Hotel Ancora Park

Hotel Ancora Park

Ort: Lagos

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.7
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Sabine (56-60)

Oktober 2019

Super Preis/Leistungs Verhältnis

5.0/6

Alles Wichtige vorhanden. Einfache Ausstattung, sauber und ausreichend. Besonders schön sind die 2 kleinen Terrassen


Umgebung

5.0

Liegt sehr zentral, zu Fuß ist man unter einer halben Stunde in der Stadt und am Leuchtturm


Zimmer

5.0

Sehr gute Betten


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2019

Super schönes kleines Hotel

6.0/6

Kleine Bungalows mit einfacher Einrichtung. Sehr private Athmosphäre, alles vorhanden was man braucht. Alles sehr sauber.


Umgebung

6.0

Man kann überall Ausflüge buchen. Ein Auto ist sehr sinnvoll, da man an der Algave sehr viel sehen kann. Zu Fuß zur Stadt ca. 20 Minuten Fußweg.


Zimmer

5.0

Kleine Kitchinette, Wohnzimmer, Schlafzimmer (gute Matratzen), Badezimmer.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Sehr gute Cocktails, Kleinigkeiten zu essen, sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Poolanlage super gepflegt. Zum Glück keine Annimation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henrie (46-50)

August 2019

Eine wirklich tolle Anlage, die gut gelegen ist!

6.0/6

Eine schöne, sehr saubere und gepflegte Anlage. Die Appartements sind einfach, aber gemütlich eingerichtet. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Schöner, großer Pool mit ausreichendem Angebot an Liegen und Sonnenschirmen (1 kleines Kinderbecken vorhanden). Wir hatten die Unterkunft mit Frühstück gebucht, das von der Qualität angemessen und immer frisch war. Nachmittags (und abends ?) hat man die Möglichkeit kleinere Snacks, wie Pizza o.ä. im Hotel-Restaurant zu bestellen. Soweit wir das beurteilen können, war auch immer alles frisch zubereitet. Sitzen kann man drinnen und draußen auf einer größern Terrasse.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

August 2019

nette Anlage - für alle die Ruhe suchen -

5.0/6

schöne gepflege grüne Anlage mit tollen Appartment u. Sonnenterasse im ersten Stock-großes Pool mit Naturschatten der Palmen


Umgebung

4.0

Zu den Stränden ist es schon 1,5 - 2 Kilometer zu gehen - Bewegung schattet aber nicht - Supermarkt ca. 750 Meter schaut im Goggele Earth


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

schlechtes Frühstück - immer das selbe - teilweise kalte bis lauwarme Spiegelei - Eier wurden offensichtlich 30 Minuten gekocht


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt keinerlei Angebote dies bezüglich - wär die Anlage bucht weis das es diesen schnick schnack nicht gibt bzw nicht benötigt ! Daher höchste Punktezahl !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Juni 2019

Einfach aber sehr schön

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Anlage; Ausstattungen der Ferienwohnungen etwas spartanisch aber sauber und zweckmäßig; man darf nicht vergessen, dass es sich um ein 3 Sterne Hotel handelt; dafür war es sehr gut


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eve (51-55)

Mai 2019

Ruhige Anlage (Mai) u Top Preis/Leistung

4.0/6

Preis/Leistung ***** Ausstattung *** Freundlichkeit ***** Lage **** Im Mai ruhige Anlage im portugiesischen Stil Einfach, aber ausreichend für 2 Personen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

April 2019

Urlaub im Ancora Park ist empfehlenswert.

6.0/6

Der Ancora Park ist eine feinsäuberlich renovierte Anlage mit kleinen Ferienhäuschen, die jeweils über eine Dachterrasse verfügen. Service und Sauberkeit sind vorbildlich, die Lage gut. Lediglich die zusammengeschobenen, jedoch getrennten Betten waren für uns ungewohnt. Ist aber in Portugal oder Spanien eher die Regel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (61-65)

April 2019

Angenehmer Aufenthalt

5.0/6

Zweizimmerappartements mit zweckmäßiger Einrichtung. Bequeme Betten, schöne Dachterrasse, das Frühstücksangebot war reichhaltig.


Umgebung

4.0

Alles fußläufig erreichbar


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf Eberhard (61-65)

September 2018

Wir waren nicht das erste Mal dort !!

6.0/6

Dieses Hotel ist immer wieder eine Reise wert. Eine saubere weitläufige grüne Anlage mit freundlichem netten Personal. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Unbedingt Mietwagen buchen,die Algarve hat viele schöne Orte zu bieten.


Zimmer

6.0

Alles super sauber nettes PersonalMatratzen


Service

6.0

Matratzen etwas zu hart, Personal hat sofort mit Topper Abhilfe geschaffen .Danke!!!!


Gastronomie

5.0

Jeden Tag Fisch und Fleisch


Sport & Unterhaltung

6.0

ein Riesenpool super sauber und viele freie Liegen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alina (26-30)

September 2018

Schöne Hotelanlage, toll gelegen, ruhige Anlage

4.0/6

Für unsere Reise war das Hotel absolut ausreichend und geeignet. Wer es gern ruhiger haben möchte und die Erwartungen nicht sehr hoch hat, ist hier genau richtig. Die Apartments sind durch ihre Dachterassen sehr charmant und laden zu gemütlichen abenden ein. Auch die Anlage ist sehr gepflegt dort.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe der wundervollen Felsenalgarve in Lagos. Das Zentrum befindet sich in ca. 10 Autofahrminuten Entfernung, Einkaufsmöglichkeiten sind auch via PKW schnell erreichbar. Einer der tollen Strände der Algarve ist ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Umgebung ist eher ruhig, hier gibt es viele Private Wohnungen und einige noch im Bau verfindende Appartments.


Zimmer

3.0

Leider war unser Apartment bei Ankunft ziemlich schmutzig (schmutziger Fußboden, überall Haare, dreckiges Handtuch in der Badewanne), nachdem wir dies bemängelten, bekamen wir direkt ein neues Apartment - leider war dieses nach Öffnen der Haustür noch schmutziger, zudem hatten wir hieraus ein Ausblick auf eine der nebenan stehenden Bauruinen. Wir behielten das erste Apartment, welches direkt nä. Morgen gründlich gereinigt wurde. Insgesamt waren wir mit der Reinigung eher unzufrieden, nach dem 5.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und immer ansprechbar. Auch nach meiner Beschwerde zum Zimmer anfangs war eine große Bereitschaft vorhanden, dieses Problem zu lösen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war für 3-Sterne total okay. Wir hatten Halbpension gebucht, waren von 9 Tagen ein Abend auswärts und zwei Tage enttäuscht vom Essen. Ansonsten gab es immer eine Fleischsorte, eine Fischsorte, Beilagen wie Pommes, Salat, Kartoffeln und verschiede Auswahl an Gemüse zur täglichen Auswahl. Das Frühstück war total ausreichend. Es gab immer Rühr-oder Spiegelei, Brötchen, Cornflakes und eine Auswahl an Aufschnitt. Alles in Allem kein Gormet, aber das haben wir auch nicht erwartet. Das Resta


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war gigantisch, sauber und zum Relaxen hervorragend. Weitere Freizeitangebote haben wir vom Hotel aus nicht genutzt, aber an der Rezeption gab es einige Angebote, welche von dort aus hätten gebucht werden können. Auch befindet sich eine Tauschschule in dem Hoten angebunden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Babett (26-30)

August 2018

Schöne und gepflegte Anlage.

