Apartment Hotel Dorisol Mimosa

Apartment Hotel Dorisol Mimosa

Ort: Funchal

66%
4.0 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
4.2
Service
3.7
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Walter (61-65)

November 2020

Sehr angenehmes Urlaubshotel

5.0/6

Sehr sauberes Hotel mit hellen, geräumigen Zimmern zur Poolseite. Andere Seite des Hotels wesentlich mehr Lärm und weniger Sonne. Freundliches Personal, vor allem im Frühstücksservice.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Dezember 2019

Hotel für einen Kurzurlaub

4.0/6

Geeignetes Hotel wenn man viele externe Events gebucht hat. Hotel bietet nicht viel. Ist in die Jahre gekommen und bedarf einer Überarbeitung. Insbesondere das angebliche Gym und der Innenpool lassen zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

CxxxSxxx (51-55)

September 2019

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Zimmer mit Kitchenette, sauber und modern eingerichtet, toller Blick auf die Bucht von Funchal, alles sehr sauber, sehr nettes und bemühtes Personal! Gute Lage, mitten in Hotelzone von Funchal, guter Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mietwagen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2019

Nur für einen günstigen Kurztrip zu "empfehlen"

2.0/6

Das Hotel Dorisol Mimosa zu bewerten, fällt mir prinzipiell relativ schwer, ich versuche es daher so ausführlich wie möglich zu gestalten, damit der Leser nachvollziehen kann, ob es für ihn/sie die richtige Wahl darstellen kann, oder eben nicht. Positiv fallen die Zimmer auf, die, entgegen älterer Bewertungen, sicherlich renoviert wurden und bei mir nichts vermissen ließen. Das Bett (bzw. die Betten, weil ein Zimmerwechsel notwendig wurde ... dazu aber später) war bequem, sowohl Matratze als auch Kissen waren gut. Das Zimmer war sauber und auch im Selbstversorgerbereich war alles ausreichend vorhanden. Die Lage ist speziell ... auf der einen Seite sind es wenige hundert Meter zu allen möglichen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Bushaltestellen oder zum Meer, sowie auch nur rund 3km ins Zentrum von Funchal, auf der anderen Seite muss eben auch ein sehr steiler "Hügel" erklommen werden, der es Menschen mit Geh-Schwierigkeiten nicht ermöglicht sich frei zu bewegen. Mir persönlich war das egal, ob das in der Deutlichkeit jedem klar wird, weiß ich jedoch nicht, daher der Hinweis. Problematisch ist die Lautstärke im Hotel. Gefühlt hört man jedes Wort von nebenan, in den unteren Etagen ist ein Schlafen in der Regel nur von 1-7 Uhr möglich (da abends bis kurz vor Mitternacht am Pool gefeiert und geplaudert wird und bis dann alle ihre Zimmer aufsuchen dauert es eben) und ab spätestens 7 Uhr die ersten Gäste, Lieferanten, Taxis etc. vor dem Hotel in beliebiger Lautstärke kommunizieren, so dass bei offener Balkontür keinerlei Schlaf mehr möglich ist und es selbst bei geschlossener Tür schwierig wird. Auch das "Nickerchen" tagsüber oder zur Mittagszeit ist unmöglich, da die Putzkräfte sich auch über 20 Meter Entfernung bei laufendem Staubsauger unterhalten, bzw. "anschreien". Daher ist Erholung in diesem Hotel nicht möglich, es eignet sich eben eher für andere Zielgruppen. Was mich persönlich richtig verärgert hat, ist der Zustand des Fitness-Raums. Ich hatte vor Buchung extra nachgefragt, weil ich mich auch im Urlaub fit halten möchte, was in dem Raum vorhanden ist. Um es kurz zu halten, die Geräte sind nicht nur uralt, die zerfallen in alle Einzelteile, Laufband und Crosstrainer sind nicht benutzbar, Hanteln gab es genau zwei Paar (mit 4kg und 6kg), allgemein ist in diesen Raum nahezu nichts nutzbar. Das hat bei mir dazu geführt, dass ich mich auch anderen Angeboten im Hotel nicht mehr angeschlossen habe, weil mein Grundvertrauen in die Aussagen des Hotels an dieser Stelle dahin war. Von daher zusammengefasst, wer für kurze Zeit eine günstige Unterkunft in passabler Lage sucht, ist dort gut aufgehoben, wer einen längeren Urlaub vor hat, sich erholen möchte etc., der möge, so wie ich bei meinem nächsten Aufenthalt, an anderer Stelle glücklicher werden.


Umgebung

4.0

Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Bushaltestellen und Meer in wenigen hundert Metern Entfernung. Zentrum von Funchal in ca. 3km. Allerdings ist der "Hügel" zu beachten, den man zum Hotel erklimmen darf, für Menschen mit Geheinschränkungen unmöglich!


Zimmer

2.0

Da hier die Frage nach der Zimmerausstattung UND nach dem Schlafgefühl aufkommt, kann ich es nur mit "schlecht" beantworten (steht aber alles schon in meinem Fließtext). Zimmer per sè schön, entspanntes schlafen ist in diesem Hotel aber in den unteren Etagen unmöglich.


Service

3.0

Sehr gemischt. Meine Frage vor Buchung bezüglich des Fitness-Raums wurde mit einer Lüge beantwortet, die Bitte um ein ruhiges Zimmer wurde mit einem Zimmer in den unteren Etagen bedient, nach dreifacher Beschwerde und nächtlicher Security-Einschaltung wurde mir dann ein ruhigeres Zimmer in den höheren Etagen zugewiesen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jan Henning (51-55)

Juli 2019

Hotel mit Luft nach oben...

3.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel mit leichtem Renovierungsstau. Das Personal ist bei Ansprache freundlich, kommt von sich aus aber nicht auf die Idee Service zu bieten.


Umgebung

Hanglage, Leider beim check in und Check out keinerlei Hilfe die Koffer die ca 150m nach oben bzw. unten zu bringen. (Meine Frau und ich sind gehbehindert und mit 7 jährigem Kind unterwegs). Ein Golfwagen dafür ist vorhanden, Service aber erst ab 10.am (In der Regel nur vom Personal benutzt).


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Keinerlei Service am Pool. Der Empfang war nicht sehr hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet

Bei einem bestellten Burger krochen lebende Maden heraus!!!


Sport & Unterhaltung

Pool und Schwimmbad ok, ausreichend Liegen vorhanden.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gianin (19-25)

August 2017

Gute Unterkunft und weiterzuempfehlen

4.0/6

Das Hotel war gut. Zimmer groß genug mit Balkon. Die Kochnische war mit allem was man braucht ausgestattet. Leider war im Bad der Duschvorhang zu kurz weshalb unser Bad immer unter Wasser stand.


Umgebung

5.0

Die Lage war sehr gut nur leider viel zu wenige Parkmöglichkeiten.


Zimmer

4.0

Dischvorhang zu kurz weshalb das Bad immer unter Wasser stand.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

April 2017

Schöner Meeresblick in den oberen Stockwerken

4.0/6

Gut gefallen hat mir der Blick auf das Meer auf der 6. Etage. Die Belegung eines Zimmers auf der 6. Etage musste ich jedoch einfordern - entsprechend der Werbeaussagen auf der Website sollte jedes Zimmer den Blick auf das Meer ermöglichen. In den unteren Stockwerken ist der Blick nur eingeschränkt möglich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rudolf (66-70)

Februar 2017

In die Jahre gekommen

3.0/6

toll von der Rezeption dass sie uns nach unserer Beschwerde gleich ein neues Zimmer im Estrelizia gab.Entäuschent war das Service im Verhältnis zum Vorjahr.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Erika (70 >)

Dezember 2016

War wiederholt dort und fühle mich immer wohl dort

4.0/6

Hotel für gehbehinderte nicht geeignet aber für den Preis akzeptabel.War schon öfter dort zu Gast.Wunder barer Innenpool und kleine Sauna


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

September 2016

Nie wieder!

1.0/6

Das Hotel ist schon sehr abgewohnt - man fühlt sich zurückversetzt in die 70-iger Jahre! Der Eingang ist des Hotels ist zwar modernisiert, aber in den Zimmer möchten man sich nicht lange aufhalten. Die Zimmer sind einfach ausgestattet und laden nicht zum lange Verweilen ein.... Der kleine Balkon war nicht gereinigt und auf die Stühle wollte man sich gar nicht setzen.... In der kleinen Küchenzeile wimmelt es nur vor Ameisen - wir wollten dort nichts kochen! Das Bad war OK - jedoch kein Hit. Am Pool gab es Auflagen für die Liegen. Die Leiter in den Pool war jedoch eine ziemlich wacklige Angelegenheit. Wir haben nur das Hotel mit Frühstück gebucht bzw. es war Teil unserer gebuchten Rundreise. Das Frühstück war einfach. Es gab Schinken, Wurst und Käse. Dazu ein paar Marmeladen und etwas Obst. Es wurden mehrere Brötchen- und Brotsorten angeboten, jedoch kamen die angebotenen Crosaints aus der Tüte und waren daher nicht wirklich frisch. Die Säfte waren auch nicht wirklich gut.


Umgebung

2.0

Es sind insgesamt 3 Gebäude, die hier zusammen gehören. Die Auffahrt auf den Parkplatz ist sehr steil. An den Seiten gibt es auch Treppen, die es erleichtern den Berg zum Hotel zu "erklimmen". Bis zum Ortszentrum von Funchal läuft man ca. 2 km. In der näheren Umgebung gibt es einige Restaurants.


Zimmer


Service

1.0

Wir wurden am Check-in gebeten unsere Ausweise abzugeben, jedoch erhielten wir diese nicht wieder zurück, so dass wir am FLughafen ohne Ausweise da standen! Dies hatte ziemliche Unannehmlichkeiten mit sich gebracht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

September 2016

Lieber nicht nochmal - trotz des guten Preises

2.0/6

Eigentlich sollte man ja nicht meckern, wenn man so einen günstigen Gesamtpreis hat (335€ ÜF 1 Wo), aber die Bilder täuschen. Ich schätze das Haus mit Ausstattung auf ca. 40 Jahre, also alles etwas abgewohnt. Man hätte doch etwas mehr anlegen und ein 4 XXXX-Hotel nehmen sollen. Hier darf man keine Ansprüche stellen. Die Qulität des Frühstücks ist einfach „billig“. (gekochter Presschinken, 2 Sorten Gelee, flachschmeckender Käse, Olivenschnittwurst, gekochte oder Spiegeleier, Rührei, wahrscheinlich aus Fertigeimasse, 1 Sorte Frischobst und eine Sorte Dosenobst). Leider keine Abwechselung. Ein Supermarkteinkauf ist daher unerlesslich, aber wegen des Kühlschranks auch kein Problem. Die Handbrause fand keinen Halt an der Wand und die Düsen waren stark verkalkt. Wir legten das Katalogfoto an der Rezeption vor mit der Bitte, solch ein Zimmer doch gebucht zu haben. Man erklärte, daß doch alle Zimmer gleich seien und gab uns Wahlmöglichkeiten, können jedoch bestätigen, daß die besichtigten Zimmer nicht besser waren als das von uns bewohnte. Ab der 4 Etage war es zudem noch lauter, da man über dem Straßenniveau lag. Noch ein Hinweis für Mietwagennutzer: Obwohl das Hotel zu 90 % ausgebucht war, gab es in der Tiefgarage noch genügend freie Stellplätze. Die Zufahrt ist extrem steil und zu Beginn eng, was viele potentielle Nutzer bevorzugt draußen parken läßt.


Umgebung

4.0

Stadtbereich mit Restaurants


Zimmer

2.0

abgewohnt


Service

4.0

ok


Gastronomie

2.0

Frühstück mäßig, aus Angst keine weitere Mahlzeit hier eingenommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außenpool kalt, Innenpool angenehm warm; Hot Wirlpool vorhanden, ebenso Sportgeräte und Tennisplatz.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus ()

September 2016

Hotel Dorisol Mimosa

5.0/6

Zentral gelegenes, ruhiges gutes Mittelklassehotel. Frühstück gut und ausreichend. Abendessen in div. umliegenden Restaurants nicht teurer aber schmackhafter als im Hotel. Schön gelegener Außenpool mit Meerblick und teilweise mit Liegewiese. Nur einige Gehminuten vom öffentlichen sehr schönen Meeres-Strandbad LIDO entfernt.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wilfried (66-70)

Juni 2016

Wir nie wieder, aber Madeira immer

2.0/6

alt, dunkel, speziell das Bad, Frauen fehlt es an Licht, weder frisieren noch schminken möglich, Griffe herausgerissen. Auf den Balkonen nur Taubendreck, erst nach mehrmaligen Bitten entfernt. Schlecht ausgestattete Kleinküche. Kein Geschirrtuch . Beim Frühstück ( verbesserungswürdig) für früh Abreisende hat man uns vergessen. Küche war zu obwohl sie auf sein sollte. Mußten auf eigene Kosten im Flughafen essen. Personal der Rezeption war der einzige Lichtblick.


Umgebung

3.0

Von der Straße ging es steil nach oben. Davon stand nichts im Prospekt. Viele Ältere hatten Mühe mit de Treppen. Anfahrt war ok.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

peter (26-30)

Juni 2016

Grauenhaft, unsauber und nicht zu empfehlen

1.0/6

wer wert auf ein sauberes und schönes hotel legt ist hier fehl am platz. schimmel im bad,insekten in der küchenzeile ameisen , laminat und wände sehr von gebrauchsspuren betroffen. das frühstück besteht aus 2 sorten wurst und 1 sorte käse. es ist null abwechslung drinn und einfach arm.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fritz (66-70)

Mai 2016

empfehlenswert

5.0/6

schönes, empfehlenswertes Hotel mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis Abendessen sehr abwechlungsreich Frühstück etwas einseitig Personal freundlich und zuvorkommend gute Ausgangslage für Aktivurlaub.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasper (14-18)

März 2016

Gut

5.0/6

ich bin mit meinem sxhwimmteam für ein zweiwöchiges traingslager hier und muss sagen das sich das hotel auchcfür sportler emphilt


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Februar 2016

Dieses Hotel kann ich absolut nicht empfehlen

2.0/6

Altes Hotel in 70er Jahre Stil, sehr hellhörig & eintöniges Frühstück. Die Einrichtung ist uralt. Im Studio fiel die Sicherung immer raus, sobald ich beide Herdplatten benutzt habe.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Die Einrichtung ist komplett in die Jahre gekommen und die Betten sind durchgelesen.


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Der Wellnessbereich ist eine verschimmelte alte Bruchbude. Das Fitnessstudio kann man kaum benutzen da viele Geräte defekt


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alfred (61-65)

Mai 2015

20

2.8/6

Bei Abreise war am Vortag mit Rezeption vereinbart, dass wir um 5h30 ein Frühstück bekommen. Das hat nicht geklappt, da am Morgen niemand da war. Bei Ankunft haben wir das Frühstück mit 7,-€ pro Person bezahlen müssen. Ich möchte daher die Kosten für das uns zustehende Frühstück zurückerstattet haben ( 2 x 7,-€ ). Dieses Hotel ist nicht weiter zu empfehlen da keine Qualität vorhanden ist.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Februar 2015

Naja

2.8/6

Emfang war sehr unfreundlich. Das Hotel ist definitiv in die Jahre gekommen. Allein die Verkehrsanbindung war gut. In dem Hotel sollte man sich nicht aufhalten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannes (56-60)

Februar 2015

Mittelklassehotel-tolles Preis/Leistungs-Verhältni

5.3/6

ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis, leicht abgewohntes Hotel mit äußerst freundlichem PErsonal, Frühstück in Ordnung, tolles Hallenbad das den Namen THERMALBAD verdient (30 Grad Wasser) Wir kommen immer wieder!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

Januar 2015

Schlaflos wegen Nachtlärm

4.2/6

Das Hotel ist sehr hellhörig und dazu oft abnds Animatation. Natürlich ist eine gewisse Form von Lärm akzeptabel, aber nicht wenn man vor schreck aus dem Bett hüpft.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Januar 2015

Preis-/Leistungsverhältnis OK

4.6/6

Ein ausreichend ausgestattetes Standardhotel wenn man dort nur schlafen möchte und ansonsten viel auf dieser schönen Insel unterwegs ist.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sieglinde (46-50)

Oktober 2014

Laute Bruchbude mit sehr lecker Essen

3.5/6

Viel zu lautes, ziemlich herunter gekommenes Hotel. Wellnessbereich katastrophal. Punkten kann es beim Personal, der Freundlichkeit und der Auswahl und Qualität des Essens.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Leni Lotte (46-50)

Oktober 2014

Hotel in den 70er stehen geblieben

3.1/6

Wo in diesem Hotel die 3 Sterne stecken, ich weis es nicht! Wir hatten ein sogenanntes Studio, mit Wohn/Schlafraum in der 9 ten Etage. Die Flure und Türen, so wie die Wasser/Abwassserrohre sind sehr hellhörig. Das Zimmer trist von der Ausstattung, hatte eine schlechte Lüftung und keine Klimaanlage. Die Betten so durchgelegen das man jede Feder spürt und ein drehen ohne knarren war nicht möglich. Das Frühstk. einfach und ohne Abwechslung, frisches Obst, Quark oder Frischkäse ein Fremdwort. Wenige Außensitzplätze keine Klimatisierung, zum Glück waren wir im Oktober da und haben nur Früstk. gebucht. Der Zugang zum Hotel, 120 Stufen für ältere oder Menschen mit Handikap so wie das Bad, völlig ungeeignet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hans Juergen (61-65)

September 2014

Gutes Dreisterne Hotel mit Abstrichen

4.0/6

Das Hotel befindet als letztes des Hotelkomplexes oben auf dem Berg. Es hat 11 Etagen und von den meisten Zimmern kann man das Meer sehen. Von der Terrasse in der 11.Etage hat man einen schönen Ausblick auf Funchal, das Meer und die Berge. Vom Foyer hat man einen angenehmen Eindruck, Es ist groß und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum sitzen, lesen oder Fernsehen. Die Gästestruktur ist sehr gemischt und wohl die wenigsten sind Deutsche. Im Foyer hat man kostenlos WLAN und auch der Computerplatz ist Kostenlos. Der Zugangscode:"Dor1sol1" steht auch an der Rezeption. es waren wenige Kinder zu sehen und Gäste in allen Altersgruppen. Wir hatten Halbpension plus und das Frühstück gab es in der einfach gehaltenen Terrassenbar. Abendessen gab es als Buffet ganz unten im Hotel Bungavillia. Erschwert ist dies dadurch das man zu seinen Hotel einen steilen etwa 70 langen Berg hoch muss.


Umgebung

5.0

Das Hotel war aus unserer Sicht gut gelegen. Nicht einmal 30 Minuten vom Flughafen. In der Nähe die Lido Promenade. Etwa 20 Minuten entfernt das kostenpflichtige große Bad für 5 €.. Man kann auch vorher am Steinstrand baden wenn es die Wellen zulassen. Zahlreiche Restaurants laden zu Speis und Trank ein. Vom Hotel aus dem Berg herunter auf der Avenida Monumental sind Bushaltestellen sowie die Haltestellen der Roten und Gelben Stadtrundfahrtbussen. Für 10 bzw. 12 € kann man mit Ihnen den ganzen T


Zimmer

3.0

Für uns schienen die Zimmer des Hotels das Problem zu sein. Die Ausstattung in die Jahre gekommen und eigentlich unzureichend. Dir Größe der Zimmer ist zwar ausreichend, aber viel zu wenig Ablagemöglichkeiten. es gibt einen Mietsafe und eine kleine Küche mit Kühlschrank, Mikrowelle und Herd sowie ein wenig Geschirr. das Bad war groß genug, aber eben alles nicht mehr das neuste. Zu mindestens in unseren Zimmer hätte es sauberer sein können. Auch die Informationsmappe ließ zu wünschen übrig. Die B


Service

4.0

Etwas ungewohnt war die Zurückhaltung des Personals. In der reges grüßen sie nicht von allein. An der Rezeption wird teilweise deutsch gesprochen. Die Zimmerreinigung könnte besser sein.


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück in der Terrassenbar kann man auch im Freien sitzen. Die Auswahl ist überschaubar, aber ausreichend. Deutlich besser war das Buffet am Abend wenn auch die Suppen nach nichts schmeckten .Aber die Auswahl war groß und am Kuchenbuffet ließ man sich manchmal eine tolle Dekoration einfallen. Theoretisch gibt es Frühstück ab 07:00 Uhr, praktisch eher 07:30 Uhr. Abendessen von 19.00 Uhr -21:00 Uhr.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeiteinrichtungen werden von allen drei Hotels benutzt. Es gibt einen großen Pool bei Mimosa, Tennisplatz, Saune, beheiztes Hallenbad mit Whirlpool. Am Abend in der Terrassenbar Unterhaltung. Unterhalb des Pools sind Toiletten, Waschräume und Duschen. Liegestühle sind vorhanden und bei unserer Anwesenheit am Tag weniger belegt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

September 2014

Camping im Hotel Dorisol

3.1/6

Das Hotel verfügt über 11 Stockwerke, wovon nur 10 mit dem Lift erreichbar sind. Hilfe beim Gepäcktransport nur nach Zeigen dieses Angebots in der Broschüre des Hotels direkt an der Rezeption. Der völlig verständnislose Angestellte schickte die Hausdame, die draufhin zwei Arbeiter beauftragte behilflich zu sein. Die Matratzen waren so durchgelegen, dass die Stahlfedern durchpieksten. Auf unsere Reklamation wurde eine dünne Schaumstoffschicht, die zwischen Matratze und Sperrholz lag, einfach auf die Matratze gelegt! Kitchenette äußerst spärlich ausgestattet. Ohne unser Schweizer Messer wäre es unmöglich gewesen, Fisch oder Fleisch oder sogar Brot zu schneiden. Gewünschte Inselrundfahrt durfte angeblich nicht über die Rezeption gebucht werden! zwei Minuten Telefongespräch- Ortsgespräch vom Zimmer kostete 1,78 Euro. Auskünfte über Mietwagen wurden äußert ungern und spärlich gegeben. Es gab keine Sonnenschirme am Pool und der angebliche Garten entpuppte sich ealseine kleine Pflanzung. Zum Frühstück gab es, wenn man Glück hatte, Bananen und Äpfel. Das aufeiner Insel auf der viel frisches Obst angebaut wird. Die Zimmerfrauen allerdings waren sehr freundlich, wenn die Zimmer auch eher den Charakter einer Jugendherberge hatten. Dieses Hotel hat hat höchstens zwei Sterne verdient! Im Gegensatz zum Hotelpersonal waren die Bewohner der Insel sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Es war der vierte Aufenthalt in Madeira aber der letzte im Dorisol Mimosa.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sascha & Vanessa (26-30)

August 2014

Ein entspannter und schöner Urlaub in Funchal

4.7/6

Wir haben Lastminute gebucht und hatten keine Ahnung, was uns erwartet. Als wir ankamen waren wir positiv überrascht. Von Außen finde ich das Hotel ehrlich gesagt nicht so ansprechend aber von innen ist es echt nett und vor allem sehr wichtig für mich, es ist echt sauber! Wir hatten ein gerämiges 3-Bett-Zimmer mit Meerblick, einer Kochnische und einer richtig coolen Dusche. Die Betten waren angenehm bequem und das Persomal war sehr freundlich. Was ein wenig gestört hat ist, dass wir unser Zimmer genau gegenüber von einer quitschenden Personaltür hatten, aber die Störung hielt sich auch in Grenzen. Außerdem ist das Hote ein wenig hellhörig und es gibt doch tatsächlich Eltern, die ihre Kinder nachts schreiend durchs Hotel rennen lassen... Gebucht haben wir nur mit Frühstück. Von dem Frühstück waren wir nicht so begeistert. Es war nicht sehr abwechslungsreich und hat auch nicht so überwältigend geschmeckt. Zum Abendessen konnte man sich gutbetwas auf dem Hotelzimmer zubereiten oder man geht in eines der vielen Restaurants in der Nähe, die sehr nett sind. Das Hotel hat eine sehr gute Lage. In die eine Richtung ist es nicht weit in die Stadt und zur anderen Richtung ist der Stein- und Kiesstrand nicht weit entfernt. Wer auf den Strand kein Bock hat, hat die Möglichkeit in eines der Naturschwimmbäder zu gehen, jedoch kosten diese 5 € Eintritt. Im Großen und Ganzen war es ein richtig schöner Urlaub und wir können das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2014

Dorisol Mimosa

5.2/6

Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen ,trotzt allem sehr sauber und gepflegt. Was das Essen betrifft hatten wir nur mit Frühstück gebucht ,dies war gut abwechslungsreich und ausreichend. Im Großen und Ganzen gab es für uns nichts zu beanstanden. Fazit:Ein sehr schöner Urlaub mit freundlichen Menschen dort und einer fantastischen Insel


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kim (46-50)

Dezember 2013

Nicht zu empfehlen

2.8/6

Das Hotel sollte entweder renoviert oder geschlossen werden,. Es ist nicht mehr zeitgemaess und verdient max. 1 Stern-wenn ueberhaupt! Als Urlaubsdomizil eine Katastrophe - ohne Worte!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Pit (46-50)

September 2013

Hotel Dorisol Mimosa

3.7/6

Ein 3 Stern Hotel, zum schlafen ja aber mehr auch nicht .Das Hotel liegt direkt am Hang ,und ein steile Hügel um zum Hotel zu gelangen ,hellhörig und Geräusche der Wasserleitungen sind hören .Sauberkeit der Zimmer geht so.Ca. 2km nach Funchal. Das Hotel hat einen kostenlosen Busservice nach Funchal. Nettes Personal .


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (56-60)

August 2013

Einfach gut Urlaub machen

4.3/6

Hotel einfach aber zweckmäßig. Preis-/Leistung stimmt. Würde wieder fahren. Alles liegt am Hang; Es werden kräftige Beine benötigt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

Juli 2013

Dorisol Mimosa

5.3/6

Sehr gutes und saubere Hotel. Essen gut. Service Super, kann ich nur weiter empfehlen für das was wir bezahlt haben. Die Zimmer sind zu teil neu renoviert und die anderen Zimmer werden nach und nach gemacht.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Januar 2013

OK

5.1/6

Alles, was wurde hier schon geschrieben, stimmt. Das ist nicht neue Hotel, aber wenn jemand nur Bett und Badezimmer braucht, ist genug. Für 3 Sterne ist fair und ok. Ein bißchen weit von Zentrum.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hannes (56-60)

Dezember 2012

Preiswert verreisen ohne Qualitätsmängel

5.1/6

Wenn man ein Mittelklassehotel mit ausgezeichnetem Preis- Leistungs- Verhältnis sucht und sich nicht daran stört dass das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen ist, -- eine super Wahl- wir waren sehr zufrieden! Toll auch dass Kühlschrenk und Kochmöglichkeit besteht!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Erika (66-70)

Dezember 2012

Nett aber bisschen alte Anlage

3.9/6

Lage für gehbehinderte schlecht,steiler Anstieg auch vom Hotelbus der unten an der Strasse hält.Für mich alles ausreichend,alles ein bisschen alt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hans-Werner (61-65)

November 2012

Gutes Mittelklasse-Hotel

4.3/6

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Anstrengender Fussweg zum Hotel (ca. 100 Stufen). Gute und kostenlose Shuttle-Bus Verbindung vom Hotel in den Ortskern von Funchal (ca. stündlich). Leider fährt letzter Bus von Funchal zum Hotel schon um 17:45h, danach Taxi-Fahrt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Liane (36-40)

November 2012

Schlechte Wahl

2.6/6

Ein sehr veraltetes, heruntergekommenes Hotel. Frühstück, Service, Sauberkeit und Lärmpegel katastrophal. Würd ich nicht mehr buchen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Nadine (46-50)

September 2012

Wenn nur die Steigung nicht wäre

4.4/6

in die Jahre gekommene Altbauten ( es sind ja 3 Hotels Estrelicia, Bouganville und Mimosa) an einem sehr steilen :( Hang entlang gebaut, aber zweckmäßig, funktionell und auch teilweise ausgebessert.


Umgebung

3.0

Ich war im Mimosa, leider das am höchsten gelegene Hotel, was mir absolut schwer fiel, ich kam jedesmal atemlos erschöpft und mit Waden- und Knieschmerzen da oben an, sehr anstrengend, total steil:-(((( Wenn man dann am Berg unten war, geht es weiter bergab ( ganz Madeira ist generell ein Auf und Ab, sehr gewöhnungsbedürftig ) nach rechts und noch weiter bergab rechts an einem sehr guten Supermarkt (Pingo Doce) vorbei, der hat alles und Preise wie etwa REWE in Deutschland, kommt man dann zum Li


Zimmer

5.0

für mich als Single sehr groß (Doppelzimmer), immer ausreichend sauber, mit Badewanne, Kochecke ( von 2 Kochplatten ging nur 1, die Mikrowelle funktionierte garnicht, aber ich war ja nicht zum kochen hier) und großer Kühlschrank mit Tiefkühlfach( sehr wichtig bei Halbpension für Getränke, die es viel günstiger im Supermarkt gab ), sowie TV ( gibt aber nur RTL als einziger deutscher Sender)und Balkon mit Meerblick. Safe im Zimmer kostet bei 1 Woche 20€, wovon 10,-€ bei Abreise zurückgezahlt werd


Service

4.0

Personal eher zurückhaltend, spricht kein oder nur wenig Deutsch, Englisch geht so. Ich hatte glücklicherweise keine Probleme oder Beschwerden vorzubringen und brauchte das Personal also nicht. Zimmer waren immer sauber.


Gastronomie

6.0

sehr abwechslungsreiches Büffet, sowohl abends als auch morgens. Frühstück: immer wechselnde Eierspeisen, mal gebackener Schinken, Speck, mal Würste, mal Bohnen. Bloß der Käse und Schinken/Wurst war immer derselbe, dafür gab es aber noch Müsli, Flakes, Chokoflocken, immer anderes saisonales Obst der Insel, frischer Joghurt ( war manchmal etwas schleimig, aber lecker ) Und die Brötchen und Croissants waren vom Teig her sehr lecker und verschiedene Sorten und richtig schwerer Teig ( echter Hefet


Sport & Unterhaltung

nicht genutzt, Pool brauch ich nicht, bin ja am Meer


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

Juli 2012

Älteres Hotel, aber nicht schlecht

4.2/6

Ältere Hotelanlage (3Hotels) aus den 70 er Jahren. Zimmer sind zum teil renoviert und sauber. Essen war sehr gut, aber die Einrichtung im Restaurant nicht mehr ganz neu. Zum reinen "Hotelurlaub" nicht geeignet, aber zum Übernachten gut und günstig. Denke die 3 Sterne sind verdient.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

September 2010

Sogar zelten hätte mehr Sterne

1.6/6

Laut, Schmutzig, Hellhörig, das ganze Hotel riecht nach Desinfektionsmittel, Unter der Tür sieht man Leute am Zimmer vorbeigehen. Alles ist schmutzig selbst die Wassergläser im Bad. Schimmel begleitet einem im ganzen Hotel. Ich habe ein Putzfrau bei der Arbeit beobachtet, als niemand geschaut hat, hat sie den zusammengekhrten Schmutz hinter eine Tür in eine Nische gefegt.


Umgebung

4.0

Lage ist OK ca 20 Minuten zu Fuß in die Innenstadt, ansonsten auch viele Lokale und Einkaufszentrum in der nähe.


Zimmer

1.0

Habe nur mit Ekel darin geschlafen. Wir sind nachts immer sehr lange weg, damit man nicht im Zimmer sein muss. Bettlagen hatte einen Riss, und dasselbe war am Abreisetag auch noch auf dem Bett


Service

1.0

Katastrophe, in der beschreibung des Hotels steht im Internet und auch in der Broschüre im Zimmer es gibt einen Transferservice für 32€ zu Airport, aber die Rezeption sagte den gibt es nicht und wir sollen uns ein Taxi nehmen. Ich habe die Dame darauf aufmerksam gemacht, das im Prospekt und auch auf der Homepage der Transfer angeboten wird, dann sagte sie mir das war vor ein paar Jahren und gilt heute nicht mehr. Und unfreundlich waren die bediensteten auch noch.


Gastronomie

1.0

Ungeniesbar, schmutzig, Besteck und Teller mit Essensresten. in Deutschland würde man die Küche und Restaurant schließen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heidi (46-50)

Dezember 2009

Das nächste mal ein anderes hotel wählen

3.3/6

das Hotel gehört zu einer 3er-gruppe. Das mimosa ist das höchstgelegene davon. 11 Stockwerke, etwas älter, gemeinsam mit den anderen beiden hotels wird der indoor-pool geteilt. duschen und umkleidegelegenheit sehr schlechter zustand. fast nur engländer als gäste. altersdurchschnitt 40 bis 50 jahre. auch das personal konnte fast nur englisch, lediglich an der rezeption wurde etwas deutsch gesprochen. Abendbuffet hatte wenig auswahl.


Umgebung

3.0

liegt am rande der hotelzone, allerdings auf einer anhöhe und ist selber nur nach einer steilen steigung zu erlaufen. viele stufen, hotelbus fährt zu wenig, abends überhaupt nicht und tagsüber etwa 4-5 mal. auch sonn- und feiertage steht er still. nur ein linienbus hielt in der nächsten straße. nur vom obersten stockwerk sieht man über die ganze stadt. nebenan wurde täglich gebaut,auch sonntags und außerdem bellten ständig die hunde schrecklich laut. wenig einkaufsmöglichkeit.


Zimmer

3.0

zimmereinrichtung älter und getrennte betten. keine minibar, kein wasserkocher oder kaffeemaschine. möbel abgenutzt und zu wenig licht. drei winzige lämpchen an der decke. balkon sehr klein. schrank ohne unterteilung zur ablage. nur kleiderstange. badfliesen alt und wasserhähne schrecklich laut. alles dröhnt und man hört jeden schritt über einem. die hunde bellten förmlich ständig und sehr laut.


Service

4.0

im restaurant, das mit dem estrelicia geteilt wurde, waren alle mitarbeiter sehr nett. die zimmer waren recht sauber, bad auch, mal ein silberfischchen. beleuchtung im zimmer sehr duster. kochnische winzig.


Gastronomie

4.0

die auswahl abends war jeden tag gleich. immer 1x fleisch, 1x fisch, 1x nudeln. beilagen, salatauswahl und gemüse, sowie nachtisch. dessert unheimlich süß. für ein buffett sehr wenig. beim frühstück wechselte lediglich das ei. der toaster lief öfters mal nicht. die qualität der speisen eher hochwertig und auch recht schmackhaft. preise für getränke sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

2.0

schwimmbad innen mit schlechten duschen, keine umkleidemöglichkeit, schmutzig und unhygienisch. Das außenbecken habe ich nicht benutzt. zu kalt. sauna sehr klein, keine ruhemöglichkeit. keine spur von wellness oder wohlbehoagen. der fittnessraum hat niemand benützt, alte geräte. unterhaltung am abend erst ab 21.30, dann auch nur etwa ne gute stunde. gleich danach war schluss. keine stimmung, alle verschwanden sehr schnell. auch an der bar war nie jemand länger geblieben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gunter (36-40)

Dezember 2009

Unfreundlicher sehr hellhöriger Betonbau

2.6/6

Lage: zu weit weg vom alten stadtkern (ca. 30 min zu fuss oder 35min mit bus) gebäude: hochhaus, zu kleine räume, küche im schrank, betten unterschiedlich hoch, keine doppelbetten, zusammengeschoben leider mit handbreiter ritze. fenster undicht, es zog und regnete rein. bad mit fenster war sehr schön. achtung: nichts für müde, abgearbeitete eltern! sehr hellhörig, sowohl die wasserrohre, gespräche usw. der nachbarzimmer und draußen stehende, rauchende personen, parkende autos vor dem fenster mit leckeren laufenden dieselmotoren , befahrene straße und vieles mehr. ausblick:auf hochhäuser und eine riesige baustelle direkt angrenzend wird ein neues hochhaus gebaut! pool: große, einzigartige mutprobe meinerseits - bei 15C° wassertemp. - dafür der innenpool überheitz 25C° und intensiv nach chlor riechend. fitnessgeräte defekt, schmierig und gehören zur erstausstattung (70er) frühstück: täglich grüßt das murmeltier. einzige variante waren die eier (mal gekocht oder in schmalz gebratene) eine sorte käse und 2 sorten wurst, büchsenobst weißbrötchen, die selbst manchmal ausgingen, kaffee roch faulig (einen tag magendarm)


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria Elisabeth (61-65)

Februar 2009

Hotelanlage vom Verkehr eingeschlossen!

3.7/6

The City never sleeps! Funchal hat 24 Stunden geöffnet und der Lärmpegel ist dementsprechend. Auf dem Fußweg zur Innenstadt (Marina) benötigt man eine Gasmaske, da die Abgase durch den vielen Verkehr u.E. nicht zu ertragen sind. Hier empfehle ich dringend entweder den Hotelshuttle oder vom Lido einen Bus zu nehmen, auch wenn die Strecke nicht sehr lang ist. Der Frühstücksraum im Hotel war m.E. eine Katastrophe, zu eng zu laut und das Angebot immer gleich. Nach 7 Tagen sehnt man sich nach zuhause oder Selbstverpflegung. Unbedingt zur Poolseite buchen, da die Meerseite von vier Verkehrsstraßen umgeben ist.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (41-45)

Dezember 2008

Mittelklasse in jeder Beziehung

3.3/6

Grosser 70 - Jahre Komplex von 3 Hotels in der Hotelzone von Funchal mit 12 Stockwerken. Leider ist die Hotelzone von Funchal eine architektonische Katastrophe. Ebenso dieses Hotel. Gäste vorallem aus dem skandinavischen Raum und Briten. Über die Feiertage viele Einheimische. Durch die steile Auffahrt nicht behindertenfreundlich. Buchbar mit FR, HP und AI.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt in der Hotelzone von Funchal, etwa 2km von der Altstadt entfernt. Zu Fuss nur entlang viel befahrener Strassen zu erreichen. Der kostenlose Hotelshuttelbus ist empfehlenswert. Er fährt mehrmals täglich ausser an Sonn- und Feiertagen. Bushaltestellen in umittelbare Nähe, ebenso Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten. Kostenlose Parkmöglichkeit auf dem Hotelgelände. Als Ausgangspunkt zum Wandern gut geeignet. Taxis in der Nähe wurden von uns nicht genutzt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer in Studioform mit Küchenzeile waren zwar etwas "antik" möbiliert, aber gepflegt. Von den oberen Stockwerken hat man eine schöne Aussicht. Leider hört man gerade in den unteren Stockwerken, besonders Richtung Westen sehr stark den Verkehrslärm und nerviges Hundegebell von etwa 8-10 Hunden aus den privaten Nachbarhäusern. Für saubere Bettwäsche und Handtücher wurde immer gesorgt.


Service

2.5

Der Zimmerservice war sehr gut. Zimmer immer ordentlich geputzt, Handtücher immer sauber. Die Zimmermädchen waren sehr freundlich. Ebenso der der Service im Restaurant. Grosse Abstriche mussten wir allerdings an der Rezeption machen. Bis auf zwei Damen waren die Rezeptionistinnen leider sehr unfreundlich. Besonders eine Dame war immer schlecht gelaunt und sehr pampig zu den Gästen. Wir haben die Rezeption gemieden, wenn wir konnten. Daher die wenigen Sonnen. Sehr gut kam man im Hotel und auf g


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Früchstück. Dies war in Buffetform und sehr gut und abwechslungsreich. Der Service war sehr schnell. Es wurde immer sofort nachgefüllt, wenn etwas fehlte. Alles war sehr sauber und der Speisesaal war aussreichend gross.


Sport & Unterhaltung

4.0

Besonders gut war der beheizte Indoorpool und die Sauna. Vorallem nachdem das Wetter sehr regnerisch war. Zudem gab es noch Aussenpool und Tennisplatz, sowie einen Fitnessraum.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Beate (46-50)

Juni 2008

Einfaches Hotel, Halbpension lohnt sich nicht

2.5/6

Das Dorisol Mimosa ist ein älteres Hotel mit 12 Etagen. Die Gäste sind überwiegend Franzosen und Engländer. Der Altersdurchschnitt lag bei 60+


Umgebung

3.0

Der kleine Hang, an dem das Hotel liegt hat es ganz schön in sich. Dafür wird man aber mit einem tollen Blick auf das Meer und teilweise auf Funchal belohnt. Wann immer möglich sollte man den Shuttlebus nutzen, der bringt einen bis vor die Tür. In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und gute und z. T. sehr preiswerte Restaurants. Nach 2 bis 2, 5 km ist man in der Altstadt von Funchal und in wenigen Minuten an der Promenade, die sehr schön gemacht ist. Neben dem Hotel wi


Zimmer

1.5

Einige Reiseveranstalter werben damit, dass das Hotel renoviert ist. Das können ich und die Gäste, mit denen ich gesprochen habe, nicht bestätigen. Zimmer 704 ist sehr verwohnt. Dafür war die Zimmerreinigung und die Betten sehr gut. Die Kitchenette ist minimal ausgestattet, nur das Allernötigste für 2 Personen. Eine Kaffeemaschine und eine Mikrowelle, die laut einigen Prospekten vorhanden sein sollen, gab es in dem Zimmer nicht. Die Balkone sind klein, aber ausreichend. Im Hotel war es sehr ruhi


Service

3.5

Der Shuttlebus fährt täglich (außer am Sonntag) mehrmals nach Funchal und zurück. Wie schon gesagt, sollte man den Service zumindestens auf dem Rückweg nutzen. Die Zimmerreinigung war gut. Das Personal an der Rezeption sehr nett, allerdings sprechen die meisten kein deutsch, aber mit englisch kommt man gut über die Runden. Einer kleineren Beschwerde von mir wurde umgehend nachgegangen und das "Problem" beseitigt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist von Qualität und Auswahl her in Ordnung. Allerdings wird zwischendurch nicht abgeräumt. Dies geschieht aber immer unmittelbar nachdem der Gast das Restaurant verlassen hat. Wenn man in Ruhe frühstücken möchte sollte man nicht vor 8: 30 Uhr gehen. Das Abendessen war qualitativ gut, aber es gibt nur eine kleine Auswahl und die Gerichte wiederholen sich sehr oft. Aus diesem Grund habe ich sehr oft in anderen Restaurants gegessen und würde in diesem Hotel nie wieder Halbpension buc


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist nicht übermässig groß aber sauber. Es gibt ausreichend Liegen und Sonnenschirme sowie Sitzgelegenheiten an der Poolbar, die man auch nutzen kann, wenn man nichts bestellen möchte. Die anderen Einrichtungen habe ich nicht genutzt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ingrid & Kurt (46-50)

Oktober 2007

Hochhaus in Hanglage mit gutem Essen

3.3/6

Älteres, aber nettes Hotel hoch oben auf einem Hügel gelegen mit 11 Stockwerken und 2 engen Lifts. Das Hotel bietet Halbpension und AI und einen kostenlosen Shuttlebus, mehrmals täglich zur Hafenpromenade. (Busstationen). Internationales Publikum, hauptsächlich Engländer, Deutsche, Österreicher, Ungarn und Holländer mittleren Alters. Behagliche Hotel-Lobby.


Umgebung

3.5

Traumhafte Aussicht von den oberen Stockwerken. Man blickt über die ganze Bucht von Funchal. Leider entsteht am Nebengrundstück ein neues Haus, und der Baukran der Baustelle reicht fast über die Dachterrasse (es wird übrigens sehr viel auf Madeira gebaut). Aber totzdem, hat man das Zimmer gen Osten, kann man wunderbare Sonnenaufgänge genießen, und im Westen hat man herrliche Sonnenuntergänge. Baulärm ist mir allerdings nicht aufgefallen. Zu den Meerwasserschwimmbädern geht man gut 20 Minuten (


Zimmer

3.0

Zimmer 1106 im 11. Stock: relativ großes Studio mit Schlafbereich (zwei getrennte Betten), Tisch und Sesseln, Kitchette mit Herd und Kühlschrank und geringfügig Geschirr. Das Bad mit Wanne, Bidet, WC und Föhn. Balkon mit traumhaftem Meerblick. Das Mobilar war jedoch schon sehr abgewohnt, und an die Geruchsbelästigung von der Küche gewöhnt man sich nach einiger Zeit (bei offener Balkontür). Dieses Zimmer hat keine Klimaanlage, sehrwohl aber einige andere Zimmer (auf Anfrage).


Service

3.0

Im großen und ganzen waren wir mit dem Service zufrieden. Hervorzuheben wäre das Personal im Restaurantbereich, das Putzpersonal und der Busfahrer (der schaute immer, dass er alle seine Schäfchen beisammen hatte)


Gastronomie

3.5

Obwohl das Buffet vom Frühstück, als auch beim Dinner, nicht ausgesprochen als "überladen" zu bezeichnen wäre, muß man doch zugeben, dass hervorragend gekocht wurde. Es gab täglich ausgezeichneten Fisch und Fleischspeisen, mit Gemüse und täglich wechselnden Beilagen. Suppe und Nachspeisenbuffet. Die Atmosphäre war gut, bei leiser Musik und es war alles sehr sauber. Tische waren mit langen Tischtüchern gedeckt, was manchmal zu kleinen "Hoppalas" führte. Die große ansprechende Bar hatten wir nie


Sport & Unterhaltung

3.5

Zwei Pools mit genügend Betten, Solarium und auch ein Hallenbad (das wir aber nicht nützten) vorhanden. Außerdem konnte man auch die Schwesternhotels Buganvilia und Estrelicia mitbenützen. Es gibt auch einen Tennisplatz, Fitnessraum mit Trainingsmatten, Sauna und Frisör. Spielplatz und Spielraum für Kinder gibt es auch. Täglich werden Animationen und Abendprogramme mit Livemusik und Shows angeboten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Inge & Lenni (51-55)

November 2006

Ein Hotel, in dem man sich wohlfühlt

3.3/6

Das Hotel umfaßt 10 Stockwerke mit ca. 100 Zimmern. Es hat schon einige Jahre auf dem Buckel, wirkt aber im großen und ganzen gepflegt und sauber. Wir hatten All inclusive gebucht (sehr zu empfehlen bei den Getränkepreisen im Hotel!). Viele der Gäste kamen aus England und Skandinavien, aber auch Frankreich und Deutschland. Die durchschnittliche Altersstruktur war im Seniorenbereich (ab 65 aufwärts). Wir waren zwar darüber etwas verwundert; es störte uns jedoch keineswegs.


Umgebung

3.0

Das Haus Mimosa liegt ca. 2,5 km außerhalb des Zentrums von Funchal. Die Ortsmitte ist entweder zu Fuß zu erreichen (ca. 1/2 Stunde) oder man nimmt den kostenlosen Hotelbus, der (bis auf sonntags) mehrmals pro Tag hin- und herfährt. Da die ganze Insel Madeira ein einziges Gebirge ist, mußten wir auch zu unserem Hotel vom Meer hoch schon etwas steil bergauf gehen. 10 Minuten bergab Richtung des Lido Meerwasserpools gibt es ein Einkaufscenter mit einem Supermarkt und verschiedenen Geschäften. Die


Zimmer

3.0

Wir waren in einem Studio mit Wohn-/Schlafbereich und Kitchenette untergebracht. Der Wohnbereich bestand jedoch lediglich aus einem Küchentisch und 2 einfachen Stühlen. Die Betten waren in Ordnung; nicht zu weich, man konnte gut darauf schlafen. Der Balkon mit wunderschönem Blick auf Funchal war zwar ziemlich klein, doch er reichte aus. Was uns jedoch störte, waren die fehlenden Steckdosen. Im ganzen Studio war nur eine einzige Steckdose installiert, an der das Fernsehgerät angeschlossen war.


Service

3.5

Das Personal war meist freundlich und hilfsbereit; bis auf wenige Ausnahmen. Englisch oder spanisch sollte man jedoch schon sprechen, denn die deutsche Sprache beherrschen die wenigsten vom Personal. An der Zimmerreinigung gab es nichts zu beanstanden.


Gastronomie

3.5

Das Frühstück und Abendessen wurde im Restaurant "Europa" im Haus eingenommen. Zu erwähnen ist die angenehme und gepflegte Athmosphäre dort (schöne Stoffservietten, adrett gekleidete Ober, leise Musik) - sehr ansprechend. Was die Speisen anbelangt, ist zu sagen, dass die Auswahl eigentlich sehr klein war, jedoch im großen und ganzen alles gut schmeckte. Das Frühstück wurde jedoch nach einer Woche ziemlich eintönig: Fast immer die gleiche Wurst und nur 1 Sorte Käse. Doch auch daran gewöhnt man si


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel verfügt über ein Hallenbad, was sehr angenehm war, denn das Wetter ist auf Madeira oft wechselhaft. Ebenso ein Fitnessbereich und eine Sauna ist vorhanden und kann von den Hotelgästen kostenlos benutzt werden. Der Außenpool ist sehr sauber, jedoch leider eiskalt. Es kostet schon einige Überwindung, darin zu schwimmen. Praktisch ist auch ein Internetzugang im Foyer ; Preis pro 15 Minuten 1.- €.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pooll
Pool
Pool
Room
Room
Room
Lobby
Pool
Pool
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Bad
Bad
Bad
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Balkon
Balkon
Balkon
Balkon
Balkon
Balkon
Hotel
Flur
Flur
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Weg zu Hotel
Weg zu Hotel
Weg zu Hotel
Weg zu Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Außen
Außen
Außen
Außen
Der weg zum Hotel
Der weg zum Hotel
Der weg zum Hotel
Der weg zum Hotel
Der Weg zum Hotel
Der weg zum Hotel
Zimmer
Zimmer
Hotel Mimosa - Außenseite
Hotel Dorisol Komplex
Einfahrt
Ausblick
Blick aus meiner Suite auf die Meerseite
Zimmer 1106
Zimmer 1106
Zimmer 1106
Hotel Dorisol Mimosa
Hotel Dorisol Mimosa
Hotel Dorisol Mimosa
Hotel Dorisol Mimosa
Hotel Dorisol Mimosa
Hotel Dorisol Mimosa