SAii Koh Samui Bophut

SAii Koh Samui Bophut

Ort: Bo Phut

100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.7
Service
5.0
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Gleb (26-30)

Februar 2020

Preis Leistung stimmt.

6.0/6

Ja es ist das geld wert. Von daher vollkommen in Ordnung. Die Zimmer waren sauber. Frühstück sehr gut und abwechslungsreich daher hot von mir.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2019

Schöner Rückzugsort

5.0/6

Schönes Hotel in einer ruhigen Bucht abseits des Trubels. Sehr guter Service, schöne Zimmer, besonders die mit Pool. Meer zum Schwimmen leider nur schwer zugänglich. Unbedingt ein Auto mieten - das ist flexibler und am Ende billiger!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

April 2019

Luxusresort zum einem noch bezahlbaren Preis

6.0/6

Reine Bungalowanlage mit Plungpool oder großem Pool (Villas) und großem Privatsphäre Angebot. Preis/Leistung ist GUT


Umgebung

5.0

Ruhig und erholsam in Bo Phut direkt am Strand aber nicht weit zum lebendigen Chaweng


Zimmer

6.0

Wunderschöne und edel eingerichtete Bungalows, entweder mit kleinem Plungepool oder große Villen mit Pool, umzäunt mit hoher Privatsphäre.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (36-40)

Januar 2019

Romantisches Resort an ruhiger Bucht

6.0/6

Wie können gar nicht genug von dem Resort schwärmen. Das Resort ist einfach nur super romantisch und ein kleines Juwel in Samui.


Umgebung

6.0

Schöne ruhige Lage an einer kleinen Bucht gelegen mit wunderschönem Garten. Ein Seven Eleven war in wenigen Gehminuten entfernt und wir haben nur 10 min nach Chaweng gebraucht und noch weniger zum Fisherman Village.


Zimmer

6.0

Traumhaft schöne Villas. Wir hatten eine Pool Villa mit großem Pool mit viel Privatsphäre.


Service

6.0

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Jeden Morgen a la carte Frühstück und Abends zum Sonnenuntergang an der Bar. Wir hätten ewig bleiben können!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist ein kleines Resort, aber wir haben trotzdem alles genossen von Spa bis zum eigenen Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

November 2018

Fantastisch!

6.0/6

Es war einfach nur schön...! Sehr nettes Personal, absolut saubere Zimmer, tolle Lage und gutes Essen. Alles in allem sehr Empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

September 2018

Entspannungsurlaub im Pardies

6.0/6

Sehr sehr nette Mitarbeiter, sauberes Hotel, wundervoller ruhiger Hotelstrand. Sehr gutes Essen. allerdings nicht viele Essensangebote außerhalb des Hotels.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

März 2018

Pefekter Ort zur Entspannung

6.0/6

Super Anlage zum Relaxen und Energie tanken. Ich war schon einmal vor 2 Jahren dort, hat sich nicht verändert. Man kann die Anlage nur empfehlen


Umgebung


Zimmer

6.0

Traumhaftes Zimmer


Service

6.0

Jeder Wunsch wird erfüllt


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Waltraud (51-55)

August 2017

Ein Resort, das in die Jahre gekommen ist

3.0/6

Villenanlage mit eigenem Tauchbecken und kleiner Terasse. Leider wird das Resort schlecht gewartet und ist sehr in die Jahre gekommen. Auf unserer Terasse waren die Holzbretter so uneben, dass Verletzungsgefahr bestand. Die Zimmer werden sehr schlecht gereinigt, die Terassen gar nicht. Das Candlelight Dinner kostete ohne Essen und Trinken, also nur das Sitzen unter drei weißen Stoffbahnen und sechs Fackeln, (die anderen 35 Kerzen vom Bild haben sie sich geschenkt) 60 Euro. Beim Abendessen kam leider keine Romantik auf, obwohl man wunderbar am Meer sitzt, da sich die Leute immer noch am Pool befanden. Poolzeit ist zwar bis 18 Uhr, leider hält sich keiner dran und wird auch vom Personal geduldet. Der Service ist sehr freundlich und sehr gut. Insgesamt wäre es eine sehr schöne Anlage, die leider anscheinend das falsche Managment hat.


Umgebung

3.0

Die Lage wäre ideal für Ruhesuchende, wird auch so beschrieben. Leider verbringen dort immer mehr Familien mit kleinen Kindern ihren Urlaub und somit ist es aus mit der Ruhe.


Zimmer

6.0

Alles da was gebraucht wird. Wer Ocean View nicht hat einen wunderschönen Blick auf das Meer.


Service

6.0

Sehr freundlicher, aufmerksamer und netter Service.


Gastronomie

3.0

Leider stimmt das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht. Essen und Trinken sehr überteuert. Da es rundherum keine Restaurants gibt, kann es das Hotel sich leisten. Die Pizzen und das Dessert: Cup Dänemark sind super.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sigrid (51-55)

August 2017

Ruhiges Hotel, sehr schön gelegen,direkt am Strand

6.0/6

Ruhig gelegenes Hotel, teilweise sind die Bungalows etwas älter, aber das stört nicht. Gepflegte Anlage, Sehr zuvorkommendes Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corina (31-35)

Juni 2017

Supertolle traumhafte Flitterwochen!

6.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen im Outrigger verbracht und können es zu 100% weiterempfehlen. Das Personal ist extrem aufmerksam hilfsbereit freundlich und doch nicht aufdringlich. Wir hatten eine traumhafte Zeit da, und ja der Strand hat ein paar Kieselsteine ist aber überhaupt nicht schlimm, das Hotel biete alles an, Schuhe zum Tauchen, Kajaks und Rettungswesten. Sie erfüllen jeden Wunsch praktisch. Das Frühstück ist super... man kann a la carte bestellen. und es ist immer von allem was da, frisch und hübsch hergerichtet. Das Zimmer war immer sauber, die Putzfrau kommt 2 mal täglich, einmal morgens und abends schüttelt sie noch mal das Bett auf. Wir waren begeistert und würden jederzeit wieder dahin gehen. es ist absolut traumhaft. Mein Mann hat gesagt das einzige was er beanstanden würde ist, dass die Taschenlampe nicht sehr stark leuchtet, die braucht man aber gar nicht haha ... es sind ca 10-15 Minuten vom Flughafen man merkt es aber gar nicht ... für 100 baht pro Person ist man schnell in Chaweng, da gibt's tolle Lokale und alles was das Shopping Herz einer Frau begeehrt. Fussmassagen 60 Minuten kann für ca umgerechnet 6 Euro machen lassen. und das Essen ist allgemein sehr gut, auch hygnienisch... Das Hotelrestaurant ist im Vergleich zu der Stadt selbstverständlich etwas teuerer aber auch das lohnt sich mal aus zu probieren vorallem der Lavakuchen, der ist MEGA!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandro (31-35)

Mai 2017

Sehr schön

5.0/6

Der Empfang war super, kalter Tee und ein heisses Tuch. Das Zimmer war Spitze, wir hatten eine Suite mit eigenem Pool. Das Essen im Restaurant war Spitze und der Spa einfach aber ausreichend.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2017

Super tolle Lage in Koh Samui

5.0/6

Das Resort befindet sich im nordosten der Insel Koh Samui. Zum Flughafen sind es nur 10 Minuten. Das Resort liegt direkt am Strand umgeben vom tropischen Dschungel. Wlan ist gratis dabei. Über 50 Suiten hat das Resort und 3 Restaurants mit internatinaler und thai Küche. Das Frühstück wird a la Carte serviert und Halbpension kann man dazu buchen, aber denken Sie an die günstigen Verplegungsmöglichkeiten in Thailand.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicoletta (26-30)

April 2017

Immer wieder das Outtrigger

6.0/6

Dieses Hotel ist makellos und jeden Euro wert! Die Zimmer waren stets sauber, und tip top hergerichtet. Das Essen war der absolute Knaller! Halbpension Lohnt sich allemal. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Wir haben letztes Jahr im April dort unsere Hochzeit gefeiert und wir sind so dankbar, denn es war einfach perfekt! Vielen Dank für alles! Es war eine wunderschöne Zeit im Outtrigger:))


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

Februar 2017

Leider wurden Die Erwartungen nicht erfüllt

3.0/6

Wir waren im Februar 2017 für 5 Tage in diesem Hotel und bewohnten eine Garden Pool Villa. Die etwas abgeschiedene Lage und der steinige Strand war uns bekannt und wird von uns nicht bemängelt. Leider waren wir mit der Sauberkeit des Zimmers und der Terrasse incl. Pool nicht zufrieden. Der Außenbereich müsste schon einmal dringend renoviert werden. Der Kleiderschrank in der Villa war in den oberen Fächern nicht gereinigt worden. Das hatte zur Folge, dass wir die dort hineingelegte Kleidung nach dem hervorholen direkt in die Reinigung geben mussten. Ich vermute das die oberen Fächer des Kleiderschranks mindestens schon ein Jahr nicht mehr gereinigt worden sind. Der gesamte Fußboden hatte noch Verschmutzungen, vermutlich von den letzten Benutzern. Insgesamt machte die Villa keinen saubereren Eindruck. Auch nach mehreren Beschwerden bei der Rezeption trat keine Besserung ein. Ich hatte den Eindruck, dass der Schmutz nur besser auf dem Fußboden verteilt wurde, da das Zimmer nicht feucht gewischt, sondern nur immer wieder nur gefegt wurde. Wir waren froh, dass wir nur 5 Tage das Hotel gebucht hatten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Oktober 2016

Preiswertes Hotel an guter Lage

4.0/6

Das Hotel ist sehr preiswert. Nicht sehr luxuriös. Es liegt jedoch gleich am Strand. Gleich auf der anderen Strassenseite hat es einen 7/11-Shop zum einkaufen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Corinna (26-30)

September 2016

Traumhafte Flitterwochen!

6.0/6

Wunderschöne Anlage im Nordosten von Koh Samui! Hier gibt es keine Bettenburg, dafür viele kleine Bungalows mit eigenen Terrassen und Pools. Die Küche ist ausgezeichnet, die Poolanlage wie der Rest des Hotels sehr gepflegt. Es gibt neben zwei Restaurants auch einen Bibiliotheks-Bereich wo nachmittags Kaffee und Kuchen angeboten wird. Der Spa-Bereich und ein kleiner Fitnessraum gehlören ebenso zu den Annehmlichkeiten wie eine Poolbar und ein Fahrservice. Allgemein bietet das Hotel einen sehr guten Service und eine traumhaft ruhige Lage direkt am Strand! Man muss wissen, dass der Strand nicht feinsandig ist und direkt vor dem Hotel im Wasser felsige Steine sind, dadurch sieht man beim Schnorcheln (Equipement sowie Schuhe werden vom Hotel gebührenfrei gestellt) aber auch vielfältige Wasserbewohner. In der Bucht gibt es nebenan nur noch ein weiteres kleines Hotel, man hat den Strand also quasi für sich. Chaweng ist mit dem hoteleigenen Shuttle oder einem Taxi nach 10 min erreicht. Von dem ca. 15min Fahrtzeit entfernten Flughafen hört man nichts.


Umgebung

5.0

Es kommt selbstverständlich wie immer darauf an, was man vom Urlaub erwartet. Wir wollten einen entspannenden und ruhigen Urlaub, ohne im Niemandsland zu sein. Im Outrigger haben wir das gefunden! An der Straße gibt es ein paar kleine Restaurants und einen Seven Eleven, der rund um die Uhr geöffnet hat und alles für den alltäglichen Gebrauch bereithält. Auch ein Schießstand, eine Wäscherei, ein Reisebüro und ein Taxiunternehmen ist fußläufig zu erreichen. Einziger Wehmutstropfen ist, dass der St


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jeannie (46-50)

August 2016

Ein Paradies

6.0/6

Wunderschöne Anlage. Unglaublich freundliche Personal. Sehr viele kulturelle Angebote. Schöne Spa. Sehr privat und ruhig.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (26-30)

April 2016

Schönes Hotel für Strandurlaub

5.0/6

Hauptpool und Strand sind wirklich superschön. Zimmer groß und Geräumig. Internet funktioniert einwandfrei. Leider sind die Privatpools extrem dreckig da sie rings rum von Gebüsch umgeben sind welche täglich jede Menge Blätter verlieren. Der Hauptpool ist riesig und wirklich sauber. Personal ist mega Freundlich und HIlfsbereit. Preise für Essen und Getränke im Hotel sind auf Deutschland-Niveau. Strand ist schön, leider sind die ersten 20 Meter ins Meer nur mit Steinen bedeckt. Daher ist kostenloser Schuhverleih fürs Wasser möglich.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Krug (41-45)

April 2016

Immer wieder Outtrigger

6.0/6

Das Hotel ist schön gelegen und es fehlt an nichts. Wir sind so nett und herzlich dort empfangen worden. Und diese Mentalität der Thailänder sind wirklich unvergleichlich. Dieses Hotel kann ich wirklich weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Februar 2016

Empfehlenswertes Hotel in der Nähe von Chaweng

5.7/6

Wir haben drei Nächte in einer tollen Garden Pool Villa verbracht und haben den Aufenthalt sehr genossen. Unser Pool war riesig, der Service top und das Frühstück sehr gut. Mit der Qualität der Speisen und den Preisen in den zwei Restaurants waren wir ebenfalls zufrieden. WiFi & Klimaanlage funktionierten einwandfrei. Outrigger bietet einen täglichen kostenlosen Shuttle nach Chaweng an.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Januar 2016

9 schöne Urlaubstage in einem sehr schönen Hotel

5.6/6

Sehr schönes Hotel, tolles Zimmer unmittelbar am Meer, tolles Frühstück und toller Service. Ruhige Lage . Wir haben uns sehr wohlgefühlt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

