Bouradanis Village Hotel

Bouradanis Village Hotel

Ort: Marmari

89%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.8
Service
5.5
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Britta (46-50)

August 2020

Urlaub bei Freunden....immer wieder gerne...

6.0/6

Wir haben uns super erholt, wer allerdings auf Cluburlaub steht, ist hier verkehrt.


Umgebung

4.0

Zum Strand ist es ein Fussweg von ca.10-15min. Aber das steht auch so in der Beschreibung.


Zimmer

5.0

Die Zimmer und der Balkon sind schön groß. Wir hatten Platz genug.


Service

6.0

Diese Familie ist unglaublich, man fühlt sich direkt wohl. Alle sind gerade in diesen besonderen Zeiten so bemüht, alles wird mit Mundschutz erledigt. Man fühlt sich direkt sicher. Das Frühstück ist griechisch einfach, aber aufgrund der selbstgemachten Marmeladen von Clairy wird das Frühstück besonders. Alles ist immer frisch, der Kaffe ist hervorragend, die Kinder waren happy.... Ausserdem waren sie super fürsorglich....besser geht es nicht.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und wurden nicht einmal enttäuscht. Es gab jeden Tag ein 3 Gänge Menü, nicht ein Gericht wurde wiederholt, plus Vorspeisen wie Fetakäse, Oliven, griechischer Salat etc. Wir sind begeistert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Auto ist hier hilfreich um die Insel zu erkunden, ...je nachdem was man möchte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Juli 2020

Eine Woche Erholung pur...

5.0/6

Kleines, gemütliches Hotel...liebevoll geführt, von Mama Clairy und ihrer Familie. Die es auch in diesen besonderen Zeiten ( Reise im Juli 2020) versucht haben so angenehm wie möglich zu gestalten. Etwas ausserhalb gelegen.


Umgebung

4.0

Etwas ausserhalb, Auto wäre von Vorteil...aber dafür bekommt man viel Ruhe!


Zimmer

5.0

Frisch renoviert, wir haben sehr gut geschlafen...lediglich für den Duschvorhang gibt es einen Abzug.


Service

5.0

FReundlich, hilfsbereit, flott


Gastronomie

5.0

Reise im Juli 2020, Covid-19...daher blieb beim Buffet sicher etwas auf der Strecke, vieles musste einzeln abgepackt sein. Abendessen, 3 Gang Menü, immer eine Überraschung...aber auch immer lecker...besonders die Desserts. Diese waren auch immer toll angerichtet...


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

Juli 2020

Kos ja......Irgendwo im Nirgendwo nein.

3.0/6

Wir machen es kurz. Für uns ist der Funke einfach nicht richtig übergesprungen. Ist halt manchmal so im Leben. Mietet euch ein Auto....Kos ist schön.


Umgebung

2.0

Absolute Einöde...... Prärie am Salzsee..... Leider auch einiges an Müll am Wegesrand zum Strand.Möglich das dies aus den Autos der Urlauber geworfen wird die zum Strand fahren. Es kümmert sich keiner. Strand auch nicht grade sauber. Wir eher sich selbst überlassen. Einiges an Treibgut. Viele Kitesurfer im Meer. Starke Winde und Strömung. Meer für kleinere Kinder an dieser Stelle unmöglich.Aber dafür kann das Hotel ja nix. Ohne Auto ist man aufgeschmissen. Will man nur am Pool liegen geht es vie


Zimmer

3.0

Viell.grade noch so..... wenn man beide Augen zudrückt und nicht zu kritisch ist......und das obwohl teilrenoviert. Haben 3 ☆ anderswo Ausstattungstechnisch auch schon deutlich besser vorgefunden..... Warum? Dusche eine absolute Schwachstelle....eher eine Nasszelle alles steht unter Wasser.Hier muss dringend optimiert werden. Klimaanlage störend und laut.Schlecht positioniert. Motoren im Aussenbereich jedes Zimmers Eingangstür. Geräuschkulisse wenn der Nachbar diese Nachts laufen lässt is


Service

4.0

Obwohl ich den deutlich schlechter bewerten müsste aber dies würde den Damen des Hauses nicht gerecht werden die geben sich wirklich Mühe. Deswegen 4 ☆. Aber Macht euch euer eigenes Bild. Wir haben es außerhalb der Anlage überall als herzlicher empfunden. Unser Fazit: Die Herren könnten etwas an ihrer Aussendarstellung arbeiten.


Gastronomie

4.0

Der Aufwand der unter Corona bedinungen betrieben werden muss in einem reinen Familienbetrieb ist enorm hoch. Dafür Hut ab. Fazit: Trotzdem sind uns auch hier viele andere Dinge aufgefallen so das man schlechter bewerten müsste. Ich erspare mir aber Details.Positiv wie negativ. Fazit für uns: Vieles war außerhalb der Anlage einfach besser.


Sport & Unterhaltung

2.0

Viele Reitangebote in der näheren Umgebung. Go Kart Bahn fußläufig.....aber bei 40 Grad naja..... Ansonsten mau da Einöde....... Fazit again: Auto absolutes muss


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Axel (51-55)

Juli 2020

Sehr gut für Familien und Paare

5.0/6

Schönes wenn auch einfaches Hotel. Sehr grosser und gepflegter Pool, saubere Zimmer frischrenoviert mit neuen Betten.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Kompetent und Verbindlich


Gastronomie

6.0

Das Essen war top. Zwar war wegen Corona viel Plastikverpackung nötig, aber man machte das beste daraus. Das Frühstück war ordentlich, das Abendendessen wirklich gut. Immer drei Gänge frisch zubereitet und in vernünftigen Mengen serviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller grosser Pool sehr gepflegt und nicht stark gechlort. Der Strand ist zwar Mind. 10 Min. entfernt, bietet aber alles was man sucht, vor allem für Surfer und Kiter ein Paradies.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anbe (51-55)

Juli 2020

Auf jeden Fall weiterzuempfehlen

6.0/6

Familiär geführtes, gemütliches Hotel, zum erholen als Strandurlaub gut geeignet. Leckeres liebevoll zubereitetes Essen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christopher (19-25)

Juli 2020

Sehr schönes gepflegtes familiäres Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes kleines Hotel, welches von einer freundlichen Familie geführt wird. Wir können es nur jedem ans Herz legen im Bouradanis Urlaub zu machen. Wir waren aufgrund der durchwachsenen Bewertungen vorher sehr skeptisch, unsere Erwartungen wurden aber in jeglicher Hinsicht übertroffen.


Umgebung

5.0

Zum Strand läuft man circa 10 Minuten und auch ein paar Restaurants und kleine Supermärkte sind fußläufig zu erreichen. Außerdem fährt am Anfang der Straße ein Bus in verschiedene Städte. Um die Insel zu erkunden empfehlen wir ein Auto, dieses kann man sehr problemlos an der Rezeption zu günstigen Preisen buchen. Die Anlage des Hotels ist sehr gepflegt und verfügt über viele Grünflächen. Auch Obst und Gemüse werden dort selbst angebaut.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind frisch renoviert, sehr schön und groß. Bei der Ankunft war es sehr sauber und auch während unseres Urlaubes wurde das Zimmer jeden Tag gereinigt. Die Zimmer verfügen über einen kleinen Kühlschrank und einen Flachbildfernseher. Allerdings war der Balkon leider etwas dreckig, was für uns jedoch nicht solch ein großes Problem war. Hätten wir dies jedoch angesprochen wäre es bestimmt beseitigt worden.


Service

6.0

Das Personal war rundum kompetent und freundlich, stand bei jeder Frage zur Verfügung. Auch das mieten eines Autos wurde für uns übernommen. Dieses war sogar günstiger als eine vorherige Buchung über das Internet.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist einfach, aber ausreichend. Es ist für jeden das passende zum Satt werden dabei. Außerdem macht Clairy, die Köchin Marmeladen selber. Diese waren ausgezeichnet. Das Abendessen war überragend, die Kochkünste der Köchin haben uns jeden Abend aufs Neue überzeugt. Es gibt jeden Abend ein 3 Gänge Menü und Vorspeisen vom Buffet. Falls einem die Portionen zu klein sind, bekommt man auch selbstverständlich noch mehr. Das Essen hat immer sehr gut geschmeckt. Außerdem können wir die Cockt


Sport & Unterhaltung

5.0

In diesem Hotel gibt es keine Animation, was für uns jedoch kein Problem war, da wir dies nicht erwartet hatten. Die Pool-Anlage ist sehr sauber und es waren immer genügend Liegen und schattenplätze frei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

michael (31-35)

Juli 2020

Sehr nettes Hotel nette Familie und das Essen 👍

5.0/6

Gemütlich und sehr schöne Zimmer und preisleistung passt super und man kann mal richtig entspannen 😁einfach nur nett!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

claudio (56-60)

Oktober 2019

Bin hin und (leider) weg

6.0/6

"EFARISTO POLI" (Vielen Dank!) oder so ähnlich! Schon bei der herzlichen Begrüßung (mit einem kleinen Care-Paket, weil wir spät abends ankamen) wurde klar, dass wir uns in dieser familiären Anlage wohlfühlen können. Am Ende war es mehr als das.


Umgebung

6.0

Am Rand des naturgeschützten Salzsees Anfang Oktober wunderbar schön ruhig. Den ersten Tag gab es Regen und die Natur hat sich schnell mit Grün und allerlei Blüten bedankt. Vögel, Grillen, Kröten, Kühe, Pferde, Ziegen und ein paar Exoten (cara de nino, Frida und Jumpy). Wie es zur Hochsaison ist, wenn die Leute mit ihren "Beach-Buggis" oder Quads zum "Naturbeobachten" die Wege langknattern, kann ich nicht sagen.


Zimmer

6.0

Die Architektur ist zwar, wenn man in einem baubiologisch tollen Haus ebenerdig wohnt, etwas gewöhnungsbedürftig aber sauber und gut gepflegt. (Schöne Bilder überall sind einen zweiten Blick wert) Hab gut geschlafen ohne Klimagerät, mich ausreichend pflegen und früh morgens und spät abends schön auf dem Balkon sitzen können. Ein kleiner Kühlschrank für Getränke oder griechische Leckereien zwischendurch ( Halva, in Wein gereifter Käse,Oliven, Raki, ...) ist da. Sonst halte ich mich eh lieber


Service

6.0

Clairy (die Köchin!) und auch der Rest der "crew"(danke Vasili, Dimitri und Christine) sind, wenn man keine "Betüdelung" oder etwa Animation erwartet (oder schlichtweg nicht mag), einfach liebenswert und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Ich bin für gewöhnlich kein Freund von Halbverpflegung (übrigens auch nicht von Bewertungen!) aber ganz besonders Clairy's Abendessen haben meine Erwartungen weit übertroffen. Drei Gänge, lecker!, abwechslungsreich, sehr gut gewürzt und "with love". Es lohnt sich wirklich um 19.30 bei Tisch zu sein! Leider gibt es hier dafür keine 7-Sterne Bewertung. Wer nicht satt wird, kann sich vom Buffet davor oder danach noch ein paar griechische Klassiker dazuholen. Das Frühstücksbuffet ist voll in Ordnun


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist für die Kinder klasse und nicht überchlort, so dass auch ich darin schwimmen konnte. Angenehme Musik -( keine Folklore )- nicht übertrieben laut - schön zum Entspannen. Der Weg zum wunderschönen wilden Strand ist fussläufig gut zu machen. Für Ausflüge nach Marmari und Tigaki oder zum Einkaufen reicht ein Fahrrad und mit einem Leihwagen ( beides vielleicht besser nicht von trust ;o) kann man schöne weitere Ausflüge auf der Insel in alle Richtungen machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (36-40)

Oktober 2019

Kos ist immer eine Reise wert für Erholung pur!

6.0/6

Dezentrales Hotel in familiären Händen. Nette entspannte Atmosphäre mit großer Hilfsbereitschaft und Engagement. Keine weiteren direkten Hotels um das Anwesen. Man genießt eine tolle Aussicht zum anliegendem Salzsee mit diversen Vogelarten, darunter auch Flamingos. Besonders nett ist auch der Pool, wenig Chlor und ausreichend Liegen.


Umgebung

6.0

Natur pur! 10 Minuten zu Fuß zum schönsten und größten Strand. Sehr zu empfehlen ist der Weg direkt am Salzsee vorbei an der Horsefarm. Wer Liegen braucht, findet diese am Strand direkt weiter links gegen eine Tagesgebühr. Mit einem einfachen Schnorchelset kann man sehr gut die unter Wasserlandschaft erkunden. Feiner heller Sand, klare Sicht.


Zimmer

5.0

Einfach und doch komfortabel. Ein Minikühlschrank, Fernseher und Telefon. Balkone oder Terrassen sind ausreichend groß mit Möglichkeiten Wäsche zu trocknen. Es wurde täglich sauber gemacht und alle 2-3 Tage regelmäßig Handtücher und Bettwäsche gewechselt. Durch die Luftfeuchtigkeit, die sich aus der direkten Nähe zum Meer ergibt, kann es Abends mal Mücken geben. Wer da empfindlich ist, sollte etwas Mückenspray mitnehmen.


Service

6.0

Das Personal ist wirklich sehr freundlich und man kann jede Frage stellen, hier gibt es keine dummen Fragen. Englisch ist am besten geeignet um ins Gespräch zu kommen, aber einfache Fragen lassen sich bequem auch auf Deutsch klären. Beim Verleih zur Mobilität ist alles auch direkt im Hotel buchbar und es wird ein guter Service angeboten. Allerdings empfiehlt sich bei der Miete für ein Auto der direkte Weg nach Marmari zum Kombos Verleih ( ca. 25min. Fussweg). Wünsche oder Beschwerden hatten wir


Gastronomie

6.0

Einfach nur wow! Aber von Anfang an: Frühstück ist wirklich einfach und ausreichend. Etwas Aufschnitt, Marmelade selbst gemacht und sechs verschiedene Sorten, gekochte Eier und Müsli bzw. Cornflakes, Quark, Tomaten, Oliven Gurke und verschiedene Schafskäse Sorten, dazu typisch griechisches Baguette in Scheiben geschnitten. Heiß- und Kaltgetränke zur Selbstbedienung. Abends ein 3 Gänge Menü, was keine Wünsche offen lässt. Wir wussten nie was es geben wird, dass lässt die Köchin als Überraschung


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Pool vor Ort wurde bereits was gesagt, alles andere lässt sich für sportlich aktive Menschen von dort aus gut planen. Weitere Angebote findet man in der Nähe. Für uns waren die Wassersport Möglichkeiten wie surfen und kiten direkt vor Ort am Strand von Marmari, 1,5 km entfernt. Es empfiehlt sich durchaus ein paar Tage ein Auto zu leihen, Kos hat sehr unterschiedliche Strände zum schnorcheln und die Bergdörfer sind einen Besuch wert! Tolle Aussichten über die Insel und Handwerkskunst.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Oktober 2019

Kann ich nur weiter empfehlen.

6.0/6

Ein sehr schönes Familienhotel mit Pool. Freundliche Familie und Personal. Strand war in der Nähe und sauber. Ruhige Lage sehr entspannend.


Umgebung

5.0

Keine lange Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel. Es sind vielleicht 500 m bis zum Strand. Bushaltestelle war 200 m vom Hotel entfernt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer wurden täglich gereinigt daher sehr sauber. Ausstattung war ausreichend. Wir hatten eine große Terrasse mit Tisch und Stühle. Betten waren auch sehr bequem.


Service

5.0

Sehr nettes Personal und sehr nette Familie.


Gastronomie

5.0

Essen war ausreichend und frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat ein Pool und ein Billardtisch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gundula (61-65)

Oktober 2019

Fazit.....immer gerne wieder .

6.0/6

Sehr abgelegen vom Trubel optimal zum Entspannen, ein Mietwagen, Quad oder Roller waren von Vorteil. Sehr zentral gelegen um die insel zu erkunden.


Umgebung

6.0

Gute Ausflüge kann man in alle Richtungen Unternehmen . Vom Flughafen zum Hotel waren es 20 Minuten mit den Mietwagen.


Zimmer

5.0

Wir hatte 2 Zimmer und badezimmer ......Tisch Stühle ,einen geräumigen Schrank, und einen Balkon. Die Matratzen waren Spitze und neu ...


Service

6.0

Immer da wenn Fragen waren .


Gastronomie

6.0

Morgens Büfett, am Abend wurden uns jeden Tag andere griechische Gerichte serviert. mit vielen Beilagen die man sich nehmen konnte,und jeden Abend einen andere leckeren Nachtisch natürlich wie alles selbst gemacht


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war sauber und nicht kalt . Fitness und Wellness waren nicht vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (46-50)

Oktober 2019

Gemütliches Familienhotel mit Top-Preis-/Leistungs

6.0/6

Gemütliches, familiengeführtes Hotel. Pool ist in Ordnung, das Personal war ausgesprochen freundlich. Das Essen war hervorragend. Strand ca. 800 Meter entfernt.


Umgebung

4.0

Ca. 15-25 Minuten zu Fuß bis zu allen Zielen (Restaurant, Bar, Strand, Verleihe). Bei vielen gebuchten Ausflügen holt der Bus fast am Hotel ab.


Zimmer

5.0

Schlicht und von der Größer her ausreichend. Mit kleinem Balkon, auf dem wir zu zweit sitzen konnten. Kein Doppelbett, sondern zwei zusammenstehende Betten. Matratzen waren okay. Kühlschrank im Zimmer. Klimaanlage kostet Aufpreis, brauchten wir jedoch nicht.


Service

6.0

Perfekt. Freundlich bis herzlich. Zimmer war immer sehr sauber!


Gastronomie

6.0

Extrem leckeres Abendessen. Frühstück war in Ordnung. Nachschlag, so viel wir wollten, gab es immer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Bar mit Cocktails. Pool in Ordnung. Wein war gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

arno brigitte (56-60)

September 2019

Alles bestens.habe nichs vermisst.

6.0/6

Familiär geführte nette anlage.nettes Personal.Essen toll.Landes typisch,Alles frisch,regionaler Anbau. Am kaffee Kann man noch Arbeiten.


Umgebung

6.0

schön ruhig.Strand ca500m ,bus300m.Ansonsten mit fahrrad,autoect alles gut zu erreichen


Zimmer

5.0

Sehr gross.hatten Apartement.


Service

6.0

sehr nett,immer hilfsbereit,nicht gestresst


Gastronomie

6.0

frühstück,alles vorhanden.Abendessen,toll."Grieschiche Hausmannskost"Ladestypich,nachhaltig


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ok.In der nähe STRAND ,Reiten, Gocart.hotel Fahrrad verleih.Busverbndung gut.Alle Strecken 2,10€


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Urzsula Czerwinski (31-35)

September 2019

Ein schöner Ort zum Entspannen und Erholen.

6.0/6

Familiengeführtes Hotel, ein toller Ort zum Entspannen und Erholen. Das Abendessen ist jeden Abend eine schöne Überraschung. Herzliche Umgang mit den Gästen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Noname (31-35)

September 2019

Schöne Hotelanlage mit eher mäßigem Essensangebot

4.0/6

Generell eine sehr schöne, gepflegte Anlage. Das Hotel liegt abseits der Touristenmeile. Ein Mietwagen ist empfehlenswert. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Wir haben HP gebucht. Das Essensangebot hat uns leider gar nicht gefallen. Da uns das Essen im Urlaub aber sehr wichtig ist, können wir dieses Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Zum Flughafen sind es nur 20 Minuten. Der Strand ist jedoch ein Stückchen entfernt. Wir sind immer mit dem PKW gefahren.


Zimmer

4.0

Wir haben Typ Studio gebucht. Ich hatte die Annahme, dass es sich bei einem Studio um ein Hotelzimmer mit Küchenzeile handelt. Dies war aber nicht der Fall. Lediglich ein Kühlschrank war vorhanden. Dieser hat in der Nacht aber auch deutliche Geräusche von sich gegeben. Die Dusche ist mit einem Duschvorhang vorgesehen. Die Dusche ist generell eher klein gehalten, so dass der Duschvorhang beim Duschen auch immer an der Haut kleben bleibt. Hier wäre eine andere Vorrichtung wünschenswert. Kleine Kra


Service

5.0

Alle sind sehr nett und freundlich. Bei Fragen wurde geholfen.


Gastronomie

3.0

Leider entspricht das Konzept überhaupt nicht unseren Vorstellungen. Sowohl Frühstück als auch Abendessen gab es nur jeweils 1 Stunde lang. In anderen Hotels wird eine deutlich längere Zeitspanne zum Speisen vorgesehen. Insbesondere das Frühstück war leider sehr enttäuschend. Es gab jeden Morgen dasselbe Brot, welches auch schon Abends als Beilage für Salat und Co. verwendet wurde. Das Brot hat wie ein Schwamm geschmeckt. Wir waren schon in sehr vielen Hotels und in vielen unterschiedlichen Lä


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Poolanlage ist sehr schön. Ansonsten gabe es keine Freizeitangebote. Das war uns aber auch nicht wichtig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

September 2019

Nicht zufriedenstellend

2.0/6

Das Hotel ist nicht für einen Aufenthalt über den Tag geeignet. Da die Anlage nicht besonders anschaulich ist, sehr klein ist und keine Aktivitäten anbietet. Der Pool ist ebenfalls in seine Jahre geraten und sieht zumindest im Dunkeln durch die Beleuchtung gut aus. Im gesamten Paket ist zu sagen dass es eine Preisasche ist weshalb die Bewertung so ausfällt, da das Preis-Leistungsverhältnis das bisher schlechteste ist das ich bisher hatte (ich war bereits in den verschiedensten Kontinenten und Länder). Der Preis von 570¤ je Person, je Woche ist für das Essen, die Anlage und Zimmer deutlich zu teuer.


Umgebung

Die Lage war ca. 1,5 km vom nächsten Strand entfernt. Ein Salzsee ist in direkter Umgebung, dieser war allerdings zum Reisezeitpunkt im September fast ausgetrocknet und daher nicht besonders sehenswert. Es wird stark empfohlen sich ein mietfahrzeug ob Roller oder Auto anzuschaffen, da Restaurants o.ä. mind. ca 2km entfernt sind. Sofern man ein Auto mietet hat man sehr viele Möglichkeiten alle Sehenswürdigkeiten oder schönen Strände zu erreichen, da die Insel sehr klein ist, allerdings wie genan


Zimmer

Das Zimmer war während unserem Aufenthalt sauber, mehr positives ist nicht gerade zu nennen. Das Zimmer ist noch so eingerichtet wie zum Zeitpunkt als das Hotel gebaut wurde, sehr alt und nicht komfortabel. Die Dusche ist beispielsweise sehr klein und man muss das Bad gezwungenermaßen unter Wasser setzen. Die Klimaanlage ist gegen Aufpreis von 3 Euro pro Tag zubuchbar und die Handtücher werden nur alle 3 Tage gewechselt.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist auf Fragen eingegangen und hat je nach Person unterschiedlich höflich und sachlich geantwortet. Ein großer negativer Punkt ist, dass man sein Geschirr beim Essen selbst abräumen muss, obwohl zum Teil 3 Personen von Hotel an der Bar saßen. Außerdem muss immer darauf hingewiesen werden dass z.b. etwas leer ist da das Personal nicht wirklich selbst danach schaut.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Frühstück ist sehr klein aufgestellt und lässt die Wahl zwischen 2 Brotscheiben, gekochtes Ei, 1 Käsesorte, 2 Wurst-Sorten, nicht Jedermanns Geschmack und zu eintönig für jeden Tag. Zeitraum für das Frühstück ist von 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr. Zum Abend gab es dann vom Hotel bestimmte 3 Gänge-Menu mit Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch hier ist eben das Essen sowie die Menge von Hotel vorgegeben. Der Geschmack der Gerichte ist bei 2 in Anspruch genommenen Mahlzeiten schlecht gewesen, daher war


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (56-60)

September 2019

Ausspannen, Ruhe, relaxen hier geht's noch!

4.0/6

Ruhig gelegenes Hotel, mit gutem Essen und freundlichem Personal. Ideal zum Runterkommen und Chillen. Hier kocht die Chefin regionale griechische Gerichte, lecker


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas Abseits. Zum Strand, sehr sauber, sind es 15 Gehminuten. Zum nächsten Busstop sind es ca 500m. Eine Anmietung von Fahrzeugen ist über die Rezeption möglich. Die Fahrt vom/zum Hotel dauert ca 30 Min.


Zimmer

4.0

Einfach aber sauber. Die Reinigungskräfte sind sehr aufmerksam. Klima gegen 5 € je Tag. Kühlschrank auf dem Zimmer. Das Bad ist klein, mit Dusche und Vorhang. Der Föhn muss mitgebracht werden.


Service

4.0

Das Personal war aufmerksam und Wünsche, zB. Vorzeitiges Frühstück wurde schnell umgesetzt. Sandwich mit Käse oder Wurst. Manchmal fehlte die Aufmerksamkeit beim Nachfüllen der Cerealien.


Gastronomie

4.0

Frühstück typisch für Griechenland. Meterbrotscheiben, 6 versch. Marmeladen, 2 Sorten Wurst 1 x Käse. Oliven und Tomatenscheiben, Müsli, Kornflakes und frischer Quark, Obst war leider Fehlanzeige. Abendessen, Tellergerichte, 3 Gänge mit sehr guten Gerichten. Zusätzlich zum Nachtisch gab es Melone. Jeden Abend Zaziki, sowie 4 verschiedene Salatdips. Und immer frischer Salat. Es gab Gerichte, die so in Deutschland nicht so beim "Griechen" bekommt oder sich sonst am Büfett nehmen würde. L


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage sehr schön, kein Fitness oder Wellness. In einem Nebenraum waren Flipper und Billard. Im Vorraum Bücher und Gesellschaftsspiele.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2019

Super 👍

6.0/6

Wir haben einen der schönsten und erholsamsten Urlaub im Bouradanis Hotel verbracht. Ein reiner Familienbetrieb 👌 in der Freundlichkeit ganz groß geschrieben wird. Man ist dort keine Nummer! Die Familie ist sehr bemüht einem bei Fahrradverleih, Moped oder Autovermietung zu helfen. Die Zimmer sind riesig und zweckmäßig eingerichtet mit sehr bequemen Betten und in dem kleinen Kühlschrank bekommt man erstaunlich viel unter. Essen wird jeden Tag frisch zubereitet und als Menü mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert gereicht. Ganz wunderbar 👍 Zum Frühstück gibt es ein kleines Buffet mit allem was man braucht. Es gibt einen riesigen Pool an dem man jederzeit eine Liege bekommt. Wir kommen sehr gerne wieder 🌴🌞👌


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carola und Norbert (56-60)

September 2019

Kleine, ruhige Anlage mit herzlichen Gastgebern

6.0/6

Kleines, ruhiges, familiengeführtes Hotel fernab von Lärm und Trubel, super geeignet um zu relaxen. Einfache zweckmäßige Zimmerausstattung, leckeres Essen dank Clairy! Für uns war es einfach perfekt, wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ca. 30 Minuten entfernt. Man sollte auf jeden Fall ein Auto mieten, oder den Transfer buchen. Taxi kostet ca. 23 € je Fahrt. Mit öffentlichen Bus ist es schwierig das Hotel anzufahren, da der Bus vom Flughafen nur direkt nach Kos Stadt fährt, dort muss man in einen anderen Bus umsteigen. Zum schönen Strand sind es zu Fuß ca. 20 Minuten. In direkter Nähe vom Hotel gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten, da es nur von Wiesen un Feldern umgeben ist.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Apartment mit 2 großen Zimmern und Balkon mit 2 Stühlen. Insgesamt waren in den Zimmern 4 Betten, 4 Stühle, 1 Tisch, 1Frisiertisch mit Spiegel, ein Wandschrank, sowie ein kleiner Kühlschrank vorhanden; keine Kochgelegenheit, wie sonst in einigen Apartments anderer Hotels. Das Bad war klein mit einer Dusche samt Duschvorhang, leider war die Brause etwas ungünstig über dem Gestänge für den Duschvorhang angebracht. Für 2 Wochen kommt man aber damit klar. Geschlafen haben wir sehr


Service

6.0

Die Familie Bouradanis hilft mit Rat und Tat egal bei welchen Anliegen. Sie gibt Tipps und ist sehr herzlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und herzlich aufgenommen. Dank Clairy und ihrem Team ❤️


Gastronomie

6.0

Die Chefin Clairy legt sehr großen Wert auf hochwertige, regionale Produkte. Marmeladen und Dipps bereitet sie selbst her. Morgens gibt es Frühstück in Büfettform mit selbstgemachten Marmeladen, Eier, Wurst, Käse, Joghurt, Tomaten und Gurken. Für südliche Länder sehr umfangreich, und völlig ausreichend. Das Abendessen wird in 3 Gängen höchstpersönlich von der Köchin serviert. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt, außerdem kann man auf Nachfrage auch noch einen Nachschlag bekommen. Diese Mögl


Sport & Unterhaltung

6.0

Die schöne Poolanlage bietet genügend Platz für einen angenehmen Aufenthalt. Wellness war für uns die Ruhe in der Anlage und Umgebung. Wer Animationen und Unterhaltungsprogramm wünscht, sollte sich etwas anderes suchen, deshalb ist es auch nur bedingt für Kinder und Jugendliche geeignet, da es hier sehr ruhig und entspannt zugeht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

September 2019

Auf jeden Fall einen Urlaub wert

5.0/6

Wir haben unseren Urlaub sehr genossen. Für den Preis wirklich eine tolle Reise. Wenn man mal etwas Ruhe möchte, lohnt es sich total. Hotel war sauber, Poolanlage top. Essen lecker. Lediglich das Frühstück könnte etwas üppiger sein. Wir waren trotzdem zufrieden, da wir auch nur sehr wenig gezahlt haben.


Umgebung

Die Fahrt zum Hotel hat ca 40 Minuten gedauert, das aber nur, weil der Bus natürlich an anderen Hotels gehalten hat. Wir waren sehr zufrieden mit der Einsamkeit und Abgelegenheit unserer Hotels. Wenn jmd abends durch Geschäfte bummeln möchte, ist er dort falsch. Wobei es eine gute Verbindung nach Kos Stadt gab, so dass man auch das machen konnte, wenn man wollte. Der Strand war 10 Minuten zu Fuß entfernt vom Hotel. Die Landschaft wunderschön, der Strand top. Wir waren sehr zufrieden.


Zimmer

Sehr einfache Ausstattung, aber sauber und vor allem sehr groß. Wir waren zufrieden. Die Matratzen waren sehr gut. Nicht durchgelegen, etc. Wir hatten noch ein drittes Bett im Zimmer, auf dem wir Koffer und Kleidung abgelegt haben.


Service

Nicht bewertet

Das Personal konnte alle Fragen beantworten und war immer freundlich. Wir haben uns sehr gut gefühlt. Dass ich morgens allerdings fragen musste, ob noch Gurken und Tomaten aufgeschnitten werden könnten, fand ich unnötig, da es meiner Meinung nach bei einer so übersichtlichen Gästezahl einfach ist den Überblick zu behalten, was auf dem Buffet gebraucht wird. Da das Frühstück sowieso nicht sehr üppig war, was die Auswahl betrifft, hätte man schneller auffüllen können. Die Reinigungsdamen waren au


Gastronomie

Nicht bewertet

Atmosphäre war gut. Das Frühstück war etwas dürftig. Ich kann verstehen, dass ein riesen Buffet Urlauber dazu verleiter Essen wegzuwerfen und nicht verantwortungsvoll mit Speisen umzugehen, dass es allerdings jeden Morgen exakt das Gleiche gab und zb auch nur hartgekochte Eier, empfanden wir als zu wenig. Mein Mann isst keine gekochten Eier und hätte sich Rührei gewünscht. Das konnte man zwar kaufen, aber wir wollten nicht schon für das Frühstück Extrakosten haben. Auch das Gemüse (Gurke und Tom


Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage war sehr schön. Gerade die verschiedenen Liegebereiche sind sehr schön hergerichtet und laden zum Entspannen ein. Es gab außerdem einen Billardtisch, den wir häufig nutzten. Fahrräder, Roller Autos konnte man direkt an der Rezeption mieten. Wir haben für je 5? zwei Fahrräder gemietet (pro Tag).


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (56-60)

September 2019

Mein persönliches Paradies.

5.0/6

Das kleine nette Bouradnishotel ist so wie ein zweites zu Hause. Man kann sich super entspannen. Eine sehr gut gepflegte Anlage mit Pool , Wiese ,Palmen und Bananen.


Umgebung

6.0

Bevor wir das Hotel erreichten haben wir noch ander Hotels angefahren.So waren wir eine halbe Stunde unterwegs und konnten uns ein wenig orientieren. Es gibt ab Hotel viele Ausflugsmöglichkeiten con der Reiseleitung wie von lokalen Anbietern.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gross ,einfach und praktisch eingerichtet.


Service

6.0

Bei allen Fragen und Wünschen wird einem geholfen und alles möglich gemacht.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wir in buffetvorm angeboten. Der Kaffee könnte besser sein,sonst alles ok. Das Abendessen ist für mich total spannend......es gibt hausgemachtes griechisches Essen....total lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da es ein ruhiges Hotel ist gibt es auch keinen lärmende Tamtam. Es gibt einen schönen Pool und am nahen Meer Surfing und Kitesurfing.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Babsy und Eddy (46-50)

September 2019

Sehr schönes, kleines Familienhotel

5.0/6

Dieses liebevoll und familiär geführte Hotel hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Es gab jeden Abend ein leckeres drei Gänge Menü. Wir haben uns sogar zweimal das Rezept geben lassen. Das Frühstücksbüfett ist allerdings eher einfach gehalten. Wenn mann kein Luxus und ein kleines Hotel buchen möchte ist man hier genau richtig. Die Zimmer sind eher einfach aber ausreichend gehalten. Ein Leihwagen sollte auf jeden Fall dazu gebucht werden um bequem die schönen Strände (unser Favorit war der Paradies Beach) erreichen zu können. Den Leihwagen am besten schon von Deutschland buchen, dass spart Geld und ist schon, incl. Versicherung, für 25 €/Tag möglich. Nach einem Strandtag kann mann sehr gut durch Kos-Stadt schlendern, auch zu empfehlen ist Mastichari. Auf jeden Fall sollte man sich den unfassbar schönen Sonnenuntergang von dem Bergdorf Zia anschauen, dieses am besten in einem der zahlreichen Tavernen in dem Dorf. Also, von uns aus jederzeit wieder. Beste Grüße Eddy und Babsy, auch an Frida.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

August 2019

Immer eine Reise wert auf KOS und nach Marmari

5.0/6

Ein wunderschönes familiär geführtes Hotel. Die Lage ist spektakulär mitten im Land und zur Nähe zum Meer. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Es liegt ländlich, das Meer ist ca. 20 min (zu Fuß) gut zu erreichen. In der Nähe befindet sich eine Pferde Ranch und der bekannte Salzsee der Insel. Es ist auch alles gut zu Fuß zu erreichen, es duftet nach Rosmarin, Eukalyptus und Kühe stehen auf der Weide. Richtung Hauptstraße befindet sich eine Gokart Bahn und eine Bushaltestelle. Super Market gibt es in Richtung Beach 2-3 Stück.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war ein Studio mit einer Terrasse, , d.h. ein Raum. Ein großes Bett, Schrank, Tisch, 2 Stühle, Schminkkommode, TV, und ein kleines Bad.Wir haben gut geschlafen.


Service

6.0

Super nettes familiär geführtes Hotel. Alles zum Wohle des Gastes. Perfekt.


Gastronomie

5.0

Wir haben Frühstück und Abendessen gebucht. Am Frühstück muss ich bemängeln: das Baguette war nicht immer frisch und es gab zu wenig von den leckeren Croissant. Da müsste noch etwas verbessert werden, da man ja mit dem Frühstück in den Tag startet. Am Abendessen fand ich super: es gab ein Vorspeisen Buffet ( Salat, griechische Vorspeisen) und die weiteren Speisen wurden zu jedem Gast an den Tisch gebracht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage, Billard, Kickertisch und Spielesammlung, Bücher ist vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

August 2019

Tip Top geführtes Familienhotel

6.0/6

Liebevolles familiär geführtes Hotel in ruhiger Lage. Ideal zum Entspannen. Sehr schöne gepflegte Hotelanlage, Pool lädt mit seinen Liegen zum Entspannen ein. Kinder fühlen sich am Pool auch sehr wohl, haben ausreichend Platz und es sind genügend Liegen am Pool vorhanden. Strand naturbelassen sehr schön und sauber, das Meer ein Traum. Familie die das Hotel führt sehr freundlich, hilfsbereit an motiviert sich um das Wohl der Gäste zu kümmern. Auch die Kinder sind herzlich willkommen.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage inmitten der Natur. Für Ruhesuchende ideal. Schöner Ausblick vom Balkon über den Salzsee bis zum Meer.


Zimmer

6.0

Appartement sowohl Studio waren angemessen und ausreichend eingerichtet. Sauber und gepflegt. Jeden Tag wurde geputzt. Frische Handtücher und zwei mal wurde Bettwäsche gewechselt.


Service

6.0

Fragen, Wünsche, und andere Anliegen wurden vom Personal geklärt, erfüllt und es wurde sich um alles gekümmert. Tiptop!


Gastronomie

6.0

Frühstück war als Buffet, ausreichend Auswahl vorhanden. Für Kinder war das Frühstück auch sehr lecker Abendessen war in Menu Form. (griechische Hausmannskost) Gekocht wurde sehr gut, für die Kinder war es nicht immer lecker, jedoch satt wurden sie immer:-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotelanlage und Poolbereich sehr gepflegt, laden zum Entspannen und Cocktailtrinken ein. Entertainment gibt es im Hotel keines, war aber von uns auch nicht erwünscht. Tigaki ein Ort nebenan, bietet Unterhaltung. Weg zum Strand ca. 15 min Gehzeit, Fahrräder kann man sich im Hotel ausleihen. Mietautos und Mopeds können auch im Hotel gebucht werden. Pferdereiten zu Fuß erreichbar, für anderes Freizeitangebot braucht man ein Leihauto bzw. Fahrräder.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (36-40)

August 2019

Super zum erholen ohne Massentourismus

6.0/6

Sehr freundlich familiäre Athomsphäre im Hotel in wirklich sehr ruhiger Gegend. Wir (Familie mit 2 Kindern) kommen geren wieder!


Umgebung

6.0

Wer keine Action in unmittelbarer Nähe zum Hotel sucht, ist hier richtig. Es gibt nur klenere Anlagen in der nähe mit vielen Feldern dazwischen. Der Strand ist etwas weiter weg - dort ist man aber fast alleine - in der Hochsaison. Noch ein Stück weiter kommen Liegen, Schirme (gegen Gebühr) und eine Süßwasserdusche.


Zimmer

5.0

Ist ein bißchen in die Jahre gekommen - es war aber immer sauber und alles funktionierte. Für ein 3-Sterne-Hotel sehr gut.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstück war ein wenig eintönig und mehr Obst hätte ich mir gewünscht. Das Abendessen war aber jedesmal sehr gut. In drei Gängen wurden griechische Gericht dort schmackhaft zubereitet - da bin ich in Griechenland deutlich schlechteres gewöhnt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Discotheken und Einkaufsmeilen gibt es or Ort nicht. Aber über das Hotel kann man leicht Autos, Mopets oder Fahrräder leihen - oder Bootstouren etc. buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

August 2019

Sehr schöne Zeit auf Kos

6.0/6

Kleine, familiengeführte Anlage zum Wohlfühlen und Entspannen. Wer typisch griechisches Ambiente liebt und keinen 5-Sterne-Luxus braucht, ist hier genau richtig. Wir waren bereits zum 3. Mal auf Kos, haben uns selten so gut erholt und würden gerne wiederkommen.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, inmitten der Natur. Salzsee mit vielen außergewöhnlichen Vögeln ist in Sichtweite. Strand ist ca. 15 Min. entfernt. Fahrräder machen Sinn, da alles sehr eben. Auf dem Weg zum Strand kleine Supermärkte (Inhaberin von Maria's Supermarkt sehr nett!!) und das Strandrestaurant "Spatzennest", sehr zu empfehlen! Strand selber traumhaft, Sand, sehr weitläufig, nicht überlaufen. Nächster Ort Marmari ca. 1 km, hier gibt es große Supermärkte, Bars, Autovermietung...... Die Fahrt zum Hotel daue


Zimmer

5.0

Appartment mit zwei Schlafzimmern war sehr groß und zweckmäßig eingerichtet. Klimaanlage sollte man in der Hochsaison auf jeden Fall dazubuchen. Haben gut geschlafen. Bad eher klein, tat aber seine Dienste. Kühlschrank neu und sehr sauber (mit kleinen Gefrierfach - gut für Kühlakkus). Balkon mit kleinem Wäscheständer.


Service

6.0

Familie sehr freundlich und hilfsbereit. Nicht aufdringlich - aber auf Anfragen wurde immer sofort reagiert. Unterstützung bei Auto-, Fahrradanmietung, Ausflügen,etc. - einfach ansprechen. Reklamationen wurden unverzüglich behoben. Zimmerreinigung täglich, Bettwäsche und Handtücher wurden 2x wöchentlich ausgetauscht - alles ok.


Gastronomie

6.0

Großes Lob an Clairy - die Verpflegung war sehr gut!! Frühstück vollkommen ausreichend. Brot, Wurst, Käse, Tomaten, Gurken, Joghurt, leckere Marmeladen, Milch, Kaffee, Saft und das Higlight für die Kids: leckere Croissants. Wenn Kinder Kaba mögen, sollte man sich Kabapulver mitbringen. Super fanden wir, dass überwiegend regionale Produkte verwendet werden und man (außer bei der Butter) keine Wegwerf-Plastikverpackungen fand! Abendessen mit kleinen Vorspeisenbuffet (Brot, verschiedene Aufstriche,


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool war super zum Schwimmen, Atmosphäre am Pool ruhig und entspannt. Keine Animation - was wir auch nicht wollten!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

August 2019

Schönen erholsamen Urlaub verbracht.

5.0/6

Es ist ein kleines sehr familiäres Hotel in ruhiger Lage mit einem großen Pool zum Schwimmen. Die Atmosphäre am Pool war sehr entspannend, wenig Leute und viel Ruhe. Die Zimmer sind schlicht, aber vollkommen ausreichend, eingerichtet. Die Matratzen waren top. Alle waren immer hilfsbereit und sehr freundlich. Im Zimmer ist leider kein Föhn vorhanden.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen, etwa 1 km zum nächsten Ort Marmari. Fahrräder oder Auto empfehlenswert, wenn man die Insel erkunden will. Kann alles im Hotel gebucht werden. Seat Alto kostet pro Tag 30 Euro, die billigsten Fahrräder 5 Euro pro Tag. Zum Strand mit Liegenverleih etwa 12 Gehminuten, zum anderen Strand ohne Liegen etwa 8 Gehminuten.


Zimmer

5.0

Schlichte große Zimmer mit kleinem Kühlschrank. Matratzen sehr gut. Leider kein Föhn im Zimmer vorhanden


Service

6.0

Super nettes und immer hilfsbereites Personal. Das Personal ist englischsprachig.


Gastronomie

5.0

Frühstück war in Ordnung, allerdings haben wir das Obst vermisst. Leckere Marmeladen aber immer die Gleiche Wurst. Für Kinder kein Nutella. Abends gab es immer ein Vorspeisenbuffet, die restlichen Gänge wurden am Tisch serviert. Für Vielesser sind die Portionen etwas klein, aber sie haben immer gut geschmeckt. Hier wurde mit Liebe gekocht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner großer Pool, zum Schwimmen geeignet, sehr entspannte Atmosphäre am Pool. Zum Relaxen geeignet. Traumstrände in der Nähe und überall auf der Insel. Das Fernsehprogramm besteht aus den öffentlich rechtlichen Sendern, ARD,ZDF,Neo und den Regionalprogrammen.Animation gibt es nicht, man hat seine Ruhe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

August 2019

***Leckere Cocktails im griechischen Outback***

5.0/6

Ruhiges Hotel weit weg vom Trubel. Schöner Pool und coole Liegestühle. Die Besitzerfamilie ist sehr Hilfsbereit. Entspannte Atmosphäre, außer beim Abendessen.


Umgebung

5.0

Mitten in der Pampa, was wir so wollten. Wir hatten ein Mietauto für die ganze Zeit, so konnten wir die Umgebung und einige der Strände erkunden. Morgens beobachteten wir die Vogelscharen, die vom Salzsee weg-flogen und abends zurück-flogen. Sowie die Reiterinnen von Erika´s Horsefarm, die morgens und abends am Hotel vorbei-ritten. Was wir auch empfehlen können ist das Spatzennest. Eine Taverne mit schönem Ausblick aufs Meer, die auch Essen und Trinken an den nahen Strand liefert.


Zimmer

5.0

Das Studio ist zweckmäßig eingerichtet mit: 3 Betten, 2 Nachtschränkchen, 1 kleiner Hängeschrank, 1 Frisierkommode mit Hocker, 1 Tisch + 2 Stühle, 1 kleiner Kühlschrank mit Eisfach. Der Balkon hat 1 Tisch + 2 Stühle, 1 kleine Wäschespinne. Das Bad ist groß genug, die Dusche mit Duschvorhang ist ausreichend. Kein Föhn, jedoch ein Vergrößerungsspiegel. Vom Balkon aus kann man die Berge, den Salzsee und ein kleines Stück Meer sehen.


Service

5.0

Die Hotelierfamilie ist sehr freundlich und super Hilfsbereit. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Nur die vorhandenen Gläser waren vom Vorgänger noch schmutzig. Wegen der Umwelt sind wir froh, dass die Bade-, und Handtücher nicht täglich gewechselt werden. Jedoch fanden wir den Wechsel nur 2- 3 x innerhalb von 14 Tagen unzureichend. Durch eine akute Krankheit bedingt, beschmutzte ich Ausnahmsweise beide Handtücher und legte sie auf den Boden im Bad. Die Antwort der Reinigungskraft war, da


Gastronomie

5.0

Für ein kleines griechisches Hotel mit 3 *** ist die Auswahl für das Frühstück sehr gut. Wir sind in Griechenland "Kontinentales Frühstück" gewohnt. Dieses hier ist eindeutig Besser! Wir hatten Anfangs etwas Pech mit den frischgebackenen Croissants. Die sich eine 4- köpfige Familie fast alle gleich auf ihren Tisch gesichert haben. Die selbstgemachte Marmelade, besonders die Orangenmarmelade, ist sehr lecker. Wer auf Nutella, Nesquick, oder andere Lieblingsprodukte nicht verzichten möchte, kann


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön, aber das Meer ist uns wichtiger!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nancy (26-30)

August 2019

Ruhiges Familienfreundliches Familienunternehmen

6.0/6

Familienfreundliches Hotel, was sich jeden Tag aufs neue gezeigt hat. Abwechslungsreiche Auswahl am Frühstücks- und Abendbuffet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Juli 2019

Ein kleines Hotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Ein gepflegtes sauberes familiär geführtes Hotel. Die Betreiber sind sehr herzlich und aufmerksam. Das Zimmer war groß genug für 2 Erwachsene und ein Kleinkind.


Umgebung

6.0

Vom flughafen ca 15 Minuten. Die Lage ist sehr ruhig aber man erreicht den strand problemlos zu Fuß in weniger als 10 Minuten. Dazu ist dort einer der schönsten strände und ist nicht überfüllt. Wenn man sich fahrräder leiht kann man auch easy zum beispiel den nachbarort tygaki erreichen indem tavernen und kleine geschäfte zu finden sind.


Zimmer

6.0

Ein schöner Balkon der einlädt den abend dort ausklingen zu lassen. So wie ein kleiner Kühlschrank in dem man selbstgekaufte Sachen unterbringen kann. Das Bad ist klein und erfüllt seinen zweck. Ein TV ist auch vorhanden. Es lässt sich gut auf den Betten schlafen da diese nicht zu hart sind und unter anderem auch neu erschienen.


Service

6.0

Alle waren ausnahmslos freundlich und man hatte das Gefühl man wird gerne bedient und versorgt.


Gastronomie

6.0

Gute griechische hausmannskost, kein standart "hotelfraß". Zum abendessen gab es immer eine vorspeise (die ein teilweise schon satt machte), danach ein hauptgang und immer ein kleines Dessert zum Schluss. Es wurde alles an den tisch gebracht. Zusätzlich gab es immer ein reichhaltiges buffet mit verschiedenen beilagen zb salat, wassermelone, brot, fetadips, tzaziki usw. Sehr sehr lecker und man wurde garantiert satt! Das Frühstück fiel etwas einhaltlicher aus, es gab immer baguettescheiben, käs


Sport & Unterhaltung

5.0

Das hotel hat einen sehr schönen pool, welcher groß genug ist und zur Abkühlung einlädt. Die grünanlagen sind auch sehr gepflegt. Die cocktails an der Bar sind auch mehr als lecker und sollte man probieren. Freizeitangebote direkt im Hotel gibt es in dem sinne auch nicht, haben wir auch nicht gewollt und waren somit rundum zufrieden nicht belagert zu werden von animateuren. Es gibt ums hotel herum jedoch Aktivitäten zu machen, eine go kart Bahn, zwei ponyhöfe zum reiten und einen salzsee an dem


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alesandro (36-40)

Juli 2019

Klein aber fein😉

6.0/6

Es war wunderschön. Das Personal war super, extrem hilfsbereit und super nett, vor allem zu den Kindern! Auch sonst war einfach alles für uns perfekt, jeden Tag leckeres Essen. Kann ich nur weiterempfehlen!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Juli 2019

Einfach schön

6.0/6

Wir sind nun das zweite Mal in dieser Hotelanlage, da wir uns schon letztes Jahr sehr wohlgefühlt haben. Wie immer wurden wir herzlich empfangen, es stand sogar noch ein Abendessen für uns bereit obwohl wir durch Flugverspätung erst sehr spät am Abend im Hotel ankamen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen mit dem Bus ca 30-45 min Anfahrt,kann man nie genau sagen da der Bus mehrere Hotelanlagen anfährt. Die Lage des Hotels ist perfekt....nicht verbaut freie Sicht auf den Salzsee und das Meer. Entfernung zum Strand ca 1km. Fahrrad oder Auto wären empfehlendswert. 300m zur nächsten Bushaltestelle. Die Anlage ist SEHR geplegt und man ist von Palmen umgeben.


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges Zimmer mit kleinem Badezimmer, das aber völlig ausreichen ist. Über zu wenig Ablagemöglichkeiten kann ich mich NICHT anschließen!!! Im Zimmer befinden sich 3 Betten 2 Tische 3 Stühle 2 Nachtkästchen. Auf dem Balkon ebenfalls 1 Tisch und 2 Stühle. Klimaanlage ist sauber und funktioniert einwandfrei....auch hier kann man nichts bemängeln. Neue sehr bequeme Matratzen. Immer warmes Wasser zum Duschen 😊 Kühlschrank


Service

6.0

Alles perfekt ❤️


Gastronomie

6.0

Clairy.... mehr sog I net ❤️


Sport & Unterhaltung

4.0

Gering, da das Hotel sehr abgelegen ist und für Ruhesuchende perfekt geeignet ist. Keine Dauerbeschallung durch Animationen. Der Pool ist gross genug und mit genügend Liegen und Sonnenschirmen ausgestattet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (56-60)

Juli 2019

Erholung und Ruhe pur immer wieder gerne

6.0/6

Übersichtliches Familien geführtes Hotel Gepflegte Außenanlage Schöner Pool man findet hier seine Ruhe bin zum 2 mal hier und würde immer wieder kommen


Umgebung

6.0

Zu Fuß 10 min zum strand Ca. 20 min zum Flughafen Ca. 15 min nach kos Stadt Bus Haltestelle 5min vom Hotel entfernt


Zimmer

6.0

Hatte ein geräumiges Studio Zimmer Bad mit Dusche und Balkon Klimaanlage und kleinem Kühlschrank Jedes Zimmer hat neue matratzen bekommen habe geschlafen wie auf Wolken


Service

6.0

Die Familie ist immer sehr freundlich und versucht einem jeden Wunsch so gut wie möglich zu erfüllen


Gastronomie

6.0

Essen war für meinen Geschmack OK


Sport & Unterhaltung

6.0

Gibt es nicht sehr viel Dafür hat man am Pool himmlische Ruhe und das macht für mich den Urlaub erholsam


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Familie WW (36-40)

Juli 2019

Blos nicht mit Kinder

1.0/6

Wir wissen nicht woher all diese Lobhudeleien für dieses sogenannte Hotel kommen. Man fühlt sich eher wie "bei Bekannten zu Besuch". Das Frühstücks-"Buffet" beinhaltet eine Brotsorte von Gestern. 6 Marmeladen, Butter, griechischer Joghurt und drei Sorten Müsli. Dazu wird etwas schwarzes wässeriges offeriert, was wahrscheinlich Kaffee sein soll. Für Kinder gibt es weder Kakao noch Nutella oder sonst was spezielles. Frühstück wird von 7:30 bis 8:30 serviert. In dieser Zeit werden ca. 3 mal je 20 Mini-Croissants serviert. Das bedeutet Rauptierfütterung. Zu Mittag gibt es eine Karte mit saftigen Preisen. Zum Abendessen, welches ebenfalls nur innert 1.5 Stunden serviert wird, gibt es das, was die Chefin Lust hat zu kochen. Dies können kalte Spaghetti sein. Ein Lauchteller oder Lasagne mit Penne. Die Kochkünste lassen zudem zu wünschen übrig. Auf Kinder wird auch hier überhaupt nicht eingegangen. Die müssen essen was es hat. Keine Pommes oder sonst was Kinderfreundliches. Das Essen wird zudem serviert. Die Vorspeise, Hauptspeise und das Dessert kommen innert 10 Minuten, so dass die Chefin möglichst bald wieder Ruhe hat und Feierabend machen kann. Unter dem Tag trifft man die Besitzerfamilie und Angestellten eigentlich immer mit dem Natel in der Hand an der Bar. Als Musik läuft auch hier, das was der Familie gefällt. Die Zimmer erinnern an Bunkerräume. Überstrichene Betonwände und Decken. Sie sind gross, das kann man sagen. Aber wer hier schreibt "liebevoll eingerichtet", lebt sonst wohl auch in einem unterirdischen Bunker. Ausser einem Bild und einem Tisch mit einem Kühlschrank drauf gib es nichts. Toilettenpapier muss in den Eimer geworfen werden, da sonst die Toilette verstopft. Wenn dann allerdingst der Eimer nicht jeden Tag geleert wird, kann dies natürlich sehr unangenehm werden bei 30°. Die Zimmer wurden onehin nur alle drei Tage gereinigt. Tücher gab es nur einmal Neue in fünf Tagen. Wir sind nicht verwöhnt aber das war das schlechteste "Hotel" welches wir jemals gesehen haben. Ausser Christine (Die Tante) hat sich eigentlich nie Jemand um einem gekümmert, sie hat sich wirklich bemüht und war auch die Einzige die sich von uns Verabschiedet hat. Man war schlichtweg zu Faul.


Umgebung

5.0

Ca. 20min vom Flughafen und ca. 10min zu Fuss zum Strand


Zimmer

1.0

Gross aber leer. Keine Einrichtung ausser ein Tisch mit einem Kühlschrank drauf und einem TV. Reinigung nur etwa alle 3 Tage.


Service

1.0

Praktisch nicht vorhanden, da die Besitzerfamilie zu sehr mit Ihren Smartphosen beschäftig war.


Gastronomie

1.0

DIe CHefin veruchte selber zu kochen. Meistens ungeniesbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts ausser einem Flipperkasten welcher kostet. Pool war in Ordnung und sauber


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ulla (66-70)

Juli 2019

Für mich eine Oase der Gelassenheit, erholen

6.0/6

Individuell, ohne Hektik ankommen und mit großer Herzlichkeit begrüßt werden, wie Ankommen zu Hause, das ich zum Entschleunigen gebraucht habe


Umgebung

6.0

Der Transfers Bus braucht etwa 45 Minuten, je nachdem wie viele Hotels er anfahren muss. Ausflugsziele lassen sich mit schnell mit dem Linienbus erreichen, Fußweg zum Strand ca.15 Minuten


Zimmer

6.0

das Zimmer war einfach und zweckmäßig, es gab einen Kühlschrank , TV, neue Matratzen und ich habe hervorragend geschlafen. Die Klimaanlage war vorhanden, ich schlafe aber lieber ohne.


Service

6.0

immer hilfsbereit, man fühlte sich sicher und geborgen


Gastronomie

6.0

Die Mama kocht und serviert ein 3 Gänge Menü am Abend, einfach Klasse, griechisch und individuell, mit Vorspeisen Büfett, entspannte und freundliche Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Für mich ideal, weil der Pool außer dem Meer immer noch zum Schwimmen bereit war


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Juli 2019

Sehr schönes kleines Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Sehr schönes kleines Hotel in ruhiger Lage. Große Zimmer mit genügend Stauraum. Rolläden an den Fenstern ! Relativ großer Pool


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Juni 2019

Nicht noch einmal Bourandanis Villag

3.0/6

Haben uns von guten Bewertungen blenden lassen, besonders Frühstück ein Witz ob es Kaffee sein sollte ? Harte Eier jeden früh.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marvin (19-25)

Juni 2019

Jedem sehr zu empfehlen

6.0/6

Super schöner Aufenthalt! Klasse Essen und nettes Personal haben uns unseren Urlaub sehr genießen lassen. Die Anlage ist gepflegt und die Zimmer sind sauber! Alles zum besten :)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

Juni 2019

Liebevoll und entspannt. Schöner Urlaub

6.0/6

Schöne, gepflegte Hotelanlage. Strand gut erreichbar. Zimmer mit Balkon. Die Familie die es betreibt ist sehr freundlich und lieb.


Umgebung

6.0

Bushaltestelle, ruhiger Strand und Supermarkt gut erreichbar. Ruhig gelegen. Für einen entspannten Urlaub perfekt.


Zimmer

5.0

Immer sauber. Das Studio hatte drei Betten. Das war auch gut, da der Kleiderschrank nicht sehr groß war. Aber das zusätzliche Bett konnte das ausgleichen.


Service

6.0

Familiär betrieben. Der Mann ist Hausmeister und „Mädchen“ für alles. Der Sohn ist Barkeeper. Keine Frage war zu lästig. Es wurde auf alle Wünsche eingegangen.


Gastronomie

6.0

Mama kocht! Und zwar jeden Tag ein anderes griechisches Drei-Gänge-Menü. Wenn man was nicht mag oder verträgt wird die berücksichtigt. Man bekam so viel, wie man wollte. Das Frühstück ist kontinental aber mit selbstgemachten Marmeladen. Wir fanden es sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool und Sonnenliegen. Kart-Bahn fußläufig erreichbar (an der Bushaltestelle) Den Strand kann man in zehn Minuten erreichen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Clau (46-50)

Juni 2019

wir wären gerne länger geblieben

6.0/6

Nun waren wir schon zum 3. Mal bei unserer Wahlfamilie!!!! Und es war wieder wunderbar :):):). Viele Dinge wurden seit dem letzten Jahr erneuert, z. B. nagelneue, sehr bequeme Matratzen, frisch gestrichene Zimmer und andere Dinge, die der Gast oft gar nicht wahrnimmt. Auch die großen, luftigen Zimmer tragen immer wieder zu dem allgemeinen Wohlbefinden bei. Unser Zimmer war wie immer super sauber, hier noch einmal einen ausdrücklichen Dank an die Reinigungsdamen!!!!, Wir lieben dieses etwas "andere" Hotel und insbesondere die Herzlichkeit der Bouradanis Crew, die sich wie gewohnt sehr engagiert um die Probleme, Sorgen und Wünsche der Gäste gekümmert hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

fantastisch geschlafen, dank der neuen Matratzen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Frühstück in Buffetform. Sonderwünsche, z. B. Rühreier, werden natürlich erfüllt, allerdings gegen Aufpreis. Die Marmeladen sind sämtlich hausgemacht und kommen nicht aus dem Supermarkt. das Brot wird jeden Morgen kurz vor 6:00 Uhr frisch angeliefert. Das Abendessen besteht aus einem 3-Gängemenü und wird am Tisch serviert. Sofern es hierzu Kritik geben sollte, kann diese gern geäußert werden, die wunderbare Köchin Clairy ist immer offen für neue Ideen und kritische Äußerungen. Hier sei angemerkt


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sharon (19-25)

Juni 2019

Traumurlaub

6.0/6

Sehr freundliches Familienhotel! Alle aufgeschlossen und super hilfsbereit. Gute Tips für eine Inselerkundung gab es auch. Abendessen wurde als Menü frisch gekocht und war sehr leckere typisch griechische Küche. Alles in allem hat man sich dort sehr schnell wie zu Hause gefühlt und die Abreise fiel am Ende wirklich schwer.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Dusche gewöhnungsbedürftig, aber alles sauber. Betten auch okay.


Service

Nicht bewertet

Familie wirklich super nett


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abendessen war unfassbar lecker, frühstück war okay bis gut


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

toller Pool mit genug Liegemöglichkeiten


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juni 2019

Alle Jahre wieder!!!

6.0/6

Dieses Hotel ist ein Paradies, für die Leute, die Ruhe suchen und mitten in der unverbauten Natur Urlaub bei Freunden machen wollen.


Umgebung

6.0

Transfer ca. 25 Minuten, je nachdem, wie viele Hotels angefahren werden


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und hell, entweder mit Balkon oder Terrasse. In allen Zimmern gibt es nagelneue Matratzen. Zusätzlich wurden alle Zimmer mit neuen Kühlschränken ausgestattet. Das Bad ist ausreichend groß , mit Dusche und WC.


Service

6.0

Das Personal kann nicht besser sein, liebe Clairy, lieber Vasilis und lieber Dimitris! Ihr seid uns sehr an Herz gewachsen. Da Bedürfnisse unterschiedlich sind, muss man seine Wünsche äußern und es wird immer direkt zum Wohle des Gastes gehandelt. Die Familie Bouradanis ist ein Grund, jedes Jahr dort Urlaub zu machen.


Gastronomie

6.0

Morgens Frühstücksbuffet, viele selbst gekochte Marmeladen Eier, Wurst,Käse, Tomaten, Oliven, Gurken, griechischen Joghurt von einer Farm in der Nähe. Ein Traum!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Da es im Hotel keine Animation gibt gebe ich 5 Sterne. Man hat einen großen Pool, an dem immer ausreichend Platz ist, abends schiebt man die Tische zusammen und hat schöne Stunden mit den anderen Gästen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Juni 2019

Super serviceorientiertes Familienunternehmen

6.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen. Drumherum sind Wiesen. Ist sehr idyllisch und von unserem Balkon hätte man einen schönen Blick auf die Berge. Zum Strand geht man gemütliche 10 Minuten und kommt an zwei kleinen Supermärkten vorbei. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß und geräumig. Kühlschrank und Aircondition war vorhanden Großer Balkon


Service

6.0

Fragen würden immer sofort zur Zufriedenheit beantwortet. Und da wir hier nicht ständig mit Klimaanlagen umgehen müssen, kam der Sohn sofort mit und hat uns alles erklärt. Ein wirklich nettes und Serviceorientiertes Familienunternehmen.


Gastronomie

6.0

Die Chefin des Hauses hat alle Speisen selbst zubereitet. Die Marmeladen zum Frühstück waren selbst gemacht und sehr lecker. Wir fragten nach, wo diese zu kaufen seien und bekamen zum Abschied ein großes Glas geschenkt. Es war eine leckere Kirschmarmelade mit Schokolade und ohne Zucker. Da es abends ein drei Gänge Menü gibt, würden wir zu Beginn gefragt, ob wir Allergien haben oder Vegetarier bzw. Veganer sind. Alles war selbst zubereitet und sehr lecker und mit regionalen Zutaten gekocht. Tomat


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Strand ist es nicht weit. Zwei liegen kosten 7€, dazu gehören aber auch drei Getränke (freie Auswahl).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mike (51-55)

Juni 2019

Unser kleines Paradies, bis nächstes Jahr

6.0/6

ein wunderbares kleines, sehr angenehmes unkonventionelles Hotel. schöne große Zimmer, gepflegter Garten, sehr sauberer Pool. die kleine Anlage wirkt luftig und leicht. es kann direkt auf der Terrasse gegessen werden. Familiengeführt und dadurch sehr persönlich und niemals anonym


Umgebung

6.0

in der Nähe des Salzsees, etwas außerhalb von Marmari, 3 Gehminuten zur Bushaltestelle. Das Hotel liegt nicht an einer Hauptstraße, daher ist es nachts wirklich ruhig. Wenn man Unterhaltung wie Musik, Tanz oder einfach mehr Action möchte, fährt nach Tikaki, direkt nach Marmari oder nach Kos Town. Der wunderschöne Sandstrand mit Dünenlandschaft lädt zum Sonnenbaden, schwimmen oder surfen ein. ca. 15 Minuten zu gehen, mit dem Rad 8 Minuten. Gutes Essen gibt es überall, einfach probieren.


Zimmer

6.0

Schöne große und luftige, sehr saubere Zimmer, entweder mit Balkon oder Terrasse und weitem Blick, da keine anderen Gebäude in direkter Nähe stehen. Es gibt neue Matratzen und guter Schlaf ist garantiert.


Service

6.0

Die Bouradanis Familie sind sehr aufmerksame Gastgeber und geben sich große Mühe den Aufenthalt in ihrem Haus so angenehm wie möglich zu gestalten. Man stößt mit egal welchem Problem oder Anliegen immer auf offene Ohren, um ein Problem zu lösen oder einen Wunsch zu erfüllen. Ob Fahrräder, Autos zur Miete oder Tipps zu Ausflügen, die Familie hilft gerne weiter


Gastronomie

6.0

Alle Speisen werden von der Köchin Clairy selbst erdacht und zubereitet. das Frühstück gibt es in Büfettform, das Abendessen besteht aus einem regelmäßig wechselndem 3-Gängemenue und wird am Tisch serviert. die Marmeladen sind alle hausgemacht und köstlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Freizeitangebot gibt es nicht, hallelujah, darum kümmert man sich selbst.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Juni 2019

Für 3 Sterne etwas besseres erwartet.

2.0/6

Leider können wir die positiven Bewertungen nicht teilen. Die Apartments sind einfach eingerichtet, was auch nicht das Problem war, die Sauberkeit bei Ankunft war jedoch erschreckend.


Umgebung

3.0

Sehr ruhig, nichts für Partymenschen. 10 Minuten zum Strand, dieser war sehr schön, man konnte schön weit laufen.


Zimmer

1.0

Die Apartments sind einfach eingerichtet. Ablageflächen gleich null bzw. nur auf dem Tisch möglich. Sauberkeit nach Ankunft glatt durchgefallen, haben wir selbst erstmal gereinigt. Bad besonders dreckig, bestimmte Ecken wurden während unseres Aufenthalts überhaupt nicht gereinigt. Positiv waren die neuen Matratzen. Klimaanlage überteuert, 7;00 Euro am Tag, ohne diese war an Schlaf nicht zu denken.


Service

2.0

Bei Fragen wurden diese gern beantwortet.


Gastronomie

3.0

Ein Lob an Claire, Essen am Abend lecker, besonders Sonntag das Essen beim Grillabend. Frühstück typisch griechisch. Am Abend wusste man leider nie was es zu essen gab, für Kinder war das Essen nicht wirklich geeignet. Man sollte vielleicht am Vorabend einen Aushang machen, was am nächsten Tag geplant ist. Die Getränkepreise entsprechen einem 5 Sterne Hotel, 0,5 l Bier = 4;50 Euro, das hat man in keiner Taverne bezahlt ,


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Juni 2019

Sehr sehr sehr sehr gut!

6.0/6

Super Anlage! Sehr sehr liebe Betreiber! Essen war mega-tägliche Abwechslung! Pool, Zimmer alles im Top Zustand und sauber. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen und vielleicht reisen wir auch nochmal dort hin!


Umgebung


Zimmer

Doppelbett, TV, Kühlschrank, Klimaanlage (kostet extra)


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Roller mieten ist sehr empfehlenswert!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (51-55)

Juni 2019

Erholsamer ländlicher Urlaub auf Kos.

5.0/6

Kleines , einfaches sehr familiäres Hotel, ländlich und ruhig gelegen. Sehr nette, hilfsbereite Betreiberfamilie.


Umgebung

4.0

Sehr ruhig und abgeschieden gelegen, dadurch Erholung pur. Bushaltestelle in 10 min zu Fuß zu erreichen.Meer 15min.


Zimmer

4.0

Bequeme Betten, großes Zimmer, Kühlschrank, zweckmäßig eingerichtet. Balkon mit Wäscheständer.


Service

5.0

Außer Sonntag jeden Tag Reinigung.


Gastronomie

6.0

Authentische griechische Küche, jeden Tag von der Köchin serviert. Vorspeisenbuffett, Vorspeise warm serviert, Hauptgang und Nachtisch. Alles sehr lecker-


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool im Hotel in guter Größe. Kleiner Kinderpool. Ausflüge mit dem Fahrrad, Auto, Bus gut möglich. Chefin organisiert auf Anfrage gern.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alperen (19-25)

Juni 2019

Hotel zum Entspannen und Seele baumeln lassen

6.0/6

Sehr freundliches Familienunternehmen. Wir haben hier eine echt gute Zeit erlebt. Das Hotel ist meiner Meinung nach gut gelegen und wir konnten mit dem Auto alles sehr gut erreichen. Werde hoffentlich in Zukunft nochmal hinreisen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (14-18)

Mai 2019

Perfektes Hotel ❤

6.0/6

Ich war jetzt 2 Wochen da und kann nicht meckern 😊 tolles Hotel , super Familie...es war alles perfekt Ich komme gerne wieder❣


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Mai 2019

Familiär geführtes Hotel mit tollem Abendessen

6.0/6

Angenehme, kleine, gepflegte Anlage in ruhiger Lage. Familiengeführt. Abwechslungsreiches, selbstgekochtes Abendmenü mit Regionalen Zutaten. Für uns ideal, gute Lage für unternehmungen mit dem Mietwagen und ein langer Sandstrand in der Nähe.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt ruhig zwischen Marmari 2km und Tigaki 3km in der Nähe eines Salzsee's. Denkt an Mückenschutz. Ein Mietwagen od. Fahrrad ist empfehlenswert, es besteht die möglichkeit sich vom Hotel einen vermitteln zu lassen (ebenso, Roller, Quad, Buggy, Fahrräder etc.). Wobei es i.d.R. günstiger ist schon vorab einen Mietwagen zu buchen (gibt ja div. Seiten; CarDelMar, BilligerMietwagen etc.). 1km bis zum Strand. Ein kleiner MiniMarket ist in 750m auch zu Fuß erreichbar, die größeren Supermär


Zimmer

5.0

Wir wohnten im "Appartement Typ", also zwei Zimmer, Bad, Balkon. Typisch griechisch, zweckmäßig eingerichtet, ein kleiner Kühlschrank war auch vorhanden. Sauber und frisch gestrichen (wie die gesamte Anlage). Die Klimaanlage haben wir nicht gebraucht, da Saisonanfang. Lediglich etwas mehr Ablagefläche im Bad hätten wir uns gewünscht, deswegen 1 Sonne abzug. Unser Balkon lag im ersten OG Richtung Meer und war angenehm groß, man konnte natürlich den Salzsee sowie die Inseln Kalimnos, Pserimos und


Service

6.0

Top. Immer freundlich und ein lächeln auf den Lippen. Kinderfreundlich und herzlich. Bei Anliegen wurde sich zügig und Problemlos gekümmert. Wir sagen nochmals Danke.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück gestaltete sich typisch griechisch und einfach. Hervorzuheben sind die leckeren selbstgemachten Marmeladen. Abends servierte die Chefin ein griechisches Menü aus Vor-, Haupt- und Nachspeise. Auch ein Nachschlag ist kein Problem. Es war Abwechslungsreich und immer sehr lecker mit regionalen Zutaten, Sonntags haben die Männer gegrillt. Es gab jeden Tag ein kleinens Beilagenbuffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Sonstiges
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Garten
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Ausblick
Gastro
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Pool
Ausblick
Sonstiges
Pool
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Zimmer
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Pool
Strand
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Pool
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer