Hotel Borgo San Luigi

Hotel Borgo San Luigi

Ort: Monteriggioni

63%
5.0 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Elke (56-60)

Mai 2021

Sehr schönes Landhotel in guter Lage

5.0/6

Das Borgo san Luigi ist ein wunderschönes Landhotel in einem toll angelegten Park. Nahe an allen interessanten Städtchen. Für einen erholsamen Urlaub bestens geeignet.


Umgebung

6.0

Es liegt absolut ruhig und trotzdem nur 10 Minuten von der Autobahn entfernt.


Zimmer

6.0

Wir haben eine wunderschöne Suite gebucht mit einer traumhaften Dachterrasse ( Nr. 31 ). Allerdings sind die Zimmer teilweise sehr unterschiedlich.


Service

5.0

Der Hotelmanager ist einfach fantastisch. Beim Restaurantpersonal ist noch ein wenig Luft nach oben.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist sehr gut. Allerdings war das Abendessen nur Mittelmäßig bei recht gehobenen Preisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Borgo verfügt über einen sehr schönen Pool. Ebenso ist ein Tennisplatz vorhanden, sowie ein Billardtisch in der Lobby. Abends wird ein Feuer in einer großen Feuerschale entfacht, wo man ein Glas Wein auf de Terrasse trinken kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juliane (31-35)

Oktober 2020

Einfach toll!

6.0/6

Schönes Hotel mit weitläufiger Anlage. Die Zimmer sind in verschiedenen Gebäuden untergebracht. Ein perfekter Ort, um Ruhe zu genießen und zu entspannen.


Umgebung

5.0

Nach Florenz sind es ca. 50 Minuten, nach Siena 25 Minuten. Gute Lage für Ausflüge in der Toskana. Auf ein Auto ist man allerdings angewiesen, da es rund um das Hotel keine Restaurants, Shops oder ähnliches gibt.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte eine schöne Terrasse (die wir mit den Nachbarn teilen mussten). Das Zimmer selbst müsste mal renoviert werden, sonst hat es uns gut gefallen. Großes Badezimmer, Minibar, Safe. Unser Safe hat allerdings nicht funktioniert. Es gibt auch einen Wasserkocher für Tee/Kaffee und Becher für Getränke. Schön wäre noch ein Korkenzieher auf dem Zimmer, um den toskanischen Wein auf der Terrasse genießen zu können und Gläser, statt Plastikbecher.


Service

6.0

Super freundliches Personal, die teilweise auch deutsch sprechen. Wir haben uns richtig wohlgefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist in Buffetform. Auch zu Coronazeiten kann sich jeder selbst sein Frühstück zusammenstellen. Es gibt eine große Auswahl, auch eine Mortadella-Schneidemaschine, Lachs und Sekt sowie eine Eierstation. Wir hatten Glück mit dem Wetter im Oktober und konnten noch draußen frühstücken. Zweimal haben wir dort zu Abend gegessen und wurden zweimal nicht enttäuscht! Es hat sehr gut geschmeckt, dazu leckeren Wein...Unbedingt das Fiorentina Steak probieren, ein Traum. Die Bar hat den ganzen


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller großer Pool, den wir auch im Oktober noch benutzen konnten. Es gibt genügend Liegen, die man auch auf der Wiese verteilen kann, um nicht zu nah bei den anderen Gästen zu liegen. Handtücher kann man sich an der Rezeption leihen. Es gibt auch einen Fußball- und Tennisplatz, Tischtennisplatte, Billardtisch...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miriam (41-45)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit schlechtem Essen

4.0/6

Schöne Anlage, sehr gut gelegen. Unsere Suite war sehr schön. Guter und freundlicher Service. Gepflegter Tennisplatz. Der große Pool kam auch bei den Kindern gut an. Nur das Essen fiel sehr ab: Selbst Pasta kam halb roh. Die Saucen waren schlecht. Besonders unangenehm fiel schon am ersten Abend das Lamm auf, das eigentlich nur aus Fett bestand. Der gegrillte Fisch war ordentlich, aber die dazu gereichten Kartoffeln am Rand trocken und innen wässerig. Die Desserts wirkten fertig gekauft. Die Longdrinks waren in Ordnung, die Weinkarte mittelmäßig und leicht überpreist. Leider gibt es in der Umgebung keine Restaurants in Laufweite. Man muss so immer fahren.


Umgebung

5.0

Tolle Lage in der Toskana


Zimmer

5.0

Wir hatten eine gut ausgestattete Suite.


Service

5.0

Die Rezeption und das Zimmermädchen waren ausgesprochen freundlich. Wir mochten auch die Kellner im Restaurant.


Gastronomie

1.0

Wir haben in Italien nie schlechter gegessen. Das Restaurant ist die große Schwachstelle des Hotels.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Waltraud (56-60)

Oktober 2019

Da müssen wir nochmals hin

6.0/6

Einzigartige Lage, wunderschöne Gebäude in einem riesigen Park, so stellt man sich die Toskana vor. Für uns war es nur "wow"!


Umgebung

4.0

Toll geeignet für Leute die entweder die Ruhe suchen oder als Ausgangspunkt für Ausflüge nutzen. Ohne Auto geht hier nichts denn es liegt sehr abgelegen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein frisch renoviertes Prestige Zimmer mit Terrasse. Sehr gutes Bett (eine dritte Schlafmöglichkeit siehe Foto!), Kühlschrank, AC, offener "Kleiderkasten", TV mit dt. Sendern, tolles Bad, wlan, gesicherte Parkplätze.


Service

6.0

Höflich, freundlich, nett


Gastronomie

6.0

Da wir nur mit Frühstück gebucht haben - das ausgezeichnet war - kann ich über andere Speisen nichts berichten. Sehr große Auswahl, appetitlich hergerichtet und es wurde ständig nachgeteilt.


Sport & Unterhaltung

4.0

toller Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (41-45)

September 2019

Eine Oase in den Weinbergen

6.0/6

Super tolle entspannende Atmosphäre mit weitläufigen Gärten. Personal absolut freundlich und zuvorkommend. Tolles Restaurant mit tollem Personal und spitzen Küche.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

April 2019

Lage phänomenal Hotel entspricht nicht 4 Sterne plus

4.0/6

Die Lage ist traumhaft mit einem großen Park. Das Personal ist freundlich und spricht auch teilweise deutsch. Unsere Suite war nur über eine sehr steile Treppe zu erreichen. Das Zimmer war erheblich renovierungsbedürftig, besonders das Bad. Hier ist seit Jahren nichts mehr passiert.


Umgebung

6.0

Lage ist super, es ist ruhig und man ist schnell in Siena oder San Gimignano etc


Zimmer

3.0

Wir hatten eine Suite gebucht. Allerdings war der Zustand des Zimmers sehr bedauerlich. Hier ist wirklich seit Jahren nichts mehr passiert. Nur die Betten waren in Ordnung. Das Bad war superklein mit einer engen Dusche in der Wanne. Die Elektrik war teilweise lebensgefährlich.


Service

5.0

Immer hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

4.0

Qualität des Essens war in Ordnung, allerdings war die Auswahl der Speisenkarte klein. Nach 1 Woche wußte man nicht mehr, was man essen sollte. Servicepersonal war sehr freundlich und hilfsbereit, allerdings waren einige Servicekräfte nicht ausgebildet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab nur einen schönen Außenpool, der nicht beheizt war


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julian (36-40)

März 2019

Dolce vita in der Toscana

6.0/6

Sehr schönes Anwesen in der Mitte der Toskana, sehr gepflegt, guter Service. Zimmer groß, nur kleine Fenster, daher etwas dunkel. Ingesamt aber deutliche Empfehlung.


Umgebung

6.0

Mitten in der Toskana, guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Leider außer dem Hotelrestaurant wenig Essensmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

5.0

Groß und schön eingerichtet, kleine Fenster.


Service

6.0

Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

März 2019

Nicht Empfhlenswert mit HP

3.0/6

Sehr schönes Hotel in einer Traumhaften Umgebung.Rezeption,Empfang sehr freundlich sogar mit Kofferservice und Einparker fürs Auto.(Trinkgeld )Schönes Zimmer einem Borgo entsprechend,nicht vergleichbar mit modernen Hotels mit großen Glasfronten.Schöne Terrasse mit Stühlen und Tisch,Auflagen wurden leider nicht Täglich wieder aufgelegt (Regen) sondern wir mußten Sie an der Rezeption ordern.Zimmer mit Produkten zur Körperpflege,Minibar,Fernseher,Föhn (etwas müde) zeitweise kein Toilettenpapier 2 Mal Zimmerreinigung vergessen. Zimmer könnten sauberer sein in dieser Preisklasse ansonsten alles gut.Angenehme Atmosphäre am Pool,Barbereich und Speisesaal.Personal sehr freundlich aber nicht aufdringlich.


Umgebung

5.0

Schöne ruhige Lage,etwas schwer zu finden,ohne Auto keine Chance.


Zimmer

4.0

Etwas Dunkel aber war eben ein Borgo,Pflegeprodukte,Minibar,Fernseher,Föhn.Haben gut geschlafen.


Service

1.0

Dies bezieht sich nicht auf das Servicepersonal sondern einzig auf den Manager oder Direktor des Hotels.Nachdem wir 9 Tage gebucht hatten davon 6 Tage nur krottenschlechtes Essen bekamen die Top Produkte sowas von schlecht zubereitet haben das Die Tiere und Fische leider umsonst gestorben sind.Die Krönung war das Risotto erst vergessen nach 1Std.20 Min bekamen wir fast rohen körnigen Reis der von der Gabel fiel.Wir sind daraufhin 3 Tage früher abgefahren und der Direktor versprach uns für de


Gastronomie

1.0

Die mit Abstand leider in über 30 Jahren schlechteste Küche von Tirol bis Kalabrien die wir jemals genossen haben.Hätten wir niemals erwartet( Sehr Enttäuschend)!!! Wir hoffen dies war das erste und einzige Mal in Italien.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (51-55)

Juli 2018

Super Hotel als Basis einer Toskana-Reise

6.0/6

Einfach alles top. Schönes Hotel, super Anlage mit viel Grün. Freundliches und professionelles Personal. Wir waren „Wiederholungstäter“ und kommen bestimmt wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

Juli 2018

Geheimtipp

5.0/6

geile Location, sehr ruhig, freundliches Personal, man spricht auch deutsch, Frühstück direkt international, sehr schöne und gepflegte Anlage


Umgebung

4.0

etwas versteckt zu finden, lange Schotterpiste bis zur Oase.... Ausflugsziele wie Monteriggione, San Gimignano, Colle d'elsa, Siena,etc. gut erreichbar


Zimmer

5.0

Zimmer durchaus i.O. vll. etwas zu hartes Bett


Service

5.0

Personal war freundlich und sonst auch alles i.O.


Gastronomie

4.0

Frühstück super, Abendessen etwas dürftig..


Sport & Unterhaltung

4.0

Gsd kein Unterhaltungsprogramm, Pool war i.O.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Juni 2018

Wunderschön, aber zu viele Mängel!

3.0/6

Schöne Anlage im toskanischem Stil. Zum Teil nur über eine Schotterstraße erreichbar.War von der Lage her ideal für unsere Ausflüge.


Umgebung

5.0

Liegt zwischen Florenz und Siena. Hotelanlage ist von Äckern und Wald umgeben. Nächster Ort 5 km entfernt. Man erreicht relativ schnell die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

3.0

Kann nur von unserem Zimmer sprechen.Es war in einem kleinen Nebenhäuschen. Badezimmer war feucht und modrig, sehr alt und renovierungs- bedürftig. Dusche war in der Badewanne-dreckiger Duschvorhang. Die Feuchtigkeit war auch im Schlafzimmer. Es roch unangenehm. Leider wurde auch auf die Sauberkeit kein besonderer Wert gelegt.


Service

5.0

Personal war freundlich und bemüht.


Gastronomie

3.0

In der Hotelbeschreibung stand, dass es abends eine Menüauswahl gibt.Leider hatten wir an 4 von 5 Tagen als Hauptgericht Fleisch oder Fisch vom Grill. Lange Wartezeiten!!!! Wir waren enttäuscht. Vorspeise, Pasta und Nachspeise gab es in Buffetform. Frühstücksbuffet war ausreichend und gut. Abends gab es keine Tischdecken ,nur Holzsets!


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner, großer und gepflegter Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Annika (36-40)

Juni 2018

Wunderbar

6.0/6

Eine Oase der Ruhe. Alles sehr toskanisch, üppiger Garten, großer Pool, freundlicher Empfang, großes Frühstücksbüffet. Alles richtig gut!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sibylle (56-60)

Oktober 2017

Schöne Hotelanlage zum Erholen mit tosk. Flair

5.0/6

Große gepflegte schöne Anlage mit vielen Apartments und Suiten. Der Pool ist schön, aber sehr kalt. Das Unterhaltungsangebot ist nur bis September. Die Zimmer sind etwas hellhörig. Das Frühstück hat leider jeden Morgen das gleiche Angebot. Es sind häufig wechselnde internationale Gäste da. Der Service ist super und das Personal sehr freundlich. Die Strasse zum Hotel ist krass , eine Buckelpiste. Man ist froh, wenn die Autoreifen das durchhalten. Ansonsten kann man sich dort gut erholen und die Toskana geniessen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reni (41-45)

August 2017

Immer wieder gerne!

6.0/6

Diese schöne Hotelanlage in typischem toscanischem Stil hat uns sofort verzaubert .Es war ein guter Ausgangspunkt , um sämtliche Städte der Umgebung zu besuchen und danach hier Ruhe zu finden.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

Juni 2017

Sehr schöne Anlage zum Erkunden und Erholen

5.0/6

Das Hotel besticht durch seinen Charme .Es ist eine umgebaute Hofanlage aus dem 18 Jahrhundert die zum Erholen einlädt ,da sie über eine sehr großzügige Poollandschaft mit großer Liegewiese verfügt .Die Lage mitten in der Toskana ist ideal für Ausflüge in alle Richtungen.Leider erreicht man das Resort nur über einen Schotterweg und man muss bei der Sauberkeit seines Autos Abstriche machen .Das muss man leider auch bei der Sauberkeit des Zimmers.Das Personal ist sehr sehr freundlich vom Kellner bis zum Direktor es wird einem jeder Wunsch erfüllt bis auf eine Ausnahme das ist der ältere Herr der wohl der Besitzer der Anlage ist ,dieser maßregelt sein Personal in Gegenwart der anderen Gäste und ist auch sehr unfreundlich zu den Gästen eine Tatsache die allen anderen Gästen aufgefallen ist und für dieses Haus absolut inakzeptabel ist .Zum Schluss wäre noch die wirklich gute Küche zu erwähnen .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Albrecht (56-60)

April 2017

Fürstlicher Urlaubstraum in der Hochtoskana

6.0/6

Das Hotel ist ein ehemaliger Herrensitz aus dem 17. Jh. und ist in altem Gemäuer liebevoll restauriert. Es liegt in einer großen, parkartigen Anlage mit altem Baumbestand, ca. 1,5 km von der Landstraße nach Monteriggioni entfernt. Restaurant und Pool sind sehr geschmackvoll und elegant außerhalb des Herrenhauses angelegt. Das Essen und die Weine sind hervorragend und im oberen Preisniveau. Die Zimmer befinden sich in mehreren ehemaligen Wirtschaftsgebäuden und sind im toskanischen Landhausstil eingerichtet.


Umgebung

6.0

Das Hotel eignet sich gut für Ausflüge mit dem Auto nach Siena und Umgebung.


Zimmer


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommender Service, sowohl im Hotel als auch im Restaurant.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

September 2016

Anlage Top Zimmer Flop

4.0/6

Weiterempfehlung nur mit Abstrichen möglich... Wunderschöne Anlage in der Natur gelegen, gut als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Monterrigioni, Florenz, Siena, Volterra, Chianti usw. Etwas störend waren die tagsüber ausgeführten Arbeiten an der Außenanlage mit Rasentraktor und diversen Laubbläsern die über mehre Stunden in Betrieb waren, wissen sollte man auch, dass die Anlage für private Veranstaltungen gebucht werden kann... in unserem Fall 2 Hochzeiten und ein Firmenevent für 2 Tage.... unserem Empfinden nach unpassend für eine Anlage die einem Erholung und Entspannung verspricht.


Umgebung

5.0

Die Lage ist etwas außerhalb und über eine ca. 2,5 km lange Schotterstraße zu erreichen, der nächste Ort mit Einkaufsmöglichkeiten (Colle di Valle d Elsa) ca. 3 km oder entfernt, Monterregioni ca. 3 km, Siena ca. 17 km, Florenz ca. 1h Autofahrt entfernt und sogar das Mittelmeer erreicht man nach ca. 1,5 h Fahrtzeit, direkt vor der Anlage gibt es diverse Wanderwege, Landschaftlich ist die Umgebung sehr schön und typisch toskanisch.


Zimmer

3.0

Zu den Zimmern können wir nur über die von uns gebuchte Kategorie urteilen und das war ein Doppelzimmer deluxe, die Einrichtung war klassisch mit dunklen Holzmöbeln, Safe, Kleiderschrank, Minibar, Flat TV und einem Himmelbett, im Bad gab es einen Fön, WC, BD und eine Badewanne mit Duschvorhang, Der Kleiderschrank in unserem Zimmer hatte einen Schimmelschaden und war für die Aufbewahrung von Kleidung damit ungeeignet, unter der Klimaanlage an der Wand waren weitere Schimmel/ Stockflecken sichtba


Service

5.0

Bis auf die Reinigung des Zimmers ist das Personal durchweg positiv zu bewerten, alle Servicekräfte sind freundlich und zuvorkommend, Im Hotel wird italienisch, englisch, französisch und deutsch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet ist für Italien wirklich reichhaltig, von Müsli über Obstsalat und frisches Obst über diverse Eierspeisen, Brot, Brötchen, Kuchen alles erhältlich.... hervorragend sind die frisch zubereiteten ital. Kaffeespezialitäten, Abendessen wird in Menüform serviert, 1. Gang; Vorspeise in der Regel vom Buffet mit wechselnden regionalen Spezialitäten wie Bruscetta, Vitello Tonato, Parma Schinken und diversen Antipasti, Käse, Tomate Mozzarella usw. 2. Gang; Pasta täglich wechselnd und i


Sport & Unterhaltung

4.0

Da die Anlage mitten in der Natur liegt hat man die Möglichkeit zu Laufen, Wandern, Radfahren, Schwimmen, zusätzlich gibt es einen Tennisplatz und einen Multisportplatz, 2 Tischtennisplatten (Outdoor), der uns versprochene Fitnessraum existiert leider nicht mehr. Sehr schön ist der Pool mit 25m Becken vor dem Restaurant und die riesige Liegewiese mit Bäumen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ilse (66-70)

September 2016

wir werden wieder kommen

6.0/6

Das Hotel war einfach super, schöne Anlage, altes Gebäude aber trotzdem sehr schön, es besteht aus mehreren Gebäude


Umgebung

6.0

Lage super schön, es gab viel zu sehen in der Gegend


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Berry (19-25)

Juni 2016

Ruhige grüne Hotelanlage zum Erholen

6.0/6

Das Hotel hat eine riesige grüne Anlage mit Pool und Sonnenliegen. Viele Zimmer haben eine eigene Terasse, beim Frühstück kann man drinnen und draußen essen.


Umgebung

6.0

Sehr zentral für die gesamte Toskana, abgelegen in Mitten der Landschaft, mit Auto gut zu erreichen


Zimmer

5.0

Geräumig, rustikal, bequeme Betten, viel mit Holz


Service

6.0

Sehr guter aufmerksamer Service, beim Frühstück werden Getränke angeboten, mehrsprachiges Personal, rund um die Uhr präsent


Gastronomie

5.0

Leckere Croissants, Rührei mit Bacon, vers. Sorten Marmelade, leckeres Brot


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke & Werner (61-65)

Juni 2016

Hotel für schöne Verwöhntage

5.0/6

Besonders hervorheben möchten wir die Freundlichkeit des Personals. Wir wurden in allen Bereichen sehr freundlich und zuvorkommend behandelt. Da unsere Bankcard wahrscheinlich kopiert wurde und wir auf anraten der Bank bei der Polizei Anzeige erstattet haben, wurden wir von einem Mitarbeiter der Rezeption zweimal zur Polizei gefahren. Er hat dann auch für uns alles übersetzt. Dafür noch einmal herzlichen Dank! Wir glauben, dass dies nicht selbstverständlich ist.


Umgebung

4.0

Die Anreise ist ein Erlebnis. Es geht über schmale Straßen, Sand- und Schotterwegen zum Hotel. Der Anblick des Hotels entschädigt dann für die holprige, staubige Anfahrt. Lange, schön bepflanzte Zypressenallee, landestypische Häuser und schöner Garten mit tollen alten Bäumen. In der näheren Umgebung ist außer Natur nichts zu finden. Die Ruhe ist toll.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war groß und sehr sauber, allerdings ein bisschen dunkel. Die Lampe war keine wirkliche Lichtquelle. Die Betten waren sehr groß und bequem. Auch auf Grund der Ruhe haben wir sehr gut geschlafen. Das Bad war ebensfalls geräumig und sauber. Die Duschabtrennung auf der Badewanne verhinderte allerdings nicht, dass bei jedem Duschen der Boden total nass war. Sehr gewöhnungsbedürftig war der Fön.


Service

6.0

Wir waren wie bereits erwähnt mit dem Personal sehr zufrieden. Im gesamten Hotel haben wir in 11 Tagen nicht eine unfreundliche Antwort erhalten. Im Gegenteil, es waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Eine defekte Glühlampe wurde umgehend ausgetauscht. Der "Dreck", der dabei entstand, wurde von der Reinigungskraft sofort entfernt. Selbst am Abend wurden die Terrassentische nach einem Regenguss noch einmal abgewischt.


Gastronomie

6.0

Auch mit dem Essen waren wir zufrieden. Wir haben an jedem Tag sehr lecker gegessen. Das Vorspeisenbuffet am Abend hatte es uns besondern angetan. Uns hätte dies schon fast gereicht. Aber auch die anderen Gerichte waren sehr gut und schmackhaft. Beim Frühstücksbuffet war auch alles vorhanden. Wenn hier ein bisschen Abwechslung allerdings nicht geschadet hätte. Es gab immer den gleichen Aufschnitt, den gleichen Joghurt, das gleiche Obst etc.. Besonders lecker fanden wir das frische, selbst zu sch


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool haben wir auf Grund des Wetters ,aber auch weil viele Veranstaltungen um den Pool herum stattfanden, nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Juni 2016

Tolle Hotelanlage in wunderschöner Region

5.0/6

Ein Highlight war das Essen an einem der drei Abende, das war wirklich hervorragend. Ansonsten war die ganze Hotelanlage ein Highlight. Wir hatten halt leider Pech mit dem Wetter, da es während unseres Aufenthaltes nur geregnet hatte und kühl war und wir so den Pool nicht nutzen konnten/wollten. Aber das Personal war sehr freundlich, das Ambiente war toll. Wir waren wirklich sehr zufrieden mit allem.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr schön. Die Anlage an sich ist schon toll und weitläufig. Aber im Umkreis kann man auch wirklich tolle Ausflüge und Wanderungen mit atemberaubenden Aussichten und Fotomotiven machen. Unser Ausflug nach San Gimignano (mit toller Wanderung) war absolut lohnenswert, ebenso wie Siena (Sightseeing).


Zimmer

5.0

Das Zimmer war schön eingerichtet und sauber. Es hätte ggf. etwas größer sein können, speziell das Bad. Im Zimmer selbst hatten wir kein W-Lan, was in unserem Fall aber nicht schlimm war, da wir eh "abschalten" wollten. (W-Lan gab es in der Lobby). Aus dem Duschkopf kam anfänglich kaum Wasser / zuwenig Wasserdruck. Da mein Mann handwerklich aber recht geschickt ist, konnten wir dieses Defizit kurzerhand schnell selbst reparieren. Danach war alles tiptop. Das Bett war sehr groß und wirklich be


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Restaurant war sauber und die Essensauswahl war groß. Wenn man kein Fan von Großraumrestaurants ist, dann ist man hiermit ggf. nicht zufrieden. Aber für uns war das OK. Essen wurde an den 3 Abenden unseres Aufenthaltes abwechseln in Menüform à la carte und in Buffet-Form zur Verfügung gestellt. Das Menü war wirklich richtig gut. Auch an dem Abend mit dem Buffet war für jeden Geschmack etwas zu finden. Der Wein (aus der Region gewählt) war auch sehr gut. Das Personal war aufmerksam und freund


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gilbert (56-60)

Mai 2016

In der Pampa

4.0/6

Das Hotel verfügt über 70 Zimmer die hauptsächlich in den herumliegenden Reihenbungalows untergebracht sind. Es ist etwa schwierig, selbst für das Navi. Der Weg zum Hotel führt über einen Schotterweg zu. Dann findet man aber eine sehr schöne und gepflegte Anlage vor. Eine schöner Pool ist vorhanden den wir aber wegen der Witterung nicht nutzen konnten Wer die Ruhe sucht ist hier goldrichtig. Es steht ein sehr angenehmes Restaurant zur Verfügung. Halbpension ist auf jeden Fall anzuraten. Es gibt ein gutes Anti-Pasti- und Nachspeisenbuffet, Vor- und Hauptspeise werden am Tisch serviert. Beim Frühstück fehlte frisches Obst. Das Zimmer war wegen der Witterung etwas ungemütlich. Die Duschwanne war mit einem Plastikvorhang versehen. Gute Ausflugsmöglichkeiten gibt es nach Siena und San Gigminiano.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

August 2015

Urlaub wie er sein soll !

5.8/6

Vorab: Die teilweise schlechten Bewertungen hier kann ich nicht nachvollziehen! Das Hotel ist typisch toskanisch. Der Zimmerservice kommt zweimal am Tag und wechselt die Handtücher. Während wir beim Abendessen waren wurde das Licht und die AC in unserem Zimmer angemacht. Sehr komfortabel! Das Abendessen war jedes Mal ein Highlight! Super 4- Gänge Menü jeden Abend. Als Empfehlung würde ich die Halbpension statt BB nehmen, da die normalen Essenspreise sehr hoch sind. Die Getränkepreise sind leicht erhöht (Bier 6€, Glas Wein auch) dafür ist das Trinkgeld mit inbegriffen. Somit ok. Das Hotel hat nur ca 70 Zimmer und eine rießige Außenanlage! Wir haben immer eine Liege bekommen im Schatten, selbst wenn wir erst um 13 Uhr zum Pool sind! ALLE Kellner sind sehr nett und zuvorkommend! An der Rezeption arbeiten sehr nette Mitarbeiter die fließend Deutsch, Französisch und Englisch sprechen. So oft wie hier würde ich noch nie gefragt wie es mir geht und ob alles gut ist! Sehr großes Lob!! Der Manager ist sehr professionell und sehr zuvorkommend! Wir kommen in jedem Fall wieder! Danke für diesen schönen Urlaub!


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen. Ein bisschen abseits, sehr ruhig, aber nur 5 min zum nächsten Coop und 15 min nach Siena und 20 min nach Florenz! Sehr gut für Tagesausflüge! Zum mehr sind es acht 60-70 Minuten


Zimmer

5.0

Etwas ältere Möbel aber ok. Das Bad war mir zu klein, aber bei fast zwei Meter sind das die meisten Hotelbäder. Der Fernseher könnte nur ZDF was nicht weiter schlimm war. Der Tatort ist halt somit ausgefallen :) WiFi gibt es übrigens auf der ganzen Anlage. (Zimmer Pool Garten ...) Überall guter Empfang. Die Klima ist angenehm ruhig und sie tut was sie soll.


Service

6.0

So wie es sein soll! Top Service! Sehr nett!


Gastronomie

6.0

Verdient eigentlich 10 Sterne! Top Abendessen! Das Fischbüffet war der Hammer! Frühstück ist ein klassisches Büffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool, Tennis, Fußball, Billard, Bar, Garten, Quadtour, Fahrräder, .... Alles da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lutz (51-55)

August 2015

Hinfahren - genießen - erholen - so geht Urlaub!

5.5/6

Wer eine besonders schöne und ruhige Anlage in fantastischer Lage mitten in der Toskana ohne Schickimicki aber mit der besonderen Note von Gepflegtheit sucht wird hier fündig. Unbedingt Halbpension buchen - das Abendessen ist weltklasse. Großes Lob an das komplette Team! Alle Mitarbeiter sind stets freundlich und sehr hilfsbereit, angefangen von der Rezeption, über die Zimmermädchen bis zu den Kellnern. Bitte genauso weitermachen! Wir bestimmt wieder! Wer hier meckert ist selber schuld.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit (61-65)

August 2015

Super Hotel zur Entspannung und für Städtetrips

5.6/6

Sehr gepflegte Anlage, freundliches Personal und sehr gutes Essen. Wir waren schon das dritte Mal in diesem Hotel und uns hat es wieder sehr gut gefallen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (46-50)

August 2015

Perfekte Lage für Toskanaaufenthalt

5.8/6

Echte toskanische Küche - einfach zum Verlieben ! Allein das Vorspeisenbuffet beim Abendessen würde ausreichen, Tolle Weinkarte zu sehr vernünftigen Preisen ! Eine riesige Gartenanlage, ein herrlicher Pool laden zum Faulenzen und Genießen ein. Ideale Lage für Ausflüge nach Siena, Florenz, Chianti Gebiet. Wir kommen wieder !!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juli 2015

Im Ansatz gut, leider kein Service.

3.2/6

Hotel in einem sehr großzügigen, schönen Park mit altem Baumbestand gelegen. Die Gebäude selbst haben einen der Toskana eigenem morbiden Charme.


Umgebung

4.0

Schlecht zu finden. Sparsame Beschilderung und Zufahrt über staubige Schotterstraße. Sehr abgelegen, ohne Fahrzeug keine Anbindung zu den nächsten Dörfern. Ansonsten zentraler Standort zur Erkundung vieler Städte/Sehenswürdigkeiten wie Sienna, Volterra etc.


Zimmer

3.0

Sehr großes, allerdings dunkles Zimmer mit rustikaler Einrichtung. Dies traf unseren Geschmack nicht. Zum Bad/Toilette gab es nur einen Vorhang, was wir als primitiv empfanden. Es fanden sich mehrere Spinnweben und Spinnen im Zimmer.


Service

1.0

Nach unserer Ankunft saßen wir stundenlang in der Bar, da vergessen wurde, uns mitzuteilen, daß das Zimmer fertig war. Schlechter Service bei Frühstück und Abendessen. Generell unaufmerksames Personal. Beim Frühstück: Um Kaffee bestellen zu können, mußte man dem Personal regelrecht "auflauern". Ansonsten wird weggesehen. Der Tisch mußte oft selbst eingedeckt und fehlendes Besteck selbst gesucht werden. Das Zimmer war oft um 16 Uhr noch nicht gereinigt.


Gastronomie

2.0

Abendessen: Erster und zweiter Gang waren meist qualitativ sehr gut und reichlich. Allerdings waren die Vorspeisen und das Nachspeisenbuffet wenig abwechslungsreich. Das Frühstück hatte dagegen nicht mal 3-Sterne-Niveau. Es gab oftmals schmutziges Besteck.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner und großer sauberer Pool.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hubert (56-60)

Juli 2015

Kein Service

2.9/6

Grosszügige Anlage mit altem Häuserbestand. Sehr abseits gelegen und nur über eine staubige Schotterpiste zu erreichen. Schlecht zu finden. Internationales Publikum. Beim Frühstück keine Abwechslung und geringe Auswahl. Sehr schlechter Service, man muss sich alles selbst holen oder einem Kellner nachlaufen. Das Abendessen war meist sehr schmackhaft. An einem Abend wurden unsere Bestellungen vergessen. Mit einer Stunde Verspätung kam es dann. Kommentar des Chefs: "Kommen Sie nächstes Jahr wieder, dann ist der Service besser."? Die Zimmer waren nie richtig sauber.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Juli 2015

Klasse Hotel u. Standpunkt für die Toskana

5.3/6

Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden. Es wirkt wie ein alter Gutshof der umgebaut wurde. In etwa 70 Zimmer, alle wohl total unterschiedlich. Unser Zimmer war von der Größe sehr gut und sehr sauber. WiFi gab es kostenlos, manchmal war der Empfang etwas schlechter. Insgesamt gemischtes Puplikum von jung bis alt war alles dabei. Das Hotel hat einen großen gepflegten Park mit dabei.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wirklich sehr gut um die Toskana und Florenz / Siena zu erkunden. Es liegt abseits und man braucht aufjedenfall ein Auto. Montereggione liegt ca 5km entfernt und ist wirklich ein kleiner netter Ort und es gibt dort auch 2 Restaurants.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer ohne Balkon gebucht und habe diesen auch nicht vermisst. Unser Zimmer war in einem rustikalen Gebäude untergebracht mit eigener Eingangstür, einen kleinen Foyer mit Tisch und 2 Stühlen und es hätte im Schrank dort sogar eine kleine Küche gegeben. Durch die großen Stufen ging es in den ersten Stock ins Schlafzimmer mit schönen Bett und kleinen Bad mit Fenster. Wir hatten 2 Fenster im Zimmer, konnten einmal in den Park Richtung Pool schauen und das andere ging zum "Hof" hinau


Service

6.0

Das ist eines der wenigen Male wo ich nur loben kann, vom Empfang bis zum Check Out, war das Hotelpersonal nur freundlich und immer hilfsbereit. Man wurde nach der Ankunft zum Hotelpool geführt und man bekam einen Willkommensdrink und es wurden Fragen beantwortet. Zimmerreinigung war sehr gut, es wurde Abends sogar das Bett aufgeschüttelt, Tagesdecke entfernt und Licht eingeschalten.


Gastronomie

5.0

Super! Auch wenn es eher fleischlastiges Essen war, es war wirklich gut. Ich hätte mir außer Lachs auch gerne mal gegrillten Fisch (Dorade o.ä.) gewünscht, das gabs dort leider nicht. Das Vorspeisenbuffet hat keine Wünsche offen gelassen, es gab viele verschiedene Salate, warme und kalte Sachen. Danach konnte man seine 2 Wahlgänge aussuchen. Das Dessert konnte man sich wieder vom Buffet holen. Es gab auch mal Pferdefleisch und Eselsfleisch auf der Karte. Auch fand 1x die Woche ein Grillabend sta


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool liegt direkt am Restaurant bzw an der Bar und ist für die Gästeanzahl ausreichend groß. Es gibt genügend Liegen und durch die Bäume findet man auch ein Schattenplätzchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Juli 2015

Der Traum in der Toskana

6.0/6

Der Inbegriff vom Toskana Urlaub. Alles das was man sich bisher immer vorgestellt hat wird hier erfüllt. Die Auffahrt durch die Zypressenalle zum Haupthaus. Dort befindet sich die Rezeption und Zimmer im Obergeschoss. Die umliegenden Gebäude des ehemaligen Hofes wurden zu schönen Schmuckstücken ausgebaut. Weitere Neubau Gebäude (waren wir aber nicht) sind ebenfalls auf dem Anwesen. Romantik Pur mit viel Liebe zum Detail. Alles ist perfekt abgestimmt. Das Restaurant befindet sich am Pool in einem sehr schönen Gebäude. Eine eigene Zufahrt hinterhalb des Hotels führt zu den kostenlosen Parkplätzen, teils unter schattigen Bäumen. Nur kurzer Weg zu den Zimmern.


Umgebung

6.0

Die Hotelanlage ist sehr ruhig gelegen. Von der Hauptstraße fährt man über einen teilweise unbefestigten Sand/Schotterweg zum Hotel. Ein Fahrzeug ist unbedingt erforderlich. Bis zum nächsten größeren Supermarket muss man mit dem Auto ca. 15 Minuten fahren. (3 Autobahnausfahrten in Richtung Florenz). Nach Montereggioni ist es nicht so weit. Ca. 6Minuten zur schönen Altstadt. Es ist ein idealer Ausgangspunkt um die Toskana zu bereisen. Rundfahrt durch das Chianti. Städtetouren nach Florenz, Siena,


Zimmer

6.0

Wir hatten unser Zimmer in einem Nebengebäude. Im EG Eingangsbereich befand sich eine kleine Küche und Tisch und Stühle. Über eine Treppe gelangt man in das eigentliche Zimmer. Ein Himmelbett unter einem ziegelgedeckten Dach mit offenen Holzbalken. Die Größe ist wirklich gut und auch die Größe des Badezimmers mit Badewanne ist perfekt. Im Zimmer waren zwei Fenster somit war es auch schön hell. Leider hatten wir keinen Balkon (zu spät gebucht). Diesen gibt es aber in anderen Kategorien. Durch die


Service

6.0

Hier können sich sehr viele Hotels eine Scheibe abschneiden. Service in höchster Perfektion. Angefangen von der Begrüßung wenn man mit dem Auto vor Fährt und aussteigt weiß man sofort hier ist man angekommen, willkommen und absolut alles Richtig gemacht bei der Buchung. Im Restaurantbereich wird man wirklich umsorgt und auf Essenswünsche wird eingegangen. Alles verläuft sehr herzlich und zuvorkommend. Bei der Abreise bekommt man sogar noch eine Flasche Rotwein mit auf dem Weg.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück und das Abendessen wir im Restaurant am Pool eingenommen. Eine riesengroße und leckere Auswahl regionaler Spezialitäten. Das Frühstück ist biete alles was das Herz begehrt. Eierspeisen und Pancakes kann man sich frisch zubereiten lassen. Kaffee am besten gleich bestellen oder in die Küche hineinrufen falls nicht gleich jemand zur Stelle ist. Das Abendessen wird als Wahlmenü angeboten. Großes Anitpasti Buffet, Primo und Secondo als Wahl und drei verschiedenen Angeboten, Dolci als gr


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist für die Anzahl der Gäste ausreichend groß. Wobei wir diesen kaum genutzt haben sondern uns lieber die großartige Region angeschaut haben. Liegen sind mehr als genug vorhanden um die Abensonne nochmal richtig zu genießen. Ich glaube für Kinder ist hier eher wenig geboten. Es gibt einen Tennisplatz und einen Boltzplatz. Animation gibt es hier gottseidank nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas & Elke (51-55)

Juni 2015

War enttäuscht

2.8/6

Es ist ein sehr schönes landestypisches Hotel, leider darf man nicht genau hinschauen, denn da sieht man , was alles noch verbessert und verschönert werden muss. Das Hotel war voll belegt und es gab auch einige Events zu unserer Zeit dort, z.B. eine Caravan-Messe, die auf der Rasenfläche statt fand und das 5 Tage lang, dann wurden mit Bussen Firmen gebracht, die sich dann den ganzen Tag in der Anlage aufgehalten haben und am Wochenende wurde noch eine italienische Hochzeit gefeiert. Also Erholung habe ich schon anders erlebt.


Umgebung

4.0

Es liegt mitten in der Toskana und man braucht unbedingt ein Auto, um sich fortzubewegen.


Zimmer

2.0

Zimmer von der Größe o.k, aber mir persönlich viel zu dunkel, Es ist halt Geschmackssache!! Klimaanlage war zwar leise, hat aber nichr viel Abkühlung gebracht, Kaffeemaschine gab es nicht und über die Sauberkeit habe ich mich schon oben geäußert,


Service

2.0

Also der Umgang mit Beschwerden war gut, haben am zweiten Tag ein anderes Zimmer bekommen,da die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig ließ. Das die Zimmer in so einem Steinhaus dunkel sind, o.k, aber den Dreck in die Ecken zu wischen ist sehr unschön. Die Terasse nach hinten raus, konnte man nicht nutzen, da die Stühle vergammelt waren und dort auch nicht gereinigt wurde. Da wir uns einen Tag Auszeit genommen haben, lagen wir vor der Eingangstür auf der Terasse und man konnte beobachten, wie das Zi


Gastronomie

2.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und waren mit der Auswahl zufrieden. Es gab auch draußen eine Eierstation, die leider nie geöffnet war, wenn wir 8.00 Uhr frühstückten, meistens wurden dann erst gegen 9.00 Uhr dort Spiegeleier serviert (schade, da es ab 7.30 Uhr Frühstück gab). Einmal hatte sich mein Mann mittags ein Sandwichts am Pool bestellt. Der Wahnsinn zwei Scheiben Toast mit Thunfisch und zwei Scheiben Tomaten, für stolze 14 €.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poll war gut, groß und sauber. Da die Frühstücksterasse am Pool war, fanden wir es nicht gut, das zum Frühstück die Kinder schon darin Lärm machten , es hatte nichts mit entspannung zu tun.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Astrid (51-55)

Juni 2015

Schönes Hotel für Kurzurlaub

5.1/6

nettes Hotel, freundliches Personal, Zimmer in unterschiedlichen Ausführungen, großer schöner Garten, schöner gepfleger Pool


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

Oktober 2014

Würden wieder kommen

4.1/6

Hotel in schöner Lage und zentral für alle Ausflugmöglichkeiten der interessanten Städte der Toskana - Erreichbarkeit vom Hotel aus sehr gut


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margarete (56-60)

Oktober 2014

Oktober im Hotel Borgo San Luigi

4.6/6

Die Hotelanlage ist sehr weitläufig und besteht aus dem Haupthaus mit Rezeption, weiters Restaurant und Bar mit Garten beim Pool, sowie die Zimmer in Bungalowform mit möblierten Terrassen. Es gibt ca. 70 Zimmer. WiFi funktioniert einwandfrei und ist gratis. Wir hatten Frühstücksbuffet und Halbpension.Die ganze Anlage ist sehr gepflegt, die Gebäude jedoch schon etwas abgewohnt. Im Oktober waren nicht sehr viele Gäste da, vom Alter und Nationalität gemischt.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist sehr abgelegen und nur mit dem Auto über eine sandige Straße erreichbar. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Dadurch aber absolut ruhig und sehr angenehm in der Nacht.


Zimmer

4.0

Die Größe des Zimmers und die Sauberkeit war ausreichend. Hin und wieder gab es einige Spinnweben zu entfernen. Der Schrank war nur zum Hängen von Kleidungsstücken vorgesehen, es gab jedoch ausreichend Kommoden, wo man einiges unterbringen konnte. Bett und Matratze in Ordnung. Der Safeschlüssel war um EUR 50,- Kaution in der Rezeption erhältlich. TV-Gerät war sehr schön, und es konnten auch ausreichend deutschsprachige Sender empfangen werden. Das Badezimmer war ausreichend groß, jedoch i


Service

5.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Bei der Ankunft führte uns der Rezeptionist sofort die Anlage und erklärte uns das Wichtigste. Anschließend gab es ein Glas Prosecco zur Begrüßung. An der Rezeption wird sehr gut deutsch gesprochen. Im Restaurant versteht nicht das ganze Personal deutsch, aber meistens englisch. Zimmerreinigung und Wäschewechsel sind in Ordnung, jedoch gab es einige Spinnweben, die bei der Reinigung übersehen wurden.


Gastronomie

4.0

Die Bar ist sehr nett und der Aperitif wird freundlich serviert. Das Restaurant etwas laut, aber sauber. Die Speisen sind eher landestypisch und sehr, sehr nett angerichtet, aber für unseren Geschmack etwas zu wenig gewürzt. Der Ober hat uns einen sehr guten Chianti empfohlen, der inkl. 15% Service EUR 29,- kostet. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend, sehr gutes frisches Brot, angenehm sind die Portionierer für Marmelade und Honig. Die Zubereitung des Kaffees erfordert jedoch etwas Geduld, da


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (56-60)

September 2014

Sehr schöne und ruhige Anlage

6.0/6

Sehr schöne und ruhige Anlage .Personal sehr freundlich und hilfsbereit .Zimmer sind ein Traum. Essen ist vorzüglich ausreichend und sehr gut.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juni 2014

Traumhaftes Toskanahotel

5.8/6

Idylisch und malerisch gelegener ehemaliger Gutshof aus dem 18.Jahrhundert umgeben von einem 7 ha großen, parkähnlichen Garten.Schon die Einfahrt gesäumt mit Zypressen re. u. li. vom Weg. So stellt man sich die "Toskana" vor. Die 73 Zimmer verteilen sich über das Haupthaus und nebeneinander liegenden Gebäuden. Es gibt Standard-Zimmer, Delux-Zimmer, Junior-Suiten, Suiten u. Fam.Zimmer. Die Zimmer sind mit toskanischem hochwertigem Mobilar aus früherer Zeit ausgestattet. Fast alle haben eine möblierte Terrasse o. einen Balkon. Bestehend aus 2 Liegen, 2 Sessel (aus Schmiedeeisen) und dicken Auflagen, einen dazu passenden Tisch (sowie einer Markise bei den Deluxe-Zi., Junior-Suiten u.Fam.Zi.) Der Zustand u.die Sauberkeit der Anlage war sehr gut. Es kann FR oder HP gebucht werden.Wer sein Auto jedoch am Abend nicht mehr bewegen möchte, ist mit HP sehr gut bedient! Gästestruktur ist sehr gemischt und das Alter der Gäste lag zwischen ein paar Monate und 80 Jahren.


Umgebung

6.0

Der nächste kleine Ort Monteriggioni ist ca. 10 Autominuten entfernt.Hier gibt es verschiedene Restaurants und Geschäfte.Öffentliche Verkehrsmittel gibt es am bzw. in der Nähe des Hotels nicht. Also ist man ist auf das Auto angewiesen.Einen Ausflug nach Florenz kann man über das Hotel buchen und kostet 10,--Euro pro Person (somit besteht auch die Möglichkeit, das Auto mal stehen zu lassen. Die Orte Siena, San Gimignano, das Chianti-Gebiet oder nach Pisa kann man mit dem eigenen Auto erkunden.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Junior Suite mit einer sehr großen Terrasse wie oben schon erwähnt. Das Zimmer war mit tosk.hochwert. Mobiliar bestückt, es gab einen Flachbildschirm (jedoch kein Deutscher Sender) aber wer braucht das schon im Urlaub? Klimaanlage, Minibar und Telefon. Unser Schlafraum war auf einer offenen Galerie. Das Bad war mit Marmor ausgestattet, in der Badewanne befand sich auch die Dusche mit einer verglasten Halbtür. Die Größe ausreichend und die Sauberkeit war im Zimmer wie auch im Bad


Service

6.0

Das gesamte Personal an der Rezeption, Servicekräfte, Köchin/Köche, Reinigungsdamen, Gärtner usw. waren alle sehr freundlich.Der Inhaber spricht DEUTSCH sowie das Personal an der Rezeption. Die Zimmerreinigung erfolgte immer zu unserer vollsten Zufriedenheit. Parkplätze sind genügend vorhanden und kostenfrei.


Gastronomie

6.0

Es gab ein geschmackvolles Innen- sowie ein stilvolles Terassenrestaurant und ein Außenrestaurant mit Baldachin. Eine Innen- sowie Außenbar! Alles sehr liebevoll gestaltet. Die Atmosphäre war gediegen, ruhig und angenehm. Das Essen war ein Traum! Sehr gute gehobene ital.Küche. Jeden Tag gab es eine neue Karte, aus der man sich bei 3 bzw. 4 versch. angeb. Speisen jeweils eine Vorspeise, die 2. Platte und die Hauptspeise auswählen konnte. Ca. 8 - 10 versch. Nachspeisen wurden in Form eines Bu


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab einen Pool 50 m x 30 m! Genügend Liegen mit Auflagen waren vorhanden. Alles in einem guten Zustand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

Mai 2014

Hotel mit toskanischem Flair

5.8/6

Wir waren Ende Mai 2014 für 5 Tage im Borgo San Luigi und sind begeistert! Das Hotel liegt mitten in der herrlichen toskanischen Landschaft und ist über einen Wald-/Schotterweg gut erreichbar. Da keine Durchgangsstraße in der Nähe vorbeiführt gibt es eine unbeschreibliche Ruhe - super zur Entspannung. Die Hotelanlage ist sehr weitläufig und in der Art eines Parks angelegt. Absolut "Top" ist die Sauberkeit der Zimmer und der gesamten Anlage. Sehr angenehm und lobenswert ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Die Häuser der Hotelanlage - ein altes Landgut - sind überwiegend aus Natursteinen gebaut und die Zimmer mit antiken Möbeln ausgestattet. So bekommt das Hotel einen ganz eigenen Charakter und Charme. Da das Hotel etwas abseits liegt und wir am Abend keine Lust mehr hatten mit dem Auto zu fahren um eine Trattoria/Ristorante zu besuchen, haben wir es vorgezogen im Hotel zu bleiben. Restaurant und Bar sind großzügig und gemütlich eingerichtet - das Essen ist ausgezeichnet und abwechslungsreich. Allerdings würden wir aus Kostengründen empfehlen "Halbpension" im Vorfeld zu buchen. Wir hatten superschöne Tage in der Toscana und würden das Hotel immer wieder gern besuchen und weiter empfehlen. Zimmertipp: Junior Suite im Erdgeschoss ist ideal (Größe und Lage). Die Suiten liegen im Obergeschoss - mit eigener Terrasse - aber nur über eine schmale, steile Treppe erreichbar.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caro & Michi (26-30)

April 2014

Schöner Urlaub trotz einseitigem Essen

4.6/6

Das Hotel ist schön ausgestattet, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Leider liegt es etwas abseits von der Hauptstrasse, was auch gut sein kann, sodass man immer auf das Auto angewiesen ist. Die Zimmer sind gut ausgestattet und reichen völlig aus. Wir waren im Haupthaus untergebracht, was den Nachteil hatte, dass es manchmal doch sehr hellhörig war, da die Türen immer automatisch ins Schloss fallen. Das Frühstück/Essen im Hotel könnte etwas vielfältiger und abwechslungsreicher sein. Ausflüge nach Pisa oder Florenz startet man am besten vom Bahnhof in Poggibonsi aus. Dann muss man sich nicht durch den Stadtverkehr kämpfen und spart sich die Parkgebühren. Insgesamt aber ein schöner Urlaub und weiterzuempfehlen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (61-65)

April 2014

Lage hui - Getränkepreise pfui!

4.6/6

Das Landgut liegt ausgesprochen ruhig in einer großzügigen Parkanlage. Bester Ausgangspunkt für Ziele im Chiantigebiet (z.B. 15 km nach Siena, San Gimignano etc). Abendessen a la carte für Halbpensionsgäste in sehr guter Qualität. Nachtischbuffett allerdings sehr einseitig und ohne Abwechslung. 1l Wasser für 4 Euro und ein großes Bier für 5 Euro sind akzeptabel. Der Preis für ein Glas Haus-Wein (max. 0,2 l) ist mit 6 Euro deutlich übertrieben und nicht angemessen. Die Menge im Glas hängt stark davon ab, wer gerade einschenkt. Wenn man Glück hat sind es auch 0,25 l. Auf alle Getränke beim Abendessen wird noch 15% Servicegeld aufgeschlagen. Für 10 Euro kann man preiswert den Shuttlebus nach Florenz buchen. Unterm Strich aber insgesamt empfehlenswert für einen Toskanaurlaub zum Wandern und für Ausflüge. Man sollte aber unbedingt ein (Miet)Fahrzeug haben.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

April 2014

So stellt man sich Toskana vor

5.1/6

Ein Traum von Toskanischer Lebensart, der große Park in dem das Hotel liegt ist toll. Die Verpflegung bei Halbpension sehr gut und die Zimmer halt toskanisch.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mimi (56-60)

April 2014

Tolle Anlage, aber wie lange noch?

4.6/6

Insgesamt eine wunderschöne Anlage, aber zuwenig Erhaltungsbemühungen. Personal ist teilweise nicht wirklich bemüht (Restaurant: Bedienung hat uns zu Mittag einfach ignoriert; Zimmerreinigung: an einem Tag überhaupt keine Reinigung, nicht einmal Betten gemacht, an den übrigen Tagen minimalste Reinigung - daher auch viel "alter" Schmutz). Mitarbeiter an der Rezeption waren allerdings überdurchschnittlich engagiert und bemüht.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Oktober 2013

Super

5.9/6

super Hotel, gepflegte Anlage, große Zimmer schön in den Weinbergen gelegen, Siena und Florenz schnell erreichbar, kostenlose Parkplätze, kein Vergleich zu den Stadthotels in den Toristenhochburgen


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marko (31-35)

September 2013

Kurztrip in die Toskana

4.2/6

Schöne Anlage etwas abgelegen aber dafür sehr ruhig. Tolles Ambiente. Wir hatten eine Juniorsuite. Das Essen war top. Vor allem das vorspeisenbuffet. Unterm Strich eine tolle Anlage in der man sich toll erholen kann. Die Getränke Preise sind recht hoch,z.b. Bier 5 EUR..aber was soll's im Urlaub


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

September 2013

Tolles Ambiente mit kleinen Fehlern

4.3/6

Uns hat es insgesamt gut gefallen. Wir wollten die Toskana erkunden und suchten dazu ein idylisches Hotel. Das haben wir mit dem San Luigi Borgo sicherlich gefunden. Trotz einiger Schwächen, wie den im Reisepreis beschriebenen Shuttle nach Florenz, der aus einem fadenscheinlichen Grund komplett ausfiel, über den ziemlich vernachlässigten Pool können wir das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Das Frühstück war toll, nicht so das Abendessen, es war die ganze Woche über das selbe Programm und nicht alles davon war zu empfehlen. Für Kinder eher nicht das richtige. Der Tischwein eher zu teuer. Das Hotel lag aber sehr ruhig und abgelegen, gut geeignet für Ausflüge nach Siena (toll) und Florenz.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Catherine (51-55)

August 2013

Liebevoll gestaltetes Hotel in idealer Lage

5.7/6

Das Hotel hat uns und unseren fast erwachsenen Kindern (19 u. 17. Jahre) in praktisch jeder Hinsicht sehr gut gefallen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (51-55)

August 2013

Ein wunderbares Haus für Ihren Toskana-Urlaub

5.9/6

Hallo! Wir waren noch nie 2 x an einem Urlaubsort, aber dieses wunderbare Hotel in unmittelbarer Nachbarschaft zu den tollen toskanischen Städten wie Florenz, Siena, San Gimignano, Volterra war letztes Jahr so super, dass wir auch in diesem Jahr dort hin gefahren sind. Wer abends ein superleckeres 4-Gänge-Menü essen will, Chianti-Wein liebt, gerne unter alten Bäumen im Schatten liegt, einen sauberen großen Pool mag und ein individuelles typisch italienisches Flair liebt - der ist in dem Hotel Borgo San Luigi genau richtig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (31-35)

August 2013

Sehr erholsam!

5.0/6

Sehr erholsam! Ein sehr schönes Anwesen, dass durch seine Lage auch wunderbar für Tagesausflüge nach Florzenz, Siena, Assisi,... genutzt werden kann. Wir haben durch ein Reiseangebot gebucht und somit war Preis - Leistung mehr als o.K. Das einzige Negative ist, dass erwartet wird, dass man am Abend eine Falsche Wein zum Essen nimmt. Auch gibt es nur große Flaschen Minereal.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2013

Ehemaliges Luxusresort mit ein paar Schwächen

5.0/6

Das Hotel steht allein auf weiter Flur, die Fläche ist riesig und für nur 170 Betten so groß, dass jeder zu jeder Zeit einen völlig einsamen Platz findet, wenn er denn will. Es handelt sich wohl um ein ehemaliges Luxusresort aus den (?) 1980er Jahren, das allerdings inzwischen etwas in die Jahre gekommen ist. Einige Renovierungen wären notwendig, beeinträchtigen aber nicht das fantastische Ambiente der Hauptgebäude aus dem 17. Jahrhundert. Zu den Leistungen gehört, je nach Buchung, immer ein reichhaltiges Frühstücksbuffet (das sich allerdings nie ändert) sowie bei Halbpension ein sehr edles Abendessen (keine kurzen Hosen und Sandalen bitte!), bei dem aus einem festen Menü (Buffet, Vorspeise und Hauptspeise) plus einem Tagesessen ausgewählt werden kann. Das Borgo kann nur über nicht befestigte Straßen erreicht werden. Wer also sein Statussymbol keiner Schotterstraße aussetzen möchte, sollte hier nicht hinfahren. Aber der verpasst was!


Umgebung

6.0

Entfernung nach Monterggioni ca. 3 km. Einen Supermakrt findet man Colle d´Elsa (Coop mit allem, was man braucht). Ausflüge lohnen sich wie in der Toskana üblich nach fast überall hin (Siena, Florenz, Pisa ist schon sehr weit). Je nach Reiseveranstalter ist ein Shuttleservice nach Florenz 2 Mal/Woche beinhaltet und sollte auch genutzt werden (Kleinbus zum Partnerhotel, davon ca. 15 Min. zu Fuß bis zur Innenstadt).


Zimmer

4.0

Unser Zimmer (Nr. 25 im antiken Haupthaus) war zweigeschossig. Ein Bad und ein Wohnraum mit einer kleinen, aber sehr bequemen Ausziehcouch im Erdgeschoss, im ersten Stock noch ein (wirklich!) Himmelbett und eine Toilette. Klimaanlage im EG und OG, eine Art Küchenschrank mit Kühlschrank, Spülbecken, Ofen und Mikrowelle, also auch für Babies und Kleinkinderreisen geeignet. Telefon und Fernseher (nur ARD und ZDF) vorhanden. Größtes Manko des Zimmers (Suite D bei Neckermann): Die Toilette des O


Service

6.0

Das Personal ist sehr zuvorkommend, die meisten sprechen etwas Deutsch, Englisch ist seltsamerweise etwas weniger verbreitet (zumindest im Restaurant - an der Rezeption sprechen alle Englisch und die meisten Deutsch). Die Zimmerreinigung ist ohne Tadel.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr gehoben, das merkt man auch am Preis (Getränke sind teuer, der Wein akzeptabel). Die Qualität ist hervorragend, die Quantität völlig ausreichend. Vorspeisen und Dessert werden am Buffet angeboten, die Vorspeise und Hauptspeise wird aufgetragen.


Sport & Unterhaltung

3.0

NUR ZUM FAULENZEN! Das Hotel hat einen Tennisplatz, der aber nur noch als Kinderspielplatz taugt, da er ziemlich vermoost ist. Die meisten Hotelgäste sind tagsüber unterwegs und anschließend bis zum Abend noch am Pool. Und der Pool ist wirklich riesig (ca. 25 x 10 m) für nur 170 Betten!!! Wir hatten zunächst Bedenken wegen unserer zwei ziemlich lebhaften Kinder, aber nachdem das Gelände tatsächlich riesig ist, wurden die von niemandem als störend empfunden (außerdem waren sie nach täglchen Bes


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Juli 2013

Entspannter Urlaub in toller Atmosphäre

4.7/6

Das Hotel wunderschön in einem Garten angelegt. Mit Ausnahme des Haupthauses sind alle Gebäude max. 2stöckig. Die Zimmer (ca. 70) sind über das Gelände verteilt in verschiedenen Gebäuden, umgeben von schön angelegten Wegen und Wiesen. Im gesamten Gelände ist kostenloser WLAN-Empfang. Die Gäste waren hauptsächlich mittleren Alters, im Wesentlichen Paare, ca. 3/4 deutsch.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 5 min Autofahrt vom nächstgrößeren Ort Monteriggioni entfernt. In der näheren Umgebung ist nichts außer grün. Wer in der näheren Umgebung Restaurants, Kneipen o.ä. sucht, ist hier falsch. Die Zufahrt zum Hotel führt über eine (in Italien nicht unübliche) Schotterstraße. Die angegebene Straße des Hotels wurde von unserem Navi nicht erkannt, über den Hotelnamen konnten wir aber hinfinden.


Zimmer

3.0

Die Zimmer haben eine ausreichende Größe und sind sauber. Die Einrichtung ist schon etwas älter und könnte eine Renovierung vertragen. Ein Fernseher ist vorhanden, leider mit ARD und ZDF nur zwei deutsche Programme. Eine Minibar war da, aber nicht angeschaltet, so dass die Getränke warm waren. Klimaanlage war auch vorhanden und hat gut funktioniert (auch nicht zu laut). Der Safe ist für eine Kaution von EUR 50 verfügbar, allerdings ziemlich klein. Unser IPad zB hat nicht reingepasst. Unser Z


Service

5.0

Die Mitarbeiter des Hotels sind durchweg freundlich. Mit Englisch konnte man sich überall verständigen, viele sprechen aber auch deutsch. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich und war ordentlich. Beschwerden hatten wir keine, daher können wir den Umgang damit nicht beurteilen.


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über eine Bar/Poolbar. Diese wurde aber von uns nicht genutzt. Die Preise sind relativ teuer, z.B. Bier (0,4 l) EUR 5,00; Cola EUR 4,50. Es gibt ein Restaurant, in dem sowohl das Frühstück als auch das Abendessen serviert wird. Bei schönem Wetter wird hier die Außenterasse genutzt. Das Frühstück war in Ordnung, es gab eine Auswahl von Brot/Brötchen, verschiedene Eierzubereitungen (leider nicht frisch sondern in Warmhaltebehältern), Müsli/Cornflakes, Quark, Obst, Marmelade/N


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist keine vorhanden. Der Pool ist von ausreichender Größe. Liegen am Pool waren eigentlich immer ausreichend vorhanden, nur gegen Nachmittag wenn die Ausflügler zurückkommen, kann es eng werden. Darüber hinaus verfügen die größeren Zimmer über eigene Terassen mit Liegen/Auflage. Dies empfanden wir auch als sehr praktisch. Einmal pro Woche gibt es einen kostenlosen Shuttle-Service nach Florenz. Hier sollte man sich rechtzeitig an der Rezeption melden, da die Plätze begrenzt sind. Da


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Juli 2013

Schönes Hotel, aber leider mit einer großen Macke

4.5/6

Allgemein macht das Hotel einen sehr guten Eindruck, jedoch gibt es einige Mängel die einfach nicht sein dürfen. Die Anlage ist riesig und sehr gepflegt. Wenn man schon an das Hotel ran fährt kommt einen schon Toskana-Feeling rüber. Das Essen war qualitativ sehr gut und auch vom anrichten sehr schön. Doch ein schönes Haus und gutes Essen macht ein Hotel alleine nicht aus. In der einen Woche habe ich gemerkt was gravierend schief läuft und das kann sehr ärgerlich sein wenn man viel Geld ausgibt. Das ist hier nicht meine Einzige Bewertung und ich kann mit Recht sagen, dass ich mich in der Tourismusbranche sehr gut auskenne.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut. Florenz ist in einer halben Stunde, Siena in 15 Minuten zu erreichen. Das Hotel liegt schön idyllisch in einer typischen Toskanalandschaft. Die Hoteleinfahrt mit der Zypressenallee ist sehr beeindruckend. Man kann mit dem Auto alle Ziele bequem erreichen.


Zimmer

4.0

Wir haben eine Suite gebucht die so groß war wie ein deutsches Doppelzimmer (25qm). Ja gut wir hatten eine große Terrasse, nur konnten wir diese nicht nutzen wenn es regnete. Die Junior Suiten hatten zumindest Markisen und man konnte bei Regen draußen sitzen. Wir haben nach einen Schirm für unsere Terrasse gefragt, aber keinen erhalten. Was auf der Internetseite aber anders aussah, auf dem Bild hatte die Terrasse einen Schirm. Man darf sich halt nicht immer vom Internet täuschen lassen. Leider h


Service

3.0

Hier liegt der Hund begraben. Wir hatten das große Glück fast die gesamte Reisedauer vom selben Kellner bedient zu werden, der von Tag zu Tag immer unfreundlicher wurde. Wenn man sich nicht wie ein geschätzter Gast behandelt fühlt, kann noch so ein schönes Hotel die Stimmung nicht bessern. Man hat gemerkt welche Gäste schon einmal das Hotel bereist haben und wer nicht. Mit so einem Verhalten bleiben nur die jetzigen Stammgäste und keine zukünftigen neuen. Die Kellner haben nie nach weiteren Getr


Gastronomie

5.0

Wie bereits oben erwähnt war das Essen sehr gut. Schön angerichtet und qualitativ super. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und eine Omlettstation war ebenfalls vorhanden. Mich hat ehrlich gesagt nur der Kaffeeautomat gestört, aber dies ist mittlerweile ja bei vielen Hotels gang und gebe. Mittagessen war auch durch die Bank klasse. Lecker Vongole usw.. Nur der Kellner, aber gut jetzt. Es gab jeden Abend ein reichhaltiges Vorspeisenbuffet, mit immer wechselnden Sachen, außer natürlich Brusc


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel besitzt ein großes Schwimmbad, Billiardtisch und einen Fussballplatz (der seltsamerweise nicht genutzt wurde). Im ganzen Hotel gibt es kostenloses W-Lan, aber der beste Tipp für einen perfekten Urlaub ist einfach, Handy ausschalten. Diese ständige Erreichbarkeit benötigt man doch nicht noch im Urlaub. Unsere größte Unterhaltung war die Pubertät am Pool. Haben die volle Bandbreite genießen können und an so manche Anekdote aus unserer Pubertät zurück gedacht. Herrlich!!! An einem Abend w


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Terrasse mit Liegen
Zimmer am Haupthaus
Blick nach Osten
Blick nach Süden
Blick nach Westen
Blick nach Südwesten
Zypresse
Blick nach Westen
Richtung Norden
Richtung Norden
Poll von der Hotelauffahrt aus
Vor unserem Zimmer
Sitzgruppen zum Ausruhen
Toskana pur
Haupthaus mit Rezeption
Pool mit Gartenanlage
Pool mit Garten
Hotelgarten am Pool
Hotelgarten am Pool
Reihenbungalows
Haupthaus
Zimmer
Bad
Poolanlage
Weg zum Haupthaus
Am Abend vom Restaurant aufgenommen
Vorspeise - wird serviert
Vorspeise
Von der Juniorsuite in den Garten
So wird hier gegrillt - weltklasse
Schrank
Küche
Auffahrt zum Hotel
Himmelbett
Mit Blick zum Bad
Hotelanlage, rechts Haupthaus
Aufgang zum Zimmer
Unser kleines Foyer
Kaminzimmer Haupthaus
Sitzplätze am Pool
Ansicht Rückseite Zimmer oben
Rechts Eingang zum Zimmer oben links Fenster
Nachspeisenbuffet
Beleuchtung Bar
Bar
Links Bar und hinten Restaurant
Sitzgelegenheiten