Hotel Scandic Neptun

Hotel Scandic Neptun

Ort: Bergen

83%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
3.7
Service
4.8
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
1.5

Bewertungen

Frank (61-65)

Mai 2019

typisches Stadthotel in zentraler Lage

4.0/6

größeres Hotel im Zentrum von Bergen, welches auch von Gruppen der Hurtigruten genutzt. Dementsprechend etwas lauter und unruhiger. Viele Annehmlichkeiten im Haus.


Umgebung

6.0

alle Sehenswürdigkeiten der Stadt können zu Fuß erreicht werden. Zum Bahnhof ca. 15 Gehminuten, der Fischmarkt liegt um 2 Ecken.


Zimmer

4.0

es ist schwierig eine freie Steckdose zu finden, Zugang zum Bad über 2 Stufen. Kein Safe. Weiche Matratze.


Service

5.0

freundliches, hilfsbereites Personal


Gastronomie

5.0

umfangreiches, leckeres Frühstücksbuffet Es kann schwierig werden einen freien Tisch zu bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carolin (36-40)

April 2019

Schönes Hotel mit erstklassigem Frühstück

5.0/6

Älteres charmantes Hotel in guter Lage mit erstklassigem Frühstück. Saubere und geräumige Zimmer, schönes Bad. Ca 10 Minuten zu Fuß zur Flughafen-Bahn.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Exzellentes Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (36-40)

April 2019

Teures Hotel mit altem Stil und Antike alte Zimmer

3.0/6

Alte und stark abgenutzte Zimmer inkl. defektes WC, Kalte Duschen, Frühstück aber gut. Hotel preis nicht wert- überteuert. Parken ca 19€ inkl hotelrabatt


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jacqueline (51-55)

Januar 2019

Großes modernes Stadthotel

4.0/6

Modernes in der Nähe vomFischmarkt gelegenes Hotel. Ideal für Sightseeing und Shopping Tour. Nicht weit bis Hurtigruten Anleger.


Umgebung

6.0

Flybus Haltestelle nur 5min, Hurtigruten Anleger 15min ,direkt im Zentrum gelegen.


Zimmer

4.0

TV vorhanden, aber nur Norwegisches TV.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

November 2018

Perfektes Hotel für Stadtblick

6.0/6

Perfektes Frühstück, sehr reichhaltig mit vielen Fischgerichten, wie es in Norwegen üblich ist geräumiges Zimmer gute lage mit fußweg zu allen sehenswürdigkeiten


Umgebung

6.0

gute lage mit fußweg zu allen sehenswürdigkeiten


Zimmer

5.0

geräumiges Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Perfektes Frühstück, sehr reichhaltig mit vielen Fischgerichten, wie es in Norwegen üblich ist


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Oktober 2018

Schönes Hotel, etwas abgewohnt

4.0/6

Insgesamt ein schönes Hotel in super Lage mitten in Bergen. Manche Zimmer sind schon renoviert, andere noch etwas älter und abgewohnt. Alle Bereiche sehr sauber und Service top, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Joachim (66-70)

Mai 2018

Sehr ruhiges zentrales Stadthotel mit viel Charme

5.0/6

Wir waren für 1 Nacht im Hotel,nach einer Reise mit den Hurtigruten und einer Stadtrundfahrt durch die wunderschöne Stadt.


Umgebung

6.0

In wenigen Gehminuten alles erreichbar was man braucht.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer im Neubau ( tausenderreihe) , angenehme Einrichtung alles sauber und neu.Das einzige Manko : In diese Zimmer muss man immer mindestens ein halbes Stockwerk laufen (kein Aufzug) .Und von den vielen Programmen im Fernsehen keines in deutscher Sprache.. Wir hätten nach der Seereise gern neues aus der Heimat erfahren.


Service

6.0

TOP. Alles Bestens.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück , alles vom Buffet , welches keine Minuspunkte verdient , alles das was man bei 4 Sternen auch in Deutschland erwartet und in der Regel vorfindet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

März 2018

Hotel zentral in Bergen

4.0/6

Das Scandic Neptun liegt zentral in Bergen, Norwegen. Es sind z.B. nur ca. 5 Gehminuten zum Fischmarkt. Wir wählten das Hotel als Ziel am Ende unser Hurtigruten-Reise.


Umgebung

6.0

Die meisten Sehenswürdigkeiten lassen sich zu Fuß erreichen: 5 Minuten zum Fischmarkt 10 Min. zum Hanse-Viertel und zur Zahnradbahn nach oben auf den Berg 25 Min mit Taxi zum Flughafen (ca. 50-60 EUR)


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sehr groß, auch das Badezimmer (geschätzt 25 m² / 10 m²). Allerdings war es draußen ungewöhnlich kalt für Bergen (-10°C), und das Zimmer wurde nicht richtig warm (18°C zum Schlafen waren gerade noch ok). Das Badezimmer war erheblich kälter, geschätzt 15/16 Grad - vor allem mit kaltem Fussboden. Geschlafen haben wir sehr gut.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Zwei Restaurants direkt mit dem Hotel verbunden. Allerdings typisch hochpreisig wie vielerorts in Norwegen. Wir haben im günstigeren von beiden aber auch sehr lecker zu Abend gegessen


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Innenstadt von Bergen ist sehr vielfältig, und oben an der Zahnradbahn war Langlauf möglich


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2018

Die Lage ist sehr praktisch

5.0/6

Grosses Haus. Zentrale und praktische Lage nahe am Fischmarkt. Mit Bistro und Bar, Atrium an der Rezeption. Gutes kostenloses WLAN.


Umgebung

6.0

Zentrale und praktische Lage nahe am Fischmarkt.


Zimmer

4.0

Geräumiges Zimmer (Nr 4003) im 4. Stock, leider nur 1 Lift (Stau) und die Fugen and der Zimmertüre fallen ab.


Service

4.0

Zimmerservice mangelhaft, WC-Papier nicht aufgefüllt, oberflächliche Reinigung des Zimmers, gebrauchte Tassen nicht ersetzt.


Gastronomie

6.0

Grosses, reichhaltiges Frühstücksbuffet, es mangelt an nichts.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

November 2017

Sauberes Stadthotel in zentraler Lage

4.0/6

Mittelklassehotel in einer Nebenstraße zum Zentrum. Wenn man keine hohen Ansprüche stellt, gut geeignet für einen Aufenthalt in Bergen.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage, kurze Wege zur Innenstadt und zu der Geschäftszeile.


Zimmer

5.0

Großes Zimmer, bereits ziemlich abgewohnt, aber sauber


Service

6.0

freundliches Personal


Gastronomie

5.0

Frühstücksbüffet relativ reichhaltig für skandinavische Verhältnisse.


Sport & Unterhaltung

3.0

keine Fitnessanlage, recht gemütliche Sitzgelegenheiten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jiri (70 >)

April 2017

Horror deckiges Hotel

1.0/6

Horror Hotel Binningen, 13.04. 2017 Guten Tag Nachdem unsere Hurtigruten Reise zu Ende ging, haben wir die ,,Ehre`` eine Horrornacht im Hotel Neptun- Oslo zu verbringen. Uns wurde das Zimmer 8010 zugewiesen. Nach endlosen Suchen in menschenleeren Gängen, und Schleppen 2x 20kg Gepäckkoffer, haben wir am Ende des Labyrinths noch mehrere Treppenstufe gefunden, über die wir die 2 steinschwere Koffer überziehen mussten. Besonders erfreut über dies waren die Leute mit Stock, oder mit zwei Krücken! Und was sollen sich denken über solche Idiotie die die ein Rollstuhl benutzen?! Beim betreten des Zimmer war die Luft im Zimmer dick, muffig und stickig, man konnte fast nicht atmen! Es wurde offenbar nie richtig gelüftet. Klimaanlage war kaputt, man konnte sie nicht regulieren. Das was uns weiter erwartet, haben wir leider erst beim Tageslicht entdeckt. Corpus delicti Fotos legen wir bei. In den Ecken und der Wand entlang haben sich dicke Staubschichten angesammelt. Es wurde nie Staub entfernt! Die Tischplatte beim Nachtisch fiel auseinander. Die Bettwäsche war dreckig und zerrissen mit mehreren Löchern. Auch die Vorhänge waren durchlöchert. Noch katastrophaler sah es in Badezimmer, resp. in der Duschkabine. Bitte, geniessen Sie in Vergrösserung die Duschecken. Sehr appetitlich!! Dreck, Schmutz, Rost, Schimmel. Ekelhaft! Und das in Norwegen, in einem Land, das für die Sauberkeit und Hygiene berühmt ist... Und in einem Hotel, das sich mit 4 Sternen schmückt!! Glauben wir, aber nur wenn es nach einem Matrosen Stundenhotel bewertet wird. In so einem Schweinestall haben wir nicht gewagt zu duschen. Nicht einmal in Afrika haben wir so was erlebt!!! Wir haben die unwürdige Hygiene Mängel an der Rezeption gemeldet. Es wurde uns empfohlen sich schriftlich an die Direktion zu wenden. Summa summarum - nach so eine schöne Reise waren wir am Schluss kurz vor sich zu übergeben..... Es ist eine bodenlose Frechheit und Zumutung von der Hoteldirektion die Gäste in solche saudreckigen Räumlichkeiten zu unterbringen, die man nicht einmal den Clochards, oder obdachlosen Pennern anbieten würde. Es wurde uns brennend interessieren, welchen Standpunkt Sie zu dieser unakzeptablen Situation annehmen und welche Konsequenzen Sie daraus ziehen würden. Fam. J,D.B. Schweiz Bilder: 1 -2 Sinnlose Treppe 3 - 6 Staubige Zimmerecken 7 -8 Kaputte Tischplatte 9 - Fleckige Teppich 10 -12 Durchlöcherte Vorhänge 13 - 19 Dreckige und zerrissene Bettwäsche 20 - 26 Verrostete und schimmlige Duschzelle-(vergrössen Sie die Ecken)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

November 2016

Spätherbst in Norwegen

6.0/6

Ich habe das Hotel als Stopover gebucht. Ich hatte ein Hurtigruten-Kreuzfahrt gemacht. Es hat eine zentrale Lage. Kurze Weg zu Sehenswürdigkeiten. Gute Anbindung an den Flughafen.


Umgebung

6.0

Floyen (Hausberg von Bergen), Alte Kaufmannshäuser, Lokale und besonders zu empfehlen ist die Magic Ice Bar unter C. Sundts gate 50, 5004 Bergen


Zimmer

4.0

Getrennte Betten wären mir lieber gewesen.


Service

6.0

schnell, zu vorkommend und nicht aufdringend


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Dezember 2015

Gut für 2 Tage

4.6/6

Es handelt sich um ein typisches Stadthotel mit sehr guter Lage mitten in der Stadt. Im Hotel ist ein internationales Publikum aller Altersklassen anzutreffen. Kostenloses WiFi im gesamten Hotel. Beim Check-In bekommt der Gast sofort die Möglichkeit sich eine warme Suppe zu nehmen und als Begrüßung schmecken zu lassen. Leider, da es sich um Nichtraucherhotel handelt, ist der Bereich vor dem Hotel oft mit Zigarettenkippen verschmutzt. Der Boden wirkt dann tatsächlich wie ein gefüllter Aschenbecher.


Umgebung

6.0

Alle wesentlichen Punkte der Stadt (Bahnhof, Hafen, Einkaufsstraßen und Sehenswürdigkeiten) sind zu Fuß gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Grundsätzlich ist das Zimmer von der Größe als angemessen gut für ein Stadthotel zu betrachten. Die Zimmer sind auch erstaunlich ruhig. Leider war unser Bett sehr weich und erzeugte nach wenigen Nächten eher Rückenschmerzen als einen guten Schlaf. Platz für Bekleidung ist wie in vielen Hotels sehr knapp. Wer länger als 2-3 Tage bleibt wird eher den Koffer als Ablageplatz nutzen müssen. Die Sauberkeit ist recht Oberflächlich. Grundsätzlich erst einmal in Ordnung, aber Streben am Stuhl werden s


Service

5.0

Norwegisch kühl, aber freundlich und hilfsbereit. Englisch ist kein Thema, teilweise einige Sätze deutsch möglich.


Gastronomie

5.0

Es gibt zwei Restaurants: Ein Gourmetrestaurant mit nur einem Essen in der Ausführung 3-Gang, 4-Gang oder 5-Gang. Das Essen ist gut, aber für deutsche Verhältnisse sehr teuer. Im zweiten Restaurant gibt es diverse kleine Spesen, die für ein Essen im Hotel zu empfehlen sind. Preislich aber typisch norwegisch recht hoch. Das Frühstück ist gut und verfügt über eine ordentliche Auswahl. Gewöhnungsbedürftig ist, dass hier nur abgeräumt wird. Der Gast deckt sich den Tisch also komplett selbstständi


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

Dezember 2015

Keine 4 Sterne!

4.1/6

Weil ein Schiff der Hurtigrute liegenblieb und wir eine Nacht notmäßig im Hotel untergebracht werden mussten, kamen wir in dieses Hotel. Für einen Kurzaufenthalt ganz o.k., aber für längeren Aufenthalt würde ich dieses Hotel nicht buchen. Ich empfehle es trotzdem weiter, weil es natürlich eine hervorragende logistische Meisterleistung war, mal eben von jetzt auf gleich 150 bis 200 Gäste aufzunehmen und sie mit gutem Essen zu versorgen. Das Zimmer im 7. Stock war allerdings abgewohnt und war keine 4 Sterne würdig. Die obere Toilettenbrille fiel immer wieder raus. Vielleicht sind im 7. Stock, die Zimmer, die am wenigsten belegt werden ?? So kam es mir vor. Zu den Gunsten des Hotels will ich mal annehmen, dass die unteren Etagenzimmer mehr gepflegt werden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

August 2015

Prima Hotel für eine Bergen-Reise

5.9/6

nach einer Hurtigruten - Reise übernachteten wir in diesem Hotel, es liegt so wunderbar, dass wir uns viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erschließen konnten


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Erwin (61-65)

Mai 2015

Nicht zu empfehlen

4.3/6

Nach einer Fahrt mit einem Hurtigrutenschiff habe ich mit meiner Frau die letzte Übernachtung vor unserem Abflug in Zimmer 709 verbracht. Das Hotel hat eine hervorragende Lage und wir waren um so enttäuschter, dass im sauberen Zimmer die Möbel eher zusammmengewürfelt erschienen. Die Minibar war leer. Im großen Flachbildschirm gab es nur fremdsprachige Programme, kein Deutsch.Ein Fenster, das ich nachts öffnen wollte überraschte mit einem Flügel, der mir entgegenfiel. Der rechte Flügel hatte die Klinke abmontiert. Die zwei Einzelbetten waren zusammengestellt, rutschten jedoch bei jeder Bewegung auseinander. Das Bad war schlauchig und veraltet, eine Dusche gab es nicht, aber eine beschädigte Badewanne. Der Seifenspender an der Wand über der Wanne fiel bei Benutzung auseinander. Beim Frühstück war nur eine Person, die sich redlich mühte die Gäste zufrieden zu stellen, aber es fehlte mal Brot, mal Belag, mal Kaffee und mal Tassen, es mußte dann bei fehlenden, freien Plätzen aus dem Pappbecher getrunken werden. Die vielen Gäste waren aber auf schnele Bedienung angewiesen, da sie zeitig ihr Flugzeug nach Hause erreichen mußten. Ich würde dieses Hotel trotz bester Lage, nie mehr besuchen!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

November 2014

Hotel lohnt jederzeit einen neuen Besuch

5.7/6

Ich habe im Hotel als Stop-over nach einer 12-Tage-Hurtigroutentour übernachtet. Ich hatte keine Vorstellungen oder Erwartungen. Das Hotel liegt in bester Innenstadtlage. Das Frühstück war wie auf den Schiff hervorragend. Ich konnte Fisch, Müsli, Omelett und Yoghurt verzehren.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marcel (51-55)

Juni 2014

Hotel mit guter Lage in Bergen

4.6/6

Zentral und gut gelegenes Hotel. Das Zentrum wie auch der Fischmarkt sind in kurzer Distanz erreichbar. Eingangslobby neu und einladend was wir von unserem Zimmer leider nicht sagen können. Dieses bräuchte unbedingt und dringend eine Renovation. Es war relativ alt und abgewohnt (Möbel, Teppiche etc.). Ob alle so sind kann ich nicht beurteilen, also unbedingt fragen ob es bereits „renovierte“ Zimmer gibt. Morgenessen ok mit reichlicher Auswahl. Automaten-Säfte sind ‚nur‘ bedingt empfehlenswert. Viele Reisegruppen, wohl auch aufgrund der Lage, steigen hier ab. Es herrscht daher manchmal reger Betrieb und umtriebiger Lärm Für uns aufgrund des Zimmers nicht empfehlenswert – wir würden nächstes mal ein anderes Hotel wählen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thorsten (26-30)

Februar 2014

Tolles Hotel im Herzen von Bergen, Top-Lage!

6.0/6

Ich war mit meinem Schatzi in Bergen und das Hotel war super Das Hotel ist sehr gut gelegen nur wenige Minuten bis ins Zentrum oder zum Hafen bzw. zum Fischmarkt. Das Hotel ist ebenso auch sehr gut gepflegt und auch behindertengerecht da es überall Rampen gibt. Die Zimmer / wir hatten 312. Fast alle Zimmer haben zur Zimmer Nr. auch noch Eigennamen, von berühmten Personen, unsere Zimmer hieß Shakespeer. Zur Ausstattung, die Zimmer sind sehr kompakt also etwas kleiner als man normalerweise ein Hotelzimmer kennt. Aber es war alles drin, Bett, Sitzgelegenheit (1xSessel) Schreibtisch und natürlich ein moderner Flachbildfernseher. Das Bett war bequem und auch schön kuschelig und das Fernsehprogramm war ok, leider kein deutsches Programm aber englsich und diverse einheimische skandinavische TV Kanäle. Zum Badezimmer, sehr geräumig und auch mit Fußbodenheizung, und auch mit Badewanne ausgestattet. Zum Schluss noch das Frühstücksbuffet: Einfach klasse, sehr sehr umfangreich, und auch verschiedene Fischspezialitäten, von Lachs bis Tunfisch usw...und natürlcih nicht zu vergessen typisch englische Auswahl wie Baked Beans, Spiegelei, Würstchen usw.....und auch norwegischer Pfankuchen. Einfach klasse super Auswahl auch an Brot und Brötchen, ein Frühstücksbuffet wovon man gerne gut am morgen schlmemmern tut. Gerne beim nächsten mal wieder dieses Hotel


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Barbara (70 >)

Januar 2014

Günstig gelegenes Stadthotel

5.1/6

Das Neptun gehört zu einem der drei Häuser der Kette Scandic. Es liegt sehr günstig für eine Stadtbesichtigung. Im Hotel kommt man in eine große helle Empfangshalle. Hier befindet sich auch die Rezeption. Von der Halle gelangt in den offenen Frühstücksbereich. Dort bedient man sich morgens von einem recht abwechslungsreichen Buffet. Allerdings war der Kaffeeautomat außer Betrieb und man musste sich auch Thermokannen versorgen. Das Zimmer war sehr geräumig, ebenfalls das Bad.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Detlef (51-55)

September 2013

Nicht empfehlenswert!

2.3/6

Dieses Hotel bedarf einer grundlegenden Sanierung. Es ist ein Haus in dem Reisegruppen durchgeschleust werden, es liegt an 2 Hauptstrassen, Tag und Nacht viel und lauter Fahrzeugverkehr. Fenster sehr alt und schlecht isoliert, wir haben mehrmals geschaut ob überhaupt die Fenster geschlossen sind. Bad sehr ungepflegt von Toilettenbrille bis zur Duschabtrennung. husch, husch ist die Devise der Zimmerreinigung. Positiv ist die kurze Wegstrecke ins historische Centrum undn zur Floyen-Bahn. Frühstück nicht so schlecht, aber bei vollem Haus findet man schwer einen Platz und von gemütlich Frühstücken kann man nur träumen, positiv : Kaffee steht zur verfügung auch als Cafe to go.Ansonsten gibt es bessere Häuser für einen Städtetrip.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

August 2013

Norwegen zum Kennenlernen

4.9/6

Mit einer Freundin zusammen habe ich eine 6-tägige Mini-Rundreise durch Norwegen gemacht. Dabei hatten wir verschiedene Stationen: angefangen hat unsere Reise in Oslo im Best Western Hotel Karl Johan, wo sie auch geendet hat. Weitere Stationen waren Trondheim (Best Western Hotel Chesterfield), die MS Lofoten auf den Hurtigruten und Bergen (Hotel Scandic Neptun). Das Hotel ist zentral gelegen und man ist zu Fuß in wenigen Minuten am Hafen, Fischmarkt oder Bahnhof. Von außen wirkt das Hotel eher unscheinbar, die Lobby ist aber großzügig und aufgrund einer Glaskuppel hell gestaltet. Die Einrichtung ist modern. Wir hatten Zimmer 553, welches eingerichtet ist mit Doppelbett, Schrank, Minibar, Fernseher und Bad mit Dusche. Der Fön sowie ein Bügeleisen und Bügelbrett liegen im Schrank. Die Abtrennung zum Bad ist gewöhnungsbedürftig, da es sich um eine mit Folie beklebte Glaswand handelt. Durchschauen kann man zwar nicht, aber man sieht die Schatten und hört alles. Zum Anschauen jedoch sehr hübsch. Die Mitarbeiterin am Empfang war freundlich und hat englisch gesprochen. Frühstück gibt es ab 6.30 Uhr. Die Auswahl ist gut und auch die Qualität, der Frühstücksraum ist sauber und gemütlich.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rita (61-65)

März 2013

Stadthotel nahe beim Zentrum

5.7/6

Lobby, Bar, Restaurants und Galerie sind sehr angenehm, geräumig und stilvoll. Alle Räume sind mit moderner Kinst geschmückt. Unser Zimmer war zwar sehr ansprechend und geräumig, wies aber doch einige Mängel auf. Das Badezimmer ist nicht seniorengerecht (über Stufen erreichbar, eng, duschen in der Badwanne, Lavabo und Spiegel ganz in der Ecke). Die Matratzen müssten erneuert werden. Das Bett beim Fenster ist der Zugluft ausgesetzt. Bei einem längeren Aufenthalt hätten wir das Zimmer wechseln wollen. Das Hotel Neptun ist günstig gelegen, in wenigen Minuten ist man im Zentrum. Der Strassenlärm war tagsüber und abends unüberhörbar, nachts war es allerdings sehr ruhig.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (51-55)

Juli 2012

Nicht zu empfehlen

3.2/6

Das Hotel wirkt von außen schon sehr heruntergekommen und ist auch innen keine Highlight!


Umgebung

6.0

Es liegt sehr zentral zum Fischmarkt, zur Innenstadt und zum Hafen. Alle Geschäfte können zu Fuß erreicht werden.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war der Hammer. Fleckige Teppiche, die Zimmerdecken hatten lose Platten und etliche braune Wasserflecken, was wohl auf eine undichtes Dach schließt. Das Bad machte einen sehr dreckigen Eindruck. Der Duschvorhang hängt sicherlich ungereinigt schon seit Jahren. Der Spiegel hatte mehrere Sprünge und im Waschbecken war der Stöpsel verschwunden, so dass wir den dreckigen Abfluss betrachten durften. Die Silikonfugen waren braun bis schwarz, was wohl auf unzulängliche Reinigung schließt.


Service

3.0

Wir waren um 13.00 Uhr im Hotel konnten aber nicht in unser Zimmer, weil es angeblich noch nicht gereinigt sei. Die Dame an der Rezeption sprach ein sehr schlechtes Englisch und kein Deutsch. Wir mussten notgedrungen unsere Koffer in einem unverschlossenen Raum abstellen und wieder gehen. Die Flugzeiten richten sich nicht immer nach den Eincheckterminen in den Hotels. Als wir um 15.30 Uhr wieder kamen, stand eine Reisegruppe von ca. 25 Leuten vor uns um einzuchecken. Wir mussten über eine Stunde


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war mehr als dürftig, aber für einen Tag muss man es wohl hinnehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

März 2012

Ideales Hotel mit sehr guter Lage

5.4/6

Ideale Übernachtungsmöglichkeit und Standort um die Stadt Bergen sowie Umgebung zu erkunden. Am Ende einer Hurtigrutenreise wurden wir hier untergebracht. Es gibt absolut nichts an dem Hotel auszusetzen, dies ergab auch eine Nachfrage bei den Mitreisenden. Die Zimmer sind groß und sehr sauber. Das Frühstück ist sehr gut, das Personal sehr freundlich. Wir waren zuvor sehr skeptisch, da das Hotel teilweise sehr schlecht bewertet wurde. Dies können wir absolut nicht teilen. Es erhebt sich daher die Frage, wie die Negativkritiker zu Hause wohnen und Essen. Das Hotel kann weiterempfohlen werden, wir werden es für weitere Kurztripps nutzen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürg (36-40)

Februar 2012

Katastrophales Preis-/Leistungverhältnis

3.8/6

Wir haben zwei Nächte im Hotel Neptun in Bergen übernachtet. Es was ein Zwischenstopp, um danach auf die Hurtigrutenschiffsreise zu gehen. Das Hotel hat uns unsere Reisegeselschaft Kuoni vermittelt. ( Habe dort Geld zurückgefordert.) Verhandlung läuft. Wir bezahlten für ein Doppelzimmer 500 SFr pro Nacht!!! Wenn Sie die Hotelseite im Internet besuchen sehen Sie da ein tolles Hotel mit wunderbaren Zimmer. Was dort auf diese Seite aber nicht zu sehen ist: Das Hotel wird gerade renoviert! So kam es dazu, dass wir im alten Teil des Hotels untergebracht wurden. Sie können sich das Zimmer gerne ansehen. Ich habe Ihnen zwei Bilder zur verfügung gestellt. Kleines Zimmer mit Teppich und mickrigem Bad. Im Bad war ein Fön, dessen Kabelschlauch fehlte. Also begab ich mich an die Reception, um nach einem Fön zu fragen. Die Antwort war: Es gäbe einen im Schrank. Leider war dort auch keiner zu finden. Also nocheimal runter und dann erhielt ich einen kleinen Reiseföhn. Im Zimmer gab es dann aber keine Steckdose. Einzige Möglichkeit: Fernseher austecken und unter dem Tisch die Haare Föhnen, da das Kabel viel zu kurz war. Wäre alles ja kein Problem wenn wir für die beiden Nächte nicht 1000 SFr bezahlt hätten! Kann das Hotel zur Zeit wirklich niemandem empfehlen. Eine Zumutung für jeden!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosemarie (66-70)

September 2011

Stadthotel-verblichene Eleganz

4.8/6

Das Hotel ist für Durchreisende geeignet. Die Zimmer sind groß aber düster. Das Frühstück ist bei z.B. 5 Tagen Aufenthalt immer das Gleiche, ohne Abwechslung. Da es sehr zentral ist, ist es für das Kennenlernen der Stadt optimal.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (66-70)

April 2011

Eine Nacht in Bergen

3.2/6

Hotel wird von Hurtigruten als optionaler Aufenthalt in Bergen vor oder nach einer Postschiffsreise empfohlen. Lage des Hotels für Stadtbesichtigungen etc. ideal, bei unserem Aufenthalt wurde an der Straße vor dem Hotel gebaut, deswegen kaum Verkehr. Das Hotel machte von Außen einen sehr heruntergekommenen Eindruck, der Eindruck setzte sich im Inneren fort! Unser Doppelzimmer lag zum Innenhof, deswegen rel. ruhig, Etage (5.) und Zimmer waren schmuddelig, das Bad strahlte den Charme der 50er Jahre aus, Beleuchtung minimal. Frühstücksbereich unsauber, Geschirr abgestoßen und teilweise mangelhaft gereinigt, Hygiene am Frühstücksbuffet wurde klien geschrieben! Personal war jedoch freundlich und hilfsbereit. Insgesamt Hotel jedoch nicht zu empfehelen!!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luzia (56-60)

Februar 2011

Personal und Service spitze!

6.0/6

Man fühlte sich schon an der Reception optimal betreut. Das Personal war einfach spitze. Das Frühstück optimal; es fehlte an nichts, Ein solch großes Badezimmer habe ich noch nie in einem Mittelklassehotel angetroffen. Das Hotel liegt direkt in der Stadt; alles ist zu Fuß erreichbar. Bevor uns der Bus zum Flughafen abholte, durften wir uns im Aufenthaltsraum gratis mit Kaffee, Tee, Früchte bedienen.Ich kann das Hotel sehr empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (36-40)

April 2009

Nicht zu empfehlen, trotz guter Lage

2.4/6

Das Hotel Neptun in Bergen können wir nicht empfehlen! In diesem Hotel mussten wir eine Nacht bleiben, da das Schiff der Hurtigruten erst um 14. 30 Uhr ankam und wir keinen Anschlussflug bekommen haben. Von Freundlichkeit war hier nichts zu spüren. Kein Lächeln und am anderen Morgen auch kein Guten Morgen. Die Tagesdecke vom Bett roch nicht angenehm und die Matratzen waren alles andere als neu. Die Fenster waren verdreckt. Das Badezimmer war der einzige ordentliche Raum. Das Frühstück war die Krönung. Wie gesagt kein Guten Morgen. Benutztes Geschirr und die Essensreste der Hotelgäste standen einfach appetitlich auf den Tischen herum und wurden nicht abgeräumt. Auch die Tischdecken waren nicht gerade sauber. Auf der einen Seite klebte noch die restliche Marmelade und bei meiner Frau das Eigelb des Vorgängers (man weiß nicht von welchem Vorgänger). Die Fensterbank, Fenster und Gardienen waren völlig verdreckt. War der Kaffee (eine Glaskanne für den ganzen Frühstücksraum) leer, musste man darum bitten, ob diese Kanne nicht wieder aufgefüllt werden würde. Es wurde nicht von selbst gesehen. Aber auch das Büfett war nicht gerade mit Liebe angerichtet worden. Wir waren froh dort nur eine Nacht da gewesen zu sein. Dieses Hotel verdient keine und hat auch keine 4 Sterne verdient. Normalerweise müsste man noch Geld bekommen um dort zu übernachten, anstatt 85,00 Euro zu bezahlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin. (36-40)

August 2008

Sehr schlechtes Stadthotel in Bergen

3.2/6

Ich Reise viel, aber dieses Hotel grenzt schon an Frechheit. Ich war mit einer Gruppe von 40 Personen im Hotel Neptun und alle meiner Mitreisenden waren der selben Meinung. Das Bad war in einem sehr schlechten Zustand (Schimmel usw.). Die Möbel könnten auch auf dem Sperrmüll stehen. Zum teil hatten die Schränke nicht einmal Türen! Die Betten waren durch gelegen, die Fenster waren undicht und total verschmutzt... Also auf keinen Fall das Hotel Neptun buchen. Zudem ist bis August 2009 eine Staatliche Baustelle an der Straßenseite wo bis 24.00 Uhr gearbeitet wird.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Joachim. (41-45)

Juli 2008

Nettes Durchschnittshotel

4.8/6

Wir haben dieses Hotel in Verbindung mit einer Hurtigrutenreise gebucht, wie wohl die meisten anderen Gäste auch. Es liegt sehr zentral, sodass man alles zu Fuss erreichen kann. Die Zimmer sind ausreichend gross und sehr sauber. Leider aber mit Verkehrslärm ab dem frühen Morgen. Das Frühstücksbuffett ist ausreichend. Im Erdgeschoß befindet sich eine gemütliche Bar. Koffer können bis zur Abfahrt des Schiffes in einem abgeschlossenen Raum deponiert werden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred & Helga (66-70)

Juni 2008

Zentrale Lage

5.0/6

Im Rahmen einer Hurtigruten-Reise waren wir für einen Tag in diesem Hotel untergebracht. Wir waren in einer Transfer-Gruppe vom Schiff aus angereist, trotzdem schneller Check-In. Das Hotel hat 124 Zimmer und 21 Suiten und liegt an einer Straßenkreuzung, aber die Nachtruhe wird nicht gestört, wenn man die Fenster schließt und die Klimaanlage benutzt. Scheinbar wurde das Hotel renoviert, denn wir haben kein abgenutztes Zimmer bekommen, allerdings finden wir auch das der Kleiderschrank sehr klein ist. Bitte beachten: Das Zimmer wird beim Verlassen nicht automatisch abgeschlossen wie bei unseren Hotels üblich. Die Zimmerkarte (roter Pfeil) muß zum Verschließen des Zimmers benutzt werden, sonst bleibt die Tür offen! Bergen ist eine sehr schöne Stadt mit vielen schönen Kneipen, aber auch gesalzene Preisen, denn ein Bier kostet 8 - 10 Euro!! Fußläufig ist es nicht weit zum alten Hafen bis zu den schönen Holzbauten aus der Hansezeit. Empfehlung: Eine Fahrt mit der Standseilbahn zum Aussichtsplatz Floyen für 70 NOK/8 EUR mit schönem Gesamtüberblick über die Stadt Bergen. Der Transfer zum Bahnhof (Bergen-Bahn nach Oslo) ist mit dem Bus in ca. 10 Min. zu erreichen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Februar 2008

Bergen in einem Tag

5.4/6

Das Hotel war insgesamt sehr gut. Wir hatten ein sehr ruhiges Zimmer, das erstaunlich geräumig war, mit schönem Blick nach draussen. Die Rezeption hätte beim Check Inn besser mit 2 Personen besetzt werden sollen, da wir in einer größeren Gruppe angereist sind. Das war auch das einzig zu bmängelnde. Das Frühstück war hervorragend, es fehlte an nichts. Die Stadt ist vom Hotel aus in 5 Minuten zu erreichen, ebenso die Bahn auf den Floyen. Der Flughafen ist mit dem Bus in 20 Min. zu erreichen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (41-45)

Februar 2007

Zentrale Lage nur wenige Schritte zum Zentrum

4.6/6

Es sind nur wenige Schritte bis zur Siedlung Brügge diese Holzbauten stehen unter Unseco Schutz, auch die Geschäfte in unmittelbarer Nähe können alle zu Fuss erlaufen werden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

August 2006

Mieses Hotel

4.3/6

Das Hotel liegt an einer Straßenkreuzung, durch vorbei- ziehende, grölende Personen wurde die Nachtruhe sehr gestört. Das Zimmer war sehr schlecht belüftet, ein Fensterflügel konnte nicht geöffnet werden, weil er mit Klebeband fixiert war. Die Einrichtung war sehr abgenutzt. Die Federn der Matratzen spürte man gewaltig. (Hätten einem indischen Fakir bestimmt gefallen). Im Badezimmer war der Lüfter auch defekt. Der Kleiderschank ist sehr klein bemessen. Das Preisleistungsverhältnis stimmt nicht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elsa (51-55)

August 2006

Mittelmäßiges Hotel

4.4/6

Die Größe des Zimmers war ok. Die Einrichtung war sehr abgewohnt. Die Matratzen waren in einem sehr schlechten Zustand. (sehr durchgelegen) Der Lüfter des Zimmers und des Badezimmers war defekt. Da das Zimmer zur Straßenseite lag, wurde man durch sehr viel Lärm gestört. Der Kleiderschrank war sehr klein bemessen. Weitere Kleiderablagemöglichkeiten waren nicht vorhanden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (61-65)

Juni 2006

Schmuddelhotel

4.1/6

Im Rahmen einer Hurtig-Routen-Reise wurden wir für drei Tage in diesem Hotel untergebracht. Leider wirkte das Zimmer unsauber, wobei insbesondere die Heizkörper völlig verdreckt waren. Die Minibar war unbrauchbar. Vier Sterne sind für dieses Hotel zu viel.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nelly (46-50)

April 2006

Schmutzig, abgewohnt und laut

2.5/6

das Haus ist in die Jahre gekommen. Internationales Publikum, für viele Beginn oder Ausklang der Hurtigruten-Reise.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt sehr zentral - an einer Straßenkreuzung! Wir hatten das Hotel für eine Übernachtung auf dem Weg zu den Hurtigruten gewählt. Fußmarsch zum Hafen ca. 2 km - oder per Taxi.


Zimmer

2.5

Das Hotel wirkt ungepflegt, die Zimmer machen einen schmutzigen Eindruck; die Fenster schließen nicht dicht, die Klimaanlage war nicht in Ordnung. Unser Zimmer lag zur Straßenseite: Die Nachtruhe wurde durch Autoverkehr und laut grölende Passanten immer wieder gestört. Für Reisende mit Wirbelsäulenproblemen keine Empfehlung (ohne allerdings auch nicht..:-(), denn die Matratzen sind durchgelegen und schlecht. Das Zimmer war sehr klein, roch muffig, der Teppichboden und das Mobiliar war fleckig.


Service

3.0

Service nicht herausragend, normal.


Gastronomie

2.5

Der Speisesaal machte auf uns einen ungepflegten und etwas unhygienischen Eindruck, schmuddelig wie auch das Zimmer. Der hinterlassene Gesamteindruck hätte besser zu einer 2-Sterne-Pension gepaßt. Da würde man akzeptieren, daß das Tischtuch schmutzig ist, und von den Gästen vorher noch die Brösel und Brotkrumen herumliegen. Auch das Buffet-Angebot wird 4 Sternen keinesfalls gerecht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Judith (46-50)

März 2006

Nicht empfehlenswert

3.1/6

Das Frühstücksangebot (Buffet) war einfach/sehr mäßig. Wenig Auswahl. Tischdeko. schmutzig. Viele junge und laute Gäste (nachts). Das Zimmer war relativ klein und reichlich abgewohnt, der Teppichboden und einige Sitzmöbel fleckig. Ein Staubsauger stand während des Aufenthalts 2 Tage "vergessen" in einem oberen Stockwerk des Hotelflurs abgestellt, und war damit auch eine Stolperfalle bei Dunkelheit. Unsere Bewertung: ***-Hotel, der Preis (2 Personen, DZ, ÜF EUR 158,-- Vorsaison!) viel zu hoch für das Angebot.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Reinhard (46-50)

September 2005

Citynah, sehr kundenorientiert, aber mit enttäuschender Verp

4.8/6

Das Hotel trägt die 4 Sterne sicherlich von der Ausstattung her zu Recht; die Unterbringung war komfortabel, als festgestellt wurde dass uns versehentlich ein benutztes Zimmer zur Verfügung gestellt wurde haben wir ohne weiteren Kommentar ein Zimmer der besseren Kategorie bekommen, Die Anlage wirkt nicht "nagelneu", ist aber im Innern sehr liebevoll ausgestattet. Das Hotel liegt mitten in der City (kein 2 Minuten zu Fuss).


Umgebung

5.5

2 Minuten Entfernung zur Innenstadt - besser geht es kaum - allerdings müssen Sie zu den Schiffen der Hurtigruten entweder ein Taxi oder einen ziemlich langen Fussmarsch auf sich nehmen.


Zimmer

6.0

die Zimmer sind erstklassig, sehr liebevoll, mit Malerei und sehr heimeligem Interieur ausgestattet, die Betten erstklassig, san. Einrichtungen ohne jeden Makel


Service

6.0

Spitzenklasse, wie bereits im vorigen Bereich beschrieben.


Gastronomie

2.5

Das war der einzige Punkt wo man Magenschmerzen bekommen konnte - das Frühstücksbuffet war einfach nicht dem Stil des Hauses angepasst, sehr einfach, viele Artikel ausgegangen und fehlten, auf Kaffee haben wir fast eine halbe stunde gewartet. Ansonsten hätte dieses Hotel durchgehend 5,5 Punkte bekommen.


Sport & Unterhaltung

das Hotel ist - wie alle norwegischen Hotels - nicht mit Zusatzangeboten ausgestattet - die fehlen bei einer Dienst- oder städtereise auch nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen