Hotel Barocco

Hotel Barocco

Ort: Rom

0%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
1.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Corinna (31-35)

Juli 2020

Gute Lage, aber unfassbar schmucklose Zimmer

3.0/6

Das Hotel liegt sehr gut - das ist aber schon das einzig positive. Die Zimmer waren mehr als enttäuschend: Klein, undekorativ, ungemütlich und die Klimaanlage kühlte den Raum nicht (bei 38Grad Außentemperatur im Juli wäre es sehr hilfreich gewesen)...


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Ich habe selten so ein trostloses Zimmer gesehen. Wir haben zwei Zimmer gebucht (beide als "Deluxe Double Rooms" ausgeschrieben beim Buchen) und Deluxe war hier nichts. Die Zimmer haben nicht mal annähernd so ausgesehen wie auf der Website. Keine Spiegel, kein Betthimmel, keinerlei Deko an den sehr blanken wänden. Nach einer Beschwerde wurde mir ein anderes Zimmer gegeben, das hatte wenigstens noch zwei Lampen als Deko an der Wand und ein etwas grösseres Bad. Nur war hier wohl durch Corona schon


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstück war sehr lecker, die Bedienung im Frühstücksraum war auch sehr nett und das einzige Highlight im Hotel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörn (46-50)

Dezember 2014

Tolles Hotel in Zentral-Rom

5.6/6

Sehr stilvolles und nettes Hotel im Zentrum Roms. Nettes, hilfsbereites und kompetentes Personal. Da Hotel ist außergewöhnlich gut gelegen. Der Trevibrunnen und die Spanische Treppe sind fußläufig gut erreichbar Praktisch vor der Tür gibt es eine U-Bahn-Station (Piazza Barberini) von wo aus man problemlos überall hinkommt.Die Zimmer sind nicht groß aber stilvoll eingerichtet und der Service ist gut. Frühstück ist toll. Free WiFi. Wirklich zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ulrich (31-35)

Mai 2012

Und auch beim 2. mal immer noch zu Empfehlen !

5.6/6

Wir haben das gleiche Zimmer wie letztes Jahr bekommen, die Weitergabe von TUI hat funktioniert und wurde auch problemlos berücksichtigt vor Ort. Das Zimmer war nach wie vor einem 4*-Hotel angemessen nebst Bad. Alles funktionierte noch wie letztes Jahr. An einem der Abende kam plötzlich im Bad eine der Hallogen-Spots aus der Deckenfassung und hing dort dann, dies wurde am nächsten Tage sofort repariert. Das gesamte Personal des Hotels ist äußerst nett und zuvorkommend. Ende letzten Jahres wurde der Antike Fahrstuhl durch einen modernen ausgetauscht. Schönes, modernes Design, jedoch noch genau so langsam wie der alte. Das Frühstück war wieder ein Gedicht, da noch mehr Produkte nun angeboten wurden als letztes Jahr und alles nur landestypische Produkte sind. Nur leider gibt es weniger Gebäckteilchen als letztes Jahr. FAZIT: Wem der Preis nicht stört und gern Zentral wohnen möchte mit sehr guter Anbindung, sehr gutem Service, schönen Zimmern und leckerem Frühstück sollte dieses Hotel buchen. Auch wir würden dies immer wieder buchen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (31-35)

Mai 2011

Unscheinbar von außen aber top von innen

5.4/6

Das Hotel wurde im Oktober 2010 komplett von Innen saniert, und das sieht man auch. Alles glänzt und spiegelt, wie der Name vermuten lässt, die Barocken Zeiten wieder. Daher sollte man sich vom äußeren Zustand nicht irritieren lassen, in Rom sehen die meißten Gebäude so aus. Was etwas irritierend ist ist der noch auf der Vorderseite vorhandene, alte Eingang, welcher aber geschlossen und mit einem kleinem Schild auf die Nebenstraße verweist. Wir mussten auch 2x ankommende Gäste den Weg zeigen. Das Hotel ist TOP gepflegt und Sauber und besteht aus 6 Etagen mit 3-6 bzw. 8 Zimmern. Mit im Preis inbegriffen ist ein für römische Verhältnisse sehr großes Frühstücksbuffet. Die Gäste waren zu unserer Zeit zum überwiegenden Teil Amerikaner und Engländer gewesen, die Alterstruktur reichte von 30-60 Jahren.


Umgebung

6.0

Zu der Lage des Hotels kann man aus unserer Sicht her nur eines sagen: TOP !!! Das Hotel liegt direkt am Piazza Barberini. Je nach Lage des Zimmers schaut man direkt auf den Springbrunnen des Platzes und dessen immer quirligen Treiben. Davon merkt man aber nichts wenn man die Fenster zu lässt, sie sind sehr gut Schall isoliert. In 1-2 Minuten Entfernung ist die U-Bahn Station "Barberini" der Metro A, wo man auch am Automaten Fahrkarten für die U-Bahn ziehen kann, welche auch für die Busse mit


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind für römische Verhältnisse OK, man hat genug Platz und auch das Bett ist angenehm Breit. Was aber für römische Verhältnisse untypisch ist war das doch sehr große Bad mit 3 vers. Lampen (eine auch in Blau), Rainshower Dusche mit großer Duschkabine, Bidét und einem auf dem Waschtisch frei stehendem Waschbecken mit Designer Armatur. Auch 2 Klimaanlagen sind vorhanden, eine direkt in der Decke (vermutlich das alte Modell von vor der Renovierung) und eine an der Wand monierte die ord


Service

6.0

Das Personal des Hotels war immer sehr sehr freundlich und jeder konnte neben Italienisch auch Englisch. Nur Deutsch konnte augenscheinlich niemand, aber wenn man etwas englisch kann ist es kein Problem. Auch bei Fragen zu gebuchten Zusatzleistungen des Reiseveranstalters halfen sie sofort weiter und haben sogar bei Unklarheiten dort für einen angerufen um zu helfen. Die Zimmer wurden jeden Tag komplett gereinigt, die Betten neu Bezogen, die Handtücher gewechsett, etc.. Das Haus verfügt über


Gastronomie

5.0

Das Haus besitzt nur über einen "Frühstücksraum", welcher Abends als Bar/Lounge fungiert. Das was etwas unglücklich gelöst wurde ist die Aufteilung, denn das Frühstücksbuffet steht in einem Raum mit 4 2er Tischen, die restlichen Tische für die Gäste erstrecken sich auf der anderen Seite des "Flures" über 2 weitere Räume. Das nervt etwas wenn man etwas vergessen hat oder Nachschlag holen möchte. Ansonsten ließ das Buffet keine Wünsche übrig: 2-5 vers. Sorten kleine Brötchen, Pumpernickel, Schink


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul & Marlys (56-60)

Oktober 2010

Sehr empfehlenswert

5.4/6

Sehr geschmackvoll und schönes Hotel. Das Essen, das Zimmer, die Lage alles stimmt. Einzig der Hoteleingang könnte nach aussen besser ersichtlich sein. Alle Sehenswührigkeiten können zu Fuss angegangen werden. Bei einem nächsten Rombesuch werden wir dieses Hotel wieder buchen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Veronika (51-55)

Juli 2008

Hotel Barocco - immer wieder!

5.9/6

Wer in Rom in zentralster Lage ein sehr gutes Hotel sucht, ist im Barocco bestens aufgehoben. Es besticht durch sein gepflegtes Ambiente, das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Wer Wert auf ein gutes Frühstück legt, ist auch da bestens aufgehoben. Alles was das "Herz" begehrt war vorhanden. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Wir werden nicht das letzte Mal in diesem Hotel gewesen sein und können es nur weiterempfehlen. Es ist wirklich eine Klasse für sich!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen