Acajou Beach Resort

Acajou Beach Resort

Ort: Anse Volbert Village

92%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.3
Service
5.7
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Fabienne (31-35)

Oktober 2021

Herzensempfehlung: Traumurlaub auf Praslin!

6.0/6

Wir können dieses Hotel nur Jedem wärmstens empfehlen! Wir haben schon einige Reisen gemacht, aber noch nie so einen tollen, aufmerksamen und so herzlichen Service erlebt! Das ganze Team ist zauberhaft und man fühlt sich als ein Teil der Acajou Familie! Wie gesagt, sind alle Mitarbeiter super freundlich und zuvorkommend, aber besonders hervorheben möchten wir Eranda, er hat einfach uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen und es war immer schön mit ihm zu sprechen. Die Küche ist sehr gut, daher sollte man unbedingt Halbpension buchen. Der Strand ist wunderschön und perfekt zum Baden. Schnorcheln kann man z.B. gut in der Anse Lazio, die per Bus oder Auto zu erreichen ist. Am Strand zu Fuß ist man schnell im kleinem Zentrums der Cote D'or. Wir vermissen schon jetzt dieses familiäre, herzliche Hotel und allein aufgrund des Acajous würden wir noch einmal nach Praslin kommen. Einfach ein Traum! Danke an das gesamte Team. Wir hatten eine wundervolle Woche bei euch.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wir hatten ein Superior Zimmer mit Blick zum Garten, welches sehr gemütlich war. Das WLAN war nicht das stärkste, aber das ist auf den Seychellen auch nicht wichtig.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Puppa (46-50)

September 2021

Schönes Hotel in toller Lage

5.0/6

Sehr schöne Anlage, es gibt sogar einige Liegen am Strand was nicht typisch ist für die Seychellen. Nach Unterhaltungen waren wir mit unserem Frühstück gut bestückt, man sollte nie außer Acht lassen das gewisse Dinge auf so einer Insel nicht selbstverständlich sind und man keinen europäischen Standard erwarten darf! Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam! Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber! Der "Stadtkern" ist fußläufig sowohl über Strand als auch Straße erreichbar! Unsere Erkenntnis am Ende des Urlaubs; wir haben am schönsten Strandabschnitt gewohnt, man sollte sich lediglich für die Sandfliegen eindecken! Das Hotel würde ich jedenfalls wieder buchen!


Umgebung

6.0

Toller Strand, schöner Spsziergang zu den Geschäften, Cafe des art


Zimmer

6.0

Schöne Terrasse, sehr sauber und ein grandioser Duschstrahl


Service

6.0

Freundlich und aufmerksam


Gastronomie

5.0

Wir haben nur einmal zu Abend gegessen, etwas hochpreisiger! Wir haben viel Take aways genutzt. Das Frühstück war ausreichend


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

März 2020

Sehr gepflegtes, ruhiges Resort zum entspannen.

6.0/6

Ein ruhiges, sauberes Resort mit außergewöhnlich freundlichen Personal, sehr leckerem Essen und einem tollen nicht überlaufenen Strand.


Umgebung

4.0

Nicht weit entfernt von nächsten Restaurants, Wechselstube und Einkaufsmöglichkeiten, allerdings nur über die Hauptstraße zu erreichen die stark befahren ist und in der Nacht unbeleuchtet und ohne Gehsteig ist.


Zimmer

6.0

Hatten Doppelzimmer Deluxe mit Meerblick. Die immer sehr gut gereinigt wurden.


Service

6.0

Sehr zuvorkommende, freundliche und nette Kellner.


Gastronomie

6.0

Haben nur Frühstück gebucht aber trotzdem ab und zu das Buffet und à la Card gegessen. Immer sehr lecker gewesen. Die Speisen an der Poolbar ebenso.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Honeymoon (41-45)

Februar 2020

Honeymoon 02.2020

6.0/6

Acajou Beach Resort : tolle Atmosphäre, nicht voll ausgebucht-das war gut, Zimmer mit Meerblick im vorderen neuen Bereich sehr positiv, toller Strand, sehr freundliches Service Personal.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Voll in Ordnung - Bad und Badetür sollte mal etwas genauer beachtet werden


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich zugewandt, aber nicht aufdringlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück war sehr achtsam angerichtet, nicht zu viel und doch viel Auswahl, wurde stets nachgefüllt


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles gereinigt, Bei voller Auslastung könnte es eng werden


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Februar 2020

Wunderschönes Resort am Côte d’Or Beach

6.0/6

Für vier Nächte waren wir im Acajou Beach Resort auf der Insel Praslin untergebracht. Das familiär geführte Resort wurde im Jahr 1996 eröffnet und hat sich als „Praslin’s Green Hotel“ der Nachhaltigkeit und dem Umweltschutz verschrieben. Der Name des Hotels „Acajou“ (dt. Mahagoni) kommt nicht von ungefähr: Mahagoni-Holz wurde für den Bau des Hotels verwendet, das auch heute noch an einem Großteil der Wohngebäude ersichtlich ist.


Umgebung

6.0

Das Resort befindet sich an dem langen Strand Côte d’Or an der Nordostküste der Insel. Vom Fährhafen haben wir mit dem Auto nur etwa 8 Minuten zum Resort gebraucht. Da die Insel generell nicht sehr groß ist, sind die Wege im Allgemeinen sehr kurz. Die Anlage des Acajou Beach Resort ist umgeben von saftig grünen Wäldern sowie dem strahlendweißen Côte d’Or Beach. Man findet auf dem Hotelgelände zum einen rusikale Pfahlbauten mit kreolisch eingerichteten Zimmern und zum anderen zwei Gebäude mit mo


Zimmer

6.0

Auf dem Gelände gibt es insgesamt 46 Zimmer in 4 verschiedenen Kategorien (14 Standard Zimmer, 16 Superior Zimmer, 14 Deluxe Zimmer und 2 Familienzimmer Superior) sowie 6 Self Catering Appartements. Der Großteil der Zimmer befindet sich in Pfahlbauten und ist im kreolischen Stil gehalten. Da es im Jahr 2014 eine größere Renovierung des Geländes gab, wurden zwei neue Gebäude nah am Meer erbaut, in denen sich die modernen Deluxe Zimmer befinden. Wir waren in einem Deluxe Zimmer untergebracht und


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren immer sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Während unseres Aufenthaltes im Acajou Beach Resort wurden wir mit Halbpension versorgt, d.h. Frühstück und Abendessen. Beide Mahlzeiten werden in Buffet-Form im Restaurant “Les Boucaniers” serviert, das sich im Haupthaus befindet. Hat man keine Halbpension gebucht, kann man das Abendessen selbstverständlich auch à la carte bestellen. Das Essen hat uns auf ganzer Linie überzeugt – und das sowohl morgens als auch abends. Die Auswahl, die hier geboten wird, ist einfach riesig: kalte Platten, fris


Sport & Unterhaltung

5.0

Der neue Infinity-Pool wurde im Zuge der 2014er-Renovierung errichtet und befindet sich relativ nah am Strand. Von hier hat man einen schönen Blick auf das Meer; bei guter Sicht kann man sogar nahgelegene Inseln sehen. Der Pool verfügt über eine eigene Bar und ein Restaurant sowie über genügend Liegen inklusive Sonnenschirmen. Auf jeden Fall ist das der beste Ort im ganzen Resort für eine kühle Erfrischung zwischendurch – entweder im Pool oder an der Bar. Das Acajou Beach Resort liegt direkt am


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Januar 2020

Nicht zu empfehlen, überteuert und abgelegen!

3.0/6

Abgelegen, Meer nicht zum Schwimmen geeignet, Müll am Strand bei Ebbe, es wird nur eine Flasche Trinkwasser gratis zur Verfügung gestellt, Sandfliegen


Umgebung

2.0

Abgelegen!! Zum nächsten "Dorf" mit ein paar Einkaufsmöglichkeiten (Trinkwasser muss man sich selber besorgen) in "Tante Emmaläden" (sehr teuer) sind es 15-20 min zu Fuß auf der Hauptstraße! Die ist stark befahren, schlecht beleuchtet und ohne Gehsteig! Links und rechts Dschungel der bei Regen überflutet ist. Es wurde auch keine Taschenlampe zur Verfügung gestellt.


Zimmer

4.0

Zimmer waren ok, aber für den Preis haben wir schon viel besser gewohnt. Hellhörig und schlechtes WLAN. Minibar ist bis auf eine Flasche Trinkwasser für fast 3 Wochen, leer!


Service

4.0

Bemüht


Gastronomie

3.0

Frühstück ist sehr bescheiden, keine Abwechslung, Wurst ist nicht zum Verzehr geeignet- roch unangenehm! Fürs Abendessen (wir hatten nur Frühstück gebucht) mussten wir bis 15 Uhr eine Sitzplatzreservierung abgeben, so etwas haben wir noch nie erlebt! Im eigenen Resort für den Abend reservieren, obwohl das Restaurant jeden Tag halb leer war! 2 mal Buffet- Essen am Abend 70 € (war sehr gut aber Angebot der Speisen wiederholte sich sehr oft) ohne Getränke und man war fast gezwungen im Restaurant


Sport & Unterhaltung

3.0

der Strand ist leider bei Ebbe ziemlich verdreckt und das Meer ist nicht zum Schwimmen geeignet (starker Wellengang). Auch im allgemeinen ist die Insel sehr vermüllt und eigentlich fuhren wir auf die Seychellen weil zu lesen war, dass diese zwar teuer wären aber Sie das Geld in die Umwelt und Müllvermeidung stecken!!!! Wir haben noch nie so viel Dreck am Strand, in den Mangrovenwälder und im Dschungel gesehen, wie auf Praslin!!!! Ausflüge auf andere Inseln sind schön und fast ein muß! Sehr teuer


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christin (31-35)

November 2019

Wir würden wieder kommen

6.0/6

Hier fühlt man sich herzlich willkommen! Schon beim Empfang hatten wir einen sehr guten ersten Eindruck, der sich in allem bestätigt hat.


Umgebung

6.0

Direkt am traumhaften Strand! Es sind ausreichend Liegen vorhanden um so richtig zu entspannen. Direkt vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle- von hier aus kann man wunderbar die Insel erkunden. Busfahren auf Praslin ist einfach ein Erlebnis. In 10 Minuten entlang am pudrigen weißen Strand erreicht man Atm, Supermarkt, Restaurants und einen Take Away. Wir haben einen Ausflug zu den drei Inseln Cousin, Curieuse und St.Pierre über unseren Reiseveranstalter Masons gebucht. Wenn man mit dem Boot


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer in erster Reihe zum Strand und es war sehr schön. Die Zimmer wurden jeden Tag schön hergerichtet und immer richtig gut aufgeräumt. Wenn man was negatives finden möchte, dann lediglich das es häufiger Probleme mit dem WLAN gab.


Service

6.0

Wirklich alle Mitarbeiter äußerst freundlich. Die Frauen waren alle sehr distanziert, was ok ist. Empfang super, sehr hilfsbereit bei allen Fragen. Kellner nett und sehr aufmerksam (vor allem Eranda).


Gastronomie

5.0

Frühstück super, alles was man für einen guten Start in den Tag benötigt. Abends haben wir nur zweimal dort gegessen und es war auch lecker. Die Präsentation der Speisen hat uns jedoch nicht gefallen. Wegen der Fliegen waren alle Speisen unter Plastik versteckt und die Deckel waren nicht sehr ansehnlich und etwas klapprig.


Sport & Unterhaltung

Haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

Oktober 2019

Schönes Hotel, aber sehr teuer!

6.0/6

Hotel liegt an einem wunderschönen ruhigen Strand. Anlage ist sauber. Zimmer sind toll angeordnet. Preis etwas hoch. Wir zahlten für 5 Nächte fast 1400 Euro!


Umgebung

6.0

Sehr schöner Strand. Nicht weit bis zum "Zentrum" der Ortschaft. Gute Ausgangslage für Ausflüge. Ein Mietwagen ist von Vorteil.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartment. Dies lag im hinteren Teil der Anlage zur Strasse hin. Nachts ist es aber dennoch ruhig. Appartment ist sehr geräumig. Mit Küche und kleinem Wohnraum. Sowie extra Schlafzimmer und Bad. Grosser Balkon. Alles gut sauber. Bequemes Bett.


Service

5.0

Personal sehr zuvorkommend und nett.


Gastronomie

4.0

Büffet war sehr eintönig. Verhungern muss man aber nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Oktober 2019

ein perfekter Traumurlaub der definitiv wiederholt

6.0/6

vom ersten Augenblick an verliebt in, diese im grünen eingebettete , kleine Hotelanlage, der Strand unbeschreiblich schön, gefühlt für sich allein, im Einklang mit dem Meer, Sauberkeit der Zimmer , Freundlichkeit der Mitarbeiter egal in welchem Bereich, familiäre Wohlfühlatmosphäre auf hohem Niveau, Essen top


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

da viel mit Holz gearbeitet wurde hat es eine sehr wohnliche warme Ausstrahlung, zum Wohlfühlen verführt


Service

6.0

alle Mitarbeiter immer freundlich und entgegen kommend, immer ein Lächeln und tägliche Nachfrage wie es einem geht, Anliegen wurden umgehend angenommen und sich darum gekümmert


Gastronomie

6.0

wir waren überwältigt in der Auswahl, für jeden findet sich etwas, geschmacklich immer sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

wir empfehlen das erkunden der Insel mit dem Bus, Funfaktor 100% für abendliche Unterhaltung beim Dinner und im Ausklang danach wurde immer gesorgt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philip (31-35)

September 2019

Top Hotel in perfekter Lage !!!!!!!

6.0/6

Das Acajou war unser erstes Hotel unserer Inselhopping Reise und waren einfach nur begeistert. Es handelt sich hier um ein ruhig gelegenes Hotel mit perfekter Strandlage. Wir würden auf alle Fälle wieder hierher kommen.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich an der Cote d`or, an der sogenannten Goldküste von Praslin. Vom Hafen bis zum Hotel fährt man ca. 15 min. Direkt am Hotel geht eine Hauptstrasse entlang, wovon man aber im Hotel nichts mitbekommt (Autolärm etc). Wenn man das Hotel verlässt befinden sich auf der rechten Seite gleich zwei Bushaltestellen und gegenüber das neue Praslin Heimatmuseum. Wenn man etwas anderes unternehmen möchte, einfach in den Bus steigen und die Insel erkunden. Dieser fährt fast überall hin, so


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick gebucht und dieser Wunsch wurde voll und ganz erfüllt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und Getränke waren immer aufgefüllt. Auf dem Bett sind jeden Tag aus Handtüchern liebevoll Tiere (Schwan, Schildkröte etc) gestaltet worden. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, aber es ist alles da, was benötigt wird.


Service

6.0

Hier gibt es gar nix zu beanstanden. Alle Mitarbeiter waren immer höfich, haben gegrüßt und wenn man Probleme hatte, wurde einem sofort geholfen. Da das Hotel relativ klein ist und nicht soviele Gäste zu unserer Zeit da waren, wurden wir ab dem zweiten Tag sogar mit unseren Namen angeprochen, wodurch man sich sehr wohl gefüllt hat. Als wir nach dem Bus gefragt hatten, wurde uns umgehend ein Busfahrplan ausgestellt, der auch bis auf einmal immer funktioniert hat.


Gastronomie

5.0

Alles was wir hier gegessen haben, hat immer geschmeckt. Zum Essen wurde man von einem Mitarbeiter zu einem Tisch begleitet. Das Frühstück hatte zwar keine besonderen Highlights, aber es war für jeden Geschmack etwas dabei (Müsli, Obst, Aufschnitt,Toast , Brot, Crepes....etc). Schön war , dass zu Beginn, nachdem man sich sein Platz ausgesucht hat, gefragt wurde, ob man ein Omelett haben möchte. Jeden Abend war ein anderes Thema (kreolisch, italienisch, asiatisch.....) und es gab ein Vielzahl an


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein kleiner Fitnessraum und ein Spa sind vorhanden, welche wir aber nicht besucht haben. Der Pool ist relativ klein, aber sehr gepflegt. An der Poolbar lagen immer Strandtücher zum Mitnehmen, die man Abends wieder abegeben hat. Den Pool haben wir nicht einmal benutzt. Wenn man so ein Meer und Strand vor der Nase hat, braucht man kein Pool;). geht man 10 min zu Fuß in Richtung Anse Volbert findet man einige Wassersportmöglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sepp (46-50)

August 2019

Top Hotel am traumhaften Strand

6.0/6

Wie im Paradies - unglaublich freundliches Personal - traumhafter Strand. Aber die Unterkunft ist am obersten Preislimit.


Umgebung

6.0

Strand unglaublich schön und ruhig. Sehr sauber und naturbelassen. Kaum Touristen. Meer sehr sauber und gut zum Baden. Viele Restaurants sind in naher Umgebung vorhanden. Ca. 15 Min. zu Fuss.


Zimmer

4.0

Nicht auf dem neuesten Stand. Aber immer sauber und bequem.


Service

6.0

Ausgezeichnet. Schnell, freundlich, aufmerksam und zuverlässig. Dies haben wir sonst nirgends auf den Seychellen erlebet.


Gastronomie

6.0

Grosses Buffet mit traditioneller und internationaler Küche. BBQ ausgezeichnet. Immer frisch und genügend vorhanden. Hygiene top.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Rezeption ist bei allen Wünschen behilflich und bemüht. (z.b. Bootsausflüge, Chauffeurdienst, auswärts Essen etc.) Pool ist wunderschön und ruhig. Wird täglich am Morgen akribisch gereinigt. Grösse ist ausreichend. Massageangebot sehr gut. Der Massageraum entspricht aber nicht den heutigen Standart an Ausstattung. (Zimmer)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michelle (56-60)

Juni 2019

Ansprechendes Hotel, dass wir empfehlen können.

5.0/6

Ein gepflegtes Hotel mit schöner Gartenanlage auf dem Weg zum Strand. Alles in allem ein entspannendes und erholsames Hotel


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Hafen zum Hotel dauerte ca 15 Minuten. Direkt vor dem Hotel war eine Bushaltestelle, so dass man jederzeit Ausflüge unternehmen konnte. Das Hotel selbst liegt direkt am wunderschönen Strand und hat auch hoteleigene Liegen und Sonnenschirme sowohl am Pool als auch am Strand.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war geräumig mit einer kleinen Schreibecke, kleiner Tisch mit zwei Stühlen, das Doppelbett war sehr bequem. Dazu hatten wir einen schönen überdachten Balkon sowie ein Badezimmer mit begehbarer Dusche.


Service

5.0

Das komplette Personal, angefangen von der Reinigungsdame bis zum Personal an der Rezeption war sehr aufmerksam und immer bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Besonders die Kellner waren immer zur Stelle, um Wünsche zu erfüllen oder leeres Geschirr abzuräumen. Die Reinigungsdame hat jeden Tag sehr schöne Figuren aus unseren Handtüchern geformt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück- und Abendbuffet waren sehr vielseitig und ließen keine Wünsche offen. Es gab genügend Variationen für Fleischesser und Vegetarier. Die Desserts waren sehr liebevoll aufgestellt. Der Koch aus Sri Lanka hat sich jeden Abend vergewissert, dass immer ausreichend Essen da war und hat die Gäste auch gefragt, ob es schmeckt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Fitnessraum, Swimmingpool und natürlich den Strand. Grundsätzlich sehe ich das Hotel aber eher als ein Hotel für einen Strandurlaub an.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

März 2019

Hotel Acayou , das Hotel an der Anse Volbert

6.0/6

Kleines gepflegtes Hotel mit sehr aufmerksamen, sehr freundlichem Personal und ausgezeichneter Küche. ( jeden Tag super Buffet) Toller Garten , sehr schöner und hochgelegener Pool. Wo die Chefin jeden morgen nach dem Rechten schaut.


Umgebung

5.0

10 min Anfahrt von der Fähre. Vom Flugplatz ca. 25 min Bushaltestelle direkt vor dem Hotel oder Taxi. Super Strandlage. Einkaufsmöglichkeit in der Nähe.


Zimmer

5.0

Zimmer zum Strand gelegen ,geschmackvoll eingerichtet. Zimmer zum Garten ( self catering ) funktional und sauber .


Service

6.0

Ob am Pool , am Strand , im Restaurant oder an der Rezeption blieb kein Wunsch offen.


Gastronomie

6.0

das Personal war äußerst aufmerksam und freundlich. Beim Abend Buffet waren die Köche am Buffet und beschrieben die Speisen. Eine angenehme Atmosphäre. Eine immer wieder gelungene und abwechslungsreiche Speisenfolge.


Sport & Unterhaltung

5.0

schöner Pool. Fitnessraum sowie Wellness selbstverständlich im Angebot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Astrid (46-50)

Februar 2019

Ein Traum im Paradies!

6.0/6

Ein Träumchen von Hotel!! Exzellenter Service, alle Servicekräfte sind sehr aufmerksam, Super Essen und nette Unterhaltung an manchen Abenden. Perfekt! Wir würden sofort wieder hinfliegen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Pool vorhanden; Rest nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

Februar 2019

Sucht Euch lieber ein anderes Hotel

3.0/6

Die Hotelanlage kommt einem ziemlich klein vor. Hellhörige Zimmer, kein besonderes essen. Habe schon in jedem anderen Urlaub bessere Auswahl gehabt. Pool ist total langweilig und klein. Die ganze Anlage ist nichts besonderes. Ist ok. Waren nur 3 Tage da weil wir anschließend eine Kreuzfahrt gemacht haben. Würde aber nicht mehr in dieses Hotel kommen. Und ganz sicher nie und nimmer für mehr als 3 Tage.


Umgebung

5.0

Gelandet sind wir auf der Insel Mahe. Dann zum Hafen (Ca. 20 Minuten) und von dort aus mit der Fähre zur Insel Praslin (1 Stunde). Dort haben wir uns ein Taxi genommen und sind zum Hotel gefahren (ca. 15 Minuten). Wir haben uns für die Insel Praslin entschieden, da wir nur 4 Tage auf den Seychellen waren und uns einiges anschauen wollten. (Haben anschließend eine Kreuzfahrt gemacht.) Von Praslin aus kommt man schnell zur Schildkröteninsel Curieuse (EMPFEHLENSWERT!!!). Und in La Digue ist man au


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist recht altmodisch eingerichtet. Kann einem auch gefallen (alles aus Holz). Ich fand es zu alt. Außerdem sind die Zimmer sehr hellhörig... haben die Nachbarn nebendran beim reden gehört... ging gar nicht. Geschlafen haben wir aber gut und sauber war es auch. Hatten auch die Chance ein neueres Zimmer anzuschauen bei anderen Gästen. Das Zimmer ziemlich steril. Nur weiße Wände, keine große Deko oder Bilder. Alles ziemlich kahl und kalt.


Service

5.0

Personal war sehr freundlich. Der erste Eindruck war toll, man hat eine kleine Erfrischung und ein abkühlendes Tuch bei der Ankunft bekommen. Das fand ich klasse und war begeistert. Aber das war auch das einzige super Erlebnis.


Gastronomie

3.0

Das Essen fand ich nicht so prickelnd. Beim Frühstück gibt es recht wenig Auswahl und so lecker schmeckt es nicht. An einer Stelle waren auch immer Ameisen, sodass ich bei meinen Cornflakes auch mal welche drin hatte. Die Cornflakes an sich haben auch nicht wirklich frisch geschmeckt. Danach hab ich immer genau aufs Essen geschaut. Also wäre mein Urlaub nur in diesem Hotel gewesen, dann würde ich mit einigen Kilos weniger Heim kommen. Nur das Essen abends im Restaurant/Buffet wo man selbst zahlt


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war ein Witz. Hat uns überhaupt nicht gefallen. Inifinitypool ist das für mich auf keinen Fall. Nur weil man von dort einigermaßen einen Blick auf den Strand haben kann. Wir waren nur ein einzigen Mal kurz drin. Nur wenige Liegen. "Enertainment" kann man es dort nicht nennen. Es steht abends höchstens jemand da uns singt.. mehr passiert hier nicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Dezember 2018

Für uns ein super Hotel!

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel. Übersichtliche Anlage mit allen erforderlichen Einrichtungen. Strand ist top. Frühstück ist umfangreich und von guter Qualität. Service ist perfekt. Hier gibt es nichts zu meckern.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

Dezember 2018

Seychellen = teuer, das muss einem klar sein

6.0/6

Das Hotel ist absolut empfehlenswert und wir würden es wieder auswählen. Klein und übersichtlich und der Strand ist ein Traum! Empfehlen würden wir auf jeden Fall einen Leihwagen.


Umgebung

5.0

An einem wunderschönen Strand gelegen und zum Örtchen sind es ca. 10 Minuten zu laufen. Taschenlampe nicht vergessen!


Zimmer

5.0

Hübsch und sauber.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind nett und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und für mich gab es alles, was ich brauchte. Allerdings ist die Auswahl jetzt nicht riiiesig. Das Essen am Abend ist im Hotel natürlich verhältnismäßig teuer. Wir waren daher außerhalb zum Essen. Die Qualität ist nun auch nicht der Kracher, aber ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas & Andrea (51-55)

November 2018

Tolle kleine Hotelanlage an einem top Strand

6.0/6

Im Hotel Acajou haben wir die erste Urlaubswoche unseres 3-wöchigen Seychellen-Aufenthaltes verbracht. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Ein von der Größe her überschaubares Haus, sehr ruhig inmitten eines schönen Garten gelegen und direkt am Strand. Hier ist es ideal für einen entspannten Strandurlaub. Toll !!!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Praslin sind es ca. 30 Minuten mit dem Minibus vom Reiseveranstalter vor Ort. Das Hotel liegt zurückversetzt an der Hauptstrasse, aber dennoch sehr ruhig. Zum Hotel gehört ein Pool, ausreichend Strandliegen und Sonnenschirme vorhanden. Wir waren allerdings am fast menschenleeren, sauberen Strand. Im November konnte man gut schwimmen, das Meer war ruhig. An der Rezeption sind diverse Ausflüge zum Anse Lazio oder Vallee' de Mai buchbar.


Zimmer

6.0

Die meisten Zimmer in den zweistöckigen Gebäuden liegen im tropischen Garten. Wir hatten ein schönes, stets sauberes und gemütlich eingerichtetes Superior-Zimmer in der oberen Etage. Wir können dies uneingeschränkt weiterempfehlen.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren stets freundlich, hilfsbereit und immer gut gelaunt. Kundenwünsche wurden berücksichtigt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, es war für jeden Geschmack etwas dabei. Eierspeisen konnten separat bestellt werden. Das Abendessen wurde in Buffetform angeboten. Wir haben allerdings a la carte bestellt, und waren ziemlich begeistert. Egal ob Fleisch, Fisch oder Pasta, alles hat hervorragend geschmeckt. Ein besonderes Lob von uns geht hier an den Küchenchef Herrn "Jegetn". An dieser Stelle nochmals vielen Dank dafür und herzliche Grüße bis zum nächsten Mal.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleiner Fitnessraum vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit und Dieter (46-50)

September 2018

Top Anlage in einem herrlichen Garten

6.0/6

Unser erstes Hotel auf den Seychellen und wir wurden nicht enttäuscht. Eine sehr gepflegte Anlage mit einem tollen Strand.


Umgebung

6.0

Top Lage , super gepflegter Strand mit ausreichenden Liegen und Sonnenschirmen. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und liegt ruhig in einem sehr schönen Park. Da wir nur Frühstück gebucht hatten sind wir jeden Abend am Strand zum Zentrum gelaufen um dort zu essen . Es gab viele gute Restaurants . Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele auf Praslin, ob gebucht oder selbst organisiert. Wir waren im Nationalpark Vallee De Mai und sind dort mit dem Bus ganz gut hingekommen. Absolut sehenswert. Einen or


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit Blick aufs Meer.Der Balkon war riesig, einzig die Liegestühle waren etwas unbequem. Ein Kühlschrank war vorhanden ,auch wurde jeden Tag Kaffee aufgefüllt. Wasser gab es nur bei der Ankunft, was aber kein Problem für uns war.


Service

6.0

Das Personal war immer bemüht alle Wünsche zu erfüllen ,auch war man sehr aufmerksam beim Frühstück.


Gastronomie

5.0

Da wir nur Frühstück gebucht hatten können wir nicht über das Dinner urteilen. Das Angebot war fast jeden Tag gleich, aber gut. Einzig die Vögel störten etwas ,die aber durchs Personal vertrieben wurden . Schön fanden wir das alles offen und frei war denn bei einer Temperatur von 30° und einer Luftfeuchte von 80% war das sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

September 2018

Wunderschöne Tage auf Praslin

6.0/6

Wunderschöne, sehr gepflegte Anlage an einem traumhaften Sandstrand. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, wir haben uns absolut wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, kleiner Ort zu Fuß auch über den Strand erreichbar.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit großem Balkon.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Gute abwechslungsreiche Küche. Sehr gute Cocktails und auch der Hauswein ist spitze.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josie (26-30)

September 2018

Traumhaft schönes Resort direkt am Strand

6.0/6

Traumhaftes Hotel, direkt am Strand in Zentrumsnähe Man hat die Möglichkeit durch einen entspannten Strandspaziergang ins kleine Städtchen zu gehen.


Umgebung

6.0

Man hat das Meer und den tollen Sandstrand direkt vor der Tür. In kürzester Zeit gelangt man fußläufig zum nächsten Hauptort mit take aways und Läden um sich zu versorgen.


Zimmer

6.0

Wir haben anstatt einem Standard Doppelzimmer ein Deluxe Doppelzimmer mit direktem Meerblick zur Verfügung gestellt bekommen (ich bin Reiseverkehrskauffrau). Es war ein traumhaft tolles Zimmer mit einem großen Doppelbett und einem Einzelbett für unseren 3 jährigen Sohn. Tolles, sauberes Bad. Es gab auch einen Kühlschrank. Die Zimmer wurden ganz und gar zwei Mal am Tag gereinigt. Also tip top in allem Bereichen!


Service

6.0

Absolut zuvorkommendes und überaus freundliches Personal. Wir haben uns ab der ersten Sekunde wahnsinnig wohl gefühlt. Noch einmal vielen vielen Dank für alles, Joanise und Dandell.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und geschmacklich sehr gut. Es gibt eine interne egg station, die alle Wünsche der Gäste gerne erfüllt. Wir haben einen Abend a la carte gegessen und wir fanden das Essen lecker. Der Preis bei 2 mal Pasta und einmal Pommes plus drei Getränke lag für uns bei rund 55€. Also auch in Ordnung für seychelische Verhältnisse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Dazu können wir leider nicht all zu viel sagen. Wir haben den Pool mit Kind nur einmal genutzt und waren natürlich sehr zufrieden. Alles war sauber und ansprechend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

Juni 2018

Sehr empfehlenswertes Hotel direkt am Traumstrand

6.0/6

Tolles gepflegtes Hotel unmittelbar am traumhaften Strand. Wir haben das Hotel für 5 Nächte im Rahmen einer Rundreise (Praslin - La Digue - Mahe) mit Halbpension gebucht. Schöne Hotelanlage. Kleiner, aber schöner und sauberer Pool mit ausreichend freien Liegen. Am Strand kostenlose, immer ausreichend freie Liegen mit Sonnenschirmen. Gutes Frühstücksbuffet, hervorragendes Abendessen. Zuvorkommender Service in allen Bereichen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar am langen Sandstrand. Badeschuhe empfehlenswert! Transferzeit vom Flughafen Praslin etwa 20-25 Minuten. In der Nähe (gut 10 Minuten zu Fuß) befinden sich mehrere kleine Supermärkte. Direkt vor dem Hotel ist die Linienbushaltestelle (sehr gut für Ausflüge z. B. an die Anse Lazio oder ins Vallee de Mai zu empfehlen; pünktlich und günstig; Fahrplan gibt es an der Rezeption). Ruhige Lage, allerdings hört man in den Self-Catering-Apartements den Straßenverkehr; nachts war


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Self-Catering-Apartement mit Halbpension. Riesiges Wohnzimmer, großes Schlafzimmer. Sauberes großes Bad. Bequeme Betten. Tägliche gute Zimmerreinigung. Straßenverkehr teilweise zu hören. Sehr gut funktionierende Klimaanlage.


Service

6.0

Toller und freundlicher Service beim Check-In. Bei Beschwerden (Ameisenstraße im Schlafzimmer) wurde innerhalb von 5 Minuten Abhilfe geschaffen. Guter Service für Ausflüge (haben über das Hotel einen Ausflug bei einem örtlichen Anbieter nach Curieuse gebucht), Check-Out (persönliche Info über die Abholzeit) und sonstiges (Busfahrplan).


Gastronomie

6.0

Gutes Frühstücksbuffet mit allem was man morgens braucht. Abends an 2 Abenden Menüwahl, sonst Buffet. Bei der Menüwahl 4 Gänge, als Hauptgang immer ein Fleisch- und ein Fischgericht. Freundlicher und schneller Service bei der Bedienung beim Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Fitnessraum und ein Massage-Spa. Diese Angebote haben wir nicht genutzt. Ausflüge kann man über das Hotel oder den Reiseveranstalter buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Mai 2018

Wir haben uns sehr wohl gefühlt

6.0/6

Hier kann man sich wohlfühlen. Kleines, familiäres Hotel in einem paradiesischen Garten mit direktem Zugang zum Strand. Ideale Lage um die Umgebung und die Nachbarinseln zu erkunden.


Umgebung

6.0

Auf der kleinen Insel Praslin schnell mit dem Taxi, Bus oder Mietwagen zu erreichen. Vom Boot kommend nur etwa 6km bis zum Hotel. Am langen Strand der Cote dÓr, der nie überlaufen ist und zu schönen Spaziergängen einlädt. Das kleine Dorf ganz in der Nähe, dort gibt es alles was der Urlauber braucht.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer in der zweiten Etage mit seitlichem Meerblick. Gute Ausstattung, bequemes Bett, große Dusche, Klimaanlage, Terrasse mit Sitzmöbeln und Wäscheständer. Safe, Wasserkocher und täglichen Tee-und Kaffeeportionen. Schreibtisch und Sitzgelegenheit. Man fühlt sich wohl.


Service

6.0

Prima Service. Wir konnten einen Adapter ausleihen, man half uns bei der Suche nach einem Leihwagen oder bot das hoteleigene Taxi für Zubringerfahrten zum Boot am Hafen an. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Gemütliches Restaurant in einem tropischen Garten. Wir hatten Halbpension, was völlig ausreichend ist. Am Pool bietet das Starfish-Bistro leckere Snacks an, dort kann der Gast auch entspannt seinen Nachmittags- Kaffee trinken. Täglich wechselnde Menüs im Restaurant, man kann seinen Tisch frei wählen. Frühstück entspricht unseren europäischen Standards, das Abendbüffet ist fantasievoll ausgewählt und gestaltet, es ist für jeden was dabei. Ein Traum sind die Dessert der Patisserie!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur den Pool genutzt, er ist in direkter Lage zum Strand, mit einem kleinen Kinderbecken. Handtücher gibt es gratis, man nimmt diese auch mit zu den Liegen am Strand und gibt sie danach beim Bistro wieder ab. Gym und Massagen sind in einem Nebengebäude, dort ist auch die Transit-Lounge. Gäste können dort vor der Heimreise und nach dem Auschecken noch duschen und das Gepäck deponieren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (56-60)

April 2018

Nette Hotelanlage, aber keine 4 Sterne

5.0/6

Das Acajou Beach Resort ist eine nettes, kleines und übersichtliches Hotel an einem langem Sandstrand. Es besteht aus mehreren zweistöckigen Gebäuden, die den lockeren Charakter der Anlage betonen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am langen Sanstrand der Anse Volbert. Der nächste Ort ist fußläufig am Strand in ca. 15 Minuten erreichbar. An der Straße entlang benötigt man fünf Minuten weniger. Hier gibt es dann kleine Supermärkte, Souvenir-Shops , verschiedene Restaurants und eine Bank- nicht zu vergessen die italienische Eisdiele. Ratsam ist es, sich hier einen Leihwagen zu nehmen, um den Rest der Insel zu erkunden. Der Massagebereich bestand aus einem Raum mit Liege, die Boutique des Hotels war ebenfal


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe-Zimmer im 1.OG und im vordersten Gebäude zum Meer. Es war ausreichend groß und der Ausblick war überwältigend. Der Kleiderschrank war ausreichend groß, was wir auf La Digue schon anders erlebt hatten. Leider war die Matratze etwas "schwammig" und verursachte bei jeder Bewegung Geräusche. Eine Minibar war vorhanden aber nicht bestückt. Sie wurde auf Nachfrage und gegen Bezahlung aufgefüllt. 1 Flasche Wasser am Anreisetag war gratis-sonst nichts. Im Badezimmer waren an der De


Service

5.0

Der Service war alles in allem gut, jedoch stark personenabhängig. Es gab zwei Kellner, die auch an der Pool-Bar bedienten, die waren hervorragend. Bei der Überzahl der weiblichen Bedienungen hatte man das Gefühl, eher störend zu sein. An der Rezeption vergaß man sogar, uns eine Terminänderung am Abflugtag mitzuteilen, die von der Reiseleiterin weitergegeben worden war. Eine Entschuldigung seitens der Mitarbeiterin blieb aus:


Gastronomie

4.0

Es gab ein Hauptrestaurant, in dem es jeden Abend ein Buffet gab. Das Motto wechselte täglich. Wenn man à la carte essen wollte, konnte man es auch in diesem- und nur in diesem - Restaurant. Das Frühstück war englisch geprägt und es gab jeden Morgen die gleiche Wurst und den gleichen Käse und das gleiche weiße Brot. Neben dem Hauptrestaurant existiert noch eine Pool-Bar, an der man bis ca. 17.30 Uhr auch noch Snacks zu sich nehmen kann. Das war es dann allerdings auch. An manchen Abenden gab es


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir haben nicht viel Freizeitangebote festgestellt. Der Pool war o.k., wenn auch sehr übersichtlich. Er wirkt im Hotelkatalog wesentlich größer. Der Fitnessraum mit seiner minimalistischen Ausstattung wurde bereits oben erwähnt, der Wellnessbereich bestand auch aus nicht viel mehr als einem Massageraum.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

März 2018

Sehr schönes Hotel, jederzeit wieder

6.0/6

Sehr schöne gemütliche Anlage, hilfsbereites, zuvorkommendes Personal. Wir würden wieder kommen.Alles perfekt. Es ist für einen Strandurlaub gut geeignet. Die Gezeiten merkt man schon stark, wie überall auf den Seychellen, aber das hat uns nicht gestört.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca 10 min vom nächsten Ort entfernt, Supermarkt, Lokale. Am Abend ist eine Taschenlampe zu empfehle, da es keine Straßenbeleuchtung gibt und keinen Gehsteig. sehr gutes „Einheimischenlokal“, rechts aus dem Hotel und dann ca 5 min auf der linken Seite orange Mauer beim Zaun.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe, da wir mit unserem Sohn unterwegs waren. Das Zimmer war sehr sauber, auch die tägliche Reinigung war perfekt und mit sehr viel liebe zum Detail. Jeden Tag neuen Blüten und Verzierungen etc. das Zimmer hätte zwei Duschen., was bei drei Personen von Vorteil ist. Auch wie wir am ersten Tag kein warmes Wasser hatten, wurde uns sofort ein Zimmer zum Duschen zur Verfügung gestellt. Minibar mit einer Flasche Wasser zur Begrüßung und dann konnte man diese für die eige


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und freundlich, wie schön oben beschrieben


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension, welche wir sehr genossen. Das Essen ist hervorragen und es gibt jeden Tag ein anderes Thema. Auch war öfters Musik am Abend, schade fanden wir, das nach dem Essen keine Leute mehr bei der Bar waren, denke das ist für die Künstler etwas deprimierend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genützt, es gibt Massagen und einen kleineren Fitnessraum, aber auf den Seychellen braucht man sowieso nichts zusätzlich. Auf jeden Fall zu erwähnen wäre, sollte man zur Anse Georgette im Hotel Lemuria wollen, dann muss man sich zeitgerecht anmelden. Da einfach da Hotel anrufen lassen und sich ein „Appointment“ geben lassen, da immer nur eine bestimmte Anzahl an Leuten hinein darf und wir haben es gerade an unserem letzen Tag noch geschafft.Es ist einfach herrlich.Auch sollte man


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (56-60)

März 2018

Ich komme wieder!

6.0/6

Dieses Hotel liegt direkt am Meer mit schönem Strand, nicht einen steinwurf entfernt ein schöner Pool mit der Möglichkeit Snacks,Getränke etc zu ordern.offenes Restaurant mit sehr gutem Essen.Mit das beste Hotel was ich erleben durfte.


Umgebung

6.0

Top Lage,von unserem Zimmer, mit Blick auf das Meer waren es gerade mal 30 Meter zum tollen Strand, der rechts wie links sehr lang war und an dem man an jeder Stelle ins Meer könnte.Das Hotel mit offenen Restaurant hatte einen schönen angelegten Garten und bis ins Dorf waren es ca 10 Minuten.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war phänomenal, mit Aussendusche,grosse 2er innendusche, Fernseher, Telefon, Safe, grosser Balkon mit Blick aufs Meer.Ok.es war die Honeymoon Suite.


Service

6.0

Wir waren die Könige


Gastronomie

6.0

Sehr zu empfehlen.tolle Küche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausser Pool haben wir keine benutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna Maria (61-65)

Februar 2018

Schönes und gut gelegenes Quartier auf Praslin

5.0/6

Inmitten einer wunderschönen Gartenanlage und mit direktem Zugang zum herrlichen Strand gelegen. Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden, die rund um das Restaurant gruppiert sind.


Umgebung

6.0

Inmitten eines schönen Gartens, direkt am Strand, Busstation (sehr billig und praktisch!) direkt vor der Haustüre, Dorf fußläufig über den Strand zu erreichen.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war im Erdgeschoß des "Pförtnerhäuschens" ,eher düster und roch ein wenig streng (Putzmittel?), es gibt viel schönere Zimmer in den Villen in Strandnähe! Dafür hatten wir eine "Wohnung" mit ausgestatteter Küche (nicht benutzt), Wohnzimmer mit TV, Schlafzimmer und großem Bad. Balkone/Terrassen gibt es auch schönere als unsere, die direkt auf die Einfahrt wies.


Service

5.0

Freundliche MitarbeiterInnen, keine Probleme.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war das auf den Seychellen übliche, große Auswahl guter Kuchen, Kaffee hat Luft nach oben. Abendessen haben wir nur einmal in Buffetform im Hotel eingenommen (Italienisch), war sehr gut. Noch viel besser ist allerdings das Buffet des Restaurants "Lauriers" in Cote d'Or, wo der Chef persönlich frische Fische und Fleisch grillt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein paar Schritte zum Strand mit puderweißem Sand (Achtung, Sandflöhe - NoBite aus der Apotheke hilft!) mit supersauberem Wasser. Bei uns gabs hohe Wellen, man konnte aber trotzdem schwimmen. Achtung, die Sonne ist sehr stark. Hotelangestellte helfen mit Liegen und Schirmen, im Februar war es angenehm ruhig am Strand. Der Pool ist schön, wenn auch etwas zu warm. Badetücher, Snacks und Getränke gibt es bei der Poolbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

Januar 2018

Ruhige Anlage mit schönder Gartenlandschaft

6.0/6

Wunderschöne Anlage direkt am weitläufigen Strand. im Jänner hatten wir hohe Brandung (Nordostmonsun) Schwimmen war aber möglich. Kleiner Pool. Gutes Frühstück. Ausgezeichnetes Galabuffett zu Silvester zu einem super Preis (43,-- Euro). In den Ort mit Restaurants und Geschäften ca 25 Min am Strand oder über die Straße (kein Gehsteig und etwas spärliche Straßenbeleuchtung (Taschenlampe mitnehmen) Kostenlose Parkplätze vorhanden


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Toni (26-30)

November 2017

Tolles Hotel am schönsten Strand der Insel

6.0/6

Super Hotel mit ganz tollem Strand. Dort waren auch wenige Touristen, sodass man den Strand fast für sich allein hatte. Das Essen war auch perfekt - immer viel frischer Fisch, Gemüse und tolles Obst und manchmal auch Live Musik. Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Ein sehr empfehlenswertes Hotel!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

November 2017

3 Sterne und nicht mehr

4.0/6

Gutes neu renoviertes 3 Sterne Hotel aber auch nicht mehr. Man ist in 10 Minuten zu Fuß im nächsten Ort. Leider üble Strasse im Stockdunkeln. Man warnt die Touris vor Überfällen die gestalten die da so rumstehen lassen das auch vermuten.


Umgebung

3.0

Nicht so toll Strand OK jedoch kein Traumstrand wie wir es von dem Reiseziel erwartet hätten.


Zimmer

4.0

spartanisch


Service

5.0

Kein W-LAN im Zimmer


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Esther und Florian (31-35)

November 2017

Sehr gut bis perfekt, gerne wieder

6.0/6

Tolle Lage, gutes Essen, Liegen und Sonnenschirme direkt am Strand, gepflegte Anlage, saubere Zimmer und Räumlichkeiten, nettes Personal, die BESTEN MASSAGEN überhaupt! TOP organisierte Hochzeit Alles in allem einfach Perfekt!!!


Umgebung

6.0

Gute Ausflugsziele in der Nähe. Gute Italienische Eisdiele, Restaurant, Supermarkt und ein paar kleine Geschäfte ein paar Meter entfernt.


Zimmer

6.0

Sauber, alles da was man braucht. Gutes Bett. Für Hochzeitsgäste wird das Zimmer besonders dekoriert.


Service

6.0

sehr bemüht und immer freundlich


Gastronomie

6.0

Vorspeisen ein Traum genau wie der Rest vom Buffet. Große Regionale (kreolische) Auswahl Perfektes Candlelightdinner am Hochzeitstag am Pool mit eigenem Koch und Kellner. Öfters LIvemusik am Abend


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflüge werden im Hotel und am Strand angeboten. Massagen sehr zu empfehlen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

Oktober 2017

Erlebnis der besonderen Art

6.0/6

Ein nicht für möglich gehaltenes Erlebnis im 3 ! Sterne Hotel . Absolut perfekte Lage für Puderzucker Strand und lange Wege ( ca. 150 m ) ins blauen Nass . Wohlfühloase , man hat nach 2 Tage den Eindruck , dass man schon viel länger dort ist .


Umgebung

6.0

In 10 Minuten am Strand ist man in einem kleinen Dorf , wo man alles findet . Ausflüge über Mason stets perfekt organisiert ( Nationalpark und Catamaran Tour ) .


Zimmer

6.0

Wir hatten das günstigste Zimmer 51 , aber trotz ein wenig Strassenlärm alles passend .Balkon ist gemütlich und ein großer Vorraum ist ebenfalls vorhanden . Betten mit guter Härte .


Service

6.0

Roomservice und Gastrokräfte einfach nur angenehm , nicht aufdringlich , aber zur richtigen Zeit da . Chef Andrew hat alles unter Kontrolle , ist aber gewöhnungsbedürftig .


Gastronomie

5.0

Verschiedene Buffetformen am Abend machen Abwechslung , hier bitte nicht vergessen , dass es sich um ein 3 Sterne Hotel handelt . Beim Frühstück fehlte dem Obst etwas die Farbe .


Sport & Unterhaltung

6.0

Mason macht es angenehm möglich , Peggy als Ansprechpartnerin klasse . La Digue kann man ohne Ausflugsgruppe erleben .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Oktober 2017

Hotel Acajou in Praslin - ein Traum wird wahr

6.0/6

Ein super Hotel am großartigen Strand. Es wird ein toller Service geboten. Das Personal ist sehr zuvorkommend und nett. Tolles Essen, auch viel kreolisch. Super schöne Zimmer, ein wunderschöner Infinitypool. Hier fühlt man sich einfach nur wohl.


Umgebung

6.0

Tolle Lage am Traumstrand. Bushaltestelle direkt vor der Tür. Alle schönen Ziele schnell erreichbar.


Zimmer

6.0

Tolle Zimmer, sehr geräumig und sauber. Täglich frische Handtücher, Duschgel etc.


Service

6.0

PERFEKT. Besser geht es nicht.


Gastronomie

6.0

Stets abwechslungsreich und lecker. Die Köche stehen einem bem Abendessen mit Rat und Tat zur Seite


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln, andere Strände, Flora und Fauna. Ganz nah zum Vallee de Mai. Dieser Strand ist definitiv der schönste, wo man wohnen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Liane (51-55)

Oktober 2017

Nettes Hotel, aber sehr hellhörig!

5.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt und sauber, schön angelegter Garten, Balkone sind super, sehr groß und überdacht, so daß man auch bei Regen außen sitzen kann. Kleiner Wäscheständer ist auch vorhanden. Manko: die Zimmer sind sehr helhörig, man hört den Nachbarn nebenan oder auch obendrüber laufen, reden, duschen etc. Ein Teil davon ist sicher auch der Tatsache geschuldet, dass manche keine Rücksicht nehmen und einen Lärm sondersgleichen veranstalten! Sehr freundliches Personal, Abendessen super, beim Frühstück bedienen sich auch kleinere Vögel und Tauben am Büffett :) Mittagssnack im Poolrestaurant auch ok, Preis-Leistung (abgesehen davon, dass die Seychellen allgemein überteuert sind) ist ok. Kleiner Supermarkt in der Nähe um sich mit Wasser, Wein, Snacks und Obst einzudecken. Toller und sehr weitläufiger Strand, Liegen und Sonnenschirme am Strand vorhanden, man bekommt immer eine Liege. Ausflüge kann man gut im Hotel buchen, man wird dann abgeholt und zu einem örtlichen "Subunternehmer" gebracht, dort wird auch vor Ort erst in bar bezahlt. Man kann auch am Strand bei den Anbietern buchen, die Preise nehmen sich nichts. Ausflüge nach Curieuse/St. Pierre und La Digue sind sehr empfehlenswert. Einen Tag sollte man sich unbedingt ein Mietauto nehmen und die Insel umrunden sowie ins Vallee de Mai fahren (am besten am frühen Vormittag), da sind noch nicht so viele "Touris unterwegs." Sauberkeit im Zimmer könnte besser sein, Zahnbürstenabdrücke von unserer elektrischen Zahnbürste haben uns die ganze Woche begleitet :) In der Dusche hingen in der Seifenablage noch die Reste des Vorgängers...... hier könnte nachgebessert werden. Aber: einfach nicht so genau hinschauen, dann geht das schon :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christof (36-40)

Oktober 2017

Gutes 3 Sternehotel direkt am Strand

5.0/6

Mittelgrosses Hotel direkt am Strand der Cote d'or, dem längsten Strand von Praslin. Hotelanlage gepflegt mit schönem Garten. Direkte Strandlage natürlich sehr schön.


Umgebung

6.0

Für Praslin eine sehr gute Lage. Die Ortschaft Cote d'or ist fussläufig über die Strasse oder am Strand erreichbar in 5-10 Minuten. Das Hotel liegt direkt am langen Strand, welcher sich zu unserer Jahreszeit sehr gut zum schwimmen geeignet hat. Der Strand zwar für Seychellenverhältnisse nur Durchschnitt aber insgesamt wunderbar. Cote d'or vom Standort her auf Praslin wahrscheinlich optimal. Mit Mietwagen jede Inselecke in 20 Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

wir hatten 4 Nächte gebucht und wurden zuvorerst direkt am Strand in ein etwas neueres Gebäude einquartiert. Das Zimmer war geräumig und hatte eine schöne Terrasse mit Meerblick. In 10 Schritten war man am weissen Strand. Klimaanlage sehr gut, Badezimmer gross und modern. Nur WIFI war etwas langsam in diesem Hotel.


Service

4.0

Service und Check-in sowie Check-out klappte reibungslos. Teilweise wirken Angestellte etwas distanziert aber nicht unfreundlich. Mietwagen buchten wir über Hotel. Er war teurer und deutlich schlechter als der Wagen, welchen wir auf Mahe hatten. (50 EUR/Tag)


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. So wie man es erwartet von einem 3 Sterne Haus. Abends nutzten wir 2 mal das Buffet für 499 Rupien (ca 35 EUR). Das Buffet war sehr gut gekocht und insgesamt empfehlenswert. Verglichen mit unserem 5 Sterne Hotel auf Mahe am Schluss der Reise war das Abendbuffet zwar kleiner aber qualitativ eher besser. Es hatte genügend Platz im Restaurant und eine gemütliche Atmosphäre, keinerlei Gedränge oder so.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir nutzten nur Strand. Dieser war lang, Wasser sauber. Wie erwähnt gibt es auf Praslin noch weitaus schönere Strände. Aber wir reden hier von Seychellenniveau. Der Strand direkt am Hotel ist verglichen mit anderen Reisezielen sehr schön aber auf den Seychellen gibt es noch viel schönere. Deshalb Mietwagen natürlich empfehlenswert


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus und Denise (31-35)

Juni 2017

Top Hotel an Traumbucht! Immer wieder gern.

6.0/6

Schöne kleine Hotelanlage an einer tollen Bucht. Ideal zum Entspannen. Die Anlage ist umgeben von einem tropischen Garten. Das Acajou hat echtes "Seychelllen Flair".


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ca. 15 Minuten (mit dem Auto) vom Fährhafen entfährt. Das schönste ist aber die wunderschöne Anse Volbert, die direkt hinter der schönen Hotelanlage liegt. Weißer Sand und Meer in allen Schattierungen von türkis und blau. Ideal zum Relaxen. Tolle Sonnenuntergänge. Der Strand und die Hotelanlage waren zu unserer Reisezeit wenig besucht. Alles war schön ruhig. Nach 10 Minuten Fußmarsch erreicht man eine kleine Ortschaft mit Geldautomaten, kleinen Supermärkten, Läden usw. Die Bushalte


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standardzimmer mit Gartenblick gebucht. Die Zimmer und das Bad sind großzügig geschnitten. Die Einrichtung hat uns gut gefallen. Bei Anreise war alles schön hergerichtet (Blütendekoration usw. sehr liebevoll). An das Zimmer grenzt eine schöne Holzterrasse mit Sitzgelegenheiten. Auch ohne Meerblick kann man hier entspannte Abende verbringen. Das Zimmer war immer top sauber. Also nichts auszusetzen.


Service

6.0

Die Begrüßung durch die Rezeption war sehr herzlich. Es gab einen Begrüßungsdrink und Tücher zur Erfrischung. Eine schöne Atmosphäre schon im Empfangsbereich! Das Gepäck wurde sofort auf unser Zimmer gebracht. Der Service war von Rezeption bis zum Roomkeeping sehr gut. Alle sehr freundlich und umsichtig. Drinks wurden sogar von der Poolbar bis an den Strand gebracht. Also auch hier: nichts zu bemängeln.


Gastronomie

4.0

Wir hatten für unseren Aufenthalt Halbpension gebucht. Mit dem Essen waren wir sehr zufrieden. Die Auswahl am Frühstücks - und Abendbuffet war nicht riesig aber ausreichend. Man muss ja auch bedenken, dass es eine kleine Anlage ist und zu unserer Reisezeit wenig Gäste da waren. Die Qualität der Speisen und Getränke war jederzeit gut. Einmal in der Woche gibt es ein Barbecue. Das war echt spitze! Auch die Snacks an der Poolbar können wir empfehlen.Die Preise für Getränke und Essen, sind wie gener


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel verfügt über eine Wellnesanlage und ein Fitnessstudio. Haben wir allerdings nicht genutzt. Die Poolanlage ist schön und sehr klein. Es gab einmal während unseres Aufenthalts einmal Livemusik. Ansonsten ist alles sehr ruhig. Wir persönlich finden das sehr schön und haben nichts vermisst. Wer ständig Unterhaltung und Action möchte, ist unserer Meinung nach, auf den Seychellen sowieso fehl am Platz. Die tollen Strände, die schöne Flora und Fauna sowie das entspannte Lebensgefühl stehen hi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Mai 2017

Klein aber fein an Toplage!

5.0/6

Das Hotel liegt an einem traumhaften Strand. Für einige Tage Entspannung am Strand kann ich das Hotel jedem sehr empfehlen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einem paradisischen Strand und eignet sich sehr gut für Ausflüge. Vom Flughafen Praslin sind es +/- 25 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit Meerblick, was sehr zu empfehlen ist.


Service

6.0

Bei der Ankunft wurde uns auf eine liebevolle Art und Weise das Zimmer/Hotel etc. gezeigt. Während des ganzen Aufenthalts war das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl der Speisen beim Frühstück und auch beim Abendessen war in Bezug auf die Grösse des Hotels angemessen. Die Qualität der Speisen war OK, teilweise ein bisschen fade und qualitativ nicht so hochstehend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage haben wir öfters benutzt. Unterhaltung am Pool gab es eigentlich keine (auch keine Sportangebote, abgesehen von einem Fitness mit ganz wenigen Geräten). Vom Spa Anngebot haben wir ebenfalls Gebrauch gemacht. Dies hat uns sehr gefallen. Je nach Themenabend kam auch mal ein Gitarist etc. vorbei, welche wirklich gut waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Béa (46-50)

Mai 2017

Jeder Zeit wieder

6.0/6

Schöne, übersichtliche Hotelanlage, Gebäude nicht höher als 2 Etagen. Viel Holz...............................


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten vom Flughafen (wir haben ein Taxi genommen, Taxameter, kein Problem). 10-15 Minuten zu Fuss (Hotel raus rechts) gibt es ein paar Restaurants (La Goulue (vor allem Fisch), De Luca (Italienisch, Eis), Pirogue (sehr gutes Fleisch), alle zu empfählen) und einen Laden wo man alles bekommt was man braucht. Ausflüge können an der Rezeption gebucht werden. Klappt super. Wir haben einen Tag La Digue gemacht. Wir wurden im Hotel per Auto abgeholt, 2 Minuten zum Shop wo die Bezahlung statt


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe-Superior Zimmer, in einem neueren Gebäude direkt am Strand. Obere Etage mit wunderschönem Blick auf das Meer. Das Zimmer war sehr gross, mit grossem Bett (Matratze sollte unbedingt ersetz werden), Sitzecke, Schreibtisch, Wasserkocher. Das Badezimmer war auch gross mit Doppellavabo und Doppeldusche!! Föhn, Toilettenartikeln, Safe. Alles hell und Sauber. Die Reiningungsfrau/Man war sehr aufmerksam.


Service

5.0

Check-In/Out alles reibungslos. Rezeption kompetent für Fragen/Ausflüge. Der Shop hat Postkarten aber es fehlt an Briefmarken (sollten man mehrere brauchen) nach 2 Tagen kann man diese dann im Shop abholen aber es werden keine reserviert. ALLE Angestellten Sie sehr freundlich. Es fehlt eine Dusche in der Nähe des Strandes oder etwas wo man wenigstens die Füsse vom Sand befreien könnte, so dass man den Sand nicht in die ganze Anlage verstreut (oder solche die dann direkt ins Pool gehen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, da wir gerne andere Lokale besuchen. Das Hauptrestaurant ist überdacht aber sonst rundum offen. Abends ein wenig finster aber gemütlich. Frühstück war gut. Die Auswahl nicht riesig aber genug. Eierspeise konnte man ohne Aufpreis beim Kellner bestellen. Wir waren auch 3x am Abend da. Buffet haben wir nicht genommen, dass uns das jeweilige Thema nicht zu sagte. Wir haben A la Carte gegessen. Die Speise sind schön angerichtet, die Portionen Gross, das Fleisch ei


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur den Pool genutzt. Er ist schön, erhöht und man hat einen wunderbaren Blick aufs Meer. Schade das es keinen direkten Zugang zum Meer hat. Man muss um die ganze Poolanlage laufen für ans Meer. Gut das nur wenig Leute am Pool waren, so konnten man sich immer wieder verschieben und hatte genug Schatten, denn der fehlt definitive (trotz den Schirmen). Man kann weit am Meer laufen. Nach Links trifft man einige Leute an, nach rechts ist es Menschen leer und das Meer ist klar. Am Ende de


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erich (26-30)

April 2017

Top Hotel für diese Kategorie.

5.0/6

Sehr schönes Hotel direkt am Strand. Sehr gepflegt und nettes personal. Restaurant jedoch etwas teuer und daher nicht so empfehlenswert.


Umgebung

4.0

gut gelegen, jedoch man benötigt ein Mietauto für Einkäufe, Sehenswürdigkeiten etc.


Zimmer

5.0

Sehr schönes und großes Zimmer. Klimaanlage vorhanden und wird auch benötigt. Oldschool Holz style welcher uns sehr gefallen hat.


Service

6.0

Sehr nettes Personal!


Gastronomie

4.0

Sehr gutes Restaurant mit täglich wechselndem Buffet. Es gab in unserer Zeit (5 Nächte) folgende specials: International, kreolisch, italian, live music mit international. Sehr nett, jedoch auch sehr teuer. Es gibt genug lokale andere restaurants in der Umgebung, welche um einiges günstiger sind, jedoch benötigt man auch ein Mietauto.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kaum vorhanden. Es gibt nur einen kleinen pool, welchen man bei dem 10m entfernten Meer sowieso nicht benötigt. Einzig schade das es keine wassersportmöglichkeiten zum mieten gibt direkt am "hotel"strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dude (19-25)

März 2017

Hat uns sehr gut gefallen

6.0/6

Auf unserer mehrwöchigen Seychellenreise haben wir 5 Tage in diesem Hotel verbracht. Wunderschönes ruhiges Hotel. Schöner Pool und direkt am Strand gelegen. Das Personal auch überfreundlich. Wir haben uns sehr Wohlgefühlt und alle die Ruhe suchen werden sich hier auch wohl fühlen. Das Frühstück war total gut. Auch hier würden wir rund um versorgt. Es war das beste Hotel auf unserer Seychellen Reise. Wir werden wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

März 2017

Traumurlaub in einem tollen Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt wunderschön, frei am langen Strand. Es ist genug Platz zu den Nachbarhotels. Die Anlage ist toll angelegt und sehr ruhig. Ich hatte mein Zimmer in den neueren Anbauten und die Lage war genial mit Blick auf das Meer. Ich wurde persönlich von der Chefin zum Zimmer gebracht und über alles Wichtige informiert. Sie lief auch ein paar Tage später beim Abendessen zu allen Gästen und erkundigte sich, ob alles ok ist. Das Frühstück war sehr lecker - besonders das frische Obst und die immer frisch gemachten Pfannkuchen. Das Abendessen (Halbpension) gab es ebenfalls in Buffet-Form und war auch wieder sehr lecker. Jeden Tag gab es ein anderes Motto. Es wurde auch mal außerhalb gegrillt. Es war immer frischer Fisch dabei. Auch die Salate fand ich sehr lecker. Das Service-Personal war immer aufmerksam und freundlich. Das Zimmer war super! Sehr groß, sehr sauber. Der Balkon ebenfalls sehr groß. Die Klimaanlage hat sehr gut funktioniert, ein Safe war vorhanden. Stauraum auch ausreichend. Das Bad war ebenfalls sehr schön, sehr sauber und mit zwei Dusch-Möglichkeiten auch echt groß. Ich habe die drei großen Inseln auf den Seychellen besucht und fand es auf Praslin und in dem Hotel bei dem tollen Strand am schönsten!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist wunderschön eingewachsen. Den Strand entlang, kommt man nach ca 10 Minuten in einen kleinen Ortskern mit Geschäften und kleinen Restaurants. Die Bushaltestelle ist auch fast vor dem Hotel. Da der Hafen ca. 5km entfernt ist, bietet sich die Gegend gut für Ausflüge zu den anderen Inseln an.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

März 2017

Angenehmes Hotel an einem sehr schönen Strand!

5.0/6

Sehr nettes Hotel direkt am Strand gelegen. Etwas außerhalb aber zu Fuß entlang der Straße in 10 Minuten in dem kleinen Örtchen mit vielen Restaurants. Hotel sehr sauber. Vom Hafen mit dem Taxi zum Hotel ca. 10 Minuten erreichbar.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wir hatten die Self-Catering-Bungalows gebucht. Diese waren direkt am Eingang des Hotels. Größer als erwartet. Küchenzeile und große Sitzecke. Balkon mit Tisch und 2 Stühlen, Schlafzimmer ebenfalls groß, das Badezimmer auch. Jeden Morgen wurden schöne Blümchen auf dem Bett und im Bad dekoriert. Am Zimmer gab es nichts auszusetzen. Allerdings und das war das einzig Negative: Es roch etwas feucht, wieso kann ich nicht sagen. Aber am Ende unserer Reise, haben alle Kleidungsstücke einen eigenartigen


Service

6.0

Alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Hier gibt es nichts zu meckern.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war umfangreich und es war für jeden etwas da. Freie Platzwahl. Danach wurde man nach gefragt, ob und wie man seine Eier haben möchte. Alles andere war Selbstbedienung, auch der Kaffee. Hier würde ich mir wünschen, dass man eine Kanne auf den Tisch gestellt bekommt. Ansonsten gab es jede Menge frisches Obst, Kuchen, Müsli, Brötchen, Baquette, Marmelade, warme verschiedene Speisen und und und... Alles in allem sehr gut. Am Abend gibt es immer Buffet, täglich wechselnde Themen


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war schön, allerdings bei einem so tollen Strand, ziehe ich diesen natürlich vor. Hier war fast gar nichts los und der Strand fast menschenleer. Der Sand und das Wasser ein Traum, am letzten Tag hatten wir etwas Seegras, aber die Tage davor perfekt. Man kann wunderschöne lange Strandspaziergänge machen. An unserem 1. Abend spielte eine Live-Band, die anderen Abende haben wir auswärts gegessen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Februar 2017

Wunderschönes kleines Hotel direkt am Traumstrand

6.0/6

Ein wunderbares kleines Hotel, direkt am traumhaften Sandstrand gelegen. Zimmer groß und sehr sauber. Das Personal sehr freundlich und das Essen ein Gedicht. Jederzeit wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Januar 2017

Absolut empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Kleines, wunderschön gelegenes Hotel, 50 Zimmer. Umgeben von einem gepflegten Garten direkt am Ozean. Sehr freundliches Personal


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Sehr geräumige Zimmer. Lediglich die Klimaanlage ist etwas laut (Rauschen). Großer Balkon


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Wir hatten eine Beschwerde bzgl. eines Essens. Mit dieser Beschwerde wurde sehr professionell und freundlich umgegangen, d.h., das Essen mußte von uns nicht bezahlt werden. Alle Wünsche wurden prompt erfüllt.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen. In unserer 1. Woche gab es abends Büfett, in der 2. Woche, da nur wenig Gäste anwesend waren, wurde ein exzellentes 4-Gänge Menue serviert. Die Atmosphäre beim Essen war entspannt und angenehm


Sport & Unterhaltung

6.0

Kein Entertainment, aber ganz ehrlich brauchte man das dort auch nicht. Pool und Strand waren Entertainment genug. Wellness wurde von uns nicht genutzt, war aber vorhaben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (56-60)

Oktober 2016

ein Ökohotel was den gewissen Charme besitzt,

6.0/6

direkt am Meer,hat eine eigene Wohlfühlatmosphäre,kleiner Pool,alles sehr sauber und sehr freundliches personal.Frühstück top.


Umgebung

6.0

nur ein paar schritte und man ist am Badestrand,der sehr lang links,sowie rechts zum begehen ist.Restaurant,Eisdiele,etc sind in 10-15 Min zu erreichen.


Zimmer

6.0

ich kann nur von unserem zimmer berichten und dies lag mit sicht zum Meer,hatte eine Aussendusche,tolles Bad,super größe,TV am Bett und die Sicht war grandios.


Service

6.0

exellenter Service,man war in allen sehr entgegenkommend,sehr freundlich


Gastronomie

6.0

wir hatten nur Frühstück,was toll war,gegen 18 Uhr haben wir am Poolrestaurant Burger,Pommes etc gegessen was geschmacklich sehr in ordnung war,


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

April 2016

Würden jeder Zeit wieder dieses Hotel wählen.

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel. Tolle und geräumige Zimmer. Traumstrand, den man meist für sich ganz alleine hat. Das Essen ist sehr lecker und immer frisch. Wohlfühl-Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Sehr nahe gelegen am Hafen von Praslin. Direkte Strandlage und EInkaufsmöglichkeiten in der Nähe vorhanden.


Zimmer

5.0

Saubere Zimmer, großer Balkon, moderne Badmöbel, WLAN kostenlos.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen war immer sehr lecker. Es gibt jeden Abend unterschiedliche Themen. Auch die Cocktails und Snacks an der Poolbar waren sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist ein Hotel, welches zum Entspannen einlädt. Man kann sehr schöne Ausflüge buchen und 15 Gehminuten ist ein kleines Village, wo man Getränke, Früchte etc. kaufen kann. Wer Aktion/-Animation sucht ist generell auf den Seychellen falsch. Von daher volle Punkte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

März 2016

Toller Urlaub

5.7/6

Über diese Hotel gibt es nur positives zu berichten! Sowohl das Personal als auch die Hotelchefin waren immer freundlich und zuvorkommend!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uli (31-35)

November 2015

Immer wieder gerne!

5.8/6

Die Zimmer sind in zweistöckigen Häusern untergebracht, fast alle Balkone mit Meer- oder Gartenblick! Zum Traumstrand gelangt man mit ein paar Schritten, durch eine kleine Lücke in der Hecke. Beim ersten durchtreten meint man wirklich, man ist im Paradies! Der Sand ist fast weiß, fein, pulvrig, das Meerwasser ist ein Traum und vom Hotel sind Liegen und Schirme vorhanden, die zu jeder Tageszeit fast leer waren!! Das ganze Hotelgelände wie auch der Strand waren supersauber, wofür die vielen fleißigen Helfer auch ständig sorgen, was aber keinesfalls störend ist! Die Gästestruktur ist gemischt: Alter wie auch Nationalität!


Umgebung

6.0

Wenn man links den Strand hinunterläuft bis fast zum Ende der Bucht, kommt man zu einer kleinen Einkaufsstraße, wo man das nötigste besorgen kann, aber was braucht man schon groß im Paradies ;-) Dort befinden sich auch einige kleine Restaurants (La Goulue oder Gelateria de Luca) mit sehr gutem kreolischen Gerichten (günstig ist hier ca. 20,- Euro für eine Mahlzeit). Direkt an der Hoteleinfahrt befindet sich eine Bushaltestelle, dort halten beide Buslinien, eine Fahrt, egal wohin, kostet ca. 0,


Zimmer

6.0

Wir hatten, buchungstechnisch, ein sog. Self-catering-Zimmer mit einer Küchenzeile, diese Zimmer waren in einem neuen Gebäude und somit NEU!! Das Bad und die Dusche waren wunderbar groß, und so hatten wir auch mehr Raum wie wir brauchten! Das Hotel ist "green" d. h. z. B. die Klimaanlage ging nur wenn die Türen geschlossen waren und eine Person im Zimmer anwesend war!


Service

6.0

Das Personal ist unaufgeregt aufmerksam, man darf einfach Urlaub machen! Sie sprechen alle Englisch und Französisch sowieso! Das Zimmer wurde immer tiptop gereinigt! Vielen Dank!


Gastronomie

5.0

Da wir gerne außerhalb essen, hatten wir BB gebucht! Das Frühstück war für 4 Tage völllig ausreichend, es gab auf Bestellung Eierspeisen, am Buffet frische Pfannkuchen und French Toast, eine warme Mahlzeit, z. B. Pizza, Quiche, .... frisches Obst, und das "übliche"! Wir haben auch einmal abends im Hotel gegessen, und wir hatten sehr leckeren Fisch - auch zu empfehlen! Das Restaurant befindet sich auf einer luftigen Terasse, sehr angenehmen und schööööön, und zum Frühstück kommen immer ein paar


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport und Unterhaltung gibt es nicht, will hier aber auch keiner! ;-) Der Pool ist auch ein Traum, herrlich! Er liegt erhöht, und somit hat man auch im Pool einen herrlichen Ausblick auf das Meer! Liegen und Schirme gibt es hier auch, alles neu und tiptop und in ausreichender Menge! Eine Außendusche ist gleich nebenan und große Strandtücher gibt es kostenlos an der Poolbar!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

Oktober 2015

Traumhaft schön!

5.3/6

Riesige Auswahl beim Frühstück, gutes Abendessen, geräumige Zimmer, auch im Bad viele Abstellmöglichkeiten, tolle Lage am feinen Sandstrand, schwimmen geht nicht so toll, da sehr flach.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2015

Umweltbewusst & toll!

4.9/6

Sehr schönes Hotel das für jeden Geldbeutel und Vorlieben die richtige Zimmerkategorie anbietet! Vom Selfcaterin-Unit bis hin zum Beachfront Bungalow. Das Essen war ausgezeichnet. Die Zimmer groß und Sauber. Traumhaft auch der Strand. Sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Außenansicht
Strand
Ausblick
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Pool
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Strand
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Waschbecken im Standardzimmer
Liegen am Hotelstrand
Schreibtisch mit Klimaanlage im Standardzimmer
Zwischengang beim Menü
Terrasse mit bequemen Liegestühlen, Standardzimmer
Hotelstrand (Liegen) in traumhafter Umgebung
Hauptgang Menü: Rinderfilet super lecker
Neuere Gebäudeteile im Vordergrund
Omelette
Menükarte an einem Abend
Bett im Standardzimmer, sehr bequem
Ältere Gebäudeteile von der Pooldachterrasse
Neuer Pool (alte Fotos nicht mehr aktuell)
Standardzimmer, renoviert
Dusche im Standardzimmer
Bild Côte d'or (Teil des Strandes am Hotel)
Zimmer
Sport & Freizeit
Sonstiges
Strand
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Pool
Restaurant
Garten
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Gastro
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gartenanlage
Gastro