Alte Hotel

Alte Hotel

Ort: Alte

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Sabine (56-60)

August 2019

Schönes Hotel in ruhiger Lage in den Bergen

6.0/6

Oberhalb des niedlichen, kleinen Bergdorfes Alte gelegenes Hotel mit ca. 30 Zimmern. Schönes Zimmer: gute Größe, Möbel gut in Schuss, Kühlschrank dabei, großer Balkon. Schöne kleine Anlage, kleiner Pool mit herrlichem Weitblick in die Landschaft von den Liegen aus… Personal sehr nett. Also alles bestens und uneingeschränkt empfehlenswert!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Einsamer-Wolf (51-55)

August 2019

Kleines, ruhiges Hotel im schönem Hinterland

6.0/6

Etwa 30min Fahrt vom hektischen Albufeira entferntes kleines Hotel in den seichten Bergen des Hinterlands. Ausreichend kostenlose Parkplätze, freundliches Personal. Zimmer nett und gut, sehr ruhig. Wlan schnell/einwandfrei. Frühstück einfach, aber ausreichend. Restaurant ist auch ok (gibt aber auch ein paar Tavernen im Ort). Entspannen kann man hier viiiiel besser als in Albufeira. Klare Empfehlung !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juni 2017

Kleines, aber feines Hotel

6.0/6

Das Hotel ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen, besticht aber mit kompetentem und freundlichem Personal, Sauberkeit und einem Top-Restaurant. So gutes Essen bekommt man selten bei HalbPension. Unbedingt Dessert essen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

RN (19-25)

Juni 2017

Alte

1.0/6

Leider befand sich das Hotel sehr abgelegen und das kleine Dorf bot keine Beschäftigungsmöglichkeiten. Auch waren die Busanbindungen nicht gut, so dass sich Tagesausflüge sehr schwierig gestalteten. Es wären mehrer Umstiege und lange Wartezeiten notwendig um in die nahegelegenen größeren Städte bzw. an den Strand zu kommen.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr bemüht und stets freundlich.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gute Verpflegung und leckere Küche im Hotelrestaurant.


Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rike (56-60)

November 2016

Bestes Panorama

5.0/6

Ein sehr gemütliches, geschmackvoll eingerichtetes Hotel mit einem super Ausblick. Zu meinem geräumigen Doppelzimmer mit großem Balkon gehörte ein gut ausgestattestes, sauberes Bad. Minuspunkt für die Ausstattung: nur 1 Steckdose (für TV) plus 1 im Bad. Das Hotel liegt knapp einen Kilometer vom Ortausgang bergauf. Da war ich in den ersten Tagen schon etwas aus der Puste, und dann erwartete mich zum Schluss noch die Treppe mit gefühlt 100 Stufen. Da hätte ich mir manchmal einen Aufzug gewünscht. Ein Auto ist auf jeden Fall zu empfehlen, denn mit dem Bus sind die Möglichkeiten für entferntere Ausflüge sehr begrenzt. Andererseits gibt es fußläufig so viel Natur pur zu entdecken, und zum Rocha de Pena führt ein narrensicherer Wanderweg. Ich habe die Woche im November sehr genossen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reimund (61-65)

April 2016

Wanderurlaub in ruhiger Umgebung

6.0/6

exponierte Lage auf einem Hügel mit Fernsicht in Montinho, 2 km von Alte mit kleinem Swimmingpool, kleinem Garten und Restaurant in der Nähe des Fernwanderwegs durch die Algarve


Umgebung

6.0

auf einem Hügel, ca. 2 km von Alte mit Einkaufsmöglichkeiten und weiteren Restaurants entfernt, ca. 1 Stunde zum Meer, für Ausflüge in die Umgebung zenral gelegen, für Wanderer zu empfehlen, Mietwagen ist allerdings ein Muß


Zimmer

5.0

zweckmäßig eingerichtet, Mietkühlschrank erhätlich


Service

6.0

stets hilfsbereit und ansprechbar, allerdings nur portugiesisch oder englisch


Gastronomie

5.0

Auswahl a-la-carte oder spezielle Angebote, ordentliches Frühstücksbüffet


Sport & Unterhaltung

5.0

vom Hotel her keine, als Ausgangspunkt für Wanderausflüge sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

April 2015

Sehr freundliches Hotel in ruhiger Lage

4.7/6

Wir waren vor vielen Jahren schonmal hier und kamen dieses Jahr erneut. Wir wurden nicht enttäuscht. Sehr familiäre Atmosphäre. Der Besuch im Restaurant lohnt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Mai 2014

Hinterland

3.5/6

Ein sehr schön gelegenes Landhotel, wer die Ruhe sucht ist hier richtig, ein Mietwagen ist ein Muss, zur Küste ca. eine halbe Stunde, die Badezimmer könnten eine Auffrischung gebrauchen.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (41-45)

September 2012

Nie wieder!

2.0/6

Das Hotel hat seine besten Zeiten schon lange hinter sich. Zimmer, da vor allem das Bad sind eine Zumutung und trotz des regelmäßigen Durchwischens sind die Schimmelflecken unzumutbar. Die Zimmereinrichtung ist total veraltet, die Betten unbequem und von einem einem einzigen Nachttischchen voneinander getrennt.Bei der Lichtquelle hat man die Wahl zwischen einer Neonröhre oder einer kleinen Tischfunzel. Der ururalte dreckige und fleckige Zimmerteppich einfach nur eklig! Die Tische auf der Terrasse werden offenbar lediglich hin und wieder gereinigt, die Stapelstühle so veraltet und dreckig, dass man sich nicht lange aufhalten möchte!!!


Umgebung

5.0

Wenn ich mich für dieses Hotel entscheide, weiß ich, dass es außerhalb der Touristenregion liegt. Die Ruhe ist sehr angenehm, die Aussicht tagsüber und abends atemberaubend. Ausgebaute Strassen führen überall hin, der Ort selbst ist zu vernachlässigen.


Zimmer

1.0

Möblierung veraltet, unsauber, Balkon winzig klein und 2 Rattansessel von denen einer kaputt war, keine Minibar, kein Kühlschrank, uralt TV Gerät. Dreckiger und fleckiger Teppich


Service

1.0

Die Rezeption ist oft unbesetzt und so wartet man regelmäßig mehrer Minuten um seinen Zimmerschlüssel zu bekommen. Da auch im Gastronomiebereich die Sauberkeit fehlt, muss ich das letztendlich der Nachlässigkeit des Personals anlasten.


Gastronomie

1.0

Wir hatten glücklicherweise nur Frühstück gebucht. Und es kostete wirklich Überwindung, dies jeden Morgen einzunehmen. Eine Sorte geschmacksneutralen Käse, eine Sorte unappetitlichen Schinken, Fertigrührei (kalt), Joghurt mit Aroma, Weißbrot (Brötchen), laumwarmes Wasser, kaum Teebeutel, ungenießbarer Kaffee, kein frisches Obst, kein frisches Gemüse. Und alles auf einem klebrigen Tisch eingenommen!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kathrin (19-25)

September 2010

Nettes Landhotel

4.7/6

Wir haben dieses Hotel im Zuge unserer Portugalrundreise gebucht und die erste und letzte Nacht der einwöchigen Rundreise dort verbracht. Das Hotel liegt relativ abgelegen im winzigen Ort Alte ca. 45 min. von Faro entfehrnt! Ein schönes Landhotel in ruhiger Lage mit einer traumhafen Aussicht über das Hinterland der Algarve. Sehr gut gefallen hat uns die große Terasse, auf der wir das Frühstück und Abendessen eingenommen haben. Das Zimmer war ausreichend groß und gut ausgestattet. Was uns etwas gestöhrt has, war dass es in diesem Hotel scheinbar keine Doppelbetten gab, sondern nur getrennte Betten, die relativ ungemütlich und hart waren. Das ganze Zimmer und auch das Badezimmer waren ordentlich und sauber. Keine Spuren von Schimmel oder Dreck. Das Frühstücksbuffert war sehr groß und es gab alles was man für ein gutes gesundes Früstück braucht!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (31-35)

April 2010

Hotel Alte

4.4/6

Das Hotel ist sehr sauber, sehr einfach eingerichtet, das Personal ist freundlich, aber zurückhaltend.


Umgebung

6.0

Die Lage ist nicht zu toppen, vom Wintergarten bzw. der Terasse, wo das Essen eingenommen wird, ist der Blick grandios. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Alte, Pauschaltouristen findet man hier nicht - das haben wir als sehr angenehm empfunden. Alte ist ein entzückendes, verschlafenes Dörfchen, wo Kunsthandwerk (Seifen, Keramik) angeboten wird. Post und Apotheke, Supermärkte sind ebenfalls vorhanden.


Zimmer

4.0

sehr einfach, keine Minibar oder Kühlschrank, Bett, Schrank, Komode, kleiner Fernseher. Vom Balkon hatten wir einen tollen Ausblick. Leider roch es im Bad ab und zu leicht nach Fäkalien.


Service

4.0

Das Personal ist zuvorkommend, Englisch versteht man, man sollte aber Geduld mitbringen, eine Rückflugbestätigung dauert etwas, auch als wir mitten in der Nacht zum Flughafen mussten, war das Hotel abgeschlossen, den Portier mussten wir erst im unteren Geschoss suchen - hat aber alles geklappt.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist sehr einfach, für eine Woche in einem Dreisternehotel o.k., Das Frühstück ist sehr portugiesisch, die Auswahl beim Abendessen (bei HP) ist begrenzt, sodass man Pommes z.B. nicht mehr sehen kann. Außerdem dauert alles seine Zeit (Abendessen nicht unter 2-3h). Interessant fanden wir auch die Erfindung der weißen Karte, die man immer abends vorzeigen muss, wenn man HP gebucht hat. Leider informiert die Rezeption selten darüber, auch ist uns der Sinn nicht ganz klar geworden, da die e


Sport & Unterhaltung

Ein Pool ist vorhanden, Badetemperaturen waren aber noch nicht - Anlage ist geschmackvoll.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (36-40)

Juni 2009

Für Kurzaufenthalt durchaus in Ordnung

3.8/6

Gebucht im Rahmen einer Rundreise. Außerhalb des Ortes in mit schöner Aussicht gelegenes Hotel. Sehr hellhörige aber ordentliche Zimmer. Frühstück nur durchschnittlich. Abendessen mit regionaler Küche war recht gut + preiswert.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (46-50)

Juni 2008

Sehr enttäuschend

1.1/6

Mit meiner Halbpension war ich überhaupt nicht zufrieden. Beim Frühstück gab es überhaupt keine Abwechslung. Jeden Tag Rührei, Käse, Schinken und Joghurt. Die Auswahl beim Abendessen war mehr als schlecht. 5 Gerichte und natürlich jeden Tag gleich.


Umgebung

1.5

Die Lage des Hotels war recht gut. Allerdings gab es keine Unterhaltungsmöglichkeiten und keinen Transfer zum Flughafen. Die Einkaufsmöglichkeiten in direkter Hotelumgebung waren sehr dürftig. Ohne Auto ist man aufgeschmissen. Parkmöglichkeiten waren genug vorhanden.


Zimmer

1.0

Das Hotel ist sehr sehr hellhörig. Das Personal und die Gäste schlagen die Türen zu. Erst nach über einer Woche Aufenthalt wurde die Bettwäsche gewechselt und das auch erst nach anmahnen. Das Duschwasser kam dunkelbraun aus der Leitung, sodas ich zum Duschen in ein anderes Hotelzimmer wechseln mußte. Die ganze Sauberkeit des Hotels läßt sehr zu wünschen übrig.


Service

1.0

Die Freundlichkeit des Zimmerpersonals war alles andere als Freundlich. Ich hatte ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung und mußte mir vom Reinigungspersonal sagen lassen dass ich nur ein Bett benutzen dürfte. Meine Beschwerden wurden an der Rezeption zwar entgegen genommen, aber Abhilfe gab es erst Stunden bzw. Tage später. Eine defekte Badezimmerlampe wurde erst nach 8 Stunden und mehrmaligem nachfragen ersetzt.


Gastronomie

1.0

Man mußte das Essen extra heiss bestellen, ansonsten bekam man es nur lauwarm. Die Wartezeit für dieses relativ kleine Hotel war sehr lang. Eine Stunde und länger nur für die Vorspeise.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool konnte Tageweise nicht genutz werden da er nicht gereinigt wurde. Neben toten Tieren befanden sich auch jede Menge Blätter, Zeitungen und Plastiktüten im Pool.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Conny & Hans (51-55)

Juni 2008

Urlaub 2008 - ein Reinfall

2.7/6

Als langjährige Portugalreisende (Vilamoura und Umgebung) wollten wir einmal etwas weiter ins Landesinnere und haben im Olimar-Katalog das Hotel Alte entdeckt. Wir dachten 3 Sterne und ein kleines Haus - kann nicht allzu schlecht sein. Aber wir stellten fest, daß die Zimmer für 2 Personen mit Gepäck für 3,5 Wochen fast keinen Platz boten. Der Kleiderschrank war nur schräg zu gebrauchen, weil er nicht tief genug war. Außerdem waren nur 2 kleine Schubladen vorhanden. Das Abendessen war eintönig, da wir immer die gleiche Speisekarte für Halbpensionsgäste hatten, die Auswahl und die Beilagen (Brokkoli) war immer gleich. Die Wartezeiten waren zulang bei nur lauwarmen Essen - bis 2 Stunden. Auf Anfrage würden wir dieses Hotel nicht empfehlen.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas & Sabine (36-40)

September 2006

Toll gelegenes 3 Sterne Hotel, MW oder wanderfreudig

4.4/6

Die Aussicht am Frühstückstisch entschädigt für mäßigen Komfort :-); preislich sind eher die Restaurants im Ort zu empfehlen. (z.B. A Ponte) Mitwagen ist sehr zu empfehlen, es sei denn man hat vor, viel zu wandern, aber die Wegbeschreibungen stimmen oft nicht mit der Realität überein.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Tanja (19-25)

Juli 2006

Landschaftlich wunderschön gelegenes Hotel

3.2/6

Ein ruhiges, aber landschaftlich sehr reizvoll gelegenes Hotel. Es liegt ca 500 m hoch und man geniesst ein wunderschönes Panorama, wenn es nicht diesig ist vom Restaurant aus sogar bis zur Küste. Es ist in einem sehr guten und gepflegtem Zustand, wird jeden Tag gründlich geputzt. Das Hotel ist auch behindertengerecht, denn man kann, um zu allen Einrichtungen zu gelangen,auch den Lift benutzen. Das einzig negative ist die enorme Steigung bis zum Hoteleingang, welcher über Treppen oder über eine Auffahrt zu erreichen ist. Wir haben jedoch während unseres Aufenthalts einen Rollstuhlfahrer mit Begleitern in dem Hotel gesehen. Das Hotel bietet ein kontinentales Frühstück (Buffet) an und Mittags und Abends a la Carte. Es verfügt zudem über einen Pool mit Sonnenschirmen und Liegen, welche im Preis inklusive sind. Auch von dem Pool aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf das Tal. In dem Hotel fanden wir an Nationalitäten vorwiegend Deutsche, Portugiesen, Franzosen und Engländer vor. Der Altersdurchschnitt war recht gemischt, von jung bis alt. Besonders positiv ist mir dir allgemein sehr nette Atmosphäre aufgefallen, auch unter den Gästen. Wir waren jetzt in den Sommerferien da, doch es war zu keiner Zeit überfüllt am Pool oder im Essensaal, eigentlich ganz im Gegenteil. Wir hatten den Essenssaal beim Frühstück manchmal für uns allein und den Pool auch. Das hatte ich bis dato in einem Hotel noch nicht erlebt, liegt jedoch auch daran, das viele Gäste den ganzen Tag unterwegs waren und die Frühstückszeit weit ausgedehnt war. Zudem findet man in dem Hotel einen Internetzugang, der jedoch meines Erachtens mit 1,- Euro für 10 Minuten recht teuer war und einen Billiardraum. Es wird ausser Samstags ein Barbecue keine Animation angeboten.


Umgebung

3.0

Alte ist ein sehr kleiner und überschaulicher Ort mit einer Kirche, einer Apotheke, einem kleinen Supermarkt und kleineren Tavernen. Wir waren jedoch nur einmal dort, weil als wir dort bei Louis, einer Taverne, essen wollten, hat er kein Essen angeboten, woran es lag wissen wir leider nicht, das konnte uns die Dame nicht sagen. Wir waren jedoch sehr überrascht, denn es steht in fast jedem Reiseführer und auch draussen hängt ein Schild als Hinweis. Vielleicht hat der Nächste mehr Glück. Auch die


Zimmer

3.0

Zimmer sind nicht sehr groß, jedoch gepflegt und sauber. Unsers war mit Teppichboden ausgelegt, hatte TV, auch deutsche Programme( Sat 1, DSF, ARD und manchmal RTL ), Schreibtisch, ein grosser Einbauschrank und Telefon. Wir hatten jetzt 2 Einzelbetten, die man jedoch zusammen rücken konnte. Ich weiss nciht ob es auch Zimmer mit Ehebetten gibt. Das Bad verfügt über eine Badewanne und hat zudem einen Föhn. Der Balkon ist mit schönen Möbeln ausgestattet, auch die Zimmer mit Terasse. Wir hatten Bli


Service

3.5

Das Personal war im großen und ganzen sehr freundlich und hilfsbereit. Man hat sich zu jeder Zeit sehr willkommen gefühlt. Es gibt recht viele Kellner im Restaurant, weil auch Gäste von ausserhalb kommen. Wenn man kan Portugiesisch kann, kommt man auch mit Englisch sehr gut weiter, manche sprechen auch Französisch. Man sollte jedoch nicht davon ausgehen, das dass Personal Deutsch spricht. Auch in den anderen Gegenden der Algarve nicht, ausser in den hoch touristischen. Dort sind teilwiese auch d


Gastronomie

4.0

Wir haben in dem Hotel Frühstück inklusive gehabt, welches nicht so umfangreich war, aber darauf ist man ja gefasst in Portugal. Es gab Brötchen, Croissants, Brot und Toast. Eine Käsesorte, eine Wurstsorte ( Schinken), verschiedene Marmeladen verpackt und Joghurts. Zudem gab es Obstschalen, mal Melone, mal ein Obstsalat, mal Bananen. Es gab Müsli und Cornflakes. Und man kann sich aus einem Automat Kaffee, Milch, Kakao etc ziehen. Im grossen und ganzen war das alles vollkommen ok. Mittags haben w


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Animation, welches uns sehr gelegen kam und warum wir auch vorwiegend dieses Hotel gewählt hatten. Internetzugang wie schon erwähnt vorhanden. Bietet für Kinder nicht sehr viel, eigentlich ncihts:). Der Pool ist jedoch Kindergerecht, er ist vorne nicht tief und fällt dann langsam ab. Sonst hat das Hotel noch zwei Tennisplätze.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mona (41-45)

August 2005

Hotel für individualisten

2.6/6

kleines hotel auf einem berg liegend. transferzeit vom flughafen mit dem auto ca. 30 minuten. wenig deutsche, ansonsten engländer spanier und holländer gesehen. für behinderte wenig geeignet, da viele treppen.


Umgebung

3.0

das hotel liegt abseits auf einem berg oberhalb des dorfes alte. um in das dorf zu laufen braucht man abwärts ca 10 minuten. im dorf gibt es nette landestypische tavernen mit sehr günstigen preisen.


Zimmer

2.5

normal eingerichtet mit grossem bett, schreibtisch, wandschrank mit safe, tv und telefon. bestuhltem balkon. badezimmer mit fön.


Service

1.5

der portugiese an sich, bekommt die depro ja scheinbar schon in die wiege gelegt ! einige kämpfen dagegen an und versuchen tatsächlich ein lächeln zu stande zu bringen. bei anderen bleibt es bei dem versuch ! das meiste personal bemühte sich, aber ausser einer kellnerin sah ich wenig lachen.


Gastronomie

3.0

wir waren wirklich überrascht über den netten komfort, das das doch eher ländliche hotel zu bieten hat. speisesaal und terrasse mit wunderschönem ausblick. mittags und abends kann man dort auch a la carte essen. preise ganz ok, aber nicht so günstig wie im dorf.


Sport & Unterhaltung

2.5

kleiner pool mit liegen und liegewiese vorhanden. hinter dem hotel kleiner sehr nett angelegter park. billiardraum. keine animation.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Sonstiges
Außenansicht
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Lobby
Sport & Freizeit
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage