Axis Vermar Conference & Beach Hotel

Axis Vermar Conference & Beach Hotel

Ort: Povoa de Varzim

43%
2.7 / 6
Hotel
2.7
Zimmer
3.6
Service
2.7
Umgebung
3.7
Gastronomie
2.1
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Héder Gleysson (36-40)

März 2020

Ganz zufrieden

4.0/6

Das Hotel war als Basis für Ausflüge in Porto und Nordportugal super! Viel besser als erwartet. Achtung mit zu kritischen Bewertungen!


Umgebung

4.0

Direkt am Strand bzw. am Meer. 10-15 Minuten fussläufig zur Ortsmitte von Póvoa de Varzim. 20-30 min fußläufig zur Metro-Station zur Fahrt nach Porto (ca. 55 Minuten. Eine 3-Tageskarte kostet etwa 15 EUro und gilt für das ganze Netz!). 15 Min zur Central de Camionagem (Busbahnhof) für Fahrten in andere Städte: Braga, Viana do Castelo und Guimaraes. Die Abfahrtzeiten muss man im Internet rausfinden. Portugiesisch-Kenntnisse zwingend notwendig, um die Busverbindungen rauszusuchen.


Zimmer

5.0

Viele (Meckerer) sagen, dass das Zimmer dunkel ist. Für mich war das Zimmer super. Ich hatte das Zimmer 406, zur Landseite. Aussicht auf andere Hochhäuser, aber ich war ja dessen bewusst. Ich habe mich nur abends aufm Zimmer aufgehalten und habe ferngesehen. Die Aussicht hat mich nicht gestört und war nicht so schlimm wie bei anderen Bewertungen hier, die ich vor meiner Reise gelesen habe.


Service

5.0

Alle waren immer hilfsbereit und habe all meinen Erwaruntungen entsprochen.


Gastronomie

6.0

Ich war positiv überrascht. Die Bewertungen hier war äußerst negativ über das Frühstückt. In fast jedem Hotel, in dem ich war, war das Frühstück immer gleich, was das Angebot angeht. Da ich viel Obst frühstücke, ist das für mich immer ein Kriterium. Es gab immer frisches Obst: Melone, Wassermelone, Kiwi, Trauben, Oragen -- alle frisch und schön geschnitten. Der Kaffee war gut. Auch wenn ich keine MIlch trinke, gab es normale MIlch 3,5%, fettarme und laktosefreie Milch owie Sojamilch. Es gab Brot


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war leider nicht geöffnet aufgrund Nebensaison. Spabereich und Innenpool kostet 3 Euro/Stunde. Habe ich nicht benutzt, weil ich keine Zeit dazu hatte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Volker (36-40)

Februar 2020

Es gibt viele viele bessere Hotels

2.0/6

Wir haben schon viel gesehen und erlebt, alle sagten das ist ein tolles Hotel. Wir waren enttäuscht über die Freundlichkeit, Frühstück und Zustand.


Umgebung

3.0

Strand super nah, durch den Garten nur 1 min. Aber nach Porto 30 laufen und 50 min mit der Metro


Zimmer

3.0

Wir hatten kein Balkon, auf nachfragen hieß es wir sind voll :-))) beim Frühstück waren keine 30 Leute


Service

2.0

Nach dem 3. nachfragen haben wir dann eine 2. Decke bekommen


Gastronomie

1.0

Jeden Morgen das gleiche übrige Frühstück kaum Auswahl und auf nachfragen wenn was leer war gingen sie weg und kommen nicht wieder. 4 junge Frauen stehen im Frühstücksraum mit 30 Gästen, wir haben gemerkt das die über uns und auch andere geredet und gelacht haben


Sport & Unterhaltung

1.0

Schwimmen im Keller kostet 3€ extra, wir haben es uns angesehen und nicht genutzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jakob (66-70)

Februar 2020

Insgesamt waren wir nicht zufrieden,

3.0/6

wir waren vom 19.2.-26.2.2020 im Hotel . Dies war nach 5 Jahren unser 2.ter du letzter Aufenthalt im Hotel. Personal ist unfreundlich , der Gesamteindruck entspricht nicht einem 4 Sternehaus . Frühstück war sehr einfach und lieblos


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Klimaanlage war falsch eingestellt , Kühlung funktionierte nicht trotz mehrfacher Reklamationen , Einrichtung schon etwas in die Jahre gekommen


Service

1.0

Wir wollten eine Sitzgelegenheit für den Balkon haben bei dem schönen Wetter, dies klappte leider erst nach energischer Rückfrage . Die Stühle dann geliefert wurden waren alt und schmutzig .


Gastronomie

1.0

bei Frühstück , das Personal war sehr knapp bemessen und nicht gerade freundlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Oktober 2019

Axis Vermar negative Veränderung

2.0/6

Leider läst der Service nach. Das 6. Mal dort gewesen. Frühstück ohne Abwechselung. Fitnessbereich nur 3 Geräte. Tische nicht sauber. Außenanlage unaufgeräumt teilweise. Ausgelegt auf Reisegruppen. Zimmer klein aber schöne Aussicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

September 2019

Das Hotel kann nicht weiterempfohlen werden.

1.0/6

Optisch unansprechende Umgebung mit ausschließlich Hochhausburgen. Das Hotel selbst besteht aus 12 Stockwerken ohne jeden Charme. Reinste Massenabfertigung. Hotelauslegung fast ausschließlich für Busreisegruppen und Tagesgäste, daher keine Abwechslung beim Buffetangebot und überlange Tischreihen im Essensaal. Die Einstufung als 4-Sterne ist nicht nachvollziehbar.


Umgebung

2.0

Ringsherum nur Betonlandschaft vorhanden und ein Hochhaus häßlicher als das andere. Positiv zu bewerten sind gute Anbindung nach Porto mit der Metro sowie die kurze Entfernung zum breiten Sandstrand.


Zimmer

2.0

Zimmer ordentlich und sehr sauber. Leider ist das DZ mit Cityblick nicht zu empfehlen, da man sich mit dem Blick auf die Hochhausburgen mit dem kleinen Aussichtsfenster wie eingesperrt fühlt.


Service

1.0

Wunsch zur Änderung der eingetakteten Essenszeit konnte nicht umgesetzt werden.


Gastronomie

1.0

Grauenvolle Atmosphäre im Essensaal, der einer überfüllten Kantine gleicht. Unterhaltung aufgrund des Lärmpegels nicht möglich, hygienische Vorschriften lassen sehr zu wünschen übrig, Für Vorspeisen und Nachspeisen täglich die selbe Auswahl; geringe Auswahl und geringes Angebot sehr schnell vergriffen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Poolanlage mit den Liegen etwas in die Jahre gekommen. Dusch- und Umkleidemöglichkeiten wurden vermisst.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anika (36-40)

Juni 2019

Lange Top, Frühstück leider nicht

4.0/6

Zimmer gut, Lager gut, Abendessen a la Karte gut, Buffet und Frühstück eher nicht. Hotel wird auch eher für "einmal Übernachtungen" genutzt.


Umgebung

6.0

Super Lage, direkt am Strand


Zimmer

6.0

Zimmer ausreichend, sehr sauber, nur die Beleuchtung im Bad war sehr dunkel


Service

6.0

Personal war überall nett und sehr bemüht


Gastronomie

3.0

Frühstück leider nicht zu empfehlen, das Abendbuffet leider auch nicht. A la Karte Essen hingegen war sehr gut Dies liegt unserer Meinung an der Massenabfertigung der vielen Busse, welche täglich an und abreisen, also nur für eine Nacht die Leute absetzen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider nicht IN Anspruch genommen, daher können wir hier nichts zu schreiben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simon (36-40)

Juni 2019

So lala

3.0/6

Hotel an sich gepflegt und sauber. Der Service so lala, beim Frühstück bekommt man kaum ein Guten Morgen oder auch nur ein Lächeln von den Angestellten. Der Frühstücksraum erinnert eher an eine grosse Kantine (nur grosse Tische vorhanden, wenn man Pech hat muss man zu Fremden Leuten sitzen). Das Frühstück an sich ist auch nichts für Feinschmecker, es ist zwar viel vorhanden aber Geschmacklich nicht so prickelnd. Der Aussenbereich ist ebenfalls gepflegt und sauber. Parkplätze direkt vor der Tür. Das Hotel befindet sich ein bisschen Ausserhalb der Stadt, wer aber gut zu Fuss ist hat damit kein Problem. Wir waren mit einem Kleinkind unterwegs und würden das Hotel mit dem jetzigen wissen nicht wieder Buchen...


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Bewertung Betrifft nur das Frühstück


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rayc (51-55)

Mai 2018

Hotel mit guter Lage

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am schönen Strand und an der Strandpromenade. Die Zimmer haben uns sehr gut gefallen. Das Frühstück sowie der Frühstücksaal haben uns nicht gefallen. Sehr viele Tische waren für Bustouristen reserviert. Der Raum war sehr dunkel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bodo (36-40)

März 2018

Glaubwürdige 4 Sterne zum sehr guten Preis

6.0/6

Nettes Hotel direkt am Atlantikstrand. Gebäude älter, scheint aber vor ein paar Jahren durchrenoviert worden zu sein. Luxusverwöhnte haben bestimmt schon bessere Hotels gesehen, ich persönlich finde die 4 Sterne angemessen und es gibt insgesamt kaum Dinge, die mich gestört haben. Angenehme Mischung aus Pärchen, Familien, Reisegruppen aber auch viel Business- und Konferenzgäste. Lage perfekt für Trips in die Region mit dem Auto. Wir jedenfalls hatten eine sehr schöne Zeit.


Umgebung

5.0

Die direkte Umgebung ist von langweiligen Hochhausblöcken geprägt, alles aber sehr gepflegt. Promenade und Atlantikstrand wunderschön. Povoa selbst ist okay, wenn auch nicht der Knaller. Wenn man einen Mietwagen hat, ist hingegen Povoa ein perfekter Ausgangspunkt für diverse Tagesausflugsziele in Nordportugal (Vila do Conde, Viana do Castelo, Braga, Guimaraes und Porto) um nur einige zu nennen, die ganz locker in < 1 Std. mit dem Auto zu erreichen sind. In diesem Zusammenhang hervozuheben sind a


Zimmer

5.0

Moderne saubere Zimmer, meerseitig mit schönen Balkons. Ein Nachteil: Die Badezimmer werden nur mit Schiebetüren verschlossen, die alles andere als dicht schließt. Somit sind alle (teils auch unangenehmen Gerüche und Geräusche) aus dem Bad im ganzen zimmer hör-/riechbar.


Service

6.0

Das ganze Personal war professionell und freundlich unterwegs.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Hallbpension. Frühstück war prima, Abendessen auch, jeweils Buffet. Habe schon bessere Buffets gesehen, aber auch viele schlechtere. Wirklich auszusetzen gab es nichts. Variation und Auswahl gut, Qualität gut, Geschmack gut, reginaonale Produkte, Bedienung freundlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Innenpool, Dampfbad und Sauna modern und wirklich prima. Eintritts-Obulus von EUR 3,- pro Nase und Tag ist angesichts des Gebotenem völlig okay. Pool schön warm, das große Dampfbad haben wir viel genutzt. Zu den anderen Angeboten kann ich nicht viel sagen, haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Dezember 2017

Gut und günstig in Povoa übernachten

5.0/6

Sehr grosses Hotel am Stadtrand direkt am Strand. Restaurants und Bars in der näheren Umgebung. Die Innenstadt ist fussläufig erreichbar.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand. Restaurants und Kneipen in der näheren Umgebung vorhanden. Zur Innenstadt ca. 20 - 30 Minuten zu Fuss.


Zimmer

5.0

Der Kategorie entsprechend. Alles ok.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Wir hatte Frühstück im Preis inbegriffen. Der Kaffee aus dem Thermobehälter hat mir nicht so gut geschmeckt. Das Buffet war in Ordnung, aber auch nichts besonderes.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (31-35)

Oktober 2017

Nicht perfekt aber OK

4.0/6

Schöne Mittelklasse Hotel in herrlicher Lage, direkt am Atlantik. Nur für Ruhe suchende. Erholungsort. Frühstück solala da Reisegruppen dort absteigen und viel los ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerti (61-65)

Mai 2017

Ich empfehle allen diese Reise und dieses Hotel !

6.0/6

Es ist ein nettes und sehr freundliches Hotel mit Meerblick und Terrasse! Das Büffet war ausreichend sehr gut! Die Wellnessoase ist ein TRAUM mit Sauna, Innenpool und Fitnesscenter! Die Gegend rund um das Hotel ist ruhig und wenn man hinten rausgeht ist gleich der Atlantik! Da aber der Atlantik kalt ist (wir waren im Mai 2017), konnten wir nur mit den Füssen rein! Das Hotel ist empfehlenswert mit kostenlosem WLAN!


Umgebung

6.0

Die LAGE ist sehr ruhig und in der näheren UMGEBUNG sind Einkaufmöglichkeiten! Wenn man hinten rausgeht vom Hotelgarten (tolles Aissenpool!) ist gleich der Atlantik mit einem riesenlangen Sandstrand voller herrlichen blauen Muscheln! "Super" sag ich Euch! Die FAHRT vom Flughafen PORTO dauert 35 Minuten (42 km) zum Hotel! Wir machten jeden Tag Sternfahrten nach PORTO mit Stadtführung ( Clérigos Turm, Lello Buchhandlung, Markthalle, Kathedrale Sé, Börsenpalast uvm., am Dourofluss kann man eine


Zimmer

6.0

Die Zimmern sind geräumig mit Klimaanlage und nett mit Stadtblick oder Meerblick! Das Hotel (Baujahr 1974) hat 208 Zimmern auf 12 Etagen, natürlich mit Lift! Die Zimmern werden täglich gereinigt!


Service

6.0

Das Service ist freundlich und rund um die Uhr, also 24 Sunden; es gibt ein Restaurant, eine Bar und eine Lounge! Die Zimmern werden täglich gereinigt!


Gastronomie

6.0

Das Büffet ist ausreichend, abwechslungsreich und sehr gut! Es ist für jedem etwas dabei, ob vegetarisch, fleischiges, fischiges oder süßes! Die Atmosphäre ist ruhig und angenehm, man fühlt sich wohl!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist alles vorhanden, ein Fitnesscenter, Wellnessbereich mit Innenpool! Es gab täglich eine Livemusik auf Klavier!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

März 2017

Kostengünstiges Hotel unmittelbar am Strand

6.0/6

Das Axis Vermar ist ein neu renoviertes Hotel der gehobenen Mittelklasse. Viele Zimmer mit drittem Bett. Großräumiges Restaurant mit reichhaltigem Frühstücksbuffet ohne Extravagantien.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lothar (61-65)

November 2016

Wunderschönes Hotel (wenn man Meerblick bucht)

5.0/6

Das Hotel ist aus den 60er Jahren und hat einen gewissen Charme. Es liegt unmittelbar am Atlantik. Sauberkeit wird hier sehr groß geschrieben, das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Vom Airport fährt man mit der Metro in 10min. nach Verdes. Dort steigt man in die Metro nach Pavoa de Varzim bis Endstation...ca. 30min. Dann ein 30 min. Spaziergang durch die Fußgängerzone und Strandpromenade. Mit der Metro nach Porto City fährt man ca. 60min. In der Nähe des Hotels gibt es viele Restaurants und Geschäfte. Auch der Ort selbst -beginnend hinter dem Stadion, hat einen gewissen Reiz für Spaziergänge.....


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ebenfalls im Stil der 60er eingerichtet, neu renoviert und sehr sauber. Aber unbedingt ein Meerblickzimmer buchen! Die Matratzen sollten mal erneuert werden.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter hatten immer ein offenes Ohr.


Gastronomie

6.0

Ich hatte HP gebucht und es nicht bereut. Mir wurden qualitativ hochwertige Speisen serviert. Einziger Kritikpunkt: das angebotene Gemüse war Brokkolilastik ;-) Fleisch und Fisch waren immer sehr reichhaltig und perfekt zubereitet. Immer frisches Obst.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elvira (41-45)

September 2016

Seniorenhotel

4.0/6

Es waren nur Senioren in diesem grossen alten Hotel. Das sollte man irgendwo vermerken. Eine nette Bardame hat uns bedient. Im Speisesaal wurde man völlig ignoriert vom Personal.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2016

Restaurantboden

2.0/6

Die Lage des Hotels ist wirklich klasse in unmittelbarer Nähe zum Meer. Die Zimmer sind auch noch ok jedoch der Speisesaal lässt stark zu wünschen übrig. Der Boden ist derart verschmutzt und die Präsentation der Speisen lässt stark zu wünschen übrig!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Fränzi (51-55)

Juli 2016

Okay, aber nicht mehr...

4.0/6

Das Hotel ist ganz okey. Unser Zimmer wurde erst vor kurzem renoviert und ist praktisch und gut eingerichtet. Unbedingt ein Zimmer mit Meerblick wählen, da diese Aussicht sehr schön ist und man sonst nur an andere Hochhäuser schaut. Trotz der vielen Zimmer, war es im Hotelzimmer ziemlich ruhig. Die Lage des Hotels ist für Ausflüge ins Innerland und für nach Porto ideal. Als Badehotel kann ich dieses Hotel nicht empfehlen. Der Strand ist zwar schön - dennoch ist der Sand nur grobkörnig und das Ufer stark abfallend. Und deshalb weniger für Strandspaziergänge geeignet. Zudem hat es die ganze Woche sehr stark gewindet, was ein angenehmes Sonnenbaden nicht zulässt /: Auch die Temperaturen waren für anfangs Juli eher kalt (so 22 Grad) und mit dem Wind noch kälter... Dafür konnte man sehr gut Hotel-Pool baden. Das Wasser dort ist angenehm warm (;


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Die Hotelküche verdient keine **** Sterne! Es gibt zum Frühstück und Abendessen Buffet. Die Auswahl ist okay. Es hat frische Salate und Früchte. Vor allem aber das Abendessen ist immer dasselbe....das Essen ist nicht richtig warm und es findet kein 'Show-Kochen' statt. Auch das Ambiete und der Service sind wenig überzeugend. Ich würde dieses Hotel nicht mehr mit Halbpension buchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(41-45)

März 2016

Top Preis Leistungsverhältnis !

5.0/6

Hotel für einen Kurtrip gebucht. Sauber und zweckmäßig. Jederzeit wieder. Freundliches Personal. Ein Auto sollte dabei sein.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Lage direkt am Meer. Man sollte schon ein Auto dabei haben. Sonst wird es schwierig die Gegend zu erkunden.


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Leider nur ein deutscher Fernsehsender.


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Bei Problemen die Rezeption informiert. Umgehend kam der Haustechniker.


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Frühstück ist nicht Abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (41-45)

Juli 2015

Neu renoviertes, ruhiges Hotel nahe des Strandes

6.0/6

Das Hotel, nahe des Strandes ist gut ausgestattet und bietet mit Pool und Tennisplatz genügend Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt gegenüber dem Meer (man muss nur die Promenade überqueren). Zum Stadtkern sind es etwa 15 Minuten. Parkplätze sind kostenlos verfügbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind vor nicht einmal zwei Jahren renoviert worden. Unser zimmer (Familiensuite (ganz normales Familienzimmer)) war mit zwei Etagen und zwei Bädern großzügig gestaltet. Die Betten waren gut. Im Allgemeinen hat die Renovierung des gesamten Hotels verbessert im vergleich zu den Vorjahren.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Das hotel hat einen beheizten Pool, welcher eine angenehme Größe aufweist. Vor allem, da es immer relativ leer ist. Außerdem gibt es noch einen Spabereich (nicht getestet) sowie einen Tennisplatz und einen Kinderspielplatz.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Mai 2015

Preiswertes Hotel zur Entdeckung von Nordportugal

5.2/6

Wir hatten uns dieses Hotel ausgesucht da es Strandnähe hat und nicht in Porto ist. Frühstück läßt keine Wünsche offen. Wir hatten ein Sparzimmer ohne Balkon, dafür aber alles neu renoviert , incl. ebenerdiger Regenwalddusche. Sonst wurde schon alles positive beschrieben. Falls wir nochmal nach Nordportugal kommen sollten ,würden wir wieder in diesem Hotel absteigen


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

April 2015

Für einen Kurzaufenthalt ok

5.4/6

Wenn man das Hotel bucht, sollte man unbedingt Meerblick buchen. Der Ausblick auf den Atlantik lohnt sich. Dafür ist die Umgebung rundherum mit hässlichen Beton-/ Wohnklötzen verbaut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Februar 2015

Augen links, Augen rechts!!

4.4/6

Ausserhalb der kurzen Badesaison ist dies ein Hotel für Städtebesucher (Porto), für Fans von Strandspaziergängen bei jedem Wetter und als Stützpunkt für Leute, die Nordportugal mit dem Auto erkunden wollen. Im Februar '15 war es vor allem von internationalen Jugend-Fussballmannschaften genutzt, die in der Nähe ein Turnier austrugen. Die wenigen Individualtouristen mussten sich im Frühstücksrestaurant ein Katzentischchen zwischen den reservierten Sportler-Bereichen suchen. Auch ansonsten ist das Restaurant nicht einladend. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit gutem TV und mit Safe. Achtung: Zimmer mit Balkon wählen, die anderen gucken ausschliesslich auf Parkplätze und andere Betonkästen, die Küste und Hinterland verschandeln. Also: beim Strandspaziergang in Richtung Nord die Augen links (aufs Meer) halten, beim Rückweg dementsprechend nach rechts!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Oktober 2014

Ja, aber...

4.0/6

Wir haben den Aufenthalt in diesem Hotel nicht bereut, würden es jedoch trotzdem nicht nochmal buchen. Die Zimmer waren großzügig, sauber und gut ausgestattet. Ebenso der Balkon. Das Essen schmeckte sehr gut, jedoch wurde es nach wenigen Tagen eintönig. Der Innenpool ist leider (trotz Pauschalbuchung) nur gegen Aufpreis nutzbar d.h. pro Stunde u Person 3€ + Badehaube (falls nicht vorhanden 5€) und natürlich Badeschuhen. Die Rezeption kann einem disbezüglich jedoch nicht unbedingt eine qualifizierte Auskunft geben. Man sollte jedoch einen Mietwagen haben um bei schlechtem Wetter etwas unternehmen zu können. Entfernung nach Porto ca 30km.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (66-70)

September 2014

Nur eine Nacht

5.0/6

verbrachten wir hier, um anderntags den nahegelegenen schönsten Golfplatz - Estrela - im Norden Portugals zu bespielen. Das Hotelpersonal war sehr freundlich und liess uns noch kurz vor Küchenschluss vom abgegessenen Buffet das Dinner einnehmen, die Auswahl und Qualität war bescheiden, sowie auch andernmorgens das Frühstück, meines Erachtens keine 4 Sterne wert! Hier herrscht mehr Masse (viele Gruppenreisen) als Klasse. Unser Zimmer dagegen war sehr gross und angenehm renoviert mit Balkon und Ausblick auf das Meer.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2014

Großes Hotel an wahnsinnigem Strand!

4.9/6

Recht großes und hohes Ferienhotel, viel von Gruppen frequentiert. In den älteren Zimmern, die übrigens recht groß sind, wurden nur Bettücher über eklige "Pferdedecken" gezogen. Schauderhaft wegen des Zustandes dieser "Unterdecken" (nicht schmutzig aber alt und eklig eben). Frühstück reichhaltig und vielfältig. Vier Lifts stehen zur Verfügung, 14 Stockwerke, der Pool ist ziemlich groß, der Strand mit Liegenvermietung etc. ist nur wenige Meter aus dem Hotelbereich erreichbar. Parken am Hotel problemlos möglich.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mayk (41-45)

Mai 2014

Gutes Hotel (wenn Leihwagen)

4.6/6

Hotel direkt am Strand / Stadtrand mit überraschend gutem und vielfältigem Frühstück. nach erstem Schock,weil Betonklotz....dann innen,weil sehr gut ausgestattet, doch angenehm Überrascht! gepflegter Garten mit nettem Poolbereich. Wenn man einen Mietwagen dazubucht,auf jeden Fall zu empfehlen! zur Metro Richtung Porto ist es Fußläufig zu weit....mindestens 2 kilometer.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Willi (51-55)

Februar 2014

Zweckmäßiges, uncharmantes Tagungshotel

4.0/6

Zweckmäßiges, uncharmantes Tagungshotel mitten "in der Pampa". Über Meer, Strand usw. kann ich nichts sagen, da es ununterbrochen stürmte und regnete. Alles war recht zweckmäßig aber ohne jeden Pfiff. Die Umgebung des Hotels bestand aus lauter Betonkästen unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Verfallsgrades - grauslich.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

November 2013

Sehr positiv überrascht und Empfehlenswert

5.9/6

Ich besuchte dieses Hotel Anfang November und war überaus positiv überrasch und zufrieden. Das Hotelzimmer ist sehr gut ausgestattet, und Sauber(Reinigungskräfte kommen täglich und sind sehr sauber). Die Rezeption ist hilfsbereit und zuvorkommend, haben sogar ein Verpflegungs Packet für den Rückflug mitten in der Nacht bekommen.Top! Es gibt eine vielzahl von Bars in naher Umgebung. Das Restaurant hat eine super Auswahl an Frühstück und Abendmahlzeit. Sehr Empfehlenswert dieses Hotel! Keine Kritik.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (19-25)

Oktober 2013

Schöne gepflegtes Hotel direkt am Strand

5.3/6

Schönes und gepflegtes Hotel in Povoa de Varzim. Unser Zimmer war sehr sauber und wurde jeden Tag gründlich gereinigt. Daran gibts nichts auszusetzen. Obwohl keine Badesaison mehr war, wurde die Poolanlage gepflegt und auch der Tennisplatz war sauber (wenn auch teilweise durch den starken Regen überflutet). Das Frühstuck war gut, jedoch jeden Tag exakt dasselbe, was bei einer Woche Aufenthalt etwas langweilig wurde. Das Abendbuffet war abwechslungsreich und lecker. Zur Haltestellt der Metro muss man allerdings ca 2.5 km laufen (ungefähr 30 Minuten), was relativ lang ist. Leider fährt kein Bus vom Hotel zur Metro.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (56-60)

September 2013

Gutes Hotel direkt am Meer, außerhalb des Zentrums

4.8/6

gutes Hotel in direkter Strandlage (nur durch verkehrsberuhigte Strandpromenade vom Strand getrennt) etwas weit vom Ortszentrum und Altzstadt entfernt, daher zu Restaurants längere Fußwege erforderlich - Mietwagen sinnvoll: Fahrt nach Porto oder zum Flughafen mit Metro - 30-40 min Fußweg vom Hotel - Busverbindung vorhanden, aber keine fahrpläne verfügbar. Hotelausstattung gut, aber Möblierung spärlich, wenig Ablagemöglichkeiten - mehr für Geschäftsreisende als für Badegäste ausgelegt; aber: kostenlos Handtücher für der Poolbereich Frühstücksbuffet reichhaltig, aber nach ein paar Tagen langweilig, da immer das Gleiche.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Mai 2013

Hotel ok, Lage nicht so gut für Städtereise nach P

4.0/6

Wir haben in diesem Hotel übernachtet, da es sich um ein sehr günstiges Angebot gehandelt hat. Unser Trip war eine Städtekurzreise nach Porto. Die Anbindung des Hotels mit öffentlichen Verkehrsmittel ist sehr schlecht. Der Metro Bahnhof (Povoa de Varzim) ist nach ca. 3 km Fußweg zu erreichen (Dauer ca. 30 Minuten, schnelleren Schrittes. Die Anbindung ab dort ist gut, die Fahrt nach Porto dauert ca. 45 Minuten. Es besteht die Möglichkeit die Andante Card zu kaufen für 3 Tage 15,-- p.Pers. am Flughafen erhältlich. Das Hotel ist von innen in Ordnung, eher wahrscheinlich 3 Sterne. Frühstückbuffet ist in Ordnung, könnte allerdings mehr angeboten werden, insbesondere, wenn man von einem 4 Sterne Hotel ausgeht. Gartenanlage ist etwas in die Jahre gekommen (Tennisplatz und Pool), alles etwas abgenutzt.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Mai 2013

Sehr schöne Woche - gerne wieder.

5.4/6

Sehr schöne Woche - gerne wieder. Sehr schöne Woche - gerne wieder. Sehr schöne Woche - gerne wieder. Sehr schöne Woche - gerne wieder. Sehr schöne Woche - gerne wieder.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lucia (31-35)

Mai 2013

Nettes Hotel am Strand

5.1/6

Hotel direkt am Strand in einer Kleinstadt. Sehr gute Anbindung an die Autobahn. Das Zimmer war groß und sauber. Am Pool gibt es ausreichend Liegen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (31-35)

Mai 2013

Schönes Srandhotel

4.7/6

Im Juni läasst es sich nicht Baden, dazu ist es zu kalt und zu windig. Als Ausgangspunkt um die Umgebung zu erkunden war das Hotel super! Angenehm ruhig und sauber. Wir haben uns wohl gefühlt. Man konnte kostenlos mit dem PKW vor dem Hotel parken.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (31-35)

April 2013

Nicht mal 3 Sterne...

3.2/6

großes Hotel mit vielen Zimmern, nur durch eine wenig befahrene Straße vom grobkörnigen Sandstrand getrennt. Wie scheinbar alles in Portugal recht abgewohnt und nicht 100% sauber. WLAN inklusive, hat aber im Zimmer nicht funktioniert. Überwiegend Franzosen, Spanier und Engländer gediegenen Alters sind in dem Hotel anzutreffen. Aber auch zwei Fußballmannschaften u.a. Georgien waren lautstark verteten.


Umgebung

5.0

direkt am Strand, nur durch die Uferpromenade getrennt. Den Flughafen erreicht man in ca. 20 Minuten. Es gibt zahlreiche Cafe´s, Bar´s und Restaurantes in unmittelbarer Nachbarschaft. Außerdem gibt es McDonnalds, BurgerKing und SubWay in der Nähe. Man kann gut am Strand entlang bis in die Innenstadt laufen, dort gibt es natürlich zahlreiche Shopping möglichkeiten.


Zimmer

3.0

Zimmer sind ausreichend groß in abgewohntem Zustand. Trostlose weiße Möbel in schlechtem Zustand, das macht auch der Flat TV nicht wieder gut. Die Bildqualität ist eine Katastrophe und nicht mal die Portugiesischen Programme haben vernünftig funktioniert. Immerhin soetwas wie ein Boxspring Bett, leider Bretthart und die Untermatratze ohne Bezug total versifft. Auf dem Balkon die billigsten Plastikmöbel. Bad im großen und ganzen in Ordnung, allerdings blättert überall die Farbe ab und die Lüf


Service

2.0

Dem Personal am Empfang geht kein Lächeln über die Lippen. Eine vernünftige Begrüßung gibt es nicht und man wird einfach nur abgefertigt. Man spricht allerdings ein bisschen Englisch. Die Zimmerreinigung war mangelhaft. Es wurden lediglich die Betten gemacht und neue Handtücher aufgehängt. Gesaugt wurde der versiffte Teppich nicht. Minibar wurde auch nicht nachgefüllt.


Gastronomie

3.0

Im Restaurant gibt es auch das Frühstück. Die Auswahl war ok aber nicht umwerfend, Obstsalat teilweise aus der Dose sagt wohl alles. Zum Abendlichen Buffet gab es eine Auswahl an Landestypischen Speisen, leider alles ungewürzt - sehr fad. Salz gab es generell nicht, weder an den Tischen noch im Essen. Service leider auch hier mangelhaft. Zwar freundlich aber wenn man nur ein Getränk bekommt und sich dann nie wieder ein Kellner blicken lässt - naja.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2012

Erholung am Atlantik

4.8/6

Mit Mitauto guter Ausgangspunkt für Besichtigungen im Norden Portugals. Das Hotel liegt schön durch eine autofreie Uferstrasse getrennt vom Strand. Langer, aber sehr poröser Strand mit einigen Strandbars und Restaurants.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (70 >)

Mai 2012

Axis bei Porto

3.6/6

Ältere,grosse Hotelanlage in einer Hochhaussiedlung am Rand von Povoa.Die kleineren Zimmer haben zum Teil Balkon zum Meer hinaus,sind aber dürftig möbeliert.Doch für die Reinigung wurde immer vormittags gut gesorgt.Die sehr vielen Rundreise Touristen älteren Semesters aus GB und Frankreich verliessen das Frühstücksbuffet chaotisch.Wir kamen um 9.00 Uhr und fanden das Buffet ohne Zutaten,die Tassen,dunkles Brot oder auch Teewasser gab es wieder nach Anforderung.Erst danach wurden auch wieder die Tische neu für die Gäste vorbereitet.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer,nur durch eine unbefahrene Promenade gelegenes Hotel.Einen Supermarkt gibt es in der Nähe .Die Stadt ist besser mit einem Auto zu erreichen.Fußweg bis in die Altstadt vo Povoa bald 30 Min.Dort aber ist die günstige und preiswerte Fahrverbindung(Tram) nach Porto zu erreichen.Andere Sehensürdigkeiten sind schwer mit einem Autobus vom Busbahnhof anzufahren.


Zimmer

4.0

Die kleineren Zimmer haben eine Minibar und einen TV mit 2 D-Programmen.Einen Safe befindet sich bei der Rezeption(entgeldfrei).


Service

3.0

Das Personal spricht kein deutsch und ist fast immer unfreundlich!


Gastronomie

3.0

Der grosse Speiseraum war wegen der Überfüllung im Mai 12 ungemütlich und stressig zu den Mahlzeiten.Das Personal ist für diesen Andrang nicht geignet b.z.w.nicht willig die Gäste zu versorgen.Darum gibt es oft Lücken im täglichen Angebot und die Darreichung ist stümperhaft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

März 2012

Portugal, immer eine Reise wert

5.2/6

Zuerst möchte ich erwähnen, das meine Frau aus Estoril / Portugal kommt und wir schon sehr oft in Portugal wahren. Es ist schon ein Unterschied, wenn man mit jemandem im Urlaub ist, der die Kultur und Sprache eines Landes kennt. Das Hotel bekommt zur Zeit einen neuen Anstrich, man legt Wert darauf, dass die Gäste dadurch nicht gestört werden, wir sind nach 5 Tagen in eine Suite gezogen. Wir hatten erst ein Doppelzimmer mit Pool- und eingeschränkten Meerblick, von der Suite konnten wir die gesamte Küste sehen. Die Zimmer sind sauber und das Frühstück für portugiesische Verhältnisse gut. Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland, Portugal,Spanien.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage an der Promenade, alles was man braucht gut zu Fuss erreichbar. Wir hatten einen Mietwagen, bis zum Airport sind es ca. 35 min. über die Autobahn. Ein Hinweiss für alle Urlauber mit Mietwagen. Die Autobahnbenutzung in Nordportugal und an der Algarve wird überwiegend elektronisch abgerechnet, man wird fotografiert. Das System nennt sich, Viaje Sem Parar, die Bezahlung der Gebühren erfolgt bei der Post. Die Post heisst ctt erkennbar durch einen roten Reiter. In Povoa de Varzim g


Zimmer

5.0

Zimmer sind ausreichend, sauber, mit Duschwanne, TV mit 5 deutschen Programmen, Balkon, Kühlschrank, Betten OK


Service

5.0

Der Service im Hotel war gut, ob Restaurant, Zimmerreinigung oder Reception. Gesprochen wird portugiesisch und englisch.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut, für portugiesische Verhältnisse fast schon sehr gut. Bis auf den Kaffee, aber das kennen wir nicht anders in Portugal. Eigentlich unverständlich, da es sehr guten Kaffee in fast allen Cafes und Pastelerias in Portugal gibt. Im Restaurant haben wir zwei mal zum Abend gegessen und es war gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

März 2012

Preis-Leistungsverhältnis ok

4.7/6

zweckmässiges Hotel und für den Preis absolut o.k.. Zimmer sehr sauber, Balkonzimmer (u. Bad) etwas größer als die Standardzimmer, Frühstücksauswahl o.k., Hotel etwas abseits gelegen (zur Metro ca. 2km, zum Busbahnhof ca. 1,5km, einige Restaurants in der nächsten Umgebung). Schöne Altstadt (zu Fuß in etwa 10 Min zu erreichen) und Strandpromenade. Pool nicht genutzt (Tagestemperaturen zw. 17 u. 20°C), sieht aber auch ansprechend und sauber aus.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubert (61-65)

Februar 2012

Axis Vermar Conference & Beach Hotel

4.7/6

Für eine Städtereise ein sehr gutes Hotel,15 Minuten bis zur Metro nach Porto.Für 7€ kann man 24h mit Metro und Bus durch Porto fahren und sich die Gegend und Sehenswürdigkeiten anschauen, sehr schön.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hermann-Josef (56-60)

November 2011

Zu dem Preis kann man nicht meckern!

4.4/6

In dem relativ großen Hotel war ich im November fast alleine: HP wurde als Menu angeboten. Hotel ist etwas schwierig zu finden, liegt aber super dirket am Strand. Hier war (November!) nichts los. Ansonsten ist das Haus recht abgewohnt, jedenfalls auf den Zimmer-Etagen. Aber: es geht! Bei dem Preis (102,00 €/3 Tage/HP bei DerTour) kann man nicht meckern. Problem: die Sprachkenntnisse. Zimmer mit Balkon u. Meerblick gab es erst bei Reklamation, weil die Rezeption den Voucher (deutsch) nicht lesen konnte.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (46-50)

Oktober 2011

Schöne Tage im Axis Vermar

4.8/6

Gutes Hotel, mit sehr gutem Frühstücksbuffet, Zimmer gepflegt und sauber. Lage zur Altstadt ca.1.3Km. Mietwagen wäre nicht schlecht für die Umgebung zu erkunden ( Viana do Castelo,Guimaraes,Braga.und Porto mit der Metro


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (51-55)

Oktober 2011

Strandhotel!? Naja

4.8/6

Povoa de Varzim liegt ca. 30km nördlich von Porto und ist auch Endstation einer Metrolinie (oberirdisch). Stadtrecht erlangte es in den 1970igern und es wächst immer noch! Die Stadt (jenseits der kleinen Altstadt) besteht hauptsächlich aus in Beton gegossenen Träumen von der "Ferienwohnung am Meer"; für mich nicht unbedingt schlimm aber vielleicht nicht jedermann/fraus Geschmack -auf jeden Fall nicht für 3 Groschen romantisch! Das "Axis Vermar" liegt direkt am (in diesem Bereich autofreien) nördlichen Ende der Strandpromenade. Zum Zentrum sind es ca. 15min zu Fuss. Es gibt einige Strandbars in modernen Gebäuden in der Umgebung, Richtung Zentrum das eine & andere Restaurant, ansonsten ist (zumindest im warmen Oktober) eher nix los. Im Sommer dürfte es dort allerdings anders zugehen. Das Hotel selbst hat 14 Etagen, das Erdgeschoss ist recht grosszügig gestaltet mit Reception, Lobby und Restaurant/Bar. Es gibt 4 (flinke) Fahrstühle. Den Zimmern; wir hatten Meerseite (und nur dort gibt es Balkone!), sieht man (wie dem ganzen Hotel) seine Novotel-Vergangenheit an (was ganz & gar nix negatives ist!). Unser Zimmer im 11. OG war recht geräumig mit dritter Schlafgelegenheit/Sofa, TV mit den üblichen (auch dt.) Programmen und einer Minibar - achja; Balkon natürlich! Der Parkplatz und WLan sind kostenlos. Das Frühstück gibt es im Restaurant im EG, die Auswahl ist ist für port. Verhältnisse reichhaltig, der Kaffee eher mies... Im Aussenbereich gibt es einen Pool mit Liegen und man/frau kann mit der Zimmerkarte die Tür zum Strand öffnen. Alles in allem: Povoa de Varzim ist zwar am Meer aber nicht die Bohne "romantisch" oder was auch immer... Wer, wie ich, auch zuhause im 15. OG der Platte wohnt findet´s nicht ganz so schrecklich; meine altbauaffine Begleitung fand´s irgendwie anders. Das Hotel itself ist allerdings sauber, ordentlich und nicht teuer!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (36-40)

Oktober 2011

Gute Lage für Ausflüge

3.7/6

Konferenz Hotel weit außerhalb von Porto eigentlich schon in eine andere Stadt.


Umgebung

4.0

Wie gesagt das Hotel ist nicht in Porto aber mit Metro kann man bequem nach Porto fahren. Einkausfmöglichkeiten in der nähe wenige wenn man ein Auto hat kein Problem. Für Ausflüge auch nach Santiago de Compostella sehr günstig gelegen.


Zimmer

4.0

Für den Preis war wir bezahlt haben ordentlich. Etwas abgewohnt aber sauber. Balkon mit Meerblick auch vorhanden ( gegen geringen Aufpreis ) W Lan hat einwandfrei funktioniert .


Service

4.0

Personal unaufällig und freundlich. In Oktober waren nicht viele Gäste da . Die ganze Hotelanlage war nicht mehr so neu dafür aber sauber.


Gastronomie

2.0

Frühstück war eher sehr bescheiden . Wenig Auswahl. Ambiente wie im Sanatorium.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Strand, Joggingmöglichkeiten vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfred (56-60)

September 2011

Gutes Rundreisehotel

5.2/6

Im Rahmen einer Portugal Rundreise waren wir für zwei Nächte in diesem Hotel.


Umgebung

6.0

Für einen Badeurlaub wäre die Lage sehr gut. Nur durch eine kleine Straße vom schönen Strand getrennt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick im 11. Stock. Für eine Rundreise ausreichend.


Service

5.0

Das Servicepersonal bei den Mahlzeiten war ok.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Frühstücks- und Abendbuffet, war alles recht ordentlich. Nur die Überreste des Abendbuffet waren am nächsten Tag noch am Boden zu sehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Francesco (26-30)

Mai 2011

Schönes Hotel aus den 70ern in traumhafter Lage

4.5/6

ok, für den preis. Schönes Hotel aus den 70ern in traumhafter Lage! Personal an der Rezeption könnte etwas weniger arrogant und deplaziert sein, vor allem das weibliche Personal an der Rezeption


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (19-25)

April 2011

Portugal von einer anderen Seite

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, einzig durch die Strandpromenade getrennt was aber nicht schlimm ist. Es ist ein 13 Stockwerke großes Gebäude was zuerst nicht den Anschein erweckt man hätte viel Urlaubsfreuden. Von Innen jedoch ist das alles vergessen. Eine sehr schöne Lobby die übergeht in den Barbereich. Rezeption immer besetzt gewesen. Ein kleiner Laden befindet sich benfalls in der Lobby, allerdings nur mit einheimischer Literatur und auch mehr Souveniers als sonsiges Angebot.. Vier Fahrstühle bringen einen auf die jeweilige Etage. Zimmer sind gepflegt aber nicht auf dem neusten Stand. Neue Möbel und Fernseher könnten es mal werden. Das Bad ist auch relativ klein aber sehr sehr sauber. Auch die reinigungskraft hat jeden Tag sehr ordentlich gereingt. Das Hotel ist überwiegend ein Urlaubs-und Tagungshotel für Einheimische Gäste. Deutsch wird nicht gesprochen, wenn dann nur Englisch aber das sehr wenig. Verstänständigung hat aber trotzdem funktioniert.


Umgebung

5.0

In einer etwas ruhigeren Gegend von Protugal gelegen, ca 30km vom Flughafen Porto, aber dafür dirket am Strand mit herrlich feinem Sand. Ein toller Küstenabschnitt mit vielen Gelegenheiten zum Sonnen, Baden und Kaffe trinken. Entalng des Strandes befindet sich auch eine Promenade mit vielen günstigen Geschäften Restaurants, Bars und Cafes. Achtung für alle Frauen---massenhaft Schuhgeschäfte reihen sich dort aneinander!!!!!! Vom Hotel aus sind es wie gesagt ca. 30km nach Porto, 300km nach Lissabo


Zimmer

4.0

Wie oben schon erwähnt sind es nicht merh die neusten Zimmer aber dafür sauber und gepflegt. Wir hatten ein Doppelzimmer mit einem 180cm breiten Bett, 4 Kissen!!! und zusaätlich noch eine Couch, Fernseher mit RTL, Mtv, Eurosport, 3Sat und Sixx. Eine Minibar war auch dabei, gut gefüllt und fast alles für 2,00 zu haben. Zimmergröße ist ausreichend lediglich das Bad könnte größer sein.


Service

6.0

Der Service im Hotel war trotz unserer Verständigungslücken Einwandfrei und stets bemüht uns einen schönen Aufenthalt zu bieten.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht weil wir die Küche und die Spezialitäten des Landes genießen wollten. Frühstück in Buffetform war ausreichend und lecker, nicht wesentlich anders, als in anderen Ländern. In Portugal wird nicht so Wert auf Frühstück gelegt, dort sind die Hauptmahlzeiten Mittags und Abends. Wir haben am Abend immer noch einen Absacker im Hotel getrunken. Die Bar hat eine große Auswahl zu fairen Preisen, zBsp. Cocktails ab 5,00. In dieser Ecke Portugals ist die Küche in den Re


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (19-25)

August 2010

Schönes Hotel, tolle Lage

5.7/6

Das Hotel hat 12 Stockwerke und ich glaube an die 70 Zimmer. Die Zimmer sind sehr sauber und werden täglich gründlich von sehr nettem Personal gereinigt. Die Anlage ist ebenfalls sehr gepflegt. Der Pool wird regelmäßig gereinigt. Man muss sich nur rechtzeitig Liegen reservieren, sonst muss man evt. auf dem Boden liegen. Es gibt einen sehr schönen Spielplatz. Wir haben Übernachtun mit Frühstück gebucht. Frühstück war sehr reichthaltig und es gibt alles was das Herz begehrt. Es sind vermehrt Portugiesen und Spanier in dem Hotel. Gab aber auch eine Hand voll Deutsche ;-) Das Personal spricht nur wenig Englisch, Deutsch überhaupt nicht. Mit Französisch kommt man aber ut zurecht.


Umgebung

6.0

Der Strand ist gleich gegenüber vom Hotel. Das Zentrum von Povoa de Varzim ist in ca. 10-15 Gehminuten zu erreichen. Sehr schönes Städtchen! Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 30min. Als Ausflugsziel lohnt sich z.b. Porto oder Braga.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind von der Größe her in Ordnung. Der Kleiderschrank könnte größer sein. Klimaanlange, Telefon, Föhn und Minibar vorhanden. Wir haben zimmer mit Meerblick gebucht, das hat sich gelohnt! Der Balkon ist auch in Ordnung. Leider gibt es nur Stühle und keinen Tisch.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und bemüht sich wirklich einen zu verstehen. Die Zimmer werden immer sehr sehr gründlich von sehr netten Damen gereinigt. Wäsche kann man zum reinigen und bügeln abgeben. Ein Hemd kostet 4€ (waschen/bügeln) Der Arzt kommt nach Bedarf ins Hotel.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine Bar und ein Restaurant. Das Essen schmeckt gut, jedoch kochen die Portugiesen im allgemeinen sehr Salzarm jedoch mit sehr sehr viel Öl. Die Preise sind günstiger wie in Deutschland. Küchenstil des Hotelrestaurants ist landestypisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation o.Ä. gibt es nicht. Für die Kinder gibt es einen tollen Spielplatz. Ein Spielzimmer mit Tischtennis, Tischfußball und Bauklötzen ist vorhanden. Außerdem gibt es eine Playstation 2 und einen Internetcorner. Der Pool ist wie gesagt sehr sauber. Duschen sind vorhanden. Es gibt ca. 15 Strohschirme.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert & Brigitte (56-60)

Juli 2009

Akzeptables Strandhotel

4.3/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick (zu empfehlen)da nur diese Zimmer einen Balkon haben. Leider gab es keine Balkonmöbel. Das Frühstück haben wir nicht im Hotel eingenommen, sondern sind in der Nähe zum frühstücken in ein Kaffee, ca. 300 m entfernt in der Promenade, gegangen. Die Zimmer machen einen etwas abgewohnten Eindruck.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (41-45)

März 2009

Keine 4 Sterne wert

3.7/6

Älteres Hochhaus im Plattenhaus umgeben von weitern hässlichen Hochhäusern. Direkt durch Strandpromenade getrennt - am breiten Strand. Die ganze Küste in dieser Gegend wild zugebaut - totale Zersiedlung. Buntes Publikum verschiedene Nationalitäten. Allegemien Hotelbereiche gut, Zimmer schlecht.


Umgebung

2.5

Wo hier ein Ort aufhört unde der nächste beginnt ist nicht so leicht zu sagen. da die ganze Gegend nicht nurin unmittelbarer Strandnähe total zersiedelt. Hochhaushotel inmitten lauter Hochhäuser, Betonbunker die z. T. auch schon die Jahre gekommen sind. Das setzt sich bis in die Innenstadt fort, wo nur noch wenige alte - restaurierte Häuser vorzufinden sind. Innenstadt in ca. 15 Min. zu Fuß an Strand-promenade erreichbar. In der Nähe Strandbar und sehr guter Bäcker mit Stehcafe.


Zimmer

4.0

Zweckmäßig aber nicht schön - klein und renovierungsbedürftig. Billige Standardmöbel. Sauber. Minibar, Fernseher, Fön, Telefon, kein Safe. Sehr hellhörig. Obwohl am Gangende untergebracht waren und über uns kein Stockwerk mehr war, war die Geräuschkulisse von Nachbarn unten und gegenüber störend. Zumal um diese Jahreseit nicht viel Betrieb.


Service

5.0

Freudiches Personal, Check-in, Zimmerreinigung, Informationen zur Gegend alles bestens - auf Englisch, wie auch der Garten mit Pool und Liegestühlen, sowie Eingangsbereich, Bar Restaurant in sehr gutem Zustand.


Gastronomie

3.5

Normales portugiesisches Buffet, nicht mit deutschen Verhältnissen zu vergleichen. Gut war die Saftauswahl. Kein frisches Obst, nur eingekochtes. 1 Sorte Käse, 1 Sorte Wurst (Standardschinken), Müsli, Joghurt, kaum gar gekochte Rühreireste, Kaffee und Süßes gut. Aber bei einem Preis von 8, 50 Euro pro Person indeutig zu teuer. Der Bäcker an der Promende Richtung Norden ist eindeutig vorzuziehen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen