Starhotels Terminus

Starhotels Terminus

Ort: Neapel

100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Elektra (46-50)

August 2019

Ist ok

5.0/6

Gute Lage. Sauber. Schlechte Öffnungszeiten des Fitnessraums. Frühstück für Frühaufsteher zum Mitnehmen ist ein Witz


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pascal (19-25)

August 2019

Kurztrip nach Neapel

6.0/6

Sehr schön und hochwertig renovierte Zimmer. Die Lage ist sehr zentral, am Hauptbahnhof ist es wie überall auf der Welt etwas chaotisch. Das Frühstück ist typisch italienisch, kennt man besser aus Deutschland oder Frankreich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ernest (66-70)

März 2019

Hotel mit gehobenem Standard in zentraler Lage

6.0/6

Modernes gepflegtes Hotel mit gehobenem Standard in zentraler Lage, bestens geeignet als Ausgangspunkt für Stadtbesichtigungen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zentral am Garibaldi Platz, 5 min vom Hauptbahnhof und der U-Bahn Station und ist vom Flughafen in ca. 30 Minuten per Taxi erreichbar. Verschiedene Restaurants direkt am Garibaldi Platz und in den Seitenstaßen. Mit der U-Bahn gelangt man nach nur wenigen Stationen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

5.0

Die modern gestalteten Zimmer ist insgesamt sehr sauber, verfügt über ein sehr bequemes Bett und Schreibtisch. Es ist jedoch nicht sehr groß dennoch ausreichend, wenn man ohnehin tagsüber unterwegs ist. Sollte man vorhaben abends im Bett zu lesen, ist das problematisch, da die Nachtischbeleuchtungen nicht ausreichend sind. Zusatzbeleuchtungen waren auf Anfrage nicht verfügbar. Das kleine Bad ist mit einer Dusche ausgestattet und verfügt über die notwendigen Toilettenartikel.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und zuvorkommend, ebenso die Bedienung im Restaurant. Bei größerem Ansturm an der Rezeption muß man allerdings etwas Geduld aufbringen, da das Prozedere für die Zuteilung eines Zimmers, Klärung der Bezahlung, das Einscannen der Kreditkarte, etc. aufgrund gegenseitiger Rückfragen unter dem Personal etwas zeitaufwändig sein kann.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück gibt es als Büffet in einem sehr gepflegten Restaurant mit schöner Tischeindeckung. Es ist reichhaltig und vielseitig, der Kaffee wie zu erwarten besonders gut. Mit dem Nachlegen der warmen Speisen klappt es jedoch nicht immer reibungslos. In diesem Fall hilft Nachfragen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rebecca (31-35)

Juni 2018

Würde ich nochmal buchen.

6.0/6

Zentral gelegen. Macht seinem Namen alle Ehre. Zimmer sind groß und sauber. Reichhaltiges Angebot an Speisen. Parkplätze vorhanden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Mai 2018

Schönes Hotel

6.0/6

Zentral und günstig gelegen. Zimmer sauber und bequem. Das Frühstücksbuffet hat keine Wünsche offen gelassen. Empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Igor (31-35)

November 2016

Depressives Hotel

3.0/6

Furchtbare Lage, sehr gefährlich in der Nacht. Zimmer äußerst einfach und nicht ganz sauber. Empfang an der Rezeption nicht freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

August 2016

Schönes Hotel

5.0/6

Super Preis Leistung mit schönes Frühstücksbüffet und ausreichendem Fitnessraum, dieser war jedoch ohne Klimaanlage


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Juni 2016

Mittelmäßig

3.0/6

Personal sehr unfreundlich und genervt. Service mittelmäßig. Lage ist gut. Sauberkeit der Zimmer mittelmäßig. Würde nicht nochmal kommen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zentral am Bahnhof gelegen.


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Auf Probleme regierte man genervt, ohne sie zu lösen.


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Keine Abwechslung, Pfeffer und Salz zu bekommen, war ein Problem. Personal sehr unfreundlich.


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (46-50)

Februar 2016

Direkt am Bhf. Centrale

5.0/6

Besonders erwähnenswert ist die sehr schöne Dachterrasse, von wo man ganz Neapel überblicken kann. Viele Zimmer haben Balkon. Das Frühstücksbüffet sollte man nicht verpassen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anne-Marie (51-55)

August 2015

Super Hotel - sauber, freundlich, zentral

5.3/6

Zentrale Lage, ruhiges , auch im Hochsommer bestens temperiertes Zimmer. Personal freundlich, Zimmer täglich perfekt gesäubert, bester Duschkomfort, alles wie neu. Frühstücksangebot reichhaltig. Dachterrasse-für Gäste jederzeit zugänglich mit Blick über Neapel in alle Himmelsrichtungen-für Romantiker v.a. abends zu empfehlen. Preis/ Leistung optimal.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Friedrich Karl Peter (70 >)

Oktober 2014

Hotel mit Mängeln u. bedingt zu empfehlen

4.2/6

Das Personal an der Rezeption ist uninteressiert und wenig hilfsbereit . Es war nicht in der Lage, einen Computer zum Einchecken für den Rückflug zur Verfügung zu stellen. Obwohl ich italienisch spreche, ist es uns mit großer Schwierigkeit nach mehrmaligen Versuchen endlich gelungen , zwei getrennte Bettdecken zu bekommen, Die Zimmereinrichtung ist schön aber nicht durchdacht. Es gibt an den Nachtischen zwar Platz für Schubladen, aber es sind keine vorhanden. So muß man sich mit zwei Schubladen behelfen. Für einen Aufenthalt von 14 Tagen ist das wenig. Die Lage des Hotels ist sehr gut, wenn man mit Krach leben kann.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (51-55)

Juni 2014

Perfekte Lage

5.4/6

Dieses Hotel ist groß, hell, sauber. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Metro, der Bahnhof, der Taxistand, der Allibus ( zum Hafen und Flughafen). Im 7.Stock wird das Frühstück serviert ( das Buffet ist ausreichend ) und man kann dort auch auf die wunderschöne Dachterasse rausgehen. Unser Zimmer war etwas klein aber zum Schlafen braucht man nicht wirklich mehr. Wir lebten aus dem Koffer - bei Städtereisen ist uns das eigentlich egal. Das Badezimmer war groß und täglicher Handtuchwechsel. Der Balkon war etwas zum Fürchten aber der Ausblick zum Vesuv machte es wett. Für den Preis, den wir bezahlten, ist dieses Hotel top. Wer sich über lockere Fliesen, Flecken am Teppich, Rost am Balkongeländer, Anzahl der Wurstsorten, usw. beschwert, der muss ganz einfach das 3-fache bezahlen und in 4 oder 5 Stern Hotels absteigen. Wir empfehlen dieses Hotel all jenen weiter, die nicht überanspruchsvoll sind und nichtige Fehler in Kauf nehmen. Nichts und niemand ist perfekt. Danke Starhotel Terminus


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juni 2014

Hotel zentral gelegen, aber unsauber!