September 2015

Schöne Tage im Outrigger Koh Samui

5.0/6

Wir hatten uns Mitte September für 13 Übernachtungen im Outrigger Ko Samui eingebucht. Gewohnt haben wir in einer schönen komfortablen Pool Villa in der wir uns sehr wohl gefühlt haben. Das Hotel liegt etwas außerhalb. Für uns kein Nachteil, ein kurzer Spaziergang zur Hauptstraße und mit einem der offenen Taxen wurde man für kleines Geld in die nächste Stadt gefahren. Dafür hatte man am Hotelstrand absolut Ruhe. Leider ist der Hotelstrand - wie schon oft beschrieben - eher ein Kies- als ein Sandstrand. Neoprenschuhe werden aber vom Hotel zur Verfügung gestellt. Das Frühstück haben wir sehr genossen. Es ist eine Mischung aus Buffet und Speisen aus der Karte, die frisch zubereitet serviert werden. Und das alles direkt am Meer. Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen, hier von einem "Diät Frühstück" zu sprechen. Das gesamte Personal war während unseres Aufenthaltes sehr aufmerksam und hilfsbereit. Unser Zimmer wurde ordentlich gereinigt - auch hier kein Anlass etwas zu bemängeln. Alles in allem haben wir uns sehr gut erholt und können das Hotel empfehlen


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (31-35)

August 2015

Wohlfühloase

4.2/6

Das Akaryn Hotel steht seit Juni 2015 unter der Leitung von Outrigger Resorts und heißt nun Outrigger Samui Beach Resort. Für alle, die gerne Erholung pur erleben möchten ist das Resort wärmstens zu empfehlen. Es gibt ein paar Kleinigkeiten, die es zu bemängeln gibt, jedoch denke ich, dass die nun internationale Hotelleitung diese über kurz oder lang beheben wird.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Franziska (19-25)

August 2015

Super Flitterwochen

6.0/6

Die Größe des Hotels ist sehr angenehm! Man hat genug Abstand zum Nachbar und fühlt sich nicht eingeengt Die Sauberkeit ist sehr sehr gut! Das Zimmer wird 2x am Tag gemacht, gleich morgens alles durchgewischt und neu hergerichtet und abends werden die Vorhänge geschlossen und das Bett aufgedeckt. Auch sonst ist es immer picobello, morgens wird der Stand gleich sauber gemacht und was an Blättern irgendwo auf dem Weg liegt ist da nicht lange. Wifi ist überall Frühstück sehr lecker und eine riesige Auswahl an süß salzig international Gäste waren in jedem Alter da


Umgebung

6.0

vom Flughafen sind es mit dem Taxi da 6 Minuten Fahrt also echt angenehm Strand ist direkt am Hotel und der ist auch sehr sauber und es sind außer den Hotelgästen eigentlich keine da Direkt vor dem Hotel kann man sich einen Roller sehr günstig Mieten an der "Hauptstraße" vor dem Hotel sind ein paar essensmöglichkeiten auch sehr lecker Man kann nach Cheong mon da 15 Minuten laufen und ist in der Ecke im Zentrum Klein aber fein alles nötige vorhanden Wir fanden die Lage einfach perfekt weil


Zimmer

6.0

Wir hatten eine große Pool Villa Größe ist riesig Zustand ist top Klimaanlage auch leise einstellbar über Nacht ansonsten noch ein Ventilator Minimal mit allem vorhanden haben aber was vom 7eleven immer besorgt Wasserlöcher mit Tee und Kaffeepulver kostenlos TV auch da aber wir haben ihn gar nicht angehabt Eher die Musikanlage für Apple Geräte zum Musik hören


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und geben sich alle Mühe Kombinieren mit Händen und Füßen ist außerhalb des Hotels manchmal nötig aber Englisch ist möglich Umgang mit Beschwerden wird sich sofort drum gekümmert und das bestmoglichste gemacht die Mitarbeiter nehmen sich auch Zeit bei Fragen


Gastronomie

6.0

Es gibt quasi 4 Restaurants / Bars Ein sehr gehobenes in dem man auch einen Kochkurs machen kann dann ein mittleres und ein normales und eine Bar Preise sind nicht wie man sie sonst in Thailand gewohnt ist aber die Auswahl sehr gut und lecker Es gibt viel Thai Pizza uns sonstiges Wir haben das Essen auch ohne Probleme vertragen


Sport & Unterhaltung

6.0

freizeitaktivitäten sind außerhalb des Hotels angeboten aber über das Hotel zu buchen Animation sind wir froh dass keine am Hotel ist und man seine Ruhe hat genauso ist es nicht wirklich ein Hotel für Kinder (wollten wir auch in unseren Flitterwochen nicht haben) aber Thais sind wahnsinnig kinderlieb Strand und Pool ist super es gibt verschiedene Pools mit unterschiedlichen Tiefen Das kleine Fitnessstudio ist ausreichen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (61-65)

Februar 2015

Sehr erholsamer Urlaub

5.3/6

Wirhaben uns sehr erholt. Das Hotel ist ein Bisschen Absteits des grossen Rummels, sehr ruhig. Vor allem hat uns die Villa mit dem eigenen angenehm grosse Pool gefallen. Der Strand ist klein, aber ohne zusätzliche Leute. Auch haben wir es genossen, die Mahlzeiten draussen, mit Blick aufs Meer in aller Ruhe zu geniessen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (61-65)

Februar 2015

Schöner Badeaufenthalt im gepflegten Ambiente

5.5/6

Sehr schöne Anlage. Jederzeit zu empfehlen. Das Frühstück ist genial. Hervorragendes Thai Restaurant und extra italienische Pizzeria. Angenehmes professionelles Management. Kommen gerne wieder.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (51-55)

Januar 2015

Dieser Urlaub war wie ein Sechser im Lotto

6.0/6

Diese wunderschöne und idyllische Hotelanlage besteht aus ca. 40 Villen , welche sehr schön über die gesamte Anlage verteilt sind. Wir hatten die Poolvilla mit dem großen (8,0m X 4,0m) Swimmingpool. Die Größe der Villa war mehr als ausreichend .Sie war perfekt eingerichtet und alle Einrichtungen (Klimaanlage, Fernseher, WiFi , Kühlschrank usw.)funktionierten perfekt. Die Außenterasse war sehr schon geräumig und verfügte über zwei ebenerdige Liegen und eine komfortabel gepolsterte Doppelliege sowie Sonnenschirm. Der Zustand und die Sauberkeit der Unterkunft gaben keinerlei Anlass zu irgendeiner Kritik. Einfach Traumhaft !!! Verpflegungsmäßig hatten wir HP gebucht ,was wir auf keinen Fall wiederholen würden. Man kommt viel günstiger zurecht, wenn man den Mehrpreis für die HP vor Ort bezahlt. Die Gästestruktur war sehr angenehm. Die ganze Anlage schlummert in einer fantastischen Ruhe ,was durchaus daran liegen kann , das ja jede Familie ihren eigenen Pool an der Villa hat.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Strand ist unerheblich , da die Hotelanlage ihren eigenen Strand hat. Der Strand ist von großen Steinen beräumt und man kann einige Meter ins Wasser gehen. Danach sollte man schwimmen oder die ausreichen und in allen Größen zur Verfügung stehenden Badeschuhe nutzen. Den nächst gelegenen Ort erreicht man in 10 min zu Fuß. Außerdem besteht ein permanenter Shuttle-Service zur nächsten Stadt. Dort gibt es dann auch ausreichend Shoppingmöglichkeiten, Restaurants oder Bars. Zum Flug


Zimmer

6.0

Die Größe unserer Villa war beeindruckend. Alle Einrichtungsgegenstände waren funktionstüchtig und in einwandfreien Zustand. Die Duschkabine war so groß ,das 4 Personen gleichzeitig hätten duschen können. Die Toilette war in einem seperaten Raum und ebenso wie alle Räume sehr sauber und ordentlich.


Service

6.0

Der Service in diesem Hotel ist einzigartig. Das gesamte Personal ist nur darauf fixiert ,den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Das geht bei den Zimmermädchen los, erstreckt sich über die Gärtner, die Pooltechniker , die Bedienungskräfte und das Küchenpersonal sowie die Mitarbeiter des Wellnessbereiches bis hin zum Manager .(welcher übrigens aus Deutschland ist) Meine Frau und ich waren bei der Abreise der festen Überzeugung , das an diesem Service keine Steigerung mehr möglich ist. E


Gastronomie

6.0

Auf den Hotelgelände befinden sich ein Steakhaus , ein italienisches Restaurant mit Steinofen für die Pizza, ein Restaurant mit thailändischer und europäischer Küche und ein thailändisches BBQ Restaurant sowie eine gemütliche Bar welche man vom Lande oder vom Pool aus nutzen kann. Die Qualität aller Speisen ist hervorragend. Ob es das argentinische Filetsteak im Steakhaus , der Hummer oder die Jakobsmuscheln im BBQ-Restaurant ,die Holzofenpizza beim Italiener oder das Thunfischtartar im normale


Sport & Unterhaltung

6.0

Obwohl jede Villa eine Bademöglichkeit hat, und der Strand an der Anlage ist, gibt es nochmal eine wunderschöne Poolanlage mit großen gepolsterten Rundbetten ,Einzelliegen und Sonnenschirmen. Die Poolbar ist von Früh bis Abends besetzt und bietet viele leckere Drinks an. Was uns besonders aufgefallen ist, war diese wunderschöne Ruhe in der gesamten Anlage. Auch an der Poolanlage oder am Strand gab es zu keiner zeit störenden Lärm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (31-35)

Januar 2015

Sofort wieder!

5.5/6

Ein absoluter Traum. Tolle Mitarbeiter, tolle Anlage. Tolles Essen. Immer wieder eine Überraschung im Zimmer. Nur 2 kleine Negativpunkte: Leider hatten wir bereits am ersten Tag nur kaltes Wasser. Haben dies gemeldet, am nächsten Tag schien das Problem behoben. Doch am darauffolgenden Tag war es wieder so. So war es immer im Wechsel -> kalt -gemeldet - warm, nächster Tag wieder kalt -> gemeldet - warm, nächster Tag wieder kalt..... Die Badewanne konnte so nie genutzt werden. Das Duschen mit dem kühlen Wasser ist ok aber sicher nicht dem Hotel entsprechend akzeptabel! Zudem schien uns der deutsche Hotelmanager sehr distanziert. Man sieht ihn immer umherlaufen nimmt aber so gut wie kein Kontakt zu den Gästen auf, von wegen Hey alles iO oder Gehts gut etc... Sitzt am Tisch während die Gäste frühstücken draussen und raucht... Macht unserer Meinung nach nicht gerade ein professionelles Bild. Aber deswegen waren wir ja auch nicht dort!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pit (51-55)

Januar 2015

Akaryn – Oase der Ruhe im quirligen Ko Samui

5.7/6

Das Hotel ist der absolute Traum, es ist perfekt für Ruhesuchende und Honeymooner geeignet. Es besteht aus 33 Poolsuiten und 18 Poolvillen, wobei sich zwei Poolvillen jeweils ein Gebäude teilen, während die Poolsuiten einzelstehend sind, aber jede abhängig von der Lage ein wenig anders gebaut ist. Die ersten drei Poolsuiten sind direkt am Strand und besitzen jeweils einen eigenen kleinen Garten. Als wir gegen 11 Uhr ankamen, war unsere Poolsuite bereits fertig. Nach einem netten und zügigen Check-In wurden wir von der Empfangsdame zu unserer Suite gebracht und dabei das Zimmer und alles weitere zum Hotel ausführlich erklärt. Im Zimmer roch es angenehm nach einer Duftlampe, es lief chillige Musik aus der zimmereigenen Stereoanlage und auf unserem Bett war ein Herz mit Blumenblättern dekoriert. Wir haben uns sofort wohlgefühlt!


Umgebung

5.0

In einer kleinen Bucht von Chen Mon ist dies derzeit das einzige Hotel. Damit ist der Stand so gut wie leer; also dem Hotel vorenthalten und keine Verkäufer oder ähnliches vorhanden. Es ist absolut ruhig gelegen! In unmittelbarer Umgebung gibt es einen Motorradverleih, und ein paar Schritte weiter einen Seven Eleven Laden für die wichtigsten Dinge. Ansonsten braucht man am besten ein Moped oder den Shuttlebus des Hotels.


Zimmer

6.0

Die Zimmer der Poolsuiten sind wirklich ein Traum, sie sind mit exquisiten Möbeln ausgestattet, es brennt immer eine Duftlampe und es läuft chillige Musik auf der zimmereigenen Stereoanlage (die auch den Anschluss eigener MP3 Player erlaubt). Insgesamt haben die Zimmer mit Terrasse ca. 80 qm, es ist also genügend Platz vorhanden. Im Zimmer ist alles Notwendige vorhanden, sowohl Minibar, Fernseher, Klimaanlage, und ein wirklich sehr gutes Bett mit flauschigen Kissen für einen wirklich erholsamen


Service

6.0

Der Service ist außergewöhnlich gut. Jeder Mitarbeiter ist sehr freundlich und hilfsbereit. Aus unserer Sicht ist das hohe Serviceniveau einer intensiven und ständigen Schulung geschuldet, nur so können wir es uns erklären, dass wirklich jeder stets versucht, dem Gast einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen. Normalerweise sind auf den Terrassen der Suites keine Sonnenschirme vorgesehen (bei vielen reicht der Schatten der Bäume aus). Bei uns war es doch sehr sonnig und heiß. Aufgrund dess


Gastronomie

6.0

Die drei Restaurants sind sehr gut und bieten eine große Auswahl an internationalen Speisen. Im Ochos findet man Steaks (haben wir nicht probiert), im The Legend gibt es spezielle asiatische Küche (haben wir auch nicht probiert) und im The Edge gibt es internationale und thailändische Küche sowie ganz hervorragende Holzofen Pizzas. Besonders schön ist die Lage des Edge, man sitzt hier sowohl beim Frühstück als auch beim Lunch/Dinner direkt am Strand/Meer. Auch hier ein toller und gehobener Servi


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein kleines Fitness Studio mit einem Multikraftgerät sowie einem Stepper, einem Fahrrad und einem Laufband. Das ist unseres Erachtens ausreichend. Es gibt drei kleine, miteinander verbundene, schöne Pools. Im Hotel gibt es keine Unterhaltung, was wir als angenehm empfanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmelo (51-55)

Dezember 2014

Luxus und Ruhe in Samui

5.4/6

Luxus, Ruhe, Erholung, Sich als Gast wohlfühlen und verwöhnen lassen. Wir haben die Privatsphäre sehr genossen. Das Zimmer war sehr gross und mitt allem Komfort ausgestattet.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kewi C. (31-35)

November 2014

Akaryn Resort 5 Star. A Perfect Gateway

5.9/6

Das Akaryn Resort verdient seine 5 Sterne...alles ist einfach so perfekt ...wie ein Traum! Von der Ausstattung bis zu Gastonomie und Location.... Wenn man ein bisschen Ruhe haben will und richtig Erholung braucht, da ist das Akaryn Resort genau richtig. Auch ein perfektes Resort für Pärchen und Verliebten....total romantisch eingerichtet, egal ob im Bungalow oder im Außenbereich am Pool oder das Restaurant am Strand...hervorzuheben ist das grandiose Frühstück! Wir haben jeden Morgen das Frühstück direkt am Strand genossen! Es war wie im Bilderbuch und vor allem diesmal keine Fehlanzeige nicht wie im Katalog, sondern weitaus viel besser und schöner.! Das Personal war sehr zuvorkommend und weissen immer ein Lächeln überall wo man sie gesehen hat. Sie waren immer hilfsbreit, seitdem Moment beim Check-In bis zur Check-out. Überraschendweise konnten wir den Resortsmanager beim Auschecken noch kennenlernen, der stehts gleich ohne zu zögern sich um uns gekümmert hat und sehr freundlich und warmherzig war. Wir wünschen uns überall auf der ganzen Welt, das ein Hotel oder Resort sich um seine Gäste so kümmern würden wie das Akaryn! So ein liebevolles Team wie ein Stück Kirsche auf das Sahnehäufchen...Das tat natürlich weh, als wir uns vom dem Resort verabschieden mussten. Auf jeden Fall wird das nicht das letzte Mal sein....Danke an Matthias und das gesamte Akaryn Team...wir haben uns sehr wohl gefühlt und uns fehlen echt die Worte....echt ein Traum ...Das Resort und ihr !!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

Oktober 2014

Ruhige und entspannende Woche im Paradies

5.7/6

Wer Zweisamkeit genießen und sich vom stressigen Alltag erholen will ist hier richtig aufgehoben. Besonders Hervorzuheben sind die Zusatzleistungen/Annehmlichkeiten des Hotels wie die Strandtasche, die Strand Flip Flops sowie Wasserschuhe, Schnorchel und das Paddelboot. Es gibt auch ein kostenloses Shuttle zum Chaweng Beach und zurück. Der sehr schöne und ruhige Strand ist sehr sauber, nur im Wasser befinden sich leider viele Steine/Felsen aber hier tummeln sich einige Fische. Das Personal ist sehr höfflich, aufmerksam und immer zur Stelle, auch der deutsche Manager ist immer ansprechbar und hilfsbereit. Abschließend können wir dieses Hotel nur empfehlen, wir haben eine sehr schöne Woche, in einer Großräumigen Pool Villa, verbracht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annabell (26-30)

Oktober 2014

Immer wieder gerne.

6.0/6

Super Hotel, super Service, super Leute, super nett. Supergeil. ;) Nein im Ernst, ein sehr schöner Aufenthalt in diesem etwas kleineren Hotel. Das Personal war durchweg sehr freundlich und wirklich bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen. Besonders zu erwähnen ist der Roomservice, den ich so schnell noch in keinem Hotel erlebt habe: z.B. Eiswürfel und Zitrone für die Getränke im Zimmer bestellt, keine drei Minuten (auf die Uhr geschaut) später war ein großer Sektkühler mit Inhalt da. Barkeeper: sehr professionell. Küche: sehr gut. Rezeption: sehr hilfsbereit, gute Tips (betr. Ausflüge, nähere Umgebung, Taxis...). Ruhige Lage in einer kleinen, privat anmutenden Bucht. Zwölf Minuten zu Fuß in den nächsten kleineren Ort, Choeng Mon, mit guten Restaurants, größerem Strand. Zehn Minuten mit dem Taxi in die "Hauptstadt" der Insel, Chaweng. Fünf Minuten zum Flughafen, Flugzeuge hört man jedoch NICHT, dies nur in Chaweng.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nermin & Werner (56-60)

Oktober 2014

Traumhafte Idylle im Trubel Koh Samui´s

6.0/6

Überschaubare sehr gepflegte Anlage mit einzelnen Villen in zwei verschiedenen Grössen, modern ausgestattet und sehr sauber. A la card Frühstück inclusive. Hervorragende Küche in beiden Restaurants. Pizza aus dem Steinofen. Sehr geeignet für Paare aller Altersgruppen die Ruhe, Erholung, Zweisamkeit und privatsphäre suchen. Shuttle Service in die nächste Stadt mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Pubs für den Fall dass man den Trubel vermisst.


Umgebung

6.0

Direkt am Hoteleigenen Strand gelegen in ruhiger Umgebung, Flughafen in 20min. erreichbar, täglicher Shuttle Service in den nächsten Ort mit guten Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Nightlife.Shuttle Abfahrt Hotel 2pm Abholung 6pm. Abends kostengünstig mit dem Taxi. Kleiner 7eleven Laden in nächster Nähe für das nötigste. Scooterverleih in direkter Umgebung


Zimmer

6.0

Wir hatten die Poolvilla gebucht und waren begeistert. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir fanden ein atemberaubendes Dominizil vor.Die Eingangstür führt auf eine grosszügige Terasse aus Holzdielen, neben einem 3 x 8m privaten und uneinsehbaren Pool. Von der Terasse gelangt man durch eine breite Schiebetür in einen riesigen lichtdurchfluteten Raum, in hellen Naturtönen gehalten, modern und elegant ausgestattet. Ein freistehendes Wannenbad trennt Schlaf- und Badebereich optisch ab. Separat


Service

6.0

Die Freundlichkeit des gesamten Personals ist beeindruckend Reinigung der Zimmer tadellos. Zur Beurteilung des Beschwerdemanagements kann ich nichts sagen, da es nicht den geringsten Anlass zur Beschwerde gibt. Die Batterie der Armbanduhr meiner Frau verweigerte ihren Dienst und das Frontdeskpersonal nahm sich der Sache an. Wir liessen die Uhr dort und nach einer guten Stunde brachte man uns die Uhr mit neuer Batterie zum Pool.


Gastronomie

6.0

Wir haben immer in den beiden Hoteleigenen Restaurants gespeist und waren jeden Tag aufs Neue begeistert. Die Presentation der internationalen Speisen im "Ochos" gleicht Fotos aus diversen Gourmet-Zeitschriften und sind perfekt zubereitet. Die Preise entsprechen zwar nicht derer aus thailändichen Strassenrestaurants,sind aber meines Erachtens angemessen und spiegeln ein gutes Preis- Leistungsverhältnis wieder. Im "Edge" gibt es mediterrane Küche und man sollte unbedingt die Pizza aus dem Steinof


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnochelausrüstung, Badeschuhe, Kajakverleih, Liegen mit dicken Auflagen, Sonnenschirme, Duschen und freundlichen Service gibt es am Strand kostenlos. Zwei Pools, einer mit swim-up Bar und super Cocktails, sind vorhanden. An der Cocktailbar von 5pm bis 6pm Happy Hour und das zweite Getränk umsonst.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mäse (31-35)

Oktober 2014

Ruhiges Strandresort ausserhalb Chaweng

4.6/6

Ganz passables Hotel, welches im Katalog/Internet noch ein Quäntchen besser aussah. Sauberkeit und Freundlichkeit hat gestimmt. In unserem. Der eher kleine Privatpool von unserem Bungalow war ein wenig zu sehr ausgestellt, man hatte eher wenig Privatsphäre. Hauptpool und Restaurant waren zufriedenstellend. Lage: ein wenig ausserhalb der turbulenten Chaweng Beach.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Oktober 2014

Für Ruhesuchende geeignet!

4.8/6

Sehr ruhige Lage etwas ausserhalb von Chaweng Beach mit schönem Privatstrand und schönem Wasserfall Pool inkl Bar :-).


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Francoise (46-50)

September 2014

Ruhe und Erholung - jederzeit wieder!

6.0/6

Pool-Suite mit Meersicht: war wunderbar Sehr sauber, alles einwandfreier Zustand WiFi immer verfügbar, Halbpension gebuch und super Service


Umgebung

6.0

Perfekte Lage, nahe vom Flughafen, direkt am Strand. Gute Errechbarkeit der verschiedenen grösseren Orte.


Zimmer

6.0

Zimmer wie beschrieben, guter Zustand, sehr sauber. Klimaanlage i.O., Plunge-Pool auf Terrasse genau richtig. Grosse Walk-in Dusche, sehr angenehm.


Service

6.0

Perfekter Service, Wünsche wurden erfüllt, gute Verständigung mit dem Personal.


Gastronomie

6.0

Essen war super. Halbpension gebucht und Essen ab à la Carte Karte bestellt, super Angebot. Angebot der Karte super, europäisch und asiatisch. Alles sehr gut gekocht. Ganz toll: Holzofen-Pizza


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne Pool-Anlage, nur wenig Wasser-Sport-Angebote (für uns ein plus, da wir das nicht nutzen und somit weniger Lärm)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2014

Akaryn - Wohlfühlurlaub

5.7/6

Wir haben unseren Urlaub in Koh Samui mit vollen Zügen genossen. Das lag letztendlich auch an dem tollen Akaryn. Die Poolvilla war geschmackvoll eingerichtet, die Anlage sehr gepflegt. Zuvorkommendes Personal, entspannende Massagen im Spabereich und das tolle Essen haben und rundum verwöhnt. Das "Ochos" ist ein perfektes Restaurant für Steakliebhaber. Und der Strand: an dem fast menschenleeren haben wir uns trotz Regenzeit bei Kokosnüssen und Cocktails von der Poolbar perfekt erholt. Das Deutsch geführte Hotelmanagement baut gerade etwas großartiges auf. Prädikat: absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Juni 2014

Einfach pure Entspannung!

5.9/6

Es wahr ein kurzer aber sehr schoener Urlaub im wunderschoen angelegten Hotel. Absolute Empfehlung da es sehr ruhig und super zum entspannen ist. Vielen Dank an das gesamte Team, ich werde sicherlich zurueckkehren!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andre (31-35)

Juni 2014

Entspannung pur, absolute Empfehlung!

6.0/6

Wir haven unseren urlaub hier sehr genossen. Meine Frau und ich waren hier fuer zwei wochen&haben uns Sehr entspannt. Die Zimmer sind sehr gross und bieten alles was man braucht, der service it's excellent, hilfsbereit und sehr freundlich. WIr werden auf jeden Fall zurueck kommen! Liebe Gruesse auch an die deutsch sprachigen Angestellten aus dem Steakhouse und der Rezeption!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Februar 2014

Schönes Luxus Resort

5.0/6

Wir hatten einen schönen Aufenthalt im Akaryn. Wir hatten eine Pool-Villa gebucht und haben eine im oberen Teil des Resorts bekommen. Das hat uns sehr gut gefallen, da diese komplett uneinnehmbar sind. Die am Strand sind zwar auch schön, aber man hat keine Privatsphäre. Der Strand ist nicht sehr groß und etwas steinig. Das Personal hält aber Schwimmschuhe bereit, so dass man bedenkenlos schwimmen kann. Das Frühstück und die Restaurants sind excellent aber nicht sehr günstig. Ganz in der Nähe des Hotels gibt es aber das Restaurant Relax, in dem wir mehrmals sehr gut und preisgünstig gegessen haben.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Februar 2014

Absolute Empfehlung

5.8/6

Das 5. mal auf Koh Samui, das erste Mal in diesem Hotel Sehr tolles Hotel, sehr saubere Anlage, wir hatten nen großen und modern ausgestatteten Bungalow mit privaten Pool. Wäsche wurde täglich gewechselt, ausreichend Handtücher... Der Strand ist sehr ruhig und sauber - keine fliegenden Händler, die einen was aufdrehen wollen, ein künstlich angelegtes Riff im Meer vor dem Hotel läd zum Schnorcheln ein. Das Personal ist sehr freundlich, immer ein Lächeln im Gesicht, englische Kommunikation war problemlos möglich, ganz überraschend und praktisch war ein deutschsprachiger Gästebetreuer welcher sich kompetent und freundlich um die Belange der Urlaubsgäste kümmerte. Das Restaurant ist absolut zu empfehlen, tolle thailändische Gerichte und sie bieten sogar Pizza aus nem Pizzaofen an. War echt ein traumhafter Urlaub - wir kommen garantiert wieder in das Hotel


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

Juni 2013

Urlaub mit Hindernissen - Keine 5 Sterne

3.8/6

Wir haben uns sehr viel von unseren 16 Tagen im 5* Hotel versprochen.Leider waren wir nicht wirklich zufrieden. Wir dachten, wir gönnen uns einen tollen 5 Sterne Urlaub - was es aber unserer Meinung nach nicht war. Wir hatten eine Pool Villa gebucht. Das Zimmer war wirklich toll und groß und auch der private Pool war ein Traum - vor allem weil der Hauptpool nicht sehr groß war - waren wir sehr froh über unser schönes Zimmer. ABER: Wir hatten sehr große Spaltmaße an der Terassentüre, so dass wir fast jeden Tag eklige Insekten im Zimmer hatten. Von handgroßen Spinnen über riesen Kakerlaken und fliegenden Ameisen, die waren auf dem Bett und überall..... dann mal eine riesige Wespe..immer was Neues. Wir hatten ein Glück Paketband mit und haben alles abgeklebt. War besser - aber nicht 100% behoben. Aber ich rate jedem das mit zu nehmen! Dann sitzen wir gerne abends draußen - leider mit Einbruch der Dunkelheit aufgrund der Mücken im Hotel nicht möglich. Wir wurden zerstochen. In Chaweng bzw. wenn man außerhalb unterwegs war - war es besser... aber da das Hotel quasi mitten im Dschungel liegt, hatte man natürlich extrem viele Tiere. Eine Echse war die ganze Zeit in unserem Zimmer. Das Essen allerdings im Hotel ist ein Traum!! Wir haben selten so gut gegessen. Die Preise waren aber schon sehr hoch! Ein normales Essen zu zweit waren umgerechnet meist um die 70 EUR. Das macht man dann halt doch nicht jeden Tag. In Chaweng konnte man davon drei Tage essen gehen. Da das Hotel recht abgelegen liegt muss man eine Straße zur "Hauptstraße" zu Fuß nehmen. Ca. 500m aber doch weit... vor allem bei der Hitze.... wenn es dunkel ist sieht man nix... keine einzige Lampe an dieser Straße. Wir haben uns dann immer vom Taxi abholen und zurückbringen lassen, um nicht durch diesen Weg zu laufen. Ich hatte so Panik vor den Insekten..mein Mann war da entspannter. Wir hatten ein Glück eine Taschenlampe mit! Aber schön war das halt nicht! An der Hauptstraße ist auch ein kleines Lokal "Relax" wir schon öfter erwähnt. Da waren wir auch essen und es war sehr lecker. Aber in Chaweng selber gibt es viel mehr Auswahl. Für ca. 300 Baht kommt man da mit dem Taxi gut hin. Die Fahrt dauert so ungefähr 10 Minuten. Dann gibt es noch einen seven eleven Shop an der Hauptstraße und das wars dann auch schon. Wenn man die Hauptstraße rechts zu Fuß für ca. 15-20 Minuten weiter geht, kommt man in den Nachbarort wo auch ein paar kleine Geschäfte und Lokale sind. Das sollte man auf jeden Fall mal machen. Zum Hotel ist noch zu sagen, dass ich es auch nicht für ältere Menschen die nicht soo gut zu Fuß sind oder für kleine Kinder (Kinderwagen) empfehlen würde. Alle Wege die zu den kleinen Häuschen führen, sind teilweise sehr steil und mit Stufen versehen. Unser Pool sowie die Treppen in der Anlage sind alle ohne Handlauf. Sehr ungewöhnlich für 5 Sterne! Und gefährlich. Auch für mich die ich fit zu Fuß bin..mit High Heels echt nicht ohne!! Der Strand war immer sehr leer. Mein Mann ging schnorcheln. Das war wohl auch sehr schön aber schwimmen im Meer ist eher nicht drin...sehr scharfe Korallen und viele Steine. Aber wenn man die Pool Villa hat - finde ich das nicht wirklich schlimm!! Also für das Geld was wir bezahlt haben - hätten wir woanders sicher noch besser Urlaub machen können! Für einen Trip für ein oder zwei Nächte ist das dort super - aber für den Jahresurlaub wenn man nicht so auf Krabbeltiere steht eher nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Mai 2013

Hotel der Spitzenklasse

5.8/6

Unsere Pool (4x8m) - Villa war in Ausstattung und Lage ein Traum. 2 x Roomservice/Tag. Frühstück sowohl am Tisch serviert als auch Buffett und warme Speisen zusätzlich zu bestellen. Personal sehr aufmerksam, zuvorkommend und höflich. Hotel liegt abseits vom Trubel, Shuttleservice zur nächsten Stadt. Strand gepflegt und ruhig. Anlage sehr sauber und niemals trotz Auslastung überladen, da sich die Leute auf der Bungalowanlage mit den Privatpools prima verteilen. Für Erholungssuchende mittleren Alters optimal, Essen im Hotel nicht ganz billig, aber sehr gut und abwechslungsreich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dominik (41-45)

Mai 2013

Leider nur !ein Traum

3.3/6

Leider wird hier zu viel versprochen! es währe eine super Anlage wenn man sich vielleicht auch im Management mehr zu Personal und Sauberkeit der Anlage Gedanken machen würde.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Januar 2013

Tolles Hotel am falschen Strand

4.5/6

Das Hotel besteht aus Poovillen (mit eigenem rel. großen Pool) und Poolsiuten (Aussenjacuzzi). Alle Bungalows bieten große Privatsphäre, die Villen jedoch erheblich mehr. Die Poolvillen sind hervorrangend ausgestattet. Tolle Design, Flachbildfernseh, Ipodstation mit ipod, Fön etc. Zum Rasieren/Schminken ist kein passender Spiegel vorhanden. Es gibt jede Menge Schubladen etc.Die Zimmer wurden täglich ausgefegt, nass gewischt wurde während der 2 Wochen kein mal. Die Handtücher wurden auf Wunsch täglich abgeholt aber nicht unbedingt ersetzt... Es gibt free Wifi im gesammten Hotelbereich.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt ca. 10 Fahrtminuten von Chaweng entfernt (200 Baht = 5€, Pick Up) oder 2 Fahrminuten nach Choeng Mong (100 Baht) Es liegt direkt am wahrscheinlich verdrecktestem Strand von Koh Samui. Während unseres Aufenthaltes herrschten 14 Tage Sturm und hohe Wellen. Das Betreten des Meeres war unmöglich. Täglich kamen Berge von Plastikmüll angeschwemmt der in seiner ganzen Farbenpracht einfach liegen gelassen wurde. Nach Beschwerden wurde der Strand dann doch gesäubert obwohl es sich eingen


Zimmer

6.0

Poolvillen sind einfach toll !!! Jedoch keinen Meerblick oder sonstigen schönen Ausblick.


Service

4.0

Alle Mitarbeiter sind äußerst freundlich, man ist ja im Land des Lächelns. Alex der Manger läuft auch den halben Tag durch Hotel und lächelt nett.Die Mitarbeiter in den Restaurants verstehen sehr schlecht English. Von 10 Bestellungen werden schätzungsweise 8 falsch oder gar nicht ausgeführt. Der bestellte Weckruf am letzen Tag hat uns leider nicht erreicht.(Oh I`m Sorry) Die Zimmerrechnung konnte trotz Nachfrage und Bestätigung plötzlich doch nicht in Euro bezahlt werden. An der Rezeption weiß d


Gastronomie

6.0

Es gibt 3 Restaurants die alle eine herrvorangende Küche bieten. Neu ist eine Pizzeria die tolle Pizzen backt (ab ca. 6,-) 3 mal wöchentlich ist Themenbuffet (ca 35,-p.P) Abends sind durchschnittlich 5 Tische besetzt, macht bei 10 Kelnern ein riesen Chaos. Es gibt 3 verschieden Karten, man bekommt jedoch immer nur 1. Also Nachfragen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 3 kleine, eigentlich sehr schöne Pools die aber irgendwie nicht einladend aussehen sondern nur stylisch. Das Spa wirkt sehr dunkel. Behandlungen ab ca. 50;-.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irene (41-45)

Januar 2013

In der Poolsuite keine 5 Sterne

4.2/6

Das Hotel liegt in Alleinlage an der kleinen Hanumanbucht, Choeng Mon ist in 5 Fahrminuten zu erreichen oder auch der Strasse entlang per Fuß in ca. 15 Minuten.Bis zur Hauptstraße sind es ca. 500 Meter, dort befindet sich ein 7 eleven und das Relax Restaurant indem wir unser bisher bestes Thaifood gegessen haben, schön angerichtet und sehr günstig.Die Bucht ist sehr steinig und klein aber wir fanden sie ganz nett und gegenüber anderen sehr vollen Stränden auf Samui ,mit einem Hotel nach dem anderen, sehr ruhig. Das Akaryn ist nicht neu wie in vielen Katalogen beschrieben, sondern nur mit neuem Namen teilweise neu gebaut und renoviert. Es hatte vorher unter dem Namen Antlantis Resort schon bestanden,nur die Poolvillen sind neu gebaut und die Pool Suiten nur renoviert, dass allerdings mehr schlecht als recht. Vorallem das Badezimmer war in keinem guten Zustand und aus der Toilette hat es gestunken . Der Boden der Dusche ist aus Holz und sieht dementsprechend aus.Auch die Holzablage rund ums Waschbecken war total verfleckt. Wir baten um einen Zimmerwechsel und da die neuen Poolvillen alle ausgebucht waren, konnten wir in eine etwas bessere Pool Suite umziehen. Hier war wenigstens auch der Außenbereich nutzbar, welcher im ersten Zimmer total mit Blättern übersäht war. Die Villen sind sehr hellhörig.Die Klimaanlage kann man, auf Grund der Position direkt aufs Bett ,nichtzum schlafen laufen lassen wenn man nicht krank werden will. Allerdings ist die Bauweise der Villen so schlecht , dass es dann sofort wieder heiß wird im Zimmer .Der Pool der Suiten ist ein Witz und lediglich als Jacuzzi nutzbar. Gartenanlage und Poolbereich sind sehr schön und sehr ruhig.Frühstück war auch in Ordnung, teils Buffet und teils a la carte.Personal war freundlich und bemüht, vom Manager haben wir allerdings nie etwas gesehen. Auf Grund des Zimmerzustandes der Poolsuite waren wir froh als die 3 gebuchten Nächte vorüber waren, wir hatten laut Katalogbeschreibung mehr erwartet. Schade um die sonst eigentlich ganz nette Anlage welche sich vorallem für Ruhesuchende bestens eignen würde.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roswitha (61-65)

Oktober 2012

Rundum alles stimmig

5.5/6

Sehr positiv, keine Liegenreservierung, immer ausreichend Schattenplätze. Frühstück a La Cart und Buffet, für jeden was dabei. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Die Suiten, wir hatten Meerblick sehr schön. Die Poolanlagen nicht sehr groß aber ausreichend. Das SPA, Massage war sehr schön. Rundum hat alles gepasst, einnschöner ruhiger Urlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (51-55)

September 2012

Traumhafte Urlaubstage

5.7/6

Wir hatten eine sehr schöne Pool-Villa gebucht, toll ausgestattet, mit schönem Bad und Dusche, kleinem Privat-Pool mit Tagesliegen auf der Terrasse. Pflegeprodukte wurden jeden Tag im Bad neu aufgefüllt, Handtücher und Bademäntel blütenweiß und schön flauschig. Der Zimmerservice war hervorragend, es stimmte einfach alles: von der Schlafmaske mit duftenden Kräutern am Bett über frische Blüten auf der Bettdecke drapiert. Das Frühstück konnte draußen mit Blick aufs Meer eingenommen werden und erfüllte jeden Anspruch. Eierspezialitäten, Salat, Smoothies konnte man á la carte bestellen, ansonsten vom Buffet. Für uns blieben keine Wünsche offen. Liegen mit Sonnenschirm oder unter schattenspendenden Bäumen waren zu jeder Zeit zu bekommen, ebenso frische Strandtücher. Zum Teil wurden mittags gekühlte Handtücher oder kleine Smoothies gereicht. Das Essen im Restaurant ist sehr gut, die Preise liegen etwas unter denen in Deutschland. Wer hervorragendes Essen zu einem sehr günstigen Preis in einem einfachen Thail. Restaurant genießen will, geht aus der Hotelanlage heraus bis zur Hauptstrasse. Auf der rechten Seite befindet sich das "Relax". Man wird sehr nett bedient, hat eine sehr große Speisen-Auswahl, teilweise "spezials today" und es schmeckt einfach herrlich. Zu erwähnen sind auch die toll zubereiteten Cocktails. Wir hatten einen tollen, erholsamen Urlaub und würden jederzeit wieder dieses Hotel wählen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Mai 2012

Neues Luxusresort mit Startschwierigkeiten

3.7/6

Die Anlage ist teilweise neu gebaut (leicht in Hanglage) und verfügt über 34 Pool-Suiten und 18 Pool-Villas. Es gibt 3 Pools, einer mit Swim-up-Bar. Da das Resort neu geöffnet hat, gab es zu der Zeit, in der wir dort waren, Baulärm und die Grünanlage rund um die Pool-Villas wurde auch gerade neu angelegt. Bei den Gästen waren vorrangig Asiaten vertreten, aber auch Deutsche und Engländer in allen Altersklassen.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt, Fluglärm ist jedoch kaum wahrzunehmen. Der nächste Ort Cheong Mon Beach ist in ca. 15 Gehminuten zu erreichen (an der Hauptstraße rechts). Bei Dunkelheit ist es ratsam eine Taschenlampe mitzunehmen, da es doch recht dunkel die Straße entlang geht. Hier gibt es Lokale, Einkaufsmöglichkeiten, Wechselstuben, Souvenirgeschäfte, Massagesalons, Apotheken und Supermärkte. Ein 7-11-Supermarkt ist direkt an der Hauptstraße, gegenüber der Hotelzufahrt.


Zimmer

4.0

Die Pool-Suiten verteilen sich auf den unteren Teil der Anlage, der zum Meer geht. Sie bestehen aus einzelnen kleinen Häusern mit einer eigenen kleinen Holzterrasse mit kleinem integriertem Sofa, Plunge-Pool und Tisch mit 2 Stühlen. Im Zimmer gibt es ein großes Bett, ein Sofa, einen Sessel, einen Tisch, Fernseher, Minibar, Musikanlage und einen kleinen Kleiderschrank. Das Bad ist durch einen Vorhang vom Zimmer abgetrennt. Die Pool-Villen liegen am oberen Hang am Anfang der Anlage. Sie haben ein


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und willig, aber man merkt, daß einige nicht aus der Hotelbranche kommen und manche Abläufe noch verbesserungswürdig sind. Manche Angestellte verstehen und sprechen nur schlecht Englisch, so daß oft genickt, aber nicht wirklich verstanden wird. Die Zimmerreinigung war ok, aber nicht immer zufriedenstellend. Trinkwasser wurde täglich ausreichend in immer unterschiedlichen Mengen zur Verfügung gestellt. Der Abendservice (Betten aufdecken, Licht und Musik anmachen,


Gastronomie

4.0

Im Hotel gibt es 3 Restaurants, „Edge“, „Legend“ und „Ochos“ (noch nicht geöffnet) und eine Bar. Das Frühstück kann man im „Edge“ oder auf der Terrasse einnehmen. Es gibt ein kleines Büffet mit Brot, Marmelade, Müsli, Joghurt und Säften. Die Säfte sind in kleinen Glasflaschen portionsweise abgefüllt. Leider sind nicht alle Sorten täglich verfügbar. Am Tisch bekommt man ein paar Scheiben Salami und Schinken serviert, ein bisschen Käse, Obst und süße Stückchen. Außerdem kann man sich aus einer kl


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war nicht vorhanden. Am Pool standen zu unserer Zeit insgesamt 16 Liegen und 8 Schirme zur Verfügung. Am Strand waren es anfänglich 6 Liegen und 3 Schirme; am Ende nur noch 3 Liegen und kein Schirm mehr. Für die Liegen gibt es Auflagen mit kleinem Kopfkissen. Handtücher sind ausreichend vorhanden. Gelegentlich werden kleine kalte Tücher gereicht. Kostenloses WLAN im ganzen Hotelbereich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Strand
Strand
Sonstiges
Gastro
Strand
Pool
Zimmer
Gastro
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Zimmer
Strand
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Lobby
Strand
Zimmer
Gartenanlage