Fattoria Artimino - Paggeria Medicea  Hotel

Fattoria Artimino - Paggeria Medicea Hotel

Ort: Poggio alla Malva

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Gunhild (61-65)

Juni 2016

Kein 2. Mal

3.0/6

Sehr unfreundlicher Service, sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant. Das Appartement war abgewohnt und unsauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nora (36-40)

April 2016

Tolles Hotel, schöne Atmosphäre im alten Stil!

6.0/6

Tolles, altes Gebäude, sehr schöne Zimmer im alten Stil, große Zimmer, großes Bad; schöner Garten mit tollem Pool, den wir leider noch nicht nutzen konnten, aufgrund des Wetters; tolle Location für einen erholsamen Aufenthalt. Frühstück war gut, sogar gluten-freies Brot auf Anfrage; Fön in die Jahre geraten, eher nicht nutzbar; Restaurant auf dem Gelände war eher mäßig, wir empfehlen die Bottega Peruzzi im Ort.


Umgebung

6.0

Traumhafte Aussicht, toller Garten & Pool, schöne Sitzgelegenheit im Garten


Zimmer

6.0

sehr geräumig, großes Bad, toller Stil


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Das Restaurant auf dem Gelände hat uns nicht so gut gefallen. Die Qualität des Essens war ok, aber nicht besonders gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

September 2015

Sehr empfehlenswert

5.6/6

sehr zufrieden super Service nur zu empfehlen waren bereits zum Zeiten mal da absolut nichts zu beanstanden nur wärmsten zu empfelen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sina (26-30)

August 2014

Toll gelegenes Hotel

5.0/6

Super gelegenes Hotel hoch über den Weinbergen und Olivenhainen. Ohne Auto schwer zu erreichen. Zimmer sehr groß jedoch etwas dunkel. Aber immer sauber. Das Frühstück war reichhaltig und auf der Terrasse hat man einen Wahnsinns Ausblick. Dort findet das Frühstück statt. In das nahegelegene Dorf kann man zu Fuß laufen. Der pool ist schön sowie die restliche Anlage. Das personal freundlich und hilfsbereit und echte sprachgenies.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (36-40)

August 2014

Stilvolles Hotel in Medici-Villa

5.5/6

Das Hotel war genau das, was wir uns unter einem toskanischen Landgut vorstellten. Es liegt hoch oben auf dem Berg mit einem traumhaften Blick auf die Hügel der Toskana und die gesamte Ebene von Florenz. Es ist in einem Teil einer Medicivilla untergebracht. Der gesamte Komplex ist äußert gepflegt und sehr stilvoll eingerichtet. Der Ort ist perfekt zum Entspannen. Im gepflegten Garten ist eine große Liegewiese mit schönem Pool und super Blick. Einige Schritte vom Hotel entfernt liegt das kleine verschlafene Dörfchen Artimino. Ausflüge in die Nordtoskana lassen sich von hier aus sehr gut unternehmen. Mit dem Zug kann man problemlos vom Nachbarort Signa nach Florenz fahren. Es empfiehlt sich Halbpension zu nehmen, da das Essen im Restaurant super ist (man darf 3 Gänge aus der normalen Speisekarte wählen) und in Artimino kaum Gastronomie vorhanden ist. Wir würden gerne mal wieder - vielleicht dann ein paar Tage länger - in dieses Hotel fahren.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Juni 2014

Schön, aber laut

4.4/6

Zum Hotel gehört eine historische Medici-Villa, die wohl gerne für Events gebucht wird. In den zwei Nächten, die ich in dem Hotel verbrachte, war an Schlaf kaum zu denken, da an beiden Tagen - beginnend ab 17 Uhr - ca. 50 m. von unserem Zimmern lautstarke Veranstaltungen bis tief in die Nacht stattfanden. Unser Zimmer hatte nur eine große Holztür mit zwei kleinen Fensterluken, die man nicht öffnen konnte, da sonst die anderen Hotelgäste direkt in das Zimmer hätten sehen können. Schöne Lage, gutes Restaurant, im Ergebnis aber enttäuschend.


Umgebung


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit (46-50)

August 2013

Schönes Ambiente, dunkle Zimmer

5.4/6

Die Zimmer sind etwas dunkel, haben nur ein kleines Fenster wo immer Leute vorbei gehen zu ihren Zimmern. Die Zmmer besitzen leider keinen Balkon. Sonst sehr gut und schönes Ambiente. Für einen Kurzurlaub sehr gut geeigent, länger ist etwas wenig geboten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Mai 2013

Tolle Anlage, tolle Lage, Service-Mängel

4.5/6

Tolle Anlage neben einer großen Medici-Villa mit prächtigem Blick auf Florenz; Gemischtes Publikum


Umgebung

6.0

23 km von Florenz entfernt in spektakulärer wunderschöner Lage, neben einer prächtigen Medici-Villa; Zugverbindungen nach Florenz stündlich vom 8 km entfernten Signa (wenig Parkplätze), oder im 4 Minuten-Takt per Straßenbahn von der 17 km entfernten Endhaltestelle "Scandicci" für 1,20 € pro Person


Zimmer

5.0

sehr malerische Zimmer mit schrägem Dach, das eine Höhe von 3 bis 6 Meter hat. Antik eingerichtet, mit abschließbaren Schränken und Schubladen; Kostenloses Wi-Fi auf dem Zimmer, das gut funktioniert, über 100 Fernseh-Kanäle, aber alle italienisch; Zu dem Zimmer gelangt man über einen Freiluftgang. Die Türe und das Fenster öffnen ausschließlich zu diesem Gang - das ist zwar hübsch aber unpraktisch, weil eine Lüftung deutlich erschwert ist. Auf dem Gang unter dem Dach befinden sich viele Schwa


Service

3.0

eher unmotivierter Empfang, Rezeptionist trägt Deutschkenntnisse zur Schau, hält sich aber beim Service-Gedanken deutlich zurück. (bspw. Begleitung zur 3 m entfernten Treppe, um dann zu zeigen, wie es - ungefähr - zu den Zimmer geht, und sieht dann beim mühsamen Erklimmen der engen Treppe mit Gepäck zu) Nur der Service beim Frühstück ist gut


Gastronomie

3.0

typisches italienisches Frühtsück: eintönig, wenig Auswahl, allerdings recht viele gute süße Sachen


Sport & Unterhaltung

5.0

sehr schöne Gartenanlage, von der man einen weiten Blick bis nach Florenz genießen kann mit hübschem Pool;


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

September 2010

Wunderschön, absolut Empfehlenswert

5.5/6

Es war alles nahezu perfekt. Für uns gibt es nichts zu meckern. Eine geschmackvolle Rezeption mit kompetentem fremdsprachigen (englisch, deutsch, französisch) Personal, das stets hilfsbereit zur Seite stand. Wir erhielten Infos, Tipps, Karten, Bus- und Metropläne etc. Das Internet ist kostenlos, man holt sich dafür eine Service-Nr. an der Rezeption. Es gibt verschiedensprachige tägliche Zeitschriften (Deutsch: Süddeutsche Zeitung). Es stehen diverse, mit Antiquitäten ausgestattete Aufenthaltsräume zur Verfügung. Das Hotel liegt auf einem Hügel mit Blick auf Florenz und Pistoia. Der Frühstücksraum ist gemütlich, die anschl. Bar kann mit benutzt werden. Die Bar ist schön, es werden Weine aus der Region angeboten. Wir machten die Weinprobe (vom Hotel vermittelt) für 16 Euro mit. Empfehlenswert! Es geht in eine Kelterei in Artimino und anschl. werden drei Weine zum Kosten vorgestellt, mit toskanischen Snacks. Der Vortrag findet in Englisch statt, sehr lehrreich und launig! Der Pool und dazugehörige Garten ist wunderschön angelegt. Das Wasser war angenehm. Es stehen Badetücher zur Verfügung. Das dazugehörige Restaurant (unbedingt vorher buchen, möglich an der Rezeption) war einfach nur gigantisch gut. Es wird vorab auf Kosten des Hauses ein süffiger Prosecco serviert, es gibt mal Brot, das man essen kann und die Speisen sind dekorativ und absolut lecker angerichtet (Tipp als Vorspeise: ioredi Zucca Farcito). Die Kellner sind sehr freundlich und bemüht. Ein einziger Genuss. Es gibt nicht viel zu meckern! Das einzige vielleicht, die Straße zum Hotel hinauf, wenn es dunkel ist (bei uns hatte es auch noch geregnet) ist ein Graus, eine enge Serpentine ohne große Ausweichmöglichkeit. Nun gut! Und die Musik in der Bar war nicht unser Geschmack - aber das ist selbstverständlich eine sehr persönliche Meinung!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (46-50)

Juli 2010

Tolle Appartmentanlage zum Hotel Paggeria Medicea

5.5/6

Die Fattoria Artimino ist dem Hotel "Paggeria Medicea" angeschlossen. Alle Gäste der Appartmentanlage können die Einrichtungen des Hotels kostenlos nutzen. Das Hotel (wo man auch die Schlüssel für das Appartment bei der Anreise erhält) liegt ca. 400 entfernt. Die Lage der Anlage ist absolut ideal zum Erkunden der maßgeblichen Sehenswürdigkeiten in der Toskana. Entfernungen: Florenz: 20 KM Pisa: 60 KM Siena: 65 KM Volterra: 42 KM Viareggio: 75 KM Vinci: 15 KM San Gimignano: 40 KM Die Appartmentanlage verfügt über ca. 60 Appartments und Studios, die sich in einem alten Weingut befinden. Es gibt sowohl Appartments im "alten Bereich", als auch neue, ins Allgemeinbild sehr schön integrierte Appartments. NICHT alle Wohnungen verfügen über Balkon oder Terasse, dies sollte vorab als Wunsch (wie bei uns) bei der Buchung berücksichtigt werden. Wir hatten ein ca. 70 qm grosses Appartment mit einer gigantischen Terasse von geschätzen 250 qm mit einem absolut traumhaften Ausblick. Die Terasse ist für jedermann zugänglich, dennoch waren wir meist allein. Restaurants: Im Ort Artimino gibt es 2 Restauraunts (keine Pizzeria!!!) der "gehobenen Preisklasse" (zu Zweit ca € 60 - € 80), sowie ein BITTE NICHT zu empfehlendes kleineres Restaurant, welches grottenschlecht und teuer ist. Wir empfehlen das Ristorante "Da Delfina"(Immer 2 Tage vorher reservieren), welches ca. 200 m entfernt ist. Dann noch das "Cantina del Redi", welches sich direkt im Ort befindet. Auch hier bitte reservieren. In 3 KM Richtung Montelupo auf der linken Seite liegt das Ristorante / Pizzeria "Le Scudiere" mit absolut moderaten Preisen (Pizza € 6,50 - € 9) und alles von hervorragender Qualität (Keine Reservierung nötig). Einkaufen: In der Anlage befinden sich entgegen der Katalogbeschreibung leider keine Einkaufsmöglichkeiten. Es existiert direkt an der Zufahrt zum Parkplatz eine "Dorfkneipe", die das allernötigste wie Brot, Aufschnitt und Getränke an 7 Tagen / Woche bietet. (Vorsicht: Getränkepreise sind Kneipenpreise...Bier € 3,30!!!). In Montelupo, Via R. Caverni 54 (Mo - Sa 8:00 bis 21:00) gibt es einen COOP - Markt mit allem, was man braucht und alles zu in Deutschland üblichen Preisen. Nun noch ein Wort zum Publikum: Wir empfehlen diese Anlage NICHT Familien mit kleinen Kindern oder gar Teenagern, denn die werden sich zu Tode langweilen. Ideal für Paare, die die Toskana mit dem Auto (ist ein absolutes MUSS) erkunden möchten. Die Anlage ist nichts für die klassischen Badeurlauber. Das Niveau der Gäste ist im akademischen Bereich angesiedelt.


Umgebung

6.0

Lage ist genial, toller Ausblick


Zimmer

6.0

Zimmer fantastisch. Wir hatten ein Appartment mit ca. 70 qm Fläche und einer Dachterasse von ca. 250 qm.


Service

6.0

2 x wöchentlich Reinigung des Zimmes, neue Bettwäsche und Handtücher


Gastronomie

5.0

leider nur 2 Restaurants im Ort (teuer und exklusiv)


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool klein, aber ok. Pool im Hotel ist für Gäste der Appartmentanlage kostenlos nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

Juli 2009

Wir kommen auf jeden Fall wieder!

5.3/6

Die Lage des Hotels ist wunderschön, denn es liegt ruhig (die Zufahrtsstraße ist etwas eng und kurvenreich) und man hat einen herrlichen Ausblick. Florenz oder Pistoia sind in 25 Minuten mit dem Auto gut erreichbar. Die gesamte Gartenanlage ist sehr großzügig und damit findet jeder einen genügend großen Platz und Abstand zu anderen Gästen. Liegen sind wirklich ausreichend vorhanden (dennoch wurden in typisch deutscher Art wieder welche "reserviert"), Pooltücher liegen im Zimmer bereit. An der Poolbar gibt es zur Mittagszeit kleine Gerichte, Salate, Pasta usw. Auf Sauberkeit wird ringsum sehr geachtet, das Zimmer wurde stets sehr ordentlich hergerichtet. Die Zimmermädchen und das Personal an der Rezeption sowie im Restaurant waren ausgesprochen nett und freundlich, an der Rezeption spricht man übrigens gutes Deutsch, ansonsten lief alles auf Englisch problemlos ab. Eine Führung durch die Weinkeller mit Verkostung war nett. Wir hatten Halbpension, um abends nicht mehr fahren zu müssen, was sich als ausgesprochen wohltuend erwies. Die Speisekarte ist überschaubar, aber man isst die Gerichte gern zwei- oder sogar dreimal. Die Küche ist wirklich benissimo, was man auch daran erkennt, dass das Restaurant gern von Einheimischen besucht wird (aus Florenz, Prato,...)Übrigens ist es fast immer ziemlich windig, weshalb man an ein Jäckchen denken sollte. Andererseits ist dieser Wind im Hochsommer äußerst angenehm. Das Frühstück (die Kellner waren meist unaufmerksam und wenig freundlich) kann man im Garten einnehmen, aber auch dafür ist etwas Langärmeliges oft angebracht. Der Pool war recht kühl, obwohl wir täglich über 30 Grad hatten, was wohl auch am Wind liegen mag. Bis auf einige Kinder machten nur wenige Gäste Gebrauch davon, obwohl er sehr sauber und groß ist. Es gibt sogar ein 1m-Brett. Nun noch etwas Negatives: Das Hotel ist von den Fluren her sehr hellhörig. So fielen ständig die Türen auch nachts laut knallend ins Schloss (doch, sie haben auch Klinken, aber die benutzte kaum jemand). Auch lautes Gehen und Sprechen auf den Fluren war im Zimmer unangenehm laut zu hören. Von den anderen Zimmern hörte man hingegen nichts. Wenn man sein Zimmer zur Villa hin hat, wird man sicher auch durch Musik gestört, denn dort finden häufig Hochzeiten usw. statt. Aber insgesamt war der Urlaub in dem Hotel einfach vorzüglich!


Umgebung

6.0

Der nächste Ort ist Artimino (sehr klein), zu Fuß 10 Minuten. Der nächste etwas größere Ort ist mit dem Auto in 10 Minuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Größe des Zimmers sehr gut, aber keine Kaffeemaschine. Die Minibar durfte nicht für eigene Dinge benutzt werden. Im Bad fehlten mir Kosmetiktücher und eine Beleuchtung für den Kosmetikspiegel und mehr Ablagemöglichkeiten.


Service

5.0

Wegen der mangelnden Aufmerksamkeit des Personals beim Frühstück.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant bietet landestypische Speisen an, die wirklich gut sind. Die Karte ist nicht allzu umfangreich, wenn man 2 Wochen Halbpension hat. Die Atmosphäre ist angenehm. Die meisten Gäste tragen entsprechend gute Kleidung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sport und Unterhaltung nicht vorhanden (wollten wir auch nicht!), der Pool war einfach zu kalt. Sonnenschirme nicht vorhanden, aber Bäume. Internet vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natascha (31-35)

September 2007

Ein traumhaftes Hotel mit Blick auf Florenz

5.5/6

Das Hotel mit der Anlage sind wunderschön. Schlechtere Bewerbungen als 6 Sterne gab es nur, weil das Hotel weit draußen liegt und daher einige Dinge nicht verfügbar sind. Es gibt ein gutes Restaurant nebenan, eine Pizzeria 5 Minuten Fußweg entfernt, ebenso wie eine Eisdiele und eine kleine Bar. Perfekter Standort für Ausflüge in die Nord-Toskana mit fantastischen Blick in die Ebene von Florenz. Extrem empfehlenswert.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

Juli 2004

Traumhafte Lage

3.4/6

Wunderschönes altes historisches Gebäude, sehr geschmackvoll restauriert. Zimmer und Hotel mit landestypischen Antiquitäten eingerichtet. Absolut ruhige Lage außerhalb auf einem Berg gelegen. Riesige Liegewiese am Pool,bei klarerem Wetter Sicht bis nach Florenz.Ideal für Paare, für Familien mit Kinder nicht so geeignet. In diesem Hotel verkehrt mehr die Schickeria.In Schlechter Erinnerung ist uns noch immer das Frühstück, für 4 Sterne miserabel, Auswahl viel zu wenig, ein frisch gekochtes Frühstücksei war nicht machbar ( wurden am Abend zuvor gekocht und kalt dazugestellt)


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen