Golden Club Cabanas

Golden Club Cabanas

Ort: Cabanas de Tavira

88%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.9
Service
5.0
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Ute (51-55)

November 2021

1. Mal Portugal ganz schön, aber nicht mehr wieder

4.0/6

Nicht direkt für einen Badeurlaub am Meer geeignet, weil man über eine Lagune muß zum Meer, mit dem Shuttleboot, welches zu festen Zeiten fährt und der Weg dorthin etwas länger ist. (von unserem Zimmer aus waren es ca. 600 Meter bis zum Pool, dann 200 Meter bis zum Boot, dann übersetzen und nochmal 400 Meter bis zum Strand. Keine Sanitären Anlagen am Strand! Im November wars recht kühl und es ist fast nichts los. 3 Sterne sind ok...


Umgebung

5.0

Wir waren zum ersten Mal in Portugal. Faro war der Zielflughafen und mit unserem Mietauto sind wir schnell zur Hotelanlage gelangt, 40 Minuten Fahrtzeit, über die Autobahn etwas kürzer. Landschaftlich traumhaft gelegen, der kleine Ort hat alles was man benötigt. Trotz ALL In sind wir Essen gegangen und haben immer schmackhaft gegessen.


Zimmer

4.0

Appartement (Unten 2 Betten als Doppelbett mit guten Matratzen) mit einer Treppe zum ersten Stock, wo weitere 2 Betten (Einzeln und auch etwas kleiner als die unten) standen. Oben Toilette und kleine Dusche mit Fenster, unten Toilette, Bidet, Badewanne, ohne Fenster. Hätte man Bidet mit Toilette getauscht, wäre man auch besser auf die Kloschüssel gekommen. So mußte man halb unter dem Waschbecken entlang....nicht sehr sinnvoll. Küchenzeile, Esstisch, Einbauschränke, alles da, wir haben die Küche


Service

5.0

Alles in allem ok, da gabs nicht zu bemängeln.


Gastronomie

4.0

All in gebucht. Frühstücksauswahl wird dann doch eintönig, immer die gleiche 1 Sorte Käse und den Vorderschinken. Hier hätten wir uns Abwechslung gewünscht. Bei den Eiern gehts auch, einmal gekocht, den nächsten Tag gerührt. Kaffee immer im Pappbecher, den Rest der Getränke auch. Speisessal ungemütlich, lädt nicht zum verweilen ein. Gleicht eher einer Bahnhofshalle. Gemütlichkeit hat uns aber auch in den Restaurants vor Ort gefehlt. Ist vielleicht so üblich. Essensauswahl sonst ausreichend. ABER


Sport & Unterhaltung

4.0

Dazu können wir nicht so viel sagen. Man kann einen Timeslot im Schwimmbad buchen. Für 45 Minuten. Da ziehe ich mich aus und kann mich gleich auch wieder anziehen, wenn man dann noch in die Sauna möchte, reicht die Zeit schon gar nicht aus. Die Dame vom Personal stand sehr oft rauchend vor dem Eingang, was auch nicht gerade einladend wirkt. Fitness-Studio ist vor Ort, kann ich weiter nicht zu sagen, weil wir das nicht genutzt haben. 'Entertainment' gab es Freitag und Samstag, da reisen viele Fam


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Johannes (66-70)

Oktober 2021

Sauber machen und wiederherstellen, fur die zukunf

5.0/6

Die Wohnungen sind klein und alt. Die überfällige Instandhaltung des Gebäudes und der Inneneinrichtung ist sehr einfach und billig, aber zweckmäßig. Die Reinigung ist oberflächlich, insbesondere der allgemeine Bereich, Treppenhäuser etc. wurden in dieser Woche nicht gereinigt und sind daher stark verschmutzt. Das Essen war manchmal zu kalt und auch dieses war eintönig und nicht geschmackvoll. Die Aussicht von der Wohnung war großartig.


Umgebung

5.0

eine stunde vom flughafen nach hotel, die umgebung ist schon.


Zimmer

3.0

nicht so gut


Service

5.0

Wenn Sie Fragen haben, wird Ihnen bei der Lösung geholfen


Gastronomie

4.0

eintonig manchmal kalt


Sport & Unterhaltung

5.0

freizeitangebote sind genug Strand top


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

Oktober 2020

Unglaublich viel besser als von uns erwartet!

6.0/6

Eine wirklich schöne Hotelanlage in einem eher verträumten kleinen Ort. Direkt am Wasser, aber um zum eigentlichen Strand zu gelangen, muss man mit dem Boot fahren und einen kleinen Fußweg in Kauf nehmen. Dann erwartet einen eine wahrhaft traumhafte Kulisse - ein schier endloser, flach abfallender Sandstrand. Unser Appartement war toll, das Essen sehr lecker, das Personal vor allem im Restaurant sehr freundlich und gleichzeitig irgendwie angenehm zurückhaltend. Und wir hatten auch im Oktober noch sehr, sehr viel Sonne! Man hätten uns das Hotel ganz ernsthaft auch als 4-Sterne-Hotel verkaufen können und wir hätten es geglaubt. 2 Sterne sind DEFINITIV zu wenig. Wir waren von einem 2-Sterne-Haus ausgegangen und hatten zwar die hohe Weiterempfehlungsrate gesehen, aber dass es so eine tolle Anlage ist, hätten wir wirklich nicht erwartet. Auf Hygiene und Einhaltung der Maskenpflicht wurde während unseres Aufenthalts sehr geachtet - das Personal trug Masken, und auch die Gäste wurden konsequent an die Maskenpflicht erinnert, wenn sie beim Gang zum Buffet keine Maske aufhatten. Das hat uns wirklich ein gutes Gefühl gegeben!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an der Sandalgarve - also bitte keine Felsküste erwarten. Den Strand erreicht man mit dem Boot und einem anschließenden kleinen Fußweg. Der ist mal länger, mal kürzer, denn in Abhängigkeit von den Gezeiten fährt einen das Boot an manchen Tagen näher ran als an anderen. Wenn man weit laufen muss, sind es vom Boot zum Strand ca. 400 m. Der Strand ist ein breiter und sehr, sehr langer Sandstrand, an dem es unglaublich viele Muscheln gibt. Wer Sandburgen bauen und Muscheln sammeln


Zimmer

6.0

Wir hatten erst ein Zimmer, das deutlich kleiner war, als es laut Hotelbeschreibung sein sollte. Wir haben uns erst an die Rezeption gewandt, dann an die Reiseleitung, und die Reiseleitung hat dann dafür gesorgt, dass wir ein größeres Zimmer bekommen haben. Das war dann ein Appartement, und es war total toll. Erdgeschoss, mit riesiger Terrasse mit wunderschönem Blick auf einen Teich, an dem es sehr viele Frösche gab. Das Appartement war wirklich gut ausgestattet - sogar mit Bidet im Bad und Spül


Service

5.0

Ich gebe eigentlich volle Punktzahl, vor allem für das Personal im Restaurant und den Bootsfahrer. Beim Zimmerwechsel an der Rezeption hatten wir jedoch mit einem Herrn zu tun, den ich nicht besonders freundlich fand, aber er war definitiv die Ausnahme. Trotzdem führt das zu einem Punkt Abzug - was aber dem Rest des Pesronals wirklich nicht gerecht wird! Am Vorabend waren wir noch von einem superfreundlichen anderen Rezeptionisten empfangen worden.


Gastronomie

6.0

Klasse. Das Hotel war Mitte Oktober (coronabedingt?) vermutlich nur zu 20 oder 25 Prozent ausgelastet. Trotzdem waren genug Leute da, um ein Buffet anzubieten. Dort wurde serviert - aber es gab kaum Warteschlangen. Wir waren vom Essen wirklich begeistert. Es gab auch immer ein vegetarisches Gericht des Tages. Die Qualität des Essens war super - irgendwie mit Liebe gekocht. Uns allen hat es immer sehr gut geschmeckt, und wir haben innerhalb der Familie verschiedene Essenspräferenzen (meine Tochte


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

März 2020

Immer wieder, leider kam der Coronavirus.

5.0/6

Die Zimmer sind einfach aber sauber. Das Personal ist mehr als freundlich. Das Essen ist Spitze. Die Reiseleitung war eine Katastrophe. Man kann viel in der Anlage machen. Die Natur ist allgegenwärtig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adam (66-70)

März 2020

Das Hotel liegt sehr schön an der Lagune.

6.0/6

Wir waren jetzt zum 15.mal in diesem Hotel. Ständig wird im Innen und Aussenbereich in den Wintermonaten renoviert, dabei wird steht's auf die Gäste Rücksicht genommen. Das Essen ist abwechselnd und schmackhaft. Die Lage ist für Naturfreunde optimal. Die vorgelagerte Insel erreicht man mit einem Boot. Das gesamte Personal ist stets freundlich. Überrascht waren wir, das an der Rezeption im Speisesaal Händedesinfektionmittel zur Verfügung gestellt wurde. Besonderen Dank Eva und Salvatore


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Februar 2020

Ordentliches Hotel in perfekter Naturlage!

5.0/6

Insgesamt ordentlich, große Anlage, viele verschiedene Zimmertypen. Im Februar lief noch nicht alles, nur ein Pool, aber auch Hallenbad, noch ruhig! Perfekte Strandlage, Personal meist sehr freundlich, bemüht, alle Probleme zu lösen.


Umgebung

6.0

Die schöne Strandpromenade von Cabanas nahe bei, Bootstransfer zur perfekten, großen und ruhigen Badeinsel inklusive. Super Natur, perfekt Luft. Mit Bus schnell in Tavira, ca. 45 min vom Flughafen.


Zimmer

5.0

Getrenntes Schlafzimmer eine Etage höher. Aber leider getrennte Einzelbetten, wie oft in Hotels. Badezimmer in die Jahre gekommen, aber noch ok. 2. getrennte Toilette im Superior-Appartement. Kitchenette neu und sehr gut, Ordentlicher Flachbildschirmfernseher, Porgramme ok.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Eigentlich schmeckte nahezu alles gut bis hervorragend. Gekocht wurde eher wie "bei Muttern", durchaus regional. Sehr gute Suppen, sonst ese ich die kaum. Auswahl dafür sehr überschaubar, aber tägich wechselnd. Frühstück eher einfach, Kaffee sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Januar 2020

Aussen hui, innen pfui!

3.0/6

Aussenanlagen gut gepflegt, Appartments in schlechter Zustand, defekte Aircondition, fehlendes Besteck, herausgebrochene Spülplatte mit Herd, defekte Birnen, etc.


Umgebung

4.0

Ruhigen Lage, direkt an der Lagune, Mietwagen erforderlich! Rollatorfahrer können Parterre gut zurechtkommen. Lift ist vorhanden. Ausflugsziele en masse!


Zimmer

1.0

Einrichtung in eher schlechter Zustand, Betten hart und für uns ok! Ansonsten siehe oben!


Service

5.0

Probleme sind bekannt und es wird schnell versucht, Abhilfe zu schaffen. Wir bekamen ein amderes Appartment, Ergebnis war bis auf die dort funktionierende Klimaanlage dasselbe.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Entertainment gab es im Winter nicht, Wellness nicht gebraucht, aber stundenweise vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helmut Walter (56-60)

Januar 2020

In der Nebensaison sehr ruhig und schön

6.0/6

Angenehmes Hotel in schöner Lage am Rand eines Naturschutzgebiets mit Lagune und vorgelagerter Insel mit wunderschönem langem Sandstrand.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Dezember 2019

In unserer Reisezeit passte es

4.0/6

Hotel geht gibt bessere . Für unseren Urlaub reicht es.. Die Betten waren nicht sehr besonders Bessere Matratzen könnten sie verwenden


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp (41-45)

November 2019

Passt schon bei 25 EUR Zimmerpreis im November

4.0/6

Sehr einfach, aber unser Zimmer der einfachsten Kategorie hatte eine modernisierte Küche. Lage des Hotels hat uns gefallen. Der Servicegedanke könnte besser im Hotel gelebt werden, aber wenigstens der Zimmerservice hat uns überzeugt (öfter als die zweimal pro Woche versprochenen Durchläufe).


Umgebung

Alles Wichtige wie ein Supermarkt und Restaurants sind fussläufig erreichbar. Das Hotel Shuttle zur vorgelagerten Insel (und somit dem Strand) fuhr nur die ersten vier Tage, dann war das Boot für die restlichen vier Tage kaputt.


Zimmer

Nicht modern, aber zum Gesamtpreis von 25 EUR pro Nacht konnte man nichts verkehrt machen. Küchenzeile war modernisiert, sparsame Ausstattung an Geschirr und Besteck wie überall in Portugal. Ansonsten war das Zimmer nicht unbedingt auf dem modernsten Stand, aber wir waren soviel unterwegs, dass wir dort eigentlich nur gegessen und geschlafen haben.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Spielplatz, Fitnessstudio (teilweise gegen Gebühr) und 29 Grad Hallenbad (nur mit Badekappe!) machen es angenehm im November


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Oktober 2019

Gute 3 Sterne

5.0/6

Große Hotel Anlage gemischt mit Eigentums Wohnungen. Die Zimmer liegen nicht direkt auf der Anlage. Das Restaurant war von uns aus ca. 800m fußläufig entfernt, das Essen war gut. Salat, Fleisch, Fisch, Vorspeisen, Tapas in Büfett Form. Zum Essen Wein, Bier, Softdrinks und Wasser. Das Zimmer war sauber, die Ausstattung dem 2 Sterne Standard entsprechend. Parkmöglichkeiten sind genügend vorhanden. Der Strand ist ein Naturschutzgebiet und ist durch eine Lagune von Festland getrennt dieser wird nur von 2 Hotels mit Boot Shuttles angefahren, daher war dieser nicht überlaufen, bietet jedoch auch Keine Toiletten, Bars oder Snacks.


Umgebung

6.0

Die Fahrt mit dem Mietwagen zum Hotel dauert ca 35-50 Minuten, je nachdem ob man die Maut freie Strecke fährt. Cabanas ist ein kleines Fischerdorf, bietet ein paar Restaurants und Bars. Wirkliches Nachtleben wie in Albufeira sollte man jedoch nicht erwarten. Um größere Ausflüge zu unternehmen, sollte man einen Mietwagen einplane. Der Bahnhof liegt zwar nur 2 Km entfernt und Tavira bzw. Sevilla sind damit gut zu erreichen, jedoch die schönen Buchten und Wanderwege erreicht man damit nicht dierek


Zimmer

3.0

2 kleine Betten, Küchenzeile , Balkon, Bad mit Badewanne. Jedoch alles etwas abgegriffen. Aber sauber.


Service

5.0

Das Personal an den Bars und im Restaurant war sehr freundlich, im November war es jedoch auch nicht voll ausgebucht.


Gastronomie

5.0

Das Essen war erstaunlich gut, kein riesen Büfett, dafür jeden Tag anders. Salat Büfett, Hauptspeise als Büfett, Tapas, Pasta und Vorspeisen. Getränke zum selber zapfen, Wein und Bier in Gläsern, Softdrinks und Wasser in Papbechern.


Sport & Unterhaltung

3.0

2 Poolbereiche, ein kleines Fitness Studio, Wellness gegen Barzahlung, die übliche Animation. Am Strand jedoch außer Liegen gegen Barzahlung nichts. Fahrrad Verleih auf der Anlage, e bikes und Sonderwünsche nur auf Anmeldung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leo (61-65)

Juni 2019

Für 2 Sterne Spitze

5.0/6

Tolle Lage, Preis/Leistung war Spitze, Studio neu renoviert, für Familien Klasse, Strand und 2 Pools. Animation nicht aufdringlich und nicht zu laut, einfach zum erholen und nicht überlaufen. Vor allem auch viele Portugiesen hier.


Umgebung

6.0

Einfach toll und der Bootsservice zur Insel ist prima (Kostenlos). Naturschutzgebiet und keine Mücken zu unserer Zeit. Strand feiner Sand und gut zum spielen und laufen. Strand 11,50€ Liegen und Schirm.


Zimmer

6.0

Studio neu renoviert, Küche voll ausgerüstet. Betten gut.


Service

4.0

Bemüht, aber es fehlt an Personal, Zimmerservice nur alle 2 Tage.


Gastronomie

4.0

Wer Portugal kennt weiß, das es da auch englisches Frühstück gibt, aber auch unser eins hatte alles, was man so braucht. Büfett ist fischlastig, aber wer es mag.... Man bemüht sich, vieles an zu bieten. Im Ort , welcher nur 3 Minuten weg ist, ist vom guten Restaurant bis zur Pizza alles zu bekommen. Ich möchte damit aber das Essen nicht schlecht reden. Wir hatten All Inclusive, da kann man sich auch mal was gönnen und die dortige Gastronomie unterstützen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation ist gut, Fahrräder zum ausleihen, Vollyballfeld, Wellness. 2 große Pools. Abends Shows.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henk (61-65)

Juni 2019

Sehr schön gelegene Hotelanlage

5.0/6

Die Hotelanlage besteht aus einem Haupthaus und mehreren Nebengebäuden. Der Speisesaal befindet sich 3 Gehminuten entfernt in einem Nachbargebäude. Der Empfang war freundlich. Wir reisten mit dem PKW von Lagos aus gegen Mittag an und fanden relativ nahe am Eingang einen Parkplatz. Bei voller Auslastung gab es Schwierigkeiten dahingehend.


Umgebung

6.0

Die Anlage befindet sich an einer langgezogenen Lagune. Es gibt 2-3 Boote, mit denen man nach Bedarf kostenlos über die Lagune zur riesigen vorgelagerten Strandinsel gefahren wird (und bis 19 Uhr auch wieder zurück). Aus Umweltschutzgründen gibt es am Strand keinen Kiosk und keine Toiletten. Dafür endlosen Sandstrand mit vielen Muscheln. Den kleinen Ort Cabanas erreicht man in wenigen Minuten zu Fuß. Dort gibt es kleine Restaurtants und Bars und Bankomaten. Auf einer hölzernen Promenade auf St


Zimmer

5.0

Unser Zimmer im 2. Stock im Hauptgebäude war groß und sauber und hatte einen Balkon zum Innenhof und den etwas entfernten Pool. Trotzdem war es relativ ruhig. Die Betten waren Ok. Man konnte in einer kleinen Küche mit Mikrowelle ggf. etwas Kleines zu essen zubereiten.


Service

5.0

Im Badezimmer gab es nur eine Steckdose für einen Rasierer, an der man keinen Fön anschließen konnte. Wir fragten nach einer Verlängerunsschnur, die wir sofort gegen 20 EUR Pfand bekamen, jedoch am folgenden Tag, hatten wir plötzlich eine vollwertige Doppelsteckdose eingebaut bekommen! An der Rezeption geb es immer freundliche deutschsprachige Ansprechpartner.


Gastronomie

4.0

Der Betrieb im riesigen Speisesaal war perfekt durchorganisiert. Abgegessene Teller wurden sehr schnell abgeräumt. Durch die Größe des Saales und die vielen Hotelgäste, die sich am Buffet bedienten, war ständig ein sehr hoher Geräuschpegel und ein ständiges Hin- und Herlaufen. Länger gemütlich sitzen wollte man da nicht. Die Essensauswahl war gut, und die Qualität für uns in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben zwar keine Freizeitangebote genutzt, jedoch schien das Angebot für die anderen Gäste ausreichend zu sein. Die kurze Bootsfahrt über die Lagune, haben wir fast jeden Tag genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Berndt (70 >)

Mai 2019

8 x da gewesen! Kann es da schlecht sein?

5.0/6

"Pingelige" Leute sollten dieses Hotel eher n i c h t buchen. Vor Ort hat es 2 Sterne, beim Buchen sind es komischer Weise 3! Meine Frau und ich fühlten uns in diesem Hotel stets g u t, wahrscheinlich weil wir auch mal Fünfe gerade sein lassen können und uns z.B. nicht über ein paar Ameisen aufregen, die womöglich auf unserem Balkon herumkrabbelten. Wir regten uns auch nicht darüber auf, wenn mal ein Handtuch nicht ausgetauscht wurde, sondern sagten es dem Personal, das uns spätestens dann alle Wünsche stets freundlich erfüllte. Wenn man all das und einiges Harmlose eher locker sieht, ist dieses Hotel i. B. auf Preis und Leistung zumindest in unseren Augen ein wahrer Glücksgriff, weshalb wir auch schon 8 x dort waren, - im Mai oder Ende Sept./Oktober. Besonders lobenswert sind das stets freundliche und sehr hilfsbereite Personal, vor allem am Lobby-Tresen, super das herrliche Poolgelände sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, sogar ein 2. Pool ist vorhanden! Am besten aber ist der dortige Strand, der erst nach einer 2-minütigen Bootsfahrt und einem kleinen Tripp durch die Dünen erreicht werden kann und dann kilometerlang mehr Einsamkeit als Gedränge beschert. Vor allem zum Strandwandern einmalig (dazu unbedingt vorhandene Fotos ansehen!)! Wer sich dort nur sonnen möchte, braucht allerdings außerhalb der Hochsaison ein eigenes Badetuch und vielleicht auch einen eigenen Sonnenschirm. Das Essen: Die Räumlichkeiten dazu ähneln eher einer Kantine, doch kann man auch herrlich draußen sitzen, was für uns nie eine Frage war, eher ein Muss! Das Essen ist so reichhaltig, dass jeder - Groß und Klein - täglich etwas Passendes finden kann, häufig auch frischen Fisch nach portugiesischen Rezepten. Die Auswahl an Getränken ist unschlagbar und erfolgt in Selbstbedienung. Den Nachmittags-Snack lässt man dagegen besser aus, - muss bei 3 Mahlzeiten ja auch nicht sein. Auch die Zimmer sind okay, wenn man nicht 4 - 5-Sterne-Komfort erwartet. Momentan wird viel an der Erneuerung dieser Einrichtung getan und wenn einem trotzdem etwas missfällt, ist man stets bemüht, für Abhilfe zu sorgen, bzw. eine bessere Lösung zu finden.


Umgebung

5.0

Cabanas ist ein kleiner netter Ort, in dem man sicher aber wohl fühlen kann. Gute Anbindung nach Tavira mit dem Bus.


Zimmer

5.0

WLAN nur in der Lobby. In den Zimmern leider kein Empfang.


Service

5.0

Nicht kleinlich sein, sondern Wünsche äußern. Sie werden einem erfüllt!


Gastronomie

5.0

Wer hier verhungert, ist selbst dran Schuld!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir gestalteten unsere Freizeit immer selbst und können daher nicht meckern!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lucia (41-45)

Mai 2019

Stinkiges Zimmer und 2 Wochen keine Lösung!

1.0/6

War das zweite Mal in Golden Club und war dieses Mal leider wegen dem Zimmer sehr enttäuscht. Kamen um ca. 23h Donnerstag im Hotel an und bekamen ein Zimmer welches gleich beim Betreten wie nach Urin stank. Nach mehreren Reklamationen an der Reception für einen Zimmerwechsel wegen des Gestankes, gab es immer nur Vertröstungen aber kein Handeln. Nach fünf Tagen reklamieren gaben wir auf. Dreimal wartete ich bis die Reinigungskräfte kamen, damit die dann etwas gründlicher rauswischten. Es legte sich dann etwas, aber es ersetzt halt keine gründliche Reinigung nach einem Gästewechsel. Da man ja nie weiß was die Gäste dort gemacht haben. Die Ausreden des Personals waren- es ist halt alt. Diese Ausrede kann ich nicht gelten lassen, da ich ein Jahr zuvor das Nebenzimmer hatte und es gar nicht stank.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Die Vorgehensweise der Reception bezüglich eines Zimmerwechsels oder einer gründlichen Reinigung ist nicht akzeptabel.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gerd (66-70)

April 2019

Sauber, aber aus der Zeit gefallen

3.0/6

Das Hotel wirkte "im Umbruch" : Malerarbeiten von außen mit Gerüsten usw. Am Wochenenden laut. Lage und Pool wirken schön. Sportanlagen dto.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Sauber , aber "aus der Zeit gefallen" . Kühlschrank mit Rostansatz; Küchenzeile insgesamt stark renovierungsbedürftig.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

nicht selbst genutzt, sah alles ordentlich aus


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mathias (61-65)

April 2019

Tolle Lage, eher mäßiges Haus

3.0/6

In die Jahre gekommenes Haus, das zu 50% aus verkauften Appartements besteht. Wir waren im App. 123 -unten- untergebracht. Diese Räumlichkeit bedarf dringend einer Renovierung.


Umgebung

6.0

Bis zum Strand/ Insel und dann Strand nur wenige Meter. Perfekter Bootstransfer zur vorgelagerten Insel. Alle Bootsführer äußerst freundlich.


Zimmer

2.0

Man betritt das Appartement und befindet sich in der Küche -rechts die Küchenzeile, links zwei Betten-. Durch einen kleinen Flur gelangt man nach links ins Bad. Dieses ist groß genug aber völlig "abgerockt".


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption und von der Animation waren stets freundlich und hilfsbereit. Dieses konnte man, bis auf wenige Ausnahmen, vom übrigen Personal nicht behaupten.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl war genügend. Immer Obst/ Gemüse zu den Mahlzeiten. Allerdings wenig Abwechselung. Die Fischgerichte ließen deutlich zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Januar 2019

Gutes Hotel, jederzeit wieder gerne!

5.0/6

Gut: Sehr freundliches Personal, schöne Anlage an der stetig Renovierungen und Verbesserungen vorgenommen werden, der Service ist toll, das Essen ist spitzenklasse, die Zimmer sind sauber und sehr geräumog, die Lage des Hotels ist gut, man ist schnell am Bahnhof und nach ca. 30 Min. in Faro. Schlecht: sehr langsames Internet und morgens (in der Hauptduschzeit) warmes Wasser nur wenn man früh und schnell ist


Umgebung

6.0

Der Bahnhof ist sehr nahe (zu Fuß etwa 15 Minuten) mit einer guten Zugverbindung nach Faro. Die Promenade lockt zum Schlendern. Ausflüge ( z.B. Lissabon, Gibraltar, Sevilla) werden für relativ kleines Geld angeboten.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war geräumig und sauber. Einziges Manko war das zu wenig vorhandene warme Wasser beim Duschen. Früh und schnell ging es noch...


Service

6.0

Spitze, sehr hilfsbereit und nett. Stets auf das Wohl des Gastes bedacht.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich und spitze. Es hat alles super geschmeckt und man hat keinen „Dosenfraß“ vorgesetzt bekommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir im Winter dort waren gab es kein Animationsprogramm. Allerdings standen Pool ( innen und außen) zur Verfügung ebenso wie diverse Sportmöglichkeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Januar 2019

Zumindest in der Nebensaison sehr zu empfehlen.

6.0/6

In der Nebensaison wunderbar ruhig (bis auf gelegentliche bes. spanische Groß"einfälle") und erholsam. Personal sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

margarethe (46-50)

Dezember 2018

Einfaches 3 Sterne Hotel

5.0/6

Ein einfaches 3 Sterne Hotel mit internacionalen Publikum.Zimmer schön ,Essen schmeckt,Bier gut ,wunderschöne umgebung


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine Charlotte (56-60)

Oktober 2018

wegen dem Traumstrand lohnt es sich auf jeden Fall

5.0/6

Es ist ein altes Hotel und eine große Anlage. Die Zimmer könnten durchaus mal wieder renoviert werden. DerStrand, den man per Boot-Shuttle erreicht ist traumhaft. Der Shuttle funktioniert gut. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Das ist ja bekanntlich Geschmackssache, aber die Auswahl war groß genug. Nur die Papiertischdecken fand ich nicht so schön. Die Poolanlage ist nett angelegt, aber auch in die Jahre gekommen. Dafür sind der Volleypballplatz, sowie der Basketballplatz nagelneu. Das Personal war insgesamt sehr freundlich und hilfsbereit. Für den recht günstigen Preis ist der Golden Club Cabanas wirklich zu empfehlen, man darf halt kein Luxushotel erwarten und die Sand-Algarve ist einfach herrlich....


Umgebung

6.0

Man sollte unbedingt die malerische Stadt Tavira besuchen. Der Linienbus fährt direkt vor dem Hotel ab.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

Oktober 2018

Super Lage im Naturschutzgebiet

5.0/6

Besser als erwartet bei 2 Sternen. Gut durchdachtes Konzept. Man steht nie an beim Essen oder an den Bars , obwohl viele Urlauber. Ruhiger erholsamer Urlaubsort und leerer weitläufiger Strand. Nettes Personal ,lecker Essen. Ausflüge kann man mit Bus und Bahn unternehmen,ist alles in derNähe. Ist weiter zu empfehlen!!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelina (61-65)

Oktober 2018

Wir kommen auf jeden Fall wieder! Sind gut erholt

5.0/6

Sehr schöne großzügige Clubanlage mit nettem Personal und sehr guter Animations-Truppe. Tolle Poolanlage und alles schön weitläufig zu erreichen, leckeres Essen, Zimmer sehr sauber, angenehm, dass nur jeden 2. Tag gereinigt wird und dann immer sehr gute Handtücher gewechselt werden.


Umgebung

6.0

Kleiner ruhiger Ort schnell zu Fuß zu erreichen, auch einen Supermarkt


Zimmer

3.0

Etwas in die Jahre gekommen, Kleiderschrank könnte mehr Ablagefächer haben, aber gute KüchenausstattungBad ok, aber manchmal kam das Wasser braun aus dem Wasserhahn, dafür immer warm. Vor unserem Balkon befand sich direkt die Terasse der Hotelbar, wo die Leute an Tischen und Stühlen draußen sitzen können und es war manchmal dadurch sehr laut bis spät in die Nacht. Aber herrlich die Bäume vor dem Balkon, in denen die Stare nachts sitzen. Früh morgens verlassen sie dann wieder zwitschernd ihre Nes


Service

3.0

Alle sehr sehr nett! Das Reinigungspersonal sehr freundlich und kinderlieb. Leider völlig überlastet. Weil zu wenig Personal!


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres Essen und sooo nette Frau am Eingang !!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Super Animations-Team und Kinderbetreuung!!! Auch gut für ältere Kinder, Strand schnell zu erreichen durch den Boots-Transfer, Volleyball-Feld. Leider im Oktober nicht jeden Tag Kinderbetreuung und keine Auftritte auf der Bühne draußen. Tolle Aufführung des Animations-Teams über Piraten!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (51-55)

September 2018

Gut für Erholungssuchende

5.0/6

Hotel in guter, ruhiger Lage. Sehr nettes Personal, Zimmerreinigung könnte etwas gründlicher sein. Freizeitangebote im Hotel sind gut, Animationsteam super. Das Essen ist sehr Fischlastig, aber man ist halt in Portugal am Meer. Für Leute die keinen Fisch mögen ist es mitunter schwierig etwas passendes zu finden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernard (70 >)

September 2018

angenehmer Hotelbetrieb

5.0/6

Hotelanlage in Teilbereichen sanierungsbedürftigt, Lobbyraum könnte geräumiger sein, Möbelierung überarbeitungswürdig, keine Badetücher für Poolbereich, nicht alle Leistungen können mit American- Express - Karte bezahlt werden obwohl dies angeschlagen / ausgezeichnet ist, Essen verbessererungswürdig,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (66-70)

September 2018

Große in die Jahre gekommene Anlage.

5.0/6

Große Anlage mit überwiegend holländischen, französischen und portugiesischen Gästen. Deutsche Urlauber absolute Seltenheit. Daher war man ohne Englischkenntnisse vollkommen aufgeschmissen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monkey (51-55)

Juli 2018

Urlaub Juli 18

4.0/6

Das Hotel ist ein recht einfaches Haus, wobei die Sauberkeit in den Außenanlagen echt toll war. Im Appartementbereich, wo wir waren, sah es an einigen Stellen schon etwas "verlebt" (abgesprungener Putz an den Außenseiten etc) aus. Wir hatten ein schönes Studio(2.OG) mit Meerblick, das aber, weil es sehr nah an das nächste Haus grenzte, sehr laut war. Wenn sich andere Mieter auf den Balkons, Terassen unterhielten, war es so, als würden sie sich in unserem Zimmer befinden. Fenster offen lassen beim Einschlafen? Unmöglich!


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Studio war im Ganzen okay, aber auch nicht mehr. Bad, Küche waren sauber (im Wasserkocher hatte ein Vormieter sich Fencheltee gekocht, sodass wir den Kocher nicht mehr nutzen konnten). Ebenso der Wohn-/Essbereich: okay, aber nicht wirklich toll. Die Klimaanlage im Zimmer konnten wir nicht nutzen, weil aus den Ritzen bereits die Wollmäuse schauten. Wir wollten nicht riskieren, dass wir in einer Staub- und Keimwolke stehen, wenn wir das Ding anmachen. Das Studio im letzten Jahr war wesentlich


Service

Nicht bewertet

Das Personal war wirklich sehr nett, ist auf alle Wünsche eingegangen und hat alles getan, um den Aufenthalt angenehm zu machen.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Für mich war sie etwas Fischlastig (Allergiker), aber es gab immer Alternativen, die gut schmeckten. Aber es waren dann halt Alternativen. Das Frühstück war wenig abwechslungsreich, okay, aber nicht toll! Der Kaffee war eine Zumutung! Toll war, dass trotz nur gebuchter Halbpension alle Getränke am Tag frei waren. Bei unserem Aufenthalt im Golden Club im letzten Jahr war das nicht so.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juni 2018

Hatten mehr erwartet ...

3.0/6

Erstmal an alle die schon gebucht haben: Man kann trotz weiter unten beschriebenen Punkten und meiner nicht gegebenen Weiterempfehlung dort einen schönen Urlaub verbringen. Wir werden wegen unten beschriebenen Punkten jedoch nicht mehr hinfahren. Das Hotel ist „abgerockt“. Es müsste einiges renoviert werden. Die meisten Dinge haben uns aber nicht gestört (solange es funktioniert hat). Allerdings war vieles defekt. Aufzüge, Lampen, Halterungen etc. Der „integrierte Kinderpool“ ist nicht wirklich ein Kinderpool. Die flachen Stellen sind nur mit einem Band vom tiefen Teil abgetrennt. Es ist keine echte Abtrennung zwischen dem Kinderpool und dem Rest des Schwimmbeckens vorhanden. Das Hotel hat keine 3 Sterne wie im Katalog angegeben sondern nur 2. Einen Fragebogen wie wir das Hotel fanden, gab es vor der Abreise nicht! Das Hotel würde gut daran tun, ein Qualitätsmanagement einzuführen (Rückmeldungen der Gäste einholen, Zimmer vor Bezug nochmal prüfen, etc.).


Umgebung

6.0

Die Lage und Umgebung ist für jemanden der Ruhe sucht und ausspannen will, super. Der Strand ist top. Ein Bahnhof ist ca. 20 Minuten zu Fuß entfernt. Zwei Spar Gechäfte sind im Ort. Der Flughafentransfer hat etwa 30 Minuten gedauert (Hotel wurde direkt angefahren).


Zimmer

2.0

Unser Appartment, war ein Raum und einer darüberliegenden offenen Empore (das sollte das Schlafzimmer sein), wo man über eine Brüstung nach unten in den Raum schauen konnte. Zudem war unser Zimmer direkt über den Mülltonnen. Bei meiner Beschwerde, wir hätten ein Appartment mit separatem Schlafzimmer gebucht, und dies sei nicht separat, sagte uns die Rezeption, dem Reiseveranstalter wäre das bewusst, dass die Zimmer so sind. Uns wurde nach vielen hartnäckigen Beschwerden, und mit der Begründung,


Service

4.0

Deutsch kann fast niemand. Viele Schilder sind auch nur auf Protugisisch, Spanisch, Englisch und Französisch vorhanden. Die meisten Mitarbeiter geben sich Mühe und waren immer sehr freundlich. Das Poolpersonal hat morgens (teilweise bis 12:00 Uhr) einen Poolreiniger (Art von Staubsauger) benutzt. Dieser befand sich im Wasser mit Kabeln dran, sodass man diesen Teil des Pools nicht benutzen konnte. Warum man so etwas tagsüber macht, wenn die Gäste schwimmen wollen ist mir Rätselhaft.


Gastronomie

3.0

Frühstück war gut. Das Abendessen hatte meist akzeptable Qualität. Es gab aber immer verschiedene Sachen zur Auswahl. Lecker fanden wir es selten, aber es war meist genießbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation hatte diverse Sportarten und Spiele angeboten. Ein gutes Fitnesscenter ist vorhanden. Abendunterhaltung war in Ordnung. Insbesondere die Band an einem Abend war klasse.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

Mai 2018

Englisch-orientiert.

4.0/6

Ein altes Resort mit viel überfälliger Wartung. Man arbeitet jetzt daran, viel Unannehmlichkeit der Arbeit. Große Teile des Komplexes sind leer.Das Essen ist eintönig und oft wird das gleiche angeboten, wenig Abwechslung.


Umgebung

4.0

60min vom Faro, Umgebung nur mit einem Auto .


Zimmer

4.0

Die Betten waren schlecht. Die Ausrustung gut.


Service

4.0

Geht schon


Gastronomie

3.0

Das Restaurant sah sehr veraltet aus. Essen nur ungesund und fett.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Animation usw


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sophie (31-35)

Mai 2018

Alles da, was einen gelungenen Urlaub ausmacht

5.0/6

Alles da, was man sich für einen schönen Urlaub wünscht. Auf dem selben Niveau wie einfache 3 Sterne Hotels. Teilweise wurden geraden Außenfassaden neu gestrichen, was aber nicht störte. Zum Teil sind dort Apartements auch wie Eigentumswohungen verkauft. Der Strand ist superschön, das Wasser im Mai noch recht kühl, auch im Pool. Das Hotel hat zwar quasi direkte Strandlage aber durch die Lagune dauert der Weg dorthin doch ein wenig. Die Promenade wirkt eher wie ein Fluss, der Meerblick fehlt.


Umgebung

6.0

Cabanas ist ein schönes kleines Dorf, das direkt in das nächste Dorf mit Bahnanschluss übergeht. An der Promenade gibt es einige Geschäfte und Bars. Leider schließt der Supermarkt bereits um 20 Uhr. Abends hatte nur ein Souvenirladen bis ca. 22 Uhr geöffnet. Tipp: Noch näher als der Spar-Markt am Ende der Promenade ist ein Tante Emma Laden, wenn man links an einer Telefonzelle abbiegt. Alles noch recht günstig, da kein reines Touristengebiet z.B. Käsetoast an der Promenade 1,40 Euro, Bus nach T


Zimmer

6.0

Geräumig mit Couch und Esstisch, kleine Küchenzeile, viel Stauraum auch im Bad. Waschbecken und Toilette waren recht neu, die Badewanne zum Duschen nicht so ganz. Manchmal hat man die Federkerne der Matratze ein wenig gespürt. Wäscheleine auf dem Balkon vorhanden.


Service

6.0

Alles überwiegend englischsprachig. An der Rezeption wurde auch angeboten, jemand deutschsprachiges zu holen. Manche Hinweisschilder waren auch auf Deutsch, allerdings nicht bei den Mahlzeiten (Beschriftung der Speisen).


Gastronomie

5.0

Man kann draußen mit Blick auf den Garten sitzen, einige Spatzen leisten dort auch Gesellschaft. Beim Frühstück gibt es Tomaten, Gurken, Paprika, Orangenscheiben und frische Ananasscheiben. Englisches Frühstück, zwei Sorten Toastbrot, weiße Brötchen, südländisches Weißbrot und im Wechsel eine Art Reihweckcroissant oder Brötchen mit Quark, eine Sorte Käse, manchmal Mozarella, Müsli, Joguhrt. Abends Salatbuffet, Vorspeisenbuffet, Tagessuppe, warme Speisen und 2-3 Sorten Nachtisch, eine Sorte Eis.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fahrradverleih beim Indoorpool für 8 Euro am Tag. Sehr zu empfehlen. Schöner Radweg (zum Teil Schotter) mit gelbem Pfeil nach Fabrica und Cacela Velha vorbei u.a. an Orangenplantagen. Der Pool war schön groß zum Schwimmen und auch toll für Kinder, da viele flache Bereiche abgetrennt sind. Allerdings fehlen hier und da ein paar der kleinen Kacheln. Im Indoorpool waren wir nicht, konnten aber sehen, dass die Leute dort alle tatsächlich Badekappen trugen, diese konnte man für glaube 2,80 Euro auch


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Mai 2018

Volle Überraschung! Danke!

5.0/6

Wir fanden die Anlage absolut in Ordnung, hat natürlich kleine Schwächen- was bei zwei Sternen aber nicht sonderlich verwunderlich ist- aber vom Gesamteindruck steht dieser Club einem drei Sterne Club nichts nach. Man ist bemüht und versucht wirklich den Gästen den Aufenthalt angenehm zu machen.


Umgebung

6.0

Der Club liegt ganz toll und ruhig direkt am Meer. Mit Auto, Bus oder Zug kann man die ganze Algarve bequem von dort aus erreichen.


Zimmer

4.0

Sind nicht neu, aber vom Preis-Leistungsverhältnis gesehen absolut ok. Die Klimas vielleicht öfter mal auf richtige Funktion kontrollieren. Eine nicht richtig funktionierende Klima vom Nachbarzimmer (die der Nachbar dann trotzdem die ganze Nacht laufen lässt und alle zwei Minuten schaltet) kann einem schon mal den Schlaf rauben.


Service

6.0

Kann nichts Negatives sagen. Für Probleme steht sogar eine deutsch sprechende Rezeptionistin zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gab es Fisch, was will man mehr wenn man am Meer ist! Immer frisches Obst und Salate, ordentliche Vorspeisen und abwechslungsreiche Gerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Angenehme unaufdringliche Animation. Großer Pool mit ausreichend Liegen- so etwas lob ich mir!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Mai 2018

Golden Cube Canabas, viel besser als erwartet.

5.0/6

Wir waren im neuen Gebäude. Das hat sich gelohnt Große und saubere Zimmer. Das Essen war auch sehr gut. alles Top !! Zwei große Pools. Einen für Familien und einen Ruhepool. Wir waren positiv vom Hotel überrascht. Haben normal nur 4-5 Sterne Hotels. Werden wiederkommen. Hotel hat mehr Sterne verdient.


Umgebung

6.0

Nah am Strand und nur 100m bis zum Örtchen Cabanas.


Zimmer

5.0

Wie gesagt,am besten die neuen Zimmer buchen,weil die anderen Gebäude schon sehr alt sind.


Service

6.0

Alle Angestellten sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Zwar nicht die Auswahl wie im 4 Sterne Hotel,aber immer Fisch ,Fleisch, Pommes, Nudeln und Reis da. Und was wichtig ist,alles sauber und es schmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

April 2018

Preisleistung OKAY

3.0/6

Essen ist ok, jedoch immer das gleiche. Zimmer sind groß - Reinigung alle 2 Tage. Bettwäsche wird 1x in der Woche gewechselt. Gebäude schaut von ausen eher heruntergekommen aus. Mietwagen empfehlen wir sehr, da es in der Umgebung nur wenig unterhaltungsmöglichkeiten gibt. Junge Leute sind eher weniger anzutreffen, dafür viele Familien mit Kindern. Aufzug war in unserem Gebäude nicht vorhanden.


Umgebung

3.0

Mietwagen zu empfehlen. Landschaft ist sehr schön, wenn man sie mit dem Auto erkunden kann. Vor Ort gibt es nicht all zu viel zu sehen.


Zimmer

3.0

Zimmer sind riesig, sogar größer als manche Wohnung. Allerdings kommen die Putzfrauen nur alle zwei Tage und machen die Betten und wechseln die Handtücher. Bettwäsche wird nur einmal in der Woche gewechselt. Der Balkon war eher herunter gekommen, aber für die paar Tage okay.


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Immer das gleiche. Keine Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

john (46-50)

April 2018

Sehr Empfehlenswert - tolle Atmosphäre

6.0/6

Das Hotel ist wunderbar. Das Essen war sehr gut und das Personal war auch sehr nett. Das Badezimmer war nicht wunderbar, bisschen schmutzig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi Bauer (51-55)

April 2018

Wir waren sehr überrascht, einfach schön

4.0/6

Das Hotel besticht durch seine ausnahmslos gepflegte Garten- und Poollandschaften. Der Kinderbereich ist top! Hervorzuheben ist der Bootsshuttle zum Strand, einfach genial. Unser Zimmer war frisch renoviert und sehr schön. Wir haben uns wohl gefühlt. Der Roomservice kam zwar nur jeden 2. Tag, aber war völlig ausreichend. Die Auswahl im All inclusive Bereich war zufriedenstellend. Es gab immer 2 verschiedene Hauptgänge, mit verschiedenen Gemüsearten. Als Beilagen war immer Reis in verschiedenen Ausführungen sowie Nudelgerichte vorhanden. Auch eine Suppe wurde immer geboten sowie ein Nachspeisenbüffet, manigfaltige Salate sei es Meeresfrüchte, griechischer Salat, Eiersalat usw.. Also uns hat es sehr gut gefallen, und für Familie mit Kind ist es ausnahmslos empfehlenswert. Die im Portal abgegebenen negativen Bewertungen können wir nicht bestätigen. Unfreundliches Personal haben wir nicht kennengelernt. Jeder war zuvorkommend und um Hilfe bemüht. Das Preis- Leistungsverhältnis ist völlig erfüllt.


Umgebung

5.0

Der Transfer dauerte ca. 30 Minuten. Da wir nur eine Woche dort verbracht hatten waren wir nur auf Sonne Strand und Meer eingestellt. Natürlich gab es Ausflugsangebote in verschiedenen Ausführungen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein frisch renoviertes Zimmer. Ausstattung normal aber modernerer Art. Völlig ausreichend. Klimaanlage, Flachbildschirm, Balkon, Kitchenecke mit Kühlschrank, Herd, Mikro und Toaster, sowie allen notwendigen Utensilien. Dusche


Service

5.0

Der Service war zuvorkommend, hilfsberet und freundlich. Wir hatten keine Beschwerden, und Fragen wurden sofort beantwortet, oder geholfenm.


Gastronomie

5.0

Der All inclusive Bereich war völlig ausreichend. Es gab immer 2 Hauptgänge mit unterschiedlichen Beilagen. Jeweils Reis, Kartoffeln, Nudeln immer anders zubereitet. Salatbuffet verschiedene Salate, Meeresfrüchte, Griechisch, Nachspeisenbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animationsteam war sehr bemüht und nicht aufdringlich. Die Poolanlage äußerst gepflegt. Den Fitness- und Wellnessbereich habe ich nicht besucht, da wir uns nur im Außenbereich aufgehalten haben, aber soweit ich gesehen habe wäre alles vorhanden gewesen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

April 2018

Perfekter Start in den Sommer

4.0/6

Anlage mit tollen Pools und lecker Essen. Sehr entspannte Atmosphäre. Grosse Studios. Naturnah und Ruhig. Ausflüge und Wanderungen sind gut machbar.


Umgebung

5.0

Cabanas ist ein zumindest im Frühjahr ein ruhiges Örtchen mitten im Naturschutzgebiet Ria Formosa. Zwei Supermärkte, diverse Bars und (Fisch) Lokale. Wir gingen z.B. jeden Nachmittag zu Vitaminas Bar an der Lokalmeile unseren Galão trinken. Die Mandelkekse dort machen süchtig. Ewig langer Sandstrand mit kostenlosem Bootstransfer zu erreichen. Zum Zug, der die gesamte Algarve lang fährt, ist man 1,5 Kilometer unterwegs. Einfach beim freundlichen Personal am Empfang fragen. Hier starteten wir f


Zimmer

5.0

Groß, sauber, gut ausgestattet. Kleine Kitchenette, grosser Flat TV mit ein paar deutschen Sendern. Etwas altes Bad, aber vollkommen ausreichend.


Service

5.0

Rezeption super. Alle gut drauf. Immer informiert und einfach nett. Im Speiseraum müssen sie rödeln . Da geht's zur Sache. Aber sie schaffen das :-).


Gastronomie

6.0

Positiv. Diverse Salate, Suppe, Beilagen, Fisch, Fleisch, verschiedene Deserts, Obst. Getränke zum selbst zapfen. Mir hat es geschmeckt. Auswahl gab es wirklich genug.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gab es wohl etwas Animation. Aber nie genutzt. Waren eigentlich nur zum Schlafen und Essen da. Sonst mit dem Zug auf Achse. Tavira, nur als Beispiel, ist das Highlight in der nahen Umgebung. Eine solch schöne und gechillte Stadt habe ich nur selten erleben dürfen. Von dort für 2 Euro (Hin und Retour) zur Ilha de Tavira mit der Fähre fahren und zum "Ankerfriedhof" den Strand entlang wandern. Klasse Ausflug.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

März 2018

Superwanderwoche an der Algarve

4.0/6

Für eine Woche Entspannung Anfang März fanden wir das Hotel völlig in Ordnung, als Ausgangspunkt für Wanderungen geradezu genial. Wir sind völlig zufrieden gewesen.


Umgebung

6.0

Knapp 30/40 Minuten vom und zum Flughafen Faros. Hotel erste Reihe zum Wasser, der Strand vorgelagert auf der Düne. Zu Fuß: zum Zug ca. 20 Minuten, zum Bus nach Tavira fünf Minuten, alle andren Destinationen mit dem Bus ca. 25 Minuten Fußweg. Der Bahnhof liegt in Conceicao und fährt Endstation Vila Real Santo Antonio und entgegengesetzt bis nach Faro.


Zimmer

4.0

Zimmer 138 im Erdgeschoss. Für uns war es ok. Sauber. Die Größe entsprach allerdings nicht der Hotelbeschreibung (Doppelzimmer Superior) und war kleiner, aber ausreichend. Badewanne mit abgesprungenem Email am Wannenboden, .. dennoch nutzbar. Ist halt nicht wirklich schön. Zimmer werden alle zwei Tage gemacht. Ausstattung mit Kitchenette und großem Kühlschrank, Mikrowelle, Kochplatte und Geschirr. Flachbild TV mit drei deutschen Programmen (ZDF, 3SAT, RTL 2); guter Empfang. Hervorragend: der eig


Service

4.0

Verbindlich freundlich, nichts auszusetzen.


Gastronomie

5.0

Wer sehr früh anreist, sei gewarnt: Checkin erst ab 16 Uhr. Man bekommt zwar um 14 Uhr schon sein AI-Band, Essen gibt es aber erst zum Abendessen. Wir waren seit zwei Uhr morgen wach, waren dann (wetterbedingt) eine Stunde später im Hotel (also 11, statt 10 Uhr) und sind dann außerhalb zu Mittag essen gewesen, was ok ist, wäre aber schön gewesen, der Reiseveranstalter hätte darauf hingewiesen. Zu den Mahlzeiten: ehrlich gesagt wunderbar. Egal ob Frühstück, Mittag - oder Abendessen. Reichhaltig u


Sport & Unterhaltung

3.0

Was schade war, dass keine Boote rüber auf die vorgelagerten Dünen fuhren, obwohl überall kommuniziert wurde, die Dünen wären ganzjährig zugängig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

September 2017

Gerne wieder!

5.0/6

Eine schöne weitläufige Anlage an einer Lagune gelegen, nahe des Naturschutzgebietes Ria Formosa. Zum Strand geht es mit einem Hoteleigenen Shuttle Boot.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 30-40 min. Nach Tavira kommt man bequem in ca. 15 min. mit dem Bus der gleich am Hotel abfährt. Direkt in Cabanas gibt es ein paar Geschäfte und Restaurants. Ein Ausflug nach Lissabon und ins Spanische Sevilla ist empfehlenswert.


Zimmer

2.0

Eine Reinigung des Zimmers hat nicht stattgefunden! Zumindest wurden die Flecken und der Staub nicht entfernt, es wurde nicht gesaugt und nicht gewischt. Die Balkon Stühle und der Tisch wurden mit Wandfarbe gestrichen, färbte auf die Kleidung ab, haben dort dann nicht gesessen!!! Leider war der Fahrstuhl defekt und wir mussten unsere Koffer 3 Etagen nach oben schleppen. Reparatur hat in den 2 Wochen unseres Aufenhalts nicht stattgefunden. Ansonsten hat das Zimmer eine gute Grösse, teilweise ein


Service

5.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr nett und hilfsbereit, alle unsere Fragen wurden beantwortet.


Gastronomie

5.0

Essen gut und ausreichend. Es hab immer reichlich Salate. Mindestens 3 warme Speisen. Mittags und Abends immer Fisch und Fleisch. Pommes jeden Tag und entweder Nudeln oder Reis als Beilage, immer 1 Suppe. Ca. 3-5x verschiedener Nachtisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab ein gutes Animationsteam, das sehr engagiert aber nicht aufdringlich war! Abends ga es tolle Shows. Grosse Poolanlage. Beach Volleyballfeld, Basketballfeld und Tischtennisplatte vorhanden. Wellness gab es auch, haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

September 2017

Umgebung toll, Hotel sehr einfach

3.0/6

Die Umgebung, Pool, Strand, kostenloser Bottstransfer waren super. Das Hotel entspricht zwei Sternen. Oft wird es noch mit 3 Sternen angepriesen. Das Hotel ist Einfach eingerichtet, hellhörig, teilweise renovierungsbedürfrig. Das Essen bietet sehr wenig Abwechslung und Auswahl. Viele Gäste sind auswärts essen gegangen. Verständigung nur auf englisch oder französisch möglich


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

September 2017

entsprach voll unseren erwartungen

4.0/6

preis leistung ok. verpflegung gut. toller strand urlaub mit guten ausflugsmöglichkeiten ..................................................


Umgebung

5.0

sehr schön


Zimmer

4.0

gut


Service

4.0

gut


Gastronomie

4.0

gut


Sport & Unterhaltung

4.0

nicht wahrgenommen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (51-55)

August 2017

Hotel nicht toll, aber der Strand ein Traum.

2.0/6

Nicht grade sehr sauber. Die Toiletten an der Poolbar kann man nach 21 Uhr nicht mehr betreten. All In ist um 23 Uhr beendet. Man ist im Urlaub!


Umgebung

6.0

Die Lage ist super, nur das Hotel nicht.


Zimmer

2.0

Zimmer an sich ok, aber die Putzfrauen nehmen es auch nicht so gründlich. Ein Tag wird die Toilette geputzt, am anderen Tag das Waschbecken, am dritten Tag der Spiegel, gewischt wurde gar nicht. Das Hotel ist das Geld nicht wert!


Service

2.0

Es hieß immer, ja wir kümmern uns drum, es geschah aber nie was.


Gastronomie

4.0

Einfach aber sehr schmackhaft


Sport & Unterhaltung

2.0

Ja gibt es, habe nie teilgenommen, weil der Strand super schön ist.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Juli 2017

Günstiger Urlaub mit tollem Strand

5.0/6

Grosse Anlage mit mehreren Gebäuden. Wir waren im Hauptgebäude im Parterre. Der Ess-Saal ist in einem anderen Gebäude. Der Pool ist sehr gross und es hatte viele Liegen und Sonnenschirme. WLAN gibts nur bei der Rezeption, das hat meine Kinder gestört.


Umgebung

5.0

Die Bushaltestelle ist ca. 100 m vom Hotel entfernt. Parkplätze hat es viele. Der Strand muss mit einem Boot erreicht werden, weil er duch einen Arm der Lagune abgetrennt ist. Das hoteleigene Boot fährt kostenlos ständig hin und her, die Überfahrt dauert ca. eine Minute. Ebbe und Flut sind sehr gut sichtbar, bei Ebbe sieht man viele Fische und Krebse, bei Flut kann das Boot näher heran. Der Strand ist toll, sehr sandig und flach. Es hat wenig Leute. Sonnenschirme und Liegen gibt es zum Mieten, a


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Studio mit Doppelbett und einem Bettsofa. Kabel-TV, Airconditioning und Kühlschrank haben gut funktioniert. Küche haben wir nicht benutzt. Im Bad hat es einen Fön (mir egal).


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Umfangreiches Frühstücksbuffet mit allem was wir gerne wollten (ausser dem Haselnussaufstrich, den haben meine Kinder vermisst). Am Abend Buffet mit Suppe, vielen Salaten, kalten und warmen Vorspeisen, immer zwei Hauptspeisen (z.B. Schweinebraten, Barbecue, Lasagne, Stroganoff, Lachstranchen, Octopus...) Teigwaren und Pommes gab's täglich. Schönes Dessertbuffet mit verschiedenen Süssspeisen und täglich einer Sorte Eis.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lucky (41-45)

Juli 2017

Toller Familienurlaub

5.0/6

Die ganze Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Neue Matratzen in den Betten. Mitten im Naturschutzgebiet toll gelegen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

Juni 2017

Schlecht! Bitte nicht buchen!

3.0/6

Wir sind um 10 ins Hotel gekommen, uns wurde gesagt das wir nach 2 Uhr Einchecken können, das ist ein dehnbarer Begriff wie wir gemerkt haben. Laut Hotel können wir erst 16 Uhr Einchecken was sehr spät finde ich ist. Wir haben dann 17:20 erst unser Zimmer bekommen da es sauber gemacht werden musste, davon haben wir leider nichts gemerkt. Der Boden war dreckig. Das Bad war nicht nass, die Dusche ist nass gewesen, Haare im Waschbecken. Auf den Balkon sollte man sich nicht hinsetzen, Blätter auf dem Boden dreck auf dem Boden, die Stühle und Tische total verdreckt. Lampen im Zimmer hingen schief. Die Zimmer werden nur alle 2 Tage sauber gemacht was nicht schlimm ist, aber dann erwartet man auch was! Das essen hat nicht geschmeckt, es gibt immer gleiche Auswahl von Wochentag zu Wochentag Montag - Sonntag essen Plan. Pool war ok gewesen.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Mai 2017

Für Kurzurlaub völlig OK

4.0/6

Es handelt sich hier um eine sehr große Anlage mit Apartmenthäusern. Es wird von " Ohne Verpflegung bis zu AI " alles angeboten. Für unserern Kurzurlaub von 5 Tagen war es ok. Es fehlt aber ein gewisser Service, der eigentlich inzwischen Standart ist, wie z. B. Strandhandtücher gegen Kaution oder Gepäckservice zum und vom Zimmer. Bei früher Anreise ( wir waren um 10 Uhr im Hotel ) sollte man wissen, das die AI Bändchen erst ab 14 Uhr und Zimmer erst ab 16 Uhr zur Verfügung stehen.


Umgebung

5.0

Es gibt sehr viel grün in und um die Anlage herum. Zum Strand kommt man mit einem Shuttleboot und hier konnte man km weit laufen. Auch zum kleinen Ort Cabanas ist es nicht weit. Für Selbstversorger gibt es hier einen preiswerten Supermarkt und viele Bar´s und Resaurant´s


Zimmer

5.0

Wir hatten eine voll eingerichtete Wohnung, die wir so eigentlich nicht gebraucht hätten. Es war aber Alles sauber und die Betten bequem.


Service

3.0

Laut Infoblatt, welches man in englisch bekommt, werden die Zimmer alle 2 Tage gereinigt und die Handtücher einmal in der Woche gewechselt. In der Beschreibung ist ein Haartrockner vorhanden, dieser kann aber nur gegen Kaution an der Rezeption ausgeliehen werden, da es nicht genug gibt konnten wir erst am 2. Tag einen bekommen. Einen Service für´s Gepäck gibt es leider nicht, somit muss man seine Koffer durch die ganze Anlage ziehen und die Treppe hoch tragen, da der Lift defekt war.


Gastronomie

5.0

Wir hatten AI gebucht und das Angebot ist recht übersichtlich, aber Alles frisch und lecker. Es wird ständig nach gelegt. Hier stimmt die Preisleistung voll und ganz. Der Speisesaal ist schlicht aber sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 2 Pool´s, der Eine recht ruhig gelegen und der Andere etwas lauter mit einer recht netten Animation. Somit konnte man selbst entscheiden zwischen Ruhe und Party.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

Mai 2017

Sehr schöner Urlaub, aber Hotel sehr einfach

4.0/6

Schöne, aber in die Jahre gekommene einfache Anlage. Poolbereich sehr gepflegt, vieles anderes dringend überholungsbedürftig. Kinderspielplatz nicht sehr ansprechend und tagsüber nicht nutzbar, weil in der prallen Sonne. Kinderanimationsprogramm nett, aber Räumlichkeiten ranzig. Lage des Hotels sehr schön.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind sehr unterschiedlich, einige sehr schön und modern andere extrem runtergekommen. Einrichtung teilweise kaputt, Bettgestell durchgebrochen, Kühlschrank rostig, keine Funiere am Sideboard (Splitter). Teilweise kein Fön und kaputter TV.


Service

Nicht bewertet

Personal größtenteils freundliche und hilfsbereit. Rezeption teilweise etwas gestresst/genervt, aber bei Anfrage auf Zimmerwechsel (aufgrund von Lautstärke am Abend, nahe an der Animation) hilfsbereit. Besichtigung von 4 verschiedenen Zimmern aus verschiedenen Kategorien. Reinigung der Zimmer teilweise ungenügend (kein Toilettenpapier, keine Mülltüte).


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück sehr reduziert und nicht sehr abwechslungsreich, aber ok. Abendessen gut und abwechslungsreich, Auswahl ok. Viel Plastikmüll (Saucen in Plastiktüten, Pappbecher und Strohalme, Butter und Marmeladen aus Plastikschalen).


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

Mai 2017

Wenn eher günstig, dann lohnt es sich

4.0/6

super Lage, direkt am von einem Fluss getrennten, sehr breiten Strand. kleine Boote zum kostenlosen Übersetzen. Zimmer teils alt, teils neu. Essen für uns gut, Fisch sehr gut. Wer mit ein paar Abstrichen einer insgesamt älteren Hotelanlage leben kann, findet hier super Service und eine top Lage in einem verträumten kleinen Städtchen in wundervoller Natur.


Umgebung

5.0

Traumhaft ruhig, mit Mietwagen oder Zug superleicht Ausflüge zu Organisieren. Tolle Fahrradstrecken.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

April 2017

Strandurlaub in den Osterferien

5.0/6

Der Club ist sehr weitläufig. Der Ort Cabanas ist nicht sehr groß aber das Hotel liegt zentral im Ort. Das Meer ist auch sofort vor der Tür.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Naturschutzgebiet Cabanas. Bis zum Meer gibt es ein Schattelboot. Das hat super funktioniert. Der Ort ist klein und überschaubar. Es gibt einen Spar ein paar Restaurants und Bars.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein frisch renovierttes Zimmer im Gebäude N. In unserem Bungalow hatten wir eine Waschmaschine Geschirrspüler, Mikrowelle, Toaster usw. Unser Balkon war mit Blick auf das Meer. Wir waren mit dem Zimmer sehr zufrieden. Bis zum Restaurant mußten wir durch die ganze Anlage laufen. Das hat uns aber nicht weiter gestört.


Service

4.0

An der Rezeption konnte nur einer Deutsch ansonsten war es schwer sich zu verständigen. Das Personal war aber immer bemüht und freudlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut. Es gab keine riesige Auswahl aber es war für jeden etwas dabei. Fisch gab es sehr viel. Der Nachtisch war nicht so toll. Meistens gab es Pudding der nicht schmeckte. Wir hatten All Inclusiv gebucht und waren damit zufrieden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider hatte der Miniclub noch nicht geöffnet. Ansonsten war die Animation aber gut. Leider konnte keiner von den 6 Animateuren Deutsch. Spanisch, Portugisisch oder Englisch konnten sie sehr gut sprechen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

April 2017

Viel Leistung für wenig Geld

6.0/6

Sehr gutes Hotel, das mehr als die zwei hier angegebenen Sterne verdient. Tolle Lage, tolle Ausstattung, guter Service. Die schlechten Fotos und Bewertungen kann ich nicht bestätigen.


Umgebung

6.0

Wunderbare, naturnahe Lage. Wunderschöner Strand, der nach Bootsshuttle (im Preis inbegriffen) und kurzem Fußweg erreicht wurde und wenig frequentiert war. Lange Strandwanderungen im feinen Sand sind möglich. Der nette Ort ist wenige Schritte entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten das Glück, eine quasi neue Suite zu bekommen, mit zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, Wohnzimmer mit großem Flachbildfernseher, Eßzimmer und komplett ausgestatteter Küche, mit Kühlschrank, Tiefkühler, Geschirrspüler, Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher, viel Geschirr, Besteck usw. Großer Rundumbalkon, auf dem man immer Sonnen- und Schattenplätze finden konnte. Liegen, Stühle, Tisch vorhanden.


Service

5.0

Guter Service, Wohnung war sehr sauber.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen, jeweils mit einem Fisch- und einem Fleischgericht. Vorspeisen-, Salat- und Nachspeisenbuffet, Getränke frei. Guter und netter Service.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools haben wir nicht genutzt, Tennisplätze wurden renoviert. Weitere gute Möglichkeiten mit Hallenbad, Sauna, Tischtennis usw. Sehr engagierte, gute Abendunterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

März 2017

Lohnenswert; auch für Selbstversorger gut geeignet

4.0/6

Saubere große Zimmer mit kleinem Balkon. Kleine Kochzeile. Freundliches Personal. Großer Poolbereich. Nettes Hallenbad.


Umgebung

5.0

Ca. 40 km östlich von Faro. Direkt an der Lagune gelegen, regelmässiger Bootstransfer zum nahen und breiten Sandstrand. Großzügige Außenanlagen. Für Ausflüge an der Küste und vor allem ins hügelige Hinterland wird ein Mietwagen empfohlen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Pool
Pool
Strand
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Strand
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Außenansicht
Sport & Freizeit
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Strand