6.0/6

Wir waren mit dem Hotel mehr als Zufrieden. Alles war immer sauber. Die Anlage ist sehr gepflegt. Alles super. Sehr geeignet


Umgebung

6.0

Man kommt vom Hotel aus, in kürzester Zeit an die unglaublichsten Orte.


Zimmer

5.0

Für ein 3 Sterne Hotel kann man mehr als Zufrieden sein. Die Terasse und der Ausblick ist der Hammer.


Service

6.0

Das ganze Personal war immer nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das essen war sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juli 2018

Toller Pooö

5.0/6

Riesiger Pool, deutschsprachige Tauschschule am Pool, Billard, weitläufige Anlage, keine großen Abwechselung am Bufett


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (56-60)

Juli 2018

Für Leute die keinen Luxus brauchen,dafür Umgebung

5.0/6

Appartementanlage mit 2 Terrasen,Klimaanlage und im Gelände großen Pool.Für 2 Ew ,1 Kind ausreichend. W LAN im Zimmer gegen Bezahlung


Umgebung

5.0

Von Faro 1,15 h zum Hotel.Viele Ausflugziele in der Nähe.


Zimmer

5.0

Hartes Bett, Klimaanlage,TV, 1 Schlafzimmer, Wohn-Schlafzimmer,WC mit Badewanne.


Service

5.0

Hilfsbereit, freundlich, Mehrsprachigkeit, Rezeption fast immer geöffnet.


Gastronomie

3.0

Keine Angaben, da wir nie essen waren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Tauchschule.Internet mit PC, Gastronomie


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Juni 2018

Sehr gutes Apartment!

5.0/6

Das Apartment war sehr sauber. WLAN hat leider nicht gut funktioniert. Das Frühstück war sehr spartanisch. Jeden Tag die selben Produkte.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

THEO (56-60)

Juni 2018

Schöne Bungalows für Individualisten

5.0/6

Schöne individuelle Anlage. Wir waren schon einmal dort. Hatten im Juni Pech mit dem Wetter. Das Essen ist nicht so gut. Vor allem das Frühstück nicht. Wir haben daher selten dort gegessen. Mietwagen ist von Vorteil.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Riesenpool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (41-45)

Juni 2018

Ancora Park

5.0/6

Auf dem ersten Blick lag das Ancora recht weit außerhalb. Doch war von dort das meiste zu Fuß erreichbar. Wenn man sehr langsam geht benötigt man maximal eine halbe Stunde bis das Zentrum von Largos. Verschiede Strände sind auch innerhalb kürzester Zeit erreichbar. Ein Supermarkt zum einkaufen ist auch schnell erreichbar. Insgesamt eine sehr schöne ruhige Anlage. Die angekündigte Baustelle neben dem Hotel war vorhanden, doch hat sie uns nie gestört.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Apartment war sauber und für 2 Erwachsene und ein nicht so großes Kind ausreichen. Wer mag kann auch Nachts auf der Dachterrasse schlafen. An manchen Stellen haben wir uns etwas mehr Ausstattung in der Küche gewünscht. Außer vielleicht einen Wasserkocher haben nichts wirklich vermisst.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten keine Verpflegung gebucht. Doch nach Ausflügen haben wir das Angebot dort wahrgenommen. Das Buffet war günstig, dementsprechend darf man nicht ganz so viel erwarten. War aber doch insgesamt ausreichend. Die Bar ist gut ausgestattet und hat alles sich der Gast wünscht. Leider gab für meinen Geschmack zu wenig Personal, womit sich das ganze etwas unpersönlich anfühlt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (61-65)

Mai 2018

Für Individualisten gut geeignet-alles ordentlich

4.0/6

Schöne Anlage in ruhiger Stadtrandlage.Die Bungalows befanden sich in einer gepflegten Gartenanlage.Einfach und zweckmässig eingerichtet und vor allem sehr sauber.Als Unterkunft und Start für Ausflüge mit dem Mietwagen gut geeignet.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Emmie (51-55)

September 2017

Jederzeit wieder wer Ruhe sucht

6.0/6

Eine sehr schöne, saubere und ruhige Ferienhausanlage mit sehr gepflegten Grünanlagen und großem sauberen Pool. Auf spezielle Wünsche wird eingegangen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen sind es mit dem Auto ca. 50 min. Fahrzeit. Ein Mietwagen ist anzuraten, die Anlage liegt etwas von Lagos entfernt und auch alle Sehenswürdigkeiten sind mit dem Auto besser zu erreichen.


Zimmer

5.0

Es ist alles da was benötigt wird, eher rustikal eingerichtet. Separates Schlafzimmer mit guten Betten, Badezimmer nicht groß, es ist aber alles drin, 2 Terrassen, alles sehr sauber


Service

6.0

Für alle Anliegen ein offenes Ohr


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne und gepflegte Poolanlage mit vielen Liegen und Schirmen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2017

Tpo hotel zum emfehlen

6.0/6

sehr schön alles sauber gute Lage alles Tipp Topp sehr weiter zum empfehlen gute Aussicht zur Stadt alles Topp gerne wieder


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Romy (41-45)

August 2017

Top-Urlaub an der sonnigen Algarve

6.0/6

Es handelt sich um eine sehr schöne, am Rand von Lagos gelegene Anlage. Die Bungalows haben eine angenehme Größe und unsere Kinder und auch wir waren von dem großen Pool begeistert.


Umgebung

6.0

Die Anlage befindet sich am Rand von Lagos und in 20 - 30 Minuten hatte man das Zentrum zu Fuß erreicht. Die Strände Praia do Porto des Mos (groß und sehr schön) und Praia do Camilo sowie Praia Dona Ana erreicht man zu Fuß in 10-15 Minuten. Die beiden zuletzt genannten Strände waren uns zu überfüllt, da sie auch nicht sehr groß sind und bei Flut blieb nur noch ein kleiner Streifen... Bei den Bauruinen handelt es sich um Relikte aus den 70er Jahren. Nach dem Regimewechsel wollten hier Leute das s


Zimmer

5.0

Der Bungalow war mit allem Notwendigen ausgestattet. Geschirr für 4 Personen und eine kleine Anzahl an Töpfen und Zubehör wie spitze Messer, Kelle, Untersetzer, Schneidebrett... Das Schlafsofa im Wohnzimmer war für 14 Tage etwas unbequem :-( Das Zustellbett war bequem genug und das Doppelbett war auch in Ordnung. Die Terasse wirkte auf den Bildern etwas klein, ist aber total ausreichend.


Service

6.0

Anlaß zur Beschwerde hatten wir nicht... !!! Das Personal des Hotels war sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Da gibt es nichts zu bemängeln. Auch das Reinigungspersonal war sehr freundlich und hat gute Arbeit gemacht.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren sehr zufrieden mit dem Angebot im Hotel. Man konnte die Mahlzeiten auf der Terasse oder auch in der Gaststube einnehmen. In den 14 Tagen unseres Aufenthaltes gab es zum Abendessen immer andere Fleisch- und Fischgerichte. Die Beilagen wiederholten sich logischerweise, aber es hat immer geschmeckt und war durchgängig warm. Nachgefüllt wurde auch bis zum Ende der Essenzeiten. Desserts wechselten immer mal und es gab immer frisches Obst und Salat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das einzige Freizeitangebot für uns war der Pool, der war aber phantastisch. Immer sauber und es war auch meist ein freies schattiges Plätzchen zu finden. Am Poolbereich befand sich auch eine Tauchschule, welche lt. Flyer Ausflüge zu schönen Tauchplätzen anbietet. Gut, an der Rezeption konnte man noch Massageleistungen buchen, aber das ging irgendwie unter. Wo die Massagen dann durchgeführt werden, keine Ahnung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten (51-55)

Juni 2017

Sehr entspannend und eher familiär

6.0/6

Lauter kleine Reihenhäuschen auf einer sehr gepflegten Anlage. Das gemietete Häuschen ist ausgestattet mit einer kleinen Küche, einem Bad mit Badewanne und WD, kleiner Innenhof und Sonnenterrasse, Extraschlafzimmer - alles sehr hübsch!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt lediglich eien Pool, aber der ist sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (56-60)

Juni 2017

Portugal jederzeit wieder - auch Ancora

5.0/6

Angenehme Bungalows mit Küche und Dachterrasse, gut funktionierender Klimaaanlage, Parkmöglichkeit ,Leihwagen zu empfehlen


Umgebung

6.0

Die Lage ist super für Ausflüge geeignet - alles schnell zu erreichen. Leihwagen ist Pflicht. Außer man will jeden Tag den Kilometer zum Strand laufen und dann noch die Treppen hinunter und das ganze wieder zurück.. Wir haben uns viel angesehen. In Monchique haben wir uns das gesunde Quellwasser geholt (leere Flaschen mitnehmen - am Straßenrand kommt es aus dem Hahn). In Faro waren wir centro ciencia viva do algarve - ein Museum nicht nur für Kinder - mit Meerestieren zum anfassen. In Cabo de Sa


Zimmer

5.0

Schlafzimmer: Betten o.k, leider wie immer ohne Lattenrost (man will sich ja auch zu Hause auf etwas freuen..) , großer Schrank mit Safe, 2 gut funktionierende Klimaanlagen, Küche: ausreichend, konnte Tee und Kaffee kochen, Bad i.O., Sonnenterrasse und Garten mit 1 Tisch und 4 Stühlen, Wäscheleine


Service

5.0

Servicepersonal hat mich bei der Zahnarztsuche mit einer Karte von Lagos unterstützt, wo man auch die Straßennamen lesen kann (auf der Kopie, die man am 1. Tag bekommt schwierig) Falls jemand im Urlaub einen deutschen Zaharzt braucht in Praia de la Luz, Str. 25. April Nr. 26 ist einer. Meine Auslandskrankenversicherung hat es erstattet.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. So schlecht, wie viele tun, war es nicht. In den 9 Tagen gabe es jeden Abend etwas anderes (1x Fleisch, 1x Fisch u.a. auch Scampi u. Calamari). Das Essen war immer warm - auch noch halb 10! und wurde frisch aufgefüllt, wenn etwas alle war. Gut der Salat war immer der gleiche, aber es gab immer frisches Obst - auch Kirschen und Erdbeeren. Personal sehr freundlich. Zum Frühstück Ananas, Kiwi, Apfelsine, und der Kaffe schmeckte auch wie Kaffe. Sonst das übliche was man inter


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben zum ersten mal einen Hotelpool benutzt. 50m schwimmen - super. Sauber, gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Oktober 2016

Super Urlaub

6.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt, die Bungalows sind sauber und im guten Zustand. Es gab leider keine Kaffeemaschine in den Bungalows.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sig (56-60)

Oktober 2016

Schlechtestes Bett der Welt

3.0/6

Ausblick auf Hotel-Bauruine, Lärm von Baufahrzeugen oder den Straßen zu den Stränden (auch am Ende der Saison!) schnuckelige Häuschen mit ausreichender Einrichtung für 2 Personen, sauber, Bad sehr klein! Küchenausstattung extrem schecht! (Wozu braucht man eine Mikrowelle? Dafür nur 4 Messer, 4 Gläser usw.) Keine Kaffeemaschine! BETTEN EXTREM SCHLECHT!


Umgebung

3.0

Fußmarsch zur Altstadt nicht wie angegeben 10 Minuten, sondern mindestens 20 Minuten! (rückwärts bergauf!), auch zu den Stränden immer an stark befahrenen Straßen entlang (am Ende der Saison, im Oktober!) Keinerlei schöne Aussicht!


Zimmer

2.0

Okay (wir legen nicht so viel Wert auf Design oder Größe der Räume), aber Bad extrem klein und DAS SCHLECHTESTE Bett, in dem ich jemals gelegen habe! (Bretthart, da kein Lattenrost, sondern wirklich ein Brett. Die Matratze bestand aus unzähligen Knubbeln und Tälern - 10 Nächte Horror!)


Service

3.0

Sehr netter Empfang, ansonsten nicht genutzt Beim Auschecken ehrliche Antwort auf die Frage, ob alles in Ordnung war - Hinweis auf Horrorbett - Reaktion: Wenn ich was gesagt hätte, hätten die Zimmermädchen was unter das Bettuch gelegt, das machen die bei Beschwerden! (Also, das hab ich auch gemacht, eine der Colter unter das Bettuch gelegt, aber ich habe nicht verstanden, wie das das Brett und die Berge und Täler der Matratze ausgleichen könnte...)


Gastronomie

1.0

einmal genutzt, da uns der Weg in die Altstadt zu weit war nach einem Wandertag Wir haben kein Buffet gegessen, sondern à la carte - mittelmäßig bis schlecht, nichtssagendes Touristenessen, dafür zu teuer! Tipp: Gaststätten ein bisschen unterhalb der Anlage, z.B. Triangulo, die Gaststätten nahe des Campingplatzes Trinade - hier sitzen nicht nur Toursten, sondern auch viele Einheimische und es ist nahe zur Anlage


Sport & Unterhaltung

4.0

Es ist schrecklich, aber wir haben den Pool nicht einmal genutzt, da es morgens und abends, wenn wir nicht unterwegs waren, schon zu frisch war - und das Meer liegt ja zu nahe


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

September 2016

Alles super ausser die Lage

4.0/6

Bungalows sind spitze; sehr schöne Anlage mit Palmen; sauber; Pool sehr groß; freundlich; Frühstück Ok;


Umgebung

3.0

Zu Fuß: 5-10 Minuten zu einem kleinen Supermarkt 10-15 Minuten in die Stadt (zum Teil bergab!) 15 Minuten zum Strand Dona Ana (zum Teil bergab!!)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

September 2016

Die Niete in einem Topf voller Highlights!

3.0/6

Einzel Appartments in gepflegter Anlage!!! Spartanische Ausstattung und ein Fernseher mit 6 Kanälen. Jeden Abend hätte der Kammerjäger antreten können, selbst nach informieren der Rezeption keine Reaktion. Unser Bungalow lag 10m von einer Umgehungsstraße entfernt, Lärm bis spät in den Abend, Lärm bereits am frühen Morgen. Baustelle Luftlinie 20m entfernt, das piepen des Kranes begann morgens um 8..........Essen war niemals 3 Sterne und wir haben es noch nie erlebt, das wir nach dem Frühstück unser Tablett selbst abräumen mußten........war ja sonst keiner da, bis auf die Küchenkraft. Wenn man abends mal ein Bierchen, mit Blick auf den herrlichen Pool mehr genießen wollte, ist man am besten selbst gelaufen, sonst verdurstet..........Wir werden wieder nach Lagos,in die herrliche Innenstadt, die tollen Strände und Buchten kommen..........nur leider nie wieder in diese Appartments!!!!


Umgebung

3.0

Rauf runter, immer wieder..........Auto oder Elektrofahrrad sind fast schon Pflicht!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

September 2016

Nicht noch einmal....alles irgendwie lieblos....

2.0/6

10 Tage lang immer das gleiche Frühstück....nein EXAKT identisch...alles lieblos hingestellt. Marmelade musst man sich selber aus den Gläsern fummeln, immer fehlte etwas....jedes mal....es wurden billigste Nahrungsmittel von Aldi oder Lidl den Gästen hingestellt. Abendessen war gerade noch akzeptabel....manchmal sogar gut....Das Hotal können wir nur empfehlen ohne Halbpension. Zimmer waren o.k. wurden aber nur jeden dritten Tag gereinigt!? Wir würden nicht noch einmal hinfahren.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

u - h (56-60)

September 2016

ein Traumurlaub

6.0/6

Diese Anlage hat unsere Erwartung zu höchst übertroffen. Sehr sauber , Zimmer sehr gut, Poolanlage schön groß und sauber, Wasser Ende September schön warm. Personal sehr freundlich. Preis -Leistungs Verhältnis super


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (51-55)

Juli 2016

Sehr schöne Ferienanlage für entspannten Urlaub

5.0/6

Sehr schöne, eher einfach ausgestattete Ferienanlage. Kleine, geschickt angeordnete Reihenhäuschen, in denen man völlig ungestört ist , auch auf der Terrasse und der zusätzlichen Dachterrasse. Einfach sensationell: der 5o-Meter Pool, der nie überfüllt ist, mit einer weitläufigen Anlage drumherum und reichlich Liegen. Dort konnte man wunderbar seine Bahnen ziehen, was wir auch fast täglich genutzt haben. Alles war auch sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

5.0

Drei verschiedenen Strände, einer schöner als der andere, in jeweilsd 15-20 Fußminuten errechbar. Der Rückweg ist allerdings in der heißen Sonne rechtanstrengend, wenn man viele Strandsachen dabeihat, weil es ordentlich bergauf geht. Unser persönlicher Favorit: Ponte do mos, und hier ganz besonders das Restaurant Campimar, in dem man abneds mit toller Aussicht lecker essen kann. Tischreservierung ratsam, vor allem, wenn man draußen sitzen möchte. Der Weg in den Ort it zu Fuß zwar machbar, aber r


Zimmer

4.0

Einfach eingerichtet, aber sehr bequeme Betten und gut funktionierende Klimaanlage, der kleine Fernseher hat auch mehrere deutschsprachige Programme. Die Küche ist sehr sparsam eingerichtet, wenig Besteck und Geschirr, keine Kaffeemaschine.


Service

5.0

Alle zwei Tage gründliche Reinigung und Handtuchwechsel. 24 Stunden besetzte rezeption, durchweg sehr freundliches Personal.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück , das man dort einnehem kann, ist mit 6 Euro zwar günstig, aber dennoch nicht zu empfehlen. Wir haben es am ersten tag ausprobiert, aber nicht wiederholt. Pappige Billigaufbackbrötchen, viel abgepacktes Zeug, labberiger Automatenkaffee und völlig geschmackloser Fruchtsaft. Positiv war das viele frische Obst, das auch immer nachgelegt wurde und Fans von Eierspeisen kommen dort auch auf ihre Kosten mit Rührei, Spiegelei und gekochten Eiern. Wir haben uns lieber in dem gut sortierten,


Sport & Unterhaltung

6.0

TOP Pool, vor allem wenn man richtig schwimmen und nicht nur planschen möchte. Zusätzlich großes Kinderbecken und noch ein schönes Planschbecken für die ganz kleinen. In der Lobby gab es noch einen größeren Fernseher, ein Regal mit Büchern in verschiedenen Sprachen und Spielen. Tennis kann man in der Nähe gegen Gebühr spielen und über das Hoten kann man ein vielfältiges Ausflugsangebot buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigi (31-35)

Juli 2016

Angenehmer Aufenthalt

4.0/6

Unterbringung in Bungalows. Das hat uns sehr gefallen, da man so sehr für sich ist. Jeder Bungalow hat eine eigene Terrasse und eine Dachterrasse. Top. Resaturant- und Poolbereich leider sehr lieblos gestaltet. Restaurant und Pool nie überlaufen. Zimmer und Anlage sauber.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel ca. 1 Stunde. Viele Strände (einer schöner als der andere) in 10 -20 Min zu Fuß zu erreichen. Auch zu den Grotten ca. 20 Min Fußmarsch. Altstadt in 20 Min.erreichbar,Supermarkt ca.10 min.


Zimmer

4.0

Der Bungalow hat eine angemessene Größe. Kleine Küchenzeile (2 Herdplatten,Kühlschrank,Mikrowelle,Besteck,Geschirr) Großes Schlafzimmer,großer Schrank,leider ohne Ablagefächer. Ganz großes Minus ist allerdings die Schlafgelegenheit für die 3.Person.Ein "Sofa" mit Holzlehnen an den Enden. Ausstrecken unmöglich.Zumindest wenn das Kind schon 16 Jahre alt ist.


Service

5.0

Alle immer sehr freundlich. Es wird nur sehr wenig bis kein deutsch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten HP gebucht. Zum Frühstück gab es jeden Morgen das gleiche. Viel frisches Obst ,sonst nichts besonderes. Keine Abwechslung. Abends gab es jeweils ein Fleisch und ein Fischgericht, dazu verschiedene Beilagen und eine Auswahl an Desserts. Die Auswahl ist nicht besonders groß, jedoch hat uns das Essen immer geschmeckt und in den 10 Tagen in denen wir da waren hat sich kein Gericht wiederholt. Getränke müssen extra bezahl werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

Juni 2016

Nur was für einfache Ansprüche

3.0/6

Wir waren im Juni 2016 für 14 Tage im Ancora Park. Aufgrund der vorher gelesenen Kritiken haben wir lediglich Übernachtung gebucht und können daher zur Gastronomie nichts sagen. Schöner grosser Pool, in der Woche ausreichend Liegen vorhanden, am Wochenende tauchen dann auf einmal jede Menge Einheimische auf, und vorbei ist es mit der bis dahin vorhanden Ruhe. Obwohl der Pool nur von Gästen der Anlage genutzt werden darf, ist dies am Wochenende nicht so, dieses erkennt man dann an den zahlreichen Nicht-Mietwagen die dann in der Anlage parken.


Umgebung

4.0

3 Supermärkte fussläufig in ca. 15-20 Minuten erreichbar. Ebenfalls ca 20 Minuten zu den Stränden, wobei der schönste und längste Strand (Meia Praia) in 30 Gehminuten erreichbar ist. Unverschämte 13,- € Gebühren für 2 Liegen und 1 Schirm am Strand. In der Altstadt von Lagos (ca. 15 Fussminuten) gibt es unzählige Restaurants zu zivilen Preisen. Top-Steaks im Don Toro, Sehr gute Cocktails in Lendas Bar.


Zimmer

3.0

Sehr einfach eingerichtetes Zimmer, aber mit guter Klimaanlage. Einfaches Badezimmer mit Duschvorhang. Zimmerreinigung nur alle 2 Tage, Sonntags keine Reinigung. Wenn Sie also Montags morgens abreisen - so wie wir- und der letzte Handtuchwechsel erfolgte Freitags morgens , ist das nicht so schön. Küchenecke zwar vorhanden, aber - keine Kaffeemaschine - kein Wasserkocher - abgezähltes Besteck und Geschirr - noch nicht mal ein Eierbecher - was soll das??? Innenhof und Dachterrasse vorhanden , ab


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jens (56-60)

Mai 2016

Für Individualisten gut geeignet

5.0/6

Alles funktioniert, die Einrichtung könnte modernisiert werden. Das Personal ist sehr freundlich,alles war sauber. Die Anlage ist sehr gepflegt!Für Reisende welche gut zu Fluss sind, oder einen Mietwagen haben


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tom (19-25)

Mai 2016

Top Hotel für 3 Sterne

5.0/6

Waren insgesamt 12 Tage im Hotel, waren positiv überrascht. Unsere Unterkunft hatte eine kleine Küche und sogar eine Dachterrasse. Frühstück war Ok, jedoch leider garnicht abwechslungsreich aber ausreichend. Kaffee aus einer Maschine, bitte umstellen, geht nicht. Ansonsten war das Hotel Top, wir nutzten es nur morgens und zum schlafen, dafür absolut ausreichend. Man kann mit Auto direkt an der Unterkunft parken. Eine schöne kleine gepflegte Anlage. Lohnt sich für einen guten Algarveurlaub, wenn man westliche Algarve bzw. die Westküste erkunden möchte. Aufjedenfall weiterzuempfehlen. Nur kein Luxus erwarten, es ist ein 3 Sterne Hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Mai 2016

Leider keine Weiterempfehlung

3.0/6

Die nicht abgeschlossene Anlage ist gepflegt und überschaubar. Enttäuschend war vor allem das Essen, es war HP gebucht. Auch die Lage ist nicht optimal.


Umgebung

3.0

In Sichtachse eine rieseigen Investruine. Diese überragte alles. Gegenüber der Anlage befand sich ein Wohngebiet. Zugang zum Meer (Steilküste) gut ein Kilometer, das nächste Lebensmittelgeschäft ebenso. Einen Badenstrand zu Fuß zu erreichen bedarf einiger Anstrengung. Mietwagen sehr zu empfehlen.


Zimmer

3.0

Spartanisch eingerichtet, ein riesiger Einbauschrank verfügte über Sockenschubfächer, nicht aber über Regalböden für größere Kleidungsstücke, Kleiderbügel waren vorhanden. Holzstühle ohne Polster, TV mit 4 deutschen Programmen inkl. Schneegrieselnhing unter der Zimmerdecke. WC/Bad war ältlich, 80iger Jahre-Charme. Die Aufbettung bestand aus den Polstern der Couch, die ständig verrutschen, ferner war die Couch für einen Erwachsenen zu kurz. Sehr hübsch war der schattige kleine Innenhof des Reihe


Service

4.0

Freundliches Personal bis auf eine Dame an der Rezeption. Sauber gemacht mit Wäschewechsel ca. aller 2 Tage.


Gastronomie

3.0

Es gab über 14 Tage zum Frühstück haargenau das Gleiche, der gleiche Käse, gleicher Aufschnitt, Eier gekocht und gebraten, Obst. Kaffee aus dem Automaten war ok. Schlimm war das Abendessen. Variiert wurde das Fleisch und der Fisch. Es gab 14 Tage Abend für Abend Fingermöhrchen, das 2. Gemüse wurde im 3-Tagerythmus gewechselt, das ganze, wie im Süden üblich in Wasser gekocht. Die 2 Sorten Salat ebenso - jeden abend das Gleiche. Das ewig gleiche Essen war allerdings schmackhaft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

April 2016

Ideales stadtnahes 3-Sterne-Hotel im Resort-Stil

6.0/6

Geräumige Zimmer im Bungalow mit individuell einstellbaren Klima-/Heizung-Kombigeräten; Wunsch-Temperatur gradgenau, Ventilation in 7 oder 8 Stufen frei wählbar. Personal sehr freundlich und hilfsbereit; jeder geäußerte Wunsch wurde bereitwillig umgesetzt. Sehr gutes und äußerst preiswertes Abendessen im Hotel-Restaurant a la carte. (Buffet wurde nicht probiert.)


Umgebung

6.0

Bedingt durch ein verletzungsbedingtes Handicap konnten wir keinen Leihwagen nehmen. Dennoch war es uns möglich, (fast) alle unsere Ausflugsziele zu erreichen. Das Hotel liegt weniger als 20 Fußminuten von der herrlichen Ponta da Piedade entfernt (kurzer Abendspaziergang zum Sonnenuntergang!). Zum Bus-Terminal im Zentrum von Lagos sind es ca. 30 - 35 Fußminuten. Die EVA-Busse in Richtung Vila do Bispo, Sagres und Cabo Sao Vicente haben eine Bedarfshaltestelle am Kreisel 'Rotunda do Pendulo', ca


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren nicht luxuriös, aber sehr geräumig und funktionell eingerichtet. (Bzgl. Klima/Heizung: s.o.). Auch die Kitchenette war für unsere Zwecke völlig ausreichend, würde aber mit 2 Kochplatten ein mehrgängiges Menü nicht unbedingt hergeben. Der Fernseher erlaubte sogar das Abrufen von Videotext-Nachrichten, was in südlichen Gefilden wohl nicht selbstverständlich ist.


Service

6.0

Individuelle Wünsche wurden bereitwillig und umgehend erfüllt. So hatte ich bereits von zu Hause aus telefonisch darum gebeten, mir für die 1. Nacht einen Viertelliter destilliertes Wasser zum Betreiben eines medizinischen Gerätes bereitzustellen. Was ich beim Betreten des Appartements vorfand war ein 5 l-Kanister, der zum Selbstkostenpreis in Rechnung gestellt wurde. Ebenso prompt wurde der Wunsch nach einer Zusatzheizung für das Bad erfüllt.


Gastronomie

5.0

Vom Abendessen a la carte im Hotel-Restaurant waren wir begeistert. Herrliche Fischgerichte zu Preisen <= 12 € ! Die Bedienung war sehr freundlich; kleinere Sprachprobleme konnten mit der 3-sprachigen Speisekarte immer schnell gelöst werden. Das Frühstück war für sich gut und ausreichend, wies aber in 14 Tagen keinerlei Abwechslung auf. Fairerweise muss erwähnt werden, dass auch in Supermärkten die Bandbreite der angebotenen Wurstsorten deutlich hinter deutschen Erfahrungen zurückbleibt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Oktober 2015

Schöne Oktober tage an der Algarve

5.1/6

Wir haben dieses Hotel gewählt, weil es klein und schnucklig ist und uns die kleinen Reihenhäuschen gefallen haben. Ich möchte mich nicht wiederholen was die Größe und Ausstattung der Häuschen angeht, aber wer auf Individualität und Ruhe aus ist, keine Animation und sonstige Bespasung braucht, der ist hier gut aufgehoben. Wir hatten nur Frühstück gebucht und uns die Option offen gelassen, sollte es uns nicht schmecken, wir haben ja eine kleine Küchenzeile, da können wir und selber verpflegen. Brauchten wir nicht, das Frühstück war ausreichend und lecker. Unser Häuschen war sauber, alle 2 Tage wurde sauber gemacht und die Handtücher gewechselt, uns hat das gereicht. Gut gefallen hat uns die kleine Dachterrasse, konnte man sich gut sonnen und Bierchen trinken, an der viel genannten Bauruine haben wir vorbei gesehen!! Nicht weit vom Hotel gab es etliche Restaurants, wo man gut essen gehen konnte. Uns hat auch gefallen, das es nicht weit in die Altstadt von Lagos war. Abends war es dort sehr urig und eine schöne mediterrane Stimmung mit vielen Lokalen und Kneipen. Unser erster Urlaub an der Algarve, Dank auch dem netten Hotel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Isolde (56-60)

Oktober 2015

Schöne Anlage, kommen gerne wieder

4.3/6

Schöne gepflegte Anlage.Der Pool ist super.Das Personal war sehr freundlich.Waren 2.mal im Restaurant Essen,war nicht so toll,würden wir nicht mehr machen.Sonst war es sehr schön.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (61-65)

Oktober 2015

Insgesamt in Ordnung

4.0/6

Wie schon gesagt: Die Anlage ist insgesamt in Ordnung, das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, zumindest im Sept. Okt., also in der Nachsaison. Die Bungalows sind ansprechend gestaltet, die Anlage ist großzügig angelegt. Der Pool ist etwas lieblos angelegt, die Bar ein besserer Schuppen. Der Speisesaal ist dunkel, wir haben ihn nicht benutzt. Die Hotelruine Richtung Meer stört doch sehr, in der Hochsaison ist die Estrada Porto Mos sehr befahren, es ist die einzige Zufahrt zum großen Sandstrand, der sehr frequentiert ist (riesiger Parkplatz kostenlos). Die 3 nahen Strände können alle in etwa 20 Min zu Fuß erreicht werden, Donna Anna, Camilo, und Porto Mos. Ins Zentrum geht man gut 20 Min.quer durch die Altstadt. In den Bungalows hat man genügend Platz, die Einrichtung ist spartanisch, ebenso die Küchenausstattung, hier könnte mit ein bißchen Kapitaleinsatz (150 € pro Bungalow viel erreicht werden. Z.B. einen Wäscheständer, Sitzauflagen, Liege, etc.. Das Personal ist durchweg freundlich und hilfsbereit, mit Englisch kommt man gut zurecht. Besonders der Reinigungsdienst (alle 2 Tage) ist sehr gut. Ein Mietwagen ist absolut zu empfehlen (über Hotel gebucht 198 € pro Woche mit VK ohne SB). Die Ausflugspreise sind überhöht. Einkaufsmöglichkeiten gibt es viele, ein größerer Minimarkt ist in 10 Min zu Fuß erreichbar, größere Supermärkte sind mit dem Auto erreichbar,Intermarche, Lidl, Aldi, etc. Für Fahrten entlang der Küste Richtung Faro und spanische Grenze auf jeden Fall die mautpflichtige Autobahn benutzen, die N 125 ist eine Nervenstrecke und sehr unfallträchtig. Die Maut ist relativ günstig und kann nach 3 Tagen auf jedem Postamt mit dem entsprechenden Kennzeichen eingezahlt werden. Wir würden wieder in der Anlage Urlaub machen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Oktober 2015

Gepflegte Anlage mit freundlichem Personal

5.5/6

Wir haben trotz schlechten Wetters im Hotel Ancora und der Umgebung eine schöne Zeit verbracht. Die Unterkunft wurde alle zwei Tage gereinigt, incl. neuer Handtücher. Das Frühstück war gut, lediglich der Kaffee aus dem Automat etwas gewöhnungsbedürftig. das Abendessen war sehr abwechslungsreich, lediglich das Gemüse war meist verkocht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (56-60)

Oktober 2015

Geruchsbelästigung, eher schlechtes Früstück

4.0/6

Das Hotel besteht aus vielen 2 stöckigen kleinen Reihenhäusern gelegen an mehreren kleinen Sträßchen. Ruhige Lage. Von außen sehr nett anzusehen. Sehr gepflegte Grünanlagen. Im EG kleine Terrasse mit Gartenmöbeln , auf dem Dach des Häuschens gemütliche Terrasse.


Umgebung

4.0

Zum Strand gelangt man zu Fuß in ca. 20 Minuten, zur Altstadt ist man doch ca. 30 Minuten unterwegs und es geht auf dem Rückweg bergauf. Mit dem Auto kann man viele umliegende Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit erreichen.


Zimmer

3.0

Der Bungalow war eigentlich ganz schön. Flur, ein größeres Wohnzimmer mit Küchenecke und altmodischem Tisch, einigen Stühlen und einem Sofa. Ein weiterer größerer Raum mit einem dunkelbraunen ebenfalls alt wirkenden Bett. Vom Wohnzimmer und vom Schlafzimmer aus Zugang zur kleinen Terrasse. Die Terrassentür vom Schlafzimmer konnte nicht gekippt werden. Dies bedeutet, dass man nicht mit geöffnetem Fenster schlafen konnte. Auf ausliegenden Zetteln wurde ausdrücklich davor gewarnt, die Tür offen s


Service

5.0

An der Rezeption eher gleichgültige Freundlichkeit. Die Bedienung beim Frühstück war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Der Frühstücksraum war sauber, aber sehr dunkel mit sehr altmodischen Möbeln und einer düsteren braunen Decke. Wir hatten das Frühstück mitgebucht. Dies war eher nicht besonders, billige Produkte, der Kaffee kam aus einem Automaten und war gerade noch genießbar, die Säfte minderer Qualität. Benutztes Geschirr wurde nicht vom Personal abgeräumt. Nach Abschluss des Frühstücks war es dagegen üblich, sein Tablett selbst abzuräumen,


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Detlev (51-55)

September 2015

Schöne Anlage für Selbstreiser

5.9/6

Schöne Anlage ruhig gut gelegen mit sehr freundlichem Personal Auto unbedingt zu gebrauchen kann vor reihenbungalow geparkt werden .Essen sehr gut.Umgebung (Algave) sehr schön.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

September 2015

Sehr empfehlenswerte Anlage!!!

5.7/6

Wir waren während unseres 2-wöchigen Aufenthaltes im Hotel Ancora rundherum zufrieden! - sehr freundliches , kompetentes und hilfsbereites Personal - sehr saubere Apartments sowie die Gesamtanlage - besonders hervorzuheben ist auch die Qualität der Betten und Matratzen, die in vielen Hotels leider keinerlei Beachtung findet - ein Pool der insbesondere für Schwimmer seines Gleichen sucht ((50 m Länge!) - etc. Es gab wirklich nichts zu beanstanden! Wir werden in jedem Fall wieder kommen!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nadin (31-35)

September 2015

Hotel Âncora Park - SunPlace Hotels & Resorts

3.8/6

Im großen und ganze ist das Hotel ganz ok. Die Zimmer sind zwar relativ alt aber sauber und großzügig. Allerdings könnte das ganze Hotel etwas schöner dekoriert werden. Das Restaurant hat Kantinen Flair und auch am Pool oder auf der Terasse möchte man nicht lange auf den Plastikstühlen sitzen. Hotel ist geeignet, wenn man viel unterwegs ist und selbstverpflegung macht. Es war ein sehr schöner Urlaub in einem tollen Ort.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

August 2015

Gut für Entspannung, als Paar oder mit Familie

5.0/6

Zu unserer Urlaubszeit waren hauptsächlich Familien mit Kindern vor Ort, es waren aber auch vereinzelte Paare da. Das Hotel erschien insgesamt in einem gepflegten und ordentlichen Ambiente, teilweise wirkte es etwas in die Jahre gekommen, z.B.: der Speiseraum. Das Personal war stehts bemüht und freundlich. Kostenloses WiFi gab es in der Empfangslounge, dies ist für unserer Verhältnisse durchaus ausreichend gewesen, zumal viele andere Gaststätten oder Bars freies WiFi anbieten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas abgelegener, bietet daher gute Möglichkeiten zum entspannen. Die Stadt Lagos ist, dennoch gut zu Fuß bzw. mit dem Bus zu erreichen. Ebenfalls bietet jedes Bungalow einen PKW-Stellplatz so dass die Unterbringung eines Mietwagens nicht zum Problem wird.Der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel, erscheint zunächst sehr lange, lohnt sich aber.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war in einem ordentlichen und sauberen Zustand, wurde 2mal in der Woche gereinigt. Die Ausstattung war aussreichend, der Kühlschrank sowie das Eisfach waren funktionstüchtig, weitere Küchengeräte wurden unserereseits nicht benutzt. Wassergläser wären wünschenswert gewesen, da nur Weingläser vorhanden waren. Auch Zahnputzbecher wären schön gewesen. Sehr attraktiv waren die Terrassen.


Service

5.0

Freundliches, junges Personal und guter Service, Teilweise Schwierigkeiten innerhalb der internen Komunikation. Gute Fremdsprachenkenntnisse und sehr um das wohl des Kunden bemüht.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches und leckeres Essen. Kleine Auswahl aber ausreichend. Die Beleuchtung des Restaurants wirkte vor allem über den Speisen etwas zu dunkel. Schade war auch das die Speisen nicht angeschrieben/beschriftet waren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juli 2015

Klasse Hotel für Sommerurlaub mit Mietauto

5.0/6

Zimmer,Restaurant, Garten, Pool alles sehr sauber. Super ruhig,kein Lärm von Autos, Nachbarn. Schöne Anlage. Lage super, hatten mit Auto die ganze Algarve erkundet.Zu Fuß auch viel Möglichkeiten. HP, Frühstück immer das Gleiche, nicht so berauschend. Aber sehr gutes Obst.Abends war d. Essen seht gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Konnten an der Rezeption etwas Deutsch.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juni 2015

Gernie wieder

5.1/6

gutes Preis-Leistungsverhältnis, das appartment war gut ausgestattet, Kücheneinrichtung knapp aber ausreichend. zweitägiges Putzen und Wäschewechsel, sehr freundliche ZimmerCrew


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heitai (46-50)

Juni 2015

Wir würden wiederkommen!

4.0/6

Wir sind als Familie mit einem 5-jährigen Kind angereist ( eigene Anreise). Ankunft nachts gegen Mitternacht keinProbloem, Rezeption rund um die Uhr besetzt. Bei Ankunft festgestellt, daß der Kühlschrank nicht funktionierte, diess umgenend bei der rezeption reklamiert. Am nächsten morgen um halb 9 wurde der defekte gegen einen nagelneuen Kühlschrank getauscht. Auffallend waren die vielen Ameisen vor dem Eingang, sicherlich nicht nur ein Problem der Anlage sondern der ganzen Gegend, wie uns später auffiel. Hier wurde mit chemischerkeule etwas nachgeholfen und die Tierchen lagen auf dem Rücken. Vielleicht hätte man sie nicht erst 10 Tage später wegfegen müssen... Zimmer waren sauber und genau so , wie wir sie auf den Holidaycheck-Fotos gesehen hatten. Küche war mit dem nötigsten ausgestattet, ein paar spezielle Sachen wie Rührbesen etc haben wir im Supermarkt besorgt. Zimmerreinigung immer Montags, Mittwochs u Freitags - für uns ausreichend... Am vorletzten Tag 2 Kakerlaken im Zimmer entdeckt, nicht schön, aber in südlichen Ländern immer mal möglich. Wir hatten nachts meistens die Terassentüren offen... Klimaanlage wurde nur eingeschaltet, wenn wir selbst nicht im Hause waren. 2 Nächte haben wir auf der Dachterasse geschlafen (Matratzen mit hochgenommen), ein tolles Erlebnis fürs Kind! Personal immer freundlich, Poolanlage schon in die Jahre gekommen aber ok. Ich habe für mehr Geld schon wesentlich schlechtere Unterkünfte gehabt! W-Lan im Rezeptionsgebäude funzte gut! Für die Aussicht auf die Bauruine nebenan kann der Betreiber der Anlage nichts, das hat eher jemand anders zu verantworten. Wenn nochmal Lagos, dann wahrscheinlich wieder im Ancora Park


Umgebung

4.0

Zum Strand Porto Mos mit dem Auto 2-3 Minuten, Dona Ana ist zur Zeit gesperrt wegen Bauarbeiten , in die Stadt ebenfalls mit dem Auto 3 Minuten. Zu Fuß mit Kind zieht es sich doch ein wenig...Mietwagen von Vorteil!


Zimmer

4.0

bis auf den Besuch der 2 Kakerlaken und der Ameisenplage VOR der Tür alles sauber und ok


Service

4.0

Personal freundlich u hilfsbereit Internet war während der 2 Wochen durchgehend "heute out of order", aber wir konnten uim Büro ins Netz und unsere Bordkarten ausdrucken lassen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war sauber, Anlage rundrum eher veraltet. Der große Pool war der größte, den ich in einer Appartementanlage je gesehen habe (Olympiamaße!) Unterhaltung gabs dort nicht, wurde aber auch nicht angepriesen...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juni 2015

Top Preis Leistung , Idealer Ausgangspunkt

5.0/6

Sehr schönes kleines der Sternekategorie entsprechendes Hotel welches aus mehreren Reihenhäusern besteht. Jedes Haus hat Badezimmer, Schlafraum , Aufenthaltsraum mit Küchenecke und SAT-TV, kleiner Innenhofterrasse und Dachterrasse. Im Schrank im Schlafraum könnten mehr Ablagefächer sein. Unser Wunsch nach mehreren Bügeln zum Kleidung aufhängen wurde binnen zehn Minuten erfüllt. W-LAN leider nur in Rezeptionsnähe. Beim Frühstück ist alles da was man bei dieser Kategorie erwarten kann. Leider jeden Tag exakt das selbe. Ideal fanden wir das das Auto unmittelbar am Haus geparkt werden konnte und man trotzdem rund herum im Grünen war. Kurze Wege mit Einkäufen ins Haus schaffen usw. Wir hatten nur Ü/F, da wir das Hotel als Ausgangspunkt betrachtet haben und über den gesamten Zeitraum bereits ab Flughafen einen Mietwagen hatten. Die Küstenstraße ist gewöhnungsbedürftig und nervig. Mautgeräte vom Mietwagenanbieter mit ca 19€ unverschämt teuer. Mal etwas Googlen und Ihr seit schlauer. Zur Altstadt braucht man zu Fuß zehn Minuten. Dort gibt es genügend Möglichkeiten zum Abendessen. Auch in unmittelbarer Nähe sind mehrere Restaurants vorhanden. Wie immer gilt auch hier: einen ordentlichen Reiseführer erwerben und die Gegend erkunden! Für Aktive empfehlen wir http://www.outdoor-tours.com/de !!! Die Biketouren mit Thomas waren einfach genial! Kommunikation ganz einfach per Mail. Bezahlung via PayPal. Touren sind der Hammer! Für Gennieser die Runde entlang der Küstenlinie von Alvor nach Portimão. Rückweg durchs Inland vorbei an Weinbergen, durch Korkeichenwäler entlang von Bewässerungsgräben. Der Hinweg nach Portimao führt durch das Schutzgebiet des Ria de Alvor weiter durch den Fischerort zu atemberaubenden Felsklippen. Die DownHill Tour vom Foja ist da schon ein anderes Kalliber…..-Aber spitze! Danke nochmal an dieser Stelle an Thomas unseren Guide! Ein Tipp ist der Samstagsmarkt in Loule ( kostenfreier schnell über die Umgehungsstraße erreichbarer Parkplatz: 37.140438 ,-8.016726 bzw http://osmand.net/go?lat=37.140438&lon=-8.016726&z=15 ) und die Sandskulpturen in Pera (http://osmand.net/go?lat=37.129124&lon=-8.33092&z=15) . Ansonsten findet Ihr im Netz und in diversen Reiseführern genügend Infos und Vorschläge für herrliche und unvergessliche Urlaubstage an der Algarve.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Mai 2015

Gerne wieder

5.4/6

Eine sehr schöne Anlage. Auto erforderlich. Klein, aber fein. Man kann auch in die Stadt zu Fuss gehen, in ca. 20 Minuten ist man dort, kein Probem. Ich war nun schon dreimal dort und werde gerne wieder kommen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (70 >)

Mai 2015

Eine schöne ruhige Anlage

5.0/6

Für Leute die ihre Ruhe haben möchten. Die mit einer spartanisch eingerichteten Küche zufrieden sind. Die sich ein Auto leihen und die wunderbare Küste besuchen. Wir kommen immer wieder.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Dachterrasse
Gecko an der Bungalowwand
Hotelanlage
Hotelanlage Vordereingänge
Reihenbungalow
Hintereingänge
Weg zum Srand
Bis Lagos
Jeder hat seinen separaten Eingang
Dessertbüffet
Sehr nettes Servicepersonal
Klein aber schmackhaft und frisch!
Hotelbar
Angenehm,nicht groß und nicht laut
Terrasse/Innenhof
Wohnraum mit Küche
Wohnraum mit Schlafplatz für die dritte Person
Schlafzimmer
Badezimmer
Schlafzimmer
Kleine Terrasse und Aufgang zur Dachterrasse
Besteckschublade
Blick von der Dachterrasse über die Ancora Anlage
Blick von der Dachterrasse über die Ancora Anlage
Blick zu den angrenzenden Dachterrassen
2-flammiges Ceranfeld mit der
Schlafzimmer mit Doppelbett und Wandschrank
Blick vom Schlafzimmer zur kleinen Terrasse
Wohnbereich mit Schlafcouch, Esstisch und TV
Mikrowelle, Toaster und Topfset
Küchenzeile incl. Kühlschrank
Eingangstür mit eigenem Parkplatz
Sehr gepfegte Aussenanlagen
Geschirrschrank
Sicht vom Wohnraum zur Küchenzeile
Sehr großer und gepflegter Pool. Kostenlose Liegen
Kleine untere Terrasse
Topfset
Aufgang zur Dachterrasse
Blick auf TV
Wohnzimmer
Fernseher
Kochniesche
Doppelbett
Dachterrasse
Aussicht
Terrasse von der Dachterrasse aus
Pool
Strand
Ausblick auf die Anlage von der Dachterrasse aus
Blick auf die innenhof-artige Terrasse vom Dach aus
Gartenanlage vor den Ferienhäusern
Zuweg zum Ferienhaus
Gartentor von der Terrasse zur Ferienhaus-Anlage
Badezimmer mit Wanne und Waschbecken
Badezimmer mit WC, Bidet und Badewanne
Schlafzimmer mit Heizkörper, Fenster und Tür
Wohn-Ess-Bereich mit TV
Pool mit Baustelle
Poolblick
Aussicht auf Bauruine
Pool mit Baustelle