Legoland Hotel & Conference

Legoland Hotel & Conference

Ort: Billund

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Helga (36-40)

Juli 2019

Gut gefallen

5.0/6

Ich war mit meiner Familie im Legoland Hotel in Billund und es hat uns richtig gut gefallen. Schönes Zimmer mit einer guten Aussicht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (46-50)

Juli 2018

Einfach völlig überteuert, aber ein Traum für Kids

4.0/6

Die Einrichtung der Zimmer ist auf den ersten Blick für Kinder richtig toll. Bei genauer Betrachtung zeigt sich aber, dass anscheinend sehr billig gebaut wurde und vor allem die Kinderstockbetten für unseren 3 jährigen völlig ungeeignet waren..daher 2 Nächte zu dritt im viel zu schmalen Doppelbett..auch im Badezimmer hingen kaputte Haken an der Wand und der Duschkopf spritzte in alle Richtungen..wurde zwar von uns reklamiert aber interessiert hats nicht wirklich jemanden..muss wirklich nicht sein bei 500 EUR pro Nacht..die nächste Abzocke kommt in den Restaurants im Hotel..unser Tip..besser auswärts in einem der vielen netten Restaurants der Stadt essen gehen oder einen Snack im Legoland..


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (56-60)

Mai 2018

Ideal für einen Legoland Besuch

5.0/6

Ideal für Besuch im Legoland. Im Hotel selbst gibt es überall Spielemöglichkeiten mit Lego und auch elektronischen Spielen. Für Kinder ein Ort, wo man überall staunen kann.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich direkt am Legoland und ist mit diesem über einen direkten Zugang verbunden. In unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich ein Schwimmbad. Einkaufs- und Restaurantmöglichkeiten sind besser mit dem Auto zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Ninjago Zimmer gebucht und waren sehr zufrieden. Liebevoll eingerichtet, u.a. mit kleinen Lego Baukästen und ausgestattet mit allen Dingen, die man während eines Kurzbesuches so braucht.


Service

6.0

Freundlicher Service im ganzen Haus. Aber so richtig bewerten können wir diese Dinge nicht, weil wir den ganzen tag im Legoland waren und am Abend doch relativ geschafft waren


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet war für unsere Bedürfnisse völlig ausreichend. Allerdings machte die Tischreservierung vorab über das Internet keinen Sinn, weil diese überhaupt nicht beachtet wird bzw. niemand entsprechende Infos hat. Lautstärke im Restaurant schon beträchtlich, aber bei der Vielzahl von Gästen auch nicht verwunderlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Legoland ist das Freizeitangebot schlecht hin und war für unseren Enkel ein absolutes Highlight.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Boris (46-50)

Oktober 2017

Dieses Mal Ninjago- und Piratenzimmer

6.0/6

Nachdem wir bereits im letzten Jahr im Hotel Legoland übernachtet haben und sehr positiv beeindruckt waren, haben wir in diesem Jahr gleich für einen Tag länger gebucht. Im letzten Jahr hatten wir ein Kingdom-Zimmer, in diesem Jahr wollten die Kinder unbedingt ein Ninjago-Zimmer und da dieses nicht durchgehend verfügbar war, mussten wir für die zweite Nacht auf ein Piraten-Zimmer ausweichen. Vorab kann man zusammenfassend sagen, dass wir wieder sehr positiv angetan waren. Den Kindern hat es trotz des miserablen Wetters wieder sehr gut gefallen. Und damit waren auch die Eltern zufrieden.


Umgebung

6.0

Wer hier übernachtet, der möchte ins Legoland und da kommt man ruckzuck über eine (geschlossene) Brücke vom Hotel aus hin. Und bei Bedarf auch wieder zurück für eine Pause zwischendurch.


Zimmer

5.0

Wie bereits erwähnt, hatten wir dieses Mal ein Ninjago- und ein Piratenzimmer, die auch preislich unterschiedlich sind. Das (etwas teurere) Ninjago-Zimmer alleine wäre für uns sechs Sterne gewesen. Es wirkte sehr neu und mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Kinder waren begeistert und auch wir Eltern waren beeindruckt. Das Zimmer an sich ist nicht übermäßig groß (ein Raum mit Doppelbett für die Eltern und Etagenbett für die Kinder. Das Piratenzimmer fiel etwas zum Ninjago-Zimmer ab


Service

6.0

Sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Von uns wurde wieder nur das Frühstück genutzt. Hier kann ich unsere letzte Kritik zitieren: "Das Frühstück war für den Anspruch (vier Sterne) des Hotels in Ordnung, aber auch nicht herausragend gut."


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben dem Legoland und dem neu eröffneten Lego House im Zentrum von Billund, gibt es direkt neben dem Hotel ein öffentliches Hallenbad, welches Hotelgäste kostenlos nutzen können. Die Öffnungszeiten sind normalerweise so, dass man es nicht nutzen würde, weil man zu den Öffnungszeiten im Legoland ist, aber am Freitag hat das Bad sogar bis 21:45 auf und so ergab sich für uns die Gelegenheit, es auszuprobieren. Details kann man auf der Website des Bades lesen, aber es sollte erwähnt werden, dass un


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (41-45)

Oktober 2017

Hotel für Legoland-Ausflug

6.0/6

Prima Hotel für Legoland Ausflug mit der Familie. Geräumige Zimmer, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Bundle mit Hotel/Eintrittskarten fürs Legoland.


Umgebung

6.0

Lage direkt neben dem Legoland.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

September 2017

Schönes Themenhotel

5.0/6

Schönes Themenhotel. Legoland in Laufweite. Piratenzimmer schön eingerichtet, leider etwas dunkel. Nettes Personal gutes Frühstück. Leider etwas teuer aber gut!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudi (14-18)

Juni 2017

Toll für einen Legoland Besuch

5.0/6

Alles für die Kinder. Tolle Lage und superfreundliches Personal. Sollte man bei diesen Preisen auch erwarten können ;-).


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simon (41-45)

Mai 2017

Hotel Nr.1 für Legoland-Besucher

5.0/6

Tolles Themenhotel für Familien mit Kindern bis zehn Jahre - Grundstück an Grundstück mit dem Legoland Billund. Kürzer kann der Weg zum sicher - für die allermeisten Gäste - einzigen Grund für einen Aufenthalt in Billund nicht sein. Und wer doch nicht ins Legoland will (oder darf, weil er beruflich vor Ort ist): das Hotel verfügt über ein großes, modernes Konferenzcenter.


Umgebung

4.0

Für Besucher des Legoland gigantisch, ansonsten eine Lage irgendwo im dänischen Nirgendwo.


Zimmer

5.0

Großartige, liebevolleThemenzimmer, jedoch nicht alle auf einem Level. Während manche Zimmer/Bereiche frisch renoviert sind, sind andere offensichtlich etwas in die Jahre gekommen. Ergänzend gibt es in einem angebauten Neubau schlichtere wie größere und hellere Zimmer ohne Themenzuordnung. Diese bieten dafür direkten Blick in den Legoland-Park.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Dezember 2016

tolles Erlebnis in einem solchem Eventhotel

6.0/6

Ein tolles Hotel für Kinder und Erwachsene mit viel Spass und vielen Erlebnissen direkt angeschlossen an das Legoland.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Boris (46-50)

Oktober 2016

Begeisterte Kinder, zufriedene Eltern

6.0/6

Schönes Hotel, natürlich perfekt gelegen für einen Besuch des Legoland Billund (direkter Zugang über eine Brücke vom Hotel aus). In Ausstattung und Angebot entsprechend sehr auf Familien mit eher jüngeren Kindern eingestellt (zum Beispiel gab es im Bad, wenn kein niedriges Waschbecken, zumindest einen Tritt für kleinere Kinder; an der Rezeption eine Treppe auf der Kinder hochgehen und dadurch auf Augenhöhe mit der Rezeption sprechen konnten). Viele Lego-Details, einige Spielmöglichkeiten. Unsere Kinder (4 und 6) waren insbesondere von den Zimmern sehr begeistert. Wir hatten ein Kingdom-Zimmer mit separatem Schlafbereich für die Kinder (ein fest installiertes Doppelstockbett und zusätzlich die Möglichkeit, ein weiteres auszuklappen, also bis zu vier Kinder können dort übernachten). Zimmer sehr schön eingerichtet, neues, schickes und sehr sauberes Bad, natürlich auch hier viel Lego. Die Übernachtungen sind zwar recht teuer (was sich je nach Anzahl Kinder und dem inkludierten Parkeintritt natürlich relativiert), aber wir können das Hotel dennoch sehr weiterempfehlen und würden selber natürlich auch wieder dort übernachten.


Umgebung

6.0

Wer hier übernachtet will ins Legoland und dafür liegt das Hotel natürlich perfekt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Kingdom-Zimmer. Größe, Ausstattung, Sauberkeit waren ausgezeichnet.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

4.0

Nur das Frühstück wurde durch uns im Hotel in Anspruch genommen. Das Frühstück war für den Anspruch (vier Sterne) des Hotels in Ordnung, aber auch nicht herausragend gut. Sehr positiv ist natürlich das Spielzimmer für die Kinder, so dass die Eltern noch "in Ruhe" weiterfrühstücken können.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleiner Spielplatz auf dem Hotelgelände, einige Spielangebote im Hotel und natürlich Legoland gegenüber. Ein (von Hotelgästen kostenlos nutzbares) Schwimmbad liegt neben dem Hotel. Allerdings waren die Öffnungszeiten so, dass man es als Legoland-Besucher nicht nutzen wird.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

September 2016

Verspieltes Hotel mit ausgezeichnetem Frühstück

6.0/6

Das Hotel ist eine nette Abwechslung zu den standardisierten Hotels, die man heutzutage meist findet. Direkt ans LEGOLAND anschließend, sind die Zimmer und Gänge mit kleinen Legofiguren dekoriert und sehr großzügig eingerichtet. Der Eintritt in das LEGOLAND ist für Hotelgäste kostenlos.


Umgebung

3.0

Außer dem LEGOLAND gibt es sehr wenig in der Nähe zu erleben. Aber die meisten Gäste werden wohl deshalb dort sein :-)


Zimmer

6.0

Sehr groß, sehr schön. Tolles Bad. Alles sehr sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück, dieses war ausgezeichnet. Riesige Auswahl aus Joghurt, Müsli, Eiern und Bacon, Semmeln, Wurst, Käse, Marmelade und alles in 1-A-Qualität! Nur zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vlad (36-40)

Mai 2016

Alles was Sie für Familien mit Kindern brauchen

6.0/6

Das Hotel ist für Menschen mit Kindern geeignet, die sich in Legoland entspannen möchten. Seine Zimmer sind in Form von Schlössern, Piratenschiffen usw. dekoriert. Ich bin mit der Familie meiner Schwester gegangen, um den Geburtstag ihres jüngsten Sohnes zu feiern, und ich werde sagen, dass mein Neffe in voller Ekstase im Hotel geblieben ist. Wir nutzten das Angebot des Hotels, bekamen zwei Tageskarten für das Legoland und hatten eine gute Zeit. Jeden Morgen wurde uns ein reichhaltiges Frühstück mit einer reichen Auswahl an Speisen serviert. Das Hotel bietet auch die Möglichkeit, zu einem erschwinglichen Preis zu Abend zu essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lorenz (41-45)

September 2015

Legoland

3.5/6

Zum Übernachten ok, aber schon deutlich älter. Gastronomische Angebote sehr teuer und nur mit kurzem "Bleiberecht" im Speisesaal. Lieber Restaurant im Ort suchen. Mobiliar in den Zimmern 500-550 sehr alt und "abgewohnt", aber sauber. Öffentliche Bereiche eher unsauber.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2015

Als Ausgangspunkt zum Legoland in Ordnung

4.0/6

Kombiniert mit einem Besuch im Legoland sehr zu empfehlen, da direkter Zugang. Zum übernachten ok, Speisen zu teuer....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Mai 2015

Ein Paradies für Kinder

5.0/6

Für Kinder ein Paradies. Spielecken (Lego, Nintendo, Billard,...) überall wo man hinguckt. Und mit direktem Zugang zum Legoland. Essen/Getränke natürlich sehr teuer, wie fast überall in Dänemark.


Umgebung

5.0

Ausser dem Legoland und dem Freizeitbad gibt es nicht viel in der Umgebung. Aber genau aus dem Grund ist man ja dort.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jochen (51-55)

Oktober 2014

Weglächeln und Wucher

4.1/6

Beim Auschecken legte ich meine Zimmer-Karte vor und ich sollte unmittelbar bezahlen. Als ich verwundert nach der Rechnung fragte, wurde ich verwundert zurückgefragt, ob ich wirklich die Rechnung vor dem Bezahlen haben möchte. Es ist zwar wirklich alles i.O. gegangen, aber auch im Nachhinein noch ärgert es mich massiv, dass ich mich mit der Forderung nach "Rechnung zuerst" nicht durchgesetzt habe und dass ich sie überhaupt schon nicht einfach ohne weiteres vor dem Bezahlen vorgelegt bekommen hatte. Als ich beim Einchecken ihre Ausschluss-Klauseln unterschreiben sollte, las ich das auf englisch, und es beinhaltete den Hinweis auf die mangelnde Sicherheit in den Zimmern selbst. Ich zog die Augenbraue hoch und meinte, das wäre aber seltsam, und ich bekam erwidert, das sei doch Standard. Wenn es in Europa irgendwo (in so einem Etablissement) nicht den Euro als lokal und auch z.B. im Bus benutzbare Währung gibt, dann erwarte ich eine einfache Währungstauschmöglichkeit und zwar in der Nähe der Rezeption und nicht wie hier hunderte Meter entfernt im Eingangsbereich von Legoland – wenigstens ist der Geldautomat dort außerhalb des Resorts, also rund um die Uhr zu erreichen. Die Preise für Essen und Übernachtung im Hotel sind wahnsinniger Wucher.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (41-45)

September 2014

Herzliche Dänin

4.8/6

Das Hotel Legoland ist das optimale Hotel für einen Legoland-Besuch. Zwar ziemlich teuer, aber das Preis-Leistungsverhältnis in den Nachbarhotel ist nicht besser.... Das Frühstück hat uns wie immer am Besten gefallen. Ganz großes Lob an Mona: Obwohl das Fitnesssstudio mit Sauna eigentlich schon geschlossen hatte, hat sie für mich die Sauna "angeschmissen" und die Wartezeit mit einer tollen Nackenmassage überbrückt! Eine herzliche Dänin wie aus dem Bilderbuch!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Juli 2014

Zimmer war nicht Ordendlich gereinigt

4.7/6

Das Hotel im ganzen ist zwar älter aber ganz ok.Sehr freundliches Personal.Unser Zimmer war leider von der Sauberkeit sehr schlecht,das Bad war nicht geputzt und in der Minibar waren angebrochene Chips.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Dezember 2013

Nur für Besuch von Legoland zu empfehlen

5.0/6

Das Hotel ist eher für Familen geeignet, die Legoland besuchen wollen. Als Geschäftsreisender könnte man auf manche Dinge verzichten, andere fehlen, z.B. ein vernünftiger Arbeitstisch, schnelles Internet. Dafür liegt das Hotel nur ein paar Minuten vom Flughafen Billund entfernt. Mein Zimmer war schon ziemlich abgewohnt mit Macken an Türen und Wänden, abgebrochenen Kleiderhaken oder zerkratzten Tischplatten. Zimmer und Bad waren groß genug für zwei Personen. Da der Park geschlossen war, hatte das Restaurant in der Nebensaison nur eine eingeschränkte Auswahl, die zwar qualitativ gut aber einseitig war (viel Fisch).


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

Oktober 2013

Man könnte einiges besser machen

4.4/6

Das Bad bräuchte dringend eine Sanierung, das sieht sehr abgenutzt und schäbig aus. Der Rest war ok bis gut. Leider kein deutscher Sender im TV, wir waren nciht zum Fernsehen da, aber wenigstens ein Sender wäre schön gewesen. Die Dame an der Rezeption war leider total fehlinformiert, wir hatten Eintrittskarten von Groupon, mit denen wir durch jeden Eingang ins Legoland gehen durften, aber sie hat uns einen großen Umweg zur Hauptkasse geschickt, weil wir die Karten angeblich noch tauschen sollten. Das war total unnötig und hat nur viel Zeit gekostet. Das gebuchte Abendessen war eine Enttäuschung, die Bedienung kam erst nach 30 Minuten, um die Getränke aufzunehmen, da waren wir schon fast fertig. Besonders freundlich war sie auch nicht. Erst als wir um die Rechnung baten, überschlug sie sich vor Freundlichkeit, damit es TRinkgeld gibt. Wir haben dem Hotel auf dem Bewertungsfragebogen unsere Reklamation mitgeteilt und auch ander Rezeotion beim Auschecken, aber es kam keien Reaktion. Das Hotel ist durch die Lage immer gut besucht, aber Preis-Leistung stimmen nicht mehr. Das war unser zweiter Aufenthalt dort.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Juli 2013

Ausflug zum Legoland Billung

3.7/6

Das Hotel ist eine Katastrophe. Wir hatten eine Juniorsuite gebucht. Diese befand sich im Keller, zwar hatte das Zimmer ein Fenster, aber das war´s auch schon. 2 sehr kleine Schlafräume und ein Bad, wo sich der Schimmel wohlfühlte. Das Abendbuffet war solala, man merkte deutlich, dass hier Massen abgefertigt werden mussten. Der Preis sprengte den Rahmen (2 Erwachsene, 2 Kinder) über 300 Euro. Für mich lautet das Fazit, einmal und nie wieder. Dann lieber ein kleines Hotel in der Nähe buchen, als direkt das Legolandhotel in Billund.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dani (19-25)

Juli 2013

Einmal und nie wieder

4.4/6

Wir hatten im Zuge eines Besuches im Legoland Billung eine Junior-Suite gebucht und Prepaid bezahlt. Trotz etwas verspäteter Ankunft wurde das Zimmer frei gehalten. Die "Suite" lag im Untergeschoss und war ca. 25m² groß, was wir als sehr klein empfanden. IM Bad machte sich der Schimmel breit, die Minebar war nciht gefüllt, die Fenster konnte man nicht öffnen. Trotz Reklamation wurde uns kein andere Zimmer angeboten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mohammed (31-35)

Mai 2013

Hotel Legoland Billund

3.0/6

Direkt an das Legoland angrenzend mit eigenem Eingang. Insgesamt sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kinderspielecken sind vorhanden, aber große Legowühlkisten und eher unattraktiv.


Umgebung

4.0

In der Nähe liegt der Flughafen von Billund. Ca 4 km bis zum Terminal. Das Flughafengelände ist jedoch nur wenige hundert Meter entfernt. Wir haben startende Flugzeuge hören können. Es sind jedoch nicht viele und nachts überhaupt keine.


Zimmer

3.0

Prinzessinnenzimmer: ganz lustig gemacht mit Drachen aus Legosteinen, der ins Bad rein schaut und sich die Zähne putzt. Ziemlich klein. Das Hochbett sah aus wie in einer Jugendherberge. Es gab keinen Kleiderschrank. Das Babybett lag zusammen geklappt im Zimmer und musste von uns aufgebaut werden.


Service

2.0

Wir haben das bestellte Kindbett für unsere kleine Tochter selbst aufbauen müssen. Reklamationen wurden am selben Tag erledigt. Die Kellner im Restaurant abends wirken eher lustlos und faul.


Gastronomie

3.0

absolut Standard. Wir haben das Buffett Restaurant abends besucht. Essen war nur lauwarm. Sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kinder unter zwei Jahren zahlen auch (wurde und jedoch nicht berechnet, da wir ihr Babyessen mit gebracht haben). Frühstück in Buffettform: alles da was da sein muss.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

November 2012

Lego wohin das Auge sieht

4.8/6

Das Hotel Legoland ist für Familien mit Kindern ein Erlebnis. Ich habe in einem Adventure Zimmer gewohnt was einfach ein gelungenes Themenzimmer ist. Erwachsene werden wieder ganz schnell zum Kind durch das ganze Lego. Aber auch Business Gäste kommen nicht zu kurz, denn es ist ein extrem großes Congress Center an das Hotel angeschlossen mit einer Top Verpflegung!


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Oktober 2012

Tolles Familienhotel für Groß und Klein

5.8/6

Klares Fazit: ein tolles Hotel für die ganze Familie!!!! Wir waren mit unseren 4 Kindern am Ende der Saison für eine Nacht im Legoland-Hotel und waren begeistert! In diesem Hotel haben die Kinder nach einem Besuch des direkt benachbarten Legolandes viele Möglichkeiten den Rest des Tages zu verbringen: Wii- Spielezimmer, Legosteine zum Bauen, Bauwettbewerb, Suchspiele im Hotel- und auch die Eltern können den Abend am offenen Kamin bei einem Cocktail entspannen. Der Bereich um die Bar und den offenen Kamin ist so großzügig gestaltet, dass die spielenden (z.T. auch schon im Schlafanzug...) Kinder genug Platz hatten und überhaupt nicht die entspannte Zeit der Eltern störten! Das Zimmer (wir hatten das Abenteuerzimmer für 6 Personen) war klasse eingerichtet und super sauber. Auch hier sind natürlich viele Kleinigkeiten aus Lego liebevoll verbaut und jedes der Kinder hatte bei der Ankunft eine kleine Legoüberraschung auf dem Kopfkissen- auch das Badezimmer ist 1a! Das Frühstücksbuffet begeisterte unsere Kinder, denn sie konnten sich ihre Pfannkuchen selbst zubereiten. Die Auswahl insgesamt war lecker und ansprechend.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (19-25)

September 2012

Überraschungen hinter jeder Ecke - Super Hotel!

5.0/6

Das LegoHotel, ist wirklich ein Legohotel, hinter jeder Ecke verbirgt sich eine neue Lego-Figur, einfach nur faszinierend. Das Hotel an sich, ist nunmal etwas älter, aber trotzdem nicht verwohnt. Die Flure sind super dekoriert und die Zimmer total gemütlich und modern eingerichtet. Das Essen war sehr gut und auch allerhand vorhanden, sodass man doch eine recht große Auswahl hatte. Das Personal ist immer hinter her, alles so sauber wie möglich zu halten. Beeindruckend war, wie alles auf Kinder abgestimmt ist. Es gibt so viel für Eltern und Kinder zu entdecken, dass ist nur ein kleiner Vorgeschmack zum direkt anliegendem Legoland, wessen Besuch sich absolut lohnt. Danke für die zwar kurze, aber dennoch schöne Zeit.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Erik (41-45)

August 2012

Legolandhotel überteuert

4.8/6

Für einen Legolandbesuch durch den direkten Zugang zum Park geeignet. Das Themenzimmer Prinzessin ganz lustig und familienfreundlich mit grosser Legokiste und einigen Legofiguren im Zimmer, aber verglichen mit einem tollen Hotel im Europapark völlig überteuert. Die Qualität des Frühstücks mittelmässig bis schlecht. Zum Abendessen waren wir ebenfalls im Buffet Restaurant, das war o.k., aber auch mehr aus der Not mangels Alternativen. Wir empfehlen es weiter für einen Legolandbesuch, aber eine Nacht ist sicher genug. Unbedingt auf Angebote schauen, die Preise schwanken enorm. Hotel familienfreundlich mit vielen Lego-Spielecken und schönem Spielplatz auf der Terrasse. In dem Hotelpreis sollten zumindest einmalig Expresstickets inklusive sein, das wäre dann noch ein Plus für das Hotel.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2012

Toller Kurzurlaub, aber

5.9/6

Wir haben für zwei Tage das Hotel Legoland gebucht und es war wirklich toll. Das Frühstücksbuffet reichhaltig und für die Kinder extra ein niedriger Bereich, man konnte selber Pancakes machen, es war wirklich alles da was das Herz begehrt. Das Buffet am Abend war ebenso reichhaltig und zusätzlich gab es noch ein Barbeque. Da die dänische Krone zur Zeit etwas besser steht, war es leider etwas teuer. Aber ansonsten war das Zimmer toll, sauber, alles super Kinderfreundlich. Das ein einzige was uns negativ aufgestossen ist, wir mußten unsere Kreditkarten Gebühren (2%) selber tragen, egal ob es das Essen war, das Zimmer oder der Legoshop!!!!! Das finde ich schon etwas frech. Ich kann nur empfehlen sich dänische Kronen mitzunehmen für die Kosten die man ungefähr weiß oder sich in Billund direkt Geld von der Bank zu holen. Aber sonst waren es zwei tolle Tage :-)


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Oktober 2011

Noch einmal? Eher nicht...

3.6/6

Hotelanlage direkt am Legoland. Teilweise sehr laut, viele Kinder, macht ja auch Sinn. Mittagessen im Büffetrestaurant qualitativ sehr schwach, kaum vorhandenes Servicespersonal. Abendessen im a-la-carte-.Restaurant akzeptable, Service sehr nett. Frühstücksbüffet ok. Muss man schon ausgeruht oder sehr nervenstark sein.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

September 2010

Sehr schönes Hotel Legoland Billund!

5.5/6

Sehr schönes Hotel ideal für Kinder in jeder Ecke sind Legokisten auch der Computer kann kostenfrei genutzt werden es gibt auch ein Billiardtusch Leider kein eigener Park Eingang sehr nettes und freundliches Personal


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus & Ines (31-35)

Juli 2009

Für Kinder toll

4.2/6

Für Kinder ist dieses Hotel und der angrenzende Park ein wahres Spielparadies. In jeder Ecke stehen Spielzeuge - Legokisten, Playstations, Wii, Minigolfplatz etc. Auch zwei PCs können jederzeit genutzt werden, kostenfrei. Es gibt sogar einen Billiardtisch. Erwachsenen allerdings fällt stark ins Auge, dass an dem Hotel wohl schon seit Jahren nicht viel gemacht wurde. Es wirkt ein wenig heruntergekommen, das Badezimmer war nicht wirklich ansprechend. Schimmel in der Duschwanne, die Armaturen waren abgeblättert, wirkten unsauber, auf dem Boden waren Haare von den Vorgästen. Das Zimmer war ausreichend groß, aber sehr lieblos eingerichtet. Die Matratzen waren viel zu weich. Beim Essen können wir nur das Frühstück bewerten, da war reichlich Auswahl, auch Pancakes konnte man sich selber machen. Allerdings gab es keine Marmelade, was sehr überraschend für uns war, da gerade Dänemark ja berühmt für seine Marmelade ist. Das Abendessen war uns zu teuer: 35 € pro Person für das Buffet ohne Getränke. Auch musste man sich einen Tisch schon Stunden vorher reservieren lassen, sonst bekam man keinen Platz. Wir haben dann die günstigere Variante gewählt und im Park gegessen, aber auch da waren die Preise enorm: eine Pizza, ein Sandwich und 2 Cola für 43€ (Kaffee 5€). Wir empfehlen dieses Hotel trotzdem weiter, da es für Familien mit Kindern wirklich gut geeignet ist, einfach aufgrund der vielen Spielmöglichkeiten. Für eine Übernachtung kann man über den Rest hinweg sehen. Unser Tipp: für ein Wochenende von zuhause unbedingt Essen und Getränke mitbringen! Oder sehr viel Verpflegungsgeld einplanen! PS: Der Park an sich ist wunderschön, für Kinder wirklich toll gemacht. Aber wer - wie ich - ein Adrenalinjunkie ist, wird dort nicht auf seine Kosten kommen. Den Urlaub haben wir gebucht, weil mein Mann selbst manchmal noch gerne Kind ist ;)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karoline (26-30)

März 2008

Gute Idee - schlechte Umsetzung

3.3/6

Das Hotel ist im Grunde nett gedacht und war bestimmt auch mal super toll. Was davon übrig ist, ist Verfall an allen Ecken und Enden. Die vielen tollen und netten Details werden von immer wieder kehrenden kaputten und unschönen Eckchen in den Schatten gestellt. Der Kinderspielbereich im Keller war eine Katastrophe und in den Zimmer die Badezimmer verwohnt... schwarze Toilette und so. In unserem Zimmer gingen die Panelen von den Wänden und das Babybett war zerissen und sicherheitsmäßig eine Katastrophe.. Verblichene Bettwäsche, angegeriffene Möbel... schade schade schade


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Legoland Billund und auch sehr nahe dem Flughafen Billund. Der Flugverkehr geht lautstark den ganzen Tag und bis 22 Uhr, mit Kindern eindeutig ein Problem. Vor dem Hotel gibt es viele Parkplätze und das Legoland ist sofort erreichbar.


Zimmer

1.5

Das Zimmer war für 5 Leute einfach viel zu klein. Es gab keinen Platz für den Kinderwagen (stand im Flur) und alles war sehr verwohnt. Das Kinderbett war eine Frechheit - zerlöchert und kaputt. Das Bad mit der Toilette nicht schön und die Deckenpanelen im Flur lösten sich. Kaum Stauraum für Klamotten... bei längerem Aufenthalt ein Problem. Die Themenzimmer (durften eines sehen) waren netter aber gleich klein. Preis Leistungsverhältnis absolut nicht gegeben. Den Fluglärm fand ich echt doll...


Service

5.5

das Personal war super freundlich, man hat versucht sich um alle Belange nett zu kümmern. Im Restaurant wie in der Lobby alles nette und bemühte Leute. Alle Kinder bekamen Zimmerpässe im Lego Look und auf dem Bett gabs ein kleines Geschenk für jeden. Das war echt klasse und war für alle sehr schön.


Gastronomie

4.0

Das Abendbuffet war sehr schön, aber auch sehr sehr teuer wie ich fand (glaube 30 Euro pro Person) Dafür viele leckere Sachen, Seefood zum Sattessen und für die Kinder ein tolles Buffet- da allerdings fand ich die hygienischen Zustände fast zu weglaufen, aber die Kinder fanden es toll. Frühstück super lecker... kann man nix zu sagen. Die Kinder und wir waren begeistert.


Sport & Unterhaltung

2.5

Gratis Internett und ein paar Freizeitmöglichkeiten, die aber derartig schlecht in Schuss waren das es keinen Spaß gemacht hat sich dort zu unterhalten. Der Außenspielplatz und die Spielecke im Restaurant waren ganz nett.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roman (31-35)

August 2007

Sehr schönes Hotel am Legoland

5.7/6

Super Hotel neben dem Legoland, sehr Kinderfreundlich mit viel spielmöglichkeiten für unsere lieben. Sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind sehr groß und sehr schön. Es waren 4 sehr schöne Tage im Hotel und im Legoland.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Mai 2007

Für Familien ok, aber sonst

5.2/6

Hotel direkt neben Legoland Billund. Mangels anderer Übernachtungsmöglichkeiten gebucht. Für Familien mit Kindern bestimmt klasse. Abendessen im Hotel nicht empfehlenswert: Menuauswahl laut Karte sehr klein, Buffetangebot...naja...in jedem 1-Sterne-Hotel in Spanien bessere und grössere Auswahl. Frühstücksbuffet (im Zimmerpreis enthalten): reichliche Auswahl, obwohl auch eher auf "nordischen" Geschmack angepasst. Einziger Pluspunkt des Hotels ist eben die unmittelbare Lage am Legoland !


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (41-45)

August 2006

Die Kinder sind begeistert

6.0/6

Absolut kinderfreundliches Hotel, überall-na klar - Legospielmöglichkeiten im Haus, grosses spielzimmer, aber eigentlich ist das ganze Hotel für die Kinder eine Spielwiese. kein Stress beim Essen, erzwungenes Stillsitzen der Kinder wird nicht erwartet, eher im Gegenteil. Auf den Zimmern kleine Geschenke für die Kinder zur Begrüßung, sehr liebevoll gemacht, man merkt überall hier sind die Kinder die Könige. Unser Zimmer mit direktem Blick aufs Legoland, ideal. preislich leider im oberen Bereich, aber wir haben selten ein so entspanntes und tolles Wochenende im Hotel erlebt. Jederzeit zu empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen