First Hotel Marin

First Hotel Marin

Ort: Bergen

25%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.8
Service
4.2
Umgebung
5.8
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Roman D (46-50)

Februar 2020

Ansprechendes Stadthotel an historischer Lage

5.0/6

Ich war zufrieden. Sehr gute Lage in Bergen praktisch am Meer, vieles zu Fuss erreichbar und die Standseilbahn praktisch hinter dem Haus.


Umgebung

6.0

Ideal gelegen. Nahe am Zentrum innerhalb historischer Gebäude.


Zimmer

6.0

Nicht sehr modern aber genügend gross mit anständig Standard.


Service

6.0

Immer hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

4.0

Frühstück fand ich gut. Die Auswahl war recht gut. Landestypisch verschiedene Fischarten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben vom Hotel sonst nichts genutzt, die Umgebung hat aber verschiedenes zu bieten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Oktober 2019

Nicht so toll gewesen

3.0/6

Sehr netter Herr an der Rezeption, leider aber ein sehr dreckiges Zimmer erwischt mit Dreck am Boden und unglaublich verdrecktes WC mit reichlich Überresten von den vorigen Gästen. Möbel sehr old fashioned und teilweise abgewohnt. Frühstück überschaubar und eher "geht so", aber satt wird man allemal.


Umgebung

6.0

Lage sehr zentral am Fischmarkt. Wenn man aber mit dem Koffer vom Bahnhof dort hin muss, ist das eher anstrengend (Kopfsteinpflaster, Hanglage und schräge Gehsteige).


Zimmer

3.0

kommt auf den Geschmack an, meiner war es nicht, sehr abgewohnt und alt. Leider war mein Zimmer auch sehr dreckig.


Service

3.0

Man bekommt gute Tipps und Hilfe an der Rezeption, leider nicht von jedem. Meine 2. Buchung hat man mir storniert, leider erst beim Check-in am Nachmittag und nicht gleich nach der Buchung oder dann als in meinen Koffer am Morgen abgegeben habe. Für die gebuchte Zimmerkategorie war plötzlich kein Hund mehr erlaubt. Das hat man mir erst am Nachmittag gesagt, nach einer 6 Stunden Bergwanderung! So sass ich da und musste mir per App ein anderes Hotel suchen.


Gastronomie

3.0

Bewertung gilt nur für Frühstück: nichts besonderes und eher überschaubar.


Sport & Unterhaltung

6.0

1 Minute Fussweg zur Zahnradbahn auf dem Floyen. 2 Minuten Fussweg zum Fischmarkt und zur Busstation. Super


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Godehard (66-70)

März 2019

Zentrales Hotel mit starken Mängeln.

3.0/6

Gute Lage,direkt am historischen Hanseviertel,um ganz Bergen zu erkunden.Möbel und Bodenbeläge sind stark in die Jahre gekommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

März 2019

Nach Renovierung sicher empfehlenswertes Hotel!

3.0/6

Das Inventar des Hotels ist arg in die Jahre gekommen, unser Zimmer war nicht gut gereinigt, die Möbelstoffe sind abgewetzt, die Teppiche fleckig, die Stühle im Frühstücksraum durchgesessen. Nach einer Renovierung wäre das Hotel top zu empfehlen, schade!!


Umgebung

5.0

Top Lage, sehr zentral gelegen im alten Hansezentrum, Altstadt, Hafen und Fischmarkt fußläufig zu erreichen!


Zimmer

3.0

Das Zimmer war zwar geräumig aber nicht gut gereinigt. Kaffee und Teebeutel waren vorhanden, der Wasserkocher hat jedoch gefehlt.


Service

4.0

Das Personal beim Frühstück hat sich bemüht und war freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ulf (70 >)

Februar 2019

Ideale Lage, müsste mal auf Vordermann geb. werden

5.0/6

Ideale Lage im historischen Stadtkern Bryggen, gut für Hurtigruten-Reisende. Nicht mehr ganz modern, angemessener Preis


Umgebung

6.0

Direkt im alten historischen Zentrum, der Hurtigruten- Bus für den Transfer vom Schiff oder zum Flugplatz hält vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

gute Größe, Betten sehr weich, WLAN sehr gut, Einrichtung vom Stil her nicht mehr modern. Im Bad Badewanne mit niedrigem Einstieg. Hand- und Wandbrausen. TV bis auf Sky-News nur norwegische Sender. Zimmer und Bad sauber.


Service

4.0

Beim Check-in etwas uninteressierte Dame, am nächsten Tag freundlicher und hilfsbereiter Herr.


Gastronomie

4.0

Frühstück in Ordnung, aber etwas lieblos angeboten. Im Frühstücksraum abgestoßene Tische und Stühl, Stühle durchgesessen. Musik ziemlich laut, war eher etwas für die Nacht, weniger zum Munterwerden am Morgen. Schlecht war, dass das benutzte Geschirr vom Vorgänger nicht abgeräumt wurde. Ein Servicemitarbeiter war nur einmal kurz zu sehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gus (31-35)

Juli 2018

Nettes Hoteln in Bergen

5.0/6

Nettes Vorel, zentral gelegen- Personal war freundlich und die Zimmer gut ausgestattet. Mannjahr fußläufig alle Sehenswürdigkeit in Bergen von hier gut erreichen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

Juni 2018

Guter Standort für alle Aktivitäten in Bergen

5.0/6

Top Lage, Parkhaus unter dem Hotel, einfache Zimmer eher etwas laut, da mehrere Restaurants vor dem Hotel. Alle Sehenswürdigkeiten vor der Haustür.


Umgebung

5.0

Alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar


Zimmer

5.0

Die Standartzimmer sind eher klein. Es gibt schöne Superiorzimmer und juniorsuiten


Service

6.0

Wir waren während der Hitzewelle im Juni da und hatten ein Standartzimmer gebucht. Klimaanlagen sind in Norwegen eher unüblich.Das Zimmer hatte ein Klappfenster und davor ein Restaurant mit Außenbestuhlung...um 22.30h, Raumtemperatur immer noch bei 30°C, sind wir an die Rezeption wegen eines Upgrades, eventuell für den nächsten Tag. Man bot uns drei verschiedene Räume an, darunter eine Juniorsuite mit eigener 25qm Dachterrasse für 30.-€ pro Nacht mehr. Da haben wir dann bei einer mitgebrachten


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid (56-60)

Juni 2018

Hotel in komfortabler Lage für Städtetrip

4.0/6

Top Lage um die Stadt zu sehen. Tiefgarage unter dem Hotel. Einmal um die Ecke laufen und man ist am Pier bei den Hansehäusern.


Umgebung


Zimmer

5.0

Wir hatten die Möglichkeit uns unterschiedliche Kategorien anzusehen. Außer den Standartzimmern kann man alles empfehlen. Die Standartzimmer sind doch sehr klein für den geforderten Preis. Die Betten waren gut. Es lohnt sich trotz Vorbuchung nach einem Upgrade zu fragen. Wenn was frei ist bekommt man ein besseres Zimmer für wenig Aufgeld.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisabeth (31-35)

November 2017

First Marin im Herzen der Stadt

5.0/6

Im Herzen der Stadt mit sehr gutem Service. Lediglich das Frühstück ist nicht so gut im gewöhnlichen norwegischen Vergleich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Dieter (61-65)

Januar 2017

Gutes Stadthotel in Bergen

5.0/6

Das Hotel liegt zentral im alten Briggen von Bergen. es Wurde ein sehr gutes Frühstück serviert. Die Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erich (61-65)

Dezember 2016

Bergen mal wieder im Regen...

4.0/6

Das Hotel liegt sehr gut für die Ausgangslage zu den Hurtigroutenkais und auch zentral für Ausflüge in Bergen. Es ist etwas älter in den Möbeln und der Einrichtung dadurch hat es einen echten Charme.Der Preis war bei beiden Übernachtungen doch sehr hoch mit 250 Euro.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ausgezeichnet direkt am Hafen und keine 5 Min.zum Zentrum von Bergen. Die alten Kontorhäuser der Hanse liegen direkt um die Ecke knapp 3 Min.zu Fuss. Restaurant jeder Güte und Klasse sind auch fussnah zu erreichen ebenso Ladenlokale, eine grosse Mall, Cafes und Museen. Top...Vom Flughafen fährt man ca. 30 bis 45 Min je nach Verkehr, Preis ca. 50 Euro.


Zimmer

4.0

Das DZ war angenehm gross und das Bad hatte sogar Fussbodenheizung. Die Einrichtung ist ok, die Betten sehr gut sauber und harte Matrazen. Flachbildfernseher, Schreibtisch, Kaffemaschine alles da. Nur der Toilettendeckel wirkte unsauber wegen dem Holz könnte mal neu installiert werden.


Service

3.0

Das Personal bestand meistens an der Rezeption aus Studenten, die aber versuchten einem gut zu helfen bei Fragen etc. Das Personal im Frühstücksraum war meistens nicht zu sehen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbüffet war ok, aber es war von der Anrichtung sehr unschön aufgebaut, sehr kalt und ohne Charme. Die Kaffeemaschine von Douwe Egbert zeigte laufend die Reinigung an. Oberhalb der Kaffemaschine stand ein Ventilator er lief, aber der Staub war von Jahrhunderten auf dem Ventilator - sollte unbedingt gewechselt werden. Das beste waren die Waffeln, aber die Waffeeisen sahen sehr alt aus und der Teig wurde in einer Plastikschüssel angerichtet und überall tropfte es Teig - gibt es auch be


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicolai (31-35)

Mai 2016

Gutes Hotel in verkehrsgünstiger Lage

5.0/6

Das First Hotel Marin liegt inmitten der Innenstadt von Bergen. Fischmarkt, Hanseatisches Museum und vor allem Bryggen sind fußläufig erreichbar. Zimmer, Frühstück und Service war zu meiner vollen Zufriedenheit.


Umgebung

6.0

Im Zentrum von Bergen. Alles fußläufig erreichbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren gut. Leider waren die Fenster nicht gut isoliert, so dass Lärm von der Straße hereinkam.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück, Tische waren sauber und guter Service.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

März 2016

Sehr nettes Hotel, sehr gute Lage

5.0/6

Hotel liegt sehr zentral, gute, preislich moderate Restaurants in der Nähe, ebenso guter Ausgangspunkt zu den Ausflugszielen...(Standseilbahn, Museen)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Leider haben die Zimmer keinen Safe!


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gaby (61-65)

März 2016

Würde ich jederzeit wieder buchen

5.0/6

Die Lage des Hotels, gutes Frühstück, Geränke (Kaffee, Wasser etc) waren den ganzen Tag über kostenlos erhältlich.


Umgebung

6.0

Der Shuttlebus vom Flughafen hielt ganz in der Nähe des Hotels, auch die Einstiegsstelle in den Shuttlebus zum Flughafen war ganz in der Nähe und zu Fuß zu erreichen. Der Shuttlebus vom Flughafen in die Innenstadt dauerte ca. 30 Minunten. Die Lage ganz in der Nähe des Hafens war für Unternehmungen ideal.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Januar 2015

Eine Nacht reicht

3.4/6

Zum Glück nur eine Nacht! Das Hotel liegt zweifelsohne gut. Unser Zimmer war groß aber total düster, weil es keine ordentliche Beleuchtung gab. Auch im Bad war es sehr dunkel. Der Gipfel war ein Holz- WC Sitz. Das ist wohl so ziemlich das unhygienischste was ein Hotel WC bieten kann. Der Frühstücksraum ist ein riesiger Konferenzsaal. Man sucht sein Essen in einem Nebenraum zusammen. Das war eher lieblos angerichtet und auch hier mangelte es an Hygiene (keine Servietten, Broz war zum selbst abschneiden, aber keine Serviette um es zu halten - wer weiß, welche grauslichen Finger da schon drauf waren......, die Tische waren ohne Tischtücher, die Sessel schmutzig....) Alles in allem - keine Weiterempfehlung.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

August 2014

Empfehlenswert

4.9/6

Gutes Hotel als guter Ausgangspunkt im Hansaviertel für Stadtbesichtigung und Ausflüge in die Umgebung mit guter Verkehrsanbindung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (51-55)

März 2014

Zentral, aber eine Renovation wäre nötig

4.6/6

Das Hotel ist gut gelegen, und das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist aber in die Jahre gekommen, und eine Renovation wäre angezeigt. Im Zimmer hat es viele abgeschabte Stellen an Möbel und Sesseln. Die Stühle im Früchstücksraum (ein Teil ist auch Restaurant) sind sehr fleckig. Wir haben absichtlich ein grösseres Zimmer mit Hafensicht gebucht. Die Aussicht war "unterhaltsam" und angenehm, aber die Fenster isolieren so schlecht, dass der Strassenlärm im Zimmer sehr gut zu hören ist. Der Preis ist (norwegisches Preisniveau mit berücksichtigt) zu hoch.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Frauke (51-55)

Oktober 2013

First Marin Bergen gut!

5.3/6

Gut zu erreichenBrygge(2 min) und Innenstadt (10 min) Restaurants gleich neben an. Inder, Steakhouse. Viele kleine Gschaefte umzu.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regula (61-65)

Juli 2013

Übernachtung nach Hurtigrutenreise

2.7/6

Wir sind über Feel und Meer verreist. Gebucht hatten wir die Hurtigruten und sind dann noch eine Nacht in Bergen geblieben. Das Hotel liegt sehr zentral und wir waren erst begeistert. Der check-in war grenzwertig aber ok. Keine Hilfe zum Zimmer. Der erste Eindruck des Zimmers war ganz gut. Saniert mit einem gewissen Erhalt von früheren Einrichtungen, wie Schränke etc. - Ganz gut gemacht. Beim näheren Hinsehen war es sehr schmutzig. Im Bad fehlte die Beleuchtung. Der absolute Knaller war dann das Frühstück. Eine große Vielfalt, musste aber überall zusammengesucht werden. Keine Gedecke, keine Tischdecke (das könnte ich noch akzeptieren), aber lauter dreckige Tische, die dann auch unprofessionell ab und zu mal von jemandem mit einem schmutzigen Lappen abgeputzt wurden. Der ganze Speisesaal hatte einen echten Jugendherberge Charakter. Einmal und nie wieder! - Norwegen muss aufpassen, sonst geht es denen bald schlecht. Es ist so wahnsinnig teuer, da wird Service erwartet. Langfristig können sie sich nicht nur mit der Landschaft brüsten.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Mai 2013

Gutes Hotel mit unbefriedigendem Frühstück

4.4/6

Die Lage des Hotels First Marin befindet sich in unmittelbarer Nähe der touristischen Sehenswürdigkeiten. Hafen, Fischmarkt und Altstadt sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Anbindung vom bzw. zum Flughafen ist mit dem alle zwanzig Minuten verkehrenden Flughafenbus problemlos. Die Räumlichkeiten des Hotels sind freundlich, wohnlich und sauber. Das uns zugewiesene Zimmer war klein, das dazugehörige Bad noch kleiner und sehr beengt. Äußerst unbefriedigend war der Zustand beim Frühstück. Über die Darbietung des Frühstücks konnte man noch hinwegsehen, die Organisation, und die Sauberkeit der nüchternen Holztische ließ jedoch einiges zu wünschen übrig. Die Tische wurden, bzw. konnten infolge des Andrangs der im Hotel wohnenden Gäste nicht so wie es wünschenswert gewesen wäre, durch das Personal gereinigt werden. Eine Vielzahl der Gäste standen beim Betreten des Frühstücksraums zunächst in der "Warteschleife" und und mussten sich gedulden bis Plätze an einem Tisch frei wurden. Wenn man nicht schnell genug war, war der Platz, auf den man selbst schon Minuten gewartet und mit Teller und Tasse reserviert hatte, wieder besetzt. Die Organisation war eine Katastrophe. Die erkennbar bemühten Angestellten konnten einem leid tun.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva-Maria (46-50)

Januar 2013

Einmal und nie wieder

3.5/6

Wir hatten das Hotel für eine Nacht gebucht, nachdem wir mit den Hurtigruten unterwegs waren und uns in Ruhe noch Bergen ansehen wollten. Da das Hotel mitten im Altstadtteil Bryggen liegt, dachten wir dies sei ideal. Für die Besichtigung von Bryggen war es das auch, aber das Zimmer, das wir nach längerer Suche treppauf, treppab (mit Koffer!) (da das Hotel sehr verwinkelt ist und wir von der Rezeption keine präziesen Anweisungen bekamen) erst fanden, war sehr dunkel und klein, und wirkte ungemütlich durch die hohen Decken. Nachts war es verhältnismässig laut, obwohl es nach hinten heraus lag. Im Bad war die Dusche über eine relativ hohe Badewanne zu erreichen, was für ältere Menschen unzumutbar ist. Aber das Frühstück am nächsten Morgen war das liebloseste und unappetitlichste was wir jemals in einem Hotel vorgesetzt bekommen haben. Der Frühstücksraum war wohl eigentlich ein Konferenzraum mit blanken Tischen (keine Tischedecke, keine Serviertten, oder gar eingedeckt mit Tasse und Teller) und unbequemen Plastikstühlen. An der Wand stand ein Kühlschrank, auf dessen Türen man sämtliche Vorbenutzer per Abdruck vorfand. Auch ein Salatbuffet sah aus, als ob es seit einiger Zeit nicht geputzt, bzw. die Salate schon einige Tage darin fristeten. So hielten wir uns nur mit Kaffee auf, der aber eigentlich auch nicht genießbar war, da er wohl schon einige Stunden bereit stand.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Juli 2012

Alles in allem ein gutes Hotel. Gerne wieder!

4.9/6

Das Personal war sehr freundlich und das Hotel in einem guten Zustand. Alles in Allem ein gutes Hotel in dem ich auch gerne einige Tage länger geblieben wäre. Gerne wieder!


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (66-70)

Mai 2012

Nur Top - Lage reicht nicht

3.0/6

Bereits die Hotelhalle macht einen "abgestoßenen" Eindruck. Unmögliche Sitzgelegenheiten: schmutzig, fleckig und unbequem.


Umgebung

6.0

Direkt im Zentrum und bequem für Stadtrundgang etc.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein sog. Superior-Zimmer mit Blick auf den Hafen. Zimmer recht groß mit entsprechend großem Badezimmer (Badewanne und Dusche). Mobiliar recht alt und abgestoßen. Wenig gepflegt, was man bei den Preisen eigentlich erwarten würde. Von der Ventilation, die sich natürlich nicht abschalten ließ, wehte ein unangenehmer Küchenduft.


Service

2.0

Was ist das? Wir haben keinen Service erlebt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffet war zwar ausreichend, aber der Raum war "jugendherbergslike". Außerdem war er zu unserer Essenszeit (zw. 8 und 9 Uhr) überfüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jeanette (31-35)

Februar 2012

Solides Hotel

5.8/6

SAUNA, DAMPFBAD und Fitnessraum vorhanden! Das Hotel liegt sehr zentral gleich in der Nähe (5 MIn per piedes) haltet der Airpot Shuttlebus, 10 MIn zu Fuß lieft der Hafen. Zum Unesco Kulturerbe (bunte Holzhäuser) sind es nur 5 MInuten zu Fuß, das Hotel liegt wirklich direkt im Herzen der Stadt. Die gute Lage hat seinen Preis. Das Frühstück war gut, die Auswahl OK.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (56-60)

Oktober 2011

Sehr schönes Hotel in absoluter Top-Lage

5.4/6

wir waren zum ersten Mal in diesem Hotel und ganz begeistert von der Atmosphäre des Hotels. Das Hotel hat eine überschaubare Größe, ist absolut sauber und ruhig. Gästestruktur international.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt optimal zentrumsnah, alles ist gut zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

6.0

wir haben ein tolles Zimmer bekommen mit allem was man halt so brauchen könnte wie Hosenbügler, Badezimmerutensilien etc.,


Service

6.0

der Service und die Freundlichkeit des Personals sind besonders erwähnenswert. die Bitte auf ein schönes Zimmer wurde prompt erfüllt in dem man uns trotz Standardzimmerbuchung eine kleine Suite zuteilte.


Gastronomie

4.0

wir hatten nur Frühstück, das war gut und reichlich allerdings --- nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim & Andrea (46-50)

Juni 2011

Als Standorthotel ok - Parkhaus unbedingt meiden

4.0/6

Als Standorthotel für Stadtbesichtigung o.k. Ansonsten Durchschnitt. Bloß nicht die hoteleigene Parkgarage benutzen, total klein und eng, nur mit Kleinstwagen zu benutzen, kaum freie Plätze. Lage des Hotels super, direkt im Stadtteil Bryggen. Alles direkt in der Nähe, also tolle Lage. Essen/Frühstück ist gut. Zimmer war in Ordnung, ein bißchen alt, ein bißchen abgewohnt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Holger (41-45)

Juni 2011

Dreckige Zimmer und häufig vergriffenes Frühstück

3.4/6

Negativ: - Schränke und Fußböden waren extrem staubig und wurden nie richtig gereinigt - Dusche war undicht, so dass nach dem Duschen immer das komplette Bad unter Wasser stand. - Überhöhte Abrechnung der Übernachtungspreise, die wir erst in Deutschland bemerkt hatte. Nach vielen Mail half nur ein Schreiben an den Geschäftsführer mit der Androhung, die Polizei einzuschalten, um eine Erstattung des zu viel gezahlten Beitrags zu erhalten. - Das Frühstücksbuffet wurde nur sporadisch nachgefüllt, so dass häufig bestimmte Lebensmittel vergriffen waren. Tische wurden auch nicht zwischendurch abgewischt. Positiv: - Tolle Lage und Aussicht


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

März 2011

Zentrales gutes Hotel

5.9/6

Hotel liegt unmittelbar neben Bryggen. Also recht zentral. Frühstück war ausreichend: Käse, Wurst, Marmelade. Auch Müsli oder frisches Obst gab es. Tee zum selbstbedienen. Zimmer sauber. Betten sehr weich, allerdings war es in allen Hotels in Norwegen so.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (26-30)

August 2010

Sehr zentrales Hotel!

4.7/6

Lage ist sehr zentral, dadurch Nachts bei geöffnetem Fenster laut von der Straße! Internet und PC nur gegen Gebühr. Kein Parkplatz inklusive. Parkhaus um die Ecke für 200 NOK pro Tag!


Umgebung

5.0

In direkter Nähe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Restaurants!


Zimmer

4.0

Nachts sehr warm, bei offenen Fenster Lärm von der Straße. Sehr schön eingerichtet. Doppelwaschtisch im Bad. Beides recht groß!


Service

5.0

Freundliches Peronal! Bei Fragen bezüglich der Maut nicht die korrekt Auskunft gegeben. Die Stadmaut von 15 NOK kann bei Abreise an der einer Tankstelle in Bar bezahlt werden. Wir hatten ein Mietauto ohne Autopass!


Gastronomie

5.0

Auswahl beim Frühstücksbuffet war ok aber sehr hektische Umgebung!


Sport & Unterhaltung

4.0

Kein Pool vorhanden! Freizeitmöglichkeiten und Einkaufsmöglichkeiten bequem zu Fuß zu erreichen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothea (26-30)

Juni 2010

Unter aller ...

2.0/6

Wir waren im Juni 2010 nun auf einer Rundreise in Norwegen unterwegs und haben auch das First Hotel in Bergen mit 4 Sternen gebucht. Wir sind beide zwischen 27 und 31 Jahren und wir können es nicht verstehen, was seit den Bewertungen von 2009 passiert ist. Es war unterste Kanone. Überall Dreck, Staub und abgenutzte Möbel, überall Haare im Zimmer und dass nicht nur beim ersten Zimmer. Aufgrund des Zimmer-Zustandes haben wir nochmal 2 neue Zimmer verlangt und da war es das selbe in Grün. Wir verstehen es absolut nicht, wie dieses Hotel 4 Sterne haben kann!!! Nach mehreren Beschwerden an der Rezeption, gab es keinerlei weitere Beachtung des Personals bzw. Gruß... Außerdem mussten wir im Parkhaus nebendran für 200 Kronen parken, bei dem nicht einmal ein Parkplatz frei war und wir deshalb warten mussten. Nicht nur die Zimmer, sondern auch der Flur mit allen Vasen,Spiegeln... war staubig und das nicht erst seit Kurzem. Eine absolute FRECHHEIT!!! und ein absolutes NICHTVERSTEHEN unserer seits???


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeit vorhanden, zentrumsnah


Zimmer

1.0

unter aller Sau! siehe oben !!!!


Service

2.0

Keiner vorhanden - unfreundlich und nicht hilfsbereits bzw. bei Beschwerde absolutes nicht-SEHEN !!! Den Staub.... sieht jeder!!!!????


Gastronomie

1.0

Sauberkeit und Hygiene im Frühstücksaal nicht vorhanden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

November 2009

Mehr als eine Reise wert

4.9/6

Wir buchten das Hotel First Marin für je eine Übernachtung vor und nach unserer Hurtigruten-Schiffsreise. Die Airport-Floyenbus-Haltestelle (einfache Fahrt 80 NOK, Return-Ticket = hin und zurück 150 NOK) befindet sich nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt, direkt vor dem Weltkulturerbe Bryggen. (Achtung: Die Haltesstelle für die Rückfahrt zum Flughafen befindet sich ein paar Meter weiter Richtung Festung, rechts um die Ecke direkt vor dem SAS-Hotel.) Der Busfahrer sagte auf vorherige Bitten die Haltestellen der einzelnen Hotels an und erklärte uns sogar den kurzen Weg, den man gemütlich in 5 Minuten zurücklegen kann. An der Rezeption wurden wir von 2 jungen Damen in Englisch (deutsch sprach vom gesamten Personal niemand, was man aber auch nicht verlangen kann) begrüßt und trotz unserer frühen Ankunft konnten wir unser Zimmer sofort beziehen. Wir hatten Zimmer 311 und waren sehr zufrieden mit der Ausstattung, der Größe und auch mit dem Badezimmer. Im Eckschrank befanden sich ein Fernseher, über dessen Bildschirm wir mit Hintergrundmusik noch einmal namentlich begrüßt wurden, sowie ein Wasserkocher und Tassen, so dass wir zuerst unseren mitgebrachten Tee aufbrühten, kurz das Nötigste auspackten (Kleiderbügel waren in dem etwas kleinen Kleiderschrank ausreichend vorhanden) und dann zum geplanten Besichtigungsprogramm aufbrachen. Trotz der Lage zu zwei Straßen konnten wir nachts mit offenem Fenster in komplett weiß bezogenen Betten mit super bequemen Matratzen (nicht zu weich und nicht zu hart) schlafen. Im Bad (Waschbecken, Toilette, Badewanne mit einem festen und einem herausziehbaren Duschkopf) waren ausreichend Hand- und Duschtücher vorhanden und auch Seife, Shampoo, Dusch- und Körperlotion standen zur Verfügung. Das Frühstück war reichlich und vielfältig: Brot, Brötchen, Butter, Margarine, verschiedene süße Aufstriche, Wurst, Käse, Gemüse (Gurken, Karotten usw.), frisches Obst, Kaffee, Tee, Milch, Kakao, versch. Joghurts und Quarks, Eier, Müsli, Cornflakes usw. Der Frühstücksraum war von seiner Größe und Ausstattung sehr angenehm, nur - und das ist das einzig Negative, das mir aufgefallen ist, aber ich muss es leider erwähnen, da es mich wirklich gestört hat - die Stühle waren an den Rückenlehnen und auf den Sitzflächen sehr fleckig und verschmutzt und an den Bodenleisten und dem hübschen Weinlager im Speisesaal flatterten die Spinnweben. Nach der Rückkunft unserer Hurtigrutenreise waren wir in Zimmer 507 untergebracht. Dieses war etwas kleiner, aber ansonsten, bis auf den Wasserkocher und die Tassen genauso ausgestattet wie unser früheres Zimmer im Hotel. Fazit: Bergen ist eine fantastische Stadt und mehr als eine Reise wert. Das Hotel First Marin kann ich für eine Städtereise oder einen Kurzauffenthalt ohne Bedenken weiterempfehlen, nur bei einem längeren Aufenthalt bekommt man sicher Platzprobleme mit dem etwas zu kleinen Kleider- bzw. Garderobenschrank. Tipp: Während unseres gesamten Aufenthaltes in Bergen lachte die Sonne vom strahlend blauen Himmel (Bergen: bekannt für Dauerregen!) und wir nutzten die tolle Lage des First Marins und besuchten zu Fuß viele Sehenswürdigkeiten, z. B. Bryggen, Marienkirche, Fischmarkt, Hafen, Festung Bergenhus mit Häkonshalle, Floyen, Dom, die vielen Gässchen mit den kleinen Fischerhäuschen, Johanneskirche, Fußgängerzone mit kleinen und großen Geschäften sowie einem schön gestalteten Einkaufszentrum, Stadtpark usw. Extra-Tipp: Jedem der gut zu Fuß ist, möchte ich empfehlen, die FLoyenbahn für die Bergauffahrt zu nutzen, (denn einmal muss man die Bahn mindestens gefahren sein) und dann, nach einer ausgiebigen Rundumsicht die schönen Wege dort oben zu nutzen und mit offen Augen und Ohren hinab nach Bergen zu spazieren. Unterwegs begegnet man dann sicher den in Norwegen so bekannten Trolls. Versprochen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

Juni 2009

Lage am Hafen und nahe der Hansehäuser - Bryggen

5.4/6

Mit der Buchung des First Hotel Marin haben wir einen Volltreffer für unseren Aufenthalt in Bergen getroffen. Die Lage, direkt am Hafen, in Nähe des Fischmarktes, in unmittelbarer Nähe der Hansehäuser Bryggen, sowie der Abfahrtstelle zum Aussichtsberg Floyen und allen Restaurants war perfekt. Bei unserer relativ frühen Ankunft, vor 12:00 Uhr mittags, war das Zimmer nicht bezugsfertig, aber wir konnten unser Gepäck deponieren und so mit der Erkundung der Stadt beginnen. Ab 15:00 Uhr konnten wir in das Zimmer, welches, nach Wunsch, sehr ruhig zu einem Innenhof lag; mit Blick über die Dächer der Stadt bis hinauf zum Gipfel des Floyen! Wir hatten Zimmer 320 und waren mit Größe, Lage und Ausstattung sehr zufrieden. Das Frühstück im First Hotel Marin ist besser als sein Ruf. Einer negativen Bewertung diesbezüglich möchte ich hiermit wiedersprechen, denn es fehlte nichts, zu dem, was wir im Vergleich in anderen Hotels während der Rundreise zum Frühstück bekamen! Das Sitzplatzangebot war ausreichend; wir fanden immer einen freien Tisch. Der Flughafen Shuttle Bus (80 NOK p.P.), den wir die Fahrt zum Flughafen genutzt haben, hatte eine Einstiegstelle am SAS Hotel (Bryggen), welches ca. 200 m entfernt war. Das First Hotel würde ich wieder wählen und es jedem weiter empfehlen. l


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (56-60)

April 2009

Gute Lage in Bergen

4.8/6

Hotel in guter Bryggelage mit großen Zimmern. Der Hotelbereich ist etwas unübersichtlich. un zuwenig Lifte vorhanden. ( nur einer funktionierte!) Prima Ausgangspunkt zur Stadterkundung, etwas umständlich zum Flughafenbus, ca 200 m. Das Frühstück war nicht der Hit.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (36-40)

August 2007

Perfekt, mitten im/beim Hafen

5.2/6

Unser Zimmer kam uns nach den 5 Nächten auf den Hurtigruten RIESIG vor. Aber das Zimmer war auch wirklich schön eingerichtet = dunkles Holz!


Umgebung

6.0

Mitten beim Hafen, näher geht´s nicht


Zimmer

6.0

Zimmer sind echt groß. und ausserdem hat man im Zimmer Wasserkocher für Cafe, Tee usw.


Service

3.0

Das war das erste Mal, dass ich in Norwegen nicht soooo nett empfangen wurde


Gastronomie

5.0

Viel Fisch *mmmhhhhhlecker*. aber leider gab es keinen lachs


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

August 2006

Kleinigkeiten verderben den Gesamteindruck

3.9/6

Gut zu den Sehenswürdigkeiten gelegenes Hotel, gut und sauber eingerichtete Zimmer. Bad wie häufig etwas zu klein , aber sonst in Ordnung. Der an sich gute Gesamteindruck wird leider durch die mieserable Frühstücksgestaltung ruiniert. Der Frühstücksbereich ist viel zu klein, es herscht das totale Chaos und das Personal ist überfordert. So ist man froh wenn man das Frühstück hinter sich hat (in einem 4 Sterne Hotel darf man das Gegenteil erwarten). Auch anzumerken ist, daß entgegen der Hotelangaben kein Hotelparkplatz vorhanden ist, sondern auf ein öffentliches Parkhaus in der Strasse verwiesen wird, mit dem auch kein gesonderter Tarif vereinbart ist. So, daß 24 Std. Parken mit umgerechnet über 20 € zu buche schlagen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen