Hotel The Rama Gardens

Hotel The Rama Gardens

Ort: Bangkok

50%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.0
Service
3.5
Umgebung
2.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Jan (51-55)

August 2019

Für Passagiere ex DON MUEANG Airport ok. !

3.0/6

Gutes Preis- Leistungs -Verhältnis in Verbindung mit Abflügen ex DON MUEANG Airport. Kein "Urlaubshotel"....weit von der City entfernt....Zimmer eher 3 Sterne Standard ....


Umgebung

2.0

Für Abflüge ex DON MUEANG AIRPORT ( LOW COST Airport ) = SEHR GUT Für Ausflüge in die CITY ( Sukhumvit Road, MBK, Royal Palace etc. ) = SEHR SCHLECHT HOTEL - CITY = Fahrzeit ( Taxi ) während der Rush Hour ca. 1 1/2 Stunden !!! ( "Am besten bis zur nächsten BTS-Station Phahon Yothin fahren und dann per Bahn in die City" ) In "Laufnähe" des Hotel keine Shopping-Möglichkeiten !!! Achtung, viele Taxi-Fahrer wissen meistens nicht wo das Hotel liegt. Am besten Google-Map Print mit


Zimmer

3.0

- Laute Klimaanlage - Sehr hellhörig "zum Flur" - Schimmelflecken im Bad


Service

4.0

Rezeption und Gastronomie eher gut ( sehr freundlich und "bemüht" )


Gastronomie

4.0

Gutes Preis- Leistungs -Verhältnis !


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2019

Nettes Hotel, fern der Stadt. Aber nichts für läng

4.0/6

Sehr sauberes, allerdings in die Jahre gekommenes Hotel. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Kann man scho mal nehmen.


Umgebung

3.0

Sehr weit weg von der Stadt


Zimmer


Service

3.0

Sehr gut


Gastronomie

4.0

Typische Thaiküche, bereits beim Frühstück


Sport & Unterhaltung

3.0

Gym und Pool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marc (46-50)

Februar 2019

Solides Hotel

5.0/6

Sind spät im Hotel angekommen, haben aber noch warmes Essen bekommen. Sehr freundliches Personal, gutes Frühstücksbüffet


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Biggy (56-60)

Dezember 2016

Mäßige Leistung

2.0/6

Altes Hotel, renoviert mit vielen Fehlern. In der Nähe des alten Flughafens. Schöne Poolanlage, gute Sportmöglichkeiten. Verständigungs-/Sprachschwierigkeiten mit dem Personal. Laut - viele Gruppen.


Umgebung

1.0

in der Nähe zum Don Muang Airport. Ins Zentrum mit dem Taxi bei ruhigem Verkehr ca. 30 Minuten. Industriegebiet.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind renoviert. Super gute, extrem breite Betten. Gut isolierte Zimmer, sonst innerhalb des Hauses sehr hellhörig. Am letzten Tag Wassereinbruch von der Decke


Service

2.0

Das Personal spricht nur wenig Englisch. Viele Missverständnisse. freundlich, aber meist hilflos


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffet wurde regelmäßig von den chinesischen Reisegruppen verwüstet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schöne Poolanlage, Tennis, Fitness


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

Januar 2015

Großes Flughafen-Hotel am Don Mueang

6.0/6

Aufgrund einer Flugstornierung wurde ich von der Airline in das The Rama Gardens gebucht, einem Hotel nahe dem Don Mueang Flughafen. Abgesehen von der Lage, denn in der Umgebung gab es nicht einmal irgendetwas zu essen, geschweige denn jedweniges thailändisches Leben, war es ein klasse Hotel mit großen Suiten, modernen und weitläufigen Bädern, einem riesen Sportkomplex, einer attraktiv gestaltete Lobby sowie einem sehr leckerem und recihhaltigen Frühstücksbuffet, welches bereits ab 06:00 zur Verfügung steht. Aufgrund der Lage würde ich das Hotel selbst nicht buchen, aber mit Flughafen-Transfer ist es durchaus eine komfortable Option in Airport-Nähe.


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Filiz (31-35)

Dezember 2011

Sehr empfehlenswert, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.4/6

Hotel liegt in der Nähe vom Flughafen und man ist innerhalb einer halben Stunde im Hotel (bei Rushhour) Hotel liegt auch in der Nähe des bekannten chatuchat Markets weshalb wir dieses Hotel ausgesucht hatten. Trotz der hektischen Stadt ist das Hotel sehr ruhig gelegen und man hat eine grüne Umgebung. Ich war mit meiner Partnerin 5 Übernachtungen im RAMA Gardens und sehr zufrieden, würde es jederzeit wieder buchen. Die Zimmer sind sehr sauber und angenehm. Trotz einer lauten Hochzeit draußen hatte man im Zimmer seine Ruhe, es kam kaum Lärm durch.


Umgebung

6.0

Nähe zum Flughafen und chatuchat market. Man erreicht mit dem Taxi innerhalb von 10 Minuten die bekannte Khaosan Road und ebenfalls innerhalb von 10 Minuten das World Trade Center Bangkok Da das Fahren von Taxi in Thailand extrem günstig ist ist die Entfernung kein Problem.


Zimmer

6.0

Die zwei Einzelbetten waren sehr groß und bequem. Zustand der Bettwäsche: sehr sauber. Bei unserem 2. Aufenthalt im selben Hotel hatten meine Partnerin und ich ein Doppelbett welches sehr groß war. Jederzeit empfehlenswert. Zustand des Badezimmer war sehr gut, überraschenderweise hatten wir eine riesige Badewanne mit welcher wir gar nicht gerechnet hatten.


Service

5.0

Die Hotelangestellten (insbesondere Rezeptioin) sind sehr freundlich und zuvorkommend. Auch die Zimmermädchen waren sehr nett. Zimmer wurde besonders gründlich gereinigt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den großen Swimmingpool sehr gerne genutzt . Man kommt sich vor wie in einer Ruheoase in dieser hektischen Stadt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patricia (36-40)

März 2011

In die Jahre gekommenes und abgewohntes Hotel

2.7/6

Dieses Hotel war einmal - auch aufgrund der Poolanlage - ein sehr schönes Hotel. Mittlerweile ist es in die Jahre gekommen und zudem checken unzählige chinesische Reisegruppen Tag für Tag ein. Das Hotel liegt sprichwörtlich im nirgendwo, Taxifahrer möchten dieses Hotel aus der Stadt raus nicht gerne anfahren da es zu weit weg ist. Das Personal arbeitet mit einer Gleichgültigkeit, der Pool ist schmutzig. Schade, es war einmal ein sehr gutes Hotel...


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia-Katharina (19-25)

August 2010

Nettes Hotel

4.2/6

Das Hotel hat eine traumhafte Gartenanlage sowie einen schönen Pool. Generell scheint es jedoch nicht unbedingt das neueste Hotel zu sein. Es war aber alles sauber und gepflegt. Die Gästestruktur war sehr international und gemischt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in der Nähe des alten Flughafens von Bangkok. Für eine Fahrt in die Innenstadt sollte man bei Verkehr schon 30-40 Minuten einrechnen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war relativ neu eingerichtet , jedoch eher klein. Das Bad hatte eine Schiebetür, Badewanne und Dusche.


Service

4.0

Die Englischkenntisse des Personals sollten dringend verbessert werden. Das Personal war an vielen Stellen etwas überfordert, was aber vielleicht auch daran lag dass das Hotel zu unserem Reisezeitpunkt vollkommen ausgebucht war.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung, jedoch für den Preis verbesserungswürdig.Wir haben einmal im Hotel zu Mittag gegessen und hatten danach Durchfall, das sollte eigentlich nicht in einem Hotel passieren. Im Hotel gibt es eine Bäckerei mit europäischen Backwaren.In der Lobbybar gibts abends Livemusik und leckere Cocktails.Besonders zu empfehlen: Mai Tai


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erich (46-50)

September 2009

Zu weit ab vom Geschehen

3.2/6

Hotel liegt ca. 30 km außerhalb jeden Geschehens. Großer Zeitverlust durch die Hin- und Her Fahrerei mit dem Shuttle Bus. Und damit ist man aber noch nicht im touristischen Zentrum der Stadt sondern nur im Central World Shopping Center. Es gibt vergleichbare preislich ebenso günstige Hotels, die weitaus günstiger liegen. Transferzeit zum Flughafen ca. 1 Stunde! Die Toilette im Badezimmer ist zwar extra, hat aber leider keine Lüftung. Fenster im Zimmer sind nicht zum Öffnen. Die Poolgröße für ein Hotel dieser Kategorie ist mit ca. 100 qm ein Scherz ... Hotel ist sehr unpersönlich - wir würden hier in keinem Fall mehr wohnen wollen.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2008

Schönes Hotel etwas außerhalb des "Geschehens"

5.1/6

Das Hotel liegt an der Zufahrtstraße zum alten Flughafen in einem großen parkartigen Areal. Die Zimmer im neuen Trakt sind großzügig und gediegen eingerichtet. Sowohl das Schlafzimmer, als auch das Bad haben Panoramafenster, allein die Aussicht ist wenig erbaulich ;-) Für einen Aufenthalt mit Familie würde ich wieder ins Marriott Resort und Spa gehen, da dort die Poollandschaft für Kinder einladender ist, für eine kurze Geschäftsreise mit Hauptfocus im Norden von BKK, bzw. Einzugsbereich Skytrain (siehe "Reisetipps) ist das Hotel aber durchaus empfehlenswert.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Juni 2008

Sehr annehmbares Hotel für moderaten Preis

5.2/6

Beim Rama Gardens Hotel Bangkok handelt es sich um einen sehr großen Hotelkomplex mit durchaus luxuriösem Neubau. Besonders zu erwähnen ist die Sauberkeit und die Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter. Die Gäste sind durchaus international, vor allem aber Asiaten als auch Australier. Als Österreicher habe ich mich für dieses Hotel entschieden weil es das Crew Hotel unseres nationalen Carriers Austrian Airlines ist.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt zentral in der Nähe des alten Flughafens Dong Muang. Die Erreichbarkeit vom neuen Flughafen Suvarnabhumi ist etwas langwierig, dank des vom Hotel organisierten und kostenfreien Transfers allerdings nicht wirklich ein Problem (ca. 40 Minuten). Ein Taxi in die Stadt (in meinem Fall nach Patpong) kostet ca. 140 Baht.


Zimmer

6.0

Ich war im neuen Teil des Hotels untergebracht. Sehr große, freundliche Zimmer. Besonders zu erwähnen sind die Badezimmer. Badewanne mit großem Panoramafenster und Blick über Bangkok, seperate Dusche und Toilette.


Service

5.5

Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Die Fremdsprachenkenntnisse (Englisch) sind allerdings als mäßig einzustufen. Wie bereits erwähnt werden Individualgäste kostenlos vom Flughafen Suvarnabhumi abgeholt und hingebracht. Zu empfehlen ist auch das preisgünstige Wäscherei-Service.


Gastronomie

4.5

Das Hotel bietet mehrere Restaurants sowie eine 24-Stunden Bar. Ich habe das im Preis inbegriffene Frühstück konsumiert, durchaus gut wenngleich eher auf asiatische Gäste ausgerichtet. Der Room-Service bietet eine große Auswahl an internationalen Speisen - auch hier moderate Preise.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ich habe lediglich den Pool und die Poolbar benutzt - auch hier freundliches Personal und sehr sauber.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Martin & Michi (31-35)

März 2008

Top Hotel zu moderatem Preis

5.8/6

Wir waren im neuen Flügel des Hotels und dieser sieht für diese Preiskategorie sehr nobel aus. Die Zimmer sind äußerst geräumig und sehr geschmackvoll mit viel dunklem Holz eingerichtet. Top-Sauberkeit, Personal immer freundlich und hilfsbereit (wie überall in Thailand). Hotel wird sehr gerne für Thai-Hochzeiten gebucht, sodass immer was los ist, fällt aber ob der Größe der Anlage kaum auf. Die Austrian Airlines Crews steigen hier übrigens auch ab.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht wirklich im Zentrum der Stadt, aber mit einem Taxi ist man um ca. 2 Euro in 20-30 Minuten im Geschehen. Transfer vom Suvarnabumi Airport ca. eine Stunde, vom Don Mueang ca. 10 Minuten.


Zimmer

6.0

Ein Zimmer ist um diesen Preis größer kaum zu bekommen! Das Badezimmer war riesig, man konnte in der Badewanne liegend über ganz Bangkok sehen, außerdem gab es noch eine sehr geräumige Dusche, WC extra. Internet und TV ließen keine Wünsche offen, Minibar war gut befüllt, 2 Flaschen Wasser wurden jeden Tag kostenlos nachgefüllt.


Service

6.0

Service, Freundlichkeit, Zimmerreinigung und sogar Englischkenntnisse waren einwandfrei!


Gastronomie

6.0

Mehrere Restaurants mit super Thai-Essen, Frühstücksbuffet war riesig und sehr abwechslungsreich. Den Cappuccino bekommt man in Italien kaum besser ;-)


Sport & Unterhaltung

Pool hat von außen sehr schön ausgesehen, den Rest haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Didi (31-35)

April 2007

Kenne viel, war aber sehr beeindruckt

5.3/6

Zu erreichen ist das Hotel vom neuen Airport etwas mühsam - quer durch die Stadt und der Verkehr ist reichlich - dennoch, mehr als 500 Baht sollte man für den Transfer nicht zahlen. Das Hotel ist in der Nähe der Autobahn - man fährt bis zur Ausfahrt der Autobahn am Hotel vorbei um nach dem Umdrehen wieder 10 min zum Hotel in der Nebenfahrbahn zurück zu fahren (von der city (silom) kommend). Die langgezogene Einfahrt endet bei der Empfangshalle -Lobby - wo links nach einigen Stufen (nicht behindertengerecht) das CheckIN ist. Beim CheckIn wissen alle was sie machen, verstehen einen aber schwer (Englisch ist nicht unbedingt die Lieblingssprache). Ich war im NEUEN TOWER untergebracht. Diesen erreicht man indem man das Gebäude wechselt, vorbei am Eingang und des Restaurants, das wirklich nobel aussieht. 50m im Freien (aber überdacht) und dann betritt man den NEUEN TOWER. Ist sehr ruhig und Aufzüge führen zu den Zimmerstockwerken. Es muß erwähnt werden, dass in diesem Hotel auch Konferenzen stattfinden können - deshalb ist es sehr großzügig angelegt. Die Zimmer des NEUEN TOWER sind sehr geräumig, hell und schön. Hatte ein Doppelzimmer alleine. Das Bad ist mit Wanne und Dusche ausgestattet mit großem Fenster mit Blick auf das Lichtermeer der Stadt. DW läuft im Fernsehen, falls jemand nicht ohne Deutsches Fernsehen auskommt. PayTV gibt es auch. Internet nur aus der Dose (kein WLAN - nur in der Lobby und das auch nicht gratis ;-) Zugangsbons gibt es bei der Reception - falls dort verstanden wird was man möchte.... Das wirklich einzige zu bemängelde ist die Erreichbarkeit des Hotels! Die Fahrt zur Silom kostet zwischen 150 und 200 Baht - das ist ja nicht die Welt. Doch zum Hotel möchte kaum ein Taxifahrer fahren, da er retour meistens leer fahren muß und ihm die Strecke zu weit ist. Besonders bei Regen in Bangkok weigern sich fast alle. Und wo das Hotel liegt möchten wohl einige Taxifahrer nicht wissen. Der Hotel - City oder Airport Transfer wird vom Empfangspersonal organisiert - die bekommen aber auch etwas von Preis ab...... Toll ist der Pool, Fitnessstudio, Ruheraum, Squash usw. Alles da - max mit geringen Zusatzkosten - Zu meiner Zeit war das Fitnessangebot mit dem Zimmerpreis abgegolten. sehr empfehlenswert wenn man sich die Zeit nehmen kann ein wenig länger zum/vom Hotel unterwegs zu sein und um einen Reisetag die Seele baumeln zu lassen. ps.: über das Restaurant angebot kann ich keine Angaben machen - habe es bei meinem kurzen Aufenthalt nicht testen können - aber optisch voll okay!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Januar 2006

Für eine Überbrückungsnacht in Bangkok zu empfehlen

4.8/6

Da wir von der Insel Ko Chang nicht an einem Tag zu unserem neuen Reiseziel gelangen konnten, mussten wir eine Bangkok Übernachtung in Flughafennähe in Kauf nehmen. Dafür eignet sich das Rama Gardens hervorragend. Das Hotel ist nur ungefähr 4 Kilometer vom Flughafen entfernt und man kann kostenlos den eigenen Hotelshuttle nutzen. Sehr empfehlenswert, da die Taxifahrer solch kurze Strecken nur sehr ungern und meist zu völlig überhöhten Preisen fahren. Das Hotel ist riesig und teilt sich auf mehrere Komplexe auf. Die Zimmer sind gross und mit TV, AC und Minibar ausgestattet. Es gibt die Möglichkeit Tennis zu spielen oder den Abend beispielsweise im "Singha-Biergarten" ausklingen zu lassen. Für eine Zwischen-Übernachtung völlig in Ordnung. Für einen längeren Aufenthalt fehlt es dem Hotel allerdings an Esprit und Gemütlichkeit.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhelm (70 >)

November 2005

Hotel für Stop-over in Flugplatznähe

5.0/6

Ein riesiges Hotel, modern, sehr weitläufig, bestens ausgestattet, aber ohne Flair. Abholung vom Airport funktionierte beim ersten Mal nicht richtig. Transfer zum Airport nur zu festgelegten Zeiten, nicht nach individuellem Flugplan. Service beim Frühstück sehr unpersönlich, nicht a la Thailand. Check-in langsam und nicht freundlich. Für eine ausgiebige Übernachtung zwischen zwei Flügen zu empfehlen; nichts für einen längeren Aufenthalt. Entfernung zur Stadt auch mit hoteleigenem Shuttlebus zu weit. Für eine Kurzübernachtung bei Abendankunft und Morgenabflug gibt es im Transit-Bereich am Airport (keine Flughafensteuer!) Übernachtungsgelegenheit.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen