Hotel Relais San Clemente

Hotel Relais San Clemente

Ort: Perugia

100%
6.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.1
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Volker (66-70)

September 2021

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Wunderschöne Anlage,sehr schöner Pool, Top Personal, Preisleistung Top,Essen im Restaurant empfinde ich als zu teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

August 2021

Toller Ort zum Entspannen

6.0/6

Tolles altes Kloster mit schönem Pool und Tennisplatz. Lage sehr ruhig, einmaliger Park mit vielen grossen alten Bäumen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

August 2021

Der Unterschied ist hier …

6.0/6

Einzigartig menschlich in Grösse und Stil. So unwahrscheilich, wie es liegt, so unwahrscheinlich könnte man je erwarten, die Erholung zu finden, die man sucht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

September 2017

Entspannter Urlaub in einer mittelgr. Hotelanlage.

5.0/6

Es handelt sich um ein Vier-Sterne-Hotel mit 64 Zimmern in einem ehemalgen Kloster unweit der Ortschaft Bosco (ca. 12 km von Perugia entfernt) Das ruhig gelegene Hotel ist ein idealer Ausgangsort für Touren nach Perugia, Assisi, Spello, Spoletto, aber auch in die Südliche Toskana.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 12 km von Perugia entfernt unweit der Schnellstrasse Cesana- Perugia. Es liegt in einer weitläufigen gepflegten Parkanlage. Ein Auto sollte vorhanden sein, wenngleich es die Möglichkeit gibt, mit einem Bummelzug (hält stündlich in einem nahen Behelfsbahnhof) nach Perugia zu fahren.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer im 2. Obergeschoß war sehr geräumig mit Blick auf den Park. Das Badezimmer war gleichfalls ausreichend groß und mit Waschbecken, WC; Dusche und Bidet ausgestattet. Im Zimmer war ein kleiner Schreibtisch und ausreihend Sitzmöglichkeiten vorhanden, ferner 1 TV und ein Minikühlschrank. Die Benutzung des Safes war gratis.


Service

5.0

Die Rezeption war mit freundlichen Mitarbeitern (It., engl Sprachkenntnisse) besetzt. Das Reinigungspersonal war gleichfalls sehr freundlich und das Zimmer/Bad war stets gut gereinigt.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren sehr zufrieden. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse reichlich (3 Sorten Brot, Brötchen, süße Tellchen, vier versch. Sorten Müsli mit frischen Obst, Joghurt). Das aus 4 Gängen bestehende Menü war hervorragend (Vorspeise, Nudelgericht, Hauptgericht, Nachtisch). Am Wochenende gab es Büffet, ansonsten wurde am Tisch serviert. Die Kellner waren freundlich und sehr aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 2 Pools mit ausreichend Liegen und einer kleinen Bar. Angeschlossen sind Tennisplätze. Man kann auch Mountain-Bikes mieten. Einziges Manko des Hotels: die Wifi-verbindung bricht abends öfters zusammen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Mai 2016

Wir können das Hotel klar weiterempfehlen.

5.0/6

Das Hotel befindet sich in einem umgebauten historischen Gebäude. Es ist sehr gepflegt, ebenso der große Park mit den diversen Außenanlagen wie Pool, Tennisplätze usw. Nach einem Fußmarsch von ca. 200 m erreicht man einen kleinen Bahnhof. Dort hält mehrmals täglich ein kleiner Zug mit dem man direkt nach Perugia und zurück fahren kann. Das Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit, ebenso die Kellner im Restaurant.


Umgebung

5.0

Bei der Anreise zum Hotel hat uns leider das Navi im Stich gelassen, aber danach hat es problemlos geklappt. Die Lage ist gut, da sich einige interessante Ziele in der Umgebung befinden, für andere muss man natürlich auch eine längere Anfahrt in Kauf nehmen. Geschäfte, Tankstelle u.a. befinden sich im nächsten Ort in Bosco. Dieser ist nur 2-3 Minuten entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Juli 2013

Ideal für Frühaufsteher mit eigenem Haarfön

5.2/6

Gepflegtes Hotel in historischen Bauwerken, teilweise mit Antiquitäten möbliert, sehr schöne Lage. WiFi incl., gutes Essen. Die Gästestruktur hat uns ein wenig überrascht: es waren sehr viele Familien mit Kindern aller Altersklassen da, überweigend aus Italien und Belgien (!).


Umgebung

6.0

Wer morgens zwischen 5 und 6 Uhr von nervtötendem Hundegebell geweckt werden will, ist hier genau richtig. In der Nachbarschaft des ansonsten absolut ruhig und wunderschön in einer Gartenlandschaft gelegenen Hotels ist es leider sehr früh am Morgen aus mit der Ruhe. Das Problem ist der Hotelleitung bekannt, man war bis dato aber noch nicht erfolgreich bei der Bekämpfung dieses - offenbar rechtlich umstrittenen - Problems. Den Rest des Tages kann man in der sehr weitläufigen Parkanlage ohne jede


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer im Haupthaus, ziemlich geräumig, ordentliche Aussattung, leider kein Haarfön im Bad!


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, deutsch spricht niemand, englisch nur sehr mittelmäßig. Also: Italienisch lernen, zumindest das Wichtigste!


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht, das Abendessen wurde in Buffetform serviert. Große Auswahl an Antipasti, Gemüse und Salaten, jeden Tag zwei Pasta und zwei Fleischgerichte zur Wahl, meistens große Braten mit sehr guter Sauce. Auch regelmäßig regionale Gerichte (Kutteln!). Kein Fisch im Angebot in der Woche unseres Aufenthalts. Große Weinauswahl zu moderaten Preisen, viele sehr gute lokale Weine zwischen 15 und 25 Euro. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse nicht schlecht, aber buchstä


Sport & Unterhaltung

6.0

Großer Pool, sauber, drumherum Liegen und Sonnenschirme, kostenfrei. Zum Ausleihen: Badetücher 2,-- Euro/Stück. Wenn viele Kinder da sind (und es waren überaschend viele da!), wirds natürlich schon mal etwas lauter am Pool... Die restliche Anlage ist dagegen absolut ruhig, wird kaum benutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ernestina (61-65)

Mai 2013

Landhaus mit Stil

5.0/6

sehr schöne Anlage mit viel Atmosphäre, das Abendessen war von sehr guter Qualität, regional bestimmt und sehr abwechslungsreich - das Frühstückbuffet war jedoch etwas begrenzt (z.B. nur eine Wurst- und Käsesorte, keine Eier - nur gegen Aufpreis) und jeden Tag genau gleich. Kaffee und einige Getränke nur an Automaten zur Selbstbedienung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

Mai 2013

Ideales Feriendomizil für Familie und Romantiker

5.7/6

Altes ehemaliges Kloster als Hotel sehr geschmackvoll eingerichtet mit antiken Möbel, Weinfässer, Gemälden. Traumhafte, romantische Parkanlage zum verweilen und Sporttreiben mit großem Pool und bequemen ausreichend bestückten Liegen und mehreren Tennisplätzen. Sehr gute italienische Küche, Frühstück besser als in vielen italienischen 5 Sterne Hotels. Sehr guter Service, sehr freundlicher Empfang an der Rezeption. Gute Ausflug Möglichkeiten nach Perugia, Assisi , Gubbio etc. Ideale Zuganbindung fußläufig bis ins Zentrum von Perugia.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabine (19-25)

September 2012

Hotel in schöner, ruhiger Umgebung

5.3/6

Das Hotel ist in einem ehemaligen Kloster beherbergt - es ist sehr gemütlich eingerichtet und hat auf uns einen guten Eindruck hinterlassen. Wir haben ein Romantikzimmer für 4 Nächte gebucht (vor allem weil wir uns dadurch einen besseren Ausblick erwarteten), inklusive Frühstück, und bekamen auch ein Zimmer im 2. Stock mit Ausblick auf die Gartenanlage. Das Hotel und die Gartenanlage sind sehr sauber und gepflegt - und es ist ideal für die Kombination aus Erholung und Sightseeing. Die Gäste im Hotel waren durchschnittlich um die 50-60 Jahre, viele Deutsche, Belgier und Niederländer.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super, in gut 20 Minuten ist man mit dem Auto in der Innenstadt von Perugia, auch Assisi und Gubbio sind mit dem Auto noch leicht zu erreichen. Man kann jedoch auch mit dem Zug nach Perugia fahren, etwa 5 Gehminuten vom Hotel (durch den Garten), gleich außerhalb der Hotelanlage, befindet sich ein eigentlich aufgelassener Bahnhof, bei welchem man den Zug nach Perugia mit einem Handzeichen aufhalten kann (da gibt's ein Agreement zwischen Hotel und Bahn) - eine Strecke kost


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, ausgestatttet mit TV und ziemlich großem Badezimmer mit Badewanne. Sie waren in einem guten Zustand und sauber. Klimaanlage hat auch gut funktioniert. Minibar war befüllt, haben wir jedoch nicht genützt weil relativ teuer.


Service

5.0

Das Personal, vor allem an der Rezeption, war äußerst freundlich, mit perfekten Englischkenntnissen und zumindest einer der Rezeptionisten hat auch sehr gut Deutsch gesprochen.Das Rezeptionspersonal würde ich auf jeden Fall mit 6 Sonnen bewerten. Die Zimmerreinigung war ganz gut, es hätte eine Spur besser geputzt werden können, aber wir waren zufrieden. Auch die Restaurant Mitarbeiter waren höflich und schnell, zumindest beim Früstück. Einziges Manko in dem Hotel: Man hat irgendwie das Gefühl,


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse recht reichhaltig, auch wenn ich mir bei einem 4-Sterne Hotel zumindest ein Frühstücksei oÄ gewünscht hätte (gibt es nur gegen Aufpreis). Sonst gab es uA Kaffee (wurde frisch zubereitet, je nachdem was man mochte), Tee, 3 verschieden Säfte (die eher etwas verdünnt geschmeckt haben), Brötchen (hell und Vollkorn), Schinken, Salami, Käse, Marmelade uÄ, Müsli, Kuchen (meiner Meinung nach jedoch fertig gekauft, war trotzdem ganz gut), Croissants,


Sport & Unterhaltung

6.0

Sportmöglichkeiten gibt es im Hotel ausreichend, so stehen ein zwei Fußballplätze, 2 Tennisplätze, 3 Discolf-Strecken und ein Volleyballplatz zur Verfügung. Außerdem gibts einen Tischtennistisch, einen Tischfußballtisch und einen Billiardtisch. Ich glaube, dass zumindest die Nutzung des Tennisplatzes was kostet, die meisten anderen Dinge sind gratis. Der Pool ist sehr nett, es gibt einen großen und einen kleinen Pool (für Kinder). Das Wasser im Pool war jedoch zumindest im September eiskalt (we


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Perdita (51-55)

Mai 2012

Traumhaftes Hotel im ehemaligen Kloster

5.1/6

wunderschön gelegene Hotelanlage mit eigener kleiner Kirche ,Springbrunnen,riesigem ,gepflegten Park+schönem Pool. Unser Zimmer war gross,ebenso das Bad,alles sauber und gepflegt. Die HP beeinhaltete Buffet und das Essen war sehr gut mit grosser Auswahl,geschmacklich 1a.Frühstück gut mit extra zubereiteten Kaffeewünschen.Parken gratis,Anbindung an Perugia oder Assisi schnell und unproblematisch.Absolut weiterzu -empfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thea (31-35)

August 2011

Wir kommen gerne wieder

5.8/6

Dieses alte ehemalige Benedektinerkloster wird als Hotel genutzt. Die gesamte Anlage ist liebevoll gepflegt, die Gartenanlagen sind sehr schön und für Familien mit Kindern aber auch für Ruhesuchende ideal. Das Frühstück lässt wirklich keine Wünsche offen (frisches Obst, Kaffee in bester Qualität nach Vorliebe, sehr gutes Brot, Kuchen, jeden Tag eine große Auswahl). Die gesamte Belegschaft ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Stimmung im Hotel ist entspannt und familiär. Wir haben uns wie auf einem exklusiven Adelslandsitz gefühlt :) Das Hotel liegt perfekt für Ausflüge nach Assisi, Perugia, Cortona, Montepulciano und und und. Wir haben hier 3 wunderschöne Tage verbracht und kommen gerne wieder!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (46-50)

Oktober 2006

Schön gelegen

4.2/6

Das Hotel befindet sich unweit von Perugia und wir haben es im Rahmen einer Städtereise gebucht. Die Anlage liegt schön und ruhig inmitten einer parkähnlichen Landschaft. Die Zimmer sind leidlich geräumig und sehr sauber. Die Bäder sind eher klein. Wir waren nur eine Nacht dort und recht zufrieden. Das Frühstück war durchschnittlich, der Service aufmerksam, wenn auch etwas launig. Die zahlreichen Features des Hotels haben wir nicht genutzt. Im Sommer wird dort mehr los sein. Wir haben eine lauschig gelegene, ruhige und empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit vorgefunden.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen