Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa

Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa

Ort: Glacis

96%
5.7 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.7
Service
5.5
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Tina (41-45)

November 2021

Traumhaft. Es war rundherum ein schöner Urlaub

6.0/6

Das Hotel hat mit diesen Villen aus Holz einen ganz besonderen Charme. Es ist in traumhaft in der Natur eingebettet.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel hat ca. 30 Minuten gedauert. Es ist ca. 2,5 km vom Beau Vallon entfernt. Es ist ein kleiner Supermarkt in der Nähe, sonst gibt es aber nicht viel in der Nähe. Wir haben uns aber bewusst für dieses Hotel entschieden, weil wir uns erholen wollten und die Villen im Hang sehr schön fanden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Tolle Terasse mit 2 Liegen, 2 Stühle mit Tisch und einen Relaxliegesessel für 2 Personen. Es gab jeden Tag schöne Handtuchtiere aufs Bett. Und das Bett war sehr gemütlich. 2 verschiedene Kissen gab es auch zur Auswahl, ein härteres und ein weiches. Es fehlte an nichts!! Es war jederzeit sauber und es wurde alles aufgefüllt (Duschgel, Handtücher…) Es gab außerdem immer ein Obstteller auf unser Zimmer. Und Abends zusätzlich Gläschen mit einem Gruß aus der


Service

6.0

Das Personal war echt der Hammer 🤩 Alle waren so herzlich zu uns, haben den Urlaub für uns rundum perfekt gemacht. Ich hab mich direkt zu Hause gefühlt. Jeder egal ob Handwerker, Barmitarbeiter oder Gärtner haben immer lieb gegrüßt! Alle waren sehr bemüht. Es wurde uns jeder Wunsch erfüllt!


Gastronomie

6.0

Das Essen war echt spitzenmässig, sehr lecker. Wir hatten HP gebucht. Alle Teller waren schön dekoriert. Optisch echt ein Traum. Manchmal hat man etwas länger gewartet von einem Gang zum nächsten. Beim Frühstücksbüffet gab es keine Butter, die haben wir aber immer extra bestellt. Ansonsten bekommt man alles was das Herz begehrt frisch aus der Küche vom Rührei, pochiertes Ei, Pfannkuchen, Waffeln und vieles mehr! Das einzige was ich vielleicht vermisst habe ist frische Kokosnuss 🥥 zum Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln ist gut möglich am Hotelstrand! Ausrüstung kann man sich leihen. Es stehen auch 4Kajaks zur Verfügung. Billard ist an der Bar möglich! Man kann sich 3 mal die Woche zum Beau Vallon fahren lassen, wenn man möchte! Gym & Spa ist vorhanden. Haben wir aber nicht genutzt. Man kann sogar Yoga 🧘‍♀️ am Strand machen! Soll sehr schön sein wurde uns berichtet. Uns hat es alles genügt an Angeboten. Ausflüge kann man übers Hotel buchen oder den großen Anbieter Manson, wenn man was von der Ins


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (46-50)

November 2021

Wer sich wohl fühen will, dann Buchen!!!!

6.0/6

10 Tage totale Entspannung in einem Hotel, wo alles stimmig war! Nicht zu viel nicht zu wenig, Es passte alles zusammen und hat den Aufenthalt für uns, zu einem besondern Erlebnis für uns gemacht.


Umgebung

5.0

Gute 45 Minuten vom Flughafen zum Hotel, welches im Hang eingebettet war mit 3 kleinen Stränden. In der Nähe gab es einen Großem Strand und einen Ort, 25 Minuten zu Fuß und 3 mal die Woche gab es einen Shuttle zum Strand und in die Hauptstadt Viktoria inclusive. 300m entfernt war noch ein kleiner Supermarkt


Zimmer

5.0

Liebe auf den zweiten Blick sagt man so schön, aber dann nicht mehr raus wollen aus der Villa. Alles vorhanden was man braucht, Gutes Bequemes Bett mit großes Bad und Wohnzimmer. Dazu noch eine Große Terrasse mit liegen, Stühlen und Tischen und noch ein Relaxliegesessel, in. dem 2 Personen entspannt den Sundowner anschauen kann und dabei der Tierwelt zu hören kann!


Service

6.0

Was nicht ist, wird versucht zu machen. Höflich und nicht aufgesetzte Freundlichkeit. Immer ein lächeln auf den Lippen und die Frage ob alles gut ist oder man helfen kann.


Gastronomie

5.0

Wie hatte Halbpension was völlig reichte. Frühstück sah auf den ersten Blick nicht ausreichend aus, Aber was man alles frisch zubereitet bekam, der Hamma. Dinner war ein 3 Gänge Menü. sehr lecker und Anschauend. Leider hatte sich die Karte in 10 Tagen nicht geändert und somit wurde es am ende schwer sich zu entscheiden, und wir dann die Restaurants gewechselt hatte. es gibt 2 und auch Essen in der Bar. Aber das Mahé war schon sehr sehr geil!!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Billiard, Gym und Yoga. und dann am Strand Schnorcheln und Kajak inclusive. Der Strand ist sehr gut zum Schwimmen und Schnorcheln. man sieht sehr viele Fische.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Mai 2021

Traumhafter Urlaub trotz Corona-Zeiten

6.0/6

Das kleinste Hotel der Hilton-Gruppe liegt ca. 2,5 km von Beau Vallon entfernt. Ein kleiner Supermarkt ist etwa 300 m entfernt- sonst gibt es in der nahen Umgebung nicht viel. Das Hotel besteht ausschließlich aus Villen, die sich je nach Lage und Größe (neben den normalen Villen sind noch welche mit eigenem Pool sowie eine Presidential Villa vorhanden) unterscheiden. Einige Villen sind Doppelgeschossig. Empfehlenswert sind die King Premium Ocen View Villen in direkter Lage zum Meer. Das Gelände ist teilweise steil und für "fußgehandicapte" Gäste dann nur mit den Golfcars auf dem Gelände zu bewältigen. Neben den Villen gibt es ein Hauptrestaurant Mahe sowie ein weiteres direkt mit der Lobby verbunden Wave. Neben einem Infinity-Pool sowie einem Gym gibt es einen Spa-Bereich, der sehr zu empfehlen ist.


Umgebung

5.0

Von der Natur her ist die Lage perfekt. Wie bereits erwähnt gibt es in der näheren Umgebung bis auf einen kleinen Supermarkt nichts, so dass auch für Restaurantbesuche entweder die Hotel eigenen oder aber der Weg nach Beau Vallon in Kauf genommen werden muss. Strände sind in dem Hotel nur sehr kleine vorhanden- für uns ausreichend aber wer richtig weitläufigen Strand sucht ist hier fehl am Platz.


Zimmer

6.0

Unsere King Premium Oceanfront Villa (104) war absolut ideal. Direkt am Wasser, direkte Nähe zum Hauptgebäude, Pool, Restaurants etc. Neben einem großen Schlaf/Wohnbereich ist ein seperates WC und ein Bad mit Freidusche, Whirlpool sowie 2 Waschbecken vorhanden. Beides mit Zugang direkt auf die Terasse. In die Villa kann von anderer Seite nicht reigesehen werden, so dass hier die Privatssphäre vollkommen gegeben ist. Selten haben wir bisher etwas vergleichbares gehabt.


Service

5.0

Der Service ist sehr unterschiedlich zu sehen. Die Rezeption war immer besetzt, doch das dort tätige Personal war zwar immer freundlich und bemüht, hat aber häufig keinen Durchblick gehabt, so dass mehrfach Dinge geklärt werden mussten. In den Restaurants wurden wir immer sehr freundlich und kompetent behandelt. Nicht immer hat alles perfekt geklappt, aber da der Wandel von Buffetrestaurant zu A-la-Carte erst durch Corona getrieben wurde, fehlt es manchmal noch an der Übersicht. Dies war aber zu


Gastronomie

5.0

Die Küche ist von der Qualität sehr gut. Wer jedoch Halbpension gebucht hat und daher Abends in der Hotelanlage gegessen hat, wurde von der doch eingeschränkten Speisenauswahl auf der Karte in Auswahlschwierigkeiten gebracht. Da wir 12 Tage in der Anlage waren, haben wir den Küchenchef gebeten, dass wir ein größeres Angebot erhalten und das wurde uns dann auch zuteil. Wer nicht selber aktiv nachfragt, wird sich spätestens nach dem 4 Tag ärgern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Angebote in der Anlage halten sich in Grenzen. Kostenlose Schnorchelausrüstung, Kajaks und Billiard in der Ocean View Bar sind neben dem Spa und Gym die einzigen Angebote. Ausflüge und Arrangements können aber im Empfangsbereich gesondert geordert werden. Da wir über einen Veranstalter das Hotel gebucht hatten, konnten wir auf den örtlichen Platzhirsch Manson Tarvel zurückgreifen (Perfekte Angebote zu wirklich guten und fairen Preisen).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

Januar 2021

Es war ein Traum. Hatten einen eigenen Pool

6.0/6

Das Hotel ist hervorragend. Zimmer sind fantastisch. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist hervorragend.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tom (46-50)

November 2020

Traumhaftes Hotel in fantastischer Umgebung

6.0/6

Ankommen, wohlfühlen, hierbleiben!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an vier kleinen Badebuchten, diese sind sowohl zum Schwimmen als auch zum Schnorcheln gut geeignet. Das Hotel liegt ca. 1,8 km vom Beau Vallon Beach entfernt. Das ist zwar theoretisch fußläufig, in der Praxis sollte man für den Weg, der komplett ohne Fußweg an der Straße langführt besser einen Mietwagen nehmen.


Zimmer

6.0

Die Villen sind ein Traum. Sehr geräumig und toll eingerichtet. Durch die Terrassenförmige Anlage, kann niemand in das Bungalow schauen. Die Häuser sind zweietagig, sehr gepflegt nicht abgewohnt und sehr sauber.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Bei den Essensbestellungen geht manchmal etwas durcheinander, ist aber nicht störend und wird schnell behoben.


Gastronomie

6.0

Die Restaurants haben eine tolle Lage mit offenen Terrassen zum Meer hin. Das Essen ist abwechslungsreich und wohlschmeckend. Die Preise sind für ein 5 Sterne Haus auf den Seychellen angemessen. Bsp. ein südafrikanisches Rib-Eye-Steak ca. 25 €. Fischgerichte um 10-15 €. Wohl auch dem stark gesunken Wechselkurs geschuldet. 0,5 er Bier gezapft 8,50 €, gleicher Preis auch für Mixgetränke. Wir hatten Halbpension, was bei dem moderaten Aufpreis den wir hatten sinnvoll ist, man kann sich frei aus der


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (19-25)

November 2020

Resort mit sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Die Anlage ist wunderschön und in einem sehr gepflegten Zustand, die Villen sind wunderschön und der Service überragend gut.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt recht abgelegen in der Nähe des Beau Vallon Traumstrandes. Zu Fuß sind es ca. 20 Minuten und ein Minimarkt ist in der Nähe. Die Anlage ist traumhaft schön, sehr gepflegt und die Villen verteilen sich über das gesamte Resort. Es gibt 3 kleine Strände, von denen einer zum Schwimmen geeignet ist.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind alle Villen und haben ausnahmslos einen wahnsinnig schönen Meerblick. Es gibt die Zimmer mit und ohne Pool, beide sind sehr empfehlenswert, je nach Budget.


Service

6.0

Alles in allem - unglaublich gut! Alle Mitarbeiter sind ausnahmslos überaus freundlich und versuchen jeden Wünsch zu erfüllen. Wir hatten die ersten Tage aufgrund des derzeitigen Umbaus des Restaurants erhebliche Schwierigkeiten mit dem Service (extrem lange Wartezeiten, teilw. schlechtes Essen), wegen Corona waren auch Kinder im eigentlichen Adults Only-Hotel, was uns vorher aber nicht gesagt wurde. Wir haben deshalb unsere Beschwerde konstruktiv zur Sprache gebracht und wurden auf höchstem Niv


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut und hat den Vorstellungen entsprochen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel kann man kostenlos Schnorchel, Kajak, usw. ausleihen, auch ein Billardtisch steht zur Verfügung. Wir haben einen Ausflug direkt übers Hotel gebucht, der war atemberaubend schön! (halbtags Bootstour mit Nelson)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

September 2020

enttäuschender Abschluss unserer Flitterwochen

3.0/6

Das Hilton eignet sich nicht für einen klassischen Strandurlaub. Wir haben es als Verlängerung unserer Flitterwochen gebucht, weil wir für den Flug einen PCR-Test vorweisen mussten, welcher nur auf einer der Hauptinseln durchgeführt werden konnte.


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich auf der grössten und belebtesten Insel der Seychellen (Mahé). Es liegt etwas abgelegen an einem Hang direkt am Meer. Der nächste Ort Beau Vallon erreicht man zu Fuss in ca. 20 Minuten, wobei erwähnt werden muss, dass man auf der Strasse laufen muss! Auf Mahé empfiehlt sich aber sowieso ein Mietwagen (haben wir nicht benutzt). Während der Corona-Pandemie war ein Teil der Hotelanlage geschlossen, obwohl es viele Gäste hatte (ein Restaurant hatte zu, Hotelshop war geschlosse


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr hellhörig, entsprechend wir man früh morgens von den ständig herumfahrenden Buggys geweckt. In unserem Zimmer hat der Whirlpool nicht funktioniert, was sehr ärgerlich war, da man es zu spät bemerkt... Dies wurde nach der Meldung jedoch umgehend behoben. Ansonsten bietet das Zimmer genügend Platz und auch Liegestühle auf dem Balkon.


Service

2.0

Wir hätten von einem 5*-Hotel mehr erwartet, zumal wir auf der gleichen Reise vorher in 3- und 4-Stern-Hotels wesentlich freundlicher behandelt wurden. Die Rezeptions-Mitarbeiter grüssen in der Regel nicht und die Restaurant-Mitarbeiter sind nicht aufmerksam. Reklamationen werden allerdings ernst genommen und entsprechend "entschädigt" (gratis Cocktail und spezielles Menü am nächsten Abend). Der Corona-Test kann im Hotel direkt durchgeführt werden, muss allerdings bar bezahlt werden. Wir wollten


Gastronomie

3.0

Das Essen war grösstenteils in Ordnung, aber nicht aussergewöhnlich. Für Die Mahlzeiten muss man immer genug Geduld mitbringen; hohe Wartezeiten. Einmal warteten wir 70 Minuten auf eine Pizza.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strandabschnitt ist sehr klein (ca. 20m), jedoch ist es hier zum Schnorcheln gut geeignet. Direkt nach wenigen Metern im Wasser sieht man viele Fische. Wir haben sogar 1x eine Meeresschildkröte entdeckt. Kajakfahren ist kostenlos möglich. Die wenigen Liegestühle sind in einem schlechten Zustand (teilweise ohne oder nur mit 1 Rad) und werden auch nicht regelmässig gereinigt. Dies erwarten wir von einem 5*-Hotel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

März 2020

Wohlfühlhotel

5.0/6

Für unseren Aufenthalt auf der Hauptinsel Mahé wählten wir das kleinste Hilton der Welt und wurden nicht enttäuscht. Zwar sind die Strände nicht optimal aber ansonsten hat das Hotel alles was wir uns vorstellten.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist vom Flughafen Mahé in ca. 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen, je nach Uhrzeit und Verkehrslage. Es liegt direkt am Meer, von der Straße sieht man kaum etwas vom Hotel. Das Hotelgelände ist umzäunt, die Parkplätze sind innen liegend. Ein Mietwagen ist auf jeden Fall zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Die geräumige Suite hatte einen tollen Blick aufs Meer. Das Doppelbett stand in einer Nische des Zimmers, im Hauptraum war sowohl ein Schreibtisch, wie auch Sofa und Tisch. Die Schränke boten reichlich Platz für Kleider und Koffer. Im Badezimmer war eine große Whirlpoolwanne mit Meerblick, dahinter war Dusche und zwei große Waschbecken. Die Toilette war in einem Extraraum. Auf dem Balkon gab es ausreichend Sitz- und Liegemöglichkeiten.


Service

5.0

Vom Check-in über den Zimmerservice lief alles zu unserer Zufriedenheit. Am Vortag vor unserer Abreise hatten wir einen Late-Check out angefragt und konnten nach kurzer Klärung bis 14 Uhr im Zimmer bleiben.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant war sehr ansprechend präsentiert. Es gab nichts was es nicht gab. Das Hotel legt sehr viel Wert auf selbst gemachte Speisen. An einer Eier-/Pfannkuchen Station konnte man sich verschiedene Speisen frisch zubereiten lassen, was dann direkt zum Tisch gebracht wurde. Wir konnten immer einen Tisch am Fenster bekommen, so dass man während des Frühstücks den herrlichen Blick aufs Meer genießen konnte. Wir hatten lediglich ÜF gebucht. Bei HP ist am Abend ein Buff


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat 2 Strandzugänge. Liegen sind nicht sehr viele vorhanden, zudem sind die Strände etwas verwinkelt. Auf der einen Seite kann man im Sand ins Wasser laufen (aufgrund der Seeigel sind allerdings Schuhe zu empfehlen). Auf der anderen Seite führt der Zugang über Steine ins Wasser. Auch hier sind Schuhe zu empfehlen. Für einen reinen Strandurlaub gibt es sicher geeignetere Hotels. Da wir die Insel mit einem Mietwagen erkundet haben, war der Standzugang für uns nicht so wichtig, denn Ständ


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Februar 2020

Entspannter Traumurlaub im Hilton Northolme

6.0/6

Sehr schöne Lage, gute Möglichkeiten zum Schnorcheln. Perfekter Service im ganzen Hotelbereich. Die Hotelanlage besteht aus einzelnen Villen, die maximal zwei Ebenen haben. Die Villen sind schön in die Natur eingebettet.


Umgebung

6.0

Kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Bau Vallon mit Hotelbus in 5 min. zu erreichen oder in 20 Minuten zu Fuß. Die einzelnen Villen im Hotel liegen nicht zu dicht.


Zimmer

6.0

Schöne große Zimmer. King Size Bett zum entspannten schlafen. Sehr großer Balkon mit Liegen und zusätzlichen Möbeln. Genug Raum um sich zu entspannen. Leise Aircon.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Auf Wünsche wurde immer eingegangen, kleine Probleme umgehend behoben.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück mit einem traumhaften Ausblick. Reichhaltiges Angebot mit frischen Zutaten. Abends gute Möglichkeiten, um auch lokale Küche, wie z.B Octopus Curry zu genießen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für uns perfekt. Ein kleines Fitnessstudio und mehrere Möglichkeiten im Meer mit Schildkröten und vielen Fischen zu Schnorcheln. Es gibt auch Wellnessbereiche und einen Pool, die wir aber nicht genutzt haben und damit nicht beurteilen können.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Januar 2020

Ein Traum auf Mahe

6.0/6

Richtig schönes und vorallem kleines Hotel. Alles total persönlich ausgerichtet. Essen, das Zimmer und Sauberkeit war sehr gut. Leider kein richtiger Strand dabei aber es gibt einen Shuttle Service.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

November 2019

Luxuriöses Hotel mit sehr freundlichem Personal

6.0/6

Das Hotel befindet sich in einer weitläufigen, verwinkelten tropischen Gartenanlage und man hat nie das Gefühl in einem großen Resort zu sein.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwas nördlich vom langen Beau Vallon Beach, hat aber auch eigene kleine Meerzugänge. Einige Badestrände Richtung Norden sind mit dem Bus oder per Mietauto in wenigen Minuten erreichbar. Die Hauptstadt Victoria (Empfehlung: Victoria Market, National Museum of History) ist in etwa 30 min Fahrt zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer und insbesondere das Bad sind luxuriös ausgestattet und sauber. Das Kingsize Bett war sehr bequem.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, ohne aufdringlich zu sein. Auch untereinander pflegten die Mitarbeiter einen freundlichen und lockeren Umgangston, was zur guten Stimmung im Hotel beitrug.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet im Hilltop-Restaurant bot eine reichhaltige Auswahl und eine sensationelle Aussicht. Das Abendbuffet war ebenfalls gut, aber (für uns) etwas zu teuer. Das Essen im á la carte Restaurant war hervorragend. Das beste Preis-Leistungs Verhältnis bot die Ocean View Bar. Egal wo man isst, mit etwa 30-40€ pro Person inkl. Getränke sollte man pro Abendessen rechnen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Pool und am Sonnendeck konnte man sich herrlich entspannen. Einen kleinen Fitnessraum konnte man kostenlos verwenden. Das Riff vor dem Hotel ist zwar (wie überall auf den Seychellen) von Korallenbleiche betroffen, aber es gibt trotzdem viel zu sehen. Schnorchelausrüstung (und Kajaks) konnte man kostenlos ausborgen. Es gab einige Events, wie z.B. Cocktailverkostungen oder Abende mit Live-Musik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mike (56-60)

November 2019

Feines Hilton Hotel auf Mahe

6.0/6

Unbeschreiblich schön gelegenes Hotel am Anse Beau Vallon. Zimmer komplett aus Holz, wunderschön dadurch aber ein kleinwenig hellhörig.


Umgebung

6.0

Siehe Bild


Zimmer

6.0

Wunderschön gestaltet mit super Balkon, Zimmer 222 absout genial.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herta (56-60)

November 2019

Schönstes Hotel am Beau Vallon Strand

6.0/6

Für mich eines der besten Hiltons die ich bisher besucht habe. Es soll ja auch das kleineste Hilton Hotel sein, es ist jedenfalls traumhaft schön mit wunderschönen Ausblicken und super freundlichen Personal.


Umgebung

6.0

Traumhaft


Zimmer

6.0

Zimmer und Gebäude ganz aus Holz, Balkon mit gutem Sichtschutz zu den Nachbarn


Service

6.0

Einfach Super


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Unbedingt massieren lassen, allein der Blick aus den Räumen ist super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

Oktober 2019

Hochzeit im Paradies

6.0/6

Wunderschöne Hotelanlage, eingebettet in faszinierende Landschaft. Grandiose Villa. Perfekt für Paare. Perfekter Urlaub


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer kleinen Bucht etwas abseits von den großen Stränden. Vom Flughafen dauert der Transfer ca 30-40 Min. Der berühmte Beau Vallon ist per Taxi in 2 Min erreichbar. Zu Fuß eher ungeeignet, da es keine Bürgersteige gibt.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow mit eigenen Pool, großen Balkon, sehr geräumigen Bad, Ankleidezimmer und einen Schlaf-Wohnbereich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Zimmer war in Topzustand der Pool wurde bei Ankunft gereinigt und der Zimmerservice war überragend


Service

6.0

Egal ob in den Restaurants, den Bars oder der Zimmerservice waren fabelhaft.


Gastronomie

5.0

Sehr lecker frisch und tolles Angebot, aber sehr teuer


Sport & Unterhaltung

3.0

Dieses Hotel ist für Ruhesuchende perfekt geeignet Fitnessstudio ist gut ausgestattet und diverse Wassersportangebote sind vorhanden. Ab und zu Live Musik am Abend


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juli 2019

Kann man sehr weiterempfehlen.

6.0/6

Kleinstes Hilton der Welt. Alle Zimmer als Villas in traumhafter Lage. Toller Services. Essen und Trinken etwas überteuert.


Umgebung

6.0

Liegt in einer sehr schönen kleinen Bucht mit allerdings kleinen Strand. Beau Vallon nur 2 km entfernt. Mietwagen ist empfehlenswert


Zimmer

6.0

Top Lage. Alle Villen mit großer Terrasse mit Blick aus Meer und Sonnenuntergang.


Service

6.0

Keine Beanstandungen.


Gastronomie

5.0

Frühstück gut aber nicht abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool mit tollen Ausblick aufs Meer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ann-Kristin (31-35)

Juli 2019

Entspannter Abschluss unseres Inselhoppings.

6.0/6

Traumhaft in die Berglandschaft integriertes Hotel mit geräumigen Villen im Kolonialstil, Infinitypool und hoteleigenem Strandabschnitt.


Umgebung

5.0

Das Hilton Northolme liegt im Norden der Insel Mahé, circa 40 Minuten vom Flughafen und circa 30 Minuten vom Hafen entfernt. Um von Victoria zum Hotel zu gelangen, muss man eine Bergstraße passieren, hat dafür aber schon die ersten traumhaften Ausblicke auf die Hauptstadt und den St.Anne Marine Nationalpark. Das Hotel selbst liegt etwas abseits, sodass ein Mietwagen zu empfehlen ist, wenn man nicht immer im Hotel essen oder etwas sehen möchte. Beau Vallon (der längste Strand der Insel mit vi


Zimmer

6.0

Wie bereits erwähnt, besteht das Hotel aus kleinen Villen. Wir bewohnten eine geräumige Hillside-/Sunset-Villa mit Blick auf den Ozean, den Sonnenuntergang, Mahés grüne Berge und Beau Vallon. Ein Traum. Die Villa selbst ist groß und im Kolonialstil eingerichtet. Sehr gemütlich, wenn auch durch das ganze Holz sehr dunkel. Man könnte jetzt anmerken, dass die Zimmer etwas in die Jahre gekommen sind, aber da alles sauber und gemütlich war, lasse ich das bewusst sein. Es gab einen großen Schlaf-/


Service

6.0

Der Service im Hilton Northolme war sehr gut, alle Mitarbeiter stets freundlich und gut gelaunt. Beschwerden hatten wir keine, sodass das Beschwerdemanagement nicht bewertet werden kann. Die Begrüßung verlief freundlich und wir konnten mit Erfrischungstuch und Willkommens-Drink entspannen, während unsere Pässe etc. gecheckt wurden. Beim Einchecken gab es noch Gutscheine für den Spa-Bereich, die Ocean View-Bar und uns wurde das Hotel gezeigt. Wir konnten im Hotel Geld tauschen und uns wur


Gastronomie

5.0

Wir haben ÜF gebucht und waren vom Frühstück mehr als angetan. Es gab alles, was das Herz begehrt: frisch zubereitete Eierspeisen, verschiedene Brotsorten mit Aufschnittvariationen (inklusive Lachs und anderem Fisch), Müsli, Joghurt, Früchte, Waffeln, Pan Cakes, frische Säfte, Sekt, Kaffeespezialitäten, warme Speisen etc. Uns fehlte hier wirklich nichts. Wenn man meckern möchte: Die Salzstreuer waren immer verklebt und funktionierten daher nicht, aber dann hört es auch schon auf. :-) Mittag-


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen kleinen, hübschen Strandabschnitt mit kostenlosen Liegen (hier kann man sich auch Schorchelausrüstung und Kajaks leihen), einen Infinity-Pool, einen Fitnessraum und einen Spa-Bereich sowie 3 Restaurants/Bars. Also alles, was man in einem Resort und Spa- Urlaub braucht. Wir haben nicht alles genutzt, da wir viel unterwegs waren, um die Insel zu erkunden, können aber keinen Grund finden, hier eine Sonne abzuziehen. Alles ist gepflegt und ansprechend. Ausflüge und Mietwagen können


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrina (26-30)

Juli 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen im Hilton Northolme verbracht und haben uns sehr wohl gefühlt. Die Lage des Hotels ist ruhig unď direkt am Meer


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Juli 2019

Charmantes und überschaubares Resort

6.0/6

Das Resort ist recht klein und mitten in der Natur gelegen. Sehr ruhig, gepflegt und zeigt Charakter. Kompetentes Personal und familiäre Atmosphäre.


Umgebung

4.0

Große Touristenansammlungen kann man auf den Seychellen vergeblich suchen. Dafür reist man nicht ins Paradies. In der unmittelbaren Umgebung gibt es einen kleinen Supermarkt, der vielerlei Bedarf deckt. Ca. 4-5 km entfernt befindet sich einer der schönsten Strände auf den Seychellen (Beau Vallon). Theoretisch zu Fuß erreichbar, aber es wird auch ein kostenloses Shuttle angeboten, welches nur zu festen Zeiten mit Voranmeldung fährt. Hier gibt es wenig Flexibilität. Am Strand selbst gibt es dann z


Zimmer

5.0

Die Ocean Sea View Villa mit eigenem Pool ist herrlich geräumig und schön eingerichtet. Die Sauberkeit sehr gut. Der Außenbereich (Terrasse) ist ebenfalls sehr großzügig. Da die Villa aus Holz ist bedarf es aufgrund der Witterungsverhältnisse hier und da ein bisschen Farbe. Teilweise wirkt das Holz verblichen. Die Beleuchtung im Loungebereich auf der Terrasse funktioniert tadellos. Leider konnten wir das Licht in diesem Bereich nicht ausschalten (vermutlich aus Designgründen gewollt). Die Lampen


Service

5.0

Wir hatten stets hervorragenden Service. Im Restaurant, In-Room-Dining, Diverse Special Events, Reception...alle waren stets freundlich und am Wohlergehen der Gäste interessiert. Das Personal ist gut geschult und spricht gutes bis sehr gutes Englisch. Anfragen wurde stets schnell abgearbeitet. Kleine Mängel wurden umgehend abgestellt. Zimmerservice gab es zwei Mal am Tag.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war ausreichend und es gab wie üblich in 5 Sterne Hotels/Resorts die bekannte Auswahl. Hier war nichts aussergewöhnliches dabei, aber alles war soweit in Ordnung. Die Ocean View Bar hat den ganzen Tag über neben allmöglichen Getränken diverse Speisen und Snacks im Angebot. Ein Restaurant bat Buffet-Dinner an welches jeden Tag ein anderes Motto aufzeigte. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei und der Küchenchef sucht unmittelbaren Kontakt zu seinen Gästen und man erfährt v


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Resort selbst hat man die Möglichkeit kostenfrei Schnorchelausrüstung aus zu leihen. Gleiches gilt für Kajaks. Über das Hotel kann man Island Touren buchen, die selbstverständlich mit Kosten verbunden sind. Mehr Möglichkeiten gab es nicht. Den Spa hielten wir für völlig überteuert und nahmen Abstand von den Angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (56-60)

Mai 2019

Eines der schönsten Hiltons der Welt

6.0/6

Es ist angeblich das kleinste Hilton-Hotel der Welt und hat 35 Zimmer. Alle haben Meerblick, welche sind in der ersten, andere etwas nach hinten versetzt in der zweiten Reihe. Dann gibt es noch die Pool-Villas, die etwas abseits liegen und am neuesten sind. Sie sind aus Stein gebaut und wirken etwas steril, haben wenig Grün. Wir haben unseren Aufenthalt mit Honors-Punkte bestritten. Dafür braucht man allerdings recht viele. Es ist es aber eine der lohnendsten Möglichkeiten, sie auszugeben.


Umgebung

5.0

Die Nordspitze Mahés ist nicht sehr verkehrsgünstig. Zum Beau Vallon Stand sind es 2 km. Allerdings hält der Bus genau vor der Tür des Hotels. Es gibt einen hoteleigenen Shuttledienst zur Hauptstadt Victoria und zu einigen anderen Sehenswürdigkeiten. Das Hotel liegt auf einer kleinen Landzunge etwas überhöht. Es hat einen sehr kleinen eigenen Strand. Landschaftliches ist dieses Gebiet durchaus reizvoll.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß (50-60 qm?), ebenso das Bad (Whirlpool). Die normalen Villas sind aus Holz und sehr gemütlich. Es gibt eine große Terrasse mit einer schönen Sicht auf das Meer. Die Ausstattung ist gut (Safe, Kaffeemaschine etc.). Leider ging unsere Klimaanlage abends kaputt. Es dauert drei Stunden, sie wieder in Gang zu setzen. Eine Entschuldigung haben wir dafür nicht gehört.


Service

6.0

Ansonsten ist der Service hervorragend (Rezeption, Information). Es gibt eine deutschsprachige Mitarbeiterin. Der Chef ist Italiener. An der Bar und in den Restaurants sind die Bedienungen manchmal etwas langsam und nicht sonderlich konzentriert.


Gastronomie

5.0

Wir haben selten im Haus gegessen, auch weil die Preise selbst für die Seychellen sehr gehoben sind (z.B. Cocktail 12 Euro). Die Ocean Bar hat aber eine traumhafte Sicht auf das Meer und die Klippen (abends besonders schön). Das Frühstück ist sehr hiltontypisch, also fast genauso wie in den meisten anderen Hotels auf der Welt. Lokale Zugeständnisse werden kaum gemacht. Das ist sehr schade.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen kleinen gemeinsamen Pool, der wenig frequentiert wird. Der Strand ist ebenfalls sehr klein, weist aber Liegen auf. Man kann sich aber dort Schnorchelmasken etc. ausleihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

Mai 2019

Luxuriöses Hotel mit einigen Schwächen

5.0/6

Luxushotel mit Charme aber eingeschränktem Platz: Kaum Strand, wenig Flächen, die den Hotelgästen zur Verfügung stehen. Restaurants mit schönem Ausblick und guter Küche. Service bemüht, aber nicht auf 5 Sterne Niveau


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Küstenringstrasse etwas eingeengt zwischen Strasse und Meer am Hang. Dadurch schöne Villen mit Meerblick aber nur eingeschränkte allgemein zugängliche Bereiche, u.a. sehr wenig Strand.


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer / Villen mit toller, hochwertiger Holzausstattung. Sehr luxuriöses Badezimmer. Der Blick von unserem Zimmer war an sich ganz schön, aber was für ein derartig luxuriöses Hotel gar nicht geht, war der Müll, den man beim Blick auf die Nachbargebäude unter den Pfeilern derselben sehen konnte.


Service

5.0

Bemüht aber nicht immer einem 5 Sterne Hotel entsprechend. Was gar nicht ging: auf dem Weg zu unserem Zimmer standen an einer Treppe für mehr als einen Tag Essensreste und leere Flaschen vom Zimmerservice herum.


Gastronomie

6.0

Sehr leckere Cocktails, gutes Essen und sehr umfangreiches und qualitativ hochwertiges Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant mit traumhaftem Blick aufs Meer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Infinitypool mit komfortablen Liegemöglichkeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadire (31-35)

April 2019

Paradies mit Abzügen

5.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Lage und ist in der natur pur!Es liegt am Hang und die Aussicht ist wunderschön.Die Mitarbeiter sehr freundlich aber absolut falsch am Platz. Als wir ankamen, war der Enfangspavillion so drecking, dass die Tische nicht abgeräumt waren. der erste Einblick war somit ein Drama. Die bedienung ist nett aber man muss selbst hingehen und eine Bestellung aufgeben.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top!!!


Service

Nicht bewertet

Der Gute Wille ist da, jedoch fehlt es an der Auserarbeitung.Für ein Hilton Hotel ist der Service leider sehr schlecht und unerfahren. Wir mussten jeden Tag anrufen und Dinge klären, eher noch mal erinnern (Mini Bar auffüllen, Zimmer sauben machen,....


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Preis und Leistung passt nicht.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Top!!


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulf (51-55)

April 2019

Hilton Northolme 5 Sterne

6.0/6

Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet. Sehr ruhig am Meer gelegen. Die Bungalows waren sehr sauber und es hat nichts gefehlt. Die Klimaanlage funktionierte zuverlässig.


Umgebung

5.0

Schöne Lage am Meer, kleiner Strand eher zum Schnorcheln geeignet.


Zimmer

6.0

Der Beachfront Bungalow war perfekt, ausreichend Platz für 3 Personen.


Service

6.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Super Frühstück inclusive. Campagner mit Blick auf das Meer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

April 2019

Ein Traum im Norden von Mahe

6.0/6

Ein Top Hotel auf ganz hohem Niveau. Sehr schöne Bungalows teilweise mit Pool. Wunderschöne Sonnenuntergänge in ruhigen Ambiente.


Umgebung

6.0

Im Norden von Mahe , nahe am Beau Vallon Beach. Kleiner Strand am Hotel, gut zum schnorcheln.


Zimmer

6.0

Ausreichend Platz, große Bäder. Exzellente Klimaanlage


Service

5.0

Zuvorkommende, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

5 Sterne Frühstück, gesamtes Gastronomie Angebot top, allerdings sind auch die Preise top.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool und gutes SPA


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (66-70)

Februar 2019

Schönes Hotel - leider ohne Strand

5.0/6

Individuelles Fünf-Sterne-Hotel in einsamer Hanglage. Wegen der Westausrichtung kann man tolle Sonnenuntergänge genießen. Infolge der Hanglage ist es u.U. etwas beschwerlich, vom Zimmer zum Restaurant etc. zu kommen. Aber die Anlage ist insgesamt sehr in Ordnung.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Der Strand, der auf den Bildern des Hotels zu sehen ist, entspricht leider nicht der Realität, weil er größtenteils weggeschwemmt ist. Im Übrigen stehen am „Reststrand“ auch keine Liegen. Und das Baden im Meer ist beschwerlich, weil der Meeresboden z.T. sehr steinig ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

Februar 2019

Sonnenuntergang im Paradies

6.0/6

Ein kleines Hotel mit Bungalows. Für eine Flitterwoche und die Erkundung der Insel perfekt geeignet. Eine gepflegte Anlage eingebettet in wunderschöne Natur. Besonderes Highlight ist die Bar, wo man jeden Sonnenuntergang perfekt genießen kann.


Umgebung

5.0

Auf den Granitfelsen der Küste von Mahé hat man einen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang. Jede Villa hat Ligen auf dem Balkon von denen man das Meer und den Sonnenuntergang bewundern kann. Nahe gelegen ist ein Dorf in dem Restaurants, Tauchschulen und kleine Läden zu finden sind. Die Hauptstadt Victoria ist auch nicht weit.


Zimmer

5.0

Schön, sauber großzügig bot das Zimmer genug Raum. Auch die Balkone boten genug Platz um es sich auf den eigenen Balkonliegen gemütlich zu machen. Die "einfachen" Bungalows, in denen ich untergebracht war, sind in dunklem Holz gehalten. Das ist schick, kann ggf. nicht mehr ganz modern wirken. Weder Dusche noch Jackowski boten eine Handbrause. Der Jackowski hat bei der ersten Inbetriebnahme noch ein paar Haare vom Vorbesitzer rausgespuckt. Aber im Verhältnis zum hervorragenden Gesamteindruck wa


Service

5.0

Die Bedienung war immer sehr zuvorkommend und hat gegrüßt. Kommunikation auf Englisch war immer möglich. Es gab einen Pickupservice mit kleinen Elektrobuggys, wenn man mal zum essen nicht laufen wollte. Wann und wie das Zimmer aufgeräumt wurde, war etwas intransparent für mich, aber es ist geschehen.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war mein persönliches Highlight, obwohl wir unsere Halbpension eine Woche nur im Buffetrestaurant verbracht haben. Es gab jeden Tag ein anderes Buffet, was etwas Variation gab und sehr liebevoll hergerichtet war. Als Besonderheit kam Abends der Küchenchef und hat einen Gruß aus der Küche nach eigenem Geschmack gezaubert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel fokussierte sich eher auf alle, die als Paare Flitterwochen machen wollen. Romantisches Essen, Massage Ruhespots, Pool. Man konnte kostenfrei um das Hotel schnorcheln und paddeln gehen, was sich nach meiner Erfahrung gelohnt hat. Beim planen von Tauchen und Ausflügen haben die Hotelangestellten zuvorkommend unterstützt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maik (31-35)

Februar 2019

Eines der schönsten Hotels auf der Welt

6.0/6

Eines der schönsten Hotel die wir je besucht haben. Das Hotel ist traumhaft in die Natur eingebettet. Wäre ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig. Der Service ist hervorragend.


Umgebung

6.0

Traumhaft schön und nicht weit von der Hauptstadt entfernt


Zimmer

6.0

Die Villas sind traumhaft schön und modern eingerichtet. Wir hatten einen tollen Blick über die Bucht.


Service

6.0

Wir hatten ein herzlichen Check-in und wurden in die Villa mit einem Golfcar gefahren. Der Zimmerservice war sehr schnell. Alles in allem, einfach TOP


Gastronomie

6.0

Das Essen schmeckte hervorragend


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Januar 2019

Stilvolles Hilton in schöner Lage am Wasser !

5.0/6

Wunderbare Lage im stilvollen Hilton Seychellen , für Stop vor oder nach der Kreuzfahrt , ca. 20m vom Hafen und 35m vom Flughafen, viel grün und super netter Servivemitarbeiter, HHMember mit Upgrade


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage, jedoch kaum Strand , nur kleiner Strand mit Mini Bucht


Zimmer

5.0

Unterschiedliche Zimmer hatten ein Premium Upgrade dank Goldmember. Viel schönes Holz , jedoch in die Jahre gekommen. Teilweise knarrt das Parkett oder der Holzrahmen vom Bett sehr stark, bei uns war das Parkett gebrochen im Eingangsbereich. Es sind etliche Investitionen notwendig


Service

6.0

Top freundlicher Service, vom Empfang , Gastro immer ein freundliches Wellcome , top !


Gastronomie

6.0

Schönes Frühstück mit Kochstation, Abendbufett mit Themen je Wichentag, zusätzlich sep. Restaurant mit Bürger


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

Dezember 2018

Schönes Hotel in schöner Umgebung

6.0/6

Schönes Hotel in schöner Umgebung, guter Service gutes Essen. Schöner Meeresstrand direkt vor dem Hotel. Dort auch sehr schönes Gebiet zum Schnorcheln.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Dezember 2018

Super Ambiente, eher nichts zum Baden

6.0/6

Das Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa ist wohl eines der besten Hilton Hotels, welche ich besucht habe. Leider hatten wir etwas Pech mit dem Wetter im Dezember und somit war nicht ans Baden bzw. Schnorcheln zu denken.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich im Norden der Hauptinsel Mahé, in der Nähe des bekannten Strandes Beau Vallon und ca 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Die exklusive Hanglage des Hotels in der Beau Vallon-Bucht macht dieses Hotel zu etwas Besonderem. Die Villen sind entsprechend am Hang angeordnet und durch kleine Wege verbunden. Auf Wunsch kann ein Hilton eigener Shuttlebus zum Beau Vallon-Strand in Anspruch genommen werden. Auf Wertsachen ist dort eher zu verzichten, da es sich um einen öffentlichen S


Zimmer

6.0

Wir waren in einer Waterfront-Villa untergebracht. Ähnlich wie im Hilton Labriz auf Silhouette sind die Villen sehr geräumig mit großem und gemütlichem Bett, Sitzbereich mit Fernseher und großem Bad ausgestattet. Ein eigener Housekeeper gehört natürlich dazu. Der leider kaum vorhandene Strand wird hier durch diesen tollen Blick nach dem Aufstehen auf die Beau Vallon-Bucht absolut kaschiert!


Service

6.0

Direkt bei unserem Checkin wurde sich sehr gut um uns gekümmert. Die Koffer wurden uns direkt abgenommen und auf einen Caddy gepackt. Unser Housekeeper erfüllte uns jeden Wunsch, sogar ein schweres Icebucket wurde uns herbei geschafft! Außergewöhnlich beim Essen war der direkte Kontakt mit dem Chefkoch. Dieser kam sogar zwei Mal zu uns und kochte uns einen tollen Fisch- und Meeresfrüchteteller sowie ein klasse Dessert!!


Gastronomie

5.0

Das essen bestand zu jederzeit aus reichlich frischem Fisch, genau das, was man auf den Seychellen erwartet. Egal ob Fleisch, Obst, Gemüse und ein richtig gutes Nachtischbuffet, es war immer in sehr guter Qualität vorhanden. Leider kostet ein solches Buffet 80 Euro, daher sollte man es sich schon gut überlegen dies zu nutzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote haben wir nicht in Anspruch genommen und uns auch nicht damit beschäftigt. Abends lässt es sich super an der Bar direkt an der Steilküste mit Live-Musik aushalten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

November 2018

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Das Northolm Resort befindet sich im Norden der Insel auf einer kleinen Halbinsel in Alleinlage. Das Hotel hat alles was man benötigt um einen entspannten und erholsamen Urlaub zu verbringen.


Umgebung

6.0

Man hat praktisch von drei Seiten den Ozean und von fast allen Stellen im Hotel den Blick auf das Meer. Mit dem Auto ist man vom Flughafen in ca. 30 Minuten im Hotel


Zimmer

5.0

Wir haben eine Ozean Front Villa (110) bewohnt die uns sehr gut gefallen hat. Die große Terrasse lädt wunderbar zum relaxen ein. Der Sonnenuntergang ist wirklich traumhaft! Der Bungalow ist mit Klimaanlage zur individuellen Regulierung ausgestattet. Außerdem verfügt er noch über je einen Deckenventilator im Bungalow und auf der Terrasse. So dass man, falls es nicht ganz so heiß ist auch mal die Klimaanlage ausschalten kann. Leider war die Waschtischarmatur an einem der zwei Waschbecken defekt. D


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind sehr um das Wohl der Gäste bemüht und sehr freundlich. (fast zu freundlich) Manchmal haben wir diese "Freundlichkeit" als übertrieben empfunden. Aber dass ist nur unser individueller Eindruck! Leider sprechen wir kein Englisch und waren auf die wenigen Mitarbeiter die Deutsch sprachen angewiesen. Nochmals vielen Dank an Sara von der Rezeption und an unserer Tischbedienung im Hilltop Restaurant (leider haben wir uns den Namen nicht gemerkt) die uns auch mit Ihren wenigen Deu


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht und konnten alle drei Restaurants nutzen. Das haben wir in unseren 10 Tagen auch gemacht, da sich das Angebot im Hilltop auf die Dauer unseres Aufenthaltes dann doch wiederholt hat. Hier wurde das Abendessen als Buffet angeboten. Im großen und Ganzen gab es jeden Abend ein ähnliches Angebot, welches sich nur durch einzelne separat aus der Küche angebotenen "Extras" unterschied. In der Halbpension war eine Flasche Wasser enthalten. Alle anderen zusätzlichen Getränk


Sport & Unterhaltung

5.0

Dienstags, Donnerstag und Freitags gab es in der Bar zu Abend Livemusik was sehr angenehm war. Die beiden kleinen Strände, einer der Bar und dem Restaurant vorgelagert und einer zwischen den Bungalows etwas kleiner, sind sehr schön. Wir sind jeden Morgen vor dem Frühstück an dem kleinen Strand zwischen den Bungalows baden gewesen und waren dort fast immer allein. hier gab es jedoch keine Liegemöglichkeiten, weil der Strand bei Flut komplett überspült wird. Die Liegemöglichkeiten am "Hauptstrand"


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

November 2018

Wunderbarer Aufenthalt auf den Seychellen

6.0/6

Wunderbare Lage, sehr freundliches, Personal, ausgezeichnetes Essen. Wir fühlten uns vom ersten Moment an sehr wohl und habe den Aufenthalt sehr genossen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie und Tobias (31-35)

September 2018

Sehr schönes Resort in erstklassiger Lage

6.0/6

Sehr charmantes und persönliches Hilton Hotel mit traumhaftem Blick über den Ozean. Kleiner, aber feiner Bereich zum Schnorcheln und Baden. Wir haben dieses Hotel mit dem Hilton Labriz Resort kombiniert und können dies klar empfehlen.


Umgebung

6.0

Die Lage am Hang ist grandios - man hat stets einen sehr schönen Ausblick über den Ozean. Den nahen Strand von Beau Vallon kann man auch zu Fuß erreichen - allerdings bietet das Hotel auch einen Gratis-Shuttleservice an. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug da sich das Hotel auf Mahe befindet. Wir haben eine Tagestour mit Privatfahrer (vermittelt über das Hotel) unternommen und haben so, viele sehr schöne Orte und Hintergrundinfos kennengelernt.


Zimmer

6.0

Die von uns gebuchte Ocean-Front Villa ist sehr Empfehlenswert, das Geld sollte definitiv investiert werden.


Service

5.0

Sehr freundlicher und unaufdringlicher Service. Leider hat das Hotel unsere Abholung am Airport vergessen und auch die angekündigte Wiedergutmachung haben wir leider nicht erhalten. Ansonsten wurde stets auf unsere Wünsche eingegangen und alles für das Wohl der Gäste getan.


Gastronomie

5.0

Die Qualität der Speisen sowohl beim Buffet als auch im Spezialitäten-Restaurant waren stets sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lani (36-40)

September 2018

wunderbare Ruheoase

6.0/6

Eine Ruheoase gleich neben dem sehr lebendigem Beau Vallon eingebettet in herrliches Grün. Die Grünanlagen sind einfach umwerfend schön angelegt und der abendliche Ausblick Richtung Silhouette Island ist schon recht spektakulär.


Umgebung

6.0

Obwohl Beaun Vallon nicht weit entfernt ist, hat man hier seine absolute Ruhe. Die direkten Strände sind klein, aber angenehm zum Schnorcheln und Baden. Es hat Liegestühle unter schattenspendenden Bäumen mit Meerblick. An den Stränden habe ich keine Tagesgäste entdecken können. Die nähere Umgebung ist landestypisch.


Zimmer

6.0

Meine Empfehlung sind die Poolvillen. Die Räume sind angenehm hell und modern. Wir nächtigten in der 2-bedroom Pool Villa. Es ist im Zimmer alles vorhanden was man so braucht und was Spass macht. Die Matratzen waren ausgesprochen gut. Die Zimmer ohne Pool sind mit dunklem Holz vertäfert - dies passt meiner Meinung nach sehr gut zum Ambiente der Anlage. Auch wenn nicht alles ganz neu ist, erscheint die gesamte Anlage sehr gepflegt und gut unterhalten zu sein.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und es wird sich Zeit für die Gäste genommen (mal ein Schwatz, mal wird einem etwas gezeigt, immer ein Lächeln und ein paar nette Worte). Dies hat die fehlende Erfahrung des einen oder anderen Mitarbeiters mehr als wieder wett gemacht. Überhaupt, scheint Zeit für die Gäste zu haben, hier noch zu existieren. Wir haben uns willkommen und sehr wohl gefühlt. Vielen Dank an Marvel, Vijay und Sara. Wir werden wieder kommen.


Gastronomie

5.0

Da ist noch etwas Luft nach oben. Frühstück: ausgesprochen hübsch hergerichtete Speisen, tolles Ambiente am Hügel. Es sind da so Kleinigkeiten, die für das grosse Jummy noch fehlen (dunkles Brot/Kornbrötchen, perfektes Omelette, Fruchtsaucen- und Püreekonsistenz, Bacon, Würstchen,...,Service) Mittag-und Abendessen: wir waren etwas vorsichtig ob der vorangegangenen Kritiken und unserer Erfahrungen was Essen auf den Seychellen im Allgemeinen anging und haben daher nur einmal im Barbereich gegess


Sport & Unterhaltung

6.0

SPA, Fitness, Pool, Meer, ordentliche Schnorchlausrüstung, Kajak sah auch gut aus, .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (41-45)

September 2018

Ein bleibendes Erlebnis

6.0/6

Die wunderschöne Anlage mit sehr vielen verschiedenen Pflanzen liegt höchst elegant am Steilhang. Der kleine Strand ist sehr schön und gepflegt. Fische lassen sich schon wenige Meter ab Strand beobachten. Durch die Lage ist der Strand privat. Wir hatten die grosse Villa mit dem riesen-Pool, welche sehr sauber und gut unterhalten war. Die Ausstattung entspricht der Erwartung. Es war ein bleibendes, schönes, Erlebnis.


Umgebung

4.0

Beau Vallon wenige Minuten vom Hotel mit Auto zu erreichen.


Zimmer

6.0

Luxuriöse Ausstattung. Das Niveau in Punkto Sauberkeit und Zustand ist für die Insel sehr hoch.


Service

4.0

Das Personal bemüht sich sehr und ist freundlich, bekommt aber nicht immer alles hin. Danke an MARVEL, VIJAY und SARA, welche einen exzellenten Job gemacht haben.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist sehr gut - Buffet mit qualitatit und quantitativ guter Auswahl. Die restliche Küche ist eher uninspiriert und sehr amerikanisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Was will man mehr? Entspannung, Strand, Wassersportarten, Wellness.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henning (31-35)

September 2018

Entspannung pur

6.0/6

Die Anlage liegt sehr sehr schön direkt am Strand an den Hang gebaut. Die Villen bieten viel Platz für einen schönen und ruhigen Urlaub. Das Hilton spielt m.E. im gehobenen Segment, obwohl die Preise vielleicht eher dem Luxussegment entsprechen. Dies liegt aber sicher am allgemein sehr hohen Preisniveau auf den Seychellen. Die gesamte Anlage hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf der Hauptinsel der Seychellen, Mahé. Es liegt ein paar Kilometer nördlich des Ortes Beau Vallon direkt an der Westküste der Insel. Nach Beau Vallon kann man grds. laufen, insbesondere in der Dunkelheit ist dies wegen eines fehlenden Gehweges allerdings nicht zu empfehlen. Vor dem Hotel fährt direkt ein Bus nach Beau Vallon, der sehr günstig ist und auch für die Rückfahrt (soweit nicht zu spät) genutzt werden kann. Das Hotel liegt schön eingebettet in den Hang und mit direktem


Zimmer

6.0

Unsere "Oceanfront Villa" war sehr funktional und schön eingerichtet. Besonders gut gefallen hat mir das große Bad (mit Whirlpool-Badewanne) und die Sofa-Ecke. Die große Terrasse lädt dazu ein den Sonnenuntergang mit Blick aufs Meer zu genießen. Vor unserer Villa gab es einen eigenen kleinen Zugang zum Meer, den wir aber nicht genutzt haben. Einzig einige Abnutzungsspuren könnten man ausgebessert werden.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr sehr freundlich und bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Leider war ein Late-Check-Out nicht möglich, aber wir konnten uns weiter im Hotel und am Strand aufhalten und uns anschließend im Spa noch duschen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet bot eine gute (nicht riesige) Auswahl an verschiedenen Speisen. Alles was wir probiert haben, hat uns gut geschmeckt. Darüber hinaus haben wir nur 2 mal in der Oceanview Bar gegessen. Die von uns gewählten Speisen waren ebenfalls sehr gut. Das Hilltop Restaurant (täglich wechselndes Buffet) und das Les Cocotiers Restaurant (eher Fine Dining) haben wir nicht ausprobiert. Die Preise sind auch für die ortsüblichen Verhältnisse eher gehoben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden diverse Ausflugsmöglichkeiten externer Anbieter zur Erkundung der Seychellen angeboten. Wir haben eine Schnorcheltour in den St. Anne Marine Park gemacht, die grds. gut organisiert war. Darüber hinaus kann man vor Ort kostenlos Schnorchelausrüstung, Kajaks und Stand Up Paddeling Boards leihen. Der Strandabschnitt ist sehr schön ruhig, es gibt zwar nicht super viele liegen, aber während unseres Aufenthaltes haben sich die Gäste immer gut verteilt, sodass dies nie ein Problem war und nic


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (31-35)

August 2018

Traumhafte Villen in fantastischer Gartenanlage

6.0/6

Superschöne Anlage, viel Privatsphäre, für paarurlaub absolut zu empfehlen! Durch die lediglich 20 Villen eine schön überschaubare Menge an Gästen und immer freie liegen oder Plätze beim Essen.


Umgebung


Zimmer

Die Villen sind ein absoluter Traum. Wir hatten die Villa 221 und können diese absolut empfehlen. Die Sonne geht dort jeden Abend direkt vorm Balkon unter u die Lage ist ruhig. Es gab eine Nespresso Kapsel Maschine.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen ist im großen und ganzen gut, lediglich die Auswahl könnte im Hilltop (mit dem wäre HP) abwechslungsreicher sein. Sowie insgesamt hatte es für uns etwas mehr gewürzt sein können. -Speisen waren ab und an etwas fade im Geschmack. Die Qualität an der Bar war sehr unterschiedlich. Einmal war der Burger total lasch u so gut wie nicht gewürzt, einige Tage später das gleiche Gericht um Klassen besser.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin S (31-35)

Juni 2018

Hilton Northholme SEZ

6.0/6

Sehr sauber (wurde mehrmals täglich gereinigt), Personal und Lage des Hotels sind TOP, Kulinarisches Angebot sehr gut (3 Restaurants, Bar) Aktivitäten: Schnorcheln, Kajak, Fitnessraum mit modernen Geräten, Liegen direkt am Stand/Pool; 3 Sand/Stein-Buchten mit Schnorchel Hotspots (Fische, Rochen....;Spa- und Massagebungalow


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

sehr gepflegt, sauber, modern (echt holz), Klima funktionierte einwandfrei, große Auswahl an Hotelkosmetik (Shampoo, Sonnencreme, After Sun, usw..)


Service

Nicht bewertet

außerordentlich freundlich und bemüht, Service mehrmals Täglich (Handtuch, Wasser, usw...)


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut, sehr viel Auswahl am Buffet (Kreolisch, indisch, arabisch), sehr exquisite im Restaurant (Steak, Lachs, Thunfisch), Fast Food an der Bar (Burger, Pizza)


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (31-35)

Juni 2018

Traumhafte Flitterwochen!

6.0/6

Wunderschönes, sehr ruhig gelegenes Hotel Areal. Ausgezeichneter Service und traumhafte Zimmer! Perfekt für die Flitterwochen ;-)


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 20-30 Minuten Fahrt.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carola und Jürgen (61-65)

Juni 2018

Urlaub im Paradies

6.0/6

Wir waren das erste Mal auf den Seychellen und haben hier eine wunderschöne Zeit verbracht. Wir hatten einen Ocean View Bungalow mit eigenem Pool und Blick auf das Meer. Sowohl der Bungalow, als auch die drei Restaurants sowie der Rest der Anlage waren absolut perfekt. Ein zusätzliches Highlight war der hauseigene Strand mit Riff. Auch der Service ließ nichts zu wünschen übrig. Wir werden so bald wie möglich wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dr Marc (41-45)

Mai 2018

Empfehlenswertes Hotel auf Mahe, tolles Essen!

5.0/6

Sehr schönes Hotel auf Mahe, nett in den Hang gebaut und in die Natur integriert, allerdings an vielen Stellen renovierungsbedürftig. Zimmereinrichtung TOP (bis auf Balkon), Essen exzellent !!! , Service super!


Umgebung

6.0

Schön in die Natur integriertes Resort am Hang. Nur sehr kleiner "Strandabschnitt" (aber das weiß man ja vorher); dafür hat man einen klasse Zugang zu einer kleinen Bucht, in der man schnorcheln kann. In den Felsformationen kann man Muränen, unzählige Fische, Rochen etc. beobachten. Resort ist etwas abseits gelegen, ein Kiosk ist aber fußläufig in 10 min zu erreichen. Den benachbarten Strand Beau Vallon (der definitiv nicht so schön ist, wie in vielen Reisekatalogen beschrieben), erreicht man


Zimmer

5.0

Inneneinrichtung TOP und superbequem. Badezimmer toll ausgestattet. Safe, große Schränke, Bügeleisen etc pp, alles vorhanden. Ein Punkt weniger allerdings wegen dem renovierungsbedürftigen Balkon und den alten, schmutzigen Auflagen für die Liegen. Die Hütten machen äußerlich einen alten und abgenutzten Eindruck. Das ist der Hotelklasse nicht angemessen. Hier muss nachgebessert werden.


Service

6.0

Sehr guter und freundlicher Service.


Gastronomie

6.0

Hatten Vollpension gebucht. Restaurants und Strandbar empfehlenswert. Frühstück und Abendessen in schönem Ambiente, nicht überlaufen (Hilltop Restaurant). Auswahl an Speisen gut, Qualität überzeugend. Oceanview Bar für Mittagssnack zu empfehlen - große Portionen, lecker. Der Knaller ist jedoch das a la carte Restaurant Les Cocotiers - sagenhaftes Menü! Absolut spitze!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

April 2018

Empfehlung!

6.0/6

Toller Urlaub! Recht komfortables Hotel mit einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis! Toll gelegen, traumhafter Ausblick von Bar und Restaurant, sehr netter Service. Super nettes Personal! Einzig das Buffet ist unverschämt teuer, wenn man es separat buchen möchte. Ansonsten alles 1a!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

März 2018

Wunderschönes Hotel jederzeit wieder

6.0/6

Hotel mit eigenen Bungalows, wir bekamen ein upgrade mit oceanview, whilrpool, terasse alles was das herz begehrt. Freundlicher empfan mit champagner und bugy-service Frühstücksauswahl super, nur leider funktionierte das abräumen nicht so


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pädu (31-35)

März 2018

Sehr schön und teuer!

5.0/6

Sehr schön und sehr Teuer! Frühstück kostet ca. 40.— p.p. Daher besten mit bb buchen. Auswahl ist sehr gross und leker. Inkl Champanger! Strand gibts nicht wirklich 2-3 Liegen. Pool hat sehr schöner sonnen untergang villas sind gross und sauber!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Csicso (56-60)

März 2018

Unerfüllte Erwartungen an Urlaubsträume

4.0/6

Wir haben die beiden Hilton-Hotels der Seychellen kombiniert und waren sehr gespannt auf das Northolme. Es wurde als das hochwertigere der beiden Hilton-Hotels angeboten. Wir würden bei einem zweiten Besuch der Seychellen aber eher eine Poolvilla in einem alternativen Resort suchen.


Umgebung

5.0

Mit dem Mietwagen konnten wir alles erreichen.


Zimmer

4.0

An eine Villa mit eigenem Pool in der Preisklasse von fast 1000€ pro Nacht habe ich hohe Erwartungen. Wir trafen aber auf Mittelmaß, bei dem sich das Preis-Leistung-Verhältnis in Schieflage befindet.


Service

3.0

Wir sind in unserer Erfahrung bestätigt worden, Hilton-Hotels zu meiden.


Gastronomie

6.0

Der Koch des Restaurants verfolgt innovative Ansätze. Das Frühstücksbuffet war umfangreich. Hier klappte der Service.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die beiden Massagen waren hervorragend. Der Wartebereich im Spa könnte allerdings freundlicher gestaltet werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (70 >)

März 2018

Traumhaft schöne Anlage - man fühlt sich wohl.

6.0/6

Nach 7 Tagen auf Silhouette im Hilton Labriz waren wir 7 Tage hier im Northolme. Wir haben es nicht bereut, es hat uns sehr gut gefallen. Die beiden Anlagen unterscheiden sich von der Lage der Villen doch sehr stark. Während die Villen auf Silhouette alle eben liegen, sind sie hier alle am Hang gebaut. Da die Hotelanlage aufgrund der Hanglage nur über einen kleinen Strand verfügt, haben wir uns für eine Villa mit Pool entschieden. In diesem Video können Sie sich die Villa ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=md-hdilwDRM Ich hatte noch die Möglichkeit, mir die große Villa für 4 Personen anzusehen und habe ebenfalls ein Video davon erstellt: https://www.youtube.com/watch?v=BJQTQUV4WTU


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rouven (26-30)

März 2018

Licht und Schatten im Luxus-Hilton

5.0/6

Nach unserem Traum Aufenthalt auf Silhouette Island gönnten wir uns noch 3 Nächte auf der Hauptinsel im Hilton Northolme. Leider wurden wir ein wenig enttäuscht... Wir bewohnten eine Pool Villa die wirklich traumhaft war. Der Blick auf den Ozean währen man im Pool schwimmt ist unbeschreiblich schön. Es gab nichts zu beanstanden, jedoch hatten wir explizit gesagt, dass wir ein Gästebett benötigen was bei der Ankunft vergessen wurde. Die dritte Person musste dann auf dem viel zu kleinen Couch schlafen. Am nächsten Tag wurde uns ein Ausklappbett gebracht, welches ziemlich veraltet war und unangenehm roch... Zu dritt ist diese Villa auf jeden Fall nicht geeignet! Essen: Kein Vergleich zum Hilton Labriz... Hier war die Auswahl begrenzt und das Geld einfach nicht wert... Service: Wir fühlten uns ein bisschen wie Gäste dritter Klasse (vielleicht weil wir unter 30 waren?!?) Das Personal war zum Teil frech und wir fühlten uns nicht gut betreut in diesem Resort :( Strand: klein aber fein... zum Schnorcheln geeignet. Für ein paar Nächte ist dieses zu empfehlen aber dennoch würde ich auf jeden Fall das Labbrig vorziehen in dem man ewig bleiben könnte.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

RüdigerCarmen (46-50)

Februar 2018

Ankunft im Paradies

6.0/6

Ein Ort der Endspannung und Erholung auf hohem Niveau im Paradies der Seychellen Hier kann und will man sich es gut gehen lassen und das Hotel tut alles nur erdenkliche dazu, das dieser Umstand eintritt. Wohl-Fühl-Atmosphäre uneingeschränkt und garantiert!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Rande der größten Bucht, im Norden der Insel Mahé. Dort findet man auch den schönsten un größten Strand der Insel, Beau Vallon.


Zimmer

6.0

Man wohnt in großzügig angelegten Villen, welche in die Küstenlandschaft und Natur eingebaut sind, Doppelstock Villen oder einzel Villen und das Highlight sind die Villen mit eigenen Pool vor der Veranda.Gebaut aus feinsten Holzern der Region.


Service

6.0

In diesem Hotel wir Service, sehr , sehr groß, geschrieben. Von der ersten Sekunde bis zur Abreise, fühlt man sich willkommen, gut umsorgt, versorgt, kurz um, wie bei guten alten Freunden zu Besuch.


Gastronomie

6.0

Es stehen drei unterschiedlich ausgerichtet Restaurants zur Verfügung. Für das Dinner a la Card, Das Panorama-Restaurant mit täglich wechselndem Themen-Buffet, in dem Auch das Frühstück statt findet und dass zentrale Restaurant mit Bar, welches zu jeder Zeit über den Tag zur Verfügung steht. Es wird ein überwältigendes Angebot an Spielen und deren Qualität angeboten. Bei diesem Niveau fällt es einem sehr schwer eine Entscheidung für des einen oder doch lieber das andere Restaurant zu treffen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet unter zur Verfügungstellung des Equipment, Wassersportmöglichkeiten. Der Hotelstrand ist eher klein und teilt sich in 3 Kleine, romantische Strand-Abschnitte auf, mit Privatsphäre, das es in eine Steilküste hinein gebaut ist. Wer es etwas belebter und größer mag, nutzt den täglichen Shuttle-Service nach Beau Vallon Der Pool, SPA und Fitness ist von der Lage und Ausstattung ebenfalls sehr guter Anlaufpunkt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

JB (19-25)

Januar 2018

Top Hotel

6.0/6

Super freundliches Personal (können auch teilw. Deutsch), alle sehr bemüht, sehr saubere Anlage sowie super Standort. Gutes Essen. Urlaub im Paradies - Immer wieder gerne!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles da was man benötigt mit zusätzlichen 'Erfreulichkeiten' wie gratis Kaffee und Wasser am Zimmer. Größe des 'Hauses' sehr imposant inkl. privater Terrasse.


Service

Nicht bewertet

Nicht zu Toppen!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück sehr reichhaltig und frisch. Abendessen a la Carte - ein Traum.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (36-40)

Januar 2018

Heaven

6.0/6

Super Hotel mit schönem kleinen Strand zum Schnorcheln. Die Cocktail schmecken und das Essen ist sehr gut. Klare Empfehlung zur Halbpension!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

RoundTripMaster (26-30)

Januar 2018

Schöner Ausklang auf den Seychellen

5.0/6

Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt im Hotel, auch wenn wir auf Grund der Wetterlage im Januar das nächste mal eher an die Süd-/Südostküste gehen werden. Die Zimmer sind geräumig und schick eingerichtet, leider manchmal nicht ganz sauber. Das Frühstück ist sensationell und auch Abendessen privat am Strand und in der Bar waren sehr gut. SPA empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Ausblick
Pool
Pool
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Lobby
Strand
Außenansicht
Ausblick
Pool
Pool
Ausblick
Zimmer
Gastro
Strand
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Grand Ocean View Pool Villa
Strand
Strand
Strand
Pool
Zimmer
Grand Ocean View Pool Villa
Ocean View Pool Villa
Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa
Grand Ocean View Pool Villa