Cornucopia

Cornucopia

Ort: Xaghra

86%
4.7 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.2
Service
5.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Nadine (36-40)

November 2019

Sehr charmantes Hotel auf einer tollen Insel

5.0/6

Das Cornucopia hatte für uns den Charme eines hübschen alten Farmhauses... Alles ist mit Liebe dekoriert. Wir haben einen Bungalow gebucht und hatten von der Terrasse einen wunderschönen Ausblick über die halbe Insel inkl. Meerblick. Für uns war der Urlaub hier genau was wir wollten!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf der Insel Gozo so, dass man in ca. 40 Minuten nach Viktoria (Hauptstadt) und Masalforn an der Küste wandern kann. In Xaghra selbst gibt es gute Restaurants und ein sehr gutes Café.


Zimmer

3.0

Alles nötige ist vorhanden, aber die Zimmer sind abgewohnt und könnten eine Renovierung vertragen.


Service

6.0

Alle Angestellten im Hotel sind sehr freundlich und zuvorkommend. Brian der Manager versucht für seine Gäste alles zu ermöglichen was diese sich wünschen.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

Oktober 2019

nette Poolarea, Hotel braucht update

4.0/6

Parkplätze vor und neben dem Hotel ausreichend vorhanden. Von wo man auch einen tollen Viewpoint hat. Das Hotel wirkt sehr einladen, die Poollandschaft ist gelungen und lädt ein zum verweilen. Unser Zimmer (Nr.70)war geräumig allerdings kam man sich vor wie in der Zeit zurück geschickt worden zu sein :) Radio,Klimaanlage,Badezimmer erinnerten an 1996..... Das Frühstücksbuffet ist annehmbar aber nicht überwältigend. Im großen und ganzen zum erholen gut geeignet da auch die Gäste im schnitt ein höheres Alter hatten, wem Neuwertigkeit wichtig ist, sollte eine andere Bleibe suchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2019

Ruhiges Hotel für alle, die etwas sehen wollen

5.0/6

Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, ist aber sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Das Frühstück ist in Ordnung. Sehr ruhiges Haus.


Umgebung

5.0

Lange Anfahrt vom Flughafen, sonst alles gut zu Fuß oder Linienbus zu erreichen


Zimmer

4.0

Schon etwas abgewohnt aber sauber


Service

6.0

Sehr freundlich und aufmerksam


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank & Sonja (46-50)

August 2019

Hier ist mehr möglich, nicht zu empfehlen

2.0/6

Die Einen sagen charmant. die Anderen abgewrackt. Fakt ist dass das Hotel sehr in die Jahre gekommen ist und lange Zeit nichts mehr erneuert wurde. Hatten DZ im EG. Grundsätzlich ist hier mit etwas Aufwand mehr möglich. Die zentrale Lage und die Verkehrsanbindung waren gut, zum schönen Ortskern nur wenige Gehminuten. Preis-Leistungsverhältnis zur Ferienzeit ok, aber auch faire Freise verpflichten unserer Meinung nach zur Sauberkeit.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen doch relativ lange An- und Abfahrtszeiten plus Fähre. Die Insel Gozo hat definitiv ihren Reiz, allein durch das super klare Wasser überall. Zu empfehlen auf jeden Fall die anderen Orte drumherum genauso wie Xaghra selber.Victoria lohnt sich. Toll war Xerris Grotte mit der Führung, Teds Schnorcheltour in Xlendi, der Felsenstrand in Marsalform( rechts runter wo die Liegen stehen) und generell die öffentlichen Busse. Toll die Restaurants in Xaghra auf dem Markt, besonders das Dvenue a


Zimmer

3.0

Zimmer sauber, Bad eher abgewrackt. Viele kaputte Fliesen und Schimmel. Funktion der Klimaanlage aufgrund der sehr hohen Lautstärke ( undef. Schnarren und Klappern) ebenso wie beim Ventilator ( Angst gehabt dass er abfällt) nur eingeschränkt. Keine Ablageflächen. Frische Handtücher stanken eigentlich immer, saubere Bettwäsche Mangelware.


Service

3.0

Positiv war : Freundliches Personal, am Pool selten Service. Restaurantmitarbeiter freundlich aber auch nicht mehr.


Gastronomie

2.0

Frühstück nur ausreichend. Wir waren 17 Tage dort. Es gab wirklich jeden Tag exakt das Gleiche zum Frühstück. Null Obst, nur Fertigsäfte usw.. Es sollte ab 07.00 Uhr Frühstück geben . In der Regel war das Frühstücksangebot gegen 8 Uhr dann mal komplett vorhanden, das nervte wenn mal früh los wollte. Wir hatten HP gebucht. NICHT ZU empfehlen. das Abendessen war echt schlecht.Kein Geschmack oder Würze. Traurig ist dass es wirklich gute Zutaten waren die einfach mies zubereitet wurden. Das HP Ange


Sport & Unterhaltung

1.0

Wenn man einen alten Billardtisch und einen Fernsehraum als Freizeitangebot bezeichnet , dann gab es ein solches. Poolwasser auch nicht wirklich klar, die Pools selber könnten mal eine Grundreinigung vertragen. Liegen gab es genug, aber wenig Sonnenschirme


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

Juli 2019

Schönes Hotel für einen Familienurlaub

6.0/6

Wir waren 2 Wochen im Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es gibt zwei Pools und ausreichend Sonnenliegen zum entspannen. Das Frühstücks war gut. Das Hotel liegt nicht weit zur Ortsmitte wo es gute Restaurants hat. Kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Schöne Aussicht bis zum Meer. Ruhig gelegen. Gehdistanz zum Ortszentrum.


Zimmer

6.0

Grosszügig, sauber und bequeme Betten


Service

6.0

Freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Frühstücks gut. Freitags All you can eat BBQ


Sport & Unterhaltung

6.0

Pools, Billardtisch, Bücher Über andere Aktivitäten kann man sich an der Rezeption beraten lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (66-70)

April 2019

Preis- Leistung stimmt. Empfehle Halbpension

5.0/6

Sehr angenehm für Ruhesuchende mit gutem Personal. Schöner Innenhof mit kleinem Pool zum abkühlen mit genügend Liegen.


Umgebung

3.0

Ist etwas abgelegen vom Zentrum . Zu Fuss 10 Minuten zum Bus 20 Minuten ins Zentrum


Zimmer

5.0

Sauber gepflegtes Zimmer und Bad mit kleinen Alterserscheinungen


Service

6.0

Super


Gastronomie

5.0

Haben nur mit Frühstück gebucht und waren auch am Abend für kleinere Imbisse gern gesehene Gäste. Essraum in schöner alter Atmosphäre und immer genügend Auswahl zum Frühstück.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ist kein Hotel mit Wellness und Fitnessangebot.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

April 2019

für eine Woche Urlaub nur auf Gozo OK

4.0/6

Am Rande des Ortes mit ca 10 Minuten zum Bus und 15 Minuten ins Zentrum zu laufen. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen und unser Zimmer hat das deutlich gezeigt. Frühstück ausreichend wenn auch ohne Abwechslung. Kaffe gab es erst nur aus der Kanne und später dann aus einem Automat. Abends gab es drei abwechslungsreiche 3 Gänge Menü. Wlan in der Lobby war gut, wir hatten auch im Zimmer Wlan. Da auch im Ort selber Sehenswürdikeiten waren und Die Insel nicht sehr groß ist ein guter Ausgangspunkt für Unternehmungen. Zu unser Zeit fuhren die Busse pünktlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Sehr in die Jahre gekommen. Nicht angeschlossene Heizung im Bad dafür überall deutliche Rostspuren. WC Spühlung funktionierte bei uns nur sporadisch


Service

5.0

Personal ist sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

zu unserer Zeit wurde ein Poolbereich saniert


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maren (36-40)

März 2019

Sehr empfehlenswert da liebenswert und ruhig.

6.0/6

Das Personal war sehr engagiert und freundlich und hat einen ein sehr schönes, willkommenes Gefühl gegeben. Die Lage ist schön ruhig und die Busanbindung gut. Wir hatten im März eine sehr schöne, ruhige Zeit dort und kommen bestimmt noch einmal wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert (66-70)

November 2018

Ideale Lage um Gozo zu erkunden

5.0/6

Nettes Hotel mit rustikalem Ambiente. Zimmer roch etwas muffig. Frühstück ok. für den Preis wäre es vermessen mehr zu erwarten..nette Pools in der Anlage, freundlicher Empfang an der Rezeption


Umgebung

5.0

Zentrale Lage fast inmitten fer Insel.. Alle Sehenswürdigkeiten leicht mit Auto oder Bus erreichbar...manche sogar zu Fuß


Zimmer

4.0

Grösse ok, leider eteas muffiger Geruch und eher kleine Doppelbetten...schön war der westseitige Balkon mit Abendsonne..trotz Strasse davor in der Nacht ruhig


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Oktober 2018

Hotel in die Jahre gekommen.

4.0/6

Gozo ist sehr schön, würden jederzeit wieder nach Malta Reisen. ( Natur / Wandern ) Das Cornucopia müsste dringend renoviert werden. Schade wird nicht's gemacht. Auch die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Unfreundlich an der Rezeption.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gjw (46-50)

Oktober 2018

Ein perfektes Hotel für einen Wanderurlaub

5.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig am Rande des Ortes, dennoch ist alles gut erreichbar zu Fuß oder mit dem Bus. Sehr gemütlich, relativ sauber, ausgestattet mit allem, was man so braucht (oder mehr, z.B. Wasserkocher, Tee, Kaffee, Zucker)


Umgebung

6.0

Eine wunderbare Lage, für Leute, die Ruhe suchen einfach perfekt. Alles, was man auf der Insel sehen sollte, errreicht man sehr gut mit dem Bus (i.d.R. mit Umsteigen in Victoria).


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr groß und gut ausgestattet. Lediglich war das Bad ausbaufähig: die Armaturen waren teilweise verrostet und/oder funktionierten nicht richtig. Das Bett war riesig und sehr bequem.


Service

6.0

Bis auf eine Person war das Personal sehr freundlich, unsere Sonderwünsche bzgl des Essens wurden problemlos erfüllt, wir füllten uns sehr wohl.


Gastronomie

5.0

Frühstück war für uns in Ordnung, keine Riesenauswahl, aber das brauchen wir nicht. Abendessen war immer sehr lecker, wir bekamen jeden Tag eine vegetarische Speise, die der Koch extra für uns zubereitet hat. Ansonsten gab es Fisch und Fleisch. Und täglich eine Auswahl an leckeren Kuchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt eine schöne und gepflegte Poolanlage, die wir allerdings nicht genutzt haben, da wir jeden Tag wandern waren. Wären wir ein paar Tage länger auf Gozo geblieben, hätten wir uns sicherlich einen Tag am Pool gegönnt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid (46-50)

September 2018

Schönes altes Gebäude mit Abstrichen

4.0/6

Für Ruhe-Suchende, die kein TamTam mögen. Schönes Gebäude mit kleiner mediterraner Poollandschaft, netter Ort, mitten auf Gozo.


Umgebung

4.0

Da Gozo recht klein ist, ist alles in Kürze zu erreichen, wenn man einen Mietwagen hat und Linksverkehr, sowie enge Gassen mag. Ich persönlich finde, dass die Einheimischen ganz schön rasen für die bestehenden Starßenverhältnisse. Wir hatten keinen Mietwagen und waren auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen. In Xaghra fahren 2 Buslinien ab, eine nach Victoria und eine zwischen Hafen (Mgarr) und Marsalforn. Ansonsten muss man Taxi fahren oder laufen. Die Tarife für die öffentlichen Verkehrsmitt


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war die Nr. 30, es war sehr groß, hatte ein neues Bad mit Badewanne und Regendusche, sowie normaler Handbrause, Föhn, großer Spiegel, Duschgel, Shampoo, Seife, Duschhaube :-). Es waren drei Betten vorhanden, ohne Lattenrost, sondern mit Spanplatte. Klimaanlage, Decken-Ventilator, Flach-TV mit einem deutschen Sender (RTL), Kühlschrank, Wasserkocher mit Tee und Kaffee (wurde täglich nachgefüllt), Spiegelkommode, großer Kleiderschrank, Sitzecke mit zwei Korbstühlen und einem kleinen Ti


Service

4.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. Die Reinigung der Zimmer war gut.


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und das war aus meiner Sicht sehr eintönig. Frisches Obst gab es nur gemischt in einer Schüssel mit Dosenobst. Und am Sonntag gab es frisch aufgeschnittene Melone. Müsli gibt es Haferflocken, Bran, Cornflakes, Schokopops und da gibt es auch keine Veränderung. Joghurt ja, Quark nein. 2 Varianten Toast und verschiedene Baguettes, Kuchen, diverse Blätterteigteilchen für die Hüfte und jeden Morgen (außer sonntags) gab es Rührei und hartgekochte Eier, aber kein Sp


Sport & Unterhaltung

5.0

Mir hat die kleine Poolanlage sehr gefallen, ohne Animation und schön ruhig, herrlich zum Entspannen und Lesen. Fast niemand hat dort liegen reserviert. Alles sehr angenehm. Wellness oder Ähnliches gibt es dort nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Iris (61-65)

September 2018

Bungalow Cornucpia immer wieder wohl 2019

6.0/6

Wir waren zu dritt und bewohnten einen 2 Schlafzimmerbungalow mit fast immer eigenen Pool und einer ca 40qm grossen Terrasse mit schönem Blick auf des Tal der Bungalow war sehr sauber Einrichtung etwas ältlich aber stabil und ordentlich .Was wir suchten war Ruhe und einen Platz dafür den haben wir dort gefunden.Das Hotel selber ist ein kleines überschaubares im englishen Landhausstil unter einem sehr engagiertem Manger .Das überwiegende Personal war sehr liebenswert hilfreich und freundlich .Da wir fast 4 Wochen da wrwn hatten wir nach einer Weile Probleme mit der Wahl der Halbpension Karte kein Problem wir konnten ala card wählen ohne Aufpreis ausser einmal bei King Prawn verständlich! Wir waren schon einmal dort das ist aber schon 22 Jahre her,damals hat es uns schon sehr gut gefallen jetzt ist natürlich die Anlage erneuert worden der Grundriss und der Scharm aber erhalten.Das macht das Hotel so liebenswert.Wilan war immer verfügbar und frei im Bungalow und auf der Anlage.Der Bungalow wurde täglich sorgfälltig gereinigt Kühlschrank nach Wunsch gefüllt Handtücher Wechsel täglich und grosszügig Bettwäsche auch regelmässig. In unserem Bad hätte mehr Ablagefläche sein können aber wir wussten uns zu behälfen Kleiderschrank schön gross,unser Bett bequem Matratze gut. Frühstück war immer reichhaltig man konnte auch täglich Spiegeleier bestellen o .Aufpr. beim Kellner.Es gab am Abend als Nachspeise Kuchen und Eis soviel man wollte die Kuchen waren überhaupt super obwohl ich kein grosser Kuchenfreund bin.Einen Mietwagen kann man ohne Probleme im Hotel mieten.Wenn mann sich die Abfahrtzeiten merkt kann man sehr gut mit dem Bus überall hinfahren stündlich nicht immer pünktlich aber das ist Gozo und Urlaub.


Umgebung

6.0

Die Anreise über FTI war leider nicht gut eher sehr schlecht und ungenügend .Durch die späte Anreise mit Malta air bekamen wir erst die Fähe um 1 Uhr Nachts.Man hatte uns vorab jedoch einen durchgängigen Transfer zugesagt da unsere Mitreisende 82 Jahre alt ist mein Mann über 70 und ich gesundheitlich angeschlagen war so stand es auch in unseren Unterlagen aber unser mürrischer übermüdeter Fahrer hat uns um Mitternacht an dem Terminal mit viel Gepäck raussgeschmissen.Weiter ging es dann mit einem


Zimmer

6.0

Bungalow war gross Möbel etwas ältlich aber stabil Aussicht Terrasse riesig wie schon erwähnt immer top sauber.


Service

6.0

Personal war bis auf wenige sehr gut und liebenswert.Brain der Mangager war super.Unsere extra Wünsche wurden zu unser vollsten Zufriedenheit immer erfüllt.Beschwerden hatten wir mit und im Hotel nie! Im Gegenteil sie haben uns bei der schrecklichen Reiseleitung noch geholfen


Gastronomie

5.0

das Essen war immer zu reichhaltig vermisst habe ich guten gebratenen <Fisch.Aber das scheint auf der gesamten Insel ein Problem zu sein.Aber es gab immer die Möglichkeit etwas fast ohne Aufpreis nur ein mal wares der Fall zu bestellen MARIA hat alles möglich gemacht


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir uns nur an unserem Bungalow aufgehalten haben kann ich die grosse Poolanlage nicht bewerten wir hatten unseren eigenen direkt an der Terrasse fast immer alleine.Wir wollten Ruhe und Erholung die hatten wir.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan & Sigmar (46-50)

August 2018

Erholung in familiärer Umgebung

5.0/6

Im Vergleich zu vor 2 Jahren hat das Hotel nichts von seinem Charme und seiner Romantik verloren. Das Personal ist überaus freundlich und äußerst hilfsbereit. Während des Aufenthaltes entsteht ein familiäres Flair dass man gar nicht mehr weg will. Nur das englische Frühstück und die etwas abwechslungsarme Abendkarte bei de Halbpension lassen den Gast sich wieder auf zu Hause freuen. Eine Renovierung der Badezimmer wäre ebenfalls mal wieder empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Etwas abseits am Rande des Ortes, jedoch mit toller Aussicht auf die umliegenden Täler bis zum Meer


Zimmer

3.0

Die Standardzimmer sind etwas klein, Badezimmer müssten renoviert werden. Ich empfehle hier auf jeden Fall ein Zimmerupgrade.


Service

6.0

Alle Wünsche wurden vom überaus freundlichen und hilfsbereiten Personal erfüllt.


Gastronomie

4.0

Englisches Frühstück, nach 10 Tagen will man endlich wieder deutsches Brot und Brötchen essen. Für Vegetarier ist nicht viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

März 2018

Hotel in toller Lage mit kleinen Fehlern.

4.0/6

Wir haben das Hotel als Basis ausgewählt, um Wanderungen auf der Insel zu machen. Das Hotel ist ein umgebautes Landhaus mit einem schönen Innenhof.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Ortsrand von Xaghra, mit tollem Blick auf die Festung von Victoria (nachts beleuchtet) und nach Marsalforn ans Meer. Keine 5 Minuten zu Fuss vom Hotel fährt ein Bus stündlich nach Victoria, von dort fahren Busse in jede Richtung der Insel Gozo.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer mit Balkon, mit tollem Blick nach Victoria und ans Meer. Das Zimmer war ausreichend groß, die Möbel etwas alt, aber in Ordnung. Schade war, dass das Hotel viel Charme hätte, aber an allen Ecken und Enden etwas herunter gekommen ist.


Service

5.0

Zimmer und Bad an sich sehr sauber, aber etwas herunter gekommen (Vorhang kaputt). Man konnte sich mit allen Fragen an die Rezeption wenden.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war englisch gehalten, aber ausreichend und lecker. Bei Halbpension (wie wir) konnten man unter 3 Vorspeisen (Suppe, Nudeln oder Salat) und 4 Hauptspeisen (Fisch, Fleisch oder vegetarisch) auswählen, Zum Nachtisch gab es Kuchen, Eis und Obst. Es gab immer große Portionen, die sehr lecker waren. Am Freitag-Abend gibt es immer ein leckeres Buffet, dazu spielt eine einheimische Band angenehme Musik. An diesem und nächsten Abend waren viele Einheimische anwesend, die von Malta herübe


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Innenhof konnte man sich gut sonnen, weil es wenig Wind gab. Es gibt ein kleinen und einen großen Außenpool, die beide noch im Winterschlaf waren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regina Elfriede (61-65)

März 2018

Wir hatten hier eine gute Zeit, lieben Dank!

4.0/6

Ein nach deutschem Standart 2 Sterne Hotel. Freundliches Personal, ausreichendes, immer gleiches Frühstück. Schmale Doppelbetten, muß man ein bißchen kuscheln können unter einer Decke. Aber immerhin Korbsessel, wollte man mal Fernsehen gucken. War die ersten zwei Tage RTL2 da, danach nichts mehr. Das ist nicht schlimm, weil es auf dieser wunderbaren Insel so viel mehr zu erleben gibt. Es gibt gemütliche kurze Wanderungen zu etlichen wunderbaren Zielen und mit 1,50 € Fahrschein immer eine gute Heimfahrt. Eine wirklich schnuckelige Bar "73 in the Square" nach einer langen Wanderung macht die Erhohlung perfekt.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

Februar 2018

stilvoll und gemütlich

6.0/6

gemütlich, klein, stilvoll, landschaftlich sehr schön gelegen, zu Fuß zehn Minuten zur Ortsmitte, super Abendessen, super Bedienung


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (70 >)

Dezember 2017

Um Gozo kennenzulernen bestens geeignet!

5.0/6

Die Anfahrt und Abfahrt vom Flughafen zum Hotel ist umständlich, weil dies durch 3 Verkehrsmittel erfolgt ( Bus zum Fährhafen, Fährüberfahrt, Bus zum Hotel ) Aber dies wurde durch den Veranstalter sehr gut organisiert und ausgeführt. Unser Aufenthalt war außerhalb der Hauptsaison und da ist dieses Hotel bestens geeignet Gozo in Ruhe zu erkunden. Das Personal war freundlich und hilfsbereit, das Speisenangebot gut und schmackhaft.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ben (36-40)

Oktober 2017

Kein Massentourismus

5.0/6

Die Lage, die Freundlichkeit des Personals, die Größe der Anlage und der Ausblick in die Landschaft sind überzeugende Argumente für das Hotel.


Umgebung

5.0

Gut an den ÖPNV angebunden, aber auch ruhig am Rande des Dorfes. Von Xaghra aus erreicht man gut alle Ziele auf der Insel


Zimmer

4.0

Ausreichende Größe, angenehm auch mal auf dem Balkon zu sitzen mit Ausblick auf die Hügel und die Citadelle von Victoria. Möbel veraltet, aber zweckdienlich. Eine Matratze war sehr durchgelegen, Kühlschrank und Kaffee und Tee zur freien Verfügung auf dem Zimmer sehr angenehm


Service

5.0

Lösungsorientierter Service, reibungslose Abwicklung aller Formalitäten, Reinigung täglich und sehr gründlich


Gastronomie

4.0

Frühstück trotz vieler englischer Gäste auch kontinental ausgerichtet, Abendessen (wir hatten nicht Halbpension) von der Auswahl ausreichend, Qualität in Ordnung, Portionen sehr groß, gute Weinkarte


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolbereich zwar auch etwas in die Jahre gekommen, aber gepflegt und zum Entspannen geeignet. Andere Angebote nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris & Franz (51-55)

September 2017

Charmantes Ambiente mit Flair

5.0/6

Menue-Auswahl zum Diner lässt keine Wünsche offen. Service-Personal sehr aufmerksam und zuvorkommend. Pool-Bereich sehr großzügig gehalten. Hauptgebäude äusserst charmant. Badezimmereinrichtung mit Abstrichen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Matina (51-55)

September 2017

Schnukliges Hotel mit herzlichen Service

6.0/6

Im lnselinneren auf einer Anhöhe gelegen mit wunderschöneem Rundumblick. Gute Maltesisch/italienische Küche, nicht wie in den meisten Hotels auf Malta der “internationale, englisch angehauchte Einheitsbrei“. Schön kleine Anlage mit sehr vielen Stammgästen und viel Athmosphäre. Hübsche kleine Poolanlage und zwecknäßig eingerichteten Zimmern. Mietwagen empfehlenswert.


Umgebung

5.0

im Inselinneren, Strände mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Schon etwas älter, aber sehr sauber und zweckmäßig. Balkon mit wunderbarer Aussicht.


Service

6.0

Sehr freundlich und herzlich. Probleme (Zwischenstecker vergessen) werden gleich und gerne gelöst.


Gastronomie

6.0

Tolle maltesische Küche z. B. mit maltesischem Kaninchen. Ansprechendes, großes Frühstücksbuffet. Sehr freundlicher Service. Einmal wöchentlich Grillabend am Pool. Es kommen auch Einheimische hierher zum.Essen, dass heißt schon etwas. Klimaanlage zieht ein wenig im.Restaurant


Sport & Unterhaltung

6.0

Zwei schöne kleine Pools in der Anlage. Ausreichend Liegen. Gutes Barsortiment.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

August 2017

Schönes entspanntes Hotel auf Gozo für die Familie

5.0/6

Schönes Hotel auf schöner Insel. Restaurant war knuffig und hat auch immer gut geschmeckt, wenn auch nix besonders, aber es reicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (61-65)

April 2017

Wohlgefühlt auf einer ganz besonderen Insel!

5.0/6

Verträumtes kleines Hotel auf dem Land,ein angenehmer Gegensatz zu den Hotelklötzen, die auf Malta und Gozo leider oft malerische Buchten und Landstriche verschandeln. Wer´s ruhig und urig mag, ist hier gut aufgehoben.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage mit Blick über die Tafelberge und Terrassenfelder hinunter zum Meer. Wandern kann man gleich vom Ort aus,es lohnt,die Einheimischen nach Wegempfehlungen zu fragen - auch weil sich immer ein nettes Gespräch ergibt!!


Zimmer

4.0

Nachdem wir unsere Zimmer gewechselt hatten und gegen wenig Aufgeld eines mit Landblick bezogen, mit diesem Traumblick - hat alles wunderbar gestimmt. Wer braucht schon eine Glotze, wenn man tagsüber viel erlebt!!??


Service

6.0

Sehr entgegenkommendes,freundliches Personal!!Man hat uns,nachdem wir nach mehreren Pannen verspätet zum Abendessen eintrafen noch äußerst freundlich und herzlich mit gutem Essen versorgt. Thanks to Joanna and her Team!!


Gastronomie

4.0

Frühstück leider etwas britisch,aber in Ordnung bis auf etwas frisches Obst, das doch vor der Türe wächst!! Abends lecker Fisch, sehr reichlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Poolanlage, die auch angenehm nur zum Relaxen abends nach dem Wandern ein windschattiges Plätzchen bot. Ansonsten überall Angebote zum Tauchen,Jeep-undSquadfahren,Radeln,Bootsausflüge usw.Und Laufen und die Inseln bewundern kann man immer und überall,zumal die Busverbindungen auf den Inseln gut und zuverlässig sind.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans Joerg (56-60)

April 2017

Kurzurlaub im Mai 2017

3.0/6

Schöne Hotelanlage sauber und schöne Pools. Zimmer sind leider etwas in die Jahre gekommen. Die Lage ist gut und ruhig. Das service Personal freundlich und nett nur an der Rezeption wurden wir nicht besonders freundlich bedient.


Umgebung


Zimmer

Bei geöffneter Lüftung im Bad kam uns Heizölgeruch entgegen. Mückengitter vor dem Balkonfenster vie uns entgegen. Lattenrost der Betten gab es nicht. Dafür aber Spanplatten.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (56-60)

November 2016

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Gut gelegen, freundliches Personal, Frühstück reichhaltig, Top Menüs am Abend, hatten HP, fast täglicher Wäschewechsel


Umgebung

5.0

Fahrt von Fähre zu Hotel im Limit. Alle Ausflugsziele auf Gozo leicht zu Fuss und Bus erreichbar.


Zimmer

5.0

Zimmereinrichtung praktisch und funktionell, einziges Manko nur ein Deutschsprachiges TV-Programm (RTL2). In den Betten gut geschlafen


Service

6.0

Es wurde alles zur Zufriedenheit erledigt trotz sprachlicher Probleme.


Gastronomie

6.0

Essen war reichhaltig und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Oktober 2016

Entspannter Sommerurlaub Ende Oktober

5.0/6

Dieses Hotel hat ein ganz besonders Flair. Ein mediteraner Traum in ruhiger Lage. Wer Ruhe und Geborgenheit sucht ist hier absolut richtig. Das Essen ist lecker und das Personal überaus hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Am Rande des Ortes mit herrlicher Aussicht über die Insel. 10 - 20 Gehminuten bis zur Bushaltestelle je nachdem ob nach Victoria oder zum Strand bzw. Hafen gefahren wird. Die Fahrt nach Valetta mit Bus und Fähre war allerdings sehr lang und mühsam.


Zimmer

4.0

Gemütlicher mediteraner Landausstil. Badezimmer könnten eine Renovierung vertragen.


Service

6.0

Das Personal war jederzeit überaus freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen war lecker. Englisches Frühstück von 7.30 - 10 Uhr mit Bohnen, Würstel, Speck und Spiegelei, sowie Brot und Brötchen mit Wurst, Marmelade. Es gab auch Müsli und am WE Rührei. Abends von 19 - 21.30 Uhr gab es in der Halbpension ein 3-Gänge Menü mit maltesischen und europäischen Gerichten. Es kann auch Ala-Carte bestellt werden. Die Bar hat bis 23 Uhr geöffnet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fernsehraum, Lesezimmer, Internetecke, 2 Pools. Für Erholungssuchende wie uns absolut ausreichend. Für Partygänger und Eventsüchtige wahrscheinlich eher langweilig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matina (51-55)

September 2016

Klein, familär und herzlich

6.0/6

Kleines Hotel mit herzlichem Service und gutem Eseen mitten auf der Insel. Für alle empfehlendswert, die keinen Massenrummel mögen.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage am Rande von Xaghra mit Blick über Gozo. Gute öffentliche Busanbindung. Mit dem Mietwagen sind sämtliche Ecken Gozos innerhalb kurzer Zeit erreichbar. Ich würde für den Aufenthalt auf alle Fälle einen Mietwagen empfehlen. Geschäfte und Restaurants in ein paar Gehminuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren groß und wir konnten in den Betten gut schlafen. Neben einer Klimaanlage gab es auch einen Deckenventilator!! Die Zimmer wurden täglich gereinigt und waren immer sauber. Es gibt keine volle Sterneanzahl, weil das Mobiliar halt doch schon in die Jahre gekommen ist. Allerdings würden moderne Möbel auch nicht in das Hotel passen.


Service

6.0

Egal, ob die Rezeption, an der Bar oder im Restaurant. Der Service war immer freundlich und hilfsbereit. Ich war schon in vielen Hotels, aber einen so herzlichen Service habe ich selten erlebt. Selbst bei Problemen (Steckdose ohne Strom und damit Smartphon ohne Saft) wurde sehr freundlich reagiert und sehr schnell Abhilfe geschafft.


Gastronomie

6.0

Auf Malta und Gozo ist es oft der Fall, dass sich die Hotelküche am britschen Geschmack orientiert. Dies ist hier nicht der Fall. Sehr gute italienische Küche und einheimische Spezialitäten. 1x wöchentlich am Pool Grilllabend, ansonsten Menuewahl. Aber Sonderwünsche sind auch kein Problem z. B. Vorspeise in Hauptspeisegröße etc. Klimaanlage im Speiseraum ist nicht immer optimal eingestellt für verfrorene Frauen, wie mich.


Sport & Unterhaltung

4.0

2 Süßwasserpools und genügend Liegen im Poolbereich. Ich habe während meines Urlaubs hier auch nicht erlebt, dass Liegen reserviert worden wären.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (41-45)

Juli 2016

Hotel mit rustikalem Charme

6.0/6

Ich hatte das Hotel bereits vor mehreren jahren für den nächsten Gozo-Aufenthalt ausgewählt. Hauptgrund waren die bauliche Gestaltung des Hotels und die Lage. Der gebuchte Bungalow im Nebengebäude war für 4 Personen optimal aufgeteilt (2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Wohnraum mit Küche, große Terrasse). Der Ausblick von der Terrasse in Richtung Marsalforn und Meer war einfach nur klasse!!! Der Bungalow selbst und die Einrichtung sind etwas rustikal und nicht mehr ganz neu aber insgesamt in Ordnung. Für uns (2 Erwachsen, 2 Jugendliche) war es perfekt. Die Küche ist soweit eingerichte, dass man sich problemlos auch selbst versorgen kann. Sehr schön war auch, dass der Bungalowkpmplex einen eigenen Pool mit Zugang von der Terrasse aus hatte. Das Hotel ist im Stil eines alten Farmhauses auf Gozo eingerichtet und hat ein gemütlich rustikales Ambiente. Die Zimmer im Hotel selbst kennen wir nicht. Das Frühstück im Hotel war kontinetal mit englischem Einschlag aber soweit in Ordnung.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in Xaghra relativ zentral auf Gozo und unweit der Hauptstadt Victoria. Das Hotel liegt am Rand der Ortslage und das zugehörige Nebengebäude mit den Bungalows (eigentlich sind es eher Ferienwohnungen) liegt am Hang und bietet somit von alle Zimmern einen grandiosen Ausblick. Die Anfahrt haben wir mit einem Mietwagen ab Flughafen Malta über die Fährverbindung nach Gozo gemacht. Dauert mit Fähre und Wartezeiten etwa 2 Stunden und ist problemlos.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Gibt es auf Gozo durch aus eine ganze Menge, in erster Linie natürlich Tauchen. Es gibt eine Vielzahl von tauchbasen und auch andere Wassersportaktivitäten sind möglich. Mit eine eienen Auto kann man die Insel sehr gut erkunde, man sollte sich auch nciht von den schlechten Straßenverhältnissen und dem linksverkehr abschrecken lassen. Im Hotel selbst gab es insgesamt noch 2 Pools, weitere Angebote habe ich jetzt nicht festgestellt, das war für uns aber auch nciht von Bedeutung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Juli 2016

Schönes Hotel im Farmhaus-Stil

4.7/6

Würde jederzeit wieder in diesem Hotel buchen. Beim Frühstück gibt's nicht so viel Auswahl, aber ansonsten ist das Essen top! Am Abend sind es sogar fast ein wenig zu grosse Portionen. Sonst alles sehr gut.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

Juni 2016

Wunderbarer Urlaub

6.0/6

Für alle die es etwas ursprünglich und nicht so konservativ lieben...ein Traum.Eigentlich möchte man gar nicht mehr heim.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (46-50)

Mai 2016

Herrlich erholsam

5.0/6

Ein sehr schöner Urlaub in einem Hotel mit Flair.Auffallend freundliches Personal.Von dem Hotel hat man eine wunderschöne Aussicht über die Insel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Mai 2016

Gozo immer wieder aber nicht in diesem Hotel.

2.0/6

dieneuerung Abreise,das gesamte Hotel ist eine entäuschung.Es benötigt dringend eine Runderneuerung,von muffig riechenden ZImmern,bis zu einem Frühstück wo alles aus Plasteverpackungen kommt,da frage ich mich 4 Sterne?


Umgebung

4.0

schöne Lage in Xaghra,tolle Aussicht über teile der Insel.In der Gemeinde gibt es tolle Resturants wo man vorzüglich essen kann.


Zimmer

2.0

die Zimmer haben muffig gerochen,defekte Telefone,Abgewohnte Möbel


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Frühstück kontinental ist ja in Ordnung.Das aber alles in Plasteverpachkungen ist der Saft nicht den Namen verdient vom Kaffee ganz zu schweigen,als regionale Produkte nur der Käse aus Gozo,das ist keine 4 Sterne.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Mai 2016

Malta, Gozo immer- Hotel Cornucopia nimmer

2.0/6

Das Hotel verfügt eigentlich über eine sehr schöne Anlage. Die Aussicht auf die umliegenden Täler und die Küste ist sehenswert. Der allgemein Zustand des Hotels ist es nicht. Der Lack ist ab! Der bauliche Zustand sowie die Ausstattung der Zimmer ist als dringend renovierungsbedürftig zu betrachten. Dieses Hotel erfüllt nicht den Standard eines 4Sterne Hotels.


Umgebung


Zimmer

2.0

Wir hatten in unserem Zimmer Schimmel. Die Möbel waren abgewohnt. Die Klimaanlage nicht benutzbar da sie total verdreckt war. Eine dauerfeuchte Wand. Muffig ist noch milde ausgedrückt.


Service

4.0

Das Personal am Empfang war sehr freundlich und wirkte professionell. Hingegen das Personal im Gastronomiebereich zum Teil unfreundlich und kein geschultes Fachpersonal war, bis auf wenige Ausnahmen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück. Das Büfett war reichhaltig aber wenig abwechslungsreich, bis auf eine Ausnahme sonntags gabs noch Rührei sonst nur Spiegelei. Vom sonstigen Angebot war für jeden Geschmack was dabei. Was die Tischwahl betrifft hat man nicht 10Tage Lust darauf in der Mitte des Raumes zu sitzen. Auf die Anfrage einen anderen als den angebotenen zu nehmen wurden wir schroff angefahren. Die Tischwäsche war alt und verschmutzt, man hatte das Gefühl, daß diese selten gewechselt wurde.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Juli 2015

Tolles kleines Hotel mit Flair

5.5/6

Tolles kleines Hotel mir Flair. Essen sehr gut und ausreichend. Leute im Hotel sehr zuvorkommend und nett. Hotelmanager sehr bemüht, dass alles seine Richtigkeit hat.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juni 2015

Wir kommen wieder - am liebsten ohne Rückflug

5.0/6

Wir hatten einen von elf Bungalows gemietet. Diese sind von einer Seitenstrasse vom eigentlichen Hotel getrennt und haben insgesamt zwei eigene Pools. Die Zimmereinrichtung ist nicht modern - aber da das Hotel ein altes umgebautes Landhaus ist, passt das aus meiner Sicht gut. Bungalow hatte einen großen Wohn-Essbereich mit Küche, zwei Schlafzimmer und zwei Bäder. Außerdem eine eigene (sehr große) Terrasse mit Stühlen, Tisch und Liegen und einem Wahsinnsausblick. Auch bei den Bungalows kann man die Halbpension dazu buchen. Da wir außerhalb der Ferien gefahren sind, waren die anderen Gäste entweder auch ohne Kinder dort oder mit kleineren, nicht schulpflichtigen, Kindern.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Rande eines kleinen Orts auf einem Hügel, daher auch der tolle Ausblick. Zum Strand sind es etwa vier Kilometer. Diese lassen sich sehr gut mit dem öffentlichen Bus überwinden (Tagesticket pro Person nur 1,50 Euro). Ebenso kommt man mit dem Bus sehr gut nach Victoria, der "Hauptstadt" von Gozo. Von dort aus, kann man in alle anderen Richtungen weiterfahren. Zu Fuß erreicht man einige schöne Cafes und Restaurants. Insgesamt gesehen ist die Lage sehr, sehr ruhig.


Zimmer

5.0

Größe ist völlig ausreichend und mit zwei Bädern auch sehr entspannt. Die Möbel sind etwas abgewohnt. Und auch das Bad könnte mal wieder renoviert werden. Im Wohnbereich und auch in beiden Schlafzimmern gibt es eine funktionierende Klimaanlage. Im Fernsehen haben wir leider nur ein deutschsprachiges Programm gefunden -aber für den Urlaub sollte das eigentlich reichen. Die Bungalows haben eine voll ausgestattete Küche. Und auch hier muss ich nochmals die tolle Terrasse erwähnen (die ha


Service

5.0

Das Personal ist immer sehr freundlich und hilfsbereit gewesen. Allerdings sollte man englisch sprechen können. Die Zimmer waren zu 95 % sauber (aber vielleicht bin ich auch einfach nur zu pingelig).


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat eine gemütliche, urige Bar. Auch im Restaurant fühlt man sich sehr wohl (hohe gewölbte Decke). Nur die Musik beim Essen war überhaupt nicht unser Geschmack (viel Klassik). Frühstück ist als Buffett aufgebaut und sehr frisch. Die Auswahl ist nicht übermäßig groß, aber völlig ausreichend und sehr lecker. Beim Abendessen kann man ein Menü auswählen. Bei uns waren immer drei Vorspeisen und vier Hauptgerichte zur Auswahl. Zum Nachtisch gibt es Eis, Torte oder Obst. Einmal die Woche


Sport & Unterhaltung

5.0

Hierzu können wir nur unseren Pool im Bungalowbereich bewerten: Hier hatten wir direkt neben dem Pool eine eigene Terrasse mit eigenen Liegen. Und da es Nebensaison war, auch den ganzen Pool für uns allein. Allerdings müsste das Abflussgitter rings um den Pool dringend gereinigt werden. Das ist sehr vermoost.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Juni 2015

Familienurlaub 1A

4.7/6

Ein sehr nettes kleines familienfreundliches Hotel mit Super netten Angestellten. Das Hotel hat hier und dort ein paar kleine Schönheitsmacken die ausgebessert werden müssten. Wir würden hier aber immer wieder Urlaub machen. Danke für die schöne Zeit


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (51-55)

April 2015

angenehmer und ruhiger Aufenthalt

5.3/6

Wir wollten auf Gozo wandern, dafür war der Start ab dem Cornucopia genial....einfach den Berg herunter und man war entweder in Marsalforn oder ging über Viktoria(auch in einer halben Stunde zu erlaufen) mit den Bus an die anderen Küsten...Xaghra ist ein netter Ort mit Kneipen Einkaufsmöglichkeiten und Busanbindung....Das Hotel war angenehm und das Essen sehr ansprechend!Die Zimmer einfach gehalten aber gute Matratzen und sehr ruhig!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (66-70)

März 2015

Ruhiges Hotel für ruhigen Kurzurlaub

4.9/6

Sehr freundliches Personal (Vorsaison), vor allem im Restaurant vorzügliche Bedienung und gute Essensauswahl. Zimmer sind unterschiedlich, Standardzimmer zu klein und schlecht ausgestattet. Auf die Reklamation wurde ein größeres Zimmer zugewiesen, was aber in der Hauptsaison sicher nicht möglich wäre. Zimmerausstattung weist Mängel auf. Ausflugsmöglichkeiten ohne Mietwagen eher begrenzt, Straßen in der Umgebung größtenteils miserabel. Das Hotel punktet durch sehr reizvolles Ambiente und aufmerksamen Service. Transfer vom Flughafen sehr umständlich durch notwendige Fährenbenutzung (Aufbruch für den Rückflug um 4.00 Uhr vom Hotel um das Flugzeug von Valetta um 9.30 zu erreichen).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (51-55)

März 2015

Sehr gute Preis-Leistungsverhältnis

4.2/6

Das Preis-Leistungsverhältnis war ausgezeichnet. Das Frühstücksbuffet ist "british", was mir sehr gut gefiel. Eine sanfte Revision wäre wieder mal von Nöten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Clarissa (61-65)

November 2014

Wo die Zeit stehenbleibt

5.2/6

Das Hotel liegt oberhalb eines Tal mit wunderschönem Ausblick auf Land und Meer. Es hat ca. 50 Zimmer und entliche Bungalows, die sich auf der dem Hotel gegenüberliegenden Straßeseite befinden. Das Hotel ist ein umgebautes altes Landhaus, sieht sehr romantisch aus. Das Frühstück ist britisch angehaucht (Bohnen, Speck, Würstchen), das Abendessen einfallsreich und üppig. Das Personal ist überwiegend ausgesprochen freundlich, vor allem im Speiseraum. Wir waren im November dort, mit relativ wenigen Gästen unterschiedlicher Nationalitäten von jung bis alt. Wir bwohnten einen Bungalow, der paradiesisch groß war, mit 2 Schlafzimmern, 2 Bädern und einer Riesenterrasse.


Umgebung

5.0

Der Strand liegt 4 km entfernt, das Cornucopia ist kein Strandhotel. Die Anreise vom Flughafen La Valetta auf Malta nach Gozo dauerte mit Bus/Schiff/Bus etwa 2,5 Stunden. In Xaghra, dem Ort, in dem das Hotel Cornucvopia liegt, gibt es kein Nightlife, zur Bushaltestelle des ÖPNV muss man ein gutes Stück laufen (1 - 2 km), ebenso zum Einkaufen. Es gibt einige kleinste Supermärkte, in denen man bekommt, was man Nötiges braucht. Aber auch hier heißt es: 1 - 2 km laufen.


Zimmer

6.0

Wir bewohnten Bungalow 4, der sehr gemütlich eingerichtet war. Wir fanden zwei Schlafzimmer mit je 2 Betten vor, 2 Badezimmer mit Toiletten, ein Wohnzimmer, eine komplette Küche mit Kühlschrank, Geschirr, Kochtöpfen, Besteck, eine Essecke. Telefon und Fernseher waren ebenfalls vorhanden. Im Fernseher lediglich ein deutsches TV-Programm, ausgerechnet RTL II. In den Bädern müssten sicher mal die Fugen bearbeitet werden, die sehen etwas schimmelig aus. Bei der Toilettenspülung weiß man nie genau: k


Service

5.0

Der Portier bei unserer Ankunft war sehr unfreundlich. Es war stockdunkel, er führte uns zu einer dunklen Treppe, zeigte in die Finternis und meinte, dort sei unser Bungalow zu finden. Prompt fiel ich im Dunkeln die Treppe hinunter, mein Koffer landete auf mir. Außer Beule an Kopf und Knie nix passiert. Aber in der Dunkelheit das Schlüsselloch und dann den Lichtschalter zu finden war nicht einfach. Das war der einzige dunkle Fleck in der Erfahrung mit dem Personal. Die Servierkräfte im Restaura


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant und eine Bar. Die Speisen waren für unsere Begriffe ausgezeichnet. Sie waren beim Abendessen abwechslungsreich und überraschend. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant waren nicht zu beanstanden. Der Küchenstil war irgendwie pozitanisch-westeuropäisch. Die Atmoshphäre war gediegen, so stelle ich mir einen britischen Club vor. Leises Gemunkel, dezenetes Klappern von Geschirr und Besteck und dezent servierendes junges Perfsonal mit ausgesucht guten Manieren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools befinden sich beim Hotel und bei den Bungalows, aber im November war uns das Wasser zu kalt, um sie zu benutzen. Liegestühle und Sonnenschirme waren ok.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

Oktober 2014

Ein wenig in die Jahre gekommen

4.6/6

Eigentlich eine super schöne Hotelanlage. Es benötigt aber dringend ein paar Schönheitsreparaturen. Hatten im Bad diverse Wasserschäden: leichter Schimmelbefall, aufgequollene Ablage... Im Restaurant müssten die Tischdecken erneuert werden. Die Außenanlage ist im Gegenzug sehr gepflegt und ansprechend. Das Personal ist super freundlich und lässt über diverse Mängel hinwegsehen. Schöne, freundliche Atmosphäre! Essen läuft unter dem Motto: "Very British" - wer's mag... Qualität und Menge gut, Geschmack naja... Die Lage des Hotels ist gut, man ist zu Fuß in 10 Minuten im Zentrum von Xangar und hat dort eine Busverbindung nach Victoria, von wo aus Busse auf der ganzen Insel verkehren. Busfahren hat was von Achterbahnfahren, aber man kommt zuverlässig überall hin. Im Herbst ist dieses Hotel ein guter Platz um zur Ruhe zu kommen. Dafür Danke!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (31-35)

September 2014

Ein wunderschönes Hotel - Insel Gozo

5.0/6

Das Hotel macht von aussen her einen unscheinbaren Eindruck, aber wenn man durch den Hoteleingang durchgeht, wird es mit jedem Schritt charmanter. Das Hotel hat 48 Zimmer, wir waren in einem Doppelzimmer und hatten Halbpension, die Anlage war realativ sauber und ordentlich. Der Altersdurchschnitt der Gäste war von Jung bis Alt bunt gemischt. Es waren vornehmlich Briten, Italiener, Österreicher und Deutsche im Hotel.


Umgebung

5.0

Vom Hotel Cornucopia zum nächsten Strand sind es ca 4km. Ein Mietauto wäre hier von Vorteil. Generell wenn man die Insel erkunden möchte ist man mit einem Auto gut beraten. Die Linienbusse fahren sehr Zeit nah ohne lange Wartezeiten. Die Stadt Xaghra ist am Abend sehr still, es haben am Stadtplatz bei der grossen Kirche einige Kneipen und Restaurants abends geöffnet. Wer Nightlife will muss dann nach Victoria fahren. Ist ca 3km entfernt von Xahgra.


Zimmer

3.0

Die Gröse des Zimmer war in Ordnung. Die Ausstattung hat auch gepasst, nur die Möbel waren etwas abgewohnt. Es gab eine Klimaanlage swoie einen Deckenventilator. Desweiteren gab es einen Fernseher, Föhn und ein Telefon. Denn einzigen Minuspunkt den wir hatten war leider das Bad. Hier war Schimmel vorhanden. Weil das Fenster direkt bei der Badewanne war und wenn man geduscht hatte, konnte das Wasser nicht richtig ablaufen. Aber sonst gab es keine Beanstandungen. Auch die Reinigungskräfte waren


Service

6.0

Die Freundlichkeit im Hotel ist ausgesprochen nett und freundlich. Mit Englisch kommt man hier sehr gut voran, man muss sich nur trauen, vorallem die, die selten Englisch sprechen :-) Die Zimmerrreinigung war realtiv sauber.


Gastronomie

6.0

Es gab ein Restaurant sowie eine Bar. Die Bar haben wir nicht genutzt. Wir fanden das Frühstücksbuffet sehr lecker und es war für jeden etwas dabei. Ich versteh nicht wie man hier schreiben kann es war sehr Britisch!! Denn es ist ja normal das es ein bisschen landestypisch ist wie z.b. Bohnen mit Speck oder gedünstete Tomaten oder Früstücksspeck. Aber wie gesagt es ist für jeden etwas dabei. Wie z.b. Brötchen Marmelade, Wurst Käse Tomaten Gurken usw usw Auch das Abendessen war sehr lecker und


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab zwei Pools, die immer sehr sauber und gepflegt waren. Wer hier Animation suchte, suchte vergebens. Dieses Hotel war eine Oase der Ruhe und Entspannung. Liegestühle und Schirme waren in ausreichender Zahl vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

August 2014

Wie aus einer anderen Zeit

5.0/6

Ein altes aber sehr charmantes Hotel mit besonderer Atmosphäre. Einrichtung zwar in die Jahre gekommen, dies macht jedoch auch den Reiz aus. Personal immer sehr freundlich (Bedienung nahm uns spontan in ihrem Privat-KfZ mit zum Hotel). Essen (Auswahl zwischen drei Vor- und Hauptspeisen) passabel. Die Grillabende (2x in der Woche) mit Live-Musik sind super. Pools eher klein, aber sehr gemütliche Anlage mit Poolbar. Publikum vorwiegend Familien und Paare aus England, Italien, Frankreich und Deutschland. Der Ort mit seinem Marktplatz sehr ursprünglich (man wird von den Einheimischen noch teilweise gegrüßt). Der Weg dorthin (ca.15 Min. im August sehr schweißtreibend!). Die Insel Gozo mit dem öffentlichen Bus (Tagesticket 1,50 €) gut zu erkunden. Für jemand, der die Mittelmeersonne, schöne Landschaft, Kultur (Kirchen, Tempel, Kastell) und Entspannung sucht , ist Gozo und das Hotel Cornucopia genau richtig. Action und Party gibt's dort eher nicht.


Umgebung

6.0

Am Ortsrand des Dorfes mit schönem Blick über die Landschaft.


Zimmer

4.0

Wohl unterschiedlich möbliert. In unserem Zimmer nur zwei Einzelbetten, defekter Kühlschrank wurde sofort ausgetauscht. Sehr kleines, aber sauberes Bad. Toller Blick über das Tal.


Service

6.0

Sehr freundliches Servicepersonal . Personal an der Rezeption etwas reserviert, dennoch hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Essen eher britisch ausgerichtet. Salatbuffet beim Grillabend super!


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Animation am Pool. Wurde von uns auch nicht benötigt. Liegestühle und Stoffschirme ausreichend vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Theresa (19-25)

Juni 2014

Sehr empfehlenswertes Hotel

5.1/6

Sehr empfehlenswertes Hotel auf Gozo. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen und hat einen tollen Ausblick. Das Ortszentrum ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar, dort befinden sich auch einige Cafés und Lebensmittelläden. Vom Ortszentrum gehen stündlich Busse in die Hauptstadt von wo aus man die ganze Insel erreichen kann. Das Essen im Hotel ist sehr gut, man kann aus verschiedenen Gerichten auswählen, wobei immer Fleisch, Fisch und vegetarisch angeboten wird. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvio (41-45)

Mai 2014

Erholung pur

5.0/6

Wir bekamen auf Nachfrage ein schönes DZ mit einem tollen Blick Richtung Marsalform. Mit einem Leihwagen ist man schnell an allen besonderen Plätzen auf der Insel. Zur bekannten Ramla Bay sind es nur wenige Minuten. Frühstüch und Abendessen waren in Ordnung. Wir haben oft die Restaurants der Umgebung besucht. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen - Erholung pur.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

Dezember 2013

Wer entstressen will, kann es schaffen.

4.0/6

Wer Entspannung sucht und Geduld lernen möchte ist hier gut aufgehoben. Schöne Umgebung und Wandermöglichkeiten. Das Essen sehr britisch ausgerichtet, so wie die Bezeichnung der Speisekarte. Aber schönes Anwesen mit Oldie Charme. Aber ich bin ja auch einer. Das Inselwetter im Dezember war 2013 angenehm. Nach Malta und Valetta sehr aufwendige Reise. Zeit muss man auf Gozo mitbringen.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janine (26-30)

November 2013

Schönes rustikales hotel...

5.0/6

Sehr schönes hotel abseits vom Tourismus.sehr freundliches Personal. Wir hatten einen Bungalow der sehr großzügig und nen tollen Blick von der Terrasse hatte. Das Frühstück war typisch englisch. Ohne Obst, Gemüse und Joghurts, was mich etwas störte. Abends gab es ein 3 gang Menü zur wahl, welches immer sehr lecker war. Es gibt drei pools auf dem Gelände.also genug Platz. Der nächste Strand ist der ramla bay. Mit auto ist man in 8 Minuten unten. Etwas komplizierter gestaltet sich das essen gehen auserhalb vom Hotel. Im Ort selbst sind zwei, drei ''restaurants '' die meist erst wieder gegen abend öffnen. Wenn sie überhaupt offen haben. Aber das ''problem'' ist auf ganz gozo und malta so.das Hotel ist wirklich schön. Ein altes landgut, etwas in die Jahre gekommen. Aber das macht den charme aus!!! Also wer nicht zu penibel ist und auf rustikal steht, ist hier richtig!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

November 2013

Landhausstil

3.8/6

Das Hotel liegt am Rande von Xaghra in der Mitte von Gozo. Ohne eigenes Auto ist man dort verloren. Von der Terrasse vor dem Hotal hat man einen schönen Ausblick aufs Land und das Meer. Es ist ein ehem. Gutshof, der in ein Hotel umgebaut und erweitert wurde. Dabei wurde aber der Fahrstuhl vergessen. Das Zimmer ist renovierungsbedürftig, die Balkontüre nicht verschließbar, Endes November war trotz recht kalter Witterung die Heizung noch nicht angeworfen. Das zugehörige Gebläse ist laut. Das Bad ist recht klein mit wenig Ablagemöglichkeit. Waschbecken läuft schlecht ab. Der Speisesaal ist stimmungsvoll, das Esssen gut. Zum Frühstück gab es die normale engliche Auswahl. Tee gut, Kaffee na ja.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Riccardo (31-35)

Oktober 2013

Urig, freundlich, sauber, aber der Lack ist ab

3.6/6

Rohdiamant in ruhiger Lage - könnte ein bisschen Renovierung gebrauchen. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Mobiliar ist noch aus der Kolonialzeit. Steckdosenadapter nicht vergessen - UK Standard. Frühstück ist etwas toastlastig - eben englisch.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

Oktober 2013

Romantikhotel für Ruhesuchende ohne Kinder

4.5/6

schönes ruhig gelegenes familiengeführtes Hotel mit gemüdlichen Innenhof und netter Poolanlage. Sehr freundliches Personal. Toller Grillabend mit Livemusik. Ansonsten sehr ruhig und keine Abendunterhaltung. Nichs für Cluburlauber oder Familien mit kleinen Kindern, da kein Spielplatz oder Abendprogramm vorhanden. Das Essen ist gut. Die Zimmer sind nett. Allerdings könnte das Hotel ein wenig Renovierung gebrauchen. Zum Bus und zum Ort läuft man 15 Minuten. NIchts für Lauffmuffel. Der nächste Strand ist in ca. 40min erreichbar (mit dem Bus)! Die Fotos der Internetseite sind nicht geschönt. Die Aussicht ist wirklich so schön. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Pool
Pool
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Blick von der Straße auf das Hotel
Bar
Eingangsbereich
Innenbereich
Aufgang zu den Zimmern
Unterer Pool
Bar
Lobby und Bar
Ausblick vom Balkon
Ausblick vom Balkon
Eingedeckt für den Grillabend
Pool
Ausblick
Lobby
Zimmer
Gastro
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Innenhof
Küche und Wohnzimmer
Essecke mit Blick auf Terrasse
Blick auf Marsalforn
Blick ins Tal
Blick aufs Meer
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Abendstimmung
Sonnenuntergang
Oberer Poolbereich
Blick aus dem Zimmer
Hotel Außenansicht
Eingangsbereich
Unterer Poolbereich I
Unterer Poolbereich II
Neubau in der Nachbarschaft
Unterer Poolbereich III
Unterer Poolbereich IV
Blick Richtung Masalform
Vorhof
Oberer Pool
Restaurant
Unterer Pool
Blick aus unserem Zimmer
Oberer Pool
Freitagsbuffet am Pool
Freitagsbuffet am Pool
Bungalow mit Pool
Aussicht vom Bungalow
Lounge
Hotel Entrance
Hotel Reception
Hotel Room
Zugang zum Zimmer über die Balkone
Der neuere Teil des Hotels
Für eine Person groß genug
Im Innenhof
Aufenthaltsraum mit Internetecke
Zugang zum Zimmer über die Balkone
Kleines Restaurant