Villas HM Paraiso del Mar

Villas HM Paraiso del Mar

Ort: Isla Holbox

72%
4.3 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.8
Service
3.9
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Karin (51-55)

Oktober 2021

Nie wieder!!

1.0/6

Das Hotel macht von aussen betrachtet einen guten Eindruck, es liegt nah am Strand, nicht weit vom Zentrum. Auch die Rezeption sieht auf den ersten Blick toll aus.. bis man ein Problem hat, und sei es auch nur ein Taxi bestellen will, auf dass man 40 min wartet..


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Die Zimmer sind definitiv in die Jahre gekommen und im Vergleich zu vor 2 Jahren ist gar nichts renoviert worden. Bei den Preisen kann man das aber erwarten


Service

1.0

Das Hotel reagiert überhaupt nicht auf Beschwerden, auch nicht im nachhinein. Meinem Mann wurde im Hotel das Handy geklaut. Wir konnten exakt Ort und Uhrzeit eingrenzen und um diese Uhrzeit war dort ausser evtl dem nächtl. Sicherheitsdienst niemand mehr.. uns wurde aber verboten, die Videoaufnahmen zu sehen und wir wurden darauf hingewiesen, dass wir doch eh gleich abreisen würden.. Wir waren bei der Polizei und unser Anschlusshotel in Playa del Carmen hat 5 emails ans Hotel geschickt, ich selbe


Gastronomie

2.0

An der Bar am Pool haben wir geschlagene 20 Minuten auf unsere Bestellung gewartet, obwohl dort insgesamt nur 4 Leute sassen. Andere Leute, die wir im Hotel kennengelernt haben, wurden am Strand nicht von den Kellnern bedient da sie das AI-Bändchen hatten und die Kellner somit nicht bei jedem Getränk ein Trinkgeld erwarten konnten


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

T & T (46-50)

März 2020

Wir kommen noch mal

6.0/6

Einfach nur schön.. entspannt. Man kann den ganzen Tag barfuß laufen und kann sogar mit kurzen Hosen zum Abendessen . Sehr ruhig, es war immer genügend Platz im Freien im Restaurant... Personal sehr nett , alles sehr gepflegt und sauber, Strand alles...die Algen hatten wir auch, aber da kann keiner was dafür und wir haben uns damit gut arrangieren können , da der Rest gepasst hat . Wir waren nach den vielen Bewertungen die wir zuvor gelesen hatten sehr positiv überrascht !


Umgebung

6.0

Zu Fuß in paar Minuten im Zentrum .. direkt am Strand ( mit Straße dazwischen , war für uns kein Problem)


Zimmer

6.0

Sehr groß, sauber , Erdgeschoss Zimmer mit Hängematte


Service

6.0

war super !


Gastronomie

5.0

Kein Sternerestaurant , aber für uns ausreichend und abwechslungsreich ...


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

November 2019

Schöner Urlaub

4.0/6

Keine gute Handyverbindung! Wir hatten leider viele Algen und konnten den Strand und das Meer auch nur 2 Tage von 10 Tagen nutzen .


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Etwas älter aber sauber ! Für kleine kinder aber nicht unbedingt geeignet


Service

Nicht bewertet

Service war teilweise etwas langsam und haben ab und zu die Bestellungen vergessen !


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war einfach lecker und abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Klein und die Lage fanden wir nicht so toll !


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Moritz (19-25)

September 2019

Alles sehr entspannt

6.0/6

die lage des hotels ist eine der besten auf der halbinsel. die anordnung der zimmer bilden eine art von wohnturm. dazwischen viel grün. alles sehr ruhig


Umgebung

das hotel liegt direkt am breiten und langen sandstrand, nur durch eine sandpiste getrennt. der strand und das wasser waren sauber. zur ortsmitte sind es 10 gehminuten. Die anreise von cancun einschließlich fähre dauert c. 3 Std. Das zimmer war groß , nett eigerichtet und sauber.


Zimmer

das zimmer war groß nett eingerichtet mit minibar, guter klimaanlage und ventilator und sauber


Service

Nicht bewertet

das personal war freundlich und sehr hilfsbereit und ist auf jeden wunsch eingegangen. Besonders herr rafael am Empfang hat uns mit gedult und fachkenntnis einen sehr schönen Ausflug organisiert. dafür noch einmal vielen dank


Gastronomie

Nicht bewertet

sowohl das frühstück als auch das büffet sind reichhaltig und lecker. auch hier ist das personal freundlich und hilfsbereit. Auch die atmosphäre auf der frühstücksterrasse und beim abendlichen büffet am strand


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marvin (26-30)

August 2019

Wunderschönes Hotel in traumhafter Lage!!!

6.0/6

Das Hotel ist sehr sehr schön und schon in der Lobby fühlt man sich wie im Paradies, alles ist sehr stimmig und für egal ob man wie wir, nur 2 Tage bleibt oder länger, es ist für jeden Aufenthalt geeignet!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 7 Minuten vom Fährhafen mit einem Golfcartaxi und kostet nur 50 Peso (rund 2,50€)! Das Hotel liegt direkt am Strand und wird nur durch einen schmalen Sandweg von diesem getrennt. Man bekommt den Eindruck, man sei im Dschungel, da das Hotel sehr von kontrollierter Vegetation bedeckt ist, wie im Paradies! Bis in die „Stadt“ ist es ca 1km bzw 10 Minuten zu Fuß, was man direkt an der Strandpromenade erlaufen kann.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Juniorsuite, welche für uns vollkommen ausreichend war. Sie ist groß, hat ein Kingsizebett, einen separaten Duschraum, in der Wand integrierte Schränke und ist sehr im „Dschungellook“ gehalten, was einen schönen Charme hat. Das I-Tüpfelchen war die Hängematte auf dem Balkon, welche jedes Zimmer hat, einfach traumhaft! Das Zimmer hatte einen Fernseher, kleinen Kühlschrank, Safe, Bügeleisen, sowie eine separate ausziehbare Wäscheleine, die sehr sehr praktisch ist!


Service

6.0

Das Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit und hat versucht, es dem Gast so angenehm wie nur möglich zu machen!


Gastronomie

6.0

Das Buffet war sehr abwechslungsreich und reichhaltig, es war für jeden Geschmack etwas dabei!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Malte (26-30)

Juli 2019

Hotel Super, Sauber. Service von Ltur eher mau

5.0/6

Schönes entspanntes Hotel, evtl. etwas in die Jahre gekommen, aber vertretbar. Die Lage ist auch nah am Stadtzentrum, zu Fuß alles erreichbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Juni 2019

Traumhaftes Hotel in traumhafter Lage.

6.0/6

Wunderschönes Hotel in ruhiger Atmosphäre. Ein herrlicher Strand der zum verweilen einlädt. Traumhafte Sonnenuntergänge garantiert.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert keine 8 Minuten und wird mit einen Golfcart gefahren. Ausflugsziel in der näheren Umgebung.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet großes Doppelbett Klimaanlage, Deckventilator, kleinem Kühlschrank, separater Dusche und ein großer Kleiderschrank mit Safe.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (26-30)

Mai 2019

Tolles Strandhotel

5.0/6

Sehr schönes Hotel. In einer grün bepflanzen Anlage befinden sich mehrere Villen, in denen sich 2 bis 3 Zimmer befinden. Wir hatten ein wunderschönes Doppelzimmer mit Kingsize Bett im 3. Stock. Zimmer war groß und gemütlich eingerichtet mit großem Bad. Wir hatten kein All inklusive, nur Frühstück. Man kann aber AI auch tageweise dazu nehmen oder gegen Aufpreis von 350 Pesos pro Person im hotel Abendessen (Buffet). Das Hotel verfügt über eigene Liegen am Strand und auch eine Strandbar.


Umgebung

6.0

Strand gleich beim Hotel, Zentrum fußläufig erreichbar.


Zimmer

5.0

Sehr schönes Zimmer mit Kingsize Bett, Klima und Ventilator, sitzecke, Kühlschrank/Minibar, Kleiderschrank, Safe,und großes Bad inkl. Dusche, WC, Fön


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Wir hatten nur das Frühstück dabei, daher kann ich zum Abendessen nicht viel sagen. Frühstück war aber sehr gut, viel Auswahl. Frische Säfte und Obst, frische Eiergerichte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Februar 2019

Tolles Hotel, direkt am Strand mit riesigen Zimmer

5.0/6

Ein wunderbares Hotel mit (fast) direktem Strandzugang. Das Frühstück ist ok, man kann sich die Zubereitungsart Eier aussuchen, aber ansonsten ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Januar 2019

Gehobenes Hotel mit traumhafter Kulisse

5.0/6

Neue Anlage mit wirklich großzügigen Zimmern (wir hatten sogar Meerblick). Austattung eher puristisch, aber dennoch gemütlich. Hotel ist etwas von der Stadt weg (ca. 10 Minuten zu Fuß), man kann sich aber jederzeit ein Golfcar-Taxi rufen ;)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Dezember 2018

Schönes Strandhotel auf Holbox

5.0/6

Schönes 4* Hotel mit toller Lage direkt am Strand und fußläufig zum Stadtzentrum gelegen. Die Zimmer sind nett eingerichtet und passen zum Konzept des Hotels und auch zur Insel allgemein. Der Service ist freundlich und kompetent. Auch das Frühstück ist reichhaltig und die Auswahl groß.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolyn (26-30)

Dezember 2018

Wunderschönes Strandhotel

5.0/6

Wir waren im Dezember 2018 für insgesamt 10 Tage in Mexico auf der Yucatan Halbinsel. Durch viele tolle Reiseberichte haben wir uns entschieden, einen zwei-tätigen Ausflug auf die Insel Holbox zu machen. Wir haben im Villas HM Paraiso del Mar gewohnt. Die Fahrt mit dem Golfcart (dem üblichen Fortbewegungsmittel auf Holbox) von Fährterminal dauert knapp 10 min. und kosten ungefähr 4€. Dort angekommen würden wir freundlich begrüßt, der Check-In verlief reibungslos. Da wir etwas zu früh dort waren, konnten wir zwar das Zimmer noch nicht beziehen, unsere Koffer wurden aber verstaut, sodass wir an den Strand konnten. Die Anlage ist sehr schön gepflegt, mit viel Natur. Am Strand sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Zwischen dem Hotelstrand und dem Meer gibt es eine „Straße“ auf der aber eigentlich nur Golfcarts unterwegs sind. Also überhaupt nicht störend. Unser Zimmer war sehr schön. Die Zimmer in EG und im 1. Stock haben eine Terrasse bzw. Balkon, die Zimmer im 2. OG leider nicht. Beim Frühstück hat man eine große Auswahl. Super ist auch die Nähe des Hotels zur Stadt Holbox. In knapp 10 min. ist man gemütlich ins „Zentrum“ gelaufen, wo man fantastisch Essen kann. Beim nächsten Mal bleiben wir länger als nur eine Nacht!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andre (36-40)

August 2018

Empfehlenswertes Strandresort mit viel Natur

6.0/6

Das Strandresort auf Holbox liegt am Rand des Hauptortes ca. 50m vom weißen Sandstrand. Die Bungalows sind schön und von viel Natur umgeben. Der Pool ist relativ klein aber erfüllt seinen Zweck. Das Restaurant bietet leckeres Essen, sowohl a la Carte also auch all inclusive.


Umgebung

5.0

Bis ins Zentrum des Ortes sind es etwa 10 Minuten zu Fuß. Restaurants und Bars gibt es in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

Juli 2018

Sehr schönes Strandhotel in Zentrumsnähe

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, etwa 10 Minuten vom Zentrum Holbox entfernt. Das Zimmer was sauber und das Personal sehr freundlich. Wir hatten eine schöne Zeit und würden es wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (36-40)

März 2018

Mehr Schein als Sein!

4.0/6

Mehr Schein als Sein.... Das Hotel ist sehr klein .. zwar in erster Lage zum Strand aber durch eine Straße getrennt mit einem Mini Pool.


Umgebung

4.0

Es ist sehr ruhig. Es gibt rund herum nichts wichtiges zu sehen. Vom Karibischen Flair bleibt hier nicht viel übrig.


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer !!!


Service

6.0

Der Service ist sehr gut !


Gastronomie

3.0

Da wir vorher eine Rundreise gemacht haben, haben wir viel von der typischen mexikanischen Küche erfahren. Diese fehlt hier total. Es gibt wenig Auswahl. Auch hier trügt der Schein .... es sieht aus wie gehobene Gastronomie ist es aber nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hmmm ... man könnte vielleicht um die Insel joggen. Zur Unterhaltung dienen nur die schreienden Kinder im einzigen kleinen Pool .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

RUDOLF (61-65)

März 2018

Eines der letzten Paradiese unserer Erde. HOLBOX

5.0/6

Wunderschönes HOTEL auf der Paradiesischen Insel HOLBOX, Es passt alles, und ist ein wunderschöner Ausflug von Playa del Carmen in 1: 40 Stunden leicht zu erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Januar 2018

Sonne, Spaß, Erholung ... was das Herz begehrt !!

6.0/6

Zimmer schön und sehr sauber . Anlage sehr gepflegt und ansprechend . Personal sehr freundlich und hilfsbereit . Empfehlenswert !


Umgebung

5.0

Anfahrt vom Flughafen ca . 45 minuten ... für uns OK . Strand gut .... genug Liegestühle mit Schirmen vorhanden . Ins Meer zu gehen etwas schwierig da Steine am Grund sind , kann man aber gut sehen und „ umlaufen“.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit Balkon in gepflegten Bungalows . Sehr sauber , tägliche Reinigung und jeden Tag frischen Handtüchern. Eine runde Sache.


Service

6.0

Alle freundlich und Hilfsbereit. Alle kompetent . Vom Barkeeper zum Concierge .... Begeisterung pur.


Gastronomie

5.0

Ausgewogen und reichlich. Mottoabende bringen Abwechselung. Freundliches Personal, auch bei regem Betrieb. Mussten nie warten und wurden immer zu fertig gedeckten Tischen geleitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation und das Animationsteam war sehr gut. Beachvolleyball, Beachfussball, Luftgewähr-und Bogenschiessen, Zumba , Karaoke und vieles mehr lassen keine Wünsche offen. Danke nochmal an : Giovanni, Liliana und Zitlali ;-)) Ein riesen Fitnessstudio direkt an der Anlage. Also auch da : alles bestens !!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (36-40)

November 2017

Großer Reinfall - uns hat es nicht gefallen!

3.0/6

Der Aufenthalt in diesem Hotel sollte nach einer Woche Rundreise auf der Yucatan-Halbinsel den krönenden Abschluss unser Mexiko-Reise bilden. Leider haben wir uns weder im Hotel, noch auf der Insel Holbox wohlgefühlt. Hinzu kommt, dass unserem Empfinden nach, das Hotel kaum einen 3 Sterne Standard hat.


Umgebung

4.0

Ich möchte fair bleiben, da das Hotel weder für die Insel, noch für den Zustand des Strandes verantwortlich ist. Dennoch fände ich es super, wenn in der Hotelbeschreibung auch stünde, dass etwaige Wind-/Strömungskombinationen dafür verantwortlich sind, dass sich der Strand in einem nicht sehr schönen Zustand befindet: Seegrasansammlungen im seichten Wasser und ein generell sehr getrübtes Meer. Daher keine ungetrübte Urlaubsfreude. Die Insel Holbox an sich gefiel uns auch nicht so gut. Abends hat


Zimmer

2.0

Laut Dertour eine Junior Suite. Meinem Empfinden nach: ein muffiger, dreckiger, stinkender Raum in einem von vielen dicht beieinander stehenden Palapa-Häuschen. Wir kamen im Hellen an und doch konnte man kaum etwas im Zimmer erkennen, da es so dunkel war. Mini-Balkon mit Sicht auf das Nachbar-Häuschen. Abgenutzte Möbel und alles sehr feucht (in anderen Hotels war es höchstens mal leicht klamm wegen der Luftfeuchtigkeit, aber hier war es wirklich unter aller Kanone). Das Zimmer lag im ersten St


Service

3.0

An der Rezeption mussten wir recht lange warten. Dafür war die Dame aber sehr nett. Der Bellboy, der mit uns zusammen die Koffer zum Zimmer gebracht hat, hat sich verlaufen, da er nicht genau wusste, wo sich das Zimmer befand.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur das Frühstück probiert. Eine Sorte Marmelade empfinde ich nicht unbedingt als 4 Sterne würdig. Mir hat weder die geringe Auswahl der Speisen, noch die Qualität und die Darstellung zugesagt. An der Saftbar gab es zwar frisch pürrierte Säfte, allerdings sah diese recht siffig aus. Man verhungert nicht zwangsläufig, aber man stellt sich doch was anderes vor. Und man isst nicht wirklich mit Appetit. Lange aufhalten kann man sich auf der Terrasse des Restaurants auch nicht, da man immer


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war in einem schlechten Zustand. Kaum Poolbeleuchtung und dort, wo die Lampen hätten sein sollen, waren Löcher und es ragten dort Drähte heraus. Der Strand kann scheinbar sehr schön sein, wenn ich mir da Bilder anderer Urlauber ansehe. Bei unserem Aufenthalt war er leider siffig und voller Seegras. Zwischen dem eigentlich Strand und der Liegefläche des Hotels geht die Straße für die Golfkarts lang. Also viel Lärm vorprogrammiert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2017

eine kleine gemütliche Anlage mit viel Liebe...

6.0/6

Immer wieder gerne zurück in diesem kleinen Juwel auf der Insel Holbox in Mexico.Direkt am Strand und mitten einer wunderschönen Vegetation.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

sehr gute mexikanische und internationale Küche


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2017

Sehr schönes Inselhotel

6.0/6

Das Hotel liegt sehr schön im Grünen eingebettet. Die Bauweise / der Baustil ist sehr natürlich gehalten, was uns sehr gut gefallen hat. Auch die Duschen am Strand an der Palme: der Schlauch wurde in einem Bambusrohr verlegt und der Duschkopf wurde mit Hilfe einer großen Muschel gestaltet - muy bien. :-) Die Rezeption ist klein und fein wie die Anlage. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Hier besondere Grüße an Karla und Diego ;-) Die Zimmer sind geräumig. Es ist genügend Platz zur Unterbringung der Bekleidung und Hygieneartikel vorhanden. Das Waschbecken liegt außerhalb des Badezimmers, was nur als gut gelungen bezeichnet werden kann. Die Betten sind hervorragend; sehr gute Matratzen und Kopfkissen. Aufgrund der kleineren Anlage hat man auch keine langen Wege. Die Anlage ist zudem sehr gepflegt und wegen der bisher bemängelten angegebenen Arbeiten innerhalb der Anlage muss ich sagen, dass es ja irgendwann mal erledigt werden muss, um dieses instand zu halten. Da das ganze Jahr Saison ist und das Hotel nie komplett geschlossen, bleibt es nicht aus, dass während eines Aufenthaltes auch Handwerker ihrer Arbeit nachgehen!


Umgebung

6.0

Wir sind am Abend in Cancun gelandet und mussten die erste Nacht in einem Stadthotel in Cancun verbringen "La Quinta Inn & Suites", was uns zunächst nicht wirklich gefiel. Letztendlich mussten wir uns aber eingestehen, dass das doch gar nicht so schlecht war. Wir haben unser Gepäck auf`s Zimmer gebracht und sind anschließend raus, um etwas zu essen. Anschließend sind wir in eine urige gegenüberliegende Bar gegangen und haben den Abend mit Corona und Mezcal genossen. Am nächsten Morgen - fr


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwar nicht top neu und Feuchtigkeitsflecken im Bad vorhanden - man darf aber nicht vergessen, dass die Räumlichkeiten stets einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind. Wir fanden das Zimmer, welches im 1. OG lag, sehr gemütlich und großzügig. Es ist über eine Wendeltreppe mit einem Handlauf aus einem dicken Seit erreichbar. Im Bad wurden lediglich die Dusche und das WC eingerichtet. Ausreichend Ablagefläche war vorhanden. In der Dusche wurden zudem Spender mit Duschgel,


Service

6.0

Fragen und Wünschen wurde stets entsprochen. Bei etwaigen Problemen wie z. B.: eine defekte Birne wurde umgehend Abhilfe geschaffen.


Gastronomie

5.0

Es gibt zwar nicht reihenweise meterlanges Buffet - ist ja auch Gott sei Dank keine Bettenburg - aber was es gibt, ist sehr lecker, vor allem der Fisch; mittags und abends sind sowohl u. a. Bain-Maries mit Fisch und verschiedenen Fleischsorten vorhanden; es gibt jedoch zudem auch stets die Möglichkeit, sich Fisch oder Fleisch frisch braten zu lassen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (26-30)

Juni 2017

Liebevoll gestaltet in schöner Lage

5.0/6

Das Paraíso del Mar ist wirklich liebevoll gestaltet befindet sich in schöner Lage fast direkt am Meer. Das Buffet - Essen ist zumindest okay, ein Highlight sind die frisch zubereiteten Säfte zum Frühstück


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (46-50)

Juni 2017

Wirklich ein Paradies am Meer !

6.0/6

Direkt am traumhaften Karibikstrand, Liebevoll, landestypisch eingerichtete Zimmer, tolle grüne Anlage, großes, schmackhaftes Buffet, freundliches Personal - perfekt zum Seele baumeln lassen


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Mai 2017

Traumhotel im Paradies

6.0/6

Sehr sauberes Hotel der gehobenen Klasse. Netter Service, perfekte Lage, gutes Essen. Bietet super Erholungspotential.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renzo (41-45)

April 2017

Relax-Ferienhotel, Naturparadies, Traumstrand!

6.0/6

Supernettes Personal, alles bestens unterhalten und gepflegt, ein Paradies auf erden - sehr empfehlenswert Preis - Leistung top!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ann Christin (26-30)

Dezember 2016

Paradiesisch

6.0/6

Das Hotel ist wunderschön und hat eine super Strandlage. Die Bungalows sind sehr geräumig und in einem tollen Stil eingerichtet. Außerdem haben sie eine große Terrasse mit Hängematte. Der Strand ist wirklich einer der schönsten an dem ich je war. Er geht sehr sanft in langen flachen Wellen ins Wasser und ist super für kleine Kinder geeignet. Insgesamt ist es sehr ruhig und wenig los tagsüber am Strand. Abends kann man aber trotzdem in das nicht weit entfernte Dörfchen (15 min) laufen in dem erstaunlicherweise einiges an Restaurants und Souvenirläden geboten wird. Das Frühstück ist sehr lecker und es gibt viel Auswähl und vor allem frische Säfte und Smoothies die man sich direkt machen lassen kann. Der Pool ist etwas klein und ein bisschen in die Jahre gekommen aber den braucht man eigentlich auch gar nicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regine (31-35)

Mai 2016

We love Holbox

6.0/6

Der Strand war toll, Anlage ist schön klein und sehr nett angelegt. Das Meer ist perfekt. Sehr flach abfallend und glasklar


Umgebung

6.0

Ganz toll! Holbox ist wunderbar!


Zimmer

5.0

Zimmer waren total urig und gemütlich, sehr authentisch Allerdings sehr hellhörig, da der Boden nur aus Holzdielen bestand. Betten sind etwas kurz für europäische Männer


Service

5.0

Die Sonnen gehen alle an die Kellner, so liebenswürdig. Freundlichkeit wurde an der Rezeption nicht so gross geschrieben


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, keine Riesenauswahl, aber stets handwerklich gut. Das Buffet war nie überfüllt, richtig angenehm und chillig. Die Kellner waren richtig toll und aufmerkst. Sind uns richtig ans Herz gewachsen. Lino, See you later Alligator!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (31-35)

Mai 2016

Schönste Insel Mexikos - Willkommen im Paradies!!!

5.0/6

Sehr gute Lage mit Blick auf den Strand. Tolle, geräumige Zimmer! Je nach Saison sehr viele Familien


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Leider wenig Abwechslung, am besten nur Frühstück buchen und die leckeren Restaurants der Insel erkunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Corine (51-55)

April 2016

Das kleine Paradis

4.3/6

Die Reise war sehr lang ( fast 23 Stunden) aber man wird belohnt. Der Strand ist fast menscheleer und man kann laufen ohne Ende. Das Wasser ist kristalklar und sauber. Das Hotel ist ok, die Zimmer müssten wieder mal renoviert werden und dem Kühlschrank eine Hülle schenken :-), damit er nicht die ganze Nacht brummt.....Der Koch müsste auch wieder mal ein Wiederholungskurs nehmen, damit er wieder auf dem neusten Stand wäre. Ich finde es immer wieder schade, dass in diesen Länder nicht mehr auf einheimische Küche geschaut wird, sondern immer wieder europäische Küche kopiert. Das Personal ist serh freundlich und hat immer ein Lächeln für die Urlauber. Die Baustelle ist immer noch da und es wird ab 8 Uhr morgens gehämmert , gesägt und geklopt. Also nichts für Langschläfer!!!


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(26-30)

April 2016

Traumurlaub

5.0/6

Es war einfach traumhaft! Ein Strand an dem man fast alleine ist, immer freie liegen nicht überfüllt, perfekt um ein paar Tage zu entspannen! Waren erst auch nicht sicher da die Bewertungen nicht so toll waren können das aber gar nicht nachvollziehen! Eine sehr gepflegte Anlage, nettes Personal alles Top! Hatten ein Zimmer in erster Lage am Strand dass natürlich ein Wahnsinns Blick!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner Ulrich (61-65)

Januar 2016

Strandhotel auf Holbox

4.0/6

Das Hotel hält nicht ganz, was die Katalogfotos versprechen; z. B. sind die Abstände zwischen den "Wohntürmen" recht eng. Wie schon aus 2015 berichtet, wird im Hotelgelände ohne große Rücksicht auf Ruhezeiten gebaut. In der Nähe der Poolbar gibt es außerhalb des Restaurants keine Sitzplätze und die Anzahl der Liegen am Pool ist eher klein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jochen (41-45)

Dezember 2015

Zwischen all-inclusive resort und Inselparadies

3.6/6

Das schön gelegene Hotel verfolgt ein merkwürdiges Konzept irgendwo zwischen all-inklusive und familiär geführtem Inselhotel. Leider klappt beides nicht richtig. Für ersteres ist es zu wenig professional, vor allem bei starkem Gästeandrang, für letzteres zu gross. Die Anlage an sich ist okay, Zimmer sauber, aber dunkel. Essen geniessbar aber eher langweilig. Ausreichend Strandliegen, wenig Liegen am Pool. Eine Poolbar (gute drinks) die leider die Strandseite (andere Seite des Hotels) nicht ausreichend bedient. Uns sind 200 Pesos aus einem Geldbeutel in einer geschlossenen Tasche abhanden gekommen, was immer einen unschönen Nachgeschmack hinterlässt....also immer den Safe nutzen, auch für nicht sichtbar ausliegende Wertsachen. Ansonsten waren die Mitarbeiter die uns nicht beklaut haben alle immer sehr freundlich. Empfehlung: All-inklusive zu buchen wäre (und war für uns) ein grosser Fehler, da es etliche exzellente und nicht überteuerte Restaurants auf der Insel gibt, die man unbedingt ausprobieren sollte. TripAdvisor hilft hier verlässlich weiter.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

Dezember 2015

Servicewüste im Paradies

3.0/6

Miserabler Service und zum Teil Unfreundlichkeit, Zweiklassen-All-Inclusive, dafür leckeres Essen und schönes Ambiente


Umgebung


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Der Service ist leider eine einzige Katastrophe... auch von anderen Gästen gab es ungläubiges Kopfschütteln, wenn auch nach mehrfacher Bestellungen die Getränke nicht den Weg zum Gast gefunden hatten! Wie bereits erwähnt, gibt es zwei All-Inclusive Angebote, was aber erst nach dem Check-In deutlich wird! Getränke werden bereitwillig eingeschänkt und später auf die Rechnung gesetzt... Im Restaurant hat man bis auf wenige Ausnahmen das Gefühl übersehen zu werden. Man fühlt sich wenig willkommen! W


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (56-60)

Dezember 2015

Leider viele Baustellen auf dem Hotelgelände

3.7/6

Das Hotel liegt eigentlich in traumhafter Lage, nur getrennt von einer Sandstraße direkt am Strand der verträumten Insel Holbox. In Nachbarbungalows wurde tagsüber gebaut. Am Pool wurde mit Sägearbeiten ein Holzsteg eingebaut. Auf dem Gelände wurde ein Haus mit vielen Bauarbeitern bis hinein in die Abnendstunden (LÄRM!) renoviert. Es war für uns ein Horroraufenthalt anlässlich einer Insel Rundreise. Nach Abschluss der Reise haben wir beim Veranstalter reklamiert und einen Teilbetrag zurück erstattet bekommen. Ich würde mich vor Buchung definitiv informieren, ob die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Ansonsten sehr schöner Strand und teilweise tagsüber auch Stechmücken. Mückenschutzmittel nicht vergessen!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (66-70)

November 2015

Freundliches Personal

5.6/6

Sehr freundlicher und herzlicher Empfang. Große und saubere Zimmer. Gutes Frühstück. Einzig störend war eine sehr laute Baustelle.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (46-50)

November 2015

Großbaustelle auf der ganzen Anlage

3.2/6

Sowohl am Pool als auch am Strand wurde gebaut, gesägt und gehämmert. Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2015

Trotz Umbauarbeiten absolut entspannter Urlaub

5.0/6

Die Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter hat uns am meisten beeindruckt. Sie haben geholfen,unsere Probleme mit dem Reiseveranstalter zu regeln, da es keinen Ansprechpartner vor Ort gab, indem sie uns fehlende Telefonkontakte besorgten und usn auch kostenlos telefonieren ließen. Trotz der Umbauarbeiten, die nur an wenigen Tagen und durch Aufenthalten an vielen möglichen anderen Plätzen ertäglich waren, haben wir einen wirklich erholsamen Urlaub dort verbracht. Die Gartenanlage erinnert an einen Dschungel, die landestypischen Hütten mit maximal zwei Wohneinheiten passen sich perfekt der Umgebung an. Die Zimmer sing großzügig und geschmackvoll eingerichtet. Das Essen war ausgezeichnet und abwechslungsreich.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cörry & Olli (31-35)

Oktober 2015

Zenhjähriges Revival mit traurigem Fazit

2.8/6

Das Villas Paraiso del Mar wird in Deutschland mit "Ruhe und Erholung" beworben. In Südamerika wirbt man laut Erzählungen anderer Gäste mit Familienfreundlichkeit. Das Hotel liegt direkt am Strand und ist durch eine von Golfcarts befahrene Sandstraße vom Meer getrennt. Als wir dort waren gab es ca. 65 Zimmer. Während unseres Aufenthaltes wurde daran gearbeitet, das Hotel um weitere 40 Zimmer aufzustocken. Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen, so dass man sicherlich erst einmal hätte in Reparaturarbeiten investieren sollen, anstatt in weitere Zimmer. Die Gästestruktur bestand aus Deutschen, Amerikanern und Südamerikanern. Das Konzept des Hotels wird anscheinend in verschiedenen Ländern unterschiedlich ausgelegt. So kommt es bei allen Seiten zu Unmut. Die unzähligen Familien mit Kleinkindern wollten überall Verständnis für Geschrei und Windelwechseln vor aller Augen im Restaurant, die Paare wollten ihre Ruhe. Man findet zur Zeit weder das eine noch das andere.


Umgebung

2.0

Das Hotel erreicht man vom Flughafen aus nach ca. 2,5 Stunden Taxifahrt und 30 Minuten Fähr-Überfahrt. Danach sind es noch 5 Minuten mit dem Taxi-Golfcart einmal durch den Ortskern und dann am Strand entlang. Da wir genau vor zehn Jahren schon einmal auf Holbox waren (im Xaloc-Resort), fiel uns gleich der gravierende Unterschied auf: die Strandpromenade ist mittlerweile komplett mit Hotels zugebaut. Um einen Blick auf die ehemals schöne Natur werfen zu können, muss man mit dem Fahrrad oder de


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Mastersuite gebucht. Diese liegen direkt am Strand und sind wunderschön angelegt. Sie sind sehr geräumig und schön eingerichtet. Man hat eine Terasse mit Hängematte und einen Balkon mit Sitzgelegenheiten; konnten wir aber beides wegen der Bauarbeiten kaum nutzen. Der Whirlpool in der Master-Suite war toll und genau das Richtige, um die beiden Regen-Nachmittage im Zimmer zu verbringen. Man kann sich ein herrliches Schaumbad gönnen, und nach draußen schauen. Die Zimmerreinigung


Service

2.0

Das Personal war immer herzlich und freundlich, bis auf ein paar wenige Ausnahmen an der Rezeption. Alle Mitarbeiter, ausgenommen die Reinigungskräfte, sprechen englisch. Manche können sogar ein paar Sätze deutsch sprechen. Die Zimmerreinigung war immer einwandfrei. Beschwerden gab es während unseres Aufenthaltes ständig, da die Großbaustelle noch in vollem Gange war, deren Fertigstellung man einigen Gästen allerdings verschwiegen hatte, oder wie in unserem Fall: man hatte uns versichert, d


Gastronomie

5.0

Wir hatten All in gebucht. Das Frühstück war sehr gut und alle Speisen waren sehr lecker; ebenso das Mittagessen. Das Abendessen hatte vergleichsweise wenig Auswahl, war aber auch sehr schmackhaft. Einzig enttäuschend fanden wir den mexikanischen Abend. An der Kochstation, wo Essen frisch zubereitet wurde (morgens Eierspeisen, und mittags und abends Fleisch) musste man des öfteren warten, damit jemand kam, oder man musste beim Personal fragen gehen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen Pool, in dem während unseres Aufenthaltes permanent die ganzen Kleinkinder bespaßt und mit Pampers plantschen gelassen wurden. Daher wollten wir den Pool lieber nicht benutzen. Zudem hat man versucht, am Pool den Baulärm mit extra lauter Musik zu übertönen, so dass man es schwer hatte, sich zu unterhalten. Am Strand gab es eigentlich ein Volleyballfeld, dessen Netz aber auf dem Boden lag, und das, genauso, wie die am Strand befindliche Massageliege, wegen der Bauarbeiten nicht gen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Liesi (31-35)

Juni 2015

Urlaub neben Baustelle

3.2/6

Ich habe drei Wochen Horrorurlaub hinter mir. Wir haben die Ruhe gesucht, und deshalb auch dieses Hotel gewählt, wurden aber leider bitter enttäuscht!!! In dem Hotel befindet sich eine riesige Baustelle wurden aber von Neckermann/Thomas Cook vorab nicht darüber informiert. Man steht unter permanenter Lärmbelästigung von 06:45-19:00. Unsere Mastersuite am Strand war direkt neben der Baustelle. Ständig kommen LKW´s bringen oder holen Baumaterial. Es wird gesägt gehämmert. Nicht auszuhalten und eine Zumutung!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gunter (56-60)

Mai 2015

Achtung langwierige und laute Baustelle

4.1/6

Schöne geflegte kleine Anlage wo leider im Mai eine größere Baustelle begonnen wurde, welche kurz nach 07.00 -18.00 Uhr lautstark zu hören war. Man konnte sich dem Lärm durch die kleine Anlage nicht entziehen. Wir reisten nach 3 Tagen wieder ab. Der Strand war eine Katastrophe, bis ca. 5 Meter breiter und wadentiefer Seegrasrand welcher wochenlang wenn nicht länger vor sich hin gährt und eine braune Brühe bildete, die einen fäkalienähnlichen Gestank absonderte.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Mai 2015

Großbaustelle Paraiso del Mar

4.0/6

Kleine geschmackvoll gestaltete Anlage! Leider befindet sich inmitten der Anlage eine Großbaustelle auf der von 06:30 Uhr bis 19:00 Uhr lautstark gearbeitet wird! Ruhe findet man in der gesamten Anlage nirgendwo! Selbst im Speisesaal ist das Hämmern und das Geräusch von Schleifgeräten, Kettensägen und Kreissägen sowie Mischmaschinen mehr als deutlich zu hören! Der einzige Ruhetag auf dieser Großbaustelle ist Sonntag! Doch auch dann ist Ruhe leider nicht angesagt! Denn am Sonntag beginnen die Hotel eigenen Handwerker die Bungalows zu reparieren. Das heißt wieder Hämmern und Bohren und Sägen. Am Hotelstrand wird ein großer Abschnitt zur Lagerung von Bauholz genutzt! Im Schnitt waren täglich ca. 50 Arbeiter auf der Baustelle tätig! Ständig fuhren LKW´s und Radlader in die Baustelle und wieder heraus. Die LKWs waren mit einem extra lauten akustischen Rückfahrwarner ausgestattet damit auch jeder Hotelgast in seiner Ruhe gestört wurde! Die Zimmer waren sauber und liebevoll eingerichtet. Im Badezimmer war leider Schimmel an der Decke. Aber das ist bei diesem Klima wohl häufiger. Das Personal war bis auf wenige Ausnahmen freundlich und zuvorkommend! Die Bepflanzung ist einzigartig, man fühlte sich wie im Dschungel. Ohne Großbaustelle wäre die Anlage sehr zu empfehlen, aber leider geht der Flair der Anlage durch die Großbaustelle unter! Die Baumaßnahmen werden laut Empfangschef noch bis mindestens Ende Juli dauern! Das Essen war OK wobei das bereits fertige Fleisch meistens Tod gebraten war! Der Frühstücksspeck war so trocken gebraten das Er doch sehr unseren Hunde Leckerlis glich. All inclusive Leistungen waren in Ordnung wobei in der letzten Woche statt Bacardi immer häufiger Billig Rum ausgeschenkt wurde! Der Altersdurchschnitt der Gäste erstreckte sich von ca Ende 20 bis Anfang 60. Es waren viele Paare anwesend. Die meisten Urlauber verbringen nur 1 Woche in der Hotelanlage da Sie vorher eine Rundreise gemacht haben. Bei später Anreise(nach 20:00 Uhr) findet kein Transfer mehr von Cancun nach Holbox statt. Man muß dann eine Nacht in Cancun in einem anderen Hotel übernachten! Uns wurde ein Hotel der oberen Klasse angepriesen, was aber in keinster Weise zutraff. Das Billighotel befand sich in einer shr unsicheren Gegend und es gab auch nichts mehr zu trinken als wir gegen 23:30 Uhr eintrafen. der Getränkeautomat war defekt und die Bar bereits geschlossen. Wir haben unseren Durst dann mit dem Zahnputzwasser gestillt! Das Frühstück in diesem Billighotel war vielfätig und gut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca 50 Meter vom Strand entfernt.Der nächste Ort ist innerhalb von 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Es gibt viele kleine Restaurants und Bars in der Nähe die zum Teil auch recht Preiswert sind.Taxen gibt es reichlich, allerdings handelt es sich auf Holbox ausschließlich um Golfcarts. Diese sind mit einem Benzinmotor ausgestattet und lärmen über den bewohnten Teil der Insel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren groß und sauber. Die Ausstattung war Geschmackvoll.Leider gibt es für 2 Personen nur ein einziges breites Bettlaken als Bettdecke. Der in der Beschreibung der Juniorsuite versprochene Deckenventilator fehlte leider auch. Die Klimaanlage funktionierte gut , ist aber leider genau auf das Bett gerichtet. Das Badezimmer war sauber hatte aber einen Schimmelfleck in Größe einer Handfläche an der Decke.


Service

3.0

Das Personal war überwiegend freundlich, die Fremdsprachenkenntnisse aber nur Bescheiden. Die Reinigung der Zimmer war vorbildlich.Zu unseren Beschwerden zum Baulärm gab man uns zwar Recht und Bedauerte die Probleme aber eine Änderung konnte nicht herbeigeführt werden. Man bot uns zwar eine Hummerpizza als Entschädigung an, aber dadurch wurde unsere Stimmung auch nicht besser.


Gastronomie

5.0

Es gibt nur einen Speisesaal und 2 Bars wovon aber je nach Uhrzeit immer nur eine geöffnet ist. Die Speisen waren recht gut , bis auf vorgefertigte Fleischgerichte. Das Fleisch war dann meistens Tod gebraten. Die Getränke waren in der Regel gut. Trinkgelder werden vom Personal erwartet!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen kleinen Pool in der Anlage an dem es aber nur wenige Sonnenliegen gibt. Am Strand sind ausreichend Sonnenliegen vorhanden. Die Auflagen waren zum Teil defekt. Animation fand nur durch den Baulärm statt! Aber in so eine kleine Anlage gehört auch keine Animation. Der Strand als solches ist Natur belassen. Das heißt das angespültes Seegras über eine Breite von 2 Metern und mehr liegen bleibt und verottet. Dadurch stinkt es natürlich und der weg ins Wasser ist sehr schleimig und unange


Hotel

3.0

Bewertung lesen

SuHe (31-35)

April 2015

Wer die Ruhe sucht ist hier richtig - tolle Insel

5.7/6

Wir haben uns bewusst für ein kleines - ruhiges Hotel, abseits vom Partystrand - Cancun- entscheiden und wir sind nicht enttäuscht wurden. Das "Villas Paraiso de Mar" ist einfach wunderschön, ruhig, viel grün und liegt direkt am langen breiten Strand. Liegen und Schattenplätze waren ausreichend vorhanden und es gab auch keine Liegenbesetzer :-). Wir hatten das All Inklusiv Paket, was völlig ausreicht (das Premium All Inklusiv unterscheidet sich nur in ein paar mehr Schnäpsen und im Cappuccino). Im All Inklusiv ist das Ausleihen von Rädern (abenteuerlich) und Kajaks inklusive. Was neben dem faul am Strand liegen - einfach super viel Spass gemacht hat. Im Hotel kann man auch Golf Cars ausleihen und mit diesem die Insel erkunden. Vom Hotel selber werden diverse Touren angeboten (3 Insel Tour...) Nach Holbox kann man bequem laufen und einkaufen gehen. Dennoch eine kleine Anmerkung: Seit 27.04.2015 wird das Hotel vergrößert, d.h. ist gibt eine Baustelle direkt zwischen den beiden bestehenden Häuserreihen, direkt am Strand. Man hört sie. Laut Rezeption sollen 20-26 neue Zimmer entstehen (so ganz wussten Sie es nicht). Ebenso, wie lange die Baustelle bestehen bleibt. Hier hieß es: "bis August 2015" oder aber "8 Monate lang"


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (51-55)

März 2015

Toller Badeurlaub mit viel Ruhe und tollem Ambient

5.8/6

Nach unserer Yucatan-Rundreise wollten wir ein Hotel, fernab von den "Bettenburgen" der Touristencentren, mit Karibik-Flair und etwas Luxus. Aus diesem Grund haben wir uns für das "Villas Paraiso del Mar" entschieden. Und wir wurden nicht enttäuscht. Das Hotel ist super. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Von der Freundlichkeit des Personals, dem Zimmer, dem Essen und dem Strand werden wir bestimmt noch lange erzählen. Die Atmosphäre in der gesamten Hotelanlage war relaxt und doch niveauvoll. Leider gibt es auch hier im "Paradies" noch Urlauber, welche unbedingt "ihre" Liege mit einem Badetuch "besetzen" müssen. (Leider) Dafür kann das Hotel jedoch nichts und... wir haben auch, ohne dass wir um 07.00 Uhr Liegen besetzt haben, immer ein schattiges Plätzchen gefunden. Von irgendwelchen Gerüchen des am Strand liegenden Seegrases (wie in vorherigen Bewertungen geschrieben) haben wir nichts bemerkt. Empfehlenswert ist auch ein kurzer Trip mit dem Fahrrad. Wir jedenfalls werden dieses Hotel immer wieder weiterempfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter & Karin (51-55)

Februar 2015

Urlaub in der KARIBIK

3.8/6

Das Hotel ist ein bisschen in die Jahre gekommen, unser Zimmer war im ersten Stock eines dreistöckigen Gebäudes. Die Zimmer waren allgemein dunkel, wenn mein Mann in seinem Schrank war gesucht hat musste er eine Taschenlampe benutzen. Die Holztüren, zum Balkon, in unserem Zimmer waren verzogen und konnten nicht richtig geschlossen werden. Wir haben nur Frühstück gebucht und sind jeden abend nach Holbox zum Essen. Das Frühstück empfanden wir als wenig Abwechslungsreich. Die Anlage ist gepflegt und wird von den Gärtnern jeden Tag vorbildlich gesäubert. Das Meerwasser hatte bei unserer Ankunft gefühlte 19° (im Internet stand 25°), es war allgemein kühl und windig, aber man ist ja auf einer Insel! Bei Regen steht überall das Wasser in großen Pfützen, mann muss aufpassen wenn die Golfcars vorbeifahren und wenns trocken ist staubt der Sand wenn die an einem vorbeisausen. (Golfcars fahren zum Glück nicht so schnell). Die Insel ist sehr Inderessant, in unserer Reisezeit waren gerade Carnaval, die verschiedenen Gruppen waren einfach nur Klasse. Wir waren ein bisschen enttäuscht weil es zu kalt war, wir waren in der Karibik und haben Abends Jacken gebraucht um nicht zu frieren.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Januar 2015

Wunderschönes Hotel!

5.3/6

Ein sehr schönes Hotel auf einer schönen, ruhigen Insel. Wir sind eigenständig angereist, der Weg auf die Insel ist ein wenig beschwerlich, aber es lohnt sich in jedem Fall. Es gibt eigentlich nur wenige, kleine Abstriche. Es sind wirklich viele Mücken unterwegs, hier braucht man ein gutes Anti-Mückenspray. Auch das Seegras am Strand könnte ab und an mal entfernt werden. Und WiFi gibt es "nur" in der Lobby und im Restaurant. Aber insgesamt ein wirklich sehr empfehlenswertes Hotel auf einer schönen, kleinen und beschaulochen Insel.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (31-35)

Januar 2015

Tolle Insel mit viel Ruhe und Charme...

5.8/6

Wir können diese Hotel für alle Ruhe suchenden empfehlen. Viele Gäste kommen nur für wenige Tage. Wir haben jedoch 14 Tage die Entspannung genossen. Auf der Insel gibt es ein kleines Dorf mit toller Atmosphäre kleinen Restaurants und Shops. Wir haben das Kajak und die Fahrräder oft genutzt. Diese sind im All in mit inbegriffen. Personal, Zimmer und das Essen waren für uns sehr gut. Im Januar ist das Wetter sehr beständig gewesen. Nur an 2 Tagen hatten wir etwas Regen. Auch eine kleine Jacke brauchte man nur selten am Abend. Wir wünschen allen viel Ruhe in diesem tollen Hotel auf einer Insel mit viel Charme.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudio (26-30)

Oktober 2014

Sehr ruhiger Urlaub

4.0/6

Wir waren für einige Tage in diesem Hotel. Das Hotel ist soweit ganz nett und passt gut zur Umgebung. Wer hier allerdings Luxus sucht ist fehl am Platz. Die Zimmer sind mit allem notwendigen ausgestattet, aber eben halt nicht luxuriös oder modern. Das Frühstück und das Essen war jeweils ok, aber da wäre noch einiges an Verbesserungspotenzial vorhanden. Der Strand vor dem Hotel oder generell auf Holbox hat uns nicht überzeugt, dies mag aber auch auf die Reisezeit im Oktober zurückzuführen sein. Wer unbedingt nach Holbox will, dem können wir dieses Hotel empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (31-35)

September 2014

Schöne und ruhige Anlage mit super Personal

5.5/6

Wir können das Hotel ohne Bedenken weiterempfehlen. Wer Ruhe (vorausgesetzt es ist gerade kein mexikanischer Feiertag) und Natur liebt, ist hier sehr gut aufgehoben. Das Personal ist stets freundlich, bescheiden und zuvorkommend. Die Zimmer werden täglich gereinigt und schön dekoriert. Auch die Hotelanlage wird ständig gepflegt und man fühlt sich trotzdem wie im Dschungel.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Evelyn (31-35)

Juli 2014

Ruhiger Urlaub

4.0/6

Schönes sehr ruhiges Hotel. Abseits von Trubel und Tourismus. Super um sich zu erholen. Strand und Meer sind wunderschön, jedoch nicht unbedingt zum Baden geeignet, da er sehr flach ist und die Wassertemperaturen im Juli nicht unbedingt erfrischend waren. Algen hatten wir ganz wenig. Essen ist gut. Auswahl ist in Ordnung. Aufgrund der Lage des Hotels sollte man sich darauf einstellen auch mal Tieren zu begegnen, die man bei uns nicht so sieht. Aber sie werden sofort entfernt und auch sonst ist alles sehr sauber und gepflegt. Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chrisi (26-30)

Juni 2014

Traumhafter Urlaub in schöner Anlage. Super Essen!

5.3/6

Sehr gutes Essen, toller Service an den Bars. All inclusive zu empfehlen! Insektenschutz nicht vergessen, viele Moskitos.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Mai 2014

Flitterwochen im Paradies

5.7/6

Nach einer 4-Tages Tour durch Yucatan haben wir die letzte Woche unserer Flitterwochen auf der Insel Holbox im Hotel Villas Paraiso del mar verbracht. Wir wollten ein schönes Hotel abseits des Massentourismus (keinen "Hotelbunker") und genau das haben wir auch bekommen. Wir haben erst im dunkeln eingecheckt und waren sofort von der stimmungsvollen Atmosphäre in der Eingangshalle begeistert. Besonders am Abend wirken die Hotellobby und das Restaurant einfach nur traumhaft. Hier kann man das gute Essen und die Cocktails wirklich genießen. Das Buffet war immer sehr reichhaltig und besonders das frisch gebratene Fleisch hat super geschmeckt. Unser Zimmer war auch sehr schön. Wir hatten eins in der 1. Etage mit Balkon. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig und wenn man andere Gäste über sich hat, die nicht gerade über den Boden schweben, kann das schon sehr nervig sein. Zum Glück bei uns nur zwei Tage. Die Liegefläche am Strand war sehr schön gestaltet, hier konnte man es schon ein paar Stündchen aushalten und zur Abkühlung läuft man dann ein paar Meter zum Wasser. Ein paar Algen waren auch bei uns angeschwemmt, aber das hat uns nicht gestört. Die Insel sollte man sich auf jeden Fall auch anschauen. Wir sind einfach mal mit dem Fahrrad oder dem Golfcar losgefahren und haben wunderschöne Ecken entdeckt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer ohne Aussicht
Seegras en masse
Noch mehr Seegras
Strand
Zimmer ohne Aussicht
Keine Aussicht vom Balkon
Wendeltreppe zum ersten Stock
Bad
Bad
Bad
Bad und Schränke
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Seifenspender
Bad
Strand Holbox
Strand Holbox
Treppenhaus/ Handlauf fehlt oben
Strand
Strand
Strand
Hinter dem Waschbecken
Waschbecken
Junior Suite Superior
Junior Suite Superior
Junior Suite familiar
Junior Suite
Master Suite
Master Suite
Playa
Playa
Piscina
Swimming Pool
Master Suite Balcony
Restaurant
Restaurant
Villas
Villas
Playa
Villas
Und täglich grüßt die Kettensäge
Baustelle
Baustelle
Karibikblau
Augen zu und durch
Gestank kann ich leider nicht hinzufügen
Baustelle nicht sichtbar aber gut hörbar
Wunderbar
Wunderbar
Weg zum Strand
Bauarbeiter
Baustellenverkehr am Strand
Baufortschritt hinterm Bauzaun
Blick in die Großbaustelle
Villas HM paraíso del mar
Junior suite
Master suite
Palapa
Vistas playa
Terraza master suite
Zona lectura
Das große Bett
Toilette und Dusche
Hotel-Bungalow-Meerseite
Sonnenuntergang
Sehr stimmungsvoll am Abend...
Klein, aber fein !
Wunderschön
Flamingos
Ganz klares Wasser
Eine Waschbär-Mama abends im Restaurantbereich -
Stets lecker
Paradisisch
Ein Teil des täglichen Büffets - lecker
Salatbüffet - stets wechselnd und appetitlich
Nachspeisen-Büffet - Riesenauswahl
Restaurant und Bibiothek
Auch für abends die Sitzmöglichkeiten
Balkon mit Hängematte
Restaurant-Außenbereich
Standard-DZ (1. OG)
Bad/WC
3stöckiger Bungalow
Pool
2stöckiger Bungalow
Liegefläche
Standliegen
Naturstrand pur - Geruch sehr ecklig
Blick vom Strand zum Hotel
2stöckiger Bungalow in 1. Reihe zum Strand
Vom Hotel geschauffelter Durchgang zum Wasser
Einfach nur ecklig
Strand