Hotel Veneto

Hotel Veneto

Ort: Rom

100%
4.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Alexander (51-55)

März 2019

Auf die Schnelle,..günstiger geht es wohl kaum!

4.0/6

Eine ordentliches Stadthotel, das auf Luxus verzichtet. Das Zimmer im 1. OG war ein DZ zur Alleinnutzung. Das Zimmer hatte einen Klimaanlage, war hellhörig, und vor dem Zimmer waren die Verflüssiger wohl der Klimanalagen. Also, zum Schlafen sollte das Fenster nicht geöffnet werden.


Umgebung

In der Nähe der Spanischen Staffeln lag das Hotel, also sehr zentral!


Zimmer

Gute Matratze, zu der Jahreszeit günstig, schon ein wenig abgewohnt und das Frühstück ist o.k. aber wirklich nicht mehr!


Service

Nicht bewertet

Kein Service gebraucht! Aber wurde auch angeboten!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Februar 2019

Hotel Veneto Palace Rom

4.0/6

Zentrumsnahes Hotel Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Bushaltestelle direkt um die Ecke Frühstück ok keine zu große Auswahl aber ausreichend


Umgebung

Direkt im Zentrum Alles zu Fuß erreichbar und


Zimmer

Etwas klein aber ok


Service

Nicht bewertet

Guter Service


Gastronomie

Nicht bewertet

Nur Frühstück genutzt was ausreichend war


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (36-40)

Januar 2018

Klasse

5.2/6

Das Hotel ist zentral gelegen. Viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Die Zimmer entsprechen dem Angebot des Hotels. Leider sind sie etwas hellhörig. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet entsprach nicht unserem Geschmack, ist jedoch reichhaltig. In der Nähe des Hotels gibt es mehrere Supermärke und zahlreiche Resraurants.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathie (36-40)

November 2016

Nettes Hotel in guter Lage

5.0/6

Die Lage war ganz ok, man konnte zu Fuß von der spanischen Treppe laufen, zur Metro Piazza Barberini war es nicht weit. Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf den Hinterhof. Leider war es dort auf Grund von irgendwelchen Klimaanalagen die meiste Zeit der Nacht relativ laut, sodass ich bei angelehntem Fenster nur mit Oropax schlafen konnte. Das Zimmer war ziemlich klein aber sauber und nett eingerichtet. Das Bett war sehr bequem, hätte für meinen Geschmack nur etwas breiter sein können. Wir haben das Frühstück erst später dazugebucht, es war allerdings für die gebotene Leistung für meinen Geschmack zu teuer. Ich würde empfehlen, eher auswärts zu frühstücken


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (36-40)

Oktober 2015

Venetianischer Stil

5.8/6

Wer ausgefallene Hotels mit einem besonderem Flair sucht, ist hier Bestens bedient. Das gesamte Hotel ist im venetianischem Stil gehalten. Das Frühstück kann sich auch sehen lassen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Günter (41-45)

Februar 2015

Guter Ausgangspunkt zur Stadterkundung

4.5/6

Gute Lage um die Stadt zu erkunden, Öffentliche Verkehrsmittel etwas weit weg. Frühstücksraum bei großem Andrang, gerade am Wochenende zu klein.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roman (46-50)

November 2014

Städtereise

5.0/6

Preis Leistung absolut in Ordnung, zwar recht kleine Zimmer, aber sauber nette Atmosphäre. Frühstück Italienischer Standart. Gute Lage zu den Sehenswürdigkeiten. Nette Restaurants in der Umgebung.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Oktober 2012

Nicht mein Stil, aber dafür sehr gute Lage

5.2/6

In dem Hotel kommt man sich vor als ob man in der Zeit weit zurück gereist ist. Mein Geschmack sind dann aber doch eher modernere Hotels und Zimmer. Zu meckern gibt es aber eigentlich nichts. Es war alles sehr sauber und das Personal war ausgesprochen nett und an der Rezeption wurde sogar Deutsch gesprochen. Man kann vom Hotel aus zu Fuß den Trevi Brunnen, das Colloseum und/oder die Vatikanstadt erreichen. Alles in allem trotz sehr hohem Preis eine Empfehlung.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (31-35)

Dezember 2011

Rom flair in guter Lage

4.5/6

Das Hotel ist OK für einen kurzen Aufenthalt, die Zimmer groß und Sauber. Leider waren die Matrazen hart und die Wände dünn. Die Lage ist OK, man ist mit dem Bus schnell in der Stadt. Es sind ein paar Restaurants in der nähe, leider kein Supermarkt. Das Gebäude ist alt und hat einen Rom flair.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (31-35)

November 2011

Eher 2 statt 4 Sterne!

3.8/6

Wir wurden im Gebäude nebenan untergebracht. Das Zimmer war groß und das Bett schön. Leider war das Zimmer nur spärlich eingerichtet und die Matratzen eine Katastrophe. Die Wände sind dünn, man hört das Nebenzimmer. Frühstücksbuffet OK, ab nicht auf 4 Sterne Niveau - wie das gesamte Hotel.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (41-45)

Juni 2011

Schönes ruhiges Hotel in noch idealer Lauflage

4.6/6

Wir hatten zu Pfingsten dieses Hotel für 4 Nächte über einen großen lastminute-Anbieter mit Flug zu einem super Preis gebucht. Das Hotel liegt in ruhiger abgelegener Gegend und ist trotzdem ideal ans Zentrum angeschlosen. Für römische Verhältnisse sind die Zimmer ausreichend, wenn auch nicht allzu groß. Dafür sehr idyllisch antik gediegen gestaltet. Alleine die Holzvertäfelungen und großen Spiegel im Zimmer sind schon sehenswert. Wir hatten das Hotel nur mit Frühstück gebucht. Daher kann das Hotelessen nicht bewertet werden, denn fürs Abendessen in der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten, die wir immer außerhalb genutzt haben. International ausgerichtetes Publikum.


Umgebung

4.0

Entgegen der Eigenwerbung auf der Hotel-Homepage sind es zur spanischen Treppe aber mehr als 200 Meter, da der Park Villa Boghese dazwischen liegt. Also zu Fuß so ca. 15-20 Minuten bergab und wieder bergauf bis zur span. Treppe. Auch vom Bahnhof Termini fußläufig erreichbar: ca. 25-30 Minuten Insgesamt eine eigentlich noch ideale Lage und nahezu alles zu Fuß zu erreichen, wer Laufen gewöhnt ist. Ansonsten ist die nächste U-Bahn-Station entweder SPAGNA oder REPUBBLICA (ca. 1 km gute 10 Gehm


Zimmer

5.0

Safe (kostenlos), Minibar (Inhalt ganz schön teuer), Haarfön und eine super Duschzelle mit vielen Massagestrahlen (siehe Fotos) großes Doppelbett TV Das Zimmer ist für eine Städtereise genau ausreichend, da der Zimmeraufenthalt ohnehin nur für das Nächtigen gedacht ist.


Service

4.0

an der Rezeption wird teilweise sogar gutes Deutsch gesprochen. Ansonsten mit englisch kein problem. Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Auch beim Frühstück, wenn man noch was extra braucht. Für den Heimweg hatten wir uns ein Taxi über die Rezeption zum Flughafen Leonardo da Vinci ordern lassen: Festpreis 50 Euro verinbart, dafür war es ein "private car" (dunkle Limousine). Der Fahrer brauchte uns zügig und sicher zum Fiumicino. Der Weg via Termini-station und dem Michelangelo-Zug wäre deutl


Gastronomie

5.0

wir hatten nur Frühstück und abends mal die Bar aufgesucht. am Frühstücksbuffet ist für die meisten was zu finden, egal ob Obst, Müsli, Brot, Semmeln, Wurst-Käse und sogar Nutella statt nur Marmelade. Kaffee wie üblich eher geschmacklich beeinträchtigt, aber auf Nachfrage bekommt man am Tresen auch einen ordentlichen cafè oder capuccino. Einzig die kleinen Tische und Hocker ohne Rückenlehne sind einem solchen Hotel nicht würdig.


Sport & Unterhaltung

den Wellnessbereich des Hotels haben wir nicht einmal besichtigt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maike (51-55)

Mai 2011

Kein 4 Sterne Hotel

3.0/6

saubere Zimmer / Badezimmer, aber sehr klein und hellhörig - es gab keinen Vorraum / Flur, beim Öffnen der Tür fiel man gleich auf`s Bett ( kein 4 Sterne Standard).....alles was sich auf dem Hotelflur abspielte war nicht zu überhören....Nachtruhe war ein Fremdwort wunderschöne Frühstücksterasse, mit Superaussicht über Rom aber das Frühstück eher mittelmäßig, fast nur Süßes. Rühr/Spiegelei mußte extra bezahlt werden 8€ (bei einem Frühstückspreis von17€ !!!)


Umgebung

4.0

relativ grüne Umgebung nächste Metro relativ weit weg


Zimmer

3.0

siehe Angaben unter Hotel allgemein


Service

2.0

nette Zimmermädchen aber teilweise arrogantes und lügendes Personal am Empfang....obwohl lt. website Einzelbetten verfügbar sind, gäbe es diese lt. Rezeption im ges. Hause nicht! lt. Rezeption sollte Rückfahrt zum Flugplatz mit Hotelshuttel gratis sein...was sich bei Ankunft auf Flugplatz als Lüge herausstellte! elektron. Einchecken im Hotel für den Rückflug sollte 5€ Computergebühr betragen! Mitarbeiter wollte erst nach mermaliger Aufforderung Quittung über Touristentaxe herausgeben( das pa


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

September 2010

Tolles Hotel in bester Lage

5.5/6

In Rom gibt es viele hochpreisige Hotels. Das Veneto liegt im Banken-und Botschaftsviertel und ist daher "eher ruhig" (d.h.abseits der Hauptstraßen) gelegen(Rom ist generell eine laute Stadt). Das Viertel ist gut bewacht von der Polizei, auch abends. Zum Trevi-Brunnen sind es zu Fuß nur ca. 8 Minuten. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse wirklich gut. Die Einrichtung erinnert an ein Museum, aber sehr schick (viel Marmor etc). Die 4Sterne gehen voll in Ordnung. Unser Zimmer hatte einen eigenen Whirlpool, wer hat das schon (Suite, da Hochzeitsreise). Das Hotel würde ich immer wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Serhat (31-35)

Juni 2010

Nettes Hotel was mehr kann als es scheint

5.8/6

alles sehr Sauber, jeden Tag frische Handtücher, Frühstück war inkl., englisch sprachige Rezeption und sehr Hilfsbereit, zwar gemischtes Publikum aber stört nicht weiter ...


Umgebung

5.0

ruhige Lage im Banken- und Konsulatenviertel, zum/vom Flughafen ist der dort angebotene ShuttleService zu empfehlen, ist zwar 1 euro teurer als das Zugticket zum Hbf aber durch den "door to door" Service Tip Top - fahrer kennt alle möglichen Abkürzungen - no fear - save transfer !!


Zimmer

6.0

völlig Ausreichend, flachbild TV - zwar vorwiegend italienische Sender aber durch CNN, BBC, EuroSport etc. alles was man braucht !!


Service

6.0

ohne Beanstandungen alles super !!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florin (36-40)

Januar 2010

Pompös errichtete Hotel, kleine Zimmer, gute Lage

4.7/6

Wir haben eine DeLuxe Zimmer bestellt , und haben etwas grösseres erwartet . Frühstücksraum befindet sich in die Schwesterhotel , Romanico Palace , in Winter eine bedeckte Dachterasse , ziemlich überfühlt , aber mit schöne Aussichten . Für extrawünsche ( z.B. Rühreier ) muss Mann extra zahlen . Die Personal sehr freundlich , die Zimmer ein bischen schlecht Schallisoliert , aber Sauber und pompös errichtet . Sehr gute Lage ( Trevi cca. 10 min zu Fuß ) . Mein Tipp : Abendessen neben Hotel , bei Mariano .


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

November 2009

Kleine, aber saubere Zimmer

4.0/6

Großes Hotel mit pompöser Einrichtung aber sehr sehr kleinen Zimmern. Zimmer und vor allem Badezimmer waren sehr sauber! Badezimmer schien neu renoviert zu sein und sehr gut und schön ausgestattet! Frühstücksbüffet war in Ordnung, nichts besonderes aber auch nicht schlecht. Wir haben über einen Reiseanbieter eine Städtereise gebucht mit diesem Hotel im Angebot und das Zimmer zu einem sehr günstigen Preis bekommen - daher fanden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.


Umgebung

5.0

Das Hotel Veneto liegt in einer guten Lage, die uns stets sicher vorkam, da sich um die Ecke auch eine Polizeistation befindet. Zur Ubahn waren es etwa 10 Minuten zu Fuß, jedoch hält fast vor dem Hotel ein Bus der zu dieser fährt und auch in kurzen Abständen kommt. Von der Ubahn Station aus sind es nur noch wenige Minuten zum Trevi Brunnen.


Zimmer

4.0

Wie bereits erwähnt sehr klein und eng aber sauber. Fenster ging leider zum Hof raus, wo es Abends meist sehr laut war. Bad neu renoviert und sehr schön eingerichtet. Ansonsten Doppelbett, sehr kleiner Schrank, Schreibtisch und ein kleiner, sehr alter Fernseher.


Service

3.0

Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und die Handtücher neu gewechselt. Bei der Anreise war das Rezeptionspersonal noch sehr freundlich, danach leider nicht mehr. Wir hatten mehrmals Fragen und Bitten zum Beispiel nach einer Tischreservierung, Taxiservice, Ortskunde etc. - die uns jedoch nur sehr knapp und unfreundlich beantwortet wurden.


Gastronomie

4.0

Frühstücksbüffet war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Achim (41-45)

April 2009

Super Lage, tolles Hotel mit Mängeln

4.8/6

Für uns war bei der Buchung die Entfernung zum Stadtzentrum ein entscheidendes Kriterium. Das Hotel hat 5-6 Stockwerke, aufwändig renoviert mit viel Gold und Prunk. Es gibt keinen Park. Wir haben wohl alle gängigen Sprachen von den Gästen vernommen. Das Hotel ist absolut ungeeignet für Rollstuhlfahrer, da vor dem Aufzug zu den Zimmern sowie vor der Bar Treppen zu überwinden sind.


Umgebung

5.5

Direkt unterhalb des Parks "Villa Borghese"gelegen, konnten wir von hier aus zu ziemlich allen Sehenswürdigkeiten mit etwas Einsatz :-) zu Fuß gehen. Dennoch absolute Ruhe, zu keiner Tages- und Nachtzeit wurden wir durch überdurchschnittlich laute Geräusche gestört.


Zimmer

3.5

Wir hatten ein Deluxe-Doppelzimmer, das zwar schön restauriert war, aber ungefähr die Hälfte der Dinge nicht funktionierte (unter anderem die Hydro-Massage-Dusche). Zu einem Innenhof gelegen, war es zu jeder Zeit superleise, aber der Ausblick war quasi nicht vorhanden! Die Größe war so eben ausreichend, alles in allem hatten wir für den Preis definitv mehr erwartet!


Service

6.0

Freundlich waren alle der Hotelbediensteten ohne dass es gekünstelt wirkte. Zimmerreinigung war sauber und zuverlässig, keine Beanstandung. Bei der Anreise war der Zimmersafe nicht zu öffnen, dieses wurde umgehend erledigt. Mit Englisch kam man problemlos zu einer vernünftigen Antwort.


Gastronomie

5.0

Es wird hotelseitig nur Frühstück angeboten, welches für italienische Verhältnisse überaus reichhaltig und gut war. Leider war der Frühstücksraum viel zu klein, was in Stoßzeiten zu leicht chaotischen Verhältnissen sorgte. Abends an der Bar den Schlaftrunk zu nehmen war ein Genuss, wenngleich nicht ganz billig, dafür aber mit einer tollen Atmosphäre und einem Keeper, der seinen Job versteht! Lediglich aufgrund des zu kleinen Frühstücksraumes keine sechs, sondern eben nur fünf Sonnen!


Sport & Unterhaltung

4.5

Jeden Morgen wurden absolut unaufdringlich Tagestouren angeboten, die uns nicht überteuert schienen. Internetzugang war im Foyer gegen Gebühr zugänglich. Fitness, Wellness etc. war nicht vorhanden.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Berthold (46-50)

Februar 2006

Die Website des Hotels ist ein totaler Fake

2.3/6

Wir habe das Hotel anhand der Website http://www.romeby.com/veneto/index_de.html gebucht. Von Dachgarten-Restaurant keine Spur. Elegante Einrichtung: Abgelatschter Teppichboden, geschmacklos eingerichtete, winzig keine Zimmer.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Aublick
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Lobby
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Tolle Zimmer im venetianischem Design
Lobby
Bad
Bad
Zimmer 6. Stock
Zimmer 6. Stock
Zimmer
Zimmer
Zimmertür
Flur
Hotelschild
Eingang
Zimmer
Zimmer
Bad
Dusche
Unser Zimmer
Unser Zimmer