Costa Bitezhan Hotel

Costa Bitezhan Hotel

Ort: Bitez

33%
2.6 / 6
Hotel
2.6
Zimmer
2.5
Service
2.6
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Denis (26-30)

Juni 2021

Sehr unhygienisch. Zimmer inkl. WC Gulligeruch.

1.0/6

Kleines unhygienisches, unfreundliches Hotel. Wer seinen Partner los werden will kann dort ganz gestresst Urlaub machen ;)


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Spinnennetze an den Wänden. Gulligeruch im Badezimmer...Desinfektion mitnehmen und selber reinigen! Sonst kriegt man noch Herpes.


Service

1.0

Null


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Seyit (51-55)

August 2019

Schlecht

3.0/6

Absolut Keine Sterne Würdig. Nicht zu Empfehlen. Teller nicht sauer, Besteck gemischt, Gläser und Kaffeetassen nicht sauer. Pool sehr klein. Keine Kinderpflege, keine Animation. Bad Stinkt, Zimmer zu klein und keine Kleiderschränke. Kleiderschrank eher für Kinder oder eine Person. Hotel ist sehr abgewöhnt. SPA Bereich an anderen Betreiber vermietet. Handtücher obwohl inklusive waren im Hotel nicht inklusive. Keine Reiseführer oder Beratung für deutsche Kunden nicht geeignet.


Umgebung

4.0

Direkte strandlage


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Alles aus der Tiefkühlkost


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

Juni 2019

Türkische Ägäis mit kleinen Einschränkungen

3.0/6

Kleines Hotel direkt am Strand und der Uferpromenade. Alles in allem für den Preis ok. Service ist bemüht, mehr aber auch nicht.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist traumhaft in dieser kleinen Bucht. In der Umgebung befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten und kleine feine Restaurants. Promenade ist für ausgedehnte Spaziergänge sehr gut geeignet.


Zimmer

3.0

Kleines Zimmer, sehr abgewöhnt aber sauber.


Service

3.0

Vor 8 Uhr bekommt man keinen Kaffee. Die Servicekräfte sind bemüht, mehr aber auch nicht. Kaffeeautomaten sind oft dreckig oder defekt.


Gastronomie

4.0

Essensauswahl ist ok, der Geschmack der Speisen eher gut. All inclusive Getränkeangebot ist überschaubar.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die in der Hotelbeschreibung angegebene Tischtennis Platte ist nicht vorhanden. Dartscheibe war defekt und erst nach Aufforderung repariert worden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

G.Ibrahim (26-30)

Oktober 2018

Wir waren sehr zufriedenstellend

6.0/6

Wir sind Ende September angereist und müssen wirklich sagen trotz des schlechten Wetters an den ersten Tagen super aufgehoben und hatten dank der guten Einkaufsmöglichkeiten direkt in der Nähe keine Langeweile. Seher ötay die Personalmanagerin hat uns sehr geholfen und sogar unseren Geburtstag organisiert.dafür sind wir ihr sehr dankbar.sonst war dar das ganze Personal sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer waren sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Murat (36-40)

August 2018

Sehr schlecht

1.0/6

Das Hotel Zimmer sehr klein dreckig Dusche dreckig Essen schmeckt nicht immer sehr kleine Menü und fast gleich Personal unfreundlich (Reception) Und Personal Chef


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Zimmer kamman nicht bewerten weil sehr schlecht dreckig erklafft einfach


Service

1.0

Sehr schlecht undfraundlich(Reception und Personal Chef)


Gastronomie

1.0

Schmeckt nicht und immer gleich Kälte Tee Brot ist hart Wassermelone warm beim 35 grad


Sport & Unterhaltung

Schwimmen gib’s nicht hier


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nuray (36-40)

August 2018

Fazit ein sehr niedliches,nettes familieres Hotel

6.0/6

Absolut genial. Aus dem Hotel raus, paar Schritte laufen und schon ist man am Strand. Das ist der größte Pluspunkt. Hierfür gäbe es 5/5 * Verpflegung/Getränke: im AI sind alkoholfreie Getränke, Bier, Wein und einfache Spirituosen inbegriffen. Für den Preis einfach super (4,5/5*). Das Essen bietet eine Salatbar. 4 - 5 verschiedene warme Speisen (eines davon ist eine Beilage wie Nudeln, Reis oder Pürree). Zum Frühstück Brot und Cornflakes/Müsli, Toast usw...Insgesamt (4/5*) Service: Alle seeeeehr sehr freundlich. Gibt es nicht viel mehr zu sagen :) ganz besonders vieeelen Dank an die Hotelleiterin Frau Seher Ö., die sich sehr um uns gekümmert hat, bei egal was für ein Angelegenheit ;)))))) Ebenso Top sauberes Zimmer.... Danke an das Reinigungspersonal Tugay und Selin ;))))))


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (56-60)

Juni 2018

Sehr gerne wieder!

6.0/6

Sehr gute Preisleistung. Sehr nettes Personal, sollten wir einen Wunsch haben würde er sofort erfüllt. Sehr aufmerksam und sehr freundlich. Sehr schöne saubere Zimmer.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Mai 2017

Nicht vor dem 15.05. buchen!

5.0/6

Das Hotel wurde von TAg zu Tag besser, Wenn wir später gebucht hätten wäre die Bewertung sicher besser. Aber sehr nettes Personal.


Umgebung

5.0

Circa eine halbe Stunde bis zum Flughafen, je nachdem wie viele Hotels man anfährt. Gute Verkehrsanbindung Dolmus hält vor dem Hotel nach Bodrum ca. 15 min. Rund ums Hotel kleine Shops und Restaurants. (sehr gut Denize und Bamboo)


Zimmer

4.0

Alte Möbel aber sauber. Schrank entschieden zu klein ca für 5 Bügel die dann aber durch die geringe Tiefe des Schrankes schräg hängen müssen. Unser Zimmer hatte einen super Ausblick und 2 Balkons. Leider befand sich unter dem einen Balkon der Lautsprecher der Disco so das das schlafen vor 23 Uhr nicht möglich war. Es wurde uns aber angeboten das Zimmer zu tauschen, was wir aber aufgrund des tollen Ausblicks nicht wollten


Service

5.0

Sehr nettes Personal immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Sehr eintönig bis zum 11. gleiches Buffett Salat und Dessert. Obst 2 verschiedene Sorten Äpfel und Orangen. Keine Getränke am Tisch. Ab dem letzten Tag veränderte sich plötzlich alles. Das Personal bekam Einheitskleidung, es wurde am Tisch bedient und die Essensauswahl war größer. Leider nur eine Bar am Pool so das man selbst bei Regen beim Getränke holen nass wurde.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Semra (51-55)

September 2016

Auf keinen Fall buchen

1.0/6

Zimmer sehr hellhörig,alt und wackelige Möbel.Bad stinkt.Kein richtiges warmes Wasser.Unbequem und laut


Umgebung

3.0

Es geht


Zimmer

1.0

Das Bett war ok aber sonst sind die Möbel alt und teilweise kaputt.Lampen tun nicht.Schrank winzig ein Bügel drin.Bad dunkel.Dusche geht Tür nicht richtig zu.Oftmals nur kaltes Wasser.Fenster gehn nicht richtig zu.Balkon ein Mann Balkon wo man nur stehen kann.Hotel ist überall dreckig.Personal gestresst und unfreundlich.Bei Beschwerden keine Reaktion.Sehr viele Leute mit Magen und Durchfall Probleme.Jeden Tag gleiches Essen.Tassen und Gläser wenig.Essbereich sehr dreckig keine Hygiene


Service

1.0

Unfreundlich und Dreckig


Gastronomie

1.0

Immer gleiches essen


Sport & Unterhaltung

1.0

Null


Hotel

1.0

Bewertung lesen

David (31-35)

Mai 2015

Dreck wo man hinsieht! Auf keinen Fall buchen!

1.0/6

Das Hotel ist total verdreckt. Das Zimmer ein Alptraum. Kanalisationsgeruch und braunes Wasser das durchs Bad fliesst. Balkon Einsturzgefährdet. Unfreundliches Personal. Dreckiger Strand. Hundegebell die ganze Nacht. TV kaputt. Durchfall vom Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

September 2013

Mit 3 Sternen ist das Hotel gut bedient!

3.6/6

Also war ein guter Urlaub,mit kleinen Fehlern.Sehr viel Krach bis morgens um 3 Uhr von Gästen im Restaurant Terrasse.Die Zimmer sind hellhörig man hört wenn der Nachbar das Bad benutzt.Das Essen war wenig Abwechslungsreich jeden Tag Reis zum Mittag- und Abendessen, keine große Auswahl von Wurst und Käse, dunkles Brot war sehr wenig vorhanden ca.2-3 Tüten mit jeweils 10 Scheiben und wenn es alle war,war es eben alle.Die Obst Auswahl war auch nicht so gut. Ein großes Lob an den Housekeeping Service alles schön sauber und täglichen Handtuchwechsel.Schlecht war die Organisation mit den Handtüchern für den Strand,dort hatte man ein kleinen Zettel drauf stand Havlu/ Towel,bei der Ausgabe wurden einfach Handtücher herausgegeben die noch nass und dreckig waren,also keine Kontrolle.Bei der Abgabe der Handtücher bekam man seine Zettel wieder. Im Großen und Ganzen hat das Hotel noch Nachholbedarf.Die Umgebung ist sehr schön,nur es ist ein langer Anfahrtsweg nach Bodrum ca.25-30 Minuten.Weiterempfehlen kann ich das Hotel nur für Gäste die keine Unternehmungen machen wollen,ansonsten nicht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gesine (46-50)

Mai 2013

Sehr empfehlenswert

5.7/6

Ich kann das Hotel nur empfehlen und würde jederzeit wieder dort hinfahren.Auch für familien mit Kindern ist es sehr gut geeignet, da auch ein Kinderpool vorhanden ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juni 2012

Für 3 Sterne gutes Hotel

4.8/6

Für 3 Sterne völlig ausreichend, direkte Strandlage, Dolmus hält vor dem Hotel. Service freundlich und hilfsbereit. Essen Gut und reichhaltiges Angebot. Zimmer ausreichende größe,Bad sauber etwas klein.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juli 2007

Einfaches familiäres Hotel

4.0/6

Das Bitez Han ist eigentlich ein gemütliches türkisches Standardhotel und man muss einfach bedenken, dass der türkische Standard wesentlich bescheidener ist als z. B. der Deutsche. Hierher reisen viele Türken, haben dort z. B. wie wir eine Familienfeier. Zu uns war man ausgesprochen bemüht und freundlich (ich hatte ja genügend Dolmetscher dabei). Ansonten findet man hier sehr viele Niederländer und Österreicher, Familien und junge Paare, die einfach günstig reisen möchten. Das Hotel hat eigentlich eine sehr schöne Athmosphäre, aber es ist sanierungsbedürftig. Nach 30 Jahren hilft auch die Reinigung eines Bades nicht gegen verfärbte Fugen etc. Die Dusche ist auch so mickrig, dass mein Schwiegervater nicht gut hineinpasste. Eigentlich müsste das Hotel komplett renoviert werden - aber ich möchte einfach mal nach einigen schäbigen Bewertungen sagen, dass unser 2, 5 Sterne-Zimmer in Berlin auch nicht besser war!!! Wer Luxus und was Neuwertiges sucht, und das auch bezahlen kann, der findet dies durchaus in einer anderen Hotel-Kategorie!!! Der Hotelbesitzer im Bitez han hat vor einigen Monaten gewechselt und man hat sich schon bemüht, einiges auf Vordermann zu bringen, neue Duschköpfe etc., aber der Zeitraum war wohl zu kurz. Weitere Sanierungen sind wohl geplant. Mal sehen, die Lage des Hotels ist phantastisch und nach einer Sanierung könnte das eine kleine gediegene ganz schmucke Anlage werden.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist phantastisch. Die Bucht Bitez bietet einiges an gediegenen Unterhaltungsmöglichkeiten, Cill Outs in jeder Stilrichtung auch mit Wassersportmöglichkeiten, Restaurants jeder Art, einen kleinen Bazar im Ortskern und das alles ohne die nervtötende Lautstärke wie zum Beispiel in Bodrum. Eine gemütliche Promenade führt entlang der gesamten Bucht. Das Bitez liegt zentral, aber am Rand und hat daher einen ruhigen Strand und genügend Liegen. Der Strand wird auch gereinigt, gleicht


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind etwas überaltert, die sanitäre Einrichtung hat keinen guten Standard mehr und man sollte eigentlich nur mit zwei Personen ein Zimmer belegen. Zu dritt wird es schon eng. Es wird aber täglich gereinigt, es ist Klimaanlage und Kühlschrank vorhanden. Auf ein frisches Handtuch wartet man manchmal bis abends - wahrscheinlih bis die Wäsche durch ist und wieder genug saubere Handtücher da sind. Man muss immer ein bisschen nachfragen, um den Ablauf zu verstehen, was natürlich schwer ist,


Service

4.5

Das Hotelpersonal ist sehr bemüht und freundlich. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich im Rahmen einer türkischen Familie dort war und wir dort auch eine Feier hatten. Die Athmosphäre war toll und ich hatte natürlich durch die Familie keine Verständigungsschwierigkeiten. Einige Mitarbeiter haben sich sehr gefreut und bemüht, bei mir ein paar deutsche Worte unterzubringen, wenn ich ein paar türische versucht habe. Aber ohne Dolmetscher wird es eher schwer und Türken können im Durchschnitt auc


Gastronomie

5.0

Die Küche am Buffet ist landestypisch. Es gibt Hühnchen, Köfte, oder Rind - meist in Form einer Art Eintopf und nur eine Sorte Fleisch pro Buffet. Dazu entweder Bulgur, Reis, Nudeln oder Kartoffeln, ein bis zwei warme Gemüse. Dazu wird meist Joghurt gegessen. Die Auswahl an Dips und kalten Vorspeisen ist dagegen eher groß. Es gibt Rohkost und verschiedene Salate. Die Nachspeisen sind oft sehr süß, aber am leckersten zum Nachtisch bei der Hitze ist einfach die in der Türkei übliche Wassermelone "


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist nicht so der Hit und es gibt kaum Liegemöglichkeiten am Pool. Man ist ständig bemüht um die Wasserqualität und dennoch klappt es oft nicht. Ein Stromausfall, der ab und zu mal die ganze Bucht betrifft, lässt die Umwälzpumpe ausfallen. Das Wasser wird kontrolliert und Zusätze zugegeben und trotzdem kippt das Wasser um. Man muss schon etwas Humor mitbringen und man darf einfach nicht vergessen, dass die Möglichkeiten einfach schlechter als hierzulande sind. Man sollte schon mal darübe


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Simona (41-45)

September 2006

3-Sterne sind und bleiben 3-Sterne

4.4/6

Wir waren im August/September 2006 in diesem Hotel. Da wir nur 3-Sterne gebucht haben, waren wir auch nur auf 3-Sterne eingerichtet. Wir können uns nicht beklagen. Die Anlage war klein, unser Zimmer und auch das Bad sauber. Andere Gäste hatten aber Reklamationen. Das Essen hat geschmeckt. Wer in der Türkei Urlaub macht, sollte wissen, dass man dort beim Frühstück keine grosse Auswahl hat. Der Strand ist besonders für Familien mit Kindern gut geeignet, da das Wasser flach ist. Über das Personal konnten wir uns nicht beklagen. Alles in allem war es für uns ein erholsamer Urlaub. Wer Action will und den "Luxus" wie in Deutschland, sollte ein 5-Sterne-Hotel buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pujan (26-30)

August 2006

Nie Wieder! Absolut unhygienisch

1.8/6

Das Hotel entsprach auf keinen Fall einem 3* Hotel. Der gesamt Pool und auch der Kinderpool sind sehr schmutzig und unhygienisch. Geschweigedenn die Zimmer. Das Badezimmer ist an jeder Ecke mit Schimmel befallen und es stinkt sehr. Wir haben insgesamt 3 mal das Zimmer gewechselt, keinerlei Besserung. Lt. Einheimischen geht es seit längerer Zeit mit dem Hotel den Bach runter. Weiters war das Essen sehr dürftig uns schlecht. Keine grosse Auswahl, meistens nur Hühner oder Gemüseauflauf (immer nur 1 od. 2 warme Speisen) und ein paar wenige Salate dazu, die jeden Tag immer dieselbe sind. Auch das Frühstück lässt zu wünschen über. Die ganze Woche gab es nur Melone als Obst, nichts anderers. Die Pool-Bar ladet dazu ein, niemals dort was zu trinken. Erbärmliche Hygiene-Zustände. Ein Schwamm der keiner mehr ist und von selbst davonlaufen würde, wird zum Abwaschen verwendet. Auch das Personal ist sehr unfreundlich und belächelt jede Reklamation. Der Tennisplatz ist eine Müllhalde und die Tischtennisschläger haben nicht mal mehr Gummi drauf - d.h. nur mehr Holz - nicht mal hier macht man sich die Mühe diese auszutauschen. Ich kann dieses Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen, weil was man dort erlebt ist sicherlich KEIN Urlaub. Jeden Tag muss man sich mit anderen Sachen herumärgern. Auch Franzosen, Russen und Holländer regten sich ständig über den Standard auf. Wer denkt, dass ihn wenigstens das Meer oder der Strand entschädigt hat sich hier auch gewaltig getäuscht. Die Liegen sind aus Holz und Morsch, das Ufer ist mit Getränkedosen und Bierflaschen übersäät, weiters liegen überall Zeitungen herum. Gesäubert wird der Strand wohl nie, da nach Einbringen der Beschwerde an der Rezeption, am Abreisetag immer noch die Bierflasche, die auch am ersten Tag dort lag, vorzufinden war. Und wer sein Kind in den Kinderpool dort steckt ist selber Schuld oder will sein Kind schnell loswerden. Soviel Unhygiene, Unfähigkeit, Unfreundlichkeit und Schimmel sind mir wirklich noch nie untergekommen. Bitte versteht mich nicht falsch. Ich erzähle keine Märchen oder will das Hotel absichtlich schlecht reden. Alle Darstellungen hier sind Fakt, objketiv und auch fotografisch festgehalten. Wer möchte kann gerne Bilder haben, einfach ein Mail an bLu3@inode.at schicken. Bitez-Han? NIE WIEDER...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robert (19-25)

August 2006

Wer auf Hygiene etwas wert legt, ist hier falsch !

2.9/6

Hallo, ich muss sagen von der Optik und den ersten Eindruck ist das Bitez Han Hotel sehr schön, die lage ist gut, und der Blick aufs Meer ist auch nicht ohne. Aber leider um so genauer man hinsieht, umso schlechter wird es. Es ist alles sehr unhygienisch von dem Bad im Hotelzimmer (alles sehr verkalkt), bis hin zum Pool indem schon wegen den Meereswind einige Servietten vom Essen ihr neues zuhause nennen können. Außerdem ist mir am Pool aufgefallen, das er nicht gereinigt und auch kein Chlor verwendet wird. Das selbe gilt für die Poolbar die Getränkeauswahl ist sehr gering, und die Gläser oft verschmutzt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sema & Sanny (19-25)

August 2006

Ein alptraum

1.2/6

bitez han ist ein alptraum. ich war öfters in der türkei aber so ein hotel habe ich das erstemal erlebt. das hotel ist veraltet, verdreckt die mitarbeiter sind unfreundlich. die zimmer sind am stinken es ist alles verostet verdreckt die schimmel lächeln einen an.die zimmer sind super klein, die bettwäsche stinkt klima hat nicht funktioniert kein fenster im zimmer.balkon mussten wir mit dem zimmernachbarn teilen. die besitzerin sehr unfreundlich hat die reklamation nicht akzeptiert. das essen eine katastrophe unübertrieben.um das büffe laufen katzen hunde herrum die getränke ein alptraum es war einfach schrecklich. liebe leute wenn ihr nach eurem urlaub nicht arztreif sein wollt dann auf keine fall zu diesem hotel. zum glück war unsere reiseleitung ganz gut das wir nur 2nächte diesen alptraum erlebt haben.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Elke (31-35)

August 2006

Wer drei Sterne Bucht darf nicht mehr erwarten

3.5/6

Da es sich bei dem Hotel um ein drei Sterne Hotel handelt darf man wohl nicht mehr erwarten. Die Ausstattung der Zimmer ist völlig in Ordnung und über die Sauberkeit konnten wir wirklich nicht klagen. Das Bad ist sehr klein aber ausreichend. Das Personal ist überwiegend freundlich (Ausnahmen gibt es immer). Natürlich wären bei manchen Mitarbeiter bessere Englischkenntnisse wünschenswert. Deutsch spricht niemand. Hierbei muss jedoch berücksicht werden, dass in Bodrum und Umgebung so gut wie nirgens Deutsch gesprochen wird. Das ist an der türk. Rivera anders. Außerdem sind sehr Hotelgäste Türken. Deutsche haben wir nur sehr wenige getroffen. Die Lage des Hotel ist sehr gut. Dirket am Strand, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe und gut Dolmusverbindung nach Bodrum, nachts ist es relativ ruhig. Das Essen ist grundsätzlich ganz gut (türkische Küche) aber nicht sonderlich abwechselungsreich. Nach einer Woche wird es eintönig, da nahe zu täglich die gleichen Salate angeboten werden. Angebliche Verschutzungen des Pools oder am Strand können wir nicht bestätigen. Insgesamt betrachtet war das Preisleistungsverhältnis völlig in Ordnung. Realstisch betrachtet, kann man für 680,-- EUR für zwei Wochen all inclusiv in der absoluten Hochsaison (Mitte bis Ende August)n nicht mehr erwarten. Wer ein komfortableres Hotel wünscht muss tief in die Tasche greifen. Kleiner Tip noch: wenn man am Strand nicht rechts geht (nicht Richtung Ort) kommt man nach knapp 10 Minuten Fußweg zu einer Bucht. Dort ist ein kleines Lokal mit Terrassen mit lila Schirmen ins Meer gebaut (Liegen und Schirme kostenlos, wenn man etwas konsumiert). Ein wirklich schönes Fleckchen! Glasklares Wasser zum Schwimmen!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sanja (19-25)

Juni 2006

Nicht zu viel erwarten- lieber kein All inclusive

3.1/6

Ich würde niemandem das All Inc. Angebot weiterempfehlen. Das Essen ist wirklich schlecht, wo man doch in der Türkei eigentlich so lecker essen kann. Es lohnt sich auch nicht unbedingt wegen des Trinkens- ständig stilles Wasser ( oder diese eklige "Orangensaft") aus Wasserspendern, das man dann nur in Flaschen an den Strand nehmen darf.


Umgebung

5.0

Zum Glück am ruhigen Ende von Bitez. Man ist weit genug von den Bässen des "Disko"- Nachbarhotels entfernt, aber einen netten Spaziergang von den vielen Restaurants von Bitez. Transfer zum Flughafen: ca. 1Stunde


Zimmer

2.5

Das Bett ist durchgelegen, aber noch im Bereich des Erträglichen. Zimmer sind relativ sauber. Klimaanlage funktioniert (trotz des Temperaturreglers erkennt man jedoch kaum den Unterschied zwischen 23 und 30 Grad Celsius). Größe der Zimmer ist in Ordnung. Es gibt keinen Fernseher, das Radio rauscht mehr als das es was spielt. Aber mal ehrlich: Man verbringt ja den kleinsten Teil der Zeit im Zimmer, oder ?!


Service

3.0

Nun ja... Kellner eigentlich sehr nett (zu blonden, allein verreisenden Frauen seeehr nett...), Sauberkeit der Zimmer: im Großen und Ganzen ok, aber in einigen Ecken im Bad schimmelt's, weil die Dusche nicht komplett abgedichtet ist, und das Wasser sehr schlecht abfließt-d.h. Überschwemmungsgefahr


Gastronomie

2.0

Empfehle ich nicht in der Ferienzeit, da man sich sonst in die Schlacht am relativ kleinen Buffet begeben muss. Das Essen ist sooo billig. Offensichtlicher kann man nicht die Speisen vom Vortag wieder aufbereiten. Außerdem wird vom Personal sehr sparsam das Essen verteilt. Man wird schon schief angeschaut, wenn man etwas mehr auf den Teller haben will. Und was den Nachtisch angeht: ekliger Puding in Regenbogenfarben (wir dachten zuerst, das seien Duftkerzen um die Fliegen zu vertreiben), immer n


Sport & Unterhaltung

1 mal die Woche Unterhaltungsprogramm am Abend mit Bauchtanz und Folklore und Goldschmuck- Gewinnspiel (nicht darauf hineinfallen). 1 mal die Woche morgens Aerobic


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elfi (31-35)

Mai 2006

Als drei Sterne Hotel ist es okay

3.5/6

Wir geben unseren beiden Vorsprechern Gerd und Stefan im Großen und Ganzen Recht. Doch man sollte noch einige Handtücher mitbringen, da Sie nur alle drei Tage ausgetauscht werden. Und aufpassen bei der Tischwahl! Schwalben kreisen über euch... Zum relaxen ist das Hotel super! Man kann sich mit großen Kissen unter Palmen legen oder in der Hängematte abhängen...


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Henry (26-30)

Mai 2006

Man bezahlt inzwischen D-Mark- Preise

3.2/6

Zimmer OK, Essen 2-, 11.00 Ausschankschluss!!! 12.00 muss man ins Bett, da man von den Bediensteten rausgeschmissen wird und überall das Licht ausgeht!!! Wahrscheinlich kommen deshalb so wenig Deutsche Gäste!


Umgebung

4.0

Die Umgebung des Hotels ist sauber, Strand sauber, Bars sind OK aber auch nicht mehr so günstig wie es mal war! Der Dolmusch fährt alle 10 Min. kostet 1 Euro bis nach Bodrum! Transfer vom Flughafen bis ins Hotel ca. 1/2 Std= Türkische 15 Min!Ausflugsmöglichkeiten gibt es genügend, wenn man Kulturinteressiert ist!Sehr zu empfehlen die Blaue Reise!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind eigentlich OK!!!


Service

3.0

Die Freundlichkeit lässt nach ein paar Tagen sehr zu wünschen übrig!!!Nicht nur vom Personal- auch von der Geschäftsleitung!!! Deutsch kann da so gut wie KEINER!!!


Gastronomie

2.0

Beim Essen Kacken einem die Schwalben, die ihre Nester genau über den Esstischen haben, genau aufs Essen!! EKELHAFT!!! Das Essen ist auch sehr gewöhnungsbedürftig!!! Türkische Kost!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist OK, man darf ihn aber nach 19.00 nicht mehr benutzen!!


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Gerd (41-45)

September 2005

Sehr schönes ruhiges hotel.........

4.8/6

Das Hotel ist ideal,wenn mann einen ruhigen erholsamen Urlaub verbringen möchte. Es bietet einen ausgezeichneten Service,das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Der Service ist sehr gut,die Zimmer werden täglich gereinigt.....ich konnte keine Mängel in diesem Bereich feststellen. Während den Mahlzeiten herrscht eine angenehme ruhige Athmosphäre ohne Hektik. Die gesamte Hotelanlage bietet einen sehr gepflegten Anblick mit weitläufigebn Grünflächen. Zum Strand sind es nur wenige Schritte,dort stehen ausreichen Liegen zur verfügung und die Auflagen bekommt mann gegen einen Pfand von einer türk.Lira direkt am Strand. Bringt mann die Auflagen zur Leihstelle zurück bekommt mann auch die türk.Lira zurück,wobei die Angestellten sich auch sehr freuen,wenn mann diesen Pfand als "Bakschisch"zurücklässt. Direkt vor dem Hotel halten die Dolmus-Busse , so dass die Möglichkeit besteht, in wenigen Minuten nach Bodrum zu gelangen. Das Hotel liegt am Rande der Bucht von Bitez,bis zum "Zentrum" benötigt mann etwa 5min.zu Fuss,an der Strandpromenade entlang. An dieser Promenade liegen sehr viele kleine Restaurants und Bars ,in denen mann sehr gut essen und trinken kann. Alles in allem kann mann sagen,dies ist ein sehr guter Platz für alle die in ihrem Urlaub Ruhe,Bequemlichkeit und ein angenehmes Ambiente suchen. Obwohl es am Strand einige Möglichkeiten zum betreiben von Wassersport insbesondere Surving gibt und im Hotel die Möglichkeit zum kostenlosen spielen von Billard un Tischtennis gibt,habe ich die Möglichkeit vermisst mehr Sport zu betreiben. Für alle "Internet-Freaks" steht im Foyer ein Computer mit kostenlosem Internetanschluss zur verfügung. Eines sollte mann beachten:dies ist ein 3 Sterne Hotel,wer einen 5 Sterne Service und das entsprechende Abendbüffet erwartet ist dort sicher fehl am Platz. Das Essen war gut und auch abwechslungsreich , aber es entspricht auch 3 Sternen. Eines ist aber unabdingbar in diesem Hotel......wenigstens eine Person sollte etwas englisch sprechen......mit deutsch kommt mann dort nicht allzuweit. Als Resüme´lässt sich eines sagen......wer mit 3 Steren zufrieden ist wird im Bitez-Han einen super Urlaub verbringen können. Ich hatte 2 wunderschöne Wochen dort.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.9
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Juni 2005

Gutes Preis-/Leistungsverhälniss.Snitärbereich gibt Abwertun

5.0/6

Für drei Wochen AI wird zu wenig geboten.Es sei denn, man ist Discogänger , da Bordum in der Nähe ist und in 15 min. mit dem Bus zu erreichen .Folkloreabend ganz witzig , aber einmal reicht.Sanitäranlagen liessen zu wünschen übrig ( Schimmelpilz in der Dusche ).Ansonsten kann an sich über das Hotel nicht beklagen.Das Personal ist freundlich und versucht aus den Gegebenheiten das Beste zu machen. Wenn man Essen gehen möchte kann man die Strandpromenade von Bodrum empfehlen.Preise sind noch moderat , obwohl sie in den letzten jahren angezogen haben und schon fast das Nivaue von Spanien oder Italien erreicht haben.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.9
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

September 2003

Optisch sehr schön aber überbucht, kann so nicht zu allem et

1.4/6

Wir hatten dieses Hotel gebucht, mussten nur leider ausquartiert werden, da das Hotel überbucht war, was wohl häufiger vorkommen soll. Deshalb kann ich leider nichts über die Zimmer und das Essen sagen. Optisch ist das Hotel sehr schön mit einem netten Eingangsbereich, es gibt einen schönen Pool und die Trennung zum Strand wird nur durch eine kleine Promenade vorgenommen. Balkone sehr klein, reicht aber um Handtücher trocknen zu können. Sehr schön eine Bar mit Kissenlandschaft und gespannten Hängematten zum relaxen. Diverse Bars, einmal in der Woche Grillabend


Umgebung

2.5

Strand wirklich direkt gegenüber, allerdings recht schmal und kein reiner weisser Sandstrand. Es stehen kostenlose Liegen zur Verfügung die zu angrenzenden Restaurants gehören. Man erwartet dann nur, daß man im Laufe des Tages bei einem Kellner des jeweiligen Restaurants einmal etwas zu trinken bestellt. Bucht nicht sehr groß, also keine kilometerlangen Spaziergänge möglich. Wasser lange sehr flach, deshalb ideal für Surfer. Nach Bodrum ca. 6 km, gut mit Sammeltaxi zu erreichen (billig und fährt


Zimmer

1.0

Keine Angaben


Service

1.5

über Service und Essen kann ich leider nichts sagen. Im Hotel ist ein Hamam (Dampfbad/Sauna) und dort kann man sich auch Massagen gönnen. Im Prospekt wurden diese Massagen als kostenlos angepriesen, tatsächlich kosten sie ca. 15 €


Gastronomie

1.0

Keine Angaben


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angaben


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

August 2003

Nicht empfehlenswert!

1.3/6

Das Hotel enspricht keinesfalls 3*, da wir am Ankunftstag gleich einmal in ein Motel 1* untergebracht wurden. Dies lag ca. 100 m vom Hotel indem wir gebucht hatten entfernt. Grund dafür war, dass das Hotel überbelegt war. Deshalb mussten wir 1 vollen Tag in dem Motel hausen. Die Übernachtung dort war unmöglich, die Dusche total verdreckt und die Bettdecke schmutzig. Am 2. " Urlaubstag" bekamen wir dann im richtigen Hotel ein Zimmer. Allerdings auch nur, weil wir uns heftigst beschwert hatten. Unser Gepäck mussten wir aber selbst in das Hotel (Bitez Han) schleppen. Deshalb halten wir 1* für wirklich angebracht.


Umgebung

2.0

Das Hotel lag ca. 50 m vom " Strand" entfernt. Als Strand konnte man dieses kieslige Geschütt sowieso bezeichnen. Das Wasser war sehr seicht, d. h. es war nicht tiefer als höchstens 60 cm. Ausserdem war es nicht sehr sauber. Man hatte eher den Eindruck von einem See als von einem Meer. Da rundherum nur Hügel zu sehen waren. Das Wetter war allerdings immer sehr schön, immer um die ca. 35 C°.


Zimmer

2.0

Für eine Woche Aufenthalt verlangte das Hotel für die Benutzung der Klimaanlage im Zimmer 30 €. Das Zimmer ging an und für sich. Bis auf das Bad, das war sehr klein und die Dusche war sehr verkalkt.


Service

1.0

Die Managerin war äußerst unhöflich und arogant. Auch das Personal war sehr desinterestiert. Das Zimmer wurde nicht jeden Tag sauber gemacht. Die Dusche war eine Katastrope. Aus dem Duschkopf kam nur wenig Wasser. Das ganze Duschgestell schien bald auseindander zu fallen. Die Handtücher waren sehr schmutzig, so dass wir unsere eigenen benutzten. Es gab einen kleinen Kühlschrank im Zimmer mit Getränken. Jedoch war der Preis für ein Getränk viel zu teuer. Man durfte aber nichts an Trinken (von Ges


Gastronomie

1.0

Das Essen war immer das Gleiche und nicht sehr gut. Zum Frühstück gab es immer nur Melonen, Müsli und etwas Wurst. Abends dasselbe. Alles sehr fetthaltig und eintönig. Auf Hygiene wurde nicht besonders geachtet. Katzen tranken aus dem Poolwasser und schlichen um die Essenstische.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool war eigentlich sauber. Aber wenn Katzen daraus trinken, hat man nicht sehr viel Lust dort zu schwimmen. Liegestühle waren nur ca. 10 um den Pool. Kinderbetreuung sowie Sportangebote gab es nicht. Ausser draussen am Meer wurde Windsurfen angeboten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2003

Für 1 Woche ganz nett, 2 Wochen sind bestimmt zu lang

2.1/6

Kleineres Hotel, aber breit gefächerte Gäste: Engländer, Holländer, Russen, Franzosen und einige Deutsche. Jung und Alt. Kein Sportangebot, nur am Strand private Anbieter. Bootstour ist sehr zu empfehlen und das türkische Bad, auch im Hotel angeboten, aber da miefen die Handtücher, ansonsten war die Massage einfach klasse! Kein TV, Klimaanlage vorhanden, allerdings wird diese erst angestellt für 15 € die Woche. Kühlschrank auf dem Zimmer, eiskalt! Internetterminal. Telefonlädchen und Bushaltestelle (Dolmusch) direkt vor der Hoteltür. Abfahrt jede 30 Min. ca 45 Min vom FLughafen. Pool ist klein aber sehr erfrischend! Wenige Liegen, aber immer was frei. Tischtennis mit Krüppelschlägern, Billard. Kleine, teure Poolbar: 1 Cocktail 5 €, aber so ist es an der Promenade auch.


Umgebung

2.5

Direkt am Strand: 10 Schritte vom Pool entfernt. Kieselstrand. Wasser in dieser Bucht nicht sehr klar und nicht sehr tief, abgetrennte Flächen. Liegen, Schirme und Auflagen für Noppes. Aus den Duschen kommt nur wenig Wasser. Bootstour im Ort/Promenade kaufen nicht im Hotel über Reiseveranstalter. Viele Bars an der Promenade aber keine Disko, da muss man schon nach Bodrum. Da gibt es wohl 2 gute. TAxi nicht gerade billig, lieber Bus nach Bodrum.


Zimmer

2.0

Dusche, WAschbecken verkalkt.Toilettenbrille nicht so prickelnd. Kleines Zimmer, wir hatten nur einen Stehbalkon, aber wir waren eh nicht oft auf dem Zimmer außer zum Schlafen. Altmodische Einrichtung, aber ok. Kein Fön, Kein TV, Musikkanal - aber defekt. Doppelbett mit ungeteilter Kuhlenmatraze, aber da gewöhnt man sich auch dran. und mit einem im Tee kann man eh schlafen wie ein Baby. Minibarpreise erschwinglich.


Service

2.0

Winzige Deutschkenntnisse: nur " Wie gehts" " Alles klar?" " Deutschland gut" . Personal sehr zuvorkommend, wenn man Trinkgeld gibt. Auch mal beschweren, dann können Sie auf einmal jeden Wunsch von den Augen ablesen. Keine Animation. Nur ab und zu abends Bauchtanz und so ein Quatsch - Nicht sehr entspannend beim Essen. Aber unbedingt Sultan-Show mitmachen. Das ist witzig.


Gastronomie

2.0

Essen nicht sehr abwechslungsreich. Auch sehr englisch. Für 1 Woche ok, aber länger hätte ich es nicht ausgehalten, dann kann man es nicht mehr sehen. Immer Mini-Türk.-Pizza, Gyros, Salat,chinesische Pfanne und Käseröllchen. Nur Melone und ORange zur Obstauswahl. Dessert ekelhaft. Frühstück sehr englisch. Nicht so mein Fall. Das Personal hat keine Spülmaschine, sie waschen gegen 11 Uhr das GEschirr mit der Hand....


Sport & Unterhaltung

1.5

WEnig Liegestühle am Pool aber ausreichend, ich hatte immer eine, auch wenn ich erst um 13 Uhr kam. Pool ok. Winziger Kinderpool- gleicht einem Whirlpool. Eiskalter Pool. Nur leise Musik an der Poolbar. Tennisplatz vorhanden. Abendunterhaltung mies


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Strand
Ausblick
Pool
Pool
Obok baru
Obok baru przy basenie
Plaża żwirkowa
Hotel Bitezhan Beach
Plaża wzdłuż promenady
Hotel Bitezhan Beach
Hotel Bitezhan Beach
Hotel Bitezhan Beach
Hotel Bitezhan Beach
Hotel Bitezhan Beach
Wejście do hotelu
Widok z restauracji
Widok z restauracji
Łabędzie
Plaża hotelowa
Plaża hotelowa
Brudna woda
Plaża
Leżaki
Dojście na plażę
Dojście do plaży
Plaża
Promenada obok hotelu
Promenada
Widok z promenady
Plaża
Promenada
Wyście na balkon
Widok z balkonu
Boczny widok na morze
Widok z plaży
Figurki z ręczników
Serce i kwiat
Z zewnątrz
Łabądki
Koty pijące wodę z basenu
Leżaki przy basenie
Lobby
Wejście do bufetu
Lobby i bar
Recepcja i wyjście z hotelu
Mała rodzinka kotów
Łazienka
Łazienka
Pokój
Toaletka, sejf i lodówka pod sejfem
Balkon normaly
Widok na mur i śmieci
Boczny widok na morze
Ogród z leżakami
Plac zabaw
Platforma z leżakami
Plaża
Plaża
Plaża
Plaża niezagospodarowaa
Dojście do plaży
Leżaki
Dojście do hotelu
Natrysk na plaży
Piesek
Pies
Dojście na basen z plaży
Ausblick vom Zimmer
Bucht von Bitez
Außenbar