Hotel do Campo

Hotel do Campo

Ort: Ribeira Brava

100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.7
Service
5.8
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Brigitte (66-70)

Januar 2021

Gepflegtes Hotel mit wenig Atmosphäre.

5.0/6

Das Hotel liegt oberhalb Ribeira Brava am Berg. Alle Zimmer haben einen herrlichen Blick auf den Atlantik. Die Lage ist etwas ungünstig wenn man gerne am Abend noch ausgehen möchte. Unser Zimmer war groß und die Ausstattung mit Kühlschrank, Fön, Wasserkocher, Bademantel sehr gut. Das Badezimmer war ebenfalls ausreichend groß. Das gesamte Hotel ist sehr gepflegt und sauber. Swimmingpools und Spa-Bereich sahen ebenfalls sehr gepflegt aus wurde von uns aber nicht genutzt. Der Speisesaal hat den Charme einer schlechten Kantine ungemütlich und laut. Insgesamt hat das Hotel noch Steigerungspotential. Da wir mit einer Wandergruppe unterwegs waren, war das Hotel für uns gut geeignet.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt oberhalb Ribeira Brava am Berg. Die Fahrt vom Flughafen dauerte ca. 45 Minuten. Da wir als Wandergruppe unterwegs waren war die Lage für uns unerheblich. Will man aber am Abend noch ausgehen ist der Weg schon etwas beschwerlich. Der Haltestelle des öffentlichen Busses ist 100 m vom Hotel entfernt. Es gibt keine direkte Verbindung nach Funchal. Umstieg ist jeweils in Ribeira Brava. Um die gängigen Ausflugziele anzufahren benötigt man einen Leihwagen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer wurde scheinbar kürzlich saniert, ist sehr gepflegt und sauber, mit Fernseher, Kühlschrank und Wasserkocher ausgestattet und relativ groß. Unpraktisch sind die Steckdosen unter der festen Nachtkonsole. Das Badezimmer ist ebenfalls ausreichend groß. Außer auf dem Waschbecken gibt es leider keine Abstellmöglichkeit für Kosmetika etc. . Das Bett ist sehr bequem. Wir haben sehr gut geschlafen. Hähne, Hunde etc. haben wir nicht gehört.


Service

5.0

Der Service war im allgemeinen gut. Allerdings sprach der Herr an der Rezeption weder Englisch noch Deutsch.


Gastronomie

3.0

Für meine Bedürfnisse war das Frühstücksbuffet ausreichend. Im Vergleich mit anderen 4-Sterne-Hotels auf Madeira aber eher dürftig. Es gab z. B. weder Margarine noch Marmelade. Die Käseauswahl beschränkte sich auf Gouda und Chester. Salami, Wurst und gekochter Schinken jeden Tag. Aufgebackene TK-Brötchen aber auch sehr leckeres Aufbackbrot. Das Abendessen war dann allerdings maximal 2-Sterne. "Man konnte es essen!" Salatdressing: Essig, Öl, Mayonnaise, Ketchup, Senf. Die Speisen selbst sahen


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage innen wie außen sah sehr gepflegt aus, wurde von uns aber nicht genutzt. Als Ausgangsort für Wanderungen ist das Hotel nur mit einem Leihwagen zu empfehlen. Das ist aber auf Madeira normal.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Februar 2020

Absolutes Top-Hotel. Aus jeden Fall zu empfehlen.

6.0/6

Komfortables Hotel mit herrlicher Aussicht auf den Atlantik. Alle Zimmer mit Balkon. Sehr schöner Pool und Jacuzzi. Freundliches Personal und gute Küche.


Umgebung

6.0

Etwas außerhalb, aber gut zu erreichen.


Zimmer

6.0

Große Zimmer, gemütlich, schönes Bad. Bequeme Betten.


Service

6.0

Es gab keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Dinner Buffet oder a la Card möglich. Sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool, Fitnessbereich Tischtennisplatte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan S. (46-50)

Februar 2020

Sehr familiäres, gepflegtes und ruhiges Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt am Hang über Ribeira Brava, sehr ruhig mit Blick aufs Meer. Das familiengeführte Hotel hat sehr freundliches Personal und bietet einen sehr persönlichen Service. Die Lage ist gut für Fahrten über Madeira geeignet, die Anbindung über sie Schnellstraßen ist sehr gut


Umgebung

6.0

Ein Mietwagen ist erforderlich, gute Parkmöglichkeit direkt vorm Hotel. Alle Zimmer haben Meerblick. Von Ribeira Brava aus kann man alle Ziele auf der Insel in max 1 Stunde erreichen. Unten im Ort gibt es auch kleine Geschäfte, Supermärkte, Tankstellen sowie Bars & Restaurants. Vom/zum Flughafen fährt man direkt auf der Schnellstraße in ca 40 Minuten


Zimmer

5.0

Große Zimmer, gut ausgestattet mit Blick aufs Meer, Balkon, Safe, kleinem Kühlschrank. Nachts kann es in den Wintermonaten etwas warm im Zimmer werden, da die Klimaanlage nicht läuft. Bei geöffneter Balkontür wird es zwar kühl, aber man hört die Hähne, Hunde und den frühen Bus, der recht lange seinen Motor laufen lässt. Bei geschlossener Balkontür herrscht absolute Ruhe. Klodeckel war etwas wackelig. Strom funktioniert nur, wenn man die Zimmerkarte in den Adapter steckt,,daher lädt zB kein Akku


Service

6.0

Super liebes und freundliches Personal, das sehr hilfsbereit ist. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Muito obrigado!!!


Gastronomie

6.0

Frühstücksbüffett ist sehr lecker und reichhaltig, abends gibt es Abendessen entweder a la carte oder als Büffett. Uns hat es immer sehr gut geschmeckt, und das Restaurant ist perfekt, wenn man abends nicht nochmal mit dem Auto losfahren möchte.


Sport & Unterhaltung

Spa & Pool sind vorhanden, haben wir aber nicht benutzt, daher keine Bewertung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

monika (51-55)

Juni 2019

Das Hotel zum Wohlfühlen.

6.0/6

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe ca 200 m über dem Meer. Die Aussicht ist toll. Alle Zimmer haben Meerblick. Der Ort ist etwa 1,5 km entfernt. Wer mit dem Auto anreist findet genügend Parkplätze am Hotel vor.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen fährt man ca. 1/2 h entfernt. Das Hotel ist gut zu finden weil es an der Hauptstraße ausgeschildert ist.Der Ort liegt ziemlich Zentral auf der Insel . Das wirkt sich günstig aus um sich in Ost - West oder Nord - Süd zu bewegen. Sehenswürdigkeiten lassen sich alle in einem gut erreichen. Madeira an sich ist insgesamt jedoch am besten mit einem PKW zu bereisen. Das Hotel liegt so das eine Buslinie in einer Entfernung von 100 m Hotel vorbei fährt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber und geräumig. Sie sind modern und neu eingrichtet. Die Aussicht ist faszinierend. Der Schlafcomort ist wirklich gut. Die Badezimmer sind ebenfalls neu eingerichtet. Der Zugang in Bad und Dusche ist ebenerdig. Die Zimmer sind mit einer kleinen Sitzgruppe ausgestattet. Die Zimmer sind sehr leise. Das Sat Programmm ist mehrsprachig . (Portugisiesch, Französisch,Englisch ,Deutsch )


