Hotel Adua & Regina di Saba Wellness & Beauty

Hotel Adua & Regina di Saba Wellness & Beauty

Ort: Montecatini Terme

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Sandra (51-55)

Juni 2019

Schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal

6.0/6

Gut gelegenes Hotel, fußläufig in wenigen Minuten zum Zentrum. Sehr netter Empfang /Rezeption, stets hilfsbereit. Sauberes Zimmer. Wir haben ein Superior Zimmer gebucht mit Frühstück. Das Frühstück bietet eine vielfältige Auswahl von Wurst und Käse über einige Kuchenvariationen, frischen Waffeln und eine Auswahl an Müslisorten. Alles prima! 😊Kaffee oder Cappuccino werden vom Servicepersonal frisch zubereitet. Das Hotel liegt optimal um auch die Terme zu besuchen sowie Montecatini Alto. Die alte Bergseilbahn ist in etwa 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Der Pool ist sehr angenehm und bietet eine optimale Erfrischung. Am Abreisetag konnten wir unsere Koffer an der Rezeption abgeben, da wir einen späten Rückflug hatten. Freundlicherweise konnten wir auch das Zimmer noch etwas länger nutzen. Wir bekamen auf Kosten des Hauses einen Kaffee und ein süßes Croissant um die Wartezeit bis zur Abreise angenehm zu gestalten. Wir können das Hotel sehr weiterempfehlen. 😊


Umgebung

5.0

Nah am Zentrum. Optimal zur Terme und Montecatini Terme. Von dort erreicht man die schöne Stadt Lucca in etwa 30 Minuten. Auch zum Meer sind es etwa 30 Minuten. Vom Flughafen Pisa fährt man etwa 1 Std.


Zimmer

6.0

Superior Zimmer, recht groß - mit schönem neuen Bad. Minibar /Kühlschrank und Klimaanlage. Kleiner Balkon.


Service

6.0

Sehr hilfsbereites Personal. Die Koffer wurden bei der Anreise direkt von einem Mitarbeiter entgegengenommen. Das Personal an der Rezeption spricht auch deutsch. Bei der Ausflugsplanung wurden wir unterstützt, Zugfahrpläne usw. Top!


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Der Frühstücksraum ist hell und freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein schönes Wellness und Fitness-Angebot. Fitnessraum kostenlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

SABINE (56-60)

Juni 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel Adua hat einen eleganten Charme der alten Welt mit modernen Annehmlichkeiten und super freundlichem Personal.Wir haben das Hotel bereits an Freunde weiter empfohlen. Witr planen schon fuers naechste Jahr.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine guenstige Lage in einer ruhigen Strasse. In der Umgebung gibt es viel zu sehen und zu unternehmen.Ausfluege nach Florenz,Lucca,Pisa und Sienna sind ebenfalls leicht zu erreichen. Der Bahnhof ist nur 10 Gehminuten vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior Zimmer gebucht. Es war sehr sauber, das Bett war hart, aber sehr kompfortabel und auch das Bad war gross genug fuer Beide.


Service

6.0

Hilfsbereites und freundliches Personal. Keine Anfrage war zu viel Muehe. Der Service war fantastisch im ganzen Hotel.Insgesamt ein ausgezeichnetes Preisleistungs Verhaeltnis.


Gastronomie

6.0

.Das Fruehstuecksbuffet hatte viel Auswahl und auch waehrend des Abendessens gibt es genuegend. Toscanische Spezialitaeten vom Feinsten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist ein schoener Ort zum Entspannen und auch das gerauemige Spa vor Ort war gut.Es gibt auch ein Fitness Center, das wir aber nicht benuetzten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Mai 2018

Keine 4 Sterne

3.0/6

Günstige Lage für Ausflüge in die Zentren der Toskana. Aber: - teilweise sehr kleine Zimmer - schlechter Service im Restaurant Auf keinen Fall 4 Sterne!!!


Umgebung

5.0

Guter Ausgangspunkt für Fahrten nach Florenz, Siena, Pisa, ... Der Bahnhof für Fahrten nach Florenz oder an die Riviera ca. 10 Gehminuten entfernt, zur Standseilbahn nach Montecatini Alto ca. 20 Gehminuten


Zimmer

3.0

Teilweise sehr kleine Zimmer


Service

4.0

Service an der Rezeption und Reinigung der Zimmer gut


Gastronomie

2.0

Frühstück: zwar reichhaltiges Sortiment, aber ohne Abwechslung außer dem Kuchen, der vom Vortag übrig geblieben war, ein (!) Kaffee-Teeautomat für ca. 80 Personen (lange Wartezeiten). Es standen zwar große Kaffee- bzw. Teebehälter am Büffet. Der Inhalt war aber stets abgekühlt. Abendessen: mehr oder weniger ok Was uns aber sehr störte, war, dass das Personal bereits eine halbe Stunde vor Schließung den Gästen die Servietten wegnahm und mit großem Servierwagen die freien Tische wieder für das F


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joseph (66-70)

Mai 2018

Böser Reinfall !

2.0/6

Keinesfalls ein 4* Hotel , bestenfalls 2 1/2*. Sehr hellhörig , ungelernter und schlechter Service im Restaurant , halbe Schüsseln von braunem Salat am Buffet , teilweise völlig abgewohnte Einrichtung , eine ! Kaffeemaschine für 150 Gäste im Speissaal , Personal morgens als Putzfrau - abends als Servicekraft im Speisesaal , dauernd Nachschubprobleme an den dürftigen Buffets , Brot vom Vortag , Klimaanlage ausgeschaltet (weil angebl. noch Winter in der Toskana sei ) . Usw . + sofort !


Umgebung

3.0

Unmittelbar an stark befahrenen Stadtstrasse mit mächtiger Lärmentwicklung bis in die Nacht .


Zimmer

2.0

Unser Doppelzimmer war so klein , dass nicht mal ein Stuhl drinnen war - rein passte ! Platz zwischen Bett und Aussenwand kleiner als 40 cm und zwischen Bett + Innenwand kleiner als 45 cm !!! Kein Platz für die Koffer - sie mussten auf ihren Rollen hin + hergefahren werden ! Kann mit Bildern belegt werden !


Service

2.0

Morgens Putzkolonne - abends im Service , so ging es auch zu . Räumten ohne Rücksicht die Buffets ab , fuhren mit Kistenkarren an die Tische , ließen diese dort stehen und trafen laut lärmend Vorkehrungen für den nächsten Auftritt.


Gastronomie

2.0

Brauner + welker Salat , abwechslungsloses Angebot , Brot vom Vortag , ständig fehlender Nachschub , lauwarme Speisen , eine Kaffeemaschine für ein 200 Platz - Lokal , kalter Kaffee in Kübeln , unsaubere Tischwäsche . Raucherplatz unmittelbar vor dem Hauptfenster des Speisesaales , +++++.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schwimmbad unter Gewächshaus - Dach .


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Oktober 2016

Unfreundliches Personal und katastrophaler Service

2.0/6

Mein erster Toskana Urlaub. Die Gegend wunderschön, auch Montecatini sehr zu empfehlen. Zum Bahnhof ca. 5 Gehminuten. Siena, Lucca, Pisa, Florenz gut zu erreichen. Das Hotel selbst kann ich jedoch überhaupt nicht empfehlen. Unfreundliches Personal, hauptsächlich im Restaurantbereich, schlimmer geht es nicht mehr. Als Reisegruppe wird man wie 2. Wahl behandelt. Frühstück nach italienischem Standard, wenn man nichts erwartet ok. Abendessen oft kalt, reklamieren bringt jedoch nicht viel. Am letzten Abend sollte/musste unsere Reisegruppe innerhalb von einer dreiviertel Stunde! aus dem Speisesaal, (wir wurden regelrecht heraus katapultiert) da eine weitere Gruppe für Essen eingeplant war. Während wir noch am Tisch waren wurden die Türen direkt hinter uns geöffnet und wir saßen im Kalten!!!! Danke ERIKA für Ihre Freundlichkeit und dass sie plötzlich auch kein Englisch mehr konnten!!!!! Die Reklamation an der Rezeption daraufhin brachte gar nichts, Chef selbst und sein Vertreter angeblich nicht da. Zimmer klein, jedoch sauber. Wi-Fi funktioniert nur schlecht, in vielen Zimmern überhaupt nicht. Toskana - und auch mit Zimmermann Reisen - gerne wieder, allerdings nicht in diesem Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Vanni (36-40)

Juli 2016

Gut gelegenes Hotel

5.0/6

Wir hatten ein schönes , großes Zimmer mit großem Fernseher , aber leider nur Zdf. Balkon hatten wir auch.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Von hier aus kommt man mit dem Auto überall hin.. Pisa und Florenz keine Stunde entfernt. Lucca ist sehenswert und ganz in der nähe.


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Schön groß


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Der brasilianische Page ist total lieb und hilfsbereit.


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Die Canneloni waren pampe , die Nudeln von meinem Mann steinhart.


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Wir durften nur mit Haube auf dem Kopf in den Pool. .Das haben wir beukotiert


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

April 2016

Toskana ja, aber nicht mehr das Hotel

1.0/6

Personal war äußerst unfreundlich und sprach kein Wort zu viel. Es wurde ein großer Unterschied zwischen Privatreisenden und der Reisegruppe gemacht. Besseres Porzellan, mehr Auswahl beim Essen. Dafür hatten wir Ameisen auf dem Tisch und im Zuckertopf. Toskana sofort wieder, mit trendtours sofort wieder nur nicht dieses Hotel


Umgebung

3.0

Mittendrin und nicht nur dabei. Ausflüge von Montecatini aus alle sehr gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer war zwar ein bisschen klein, aber sauber. Dafür sorgte allerdings das freundliche Zimmermädchen. Die, war Freundlichkeit anging die Ausnahme war.


Service

1.0

sehr, sehr unfreundlich Sie sprachen kein Wort zu viel. Fleisch oder Fisch - Nudeln oder Suppe. Die Teller wurden über den Tisch hinweg (9 Personen an dem runden Tisch) hinweg gereicht.


Gastronomie

3.0

Fisch oder Fleisch Nudeln oder Suppe Es wurde immer unterschiedliches Fleisch angeboten, schmeckte aber immer gleich Frühstück: eiskalte Eier, 7 Tage Kochschinken und 1 Käsesorte Kaffee: scheußlich es sei denn, man reiht sich in die Schlage für den Automaten ein


Sport & Unterhaltung

5.0

Spabereich o.k.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dorthe (46-50)

Juli 2015

Toskanaurlaub

3.8/6

Sehr zentral gelegenes Hotel, kleine Zimmer, kleiner Pool ohne Sonnenschirme, winziger Balkon, Servicepersonal sehr freundlich, Frühstück typisch italienisch-einfach-, Parkmöglichkeiten am Hotel nicht möglich, für einen Kurzulaub vollkommen o.k.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (61-65)

Juli 2015

K(Urlaub)

5.8/6

Wir waren mit "trendtours Touristik" unterwegs in der Toskana. Unsere erste Busreise. Trendtours hat das voll im Griff. Durchgeplant bis ins letzte Detail, excellente Hotelauswahr, top Organisation. Super Städteführer in Pisa, Florenz, Siena, Lucca, Montecantini Alto , Montecantini Therma und Elba....Wir waren total begeistert...Auf trendtours und deren Organisation ist Verlaß....Gerne wieder


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Juni 2014

Danke nein - keine 4 Sterne!

4.1/6

Zimmer in den Hinterhof / Klimaanlage wird nicht immer in Betrieb genommen - Ausrede: die Sensoren und der Computer machen das ! Daher bei + 30 Grad am Tag keine Klimaanlage und bei + 24 Grad am Abend schon. Unseren Gefühl nach wird die Anlage erst eingeschaltet, wenn der Putztrupp fertig ist. Nur I-TV / alter TV Gerät. Die Zimmer auf der WEB-Seite des Hotel dürften von einen anderen Hotel stammen. Unseres hat nicht so ausgesehen !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marika (14-18)

Oktober 2013

Wunderschönes Hotel

6.0/6

Ich hatte einen wunderschönen Urlaub mit meinen Freund. Das Personal War sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind gut ausgestattet Und sauber. Das hotel ist nur empfehlenswert. Wir freuen Uns schon auf nächstes Jahr.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

PAULA (51-55)

Dezember 2012

48

5.2/6

wir fanden uns sehr gut das essen ist ausgezeichnet das spa ist gut ausgestattet die zimmer sind komfortabel das personal ist sehr hilfreich


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

Juli 2012

Empfehlenswert. - Preis - Leistung stimmt

5.7/6

Italienisches flair - bestens geführt


Umgebung

5.0

toskana - immer eine reise wert - montecatini therme, seit jahren "unser" kurort!


Zimmer

6.0

Sie sollten gegen geringe Aufzahlung ein "größeres" buchen - es zahlt sich aus! ABER ALLE ZIMMER SIND GUT KLIMATISIERT UND DAS SERVICE IST ÜBERZEUGEND.


Service

6.0

FREUNDLICH ITALIENISCH. - daher kleine Sprachprobleme


Gastronomie

5.0

mehr (meer-) fisch wäre zu wünschen!


Sport & Unterhaltung

6.0

SCHÖNE GOLFPLÄTZE IN PRATO! UND IN MONSMANO - DPRT


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (61-65)

Mai 2012

Vier Sterne? Wofü?

3.7/6

Mit vier Sternen völlig überbewertet. Zwei bis max. drei Sterne würden u. E. dem Gesamteindruck eher gerecht werden. Lanweiliges, wenig umfrangreiches Frühstücksbuffet. Zum Ende der Frühstückszeit wurde nichts mehr nachgelegt. Das Abendmenue war ebenfalls nichts was uns vom Hocker gerissen hätte. Wahlmöglichkeit: Fisch oder Fleisch? Haben in mancher Jugendherberge schon besser gegessen. Als Ausgangspunkt für Städtetoren in die gesemte Toskana aber sehr günstig gelegen, zum Bahnhof z. B. max. fünf Minuten Fußweg.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alena (66-70)

Oktober 2011

Zentral gelegen

5.2/6

Ich wohne zweimal pro Jahr im Adua und komme immer wieder da das Hotel zentral gelegen und familier ist. Das Personal ist freundlich, das Essen gut und falls das Menu einmal nicht entspricht bekomme ich auch Extrawünsche erfüllt. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sigrid (56-60)

Oktober 2011

Zentrales Kurhotel in Montecatini

4.7/6

Fahre seit 10 Jahren meist als Single in dieses Hotel. Ein sehr persönlich geführtes Familienhotel. Es liegt sehr zentral, man ist schnell bei den Thermen, in der Hauptstraße und am Bahnhof. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist gut und reichhaltig und man kann, wenn das Menue nicht zusagt, umbestellen. Die Zimmer zum Poolbereich sind ruhiger. Es wird im Winter immer wieder investiert. Ein typisches Italienisches 4-Sterne-Hotel mit vielen Italienischen Gästen, meist Returner.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilse (51-55)

Juli 2011

Katastrophales Zimmer

3.2/6

Das Hotel ist eine alte Burg, man müsste vieles renovieren. Unser Zimmer war nicht ansehnlich, ziemlich klein und schmuddelig. Mit gut 60Euru pro Tag ist es total überzahlt. Wir würden keinesfalls mehr dort buchen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christa (61-65)

September 2010

Deutsche Trendtours-Reisegruppe unerwünscht?

3.0/6

Das Adua ist ein alterwürdiges Stadthotel mit allen Vor- und Nachteilen. Es ist eng, hier und da an- und umgebaut. Zur Straße sehr laut (absolut nichts für Geräuschempfindliche). Zimmer zum Pool bzw. Innenhof müssten leiser sein. Ein plüschiges Entrée (wer´s mag) mit Sofas zum Versinken. Ein bei Vollbelegung zu kleiner Speiseraum mit furchtbar laut schrappenden Stühlen (dieses Geräusch wird mir fehlen, wir hatten das Vergnügen, es 9 Tage zu geniessen). Pool im Innenhof mit Liegen und überdachter Sitzgelegenheit. Wellness und Beauty (nicht genutzt).


Umgebung

5.0

Als Stadthotel ist die City von Montecatini Therme natürlich gut zu erreichen, man ist ja mittendrin. Der Bahnhof ist in 10 Min. gut zu erreichen für problemlose Zugfahrten nach Florenz, nach Pisa, nach Lucca. .. Die Touristeninformation hat vorgefertigte Fahrpläne (das Hotel hat so etwas nicht).


Zimmer

3.0

Wir hatten Zimmer Nr. 322 im 3. Stock. Ein franz. Bett, eine durchgehende Matraze mit nur einer Zudecke. Auf Nachfrage kam sehr zügig ein 2. Bettlaken plus Wolldecke. rechts und links davon ein Minigang. Das Zimmer mag 3,5 x 3,5 m groß gewesen sein, grösser sicherlich nicht. Eigentlich nur als EZ vermietbar. Das Bad ausreichend groß mit geräumiger Duschkabine. Die Tür zum Bad eine Schiebetür (eine andere Konstruktion wäre aufgrund der Enge auch gar nicht möglich gewesen. Andere Zimmer


Service

1.0

Ich bin in den letzten 40 Jahren sowohl beruflich als auch privat in zig Hotels auf der ganzen Welt gewesen. Ich habe selten ein Hotel erlebt, in dem ich mich so unwohl gefühlt habe. Ich habe eigentlich nur "gestört" (woran auch immer das gelegen haben mag: deutsch, Gruppenreise, Veranstalter?). Ich habe an der Rezeption mit Fragen "gestört". Im Speiseraum bekam ich auf die Bitte nach einem Pfefferstreuer die Antwort - ich zitiere den Restaurantchef - : "impossibile". Ausnahme: Die Zimmerrein


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war sehr übersichtlich: Joghurt, Marmelade, Honig, eine Sorte Brötchen (oder auch mal Weißbrot von gestern), 1 Sorte Wurst (schmeckt ja ganz gut, aber nach 9 Tagen nicht mehr so prickelnd), 1 Sorte Käse (die aber nach 7 Tagen wechselte), Birnen- oder Apfelkorb (einmal sehr weiche, angeschlagene Feigen), Butter, Säfte. Auf die Frage, ob man ein Ei bekommen könne: die Antwort: "das wünscht der Chef nicht". Merkwürdig, eine solche Antwort, oder? Zum Abendessen hatten wir ein Drei


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marianne (66-70)

Mai 2009

Kein Urlaubshotel

2.4/6

Zum Frühstück tiefgefrorene Kocheier, lauwarmer Kaffee und betonharte Brötchen sind wahrlich keine Einstimmung auf fröhliche Urlaubstage! Gedankenlose Präsentation der weiteren Zutaten und des Frühstücksgeschirrs (Teller mussten z. B. hinter hohen Kaffeeautomaten herangefingert werden). Kommandoton bei der Bestellung von Getränken, eine Kopie der Getränkebestellung wurde nicht angeboten, so dass keine Kontrolle bei der Endabrechnung möglich war. Allgemeine Frühstückseröffnung 07. 30 Uhr erweist sich als sehr ungünstig bei Ausflugsplanungen, die in der Regel nach außerhalb zumindest eine Frühstücksmöglichkeit ab 07. 00 erfordern. Der Einlass in den Speiseraum wurde rigoros und unter äußerst ruppigem Kasernenton nur minutengenau zugelassen. Einfach unwürdig. Die gesamten Räumlichkeiten lassen sehr starke Gebrauchsspuren erkennen, Badezimmertür lässt sich nicht schließen, Dusche undicht, so dass der Boden schwimmt. Der Blick aus dem Fenster fällt auf ungepflegten und verwilderten Aussenbereich. Die Angabe zur Lage des Hauses "Seitenstraße" ist einfach unzutreffend: hier handelt es sich um eine ausgesprochen stark befahrene Durchgangsstraße mit ohrenbetäubendem Lärm. Man sehnt einfach das Ende des Aufenthaltes herbei.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Juni 2008

Kulinarische Reise durch die Toskana

3.8/6

Man sollte schon bei der Buchung versuchen, ein Zimmer mit einem Balkon "nach hinten", zum Innenhof und zum Pool zu bekommen. Die übrigen Balkons befinden sich über den Straßen (Eckgebäude) und können daher kaum als solche genutzt werden. Am Wochenende wird es durch Reisegruppen besonders zum Abendessen etwas unruhig.


Umgebung

4.0

Hotel befindet sich innerhalb der Stadt. Es sind nur 500 m bis zum Stadtzentrum mit entsprechenden Bars, Pizzerien und Geschäften, z. T. auch mit gehobenem Preisniveau. Gleichzeitig erreicht man in 300 m den Kurpark und lässt die Stadt hinter sich. Die Autobahnab-/auffahrt A11 erreicht man vom Hotel in 7-8 min. Damit ist die Lage auch gut als Ausgangspunkt für halbtages- und Tagestouren z. B. nach Lucca, Piesa und zum Meer sowie nach Florenz oder Sienna geeignet.


Zimmer

4.0

Das 2-Bett-Zimmer war klein, aber ausreichend, mit TV, Kühlschrank und Safe incl. Tägliche Reinigung. Sauberkeit mit kleinen Italien-typischen Abstrichen auch OK. Balkon zum Innenhof war u. a. zum Lesen usw. gut nutzbar.


Service

3.0

Der Chef im Hotel spricht deutsch. Ansonsten sollte man im Hotel, wie auch in der übrigen Toskana Grundkenntnisse in Englisch, noch besser etwas Italienisch beherrschen. Der Service im Restaurant war freundlich, manchmal etwas getresst, aber gern behilflich z. B. bei der Übersetzung der Menüauswahl.


Gastronomie

5.0

Wer neben einem Urlaub in der Toskana gleichzeitig auch eine kulinarischre Reise sucht, das tägliche Aussuchen von Restaurants und Übersetzen der nur in italienisch und bestenfalls englisch umschriebenen Speisekarten umgehen will, ist hier genau richtig. Im Rahmen der HP gibt es täglich abends ein 4-Gang-Menü mit typischen Gerichten und Speisen aus der Region. Zu den Hauptgängen hat man i. d.R. außerdem die Wahl aus jeweils 3 Gerichten (im Primi z. B. zwischen täglich unterschiedlicher Pasta, Su


Sport & Unterhaltung

3.0

In manchen Reisekatalogen ist hinter dem Pool der Himmel zu sehen. Das ist eine gut gemeinte Retusche. Der Pool auf dem Innenhof ist rings von Gebäuden umgeben, aber groß genug, um sich abzukühlen und mehrere Züge zu schwimmen. (s. a. Hotel-HomePage: www. emmeti.it/Welcome/Toscana/LocTerme/Montecatini/Alberghi/Adua/index. de.html Es ist ein extra Wellness-Bereich vorhanden, wurde aber nicht probiert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Mai 2008

Essen und Klima schlecht

3.0/6

Wer auf einfallsloses Frühstück und Abendessen steht, der ist hier genau richtig. Jeden Tag der gleiche Käse und Schinken, kalte Eier (staubtrocken) und natürlich die üblichen Marmeladetöpfchen. Zum Abendessen gibt es Spiegelei mit Kartoffelbrei oder Roatsbeef mit Bratkartoffeln, allerdings ohne sonstige Beilagen. Salatbuffet ist ebenfalls einfallslos und garniert mit etlichen Flaschen Soße, bei denen man der Sprache mächtig sein sollte. Klimaanlage funktioniert bei Regen nicht (30 Grad Aussentemparatur), bei Sonne allerdings auch nicht. Das ist sicher eine Sparmaßnahme! Wenn man jemanden findet der deutsch spricht um sich zu beschweren, erhält man die Antwort Öffnen Sie doch das Fenster. Die Sitzmöbel im Foyer sollte man bei Tageslicht genau anschauen. Gelbe Sofas mit zerrissenem Armschoner und recht schmuddelig. usw, usw. Vorsicht auch bei den Treppenstufen zum ersten Stock, die Teppichstangen rutschen öfter mal aus ihren Verankerungen und man kann böse stolpern, die Beleuchtung in den Fluren lässt gutes schauen nicht zu. Alles in Allem: nicht zu empfehlen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannelore (66-70)

April 2008

Unfallgefahr

3.4/6

Das Frühstück ist einfallslos. Das Rezeptionspersonal ist - im Gegensatz zum Restaurantpersonal - unfreundlich und nicht sprachgewandt. Die Bar ist nach dem Abendessen nicht besetzt und man rennt Getränken hinterher. Das Treppenhaus ist nur bis zur 1. Etage mit Teppich belegt und oft nicht oder nur teilweise beleuchtet. Der Mangel wurde reklamiert, aber seitens des Hotels nicht abgestellt


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Lobby
Lobby
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Sonstiges
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Lobby
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Koffer am Tisch
 4 * Zimmer
Ausblick incl. Küchenabzugeräusche
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges