First Hotel Millennium

First Hotel Millennium

Ort: Oslo

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
4.8
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Dylan (14-18)

Januar 2020

Ein recht günstiges Hotel im Oslo

5.0/6

Der Service im Hotel war super. Die Zimmer waren recht klein, aber es war alles vorhanden. Die Betten waren sehr gemütlich. Lediglich der Flur war dreckig und der Teppich sollte mal getauscht werden. Das Frühstück und das Wifi waren sehr gut.


Umgebung

6.0

Super gute Lage nahe des Hauptbahnhofs und des Nationaltheaters.


Zimmer

5.0

Super weiche Betten, kleine Zimmer mit guter Einrichtung. Flur war aber sehr dreckig


Service

5.0

Sehr freundliche Mitarbeiter.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sejo (19-25)

Dezember 2019

Super Stadthotel

6.0/6

Sehr schön eingerichtetes Hotel. Es ist super zentral gelegen. Ich musste mir nur selten ein Bahnticket kaufen. Das Frühstück war sehr gut, nur die Spiegeleier fand ich nicht gut. Da die dort schon länger lagen und nicht schmeckten. Es wäre besser, die nur auf Bestellung zu braten. Das gesamte Hotel und das Zimmer waren sehr sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

November 2019

Zentrales Stadt Hotel

4.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral. Das Frühstück ist gut. Der Service könnte einen besser untertützen. Das Zimmer war etwas klein.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patricia (19-25)

November 2019

sehr zufrieden

6.0/6

Super Hotel, klasse Lage zu den Sehenswürdigkeiten, Shoppingstraße, Metro, Bahn etc und sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

6.0

Bahn, Metro, Bus, Sehenswürdigkeiten, Supermarkt, Shopping, Restaurants alles in unmittelbarer Umgebung


Zimmer

6.0

Sauber und ordentliche Zimmer.


Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Leckeres Frühstück und viel Auswahl :)


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

August 2019

Sehr zentral gelegen, perfekt für Städtetrip

5.0/6

Ein sehr zentral gelegenes Stadthotel, fast alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar, Zimmer großzügig, wenn auch teilweise in die Jahre gekommen. Personal sehr hilfsbereit und freundlich


Umgebung

6.0

Super zentral gelegen, alles fußläufug erreichbar


Zimmer

5.0

Hatten Juniorsuite, sehr geräumig, auch die Kids hatten 2 vollwertige Betten


Service

5.0

Personal sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Frühstück war sehr lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Oktober 2018

Besseres 3 Sterne Hotel ohne Bar und Garage

4.0/6

Ich war dienstlich in diesem Hotel. Meinen Mietwagen musste ich in einem separaten Parkhaus etwa 400 Meter entfernt parken. Das Hotel ist im Großen und Ganzen ok. Kategorie würde ich zwischen 3 und 4 Sternen ansiedeln. Zimmer klein aber sauber. Frühstück war ok. Leider gab es keine Bar im Restaurant.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Khomsan (36-40)

August 2018

Budget City Hotel mit super nettem Personal

5.0/6

Das Hotel liegt mitten in Oslo, zwischen Hbf und Hafen. 100m von Fußgängerzone. Geschäfte und Restaurants um die Ecke. Sehr nettes und gastfreundliches Personal. Sie können sehr gut Englisch.


Umgebung

5.0

Tram Etwa 100 m entfernt vom Hotel, 2 Stationen bis Hbf, und 2 Stationen bis Rathaus am hafen


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist sauber und groß genug für 2 Pax.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das Frühstückbüffet war gut, vielfältig, warm und kalt. Leider ist der Raum zu klein und eng.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

kris (51-55)

Juli 2018

Sehr gutes hotel in zentrum Oslo

5.0/6

Das Hotel liegt mitten in zentrum, ist sehr sauber und net und vieles ist fußläufig zu erreichen. Sehr freundliches und kompetentes Personal. Mein zimmer war gut mit sehr bequemen bett. Das Frühstück war sehr gut


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Etwas klein aber sehr gut ausgestattet


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kurt (36-40)

April 2018

Schönes Hotel im Zentrum von Oslo

6.0/6

Ich bin für einen Wochenendtrip in diesem Hotel abgestiegen. Ich war rundum zufrieden, konnte schon um 13:30 einchechen, obwohl Checkin eigentlich ab 15:00 angegeben wäre. Dadurch konnte ich die kurze Zeit in Oslo optimal nutzen, und aufgrund der guten Lage die Stadt ausführlich erkunden.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut, wenige Gehminuten vom Bahnhof und nicht mal zwei Gehminuten von der Prachtstraße Karl Johans gate entfernt. Viele weitere Sehenswürdigkeiten wie das königliche Schloss, das Opernhaus oder Aker Brygge sind sehr schnell erreichbar. Durch die Nähe zur Karl Johan gate gibt es eine Vielzahl an Restuarants, Bars und Pubs zu entdecken.


Zimmer

5.0

Schönes und gemütliches Zimmer, nicht viel Platz, aber mit Wohlfühlfaktor. Eher altmodische Einrichtung, die aber einen gewissen Charme hat. Einen Stern Abzug gibt es für einen Fleck auf der Bettdecke. Kein Safe im Zimmer.


Service

6.0

Ich wurde vom Personal ausnahmslos äußerst freundlich und zuvorkommend behandelt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr zu empfehlen. Warme und kalte Speisen von sehr hoher Qualität, auch der Kaffee ist sehr gut. Es waren zu jeder Zeit alle Speisen verfügbar, das Personal ist sehr aufmerksam und schnell beim Auffüllen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dinand (26-30)

April 2018

Gutes Hotel in Oslo

5.0/6

Guter Service und freundliches Personal. Ein früher Check-in ist gegen Bezahlung möglich. Die Zimmer sind in OK, Badezimmer ist etwas veraltet. Das Frühstück ist sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felix Maximilian (19-25)

März 2018

Hotel in zentraler Lage mit hilfsbereitem Personal

5.0/6

Das Hotel bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und liegt perfekt im Stadtzentrum. Ich würde das Hotel beim nächsten Oslobesuch wieder buchen.


Umgebung

Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum, fußläufig ist sehr viel sehenswertes zu erreichen. Zum Bahnhof ist es nicht weit.


Zimmer

Zimmer war ruhig und sehr gut ausgestattet , ich habe mich sehr wohl gefühlt


Service

Nicht bewertet

Absolut freundliches hilfsbereites Personal


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war schmackhaft und vielfältig


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kapazunder (36-40)

Juli 2017

Derzeit Baustelle im Juli 2017 inklusive Lärm

2.0/6

Das Hotel ist derzeit eine Baustelle, die Fassade und Zimmer werden renoviert und das Hört man auch, da man das vorher weder gesagt bekommt oder dafür die Preise reduziert werden war man da alles andere als Glücklich, man kann doch keine Baustelle als Hotel vermieten... Reaktion darauf war Schulterzucken und das es eh nicht so schlimm wäre-- Alternativen in der Hochsaison dann kurzfristig natürlich nicht vorhanden, derzeit kann ich da nur abraten im Juli 2017


Umgebung

4.0

Zentral , aber per Auto (Leihauto) nicht erreichbar da im Zentrum derzeit alles gesperrt für Individualverkehr


Zimmer

3.0

Innen ok, Betten top, aber der BaustellenLärm -- nicht gut


Service

3.0

Keine Reaktion auf die Baustellen Anfragen.. finde es nicht gut das man ohne Warnung in einer Baustelle nächtigen muss.


Gastronomie

3.0

Frühstück oft Stress da zu kleiner Raum, und zu enge Tische. Nachfüllen wird auch eher absichtlich eher hintangehalten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dolphin (36-40)

Juli 2017

Normales Haus, derzeit aber im Umbau

3.0/6

Es wäre ein recht gutes brauchbares Haus wenn nicht gerade jetzt im Sommer die Fassade renoviert werden würde und man trotzdem Gäste aufnimmt während draussen Arbeiter vor dem Fenster ihres Zimmer lärmen und reinschauen können, als Aufenthalt geht das jetzt mal trotzdem leider gar nicht sehr gut.


Umgebung

5.0

Mitten in der Stadt im Regierungsbezirk


Zimmer

3.0

Innen ok , Aussen Baustelle.. ohne weitere Worte


Service

3.0

Auch gut, aber die Kaffepads der Nespresso muss man sich selbst besorgen, dafür gibt's nur Pulverersatz und Teebeutel.


Gastronomie

3.0

Frühstück warm und kalt, aber wer Kakao will kann sich den mit den Worten (we dont have) auch selber besorgen.. dafür gibt's gegenüber einen Supermarkt..


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tardis (36-40)

Juli 2017

Innen und Außen wird gebaut am First Millennium

2.0/6

Wer gerne derzeit bei der Entstehung der neuen Fassade mitzuschauen, helfen, zuhören oder mitarbeiten will ist da jetzt im Juli richtig. Innen ist es zwar sauber aber aussen wird gehämmert und gebaut.. also erst wieder kommen oder buchen wenn das fertig ist, fand das eigentlich sehr frech auf einer Baustelle in einem City Hotel Zimmer zu vermieten ohne das vorher kundzutun..


Umgebung

5.0

Das beste derzeit. aber parken unmöglich im Haus, Parkgarage öffentlich mit 30 bis 40 Euro pro Nacht aber gigantisch teuer


Zimmer

4.0

Bett war super, Bad ok, die Nespresso Maschine kann aber nur als Warm wasser kocher verwendet werden, da das Hotel die Kapseln dem Gast dazu wegspart.... naja wenn man meint - man kann sich ja mit dem Baugerüst Blick trösten


Service

3.0

Freundlich , aber für Umbuchung wegen Baustelle hilflos..


Gastronomie

3.0

Keine Heisse Schokolade zu bekommen am Morgen, bei dem Preis sehr schwach.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Werner (41-45)

Juli 2017

Derzeit Umbauphase, Fassadenarbeiten, innen solide

3.0/6

Eine genaue Bewertung aufgrund der derzeitigen Umbauphase ist schwer, da es einerseits innen sicher ganz nett war, aber aussen eben durch die Fassadenarbeiten gar nicht passt. Weder Optik noch innen Ausblick. Der erste Anblick auf das eingerüstete Haus war ein Schock, aber wenigstens in der Nacht war es ruhig. Wer in der Gegend wohnen will kann aber auch das Park INN gegenüber nehmen, oder eines der anderen Stadthotels bis die Bauarbeiten hier fertig sind.


Umgebung

4.0

Öffentlich sehr gut, mit den Auto nicht möglich da die Stadt im Juli für den Privatverkehr hier gesperrt war.


Zimmer

4.0

Normal und gut gepflegt , aber auch kleinere Abnützungserscheinungen vorhanden.


Service

4.0

Gut, gutes Englisch aber kein Lobby PC vorhanden, dafür Sitzgelegenheit und Bibliothek


Gastronomie

3.0

Kann man verbessern am Morgen , besonders ist überall viel zu wenig Platz, abends derzeit gar keine Gastro im Haus, auch keine Hotelsnacks oder ähnliches


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

Februar 2017

Komme gerne wieder

4.0/6

Ich war im Rahmen einer Geschäftsreise für zwei Nächte in diesem Hotel. Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet und eher klein, das Boxspringbett hingegen ist eines der Besten, was ich je in einem Hotel gehabt habe. Hotel an sich ist sauber und ordentlich, aber ein bisschen in die Jahre gekommen. Laut Informationen werden die Zimmer aber gerade nach und nach renoviert. Das Frühstück ist frisch und vielfältig und das Personal war freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

April 2016

Basic City Hotel, gute Lage aber einfache Zimmer

4.0/6

Gute zentrale Lage aber leider schon etwas abgewohnte Zimmer. Frühstück war vielseitig und frisch und im Preis enthalten.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Januar 2016

Gute Adresse in zentraler Lage

5.0/6

Sehr gute und zentrale Lage. Alle wichtigen Punkte der Stadt sind zu Fuß erreichbar. Nur der Vigelands Park ist etwas weiter entfernt. Der erste äußere Eindruck täuscht etwas, von Innen ist alles sauber und in Ordnung. Check-In ging sehr schnell und Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Zimmer sauber und einfach eingerichtet, für unseren Geschmack etwas zu klein. Es gibt Haartrockner, TV, Wasserkocher und Fußbodenheizung im Bad. Die Steuerung der Heizung ist nur grob möglich. Entweder aus oder zu warm. Frühstück ist inklusive und das Buffet bietet eine riesige Auswahl. Geschmacklich sehr gut, Atmosphäre auch gut. Tramhaltestelle direkt vor der Tür.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Dezember 2015

Schönes Hotel für einen Städtetrip

5.5/6

schönes Hotel, ideal für eine Städtetour, nur wenige Gehminuten von vielen Sehenswürdigkeiten entfernt, liegt ideal für eine Anreise mit dem Zug (Nationaltheater oder Oslo S)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sun (26-30)

Dezember 2015

Optimale Hotelwahl für Städtereisen

5.5/6

Preis-Leistung stimmt, wir waren rundum zufrieden. Wenn man in einem Wintermonat verreist, dann ist man unglaublich dankbar für die Fußbodenheizung im Bad, ein Traum!! Frühstücksbuffet sehr vielfältig, es war für jeden etwas dabei. Rezeptionisten waren auch immer alle sehr freundlich und hilfsbereit. Ausgezeichnete Lage: Zentrumsnähe, jedoch genug entfernt um den Stadtlärm nicht/kaum mitzubekommen. Ebenso nicht weit entfernt von Aker Brygge (Promenade, Hafen, Festung, Restaurants, Bars). Auch sind eine U-Bahn Station, sowie Bushaltestelle nur einige Gehminuten entfernt. Wir können es nur weiterempfehlen!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dieter (41-45)

November 2015

Super Lage für Stadterkundung+ guter Preis

4.9/6

Diesmal führte mich meine Singletour nach Oslo.Ich habe das Hotel gebucht,da es zentral liegt und für 3 Übernachtungen mit Flug ein guter Preis war.Immerhin ist Oslo mit Tokio die teuerste Stadt der Welt. Es lief alles super, hatte sogar für ende November bis 8 Grad und schöns Wetter.Die Karl Johan Gate ist eine tolle Geschäftsstraße, die vom Bahnhof bis zum Schloss reicht. Das Hotel konnte in wenigen Minuten vom Bahnhof bequem zu Fuß erreicht werden.Ich hatte ein DZ zur Alleinbenutzung, welches sehr schön war und im Badezimmer Fußbodenheizung hatte. Außerdem einen Flachbildschirm mit immerhin 3 deutschen Programmen und einen Wasserkocher mit Tee+Kaffee.Leider keinen Safe im Zimmer. Das Frühstück war ganz lecker und man hat Platz ,wenn man früh beizeiten kommt.Es ist allerdings wirklich für die Größe des Hotels etwas eng. Nicht gut war, dass ,obwohl ich direkt mit als erster da war, die Frikadellen,Würstchen und Kartoffelspalten schon kalt waren.Aber ansonsten ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis für Norwegen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Julian (19-25)

August 2015

Sehr zu empfehlen

4.9/6

Das Hotel ist ruhig gelegen, ist jedoch mitten im Zentrum von Oslo. Die Sehenswürdigkeiten sind alle fußläufig zu erreichen. Ich war im Zimmer 202 und war von der Größe des Zimmers sehr angetan. Ich hatte sogar eine Nespresso Maschine auf dem Zimmer. Im Bad gab es eine Fußbodenheizung. Das Bad war im Verhältnis zum Zimmer jedoch etwas klein geraten. Die Möbel sind alles sehr zweckmäßig und ich fühle mich sehr wohl. Das Frühstück ist für diesen Preis (wenn man mal die sonstigen norwegischen Preise als Maßstab nimmt) wirklich gut. Die Qualität ist soweit auch ok. Ich freue mich auf meinen nächsten Aufenthalt. Das WI-FI läuft übrigens richtig gut. Skypen und Videos schauen stellte kein Problem da.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (61-65)

August 2015

Gutes Hotel für eine Städtereise

5.0/6

Für einen Kurztrip ideales Hotel. Sehr Zentral gelegen. Ich hatte ein Einzelzimmer mit Terasse. Sehr freundliches Personal. Einziges Manko, es kann zum Frühstück etwas eng werden, der Frühstückraum ist etwas zu klein geraten.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2015

Nicht zu empfehlen

3.4/6

Dieses Hotel verdient definitiv keine vier Sterne! Räumlichkeiten total veraltet (z.B. geht ein Schlauch aus der Badewanne in den Abfluss). Das Schlimmste war für mich jedoch das Frühstück: Viel zu kleiner und zu enger Frühstücksraum. Oft müsste man warten, bis ein Platz frei wurde. Zu wenig Personal zum Abräumen und Nachfüllen. Überall standen daher schmutzige Teller. Es dauerte ewig, bis leere Platten wieder aufgefüllt wurden, wenn überhaupt. Wenn mal ein Tisch gesäubert wurde, wurden die Krümel einfach uf den Boden (und leider auch uf die Stühle) gewischt. Ich mache oft Städtetrips, aber so ein schlechtes Hotel hatte ich bisher noch nie. Das einzig positive am Hotel: die Betten waren o.k. und die Lage ist nicht schlecht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hansjochen (46-50)

Mai 2015

Nicht zu empfehlen.

3.0/6

Lage: Stadthotel in der Innenstadt. Zustand des Hauses in öffentlichen Bereichen: ordentlich, mit Gebrauchsspuren Sauberkeit im Zimmer: nicht gründlich arbeitendes Housekeeping Inklusivleistungen: Übernachtung mit eingeschlossenem Frühstück, kostenloses WLAN im Zimmer Gästestruktur: Altersdurchschnitt: < 30 Jahre; Nationalitäten: Norwegen, China, Deutschland, Finnland, GB., Japan, Schweden, USA


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich an einer Nebenstraße in der Innenstadt. Zur nächsten U- Bahnstation Stortinget, ca. 150 m entfernt, sind es 3 Minuten Fußweg. Die nächste Straßenbahnhaltestelle, Linie 12 liegt ca. 100 m entfernt um die Ecke in einer weiteren Nebenstraße. Der Hauptbahnhof Oslo Sentral ist etwa 800 m entfernt. Zum Hafengebiet mit Rathaus und Nobelpreismuseum sind es ca. 1km, oder 15 Minuten gemütlicher Spaziergang. Das Colorline- Fährterminal (tägliche Fähre aus Kiel) liegt allerdi


Zimmer

2.0

Mein Standard- Doppelzimmer war ca. 20 m² groß. Es gab ein Doppelbett, zwei Nachttische, Stehlampe, separater Stuhl, Schreibtsich mit Stuhl und Lampe, an der wand darüber einen Flachfernseher. Ferner gab es ein Garderobe mit zwei schmalen Schränken. Das Fenster verfügte über einen lichtdichten Vorhang, jedoch nicht über Gardinen. Dies ist sehr ungünstig. Da sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite auch ein Hotel befindet, haben deren Gäste selbst bei Tageslicht freien Einblick in die Hotelz


Service

3.0

Freundlichkeit: Rezeption: gut; Restaurant: nicht freundlich Fremdsprachenkenntnisse: Englisch Zimmerreinigung: Im Zimmer und Bad erfolgte die Reinigung der Fußböden nur oberflächlich. Staubflocken in leicht erreichbaren Bereichen des Zimmers verrieten, dass dies schon seit Langem so der Fall ist. Auch der Badfußboden war staubig mit einzelnen Haaren der vorigen Gäste.


Gastronomie

2.0

Im Erdgeschoss befindet sich ein italienisches Restaurant, in dem das Buffetfrühstück gegeben wird. Das Restaurant ist zum Frühstück für die Hausgäste viel zu klein. Die Raumgröße alsauch die Anzahl der Tische und Stühle reichten bei Weitem nicht. Jeden Morgen mussten Gäste mitten im sowieso schon engem Raum stehen, um auf frei werdende Plätze zu warten. Das Buffet der Speisen und Getränke war auf der Bartheke und einem kleinen Seitentisch aufgebaut. Eigentlich war das Angebot vielfältig, doc


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kleiner Schubert (41-45)

April 2015

Ein sehr gelungenes Wochenende für Vater und Sohn

5.0/6

Vater (64) und Sohn (43) Städtereise von Freitag bis Montag. Check In und Check Out ohne große Sprachkenntnisse in englisch oder norwegisch völlig unkompliziert. Das Zimmer klein aber vernünftiges Bad, haben nur dort geschlafen, waren sonst den ganzen Tag unterwegs. Das Frühstück jeden Tag das gleiche, Bohnen Rüherei, Spiegelei, gekochtes Ei, Würstchen, Bröttchen, Brot, Toast, Croissant, Butter, Magarine, Wurst, Käse in verschiedenen Sorten, zig Müslisorten, Waffeleisen, sowie Gemüse und Obst in den unterschiedlichsten Varianten, sehr ausreichend und wenn man nicht so spät kommt hat man einen guten Platz zum Frühstücken. Zwei Blocks bis zur Haupteinkaufsstraße, die Straßenbahn vorm Fenster fährt zum Glück nicht in der Nacht und bringt einen am Tag schnell (1 Station) zum Hauptbahnhof, von da aus kommt man überall hin in Oslo. Oslopaß muß man sich durchrechnen, wir sind viel Bus und Bahn gefahren, das ist dann kostenlos mit dem Paß. Die Oslo Toristeninfo ist auch am Hauptbahnhof, dort gibt es nettes deutschprachiges Personal. Ein sehr gelungenes Wochenende, wir haben alles in Oslo gesehen und das Hotel würde ich wieder buchen, war die richtie Entscheidung, da es auch gar nicht euer ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nick (26-30)

April 2015

Zentral gelegen

5.0/6

Leckeres Frühstück, ordentliches Zimmer. Der Bahnhof ist zu Fuß erreichbar. Auch eine U-Bahn-Station ist in der Nähe.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tom (56-60)

Januar 2015

First / Oslo

5.1/6

Zum ersten aber ganz bestimmt nicht zum letzten Mal in Oslo gewesen. Und mit Sicherheit wird es dann wieder das First Hotel Millennium! Sehr zentrale Lage, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Gute Ausstattung, sauber, sehr reichhaltiges Frühstück, freundliches und kompetentes Personal. Sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Dezember 2014

Silvester in Oslo mit Loch im Fensterrahmen..

3.6/6

Silvester in Oslo ist völlig verschieden zu Silvester in Deutschland. Die Stadt ist wunderschön und wir werden definitiv noch einmal im Sommer wiederkommen. Zu unseren Reisezeitraum waren alle Zimmer ausgebucht.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist nicht zu toppen. Wir konnten vom Bahnhof problemlos zum Hotel laufen, der Weg führt hierbei direkt durch die Innenstadt und dauerte ca. 10 Minuten. Man ist quasi nur eine Querstraße von der Einkaufszone entfernt, was sehr angenehm ist. Die nächste Bahnstation erreicht man in 2 Minuten, die Tram hält direkt gegenüber des Hotels. Zum Hafen läuft man auch in etwa 10 Minuten.


Zimmer

2.0

Wir haben extra ein Superiorzimmer gebucht, was uns aber leider auch nicht wirklich überzeugt hat. Der Unterschied zum Standardzimmer liegt darin, dass es sich am Gangende befand und somit zwei Außenwände besaß. Der Blick ist hier immer in Richtung Straße und weiterhin gab es ein kleines Bullaugenfenster zusätzlich zur normalen Fensterfront. LDie Matratzen war unbequem, die Sauberkeit der Bettwäsche ließ auch zu wünschen übrig. Die Krönung war aber eine großes Loch im Fensterrahmen, das durch un


Service

3.0

Das Rezeptionspersonal spricht gutes Englisch und teilweise auch Deutsch. Dem Abräumen beim Frühstück ist man aber leider nicht ausreichend zügig nachgekommen, dafür waren einfach zu wenig Mitarbeite da.


Gastronomie

3.0

Das im Haus befindliche italienische Restaurant ist gleichzeitig auch der Frühstückssaal, der viel zu kein ist. Die Plätze reichten an keinem unserer Tage aus und man musste immer hoffen, irgendwo einen Platz an einem Tisch zu finden. Teilweise haben die Personen auch mit einem Teller auf dem Schoß auf einer Couch oder draußen in der Lobby gegessen. Das Abendessen können wir nicht beurteilen, da wir immer in der Stadt unterwegs waren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hannsjörg (46-50)

August 2014

2 Tage dort genügen völlig

4.3/6

Mehr als 2/3 Tage sollte man dort wirklich nicht verbringen, da z. B. das Frühstück jeden Tag absolut identisch (und nicht besonders toll) ist. Platz ist zu wenig vorhanden, so dass man öfter auf einen freien Tisch warten muss. Das Personal kommt dann teilweise auch nicht dazu, das dreckige Geschirr abzuräumen oder den Tisch abzuputzen, so dass es nicht immer ganz sauber ist. Geputzt wurde zwar jeden Tag, aber das Bett wurde z. B. nur an einem von sieben Tagen gemacht. Das war eine neue Erfahrung für uns. Insgesamt: Viele Kleinigkeiten, die nicht ganz so toll sind. Für einen Kurzaufenthalt bedingt geeignet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lorenz (66-70)

Juli 2014

Mit über 30°C sehr warm, aber ok. Hotel super.

5.5/6

Oslo ist eine bezaubernde Stadt, das Hotel liegt mitten in der Citi, daher überall hin zu Fuß kurze Wege. Einzelfahrscheine nur für die Außenbezirke notwendig. Oslo hat nur einen großen Nachteil, die Kosten, egal in welcher Richtung. Z. B. 2 Pizza und 2 Bier kosten locker € 60,00 Faszinierend ist eine Wanderung von oberhalb der Stadt am Flusslauf entlang zur Oper.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juni 2014

Zentrale Lage und gute Qualität

5.4/6

Wir verbrachten 2 Tage in Oslo und wählten aufgrund der Nähe zu Bahnhof und Hafen (zu Fuß in 10 min.) dieses Hotel. Das Hotel ist ein typisches Stadthotel. Die Zimmer zweckmäßig. Es gibt einen kleinen Kühlschrank und einen Wasserkocher (Tee- und Kaffee steht bereit). Für unsere Kinder wurde die Couch in eine Liege verwandelt (für unsere großen [15,13] schon an der Grenze), aber Norwegen ist halt teuer, da nimmt man das in Kauf. Das Zimmer und Bad war insgesamt groß genug für uns. Im 1. OG gibt es ein Restaurant (So. geschlossen!!!), in dem die Pizza wirklich lecker ist. Dieses ist gleichzeitig der Frühstücksraum, in dem es bei voller Belegung schon mal eng werden kann (Wartezeit einplanen). Sonst gibt es in der Nähe die große Einkaufsstraße Karl Johans (Shopping und alle bekannten Fast Food Ketten) und Richtung Hafen jede Menge nette Lokale zum essen. Direkt gegenüber befindet sich auch ein Supermarkt für immerhin preiswerteres einkaufen von Essen und Getränken ;-) [bis 24 Uhr/ So bis 23 Uhr) ! Fazit: Gute Ausgangslage zu allen Sehenswürdigkeiten und anständige Qualität zum Norwegenpreis!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Raimund (61-65)

Juni 2014

Zentral und bezahlbar

5.0/6

Zentral gelegenes und bezahlbares Neubau-Stadthotel. Als Zwischenübernachtungsquartier ganz o.k.,der Charme-Faktor des Haus hält sich allerdings in Grenzen. Kühlschrank/Minibar sollte in Häusern dieser Klasse eigentlich vorhanden sein. fehlte hier jedoch. Dafür ist das Personal hilfsbereit, und das Frühstück geht auch in Ordnung.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nils (36-40)

Mai 2014

Gut für einen Kurzaufenthalt in Oslo

4.8/6

Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet, man kommt sehr schnell zu Fuß an alle wichtigen Plätze in Oslo. Das Zimmer ist etwas klein, aber ausreichend für zwei. Der Zustand war in Ordnung mit kleinen Schönheitsfehlern. Der Frühstücksraum ist etwas klein für die größe des Hotels, dass es morgens etwas schwierig sein kann, einen guten Sitzplatz zu bekommen. Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist aber sehr gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (31-35)

August 2013

Gutes Hotel in perfekter Lage

5.7/6

Wir waren sehr zufrieden, Hotelzimmer sehr schön. Frühstück gut und italienisches Restaurant auch. Freundliches Personal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (26-30)

Juli 2013

Gutes Mittelklasse-Hotel an Top-Lage

4.9/6

Das Hotel punktet vor allem mit seiner ausgezeichneten Lage. In 5 Minuten Gehdistanz erreicht man die Fussgängerzone Oslos mit unzähligen Einkaufsmöglichkeiten. Das trendige Hafenviertel Aker Brygge mit einer Grosszahl an Restaurants und Ausgehmöglichkeiten erreicht man zu Fuss in ca. 10 Minuten, ebenso die Fähre nach Bygdøy, wo sich viele Museen befinden. Das Hotel bietet den Standard eines Mittelklasse-Hotels, die Zimmer sind sauber und das Personal ist freundlich. Abzug gibt das zu klein geratene Restaurant, in dem das Frühstücksbuffet angeboten wird. Leider ist auch das Personal beim Frühstück nicht nachgekommen mit dem Nachfüllen der Speisen. Ansonsten würde ich das Hotel aber jederzeit weiter empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jeanette (36-40)

Juli 2013

Preis-Leistung ok - da sehr zentral gelegen

4.4/6

Positiv sind: - die zentrale Lage - die sehr gute Pizza im hauseigenen Restaurant "Bocca" - der grosse TV im Zimmer - die Minibar (auch wenn leer bei Ankunft) - das kostenlose WiFi (obschon man sich andauernd wieder einloggen muss) Negativ sind: - das eine Zimmer war um 17:30 noch nicht bereit (obschon Check-in 15:00 Uhr) - die defekten Armaturen und undichte Fenster trotz angeblicher Renovation vor ein paar Jahren - die nicht beeinflussbare Heizung welche nachts im Juli eingeschaltet wurde - die Hauptstrasse welche einem dazu zwingt nachts das Fenster geschlossen zu halten (viel zu laut) - der Schimmel in der Dusche sowie die lotterigen Halterungen von Duschbrause und WC-Papier - das viel zu kleine Bad und der nervende Absatz von rund 12cm Höhe bei der Türe - die zu weichen Matratzen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

Juli 2013

Einfach so: Zimmer mit Dachterrasse!

5.1/6

Das Hotel liegt super mitten in der Stadt und hat ausgesprochen freundliches Personal. Die Zimmer sind in Ordnung, es gibt sogar drei deutsche Fernsehsender. Das "First Millennium" wird bei einigen Anbietern als "eines der besten Häuser Norwegens" gehandelt. Das ist es ganz bestimmt nicht, denn es hat die besten Tage wohl hinter sich. Dennoch können es aufgrund der Lage und vor allem für die Durchreise empfehlen, zumal wir (ohne entsprechende Buchung) Zimmer mit Dachterrassen bekommen haben. Das hat natürlich was, vor allem dann, wenn in Oslo traumhafte 28 Grad herrschen und vor Schreck die Klima-Anlage ausfällt... :-) Das Frühstück war in Ordnung, insgesamt hat es uns gefallen. Sicherlich waren die Erwartungen aufgrund der oben geschilderten Lobeshymnen auf das Haus einfach etwas zu hoch...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (51-55)

Januar 2013

Gutes Stadthotel nahe zum Hauptbahnhof

5.4/6

Das Hotel ist sicherlich schon einige Jahre alt, jedoch in einem guten Pflegezustand. Erkennbar war dies an dem Ausstattungszustand des Badezimmers. Grundsätzlich gab es aber weder an der Sauberkeit noch an den sonstigen Einrichtungen etwas zu meckern. Für 3 Personen war das Zimmer etwas eng. Da es aber nur für eine Nacht war, konnten wir es akzeptieren. Das Frühstück war sehr reichhaltig und von guter Qualität. Insgesamt können wir das Hotel für einen kurzen Aufenthalt empfehlen, da es auch sehr nah (fußläufig) zum Hauptbahnhof liegt. Viele Geschäfte, Restaurants und Bars liegen in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Oktober 2011

Hotel First Millennium Oslo

4.2/6

In unserem Dz gab es zwei Betten die zusammengeschoben wurden, leider nicht arretiert, so das bei unvorsichtigen Bewegungen die Betten auseinderrutschten. Das Frühstück war sehr gut, Personal freundlich und bemüht, allgemeine Sauberkeit könnte verbessert werden, Duschen musste man in der Badewanne,das Zimmer lag zur Straße, Fenster musste verschlossen bleiben da es sehr laut von der Straße lärmte.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

August 2011

Hervorragende Lage zum Erkunden von Oslo

5.1/6

Der absolute Pluspunkt dieses Hotel ist die Lage. Maximal 5 Minuten zu Fuß zum Parlament und zum Rathaus, keine 10 Fuß-Minuten zum Schloss und Hauptbahnhof, zur Oper und nach Aker Brygge. Nächste T-Bana-Station ist etwa 250m entfernt. Idealer Ausgangspunkt zum Erkunden von Oslo. Wir hatten Zimmer 510. Das Zimmer machte einen recht neuen Eindruck. Betrachtet man die anderen Bewertungen wurde es wohl kürzlich renoviert. Zimmergröße ist gut, genauso wie die Sauberkeit und die Größe des Bades. Allerdings kein Safe auf dem Zimmer. Der Versuch bei offenem Fenster zu schlafen wurde nach 2 Minuten abgebrochen. Bei geschlossenem Fenster ist die Straße vor dem Hotel allerdings kein Problem mehr (bezieht sich auf den 5.Stock). Auswahl beim Frühstück war angemessen - frisches Obst und backfrisches Brot wurde angeboten. Wir haben über Neckermann ein "3 Nächte zum Preis von 2 -Angebot" gebucht, von daher war das Preisleistungsverhältnis sehr gut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramona (41-45)

Februar 2011

Einfaches Stadthotel

4.1/6

Das Hotel ist schon etwas älter. Die Zimmer sind sehr klein. Es gibt freien W-LAN Zugang. Für eine Kurztrip nach Oslo ist das Hotel in Ordnung. Man bekommt eine dem Preis entsprechende Ausstattung. Negativ war, dass man uns gleich beim Einchecken ein Upgrade angeboten hat.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Dezember 2010

First Millennium - einmal und nicht wieder

3.0/6

Das Zimmer war mehr als renovierungsbedürftig und wir guckten auf eine Häuserfront und konnten die Nachbarn per Handschlag begrüßen. Alles war ziemlich alt und z.T. defekt. Keine Abhilfe.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (31-35)

Dezember 2010

In die Jahre gekommenes, zentral gelegenes Hotel

4.4/6

Color Line-Vertragshotel. Als solches haben wir es im Rahmen einer Mini-Kreuzfahrt von Kiel nach Oslo für 1 Nacht gebucht. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, davon zeugen sowohl die Empfangshalle, als auch die Flure und letztendlich auch die Zimmer. Dem Hotel fehlt entsprechend jedweder Charme - so ist dann auch das Frühstück eher zweckmäßig. Das Hotel besticht durch seine Lage - mitten im Zentrum von Olso, wo ohnehin alle Sehenswürdigkeiten toll zu Fuß zu erreichen sind. Für einen Kurztrip mit dem Fokus auf tolle Lage und zweckmäßiges Übernachten zu empfehlen - für einen längeren Oslo-Aufenthalt nicht.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (31-35)

Oktober 2010

Super zentral gelegenes Cityhotel für Städtereise

4.8/6

Die Begrüßung an der Rezeption war herzlich. Mitarbeiter waren immer freundlich und hilfsbereit. Auf unserer Nichtraucheretage war der erste Eindruck eher lieblos und etwas abgewohnt. Das Zimmer war da mehr ansprechender. Bei Check Out und späteren Heimflug kann man das Gepäck an der Rezeption deponieren und es wird nicht einfach in einem Gepäckraum deponiert, wo sich jeder dann selbst bedienen kann, sondern man erhält eine Quittung mit einer Gepäcknummer und so ist das eigene Gepäck wirklich sicher aufbewahrt.


Umgebung

6.0

zentraler gehts nicht...vom Hauptbahnhof/Busbahnhof bequem zu Fuß zu erreichen..die berühmte Karl Johans Gate und das berühmte Steen & Strom ist gleich um die Ecke. Zum Rathaus, den Touristeninformationen, dem Parlamentsgebäude, dem Nationaltheater, zum Hafen und der Aker Brygge sind bequem zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war eher klein, aber zum Schlafen ausreichend. Ebenso sauber und hatte alles was man für einen Kurzaufenthalt benötigt. Wenn man bei offenem Fenster schlafen möchte, sollte man dies bei Buchung unbedingt angeben. Unser Zimmer war zur stark befahrenen Straße(BUS,Tram und Autos), aber bei geschlossenen Fenstern war es auszuhalten .


Service

5.0

Fragen wurden einem immer sehr freundlich beantwortet. Das Personal sprach Englisch. Ein Punkt Abzug, da die Betten irgendwie nicht richtig gemacht wurden.


Gastronomie

5.0

Der Frühstücksraum ist eher klein. In der Hauptzeit zwischen 9 uns 10Uhr ist es schwer einen Platz zu finden. Für ein normales Frühstück ist alles vorhanden (Cornflakes, Brötchen,Brot, Honig und Marmeladen,Aufschnitt, Rührei, Würstchen und Speck, Säfte, Tee und Cafe (verschiedene Sorten per Automat). Lediglich frische Eierspeisen (Omlett oder Spiegeleier) haben wir vermißt. Im Restaurant wird schnell abgeräumt und hat einen gemütlichen Eindruck vermittelt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nici (19-25)

August 2010

Schönes Hotel mit guter Lage

4.7/6

Das Hotel hat eine gute Lage nur ca. 7min vom Osloer hauptbahnhof entfernt.Man erreicht die meisten Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß.Am Hafen und bei der Oper ist man in 5min. und auch die einkaufsstraße ist nur zwei Straßen weiter. Daher eignet sich dieses Hotel sehr gut für Städtereisen. Das Personal war sehr nett. Die Zimmer sind gut ausgesattet,auch wenn es teilweise nicht die neuesten Möbel waren,aber kaputt war nichts.Auch das Bad war sehr schön und groß. Das Frühstück war gut,nur man hätte noch ein wenig mehr Auswahl erwarten können und manchmal wurde das Buffet erst sehr spät wieder aufgefüllt wenn etwas leer war.Auch der Frühstücksraum ist etwas zu klein wenn das Hotel komplett ausgebucht ist.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bettina (26-30)

August 2010

Sehr zentrales großes Hotel!

5.0/6

Sehr zentrale Lage dennoch aber im 7. Stock nicht mehr zuviel Lärm von der Straße bei offenem Fenster. Parkplatz im Parkhaus um die Ecke für 240 NOK für einen Tag. Kein zugänglicher PC mit Internetzugang.


Umgebung

6.0

Sehr zentral, deshalb alles gut zu Fuß zu erreichen. Einkaufmöglichkeiten, Sightseeing alles um die Ecke!


Zimmer

5.0

Schönes Zimmer, zweckmäßig eingerichtet! Im 7. Stock mit sehr schnellem Aufzug!


Service

5.0

Nettes Personal! Wenig Kontakt, da viel unterwegs und nur eine Nacht im Hotel!


Gastronomie

4.0

Auswahl beim Frühstücksbuffet war nicht so toll, nur eine Sorte Müsli und eine Sorte Cornflakes! Raum war viel zu klein für soviel Gäste!


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles was man braucht ist in kürzester Zeit zu Fuß bzw. wenn man möchte auch mit dem Bus oder Bahn zu erreichen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Mai 2010

Gutes Stadthotel mit Einschränkung

4.4/6

ein schon in die Tage gekommenes zentralgelegenes Hotel.Man kann alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sehr leicht erreichen, der Hafen ist ungefähr 10 Minuten zu Fuß, auch das Schloss ist nicht viel weiter.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

April 2009

Schönes Hotel in der Mitte Oslos

5.0/6

Die Sauberkeit ist "norwegisch" also akzeptabel. Das Frühstücksbuffet war gut.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt Ideal mitten in der Stadt. Bahnhof 5 min, Oper 7 min ....


Zimmer

5.0

Das Zimmer war in Ordnung. Wer mit Kindern reist sollte auf jeden Fall das größere Zimmer wählen (zwei Räume), da können die Kinder in Ruhe schlafen. Betten für die Kinder waren vorhanden.


Service

5.0

Bei unserem Besuch gab es am Service nichts auszusetzen. Freundlich, hilfsbereit (man hat uns auf Anfrage der Parkmöglichkeiten empfohlen im Parkhaus zu parken).


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Hotel eigene Restaurant hatte leider über Ostern geschlossen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erich (51-55)

Oktober 2008

Oslo in einem Tag

4.7/6

Das First Hotel Millennium in Oslo liegt in der Innenstadt perfekt als Ausgangspunkt für die Stadtbesichtigung. 200 m vom Hauptbahnhof gelegen und 50 km vom Flughafen entfernt. Ich bin vom Flughafen mit dem Zug nach Oslo gefahren und dann zu Fuss zum Hotel gelaufen, kein Problem.Das Haus hat 112 Zimmer mit unterschiedlichen Standards. Ich hatte ein Doppelzimmer als Einzel. Von der Zimmergrösse nicht oppulent aber alles in Reichweite und normaler Standard, Parkettboden,Kabel TV, Minnibar etc. Das Bad war grosszügiger. Das morgendliche Frühstück beinhaltete alle Erfordernisse für einen guten morgendlichen Start. Sauber angerichtet im kleinen zum Hotel gehörenden italienischen Restaurant. Oslo ist wirklich innerhalb eines Tages zu besichtigen mit nur 500.000 Einwohnern gehört sie zu einer der kleinsten Hauptstädte Europas. Vom Hotel aus kann man mit einem Stadtplan (vom Hotel) zu Fuss alle wichtigen Punkte schnell und ohne Mühe erreichen. Am besten beginnt man mit dem monumentalen Rotklinkerbau dem Rathaus. Von hier sind es nur ein paar Schritte zum Aker Brygge dem 1987 eröffneten Einkaufs-und Amüsierviertel am Hafen mit 60 Läden und 35 Restaurants und Cafes. Sehr hübsch mit den im Hafen liegenden Booten und den ständig ab- und ankommenden Fährschiffen. Hier findet man für jeden Geschmack etwas seies für das leibliche Wohl oder im Fashion Bereich. Von hier kann man mit der Linie 12 (Strassenbahn) in 10 Min. den Frogner Park erreichen, ein grosses Grüngelände mit vielen Kunstobjekten. Mit der Linie 1 von dort zum weltberühmten Holmenkollen der Skiprungschanze. Zurück mit der 1 zur Karl Johans gate Oslo's Haupteinkaufsmeile mit vielen schönen alten Häusern. Die Strasse verbindet auch den Hauptbahnhof mit dem königlichen Schloss nimmt man im vorübergehen auch mit! In einer der Nebenstrassen ist die Nationalgalerie untergebracht mit einem der berühmten Gemälde von Edvard Munch "Der Schrei". Wenn man in der Innenstadt Richtung Nordosten geht erreicht man auch den Szenestadtteil Grünerlokka. Alles in allem eine kleine nette "Provinzstadt" mit nettem Flair. Für Jäger der Hard Rock Cafe T-Shirts, sind auch hier zu haben kurz vor dem Schloss ist das Cafe. Man kann Oslo für eine 1-2 Tage Tour empfehlen, wenn man zb. wie ich ich auf der Rückreise von den Hurtigrouten gewesen ist.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen