Hotel Andreaneri

Hotel Andreaneri

Ort: Pietrasanta

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.1
Service
5.5
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Conny (56-60)

Juli 2019

Sempre il Andreaneri

6.0/6

Familiäres nettes kleines Hotel, super Service. Wir gehen seit elf Jahren jährlich ins Andreaneri und fühlen uns wie Zuhause. Die anderen Gäste kommen auch jedes Jahr wieder und das über einen sehr langen Zeitraum. Das Zimmer wird täglich gereinigt und ist immer sehr sauber, das Essen schmeckt und es gibt typische toskanische Küche. Wer seine geliebte langweilige deutsche Pizza will ist hier fehl am Platz. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.


Umgebung

6.0

Strand in 200 m Fussweg gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir schlafen immer gut und die Zimmer gefallen uns. Der Schrank hat reichlich Bügel und Stauraum, es gibt eine Minibar und TV (den wir aber nicht nutzen, da es verschwendete Urlaubszeit wäre).


Service

6.0

Alle Mitarbeiter des Andreaneri sind einfach nur spitze, super freundlich und lieb.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Menue, typisch toskanisch. Antipastibuffet reichhaltig. Candlelightdiner auf der schönen Terasse, es passt einfach alles.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool unnötig, da das Meer quasi vor der Haustüre ist. Wer Fitness möchte findet genug Möglichkeiten im Ort. Man kann ja auch in den dahinter liegenden Bergen schön wandern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juni 2019

Hotelurlaub

6.0/6

Sehr freundliche und saubere Atmosphäre. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Die trifft sowohl auf Reception, Zimmerservice und den gesamten Servicebereich zu.


Umgebung

6.0

Nur 10min zum Strand, zum Ortszentrums ca. 1km. Hotel in ruhiger Umgebung.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr geräumiges und sauberes Zimmer.


Service

5.0

Ohne aufdringlich zu wirken ist der Zimmer- und Hotelservice ist sehr zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet und Abendessen war gut, ausreichend und abwechslungsreich. Insbesondere das Abendessen überraschte mit variantenreichen Gerichten (Meeresfrüchte).


Sport & Unterhaltung

5.0

Für jeden ist das passende in der Nähe verfügbar.Das Hotel hat leider keinen Pool. Glücklicherweise gibt es auch kein Entertainment


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Juni 2019

Schönes Hotel mit familiärer Atmosphäre

5.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit freundlichem und aufmerksamem Personal in recht ruhiger Lage. Strand und Fußgängerzone mit Einkaufsmöglichkeiten und Flaniercharakter sind fußläufig zu erreichen. Wer sich nicht entscheiden kann, ob man lieber ans Meer oder in die Berge reisen möchte, ist hier genau richtig. Das Hotel scheint für alle Reisenden vom Senior bis zum Kleinkind gut geeignet zu sein, man versucht auf alle Bedürfnisse einzugehen.


Umgebung

6.0

Mit dem Auto ist das Hotel vom Flughafen in ca. 40 Minuten zu erreichen. Es liegt in einer relativ ruhigen Straße unweit vom Strand. In der Nähe (mit PKW) gibt es einige reizvolle Ausflugsziele, z.B. malerische Bergdörfer, Marmorsteinbrüche, Kleinstädte mit tollen Cafés, Restaurants, Shops, Museen und Galerien. Insgesamt ist die Lage zwischen Meer und Bergen wirklich schön, von Kultur über Nachtleben bis zu Gastronomie und Erholung kann man dort alles finden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer, die wir hatten, waren ausreichend. Es handelte sich hierbei um Standardzimmer, größere waren zum Zeitpunkt der Buchung leider nicht mehr verfügbar. Die Betten waren sehr bequem, die Klimaanlage leistete bei regelmäßig über 30°C und auch nachts selten unter 25°C zuverlässig gute Dienste. Ein kleiner Balkon mit Tisch und zwei Stühlen war vorhanden und eignete sich auch zum Trocknen der Badetücher. Lediglich die fehlenden Ablagemöglichkeiten im Bad machten sich schnell unangenehm bemerk


Service

6.0

Das Personal war insgesamt sehr freundlich und aufmerksam, jederzeit hilfsbereit und immer bestrebt, Wünschen und Anfragen schnell gerecht zu werden. Dies gilt für alle Bereiche von Rezeption über Service bis Roomkeeping. Wir bekamen auf Nachfrage interessante Auflugstipps und Hinweise.


Gastronomie

5.0

Das Essen am Abend bestand jeweils aus einem Vorspeisenbuffet mit allerlei Salaten, Brot, Muscheln, Gemüse und derlei Dingen sowie einem anschließenden 3-Gänge-Menü, welches man am Morgen desselben Tages aus jeweils drei Angeboten auswählen konnte. Insgesamt war die Speisenauswahl abwechslungsreich und lecker, meist war die Wahl zwischen einem Fisch-, Fleisch- und Eiergericht, auch für Vegetarier war etwas dabei, auf Sonderwünsche wurde ebenfalls eingegangen. Lediglich das Frühstücksbuffet besta


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier hatte das Hotel wenig im Angebot, es gab weder Pool- noch Wellnessbereiche oder irgendwie geartetes Entertainment. Dies ist jedoch keine Kritik, da wir dies weder erwartet noch vermisst haben. Es gab eine hübsche Terrasse mit einem gepflegten Garten sowie Happy Hour-Angebote für Cocktails an der kleinen Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

Juni 2019

Strandnahes und gepflegtes Hotel

5.0/6

Sehr sauber, nettes Personal, allerding halte ich den Zeitpukt für das Abendessen für zu spät( 20.00 Uhr bis 21.00Uhr). Wenn man gegen 20.30 Uhr kommt, ist das Buffet fast geplündert.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ca. 40 km vom Flughaben Pisa entfernt. 'Mit dem Taxi ca. 40 Minuten. Mit Bus und Bahn ca. 1-1,5 Stunden je nach Anschlussverbindung.


Zimmer

4.0

Kleiner Flachbildschirm als Fernseher, Kühlschrank und Balkon


Service

4.0

Sehr nettes Personal, leider wenig Deutsch außer an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen in gepflegter Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot im Hotel gab es nicht! Man kann sich in der Nähe Fahrräder mieten und ist dadurch etwas beweglicher. Einen Pool gibt es leider nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thilo (56-60)

September 2018

Also man kann das Hotel ruhig weiter empfehlen.

3.0/6

Ruhige gute Lage, gute Betten, Frühstück im allgemeinen ganz gut bis auf dem Kaffee. Wir hatten HP aber das Essen entsprach nicht unseren Vorstellungen von Italienischen Essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juli 2018

Andreaneri immer wieder gerne.

5.0/6

Das Hotel bietet seinen Gästen einen Aufenthalt in freundlicher und sauberer Atmosphäre. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Die trifft sowohl auf Reception, Zimmerservice und den gesamten Servicebereich zu.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nahe der Strandabschnitte, der Bushaltestelle und des Ortszentrums in ruhiger Umgebung.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und geräumig,.


Service

5.0

Der Zimmer- und Hotelservice ist zuvorkommend ohne aufdringlich zu wirken.


Gastronomie

5.0

Das angebotene Frühstück und Abendessen war gut, ausreichend und abwechslungsreich. Insbesondere das Abendessen überraschte mit variantenreichen Gerichten (Meeresfrüchte).


Sport & Unterhaltung

5.0

Für jeden ist das passende in der Nähe verfügbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolf-Dieter (61-65)

Juni 2018

Toller Urlaub hier

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel tolle Speisen sehr aufmerksames und nettes Personal wir werden wiederkommen Vielen Dank, Parkplätze vorhanden. Gute Verständigungsmöglichkeiten und unkompliziertes Abwicklung


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

August 2017

Schönes kleines Hotel

5.0/6

Schönes kleines Hotel in ruhiger Lage und guter Küche.Sehr freundliches Personal! gemütliche Zimmer mit Balkon , leider zu kleines Bad


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

August 2017

Top Adresse! - Sehr schönes Hotel

6.0/6

Sehr gutes Hotel! Ideal für Ausflüge ins Landesinnere und ideal für einen Badeurlaub. Wir sind in diesem Hotel schon über 20 Jahre zu Gast und es ist i,,er wieder schön hier anzukommen.Der Service ist perfekt und ein tolles Team erfüllt alle Wünsche! Danke für den schönen Urlaub! Das Hotel ist sehr empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

Juli 2017

Top Empfehlung

6.0/6

Sehr schönes Hotel, extrem freundliches Team, sehr angenehme Atmosphäre, gute Lage für einen Badeurlaub oder Ausflüge in die Toskana.


Umgebung

6.0

Sehr gut


Zimmer

5.0

ausreichend groß, sehr sauber, gute feste Matratzen


Service

6.0

top !


Gastronomie

5.0

Sehr gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (56-60)

Juli 2017

Wunderbarer Ort um sich zu Erholen!

6.0/6

Hat alles prima gepasst *Preis Leistung* Sehr freundliches Personal, schöne schattige Plätze, feines Essen. Wir würden jederzeit wieder hin kommen. Wir haben eine schöne Zeit hier verbracht.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (51-55)

Juni 2017

Ordentliches Hotel, freundliches Personal

5.0/6

Ordentliches, sauberes Hotel, sehr freundliches Personal. Neue bzw. neu renovierte Zimmer. Gute Betten mit etwas harten Matratzen. Schattige Parkplätze auf dem Hotelgelände. Ideal für Strandurlaub. Wir hatten über TUI gebucht, weil da das "Strandpaket" inklusive war. Entgegen der Beschreibung sind jedoch keine Strandliegen, sondern äußerst unbequeme "Deckchairs" (mit durchhängendem Segeltuch bespanntes Gestell) dabei. Nach Meinung des Strandbetreibers heißt "Liegestuhl" auf Italo-Englisch "Dechchair" und nicht Strandliege. Also rechnen Sie mit einem saftigen Aufpreis, welcher ggf. mit genügend Hartnäckigkeit verhandelbar ist. Wir finden: Hier sollte die Hotelbeschreibung nachgebessert werden. Denn auf diesen unbequemen "Deckchair" zu sitzen hält man keinen Tag aus!


Umgebung

3.0

ca. 500m und einige Querstraßen bis zum Strand. Die in der Beschreibung angegebenen 250m sind nicht zutreffend. Trotzdem kein Problem. Der Ort selbst ist ein typischer Touristenort, unspektakulär und wenig interessant. Es gibt einige ordentliche Restaurants, die fußläufig erreichbar sind. Der Küstenabschnitt ist in diesem Bereich mehrere Kilometer lang und schnurgerade. Ausflüge zu anderen Badebuchten mit anderem Panorama sind damit kaum möglich. Das Meer ist in diesem Bereich sehr flach. Man


Zimmer

6.0

Geräumiges Zimmer, ordentliches Bad, gutes Bett aber etwas harte Matratze, sehr sauber. Ein kleiner befüllte Kühlschrank sowie ein Zimmersafe waren ebenfalls dabei. Unser Zimmer hatte einen großen Balkon und bequemes Mobilar.


Service

6.0

Sehr freundliches, stets hilfsbreites Personal


Gastronomie

3.0

Wo Licht ist, gibt es auch Schatten: Denn das Essen könnte qualitativ durchaus verbessert werden. Erwarten Sie also keine großen Portionen, keine "Mengen" an Fleisch (eher hauchdünne 2mm Scheibchen) auch wenige Gewürze und nicht viel Geschmack. Pasta ist meist recht gut. Fleisch und Gemüse ist jedoch totgekocht. Beim Frühstück würde man sich gerne Tomaten, Gurken und vor allem mehr Abwechslung wünschen. Trotzdem für einige Tage alles Bestens, 3 Wochen wären jedoch für uns unvorstellbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel hat leider keinen Pool. Es gibt auch keine Liegen im sehr großen, grünen Garten. Glücklicherweise gibt es auch kein Entertainment


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christoph (46-50)

August 2016

Super Hotel - jederzeit wieder

6.0/6

Schönes und sauberes Hotel; super Service mit einzigartigem Essenangebot! Alles sauber und gepflegt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

August 2016

Sehr schönes Hotel

6.0/6

Wir haben eine Woche Urlaub im Hotel Andreaneri genießen dürfen, besonders begeistert hat uns das freundliche Personal und das wirklich tolle 3 Gang Abendessen auf der wunderschönen Terrasse. Wir hatten über Tui gebucht und daher auch die Strandleistung schon incl, das fand ich sehr praktisch, da das doch oft noch hohe Zusatzkosten verursacht. Wir waren zu dritt im Zimmer mit unserer 6 jährigen Tochter und auch sie hat sich sehr wohlgefühlt!!!


Umgebung

5.0

Ca 500 m zum Strand, ruhiges Wohngebiet. Wir fanden das ca 5 km entfernte Pietrasanta sehr schön, eine kleine Künstlerstadt mit vielen Galerien, besonders am Abend


Zimmer

5.0

Zimmer im 4 ten Stock (neu) sehr schön, oder die nach vorne, wenn man aber unzufrieden ist kann man mit dem Personal reden...


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Tolles toskanisches Essen , romantische Atmosphäre auf der Terrasse


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

September 2015

Kurzurlaub

5.6/6

Die 3 Sterne sind wohl verdient. Super preisleistungsverhältnis. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Personal ist sehr nett und versuchen jeden Wunsch zu erfüllen. Wir würden jederzeit wieder dort hin fahren!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

August 2015

Super Hotel

5.8/6

Würden jederzeit wieder ins Anderaneri kommen. Personal freundlich, Zimmer sauber und hell. Die zentrale Lage ist ein weiterer Pluspunkt. 500 m zum Strand , aber auch Ausflüge ins Hinterland oder die Städte der Toskana sind prima . Für uns ein rund herum gelungener erholsamer Urlaub. Einziger Mangel ist eine fehlende zweite Kaffeemaschine beim Frühstück.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Raimund (51-55)

Juli 2015

Sehr gut

6.0/6

Sehr gut gefuehrtes hotel (Familienbetrieb, keine bettenburg).spitzenessen aus der Region.sehr freundliche fuehrung und Personal.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zum strand 5 minuten zu Fuß


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Service ist Top


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Leider nur Automaten kaffee und saefte. Nur abgepackte Marmelade


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool nur gegn Aufpreis mit Badekappe


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dora (51-55)

Juni 2015

Enttäuscht

2.8/6

Das Hotel bzw die Hotelanlage ist schön. Allerdings sind es nicht 200 sondern mindestens 500 m zum Strand. Das Hotelpersonal spricht sehr schlecht Deutsch! Lediglich der Oberkellner des Restaurantes spricht gut Deutsch und war sehr hilfsbereit! Auch das restliche Personal des Restaurantes war sehr freundlich ! Leider muss man sagen das das Frühstücksbüfett sehr langweilig ist. Eine große Auswahl gab es sowieso nicht!! Jeden Morgen das Gleiche keinerlei Abwechslung über den gesamten Zeitraum von 10 Tagen!!!!! Das Abendessen war ohne weiters schmackhaft allerdings sehr wenig!!!! Es würde jeden Abend ein Salatbüffett angeboten allerdings genauso phantasielos wie das Frühstück. Männer die sich auf Fleisch freuen und Kohlehydrate sollten sich tagsüber satt essen, denn das sucht man dort vergebens!!! Das Preis/Leistungsverhältnis bei den Geteänken ist unangemessen. Ein kleines italienisches Bier 4.50€!!!! Handtuchwechsel erfolgte täglich das war es aber auch ansonsten wären die Zimmer unsauber! Die Hotelbesitzer haben einen kleinen Hund da diese gegenüber des Hotels eine Erklärung warum sie das tun gab es nicht!!!!! Ich verlangte eine tägliche Begleichung der Getränke dies wurde uns verweigert weil der Chef des Hotels es nicht erlaubte! Unverschämtheit ! Getränke also eigenes Wasser war auch auf den Zimmern nicht gestattet man sollt hoteleigemes Mineralwasser trinken zu super Preisen! Wir würden dieses Hotel nicht wieder wählen! Die Gegend allerdings sehr sehr gern.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

September 2014

Sehr gepflegtes Hotel

5.3/6

Ein Hotel zum wohlfühlen. Außenanlage sehr gepflegt. Ist umgeben von Pinien. Abwechslungsreiches Essen. Familien geführtes Hotel mit tollem Personal. Zimmer sauber.Nicht weit vom Strand entfernt ca. 200 m. Kein Problem. Auch für ältere Leute nicht. Uns hat es sehr gut gefallen , weil man außer Strand auch noch in nahe gelegene Städte fahren kann wie Pisa, Lucca und das beste Portovenere 5 Terre fahrt ein muss. Kommen gerne wieder. Rüdiger & Angelika


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

August 2014

Schönes Hotel mit wunderbaren Ausflugsmöglichkeit

5.2/6

Positiv: Freundlichkeit, Fremdsprachenkenntnis, Parkplatz, Sauberkeit Negativ: Frühstück (keine Abwechslung immer die gleiche Wurst, Käse), nur 1 Kaffeeautomat (anstellen bis zu 15 Minuten!!!), Abendessen: teilweise sehr gut, teilweise eher mager bei der Auswahl und Portion, wo sind die selbstgemachten Nudeln??, im Vergleich vor 4 Jahren war das Abendessen eher eine Enttäuschung


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Juli 2014

Hotel mit Wohlfühlgarantie

5.8/6

Wir waren dieses Jahr schon zum sechsten Mal dort und waren wie immer super zufrieden, vor allem das familiäre und die Herzlichkeit der Mitarbeiter. So geht es vielen anderen Gästen auch, die immer wieder gerne ins Hotel Andrea Neri kommen. Das essen war dieses Jahr hervorragend, die Weine sind ausgezeichnet. Wir laufen gerne die 200 m zum Meer....und wenn wir Ausflüge machen möchten so ist die Verkehrsverbindung sehr gut. Danke und bis nächstes Jahr!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

Juni 2014

Hotel für Badeurlaub nicht geeignet

3.2/6

nicht zu großes Hotel, somit angenehm,da nicht überfüllter Charakter Altersdurchschnitt eher bei 50


Umgebung

3.0

zum Strand ca. 500 Meter über Nebenstraßen und über die Hauptstraße. Restaurants und Läden (Shopping) nach ca. 1 km erreichbar. Nach Lucca und Pisa jew. gut 30 km - recht zügig erreichbar - auch über die Landstraße. Lage für reinen Badeurlaub - da nicht direkt am Strand - nicht gut geeignet. Wir haben einen Pool vermisst. Strand selber gut angelegt, jedoch Wasser eher verschmutzt.


Zimmer

3.0

Zimmer ausreichend und zweckdienlich. Hotel ist von älterem Datum, die Zimmer sind recht hoch. Nicht zu empfehlen sind Zimmer Richtung Park (Ostseite), da dort die Küche drunter ist und nur früh morgens die Sonne hersticht, keine Aussicht, da Bäume. Besser sind die anderen Zimmer, vorallem die zur Westseite (hat wohl TUI) ... Klimaanlage eingeschränkte Funktion. Keine Minibar. Ansonsten Standard.


Service

2.0

Service im allgemeinen unterdurchschnittlich. Ein paar Ausnahmen beim Personal sind in angenehmer Erinnerung ... (Bedienung Sarah und Maria, junge blonde Rezeptionistin Kiara) Bei Reklamationen kamen wir uns nicht ernst genommen vor . Geschäftsleitung (sie) war nicht bemüht bzw. abweisend. Klimaanlage läuft angeblich nur von 12 - 24 Uhr, wird jedoch über die Rezeption gesteuert (haben wir später mitbekommen). Unser Veranstalter schreibt Minibar im Katalog, die gibt es jedoch nicht. Das war


Gastronomie

4.0

Das Essen war für uns ausreichend und ok. Es darf nichts besonderes beim Frühstück erwartet werden. Wir hatten Halbpension, dabei konnte man aus je 3 Vorspeisen und 3 Hauptspeisen wählen, auch beim Dessert war eine gute Auswahl möglich. Uns war der Zeitpunkt des Abendessens (20 Uhr) zu spät!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt keinen Pool. Strandleistung kann man buchen, wird jedoch vermittelt, da die Strände privat sind. Ist eine Rechnung, je nach dem was man den Tag macht. Wir würden die Strandleistung nicht mehr über den Veranstalter buchen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Irina (46-50)

August 2013

Ein nettes Hotel und freundliches Personal

5.2/6

Ein freundliches Hotel strandnah, sehr ruhige Umgebung, zahlreiche Ausflugmöglichkeiten in der Nähe. Sehr gute Küche aber Portionen waren nicht immer ausreichend (für meinen Mann). Das Zimmer war nicht sehr groß aber ausreichend. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal an der Rezeption und im Restaurant. Der Parkplatz war inclusive und wir haben trozt Haupsaison (27.07 bis 10.08) immer einen Parkplatz gefunden. Der Stand war bei uns nicht inclusive, für 7 Tage (1 Sonnenschirm, 2 Liegen und 2 Stühle) haben wir 190 Euro bezahlt. Ein kostenloser Strand gibt es in ca. 2-3 km Entfernung. Das Wasserqualität am Strand war aber nicht sehr hoch, am schlimmsten waren Quallen und auch viel Abfall im Wasser.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mark (26-30)

Juni 2013

Sehr empfehlenswertes Drei-Sterne-Hotel

5.6/6

Das Hotel verfügt wohl über ca. 40 Zimmer auf vier Etagen. Die Einrichtung des Hotels schien recht neu und wertig. Der Zimmerservice kam täglich, das Zimmer und die öffentlichen Bereiche des Hotels machten immer einen sauberen Eindruck. Wir hatten Halbpension gebucht und waren damit sehr zufrieden. Die Gäste kamen von überall her, alle Altersklassenwaren vertreten.


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 300m entfernt und zu Fuß bequem und schnell erreichbar. Das Hotel hat mit einem der Strandbad-Betreiber ("RoRo") eine Vereinbarung, wonach ein Schirm und zwei Liegen für Hotelgäste inklusive sind (zumindest im Rahmen unserer Buchung über TUI) - hierfür erhält man an der Rezeption einen Voucher. "Nightlife" haben wir in der Umgebung des Hotel nicht bemerkt. In der Umgebung gab es einige zu Fuß erreichbare Restaurants (die wir wg, Halbpension nicht besucht haben). Da wir mit d


Zimmer

5.0

Das von uns bewohnte Zimmer war geschmackvoll und recht hochwertig eingerichtet. Wir (zwei Erwachsene und ein dreijähriges Kind) hatten ausreichend Platz, einen sehr großen Balkon und von unserem Zimmer direkten Blick auf das ca. 300m entfernte Meer. Die Betten waren angenehm. Es gab einen Safe, eine Minibar und einen Fernseher (ARD, ZDF). Die Hotelleitung hatte darum gebeten, keine eigenen Getränke und Lebensmittel mit auf das Zimmer zu nehmen. Auf Nachfrage hatte man uns aber zugesichert, da


Service

6.0

Das Personal war stets hilfsbereit und machte immer einen gut gelaunten Eindruck. Das Personal an der Rezeption und im Restaurant versteht und spricht Deutsch und/oder Englisch. Zimmerreinigung erfolgte täglich und immer zu unserer Zufriedenheit. Das Hotel verfügt über einen eigenen Parkplatz. Sollte es zur Hauptsaison voll werden, dürfte auf der Straße vor dem Hotel auf jeden Fall ein Parkplatz zu finden sein.


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant. Zum Frühstück gab es eine sehr große und gute Auswahl (Brot, Wurst, Käse, Obst, Müsli...); einzig das Warten an den beiden Kaffeeautomaten war manchmal lästig - der Kaffee hat entschädigt. Das Abendessen mit Salatbüffet und Menüauswahl von der Karte hat immer geschmeckt. Es gab stets landestypische Küche auf hohem Niveau. Die angefangene Flasche Wasser / Wein vom Vorabend stand stets wieder parat. Die Preise für Wasser, Wein, Bier emfpanden wir als sehr fa


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mariana (31-35)

Oktober 2012

Schöne Hotelanlage

3.9/6

Das ist ein kleines Hotel nicht weit vom Meer. Zu Fuss sind es 10 min. Das Hotel hat eine sehr schöne Anlage mit viele Bäume und ist ruhig gelegen. Die Strasse vor dem Hotel ist kaum befahren.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Juni 2011

Eine Wahl, die man nicht bereut

5.6/6

Das Hotel ist wirklich gut geführt. Das Personal sehr freundlich, die Zimmer ausreichend groß und dem Koch konnten wir jeden Abend ein Kompliment machen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist durch Strandnähe und kurze Entfernung zum Ortskern ideal. Die Hotelanlage liegt sehr ruhig und ist sehr gepflegt. Einziger Nachteil worauf jedoch das Hotel keinen Einfluss hat sind die gesalzenen Preise für Liegestuhl und Sonnenschirm. 2 Wochen ca. 260 Euro. Tip: Ca. 1 KM entfernt der öffentliche Strand: Genauso sauber und der Verleih ist wesentlich günstiger. Das es nur 5 Sterne gibt liegt nur an den gesalzenen Preisen für Liegestuhl und Schirm. Ansonsten Preise wie in Deutschland


Zimmer

5.0

Nicht groß nicht klein aber sauber. Tiphauptsächlich für Frauen: Eigenen Föhn mitbringen, die vorhandenen sind teilweise zu schwach.


Service

6.0

Es gibt nicht zu bemängeln also gebe ich hier gerne 6 Sterne


Gastronomie

6.0

Der Koch hat 2 Wochen hervorragende Arbeit geleistet. Jeden Tag waren wir neu überrascht natürlich positiv


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

Mai 2011

Familiäres Hotel

4.8/6

Sauberes Zimmer mittl. Größe, Balkon. Wir hatten Halbpension. Gäste kamen aus D, NL, GB und Italien. Sehr freundliche Bedienung, sowohl an der Rezeption, wie auch im Speisesaal. Wir können kein Italienisch, aber im Hotel sprachen viele gut Deutsch oder Englisch.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand ca. 300 m, Autobahnausfahrt ca. 3 km. Einkaufsmöglichkeiten vor Ort in Marina de Pietrasanta oder aber in Pietrasanta. Wir haben uns Carrara, Pisa, Lucca, Florenz und Siena angeschaut. Carrara, Pisa und Lucca liegen sehr nah, aber Florenz und Siena sind weiter weg. Per Autobahn rel. schnell zu erreichen. Um die typisch toskanische Landschaft zu sehen etwas sehr außerhalb, dafür zus. Möglichkeit des Strandurlaubs. Strand kostet am Tag 20€ für 2 Personen. Dafür sehr sauber


Zimmer

4.0

mittl. Größe. Sehr sauber. TV mit 4 deutschsprachigen Programmen, kleiner Schreibtisch, Doppelbett und Balkon. Klimaanlage ging in der ersten Woche nicht, wurde von uns aber auch nicht benötigt. Safe vorhanden. Badezimmer mit Toilette, Bidet, Dusche und Waschbecken. Straßenlärm fast nicht vorhanden aber Zimmer untereinander sind sehr hellhörig - uns hat es nicht sonderlich gestört. Am Wochenende laute Lautsprecherdurchsagen von irgendeiner Bar oder Theater ??? bis ca. 24 Uhr.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Immer hilfsbereit. Meist Deutsch - oder Englischsprachig.


Gastronomie

4.0

Frühstück genügend Auswahl für uns /Wurst, Käse, Eier, Früchte, Müsli, Honig und Marmelade). Der Kaffee aus dem Automat war nicht ganz mein Fall. Abendessen. Leider immer großes Gedränge am Salatbuffet, aber ausreichend und geschmackvoll. Vorspeise und Hauptspeise OK aber will mehr scheinen als Sein. Zu jedem Gang 3 Essen zur Wahl in landestypischem Stil, aber eher kleine Portionen. Geschmacklich ein paar Mal sehr gut ansonsten so Lala. Ich war wohl vom Essen letzten Jahres in Ischia zu verwö


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2010

Empfehlenswert !

5.2/6

Wer kleinere familiengeführte Hotels mag, ist hier genau richtig. Das Hotel ist liebevoll eingerichtet, mit einer gemütlichen Atmosphäre. Das Personal ist sehr freundlich und die Verständigung in mehreren Sprachen kein Problem. Das Essen ist hervorragend und die Abläufe zu den Mahlzeiten sind sehr gut organisiert. Der zum Hotel gehörende Parkplatz ist sehr klein, so das es oft nicht möglich was , das Auto dort abzustellen. In der Vorsaison war das kein Problem, da es genug andere Parkmöglichkeiten gab. In der Hauptreisezeit dürfte es schwierig sein, sein Fahrzeug in der Nähe des Hotels zu parken.Angenehm wäre auch ein kleiner Kühlschrank im Zimmer gewesen.Insgesamt haben wir uns sehr wohl gefühlt und können das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juni 2010

Wunderschöner Urlaub in der Toskana

4.5/6

kleines Hotel, sehr sauber, Halbpension, sehr gepflegter Garten, sehr viele Engländer, man sprach auch deutsch an der Rezeption


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand ca 500 Meter, Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel) ca 700 Meter entfernt, Ausflugsmöglichkeiten (Pisa 30 km, Lucca, Florenz, Cinque Terre (unbedingt ansehen) San Gimignano, Volterra), der Stadtkern von Marina Pietrasanta ist ca 1 km entfernt


Zimmer

4.0

normales "italienisches" Zimmer (nicht allzu groß) Bad sehr klein in der Dusche bekommt man Platzangst, TV vorhanden (ohne Teletext) mit 3 deutschen Sendern, keine Minibar, Safe gratis vorhanden, Badezimmer nach dem Duschen überschwemmt, trotz Reklamation keine Reparatur. Uns war es egal da genug Handtücher vorhanden waren, Klimaanlage zentral gesteuert, wurde um ca 13 Uhr eingeschaltet und ungefähr nach 22 Uhr wieder abgedreht


Service

6.0

Sehr freundlich, etwas reserviert, Servicepersonal sprach nur italienisch bzw. gebrochen englisch. Die Zimmerreinigung täglich und alles war ordentlich sauber.


Gastronomie

4.0

Typische toskanische Küche, manchmal sensationell schmackhaft aber auch einfachste Kost (gekochter Fisch mit 1 (!) Salzkartoffel, großes Vorspeisenbuffet mit 3-4 verschiedenen Salaten, separate Vorspeise, die Hauptspeise war von der Portionsgröße eher mickrig, daher am Vorspeisenbuffet sich sattessen. Die Weinpreise schwankten zwischen 15 und 50 Euro pro Flasche. Alles war sehr sauber und hygienisch


Sport & Unterhaltung

3.0

im Hotel keinerlei Angebote, Strandservice ist Luxus (1 Woche 1 Schirm mit 2 Liegen € 150,-- !!! ein Wucher, das Hotel hatte eine Vereinbarung mit dem Bad "RORO" da zahlten wir für 1 Woche nurmehr € 70,-- (ist ja auch ganz schön) Aufgrund des Strandservices nur 3 Sonnen als Bewertung !!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (36-40)

August 2009

Schönes ruhiges Hotel unweit vom Strand

5.3/6

Wir haben einen 1-wöchigen Badeurlaub in diesem Hotel verbracht und waren sehr zufrieden. Die unmittelbare Nähe zum herrlichen Sandstrand hat uns begeistert ( 5 Min. zu Fuß). Es ist ein sehr ruhiges, familienfreundliches Hotel, allerdings war für uns persönlich das Abendessen von 20-21 Uhr etwas spät. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Das Essen war geschmacklich sehr gut und abwechslungsreich, aber für Leute mit großem Hunger zu wenig (kein Abendbufett sondern 3-Gang-Menü-Wahl). Wir können das Hotel mit gutem Gewissen weiter empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marianne (51-55)

Juni 2009

Schönes,sauberes Hotel

5.8/6

nettes,kleines Hotel nicht direkt am Strand, wahlweise mit Frühstück oder Halbpension, Gäste aller Altersklassen


Umgebung

5.0

zum Strand muß man zwei Straßen runter laufen, wenn man aber wie wir,ein Radlerurlaub macht, idealer Ausgangspunkt für viele schöne Mountenbiketouren ins Hinterland, in die Steinbrüche und mehr


Zimmer

6.0

schön eingerichtete, saubere Zimmer, alle mit Balkon, einem kleinen Kühlschrank,Safe, TV, Telefon, Klimaanlage, kleines aber ausreichend und saubers Bad


Service

6.0

nettes, freundliches Personal, uns wurde auch für unsere Räder ein Raum zur Verfügung gestellt, Zimmer sehr schön und sauber


Gastronomie

6.0

Restaurant sehr schön, Essen sehr gut,viele landestypische Speisen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

August 2007

Tolles sympathisches Hotel!

4.9/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen, besonders die Gartenanlage ist traumhaft. Das Hotel an sich is übersichtlich gebaut, unten eine große Terrasse, Bar/Rezeption, Speiseraum (welcher ein großer Wintergarten ist, also sehr sehr schön!) und Aufzug. Uns ist bezüglich der Sauberkeit auch nicht wirklich was negatives aufgefallen, alles war schön sauber. Ein kleines Hotel mit ca. 50 Zimmern, wenn ich mich recht erinnere. Die Zimmer waren praktisch und konfortabel eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon, mit Blick auf Pinienhaine, ein typischer toskanischer Blick, traumhaft! Das Publikum war eher mittleren bis reiferen Alters, also 40 Jahre aufwärts. Die meisten waren Deutschte oder Engländer. Aber alle sehr nett.


Umgebung

3.0

Die Lage war zwar ruhig aber etwas abseits. Zum Meer musste man schon an die 5 bis 10 Minuten laufen, wir hatten am Anfang Orientierungsprobleme, aber nach ein paar Tagen hat sich das auch wieder. Allerdings war der nächste freie Strand schon weiter weg, am nächsten waren diese typisch italienischen Badestände, bei denen man eine Liege mieten musste. Ansonsten hatte man eine Bushaltestelle in ca. 5 Minuten zu Fuss, die einen auch in das alte, verwinkelte Pietrasante brachte. Von dort aus konnte


Zimmer

4.5

Die Zimmer (Standart) sind praktisch und geschmackvoll eingerichtet, das Bad war angenehm groß. Es gab einen Fernseher, Balkon, Safe Schrank, Schreibtisch, Nachttische und eine Ablagekommode. Die Zimmer wurden jeden Tag gemacht, und geputzt. Sehr angenehm. Es ist auch leise, gut isoliert. Man hört nichts von den Nachbarn. Die Sicht ging nach hinten raus, auf Pinienhaine und viel Grün!


Service

6.0

Sehr guter Service, sehr freundlich, zuvorkommend und hilfreich! Echt top! Da wir erst immer spät Abends kamen und wahrscheinlich die letzten eintreffenden Gäste waren, war sich die Nachtwache nicht zu schade für uns die Bar nochmals zu öffnen und uns Cocktails zuzubereiten. Sehr nett! Das war nur ein Beispiel, eine super Crew dort!


Gastronomie

6.0

Das (Abend-)Essen war traumhaft! Man konnte beim Frühstück aus 3 Menüs heraus wählen, alle 3 oder 4 Gänge lang! Ein kulinarischer Hochgenuss! Gnocci auf Spinatbett, sie sind auf der Zunge zerschmolzen! Wahnsinn!! Nur das Frühstück war dagegen nicht so der Reißer, doch das ist ja in Italien so üblich. Und dafür war es meiner Meinung nach überdurchschnittlich. Joghurt, Müsli, Honig, Marmelade, etc.. Ich denke ein normales kontinentales Frühstück.


Sport & Unterhaltung

Da das Hotel sehr klein ist, gibt es keinen Pool, auch keinen Fitnessraum. Internet haben wir nicht genutzt, ich kann gar nicht sagen, ob es für die Gäste einen Zugang gibt. Eben ein Hotel ohne Schnickschnack!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (56-60)

Juni 2007

Sparübung auf Kosten der Kunden

4.5/6

Wir machen schon einige Jahre Urlaub in Italien, aber so eine schlechte italienische Küche haben wir noch nie erlebt. Man merkt von A - Z, dass hier der Kunde nur abgezockt wird.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

Juli 2006

Freier Strand ist weit entfernt

4.4/6

Negativ zu vermerken ist, dass der nächste freie Strand ca. 2 KM vom Hotel entfernt ist. Das Hotel hat keinen eigenen Privatstrand und keine Sonderverträge mit den Strandpächtern. Wer einen Badeurlaub verbringen will, kann also nochmal ordentlich draufzahlen für Schirm und Liege.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen