Blu Hotel Laconia Village

Blu Hotel Laconia Village

Ort: Cannigione

65%
4.1 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
3.3
Service
4.5
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Natalie & Kevin (36-40)

September 2021

Wir haben uns als Kleinfamilie gut erholt.

5.0/6

Das Hotel machte einen sauberen und ordentlichen Eindruck auf uns. Der Pool wirkte sehr neu und scheint wohl vor nicht allzu langer Zeit modernisiert worden zu sein. Der Fokus liegt wohl auf italienischen Gästen, was aus unserer Sicht auch völlig ok ist.


Umgebung

5.0

Mit dem Transferbus waren wir eine Stunde (inkl. 2 anderer Hotelstopps) vom Flughafen aus unterwegs. Das Hotel liegt etwas außerhalb vom nächstgelegenen Ort entfernt. Wir hatten keinen Mietwagen und sind auch mit der hoteleigenen Bimmelbahn (Shuttle) gut zurecht gekommen. Ein wirklich sehr schöner Strand war nur ca. 1,5 km entfernt und wurde vom Shuttle angefahren. Die Costa Smeralda ist an sich wirklich traumhaft schön.


Zimmer

3.0

Bis auf die Kleiderschränke waren das Zimmer ok. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und das Bad scheint auch vor nicht allzu langer Zeit renoviert worden zu sein. Die Dusche war etwas schmal, aber ich bin bei meiner Körpergröße und Breite (knapp 2Meter) auch kein Maßstab. Die Kleiderschränke haben unangenehm gerochen, keine Ahnung woher das kam. Die Matratzen waren nicht zu weich, was uns sehr entgegen kam. Ein kleiner Kühlschrank war auch vorhanden. Es gab je nach Satellitenempfang zwis


Service

6.0

Das Personal war jederzeit freundlich, nett und hilfsbereit. Teilweise konnte man sich im Restaurant nur mit Händen und Füßen an der Speiseausgabe verständigen, da nicht jeder aus der Küche englisch spricht, aber es hat alles gut geklappt. Die oft angesprochene Clubkarte mussten wir nicht kaufen (wir hätten uns auch nicht damit einverstanden erklärt). Ob es an der Vollpension lag, oder daran, wissen wir nicht. Wir wollten auch nicht nachfragen, um keine schlafenden Hunde zu wecken ;-)


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war nicht so ganz nach unserem Geschmack. Die Zeit von 07.30 Uhr - 09.30 Uhr war ok, da wir aufgrund unsere vierjährigen Tochter eh selten lange schlafen können. Mittags waren wir nur 2x dort und da gab es logischerweise weniger Auswahl, der der Großteil der Gäste mittags meist nicht da ist, oder nur Halbpension gebucht hat. Wir haben an den anderen Tagen Lunchpakete bekommen, die mit belegten Brötchen, Keksen, Wasser, Obst und gefüllten Croissants bepackt waren. Das Abendessen war


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab diverse Angebote (Beachvolleyball, Tischtennis etc.) für Erwachsene und auch für Kinder. Die Kinderanimation lief komplett auf italienisch oder englisch, daher war das nichts für unsere Tochter. Da wir eh meist am Strand oder Pool waren, war das auch ok.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

H HOFF (70 >)

September 2021

Reisebewertung / Hotelbewertung

6.0/6

Das Hotel ist empfehlenswert und hat seine 3 Sterne verdient. Es gibt aber einen Punkt der mir besondersnegativ aufgefallen sind und zwar der Speiselsaal. Hier herscht eine Lautstärke wie auf einem orientalischem Bazar selbst auf dem Hamburger Hauptbahnhof ist es nicht so laut. Hier müsste dringend etwas getan werden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer in einem Sehr guten Zustand,das Bad war neu renoviert.


Service

Nicht bewertet

Der Service sowohl an der Rezeption als auch im Zimmer war hervorragend.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung ist als sehr gut zu bezeichnen, Frühstück: sehr große Auswahl, Abendessen, Vorspeisen von allem diverse Wurst und Käsesorten, verschiedene Salte,Hauptgerichte: Teigwaren mindestens 3 Sorten zur Auswahl, Fisch und Fleischgerichte. Die Küche kann ich nur lobend erwähnen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool und Aussenbereich sehr sauber. Der Pool wurde täglich in der Frühe gereinigt und die Wasserqualität überprüft.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina Heun (56-60)

September 2021

Ich kann es weiter empfehlen das alles gut war

5.0/6

Das Personal war sehr nett 😊das Essen war sehr gut!! Die Lage sehr nahe am Strand und das Örtchen Cannigione war in 20 Minuten erreichbar.schöne Bars am Hafen und Supermarkt auch direkt vor Ort 😁Montag kleiner Markt


Umgebung

5.0

40 Minuten vom Flughafen Olbia


Zimmer

4.0

War ganz normal das Zimmer jeden Tag frische Handtücher


Service

6.0

Das Personal war mehr als freundlich!!!


Gastronomie

6.0

Das Essen war köstlich


Sport & Unterhaltung

3.0

Nur eine Sängerin abends da es nach der Saison war


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

September 2021

Empfelenswert mit Abstrichen

4.0/6

Wer den ganzen Tag unterwes ist und das Hotel nur als Restaurant und Unterkunf für die Nacht nutzt,ist es empfelenswert. Das Hotel machte einen sauberen und ordentlichen Eindruck ,Kurtaxe 3 Euro pro Person pro Tag , Die oft angesprochene Clubkarte mussten wir nicht kaufen .Jeden Abend Programm für Kinder (bis 23:30 Uhr) wodurch es Abends etwas lauter ist. bis 15.9 so wie Ferien in italien danach keine animation und Ruhe.


Umgebung

6.0

Mit dem Transferbus waren wir ca.40 minuten unterwegs ,In der Nähe des Hotels gibt es eine Bushaltestelle. Der Bus fährt morgens und abends. Mit dem Linienbus(Linea Smeralda) kann man für knapp 10€ viele weitere Orte ( Baja Sardinia,Porto Cervo,Liscia Ruja,Capriccioli) mit tollen Stränden besuchen , Wer ohne Auto ist kann man vor Ort in Cannigione für 100 euro pro Tag mieten.Fahrradverleih auch vorhanden zb,Sardinia Blue Services in Connigione ein gute e bike für 35 euro tag mit allem zubeh


Zimmer

3.0

Zimmer sehr unterschiedlich. Die Zimmer sind sehr klein wenn meerblick ist, strassen seite (Haupthaus)groos aber laut, Nachts hellhörig , Zimmer waren sauber , Betten gut Badezimmer alt aber i.o. Wir haben ein Zimmer im Haupthaus direkt am Lieferbereich(morgens um 6,30 geht los, musste man Fenster schlissen zum ausschlafen.Obwohl mehr bezahlt für Bessere Zimmer( DZ) als LowCast Zimmer .Meine Meinung mann bucht Standard Zimmer -LowCast-spar geld und vielleicht am ende ist alles ok(Alle Z


Service

6.0

.Handtücher wurden täglich gewechselt,Das Personal war jederzeit freundlich, nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges Buffet zum Frühstück und zum Abendessen. Hier findet jeder etwas - viel Gemüse und Obst. In der Halbpension gibt es zu den Mahlzeiten Wasser und Wein, eine Sorte Rotwein und eine Sorte Weißwein, aus dem Spender. Der Essenssaal ist ein großer offener Raum,Der Lärmpegel ist ein bisschen laut


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir im Hotel nicht genutzt, Die Poolanlage sieht schön sauber und gepflegt aus


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2021

kein Hotel zum entspannen, kein Wohlfühlfaktor.

3.0/6

Das Hotel ist mittlere Größe, alle Zimmer mit Balkon und Klimaanalage, Zimmer sind sehr klein und eher sporadisch eingerichtet, nicht sehr gemütlich. Es ist auch sehr hellhörig, zum erholen ist dieses Hotel nicht geeignet eher für Familien, da es viel Programm gibt für die Kinder. Hotel in der Nähe vom Wasser aber sonst eher schlecht angebunden an öffentliche Verkehrsmittel ( Busse fahren nicht sehr oft und auch nicht zu den beliebtesten Zielen), um irgendwo hin zu fahren braucht man ein Mietauto. Frage mich wie diese 4 Sterne zusammenkommen.


Umgebung

3.0

liegt zwar in der Nähe vom Wasser, aber sonst kommt man nicht gut irgendwo hin mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Automietung notwendig um was von der Insel zu sehen.


Zimmer

3.0

klein und ungemütlich, hellhörig und bis ca. 23 Uhr war Animationsprogramm.


Service

4.0

Die Mitarbeiter waren bemüht und freundlich.


Gastronomie

5.0

Es gab reichlich zu Essen zum Abend und auch immer lecker, Frühstück eher bescheiden mit den üblichen Sachen halt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation vorhanden im Hotel. Am Wasser gibt es eine Windsurfing Schule und in der Nähe gab es auch Bootsverleih.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wiebke (31-35)

Juli 2021

Für den Preis und die Sterne mehr erwartet.

2.0/6

Gute Lage für Ausflüge mit dem Mietwagen. Hotel wurde 2019 renoviert. Für den Preis mehr erwartet und für vier Sterne ein höheres Interesse an zufriedenen Kunden erwartet.


Umgebung

4.0

In dem Ortsteil Laconia selbst gibt es zwei italienische Restaurants und eine Bar. Es gibt einen schmalen Strand. Um vom Hotel zum Strand zu gelangen muss man ein paar Schritte laufen und eine Straße überqueren. Der hauseigene Strand ist nicht besonders ansprechend. Wir haben nicht einmal Gäste an dem Strand gesehen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass im Wasser viele Steine sind, in denen die Seeigel sitzen. Die Hoteleigenen Liegen dort kosten 10 Euro wenn man eine nutzen möchte. Es gibt dort


Zimmer

3.0

Bei der Reservierung bat ich um ein ruhiges Zimmer. Bekommen haben wir das Zimmer direkt am Aufzug mit Beschallung der Animation und zur Straße hinaus. Als ich direkt, nach der Zimmerbesichtigung um ein ruhigeres Zimmer gebeten hatte, hieß es sie sind voll belegt, würden es aber prüfen. Danach musste ich jeden Tag zur Rezeption gehen und nachfragen wie es aussieht. Nach dem ich jeden Tag vertröstet wurde, hatte man uns dann ein anderes Zimmer gegeben, ein upgrade, da es Meerblick hatte, jedoch


Service

2.0

Als wir eingecheckt haben, bat man uns direkt nochmal 200 Euro zu bezahlen für 15 Tage Aufenthalt. Man erklärte uns das seien die Kurtaxe 3 Euro pro Person pro Tag und die Klubkarte 35 pro Person pro Woche. Die Klubkarte muss man bezahlen, auch wenn man keine Animation oder Kinderbetreuung nutzt. Zudem kostet das Badehandtuch für den Strand 2 Euro pro Tag, die Badekappe für den Pool 2 Euro pro Tag, jede Fahrt zu dem schönen Strand 2 Euro, die Liegen an dem hauseigenen Strand 10 Euro extra. Man


Gastronomie

3.0

Der Essenssaal ist ein großer offener, eng gestellter Raum. Der Lärmpegel ist so laut da drin, dass ich manchmal meinen Partner nicht verstanden habe. Es war kein angenehmeres ruhiges Essen möglich gewesen. Die Essenszeiten waren nichts für uns. Frühstück gab es von 7:30 Uhr bis 9:30 Uhr. Ausschlafen war für uns nur möglich, wenn wir auf das Frühstück verzichtet haben. Abendessen gab es von 19 Uhr bis 21 Uhr. Wir fanden die Zeiten sehr knapp bemessen. Abends hatten wir oft schon früher Hunger. D


Sport & Unterhaltung

2.0

Es wurde wohl Volleyball angeboten, aber wir haben nie eine Info gesehen, wann das stattfindet. Es gab eine Kinderbetreuung. Ansonsten gibt es in dem Hotel eher keine Freizeitangebote. Die Poolanlage sieht schön sauber und gepflegt aus, wurde 2019 wohl zuletzt renoviert. Der Pool ist nicht besonders groß. Scheint aber auszureichen, da die Gäste eher die Anlage tagsüber verlassen. Die Liegen und Sonnenschirme am Pool sind kostenlos. Jedoch darf man den Pool nur mit einer Badekappe benutzten, die


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Björn (41-45)

Juli 2021

Die Insel ist ein Traum das Hotel !! Abzocke !!

2.0/6

Leider haben wir mit diesem Hotel in Klo gegriffen. Bereits bei der Anreise gegen 22:15 Uhr ( 12 Stunden Verspätung, wofür das Hotel nichts kann) begann es damit, dass man uns für die Kurtaxe 242€ abnehmen wollte. Nachdem wir erstaunt nachgefragt haben, gab man uns zu verstehen, dass die 200€ für die Livemusik und die Animation wären. Nachdem ich dann unsere Reisunterlagen vorzeigt, dass wir lediglich die Kur Taxe zahlen, löste sich die zuvor geschriebene Rechnung in Luft auf und wir zahlten nur die 42€. Als wir uns dann nach dem Abendesse erkundigten teilte man uns freundlich mit, dass man uns etwas auf das Zimmer gebracht habe. Es stellte sich heraus, das das Abendessen aus 4 Baguettscheiben, Pilzen, Oliven und Schinken besteht. Dementsprechend war die Laune bei den Kindern (6+9J).


Umgebung

3.0

der kleine Hotelstrand ist in 2 Minuten zu erreichen - ist aber absolut nicht zu empfehlen mit der Bimmelbahn 6€ (2 Erw. 2 Kinder) wird man an einen anderen Strand gefahren der sehr schön ist. Die Bimmelbahn fährt 1x die Stunde. Mit dem Linienbus kann man für knapp 10€ viele weitere Orte mit tollen Stränden besuchen. Der Bus fährt 2x am Tag und hat im durchschnitt eine Verspätung von 30 Minuten !


Zimmer

1.0

Kaputter Duschschlauch, 'Schimmel, kaputter Spiegel


Service

2.0

Nachdem man uns versucht hat bereits zu Beginn um 200€ zu erleichtern, dass erste Abendessen ein Reinfall war, ging es in den darauflegende Tagen weiter. Man kauft im Hotel ein Ticket für die Strandliege. Dort angekommen sind aber alle Liegen für das Hotel belegt. Also nimmt man sich eine andere freie Liege, die wir unter Androhung der Polizei bitte verlassen sollen. (!!! Das Personal am Strand war im Auftrag des Hotel dort angestellt !!) Wir weigerten uns und nachdem uns zwei weitere male die P


Gastronomie

1.0

Das Abendessen wiederholt sich. Das Frühstück ist eine Katastrophe. Brot / Toast, Schinken, Käse - Fertig. und Rührei. Positiv ist zu vermerken, der frische Espresso. Auf Hygiene während Corona wird dort keine Rücksicht genommen. Die Buffets und Tische waren picke packe voll.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote - genau - wir sollten ja 200€ für die Animation bezahlen. Diese besteht ausschließlich auf italienisch! Kein Deutsch, kein Englisch - nur italienisch! !! Der Pool darf nur mit Badekappe betreten werden !!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kristin (31-35)

Oktober 2020

Einfaches Hotel mit einer spitzenmässigen Küche

5.0/6

Schönes Hotel mit kleinen Kritikpunkten. Man kann in diesem Hotel wirklich ein paar schöne Tage verbringen und die Zeit geniessen.


Umgebung

5.0

Vom Anlegehafen der Fähre Olbia sind es nur 30min bis zum Hotel. Der Strand ist nur wenige Meter entfernt. Allerdings ist er nicht so zum einfach mal baden geeignet, da es doch einige Krebse im Wasser hat und die sich schön zwischen den Steinen tarnen. Der Strand von Capriccioli ist sehr zu empfehlen. Dort ist das Wasser klar und der Sand so typisch weiss. Mit dem Auto ist man dort in 20min. Parkplatz und der Strand alles gratis. Aber an einem Tag gab es dort ein paar kleine Quallen. Man sieht s


Zimmer

4.0

Unser erstes Zimmer war ebenerdig,schön im Garten gelegen mit direktem Zugang zum Pool. Nur leider gab es einige Ameisen im Zimmer und da die Türen nicht ganz dicht sind, kamen sie rein und raus wie sie wollten. Wir haben dann nach einem anderen Zimmer gefragt. Nach wenigen Telefonaten durften wir in eine Zimmer im ersten Stock ins Haupthaus ziehen. Allgemein ist alles schon ein wenig Älter. Es gab für 4 Personen einen Kleiderschrank mit einer Ablagefläche und sonst nur 10 Bügeln. Der kleine Küh


Service

5.0

Wie oben geschrieben kann man alle Wünsche anbringen. Es gibt motiviertere und wenig motiviertere Mitarbeiter im Hotel. Die Köche und die Zimmerreinigung war immer überaus freundlich. Englisch ist ein Muss in diesem Hotel. Es können nur sehr wenige Deutsch, aber eben alle gutes Englisch. Die Köche am Buffet haben uns immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, ein kleiner Witz, ein freundliches Lächeln und einfach immer gute Laune.


Gastronomie

6.0

Coronabedingt war das Buffet etwas kleiner. Die Vorspeise konnte man wählen und wurde dann an den Platz gebracht. Die Speisen sind genial. Egal ob Fleisch oder Fisch, alles war super zart und sehr geschmackvoll. Die Suppen waren der Hammer. Auch das Dessert war immer Lecker. Ein grosses Lob an die Küche. Schade gibt es nur Wasser und Wein zum Essen dazu. Für die Männer wäre ein Bier nicht schlecht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Garten gibt es einen kleinen herzigen Spielplatz für kleine Kinder. Der Pool ist klein für die Grösse des Hotels und er war eisig kalt. Da ist das Meer deutlich wärmer. Sonst gibt es im Hotel selber nicht viel, aber wir haben das nicht gebraucht. An dem Hotelstrand kann man zwar nicht so baden, aber dafür schön im Sand buddeln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Agathe (66-70)

Oktober 2019

Massenabfertigung

2.0/6

Eine schöne Hotelanlage, jedoch unfreundliches Personal, das sich über die Gäste lustigmacht und sie bei Problemen einfach ignoriert. Fensterlose dunkle Zimmer, keine Ablage im Bad, lauter Speisesaal.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Im Zimmer war ein schrecklicher Geruch, wie geweißter Stall. Schlecht geschlafen.


Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

September 2019

Verständnisvolle Hotelleitung und Personal

6.0/6

Wir waren Betroffene der Thomas Cook Insolvenz und trotzdessen, dass das Hotel kein Geld gesehen hat, durften wir weiterhin dort schlafen. Wir waren so unglaublich dankbar! Es wurden lediglich ein paar Hotelleistungen gestrichen, die wir aber bekommen hätten, wenn wir sie erneut bezahlt hätten. Das war mehr als fair. In diesem Sinne bedanken wir uns noch einmal von Herzen bei allen! Sehr verständnisvolles Personal und Hotelleitung! Ein Herz für Menschen in Notlagen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

August 2019

Bis auf Lautstärke hellhörige Zimmer gut

4.0/6

Bis auf die Lautstärke und die hellhörigen Zimmer ist das Hotel sehr gut, vom Service, dem Zimmerpersonal, den Empfangsdamen, der Sauberkeit und Freundlichkeit bis zu dem fantastischen Essen. Lage gut und der hoteleigene treno auch.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Sauber, ok, aber zu laut


Service

6.0

Top


Gastronomie

6.0

Super


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool super, Blue Train gut. Animation abends zu laut und zu nah am Hotel


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Juni 2019

Hotel für Familie mit Kinder

2.0/6

Fatale service im Speisesaal jeden Tag fehlt etwas anderes, unterhaltung nur für Kinderbis 24 uhr , für Erwachsene Null, Chaos beim Essen, sehr laut ,keine Ruhe.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Verena (56-60)

Mai 2019

Weiter zu empfehlen

6.0/6

Schönes Hotel. Hat für unsere Ansprüche gereicht. Essen ist halt Kantinenessen, aber damit haben wir gerechnet. Man fand immer was.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Std. Ausflugsziele in der Nähe. Mietwagen ist erforderlich um diese Ziele zu erreichen.


Zimmer

6.0

Hatten alles was man für einen schönen Urlaub braucht.


Service

6.0

Personal war sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Essen war gut. Man fand immer etwas. Speisesaal war ist uns wie eine Kantine vorgekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andi (26-30)

Mai 2019

Waren in der Nebensaison und der Preis war gut.

4.0/6

Das Hotel ist direkt am Meer es muss nur die Strasse überquert werden. Das Personal bei unserem Empfang war sehr freundlich und speditiv. Trotz das gerade eine Pauschalreise Gruppe mit dem Reisebus ankam. Das Personal Sprach sehr gut englisch wie auch Deutsch.


Umgebung

4.0

Ist nicht direkt im Dorf, hat aber ein schönen "Beachwalk" mit guten Restaurants


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war Gross Modern und auch Sauber. Betten waren auch Okey. Wir hatten ein Zimmer Richtung Meer es hat jedoch einen kleinen Garten Parkplätze und die Strasse vor der Aussicht.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet passte unseren Ansprüchen leider nicht. Die Auswahl war eher dürftig und auch die Präsentation war nicht sehr schön. Wir entschieden uns in ein kleines Kaffee zu gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Adam (51-55)

September 2018

Sehr schöne Urlaub

5.0/6

Sehr schöne Lage. Super nettes Personal. Zimmer könnten besser sein. Essen sehr lecker. Wir werden es bestimmt wiederholen


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

September 2018

Gutes Essen aber etwas lauter

5.0/6

Sehr gutes italienisches Abendessen (19:30 - 21:00 Uhr). Es empfiehlt sich direkt um 19:30 im Speisesaal zu sein! Jeden Abend Programm für Kinder (ca. bis 23:30 Uhr) wodurch es Abends etwas lauter ist. Jenachdem wo man sich im Hotel befindet kann es aber auch sein das man davon nichts mit bekommt.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophie (51-55)

September 2018

Nett mit Abstrichen!

5.0/6

Nettes Hotel mit Abstrichen. Zimmer sehr unterschiedlich. Essen meist sehr lecker und abwechslungsreich. Personal vor allem im Restaurant sehr angenehm und zuvorkommend. Am Abend schrecklich laute und nervige Animation!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvana (51-55)

September 2018

Wir kommen gerne wieder!

5.0/6

Ansprechende Hotelanlage in schöner Umgebung - Strandnähe - mit freundlichem Personal. Wir haben uns gleich wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Hotel befindet sich in Strandnähe. Zentrum von Cannigione ist fußläufig entlang der Küste gut erreichbar. Außerdem gibt es einen stündlichen Shuttle. Cannigione ist ein kleiner, sympathischer Ort. Von hier aus erreicht man mit Pkw schnell andere schöne Orte an der Costa Smeralda.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war klein, aber völlig ausreichend mit Balkon und Blick auf das Meer.


Service

6.0

Großes Kompliment an das Personal, das sehr nett und aufmerksam war, sowohl an der Rezeption, im Restaurant, an der Bar - speziellen Dank an Paola - als auch bei den Reinigungskräften.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Buffet zum Frühstück und zum Abendessen. Hier findet jeder etwas, auch Vegetarier - viel Gemüse und Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner, gepflegter Pool und jeden Abend Musik, live gesungen und passend zum Ambiente.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sergey (51-55)

August 2018

Nie wieder

1.0/6

Der Hotel war sehr schlecht. Der Strand, das Essen, die gute Zimmer waren nur für die Italiener. Der Personal war sehr unhöflich, bis auf einige Ausnahmen. Besonders im Restaurant haben wir das gemerkt.


Umgebung

2.0

Bis zum Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten sind das ca. 2 km. Der Bus fährt wie es will (mal haben wir mehr als 1 Stunde gewartet). Der Train vom Hotel fährt ein Mal pro Stunde und kostet 2 Euro. Am Strand gibt's ein Kaffee mit dem leckerem Cappuccino.


Zimmer

1.0

Erster Zimmer, war ehe eine Zelle von ca. 12 qm. Nach mehrere Beschwerden und drei Tage später haben wir ein wenig größerer Zimmer mit Balkon bekommen. Die Dusche ist nur für die schlanke Menschen gedacht (so eng). In dem Zimmer gibt's nur ein kleiner Schrank. Positiv: Safe war inkl.


Service

3.0

An der Rezeption war O.k. Raumreinigung war gut.


Gastronomie

1.0

Einzig gutes war nur Lunch Box, wenn man zum Mittags nicht im Hotel war. Frühstück war sehr schlecht. Es gabs nur rohe Eier die man selber kochen muss und Omelett aus Eipulver. Dazu ein Tag Würstchen und nächster Tag Bacon. Eine Sorte von Schinken und eine von Salami. Und jetzt zum Restaurant: die Plätze wurden von Manager vorgegeben, ohne auf die Wünsche von Gästen einzugehen, außer sie sind Italiener. Wir müssten draußen in dem engen Gang sitzen und die Tische standen eng zu einander. Dazu kam


Sport & Unterhaltung

1.0

nur für die Italiener.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nina (51-55)

August 2018

Mein schlechtester Urlaub seit Jahren!

1.0/6

Das war mein schlimmster Urlaub seit Jahren, darum wundern mich viele gute Bewertungen. Die Gäste wurden sichtbar auf Italiener und der 2 Sorte aufgeteilt. Meister Personal war unfreundlich. Die Zimmer (und wir hatten zwei) unmöglich.


Umgebung

2.0

Der Strand ist zwar in der nähe, aber nur mit Badeschuhen passierbar. Ein wenig links konnte man schwimmen ohne sich am Felsplatten zu verletzen. Es gibt am Strand schönes Caffe mit dem lekerem Eis und Capuccino.


Zimmer

1.0

unser erste Zimmer war höchstens 12 qm. Da passte nur Doppeltbett und mini Kleiderschrank. Unsere zwei Koffer lagen auf dem Tisch mangels Platz. Nach unserem mehreren Beschwerden haben wir ein grösseres Zimmer im Hauptgebäude bekommen, aber auch mit dem mini Schrank und Ablageplatz nur für einen Koffer. Dafür haben wir mehrfach beobachtet wie italienische Gäste zuerst nur mit einen Hotelmitarbeiter ins Zimmer geführt wurden und dann wenn es gefiel kamen die noch Mal mit Koffern.


Service

2.0

Restaurant gleich NULL. Am Empfang ging noch einige Massen, genauso wie im Bar. Zimmermädchen haben immer zu zweit gearbeitet, dadurch schnell und gut und waren sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Gut war Luch zum mitnehmen, wenn man nicht im Hotel war. Als wir zum erstem Mal in der Restaurant kamen wurde uns ein Tisch draußen auf der schmaler Terrasse hinter einer Wand (und das ist bei der Augusthitze) angewiesen. Nach unserer mehrere Anfrage auf ein andere Tisch haben wir stehts nur Absagen bekommen und nur nach der Beschwerde konnten wir ein anderer Tisch (ein paar Schritt weiter) bekommen. Der Restaurantmanager war durch die Beschwerde total ausgerastet (so was habe ich zum ersten Ma


Sport & Unterhaltung

2.0

war alless auf italienisch, aber das wussten wir. Störend fand ich lautes Abendprogramm im Bar (es gabs extra Platz dafür, aber wurde kaum genutzt)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2018

Toller Strandurlaub

5.0/6

Toller Service die Mitarbeiter 1A...Speisen sehr lecker würde jederzeit wieder kommen. Viele Strandabschnitte mit langen schönen Sandstrand mit Shuttel oder Mietfahrzeug zu erreichen es lohnt sich verschieden auszuprobieren alle toll!! Cannigione ist ein schönes Städtchen es ist viel los zum bummeln oder nur im Cafe zu sitzen. Uns hat es sehr gut gefallen. waren schon 2x da. Strandurlaub


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel ca 30 Minuten,in die Stadt ca 10 Minuten ,Costas Smeralda ca 20 Minuten.


Zimmer

5.0

schön und sauber


Service

6.0

Toll Daumen hoch vom service bis zur Reinigung alle waren super freundlich...


Gastronomie

6.0

Typisch Sardisches essen TOP


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

WiMaRa s (61-65)

Juli 2018

Sehr gutes Hotel mit gutem Preis/ Leistungs Verhä

6.0/6

Wir haben ein neu Renoviertes 3 Bettzimmer im Nebengebäude Ost mit Meerblick und Gartensitzplatz bekommen. Sehr ruhig gelegen, schöner Ausblick, Sonnenaufgang vom Zimmer aus sichtbar. Sehr gepflegte Anlage, teils Park ähnlich, alles grün und blühend, da viel bewässert und gespritzt wird.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Neue Türen und Fenster, neue Kacheln und alle Einrichtungen im Zimmer Neu. Auch Neues WC / Duschkabine. Die Duschkabine war undicht, und nach der Info an der Rezeption wurde der Sockel am Sonntag Abend sofort abgedichtet.


Service

Nicht bewertet

Das ganze Personal war durchwegs freundlich und hilfsbereit. Am letzten Abend wird eine Trinkgeldbox auf den Tisch gestellt, das Geld wird dann unter dem gesamten Personal verteilt. Finde ich eine sehr gute Lösung.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut und vielfältig. Z.B. Risotto und Pasta auf die verschiedensten Arten zubereitet. Kompliment an das Küchen Team


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (56-60)

Juli 2018

mäßig bis gut

3.0/6

Das Hotel hatte für uns kein Highlight. Enttäuscht hat uns die Suberkeit allgemein. Wir hatten ein Zimmer gebucht DZ 1-4 Personen, es war nur Platz für ein Doppelbett und im Bad nur Platz für eine Person(sehr sehr klein). Unser Zimmer wurde nur mäßig gereinigt (Bad), nur Handtuchwechsel. Die Stuhllenen im Speiseraum waren Speckig. Die Abräumer sind zu schnell. Die nehmen Teller weg obwohl noch Speisen darauf lagen. Zehn Minuten nach Abendbrotbeginn kam kein Rotwein aus dem Hahn, oder nur Tröpfchenweise.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorit (61-65)

Juli 2018

Nie wieder

2.0/6

Ich kann nur abraten dieses Hotel zu buchen. Die Zimmer sind sehr klein. In dem kleinen Schrank gibt es für 2 Personen 4 Kleiderbügel. Also am besten nicht viel oder keine Garderobe mitnehmen. Am Hoteleigenen Strand sind Badeschuhe erforderlich. Steine über Steine. Es gibt an allen Stränden weder Toiletten, Umkleidekabinen noch Duschen. Ein kleiner Kiosk ist an dem Nachbarstrand. Die Strandgebühr sind dort zwischen 7,00€ am Hotelstrand und 18,00€ an dem schöneren Strand. Mit Shuttle Service. In dem Ort Arzachena gibt es absolut nichts. Kein Cafe, kein Supermarkt, keine nette Strandbar. Es gibt absolut nichts außer Ferienwohnungen. Für Getränke wie Wasser etc. müssen Sie tapfer 2 km nach Cannigione laufen. Also ohne Auto geht das gar nicht.


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Die Ausstattung entspricht einer Jugendherberge


Service

3.0

Es gab nur 2 kompetente Mitarbeiter am Empfang.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut. Obwohl der Speisesaal so laut war wie am Frankfurter Hauptbahnhof.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heinz-Dieter (70 >)

Juni 2018

Annimation

5.0/6

In der Agora war die Lautstärke der Musik unerträglich. Sonst waren wir zufrieden. Das Buffet war ausreichen und gut. Frühstück war für deutsche Gewohnheiten etwas mager aber ausreichen. Der Kaffee aus dem Automaten war grässlich konnte man nicht trinken.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

AnnD (36-40)

Juni 2018

Super Essen in sehr guter Lage zur Inselerkundung

5.0/6

Nette Anlage direkt an einem kleinen strand. Natürlich gibt es schönere Strände auf Sardinien, aber für kurze Aufenthalte schon okay.


Umgebung

6.0

Gute Ausgangslage zur Inselerkundung im Nordosten


Zimmer

4.0

Suites Seaside waren sehr schön, andere Zimmer mit Sicht auf den Pool hätten uns persönlich nicht so gefallen, aber Geschmackssache


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Super italienisches Essen! Nur frische Früchte am Buffet hätten das ganze noch perfekter gemacht!


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage veraltet und nicht besonders kinderfreundlich, Entertainment in Hauptsaison sicher laut, in Nebensaison angenehm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (56-60)

Juni 2018

Schöner erholsamer Urlaub

5.0/6

Hat uns sehr gut gefallen. Hatten ein Zimmer im Nebengebäude mit Meerblick. Haupthaus nicht zu empfehlen wegen der Lautstärke. Das Essen war total super. Wir hatten VP. Es gab zu allen Mahlzeiten leckeren Fisch - besser geht einfach nicht. Ein Leihwagen ist ein muss um die tollten Strände auf der Insel zu erreichen.


Umgebung

4.0

Der Strand am Hotel ist nicht gerade zu empfehlen. 2 Km Weiter fahren lohnt sich auf jeden fall.


Zimmer

6.0

Hatten ein neu renoviertes und eingerichtetes Zimmer - total Klasse. Bad ebenfalls neu und total super.


Service

5.0

Mit dem Service waren wir sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Küche war Spitze


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht gerade einladend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manno (61-65)

Juni 2018

Nicht ganz den Erwartungen entsprochen...

4.0/6

Kleines, schon etwas älteres aber sauberes Hotel. Kleine Zimmer, kleines Bad, kleine TV. Service gut. Essen gut. Essenszeiten könnten ausgedehnt werden, dann würde sich das ganze ein wenig entzerren. WLAN nur im Aufenthaltsraum, nicht im Zimmer.


Umgebung

4.0

Für Erholung gut, wenn man nicht gerade in den italienischen Ferien da ist. Transfährzeit i.O.


Zimmer

3.0

Betten gut. Bad superklein und alt. Sehr hellhörig.


Service

5.0

Freundliches Zimmerpersonal.


Gastronomie

5.0

Personal sehr bemüht. Sehr laut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Abend nervige Kinderanimation... dann aus.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lutz (56-60)

Juni 2018

Schönes Hotel mit Zimmer Upgrade

5.0/6

Sehr schönes, nett gelegenes, teilweise saniertes Hotel, das sich gut in die Landschaft einfügt. Essen (HP) war gut und reichhaltig. Für unseren 1. Aufenthalt auf Sardinien und der damit verbundenen Absicht, die Insel für uns zu entdecken war es sehr gut geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Das Zimmer (Nr. 169), das man uns bei Anreise geben wollte, war auf keinen Fall **** wert, höchstens *. Diese finstere Kammer, eng, dunkel, mit bröckeligem Putz von der Decke und kaum vorhandener Ablagefläche für fast 3 Wochen Urlaub konnten wir bei besten Willen nicht akzeptieren. Wir haben dann 550€ ausgegeben, um ein frisch renoviertes, sehr schönes Zimmer (Nr. 135) zu bekommen und ab da einen wirklich schönen Urlaub zu verleben. Ungünstig war auch, dass es keinen Ansprechpartner vom Reisever


Service

5.0

Das Personal war sehr zuvorkommend und hat sich bis hin zum Management unseres Anliegens angenommen. Auch in allen anderen alltäglichen Fragen konnte man die Damen und Herren immer (zumeist englisch) ansprechen. Absolute Spitze war der Restaurant - Leiter Maestro Sauro, der aus einem anderen Blu Hotel in Alghero für diese Saison ausgeliehen war.


Gastronomie

5.0

Essen (Dinner) war mit verschiedenen Themen ausgestaltet (Sardisch u.ä.), immer reichlich, und es war immer für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

Juni 2018

Ein Hotel zum Wohlfühlen und Erholen

5.0/6

Das personal war sehr freundlich. Das essen war sehr abwechslungsreich, aslo jeden Tag was anderes. Die zimmer waren zwar klein für 2 personen aber gemütlich.


Umgebung

6.0

Vom flughafen aus waren es 30 minuten. Ausflugsangebote gab es auch viele.


Zimmer

5.0

Es hatte eine Klimaanlage und ein grosses Doppelbett. Geschlafen habe ich sehr gut, ausser dass man die Zimmernachbarn gut gehört hat.


Service

5.0

Haben alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Jeden Abend hatten sie ein anderes Thema und dazu dekoriert. Das buffet war zu nah aufwinander dass man kaum ran kam wenn viele leute im Saal waren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

Juni 2018

Sardinien ja, aber nicht mehr in diesem Hotel

3.0/6

Hotel in die Jahre gekommen, beim ersten Blick nicht schlecht, aber sehr lieblos gestaltet, das war der erste Eindruck. Der Empfang an der Rezeption war enttäuschend!


Umgebung

3.0

Das Meer nicht direkt an der Anlage , Hotelstrand vorhanden, aber nicht einladend. Keine netten Lokale in der Nähe und auch keine Einkaufsmöglichkeiten. Ohne Fahrzeug ist man aufgeschmissen.


Zimmer

3.0

Sehr klein, aber sauber. Nach zwei Anläufen haben wir dann ein Zimmer in einem ruhigeren Teil des Hauses bekommen. Im Haupthaus über der Terrasse wäre ein Aufenthalt durch den Lärm unzumutbar. Fernseher gibt es im Zimmer, der ist jedoch so klein, dass man ein Theaterglas braucht. Bett trotz harter Matratze gut zum Schlafen.


Service

3.0

Rezeption absolut unfreundlich und nicht bemüht um die Anliegen der Gäste. Durch die frühe Anreise mussten wir noch vier Stunden auf unser Zimmer warten, wir wurden mit unserem Gepäck einfach stehen gelassen, ohne Hinweis wo die Koffer derweil verwahrt werden können. ..


Gastronomie

5.0

Hier ist das Personal extrem bemüht und fleißig, was bei den Gästen wirklich eine Herausforderung ist. Hervorzuheben ist der Restaurantleiter, der stets bemüht ist, alle Gäste zufrieden zu stellen. Essen war gut und ausreichendes Angebot, Atmosphäre im Speisesaal furchtbar, es waren hauptsächlich Italiener mit ihren Kindern da, die extrem laut und rücksichtslos waren. Wenn möglich nicht in deren Ferienzeit nach Sardinien reisen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer der Animation für Kinder gab es keine. PoolAnlage alt und unattraktiv. Man konnte nur zu bestimmten Zeiten das Pool nutzen und dann nur mit BadeHaube, diese und die Handtücher gegen Gebühr. ..


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Doro (61-65)

Mai 2018

Schöne Insel, schönes Hotel, aber nie mehr TUI

4.0/6

Schönes Hotel, Essen war lecker und abwechslungsreich. Sauberkeit im Zimmer könnte verbessert werden. TUI Reiseleitung nicht vorhanden. Unglaublich, niemand hat sich blicken lassen.


Umgebung

4.0

Transfer dauerte für 30 km eine ganze Stunde. Wartezeit für Transfer am Flughafen bei Ankunft ebenfalls eine Stunde. Unmöglich!


Zimmer

4.0

Könnte etwas sauberer sein. Staub in den Ecken bei Ankunft war bei Abreise noch immer da.


Service

5.0

Sehr nettes freundliches Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

4.0

Mir hat des Essen immer geschmeckt. Es war genügend Auswahl.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote der TUI für Ausflüge, Reiseleitung war nicht da. Für eigene Ausflüge unbedingt einen Mietwagen buchen. Im Hotel sehr gut möglich. Bei TUI nur am Flughafen, da brauche ich keine TUI. Ebenfalls ein TUI Manko, wenn man im Hotel ist, braucht man kein Auto am Flughafen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Familie (41-45)

Mai 2018

Schönes ruhiges Hotel

4.0/6

Das Hotel ist sauber, der Service ist hervorragend. Personal ist nett und sehr freundlich. Allgemein ist das Preis-Leistungs- Verhältnis gut


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Mai 2018

Schönes Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern!

5.0/6

Hotel mit gutem. Preisleistungsverhältnis. Super nette Mitarbeiter und sehr leckeres italienisches essen und sehr abwechslungsreich. Sehr kinderfreundlich . Ich empfehle das Hotel weiter .


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Oktober 2017

Klein aber für den Urlaub noch OK

4.0/6

Unser Zimmer war zwar klein, aber sauber. Die Kleinigkeiten, die zu bemängeln waren Glühbirne fehlt) wurde direkt umgesetzt. Das einzige was für mich etwas gewöhnungsbedürtig war, das relativ kalte Rührei zum Frühstück und das lauwarme Essen am Abend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (31-35)

September 2017

Kann, nicht muss

4.0/6

Zimmer ok. Essen ok. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Im Gegensatz zum Hotel Manager. Tolles Programm für Kinder. Fast jeden Abend ein Theaterstück.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

September 2017

Rundum sehr schön

5.0/6

Sehr netter Empfang bei der Anreise. Die Hotelanlage ist gepflegt und das Zimmer war geräumig mit einem Balkon und Blick aufs Meer. Das Essen war gut. Insgesamt war das Preis Leistungsverhältnis in Ordnung.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Olbia 30 Minuten Fahrt zum Hotel. Hotel hat einen eigenen. Strand der für kurzfristige Spaziergänge geeignet ist. Zum baden fährt man mit dem Hoteltransfer 3 Min. zu einem Traumstrand.


Zimmer

5.0

Es war geräumig nützlich eingerichtet und hatte einen schönen Balkon mit Blick aufs mehr. Auf dem Balkon waren zwei bequeme Sessel und ein Tisch. Es war sauber.


Service

5.0

Das gesamte Personal war sehr freundlich. Jederzeit wurde versucht einen bei Problemen zu helfen


Gastronomie

4.0

Es war als Buffet angerichtet. Es gab typische italienische Vorspeisen. Nudelgerichte sowie Fleischgerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2017

wir würden es auf jedem Fall weiterempfehlen

6.0/6

Sehr rein, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Essen Spitze, ein ganz tolles Preisleistungsverhältnis, auch der Strand vor dem Hotel hat uns sehr gefallen.


Umgebung

5.0

die Fahrt zum Hotel dauerte ca 45 Minuten. Ausflungsziele waren mit dem Shuttlebus gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr geräumig und sehr sauber


Service

6.0

Wir hatten keine Beschwerden und alle waren zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

3 warme Hauptspeisen, eine davon war immer Fisch. Die Speisen wiederholten sich in einer Woche kein einiges mal. Die Tische wurden schnell abgeräumt, so sah immer alles ordentlich aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

September 2017

Jederzeit wieder.

5.0/6

Eine ordentliche Hotelanlage bestehend aus dem Haupthaus (3 Etagen) und mehreren Nebengebäuden mit (2 Etagen). Ein Pool, Kinderspielanlage. Großer Speisesaal, Bar in der Lobby und Innenhof. Die Anlage ist nur durch eine wenig befahrene Uferstraße vom Meer getrennt, in schöner Landschaft mit ländlichem Charakter.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Airport Olbia mit dem Bus dauert etwa eine Stunde. Das Hotel liegt etwas abgelegen, nördlich vom Ortskern, in einer kleinen Siedlung. Zum Ortskern mit Hafen, Läden, Supermarkt, Café's und Restaurants ist man ca. 25 min auf der schönen Uferstraße zu Fuß unterwegs. In nördlicher Richtung erreicht man nach 10 min Fußmarsch einen Komplex mit Supermarkt und Café u. ä. Tagsüber fährt ein Touristenzug zu festen Zeiten in beide Richtungen, er hält unmittelbar am Hotel. Fahrkarten und Fahrp


Zimmer

5.0

Wir hatten am Ankunftsabend ein rel. kleines Zimmer ohne Balkon erhalten, durch Nachfrage nach einem Zimmer mit Balkon konnten wir am nächsten Tag wechseln. Die Ausstattung ist gut, ohne gravierende Mängel, bis auf die Klimaanlage die schlecht funktionierte. Großer Balkon, gesamter Fußboden gefliest, Betten hart, Kühlschrank, TV - drei deutsche Sender. Täglich ordentlich gesäubert.


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereites Personal. Deutsch nicht immer möglich.


Gastronomie

5.0

Wie hatten HP in Büfett-Form. Für jeden Appetit was dabei. Sehr große Auswahl, jeden Abend Fleisch und Fisch, auch Muscheln, Scampi, Krabben. Italienische Gerichte. Wein und Wasser inklusive. Es gab nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung

3.0

Jeden Abend im Innenhof Livemusik bis Mitternacht. Bei ungünstiger Zimmerlage (Ohropax!!??) . Ein Ausflugtipp: Tagesausflug mit Fähre nach Bonifacio auf Korsika! Sehr schön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

August 2017

Ordentliches Hotel schön für Familien

5.0/6

Ordendliches Hotel gute lage sardienien zu erkunden .Richtig italjenisch ,viele Familien viel Temprament. Grosse essensauswahl ,Wir hatten eine Nacht Sutarainzimmer was uns nicht gfallen ,bekammen am anderen Tag anstandlos eine schönes.Preis Leistung hat gepasst.


Umgebung

6.0

ca 30 min. von flugplatz mit mietauto ,gute lage für unternehmungen, auto ist ratsam


Zimmer

5.0

hatten nach wechsel ein sehr schönes


Service

6.0

Gastronomie

5.0

grosse auswahl mir hätte es etwas wärmer sein dürfen und mehr gewürtzt .meinem mann und meinem enkel hatte es bestens gemundet


Sport & Unterhaltung

4.0

animation nicht genutzt sehr laut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kelly (46-50)

August 2017

Verspricht mehr, als es halten kann.

3.0/6

Suite entspricht in keiner Weise einer Suite! Zimmer sehr schmutzig. Sehr kleines, altes Bad mit viel Rost. Unpraktische Schränke, sehr hoch, nichts für kleine Leute. Nachtkästchen ohne Laden, keine Ablagepätze. Essen gut, aber Atmosphäre wie in einer Kantine, Lärm, Gedränge, Massenabfertigung, schlechter Service.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vika (41-45)

August 2017

Nicht gut.

3.0/6

Ein altes Hotel mit Bungalows. Die Bilder auf der Webseite sind nicht aktuell. Keine 4 Sterne. Schon der Eingang macht keinen guten Eindruck. Riecht nach Chlor und es fliegen Stechinsekten rum. Die Zimmern sind klein und eng ,manche haben keinen Balkon oder Terrasse.


Umgebung

1.0

Die Lage ist abgeschieden ,kein Supermarkt ,kein Geschäft .Nächste Enkaufsmöglichkeit etwa 2 km weit entfernt. Der Strand am Hotel dreckich und klein .Man braucht ein Auto um schöne Strände zu sehen.


Zimmer

2.0

Schlecht geputzte Zimmern und es leben Geckos drin. Im Bad kaputte Fliesen und Duschbrause.


Service

4.0

Auf unsere Reklamationen wurde reagiert aber nicht alles war machbar. Wir mussten unsere Zimmer wechseln weil es einsprach nicht die Bestrebungen auf unsere Reiseunterlagen.


Gastronomie

3.0

Eintönig. Für Vegetarier nur Beilagen. Wer auf die Terrasse speist wird von Stechmücken zerstochen. Im Speisesaal ist sehr laut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kaum gibt's welche


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

August 2017

Familienhotel mit italienischer Lebensweise

5.0/6

Familienhotel mit schöner Gartenanlage; sehr gepflegt, freundliches Personal, Animationsprogramm fast ausschließlich in italienischer Sprache


Umgebung

5.0

kurzer Weg zum Hausstrand (nur über die Uferstrasse)


Zimmer

6.0

Service

6.0

Schnelle Reinigung der Zimmer; leiser, unaufdringlicher Service


Gastronomie

4.0

Buffet wiederholt sind in zweiter Woche; schnelles Nachfüllen bei bereits halbleeren Platten; Speisesaal sehr laut, Tip: Platz auf der Veranda sichern und außerhalb der Rushhour essen gehen; gut: fester Tisch während der gesamten Reisedauer; Tischmanieren anderer Gäste oft unterirdisch :-(


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation überwiegend in italienischer Sprache, teils sehr laut und bis ca. 23 Uhr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja Heverhagen (41-45)

Juli 2017

Eher mittelmässig

3.0/6

Pool liegt nebenan eng gedrängt im Gebäude, der kleine Strand liegt direkt an der Hauptstraße, Essen und Hygiene eher schlecht, sehr kleine Zimmer, sehr hellhörig und laut, Animation sehr laut und nervig, freundliches Personal


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

Juli 2017

Einmal Sardinien, immer Sardinien

5.0/6

Alles super wie vor 4 Jahren nur das Essen ist besser geworden! Dieses mal mit Mietwagen sehr wichtig und super auf Sardinien sonst wieder mal ein sehr schöner Urlaub!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylke (51-55)

Mai 2017

Urlaub in der Vorsaison

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit mehreren unterschiedlich großen Gebäuden und viel Grün dazwischen, nur durch kleine Einbahnstraße vom Strand und Meer getrennt.


Umgebung

5.0

Bootsanleger für Bootsausfluge in der Nähe. Restaurants wenige Gehminuten entfernt. Bis 01.06. Vorsaison, davor keine Sonnenschirme am Strand, kein Bähnle irgendwohin. Cannigione mit Läden ist ca, 2km entfernt. In der Vorsaison ist es sehr ratsam, vorab ein Mietauto reserviert zu haben, da vor Ort nur teuer gemietet werden kann oder organisierte (teure) Ausflüge gebucht werden können. Mit Auto können verschiedene schöne Ausflugsziele angesteuert werden. Fahradmiete wird über Reiseveranstalter


Zimmer

6.0

Bei Ankunft am 19.05.2017 begüßte uns die sehr freuundliche Rezeptionistin mit: Ich gebe Ihnen eine Suite" Dies war ein (kostenloser) Upgrade,da wir weder Suite noch Meerblick gebucht hatten. Unsere Suite verfügte über ein Wohnzimmer mit ausklappbarer Couch, zwei Sesseln, Kühlschrank Fernseher, Terrasse mit vier Sühlen und Tisch. Durch eine Tür gelangte man ins Schlafzimmer mit bequemen Doppelbett, Safe im großen Schrank weiterer Fernseher und Regal für die Tagesdecke. Vom Schlafzimmer führte


Service

5.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich, von der Rezeption, über Service und Zimmer-Frauen . Im Gegensatz zu einemGroßteil des Personals spricht der Rstaurant-Chef kein Deutsch.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gibt es alles, was man von einem Frühstücksbuffet erwartet, auch warme Eiergerichte und Würstchen oder Speck und mehre sorten Kuchen. Leue, die mehrere Sorten Käse und mehr als 3 Wurstsorten erwarten, werden entäuscht werden, da es das nicht gibt. Mittags gibt es Buffet, was von Gästen mit Halbpension für 15 Euro dazu gebucht werden kann. Abends gibt es das Essen auch vom Buffet, viele Vorspeisen mit Meeresfrüchten und Salate, teilweise Themen-Buffet, mehrere Pasta-Gerichte , die


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

Oktober 2016

Ab Oktober nicht zu empfehlen

2.0/6

Ende September ist die Saison zu Ende und somit enden auch viele Transverleistungen sowohl vom Hotel als auch von Anbietern in der Umgebung. Das Essen war alles andere als Abwechslungreich. Das Personal (mit Ausnahme der Reinigungsdamen) kamen nicht einmal auf die Idee zu grüßen. Einige Mitarbeiter an der Rezeption gaben falsche oder nur teils richtige Auskünfte an Hotelgäste weiter. Es gib keine Verpflegung für Hotelgäste die morgens mit dem Flieger ankommen und er gegen 17 Uhr einchecken können. Man hätte bis Cannegione laufen müssen um dort etwas einkaufen zu können. Im Ort selbst gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Die Preise an der Bar wurden einfach von einem Tag auf den anderen geändert ohne das man darauf hingewiesen wurde. Die Zimmer waren immerhin sauber. Aber die Anlage an sich könnte auch mal einen neuen Anstrich gebrauchen viele Türen (zum Balkon) klemmten weil Sie verzogen waren. Serviceanliegen wie Saveaufschließen etc. wurden schnell und zufriedenstellend in die Wege geleitet. Keine Animation mehr wobei uns das bei Buchung auch bekannt war. Schön wären Leihausrüstungen für z.b Tennis gewäsen. Die Dusche ist nicht für dicker Personen geeignet. Falls man Abends mal Fernsehen gucken möchte ist das kaum möglich, da es nur ARD und ZDF auf Deutsch gibt und dann auch noch in einer miserablen Qualität, die Sender fliegen alle paar Minuten raus und wieder rein.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ini (41-45)

August 2016

Sardinien entdecken

4.0/6

Das Hotel können wir empfehlen, wenn man mit lauten, temperamentvollen Italienern kein Problem hat.Sonst alles sauber,ansprechend und die Aussenanlagen sehr gepflegt. Die Lage isr etwas ausserhalb von Cannigione. Wir hatten von Deutschland schon Mietwagen ab (Flughafen Olbia) gebucht und waren so die gesamte Zeit flexibel.Vom Hotel wird Shuttel"zug"stündlich angeboten zum schöneren Strand 3Km entfernt o. in Innenstadt Pro Tag 2,00 € pro Person.Einkauf, Supermarkt, Bummeln, Umgebung erkunden sonst mit 2km Fussmarsch verbunden.


Umgebung

3.0

Zum Hotelstrand waren es nur 100 Meter. Dieser Strand war aber nicht sehr schön. Sehr grober Kies und ab und zu unangenehmer Geruch. Wir führten das auf irgendwelche Abwässer zurück.? Nach 10 Minuten Fussmarsch haben wir eine schönere Bucht gefunden. Mit dem Mietauto sind wir von Olbia 40 Minuten zum Hotel gefahren.In die Innenstadt und zum Hafen mit Markt und Leben, Geschäften ,Bars , Restaurants war man vom Hotel 30 min zu Fuss unterwegs.Angenehm weil der Weg direkt am Meer verläuft.Ausflugsz


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Spar-Zimmer gebucht,wussten nicht was wir vom Hotel zugewiesen bekommen. Unser Zimmer befand sich direkt neben dem Eingang zum Hotel. Haben so nicht ruhig gewohnt. Haltende Autos, laute Gäste, An-und Abreise der Gäste etc. Wir sind nicht sehr anspruchsvoll,da wir uns im Zimmer bloss zum Schlafen und für Körperpflege aufhalten.Tagsüber sind wir nicht darauf angewiesen und unterwegs. Zimmer waren sauber,Betten gut.


Service

4.0

Bei Fragen konnte man sich jederzeit an Rezeption melden. Personal sprach stellenweise deutsch,englisch.Trotz Sprachbarrieren war man bemüht uns zu helfen. Reiseleitung hat uns begrüsst, informiert und war regelmässig im Hotel.


Gastronomie

5.0

Essen war in Ordnung. Sehr abwechslungsreich und zu jeder Zeit war alles in ausreichenden Mengen vorrätig. Sehr angenehm haben wir den festen Tisch für 14 Tage auf der Terrasse empfunden. Man musste sich nicht erst einen Platz suchen, um zu Essen. Für uns Glück auf der Terrasse zu sein,da viele, laute und temperamentvolle Italiener im Restaurant einen extremen Lautstärkepegel erzeugten. Für uns wäre entspanntes Essen so anstrengend geworden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir im Hotel nicht genutzt. Pool sehr klein und durch Lage im Innenhof sehr laut. Vollyplatz, Tennisplatz vorhanden . Aber bei Temperaturen über 35 Grad..... Wer´s mag!? Animation für Kinder war vorhanden ,wurde von uns nicht in Anspruch genommen. Abends war Animationsprogramm auf Bühne am Strand . Dadurch angenehm ruhig im Hotel und Aussenbereich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juli 2016

Hotel für italienische Familien

3.0/6

Das Personal an der Rezeption war mehr als unfreundlich. Wir waren bereits 3 Mal hier und immer sehr zufrieden, diesmal leider nicht, vor allem wegen der mangelnden Kundenorientierung.Bei der Buchung wurde uns ein geräumiges Zimmer versprochen, vor Ort war nicht mehr davon die Rede, trotz mehrmaliger Erinnerung daran.


Umgebung


Zimmer

3.0

Für 4 Personen war das Zimmer extrem klein.Matratzen waren sauber und gut.Auf die Frage nach einem anderen Zimmer meinte die Rezeption , dass diese noch kleiner wären.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Die letzten 3 Jahre top Essen, wenn auch mit starkem Lärmpegel. Diesmal liess die Fleischqualität aber sehr zu wünschen übrig. Unruhige Athmosphäre im Speisesaal, Vorspeisen sind aber immer gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carmine (36-40)

Juli 2016

Ein schöner Familienurlaub

5.0/6

Das absolute Hotel-Highlight waren die Animateure. Sie waren immer gut gelaunt, und haben die komplette Anlage in Urlaubsstimmung gebracht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Strand
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Gastro
Lobby
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Rozkład jazdy hotelowej ciuchci
Rozkład jazdy autobusów Sun Lines
Lasek w drodze do Cannigione
Laconia
Przy hotelu
Przy hotelu
W drodze na plażę
Ogród
Ogród
Bei Regen: Gummistiefel mitbringen!
Dichte Fenster? Leider nicht hier...
Blick aus dem Fenster
Gebäude sind für sonniges Wetter geeignet...
Parco giochi - Spielplatz
Trenino navetta
Schöne Aussicht
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Balkon
Bad
Bad
Blu Hotel Laconia
Treppenhaus
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Weinbrunnen
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Blu Hotel Laconia
Innenhof oben
Innenhof zum Restaurant
Bar in der Lobby
Eingang
Aussenbereich Eingang
Hotel aussen