Blue Margouillat Seaview Hotel Relais & Châteaux

Blue Margouillat Seaview Hotel Relais & Châteaux

Ort: Saint-Leu

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.8
Service
6.0
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Reinhard (61-65)

November 2019

Gourmethotel auf La Reunion

6.0/6

Tolles Hotel mit super Aussicht und einem sterneverdächtigen Gourmetrestaurant. Sehr netter Gastgeber, schöne Zimmer mit Meerblick


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Oktober 2019

Ein tolles Hotel im sonnigen Westen von La Réunion

6.0/6

Das Hotel ist toll, man kann sich nicht nur sehr gut entspannen, das Essen im Restaurant hat Sterneniveau und ist außergewöhnlich gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Ausgesprochen guter Service


Gastronomie

6.0

Besser geht es nicht, ein kulinarisches Erlebnis.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Mai 2019

Spitzenhotel - Preis mit Leistung gerechtfertigt

6.0/6

Es war mein vierter Besuch in diesem Hotel, die Preise haben in den letzten Jahren stark angezogen aber der Ort ist nach wie vor hervorragend. Das Essen wie eh und je ein Hochgenuss, das Personal sehr freundlich und aufmerksam und der Service top. Für alle die es sich leisten möchten absolut zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwas südlich des Ortes am Hang und mit dem Auto gut zu erreichen - zu Fuss ist es allerdings ein steiler Aufstieg, dafür wird man mit einer herrlichen Aussicht auf den indischen Ozean belohnt. Der Botanische Garten ist in der Umgebung, ca. 15 Minuten mit dem Auto, ein Tagesausflug in den Cirque de Cilaos bietet sich an oder die Lagune bei St-Gilles-les-Bains.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine der zwei Suiten, mit Ausnahme eines Regenschirms hat nichts gefehlt was man von einem Zimmer dieser Preisklasse erwartet: Schlafzimmer mit freistehender Badewanne, grosse Dusche mit 3 unterschiedlichen Duschköpfen, Salon mit Sofas, Sesseln, Tisch und Kommode. Zwischen Schlaf- und Wohbereich ein Schreibtisch mit Stuhl, grosse Veranda (teilweise überdacht) und Whirlpool daneben. Die Suiten sind gut abgeschirmt vom übrigen Hotel und ruhig, kurz: perfekt.


Service

6.0

Das Personal ist sehr hilfsbereit und aufmerksam, kann kaum getoppt werden.


Gastronomie

6.0

Die Küche des Hotels ist auf der ganzen Insel für seine hohe Qualität bekannt (Restaurant nur Abends geöffnet, tagsüber kleinere Snacks). Die Atmosphäre entspricht dem eines sehr guten Hotels, gegessen wird auf der Terrasse (überdacht) und beim Pool mit Sicht auf das Meer. Die Speisekarte ist nicht sehr gross aber mit hervorragenden Speisen bestückt, sehr zu empfehlen sind die mehrgängigen Menüs - ein Hochgenuss.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

März 2019

Traumhafte Atmosphäre und super Service!

6.0/6

Erstklassiges Hotel in toller Lage mit schönem Blick auf den indischen Ozean! Romantische Atmosphäre, gut geeignet für Flitterwochen! Geschmackvoll eingerichtete Zimmer und schöner Pool! Das gesamte Personal ist überragend aufmerksam und zuvorkommend! Nicht zuletzt sei der hervorragende Koch erwähnt, der jeden Abend ein Sterne- würdiges Menü gezaubert hat! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen!!


Umgebung

6.0

Gute Lage für Wanderausflüge, Schildkrötenstation Kelonia in direkter Nähe!


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heide (61-65)

November 2018

Eine kleine Oase

6.0/6

Wunderbares kleines und persönliches Boutiquehotel mit nettem und kompetenten Service. Zum Erholen am Ende einer Wanderreise bestens geeignet. Allerdings für deutsche Verhältnisse teuer, insbesondere das sehr gute Restaurant ist dann nicht jeden Tag drin.


Umgebung

5.0

Wenn kein Mietwagen vorhanden, sind die Laufwege zum Meer und ins Dorf schon eine gewisse Herausforderung.


Zimmer

6.0

Hat uns sehr gut gefallen mit wunderbarem Balkon zum Betrachten des Sonnenunterganges.


Service

6.0

Perfekt, fürs Abendessen werden sogar die Tischdecken gebügelt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, insbesondere das Frühstück war für französische Verhältnisse perfekt. Für Abends hätten wir uns auch mal einen kleinen "Poolimbiss" um 20:00h vorstellen können.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Pool und ein Garten (schön angelegt) mit Meerblick. Gott sei Dank kein Entertainment.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylke & Frank (51-55)

September 2018

Traumurlaub auf La Reunion

6.0/6

Empfang vom Besitzer persönlich mit einem Drink am Pool, danach von ihm zum Zimmer geführt. Der Willkommensgruß mit Sekt, Obst und Schokolade war bereits vorbereitet, alles sehr geschmackvoll. Das Zimmer selbst verspielt und ruhig, mit herrlichem Meerblick. Das Frühstück mit hervorragendem Kaffee und allem was dazugehört war der perfekte Start in den Tag. Das Abendessen nicht ganz billig aber ausgesprochen gut. Das einzige, was verbessert werden könnte, ist aus unserer Sicht die Tischbeleuchtung auf der Terrasse. Das sieht zwar sehr romantisch aus, aber das Essen auf den Tellern kann man so bei Dunkelheit dann gar nicht richtig erkennen. Und die Gerichte sind es allemal wert, gesehen zu werden. Sie schmecken nicht nur sehr delikat, sondern sind auch als kleine Kunstwerke angerichtet. Da musste dann schon mal eine Handytaschenlampe zu Hilfe genommen werden. Alles in allem ein wunderbares Hotel!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Juni 2014

Ein Traum!

5.5/6

Wir hatten die Suite 1 (Nord): Ein Traum! Alles super: Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, Frühstück gibt es am Pool - klasse. Restaurant sehr gute gehobene Küche - was sich auch im Preis widerspiegelt. Insgesamt eher nicht für Familien geeignet, sondern ein romantischer Rückzugsort. Zum Ort, besser zurück, etwas beschwerlich, da das Hotel höher gelegen ist. Ein kaputtes Türschloss zur Dusche wurde umgehend repariert. Fazit: Wir sind begeistert!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia & Alex (26-30)

Juni 2012

Traumhotel für unsere Hochzeitsreise

6.0/6

Das Blue Margouillat (blauer Salamander) war unser 1. Hotel auf unserer Reise. Wir hatten das Zimmer 9 (Nuit de Chine). Wir hatten über diesen Service und die Hilfsbereitschaft nur gestaunt. Das Hotel liegt im Westen der Insel in Saint Leu und ist ein super Ausgangspunkt für Unternehmungen zu Fuß, zu Wasser und zur Luft. Einer der Manager konnte recht gut deutsch und wir hatten versucht von Deutschland aus bei den unterschiedlichen Anbietern direkt unsere Ausflüge zu buchen. Aber wir bekamen auf unsere E-Mails keine Antworten. Er hat uns geholfen und uns Veranstalter empfohlen. Dann hat er für uns die Termine ausgemacht und alles zu unseren Wunschterminen gebucht. Einfach super! Das Hotel ist relativ klein und hat ein, für seine exklusive Küche bekanntes, Restaurant. Hier essen nicht nur die Hotelgäste. W-Lan gibt es am Zimmer und es ist kostenlos.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat keinen direkten Zugang zum Strand, aber eine herrliche Aussicht auf das Meer. Es liegt an einem Hang über dem Meer. Vor dem Hotel gibt es kostenlose Parkplätze. Zu Fuß kommt man recht schnell nach Saint Leu. Dort gibt es kleine Geschäfte, Supermärkte und Restaurants, die nicht ganz so teuer sind.


Zimmer

6.0

Wir hatten das Zimmer 9 mit kleiner Terrasse und edlen Holzgartenmöbeln. Es liegt im hinteren Bereich im Garten des Hotels. Es ist sehr ruhig dort. Das Zimmer hat natürlich alles was man braucht oder auch nicht ;-) - Kleiderschrank, Safe, Flachbildfernseher, Minibar, Klima (brauchten wir aber nicht, weil es nicht so heiß war), Haarfön, Wasserkocher, ein gemütliches Doppelbett und Internetzugang. Die Deko war sehr liebevoll mit Blüten arrangiert. Es wurde sebstverständlich jeden Tag gereinigt


Service

6.0

Das Personal war wirklich immer sehr freundlich. Ab und zu war auch jemand da der deutsch verstanden hat. Englisch kann eigentlich jeder. Mit Französisch hab ich mir teilweise schwer getan, weil es auf La Réunion einfach seinen eigenen kreolischen Dialekt hat und ich in der Sprache auch nicht so gut bin. An der Rezeption hat man uns bei unseren Ausflügen und Erkundungstouren geholfen und beraten. (Siehe Ausführung oben). Wir wurden immer mit Namen angesprochen. Das Personal wusste, dass wir Deut


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war reichlich und sehr lecker. Wir mussten einmal sehr früh aufbrechen und dazu muss man einfach am Vorabend Bescheid geben, dann gibt es Frühstück aufs Zimmer - ohne Aufpreis natürlich ;-) Es gab immer frisch aufgeschnittenes Obst. Die heiße Schokolade wurde nicht fertig gemischt hingestellt. Sondern das Pulver wurde extra gereicht, so dass man es nach seinen Wünschen in die Milch geben kann. Wir haben zwei Mal im Hotelrestaurant zu Abend gegessen. 100 € sind da schneller zusamme


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation gibt es in so einem Hotel Gott sei Dank nicht. Es ist kein wirkliches Familienhotel. Es ist für Paare und Ruhe suchende genau das richtige. Der Poolbereich ist sehr ruhig und angenehm gestaltet. Manche Liegen sind etwas versteckter im Garten aufgestellt und man kann die Zweisamkeit genießen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Mai 2012

Trotz einer negativen Bewertung das Hotel der Wahl

5.7/6

Klein aber fein, sehr sauber (soweit möglich in den Tropen, manche Viehcher finden immer einen Weg). Leistung oberes Segment, Preis am Rand des oberen Segments, Frühstück gut aber nicht überbordend, Essen à la carte (zu anspruchsvollem Preis) nach wie vor absolut empfehlenswert (wenn der Gaumen noch funktioniert ein absoluter Genuss!). Muss noch kurz Bezug nehmen zur einzig wirklichen negativen Kritik zu diesem Haus: Wenn Mann oder Frau so schreibt war der Auftritt (gelinde gesagt) daneben, mein Bild mit dreckigen Gummistiefefeln aber hoppla jetz komm ich, der König / die Königin vom ... War zum dritten Mal in diesem Hotel und es war bewusst das Ende meines Aufenthalts, was mir Zuteil wurde wäre in der Beschreibung unlauterer Wettbewerb. Hingehen eigenes Urteil und - bitte - wirklich geniessen


Umgebung

5.0

Der Strand liegt rund 100 Höhenmeter tiefer, nicht der Traumstrand der Insel, der Hotel-Pool mit Aussicht entschädigt aber gebührlich (nicht beheizt). Saint-Leu bietet nicht viel, aber viele Destinationen liegen nicht so weit entfernt, aber dieses Hotel würde ich bloss zum Ausspannen und geniessen empfehlen - sofern man bereit ist einen gewissen Preis dafür zu bezahlen - gibt teurere Varianten die nicht wirklich mithalten können (mehr drum rum und weniger Inhalt).


Zimmer

6.0

Kenne Zimmer und Suite, Zimmer ist angemessen gross, hat immer Balkon oder Sitzplatz davor. Über Einrichtung lässt sich streiten, sie stammt aber garantiert nicht von IKEA oder einem klassischen Hoteleinrichter - mir gefällts, weil der Stil im ganzen Hotel durchgezogen wird. Wirklich umwerfend sin die zwei Suiten (vorausgesetzt man erwartet nicht den Strand direkt davor), Blick nach Westen, Indischer Ozean zu Füssen und eine 9 Meter lange Veranda vor Schlafzimmer und Salon. Ach ja und TV gibts a


Service

6.0

Vorbelastet, man kennt mich, wurde deshalb noch mehr auf Händen getragen. Plattitüden beiseite, grundsätzlich ist der Gast König und wird gepflegt (nicht ständig und lästigerweise gebauchpinselt). Ausser französisch funktioniert auch englisch und mit dem richtigen Ansprechpartner deutsch, Probleme aussprechen (werden ernst genommen), können aber nicht unbedingt ad hoc beseitigt werden.


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant, das nur Sonntags am Mittag Menüs offeriert, ansonsten nur am Abend. Doch das reicht, es ist einfach nur ein Genuss, grossartige Küche (zu entsprechendem Preis - 50 Euro pro Person + Getränke), aber ich würde jeder Person - die gerne gut isst - empfehlen sich diese Gaumenfreuden zu gönnen (französische Küche mit der Freiheit andere Einflüsse wirken zu lassen), nur so nebenbei in sehr gediegener Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausser schwimmen im Pool gibts da nicht viel, der Pool ist "kühl" und schön, drum herum steht Kunst, wer mehr will muss woanders hin. Apropos kühlem Pool, an einem schwülen Tag kann es wirklich ein Genuss sein in "kaltes" Wasser zu steigen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2011

Nach wie vor nicht zu toppen

5.5/6

Für die Bewertung muss ich vorausschicken, dass ich eine der 2 Suiten für eine Nacht bewohnt habe (es war sonst nichts frei und ich wollte unbedingt nochmals dahin). Das Personal war immer noch das selbe wie letztes Jahr und man hat mich wiedererkannt ohne Vorwarnung vom Chef (nicht unbedingt selbstverständlich). Dieses Hotel ist und bleibt für mich auf La Réunion eine Klasse für sich, zugegeben nicht günstig, dafür stimmt aber unter dem Strich das Preis-/Leistungsverhältnis zu 100%, 5-Sternehotels gibts auf der Insel nicht viele, zwei davon kenne ich. Das Blue Marguillat ist aber eher ein 5*+, preismässig in der Liga des Grand Hotel du Lagon, leistungsmässig aber um Klassen darüber, da man auf Quliät im kleinen Rahmen setzt und nicht versucht das in einer grossen Quantität auch noch vorzugaukeln. An diesem Ort kann man sich auch als Normalverdiener im gehobenen Segment wohlfühlen, weil nichts "überfreundlich" sondern wirklich herzlich ist, rundum perfekt und für mindestens eine Nacht den Preis wert (wenns geht zwei, es fällt schwer zu gehen).


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Carmen (41-45)

Juli 2011

Wir können nur von diesem Hotel abraten

1.4/6

Noch nie haben wir solch eine negative Erfahrung gemacht. Wir wurden von einer arroganten jungen Frau begrüßt. Einen Platz bekamen wir nicht angeboten. Mit einer menschenverachtenden Hochnäsigkeit, informierte sie uns über die Exclusivität des Hotels (hierüber kann ich nur lachen). Wir wurden darauf hingewiesen, daß die Kosmetikprodukte im Bad nicht mitgenommen werden dürfen (diese stinkenden Produkte!). Auf unsere Frage, wann Abendessen möglich sei, wurden wir von Kopf bis Fuß gemustert und darauf hingewiesen, daß es sich um "ein gehobendes Restaurant handeln würde. Da wir das Hotel selbst gebucht hatten, wußten wir dies. Da wir keine Lust hatten uns weiterhin so arrogant abspeisen zu lassen, fuhren wir in den Ort, fanden ein wunderschönes Restaurant am Strand mit superfreundlichem Service und sehr gutem Essen. Vom Hotel können wir nur abraten. Es ist mit Wohlwollen allenfalls ein 3-Sterne-Hotel, daß verzweifelt versucht sich als etwas Besonderes zu verkaufen, das ist es aber absolut nicht, höchstens, was Unfreundlichkeit, Arroganz und Überheblichkeit anbelangt. Weder die Einrichtung (Garten, Pool, Terrasse, Zimmer) sind mehr als max. 3-Sterne. Das Preis-Lesitungsverhältnis absolut überzogen und unangemessen. Wir waren danach in der Deon Lee Lodge, die geringfügig teuerer ist, dafür aber eine Top-Qualität bietet (Ausstattung und Service).


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

Juni 2011

Traumhaftes kleines Hotel!

5.8/6

Wir verbrachten zwei traumhafte Wochen in diesem wunderbaren Hotel. Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit (sogar bei einer Autopanne half uns eine Mitarbeiterin und organisierte einen KFZ-Monteur am Sonntag!). Zum Frühstück gab es immer einen Teller mit frischem Obst, Champagner und alles was man sich vorstellen kann. Das Abendessen war zwar aus deutscher Sicht teuer, aber der Wahnsinn! Das Essen wurde immer am Pool gereicht, am Abend sogar bei romantischem Kerzenlicht. Es war alles wunderbar und wir konnten uns sehr gut erholen. Ausflüge mit dem Auto von St.Leu aus sind gut zu planen, die Ausgangslage ist unserer Meinung nach sehr gut. Wir empfehlen dieses traumhafte Hotel sehr gerne weiter!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juni 2011

Was für eine wundervolle Unterkunft

5.8/6

Wir waren in diesem wunderbaren Hotel für 4 Näche in Rahmen unserer individuell organisierten Mietwagenrundreise. Wir haben uns hier unglaublich wohl gefühlt!


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (41-45)

Mai 2011

Top Hotel mit toller Meersicht.

5.8/6

Wir verbrachten 2 Nächte dort und haben uns in dieses Hotel verliebt. Wir haben super schöne Sonnenuntergänge über dem Meer gesehen, welche gleichzeitig mit dem super Service des Personals verknüpft war! Wir haben uns jederzeit toll aufgehoben gefühlt!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carina (26-30)

März 2011

Top Hotel

5.9/6

Dieses Hotel hat super Service. Landeskategorie 4* Service und Essen eher 5*. Es gab am Abend immer ein Gänge Menü, war super lecker. Das Frühstück wurde serviert. Einen Obstteller mit heimischen Früchte gab es auch immer. Zimmer sehr modern und sauber.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (46-50)

November 2010

Wohlfühloase in schönem Ambiente

5.4/6

ein kleines stilvolles Boutiquehotel mit hervorragender Küche, in welchem viel Wert auf das Wohlbefinden des Gastes gelegt wird. Wir haben uns dort sehr, sehr wohl gefühlt und als Ausgangsort unserer Wanderausflüge liegt es relativ zentral.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

April 2010

Ein Hotel in dem einfach alles stimmt

5.6/6

Für mich das schönste und angenehmste Hotel meines 3-wöchigen Aufenthalts auf La Réunion. Das Personal ist sehr herzlich, keine aufgesetzte Freundlichkeit und in Problemfällen ausserordentlich hilfsbereit - benötigte notfallmässig an einem Samstagmorgen einen Zahnarzt, habe um 08:15 Uhr mit Frédéric (Hoteldirektor - spricht übrigens sehr gut deutsch) mein Problem geschlidert und nach 10 Minuten hat er mir mitgeteilt, dass ich um 09:00 einen Termin bei einer Zahnärztin im Ort hätte! Die ganze Anlage wie auch die Einrichtung hat Stil, kein unnötiger Schnickschnack, das Essen ist vorzüglich (hat allerdings auch seinen Preis). Leider ist ausser Sonntag das Restaurant mittags geschlossen und man muss sich anderweitig verpflegen, d.h. nach St-Leu fahren. Ausser dieser Kleinigkeit war alles perfekt, würde dieses Hotel jedem empfehlen, werde bei meinem nächsten Aufenthalt auf La Réunion sicher wieder dort wohnen, man kann in diesem Hotel so absolut Entspannen! Der Blick vom Balkon oder auch vom Pool auf den 100 m tiefer liegenden Indischen Ozean macht das fehlen des Strandes in unmittelbarer Nähe allemal wett und er ist ja auch nicht so weit weg ...


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (51-55)

März 2009

Hotel für entspannenden Urlaub

5.6/6

Als Dreisternehotel angegeben, jedoch deutlich höheres Niveau; angenehme, familiäre, Größe mit 12 Zimmern und zwei Bungalows für Familien, ein Stockwek; sehr ansprechende Architektur in sehr gepflegtem baulichen Zustand; sauberer Pool, meist ausreichend Liegen verfügbar, nette kleine Poolbar Schreibtisch und Internetzugang im Zimmer; insgesamt sehr schöne Zimmer mit netter Einrichtung, ausreichend groß wenn überhaupt etwas fehlt dann ist das ein kleiner Kühlschrank im Zimmer überwiegend französisch sprechende Gäste, Personal sehr bemüht Englisch und auch Deutsch zu sprechen ! hervorragende Sauberkeit, Frühstück sehr gut und völlig ausreichend (wer noch mehr verlangt und größere Zimmer möchte, sollte in ein 5*Hotel nach Asien gehen)


Umgebung

5.0

Etwa 300 m über dem Meer und der Uferstraße (nicht zu sehen und zu hören), Meeresrauschen überwiegt, herrlicher Meerblick von allen Zimmern da alle meerseitig; keine Einkaufsmöglichkeit in der Nähe, ca. 40 min. im Ort, dort auch vier Restaurantes (die diese Bezeichnung überhaupt verdienen), natürlich ist auch das hervorragende Hotelrestaurant !!! hervorzuheben. keine Nachbarhotels, Transferzeit etwa 90 min. je nach Verkehr. Leihwagen wird dringend empfohlen, ausreichend Parkplätze beim Hotel, au


Zimmer

5.5

Sehr saubere Zimmer, freundlich, im Kolonialstil eingerichtet, ausreichend groß, ebenso der Balkon, Terassen etwas größer, sehr leise Klimaanlage, insgesamt sehr ruhiges Wohnen, einzig wünschenswert ist ein kleiner Kühlschrank im Zimmer; Handtuchwechsel täglich, bis auf Bademantel, im Bad alles vorhanden, einige TV-Programme mit einem deutschen Programm


Service

6.0

Das gesamte Personal sehr freundlich, herzlicher Empfang, sehr hilfsbereit, großes Bemühen den Gast in seiner Landessprache anzusprechen (Deutsch, Englisch, natürlich Französisch - man sollte sich aber aus Gründen der Höflichkeit auch selbst bemühen wenigstens die üblichen französischen Höflichkeitsworte sprechen zu können). Zimmerreinigung perfekt und sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Hervorragende Küche und sehr gute Weine, man sollte auch die Vorspeisen und Desserts probieren, sehr schöne Atmosphäre auf der Speiseterrasse mit leiser Musik, Kerzenlicht und sehr fürsorglichem, diskretem Service, ausreichende Tischabstände für gewahrte Privatsphäre, Trinkgelder kann man sicher direkt geben aber es gibt ein silbernes Sparschwein an der Reception wo wir unseren Beitrag einwarfen. Preise pro Hauptspeise von 23 bis über 30 €, Vorspeisen etwa die Hälfte, Weine nicht überteuert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellnessbehandlungen werden angeboten, von uns aber nicht genutzt; Pool etwa 8 X 10 Meter, sehr sauber und nie überfüllt; Badetücher gratis an der Reception erhältlich nächster Strand in etwa 15 min., Sand, vorgelagertes Riff, Badeschuhe empfohlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

September 2007

Wohlfühlhotel mit hohem Servicestandard

5.7/6

Wir waren insgesamt 24 Tage auf La Reunion, haben dort in 4 Hotels gewohnt, davon 8 Nächte im Blue Margouillat. wir haben das Hotel bewußt wegen seiner Größe gewählt. Gebucht war Übernachtung mit Frühstück. Es hat 12 Zimmer auf 2 Stockwerken und 2 Suiten in eigenen Gebäuden. Die Zimmer haben alle Meerblick, Balkon mit Stühlen und Tisch. Die Anlage ist nicht sehr groß, hat aber einen sehr schönen Garten und einen Pool. Insgesamt ist die Anlage gut gepflegt und sauber. Während unseres Aufenthalts waren französisch, englisch und deutsch sprechende Gäste wohl so zwischen 20 und 65 Jahen anwesend. Als behindertengerecht würde ich das Hotel nicht bezeichnen, viele Treppen. Auch für Kinder wird nichts geboten. Das Hotel wurde uns beim check-in als Kunsthotel vorgestellt, es gab auch entsprechende Exponate, die man kaufen konnte. Die Ausstattung mit überwiegend älteren oder auf alt getrimmten Möbeln verleiht dem Hotel einen gewissen Charme. Dazu gehört auch, dass mit Ausnahme des Abendessens den ganzen Tag im Empfangs und Restaurantbereich klassische Musik läuft, allerdings immer so, dass es nicht gestört hat. Der Anspuch des Hotels an sich selbst stellte sich als sehr hoch dar, daran orientiert sich auch die Bewertung.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ortseingang von St. Leu am Hang, etwa 200 m oberhalb der Küste und dennoch hört man im Hotel das Rauschen des Meers. Ausreichend Parkplatz ist vorhanden. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es nur direkt im Ort, ca. 1, 5 km, dort aber auch nur ein "Supermarkt". Weitere Restaurants in der Umgebung oder St. Leu direkt zu finden ist sehr schwierig. Die Ausflugsmöglichkeiten sind ganz gut, mit ca 1-1, 5 Stunde Fahrzeit kann man einge Ziele in der Umgebung anfahren. Die


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren stilvoll möbliert und ausreichend groß. Toilette und Bad getrennt, 2 Waschbecken, Fön und Badewanne mit Duschgelegenheit. Sogar die Toilette war mit Wandbemahlung noch stilvoll ausgestattet. Klimaanlage war vorhanden, Balkon mit Pool- und Meerblick, TV (französisch, BBC). Die Zimmer waren absolut ruhig, die Bettwäsche wurde täglich gewechselt, Handtücher auf Wunsch. Minibar gab es keine, war aber auch nicht nötig, da den ganzen Tag die Poolbar offen war. Die Zimmer wurden jede


Service

6.0

Der gesamt Service im Hotel ist traumhaft. Schon beim Empfang wurde, als man unsere schwachen französich Kenntnisse identifizierte deutsch gesprochen, ab da war kein französich mehr notwendig. Alle waren immer besorgt, dass man hat was man braucht, immer freundlich, immer auf das Wohl des Gastes ausgerichtet. Alle Fragen wurden ohne Ausnahme zufriedenstellend beantwortet. Beim Empfang wurde das Hotel erklärt, die Philosopie, was wo ist, und was es alles gibt. Im stilvoll eingerichteten Zimmer


Gastronomie

5.5

Auch die Gastronomie war auf Service ausgerichtet und stilvoll, gegessen wurde auf der Terasse mit Meerblick. Das Frühstück wurde an den Tisch gebracht, es gab Baguette, Croissant, Butter, Marmelade, französisch eben und eine Obstteller mit lokalem Obst. Alles schön angerichtet, die Tassen aus feinem Prozellan und bei klassischer Musik. Auch hier bereits die Frage nach dem Wohlbefinden, ob alles in Ordnung ist, was man am Tag unternehmen will und wenn man Fragen dazu hatte wurden diese beantwo


Sport & Unterhaltung

Der Pool ist sauber, es gibt einen Internetzugang und eine kleine Bibliothek mit französischen, englischen und deutschen Büchern. Verschiedene Massagen können gebucht werden, 1, 5 Stunden 90, 00 Euro. Für uns war das Angebot jedoch nicht relevant.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ina (41-45)

Februar 2007

Ein Traum!

5.8/6

Wunderschönes kleines Hotel (12 Zimmer und 2 Suiten), sehr familiär geführt mit tollem Blick auf das Meer! Alles sehr liebevoll und einzigartig. So richtig zum Wohlfühlen und flittern.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gemütliches Doppelbett
Unser Badezimmer
Unsere kleine Toilette, mit Blüten im Wasser.
Liebevolle Deko im ganzen Zimmer
Blick auf unsere Terrasse und den Garten
Die gemütlichen Liegen im Garten
Pool und im Hintergrund die Poolbar
Blick zum Meer
Frühstückszeit
Zeit fürs Abendessen
Zum Meer vom Pool aus
Blick über den Pool zum Haupthaus
Blick vom Zimmer zum Pool und Bar
Blick über den Garten zum Meer
Zimmer Nr. 2
Restaurant-Terrasse
Aufstehen-Balkon-Ausblick: herrlich!
Stilvolles Restaurant
Pool und Haupthaus
Blick vom Pool zum Haupthaus
Vom Eingangsbereich Richtung Balkon
Nicht auf Rosen gebettet
Zimmer mit Balkon
Pool Richtung Bar
Bettstart bei der Ankunft
Zimmer 8 Lagon
Traumhotel