Service

6.0

Wir sind immer gut beraten worden. Die Hilfsbereitschaft ist vorbildlich. Es war immer jemand da der uns helfen konnte und wollte. Es sind keine Fragen offen geblieben. Bei der Ankunft vor 12.00 Uhr war das Zimmer bereits bezugsfertig.Die Zimmerreinigung ist sehr akorat.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist umfangreich. Es wird als Buffet angeboten. Es fehlt an nichts und man findet jeden Tag etwas anderes was einem zusagt. Man findet am Buffet regional hergestellte Produkte welche sehr schmackhaft sind. Das Abendessen wir einerseits in Buffetform angeboten . Ebenso lässt sich ala Card essen. Die Küche ist ideenreich . Das Personal ist zuforkommend und geht hier auf die Wünsche der Gäste umgehend ein. Die Atmosphäre ist locker und stressfrei. Die Gäste werden freundlich begrüßt u


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen pool im Hotel und ausserhalb und einen Wihrlpool. Es gibt ein türkisches Dampfbad und es werden Massagen angeboten. Wir haben diese Leistungen nicht in Anspruch genommen. Unsere Intesion lag darin die Insel zu erkunden und zu erleben. Die Anlagen sind in einem guten Zustand und werden ständig gewartet und gereinigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Juni 2019

Erholter Urlauber

6.0/6

Das Hotel vermittelt eine entspannte Atmosphäre. Die Lage mit Blick auf den Atlantik (ohne Strand) ist sensationell. Die Zimmer haben eine angenehme Größe mit großzügig dimensionierten Einbauschränken. Für Menschen, welche die Insel erkunden möchten, prima.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Super Betten


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches Abendbuffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erich (70 >)

Juni 2019

Super Hotel!

6.0/6

Nach dem Anbau hat das Hotel sehr gewonnen. Außerdem ist die Auswahl an Pools und Sonnenplätzen hervorragend. Allgemein die Atmosphäre ist einfach spitze!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maya (61-65)

Mai 2019

Sehr schönes Hotel mit super Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit geschmackvoll eingerichteten Zimmern und toller Aussicht. Schöne Liegeterrasse und ansprechender Lounge-/Poolbereich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

Januar 2019

Angenehm für Ausgangspunkt zur Erkundung Madeiras

6.0/6

die lage des hotels ist sehr schön,oberhalb am hang gelegen,mit blick aufs meer,zimmer sehr sauber,personal freundlich und hilfsbereit,wunderbares frühstück,abendessen täglich möglich-anfahrt etwas schwierig,im ort lage des hotels nicht! ausgeschildert,kurvige strasse-sehr ruhig gelegen! unser reisegrund : :wandern! mietauto notwendig, aber sehr gute ausgangsmöglichkeit für routen in alle teile madeiras


Umgebung

6.0

mietauto notwendig


Zimmer

6.0

alles super!


Service

6.0

sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

sehr gutes frühstück in angenehmer ruhiger atmosphäre-abendessen täglich möglich


Sport & Unterhaltung

5.0

pool,fitness,liegestühle,individuelle ruhezonen mit bar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

August 2018

Einfaches Hotel - Es mangelt am Service

3.0/6

Einfaches Hotel, schöne Aussicht, Zimmer groß und mit Balkon, leider schlechter Service und schlechtes Essen. Der Pool war nach ein paar Tagen milchig trüb und wurde nicht mehr genutzt...enttäuschend.


Umgebung

4.0

Mit dem Mietwagen in 35 Min vom Flughafen erreichbar. Ohne Mietwagen ist das Hotel aufgrund der Lage nicht empfehlenswert.


Zimmer

4.0

Großzügig mit TV, Balkon, Klimaanlage, Kühlschrank.


Service

1.0

Kaum Personal anwesend. Niemand wollte Bestellungen aufnehmen. Kaum Englisch gesprochen geschweige denn deutsch. Auf Nachfrage ob es einen Fragebogen für Rückmeldungen o.ä. gibt wurde uns ein ein leeres Blatt in die Hand gedrückt. Anscheinend will man dort garkein Feedback..


Gastronomie

2.0

Zweimal im Restaurant a la card gegessen. Bestellung und Essen waren verschieden. Nicht mal ein Salat steht auf der Karte. Preis-Leisung unterirdisch. Buffet sah nicht lecker aus. Frühstücksbuffet ok. Geschirr jedoch dreckig, z.T. Lippenstift an Gläsern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Müller (51-55)

August 2017

Gut wenn man tagsüber viel unterwegs ist

4.0/6

Hotel ist übersichtlich in ruhiger Lage. Oberhalb des Zentrum gelegen, durch einen schönen Spaziergang gut zu erreichen. Blick aufs mehr von jedem Balkon aus. Jedoch beim Frühstück und Abendessen keine Sonne, da Speiseecke im Schatten gelegen. Keinerlei Unterhaltungsprogramm, was bei einem Entspannungsurlaub nicht weiter Stört. Das Hotel ist recht zentral der Insel gelegen, so dass man gute Anbindung hat.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Etwas altmodischer Stil, könnte eine Renovierung gebrauchen. Jedoch nicht weiter schlimm, da kaum im Zimmer. +Bademantel und genügend Handtücher +frische Gläser jeden Tag +Klimaanlage - Balkon könnte etwas verschönert werden. Sitzgruppe vlt erneuern? - zu wenig Steckdosen


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Ausreichend auswahl an Brot/Brötchen Eier in verschiedenen Variationen Wurst/ Käse tägl. das selbe ebenso Marmelade. Frisches Obst Kaffee aus Automat nicht sehr beeindruckend. Keine Getränke zur feien Verfügung den Tag über. Lediglich wenn Kellner kommt und nachfragt. Dann sind sie auch Kostenpflichtig Bei HP ist beim Abendessen keinerlei Getränke dabei. *Extrakosten* (auch wasser) Abendessen immer Fleisch, Fisch u Vegetarisch. Frischer Salat sehr wenig. Häufig Thunfisch ode


Sport & Unterhaltung

1.0

Vom Hotel aus keine Aktivitäten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Leen (66-70)

März 2017

Very pleasant place

6.0/6

Ausgezeichnetes Zimmer mit "Oceanview". Gute Lage für Ausflüge auf der Insel, gute Verbindung nach Norden, Osten und Westen. Umfangreiches Frühstück, das den ganzen Tag dauert; Freundliches Personal. Frühstück auch zur Verfügung gestellt, wenn Sie früh gehen wollen. Großes Zimmer, gutes Bett und (ich gucke nicht fern im Urlaub). Beautifull gekleidete lounches, gute Info vorhanden. Ich reiste weit und breit in den letzten 60 Jahren, auch im Geschäft, das hier íst gut (Preis-Leistungs-Verhältnis). Empfohlen, würde wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (56-60)

August 2016

Potential nach oben

4.0/6

Sehr schöne und ruhige Lage, guter Ausgangspunkt für Inseltouren. Mietwagen erforderlich, 2 km zum Ort Ribera Brava. Frühstück sehr einfach und die Backwaren, waren einfach nicht gut, zum Teil alt. Verschlissene Handtücher haben in einem 4 Sterne Haus nichts verloren. Wenn der Preis passt, ist das Hotel zum Übernachten ok.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Markus und Nina (41-45)

August 2016

Urlaub in der Hölle muss schöner sein

1.0/6

Familär geführtes Hotel ohne besondere Note. Von besonders ruhiger Lage kann aufgrund von örtlichen Bauarbeiten ganz und garnicht die Rede sein. Reklamationen werden ignoriert, Frühstück ein Drama


Umgebung

2.0

Die Lage ist nicht das momentane Problem. Mit einem Mietwagen oder Roller kommt man auf Madeira fast überall hin. Allerdings herrscht reger Baulärm (Stand Mitte August) von 8-19h und das gerne auch Samstags. Wer also ausschlafen will oder im Hotel am Pool bleibt muss schon taub oder sehr zäh sein. Entspannungsfaktor = 0


Zimmer

1.0

Klimaanlage ohne Funktion und Reparatur mehrfach versprochen, jedoch nicht geschehen. Blutflecken auf dem Bettlaken waren deutlichst sichtbar und trotzdem wurde das Laken wieder aufgezogen. Fensterscheiben und Rahmen dreckig, speckig. Bad bei genauerer Betrachtung auch nur oberflächlich, Klobürste widerlich!


Service

3.0

Der einzige Lichtblick in dem anscheinend sehr diktatorisch und streng gegen jede Änderung von der Mutter geführten Hotel: Der nette alte Kellner im Restaurant und am Pool! Der war super herzlich und hätte 5 Sterne verdient. Da Reinigung und Service ansonsten dringend eine Schulung benötigen, bleiben mit viel Wohlwollen 3 Sterne übrig.


Gastronomie

1.0

Die einzige Konstante: Der dünne Instantkaffee aus dem Automaten ohne jeden Geschmack von Kaffee und das eintönige Frühstücksbuffet ohne frisches Obst, was höchstens einem Krankenhaus noch Konkurrenz machen kann. Sorry aber das und die Sauberkait an den Tischen ist nichtmals 2 Sterne Standard. Teilweise stand das schmutzige Geschirr auf der Terasse über eine Stunde auf den verlassenen Tischen. Willkommener kann man seine Gäste nicht heißen...


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool am Anreisetag ein trüber Anblick, wurde nachts ordentlich gechlort, so dass man die abgeplatzten Fliesen und den veralgten Überlauf besser erkennen konnte. Billardtisch dreckig, speckig aus den 80ern (dann lieber keinen aufstellen!). Lieblos und ungepflegte Spiele im selben Raum ohne Charme.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Februar 2016

Ökohotel mit konventionellem Essen! 3 Sterne Hotel

3.1/6

Wir dachten das Hotel wäre ein Ökohotel, weil es als „Eco-Hotel“ ausgezeichnet ist, daher haben wir es gewählt. Auf dem sehr bescheidenen Frühstücksbüffet und auf der Speisekarte waren keinerlei Bio-Produkte zu sehen oder kenntlich gemacht, obwohl man auf Madeira genug Bio-Lebensmittel erhält, vor allem einheimische Gemüse und Obst. Auf der Weinkarte war kein einziger Ökowein verzeichnet, obwohl es in Portugal mehrere, auch gute Ökoweingüter gibt. Die einzige einigermaßen englisch sprechende Dame an der Rezeption war stets bemüht nett zu sein, sie war aber leider sehr unhöflich (z.B. bei der Kommunikation). Die Frau am Frühstücksbüffet, die übrigens das Mädchen für alles war (Putzfrau, das Bett machen etc.) war griesgrämig, sodass man sich paarmal überlegen musste, bevor man sich z.B. den gewöhnungsbedürftigen Kaffee zum 2. Mal holen wollte. Der nette Kellner beim Abendessen erinnerte uns an den James in der Fernsehproduktion aus dem Jahr 1963 „Dinner for One“  Das Hotel liegt mit Blick aufs entfernte Meer, allerdings liegen die Zimmer vormittags im Schatten. Im Essbereich bzw. Restaurant kriegt man weder beim Frühstück noch Abendessen die Sonne! Bis zur Stadt „Ribeira Brava“ am Meer muss man mit dem Bus oder Auto fahren. Für mich ist das Hotel kein 4 Sterne Hotel! Was wir gut fanden, ist, dass man immerhin bemüht ist ein Öko-Hotel anzubieten, was am Endeffekt der Umwelt zugute kommt. Des Weiteren ist der Wanderweg „Levada Nova“ in der Nähe. Zusammenfassung: Ich würde das Hotel nur aus ideologischem Grund empfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (31-35)

Oktober 2015

Ruhiges Hotel in toller Lage

5.8/6

Hallo, das Hotel do Campo liegt auf einem kleinen Hügel in der Nähe des Örtchens Ribeira Brava im Süden von Madeira. Die sehr ruhige Lage ist absolut super um sich zu erholen. Zudem ist das Hotel unserer Meinung nach ein idealer Ausgangspunkt für einen Wanderurlaub. Aufgrund der zentralen Lage ist man mit dem Mietauto sehr schnell an den Startpunkten der gängigsten Wanderroouten. Das Hotel ist familiengeführt und das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Einziges Manko unserer Meinung nach war das Essen, das nicht dem 4 Sterne Standard entspricht. Wir sind trotzdem jeden Abend satt geworden und bei einer guten Flasche Wein sieht das ganze schon viel entspannter aus. Wer allerdings Wert auf Spitzenküche legt, sollte die Zimmer nur mit Frühstück buchen und das Abendessen dann in den zahlreichen Restaurants der Insel zu sich nehmen. Ob diese jedoch wirklich besser sind sei dahingestellt. Zusammengefasst können wir das Hotel do Campo also sehr empfehlen. Wir sind gut erholt aus einem schönen Wanderurlaub zurückgekehrt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (46-50)

September 2014

Gut geführtes Hotel mit viel Wohlfühl-Atmosphöre

5.3/6

Es handelt sich um ein sehr schönes Gebäude, gut gepflegt und mit viel Wohlfühl-Atmosphäre. Die Familie ist sehr freundlich, um die Gäste bemüht und sehr hilfreich bei Fragen und Tipps für Wanderungen, Ausflüge etc. Die Verständigung in Englisch ist sehr gut. Die Chefin und ein Kellner sprechen auch gut französisch. Aufgrund der Lage ziemlich weit oberhalb des Ortes (schöne Aussicht aufs Meer) ist es sehr sinnvoll ein Auto zu mieten, wenn man wandern oder die Insel erkunden möchte. Es fahren aber auch öffentliche Busse in den Ort und von dort weiter, z.B. nach Funchal. Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants gibt es unten im Ort, aber nicht in unmittelbarer Nähe des Hotels. Wir hatten Halbpension. Diese wurde als 3-Gänge-Menü serviert, bei der Hauptspeise hatte man täglich Auswahl zwischen Fisch (immer sehr gut), Fleisch und vegetarisch. Das Essen war immer recht landestypisch und schmeckte gut. In der 2. Woche gab es ein paar Wiederholungen im Speiseplan. Das Frühstück war okay, nur der Kaffee aus einem Automat schmeckte nicht sehr gut. Die Zimmer sind groß, hell und freundlich, haben einen riesigen Kleiderschrank, ein schönes großes Bad und einen schönen großen Balkon und wurden immer ordentlich gereinigt. Der Pool ist nicht sehr groß, aber gut gepflegt, das Wasser war immer sauber und die Atmosphäre in der Pool-Area war angenehm und ruhig. Sauna, Whirl-Pool (kostenpflichtig) und ein gut ausgestatteter Fitnessraum sind vorhanden, wurden von uns aber nicht genutzt, da wir viel unterwegs waren. Ein Computer mit freiem Internet steht den Gästen in der Bibliothek zur Verfügung. Insgesamt ein sehr schönes, ruhiges Hotel mit behaglicher Atmosphäre, in dem man sich sehr wohlfühlt, das allerdings aufgrund seiner Lage ein Mietauto sehr empfehlenswert macht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jochem (56-60)

Juli 2014

Hotelbewertung

2.8/6

das ist Hotel ist für Leute, der gern in ruhiger Atmosphäre ihren Urlaub verbringen möchten, genau das Richtige. Auch für Reisende, die nur ein bis zwei Nächte bleiben wollen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Mai 2014

Wohlfühloase am Berg

5.5/6

Ein ruhiges Hotel, hoch am Berg gelegen, mit einem traumhaften Blick über den Atlantik. Familiär geführtes Haus, hell, gepflegt, alles recht sauber. Ein kleiner Garten am Hang lädt zum Entspannen ein. Hier werden auch die Früchte für einige selbst gemachte Marmeladen geerntet. Der Wellnessbereich bietet Entspannung mit diversen Massagen, Fitnessgeräte und Jakuzzi. Swimmingpool und Mobiliar sind ansprechend in Design und Farbe, ebenso die Gestaltung der Räume. Freundliche und hilfsbereite Inhaber und Mitarbeiter, sehr gastfreundlich, mit großem Engagement für die Gäste und deren Wohlbefinden. Frühstück in ausreichender Vielfalt mit gutem Geschmacksniveau. Abendessen sollte vorbestellt werden. Auswahl zwischen Fisch- und Fleischmenü. War manchmal etwas weich, geschmacklich jedoch gut. Mietwagen empfiehlt sich, auch wenn ein Linienbus in unmittelbarer Nähe hält. Ausreichend Parkplätze direkt am Hotel. Ein idealer Ort, um von hier aus die Schönheit Madeiras zu erkunden.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruth (19-25)

Juli 2013

Ein Traum

6.0/6

Traumausblick, herzensgute Mitarbeiter, Mietwagen ist allerdings ein muss (generell auf madeira finde ich), sangria und poncha sind sehr zu empfehlen, falls nur frühstück gebucht ist und man trotzdem dort Abend essen möchte empfehle ich das tagesmenü (3 Gänge für unter 20€)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruth (51-55)

Juli 2013

Hotel do Campo - ideal zum Verstecken

4.9/6

Ein sehr angenehmes Hotel etwas abseits vom Schuss, aber das gefällt uns besonders an dem Haus. Allerdings zentral auf Madeira gelegen und daher für Ausflüge mit dem Mietauto ideal.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

November 2011

Schönes und ruhiges Hotel

5.8/6

Ein sehr schönes Hotel, mit sehr freundlichem Personal. Das Hotel liegt wunderschön, man hat eine sehr schöne Aussicht. Der Poolbereich ist sehr schön gestaltet. Das Essen war sehr schmackhaft. Es ist ein sehr sauberes Hotel, freundlich und hell.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (36-40)

Juli 2011

Wunderschön gelegenes, ruhiges Hotel

5.6/6

Das Hotel besitzt nur etwas mehr als 30 Zimmer. Diese sind relativ neu ausgestattet, in sehr gutem Zustand. Durch die wenigen Zimmer und die Lage (neben Ribeira Brava auf einem Berg) ist es im Hotel sehr ruhig, dafür sorgt auch die moderne Doppelverglasung, die man im Süden eigentlich vergeblich sucht. Die Geräusche von gelegentlich in der Nacht vorbeifahrenden Autos werden völlig abgeschirmt. Der Boden ist mit Parkett ausgelegt und alle Zimmer haben Meerblick. Besonders schön ist die Sonnenterasse mit Pool und Korbstühlen und -liegen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einem Berg direkt neben Ribeira Brava. In der Umgebung befinden sich nur einige Häuser. In den Ort Ribeira Brava kann man am Besten runter fahren. Die Entfernung beträgt zwar nur gut 1 km, aber der geht vollständig, teilweise steil, bergauf. Im Ort befindet sich eine Badestelle mit Pool und Kiesstrand, sowie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Durch die Schnellstraße ist man vom Flughafen aus in ca. 30 Minuten am Hotel. Insbesondere für aktive Urlauber ist die Lage in Ri


Zimmer

6.0

Das Zimmer beinhaltet neben den Betten einen Schreibtisch mit Stuhl, ein Zweiersofa, eine Kofferablage und einen flachen Tisch. Dazu einen sehr großzügigen Schrank. Kissen und Decken sind ausreichend zusätzlich im Schrank vorhanden. Die Ausstattung erscheint noch ziemlich neu. Das Zimmer verfügt über eine Klimaanlage und einen Balkon mit einem Tisch und zwei Stühlen.


Service

6.0

Die Besitzerin leitet das Hotel sehr freundlich und immer bemüht. Als wir angekommen sind, stand eine große Flasche Wasser im Zimmer für uns bereit. Sie spricht gut Englisch. An der Rezeption herlfen ihre Kinder, deren Englisch allerdings nicht besonders gut ist. Die Zimmerreinigung war sehr gut, alles war sauber, Kleinigkeiten, die in anderen Hotels gerne übersehen werden, wurden hier bemerkt.


Gastronomie

4.0

Das Hotel besitzt ein Restaurant mit einer optisch getrennten Bar. Das Frühstücksbuffet besteht aus einer Reihe selbstgemachter Marmeladen, die aufgrund der Früchtewahl (Pitanga, Guave, Papaya etc.) eine sehr nette Abwechslung zu deutschen Marmeladen sind. Dazu gibt es zwei Sorten Käse und mehrere Sorten Wurst. Wurst und Käse werden in kleinen Mengen angeboten, die sofort nachgefüllt werden, wenn mal etwas alle ist. Dadurch wird trotz der geringen Zimmer- und Gästezahl nichts trocken. Dazu gibt


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evi (26-30)

Juni 2011

Schöne Zimmer, schlechter Service

3.5/6

Hotel ist ein Familienbetrieb. Die meiste Zeit ist die Geschäftsführerin oder ihre zwei Kinder (16 und 17 Jahre) an der Rezeption. Leider hat die Dame nicht viel Ahnung von der Führung eines Hotels bzw. wie man mit Reklamationen umgeht. Die Anlage ist im allgemeinen sauber nur im kleinen Wellness/Fitness-Bereich riecht man einen starken "Modergeruch".


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt auf einer Anhöhe oberhalb von Ribeira Brava. Es ist Möglich zu Fuss nach Ribeira Brava zu gehen. Ca. 20 Minuten runter jedoch hat man ca. 30 Minuten hoch zu gehen... Mit dem Auto sind es ca. 5 Minuten nach Ribeira Brava. Mit dem Mietauto kann man viele Ausflüge in der Umgebung machen, Madeira ist ja bekanntlich nicht sehr gross und deshalb ist man relativ schnell in Funchal, Flughafen etc...


Zimmer

5.0

Zimmer sind gross und gut ausgestattet, alle mit Balkon. Die Möbelierung ist i.O, wirkt relativ neu. Sauberkeit der Zimmer ist gut.


Service

2.0

Wie schon ober erwähnt ist es ein Familienbetrieb. Die Familie ist versucht freundlich zu sein, sprechen teilweise nur schlecht englisch, teilweise ein wenig französisch. Das Servicepersonal im Restaurant spricht keine Fremdsprachen deshalb ist es sehr schwierig sich zu verständigen. Zimmerreinigung ist gut. Handtücher werden täglich gewechselt, was ich für einen ÖKO-Betrieb ein bisschen überflüssig finde.


Gastronomie

3.0

Muss sich voranmelden, wenn man am Abend essen möchte. Wir haben das einmal gemacht, nachher nicht mehr. Menü (Gemüsesuppe, Fisch und zum Dessert eine Frucht) kostet EUR 19.-, da hat man noch nichts getrunken... Gibt es viel preiswertere und auch qualitativ bessere Restaurant in Ribeira. Frühstücksbuffet ist absolut NICHT empfehlenswert. Hausgemachte Konfitüren, die nicht geniessbar sind. Die meisten Gäste haben sich selber Honig oder Konfitüre mitgebracht, da gemäss Hotelführerin Honig nich


Sport & Unterhaltung

3.0

Kleiner, gepflegeter Pool, ist ok. Kleiner Wellnessbereich haben wir nicht benutzt, da sehr starker Modergeruch!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (41-45)

September 2010

Sehr schönes kleines Hotel mit tollem Meeresblick

5.7/6

Das Hotel ist klein aber fein. Die Zimmer sind gemütlich mit hellen Holzmöbeln und einer Couch ausgestattet und sehr sauber. Sowohl von den Zimmern als auch vom Pool aus hat man einen sehr schönen Blick aufs Meer.


Umgebung

6.0

Wer nicht den Trubel von Funchal möchte und auch keinen künstlich aufgeschütteten Sandstrand von Caleta benötigt, der ist hier im Hotel und auch im Ort Ribeira Brava bestens aufgehoben. Das Hotel liegt oberhalb vom Ort in einem reinen Wohngebiet. Daher sehr ruhig. In den Ort fährt man ca. 3-5 min. Laufen wäre einfach zu anstrengend :-) Einen Mietwagen ist hier unbedingt erforderlich. Aber der ist eh für die Erkundung der Insel notwendig! Dadurch das Ribeira Brava in der Mitte der Insel liegt, w


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gemütlich mit hellen Holzmöbeln und einer Couch ausgestattet und sehr sauber. Man hat einen sehr schönen Blick aufs Meer.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Bei Wünschen oder Fragen wird einem gerne geholfen. Echt top.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant hat einen gehobenen Standard. Doch das Preis - Leistungsverhältnis stimmt absolut. Die Speisen von der Suppe bis zum Nachtisch sind alle sehr gut. Aber das Allerbeste am Restaurant ist der ältere Kellner. Er ist noch von der alten Schule und hat sein Handwerk "von der Pike auf" gelernt. Allein schon wegen Ihm muß man im Restaurant gegessen haben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt keine Animation - was wir aber auch nicht vermisst haben. Es gibt einen großen Leseraum mit PC um kostenlos ins Internet zu gehen. Auf dem Balkon und dem Poolbereich gibt es auch WLAN. Am gepflegten Pool stehen Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung. Im Bad werden Liegetücher für den Pool bereitgestellt. Es gibt Sonne von ca. 12 Uhr bis kurz vor dem Sonnenuntergang, den man aber nicht sieht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin & André (26-30)

September 2009

Rundum gelungener Spätsommerurlaub

5.4/6

Sehr angenehme Athmosphäre, sauberes Zimmer und Hotelgelände, wunderbarer Ausblick, freundliches Personal. Mietwagen ist unseres Erachtens (generell auf Madeira) empfehlenswert (3min in den Ort), Fußmärsche beim auf der Insel üblichen Fahrstil und angesichts fehlender Fußwege eher nicht (falls doch in den Ort etwa 15min, alternativ bis kurz nach Acht stündlich fahrender Bus hotelnah). Der Pool ist etwas klein zum Schwimmen aber sehr sauber und schön angelegt, zum abendlichen Abkühlen wunderbar. Das "Spielzimmer" ist gemütlich eingerichtet, groß und hell (Fensterfront zur Abendsonne) angelegt. Kleiner Kritikpunkt: Der Billardtisch mit Poolkugeln und Snookertaschen zieht das Spielen etwas in die Länge. Das Essensangebot ist vielseitig, wenn auch einige Eigenheiten der madeirischen Küche für den mitteleuropäischen Gaumen gewöhnungsbedürftig sein mögen. So sind z. B. die Marmeladen oder Limonaden deutlich süßer als die in deutschen Geschäften erhältlichen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (31-35)

August 2009

Tolles Hotel

4.2/6

Schönes Hotel in den Bergen von Ribeira Brava. Es ist mit ca. 30 Zimmer auch nicht so groß. Ein herrlicher Ausblick auch das Meer kann man genießen, am Abend auch mit Sonnenuntergang. Das Hotel war stets sauber. Wir haben das Hotel incl. Frühstück genießen können. Ein Auto ist muß, damit die Anreise problemlos gemeistert werden kann.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt auf einer Berganhöhe, welche die Innenstadt Ribeira Brava umschließt. Ein "Strand" im allgemeinen gibt es selten auf Madeira. Ribeira Brava verfügt über einen kleinen Stadtstrand am Meer. Strand und Innenstadt sind für einen Fußmarsch zu weit bzw. zu viele Höhenmeter sind zu überwinden, jedoch mit Auto und für Wanderlustige kein Problem. Zum Flughafen sind es wegen den vielen Tunnelstraßen nur ca. 45 min. Die Stadt eignet sich gut für Ausflüge gen Osten, Westen und Norden dank de


Zimmer

4.0

Das Zimmer war geräumig und ausgestattet mit Bett, Sitzecke, Fernseher, Klimaanlage, Schrank und einem Bad mit Wanne und Fön. Es war sauber und modern eingerichtet. Balkon mit Meerblick ist bei allen Zimmern vorhanden.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Jedoch kann sich nur ein Teil des Personals in Englisch verständigen, dafür dann aber sehr gut. Das Zimmer wurde gut sauber gehalten. An der Bar bzw. Pool wurde einem versucht jegliche Wünsche von den Augen abzulesen.


Gastronomie

4.0

Haben nur das Frühstück testen können. Das Buffet in dem einzigen Restaurant ist ausreichend mit herzhaften und süßen Zutaten und auch Obst ausgestattet gewesen. Kaffee mußte man selbst aus einem Automaten ziehen, das fand ich weniger schön. Die Bar ist im Restaurant mit ansässig. Das Restaurant ist sauber gehalten worden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben den Pool ausgiebig genutzt, da tagsüber wenig Gäste anwesend waren. Die Poolgröße kann man eher als klein betiteln, aber für uns zwei bzw. vier Gäste, die den Pool nutzen, war er groß genug. Die Austattung mit den Sonnenliegen und -schirmen und Stühlen auf der Poolterasse ist höherwertig. Und der Ausblick aufs Meer ist super. Eine kleine Kinderecke mit Rutsche war auch zu finden. Unterhalten kann man sich auch mit Billard, Schach und weiteren Gesellschaftsspielen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

März 2009

Schönes Hotel mit atemberaubenden Seeblick

5.8/6

Schön gelegenes, sehr modern ausgestattetes Hotel mit einem traumhaften Blick auf den Atlantik. Die ziemlich gross geratenen Zimmer haben alle einen Balkon und sind recht hell, bequem und sehr sauber. Letzteres gilt auch für die Badezimmer. Überhaupt wird die Sauberkeit im gesamten Gebäude einschliesslich des Restaurants sehr gross geschrieben. Das Personal der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit und hat neben guten Englisch- auch einige Deutschkenntnisse. Das Frühstück im Restaurant ist für madeirensiche Verhältnisse Sicht recht breit gefächert ausgefallen und wird auch den vegetarisch orientierten Gästen gerecht. Der Pool ist zwar klein aber tip top und man hat aus ihm ebenfalls den schon erwähnten Super Blick auf den Atlantik. Insgesamt haben wir in diesem Hotel von Anfang an das Gefühl gehabt als Gast herzlich willkommen zu sein. Dies ist sicher auch einer der Gründe dafür dass wir bereits zum zweiten Mal unseren Frühlingsurlaub hier verbracht haben...


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Dezember 2008

4 Sterne nicht verdient

2.3/6

Nach einer Nacht wussten wir, hier verbringen wir keine 2. Nacht und wollen auch kein 2. Abendessen oder Frühstück. Grund: Das Bad von Schimmelpilz befallen, Bad und Zimmer saumässig kalt - keine Gelegenheit zu heizen (was im Dezember im Ribeira Brava Tal sicher notwendig ist). Bett sprich Matratze und Decken eine Zumutung. Das Abendessen und Frühstück von der Qualität waren auch sehr fragwürdig - ebenso die Reinlichkeit. Stoffserviette und Teller verzeichneten noch eingetrocknete Speisereste. Das Lob gebührt an die Reiseleitung und Einsicht der Hotelführung, - ab dem 2. Tag konnten wir umziehen und der Urlaub begann nun wirklich nach unseren Vorstellungen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea. (46-50)

April 2008

Erholung pur

5.0/6

Ein ruhig gelegenes Hotel, mit gutem Service, sehr sauber, nettes Personal. Insgesamt ein ruhiges Ambiente, genau was wir suchten.


Umgebung

5.5

etwa 35 km vom Flughafen, mit dem Mietwagen leicht zu erreichen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln eher weniger. Die Parkmöglichkeiten am Hotel sind ausreichend. Ein kleiner Supermarkt gleich in der Nähe, eine einheimische Bar mit interessantem Publikum gleich um die Ecke.


Zimmer

5.5

Das Zimmer war groß, sehr sauber, vermisst haben wir hier nur die Minibar. Der Meerblick war faktisch nicht zu bezahlen, ebenso die fantastischen Sonnenuntergänge sowie Aufgänge.


Service

5.0

Hotelpersonal spricht Portugiesisch und Englisch, aber das war kein Problem. Leider werden keine Kreditkarten akkzeptiert. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, Handtücher gewechselt alles in Allem sehr sauber


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war Standard, leider jeden Tag dasselbe. Das ist eigentlich das Einzige das uns negativ auffiel. Ein wenig Abwechslung wäre nicht schlecht gewesen, den nach einer Woche hatte man davon genug. Von HP wurde uns abgeraten, zu Recht.


Sport & Unterhaltung

5.0

wir suchen die Ruhe und haben fehlende Animation sicher nicht vermisst. Hätten wir das gesucht, dann hätten wir ein anderes Hotel buchen müssen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

September 2007

Top Hotel in top Lage

5.2/6

Sehr schönes, übersichtliches Hotel, kein Urlaubsbunker. Die Anlage wirkte sehr gepflegt, zum Ausspannen ideal. Wer Trubel sucht ist hier falsch, der sollte sich lieber ein Hotel in der Hauptstadt suchen. Das Hotel war ca. zur Hälfte belegt, mit Ausnahme von ein paar Franzosen nur Deutsche.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt rd. 1, 5 km außerhalb auf einer Anhöhe. Auf dem Weg in den Ort sind rd. 200 Höhenmeter zu überwinden. Wir sind immer mit dem Auto in den Ort gefahren, der Aufstieg erschien uns zu anstrengend. Das Hotel verfügt über ausreichend (kostenlose) Parkplätze. In ca. 200 m Entfernung befindet sich ein kleiner Supermarkt sowie in 50 m Entfernung ein Kiosk mit Ausschank. Das Hotel hat für Ausflüge eine sehr gute zentrale Lage. Der Ort Ribeira Brava ist verkehrsmäßig sehr gut gelegen, sowoh


Zimmer

5.5

Die Zimmer waren sehr schön. Hell, sauber und geräumig. Der Balkon war relativ groß mit super Blick auf den Atlantik. Ansonsten gab es einen riesem Kleiderschrank und Bad mit Badewanne. Das Zimmer war für südeuropäische Verhältnisse sehr sauber, notorische Meckerpötte werden aber auch hier ein paar Kleinigkeiten finden.


Service

5.0

Das gesamte Personal war sehr freundlich. Deutsch wurde nicht gesprochen. Was eigentlich sehr schön war, da man so auch das Gefühl hat sich im Ausland zu befinden. Eine Verständigung mit Englisch war kein Problem. Am Zimmerservice war nichts auszusetzen. Beim Checkout kann man lediglich bar bezahlen, es ist keine Kreditkarten- oder EC-Kartenzahlung möglich. Man wird aber bereits beim Einchecken darauf hingewiesen.


Gastronomie

4.5

Wir hatten lediglich mit Frühstück gebucht. Der Halbpension-Zuschlag mit 18 € ist zu teuer. Wir haben abends im Ort gegessen, dabei haben wir für 2 Personen einschl. Getränke und Nachtisch i. d.R. zwischen 20-25 € bezahlt. Das Frühstück im Hotel war in Ordnung und hatte auch genügend Auswahl, zumal auch bei der Recherche in Reiseführern zu lesen war, dass das Frühstück in Portugal keine große Rolle spielt und meist sehr einfach ausfällt. Das Frühstückbuffet bestand aus verschiedenen Brotsorten


Sport & Unterhaltung

Wir haben lediglich den Pool genutzt. Der war sehr sauber, relativ klein, aber für eine kurze Erfrischung allemal ausreichend. Die weiteren Möglichkeiten (Sauna, Whirlpool, Fitnessbereich, Billardtisch) haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gerd & Brigitte (41-45)

August 2007

Hotel in zentraler Lage für Wanderausflüge

5.2/6

Neuwertiges gemütliches Hotel mit recht kleinem aber ausreichendem Aussenbereich und schönem sauberen Pool. Das Hotel war während unseres Aufenthaltes höchstens zur Hälfte belegt, so das der Aufenthalt beim Frühstück und am Pool nur durch einige gleichgesinnte deutsche Urlaubspaare bereichert wurde.


Umgebung

4.5

Die schöne Lage des Hotels auf einem Bergrücken mit Meerblick oberhalb Ribeira Brava's als zentraler Ausgangspunk für Ausflüge wird durch den doch recht mühsamen Ab- und Aufstieg (für uns schon recht schweißtreibend) in den Ort etwas geschmälert. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind geräumig, sauber und ansprechend eingerichtet. Separate Pooltücher, Bademäntel und Frotteehausschuhe :) waren vorhanden. Weniger gut war der Föhn und die leistungsschwache Klimaanlage.


Service

5.5

Das Personal im Hotel war durchweg sehr hilfsbereit und freundlich. An der Rezeption wurde zwar kein Deutsch gesprochen, jedoch war die Verständigung in Englisch bestens möglich. Beim Check-In wurde das Hotel mit allen Einrichtungen vorgestellt.


Gastronomie

4.5

Das Frühstücksbüffet war mit einigen kleinen Abstrichen recht gut. Es gab verschiedene Wurst, Käse, hartgekochte und gebratene Eier, Speck, Müsli, Obstsalat und verschiedene Marmeladensorten. Die verschiedenen Brotsorten waren für unseren Geschmack jedoch nur getoastet zu gebrauchen und recht trocken. Für die Getränke stand neben einigen Säften ein Kaffeeautomat mit diversen Kaffeevarianten, Kakao und Tee zur Verfügung. Halbpension bzw Abendessen wurde von uns nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.5

Der kleine Pool reichte für eine erfrischende Abkühlung nach einem Wandertag völlig aus und befand sich in einem sehr gutem und sauberen Zustand. Alle anderen auf der Webseite angegebenen Einrichtungen sind in einem guten Zustand, wurden von uns jedoch nicht genutzt.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Markus & Andrea (31-35)

Juli 2007

Gutes Mittelklassehotel in ruhiger Lage

4.3/6

Für ein Mittelklassehotel ist es ein wirklich gutes Haus. Das Prei/Leistungsverhälnis stimmt. Die Lage ist das große Plus. Auch die Zimmer sind gut. Abzüge gibt es beim Frühstück und bei der Verständigung. Wer einen bezahlbaren Urlaub buchen möchte aber keine bösen Überraschungen erleben will ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Die Lage ist wirklich wunderschön. Der Blick vom Pool und allen Zimmern auf das Meer ist einfach schön. Wir haben uns auch die "Urlaubs-Bunker" in Funchal angeschaut. Die können damit nicht mithalten. Außerdem ist die Lage hervorragend für Inselerkundungen.


Zimmer

5.0

Für ein Mittelklassehotel fanden wir die Zimmer sehr gut. Die Balkons sind groß und man hat einen tollen Blick auf das Meer. Jeden Tag wurde sauber gemacht. Die Handtücher wurden auf Wunsch auch immer gewechselt. Bademantel und Poolhandtücher gab es auch immer.


Service

4.0

Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Leider sprechen nur die beiden Mitarbeiter an der Rezeption gut Englisch. Das macht die Verständigung manchmal ein wenig schwierig und "lustig". Hierfür gibt es eine halbe Sonne Abzug.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist zwar ausreichend aber sehr einfach. Abends waren wir immer außerhalb Essen, deshalb können wir nichts zum Abendessen sagen. Für 2 Personen haben wir inkl. Getränke immer so um die 20-25 € gezahlt. Kleine Reataurants und Snack-Bars gibt es auf der Insel genügend. Wobei wir von der Portugisischen Küche ein wenig enttäuscht waren. Sie hat doch viele Englische Einflüsse. Mit der Spanischen oder Französischen Küche kann sie aus unserer Sicht nicht mithalten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel war nur zur Häfte belegt. Also nur sehr wenige Leute am Pool. Sehr angenehm. Die Sauna usw. haben wir nicht genutzt.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Gerold (19-25)

Juli 2007

Schön

5.3/6

Das Hotel ist echt super, genaueres im folgenden, bei ankunft wird man zum Zimmer begeleitet, es hat einen eigenen Parkplatz und für Juli wenig Gäste gehabt!


Umgebung

6.0

Die Lage ist trauhaft, toller Meerblick. Man ist mit dem Auto schnell in der Stadt und kann dort günstig essen, Kaffee trinken oder baden!


Zimmer

5.5

Schöne Zimmer mit toller Meersicht! Sehr modern und in einem sauberen gepflegten Zustand! Nichts zu meckern!


Service

5.0

Das Personal ist echt freundlich, hier gibt es kaum Abstiche, lediglich, dass man schon morgens nach dem Abendessen gefragt wurde haben wir als nervig empfunden, denn es war in einer sehr aufdringlichen Art, haben hier jedoch nie zu Abend gegessen!


Gastronomie

4.5

Das Frühstücksbuffett war ausreichend, sicherlich kein Knaller, und manche Sachen waren schnell alle, aber der Geschmack hat schon überzeugt und die Auswahl war absolut okay!


Sport & Unterhaltung

5.0

Tja der Pool, was soll man zu dem bloß sagen...man ist sehr zwiegespalten: Er hat eine angenehm kühle Temperatur und ist ausreichend groß! Jedoch nur von geringer Tiefe...das war etwas störend, außerdem war der Pool grün, man konnte zwar den Grund noch sehen, aber es sah komisch aus, könnten algen gewesen sein, aber es war trotzdem sehr angenehm!!


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Juli 2007

Urlaub in Ruhe und mit Gemütlichkeit

5.4/6

Sauber, schön eingerichtet, neuwertig, gemütlich, F/Ü, Internet, viele deutsche Urlauber


Umgebung

6.0

30 Minuten Transferzeit zum Flughafen, viele Parkplätze, ruhige Lage, liegt auf dem Berg, Mini-Markt ca. 500 m weiter gelegen,


Zimmer

6.0

Zimmer recht komfortabel und sauber. Die Möbelierung sehr nett mit Klimaanlage, TV (deutsche Sender) Balkon mit Meerblick, Mietsafe und Telefon, Betten im guten Zustand, Badezimmer sauber mit Föhn, Badewanne, Bademäntel, extra Poolhandtücher, große Schränke. Handtücher und Bettwäschewechsel perfekt! Geringe Hellhörigkeit.


Service

5.5

Freundlich, hilfsbereit, sprechen Englisch, Check-In und Out ohne Probleme, Zimmerreinigung gut!


Gastronomie

4.5

Frühstück gut und lecker-immer alles frisch und genug da. Alles soweit sauber im Restaurant-Atmosphäre gut. Abendessen nicht gut, da es immer nur 2 Menüs gibt (einmal Fisch und einmal Fleisch), das man schon morgens bestellen muss. Leider bestehen auch keinerlei Angaben über die Menüabfolge. (18, 00 € + Getränke)! Eher nicht zu empfehlen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness-4 Geräte frei. Wellness auf Bestellung und gebührenpflichtig. Internetzugang und Nutzung eines Gerätes. Kleiner, sauberer Pool, im Spielezimmer Billiard frei, Lesezimmer mit diversen Büchern.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gabriele (41-45)

Juni 2007

Das Hotel ist empfehlenswert

5.6/6

Obwohl das Hotel etwas höher am Berg liegt, ist das Zentrum zu Fuss gut erreichbar. Die Zimmer sind sehr sauber und komfortabel ausgestattet. Meerblick ist ein Traum. Das Frühstücksbuffet ist gut sortiert (verschiedene Brotsorten, Wurst, Käse, Obst, Müsli, Joghurt, Säfte...). Sauna, Dampfbad, Wirlpool, Fitnessraum (zwar klein) vorhanden. Den Billiardtisch kann man kostenfrei benutzen. Alles im Allem war es ein sehr angenehmer Aufenthalt. Kann das Hotel weiterempfehlen :-)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (51-55)

April 2007

Bloß keine Halbpension

4.7/6

Unser Hauptkritikpunkt ist das Restaurant. Spätestens morgens muss man sich für Fisch oder Fleisch am Abend entscheiden, so dass für das Hotel eine gute Planung möglich ist. Der Service abends ist katastrophal! Im Schnitt sind 30 Gäste da. Zwei Kellner rennen kopflos und planlos herum. Tische werden nur schleppend wieder eingedeckt ohne jegliche Koordination. Nach mehr 20 Minuten wird die Getränkebestellung aufgenommen. Dann muss erneut auf Brot und Butter gewartet werden. Qualität des Essens lässt zu wünschen übrig. Wir haben es als absolut nervig empfunden. Beim Frühstück werden die Tische auch nur unvollständig und schleppend wieder eingedeckt. Es gibt große Schwierigkeiten beim Nachlegen des Büfetts. Bedienung ist auch hier freundlich, aber genauso inkompetent wie abends. Die Auswahl morgens ist okay, aber die großen Marmeladentöpfe könnten schon mal am Rand gereinigt werden. Bei Ihrer Bewertung lässt sich der Service in der Gastronomie nicht ankreuzen. Alle waren im Restaaurant nett, aber inkompetent!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

April 2007

Sauna, Whirlpool, Türkisches Bad

5.0/6

Alles in Allem ist das Hotel empfehlenswert, allerdings sehr ärgerlich, dass die o. g. Freizeitangebote nur gegen Gebühr möglich sind. Sehr teuer 1 1/2 Stunde Whirlpool 12, 50 pro Person .Da es sich um ein Eco-Hotel handelt sind diese Angebote nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Aufheizzeiten zwischen 45 Minuten und 6 Stunden (Whirpool Yakuzi) die anderen Fitnessgeräte wie Fahrrad etc. können gratis genutzt werden. Die Freundlichkeit des Personals und die tolle Aussicht und Lage des Hotels entschädigt für Manches. Die Getränke und das Essen im Hotel sind zu teuer. Geht günstiger und besser in Ribeira Brava.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (19-25)

März 2007

Empfehlenswert, schöner Urlaub

5.1/6

Sehr schönes, modern eingerichtetes Hotel oberhalb von Ribeira Brava in einem Wohngebiet gelegen. Mit dem Auto ist der Ort in 5min zu erreichen, es gibt auch einen Fußweg (Treppe), allerdings ist der Höhenunterschied recht groß. Es gibt einen Bus (Haltestelle am Hotel), den wir gesehen aber nie benutzt haben. Die Zimmer sind groß und sauber, mit Balkon und teilweise mit Meerblick. Der Pool ist klein aber nett, schöner Ausblick von der Terasse. Die Fotos auf der Website entsprechen der Realität. Whirlpool und Sauna kosten allerdings extra und müssen ca. 8 Std. im voraus bestellt werden. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung, keine Abwechslung aber insgesamt alles was dazu gehört. Das Abendessen ist relativ teuer (ca. 17 Euro), das Drei-Gänge-Menu lohnt sich aber. Der Service ist hervorragend und das Personal sehr nett. Wir hatten last minute eine Woche ÜN/F inkl. Flug für 350 Euro gebucht, dafür war das Preisleistungsverhältnis nicht zu toppen. Aber auch sonst ist das Hotel im Vergleich zu anderen Anlagen auf Madeira sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Barbara (46-50)

August 2006

Schönes Hotel in idealer Lage

5.1/6

Das Hotel do Campo ist ein von der Chefin persönlich und umsichtig geführtes Haus, mit Geschmack eingerichtet. Es Liegt wunderbar auf einer Anhöhe mit Blick auf den Atlantik und es ist herrlich ruhig! Poolliegen sind ausreichendvorhanden, Pooltücher gibt es frisch auf's Zimmer. Frühstück war in Ordnung: Kaffee, Tee, hartgekochte Eier oder Spiegeleier, 2 Sorten Käse ( allerdings immer die gleichen ),Diverse Sorten Aufschnitt, Joghurt, Marmeladen,Müsli und immer frischen Obstsalat! Es wurde stets nachgelegt. Allerdings ist das Brot etwas gewöhnungsbedürftig,da schnell zu trocken! Obwohl absolut ruhig gelegen ist es ein idealer Ausgangspunkt für Inselerkundungen per Mietwagen. Parkplätze kostenlos vorhanden! Man konnte für den Abend Menu vorbestellen für 17 Euro, haben wir aber nie in Anspruch genommen, da wir meist den ganzen Tag unterwegs waren, oder abends am Meer gegessen haben: Ist gut und preisgünstig möglich auf Madeira. Wir waren sehr zufrieden und würden jederzeit wieder das Do Campo buchen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (46-50)

August 2006

Sehr schön gelegenes, ruhiges Familienhotel

5.2/6

zum ersten Mal übehaupt genau die Bilder aus dem Angebot bzw. Internet vorgefunden, gepflegte Anlage mit Pool und Meerblick, super Lage, nationale Belegung d.h. ca. je 30 % englische-, portug.- und deutsche Urlauber im Alter von ca. 29 - max.50., keine Animation


Umgebung

6.0

ca. 1,5 km auf einem Berg von Ribiera Brava entfernt, war mit dem Auto unterwegs, einige Wanderwege vor Ort, aber auch viele Wandermöglichkeiten entfernt oder in der Nähe, mit dem Auto einfach, Bus soll wohl aber auch funktionieren, Parkmöglichkeiten kostenlos auf Hotelparkplatz, gute Einkaufsmöglichkeiten in Ribiera Brava vorhanden, Bademöglichkeiten auf Madeira sicherlich nicht so einfach, war aber bekannt, ca. 14 km in Calheta aufgeschütteter Sandstrand, toll.


Zimmer

5.0

Große, angenehm eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, sehr guter Zustand, Balkon mit Meerblick, TV-Programme z.T. auch in deutsch (5 oder 7 Sender???), wechsel Handtücher täglich, auf Wunsch Bettwäsche wohl auch, aber nicht wahrgenommen.


Service

5.0

Sehr hilfsbereite und freundliche Hotelleitung sowie Mitarbeiter, Hotel wurde bei Ankunft von Inhaberin vorgestellt (super). Gespräche in Englisch, wenig Deutsch, aber kein Problem. Servicepersonal angenehm zurückhaltend. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Großes Speiserestaurant für Frühstück und Abendessen. Habe aber nur landestypisches Frühstück eingenommen, waren immer unterwegs.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessbereich, Internetzugang, Außenpool, Billiard und Wellness- und Jakuzzi- Bereich, alles sauber und gepflegt vorhanden, keine Animation, ruhiges Entspannen möglich


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Sonstiges
Pool
Pool
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Ausblick
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Lass stehen, dann setzt sich auch keiner
Herzlich willkommen
Und plötzlich war da die Baustelle
Zimmer
Panorama vom Balkon - am Morgen
Pool mit Ausblick
Morgens vom Balkon
Morgens vom Balkon
Am Abend