Hotel Blue Ocean Resort

Hotel Blue Ocean Resort

Ort: Phan Thiet

95%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.5
Service
5.5
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Angela (56-60)

März 2020

super Anlage zum relaxen nach einer Rundreise

6.0/6

Es ist eine sehr schöne saubere, ruhige Anlage, die direkt am Strand liegt. Mit Englisch ist auch eine gute Verständigung möglich.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt direkt am Strand und direkt vor dem Hotel gibt es entlang der Straße viele kleine Geschäfte und Restaurants. Die Entfernung zum Flughafen ist zwar mit ca. 3 1/2 bis 4 Autofahrstunden recht lang, aber dafür erwartet einen dann eine sehr schöne und gepflegte Anlage mit einem sehr freundlichen Personal. Wir wussten aber schon bei Buchung, dass der Transfer so lange dauern wird und haben die Fahrt durch die schöne Landschaft genossen.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow mit Meerblick gebucht und haben dies nicht bereut. Die Bungalows sind sehr geräumig und haben ein schönes großes Bad, zusätzlich eine schöne Außendusche. Die Terrasse ist möbliert mit 2 Bänken inclusive. Auflage und 2 kleinen Beistelltischen. Zusätzlich hat man noch 2 Liegen mit Auflage direkt vor dem Bungalow stehen. Der Bungalow ist zweckmäßig möbliert, so dass auch genügend Stauraum vorhanden ist sowie auch 2 Sessel. Schön war auch, dass es einen Kühlschrank und eine


Service

6.0

Wir haben uns sehr gut umsorgt gefühlt. Das ging beim Einchecken los und zog sich durch alle Bereiche. Wir haben unseren Urlaub ja während der Coronaviruskrise in dieser schönen Anlage verbracht. Diese Zeit fordert auch von dem gesamten Personal sehr viel. Trotz der Infektionsgefahr, die ja auch für die Mitarbeiter vorhanden ist, hat man jeden Tag bei Allen immer gespürt mit wieviel Liebe sie ihre Arbeit ausüben und das bis hin zum Gärtner. Jeden Abend wurden die Strandtücher gewechselt und man


Gastronomie

6.0

Wir haben nur mit Frühstück gebucht gehabt. Diese war ausreichend und auch mit täglicher Abwechslung. Wir legen dabei auch immer viel Wert auf regionales Obst und da wurden wir nicht enttäuscht. In dem Restaurant kann man auch sehr gut nach Karte Abendessen. Diese Möglichkeit haben wir 3x genutzt und es hat uns sehr gut geschmeckt. Es werden unteranderem sehr leckere Fischgerichte angeboten. Die Preise liegen zwar etwas höher als in den Restaurants außerhalb der Anlage, aber man kann trotzdem ve


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Anbieter für Wassersport direkt am Strand angrenzenden an die Anlage, aber diese Möglichkeit haben wir nicht genutzt, da wir nach unserer Rundreise nur relaxen und entspannen wollten. Und das ist hier wirklich super möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

März 2020

Kommen auf jeden Fall wieder

6.0/6

Einfach nur schön. Allerdings stört es mich, daß fremde Personen, welche keine Hotelgäste sind, in die Anlage kommen und am Pool die Liegen benutzen. Vielleicht sollte mann über Armbänder nachdenken welche mich als bezahlenden Gast erkennen lassen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr geräumig.


Service

6.0

Es war kein Reiseleiter vor Ort. Aber Kristy war so nett und hatte immer ein offenes Ohr.


Gastronomie

5.0

Sehr lecker. Nur Rindfleisch war zu hart.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gegenüber des Hotels gab es 2 Reisebüros. Also alles möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dolores (26-30)

Februar 2020

Schönes und erholsames Resort

6.0/6

Die Hotelanlage ist schön gestaltet. Sehr sauber und gepflegt. Im Hotelrestaurant haben wir sehr gut gegessen. Die Lage war auch gut. Viele Restsurants in der Nähe.


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Ho Chi Minh dauert ca. 4 Stunden. Für die lange Fahrt wird man aber spätestens am Strand entschädigt. Das Resort ist direkt am schönen Strand. Diverse Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind direkt ggü. des Hotels.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow mit Meersicht in der ersten Reihe. Dieser war sehr gemütlich und schön ausgestattet. Eine Aussendusche war im geschützten "Hinterhof" des Bungalows auch noch vorhanden.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Wünsche wurden berücksichtigt und umgesetzt.


Gastronomie

6.0

Das Strandrestaurant des Hotels war sehr lecker. Dort bekam man am Morgen ein Frühstück in Buffetform. Dieses bot eine grosse Auswahl an frischen warmen und kalten Speisen. Wir haben auch ein paarmal dort zu Mittag gegessen, was auch jedes Mal sehr lecker war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Wellnessangebot war sehr gross, wir haben dies jedoch nicht genutzt. Der Pool war sauber und bot viele Liegen und Sonnenschirme.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulf (56-60)

Februar 2020

Super und für uns kaum zu toppen !

6.0/6

Dieses Hotel läßt einen das Herz höher schlagen. Top Anlage, freundliches und zuvorkommendes Personal und keine Abstriche in Punkto Sauberkeit. Zimmerreinigung und Komfort verdienen einen Extra Stern. Wir waren insgesamt 3 Wochen hier und hatten nie Grund für eine Beanstandung. Man hat seine Ruhe und keiner geht einen auf die Nerven. Sämtliche Anliegen wurden sofort aufgenommen und prompt erledigt. Das Personal hat stets ein lächeln für einen übrig. Man fühlt sich wohl und echt gut aufgehoben. Für uns war es Erholung pur und wir kommen garantiert wieder.


Umgebung

6.0

Transfer von Airport Saigon ca. 4 Stunden. Ausflüge kann man beim Reiseleiter oder auch im Ort buchen. Es gibt Tages-, Halbtages und mehrere Tage Touren. Bei letzteren muß man halt lange Fahrzeiten in Kauf nehmen oder fliegen. Wir waren im 2 Tage im Mekong Delta, einen Tag in Dalat und noch nen halben Tag auf den Ta Cu Mountain. Alles war super sehenswert und mit deutschsprachigen Guide.


Zimmer

6.0

Wir hatten Superior Zimmer mit Gartenblick. Sehr großes Bad mit wirklich immer warmen Wasser und große Terrasse mit zwei Sofas ausgestattet. Zimmer hatte TV (nicht genutzt), Wasserkocher zur Kaffee und Teezubereitung. Ausreichend Schränke für die Klamotten waren vorhanden und die betten nicht zu weich oder zu hart, perfekt.


Service

6.0

Keine Abstriche in jeder Hinsicht. Alles Supi.


Gastronomie

5.0

Haben nur einmal im Hotel zu Abend gegessen. War sehr gut, aber natürlich viel teurer als draußen. Aber das ist ja auf der ganzen Welt so.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt im Hotel keinerlei Animation oder Freizeitangebote. Am Strand befindet sich eine Kite Surfschule. Ansonsten gibts noch Spa mit Massagen u.ä. Die Poolanlage volkommen ausreichend für die größe des Hotels. Die Tiefe des Pools ist auf 1,50 m beschränkt. Liegen mit Auflagen sind ausreichend vorhanden. Außerhalb des Hotels gibt es genügend Restaurants und ebenfalls Massage und Spa Angebote, natürlich mit unterschiedlicher Qualität. Aber das kann ja jeder für sich selbst rausfinden. Wir waren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

November 2019

Ein2e Oase der Erholung

5.0/6

Also das Hotel ist ein Traum, man fühlt sich wie im Paradies. Wer lange Anreise in Kauf nehmen kann der wird sich wohl fühlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt recht mittig in Mui Ne. Es gibt unzählige Angebote direkt vor der Tür . Reisebüros für Ausflüge ( wir empfehlen Happy Tours) Massagesalons, unzählige Geschäfte und Restaurants. Die Qualität der Restaurants ist erschreckend schlecht ( viele russische Besitzer ) wer gut vietnamesisch essen möchte, sollte vorher genau recherchieren. Fahrt vom Flughafen mit über 4 Stunden leider unerträglich lang nach 14 Stunden Flug. Für Ausflüge in Vietnam wie zum Beispiel ins Mekongdelta usw.


Zimmer

5.0

Verschiebene Zimmerkategorien werden angeboten, von Standart bis Bungalow am Strand alles möglich. wir hatten ein normales Zimmer, Top ausgestattet. Bademäntel, Strandtücher, Regenschirm, Flip Flops, Minibar, täglich frisches Trinkwasser im Bad... Klimaanlage läuft recht ruhig . auch an der Einrichtung gibt es nix zu meckern, wir fühlten uns wohl. die Gartenanlage ist ein absoluter Traum.


Service

5.0

Alle Angestellten waren freundlich. an der Rezeption besonders freundlich , im Restaurant eher zurückhaltend. wir wurden bei allen Fragen und Anliegen sehr gut beraten. Man kann an der Rezeption auch Geld tauschen oder Ausflüge buchen. Täglich am Abend wurde im Zimmer eine Kerze angezündet mit einem Öl gegen Mücken. außerdem wurden frische Handtücher gebracht und ein Wetterbericht aufs Bett gelegt. das fanden wir irgenwie besonders... am Anreisetag hatten wir einen Obstkorb auf dem Zimmer. viel


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück gebucht. Dieses war ganz wunderbar. Täglich sehr große Auswahl an warmen, asiatischen Speisen. sehr viel leckeres Obst, ein kleines süßes Angebot und eine Station für Eier, Omelette usw. außerdem täglich die typische vietnamesische Suppe. Ala carte Restaurant haben wir nicht probiert, die Cocktails an der Beachbar waren leider sehr schlecht. haben gar nicht geschmeckt und waren absolut Ohne Dekoration. Gerade bei dieser gehobenen Preisklasse und der Tatsache das es


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

November 2019

Wunderschön für Strandurlaub

6.0/6

Das Hotel liegt wunderschön direkt am langen Sandstrand. Die Anlage ist sehr gepflegt, Bungalows sind sehr groß und top eingerichtet. Das Personal ist sehr nett.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf (51-55)

November 2019

Für Strand und Pool Urlaub genau richtg

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit Zimmern und Bungalows gleich am Strand gelegen. Großer Pool. Sauber, innen und aussen. Zentral gelegen.


Umgebung

5.0

Nah am Strand und Sopping zu Fuß ist auch möglich. Im Ort alles etwas Russisch angehaucht.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow mit etwas Meesblick. Sauberkeit und Ausstattung sind sehr gut. Dusche und Klimaanlage haben funktioniert.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und kompetent. Täglicher wechsel der Handtücher für den Strand und den Pool. Trinkwasser immer verfügbar.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist sehr gut, abwechslungsreich und es ist für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Surfen und Kite Surfen direkt am Strand möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (41-45)

Oktober 2019

Ein Stück vom Paradies....

6.0/6

Wunderschönes, geplegtes Resort. Traumhaft gelegen mit tollem Pool. Direkt am Meer mit schoenem breiten Sandstrand. Sehr gutes Restaurant und nettes, hilfsbereites Personal. Wir waren im SeaViewBungalow mit Blick aufs Meer inkl. Meeresrauschen... Fantastisch, Romantisch, Entspannung pur....


Umgebung

6.0

Tolle Lage an sehr coolem Ort. MuiNe hat einiges zu bieten. Restaurants, Top Surf und Kite Spot, Nachtleben mit diversen Clubs und internationalen DJs (Dragon Beach Club).


Zimmer

6.0

Ein Traum. Modern, gemütlich und sauber. Wir hatten Seaview Bungalow mit Outdoor Badewanne und Meerblick...das rauschen des Meeres inklusive.


Service

6.0

Sehr nettes und hilfsbereites Personal...


Gastronomie

6.0

sehr gutes Restaurant. Sehr lecker und liebevoll zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Surfen und Kite Surfen, mit Schule am Strand ( www. vietnam-kitesurf.com ), kleiner Fitnessbereich, grosse intern. Buchauswahl in der Bibliothek in der Lobby, Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Rezeption hilft gerne bei der Planung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2019

100% weiter Empfehlung

6.0/6

Ein wirklich sehr schönes Strandhotel.Dieses Hotel ist super sauber und gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Auf Wünsche oder Fragen wurde umgehend eingegangen. Die Zimmer sind immer sauber und im Landes-Tüpischen Stil eingerichtet. Sie verfügen über einen Sat TV und einen Kaffee und Teezubereiter. Unser Bad war mit einer Dusche,Toilette und 2 Waschbecken ausgestattet. Zum Zähneputzen wurden uns Täglich 2 Faschen Wasser zur Verfügung gestellt. Auch der Strand und die zur Verfügung gestellten Sonnenschirme und Liegen werden immer sauber und in Ordnung gehalten.


Umgebung

5.0

In unmittelbarer Umgebung befinden sich Zahlreiche Geschäfte,Restaurants,Kaffees und Restaurants.Wer Brillenträger ist und Interesse an einer neuen preiswerten Brille hat, dem können wir den Optiker (Min Hung ) empfehlen,Modernste Technik und Kompetenz. Keine Angst vor Sprachschwierigkeiten,er wird durch einen deutschen angestellten unterstützt. Jurek freut sich über jeden ,der mit ihm ein Bier trinkt und über die Heimat spricht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind freundlich eingerichtet und werden immer sehr sauber gehalten.


Service

6.0

Der Service und das Personal im Hotel waren immer sehr freundlich und zuvorkommend. Wünsche oder Anfragen wurden schnellstmöglich und zufriedenstellend erledig.


Gastronomie

5.0

Da wir im Hotel nur das Frühstück zu uns genommen haben,können wir dazu nur sagen das es alles sehr gut geschmeckt hat.Es war abwechslungsreich und für jeden etwas dabei.Das Personal war immer dezent und doch immer da, super.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gibt es einen gepflegten Pool mit ausreichen Liegen,3 Pavillons zum Relaxen um die kleine Teiche mit Fischen liegen.Im Hauptgebäude gibt es einen wirklich schöner Wellnessbereich mit Massagen und einem Fitnesstudio. Am Strand befindet sich wie in jedem Hotel an diesem Strand abschnitt,eine Kiteschule. Ausflüge in die Umgebung gibt es einige ,wie z.b. in die Wüste oder in einen Cayon werden durch die Reiseleitung von Vietnam Travel preiswert angeboten und wir waren auch super zufrieden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

September 2019

Absolute Servicekatathrophe

1.0/6

EinenPunkt gegeben aufgrund der eigentlich nicht schlechten Anlage. Ansonsten ist das Hotel von Service und der Lustlosigkeit der Personal eine reine Katasthrophe. Ratten und Kakerlaken. Meiner Frau wurden aus dem Schrank und ihrer Tasche 70 Euro gestohlen. Personal lust- und Interesselos. Egal ob beim inklusive Frühstück oder beim Mittagessen Le carte. 6 bis 7 Angestellte stehen zusammen und unterhalten sich,die Gäste werden nicht bedient.essen teuer und zu kleine Portionen


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

1.0

Siehe oben. Völlig lustlos, ohne servicegedanken


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thorsten (46-50)

August 2019

Für Ruhesuchende nach einer Rundreise perfekt

4.0/6

Schöne am Strand Strand gelegene Anlage, und zu dieser Jahreszeit sehr ruhig. 1 Punkt für den netten freundlichen Service und allen Mitarbeitern wovon die meisten noch in der Anfangsphase sind, und auch berücksichtigen sollte. 1 Punkt für das Essen. In anbetracht der Lage das momentan relativ ruhig ist, ist das Essen sehr reichhaltig am frühen Morgen, und auch abends sehr gut, wenn auch leider wenig Gäste hier Speisen. 2/3 Punkte für das Preis /Nu Ecke verlassen und großzügiger und evtl. ins freie gestaltet werden 2/3 Punkte für die Sauberkeit. Eigentlich perfekt, was Zimmer, Garten Pflege, Strand, Wege, Essens Bereich usw angeht, leider 2 Sachen die mir extrem negativ auffallen und wo sofort gehandelt werden muß deswegen nur 2/3 Punkte, würde ich aber dem Management persönlich erklären und nicht im Internet (bin bis Freitag noch in Zimmer 520). Und 2/3 Punkte für das Ambiente /Atmosphäre. Ich weiß es ist zur Zeit ruhig in der Anlage, aber irgend etwas um abends in der Anlage den Abend ausklingen zu lassen fehlt, sei es eine live Show, live Musik, Strand Party, cocktail party, irgend ein Programm das die Gäste animiert abends im hotel zu bleiben. Zusammen also 4 1/3 Punkte


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Mai 2019

Rundreise und Badeurlaub

6.0/6

Hotel war sehr sauber Personal sehr freundlich und hilfsbereit Essen war gut und Abwechslungsreich. Der Pool und der Strand waren sehr sauber und schön


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (19-25)

Mai 2019

Tolle Hotelananlage mit guter Lage und Strandzugan

6.0/6

Wunderschöne Zimmer, tolle Spa Angebote und schöne Poolanlage. Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstück üppig.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

April 2019

Kleine, hübsche Hotel Anlage, modern eingerichtet,

6.0/6

Kleine Hotel Anlage direkt am Meer, mit herrlichen Bungalows, Aussendusche, sehr guter Services und gepflegtem Aussenbereich.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angie (61-65)

April 2019

Tolles Strandhotel zum Erholen nach der Rundreise

6.0/6

Schönes, zentral gelegenes Hotel zum Entspannen, wo aber nie Langeweile aufkommt, da in unmittelbarer Nähe Geschäfte und auch Restaurants sind.


Umgebung

5.0

Sehr zentral, an einer Hauptstraße gelegen.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig und kurze Wege zum Restaurant.


Service

6.0

Sehr freundlich und äußerst hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück, sehr angenehme Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Strand, der nie überfüllt war und auch ein schöner Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrich (66-70)

März 2019

Das 2. mal

6.0/6

Wir waren vom 19.02. bis zum 12.03.2019 zum 2. mal in diesem Hotel. Diesmal haben wir uns für ein Standart Zimmer entschieden ( für uns vollkommen ausreichend ) und uns dafür wegen der langen Anreise einen Premium Eco Flug gegönnt. Flug mit China Airline Frankfurt - Taipeh 12 Stunden, 1,50 Stunden aufenthalt in Taipeh, Flug Taipeh - Saigon 3 Stunden und dann nochmal 4 Stunden Autofahrt bis Mui Ne. Das schlaucht ganz schön.


Umgebung

6.0

Für uns die beste Lage von Mui Ne. Mitten im Ort und nach rechts aus dem Hotel, am Strand, kann man ca. 25 Minuten bis zum Ende am Strand spazieren. Nach links ist leider nach ca, 10 Minuten Schluß, da der Sturm im letzten Jahr den Strand weggespült hat. Diesen großen Sandsäcke am Strand haben uns überhaupt nicht gestört. Baden im Meer war ab der 2. Woche Super, da wenig Wellen und im Vergleich zum letzten Jahr überhaubt keine Quallen. Auch im Pool kann man wunderbar Schwimmen. Das beste am Hote


Zimmer

5.0

Hatten diesmal ein Standart Zimmer im EG, Zimmer 218. Schon im August 2018 per E-Mail zwecks Reservierung angefragt und auch erhalten. Besten Dank! Einziger Kritikpunkt dieses mal. Die Kopfkissen sind Steinhart. Ich bat gleich am nächsten Tag um ein weiches Kissen. Hat das Zimmermädchen auch gebracht, war aber wirlich nicht viel weicher. Ich habe die kleinen, bunten Kissen probiert, mir aus den 2 großen, blauen Strandhanttüchern versucht was zu basteln. Alles vergebens. Ich hatte jeden morgen ei


Service

6.0

Alles nette, freundliche Menschen. Check in schnell, freundlich und Reibungslos.


Gastronomie

5.0

Hatten nur Frühstück und das war für uns für die 3 Wochen ganz OK.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (51-55)

März 2019

Schöner Strandurlaub nach einer Rundreise

6.0/6

Waren nach einer Rundreise für 8 Nächte im Blue Ocean, wurden nach 4 stündiger Anreise von Saigon sehr freundlich empfangen. Sehr schöne saubere Anlage war für uns ein toller erholsamer Urlaub.Kann das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Lange Anfahrt von Saigon ( ca. 4 Stdunden ) aber es lohnt sich.


Zimmer

6.0

Hatten das Standartzimmer mit Terasse für uns völlig ausreichend, Zimmer sehr sauber.


Service

6.0

Personal war sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr gut und auch im Restaurant konnte man sehr gut essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

März 2019

Einfgach GENIAL !

6.0/6

Sehr gutes Hotel. Wir waren bereits vor 5 Jahren hier, trotz der 6-stündigen Fahrt vom Flughafen :) Es war sooooo toll, dass wir wussten, dass wir wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

bernd (61-65)

März 2019

Hotel hat leider nur 4 Sterne, ich würde 5 geben.

6.0/6

Hotel ist absolut empfehlenswert, sehr gute Lage, weil direkt am Strand, vom Frühstücksbüffet max. 30 m bis zum Wasser


Umgebung

6.0

Fahrt dauert ca.3,5 Stunden, aber dafür werden sie auch belohnt.


Zimmer

6.0

Zimmer sind topp, da gibt es nichts zu meckern, sehr grosses Bad, wenn Sie abends aufs Zimmer kommen liegt immer der neue Wetterbericht auf dem Bett und es brennt einTeelicht. Sehr romantisch. Grosses Doppelbett, nicht durchgelegen, war auch ziemlich neu.


Service

6.0

EINFACH GENIAL


Gastronomie

6.0

Das Salt Restaurant, das zum Hotel gehört liegt direkt am Strand, man kann dort sehr gut essen. Alle Speisen auf der Karte , ich würde sagen, sind auch nicht teurer als in den Restaurants an der Strasse , aber bedeutend hochwertiger, (geschmacklich und auch von der grösse her). Essen sie mal einen Burger oder die vietnam Nudelsuppe ,einfach geschmacklich toll und perfekt angerichtet. Was auch sehr gut ist ,Happy Hour, nachmittags Cafe und Kuchen und von 17,30 bis 18,30 Cocktails oder Bier, einen


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness und Wellness haben wir nicht genutzt. Die Poolanlage ist Topp, wir haben sie aber kaum benutzt , da wir hauptsächlich am Strand lagen. Wir haben nach der Rundreise nur noch einen Ausflug unternommen in die Roten und Weissen Dünen (p.P.26 Euro), das lohnt sich auf jeden Fall, incl. Quad und Jeep in den Dünen. Unbedingt machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

März 2019

Ein super Strandhotel nach einer Rundreise

6.0/6

Nach einer Rundreise zum Abschluss war das Hotel eine sehr gute Möglichkeit zur Erholung und Entspannung. Ausserdem waren die Wege zu den guten Restaurants sehr kurz


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga Herta (70 >)

Februar 2019

Blue Ocean Resort ist empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel ist ein offenes Resort mit viel Licht und Luft, sehr viele Pflanzen und Bäume, sehr gepflegt, direkt am Meer und einem schönen Pool. Freundliches, hilfsbereites Personal.


Umgebung

6.0

Anfahrszeit von Saigon 4-5 Stunden, je nach Verkehr. Ausflugsziele sind der Märchenfluss, die roten und weißen Sanddünen.


Zimmer

6.0

Superiorzimmer 47 qm, großes Bad, großer Balkon bzw. Terasse, alles sehr sauber und gepflegt. Wir hatten auf Wunsch getrennte Betten mit sehr guten Matratzen. Im Zimmer Wasserkocher, Kühlschrank, Safe, im Bad alle Badeutensilien, eine große Dusche, 2 Waschbecken


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Bei uns war mal das Wasser kalt - wurde innerhalb 1 Stunde erledigt.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes, umfangreiches Frühstücksangebot, auch das Abendessen war gut. Aufmerksames Personal zu den Mahlzeiten, stets mit einem Lächeln.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine umfangreiche Bibliothek. Außer im Meer baden und sonnen haben wir keine Angebote genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

Januar 2019

Schönes ruhiges Hotel mit hohem Erholungsfaktor

6.0/6

Schönes Hotel mit toller Gartenanlage/Strand/Restaurant Mitten in der Anlage ein toller Pool. Liegestühle am Strand sowie am Pool genügend


Umgebung

5.0

Am Hotel viele Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Anfahrt vom Flughafen, leider 4,5 Stunden :-) Uns persönlich zu viele Urlauber aus Russland Ausflugmöglichkeiten sind ein paar in der Nähe. Wir haben 2 Wochen einen Roller für wenig Geld gemietet, um flexibel zu sein und einige Sachen auf eigene faust zu erkunden. In den zahlreichen Restaurants kann man sehr gut und günstig essen


Zimmer

5.0

Sehr grosse Zimmer, grosses Bad und grosser Balkon. Alle Zimmer sind nicht weit vom Strand/Pool/Restaurant entfernt und sind von einer tollen Gartenanlage umgeben


Service

6.0

Zimmerservice war super. Jeden abend hat man neue Poolhandtücher aufs Zimmer erhalten Frisches Obst hat man ab und zu aufs Zimmer bekommen Wasser gab es jeden Tag kostenlos aufs Zimmer Restaurantpersonal war top Es gibt eine Deutsche Gästebetreuerin, die immer mit Rat und Tat zur Seite steht Personal an der Rezeption war auch super


Gastronomie

5.0

wir hatten im Hotel "nur" Frühstück gebucht. Tolles, kleines Buffet. die Speisen wurden frisch zubereitet. Mittags und Abends konnte man im Hotel auch sehr gut zu einem fairen Preis essen. Wir haben sogar einmal den Zimmerservice vom Restaurant genutzt. Ist ebenfalls zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es war ein sehr ruhiges Hotel zum erholen. Keine Animation. Für uns war das in Ordnung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (70 >)

Dezember 2018

Für Poolurlauber o.k., für Strandliebhaber nicht

4.0/6

Die Zimmer und der Garten sind schön, das Personal sehr freundlich, das Frühstücksangebot lässt Wünsche offen, manchmal reichen die Liegen nicht.


Umgebung

3.0

DIe Geotubes stören am Strand, Strandwanderungen sind bei Flut nur beschränkt möglich. Außerdem wird viel Plastik und Unrat angeschwemmt.


Zimmer

5.0

Gute Ausstattung, z.B. Matratzen, Kopfkissen, usw. Handtücher in Ordnung. Keine Fernsehsender in deutscher Sprache außer DW, allerdings ohne Nachrichten. WLAN zu schwach, um damit Nachrichten zu sehen.


Service

5.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Frühstücksangebot


Sport & Unterhaltung

3.0

Für Kitesurfer alles geboten, wegen ihnen und des permanenten Windes ist Schwimmen kaum möglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elmira (36-40)

November 2018

Strandhotel

5.0/6

Strandhotel im Anschluss an eine Vietnam Rundreise. Wir hatten einen schlechten Start. Wir wurden von einer Rezeptionistin empfangen, die uns ohne Begrüßung und ohne ein Lächeln abfertigte als wären wir an einer Supermarktkasse. Obwohl ich einige Wochen vor der Anreise per E-Mail um ein ruhiges Zimmer gebeten hatte, bekamen wir ein Zimmer an der Straße und direkt an der Bus-Vorfahrt vor das Hotel. Es kam also zu einem netten Gespräch an der Rezeption in welches sich irgendwann die (sehr freundliche) Managerin einschaltete. Uns wurde ein Upgrade in einer Gardenvilla angeboten. Dies hätte jedoch einen zweimaligen Umzug in eine andere Villa bedeutet. Dies wollten wir bei einer gesamten Aufenthaltsdauer von acht Nächten eher nicht. Sodann erhielten wir doch noch ein Zimmer in der von uns gebuchten Klasse in ruhigerer Lage. Danach begann ein sehr schöner Aufenthalt. Der Strand am Hotel ist von den letzten Stürmen arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Als Entschädigung hierfür erhielten wir jeden Tag einen Verzehrgutschein in Höhe von 250000 Dong für das Restaurant im Hotel. Die Reparaturarbeiten am Strand laufen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

November 2018

Strandurlaub im Anschluss an eine Rundreise

5.0/6

Strandhotel im Anschluss an eine Vietnam Rundreise. Der Strand am Hotel ist von den letzten Stürmen arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Als Entschädigung hierfür erhielten wir jeden Tag einen Verzehrgutschein in Höhe von 250000 Dong für das Restaurant im Hotel. Die Reparaturarbeiten am Strand laufen. Das Frühstück im Hotel ist keine Offenbarung, aber durchaus völlig ausreichend. Auf die Dauer wird es jedoch etwas eintönig. Es gibt keinerlei Animation, was zu einem entspannten ruhigen Urlaub führte. An sechs Tagen die Woche ist eine deutsche Mitarbeiterin den ganzen Tag in der Anlage. Diese kümmert sich um alle Fragen und Anliegen der Gäste. Im Hotel waren deutsche, niederländische, skandinavische, australische und englische Gäste. Am Wochenende kommen einheimische Gäste hinzu. Alles in allem behandelt es sich um eine angenehme und ruhige Anlage. Bleibt zu hoffen dass die Reparaturarbeiten am Strand erfolgreich sind und dauerhaft Erfolg versprechen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

November 2018

hier lohnt sich der Aufenthalt

5.0/6

Sehr schönes Hotel, sehr schönes großes Zimmer. außerordentlich freundliches Personal. sofern es "Probleme" gab und dies an der Rezeption mitteilte, wurde sofort Abhilfe geschaffen. Wegen der Schäden am Strand und der eingeschränkten Nutzung gab es jeden Tag einen Verzehrgutschein. Diesen Makel so erträglich wie möglich zu machen, ist dem Hotel gelungen. Internetzugang im Zimmer muss unbedingt verbessert werden. Bei Fragen etc. war Katharina (fast zu jeder Zeit) eine angenehme Ansprechpartnerin.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt zum Hotel dauert leider sehr lange, ca. 4,5 Stunden, aber da sieht man was vom Land schon während der Hinfahrt, Ausflugsziele sind einige in der Nähe, aber es lohnt sich auch, entferntere Ausflugsziele (da ist man eben mal schon ab 05.00 Uhr unterwegs) zu buchen. Möglichkeiten dazu gibt es genug.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Wünsche, Probleme wurden sofort erledigt, äußerst freundliches Personal, auch wenn die Verständigung manchmal (wenn Katharina nicht da war) problematisch war, mit Händen, Zeigen und "Malen" klappte das gut


Gastronomie

5.0

das Frühstück war ansprechend, ausreichend, abwechslungsreich. Es muss nicht jeden Tag "alles" da sein. Abendessen war sehr ansprechend und schmackhaft


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ricky (46-50)

Oktober 2018

Kleines Traum-Hotel...für uns jedenfalls...;)

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand und ist von der Größe sehr übersichtlich. Die gesamte Hotelanlage ist sehr gepflegt und sauber. In diesem Hotel wird auf auch das kleinste Detail wert gelegt. Sehr gut für einen entspannten Bade-und Erholungsurlaub, da man auch sehr diskret und zurückhaltend versorgt wird. Aber wenn man wirklich etwas benötigt, findet sofort ein Top-Service statt.


Umgebung

6.0

Die An- und Abfahrt vom Flughafen ist sehr lang. Wir sind von Saigon 5h hin und 6 h zurückgefahren . Aber es gibt unterwegs genug Möglichkeiten zu einer Rast mit Toiletten. Diese lange Anfahrt sollte niemanden abhalten von dem, was man geboten bekommt. Ansonsten liegt das Hotel an einem traumhaften Sandstrand. Man kann lange Spaziergänge machen oder auch die Wassersportmöglichkeiten links und rechts des Hotels nutzen. Verläßt man das Hotel ist man sofort an einer belebten Einkaufsstraße, wo man


Zimmer

6.0

Wir haben eine Beach-Side Villa gebucht und das ist auch sehr zu empfehlen. Direkte Strandlage mit eigenen Liegen direkt vor dem Bungalow. Der Bungalow ist sehr groß mit einer sehr guten Ausstattung. Es gab eine Innendusche, zwei Waschbecken sowie eine traumhafte Außendusche unter Palmen...Wahnsinn !!! In den Betten haben wir fantastisch geschlafen. Die Klimaanlage hat auch sehr gut funktioniert. Flachbildfernseher...vor dem jeden Abend das Baby-Gecko aus dem Dachgebälk wartete...mit Radiosender


Service

6.0

TOP !!!...Hier gab es nichts zu meckern. Sehr ruhiges und freundliches Personal. Stets bemüht, einem jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Der Hammer war unsere Reinigungsdame des Bungalows...es wurde beobachtet, wann wir zum Frühstück gehen und zack war die Dame zur Reinigung da. Nach dem Frühstück war das Zimmer immer komplett fertig, selbst wenn Vertretung dies durchgeführt hat. Das haben wir so noch nie erlebt. Echt Mega !!! Auch die Gärtner und alle mit diesem Hotel verbundenen Servicekrä


Gastronomie

6.0

Super...klasse Frühstück...gute Auswahl...alles frisch und es gibt jeden Morgen die klassische vietnamesische Frühstückssuppe. Unbedingt essen...sehr lecker !!! Das Restaurant ist auch sehr gut. Wenn man Abends keine Lust hat, das Hotel zu verlassen, finden sich hier sehr leckere Speisen und Getränke. Für Getränke gibt es auch eine Rush-Hour...zwei Getränke zum Preis von Einem...! Solltet ihr hier Urlaub machen, probiert die Karte rauf un runter...es schmeckt alles...


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote muss man außerhalb suchen. Es ist ein reines Erholungshotel. Ein kleiner Fitneßraum ist vorhanden...der hat aber auch nur das Notwendigste. Wir haben mehrfach den Spa-Bereich genutzt...die Ganzkörpermassagen wurden professionell durchgeführt und waren zudem sehr preiswert. Wir haben die letzte Massage noch kurz vor unserer Abreise machen lassen. Auf jeden Fall ausprobieren. Entertainment gibt es zum Glück in diesem Hotel nicht...sehr gut !!! Der Pool ist überschaubar aber auch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (66-70)

September 2018

Würden wir wieder besuchen

5.0/6

Direkt am Strand gelegen in einer sehr schönen Anlage. Sollte als Anschluss einer Rundreise zu baden dienen. Erwartung übertroffen.


Umgebung

6.0

Wie gesagt direkt am Strand. Restaurent im Hotel und außerhalb sorgen für bezahlbaren Genuss. Die Anfahrt vom Flughafen ca. 4,5h, aber das kannten wir schon.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen TOP Bungalow. Die ganze Anlage machte einen NEU renovierten Eindruck.


Service

6.0

Super Check In&out. Sehr zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr lecker und vielseitig. Abends haben wir außerhalb gegessen, hat aber nichts mit der Hotelküche zu tun.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (66-70)

März 2018

Einwandfreier 100% Urlaub!

6.0/6

Ein super schönes Hotel. Wir haben uns dieses Hotel im Februar 2017 ( da waren wir leider für 3 Wochen im Bamboo ) angesehen und sofort gewußt, das wir dieses Hotel in diesem Jahr Buchen. Wir kennen nun in Mui Ne seit Januar 2007, das Pearl Oriantel, Bon Bien Resort, Bamboo Village und das Blue Ocean Resort. Das Blue Ocean ist für uns das schönste Hotel. Wunderschöne, großzügige Anlage mit vielen Palmen, nicht so eng zugebaut, einen Pool, der diesen Namen auch verdient. Reichlich und bequeme Liegen vorhanden. Liegen sollen nicht reserviert werden. Wir waren vom 22.02. bis zum 15.03.2018 im Hotel. Alle haben sich an dieses Verbot gehalten, bis zum 09.03. Da kam eine ganze Busladung Österreicher und schon am nächsten morgen um 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr waren 16 - 18 Liegen mit Handtüchern blockiert, von Leuten, die erst nach 10:00 Uhr dann kamen. Also, liebe Landsleute, nicht immer über die Russen schimpfen, die Ösis können es besser. Gäste überwiegend aus Holland, Deutschland, Österreich und einige, wenige andere Nationen. Überwiegend ältere Leute. Eine himmlische Ruhe war das für 3 Wochen. Zu erwähnen ist noch Katharina, die gute Seele des Hotels. Ist immer Nachmittags präsent, kleines Schwätzchen und fragt nach Problemen, die wir natürlich in diesem Hotel nict hatten.


Umgebung

6.0

Wir waren schon öfters in Vietnam. Das Hotel liegt ziemlich genau in der mitte vom Ort. Nach links und rechts kann man gut und gerne 30 Minuten spazieren gehen. Geschäfte, Reiseveranstalter, Restaurants ohne Ende. Ca. 70 % in Kyrillischer Schrift. Wer also an einer " Russen Phobie " leidet, ist hier wohl falsch, wer aber schaut, findet auch genug Geschäfte, wo Deutsch ( sogar Hochdeutsch ) gesprochen wird. Die freundlichkeit des Personals muß man, glaube ich, nicht extra betonen. wir waren schon


Zimmer

6.0

Zimmer wirklich sehr groß, Badezimmer und Balkon dito. Bequemes, großes Doppelbett, Safe, FS mit DW, genug Stauraum, Kaffee und Tee sowie 2 Flaschen Wasser täglich kostenlos. Handtücher täglich, abends neu auf's Zimmer.


Service

6.0

Wir sind abends um 21:45 Uhr im Hotel angekommen. Zur Begrüßung gab es ein Getränk und Erfrischungstücher und 10 Minuten später waren wir schon auf unserem Zimmer. Ich hatte 2 Monate vor Ankunft per E - Mail um ein Zimmer mit Balkon gebeten, erhielt umgehend auf Deutsch eine Antwort, das man uns ein Zimmer mit Balkon reserviert, was wir auch dann bekamen. Besser geht es schon mal gar nicht!!!!


Gastronomie

6.0

Wir haben in den 3 Wochen nichts beim Frühstück vermisst. 2 Sorten Fruchtsaft, 5 verschiedene Obstsorten, Eier, wie man sie haben wollte, Pfannkuchen, Toast, Brot, Käse, Konfitüre, Tee, Kaffee, Tomaten, Gurken und einige warme Speisen ( Suppen, Reis, Nudeln ) was aber nicht so mein Ding zum Frühstück ist. Wer da am Frühstück was zum Meckern hat, bitte unbedingt mal veröffentlichen, was man so zu Hause zum Frühstück so zu sich nimmt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wenn wir nicht im Meer schwimmen waren, haben wir unsere Runden im Pool gedreht. Der Pool bekommt von mir eine 1 Plus mit Stern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

März 2018

Ein tolles Hotel,kurze Wege für Geschäfte

4.0/6

Das Hotel,auch Früstücksservice ,sehr gut,immer zu empfehlen!!! Waren schon zweimal dort,2017 und 2018 und wieder 2020


Umgebung

4.0

drei Stunden von Saigon,tolle Lage,gute Geschäfte


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage!!!! immer sauber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kornelia (61-65)

Februar 2018

Als Badeurlaub zu schade-Land anschauen

6.0/6

Nach einer langen Anreise-sind von Frankfurt über Thaiwan geflogen(China Airline)kamen wir in Ho Chi Minh müde aber neugierig an.Der Shuttle zum Hotel stand um uns abzuholen.Die Fahrt dauerte 4 Std.aber darauf waren wir eingestellt.,Schon konnte man etwas von der Gegend sehen.Wir kamen an und wurden nett und sehr freundlich empfangen.Es gab ein Erfrischungsgetränkt und kühle Tücher. Es sah alles sehr gut und sauber aus.


Umgebung

6.0

Wie erwähnt 4 Std.dauert die Fahrt vom Flughafen zum Hotel,nur wir 2 waren im Auto,der Fahrer fuhr sehr gut und man hatte das Gefühl mit uns Touristen besonders vorsichtig zu fahren.---Der Verkehr,doch für unserer Europaverhältnisse,verwirrend.Aber so lange man nicht selber fahren muß fanden wir es schon interessant diese fahrweise-:)


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standard Zimmer,vollkommen ausreichend,sehr groß-Balkon mit Blick auf Palmengarten,sehr schön, die größe auch prima,mit Tisch und Lümmelecke,sehr gemütlich und total ruhig.Das Bad war auch von der Größe sehr gut,die Dusche groß und Abstellfläche war auch vorhanden.Obwohl wir brav die Handtücher immer aufhingen(man braucht nicht jeden Tag frische)Jeden Tag gab es neue.Zahnbürste,Zahncreme,Schampo,Duschseife vorhanden.Plus jeden Tag 2 Flaschen Wasser-sowie Kaffee,Tee,Wasserkocher un


Service

6.0

Das Personal war nett,Rezeption heben wir mal sehr hoch immer freundlich,immer lächeln-sehr schön.Die Gärtner schon am frühen morgen fleißig wurde immer alles gewässert geschnitten,kann man nicht genug loben.Die Anlage super gepflegt.Wenn doch mal einer mürrisch war,ok kann passieren,vor allen wir waren in der Zeit des Neujahrsfestes,wo doch die Fam.beisammen sein möchte,na und wenn man dann arbeiten muß ist es zu verstehen,das man nicht so gut drauf ist. Nun kommen wir zu unserer guten Seele Ka


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück gehabt,für jeden etwas dabei,natürlich warmes asiatisches Essen,aber natürlich auch Brot Marmelade,Wurst, Käse, Eier wie man mochte.Joghurt,nicht zu vergessen das super leckere Obst,das war ich glaube für mich das 1. Mecker über Brot, hallo wir sind nicht in Deutschland,rein in den Toaster und gut.Was uns sehr geärgert hat und mein Mann hat den Mund nicht gehalten.Die lieben Gäste grabbeln die Lebensmittel mit den Fingern an,geht gar nicht,man sieht es immer wieder.Wir fi


Sport & Unterhaltung

3.0

Also da braucht man sich nichts vormachen das gibt es im Hotel nicht,aber das ist für uns nicht so wichtig,das Pool war sehr schön Wasser warm.Liegen genug vorhanden,am Pool so am Strand,gibt aber auch da Leute sie meinen jeden Tag diese Liege zu haben,das 2 Wochen lang,also legt man doch mal ein Handtuch drauf -:(Fitness hatten wir kein Bedarf--der Strand war total schön zu laufen,dazu kommt das man Ausflüge macht,dort kann man nicht nur am Meer liegen.Wer mutig ist oder es kann es wird Kitesur


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mister x (46-50)

Dezember 2017

War toll

6.0/6

Zimmer war gepflegt und sauber haben das so nicht erwartet für Vietnam. Liegen waren zum grössten teil nicht von Badengästen reserviert mit ein paar ausnahmen. Strand war sauber und für lange Läufe geeignet. Hotel liegt am Ende des vom Russischen Urlauber dominierten stück.


Umgebung

4.0

leider vom Flughafen zum Hotel ca 4 Stunden


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (36-40)

November 2017

Eine sehr gepflegte und ruhige Hotelanlage

5.0/6

Ein Klasse Hotel zum entspannen nach einer beeindruckenden Rundreise,sehr zentral gelegen wunderschöner Strandabschnitt,es ist ratsam etwas mehr Geld für ein Gartenzimmer auszugeben, Zimmer zur Strasse sehr laut!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr zentral gelegen mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants...das beste Restaurant war schräg gegenüber "Song Van " super leckere Küche und Möglichkeiten Ausflüge zu buchen,was sich anbietet auch auf eigene Faust mit der APP "Google trips" die Gegend zu erkunden.Wer mal romantisch Essen gehen möchte das "Sunset" gegenüber vom Saigon muine Resort weg von der Hauptstrasse in zweiter Reihe ist sehr zu empfehlen,liegt in einem schönen ruhigen Garten Mückenspray empfohlen mit


Zimmer

4.0

Kleine Standardzimmer wenig Ablagefläche


Service

5.0

ganz normal ,nichts zu meckern


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war absolut Klasse,alles was das Herz begehrt große Früchte Auswahl .Frühstücks Panorama ist unschlagbar,da kann der Tag beginnen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bruno (56-60)

November 2017

Schönes Hotel in einer wunderschönen Gartenanlage

6.0/6

Das Blue Ocean Hotel ist eine kleine Oase mit einer liebevoll gepflegten Gartenanlage und verdient die guten Bewertungen ausnahmslos. Wir hatten ein schönes Bungalow mit Blick in die Gartenanlage, welches uns ausgezeichnet gefiel. Wer am morgen früh aufsteht kann das freundliche und zahlreiche Personal beim Unterhalt des Hotels und speziell der Gartenanlage beäugen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes Bungalow mit Blick in die Gartenanlage, welches uns ausgezeichnet gefiel.


Service

6.0

Das Personal gibt sich viel Mühe und wer mit einem Lachen durch die Anlage läuft, bekommt auch ein Lächeln zurück. Die Rezeptionistinnen sind hilfsbereit und wir bekamen zahlreiche nützlich Tipps. Im Hotel kann man problemlos ca. 10 Währungen (CHF, €, $, etc.) zu einem fairen Kurs wechseln.


Gastronomie

5.0

Gutes vietnamesisches Frühstück und ein sehr freundliches Hotelpersonal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand links und rechts vom Hotel gibt es Sportmöglichkeiten: Kite- & Windsurfen. Viele kleine, gute vietnamesische Restaurant, die zum Teil einwenig versteckt sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juli 2017

Zum relaxen nach einer Rundreise bestens geeignet.

5.0/6

Zum relaxen nach einer Rundreise bestens geeignet. Direkt am Strand und umliegend gute Restaurants. Sehr zentral gelegen.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, an einem schönem Strandabschnitt. Restaurants und Geschäfte in unmittelbare Umgebung. Wir können besonders das kleine familiengeführte Restaurant, links gegenüber des Hotels " Song Van" empfehlen. Man kann dort nicht nur gut essen, sondern im angeschlossenen Reisebüro, Lucky Tours auch Ausflüge buchen.Wir haben dort mit dem Jeep eine Tour zu den Sanddünen und dem Märchenfluss unternommen. Die Inhaber sind wirklich sehr hilfsbereit. Wenn man links vom Hotel die Straße weiter


Zimmer

6.0

Die Superior Zimmer sind sehr groß und gut ausgestattet. Die Betten waren sehr bequem und das Zimmer wurde immer gründlich gereinigt. Das Bad war mit zwei Waschbecken und großzügigen Ablagefächen, ebenfalls sehr konfortabel. Abends konnte man gut auf der kleinen Terrasse verweilen.


Service

5.0

Personal war stets freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur Frühstück gebucht und waren teilweise von der Qualität der Speisen nicht überzeugt. Kaffee und die Warmspeisen haben uns nicht so zugesagt, auch gab es nicht jeden Tag frisches Baguette. Man konnte sich aber gut von Süßspeisen, der Eierstation und dem Salatbüffet satt essen. Auch war die Obstauswahl sehr gut. Am Anfang der Woche war es eine angenehme und ruhige Atmosphäre, zum Ende der Woche waren sehr viele Einheimische, Chinesen und Japaner im Hotel. Es herrschte großer Trubel un


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war nett angelegt, wobei wir den Strand bevorzugt haben. Es gab kein Entertainment, was für uns auch völlig Okay war. Liegen waren zu unserer Zeit ausreichend verfügbar. Wellnessangebot vom Hotel haben wir nicht in Anspruch genommen, da es direkt gegenüber vom Hotel, neben dem Song Van Restaurant, etwas versteckt super Massagen zu günstigen Preisen gibt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (46-50)

Juni 2017

Sehr zu empfehlen diese Anlage

5.0/6

Leider waren zu dieser Zeit die Buchungen nicht vorhanden in diesem Hotel Anfang Juni. Somit war ich fast allein in der Anlage (außer am Wochenende stürmen Einheimische das Hotel mit Billig Flatrate für die Übernachtung) Das hat mich nicht weiter gestört, da endlich etwas Leben in die Anlage kam. Ein No Go ist die die nichtvorhandene Möglichkeit ein !bitte nicht stören Schild! am Hotelzimmer anzubringen. (Privatsphäre ist unbedingt zu achten im Hotelgewerbe!) Somit bin ich dreimal aus dem Mittagsschlaf, den ich mir im Urlaub mal gönne, rausgerissen worden. Die Putzzeiten waren immer unterschiedlich und schwer abzuschätzen, wann man sich besser nicht im Zimmer aufhalten sollte, oder auch drin bleiben konnte. Abends kamen die Damen noch einmal vorbei, nett gemeint aber zumindset für mich nicht sinnvoll. Aber gut das ist reine Geschmackssache. Die Zimmermädchen können natürlich von außen nicht sehen ob das Zimmer gerade besetzt ist, oder nicht. Das geht gar nicht und würde auf jeden Fall für mich zu gar keiner Buchung mehr führen in diesem Hotel. Sonstiges Personal ist zurückhaltende freundlich und auch wirklich höflich. Der Gärtner weckte um pünktlich 6 .15 Uhr zu seinem Arbeitsbeginn vor meinem Zimmer mit Schlauchanschließen und Bewässerung der Anlagen + weiteren Pflegearbeiten. Danke dafür, es war nicht an ausschlafen durch die extrem undichten Türen „sei dank“ zu denken.(bei den Mittelspaltmaßen kann man zwischen die Türen fast einen kleinen Finger durchstecken, so dicht waren die Außentüren „abzuschließen“) Einen Wecker brauchte ich also schon mal nicht im Urlaub, super toll. ;( Oberflächlich waren Teile des Personals leider auch, drei Tage fehlten die PC Maus an der öffentlichen PC Station im Eingangsbereich. Drei Tage hintereinander anmoniert - ohne Abhilfe. Am 4. Tag geschah das Wunder, die PC Maus war „installiert“- „Meisterleistung große Klasse“, der Mitarbeiter vom Strand hat bei meinem kurzfristigen Gang in mein Zimmer meine Kleidung zusammengeknüllt und unter den Sonnenschirm ins Gebälk verfrachtet. Ich kam wieder und war sehr erschrocken, denn ich dachte Diebe hätten mich um meine persönlichen Sachen gebracht!! Zum Verständnis, ich bin sehr gegen dieses Liegenreservieren von Gästen und stimme überein, das Liegenreservierungen nicht stattfinden sollten. Doch wo mein Verständnis aufgehört hat, war das ich fast alleinig am Strand war und somit keinerlei Gefahr im Verzug war, irgend einem Gast etwas durch „reservieren“ streitig zu machen. Da musste ich sehr an mich halten nicht böse zu werden. Frühstückbuffet war sehr dürftig, jeden Tag das gleiche und meines Erachtens auch nicht ordentlich bei diesen Temperaturen gekühlt. Da draußen gegessen wurde, was eigentlich sehr schön ist, ist eine kurzfristige Kühlung mit etwas Eiswürfeln zwischen die Angeboten nicht ausreichend, zumal die Sprichwörtlich in der Hitze schnellstens zusammen geschmolzen sind und zeitnah nur noch Wasserpfützen übrig waren. Insgesamt war das Personal aber sehr höflich und freundlich und das hat kleinere Unstimmigkeiten wirklich wieder weg gemacht. Anlage sonst sehr gut gepflegt, auch kann das Hotel nichts dafür das in der Nebensaison absoluter Totentanz auch außerhalb des Hotels herrscht. Ab 21Uhr waren spätestens die Bordsteige aber so etwas von hochgeklappt und nichts mehr los vor den Hotels, das war mir aber DEUTLICH ZU WENIG Abendgestaltungsangebot!! Da ist bei uns auf einem kleinen Dorf aber mindestens genauso wenig los und dazu brauche ich wirklich nicht in den Urlaub zu fliegen. Sämtliche Geschäfte, wenn offen und Restaurants waren ausschließlich auf den Massentourismus ausgelegt und überall waren russische Schriftzeichen an den Geschäften und Restaurants zu sehen. Wer es mag??! Zimmertipp: Zimmer um die 200 sind sehr gut gelegen und einigermaßen ruhig


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guenter (66-70)

Mai 2017

Ausspannen und Traeumen, immer wieder buchen !

6.0/6

Wunderbare Anlage , nur 100 meter zum Sand Strand. Bus Stop nach Saigon right vorm Hotel Alles sehr geraeumig Supper Room


Umgebung

6.0

Supper


Zimmer

6.0

Sehr sauber und geraeumig, auch Bad und WC. Telephon ,TV, Wanne und Schauer, Betten 2 grosse


Service

4.0

freundlich und mit Erfahrung ueber die Gegend


Gastronomie

5.0

Thai und Internationae Kueche


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

Mai 2017

Schönes Hotel, perfekt zum Enstpannen

5.0/6

Schönes, ruhiges Hotel in einer super Lage, perfekt geeignet zum entspannen. Direkte Strandlage, Möglichkeiten zum Surfen im Nachbarhotel gegeben.


Umgebung

6.0

In der Nähe befinden sich unzählige Einkaufsmöglichkeiten, sowie Restaurants, etc.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Bungalow und waren damit sehr zufrieden.


Service

1.0

Wir hatten noch nie wirklich Probleme mit dem Service im Hotel. Leider muss im Blue Ocean Hotel die Damen an der Rezeption kritisieren, das wir eine Rechnung über angeblich fehlende Getränke in der Minibar erhalten haben die wir nicht entnommen haben. Zudem haben wir gefragt, ob wir am Abreisetag eine Stunde länger in unserem Bungalow sein dürfen, da unser Transfer zum Flughafen erst am Nachmittag kam. Die Stunde wurde uns nur mit einem Aufpreis von 25€ gewährt OBWOHL im Hotel nur insgesamt 3 Zi


Gastronomie

5.0

Der Service im Restaurant wer sehr gut und freundlich. Auch das Frühstücksbuffet war frisch und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider so gut wie keine Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raimund (61-65)

März 2017

Führ Erholungssuchende optimal geeignet.

6.0/6

Sehr sauberes uebersichtliches gut geführtes Hotel. Sehr nettes und höfliches Personal, das einen jeden Wunsch sofort erfüllt. Die Zimmer sind gut ausgestattet und werden von dem Reinigungspersonal sehr sauber geputzt. Der Pool an dem immer Liegen frei sind wird sehr gepflegt und die Wasserqualität passt auch. Am Strand weht immer ein Lüftchen das für Kyte Surfer optimal ist,jedoch für Schwimmer nicht immer einfach. Das Essen im Hotel ist schmackhaft und für Hotelpreise auch günstig. Wir haben immer zu Mittag im Hotel gegessen und Abends sind wir vors Hotel wo es sehr viele verschiedene Restaurants gibt die Preiswertes Essen und Getränke anbieten. Mittags kann man im Hotel auch ein kleines schwätzchen mit der sehr netten Managerin Frau Marland die dort zum Essen verweilt halten. Wenn der Flug und Transfer nicht so lange dauern würde, würden Wir gerne wieder hier unseren Urlaub verbringen. Rein aus Altersgründen und Krankheits bedingt ist es uns leider nicht mehr möglich. Zusammen fassend das Blue Ocean Resort kann ich nur wärmstens weiter empfehlen.


Umgebung

5.0

Mitten im Touristenzentrum mit vielen tollen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, wo man auch gleich Ausflüge Buchen kann.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior Zimmer das keine wünsche offen lies. Die betten waren fast so bequem wie zu hause. Der Fernseher hat die DW leider nur in Englischer Sprache was schon das einzige Manko des Zimmers war.


Service

6.0

Wie schon erwähnt ist das ganze Personal sehr freundlich und meist auch der Englischen Sprache mächtig. Reklamationen werden sofort beseitigt. Es sollte mehr darauf hingewiesen werden, dass jeden Abend in der Bar eine Happy hour von 17.30 bis 19.30 gibt.


Gastronomie

6.0

Frühstück alles was es zu Hause auch gibt von jeder Art Eiern über Kaese zur Wurst Marmelade vier sorten frisches Obst. Wer hier was zu meckern hat sollte doch mal sagen was es bei den zum Frühstück gibt. Die Hotelküche bereitet sehr schmackhaftes Essen zu. Die Cocktails sind ein bisschen zu lasch gemixt was aber sicher nicht am Barmixer liegt sondern an seiner vorgabe wieviel Alko er verwenden darf.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage top gepflegt. Dieses Hote ist eher was für Ruhe suchende die keinen Remitemi brauchen. Fitnessraum haben wir nicht gesehen, suchten aber auch nicht danach.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

März 2017

ruhige Hotelanlage

6.0/6

sehr freundliches Personal, Hotel liegt am guten Strandabschnitt, tolle Grünanlage, schöner Pool, Restaurant im Freien (überdacht) mit Blick auf den Strand und das Meer


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

März 2017

Hotel okay. mit einigen Mängeln

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön und der Service sehr gut. Allerdings würde ich das Hotel aufgrund der Lage nicht weiterempfehlen. Der Strand ist sehr dreckig und auch die Umgebung vor dem Hotel hat uns nicht sehr gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

4.0

Obwohl beim Frühstück alles vorhanden war, ließ der Service etwas zu wünschen übrig. Das Personal wirkte nicht sehr bemüht...


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Januar 2017

Drei Tage waren OK

5.0/6

Sehr schöne Anlage, sehr sauber - es wird ständig geputzt und gefegt, ein Hoteltrakt liegt ca. 30m von der Straße entfernt - das ewige Gehupe ist unterschwellig immer da, baden war schwierig oder gar nicht möglich, da sehr hoher Wellengang, Paradies für Kitesurfer, wovon auch Unmengen vorhanden waren, was manchmal schon gefährlich war für normal Badende, Ort ist sehr auf russische Gäste eingestellt


Umgebung

4.0

Etwas Straßenlärm (Hupen) im straßennahen Bereich, Lokale ohne Ende


Zimmer

5.0

Sehr großes, modernes Bad, schöner Balkon mit zwei Liegen, keine deutschen Fernsehprogramme


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Frühstück etwas dürftig, keine Haferflocken, Trockenobst oder Nüsse für Müsli, Bedienung meist mit grimmigen Gesicht


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne (56-60)

Januar 2017

Erholungshotel nach Rundreise

5.0/6

Als Kurzaufenthaltshotel nach z.B. einer Rundreise akzeptabel. Als Badeferienhotel nicht zu empfehlen. Zimmer sehr gross und zweckmässig eingerichtet. Sehr windige Gegend. Wellen meist sehr, sehr hoch, was das Baden im Meer einschränkt. Hotelanlage gepflegt und schön. Zimmer sehr sauber.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel von Ho Chi Minh betrug 4 Stunden. Ausflüge z.B. in die Sanddünen können vor Ort gebucht werden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer mit Meersicht verfügen über private Liegestühle am Privatstrand. Zimmer sehr grosszügig mit Dusche im Freien als auch im Badezimmer. Genügend Ablagefläche und Stauraum. Betten gut.


Service

3.0

Servicepersonal meistens unfreundlich und unaufmerksam. Hotelbar ab 22.00 Uhr geschlossen. Wässrige Drinks. Frühstück nicht exzellent, jedoch ausser allen süssen Brotsorten ekzeptabel.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Januar 2017

Kleines gepflegtes Hotel im Zentrum

5.0/6

Das kleine Hotel liegt ganz zentral in der Ortschaft. Viele Restaurants sind in der Nähe. Die Anlage ist schön gepflegt und sauber. Die Zimmer sind verschieden groß, aber ok. Der Pool und der Strand sind sehr schön.


Umgebung

5.0

4.5 Stunden Transfer von Saigon. An der belebten Hauptstraße, viele Restaurants/Shops in der Nähe. Ausflüge kann man an der Straße in unzähligen Läden buchen.


Zimmer

4.0

Wir hatten die Standard-Kategorie u.nd waren von der Zimmergröße enttäuscht, vor allem, da wir von der Rundreise mit großen Hotelzimmern verwöhnt waren. Ausgeschrieben waren 32 qm, das Zimmer hatte jedoch höchstens 20. Bad sehr klein, die Dusche ist nur mit Flutung der Toilette und des Bodens benutzbar. Schöne Terasse mit 2 Bänken, die bestimmt mitgezählt worden ist bei der Zimmergröße. Gute Betten.


Service

4.0

Generell muß das Servicepersonal in Vietnam noch zulegen. Bei Frühstück liessen sich alle Kellner viel Zeit beim Abräumen, neu aufbauen oder Kaffee nachgießen. Alle freundlich, die Putzdamen kamen abends noch einmal zum Betten aufschlagen und Duftöl aufstellen herein, liessen dabei aber auch die Fenster offen, so dass die Mücken leichtes Spiel hatten...


Gastronomie

5.0

Frühstück ok. Essen im Restaurant gut und lecker. Kaffee konnte man sich an den Pool bestellen, war auch gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel hat man wenig Abwechslung. Es gibt eine Bibliothek und ein Spa, was überteuert ist. Das Fitness-Center ist ein Mini-Raum mit 2 Bänken und 1 Crosstrainer an der Rezeption. Kein Entertainment.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Dezember 2016

Sehr angenehmes Hotel, ideal für Kiter und ...

5.0/6

... welche die das kiten erlernen wollen wir haben knapp zwei Wochen im Blue Ocean Resort in Mui Ne verbracht. Es ist ein sehr angenehmes, sauberes Hotel. Das Personal war größten Teils sehr freundlich, vor allem von der Rezeption kam immer ein freundlicher Gruß und ein nettes lächeln. Die Zimmer (wir hatten ein Standardzimmer) sind ausreichend groß, mit Safe, Minibar und Fernseher, welcher als deutschen Sender nur DW anzubieten hat, aber wer braucht schon einen Fernseher im Urlaub? Die Zimmerreinigung war hervorragend, ebenso wurde die ganze Anlage und vor allem auch die Toiletten am Pool sehr sauber gehalten. Zum Frühstück wurde vom Omelett über asiatische Suppe, Nudeln, Kornflecks, Jogurt, Obst und natürlich auch Brot, Brötchen, Butter und Marmelade und, und, und, für jeden Geschmack etwas angeboten. Liegen am Pool und am Strand waren fast zu jeder Zeit zu bekommen, das übliche „Handtuch werfen“ wird man hier vergeblich suchen, es ist vom Hotel nicht erwünscht und es wird auf verschiedenen Tafeln darauf hingewiesen. An dem langen Sandstrand kann man ausgedehnte Spätziergänge unternehmen und wer Lust am Kiten, Windsurfen oder Wellenreiten hat, kann sich hier austoben bzw. es erlernen. Hier findet man am Strand alle paar Meter eine Surfschule. Einkaufsmöglichkeiten bieten sich jede Menge an der Straße vorm Hotel an. Egal ob rechts oder links, reihen sich mehrere Geschäfte und Restaurants aneinander, in fast allen Restaurants werden auch diverse Touren angeboten. Wir entschieden uns bei den Touren für „Lächeln Tours“ wenn man aus dem Hotel kommt, gleich rechts schräg über die Straße, Tipps zu den Touren schreibe ich noch separat hier bei den Holidaycheck Reisetipps. Zum Abendessen haben wir einige Restaurants ausprobiert, sind dann aber bei Thinhs Restaurant, schräg gegenüber vom Blue Ocean, hängen geblieben. Dort bekommt man original vietnamesische Küche zu guten Preisen und es wird auch deutsch gesprochen. Schönen Urlaub


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

michaundevelin (46-50)

November 2016

Unter Palmen direkt am Strand

5.0/6

Nach dem gefühlten Stress in Hong Kong freuten wir uns auf den Badeurlaub in Vietnam. Nach kurzen Flug und langen Transfer kamen wir im Blue Ocean Resort an. Es gefiel uns. Schöne Gartenanlage, direkter Strandzugang, geht man aus dem Hotel raus, befindet man sich mitten im Touristen Hotspot von Mui Ne, viele Restaurants und Geschäfte, man findet was...u.a. auch viele Russen, diese stellen bestimmt 80 Prozent der Gäste. Alles auch in russisch beschriftet, aber sehr ruhig. Bei uns im Hotel waren gar keine, es gab auch kein AI....ansonsten viele Deutsche, Franzosen und Amerikaner.


Umgebung

6.0

Kurze Wege beim Badeurlaub, was will man mehr. Aufstehen, zum Frühstück 100 m, danach an den Strand oder Pool, auch 100 m, Abends raus zum Essen, alles im Umkreis von vielleicht 500 m. Sehr Gut


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Gartenbungalow gebucht, da uns der Seaside-Bungalow zu teuer war, das war gut so, die Bungalows sind alle zum Meer ausgerichtet und unserer mit der Nummer 207 hatte unverbaute Sicht auf das Meer. Zimmereinrichtung ok, Bad etwas altbacken, aber schöne Verande mit Liegemöglichkeit. Kühlschrank, Safe und TV vorhanden, das Bad mit 2 Wachbecken. Betten (Kingsize) ganz gut. Abends kamen immer die Angestellten und zündeten Kerzen zum Verdampfen von Citusöl an, das hielt die Mücken aber


Service

5.0

Nette Angestellte, bei Reklamationen sofortige Abhilfe, sehr Gut


Gastronomie

5.0

Frühstück ok, ein wenig eintönig, aber zumindest immer frisches Obst, ansonsten das übliche, Suppen, Eier, Reis. Aber mit etwas Kreativität ließ sich Eintönigkeit vermeiden. Restaurant und Bar sehr gutes Angebot, Essen lecker, Cocktails waren ausserhalb besser und billiger, ging nur bei Happy Hour.


Sport & Unterhaltung

5.0

naja, Baden, Baden, Baden und dann chillen, chillen, chillen, also gut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe & Angelika (51-55)

November 2016

Sehr gutes kleines Hotel

6.0/6

Alles sehr sauber, gutes Frühstück, nettes hilfsbereites Personal. Ca. 80% deutsche Urlauber. Gleich gegenüber waren genügend Restaurants und kleine Läden. Beste Reiseveranstalter für private Touren ist auch gleich schräg gegenüber "LächelnTours" mit kleinem Restaurant, in dem auch richtig gewürzt wird. Das Essen war meine Einzige eher negative Überraschung in Vietnam, aber das ist ja Geschmacksache.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (56-60)

Oktober 2016

Schönes Strandhotel in belebten Badeort

5.0/6

Hotel direkt am Meer gelegen, Sandstrand und großer Pool laden zum Entspannen ein. geräümige Anlage , viele Palmen lassen Urlaubsfeeling aufkommen


Umgebung

4.0

direkt am Strand im belebten Badeort gelegen, dennoch ruhig, wenn Zimmer nicht zur Straße gewählt


Zimmer

4.0

Standardzimmer seitlich mit kleiner überdachter Terrasse am Eingang (Porch ), Bad und Zimmer nicht groß ,aber ausreichend alles sauber unf in Ordnung


Service

5.0

aufmerksamer Restaurant und Zimmerservice


Gastronomie

5.0

Frühstücksleistung für 3 Sterne gut, Essen im Restaurant war schmackhauft


Sport & Unterhaltung

4.0

Wassersportangebot an Strand in der Nähe zahlreich vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philip (61-65)

September 2016

Sehr gutes Strandhotel ganz in der Fisherdorf

5.0/6

Sehr Gutes Strand resorthotel mit schonen schwimmbad,garten und spa. In der nahe billiger schmaklicher privat fisch rstauranten


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Mai 2016

Sehr schönes Strandhotel......aber!!!!!

5.0/6

Sehr schönes Strandhotel. Zimmer ausreichend groß und dank unserem freundlichen Putzmädchen sehr sauber. Transfer zum Hotel leider sehr lang. Trotz "mutigem Fahrer" fast 5 Stunden, was sehr anstrengend ist. Am Tag unserer Anreise war in Vietnam Feiertag und für die Vietnamesen somit ein verlängertes Wochenende. Die hatte zur Folge, dass es sehr voll im Hotel war. Zum Frühstück war es sehr chaotisch. Das Personal war total überfordert und von "gemütlichem Frühstück" keine Spur. Da die Vietnamesen im Familienverbund anreisen, waren natürlich auch sehr viele Kinder da, diese können sich sehr gut "schlecht" benehmen. Das Frühstücksrestaurant sah dementsprechend aus. Nach 3 Tagen war aber der Spuk vorbei und ab diesem Zeitpunkt war es sehr ruhig im Hotel. Insgesamt waren dann vielleicht noch 20 - 30 Personen im Hotel, was überaus angenehm war. Das Personal (ausgenommen unsere Putzfrau) war sehr unmotiviert. Schlurften beim Frühstück durch Restaurant, völlig unlustig. Kaffee haben wir uns oft selbst nachgeschenkt. Ist kein Drama, aber bei den wenigen Gästen hätte sich das Personal gewiss nicht überarbeitet. Lage direkt am Strand, Wasser war zu unserer Reisezeit sehr warm. Der Pool hatte mindestens 40 Grad, da hätte man nur n och das Rheumabad reinkippen müssen :-) Liegen waren immer frei. Reservierung ist nicht erlaubt und es hat sich sogar jeder daran gehalten. Aber da nicht so viele Leute da waren, war dies auch kein Problem. Rezeption ist Tag und Nacht besetzt und sehr hilfsbereit. In der Umgebung gibt es jede Menge Restaurants. Wir haben mehrere getestet und es war überall lecker. Der Ort ist auf russische Gäste "spezialisiert", was man daran erkennt, dass man überall auf kyrillischer Schriftzüge trifft. Auch gibt es in den meisten Restaurants Speisekarten in russischer Schrift. Einkaufen kann man auch, es gibt jede Menge "Schnulli"-Geschäfte aber auch Boutiquen. Alles in allem ein sehr schönes Hotel. Wir werden jedoch dorthin nicht noch einmal fahren, da uns Vietnam allgemein einfach zu schmutzig ist. Das Land erstickt irgendwann in seinem eigenen Müll, was wir sehr schade finden, das es landschaftlich wirklich sehr, sehr schön ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Sonstiges
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Gastro
Pool
Strand
Pool
Ausblick
Ausblick
Strand
Sport & Freizeit
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Pool
Pool
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Lobby
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Gartenanlage
Sonstiges