3.2/6

Badezimmer renovierungsbeduerftig. Gesamte Duschanlage verkeimt. Das Zimmer ist wirkt ebenfalls renovierungsbeduerftig. Zierleisten sind notdürftig befestigt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Mai 2014

Nur zum Übernachten, erwartet nicht zu viel

3.5/6

Check inn. Der Check Inn am Abend war Reibungslos. Wir wurden freundlich von der Empfangsdame aufgenommen. Auch auf die Übernachtungssteuer von 2.50€ pro nacht pro person wurden wir beim CheckInn hingewiesen. Hotellobby. In der Lobby stehen viele Sitzgelegenheiten. Eine kleine Bar ist auch vorhanden. mir ist diese aber erst nach dem 4ten Tag aufgefallen. In der Lobbygibt es ein Kostenloses WiFi netz (Wlan 24.stunden Zugang). Vier Aufzüge die in die 7 Etagen des Hotels führen. Ein Treppenaufgang mit dem Hinweisschild Fitness ist auch vorhanden. diesem habe ich keine weiteren beachtung geschenkt. Zimmer: Ausstattung.( Doppelbett+Beistellbett, TV (3deutsche Sender ZDF+3Sat+Eurosport) für 3Personen einen gemeinsamen Stuhl. Ein Schreibtisch nachtschränke+ einen Kleiderschrank mit wenig Stauraum , für eine Person ausreichend. Sowie eine Minibar(kühlschrank mit wasser, chips, schokolade, bier, und kleinen schnäpsen,) Ein Safe ist im Zimmer nicht vorhanden. Unter dem Bett vermutlich Verschmutzung vom vorgast. Die Wände waren rissig. Vorhänge schmutzig die Balkontür lässt sich nur ganz öffnen, eine Kippmöglichkeit gibt es nicht. Der Wlan empfang ist im Zimmer immer sehr gestört gewesen teilweise garkein empfang gehabt. (Wifi zugangsdaten gibt es an der Rezeption, allerdings am abreisetag nicht mehr.) BAD: Das Bad ist sehr klein gewesen. es gab eine ebenerdige Dusche mit einem Vorhang, dieser störte beim Duschen. Er flatterte immer in die Duschkabine. So dass nach dem Duschvorgang der gesamte Boden nass ist. Die Toilette sieht auf dem ersten blick ganz normal aus. Die Spülung jedoch ist nicht zu empfehlen bei hartem Stuhl. In einem Fall habe ich insgesamt 12mal gespült bis die Toilette wieder sauber war. Früstücksraum Der Frühstücksraum im 7 Obergeschoss war leicht zu erreichen. Die Wände im Flur zum Speisesaal sind verdreckt. zum Teil mit Farbtupfern übergemalt. Der Speisesaal machte einen sehr schönen Eindruck. mit Blick auf die Stadt. eine Dachterasse ist auch vorhanden die einen Wunderschönen Blick auf den Vesuv zulässt. diese war allerdings vom Speisesaal nicht immer zugänglich. Das Buffet. Getränke, es gab verschiedene Teebeutel, Heisses Wasser, 3 Fruchtsäfte (Ananas,Multi,Orange) und Stilles sowie SprudelMineralwasser, Der Kaffee war jeden Tag anders. für meinen Geschmack nicht Geniessbar. Das Servicepersonal hat auf nachfrage andere Heissgetränke serviert (cappuccino+Espresso) Speisen. 2 verschiendene Wurstsorten. Käse sowie Schmierkäse, Butter, geschnittene Bratwurst mit Schinken, rührei (ziemlich matschig) Kornflakes 3 Verschiedene sorten. pfirsich und plaumen äpfel und birnen, Toastbrot, süße brötchen ,Honig Marmelade Nutella und Joghurt Das Personal war immer freundlich, in Deutscher sprache ist man hier verloren, Englisch soltle man mindestens sprechen können. es empfiehlt sich sonst eine Sprachübersetzer APP fürs Smartphone. Die Lage des Hotels ist sehr Zentral. nur 1 MInute bis zum Hauptbahnhof. Der Busbahnhof Piazza Garibaldi ist über umwege aber auch in 5-10min zu erreichen. Tabakgeschäfte gibt es im Bahnhof und an der Strasse in der Umgebung, viele restaurants und imbisse in der direkten Umgebung sowie hinter dem Hotel ein kleiner Russischsprachiger Supermarkt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

April 2014

No Go

2.4/6

Wir waren in einem Zimmer für Behinderte untergebracht. Für uns war es grauenhaft. Wir hatten uns beschwert, es war kein anderes Zimmer frei. Ein WC, wo man mit den Füssen nicht auf den Boden kommt, ein Waschbecken das kurz über dem Knie endet und eine Dusche in die man nur Zitzen kann. Ich kenne keinen der sich so ein 4 Sterne Haus vorstellt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

November 2013

Verkehrsgünstiges Stadthotel

4.8/6

Das Hotel macht einen guten Eindruck, das Zimmer war für 4 Sterne etwas einfach ausgestattet aber ordentlich. Das Hotel liegt direkt am Hauptbahnhof und eignet sich deshalb gut für Besuche in Pompeji und Herculaneum. Die Altstadt ist einen mittleren Spaziergang weit entfernt. Die ganze Gegend um das Hotel herum ist jedoch Kriminatitätsschwerpunkt, hier ist Vorsicht geboten! Für einen City-Trip zu empfehlen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roman (51-55)

September 2013

Gutes Hotel um Neapel inklusive Umland zu erkunden

4.3/6

Dies war unser dritter Aufenthalt in diesem Hotel im Jahr 2013. Schön langsam wird auch wieder etwas in das Aussehen im inneren des Hotels investiert. Frühstück war wie immer einwandfrei. Der Großteil der Gäste besteht aus Pauschalturisten bzw. geführten Gruppenreisende.


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt da direkt am Bahnhof Centrale gelegen. Von hier lässt sich das gesamte Umland auf einfache weise erkunden.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sollten wirklich dringend saniert werden, teilweise sind sie muffig. Klimaanlage, Minibar, TV und Telefon sind vorhanden. Sauberkeit könnte besser sein.


Service

4.0

Bei der Freundlichkeit kommt es immer darauf an wer gerade Dienst hat. Manchmal top manchmal flop.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

August 2013

Idealer Ausgangspunkt gegenüber des Bahnhofs Napoli

5.9/6

Dieses klassische, renovierte Stadthotel an der Piazza Garibaldi ist logistisch ideal gelegen. Es liegt äusserst zentral und befindet sich direkt gegenüber des Bahnhofs Napoli Centrale und der Busstation zum Flughafen. Auch der Bus zum Hafen ist in Gehdistanz. Neapel wirkt auf den ersten Blick einschüchternd und sehr alt und schmutzig. Doch besucht man die nahe gelegenen Restaurants, dann sprüht es vor Leben. Man kommt schnell in Kontakt mit den Kellnern, die einen sehr nett begrüssen und bedienen. Man kann dort die Stadt auf ihre ganz eigene Art auf sich wirken lassen. Die Lage des Hotels ermöglicht einem, die Ausflüge sehr einfach zu planen. Gleich um die Ecke beginnt die Autobahn Richtung Pompeji und die Amalfiküste. Die Fassade des Hotels wirkt nicht gerade einladend. Der Eingang führt zuerst an die Rezeption, wo man von früh bis spät in die Nacht ein- und auschecken kann. In der Lobby betritt man dann eine sehr angenehme Atmosphäre mit geschmackvoller Einrichtung . Die Zimmer des Hotels sind geräumig und sauber und entsprechen dem Standard. Da derzeit die U-Bahn gebaut wird, ist es dort tagsüber eher laut und staubig, in der Nacht jedoch angenehm ruhig. Die Klimaanlagen funktionierten einwandfrei. Auch Minibar, TV und Telefon sind vorhanden. WIFI im Zimmer ist kostenpflichtig, in der Lobby mit Voucher gratis. Es stört kein Strassenlärm. Das Frühstück bietet eine unerwartet gute Auswahl und lässt keine Wünsche offen. Essen kann man auch gut in den nahe gelegenen Restaurants, welche vielfach kostenfreies WiFi anbieten. Das Personal empfanden wir als unaufdringlich freundlich. Dieses Stadt-Hotel kann man guten Gewissens für Kurzaufenthalte weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

Juli 2013

Lebhafter Großstadt-Aufenthalt

3.2/6

- Außenansicht des Hotels zeigt nicht die Großbaustelle vor der Tür, die Idylle trügt leider. - Das Hotel ist vor Jahren mal topsaniert worden, der Zustand wurde aber nicht erhalten. (Teppichböden auf der Treppe abgelaufen, sogar mit Löchern, lose Parkettstäbe im Restaurant, Reparaturen im Bad sehr laienhaft ausgeführt)


Umgebung

2.0

+ sehr verkehrsgünstig - Innenstadt schnell erreichbar - Ausflüge in die Umgebung (Sorrento, Pompei, Salerno, Amalfi, Positano) kann man direkt vor der Haustür starten. Auch der Transfer zum Flughafen mit dem Alibus ist fast vor der Haustür. - Großbaustelle vor der Haustür, seit Jahren wird der Hauptbahnhof, bzw. der Piazza Garibaldi umgebaut. Wer sein Zimmer zur Strasse raus erwischt sollte sich mit dem Gedanken anfreunden die Fenster lieber nicht zu öffnen. Wir hatten auch in 2 Nächten Bau


Zimmer

3.0

Wr müssen die kleinste Zimmerkategorie erwischt haben. ca. 15qm. Balkon nutzt nix da Baustelle und sehr stärker Verkehrslärm vor der Tür. Klimaanlage war ok. Im Bad hat mal eine Reparatur an der Spülung vorgenommen worden - die anschließende Rparaturverfliesung hätte ein 3-jähriges Kind besser hinbekommen.


Service

3.0

+ Freundlich, + Englisch, Italienisch + Täglicher Bettwäschenwechsel - WLAN auf Zimmer kostenpflichtig (4€ pro Tag) - WLAN in der Hotellobby kostenlos...aber...hat man mir bei der Anreise, trotz gezielter Nachfrage meinerseits, verschwiegen, dass man dafür an der Rezeption einen Freicode bekommt. So durfte ich bei der Abreise, trotzdem ich mich über das kostenlose "Swisscom-Lobby" WLAN eingeloggt habe die Gebühren nachzahlen. Meine Reklamation hat da nix genutzt.


Gastronomie

5.0

Ausreichendes Frühstücksbüffet, Süßes und Herzhaftes, je nach Geschmack.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roman (51-55)

Mai 2013

Perfektes Hotel um Neapel zu erkunden

5.5/6

Der Zustand des Hotels ist, wenn auch nicht perfekt, aber in Ordnung. Die Zimmer sind OK, die Gänge könnten mal wieder renoviert werden. Die Sauberkeit der Zimmer ist perfekt. WIFI am Zimmer ist kostenpflichtig in der Lobby jedoch gratis. Mit diesem Frühstücksbüffet beginnt der Tag schon einmal gut, vom Ei über Wurst, Käse, Früchte, Süßspeisen usw. wird alles angeboten. Der Altersdurchschnitt liegt so bei 50 Jahren


Umgebung

6.0

Die Lage ist für die Erkundung von Neapel und Umgebung perfekt. Der Bahnhof befindet sich neben dem Hotel. Von hier aus kann man mit der U Bahn (ins Zentrum oder den Norden fahren) oder mit der Circumvesuviana nach Pompei. Die Umgebung ist wegen der riesen Baustelle nicht sehr attraktiv. Es befinden sich einige Pizzerien in der Umgebung, im Bahnhof befindet sich ein Mc Donalds.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im zweiten Stock mit Blick auf die Piazza Garibaldi. Durch die Schallschutzfenster ist es im Zimmer angenehm ruhig. Die Klimaanlage funktionierte zwar nicht 100%tig aber war in Ordnung. TV ist ein Röhrengerät mit italienisch-, französisch-, spanisch- und englischsprachigen Programmen. Bad und Toiletten waren Sauber, die Dusche könnte etwas grösser sein den durch das fehlen eines Brauseschlauches ist ein vernünftiges Duschen äusserst schwierig.


Service

5.0

Bei unserer Ankunft wurden wir von 2 älteren griesgrämigen Herren an der Rezeption "empfangen" dies sollte nicht passieren. Aber ansonsten ist das Personal großteils freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung ist perfekt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Geri (61-65)

Oktober 2012

Einmal Neapel reicht

3.7/6

Ein Hotel mit über 200 Zimmern. Für eine Städtetour von 3 bis 4 Tagen ist es zu empfehlen. Gegenüber liegt der Hbf. Das Frühstück war sehr gut. Nur leider gab es keinen entkoffeinierten Kaffee, auch nicht als löslichen in kleinen Tütchen. Das Wort Entkoffeiniert kannte keine Servicekraft. Wer ihn also braucht, von zuhause mitnehmen, heißes Wasser gibt's genug.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen zum Hotel mit dem Alibus 2,60 € problemlos in 20 Minuten. Fußweg vom Hotel zur Altstadt in 20 - 30 Min, man läuft dabei an vielen Geschäften und Restaurants vorbei. Ein Ausflug nach Capri ist zu empfehlen, nur nicht mit dem Schnellboot. Wer einen empfindlichen Magen hat bekommt Probleme. Tüten werden genug verteilt. Preis vom Schnellboot eine Strecke 20,20 €, mit der normalen Fähre 11,20 € und es ist viel ruhiger und angenehmer und fährt nur 20 Min länger.


Zimmer

4.0

Hatten eigentlich von der Größe und dem Zustand ein schönes ruhiges Zimmer zum Innenhof. Leider kam hin und wieder ein schlechter Geruch (Gülle) ins Zimmer auf der fünften Etage. Die Klimaanlage wurde nicht kalt, obwohl sie auf -14 ° stand. Die Reinigung von Zimmer und Bad war gut.


Service

3.0

Die Freundlichkeit hätte wesendlich besser sein können. Wer englisch Spricht hat keine Probleme, bei deutsch hat man sie.


Gastronomie

4.0

Da wir immer unterwegs waren, haben wir die Gastronomie im Hotel nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde aus Zeitmangel auch nicht von uns genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Felix (26-30)

September 2012

Schönes nüchternes Vier-Sterne-Hotel

5.7/6

Sachlich-nüchterne Atmosphäre, Standard bis chic. Zentralste Lage am Hauptbahnhof und Rande der Altstadt und Märkte. Auskünfte zu Verkehrsverbindungen waren nicht ganz richtig. Höflich, businessmäßig geführtes Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulli (36-40)

Juni 2012

Baustelle größer als erwartet

4.6/6

Nettes Hotel, war genauso wie erwartet. Nette Restaurants direkt nebenan.


Umgebung

3.0

Der große (sehr große!) Bahnhofsvorplatz wird neu gebaut. Baustelle meherere Fußballfelder groß! Morgens um 7 ist die Nacht vorbei. Es ist aber sehr interessant vom Balkon aus den Arbeiten zuzuschauen.


Zimmer

5.0

Hatte Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gebucht. Daher schön groß. Absolut erwähnenswert die Matratze + Kissen. Das Beste was ich je in einem Hotel erlebt habe!


Service

6.0

Alle Mitarbeiter super lieb und hilfsbereit!


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr Italienisch. Es gab zwar jeden Tag Rührei und auch Wurst, aber die "Brötchen" waren steinhart und Daumengroß. Auch in Italien gibt es Brot! Aber leider nicht in diesem Hotel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilfried (70 >)

Juni 2012

Neapel, eine Stadt, die man gesehen haben muss

4.9/6

Ein empfehlenswertes Hotel in einer zentralen, bahnhofsnahen Lage mit einer sehr guten Verkehrsanbindung. Bus zum Hafen in 250 Meter Entfernung. Vom Hafen starten die meisten, aber teuren Ausflüge. Vom im Bahnhof gelegenen U-Bahnhof erreicht man nach einer Station das Nationalmuseum, in dem die Ausgrabungen von Pompei und Herculanum ausgestellt sind. Ein Muß. Wegen der Ausflüge sind die Nebenkosten sehr hoch. Textilien sind billiger als hier.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

März 2012

Älteres Hotel mit guter Verkehrsanbindung

4.5/6

Insgesamt ein Hotel, das man für kurze Aufenthalte empfehlen kann. Die 4 angegebenen Sterne stammen sicher aus früheren Zeiten - der Zahn der Zeit hat an dem Haus genagt - die letzte Renoverung liegt schon lange zurück! Die Sauberkeit des Badezimmers ließ etwas zu wünschen übrig - dafür aber jeden Tag frische Handtücher und frische Bettwäsche! Die Matratzen sind fürt meinen Geschmack zu hart. Das Frühstück, in einem wirklich schönen Frühstücksraum, war super und abwechslungsreich! Da war für jeden Geschmack etwas dabei.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hugo (46-50)

März 2012

Gutes Stadthotel in sehr zentraler Lage

5.2/6

Das Hotel befindet sich direkt am Hauptbahnhof und eignet sich daher auch als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Zur Altstadt sind es nur rund 500m zu Fuss. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut. Das Hotel selber hat Athmospahäre, wenngleich einige Bereiche schon in die Jahre gekommen sind. Herrlich ist der Ausblick von der Dachterasse über die Stadt zum Vesuv. Für eine Städtereise insgesamt empfehlenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2011

Sehr gut für Erkundung in Neapel

4.9/6

Für eine Erkundung Neapels optimal. Bahnhof in der Nähe. Alle Ziele sind von dort aus möglich. 100m zum Bahnhof ideal. Wer nicht emfindlich ist, Lautstärke betreffend hat hier einen optimalen Ausgangspunkt. Aber wer nach Neapel reist weiß eigentlich was ihn erwartet. Das Hotel ist super freundlich sauber und Preis/leistung ist o.k. Alles emfehlenswert für Leute des normalen Lebens. Ich würde wieder kommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Juni 2011

Hotel am Bahnhof

2.8/6

Unserer freundlichen Bitte um ein ruhiges Zimmer hat man nicht entsprochen, wir wurden auf der lautesten Seite untergebracht. Der Duschvorhang im Badezimmer war schmutzig, die Abdeckplatte der WC Spülung fiel herunter, sie war vorher mit Bauschaum fixiert worden. Das Frühstück war ausreichend.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Hauptbahnhof.


Zimmer

4.0

Ausreichend möbliert, gute Betten, Klimaanlage funktioniert.


Service

1.0

Das Personal im Frühstücksraum ist unschlagbar unfreundlich. Der Kaffee ist limitiert, 1 Kännchen pro Person. Als wir um mehr Kaffee baten wurde uns gesagt, daß wir bei nächsten Mal extra bezahlen müßten. Obwohl das Hotel nicht ausgebucht war war die Wartezeit auf den Kaffee unüblich lange. Das Zimme wurde jeden Tag gereinigt, es gab täglich frische Handtücher.


Gastronomie

4.0

Für intalienische Verhältnisse gab es ein gutes Frühstück mit Eiern, Speck, Schinken, Würstchen und Joghurt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

Mai 2011

Städtereise nach Neapel Hotel

5.8/6

Das Starhotel, Neapel eignet sich sehr für Städtreisen, da es sich in einer zentralen Lage befinden. Hauptbahnhof, Busbahnhof liegen in unmittelbarer Nähe. Das Hotel hatte eine eigene Tiefgarage, was für Neapel sehr wichtig ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Januar 2011

Einziger Vorteil ist die zentrale Lage

3.3/6

Ich kann mir nicht vorstellten, wie man diesem Hotel eine Weiterempfehlung von 100 % geben kann. Das erste Zimmer, auf das wir ca. 3 Std. warten mussten ( noch nicht gereinigt ) haben wie sofort reklamiert. Schmutzige Toilette, Schimmel im Bad usw. waren dann doch zuviel. Das nächste Zimmer war dann ein wenig besser. Aber wir reden hier nicht von einem 4 * Hotel. Bei weitem nicht. Aber Sie finden auch in diesem Hotel 5 * Bereiche. Bei den Preisen der Getränke. Für ein Sprite zahlen Sie 6 Eur. Das ist reine Abzocke. Der einzige Vorteil ist die zentale Lage. Sie haben alle Buslinien und Zugverbindungen vor der Haustür. z. B. für ca. 3 Eur mit dem Zug nach Pompeji. Alles in allem, dieses Hotel ist eine riesige Schweinerei. Wir sind da auch kein Einzelfall. Wir waren mit Freunden in dem Hotel, auch dieses Zimmer war sehr dreckig und abgelebt.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

September 2010

Günstig gelegenes Stadthotel

4.9/6

Das Hotel liegt sehr günstig neben dem Hauptbahnhof (Lärmbelästigung hält sich in Grenzen, optimal sind die Zimmer zum Innenhof!); viele Restaurants und Bars sind in unmittelbarer Nähe; die Innenstadt ist ohne Weiteres zu Fuß zu erreichen; das Frühstück wurde uns in einem Art Wintergarten auf dem Dach des Gebäudes serviert (normalerweise ist der Frühstücksraum im EG), das Frühstück ist für italienische Verhältnisse großzügig, aber lieblos, präsentiert. Der Türrahmen unseres Zimmers war so verzogen, dass die Türe nicht einwandfrei schloss; zwar wurde nach Hinweis an der Rezeption der Mangel bearbeitet war aber nicht behoben. Da wir nur zwei Nächte dort verbrachten, war es aber nicht so schlimm (eine Nacht haben wir eben ohne abgeschlossene Türe verbracht, hatten aber nicht das Gefühl, dass da etwas passieren kann)


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

August 2010

Für Kurztrip ausreichend

5.1/6

Zentral gelegenes Hotel. direkt am Bahnhof, für einen Städtetrip gut gelegen und auch für die Trips außerhalb gelegen gut geeignet. Das Hotel ist sauber. freundliches Englisch sprechendes Personal. Das Frühstück ist ein wenig langweilig, jeden Tag das selbe. Unbedingt zu empfehlen - die Dachterrasse besichtigen, gute Sicht auch den Vesuv. Abendessen im Restaurant Iris - aus dem Hotel raus links die Straße runter - sehr nettes Personal, gutes Essen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klaus - Ulrich (51-55)

Juli 2010

Sehr gutes Hotel direkt am Hauptbahnhof

5.7/6

Wir waren jetzt schon 15 Mal in Neapel - das war unser bestes Hotel. Zimmergröße ausreichend mit TV (inkl. Pay TV) - Minibar, Zimmerservice, Weckdienst usw. Balkon zur Straße. Klimaanlage funktioniert bestens. Frühstück sehr umfangreich - eher wie Brunch . Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Umland (Pompeji, Paestum, Sorrent, Amalfi, Ercolano). Fahrkarten gibt es im Tabakladen direkt im Hauptbahnhof - Unico Campania - 140 min. - für Pompeji , 180 min - für Sorrent , Mit der Fashia Unico Campania kommt man schon für 5,20 Euro nach Paestum . Achtung - kleine Museen und Ausgrabungsstätten haben Dienstags immer geschlossen. Prospekte und Landkarten gibt es im Hotel gratis.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mona (51-55)

Juni 2009

Stadthotel

4.7/6

Als Hotel für eine Städtereise zu empfehlen, direkt am Bahnhof, gute Anbindung an Altstadt zu Fuss, durch Busse alle Sehenswürdigkeiten gut erreichbar. Allerdings ist der Vorplatz zur Zeit eine Großbaustelle. Morgens um 7 Uhr - Presslufthammer. Auch bei geschlossenem Fenster seitlich, nicht zu überhören. Das Zimmer ist gediegen, funktional, mit Internetanschluss ausgestattet, Sky-RTL-Fernseh-Empfang. Die Klimaanlage ist gut zu steuern und nicht zu hören. Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen, (WC-Spülung klemmt manchmal, Duschkopf halb aus der Wand hängend, Kabine neu verputzt, aber nicht gestrichen) Frühstücksbufett > süßes Gebäck, Pressschinken, Salami, Käse, Dosenobst, Kaffee in Kannen...für Italien ok.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manni (19-25)

Mai 2009

Gutes Hotel in der Nähe des Bahnhofs

5.1/6

Das Hotel zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Lage aus. Es liegt unmittelbar an der Piazza Garibaldi. Vom nahen Bahnhof lassen sich hervorragend Ausflüge nach Pompeji und zum Vesuv machen. Mit dem Zug benötigt man etwa 30 Minuten bis dort hin. Wir wurden im Hotel sehr freundlich empfangen und hatten ein schönes Zimmer. Es war modern eingerichtet und war mit einer schönen Sitzgarnitur ausgestattet. Auch das Badezimmer war groß genug für uns beide und war gut gereinigt. Das Frühstück war lecker, besonders die vielen süßen Sachen! Nur die kleinen Brötchen waren sehr hart. Man muss gute Zähne haben - nix für ältere Menschen! Wir können das Hotel weiter empfehlen! Es ist ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung von Neapel und seiner Umgebung!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (36-40)

Mai 2008

Für Neapel sauber

4.2/6

Ich hatte mir vom Hotel mehr versprochen. Leider bin ich etwas enttäuscht. Das Hotel war sauber. Das Zimmer angemessen. Fön u. Dusche defekt.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt direkt am Bahnhof u. genau in der City von Neapel. Man kann locker alles zu Fuß erreichen (Hafen etc.). Es ist laut u. dreckig. Im Hotel selber, merkt man davon nichts.


Zimmer

4.0

Ich möchte noch mal betonen, dass das Hotel für Neapel u. seine 4* okay ist. Es hätte uns schlimmer treffen können. Zustellbett war okay, Zimmer war in der Größe in Ordnung. Fenster zur Seite. Balkon. Fernseher mit RTL. Internetzugang, Telefon


Service

4.0

Freundlich war das Personal nicht. Aber selbst beim Shoppen etc. war keiner freundlich. Zimmerreinigung war okay. Sprachkenntnisse in Ordnung.


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre der Lobby ist schön. Das Frühstück und der Raum waren okay. Es war vor JAHREN bestimmt mal ein super Hotel. Leider scheint es in den letzten Jahren etwas gelitten zu haben. Die TOLLE Dachterrasse, gibt es nicht mehr. Auf diese hatte ich mich besonders gefreut. NICHTS. Alles verriegelt u. verdreckt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausflugstipps waren okay. Der einzige Raum der super ist, ist der Fitnessraum. Gute Geräte, Flachbildfernseher, Handtücher, Wasserspender


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Tatjana (26-30)

März 2008

Gutes Hotel für Kurzaufenthalte

4.6/6

Das Hotel ist direkt am Bahnhof gelegen und damit ein guter Ausgangpunkt für Ausflüge ect. Leider ist der Verkehr sehr gut zu hören Tag und Nacht! Wir waren im alten Abteil und die Zimmer waren demensprechend eingerichtet. Das Bad war für Italien Ok für uns schlecht aber man muss sich daran gewöhnen. Also wenn Ihr dort hausen möchtet, dann verlang ein Zimmer im neuen Abteil! Der Fintessraum war überraschenderweise echt super und sehr modern eingerichtet. Das Preis-Leistungsverhältnis war in Ordnung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Raffaele (36-40)

Februar 2008

Napoli - ein Traum

5.1/6

Wer für einen Stadturlaub zentral und top wohnen möchte, ist im Starhotel Terminus super aufgehoben. Alle Mitarbeiter waren sehr kompetent, freundlich und stehts bemüht. Auch sehr persönliche Wünsche wurden erfüllt. Toll! Und die Stadt dann noch zu erkunden ist der absolute Höhepunkt. Absolut nicht zu vergessen ist ein Besuch in der Taverne dell'Arte, Hosteria Toledo und Trattoria San Ferdinando. Suchen, finden und geniessen :-)


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

Januar 2008

Tolles Stadthotel, absolut empfehlenswert

5.1/6

Stadt-Hotel mit sieben Etagen. Renovierung scheint noch nicht lange zurückzuliegen, guter Allgemeinzustand. Sehr schöne, gepflegte und ansprechende Lobby. Schöner Dachgarten mit Blick auf Stadt und Vesuv


Umgebung

5.5

Man ist in Italien, im Zentrum Neapels. wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier falsch ! Die Lage ist für eine Städtereise ideal. Vom Flughafen fährt der "AliBus" in gut 15 Minuten nonstop für 3€ pro Person zum Piazza Garibaldi. Schräg gegenüber liegt das Hotel und der Bahnhof. Der Garibaldi Platz ist teilweise eine Baustelle für die U-Bahn. Ansonsten sehr belebt und jede Menge Verkehr. Vom Hotel aus läuft man unmittelbar auf den Corso Umberto, eine der Hauptgeschäftsstrassen Neapel. In gut 20


Zimmer

4.5

Wir hatten ein Standard Zimmer in der dritten Etage, mit Blick auf den Garibaldi Platz. Erstaunlich gute Geräuschdämmung der Fenster. Der allgegenwärtigen Strassenlärm war kaum hörbar. Möblierung des Zimmers war nicht mehr ganz neu, aber o. k. Bad und Zimmer sehr sauber. Am 2. Tag war allerdings das kalte Wasser ausgegangen, aus Dusche und Wasserhahn kam morgens nur brühend heißes Wasser, deshalb ziehe ich eine halbe Sonne ab.


Service

5.0

Ein- und Auschecken schnell und problemlos. Das gesamte Personal war freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.5

Sehr schönes, gediegenes Früstücksrestaurant, superschön !!!. Für italienische Verhältnisse extrem gutes und umfangreiches Frühstücksbuffet. Rührei mit Speck und Würstchen, versch. Wurstsorten, Käse, Obst, Brot, Brötchen, Säfte, Müsli, Quark, Marmelade, .... . Alles da und wirklich gut !


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juli 2007

Sehr sauber, sehr zentral, sehr ruhig

5.0/6

Mittelgroßes, eher Business-Hotel, mit internationalen Gästen, die jüngeres bis mittleres Alter haben. Mehr Japaner, Spanier als Deutsche sowie viele Italiener. Das ganze Hotel ist wirklich sehr sauber. Wir haben es auch aus diesem Aspekt gewählt, da uns dies in den Hotelbewertungen angenehm auffiel. Die internationalen Gäste empfanden wir als angenehm, dementsprechend normal gekleidet.


Umgebung

5.0

Wenn man den Bahnhof verläßt, befindet sich das Hotel auf dem Platz davor (Piazza Garibaldi) auf der linken Seite. Man sieht es sofort. Busbahnhof auch auf der Piazza Garibaldi. Mit dem Bus R2 fährt man für € 1, 20 zum piazza municipio (von dort zu Fuß 5 Minuten zum Hafen, von dem die Boote abfahren). Im Bahnhof fährt die Circumvesuviane (oder so ähnlich) nach Pompej.


Zimmer

5.0

Obwohl das Zimmer zur piazza Garibaldi zeigte, war es sehr ruhig. Wir hörten auch keinen Fahrstuhl oder Wassergeräusche von anderen Zimmern. Die Klimaanlage hat funktioniert, d. h. sie war nicht laut und die Temperatur war super. Bettwäsche wurde täglich gewechselt. Die Einrichtung des Zimmers war modern. Und die Vorhänge waren auch frisch gewaschen. Es gab Balkon. Das Bad ist etwas klein - aber alles o. k.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Mit englisch kommt man gut zurecht.


Gastronomie

5.0

Wir haben im Hotel nur gefrühstückt und fanden alles vor: frische Brötchen, Brot, Wurst, Käse, Müsli, frisches Obst, Gebäck, Fruchtsäfte. Der Frühstücksraum ist sehr schön, denn es ist wie in einem Gewölbe, es ist leicht verwinkelt, geschmackvoll eingerichtet und wie das ganze Hotel, sehr sauber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

Juni 2007

Ordentliches Geschäftshotel am Bahnhof

4.6/6

Das Hotel liegt zwar direkt am Hauptbahnhof, die Zimmer sind aber dennoch ziemlich ruhig, da zumeist nach innen hin - zu einem Innenhof - gelegen. Allerdings sind sie dadurch ziemlich dunkel. Frühstück ist prima, wenn auch nicht außergewöhnlich. Sehr sauber und nette, wenig besuchte, Dachterrasse.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (46-50)

März 2007

Gutes Hotel in guter Lage mitten in Neapel

5.3/6

Ein gutes Hotel mit sauberen Zimmern. Reihhaltiges Frühstück, allerdings ohne Rohkost. Die Lage ist optimal, da direkt am Hauptbahnhof gelegen. Von hieraus verkehren alle Buslinien, Taxis und die Metro. Wie früher schon beschrieben stimmt die Aussage "mitten in Neapel , mitten im Leben. Dies soll darauf hinweisen, dass dieses Hotel nicht für Ruhesuchende geeignet ist, da der Strassen- und Bahnhofslärm trotz Schallschutzfenster nicht ganz ausgeschlossen werden kann. Prima Blick auf den Vesuv von der schönen Dachterasse aus. Bei Anreise mit Flugzeug empfehle ich den Alibus der ab 6: 00 morgens alle 30 Min. am Flughafen und am Bahnhof losfährt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tom (26-30)

September 2006

Gute Ausgangslage für die Erkundung von Neapel

4.9/6

Das Hotel ist direkt am Hauptbahnhof von Neapel gelegen und ist verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Von außen waren wir eher etwas skeptisch aber die Ausstattung der Zimmer ist sehr annehmbar. Geräumige Zimmer mit einen geschmackvoll ausgestatteten Badezimmer. Das Hotel machte auf uns einen sehr suberen und gepflegten Eindruck. Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse sehr gut.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roswitha (41-45)

August 2006

Sehr gepflegtes Haus.

5.2/6

Das Hotel wird derzeit neu renoviert. Man hört jedoch keinen Lärm. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, die Badetücher, Handtücher, Bidettücher und die Tuschvorlage erneuert. Das Frühstück ist sehr reichlich. 3-erlei Säfte, Ei u. gebr. Schinken, Brötchen, süße Teilchen in Hülle und Fülle, Marmelade, Nutella, verschiedene Müslis, verschiedene Früchte, Wurst u. Käse u.s.w. (man wusste gar nicht, wo man anfangen sollte, so reichlich). Die Gäste schienen aus allen Nationalitäten zu stammen. Das Alter der Gäste war sehr bunt gemischt (Familien mit Kindern, sogar Babys, Singels und nach oben keine Grenze) Es gibt Raucher- und Nichtraucheretagen. Aufzüge sind genügend vorhanden, es entstehen keine Wartezeiten. Behindertengerechter Eingang ist vorhanden.


Umgebung

5.5

Direkt an der Station Centrale (Bahnhof-Busbahnhof) gelegen. Vom Flughafen aus fährt der ALI-BUS, der 3 Euro kostet und ca. 2 Gehminuten vom Hotel hält. Die Karten hierfür können am Flughafen in den Tabak-Shops gekauft werden. (Im Bus stempeln nicht vergessen) Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 20 Minuten. Ab 7 Uhr morgens fährt der ALI-Bus. Das Hotel liegt an einer sehr befahrenen Strasse. Man hört jedoch bei geschlossenem Fenster keinen Lärm. Die Ausflugsmöglichkeiten z.B.: nach Pompej


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind gross und geräumig. Wir waren in einem Doppelzimmer mit Beistellbett, hatten aber genug Platz. Die Zimmer sind sehr sauber. Der Schrank ist vielleicht etwas klein für 3 Personen. Es gibt einen TV, jedoch nur ein deutsches Programm (RTL) Die Zimmer sind mit einer 3-stufigen Klimaanlage ausgestattet, die Temperatur kann selbst eingestellt werden. Das Zimmer verfügt über einen Internet-Anschluss und Direktwahltelefon. Die Telefonkosten sind für ein Hotel ganz normal, nicht überteuer


Service

5.5

Das Personal an der Empfangshalle spricht sehr gut Englisch. Die Zimmer sind sehr sauber, jeden Tag gereinigt. Der Check-In ging sehr schnell. Neben dem Hotel befindet sich eine Arztpraxis und mehrere Apotheken. (Englisch u. etwas Deutsch wird gesprochen) Die Hilfsbereitschaft des Personals am Empfang, Frühstücksraum und an der Hotelbar sind grandios!


Gastronomie

5.0

Ein Restaurant befindet sich im Hotel, dies ist jedoch etwas überteuert. (z.B.: 3 Gänge für 28 Euro) Die Hotelbar ist sehr gut. Sauberkeit und Hygiene wird sehr gross geschrieben in diesem Haus. Kaffee und Säfte am Frühstück sind frisch und sehr gut. Das Frühstücksbuffet sehr reichlich und wird ständig nachgebracht. Die Atmosphäre in diesem Hotel ist gut. Man ist immer freundlichen und hilfsbereiten Personal gegenüber gestanden. Die Preise im Hotel sind etwas teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir wurden zwar gleich gut beraten, wegen der Ausflüge, die wir machen wollten. Diese sind jedoch bei Buchung im Hotel etwas überteuert. Man kann auf eigene Faust vom Bahnhof aus die ganze Umgebung erkunden, dies kommt erheblich billiger. Jedes Zimmer verfügt über einen Internetzugang. Fitness haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Monika & Karl (46-50)

August 2006

Angenehmer Kurzaufenthalt

5.3/6

Wir haben im Sommer 2006 individuell einen Kurzausflug nach Pompeji und Herculaneum organisiert. Für Leute, die ähnliches planen und nicht "pauschal" verreisen möchten, ist die Lage des Hotels am Bahnhof dazu ideal. Keine Transferprobleme und geringe Kosten für die Verkehrsmittel. Im Hotel haben wir letztlich nur geschlafen und (sehr gut) gefrühstückt. Check-In und Check-Out freundlich und völlig ohne Schwierigkeiten, aber Englischkenntnisse notwendig. Zimmer geräumig, freundlich, immer sauber. Trotz der Lage am Piazza keine Lärmbelästigung. Hotel empfehlenswert. Gutes Preis-Leistungsverhältnis durch das Sommer-Spezial des Veranstalters im Jahr 2006 (3 Nächte zum Preis von 2). Aber auch die typischen engen Gassen, das pulsierende Leben in den Strassen und auf den öffentlichen Plätzen Von der immer wieder beschworenen Strassenkriminalität haben wir nichts bemerkt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra & Frank (31-35)

Januar 2006

Mitten in Neapel,das heisst mitten im Leben

4.4/6

schönes Stadthotel mit ca 115 Zimmern und traumhafter Dachterrasse


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich direkt an der Piazza Garibaldi in direkter Bahnhofsnähe . Zu Fuss ist man schnell im Shopping- sowie auch im antiken Zentrum Neapels. Vom Flughafen ist man in 10-25 min(je nach Fahrstil des Busfahrers) mit dem Alibus für 3 Euro pro Person am Hotel.


Zimmer

5.5

Zimmer sind erstklassig und ziemlich gross.Wir hatten eins mit Balkon in Richtung Piazza Garibaldi-einfach einmalig.Es lag im 4.Stock und hatte Bad mit Dusche und WC !Fön, Make-up Spiegel und Bidet waren waren vorhanden RTL ist das einzigste deutsche TV-Programm Das Zimmer war sehr sauber und aufgrund der Lage laut,was uns aber nicht im Geringsten gestört hat.


Service

4.0

Der Portier bei unserer Ankunft war ziemlich muffelig,aber die freundlichen Damen der Spätschicht haben alles mit einem Lächeln wieder wettgemacht. Check-in und Check-out gingen reibungslos über die Bühne


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut,es gab Obst,Cerealien,Käse ,Aufscnitt,Rührei,Marmelade und frischgebackenes italienisches Brot(supi) Zu trinken gab es Kaffee,O-Saft,Ananas.Saft ,Grapefruit-Saft Milch und Wasser. Im Hotel konnte man auch abends essen,aber aufgrund der Preise auf der Speisekarte haben wir das gelassen und sind in ein kleines Ristorante gegangen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Internetzugang und Pay-TV sind vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilfried (51-55)

August 2005

Direkt am Bahnhof gelegen; Neapel damit zu Fuß kennenlernen

4.5/6

Das Hotel ist modern eingerichtet und erstreckt sich über sechs Stockwerke. Es ist sehr sauber. Das Personal ist gut geschult. Das Frühstück erfreulich umfangreich.


Umgebung

4.0

Am Piazza Garibaldi; damit direkt in der Innenstadt; gegenüber vom Bahnhof; man muß jedoch über die Corso Umberto dem verschmutzten Bahnhofsvorplatz entkommen, bevor man die Stadt genießen kann. Sehr schnell ist man dann auf der Via Toledo (Einkaufsstraße) oder am Castel Nuovo, um das Hafenviertel kennenzulernen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber, groß genug, die Betten angenehm. Klimaanlage, TV, Balkon, Minibar, Telefon waren vorhanden. Safe wurde in der Rezeption kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Badezimmer befand sich eine Dusche, Toilette, Bidet, Waschtisch, Make-up-Spiegel. Jeden Tag wurde das Zimmer gereinigt und wurden alle Handtücher ausgewechselt und Reinigungsartikel erneuert.


Service

5.0

Das Personal ist kompetent, sehr freundlich. Zimmerreinigung; Check-in-Abfertigung und Beratung und Hinweise auf Ausflugsmöglichkeiten werden sehr entgegenkommend erledigt. Die Bedienung während des Frühstücks ist freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Das Frühstückbuffet war umfangreich, vielfältig und immer hinreichend versorgt. Mehrere Brotsorten; Käse- und Wurstwaren, Joghurt, Früchte, Müsli, Fruchtgetränke, Obst, gebackenen Speck und Würstchen, Rührei usw. Sehr freundliches Personal.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es befindet sich ein Fitnesscenter im Hotel, das unser Sohn einmal aufgesucht hat. Daher kann ich dazu wenig sagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen