Hotel Gorgulho  (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Hotel Gorgulho (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Ort: Funchal

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Detlef (70 >)

Mai 2016

Reise Madeira

4.0/6

Leider war es im Hotel durch Straßenlärm sehr laut. Am Hotel befindet sich die Bushaltestelle für die Stadtrundfahrten, und die Motoren laufen ständig, wenn die Busse ca. 20 Minuten auf Touristen warten. Beim nächsten Restaurant spielt von 19.30h -23.00 ein Saxophonist mit Verstärkeranlage auf der Straße. Das Hotel ist in seiner Bauform verbraucht und dringend renovierungsbedürftig. Von 3 Fahrstühlen funktionierte nur ein einziger. Wir wohnten im 3.Stockwerk zur Straßenseite. Mußte das sein wegen dem Preis?


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

War ok mit einer kleinen Kochnische. Fernsehprogramm : 1 Programm in deutscher Sprache RTL, sonst nur Portugisiesch, Englisch und Französisch.


Service

Nicht bewertet

Das Personal im Hotel ist sehr freundlich und gibt gerne Auskunft.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir waren Selbstverpfleger wegen starker Allergien meiner Frau.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich (61-65)

Mai 2016

Madeira_Mai_2016

2.0/6

Hotel können wir nicht empfehlen = 2 Sterne Hotel ist au0en und Innen sehr unansehnlich. Restaurant wirkt sehr unansehlich . Sitze teilweisen Zerschlissen. Fußbioden wirkt durch große, dunkle Flecken , dreckig - Fenster sind undicht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer viel zu klein. Balkontüren verlieren Ihre alte farbe - die Haken an den Türen rosten - die Türen sind völlig undicht.


Service

Nicht bewertet

Tv - Bescherde ( kein einziges deutsches Programm ) wurde anscheinend nicht ernst genommen.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abemdessen ausreichend Frühstück = Frühstücksbufet = völlig uunzureichend - Beispiel jeden tag nur eine , immer die selbe Wurstsort, Rührei = sehr hell und Geschmacklich unbefriedigend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

September 2015

Freundlich aber renovierungsbedürftig

3.9/6

Das Hotel zeigte sich als sehr gute Ausgangsbasis für einen Urlaub auf Madeira, die Lage ist gut, v.a. die Meerseite. Das Gebäude (aus den 70 er?) weist einen großen Renovierungsstau auf, es muss sehr viel getan werden. Aber es ist freundlich und das Preis-Leistungsverhältnis geht in Ordnung. Wenn man keine großen Ansprüche stellt und dies als Ausgangsbasis nimmt, kann ich es durchaus empfehlen. Das gemischte Publikum war mir sehr angenehm


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Busch (51-55)

Juli 2015

Befriedigend

2.2/6

Zimmer sind nicht klimatisiert, was für Drei Sterne Hotel vielleicht erlaubt, aber es fehlt Lärm Isolierung. Personal gibt viel Mühe um Bett zu Machen, aber macht keine Aufmerksamkeit auf die Staub und Boden. Sanitär ist total veraltet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bruno (61-65)

April 2015

Sehr schlecht

2.3/6

Wir werden das Hotel nicht mehr buchen und auch nicht weiter empfehlen. Badezimmer klein und sehr veraltet. Frühstück und Abendessen mehr schlecht als recht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Januar 2015

Gute Lage, wenig Luxus

4.6/6

ziemlich in die Jahre gekommenes Hotel, gute Verkehrsanbindung , Straßenseite des Hotels ist allerdings richtig laut...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (46-50)

November 2014

Gutes und günstiges Hotel auf Madeira

5.2/6

ausgezeichnete Lage, herrlicher Meerblick, einfaches aber gutes Essen, abwechselungsreiches Abendessen, zufriedenstellendes Frühstück, relativ gutes Preis- Leistungsverhältnis, kleine aber saubere Zimmer, WLAN leider nicht im Zimmer u. im TV-Raum kostenpflichtig, zum Glück haben Hotels in der Nachbarschaft u. auch Restaurants freies u. schnelles WLAN


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Waltraud (70 >)

Juli 2014

Wegen diverser Mängel nicht empfehlenswert

4.1/6

Strandnähe nur Luftlinie, kein Badestrand. Das Hotel ist renovierungsbedürftig. Im Bad war kein elektrischer anschluß für Föhn etc. In der Kleinküche funktionierte nur die Dunstabzugshaube, Kühlschrank und Herd waren kaputt. Die Wasserhähne tropften.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (36-40)

Oktober 2013

Sehr zentral und abgewohnt

4.2/6

Abgewohntes, renovierungsbedürtiges Hotel. Dafür sehr zentral gelegen. Alles was ein Tourist benötigt befindet sich unmittelbarer Umgebung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (66-70)

Oktober 2013

Gorgulho

3.5/6

Zimmer durch Zwischentür zum Nachbarzimmer zu laut.Hotel sehr veraltet.Frühstück und Abendessen zu wenig Auswahl. Abends nur einmal Fisch oder Fleisch.In dem Hotel gibt es Fisch aus Vietnam da doch Portugal genug Küste und Fischer hat. Uns wurde gesagt das sind Sparmaßnahmen.Poolanlage läßt auch vieles offen.Es gibt vieles zu bemängeln. Dises Hotel werde ich nicht mehr buchen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sophia (19-25)

August 2013

Nicht besonders schön aber super Preis-Leistung

3.9/6

Zum Schlafen und Essen völlig ausreichend. Für Hotelurlaub aber meiner Meinung ungeeignet. Frühstück ist ganz in Ordnung.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

Dezember 2012

War sehr zufrieden

4.0/6

Das Hotel war eines der ersten auf Madeira. Obwohl es schon sehr alt ist, wirkt es gepflegt. Ok, die Außenfassade ist nicht mehr modern, aber durch seine Lage und Höhe bietet es fantastische Ausblicke auf das Meer und die Umgebung.


Umgebung

5.0

Strände gibt es auf Madeira leider so gut wie keine. In Gehweite befindet sich jedoch ein Meeresschwimmbad. Mit dem Bus ist man in ca. 10 min. in Funchal. Bushaltestelle direkt oberhalb des Hotels. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der unmittelbaren Umgebung zur genüge


Zimmer

4.0

Mein Zimmer war ausreichend groß, das Bad schien neu renoviert zu sein und der Balkon bot traumhafte Ausblicke auf das Meer und Funchal. Für ein 3-Sterne Hotel war ich sehr zufrieden mit dem Zimmer.


Service

5.0

Sehr freundliche Mitarbeiter. Mit Englisch kann man sich gut verständigen. Zimmerreinigung erfolgte täglich, es gab immer frische Handtücher.


Gastronomie

4.0

Ich hatte mit Frühstück gebucht und das Buffet war sehr abwechslungsreich in einem schönen Ambiente.


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider war der Pool ziemlich runtergekommen, abgeblätterte Farbe usw. Hier müsste dringend renoviert werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maus (41-45)

November 2012

Seit Jahrzehnten nicht renoviert und unhygienisch

2.5/6

im Katalog und auf den ersten Blick sieht das Hotel nicht so schlimm aus, aber beim genaueren Hinsehen ist man erschrocken. Im Fahrstuhl bekommt man Platzangst und man hat das Gefühl man bleibt gleich stecken. Seit Jahren wurde nichts mehr renoviert. Aber was mich wirklich zum Auszug bewogen hat, war dass die Speisen unappetitlich waren und als wäre es nicht genug, die Kakalaken über den Tisch spazierten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Mai 2011

Ehrliche 3 Sterne

4.8/6

älteres Hotel, sauber, Frühstücks- und Abendbuffet ( Frühstück könnte abwechslungsreicher sein ), aufgrund des günstigen Preises kann man es sich leisten, auch einmal ausser HJaus zu essen. Viele englische und portugiesische Gäste, grundsätzlich um die 60, aber auch junge.


Umgebung

6.0

Badeanlage "Lido" ca. 3 Gehminuten, allwerdings geschlossen. Hotel-Pool nur bedingt eine Alternative. Angrenzend gute Infrastruktur ( Lokale, Geschäfte ), zum Zentrum Funchals ca. 30 Gehminuten bzw. ideale Busverbindung.


Zimmer

5.0

im Süd"turm" mit Kitchinette, etwas eng, TV, Balkon, Safe, Telefon, Teppichboden. Einfache ältere Ausstattung, gute Betten.


Service

5.0

Sehr freundlich, tw. Deutschkenntnisse, hauptsächlisch englischsprachig. Allgemein sauber.


Gastronomie

4.0

mittelmäßig, Abendbuffet im wesentlichen gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

siehe vorstehend unter Lage/Umgebung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernhard (19-25)

Mai 2011

Viel besser als erwartet

5.8/6

das Hotel liegt nahe am Meer (dazwischen ist noch ein anderes) ist ein Turm der sehr markant mit blauen und weißen Fließen sowie dunkelgrauen Beton "dekoriert" es gibt eine Haupttreppe und 3 kleine Aufzüge (bis 4Personen) von der kleine Flure zu je 6 Zimmern führen im Erdgeschoß gibt es ein Restaurant namens Greens Bar das eine elegante aber unbeschwerte Atmosphäre Bieted und von vielen Blumen Umgeben ist es gibt wahlweise Frühstück Mittagessen und Abendessen wir hatten Halbpension - toll ist das das Früzhstück von 730-1030 und das Abendessen(beides in Buffetform) von 19-2130 geht was sehr viel Spielraum für aktive Leute bieted!


Umgebung

6.0

das Hotel liegt im Hotelviertel der Hauptstadt dort gibt es zwar viele Hotels aber wenig sind so gut wie dieses gelegen man kann entweder nach links in Richtung der meisten Touristenrestaurants und des Lido(mit Bars Parks und mehreren steinstränden aber eher rauher) gehen oder man geht nach rechts (abwärts - was wichtig ist da Funchal sehr bergig ist und man von vielen Hotels erst den Berg "raufklettern" muß, in 20 Minuten ist man im Stadtzentrum und kommt auf dem Weg an gleich 4Parks vorbei (Pa


Zimmer

6.0

das Zimmer war mittelgroß und mit genug Kästen bestückt, das Badezimmer war sehr schön und bietete neben einer normalen Toilette auch ein Bidee (wer das nicht kennt das ist zur Gesäß Reinigung mit Wasser - ich fands toll^^) das wasser war immer sofort heiß wurde aber nach ca einer viertel stunde etwas kühler der anblick der warmwassertherme störte uns nicht allzuviel der Balkon/die aussicht obwohl wir ein günstigeres zimmer hatten war uns sowohl ein Meerblick als auch ein Blick auf die Stadt


Service

6.0

das Personal ist generell sehr Freundlich besonderes die Zimmermädchen kommen jeden Tag egal wie spät man ausgeht einmal sind wir erst um 4 Uhr Nachmittags! aus dem Zimmer gegangen und die dame an der Rezeption hat sofort die Zimmermädchen zu unserem Zimmer geschickt das Personal im Restaurant ist sehr zuvorkommen der Ober redet mit allen Leuten und macht auch gerne mal Scherze, die anderen Bediensteten konzentrieren sich eher auf die Arbeit aber wenn man ein Bischen mit Ihnen redet sind si


Gastronomie

6.0

beim Frühstücksbuffet gibt es viel Auswahl an fast allem warm gibt es würstchen bohnen, spiegeleier und eierspeiße (sowiie einen lustigen Fließbandtoaster) es gibt 2 Soten Tost Brötchen und Brot, Kaffee und Kakao etc kann man sich wie auch diverse Fruchtsäfte an mehreren Saftbars holen, weiters gibt es fruchtsalat, obst, marmeladen, honig, diverse müslis, jogurt 2 sorten käse, diverse kuchen UND für uns besonder auch jeden morgen frischen Salat! Beim abendessen gibt es immer 1 Fleisch und ein


Sport & Unterhaltung

5.0

wie bereits erwähnt gib es mehree geschäfte und strände die allerdings wie überall auf madeira eher sehr steinig sind, wir waren zwar nicht oft am Hotelpool, generell sieht er nicht sehr besonders aus ABER er ist von der Straße aus nicht einsehbar was wir schon sehr gut fanden (bei vielen anderen hotels in Funchal ist nur eine Glaswand zwischen Pool und Straße, es gibt noch einen alten Tennisplatz, Das Nachtleben ist in Funchal eher ruhiger aber es gibt ein Paar Bars am Lido (ca 10minuten v


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janett (36-40)

April 2011

Abgewohnt

2.7/6

Die Hotelanlage wurde seit dem Bau nicht renoviert. Die Zimmer sind abgewohnt, primitiv und dunkel. Die Vorhänge vor dem Fenster und der Balkontür lassen sich nicht zur Seite schieben. Das dadurch stetig leuchtende fade Licht der Energiesparlampen verleiht dem Ganzen einen etwas depressiven Charme. Die Ausstattung und Sanitäranlagen des Badezimmers verleiten zur Nichtbenutzung. Mit der Sauberkeit mangelt es ebenfalls. Zarte Staubflöcken umschwirren die Nachttischlämpchen. Nun der positve Effekt: Die Nutzung dieser Hotelanlage stellt quasi ein Trainingslager für Dritte-Welt-Besuche dar.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Joachim (66-70)

April 2011

Eine gute Adresse – Hotel Gorgulha

5.3/6

Für einen Aufenthalt in Madeira fand ich das Hotel Gorgulha ideal, vor dem Hotel befinden sich die Haltestellen des Autobusses ins Zentrum von Funchal und zu weiteren Städten auf der Insel. Das Meer ist auch nur wenige Meter entfernt. Für Gäste die einen Swimmingpool nutzen wollen sind gleich zwei vorhanden. Das Hotel selbst ist ein recht hoher, mit Madeirakacheln verkleideter Betonbau. Die Zimmer sind recht groß und verfügen alle über einen Balkon mit recht schönen Ausblicken auf das Meer oder die Berge. Das Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen. Zum Abendessen konnte man für 10 € wählen zwischen Suppe, Salat oder Nachtisch und beim Hauptgericht zwischen Fisch oder Fleisch und Beilage. Das Personal an der Reception und im Restaurant war immer bemüht alles Recht zumachen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (61-65)

April 2009

Viel Geld für wenig Service

2.0/6

Liegt an einer doch lebhaften Straße. Das Zimmer und vor allen Dingen das Band sehr überholungsbedürftig. Service schlecht - die Bar des Hauses war nie besetzt. Wir hatten Halbpension gebucht - haben aber oft ausser Haus gegessen. Gäste wzischen 50 u. 60 Jahre. Viele Engländer und Franzosen. Auch wer keine grossen Ansprüche stellt möchte sicher saubere Zimmer und vernünftiges Essen haben.


Umgebung

3.0

Vor dem Hotel fahren zwar Busse ab, aber lt. Beschreibung kann man einem "Lido" in die Stadt laufen. Den "Lido" gibt es aber nicht. Man läuft an der sehr befahrenen Strasse entlang.


Zimmer

1.0

Die Zimmer und das Bad sehr alt und rückständig.


Service

2.0

Am Frühstücksbuffet wurde sehr schlecht nachgelegt. Desgleichen gilt es auch für abends. Während des Abendessens wurden die leeren Teller und den Fingern wegräumt. Die Zimmerreinigung war nicht gründlich und sehr spät.


Gastronomie

2.0

Auswahl des Essens beschränkte sich auf zwei Menues. Dafür war der Wein überteuert. Das Umfeld war sehr hektisch.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Angebot am Pool war schlecht. Ein sehr ungepflegtes Umfeld. Alles sehr veraltet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Siegmar (51-55)

Dezember 2008

Horrorurlaub inkl. Schimmel und Fußpilz

2.4/6

Das Hotel hat den "Charme" der 70er Jahre. Ausstattung, Komfort und Sterne stammen aus dieser Zeit. Schimmel in den Zimmern, völlig verdreckte Teppichböden. Essen sollte man lieber im Ort. Finger weg!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Margot (56-60)

März 2008

Das tradionelle weß-blaue Hotel

5.8/6

Es ist wohl eines dwe ersten Hotels auf der Insel,es besticht durch seine weß-blauen Kacheln,also eine Tradition in Portugal.Das Essen war abwechslungsreich und hat sehr gemundet.Die Bedienung im Restaurant war sehr zuvorkommend.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Januar 2008

Kaum drei Sterne

4.4/6

Der Betonbau dieses "Retrostil"-Hotels weist erhebliche Risse auf. Dieses Gebäude ist dringend sanierungsbedürftig. Im sehr kleinen Doppelzimmer war es nicht möglich, den Schrank vollständig zu öffnen. Der Teppichboden war desolat, Türen und Fenster undicht (Klappern wegen Zugluft bei heftigem Wind) keinerlei Lärmdämmung. Küche ordentlich aber mutlos auf englischen Geschmack getrimmt. Die Aussicht im achten Stock allerdings konnte begeistern. Fazit: eher zwei Sterne als drei.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Leon (51-55)

Dezember 2007

Ordentlich aber einfach

2.7/6

Das Hotel ist schon etwas älter, mit dem verblichenen Charme der 70 Jahre. Zweckmäßig aber ohne Extras. Wer hauptsächlich eine Unterkunft füir einen Wanderurlaub sucht, ist richtig. Für einen Erholungs- Badeurlaub eher nicht geeignet.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt recht ruhig in Strandnähe. Innenstadt ist in ca 25 Minuten zu Fuß zu erreichen; gute Busverbindung


Zimmer

4.0

So ein kleines Zimmer hatte ich noch nie. Mit zwei Betten und Fernsehtisch war das Zimmer voll. Den Koffer auspacken war nicht möglich (es sei denn, das verschmutzte Teil aufs Bett zu legen). Der Balkon war nur mittels etwas Akrobatik zu erreichen. Zimmer sauber aber auch schon in die Jahre gekommen. Fernseher mit 1 deutschen Programm. Reinigung, Bad, Bettwäsche ok.


Service

2.0

Personal freundlich, Reinigung ok. Der (extra zu zahlende) Zimmersafe versagte jedoch nach 1 Woche seinen Dienst und in der letzten Woche konnte kein Handwerker aufgetrieben werden. Kleinigkeit aber dennoch störend


Gastronomie

2.0

Halbpension je nach Auslastung als Buffet oder Menue. Sehr auf den Geschmack der meist britischen Gäste abgestimmt. Abweichslungsreich aber ohne Pfiff (d. h. ohne Salz und Pfeffer). Nichts besonderes, eher Hausmannskost, aber schmackhaft


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Februar 2007

Ohne Luxus und Schnörkel

5.0/6

Sollten Sie keinen Wert auf luxuriöse und prestigeträchtige Hotelausstattung legen, sondern mit einer ordentlichen Unterkunft zufrieden sein, sind Sie hier richtig. Das Hotel ist "siebziger Jahre" - Design mit einer gewöhnungsbedürftigen Betonfassade - innen jedoch recht gepflegt und ordentlich. Gemessen an dem niedrigen Reisepreis habe ich mehr erhalten als erwartet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (36-40)

Dezember 2006

Für Lastminute ok...

2.8/6

das gorgulho war sicherlich mal das erste haus am platze: und zwar gegen 1970, als es noch keine anderen hotels gab ;-))


Umgebung

4.0

gut gelegen, am anfang der hotelgegend rund um das "lido" (schwimmbad); d. h. dass man zu fuß relativ schnell im zentrum von funchal ist (ca. 30 minuten). alternativ kann man den bus nehmen (haltestelle 50 m entfernt). gut sortierter supermarkt ebenfalls vor der haustür, sowie internetcafé, autovermietung, restaurants etc., gute infrastruktur, ohne dass man das gefühl hat, im touristengetto zu sitzen.


Zimmer

3.0

zimmer ziemlich klein, hatte allerdings doppelzimmer zur einzelnutzung, daher gings. fernseher mit 28 bunt gemischten programmen, davon 1x deutsch (ard). alles sehr sauber, allerdings waren die textilien schon ca. 3000 mal gekocht und daher etwas brüchig. kleiner balkon mit plastikmöbeln.


Service

4.0

nett - es gab aber auch keine probleme


Gastronomie

1.0

hatte zum glück nur ü/f... eine sorte käse, eine sorte wurst, mehr sag ich nicht dazu ;-)


Sport & Unterhaltung

2.0

pool nicht benutzt... keine fitness, hallenbad, internet oder ähnlich modernes zeugs...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kay (31-35)

September 2006

Gemütliches Hotel

5.5/6

Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel. Zentral gelegen hat man gute Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis. Sehr freundliches Personal. Das Essen im Hotel war ebenfalls sehr gut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (19-25)

August 2006

Hotel in Ordnung - die Insel nur für Alte

4.2/6

Das Hotel ist ganz ok. Es wird täglich geputzt. Die Betten bequem, es gab dünne und dicke Decken und viele Kissen. Man kann kostenlos fernsehen, hab allerdings nur mtv laufen lassen, da ich kein portugisisch verstehe. Das Zimmer hatte einen großen Balkon mit super geilen Ausblick auf die ganze Stadt. Es gibt auch zwei Aufzüge. Das Früstück war auch ganz gut. Die Insel ist tod langweilig. Es gibt keine Strände, nur öffentliche Poollandschaften. Alles ist so bergig, man kann nicht normal laufen. Hatte mir deshalb ein Auto gemietet, hatte jedoch Probleme damit, da ich nicht so gut bergauf anfahren kann. Es gibt keine Clubs!!! Nur Restaurants, die recht teuer sind. In der Nähe vom Hotel gibts jedoch eine ganz gute Pizzaria. Die Geschäfte machen bereits um 19 Uhr zu. Einkaufen sollte man auf der Insel sowieso nicht. Es gibt nichts Gescheites (außer Wein). Für Leute, die auf Wandern stehen ist die Insel ein Paradies! Wenn man jedoch gerne im Meer badet und abends sich gerne in Clubs und Discos rumtreibt, ist es besser in Deutschland zu bleiben!!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annie & Uwe (26-30)

August 2005

Hotel ok, weil last Minute, 2 Wochen für 400 Euro!

2.9/6

Ein Hotel mit "70er Jahre" Charme! Gefühlte 17 Stockwerke, auf allen Etagen mit Balkonen ausgestattet und zwei Fahrstühlen. Die Zimmer sind halbwegs sauber, haben keine Klimaanlage, aber man ist ja sowieso die meiste Zeit unterwegs! Zu unserer Urlaubszeit waren rund um das Hotel mehrere Baustellen.


Umgebung

4.5

Der Transfer vom Airport zum Hotel dauert ca. 45 Minuten! Das Hotel liegt ca. 250m vom "Lido"/Atlantik entfert an einer vielbefahrenden Hauptstrasse. Es liegt sehr zentral, viele Restaurants, Kneipen und der Supermarkt "Pingo Doce" sind nahe. Zudem kommt man zu Fuß gut nach Funchal ins Zentrum und kann auch vom Hotel aus Wanderungen auf eigene Faust starten. Eine Bushaltestelle liegt direkt vor dem Hotel und der Taxistand ist auch nicht weit weg. Wer sich ein Mietauto leiht, kann es auf dem ho


Zimmer

2.5

Das Möbeliar wurde seit der Eröffnung nicht mehr erneuert. In unserem Zimmer gab es in einem Wandschrank eine Kitchennett aus der ein herber Geruch kam und 2 Kakalaken hervor kamen. Jeden Tag wurde vom Servicepersonal das Zimmer gereinigt und das Bett gemacht.


Service

2.5

Bis aufs Einchecken/Auschecken und beim Frühstücksbuffet wurden kein Servicepersonal gesichtet. Nur der Poolboy war tagsüber am Pool und hat abends, kurz vor Feierabend, nochmal ein/zwei Tüten mit undefinierbaren Inhalt ins Wasser gekippt.


Gastronomie

2.5

Das Frühstück sollte ein Continentalfrühstück sein, kam dem aber nicht nahe. Es gab eine Sorte Käse, eine Sorte Wurst, 2 abgepackte Marmeladen, einen abgepackten Honig und einen Joghurt. Dazu gab es Müsli und Co., Kaffee, Tee und Milch. Uns hat das Frühstück eher an eine Übernachtung in der Jugendherberge erinnert. Im Restaurant gab es eine kleine Ameisenplage!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Swimmingpool und einen Tennisplatz. That´s it!


Hotel

2.5

Bewertung lesen