6.0/6

Schönes gepflegtes mit vielen und langen Pools versehenes Hotel. Tolle Anlage mit vielen Palmen und nicht nur modernes Betonbauwerk was uns sehr gefiel. Das Hotel ist ca.10 km von Khaolak entfernt und Abends ist hier nichts los. Wir hatten uns das allerdings auch so raus gesucht. Ein Roller oder Auto wären nicht schlecht um mobil zu sein. Sehr gepflegter und schöner Strand. Gutes und reichhaltiges Frühstück sowohl für Aiaten als auch Europäer. Die Hotelanlage wird täglich sehr gepflegt. Großzügige Räumlichkeiten. Das Essen im Hotel ist im Vergleich zu den kleinen Restaurants am Strand sehr teuer. Hier müssen noch 17 Prozent Steuern und Servicegebühr dazu gezahlt werden. Das entfällt ausserhalb in den Lokalen.


Umgebung

5.0

DieFahrt zu Hotel vom Flughafen dauert ca. 2 Stunden. Ausflugsziele gibt es wenige in der Nähe. Konnte man aber alle vor Ort für viel Geld buchen. Tip. Übers Netz gab es Ausflüge für die Hälfte des Preises zu buchen. Chill Vacation war ein anbieter und gut.


Zimmer

6.0

Wir bekamen aufgrund eine Überbuchung des Hotels in der ersten Nacht ein tolles Upgrade und eine Einladung zum Essen im Hotel. Dieses Upgrade war einfach nur phänomenal. Vom Doppelzimmer in eine Lodge mit eigenem Pool in der wirklich nichts fehlte. Bett war super. Whirlpool im Zimmer und im Pool selbst. Toll.


Service

5.0

Das Personal war Sehr freundlich und hilfsbereit. Allerdings die Köche beim Frühstück waren alle übellaunig und zwar täglich. Kein Danke oder mal ein Lächeln.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur gefrühstückt und das war sehr gut. Mehr können wir nicht beantworten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Typische Animationsprogramme über Sport,Yoga usw. Toller moderner Fitnessraum mit guten und gepflegten Geräten. Man konnte dort immer Wasser und Äpfel kostenlos zu sich nehmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

April 2018

Schöner erholsamer Badeurlaub

5.0/6

Ich habe mir viele Bewertungen durchgelesen und war vor der Reise etwas enttäuscht und dachte mir, dass das Hotel wohl nicht unseren Vorstellungen entsprechen würde. Als wir dann angekommen sind um 09:00 Uhr morgens mussten wir leider bis 14:30 auf unser Zimmer warten haben aber dann ein Upgrade bekommen und ein Zimmer das direkt am Strand liegt. Das war super. Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt außer der Wasserkanal zwischen Hotel und Strand sieht eher dreckig aus. Als wir dort waren war es am Strand sehr ruhig. Langer weiter Sandstrand der zum spazieren einlädt. Dies war traumhaft. Ebenso gibt es am Strand super Restaurants die sehr preisgünstig und sehr gut zum Essen sind. Wir haben Halbpension gebucht würden dies aber nicht mehr machen. Das Essen im Hotel war Okee aber aber am Strand besser. Frühstück war super da findet sich wohl jeder etwas. Wir hatten ein Zimmer gebucht mit direktem poolzugang das war natürlich super. Die Zimmer sind groß und sauber. Zimmerreinigung erst am späten Nachmittag aber das hat uns nicht gestört. Massagen habe ich im Spa sowohl auch am Strand in Anspruch genommen. Natürlich ist es im Hotel viel teuerer aber wird auch professioneller gemacht. Würde ich auch empfehlen. Die Massagen am Strand sind aber auch in Ordnung. Die Hotelanlage ist sehr groß und weitläufig dadurch wirkt es sehr ruhig was für uns sehr entspannend war. Ich persönlich würde es nicht als 5 Sterne Hotel sehen habe schon viele Hotels gesehen die mir besser gefallen haben aber es war ein sehr schöner erholsamer Urlaub.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

März 2018

Nervige Liegenreservierungen

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön, moderne Zimmer, Fitness und Sportanlagen in einem guten Zustand. Der Strand ist nur 2 Gehminuten entfernt und ist sehr sauber. Auch Ausflüge die man über das Hotel buchen kann sind Preisgünstig und mit tollen Reiseleitern auch auf Deutsch wir waren bei unseren Reisen nie mehr als 8 Personen was auch super war. Das einzige das uns sehr gestört hat waren die vielen Franzosen die teilweise schon morgens um 7 Uhr die liegen am Strand mit Handtücher reserviert haben und erst um 10 Uhr wieder kamen es war dadurch sehr schwer einen vernünftigen Schattenplatz zu finden, obwohl wir immer schon um halb neun morgens am Strand waren. Wir haben nur Frühstück gebucht dies ist auch super, abends gingen wir am Strand bei den einheimischen essen. Das Essen dort war sehr lecker und für umgerechnet 15 euro für 2 Personen inklusive Getränke kommt es an keinen all inklusive Preis. Das Hotel hat auch einen kleinen Laden da kann man sich günstig mit Wasser, Cola usw. Eindecken. Es war ein super schönen Urlaub wenn die nervige Sache mit den liegen nicht gewesen wäre.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karolina (19-25)

März 2018

Tolles Hotel immer wieder würde ich hierher kommen

6.0/6

Sehr schöne Anlage unsere Erwartungen würden mehr als übertroffen. Wir haben ein normales Zimmer gebucht als kostenloses Upgrade dann vom sentido eine Poolsuite erhalten 2514 ich muss sagen die beste Lage gewesen so gut wie keiner im Pool und zum Meer nur ein paar Schritte. Sehr schöne grüne und sauber gehaltene Anlage jedoch mehr für Französische Touristen ausgelegt als für deutsche.


Umgebung

5.0

Die Lage bewerte ich mal mit 5 Sternen statt mit 6 aus dem Grund weil es einfach schon sehr weit nach Khao lak Zentrum ist zwar vor dem Hotel gibt's echt gute essensmöglichkeiten und gar nicht so teuer jedoch zum Zentrum mit tuktuk knapp 400 Bath oneway knapp 15 Minuten schonein Stückchen. Hotel Strand ist wirklich einer der schönsten Strände in Khao lak wir haben uns andere Strände hier in der Gegend angeschaut wie coconut beach und white sands aber keiner der beiden kam an das Hotel Strand ra


Zimmer

6.0

Poolroom sehr Sauber sehr groß wir haben ein xxl kingsizebett gehabt eine Badewanne eine regendusche echt sehr viel Platz im Badezimmer auch im Zimmer sehr viel Platz neben dem xxl Bett noch so eine chillsofa und direkt eine Terrasse zum Pool welcher überhaupt nicht überfüllt war oder so da dürften auch nur die Gäste von Poolrooms. Dazu gab's auf der Terrasse 2 liegen ein Tisch und ein Runden Tisch und 2 Stühle also echt viel Platz. Wir haben das Zimmer in einer der vorderen Gäbeuden gehabt 251


Service

6.0

Service war soweit super wir würden freundlich in Empfang genommen direkt mit kalten Handtüchern und Cocktails. Würden immer transferiert von Lobby zum Zimmer oder auch vom Zimmer zur Hotel Eingang. Die Reinigungskräfte waren super lieb zwar nicht besonders schnell aber ordentlich jeden Tag frische Bettwäsche gehabt frische Handtücher etc.


Gastronomie

6.0

Da wir nur Frühstück hatten war alles sehr lecker sehr schön zubereitet da gab's nichts zu bemängeln wir haben auch nachgefragt was all in kosten würde da wollten sie 2500 Bath etwas um die 50€/ Kopf pro Tag haben dann hätte man alle Mahlzeiten hier Vorort essen können. Wir sind aber trotzdem bei dem Frühstück geblieben und haben oft draußen am Strand gegessen bei sabaisabai und bei platoo Restaurant sind direkt die beiden ersten Restaurants am Strand . Sehr gutes Service Preis Leistungsverhäl


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt alles mögliche Tennis Bowling Volleyball und noch so viel mehr jedoch alles nur für Kappaclub Gäste fitnesszenter für alle kostenlos aber so spezielle Angebote auch am Abend die Shows sind nur für Kappa club Mitglieder (meistens nur für Französische Gäste die jährlich diesen Beitrag für diese Mitgliedschaft zahlen) Aber ehrlich wenn man in Thailand ist und tolle Anlage schön sowieso hat wer ist noch auf die Hotel Freizeitangebote scharf ..ab nach Bangkok phuket patong bei Nacht erleben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (19-25)

März 2018

Schön

5.0/6

Wunderschönes Hotel. Lwider sucht Mann hier vergebens warmes essen :(. Sonst Personal wirklich nett aber schlechte Englisch kentinisse


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (56-60)

Februar 2018

Das Hotel ist ein Blender!

1.0/6

Haben viel erwartet von diesem Hotel und sind total enttäuscht worden.Für fünf Sterne absolut enttäuschend.Dreckig und für Thailand ungewöhnlich sehr unfreundliches Personal.Kann nur jedem davon abraten!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Olaf & Kathrin (46-50)

Januar 2018

Urlaub im Paradies

6.0/6

Die Lobby war bei der Ankunft überwältigend, alles so riesig. Der Check in verlief reibungslos und wir wurden mit einem Golfcar zu unserem Zimmer gebracht. Der erste Eindruck vom Zimmer: riesig, sauber und jede Menge Platz. Der erste Geruch war nicht so berauschend es war feucht und etwas muffig. Bei dieser Luftfeuchtigkeit kein Wunder. Kurz die Klimaanlage an und alles war wieder in Ordnung. Der direkte Poolzugang war das Highlight. Das war nach der langen Reise Entspannung pur. Der Strand war nur 2 Minuten entfernt. Die Anlage war liebevoll bepflanzt und gepflegt, lädt auch Mal zu einem romantischen Spaziergang am Abend ein.


Umgebung

6.0

Weit ab von jeglichem Trubel, aber genau das haben wir gesucht. Erholung pur. Wer Aktion wollte konnte mit dem hoteleigenen Shuttlebus fahren. Es war immer Platz. Der Strand nicht überlaufen und wenn man wollte konnte man für sich sein. Der Strand war sauber.


Zimmer

6.0

Vieles habe ich oben schon erwähnt. Das einzige was manchmal nicht so schön war das die Zimmer erst am Nachmittag gesäubert wurden.


Service

6.0

Jeder von den Angestellten war freundlich und wenn das Englische nicht ausreichte fanden wir immer einen Weg uns zu verständigen. Vielen Dank für eure Geduld.


Gastronomie

6.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Es war vielseitig und für jeden Geschmack etwas dabei. Wir saßen oft im Freien. Der Sonnenschutz könnte etwas besser sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote haben wir nicht genutzt. Wie schon oben erwähnt, der direkte Zugang ein Traum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenni (26-30)

Dezember 2017

Einmal und nieeeeee wieder

1.0/6

Wir waren als Paar über Weihnachten 2017 im Sentido und waren größtenteils sehr enttäuscht. Gründe dafür waren folgende : - Hotel war viel zu weit vom Zentrum entfernt, Taxifahrt dauert 20 Minuten und kosten umgerechnet 11€(was für Thailand sehr teuer ist) - Shuttlebus vom Hotel fährt 2 mal am Tag. Um 12.30 & 14.30 hin und der letzte geht um 16.30 zurück - Animateure, Abendprogramm, Hotelführungen sind ausschließlich für Franzosen - Hotel Restaurants waren zu 90% leer zudem waren die Speisen dort sehr teuer - Hotelzimmer wurde nie vor halb 5 am Abend gereinigt (wenn man es überhaupt reinigen nennen kann, da ab dem 2ten Tag der Spiegel nur im Blickfeld sauber war; tote Mücken am Spiegel geklebt haben - bis zur Abreise ; die Badewanne nie gewaschen wurde, da vom ersten Abend immernoch Sand drin war) Das Hotel hat uns einmal gesehen und nie wieder!


Umgebung

1.0

Taxifahrt 20 Minuten zum Zentrum. 11€ pro Fahrt was für Thailand sehr teuer ist. Ausflüge in direkter Nähe zum Hotel nicht vorhanden.


Zimmer

2.0

Zimmer war schön. Jedoch wurde das Zimmer nie vor 16.30 gereinigt. Sauber war es jedoch nur am Anreisetag. Hatten ab dem Tag im Badezimmer nur das Blickfeld des Spiegels geputzt, links und rechts daneben klebten tote Mücken ; Badewanne war immer sandig - nicht einmal geputzt ;Sonnen Creme klebte am Fenster ; Spiegel im Vorzimmer war komplett voll mit Toten Mücken-bis zum Abreisetag


Service

1.0

Wenn man Franzose ist, knien sie vor dir. Alles andere ist dort scheinbar minderwertig.


Gastronomie

1.0

Hotel Restaurants zu 90% leer und für Thailand viel zu teuer


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Strand konnte man sich Bälle, Kanu und Stand up leihen. Sonst gegen Aufpreis Fahrrad fahren,... Bowlen für 9 € die Stunde (sind eher deutsche Preise!) Abendprogramm für Franzosen...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Lobby
Strand
Pool
Lobby
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Strand
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Strand
Garten
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Gartenanlage
Garten
Gartenanlage
Pool
Pool
Garten
Garten
Pool
Außenansicht
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Pool
Gastro
Strand
Pool
Strand
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Ausblick
Gastro
Zimmer
Strand
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Strand
Garten
Pool
Strand
Lobby
Strand
Gartenanlage
Strand
Gastro
Strand
Pool
Strand
Strand
Gastro
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Gastro
Lobby
Strand
Zimmer
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Gastro
Strand