Hotel Surtel

Hotel Surtel

Ort: Kusadasi

0%
2.0 / 6
Hotel
2.0
Zimmer
1.0
Service
2.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Nanthagopal (56-60)

Oktober 2019

Schlecht

2.0/6

Lage ok. Zimmer ist renovierungsbedürftigt. Essen war schlecht. Ich wollte einen guten All-inklusiv Ferien machen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

April 2018

All Inklusive schlecht und zu teuer

5.0/6

grosses Hotel, zentral gelegen, Badestrand weit weg, tolle Terasse mit Pool und Bar auf dem Dach, tolle Aussicht, Essen schlecht. All Inklusive nur Bier und Wein, daher viel zu teuer


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Celine (31-35)

Juli 2017

Kein All inclusiv Hotel

1.0/6

Sehr schlechtes Hotel, Essen wie Kantinenessen und viel Fertiggerichte, Kellner wie Hasan und Hüseyin von der Bar waren genervt von All inclusiv Gästen , wenn sie nicht ständig Trinkgeld gaben.Sie schickten Kinder, die Wasser bestellten einfach weg und ermahnten sie ständig, sie sollen nicht mehr kommen, was sehr unangenehm war und ich in keinem anderen Hotel in der Türkei erlebt habe. Keiner geht kostenlos in das Hotel, viele Gäste wurden aber so behandelt, man musste sich Getränke mit Trinkgeld erkaufen oder bekam das Getränk fast vor die Nase genervt hingeschmissen. Restaurant war sehr dreckig, beim Frühstück waren alle Tische noch mit Geschirr von anderen Gästen, und keiner räumte weg, so dass die Gäste es selbst auf die benachbarten Tische ablegten, was sehr chaotisch und ekelhaft aussah. Becher stanken beim Frühstücken alle nach Alkohol, oder waren extrem verdreckt. Rezeption wurde sehr laut wenn sich Gäste beschwerten und versuchten einzuschüchtern. Bettwäsche wurde nie gewechselt, Handtücher wurden vom Boden aufgehoben und wieder nass hingehängt. Nach paar Tagen stanken die Handtücher extrem und wurden erst dann gewechselt. Kellner waren sehr auf Alleinreisende Frauen fixiert, Anmachen und Flirten war Tagesordnung. Schimmel in den Zimmern und im Bad. Poolwasser war sehr dreckig und sehr ekelhaft. Im Grossen und Ganzen,das allerschlechteste All inclusive Hotel, was ich erlebt habe, man muss um Getränke schon fast betteln ,was man im Voraus ja eigentlich bezahlt hat. Kellner spielen Chef und machen an der Bar oben private Partys mit weiblichen Gästen, und sind von allen anderen genervt und zeigen es auch. Rezeption schimpfte zudem über deutsche Gäste,warum sie in dieses Hotel kamen.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

Mai 2017

In Ordnung

4.0/6

Bin mit meiner Frau 4 Tage im Hotel gewesen. Gesamtkosten 180,- €. All inclusive. Essen entsprach keinen gehobenen Standart, sind aber satt geworden. Für die geringen Kosten einfach und ausreichend. Kommunikation mit dem Personal fand mehr oder weniger auf englisch statt.


Umgebung

5.0

Für Gäste die eine günstige Übernachtungsmöglichkeit suchen und denen ein kleines Budget zur Verfügung steht, ist das Preis- Leistungsverhältnis prima.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Nicht berauschend aber noch in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lara (26-30)

März 2016

Günstiges Hotel im Stadtzentrum ohne Extras!

4.0/6

Sehr günstiges Hotel mitten im Stadtzentrum mit Meerblick. Leider ist das Hotel schon ziemlich alt und die Zimmer sind sher klein.


Umgebung

6.0

Mitten im Stadtzentrum, viele Ausflugsziele in der Nähe. Das Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen wenn man Ruhe und Entspannung sucht. Eher geeignet für junge Partygänger.


Zimmer

3.0

Das Hotel ist sehr alt, so auch die Einrichtung. Die Zimmer sind sehr klein und die Badezimmer riechen schlecht. Die Zimmer haben kleine Balkone mit Meerblick. Man hört auch jedes kleinste Geräusch der Nachbarn!


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Jedoch können nicht alle deutsch oder englisch. Wenn man Extrawünsche bezüglich Reinigung oder zusätzlichen Handtüchern hat wird es durch das freundliche Reinigungspersonal - kostenlos - erfüllt.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant befindet sich im obersten Stock. Frühstücken auf der Terrasse mit Meerblick ist sehr angenehm. Das Essen ist halt à la Standard Hotel-Buffet, nichts besonderes. Dafür hat es in der Nähe des Hotels sehr gute Restaurants.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kein SPA, kein Entertainment, Hotel ist zum Schlafen bzw. Duschen und Anziehen da.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Mai 2015

Sehr veraltet und unfreundliches Personal

2.0/6

Positiv ist die zentrale lage, direkt am hafen und in laufreichweite der basars und Restaurants. Negativ dagegen ist, das dass hotel in die jahre gekommen ist. Alles wirkt sehr abgewohnt und bräuchte mal dringend eine Renovierung. Erst recht das badezimmer. Hier sind wir auf dem stand der 80'. Das Personal ist zumeist sehr unfreundlich. Es gibt nur eine bar auf dem dach, nahe beim pool, der jedoch um die mittagszeit geschlossen ist und er wieder um 14uhr öffnet.und auch wieder um 19 uhr schließt, hier bekommt man dann nur wieder etwas sobald dann mal das restaurant. Satelliten-tv ist auch nicht vorhanden wie beschrieben. Es gibt nur 5 verschiedenen türkische programme. Nach mehrmaligem nachfragen (über 2tage verteilt) wurde dann zuerst ein niederländisches Programm hinzugefügt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (26-30)

August 2014

Pures Überleben !NIE wieder,mir fehlen die Worte.

2.7/6

Hygiene im Zimmer sehr schlecht ,die Putzfrauen kamen jeden Tag aber nur zum Trinkgeld zu sammeln und nicht zum putzen die fegen einfach alles unter das Bett auch die Bettwäsche wurde ganze 10 Tage nicht gewechselt.Jeden Tag das gleiche Essen jeden morgen für morgen und Mittags und abends gab es Reste vom vortag immer als Salat gemacht.Wir hatten jeden Tag Bauchschmerzen und Durchfall.Wir haben versucht das essen im Hotel zu vermeiden.Es gab immer zu wenig Besteck und Gläser.Oft hörte man das Wort its`Finish.Das Badezimmer stank schlimm nach Fäkalien das zog sich im ganzen Zimmer echt ekelhaft. Die Beschreibung im Internet stimmt nicht mit der Wirklichkeit überein, alleine die Bilder sind fake. Wir hatten wenig Budget für unsern Urlaub und hatten deswegen auch nicht viel für 3 Sterne erwartet aber dieser Urlaub war nur ein Überleben.Das Personal war im großem und ganzen ganz freundlich nur nicht alle können Englisch sprechen.Das Hotel hatte viele Türken als Touristen wir waren die einzigen deutschen.Lage ist Top mitten drin im geschehen drei schöne Strände in der nähe und eine wunderschöne Aussicht. Fazit: leider ist das Hotel sehr herunter gekommen, wer kaum im Hotel ist ist es ok nur für All inklusive lohn sich überhaupt nicht. Besser ein anderes Hotel buchen.Alle schlechten Bewertungen für dieses Hotel stimmen meiner Meinung überein mit unseren Erfahrungen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christin (26-30)

September 2013

Wer wenig Ansprüche hat hat dann gar keine mehr!!

2.4/6

Das Hotel liegt zentral in der Stadt und am hafen.man hat es kurz zu Einkaufsmöglichkeiten und zum Hafen aber nachts ist Lärm durch die umliegenden Diskotheken.der strand ladies beach (Sand stark verschmutzt durch kippenstummel)ist mit dem Bus innerhalb 5min erreicht.Das Hotel bietet all in an aber softdrinks und Bier gibt es erst ab 11.00uhr vorher nur Saft, Wasser Kaffee.ab 11uhr ist die Poolbar geöffnet aber auch nur bis 19.00uhr dann von 21.00-23.00uhr.punkt elf Uhr wird man gebeten aufs Zimmer zu gehen.im Angebot stehen Bier, softdrinks und Wodka und raki.Whisky steht da, rum usw aber in die Flaschen sind Tee und Wasser gefüllt somit nicht vorhanden.essen ist jeden Tag das gleiche Hähnchen und Gemüse.Pommes usw Reste werden als Salat für den nächsten Tag verarbeitet.wer keinerlei Ansprüche hat und abnehmen will ist hier bestens aufgehoben.am Pool auf dem dach bekommt man täglich ne starke Dosis schornsteinqualm.am abreisetag muss 12.00uhr das Zimmer verlassen werden und einen Sicherheitsraum für Koffer zum lagern gibt es auch nicht.die Putzfrau kam in 7 tagen 3mal und das badezimmer hat erbärmlich nach gulli gerochen (Zimmerwechsel notwendig gewesen) keinerlei Empfehlung schon gar nicht mit Kindern.die Stadt ist aber schön.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

Juni 2013

Fußballer Ausflug

4.1/6

Urlaub in Kusadasi war klasse. Hotel in direkter zentraler Lage mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars. Sehr zu empfehlen. In nur 100 Meter Entfernung die Anlegestelle der großen Kreuzfahrtschiffe.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Oktober 2011

Klasse Stadthotel...

4.0/6

Die 3 Sterne sind total in Ordnung.War Nachsaison da und wie es im Sommer aussieht kann ich hier nicht schreiben. Das Hotel hat viele schöne Seiten,aber auch Negative. Hatte Ai und wenn es nicht voll war im Hotel,konnten die Köche auch kochen. Sonst viel Essen aus der Fabrik,nicht lecker. Es waren viele Deutsche da,schätze mal vielleicht 60%.Sonst Holländer,Türken und Bulgaren.Sehr nette Leute. In der letzten Woche wurde dann für 4 Tage das Hotel von kroatischen Studenten eingenommen.


Umgebung

6.0

Eine super Lage und wer einen Stadturlaub möchte genial. Mit dem Dolmus in 5 Minuten zum Strand,kostet natürlich alles was. Sollte man mit einrechnen.


Zimmer

4.0

Es gibt 2 arten von Zimmern n diesem Hotel. Auf der rechten Seite mit Blick zum Yachthafen,oder auf der auf der anderen Seite mit Blick zur Vogelinsel. Die einen Zimmer sind ca. 15gross,die anderen ca.30 .Alle sind renoviert.


Service

4.0

Jeder war bemüht,aber bitte mehr Sauberkeit. Am Anfang hat man noch drüber weg gesehen,aber nach 2 Wochen macht es keinen spass mehr,sich die Decken oder das Geschirr selber zu holen. Gruss an Arif(Restaurantchef)mal darüber nach zu denken,sich doch für dieses Hotel einen kompeten Mann zu holen.


Gastronomie

3.0

Hygiene war nicht gut.Habe mich sehr oft geekelt. Fabrikware war sehr oft da. Wenn der Koch die Möglichkeit hatte zu kochen,war es gut! Ich denke ist dort ein Familienbetrieb,Hatice spricht sehr gut deutsch.Geboren hier in Deutschland.Macht aber nichts...


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Oktober 2011

Angestaubt und etwas heruntergekommen

4.0/6

Das Hotel hat sicher schon mal bessere Zeiten gesehen. Alles wirkt etwas altmodisch in antiquiert. Aber man kriegt ein ordentliches Zimmer mir Meerblick im Zentrum von Kuşadasi zu einem wirklich sehr günstigen Preis inklusive Tiefgarage. Die Betten sind nicht gut - zu weich und lassen sich nicht wirklich zusammen schieben. Das Bad ist auch nicht auf den Stand der Dinge. Typisch türkisches Frühstück, also gewöhnungsbedürftig für Deutsche: Der Frühstücksraum ietet einen tollen Blich auf die Bucht – daraus hätte man sicher was machen können – wirkt aber leider auch heruntergekommen. Es gibt deutsches Fernsehen. Aufmerksames und freundliches Personal an der Rezeption.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2011

Preis - / Leistungsverhältnis völlig OK

4.0/6

Für den Preis ( 8 Tage Al, 340 Euro pro Person ) völlig Ok. Zimmer ( Nr. 401 ) groß, sauber und Top Aussicht auf den Hafen und der Umgebung. Hotel etwas renovierungsbedürftig, das uns aber nicht weiter gestört hat, da wir meistens nur zum Schlafen, Frühstück / Abendessen im Hotel waren. Zum Frühstück gab es Brot, Eier, 1 Sorte Käse, Salami, Putenbrust, Honig, Marmelade, Oliven, Schafskäse, Kaffee besser Cappucini trinken... Abendessen bestand aus großer Salatbar und 1 oder 2 Hauptgerichten, meistens mit Huhn. Getränke bestanden aus Wein, Bier, Raki, Wodka, Cola, Fanta, Wasser Das Personal ist sehr freundlich. Die Lage ist super, direkt an der Promenade ( Hafen, Shoppingmeile, Bars ) Am Wochenende wir es aber ziemlich laut ( Musik ). Als Strand ist Ladies Beach zu empfehlen ca 5 min mit dem Dolmus ( 2,50 Euro für 2 Personen ). Dort sind 2 Liegen und Sonnenschirm für 5 Euro zu haben. Strand (Sauber) und Meer (Klar). Fazit : wer Preiswert Urlaub machen möchte ist hier ganz gut aufgehoben- wer mehr Wert auf die Qualität der Speisen ,Getränke und Ruhe legt sollte sich ein 5 Sterne Hotel suchen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (41-45)

September 2011

Jederzeit wieder Hotel Surtel

4.8/6

Nicht allzu großes Hotel mitten in der City. Geräumige Zimmer, wurden täglich gereinigt. Hatten AI gebucht, gab ausreichend Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnack, Kaffee und Kekse (Kuchen eher selten), Abendessen und Mitternachtssuppe, wer hier nicht satt wird oder sich nichts findet, ist selber schuld. Waren viele Deutsche im Hotel, des Weiteren Bulgaren, Rumänen und Holländer, niemand ist negativ aufgefallen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten in der Stadt. Im Hotel ist es sehr ruhig. Ein Schritt vor die Tür und das Leben pulsiert. Zum Lady's Beach mit dem Dolmus ca. 5 Minuten. Zum Diamond Beach wird täglich Transfer vom Hotel aus angeboten. An jedem Strand müssen Liegen und Schirm gegen eine geringe Gebühr angemietet werden. Bootstour in den Sonnenuntergang empfehlenswert, Dauer ca. 1 Stunde.


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer, hatten zusätzlich noch ein 3. Bett drin stehen. Das Bad ist nicht allzu groß, jedoch vollkommen ausreichend. Auf dem Balkon stand ein kleiner Tisch und 2 Stühle, damit war er ausgefüllt. Safe ist an der Rezeption anzumieten.


Service

4.0

Superfreundliches Personal, verstehen viel Spaß! Es wird kein Deutsch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Das Dachterrassen-Restaurant ist sehr schön. Es gibt die Möglichkeit, drinnen oder draußen zu sitzen mit Blick über die Stadt und auf den Hafen. Während der Essenszeiten gibt es Getränke im Restaurant, ansonsten nochmals eine kleine Treppe hoch an der Poolbar. Das Essen ist ausreichend, jedoch ist die Auswahl nicht sehr groß. Geschmacklich ok. Die Tischdecken sollten doch öfters mal gewechselt werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist etwas klein, jedoch sauber und mit nicht so chlorhaltig. Die Lage des Pools und der Sonnenterrasse ist super, denn wer badet oder sonnt sich sonst über den Dächern von Kusadasi..??!! Nur über die Anzahl der Sonnenschirme sollte man sich mal Gedanken machen. Das Meer ist vollkommen klar, auch direkt am Hafen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yenel (46-50)

Juni 2011

Dieses Hotel sieht mich nicht wieder

2.5/6

Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, leider nur oberflächlich unten im Bett wird kaum gereinigt, da ich im unterem Bett Kirschenkörne gelegt hatte wurde es nicht gereinigt so konnte ich fest stellen ob die Putzfrau im unterem Bett reinigt. Leider musste ich fest stellen die Körne lagen immer noch da. Im Bad wimmelt von Schimmeln, duschen im Bad nur im kaltem Wasser möglich. Bis Frühmorgens um 5:30 Uhr Party ohne ENDE, man kann kaum schlafen da die Musikanlage bis zum Anschlag aufgerissen wurde. Im Hotel sind vorwiegent Russen, Polen, Bulgaren, Romänen und Engländer.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

PIT (51-55)

Oktober 2010

Dieses Hotel sieht uns nicht wieder !

2.5/6

Die Zimmer werden zwar jeden Tag gereinigt aber nur oberflächlich.Wir hatten weder Zahnputzbecher noch Aschenbecher auf dem Zimmer.Musste also die Zigaretten auf dem Balkon auf dem Boden ausmachen.Die Kippen wurden dann von der Putzfrau doch tatsächlich nach 4 Tagen entdeckt und entfernt, wie im gesamten Hotel.Da zu unsere Zeit viele Schweden, Polen, Bulgaren und Holländer da waren,war es kaum möglich mal eine Nacht durch zu schlafen.Denn zum anderen wurde in unmittelbarer Nähe,Kneipe, bis morgens um 5:00 Uhr die Musikanlage bis zum Anschlag aufgerissen.Dann kamen die Gäste mit 2 Promille Singend und Grölend ins Hotel und dort ging die Party auf den Zimmern weiter.Von der Hotelleitung ,eine Frau sprach sogar Deutsch, wurde dagegen nichts unternommen.Nach dem Motto,"Wir haben euer Geld seht zu wie Ihr klar kommt."


Umgebung

4.0

Da mann im Zentrum von Kusadasi liegt hat man Einkaufsmöglichkeiten ohne ende.Strand mäßig gibt es nur 2 ,Ladies Beach oder Diamond Beach(Per Dolmus zu ereichen). Beide kosten Geld.5tl pro Liege.Die Getränke sind auch nicht gerade billig. 1/2 l Efes Bier 3.-€ ,bekommt man überall für 2.-€ oder 1.50 €. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug .Efesus ist ein Ausflug wert.Halbtagestour bei GTI 35.-€ ,wir haben bei REGAL gebucht 30.-€. Samos ist nicht zu empfehlen,da man nach einer Stunde alles gesehen


Zimmer

3.0

Es wurde jeden Tag gereinigt aber nicht alles gesehen......


Service

2.0

Um das mit 2 Sätzen zu sagen.Alles auf Englisch.Beschwerden wurden zwar angehört aber nicht zum wohl des Gastes umgesetzt.


Gastronomie

2.0

Dieses Hotel hatte 3 Bars davon war eine im 1.Stock immer geschlossen.Die Poolbar ,auf dem Dach, und Speisesaal wechselten sich ab. Zu den Mahlzeiten war die Poolbar geschlossen.Man konnte sich nicht in den bereich der Rezeption setzen und was trinken, denn dann musste man in den 5. Stock fahren und über die Treppe aufs Dach zur Poolbar um Getränke zu holen und das ganze wieder per Fahrstuhl runter.Jetzt kommen wir zum Essen.Das war der Hit. Jeden Tag das gleiche Salatbüffet und Dessert.Und es g


Sport & Unterhaltung

2.0

Sport und Animation keine. Pool würde ich nicht reingehen. Waren wir auch nicht....


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Herbert (41-45)

Oktober 2010

Angenehmes Preis-/Leistungsverhältnis

4.6/6

An Sich zu empfehlendes Hotel mit vernünftigem Preis Leistungsverhältnis, sehr guter Ausgangspunkt für Unternehmungen ... Leider sehr viele vor allem Skandinavische Gäste mit wenig Kultur und Manieren die sich auch sehr Laut und undiszipliniert verhalten


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

September 2010

Hotel Surtel

3.2/6

Wir sind gerade von unserem Urlaub aus der Türkei zurück. Nach ein paar Tagen Abstand schreiben wir nun doch mal eine Hotelbewertung. Wir sind schon seit über 10 Jahren Türkeiurlauber und lesen regelmäßig die Hotelbewertungen zu unseren gebuchten Hotels. Das meiste von den Bewertungen finden wir schlichtweg übertrieben, da wir ja in ein Land reisen, welches mit deutschem Standard schon aus kultureller Hinsicht nicht messbar ist. Bis jetzt waren wir immer sehr zufrieden, da wir ja wussten was uns erwartet und wir auch nicht all zu hohe Ansprüche haben. Nun aber ein kleiner Abriss von unserem Urlaub; gebucht bei GTI. Bei unserer Ankunft wurden uns die Koffer durch die Reiseleitung in die Hand gedrückt und uns gezeigt, wo unserer Hotel sei- auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit einem Eingang in der Nebenstraße. Wir also mit unseren Koffern, geschwächt von dem Nachtflug morgens um 08.30 Uhr, in das Hotel gelaufen. Am Empfang saß ein Portier, der kein Wort deutsch sprach. War aber nicht weiter tragisch, weil wir das erstens wussten, dass in Kusadasi kaum deutsch gesprochen wird und wir immer mit Englisch, Händen und Füßen uns zu verständigen wussten. Allerdings war der Empfang recht kühl. Als uns dann endlich der verschmuddelte und am Plastik zerbrochene Schlüssel übergeben wurde, kam wohl die weiblich Hotelleitung aus ihrem Büro und teilte uns ganz trocken mit, das wir unsere Armbänder für all inklusive erst ab 12.00 Uhr bekommen. Da sie deutsch sprach, fragten wir wie es den mit Frühstück sei. Dies konnten wir gegen Entgelt im Speisesaal einnehmen. Da es keinen Pagen gab und der einzige Aufzug (max. 4 Pers.) ständig besetzt war, sind wir mit unseren Koffern erstmal 5 Etagen hoch getrappt. Das Zimmer war gewohnt zweckmäßig und relativ sauber. Die Möbel hatte die besten Zeiten hinter sich und die Sauberkeit lies teilweise zu Wünschen übrig. Sicher auch hier waren die Ecken rund, aber befleckte Vorhänge waren nicht so schön. Wir sind gewohnt, dass in der Türkei für den Gast so einiges gemacht wird, auch wenn das Hotel alt ist und provisorisch gepflegt wird, ist es doch immer sauber und funktional gewesen. Hier jedoch haben wir davon wenig bemerkt. Die Stühle waren verdreckt oder gar gefährlich ramponiert. Die Tischdecken oder die Glasplatten waren fleckig bzw. schimmlig. Der Pool auf dem Dach war kleiner als im Katalog und mit Liegen voll gestellt, wobei dazu keine ausreichende Anzahl von Sonnenschirmen vorhanden war. Die die da waren, waren aus Bambus und zerschlissen. Auf der Dachterrasse befanden sich keine Sonnenschirme, sodass man beim Essen oder Aussicht genießen der prallen Sonne ausgesetzt war. Die anderen Gäste waren zum größten Teil Holländer oder jugendliche Bulgaren oder Polen. Entsprechend war die versteckte Informationstafel im ersten Stock eingerichtet. Dort gab es kein Schriftstück in deutsch oder englisch. Diese Etage machte durch die abgerissenen Tapeten auch einen eher verwaisten Eindruck. Da wir wussten, dass die Kaffeemaschine schon seit 2005 nicht funktionieren sollte, haben wir uns mit einem Wasserkocher und löslichen Kaffee eingedeckt. Dieser kam häufig zum Einsatz, da der Kaffeeautomat selten funktionierte und es kein Ersatz dafür gab. Das Essen war wechselseitig und ausreichend, obwohl die türkische Küche weit mehr bieten kann. Allerdings wurde es durch die Gäste teilweise verunstaltet. Dies zu richten wäre Aufgabe des Personals gewesen, welches jedoch nicht geschah. Diese hatten mehr mit den jungen weibliche Gästen zutun. Der Koch kam wohl aus einer Kantine, da er das Essen wie in einem schlechten Film auf die Teller klatschte. Unter den Stühle und Tischen fand man immer die Speiseresten von der vorangegangen Mahlzeit. Auch den Wasserspender haben wir gemieden, da es seltsam schmeckte und die anderen Gäste sich verschlossene Wasserflaschen aus dem Supermarkt mitbrachten. Durch Personalmangel wurde auch das Geschirr nur selten abgeräumt. Auch bei den Zimmern machte sich der Personalmangel bemerkbar. Wir sahen lediglich drei Putzfrauen, wobei einer sehr ordentlich war. Die nächtliche Ruhe im und um dass Hotel, welches ja mitten in der Fußgängerzone lag, war bei geschlossener Balkontür verhältnismäßig ruhig. Kusadasi ist das Mekka der Tauben, die dort verehrt werden. In sofern sieht auch die Hygiene auf der Terrasse aus.


Umgebung

6.0

Der 500 m entfernte Strand war öffentlich und wenig attraktiv. Wir sind dann auf einen kostenpflichtigen sehr saubern, kleinen und gepflegten Strand ausgewichen, wo man auch Platz für sich hat. Die anderen Strände waren mit dem Dolmusch zu erreichen und bis auf die Wassersportaktivitäten nicht besser- Liege an Liege. Ansonsten ist Kusadasi eine sehr schöne und teure Hafenstadt in praller Sonne.


Zimmer

4.0

Ausstattung entsprechend der türkischen Sterne


Service

3.0

Personal wurde erst nach einer Aufwärmphase zugänglich und freundlich.


Gastronomie

3.0

Ein Speisesaal und eine teilweise geschlossene Poolbar sowie eine völlig geschlossene Bar im 1. Stock. Dreckige und teilweise kaputte Tische und Stühle mit Speiseresten. Taubendreck rund ums Geländer der Terrase.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genügend Sonnenschirme vorhanden oder kaputt. Keine Poolsäuberung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2010

Vollkommend ausreichend

4.4/6

wir denken man kriegt das was man bezahlt ansonsten muss ich in ein 5 sterne hotel gehen.uns hat es sehr gut gefallen .wir sind nächstes jahr wieder da und dann für 4 wochen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rosi (51-55)

Mai 2005

Früher gutes Hotel, heute Absteige für Billigtouristen aus B

2.8/6

Bin gerade von meinem Urlaub in Kusadasi zurückgekommen und muss nun meinem Unmut Luft machen. Mein bei Öger-Tour gebuchtes Hotel, in dem ich meinen Urlaub schon siebenmal verbracht habe und immer sehr zufrieden war, ist in der Zwischenzeit von einem gutgeführten Haus zu einer Absteige verkommen. Essen ist Massenabfertigung, sowohl in der Qualität als auch im Service. Vom Publikum das keinerlei Manieren (bulgarische Teenager) hat, ganz zu schweigen. (Ein Gast fand eine angebissene Zitronenscheibe im Salat) Sowohl am Büffet als auch an den Tischen glaubt man sich an Tröge gewisser Tiere versetzt. Zimmerservice sehr mangelhaft, teilweise kam die Reinigungskraft erst gegen 18 Uhr, um Zimmer zu säubern und Betten zu machen. Der Pool war des öfteren mit Tischen und Liegeauflagen gefüllt. Liegeauflagen deshalb unbrauchbar da tropfnass. Für berechtigte Beschwerden zum Abstellen dieser Mängel war kein Manager oder Zuständiger im Hotel zu erreichen. Mein Fazit: Firma Oeger-Tours kann dieses Hotel in dieser Preisklasse auf keinen Fall mehr guten Gewissens anbieten, bestenfalls als Jugendherberge. Dieser Meinung waren auch die anderen Gäste, die zur selben Zeit ihren Urlaub in diesem Hotel verbrachten. Von einem Reiseleiter war weit und breit nichts zu sehen, es hing auch keine Notiz aus, woraus man ersehen konnte wo und wie man diesen erreichen kann.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.1
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Pokój
Łazienka
Widok na miasto wieczorem
Verkalktes Fenster des Pools
Kaputte Stühle
Salatbüffet
Türzarcke
Poolfenster
Dessert Büffet
Speissesaal
Bad
Speissesaal
So sah es teilweise überall aus
So einige Tische aus
Treppe zum Pool
Duschanlage
Bad
Sonstiges Motiv
Speisesaal
Für 100 Zimmer eine Pfütze
Speissesaal
Aschenbecher
Holztreppe
Der Koch zur Essenseinteilung
Balkon
Salatbüffet
Schlechte Anlage
Offene Elektrik
Nur Meterbrot
Bad
Bad
Kleiner Pool
Hintere Ecke
Terrasse
Tisch
Stuhl
Bad
Bad
Bad
Balkon,
Badezimmer
Balkon
Unser Zimmer