Hotel da Bolsa

Hotel da Bolsa

Ort: Porto

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.6
Service
5.2
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Oliver (46-50)

März 2020

Porto: immer wieder eine Reise wert

4.0/6

Wir haben die schöne Stadt Porto inzwischen zum dritten Mal besucht und waren jedes Mal hier im Hotel da Bolsa, da wir insbesondere die Lage des Hotels besonders schätzen. Die Hotelzimmer sind auf sechs Etagen verteilt, wobei wir dieses Mal ein Zimmer in der zweiten Etage erhalten haben. Im Erdgeschoss befinden sich die Rezeption, ein kleiner Aufenthaltsbereich als Lobby und eine Bar, die wir jedoch nicht genutzt haben. Auf Hochparterre befindet sich der Frühstücksraum. Die Gästestruktur war sehr international. Die Verständigung mit dem Personal an der Rezeption war in englischer Sprache problemlos möglich. Das hoteleigne WLAN ist kostenfrei und hat gut funktioniert. Wir werden sicherlich irgendwann wieder nach Porto zurückkehren. Wir sind uns allerdings nicht sicher, ob wir erneut das Hotel da Bolsa buchen würden. Das Hotel besticht auf jeden Fall mit seiner idealen Lage und einem verhältnismäßig guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für einen Kurzbesuch ist das Hotel geeignet und können trotz einiger Abstriche, die wir in diesem Jahr erfahren mussten, eine Weiterempfehlung aussprechen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zwischen dem historischen Börsenpalast und der Rua das Flores. In nur wenigen Minuten erreicht man von hier das Flussufer des Duoro. Das Stadtzentrum mit Bahnhof São Bento und die Avenida dos Aliados / Praça da Liberdade erreicht man über die Rua das Flores (bergauf) im Touristen-Schlendertempo in gut 10 Minuten. Für die An- und Abreise hatten wir im Voraus einen sehr empfehlenswerten Transferservice mit einem sehr netten Fahrer gebucht. Die Transferzeiten betrugen ca. 35 M


Zimmer

3.0

Wir hatten bei diesem Aufenthalt ein Zimmer in der 2. Etage (Nr. 205) mit Blick zur Straße Rua de Ferreira Borges. Hier wurde besonders deutlich, dass das Gebäude entkernt und das Hotel in die entkernte Hülle gestellt wurde, da sich hier die Fenster in Fußbodenhöhe in unserem Zimmer befanden. Das Zimmer war sehr klein und bot äußerst wenig Abstellflächen trotz Schrank und Gepäckablage. Insbesondere das Badezimmer war sehr klein. Die Ablageflächen für die tägliche Pflege mussten wir uns stets


Service

4.0

Wir hatten das Hotel bereits vor Antritt unserer Reise angeschrieben und unseren dritten Besuch angekündigt und erhofft, aufgrund unserer Treue zum Hotel ein ebenso schönes Zimmer wie bei unseren Aufenthalten zuvor zu erhalten. Obwohl wir auch zuvor keine besondere Kategorie gebucht hatten, konnten wir bereits schon einmal den Blick zum Duoro von oberster Etage genießen, bei unserem dritten Besuch dieses Mal leider nicht… Dennoch sind alle Mitarbeiter an der Rezeption sehr freundlich und hil


Gastronomie

4.0

In unserer Buchung war das Frühstücksbuffet inklusiv. Hier findet man fast alles: einige Sorten Wurst und Schinken, Tee, Kaffee (vom Kaffeeautomaten), Gebäck, Kuchen, Joghurt, eine „süße Ecke“, aber leider nur eine Sorte Käse, wo es doch so viel leckeren Käse in Porto und Portugal gibt. Zudem steht eine elektrische Obstpresse für leckeren frischen Orangensaft zur Verfügung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (70 >)

Dezember 2019

Solide Adresse im Zentrum einer tollen Stadt

5.0/6

Immer wieder ein tolles Erlebnis in diesem Hotel ein Paar Nächte zu verbringen. Solide Adresse im Zentrum einer tollen Stadt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

November 2019

Alles Sehenswerte schnell und fußläufig erreichbar

5.0/6

Hotel da Bolsa liegz zentral, sowohl die Altstadt als auch der Fluss und Nachbarort (Gaia) sind zu Fuß leicht erreichbar. Metro ca. 10 Min., gute verschiedenste kulturelle Angebote in der Nähe (Fado, Restaurant, Palast, Kirchen, Weinkellereien, Jazz...)


Umgebung

Zentral, Fluss, als auch Nachbarort, Innenstadt etc. fußläufig schnell erreichbar-Metro 25Miniten, zu Fuß dann 10Min. Tolles Kulturangebot (Jazz, Fado...) und sehr nette Kneipen, Lokale - Essen Top und günstig


Zimmer

Angenehme Atmosphäre, Frühstück okay, nette MA an Rezeption


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mavis (56-60)

Juni 2019

Tolles Stadthotel im Zentrum von Porto

6.0/6

Das Hotel da Bolsa liegt im Zentrum von Porto. Innerhalb weniger Minuten erreicht man zu Fuß zahlreiche Sehenswürdigkeiten und auch eine Metro-Station.


Umgebung

6.0

Absolute Top-Lage: Im Zentrum von Porto, wenige Gehminuten vom Douro, zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und der Metro-Station entfernt. Der Transfer vom / zum Flughafen dauert ca. 20-30 Minuten.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß und sauber. Vom Fenster aus hatte man einen tollen Blick auf die Stadt und den Fluß Douro.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat einen kleinen Frühstücksraum und ein sehr gutes Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an Brot, Brötchen, Gebäck sowie Obst, Joghurt, Müsli, Aufschnitt. Die Tische wurden immer schnell abgeräumt und neu eingedeckt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beat (31-35)

Juni 2019

Nettes Hotel inmitten der Altstadt gelegen.

5.0/6

Nettes Hotel. Hatte vom Zimmer im obersten Stock aus einen schönen Ausblick auf die Stadt. Personal war sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Ideal gelegen in der Altstadt.


Zimmer

5.0

Relativ modern, schöner Ausblick. Badezimmer leider in der Dachschräge gelegen, was nicht so angenehm war.


Service

6.0

Freundliches Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (36-40)

Mai 2019

Hotel in idealer Lage für Städtereise

5.0/6

Das Hotel liegt mitten in der Altstadt und ist für eine Städtereise hervorragend geeignet. Im Hotel hat man frei verfügbares WLAN. Mein Zimer hatte eine Klimanlage, Safe. Das Badezimmer hat einen relativ modernen und frisch renovierten Eindruck gemacht hat.


Umgebung

6.0

Top Lage in der Altstadt von Porto. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen.


Zimmer

5.0

Safe, Klimananlage, relativ neu renoviertes Bad


Service

5.0

An der Rezeption wurde Englisch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war ganz in Ordnung, man konnte sich sogar aus frischen Orangen eine Saft selbst pressen. Leider war die Kaffeemaschine nicht mehr ganz so gut: relativ langsam und am letztne Morgen war sie defekt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Februar 2019

Gutes Hotel für einen Städtetrip

5.0/6

Gutes Hotel für einen Städtetrip. Einfach eingerichtetes Zimmer, gutes Frühstück, sehr freundliches Personal. Sehr zentrale Lage.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage. Das Hotel ist in der Straße des Börsenpalasts. Zum Fluss Douro läuft man ca. 5 Minuten. Die nächste U-Bahn Haltestelle ist ca. 7 Gehminuten entfernt.


Zimmer

4.0

Relativ einfach eingeräumtes Zimmer. Kleines Bad. Fenster leider etwas undicht, so dass es schon ein bisschen zieht, hierfür sind aber Elektroheizer im Zimmer um das auszugleichen.


Service

6.0

Nettes, zuvorkommendes Personal beim Frühstück und an der Rezeption.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Frühstück gebucht. Ohne viel Schnick Schnack. Gute Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriela (46-50)

Januar 2019

Porto kennen und lieben gelernt

5.0/6

Das Mittelklasse Hotel \\\\\\\"Da Bolsa\\\\\\\" liegt im Ortskern der Stadt Porto. Alles Fuß läufig erreichbar, Busse, Metro usw. in der Nähe. Das Hotel ist sauber, die Zimmer sind nett eingerichtet, die Bäder sind mit gr0ßer Dusche ausgestattet. Frühstücksbuffet ist toll, genügend Auswahl, frisch gepresster O-Saft, Obst und Jogurt, Müsli usw. alles da. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (46-50)

Juni 2018

Tolles Stadthotel mitten im Zentrum - ideal

5.0/6

Tolles Stadthotel. Perfekt um die Stadt zu erkunden - mitten im Zentrum. Manche Zimmer mit toller Aussicht, Frühstück gut und freundliches, hilfsbereites Personal. Schönes, altes Gebäude ganz nah am Fluss.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

März 2018

Idealer Ausgangspunkt für die Stadterkundung

5.0/6

Das Hotel liegt inmitten der Altstadt von Porto. Von dort sind es nur wenige Schritte zum Duoro-Fluß und zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auch zur Ponte Luis I., mir der man den Duoro überquewren kann, sind es nur ca. 800 m. Der Fußweg zur Metrostation im Bahnhof Sao Bento beträgt ca. 600 m und ist über eine Fußgängerzone ohne größere Steigung erreichbar. Das Hotel war sehr sauber, das Personal freundlich und hilfsbereit. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Januar 2018

Gut gelegenes Hotel mit Abstrichen

4.0/6

Preisgünstiges sauberes aber auch eher einfaches Hotel in toller Altstadtlage mit freundlichem Personal. Viel Flair sollte man nicht erwarten, aber für einen Kurztrip genügt es, wenn man wegen des Preises Abstriche an anderer Stelle in Kauf nimmt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unweit des Flusses in der Altstadt, in der Umgebung zahlreiche Shops und Lokale, ca. 10 Minuten Fußweg zur U-Bahn


Zimmer

3.0

Wir hatten ein einfaches, eher kleines Zimmer ohne jedes Flair, unbequemes recht schmales (140 cm) Doppelbett, unbequeme Kissen, kleiner Fernseher, dafür ein modernes, wenn auch enges Bad. Es war schwierig, mit der kleinen Elektroheizung den Raum halbwegs warm zu bekommen - was jedoch eher ein Problem in der kalten Jahreszeit ist, für den heißen Sommer gab es eine Klimaanlage.


Service

5.0

Freundliches Personal


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet bietet das nötigste, mehr aber auch nicht. Keine Eier, schlechter Kaffee, dafür mehrere Sorten frisches Obst


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

Dezember 2017

Gutes und günstiges Hotel

5.0/6

Das Hotel befindet sich direkt in der Altstadt und man kommt fußläufig zu fast allen Zielen hin. Eine bessere Lage gibt es kaum in Porto. Das Personal war freundlich, die Zimmer zweckmäßig und sauber. Leider war es in den Zimmern immer sehr kühl (Dezember). Das WLAN war gratis.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage in der Altstadt und in der Nähe des Flusses.


Zimmer

4.0

Sehr kühl, jedoch sauber.


Service

6.0

Nichts zu beanstanden.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lucia (56-60)

Oktober 2017

Prima Unterkunft in prefekter Lage

5.0/6

Das Hotel da Bolsa ist ein gleichermaßen komfortables wie auch preiswertes Hotel in perfekter Lage mitten in Porto., das sich großer Beliebtheit erfreut.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am oberen Ende der Rua Ferreira Borges in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone Rua das Flores, wo es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten gibt. Die Rua Ferreira runter ist man in gut 5 Minuten an der Ribeira.


Zimmer

6.0

Wir waren insgesamt 6 Personen und bekamen unterschiedlich große Zimmer. Da es sich bei dem Haus um ein altes Stadtpalais handelt, das irgendwann wohl entkernt und neu aufgeteilt wurde, hat man z.T. (-zur Douro-Seite raus) auch "Zwischenetagen", wo die Fenster nicht unbedingt in normaler Höhe sind. Einige der durchweg klimatisierten Zimmer scheinen noch unrenoviert, aber dennoch sehr komfortabel und sauber, andere wurden wohl bereits einer Verjüngungskur mit stylischen Tapeten und modernem Mobil


Service

6.0

Sehr freundlicher Empfang. Personal an der Rezeption, im Frühstücksraum und in der Bar war freundlich und kompetent. Das Reinigungspersonal war nahezu unsichtbar,- Trinkgeld war aber abends weg und die Zimmer picobello in Ordnung gebracht. Zu bedauern war der junge Schwarze, der an einem Abend (vermutlich wg. Ausfall von Kollegen) Rezeption und Bar in Personalunion zu bewältigen hatte und trotz Rumgescheuche anderer Gäste stets freundlich blieb.


Gastronomie

5.0

Es gibt kontinentales Frühstück, d.h. keine Eier in welcher Form auch immer, dafür aber reichlich Auswahl an anderen Dingen wie verschiedenen Brot- u. Brötchensorten, süßem Gebäck, frischem Obst, Joghurt, Getreideflocken, Wurst, Käse, Säfte...sogar frischen Orangensaft konnte man sich an einer Presse selbst zubereiten (ohne Aufpreis). Es konnte sich jeder satt essen, denn was fehlte, wurde rasch wieder aufgefüllt. Einziger Kritikpunkt: der Frühstücksraum ist sehr beengt, und die Ecke mit dem Buf


Sport & Unterhaltung

4.0

Das "da Bolsa" ist ein Stadthotel ohne spezielle Freizeiteinrichtungen (ist ja auch nicht nötig, bei der abwechslungsreichen Umgebung). Das kostenlose WLAN funktioniert einwandfrei und schnell.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simon (31-35)

September 2017

Zentrale gelegenes Hotel mit guter Preis/Leistung

5.0/6

Zentral gelegenes Hotel, nette Mitarbeiter, gutes und ausreichendes Frühstück, Zimmer gut ausgestattet aber sehr eng, Sauberkeit auch gut. Für den Preise eine gute bis sehr gute Leistung. Gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kilian (41-45)

Juli 2017

Schön, aber leider etwas laut

4.0/6

Die Lage des Hotels ist super. Alles war zu Fuß erreichbar. Leider sind die Fenster zur Straße zu schlecht um seine Nachtruhe zu finden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christian (66-70)

Januar 2017

Angenehmes Hotel ohne großen Ansprüche

5.0/6

3-Stern Hotel in der Altstadt, altes Gebäude, nicht modern eingerichtet, aber durchaus angenehm. Zimmer und Bad eher klein, aber funktionell. 2 Lifte vorhanden, aber zu Stosszeiten stets besetzt.


Umgebung

6.0

In der Altstadt gelegenes 3-Stern Hotel, 500 m von der U-Bahn und vom Bahnhof São Bento entfernt. Auch die Haltestellen der für Porto bekannten Autobuslinie 500 sowie der Stadtbesichtigungsbusse sind in unmittelbarer Nähe. Gute Ausflugszieke in der Nâeë


Zimmer

5.0

Nicht modern eingerichtet, aber durchaus egonometrisch und angenehm. Zimmer und Bad sind bereits klein (204) für eine Person. Sauber und gepflegt, keine Minibar, dafür ausgezeichneter Wifi-Anschluß.


Service

6.0

Sehr guter Empfang, sehr gute Auskunftsstelle für Besichtigungen und Fahrten, allgelein sehr entgegenkommendes Personal, auch am Frühstücksbuffet.


Gastronomie

4.0

Phantasueloses Frühstücksbuffet, 0815, keine Sonderprodukte, Qualität der Fruchtsäfte dürfte besser sein, keine Käsesorten. Schade, den Portugal bietet viele Pridukte an.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kiri (41-45)

November 2016

Sonnige Herbsttage am Ufer des Douro

4.0/6

Wir waren bereits schon Anfang März in diesem Jahr in Porto und haben uns auch dieses Mal wieder aufgrund unserer positiven Erfahrungen wieder für das Hotel da Bolsa entschieden. Die Lage ist einfach perfekt, um die tägliche Tour durch die Stadt entspannt - nur einen Katzensprung entfernt zur Ribeira - bei Käse, Oliven und Wein ausklingen zu lassen. Der kostenfreie WIFI/WLAN-Zugang mit Code hat einwandfrei funktioniert, auch ohne dass man sich täglich neu anmelden oder einwählen musste. Zu unserer Zeit war das Hotel gut gebucht, hauptsächlich von französischsprachigen Gästen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zwischen der Rua das Flores und dem Palacio da Bolsa auf dem Weg zur Ribeira und dem Douro. Der Transfer zum Hotel mit einem Shuttleservice, den wir zum Urlaubsbeginn von Deutschland aus gebucht hatten, dauerte nur 20 Minuten.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein kleines Zimmer in der 6. Etage (Nr. 608) mit Blick zum Douro und der Ponte Luis I. Die Aufteilung war recht praktisch mit einem Doppelbett, zwei Nachtschränkchen, einem Schreibtisch mit Stuhl und einem Kleiderschrank mit ausreichender Anzahl von Bügeln und praktischem Safe für die Reiseunterlagen und Wertsachen. Zudem stand uns eine Ablage für unsere Gepäckstücke zur Verfügung. Das kleine Badezimmer war modern gestaltet, u.a. mit fast ebenerdigem Zugang zur Dusche. Leider stand


Service

5.0

Check- in und Check-out verliefen problemlos. Da uns in unserem Zimmer leider kein Kühlschrank zur Verfügung stand, konnten wir wie schon bei unserem letzten Besuch Kühlsachen (insbesondere Käse) an der Rezeption zur gekühlten Verwahrung abgeben und bei der Heimreise problemlos auch wieder in Empfang nehmen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten pauschal drei Übernachtungen mit Frühstück gebucht. Die Auswahl an Käse könnte wirklich etwas mehr als nur eine Sorte sein, zumal es in Porto ganz hervorragenden Käse gibt. Dafür entschädigt immer noch der Entsafter, mit dem man sich frischen Orangensaft aus bereitgestellten Orangen pressen kann. Die zum Hotel gehörige Bar haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

September 2016

Gutes Hotel in perfekter Lage

4.0/6

gutes Mittelklassehotel in perfekter Lage in Porto. Sehr sauber, super freundliches Personal, sehr bemüht,


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

April 2016

Wunderschönes Porto

5.1/6

Das Hotel befindet in toller Lage. Sowohl die Nähe zur Metro und zum Zentrum, als auch der kurze Weg zum Duoro-Fluß sprechen klar dafür. Wir kamen erst gegen 1.00 Uhr nachts an, trotzdem wurden wir sehr kompetent eingecheckt. Das Zimmer war ausreichend groß, das Frühstück völlig ausreichend, der Service stets freundlich. Porto ist eine sehenswerte Stadt. Kurzum, ein gelungener Aufenthalt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (41-45)

März 2016

Top zentral und freundlicher Service

4.6/6

Das Hotel da Bolsa ist ein kleines 3-Sterne-Hotel über 6 Etagen mit verschiedenen Quellen zufolge 34 Zimmern. Die Rezeption ist klein und praktisch mit einer kleinen Sitzecke. Die Zimmer können mit zwei kleinen Aufzügen erreicht werden, so dass es so gut wie keine Wartezeiten vor den Aufzügen entstanden sind. Das Personal spricht verständliches Englisch, so dass die Verständigung problemlos möglich war. Dafür ist die Hotel-Homepage sogar in deutscher Sprache gestaltet. Internationale Gäste, vorwiegend Spanier, Franzosen, aber auch einige deutsche Gäste. Der WIFI/WLAN-Zugang mit Code ist kostenfrei und hat einwandfrei funktioniert. Im Erdgeschoß gibt es eine kleine Bar, die wir jedoch nicht genutzt haben. Zudem bietet das Hotel einen Zimmerservice mit Getränken und Snacks zu relativ geringen Preisen, was wir jedoch ebenfalls nicht in Anspruch genommen haben. Kurz zusammengefasst ist das Hotel da Bolsa ein optimal gelegenes 3-Sterne-Hotel mit hervorragendem Service.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt fast optimal zur Stadterkundung zwischen der Rua das Flores und dem Palacio da Bolsa in der Altstadt. Mit wenigen Schritten bergab ist man am Cais de Ribeira und dem Duoro-Fluss oder bergauf am Bahnhof Estação de São Bento. Bei der Anreise haben wir uns für einen Transfer mit der Metro entschieden. Hierbei war uns eine sehr freundliche deutschsprechende Mitarbeiterin bei der Touristeninformation im Flughafen behilflich. Die Metro wird am Flughafen eingesetzt, so dass wir ledig


Zimmer

4.0

Unser Zimmer (Nr. 605) befand sich in der 6. Etage mit Blick in Richtung Kathedrale Sé do Porto und Altstadt. Die Fenster waren zwar hellhörige Holzfenster, allerdings empfanden wir den Straßenlärm aufgrund der Höhe als nicht störend. Das Zimmer war zwar nicht sehr groß, für vier Nächte aber absolut ausreichend. Die Einrichtung war zweckmäßig: Laminat, Doppelbett (ca. 140 cm breit) mit zwei Nachschränkchen, Kleiderschrank mit Safe (inklusive) und vielen Bügeln, kleiner Schreibtisch mit Stuhl,


Service

5.0

Wir hatten vor Antritt der Reise mehrfach das Hotel per E-Mail kontaktiert. Die Beantwortungszeiten waren vorbildlich und unsere Wünsche wurden fast vollständig erfüllt. Check-in und Check-out verliefen reibungslos. Da wir auf unserem Hotelzimmer keinen Kühlschrank hatten, konnten wir an der Rezeption frischen portugiesischen Käse zum Kühlen bis zum Transport nach Deutschland abgeben. Das Personal war jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Unsere Pauschalbuchung beinhaltete lediglich das Frühstücksbuffet. Hier wurden einerseits zwar lediglich nur einige Sorten Wurst und eine Sorte Käse angeboten, andererseits aber konnten sich die Gäste köstlichen Orangensaft aus reifen Orangen frisch pressen. Neben Kaffee und Tee konnte man sich an weiteren Säften aus dem Automaten bedienen. Außerdem wurden verpackte Marmeladen, Honig und Nuss-Nougat-Creme angeboten. Ein kleines Müsli-Buffet und eine Kuchen-Auswahl hat das kleine Buffet-A


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

micmac (46-50)

März 2016

Sehr guter Ausgangspunkt zum Erkunden der Stadt

5.0/6

Das Hotel ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen und in guter Lage zu Restaurants und dern Sehenswürdigkeiten. Der Service ist angenehm, Frühstück hätte etwas vielseitiger sein können (z.B. Eier).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

März 2016

Absolut zu empfehlen

4.0/6

Tolles zentrales Hotel, gutes Frühstück, moderne kleine Zimmer. Gutes Preis Leistungsverhältnis. Billige Restaurants in der Nähe.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (56-60)

Oktober 2015

Gute Adresse für Porto

5.0/6

- Lage zentral in der Altstadt, - Metrostation und Bahnhof "Sao Bento" zu Fuß erreichbar, - zum Frühstück kann man sich Orangensaft selbst pressen


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (66-70)

Juni 2014

Besichtigungsreise

4.2/6

Zimmer zur Straße sind laut ud klein - Personal sehr hilfsbereit - Lage sehr gut - ideal für Stadtbesichtigung - Frühstück akzeptabel


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Mai 2014

Sehr angenehmes Stadthotel

4.9/6

Sehr sauberes, angenehmes und zentral gelegenes Stadthotel mit zufriedenstellendem Komfort für einige Tage Aufenthalt. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

März 2013

Noch empfehlenswertes zentral gelegenes Stadthotel

4.8/6

Das Hotel liegt an einer belebten Einmündung im historischen Stadtzentrum von Porto. Die Börse, die Kathedrale, das Rathaus und der Douro sind jeweils in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Leider ist die Gegend aber durch sehr viele leer stehende Gebäude geprägt. Nur teilweise sind die Ladengeschäfte noch in Betrieb. Von unserem Zimmer blickten wir auf eine Ruine und darüber auf eine Kirche. Wir hatten einen kostenlosen Parkplatz direkt vor dem Hotel erwischt, aber das war Glück. Ansonsten kann man das Auto in einer Tiefgarage in der Nähe des Hotels für 13€ pro Tag abstellen. Das Zimmer war ausreichend groß, aber das Bett ungewohnt schmal (vermutlich 160) und nur mit einem Lake ausgestattet (weitere Kissen und Decken fanden wir im Schrank). Im TV fanden wir einen deutschsprachigen Sender (Eurosport), ein Internet-PC war an der Rezeption aufgestellt und im Kleiderschrank befand sich ein Tresor. Leider hatte das Bad kein Fenster und keine (ausreichende) Entlüftung, so dass wir hierfür das Zimmer nutzen mussten. Das Frühstück war ausreichend vielseitig (frischen O-Saft konnte man sich selbst pressen). In der Umgebung findet man reichlich preisgünstige Restaurants mit landestypischer Küche.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

Februar 2012

Mitten in der Altstadt

5.6/6

Es gibt ca. 40 Zimmer, einen Lift, gemütliche Bar, Rezeption/Internet, Frühstücksraum. Die Flure haben zum Treppenhaus hin Glastüren, es ist also recht ruhig. Das Frühstücksbüffet ist umfangreicher, als wir erwartet hatten. Während des Aufenthalts waren versch. Nationalitäten zu Gast, von Kind bis Senior.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel ist man schnell, mit dem Auto ca. in 20 Minuten. Das Hotel bietet einen Stellplatz in einer nahe gelegenen Tiefgarage an, Tagesgebühr 11 €. Auf den Straßen kann man meist nur 2 Std. parken, es wird rigoros abgeschleppt. Andere Tiefgaragen sind sehr viel teurer (0,90 € für 15 Min.). Rundum befinden sie v iele Restaurants/Bars, von preiswert bis gehoben. Es werden Stadtrundfahren angeboten, oder auch Flussfahrten auf dem Douro. Gleich auf der anderen Uferseite befinde


Zimmer

5.0

Unser Zimmer im 4. Stock war groß, mit 2 großen Kleiderschränken incl. Safe ausgestattet. Kleine Sitzgruppe u. Fernseher waren auch vorhanden. Da die Decke sehr hoch war u. ebenso die Fenster, gibt es eine kleine Treppe auf die man steigen kann. Von dort hatten wir einen schönen Blick auf den Doure sowie die gegenüber liegende Uferseite mit den Kellereien. Das Badezimmer war etwas eng, dafür aber bestens ausgestattet u. sauber. Auch das Zimmer wurde täglich zuverlässig gereinigt.


Service

6.0

Das Personal ist zurückhaltend freundlich u. hilfsbereit, es wird englisch gesprochen. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich u. zuverlässig. Es besteht ein Wäscheservice. Wir hatten keinen Grund für irgendwelche Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Im Hotel gibt es nur einen Frühstücksraum, der sauber u. ordentlich ist. Tischdecken werden sofort gewechselt, es wird sofort wieder neu eingedeckt, das Büffet immer wieder aufgefüllt. Die Auswahl der Speisen ist groß, von Brötchen bis Keks, über Obst u. Joghurt u. Kornflakes, Wurst u. Käse, frisch gepreßter O-Saft. Alles vorhanden. Es herrscht eine ruhige, entspannte Atmosphäre, das Personal ist sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

Es handelt sich um ein reines Stadthotel, außer einer Bar mit Fernsehen u. Internetzugang gibt es keine Freizeitangebote. Das war uns auch überhaupt nicht wichtig, da es in der Altstadt genug zu sehen gibt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eberhard (56-60)

Juli 2003

Gut gelegenes Hotel in altem Stadthaus

2.9/6

Das Hotel liegt ca. 25km vom Flughafen entfernt, im Zentrum Portos. Ca. 40 Zimmer, ein Aufenthaltsraum, ein Frühstückszimmer, eine kleine Bar. Hauptsächlich ausländische Städtetouristen. Sehr schöne Außenfassade, es handelt sich um ein Stadthaus von Ende 19. Jahrhundert. Wer im Zentrum wohnen möchte und keinen großen Komfort sucht, ist mit diesem Haus nicht schlecht beraten.


Umgebung

4.0

Je ca. 1 Viertelstunde zu Fuß einserseits zum Geschäftszentrum (Praca de Republica) und andererseits steil bergab zum Szeneviertel am Fluß mit den berühmten Brücken, dem Cais da Ribeira. Neben dem Hotel der alte, zum Museum umfunktionierte Börsenpalast, gleich gegenüber ein Kunst-und Kulturzentrum. Sehr gute Lage, die vorbeiführende Straße ist jedoch Tag und Nacht ziemlich verkehrsreich. Ich hatte ein Zimmer zu einer kleinen Seitenstraße und wurde etwas vom Lärm verschont.


Zimmer

2.5

Die Zimmer sind zwar ansprechend eingerichtet, aber extrem klein und verwinkelt. Offensichtlich hat man versucht, in den alten Bau soviele Zimmer wie möglich zu integrieren. Auch das Bad ist winzig und von Wohnkomfort kann man eigentlich nicht sprechen.


Service

2.0

Rezeption recht freundlich, ansonsten kann der Service, sei es bei den Zimmermädchen oder z.B. an der Bar, nur als sehr zurückhaltend bezeichnet werden. Wenn man einen Wunsch hat, muß man selbst aktiv werden. Da blieb man schon mal eine Viertelstunde vor dem leeren Glas sitzen und der vorbeilaufende Kellner sah es nicht ...


Gastronomie

2.5

Es gibt einen ordentlichen Frühstücksraum und eine kleine Bar mit Sofas und Sesseln neben der Lobby. Im Umkreis einige kleine, typisch portugiesische Restaurants, wo man recht gut - wenn auch für teures Geld - essen kann. Besser ist es unten am Fluß, wo man eine breite Auswahl vom portugiesischen Restaurant bis zur Snack Bar und Pizzeria hat.


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

3.5

Bewertung lesen