Hotel Suave Mar

Hotel Suave Mar

Ort: Esposende

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.2
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Friedhart (61-65)

September 2021

Nettes Hotel, Frühstück verbesserungsfähig

4.0/6

Parkplätze reichlich vor dem Haus an der Straße oder gegen Gebühr in der Anlage vorhanden. Schön gestalteter Innenhof mit Pool. Geräumige Zimmer wenn man ein solches erhält. Frühstück war ausreichend, aber verbesserungsfähig. Theoretisch könnte man vom Preisleistungsverhältnis 5 Sterne geben. Punkteabzug von uns. Bei der Ankunft haben wir als Doppelzimmer in der Größe einer umgebauten Wäschekammer erhalten. Zi. 105 - Bett ausreichend für eine Person aber als Doppelzimmer eine Zumutung. Nach Reklamation am nächsten Tag wurde uns ein größeres und schöneres Zimmer zugeteilt. Bei einem Hotel in dieser Preisklasse und Kategorie kann man einen frischen Orangensaft und frisches Obst erwarten. Dies war leider nicht der Fall. Fazit: Wir würden noch mal dort übernachten, aber nur, wenn wir nichts anderes finden.


Umgebung

6.0

Ideales Hotel, um die Gegend zu erkunden.


Zimmer

5.0

Zimmer sind nett eingerichtet, Betten bequem.


Service

5.0

Das Service Personal war freundlich. Personal an der Rezeption war uninteressiert unfreundlich und arrogant.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2020

gute Lage

5.0/6

ein sehr sauberes, überschaubares Hotel, sehr gemütlicher Innenhof mit Pool, al a carte Restaurant war sehr gut, Frühstück war überschaubar


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Oktober 2019

Schönes gediegenes Hotel in guter Lage

5.0/6

Sehr schönes Hotel in guter ruhiger Lage. Ruhige Athmosphäre und gutes Frühstück. Schöner Pool. Freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Veronika (61-65)

September 2019

Schönes Hotel am Meer gelegen

6.0/6

Wunderschönes Hotel, am Meer gelegen, schönes Ambiente, mit Pool im Innenhof, schönes Zimmer, sehr gutes Frühstücksbuffet .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Mai 2019

Urlaubshotel

6.0/6

Hotel und Lage ideal zum Entspannen und guter Ausgangspunkt um die Gegend zu erkunden. Urlauberhotel mit sauberen Innenpool.


Umgebung

5.0

gute Lage


Zimmer

6.0

i.O. sauber


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstück war gut, aber immer das gleiche Angebot.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner & Doris (66-70)

Februar 2019

Alles perfekt

6.0/6

Alles war super, sehr nettes Personal, saubere Zimmer. Frühstück war gut. Direkt am Meer gelegen, ca.7 Minuten zu Fuss in das Städtchen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit (61-65)

Februar 2019

Für einen Kurzurlaub ausreichend

4.0/6

Das Preis-Leistungs Verhältnis hat gestimmt. Das Zimmer, vor allem das Bett war viel zu klein. Der Service war gut und freundlich. Das Frühstück war ok, leider keine Abwechslung. Das Restaurant kann man empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2018

Sehr schönes Hotel.Freundliches Personal.

6.0/6

Saubere Zimmer , lecker Essen , schöner Pool , freundliches Personal. Das Restaurant ist weiterzuempfehlen. Wir hatten Halbpension gebucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

August 2018

Sehr schönes und gepflegtes Hotel

6.0/6

Wir fanden mit dem Suave Mar ein sehr schönes und gepflegtes Hotel, sauberer Pool und ein absolut zu empfehlenendes Restaurant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Juni 2018

Insgesamt in Ordnung

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, man hat versucht es an einigen Stellen zu modernisieren. Es handelt sich um einen sehr großes Gebäude, Zimmer waren in Ordnung, recht großes Bad, jedoch war es nicht sehr sauber, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, vom Frühstück waren wir enttäuscht, nur wenig Auswahl, insgesamt Preis-Leistung in Ordnung, für eine Übernachtung okay


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rayc (51-55)

Mai 2018

Tolles Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmern. Ein schöner Balkon in Richtung Meer. Die Mitarbeiter der Rezeption waren etwas mürrisch. Die Lage ist sehr schön und der Strand ist über eine Straße zu erreiche. Übernachtung ohne Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Mai 2018

Schönes Hotel

6.0/6

Auf unserer Wandung auf dem Camino Portugues buchten wir dieses Hotel ganz kurzfristig telefonisch. Es liegt direkt am Camino etwas außerhalb vom kleinen Stadtzentrum. Wir bekamen ein schönes, großes Superior Doppelzimmer mit Balkon und Blick auf den Pool. Auch das Badezimmer war neu, groß und hatte sogar eine Regendusche. Der Empfang an der Rezeption war außerordentlich freundlich. Zu Abend gegessen haben wir nicht. Das Hotelrestaurant ist sehr hochpreisig, Hotelgäste bekommen allerdings einen Preisnachlass. Frühstück haben wir auch nicht eingenommen, da wir ganz zeitig wieder aufgebrochen sind. Gegenüber dem Hotel befindet sich die Lagune von Esposende. Das kleine, niedliche Stadtzentrum ist ca. 10-15 Minuten zu Fuß entfernt. In der Nachbarschaft befindet sich eine nette Bar/Restaurant. Sollten wir noch einmal nach Esposende kommen, werden wir sicherlich wieder hier übernachten


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

März 2018

Schönes Hotel an der Esplanade

5.0/6

schöne Zimmer, vollausgestattetes Fitnessstudio, tolle Lage - direkt an der Esplanade. Erstklassiges Restaurant und Service


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (26-30)

Oktober 2017

Kurztrip nach Portugal im Oktober

5.0/6

Das Hotel ist etwas älter aber gepflegt. Das Personal ist sehr hilfsbereit, die Lage zum Meer super! Das Frühstück ist einfach aber Frisch, Es wird ständig nach gelegt und nicht pünktlich zusammen geräumt, somit kann man auch kurz vor knapp noch Frühstücken. Wlan funktioniert super


Umgebung

5.0

Braga und porto in jeweils 45 Minuten zu erreichen. Autobahnanbindung Top!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sybille (51-55)

September 2017

sehr kleine Zimmer

4.0/6

Preis / Leistung hat nicht gestimmt: Das Zimmer und vorallem das Bett waren viel zu klein, der Service am Empfang und beim Frühstücksservice sehr unfreundlich, an der Poolbar wieder sehr nett. Das Frühstück war ok, aber es geht auch besser.


Umgebung

5.0

Der Ort Esposende ist nichts besonderes, einige Restaurants aber nichts zum Anschauen. Ideal für lange Spaziergänge ist der lange Strand. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstrasse, wir hatten ein Zimmer zur Strasse mit Blick zum Strand und tollem Sommeruntergang, abends ist auch kaum Verkehr.


Zimmer

2.0

Wie gesagt, das Zimmer war definitv zu klein. Wir waren zwei Nächte dort und hatten kaum Platz unsere Kleidung im Schrank unterzubringen, es gab kaum Steckdosen, auch nur portugiesisches TV, kein englisches. Das Bett hatte King-Size Maße, was wir bei der Reservierung nicht wussten. Der Ausblick über die Strasse zum Strand war ok.


Service

3.0

Die Begrüßung am Empfang war noch ok, aber unser Wunsch nach einer zweiten Decke wurde komplett ignoriert, der Nachtportier war mit unserer Bitte total überfordert. Auch die MItarbeiter beim Frühstück bekamen die Zähne für eine Begrüßung nicht auseinander. Die Tische auf der Terrasse vor dem Frühstücksraum waren begehrt und es dauerte ewige Seiten bis diese für die nächsten Gäste abgeräumt wurden. Sehr freundlich waren die Herren an der Poolbar, die auch kleine Snacks anboten und auch an die Lie


Gastronomie

5.0

Wir haben nur das Frühstück im Hotel eingenommen und das Suave Mar war das zweite Hotel auf unserer Rundreise. Sehr stressfrei sind die Kaffeemaschinen die wir jetzt wieder erlebt haben, jeder mischt sich seinen Kaffee, Latte, Espresso etc. selbst, Ansonsten ok, wie haben etwas frisches Obst und die süssen Plunderteilchen vermisst, die die Portugiesen bereits zum Frühstück essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Clara (31-35)

Juni 2017

Zu empfehlen.

5.0/6

Schönes, sauberes Hotel direkt am Camino. Mein Zimmer hatte eine schöne Terrasse mit Tisch und Stühlen. Das Bett ist äußerst bequem. Es gab nichts zu bemängeln. Englisch wird sehr gut gesprochen. Der Check-In hat sehr lange gedauert. Das Frühstück war in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilfried (70 >)

Juni 2017

Mehr als 3 Sterne wären angebracht

6.0/6

Wir hatten das Hotel zum wiederholten Male gebucht und waren immer zufrieden. Eigentlich ist es mehr als 3 Sterne wert.


Umgebung

6.0

Es liegt an der Uferstraße mit einer breiten Fußgängerzone bis zur Mündung des Rio Cávado. Zum Strand sind es ca. 10 Gehminuten. Gegenüber liegt ein Naturschutzgebiet mit Schwemmland welches tidenabhängig ist Zur Autobahn sind es ca. 3 Kilometer. Ausflugsziele sind mit dem Auto in kurzer Zeit erreichbar. (Viana do Castelo, Barcelos, Guimaraes, Braga etc)


Zimmer

6.0

Wir hatten zwar ein Standardzimmer gebucht, bekamen aber eine Juniorsuite mit Balkon zur Poolseite zum gleichen Preis. Offenbar hatte man uns als Stammgäste identifiziert weil wir vorher schon 3 Mal in den vergangenen Jahren dort gewohnt hatten. Große Zimmer mit allem Komfort. Es gab nichts auszusetzen.


Service

6.0

Sehr aufmerksamer Service. Das Personal ist mehrsprachig obwohl wir beide portugiesisch sprechen. Ein kleines Problem mit der Klimaanlage wurde sofort behoben.


Gastronomie

5.0

Frühstück etwas eintönig. Abendessen vielfältig und von hoher Qualität. Gemessen an den lokalen Fischrestaurants kann man das Hotelrestaurant als gehobene Gastronomie bezeichnen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönen Pool mit Kinderbecken, Spielzimmer für Kartenspiele, Gym. Was will man mehr?


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (31-35)

Mai 2017

Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar.

6.0/6

Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Sauber, ruhig, gute Lage, schöne Zimmer. Leckeres Frühstück und sehr gutes Hotelrestaurant


Umgebung

6.0

Sehr gut zu erreichen, direkt an der Standpromenade. Einkaufsmöglichkeiten und weitere Restaurants im näheren Umkreis


Zimmer

5.0

Gut eingerichtet. Bad hätte etwas größer sein können, aber alles top gepflegt und Sauber.


Service

6.0

Sehr freundlich, zuvorkommend. Durften sogar kostenlos 2 Stunden länger bleiben, da der Abflug später war


Gastronomie

6.0

Frühstück war zu dem Preis echt sehr gut. 3 verschiedene Müsli-Sorten, 2 Sorten Wurst und 2 Sorten Käse. Marmelade, Honig, Joghurt. Frisches Obst und leckerer Orangensaft. Kaffee war nicht sooo toll, dafür die heiße Schokolade mit Milch. Das Hotel-Restaurant bietet sehr leckeres Essen, mit gutem Service zu guten Preisen an.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tennisplatz, Tischtennis und ein kleines Fitnessstudio sind vorhanden, Der Pool ist schön und liegt mitten im Hotel und hat doch viel Sonne. Es gibt Spiele zum Ausleihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2016

Gute Lage und für Ausflüge in die Umgebung gut

5.0/6

Kleines gemuetliches Hotel am Meer gelegen. Nur ein paar Hundert Meter vom langen Sandstrand entfernt. Busshaltesetelle in der Nähe.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Porto ca. 1- 1 1/2 Std. Fahrzeit.


Zimmer

5.0

2 Balkone mit seitlichem Meerblick, Vollbad, Klimaanlage. Fenster zur Seitenstr, daher manchmal Autoverkehr.


Service

5.0

Sprache Englisch und Portugissches. Personal sehr hilfsbereit und hat auch Tipps fuer Ausfluege. Beschwerden hatte ich keine.


Gastronomie

5.0

Kontinentales Fruehstueck, ruhige Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Pool mit Liegen und Schirme, Billard


Hotel

5.0

Bewertung lesen

c.k.suchomskye (56-60)

Mai 2016

fuer das geld super

6.0/6

An der reception war frau lustiana immer bemueht eine. Zu helfen. Nur falsch parken kostet 126 euro und die polizei liegt auf der Lauer mietwagenfahrer zu ertappen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kurt (61-65)

April 2016

immer eine reise wert

5.3/6

rezeption fr lustiana immer mit tips und hilfe ansprechbar. sorgte auch fuer ausflugspaket bei rueckreise ebenso alle namentlich nicht erwaehnten des hauses. nichts zu klagen


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (61-65)

Mai 2015

Immer wieder

5.5/6

Seit ca. 20 Jahren freuen wir uns stets wieder auf das Suave Mar. Ein sehr gut geführtes Hotel an der Rio Cavado Mündung. Allen vorigen positiven Bewertungen können wir uns anschließen. Neben herrlichen Strandspaziergängen ( leider hat der Atlantik in den letzten Jahren viele Steine an den Strand befördert), Strand- oder Pooltagen ist das Hotel optimaler Ausgangspunkt zur Erkundung des portugisischen Nordens. Neben den Hotelrestaurant isst man gut im Bar da Praia und natürlich in den Fischrestaurants in Apulia Nicht so schön ist der "Dauerruf" des Nebelhorns, auch ohne Nebel!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (70 >)

September 2014

Mehr als drei Sterne

5.6/6

Exzellentes Preis-Leistungsverhaeltnis. Die kleine Mehrausgabe fuer ein Zimmer mit Poolblick lohnt sich. Esposende hat einen hellsandigen, weiten Meeresstrand gesaeumt von Duenen; fuer Windschutz und Sonnenschirm muss man selbst sorgen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (31-35)

Juni 2014

Hotel wirklich gut (Nebelhorn zerstört den Urlaub)

4.2/6

Das Hotel ist generell wirklich gut. Freundlicher Service, Zimmer sauber, Essen ist gut. Es ist jedoch dringend zu bemerken, dass am Strand von Esposende ein Nebelhorn steht, welches unseren gesamten Urlaub über (komplett wetterunabhängig) im Takt von 12 Sekunden einen jeweils 4 Sekunden langen, ohrenbetäubenden Signalton ausstößt - sowohl Tags als auch Nachts. Es ist am Strand von Esposende deshalb unerträglich laut, hier ist keinesfalls Erholung zu finden. Das Hotel ist ca. 200 m vom Nebelhorn entfernt, schlafen ist deshalb nur mit geschlossenen Fenstern einigermaßen möglich. Wer hier keinen Mietwagen besitzt, ist nach dem Urlaub dank des Nebelhorns garantiert urlaubsreif. Tip: In Ofir (4km entfernt) haben wir ganz tolle Ferienhäuser direkt hinter den Dünen entdeckt, der Strand ist ewig lang und total schön, bald menschenleer, die Hotels in Ofir wirkten jedoch alt und runtergekommen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

November 2013

Solide günstige Basis Nordportugal Dünenstrand

5.8/6

Blick aufs Meer/Sonnenuntergang, Dünen, Naturschutzgebiet (Wattvögel!), Flussmündung; Promenade, Sand-Strandspaziergänge, Joggingmöglichkeit vom Haus weg (dafür zeitweise ortsüblicher Geräuschpegel, war aber kein Problem), Parken problemlos vor dem Eingang, gediegene geschmackvolle Ausstattung, schöne Anlage, ausgezeichnetes Restaurant, sehr freundliches nettes Personal. Altstadt 10 min zu Fuß. In der Nachsaison sehr günstiges Angebot. kostenloses WLAN z.Zt. nur im Erdgeschoß / Lounge. TV port. und engl.; moderne Autobahnen für Ausflüge in alle Richtungen (< 1h: Braga, Guimaraes, Porto, Minho, Berge, Wandern)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cordula (41-45)

Oktober 2013

Preis- Leistungs-Verhältnis perfekt

4.9/6

Das Preis-Leistungsverhältnis ist perfekt! Die Lage des Hotels direkt am Meer ist hervorzuheben, allerdings ist das "Nebelhorn" des Leuchtturm in Gehnähe des Hotels sehr häufig zu hören, leider auch, wenn kein Nebel herrscht. Wir hatten ein Zimmer dem Nebelhorn abgewandt, von daher kein Problem und nur sehr leise hörbar. Das Frühstück war bei dem Preis und der Aufenthaltsdauer ausreichend und gut. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, wir würden das Hotel wieder buchen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

September 2013

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.5/6

Wir hatten keine besosonders hohen Ansprüche an unser Hotel, weil wir ohnehin den ganzen Tag unterwegswaren. Die Lage des Hotels ist super, zumindest wenn man ein Auto hat. Man kann sehr gut alle umliegenden Strände und Städte erreichen und es gibt einige Supermärkte. Der Strand von Esposende ist in Gehweite, sowie Kneipen und Restaurants und die schöne Strandpromenade. Das hoteleigene Restaurant ist unserer Meinung überteuert für die Qualität der Speisen, das Personal aber wie im gesamten Hotel sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war für portugiesische Verhältnisse gut und umfangreich, nur die Kaffeemaschine funktionierte bisweilen nicht. Guten Kaffee findet man dafür aber sehr günstig in den umliegenden Cafes. Der Pool ist sehr sauber und schön, überhaupt ließ es sich im Poolbereich gut entspannen (ruhige Musik, Poolbar mit faieren Preisen, Tischtennis, viele Liegen, Poolhandtücher, WCs, Duschen) Handtücher wurden jeden Tag gewechselt und das Bett gemacht, allerdings hatten wir die ganze Woche BArtstoppeln des Vorgängers im Badezimmer, worüber wir uns aber auch nicht beschwerten. Bei der Buchung sollte man vielleicht darauf achten ein Zimmer mit Twinbetten zu buchen, da die Doppelbetten für manch einen Gast zu klein sein könnten. Unser Bett war max. 140 cm breit und die Matratze relativ unbequem. Man braucht in diesem Hotel aufgrund des schönen Innenhofs und Poolbereichs zwar nicht unbedingt einen Balkon, sollte man aber wert darauf legen, sollte man vielleicht einen Balkon mit Poolblick buchen, da die anderen Balkone entweder zur Küche oder zur Straße(Meerblick) zeigen. Außerdem könnte einem das Nebelhorn nachts etwas auf die Nerven gehen. Auch wenn es einige Mängel gab haben wir uns sehr wohl gefühlt, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und das Hotel ist weiterzuempfehlen. Wer allerdings beschäftigt oder verwöhnt werden will muss wohl ein bisschen mehr investieren.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Waltraut (51-55)

August 2013

Sehr schön, aber kleines Zimmer

4.1/6

Das Hotel selbst ist sehr sauer, das Personal sehr freundlich. Das Doppelzimmer hatte aber leider höchsten 7 qm, das Bad war winzig. Man konnte nicht mal richtig aus der Badewanne steigen, ohne in der Toilette zu landen. Auf dem Balkon (Meerblick) war die ganze Nacht das Licht an, man konnte es nicht ausschalten, deshalb war abends dem Balkon sitzen nicht möglich. Außerdem musste man den dichten Vorhang komplett schließen, damit es im Zimmer einigemaßen dunkel war. Was sehr gewöhnungsbedürftig war, ist das Nebelhorn vom Strand (bei Leuchtturm) das Tag und Nacht fast dauernd ertönt. D.h. alle ca 15 Sekunden für 5 Sekunden tuuuuuutttttttttttt. Nervt ganz schön! Nachts sind Ohrstöpsel sehr sinnvoll. Da kann das Hotel allerdings nichts dafür! Das Frühstück ist reichhaltig und der Frühstücksraum sehr schön. Besonders schön ist, dass man auch im Freien frühstücken kann. Das Atrium mit dem Pool ist sehr geschmackvoll. In der Bar kann man sehr gemütlich sitzen. Auch dort ist das Personal sehr aufmerksam.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Juli 2013

Gutes Gebäude mit deutlichen Mängeln drum herum

4.9/6

Hotel im sehr guten Zustand mit Merkwürdigkeiten. Lage an der Strandstrasse, vor allem am Wochenende kein Zimmer mit Meerblick zu empfehlen. Vor dem Hotel, direkt am Strand ein Nebelhorn (hornt auch ohne Nebel) das alle 10 Sekunden einen 4 Sek. langen sehr durchdringenden Warnton für die Schifffahrt ertönen lässt (auch nachts). Das passiert auch bei sichtigem Wetter, wahrscheinlich ein Warnsignal für Wassersportler, die der vor der Küste liegenden Windkraftanlage zu nahe kommen. Macht Erholung unmöglich. Halbpension kann man nicht empfehlen, es gibt nur 3 Vorspeisen (manchmal nur 2) zwischen denen man wählen kann. Wir haben in einer Woche 4 mal die gleiche Suppe bekommen. Hinweise auf das Problem wurden ignoriert. Das Brot (gesondert zu bezahlen) zum Essen waren die vom Früstück übriggebliebenen Brötchen. Als man merkte, dass mit einem Trinkgeld nicht zu rechnen war, ließ der Service deutlich nach. Das Frühstück war ritualisiert, immer das Gleiche, alles in Plastik abgepackt, die (zwei) Kaffemaschinen waren des Öfteren außer Betrieb, immer Rühreri, gekochte Eier (kalt) nur wenn Sie vom Abendessen übriggeblieben waren. Das mitgebuchte Begrüßungsgetränk gab es auch nach der Anmahnung nicht (gebucht über Olimar). Hotelrestaurant wird von vielen Familien mit Kleinkindern besucht, was einen erhöhten Lärmpegel mit sich bringt, das muss man mögen. Im Zimmer war die beste Toilettenbrille montiert, die ich je in Portugal vorgefunden habe :-). Im Hotel gab es keinen Fragebogen zur Gästezufriedenheit.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2013

Schönes Hotel (vom Nebelhorn abgesehen)

5.2/6

Wir haben uns kurzfristig vor Ort für das Hotel entschieden und nur ein sehr kleines Zimmer bekommen, da ausgebucht. Es gibt aber auch sehr viel größere. Wir haben hier nur das Frühstück bewertet. Das Restaurant ist sehr gut und wir waren fast immer dort essen. Poolbereich ist groß und sehr schön. Esposende ist ein sehr guter Ausgangspunkt, um alles schönen Städte anzusehen und Nordportugal ist wirklich sehr schön. Was uns nur sehr gestört hat, war dieses Nebelhorn. Es war am Sonntag und Montag (Feiertag) ausgeschaltet und ansonsten hörte man alle 15 Sekunden ein Tuten, auch nachts. Egal wie das Wetter ist, es kann auch keiner erklären und macht keinen Sinn. Es war auch bei geschlossenem Fenster und mit Ohrenstöpsel noch zu hören. Wir empfehlen das Hotel weiter, da die nichts dafür können, wir würden es aber vermutlich wegen diesem Horn nicht mehr buchen. Es war ab und zu auch aus, aber nie lange.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2013

Alles okay!

4.8/6

gutes mittelklassehotel mit sehr freundlichem personal. hotelrestaurant sehr gut. frühstücksbuffet eher übersichtlich und ohne abwechslung. zimmer und bad okay. wasser im hotelpool ein wenig zu kalt. tolle lage direkt am strand. die strandpromenade ist sehr schön gestaltet.....


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (19-25)

April 2013

Gutes Hotel an der Costa Verde

5.1/6

Gutes und nett eingerichtetes Hotel mit guter Lage zum Meer und Ort Esposende. Ende April (noch) nicht viel los, so dass sich gut um einen gekümmert wird und alles sehr suaber ist.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (26-30)

April 2013

Schöne Tage im Suave Mar

5.2/6

Schönes Hotel, hatten HP. Frühstück schlicht aber reichlich, Abendessen war sehr zu empfehlen, geschmacklich sehr gut und abweckslungsreich, tolle Bedienung. Restaurant direkt mit Blick auf das Meer und Sonnenuntergang!!! Das Hotel ist sauber und archektonisch sehr schön. Das Zimmer war sehr groß mit Blick auf den Pool. Etwas störend war das Nebelhorn, welches ganz in der Nähe am Strand von Esposende ist. Ausflüge am besten vorher zuhause planen oder Reiseführer kaufen, Touristeninformation waren fanden wir schlecht ausgestattet und hatten so gut wie ein Infomaterial für die naheliegende Region.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (51-55)

August 2012

Guter Ausgangspunkt für die Erkundung Nordportugal

5.4/6

Das Hotel hat schon einige Jahre auf dem Buckel, ist aber gut pepflegt . Zumindest die Zimmer waren relativ neu möbliert , im Bad müßte dringend etwas gemacht werden . Das würde ich schon als historisch bezeichnen .Ebenso die Fenster Allerdings waren Zimmer und Bad riesig groß .Alles sehr sauber . Die Bewertung der Gastronomie bezieht sich ausschließlich auf das Frühstück . Das war sehr überschaubar und exakt jeden Tag dasselbe. Das richtige Restaurant des Hotels ist excellent . Wir hatten nur Frühstück gebucht und dort einmal gegessen . Die Region oberhalb von Porto ist absolut sehenswert, sehr grün , viel Wasser , schöne Stadte und nicht so überlaufen . Wir haben den Nationalpark Geres , Braga, Viano do Castelo , Barcelos, Caminha , Valenca , Moncao und vieles mehr gesehen und können es jedem nur empfehlen .Porto kannten wir schon aus einer früheren Reise. Die Deutschen sind dort die Ausnahme , viele Franzosen , Spanier und Portugiesen die dort Urlaub machen . Wir hatten Bedenken , wie das mit der elektronischen Maut funktioniert und ich kann nur sagen -kein Problem . Die Mietwagenfirma hat eine Mautbox angeboten zum Preis von18,50 € und die Maut haben wir bei Abgabe des Wagens mit der Kreditkarte bezahlt. Ich muß dazu sagen , daß wir nach einer Woche in den Süden gefahren und deshalb auf den Autobahnen waren .Man kann auch auf den Autobahnen mit der klassischen Maut eine extra Spur befahren (VIA VERDE ) . Ansonsten kann man sie im Norden gut umgehen . Die Strecken sind auch nicht so groß.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (26-30)

August 2012

Nettes Hotel im schönen Nordportugal

5.3/6

Schönes mittelgroßes Hotel in Esposende. Wir haben uns dort recht wohlgefühlt. Da wir nur Frühstück gebucht hatten, haben wir das A-la Carte Restaurant nicht probiert, sondern waren immer auswärts Essen. Dies ist mit Mietwagen kein Problem, der in dieser Gegend auch sehr zu empfehlen ist. Ansonsten ist in Esposende nicht sehr viel Auswahlmöglichkeiten was Restaurants angeht. Einige kleine sind dort zu finden, jedoch nichts großartiges. Daher einfach mit dem Mietwagen sich in der Umgebung umschauen, wir haben dadurch immer sehr tolle Restaurants zum Essen gefunden. Frühstück war leider jeden Morgen das selbe, soll aber nun mal in Portugal recht normal sein, da die Portugiesen auf das Frühstück nicht so viel Wert legen. Hotelpersonal war immer super freundlich, wenn man eine Frage hatte oder Hilfe benötigte, wurde einem geholfen wo man konnte. Da mein Freund sich den Knöchel verstaucht hatte wurde wie selbstverständlich, als man den dicken Fuss gesehen hat, ihm Eis zum kühlen gebracht.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Mechtilde (46-50)

August 2012

Gutes Hotel, leider mit Nebelhorn in der Nähe.

4.9/6

insgesamt ein gutes Hotel in günstiger Lage. Das Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein. Was zeitweise sehr störte war das Tuten eines Nebelhorns vom Strand, wobei nicht erkenntlich war, warum es tutete(kein Nebel).Das Zusatzbett für unsere Tochter(15J) war ein älteres,durchgelegenes Klappbett. Mit diesem Bett wurde das Zimmer sehr klein. Die drei Sterne kann man gut geben.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karl (70 >)

Mai 2012

Empfehlenswert

4.5/6

In der Nähe des Hotels ist für die Schiffe / Fischer ein Leuchtturm mit zusätzlichem lauten Signalton, in kurzem Abstand, je nach Wetterlage. Frühstück könnte etwas besser sein, aber Lunch und Dinner sowie Service sehr gut. Man sollte ein Auto haben. Es ist ein Geschäfts- und Touristen-Hotel.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner & Martina (51-55)

Mai 2012

Schönes Hotel

4.6/6

Für einen erholsamen Urlaub geeignetes Hotel mit sehr schönem Strand in unmittelbarer Nähe. Poolbereich sehr sauber, lädt zum Verweilen ein. Mietwagen dringend zu empfehlen. Guter Ausgangspunkt für Stadtbesichtigung Porto sowie Hinterland.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

April 2012

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.2/6

Das Hotel liegt direkt an der Promenade mit gleicher Entfernung zum Strand und auch zu der kleinen Ortschaft Esposende in Nordportugal etwa 60 km von Porto entfernt.Es handelt sich um ein Hotel mittlerer Größe,welches im Ouadrat gebaut ist mit Innenhof,in dem sich die Poolanlage befindet.Wir haben das Hotel für wenig Geld ( Doppelzimmer mit Frühstück 40 Euro für 2 Personen pro Tag ) im April für 4 Nächte gebucht.Zum Zeitpunkt unserem Aufenthalts befanden sich nur wenig Gäste dort,eigentlich nur Deutsche und Portugiesen. Leider bin ich mir nicht sicher,ob auch eine Halbpension zu buchen ist.Essenszeiten waren wohl ausgehängt ( vielleicht möglich in der Hauptsaison ).Es gab ein Restaurant in dem Hotel,es wurde aber öffentlich betrieben.Insgesamt gesehen,machte das Hotel einen sauberen und gepflegten Eindruck. Wir hätten auch Suiten bzw. Zimmer mit Meerblick buchen können,aber für den kurzen Aufenthalt reichte uns das Standardzimmer.


Umgebung

5.0

Esposende ist eine kleine Ortschaft in Nordportugal,noch vom Massentourismus verschont,darüber sollte man sich im Klaren sein.Der Ort besitzt eine tolle lange Strandpromenade ( wird sogar im Moment verschönert und neu gepflastert). Ebenso findet man im Ort selber einige Restaurants,Bars und Cafes sowie auch rund um den Marktplatz einige Geschäfte ,also aurreichend für einen Urlaub.Ausflugsmöglichkeiten zu anderen Ortschaften an der Küste gibt es genug..Porto ist ca 60 km entfernt.Falls man nic


Zimmer

5.0

Standardzimmer eher klein aber ausreichend,ordentlich und gepflegt. Sehr kleiner Balkon in den Standardzimmern ohne Sitzgelgenheit. Bad mit Wanne und intregierter Dusche,WC ,Bidet und Waschtisch mit großem Spiegel.Kleiner Fernseher mit 3 deutschen Sendern im Schlafzimmer,Kommoden,großer Spiegelschrank und Telefon sowie zwei Stühle waren vorhanden.Zimmer war völlig ausreichend.Safe gegen Gebühr.


Service

6.0

Da wir keine Beschwerden hatten,kann ich auch nichts dazu sagen. Zimmereinigung war okay ( nicht so pinibel wie in einem 4 Sterne Hotel,aber nichts Großartiges zu bemängeln ). Das Personal sprach einige Wörter deutsch,aber sprach gut englisch,so dass eine Verständigung möglich war. Gesamte Personal war überaus freundlich und hilfsbereit,insbesondere der Kellner an der Bar,er las uns förmlich jeden Wunsch von den Augen ab. Es war schon toll.


Gastronomie

5.0

Wie schon gesagt,es gab eine Restaurant, welches öffentlich betrieben wurde mit sehr guter und preiswerter Küche.Für ein gesamtes Menü mit Vorspeisen,Hauptgang,Nachtisch und Getränken gab man ca 20 Euro pro Person aus und war mehr als satt.Einrichtung eher nobel und schon gehobener. Bar sowie Restaurant und auch Wintergarten schön eingerichtet und gepflegt. Frühstück war ausreichend,aber die Auswahl eher klein und täglich das gleiche Angebot,soll aber üblich für Portugal sein,da die Portugiese


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Hotel gehörte eine Poolanlage im Innenhof und Poolbar,die aber zur Zeit noch geschlossen war.Liegen um den Pool herum sowie auch andere Sitzgelegenheiten. Ein Tennisplatz sowie Fitnessraum war vorhanden. Mietwagen konnte man gegen Gebühr in der Tiefgarage parken. Ein Pavillon mit Spielcasino ebenso vorhanden ( zur Zeit aber noch geschlossen ).Sowie sich auch ein Konferenzsaal in dem Hotel befand. Rezeption mit Sitzgelgenheiten,Wintergarten,Bar ,Aufenthaltsraum mit Sitzgelegenheiten und


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jeannette (46-50)

März 2012

Idyllische Erholung in Esposende

4.7/6

Die Lage traumhaft direkt am Atlantik. Tolles Hotel mit Wohlfuehlfaktor,dass Fruehstueck relativ einfach gestaltet mit einer Sorte Kaese und einer Sorte Schinken. Abends haben wir ausserhalb gegessen und koennen nichts zum Restaurant sagen. Gegenueber dem Schwimmbad,die Strasse in zweiter Reihe ist das Restaurant nicht weiter zu empfehlen ( san sebastiano) Halsabschneider und zieht die Touristen ueber s Ohr. Zu empfehlen ist die Snackbar ( Richtung Hallenbad am Kreisel auf 2 raus und dann direkt auf der linken Seite. Parkmoeglichkeiten direkt gegenueber.Der Inhaber ist in Mainz aufgewachsen. Das Essen ist spitze fuer kleines Geld. Restaurant Mananita


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke & Peter (56-60)

Juli 2011

Sehr individuell in Esposende

5.4/6

Dieses Hotel ist keine Unterkunft für den klassischen deutschen (Massen-)Touristen, also auch ohne jede "Animation". Ganze 7 Prozent der gesamten Gästezahl stammen aus Deutschland, sonst eher Franzosen, Spanier und - Portugiesen. (Das im Haus befindliche Restaurant muss in jeder Beziehung mit "sehr gut" bewertet werden und würde in dieser Form auch einem 5-Sterne-Hotel sehr gut zu Gesicht stehen!)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulf (41-45)

Mai 2011

Tolles Hotel an der Costa Verde

5.7/6

Das Hotel liegt super, nur durch eine kleine Flußmündung vom Atlantik entfernt. Parken direkt vor dem Haus oder auf einem abgeschlossenen, kostenpflichtigem Parkplatz hinter dem Haus. Das Hotel ist sauber, die Mitarbeiter freundlich. Wir waren außerhalb der Saison da, die Anzahl des Dienstleistungspersonal war also eher gering. So mussten wir an der Poolbar (noch nicht geöffnet) oder im Wintergarten bzgl. der Bedienung einige Kompromisse eingehen, was aber kein wirkliches Problem darstellte. Die Zimmer sind großzügig (Balkon zum Innenhof mit Pool) und sauber. Der Poolbereich ist sehr schön gestaltet und zu dieser Zeit ruhig. Frühstück in netter Atmosphäre. Wir haben zweimal im Restaurat gegessen und waren sowohl von der Bedienung, wie auch von der Qualität des Essen überzeugt. Der Rollwagen mit den Postres lädt auch Skeptiker zu einem Nachtisch. neben uns waren sowohl Geschäftsreisende wie auch Induvidualtouristen (Spanier, Portugiesen, Engländer, Skandinavier, Deutsche) zu Gast.


Umgebung

6.0

Eine tolle Ausgangslage für Ausflüge nach Porto, Viana do Castello, Braga oder rüber nach Spanien und nach Santiago de Compostella. Die Küste ist hier weitläufig, die Strände groß. Die Brandung ist jedoch bei auflaufendem Wasser sehr gefährlich. Es zieht einem die Füße weg und ruck zuck kommt die nächste große Welle. VORSICHT!!!


Zimmer

5.0

Zimmer gibt es zur Straße mit Blick aufs Meer oder zum Innenhof mit Blick auf die Poolanlage. Funktionell eingerichtet und alles i.O. An die Betten (zwei einzelne zusammengeschoben) und die Technik der Decken werden wir uns aber nie gewöhnen. Alles sauber, nix überaltert oder abgeschrabbelt.


Service

5.0

Service je nach Saison...... Dennoch kein Grund zu Klage, wir wussten ja, dass wir in der Vorsaison da waren. Mit Englisch kommt man gut durch. Zimmerreinigung regelmäßig und gut. Wir hatten keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Wie schon erwähnt, war das Frühstück gut und ausreichend. Das Restaurant gehört in Esposende zu dem Besten. Preislich mit allem PiPaPo lagen wir (2 Personen) beide Male um die 60 € und somit ein unschlagbares Preis/Leistungs-Verhältnis. Der Oberkellner konnte sogar etwas deutsch, wir hatten aber wie immer den Ergeiz sowohl landestypisch zu Speisen, wie auch zu Bestellen. Die Trinkgelder sind wie überall mit ca.10% so, dass alle glücklich sind ;-)


Sport & Unterhaltung

6.0

der Pool liegt im sehr schön gestalteten Innenhof und ist ringsrum mit "Kreuzgängen" eingerahmt. Auf der einen Seite ist eine, recht gut ausgestattete "Muckibude", gegenüber der Frühstücksraum. es steht ein tennisplatz zur Verfügung. Liegestühle, Sonnenschirme und sanitäre Anlagen am Pool waren sauber und qualitativ gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

September 2010

Für portugisische Verhältnisse super

4.7/6

Sehr gepflegte Anlage. Man sieht ständig Zimmermädchen rumwuseln, die auch den Außenbereich gründlich reinigen. Eher Familiäres Ambiente. Großteil der Besucher waren Deutsche und Briten zwischen 30-50. Kaum Kinder. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht.


Umgebung

6.0

Insgesamt gibt es in Nordportugal eher eine geringe Dichte an Hotels. Von daher hat man vor allem in Esposende wohl kaum eine Alternative. Vor dem Hotel befindet sich ein Kilometer lange, gepflegte Strandpromenade. Der von uns bevorzugte Strand lag in Ofir (mit dem Auto ca. 10 min) Es ist zu empfehlen ein Auto zu mieten um die wunderschöne Landschaft erkunden zu können. Allgemein ist Nordportugal (wir waren insgesamt 2 Wochen) landschaftlich sehr toll. Es gibt wunderschöne kleine Orte die man


Zimmer

3.0

Unser Zimmer empfand ich als zu klein, man hatte keine Möglichkeit die Koffer sinnvoll zu lagern. Die Ausstattung machte einen abgewohnten Eindruck (aber auch nur in den Augen eines Deutschen). Im Bad gab es wie, in allen von uns besuchten Hotels Schimmel, wobei dieser er unterdurchschnittlich intensive war. Aus der Brause kam nur ein kleiner Wasserstrahl. Die Betten waren recht bequem. Wie wir rausgefunden haben, gibt es auch neuer sanierte Zimmer, vielleicht sollte man bei der Buchung dara


Service

5.0

Der Service war durchweg zufriedenstellend, wenn auch nicht herausragend. Die Englischkenntnisse an der Rezeption und im Restaurant waren ok (insgesamt in Portugal eher schlecht). Die Zimmerreinigung war für portugiesische Verhältnisse gut (wir waren während unseres Portugalaufenthaltes in 6 unterschiedlichen Hotels). Serviceleistung wie waschen, empfand ich als überteuert.


Gastronomie

5.0

Frühstück war für portugiesische Verhältnisse super gut (dachten am Anfang zwar auch es ist eher schlecht, aber die darauffolgenden Hotels während unserer Rundreise belehrten uns eines besseren). Man muss wissen, dass in Portugal wenig Wert aufs Frühstücken gelegt wird. Frühstücksraum und Restaurant machten insgesamt einen sehr gepflegten Eindruck. Im Restaurant haben wir an einem Abend gegessen. Es war eine gute landestypische Küche. In der Nähe gibt es allerdings auch günstigere Alternative


Sport & Unterhaltung

4.0

Man sollte wenn man Animation und sonstige Beschäftigungstherapien sucht eher nicht dieses Hotel wählen und am besten auch ganz Mittel- und Nordportugal meiden. Es gab einen Fitnessraum (haben wir nicht benutzt, sah aber gepflegt aus) und einen Pool, ebenfalls sehr gepflegt. Sonnenschirme und Liegen gab es ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (31-35)

August 2010

Ideale Lage für Ausflüge

4.3/6

Das Hotel ist hübsch und eher klein. Das Personal ist sehr nett. Das Zimmer wurde allerdings eher mäßig gut gereinigt. Das Frühstück war eher langweilig. Das Essen im Restaurant des Hotels allerdings super. Es gibt keine Bettenburgen in der Nähe. Esposende ist trotzdem ein Touristenort, wenn auch ein etwas besserer. Der Strand ist sauber und der Atlantik kalt. Ein Windschutz und Sonnenschirm sollte man dabei haben oder eben vor Ort kaufen. Man sollte auf jeden Fall ein Auto mieten oder zumindest mit dem Bus die schönen kleinen Städte in der Umgebung besichtigen. Für Wanderungen ist der Antionalpark sehr zu empfehlen. Insgesamt ein stimmiger Urlaub!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juli 2010

Nah zum Naturstrand, weitläufiges Hotel

5.3/6

Hotel von mittlerer Grösse, alles wirkte sauber und gepflegt. Wir hatten ZF gebucht. Die Durchmischung war ausgewogen, ausgenommen Jugendliche.


Umgebung

5.0

Die Strandpromenadenstrasse und die Wohnungssiedlungen rundherum waren nicht gerade romantisch. Der schmale, mit verschiedenen Pflanzen bewachsene Naturstrand in unmittelbarer Nähe ist speziell für kleine Kinder toll und meist findet man dort seine Ruhe.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war zwar weit entfernt, hatte aber ein riesiges Bad und zwei Balkone. Für 3 Betten aber etwas eng. Für Portugal typisch: Die Betten sind schmal.


Service

4.0

Der Service war zurückhaltend gepflegt. Die portugiesische Herzlichkeit vermisst man dort. Der Zimmermädchen hingegen waren sehr freundlich. Die im Hotelprospekt eingetragen Kinderbetreuung gab es faktisch nur auf dem Papier (nur bei Grossanlässen).


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war zwar meist das Gleiche, für uns stimmte es. Restaurant: Für Portugal überdurchschnittlich. Sowohl die Qualität als auch die Preise. Das Mittagsmenu besticht durch das Preis-/Leistungsverhältnis.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön und es hat auch ein Kinderbecken. Leider fehlen dort die Schattenplätze für die Betreuer. Für den restlichen Sport (alles!), muss geblecht werden. Unterhaltung mit Ausnahme der Barmusik war keine vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Juni 2010

Super Ausgangspunkt

5.0/6

Übernachtung mit Frühstück gebucht... Großes Zimmer zum Pool mit kleinem Balkon, kleiner Flur mit Einbauschrank und viel Platz für Gepäck und Kleidung. Badezimmer groß und mit dem Wichtigsten ausgestattet. Sehr sauber jeden Tag gereinigt und frische Handtücher. Frühstück ausreichend aber jeden Tag das gleiche. Wenig Gäste nur an den Wochenenden waren ein paar Portugiesen da. Sehr angenehm und ruhig. Auch in der Bar gute Drinks, und nette Kellner.


Umgebung

5.0

Strand ist in der Nähe,haben aber nicht gebadet...da es noch zu kalt war. Zum Flughafen Porto sind es ca. 40 km ein Auto sollten sie schon geucht haben es wird dringend benötigt. Ein kleiner Ortskern mit Cafes und Restaurants sind in Esposende so ca. 1 km vom Hotel entfernt. Wir haben immer Tagesausflüge gemacht vom Hotel aus keine großen Entfernungen nach Praga..Guimaraes,Vila Do Conde, Ponte De Lima...usw.


Zimmer

5.0

Doppelzimmer mit getrennten Betten hatten wir gewünscht und auch bekommen. Die Möbel waren in Ordnung genügend Platz für Koffer und Kleidung, hatten ein sehr großes Bad, aber einen kleinen Balkon, mit kaputten Plastikmöbeln. Es war sauber, es wurde täglich gereinigt.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Umgangssprache war nur englisch. Deutsch wurde nicht gesprochen. Wir hatten aber auch keine Gründe für Beschwerden. Die Zimmermädchen waren sehr nett und ordendlich. Wir hatten einen Safe gemietet gegen Gebühr aber sicher ist sicher... Parkplätze sind genügend vor dem Hotel. Es gibt eine Zimmerbar (kleiner Kühlschrank) wo man auch mal ein kleines Abendbrot unterbringen konnte.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück es war ausreichend aber immer die gleichen Sachen jeden Tag. Es ist aber auch ein Restaurant dabei (mit Halbpension) es soll auch sehr gut sein, wir hatten es aber nicht besucht. Die Atmosphäre ist sehr schön alles im landestypischem Stil gehalten. Das Fühstück kann schon ab 7.30 Uhr eingenommen werden, so hat man Zeit für die Ausflüge .Der Tag kann so gut starten. Wer gerne auf eigene Faust unterwegs ist ein idealer Ausgangspunkt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido (36-40)

Juni 2010

Sehr gutes Restaurant

4.7/6

Das Restaurant ist super. Wir hatten 3 ÜF gebucht. Leider gibt es in der Nähe keine Restaurants. An zwei Abenden haben wir im Restaurant des Hotels gegessen. Hervorragende Kellner. Essen war ebenfalls hervorragend. Beim 2. Abend hatte meine Frau ein schwarzes Haar im Essen, als wir bezahlen wollten, haben wir dem Oberkellner gesagt, das das Essen sehr lecker war bis auf das Haar. Wir brauchten beide Essen nicht bezahlen. Das spricht schon für sich. Ansonsten grosse Zimmer und grosses Badezimmer. Sehr guter Fitnessraum (gegen Bezahlung) , Tennisanlage. Enttäuschend war allerdings das Frühstück. An allen Tagen nur eine Wurst und eine Käsesorte und die waren an allen Tagen die Gleiche.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

Mai 2010

Mehr als drei Sterne

5.5/6

Es ist so erfreulich, wenn ein Hotelier den Mut hat, sich nicht gleich in die höchstmögliche Kategorie zu katapultieren. Das Suave Mar erfüllt mehr als alle Erwartungen an ein 3-Sterne -Haus! Wir sind seit vielen Jahren immer wieder Gast in diesem schönen und gepflegten Haus an der Mündung des Rio Cavado in den Atlantik. Regelmäßig werden Verschönerungen und Modernisierungen vorgenommen. Frühstück ist incl, HP möglich. Engländer, Spanier und Deutsche sind neben Portugiesen die Hauptgäste. Neben dem Traumstrand, der in 10 Gehminuten erreicht ist, bietet sich das SM ideal zur Erkundung der schönen Costa Verde und ihren tollen Städten an.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Straße/Prommenade. An Wochenenden gibt es sehr viel Verkehr. Seeblickzimmer sind zur Straße, die Poolblickzimmer sind ruhiger. Bei Nebel jault das Nebelhorn überall. Zum Strand 10 Fußminuten, ins Zentrum mit vielen Geschäften 10 bis 15 Minuten zu Fuß. Restaurants gibt es in der Umgebung ausreichend und für jeden Anspruch. Das Hotel hat einen sehr schönen Pool , einen Tennisplatz und ein kleines Fitnesscenter.Im großen Indoor-Aufenthaltsbereich gibt es eine Großlein


Zimmer

6.0

meist sind die Zimmer angenehm groß und mit allem ausgestattet, was man als Urlauber benötigt. Viel Stauraum iat vorhanden. Diesmal gabs im TV RTL, KIKA und MTV deutschsprachig. die Bäder sind hell und groß mit Wanne und BD ausgestattet. Die Balkongröße variiert sehr.


Service

5.0

Professioneller kühler Empfang. Oft gibt es erst ein nicht so optimales Zimmer zugeteilt, nach Reclamation aber dann problemsos ein anderes. ( diesmal hatten wir zuerst ein Doppelbett mit einer Zudecke, bekamen dann aber das gewünschte Zweibettzimmer, bein vergangenben aufenthalt bekamen wir das Zimmer über der Eingangstür (101) wo man jede Bewegung nachts mitbekam und nach Klage dann ein Poolblickzimmer). Die Zimmer werden täglich gründlich und hervorragend gereinigt und aufgeräumt.


Gastronomie

5.0

Frühstücksraum, gehobenes Restaurant, Wintergarten,Bar und Poolbar sind vorhanden. Wir nutzen nur das Frühstück. Es ist portugisisch gut, ohne jegliche Variation


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner und gepflegter Pool mit Extrakinderbecken. Liegen sind vorhanden und da im Innenhof auch bei windigem Wetter gut nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2010

Wunderschöne Anlage zum Ausspannen

5.7/6

Wir waren sehr zufrieden und würden jederzeit wieder hinfahren. Die einzige Kleinigkeit, die uns gestört hat, das Badezimmer konnte nicht beheizt werden und wir hatten im Mai ziemlich kühles Wetter und dann war es doch etwas unangenehm im Bad.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hedi (56-60)

Juni 2009

Ideal für Erholung und Besichtigungen

5.6/6

Das Hotel ist ideal gelegen, um den herrlichen Norden Portugals zu bereisen, z. B. Porto, Barcelos (Markt), Braga (Do Bom Jesus), Viana do Castelo (Monte Santa Luzia). Leider ließ das Wetter es nicht zu, um den idyllisch im Innenhof gelegenen Pool zu genießen. Die neuangelegte Strandpromenade lädt zum Laufen und Verweilen ein. Man muß allerdings Ruhe und Natur pur auch mögen !


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Pool
Lobby
Lobby
Gastro
Lobby
Lobby
Außenansicht
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Poolblick
Strandblick
Hoteleingang
Ausblick von unserem Zimmer
Blick auf das Frühstücksrestaurant
Frontansicht des Hotels
Blick auf den Pool
Am Pool
Liegen am Pool
Der Pool
Sitzgruppen am Pool
Die Bar im Hotel
Sitzbereich an der Lobby
Die Bar
Aufenthaltsräum im Hotel
Der Wintergarten
Das Casino
Blick auf den Tennisplatz
Das Bad
Badewanne mit intregierter Dusche
Blick auf den Pool
Toiletten an der Bar
Eingang zum Restaurant
Treppenaufgang zu den Zimmern
Blick auf die Außenterrasse
Blick auf das Hotel
Eingangstür
Blick auf die Außenterrasse
Poolbar
Blick auf den Pool
Die Bar
Blick auf das Hotel
Parkplätze vor dem Hotel
Blick auf das Hotel
Im Restaurant
Vorspeisen im Restaurant
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool
Snacks am Abend
Nachtisch
Atrium an der Bar
Hotel
Hotel
Innenhof
Via dem Hotel
Leuchtturm via dem Hotel
Via Hotel
Hotelzimmer
Aussenansicht
Aussenansicht
Innenhof
Direkt gegenüber dem Hotel
Piscina do Hotel
Piscina do Hotel
Hall de Entrada / Reception
Sala do Bar
Sala do Bar com TV - Bar room with TV
Claraboia
Restaurante
Entrada Restaurante
Quarto Standard
Quarto Vista Piscina
Quarto Vista Mar Superior
Suite Junior
Ginásio
Ténis
Fachada do Hotel
Außenansicht
Innenhof mit Pool
Die Front des Hotels
Ausblick von Zimmer 203
Küste vor dem Hotel
Blick auf das Hotel