Village Fior di Sardegna

Village Fior di Sardegna

Ort: Posada

68%
3.8 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
4.0
Service
4.9
Umgebung
3.6
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Philipp (26-30)

September 2019

Hotel in ruhiger Gegend mit verbesserungsbedarf

4.0/6

Unser geplanter Aufenthalt sollte 4 Tage betragen, leider verkürzte sich dieser aufgrund der Insolvenz von AMOMA auf 1 Tag. Das Hotel hat auf den ersten Blick einen etwas heruntergekommenen Eindruck gemacht. Der Empfang war jedoch sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer befinden sich in einzelnen Bungalows, die sehr dich aneinander gebaut sind. Die Zimmer selbst sind geräumig und sehr sauber. Das Badezimmer war modern und sauber. Eine Massagedusche war vorhanden, die ihren Zweck jedoch nicht mehr ganz erfüllte. Die Anlage an sich bietet eine Bühne, einen Pool der nett eingerichtet war und auch einen Whirlpool. Der Parkplatz erfüllte seinen Zweck, sah jedoch nicht besonders gut aus. Im Ganzen durchaus für einige Nächte auszuhalten.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist leicht zu finden, es liegt ca. eine Autostunde von Olbia entfernt. Wir sind aus Cagliari angereist und benötigten etwas unter drei Stunden um hinzukommen. Das Hotel liegt in einem kleinen Dorf, in welchem 2 Restaurants vorhanden waren und ein sehr schöner Strand. Beides in ca. 5-10 Minuten fußläufig erreichbar. Ein Stück weiter, ca 15-20 Minuten entfernt befindet sich ein Städtchen mit mehreren Restaurant, einem Hafen und mehr Möglichkeiten.


Zimmer

6.0

Über unser Zimmer können wir nichts schlechtes sagen, sie waren sehr sauber, geräumig und hell. Eine Klimaanlage war vorhanden, ein Fernseher, Schrank und Nachtschränke. Das Badezimmer verfügte über eine Dusche, Fön und Drogerieartikel.


Service

6.0

Das Servicepersoal, egal ob Rezeption, Geschäftsführung, Kellner usw. waren sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Aufgrund unseres Problems wurde uns genug Zeit eingeräumt etwas zu organisieren, zu telefonieren u.ä. Es wurde auch ein faires Angebot für weitere Übernachtungen angeboten, welches wir ausschlugen und nur eine Nacht blieben.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist unterer Durchschnitt. Kaffee gibt es nur aus großen Automaten, ähnlich wie am Bahnhof. Das Rührei schmeckt nicht wirklich nach echtem Ei, die Wurstauswahl ist auch nicht sehr gut. Da besteht sehr viel verbesserungsbedarf. Die Atmosphäre ist eher laut, dabei waren wir nicht mehr in der Hochsaison dort. Die Bar ist klein hat aber eine gute Getränkeauswahl und ist preislich in Ordnung. Für ein Glas Wein zahlt man 2€, für einen Cocktail 5€. Zwar mussten wir sehr lange auf unsere


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage bietet Minigolf an und hat einen Pool. Dieser ist nett eingerichtet und kühlt bestimmt etwas ab, wenn man zu faul ist zum Strand zu laufen. Des Weiteren können Fahrräder ausgeliehen werden, um die Gegend besser zu erkunden. Auch Touren werden angeboten, müssen aber zusätzlich gebucht werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Mai 2019

Sehr zu empfehlen

5.0/6

Das Hotel im allgemeinen hat sicher keine 5Sterne, ist aber sehr sauber und gemütlich. Die Menschen die darin arbeiten sind mit Leib und Seele für die Gäste immer da. Darf man eigentlich garnicht so erwähnen, denn wir haben zugenommen. Das Essen hat uns sehr geschmeckt, der Koch ist echt sehr gut. Rund um, sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

In der Zeit wo wir dort waren könnte man nich viel Unternehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susi (51-55)

Oktober 2018

Anlage nicht empfehlenswert!

1.0/6

Ein heruntergekommenes und lieblos gestaltetes Hotel. Die Zimmer sind feucht und teilweise bildet sich schon Schimmel in der Nasszelle. Die Dusche ist ein Witz!


Umgebung

1.0

Vom Flughafen ca. 1 Stunde. Ausflugsmöglichkeiten ab Hotel sehr begrenzt. Ohne Auto ist man hier verloren!


Zimmer

1.0

Bett und 1 Stuhl war alles. Das Zimmer ist nur zum Schlafen, aufhalten ist ungemütlich und feucht!


Service

1.0

Das Personal ist sehr freundlich!


Gastronomie

1.0

Ungemütliche und Kälte Atmosphäre im Restaurant. Essen durchschnittlich!


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel gibt es außer einem Pool nichts dergleichen!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Oktober 2018

Nein danke

1.0/6

Leider verbringen wir hier unseren Urlaub. Wie andere Gäste sind wir enttäuscht. Alte Anlage ohne jeden Flair. Durch den Regen überall feuchte Stellen im ungemütlichen Speisesaal. Das Zimmer bietet bei der Witterung keine Alternative. Keine Heizung, keine Sitzgelegenheiten. De Leihfährräder entsprechen den Zustand der alten Anlage.


Umgebung

1.0

Nichts in der näheren Umgebung


Zimmer

1.0

Positiv ist nur die Reinigung zu erwähnen.


Service

4.0

Das Personal gibt sich wirklich Mühe.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Alte verrostete Fahrräder, wo alles wackelt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

September 2018

War ein sehr erholsamer Urlaub, hatten viel Spaß

5.0/6

Nette Anlage mit kleinen netten Häuschen in denen schöne einfache Zimmer waren. Badezimmerbereich ist okay, könnte aber mal renoviert werden. Es gibt einen schöne Frühstücks-/Essensbereich, freundliches Personal, sehr ordentliche Zimmermädchen. Es mussten vor Ort nochmals 5,-?/Person und Tag gezahlt werden für die Strandnutzung (Liegen und Sonnenschirm) und andere Dinge des Hotels. Das war bei der Buchung nicht bekannt. WLan und mobiler Datenempfang (Vodafone bzw. O2/E-Plus) waren schlecht, auf dem Zimmer gar kein Empfang. Und Fahrräder leihen sollte pro Halbtag 5,-?, pro kompletten Tag 8,-? kosten. Fanden wir nicht okay.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

September 2018

4 Sterne für das Hotel total überzogen

2.0/6

Außerdem wurden Strand-/Poolhandtücher nur gegen Kaution von EUR 20,-- und für EUR 2,-- pro Tag vermietet. Wir hatten eigene Handtücher dabei. Die ganze Anlage ist über die Jahre sehr vernachlässigt. Das Badezimmer etwa Masse von 2m mal 1,30m. Die Duschtasse 70x70 cm. Früher muss ein Bidet drin gewesen sein. Handtuchhalter z.B. war nicht mehr so fest an der Wand installiert, dass man gern ein Badehandtusch drüberhängen wollte. Die Fliesen sind wohl bei Bau der Anlage verlegt worden, also nicht mehr zeitgemäß. Insgesamt macht die Anlage einen sehr vernachlässigten Eindruck. Pool ist vorhanden, aber auch nicht so einladend. Die Aussendusche ist wohl schon länger nicht mehr benutzt worden, da verschmutzt. Der \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Privatparkplatz\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" ist unbefestigt und nach Regen mit Pfützen übersät. Hab mindestens 20 Nägel und Schrauben an einem Stellplatz gefunden. Dort muss früher mal ein Schuppen o.ä. gestanden haben. Der Speisesaal ist schmucklos gestaltet. Mehrere Wasserränder an der Decke zeugen von Eindringen von Regenwasser über das Flachdach. Wir hatten 3 oder 4 Stromausfälle abends, einmal während des Abendessens. Das Personal ist sehr bemüht und freundlich!!! Wir hatten den Eindruck, dass versucht wurde, den optischen Eindruck der Anlage durch ihr Verhalten ein wenig aufzufangen. Wir empfehlen, die Anlage aus dem Programm zu nehmen oder die Geschäftsleitung aufzufordern, kurzfristig umfassende Renovierungen vorzunehmen! Bei einem anderen Anbieter der Anlage, den ich auch anschreiben werde, ist statt HP VP im Angebot. trotzdem liegt der Buchungspreis etwa 25-30 % unter dem, den wir bei L-tur bezahlt haben! Es ist nicht unsere Art, Reklamationen/Bewertungenso ausfürlich an den Veranstalter weiterzugeben. Aber, die Diskrepanz zwischen Preis und Leistung ist hier sehr deutlich! Leider haben wir erst vor Ort die Rezensionen von ehemaligen Gästen gelesen, sonst hätten wir dieses Hotel nicht gebucht. Wir würden uns über eine Rückmeldung ggfs. Gutschrift oder Gutschein freuen, das ist aber nicht die Motivation für diese Bewertung!


Umgebung

Lage der Anlage, die einen Dorfcharakter wiedergeben soll, an einer Durchgangsstrasse. Wir hatten einen Leihwagen im Rahmen der Reisebuchung gebucht. Zum Strand sind es etwa 500m. Lt. Prospekt über eine Privatstrasse erreichbar. Dies stimmt nicht! Es handelt sich um eine typische italienische Ferienhaussiedlung, durch die man an den Stand kommt! Der Privatstrand ist zwar vom freien Strand durch Band abgegrenzt und hat Liegen mit Sonnenschirmen sowie Rettungsschwimmer, die Nutzung sollte allerdin


Zimmer

Zimmer wurde durch den Roomservice stets ordentlich gereinigt, unaufgefordert Ersatz von Handtüchern! DZ ca. 15 qm. TV vorhanden aber nicht störungsfreier SAT Empfang. Klimaanlage vorhanden. Durch die Strasse in der Nähe der Anlage z.T. laute Geräusche, da die Tür auch nicht vollständig schloss bzw. Undicht war.


Service

Nicht bewertet

Personal freundlich und bemüht!!


Gastronomie

Nicht bewertet

Die Speisen wiederholten sich z.T. nach einer Woche. Einfache Ausstattung an Besteck und Geschirr! Es wurden Tomaten und Salateanfangs vermisst. Dies besserte sich wohl nach anderen Reklamationen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Mai 2018

Schöne Appartmentanlage, gutes Essen

6.0/6

Eine Schöne große Appartementanlage in eine Ortsteil von Posada, nicht weit vom Strand. Die Appartements sind groß, einfach mit Kühlschrank. Ich hatte Halbpension. Das Essen ist sehr gut. Insgesamt sehr prisgünstig


Umgebung

5.0

Im Ortsteil San Giovanni. Außerhalb von Posada, nah am Strand.


Zimmer

5.0

Große helle einfache Zimmer. Mit Kühlschrank


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Ich hatte Halbpension. Es gibt ein viergängiges Abendessen, das sehr gut ist. Ebenso das Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

April 2018

Ordentlich, aber auch kein 4 Sterne-Standard.

5.0/6

Ferienanlage mit Pool und Tennisplatz. Etwas in die Jahre gekommen, einfaches aber sauberes Zimmer. Frühstück ordentlich, Kellner sehr freundlich, Rezeption ebenso und auch hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (51-55)

Oktober 2017

Ruhiges und gemütliches Hotel

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön und überschaubar und das Meer erreicht man zu Fuss in 5 Min. Die Angestellten im Hotel sind sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben Zimmer mit Frühstück gebucht. Das Frühstück war sehr vielseitig und gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen