Bongani Mountain Lodge

Bongani Mountain Lodge

Ort: Malelane

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.7
Service
5.7
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Sibillle (56-60)

Juli 2019

Wunderschön und ganz besonders

6.0/6

Mit In den Bergen nach einer steilen und holprigen Fahrt mit dem Jeep erreicht man die wunderschön gelegene Lodge mit Tollem Ausblick, wundervollen Safaris und unglaublich herzlichen Gastgebern


Umgebung

6.0

Von Johannesburg mit dem Bus sind es 4 Stunden bis man unten von den Safari Jeep abgeholt wird und eine Dreiviertelstunde holprig und steil schon durch das Reservat ins Hotel kommt. Die Anfahrt im Jeep allein ist schon die Reise wert


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit Balkon., Geschmackvoll eingerichtet mit perfektem Service. Sehr gutes Hauskeeping, auch das super freundlich und aufmerksam.


Service

6.0

Mama Aftika- Die wohlbeleibte Chefköchin kümmert sich um jeden einzelnen persönlich und erfüllt alle diätetischen Wünsche. Das Frühstück ist sensationell, das Abendessen an unterschiedlichen Locations, im Restaurant, in der Boomama an der Feuerstelle oder sogar im Busch


Gastronomie

6.0

Super nett, für jeden etwas dabei Herzlicher Service Sensationeller Erdbeer daiquiri... Es wird keine Mühe gescheut, die Gäste zu erfreuen


Sport & Unterhaltung

6.0

Ach wenn wir vielleicht nicht ganz so viele Tiere gesehen haben wir im Krüger Nationalpark, so waren die Game Drives der Bongani Lodge ganz besonders – ganz besonders nah dran an den Tieren, ganz besonders versiert von den dort aufgewachsen Rangern. Abend mitten im Busch auf einem Felsplateau einen gekühlten Gin-Tonic trinken – das hat was ! Tolles View deck mit kleinem Pool für einen Tag, an dem man ausspannen möchte mit Blick ins Reservat oder ein größerer Swimmingpool mit Affen und Anti


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

Juli 2019

Tolle Lodge mit Freizeitangeboten aber überteuert

5.0/6

positiv die Lage,der Service, die Pirschfahrten und die Möglichkeiten San-Felsbilder gezeigt zu gekommen.Negativ die (unzuverlässigen) Transferzeiten vom Parkeingang zur Lodge und der überteuerte Preis


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (56-60)

Juni 2019

Tolle Lodge mit herrlicher Aussicht und Swimmingpool

6.0/6

Lodge an toller Lage mit herrlichem Blick auf den (eignen) Nationalpark, der direkt an den Krügerpark grenzt. Schöne Bungalows (ohne TV, aber den braucht man nicht hier...). Das Essen und der Service sind sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Mai 2019

Lodge im Busch mit viel Luxus

6.0/6

Eine Lodge mit viel Luxus und Komfort mitten im Busch. Der ideale Ort zum entspannen und für Safari. Einfach traumhaft schön.


Umgebung

6.0

Die Lodge liegt sehr ab vom Schuss und die Anfahrt ist sehr sehr lange. Aber es lohnt sich! Mitten im Busch. Von hier aus kann man sehr gute und schöne Ausflüge machen. Auch der Krügerpark ist nicht so weit entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut und mit allem ausgestattet was man braucht. Die Duschen sind oben offen nach draussen. Achtung nicht vergessen die Türe zu schliessen, sonst kommen die Affen :-))))


Service

6.0

Das Personal der Lodge ist sehr professionelle, freundlich und immer gut gelaunt. An einem Abend beim Essen unter dem Sternenhimmel fingen die Köche und Keller plötzlich zu singen und tanzen an. Tolles Erlebnis.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Wenn man bedenkt das diese Lodge mitten im Busch ist, fand ich es noch beeindruckender was uns alles serviert wurde. Und lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht nur externe Ausflüge (Krüger usw.), nein die Lodge bietet auch selber Ausflüge wie Gamesdrives und Bushwalks (extra cost) an. Der Bushwalk hat und so gut gefallen das wir gleich noch einen gebucht haben. Es gibt auch 2 Pools und die Mädels von der Massage sind auch sehr gut so das man auch mal einen Tag ganz entspannt in der Lodge verbringen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

April 2019

Perfekt und atemberaubend. Typisch für Afrika

6.0/6

Super gepflegt und das Personal ist sehr freundlich. Wir wollten Tiere sehen und die Landschaft erleben. Dafür ist diese Lodge hervorragend geeignet.


Umgebung

6.0

Die Lage der Lodge ist perfekt. Die Umgebung atemberaubend. Wir konnten vom Pool aus Giraffen und Elefanten an einer Wasserstelle beobachten. Der Wahnsinn!!


Zimmer

6.0

Top gepflegt und toll gelegen. Das Bett ist riesig und wir haben super geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war immer präsent und stets freundlich. Es gab nie Beschwerden. Wir waren rundherum super zufrieden


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer Lecker und abwechslungsreich. Die Atmosphäre war genial. Das gesamte Personal hat für uns typisch afrikanisch gesungen. Das war echt klasse!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Für unsere Ansprüche perfekt. Jeden Tag Pirschfahrten, Bushwalks im eigenen Park und Ausflüge zum Krüger. Die An-, und Abfahrt zu der Bongani Lodge war für uns immer ein Highlight. In offenen Jeeps durch holprige, und atemberaubende Landschaft wo wir viele Tiere zu sehen bekamen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

März 2019

Einzigartig

6.0/6

Traumhafter Service, tolle Safaris, einzigartige Lage. Noch nie in einer so besonderen Unterkunft übernachtet. Auf den Safaris Giraffen, Näshörner, Büffel, Impalas, Kudus und noch viel mehr gesehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Trixi (56-60)

Dezember 2018

Wenn nach Südafrika - dann hier buchen.

6.0/6

Einmalig gelegen. Die einzige Lodge in der Umgebung, die direkt im Berg im Naturreservat gelegen ist. Jedes Zimmer ist ein Bungalow. Es gibt 2 Pools. Tiere wie Antilopen und Affen bewegen sich frei in der Anlage. Hier war man mitten in Afrika.


Umgebung

5.0

Einsam gelegen in den Bergen. Die Anreise von der Hauptstraße wie auch alle Fahrten dann in die Umgebung dauert ca. 3/4 Stunde über sehr holprige Wege aber wunderschöne Landschaft im offenen Jeep (bei Regen gibt es Ponchos). Vom Flughafen Johannesburg waren es 4 Stunden - zum Krüger Nationalpark 1 1/2 Stunden, man konnte Tagesausflüge zu den Ausläufern der Drakensberge, zu den Wasserfällen und anderen Sehenswürdigkeiten unternehmen. Zum Flughafen Nespruit war es nur eine knappe Stunde. Von dort


Zimmer

5.0

Jedes Zimmer war ein Bungalow mit einem Kingsizebett, Badewanne im Zimmer, Toilette und Dusche plus Außendusche und kleine Veranda. Bett mit Moskitonetz. Alles war etwas älter (25 Jahre ist die Lodge alt), das merkte man an den Türen und Steckdosen am Spiegel wären schön. Aber das Bett und die Kopfkissen war super, es gab täglich 2 kleine Flaschen Wasser und man konnte sich Tee und Kaffee auf dem Zimmer zubereiten. Ein Kühlschrank war auch im Zimmer.


Service

6.0

Super freundlich alle.


Gastronomie

6.0

Wunderbar. Wir waren zeitweise nur zu 8 in der Lodge. Da gab es Frühstück nach Wunsch und zum Abendessen Menüauswahl. Fantastisches Fleisch, gut gewürtzte Speisen, perfekt zubereitete Eier. Wenn eine große Gruppe da war, gab es morgens und abends Büfett. Am Nachmittag bot man zwischen 16.00 und 16.00 Uhr umsonst Tee und Kaffee sowie süßes und salziges Gebäck an.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Sterne sagen nichts aus. "Normale" Freizeitangebote gab es nicht. Aber die Lodge bot tolle Ausflüge im Reservat und Umgebung an - mehr braucht man bei so einem Urlaub nicht. Die Pools waren zum Erholen - nicht zum Schwimmen. Es gab wunderbare Massageangebot zu guten Preisen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina & Frank (51-55)

November 2018

Sehr gut!

5.0/6

Die Logde ist wunderschön gelegen, man kann selbst am schönen Pool die Tiere beobachten! Ein tolles Team , super Gastfreundlichkeit und selbst das frühe Aufstehen zu den Ausflügen war das Erlebnis wert!


Umgebung

5.0

Die Anfahrt von Johannesburg zur Lodge war ca.4h, die Ausflüge zum Krüger Nationalpark war auch eine längere Anfahrt, aber es hat sich gelohnt! Nichts für Leute mit Rückenbeschwerden!


Zimmer

6.0

Jeder hat einen Bungalow mit einem riesigen Bett, Badewanne im Raum, Dusche separat und noch einer Aussendusche!


Service

6.0

Es gab keine Beschwerden!


Gastronomie

5.0

Landesübliche Küche, sogar mehrmals ein wunderschönes Buschdinner.


Sport & Unterhaltung

5.0

Massagen für einen super Preis, schön gelegene Poolanlage, am Abend hat uns oft die Mannschaft von Küche und Bedienung mit afrikanischen Gesängen unterhalten!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Oktober 2018

Sehr gutes Resort in einer sehr schönen Landschaft

6.0/6

Sehr nette Lodge mitten in den Bergen in der Nähe vom Krüger Park. Die Anfahrt ist schon ein Abenteuer. Die Tierwelt im Resort ist überschaubar. Die Zimmer sind sehr Schön. Wir waren in der Lodge 1 direkt in der Nähe zum Hauptgebäude. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Safaris sind sehr gut. Das Essen in Buffett Form ist auch gut. Abends aus Sicherheitsgründen wird man zu den Lodges begleitet. Es gibt halt keinen Zaun.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf & Helga (70 >)

Oktober 2018

Jederzeit wieder!

6.0/6

Gebucht als Safarireise wussten wir nicht genau, was uns erwartet. Was wir nach einer abenteuerlichen Anfahrt vorfanden, sprengte unsere Vorstellungen. Eine tolle Anlage in 800m Höhe inmitten eines privaten Reservates.


Umgebung

6.0

Unsere Bungalows, direkt am Abhang zu einer weiten Ebene, eröffneten uns beeindruckende Aussichten auf die grandiose Landschaft, die Tierwelt und spektakuläre Sonnenuntergänge. Neben den Safaritouren im zugehörigen Reservat ist der Krüger-Nationalpark ist in ca. 1 Stunde erreichbar.


Zimmer

5.0

Das geräumige Zimmer wurde unseren Ansprüchen voll gerecht. Für die sanitären Anlagen wäre eine Überholung zuträglich.


Service

6.0

Dem gesamten Personal, den Fahrern, den Guides sowie Küchen- und Servicepersonal gebührt unser Dank. Mit welchem Aufwand z.B. die abendlichen Essen außerhalb der Lodge bis hin zu mitten in der Wildnis organisiert wurden, verdient unseren Respekt. Wir fühlten uns immer bestens betreut und sicher. Für alle Belange stand Alex stets zu unserer Verfügung und bestimmte maßgeblich den Erfolg unserer Reise.


Gastronomie

6.0

Unsere gastronomischen Ansprüche an eine Safarireise wurden umfassend erfüllt. Die kulinarische Betreuung auf den Ausflügen war angemessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben dem umfangreichen Ausflugsprogramm - 2 Tagestouren in den Krüger-Nationalpark (big 5 gesehen) - Tagesausflug in die Drakensberge u.a. Blyde-River-Canon - Ausflug mit Wonderman in ein benachbartes Dorf mit Besuch der Vorschule, Krankenstation und ortsansässiger Künstler war ein beeindruckendes Erlebnis. - 2x täglich Safaritouren im Reservat standen in der Lodge 2 Pools und Massageangebote zur Verfügung Volkloristische Darbietungen des Personals gehörten zum Abendprogramm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2018

Sehr schönes Resort in einer tollen Landschaft

6.0/6

Sehr schöne Lodge in einer sehr schönen Umgebung in der Nähe des Krüger Parks. Die Anfahrt zur Lodge ist schon ein kleines Abenteuer. Die Tierwelt im Resort ist überschaubar. Die Zimmer sind sehr schön. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Safaris sind sehr gut organisiert. In der Dunkelheit wird man zu den Lodges begleitet, da die Tiere bis dahin kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (70 >)

September 2018

Uneingeschränkt zu empfehlen, Wiederholung angesag

6.0/6

Die Lodge mit der Außendusche war sehr schön, wundervolles großes Bett und sehr sauber. Die Lage war vorzüglich, vor einem Fels gelegen mit Blick auf eine Wasserstelle, die von Elefanten genutzt wurde.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ideal, in fast 800m Höhe angenehmes Klima. Wundervolles und aufmerksame Personal, Mama Afrika ist allein schon die Reise wert. Sven, der Reiseleiter, sehr kompetent, sehr sympathisch, sehr gute Organisation. Der Tracker Andrieß ist ein toller Kerl, sieht Spuren, die ein normaler Tourist niemals sehen würde, sehr kompetent und ebenfalls unglaublich sympathisch. Natürlich muss auch Elliot, Mr. President, unbedingt erwähnt werden, ein toller Chauffeur, sieht auch im Dunkeln nur mit de


Zimmer

6.0

Es gibt nichts zu beanstanden, einfach toll.


Service

6.0

Wie zuvor schon erwähnt, nur positiv und verbreiten immer gute Laune,sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Häufig Barbecue natürlich im Freien, auch die Atmosphäre war besonders. Die Tische waren mit richtigen Tischdecken liebevoll eingedeckt, der große Feuerkorb war dann noch das I-Tüpfelchen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Bushwalk, Dämmersafari, Krüger Park, Drakensberge etc., völlig ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Juli 2018

Tolle Lodge mit Super Aussicht

6.0/6

tolle Lodge in super Lage! Super nettes und hoch motiviertes Personal. Authentische Safaris mit gut informierten Guides.


Umgebung

6.0

Die Lodge liegt oben auf einem Berg mit toller Aussicht über die Landschaft


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juni 2018

Jederzeit gerne wieder für ein paar Tage!

6.0/6

Traumhafte Lodge mit eigenem Reservat und grandiosem Ausblick auf die Wildnis Südafrikas. Tolle Sonnenauf- und untergänge gerade auf den Safaris. Die Bungalows sind traumhaft schön, gerade die großen und durch die Lage miiten in der Wildnis ist immer ein Schuss Abenteuer dabei, wenn man abends nur begleitet zum Essen und an die Bar gehen kann.


Umgebung

6.0

Die Lodge liegt mitten in einem privaten Reservet südwestlich vom Krüger National Park in einer Höhe von ca. 800 m. Dadurch kaum bis gar kein Malariarisiko. Die Lodge ist nur mit Jeeps erreichbar und die Auffahrt ist abenteuerlich und erinnert ein wenig an Achterbahn. ABenteuer von Anfang an.


Zimmer

6.0

Tolle Bungalows, das betrifft vor allem die alleinstehenden Bungalows. Man kommt sich hier vor wie im Honeymoon. Großes Bett, freistehende Badewanne im Raum, Bad mit Innen- und Außendusche. Keine Fernseher auf den Zimmern. WLAN nur im Hauptbereich und vereinzelt in den ersten Bungalows.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sehr gutes Buffet am Abend und kleines Buffet am Mittag und zum Früstück. Das Personal ist sehr bemüht. Für mich gerade mittags zu viele Fertigprodukte (Calamares in Südafrika?). Abends hätte ich mir mehr gegrilltes einheimisches Wild gewünscht, das kam zu kurz und bin ich aus Namibia anderes gewöhnt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot ist hier die Natur. Jeden Morgen und jeden Nachmittag gibt es eine Safari im offenen Jeep. Tollkühne Fahrer, die sehr intensiv nach den Tieren suchen. Man fährt vorsichtig sehr nah an die Tiere ran. 10m Entfernung zu einer grasenden und Bäume fällenden Elefantenherde war schon sehr, sehr beeindruckend. Löwen sieht man eher nicht aber genug andere Tiere und wesentlich näher als im Krüger National Park, wenn dort auch eine reichere Fauna zu finden ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

Mai 2018

Schlichte Lodge in sehr guter Berglage

4.0/6

Game Drive Lodge in recht abgeschiedener Lage in der Nähe des Krüger Parks. Im Rahmen einer Rundreise besuchten wir mit Minibus dieses Hotel. Die Anfahrt ist schon recht abenteuerlich. An der Rezeption wechselt man in ein Game Drive Fahrzeug. Die Fahrt zu der eigentlichen Lodge beträgt dann weitere 30 Minuten.


Umgebung

6.0

Die Lodge liegt in abgeschiedenen Hügeln. Man fährt durch eine Traumlandschaft auf den letzten Metern. Man ist dann an die Einrichtungen der Lodge gebunden. Die Aussicht ist von den Doppelbungalows grandios.


Zimmer

3.0

Die Lodge gehört zur AHA -Gruppe. Die Zimmer befinden sich in Doppelbungalows. Betten groß und mit Moskitonetz (sehr gut aufgehängt) ausgestattet. Die Anlage ist mindestens 40 Jahre alt und etwas abgewohnt. In Zimmer und kl. Duschbad gab es keine vernünftigen Steckdosen zum Aufladen der Kamerabatterien usw. . Im Restaurant konnten Adapter nur gekauft werden !!!


Service

3.0

nicht sehr zuvorkommend. Management sass mit Laptop im Restaurant. Adapter sollten verkauft werden.


Gastronomie

4.0

Abendessen und sehr frühes Frühstück in Buffetform. Es waren zwei große Busreisegruppen da. Ehe dann massenabfertigung


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Abend Game Drive war gut, es gab eher wenige Tiere in größerer Entfernung zu sehen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Mai 2018

Schöne Lage, leider abgewohnt

3.0/6

Die Lodge liegt wunderschön. Der Weg dorthin ist aufgrund der Straßenqualität sehr beschwerlich (sehr viele sehr tiefe Schlaglöcher). Allerdings scheint in den letzten Jahren nicht mehr in den Zimmern renoviert worden zu sein.


Umgebung

6.0

Schöne Lage in den Bergen mit wunderschönem Blick. Interessante Gamedrives. Weg zur Lodge ist sehr schlecht.


Zimmer

3.0

Bad (Dusche) hat Renovierungsbedarf. Steckdosenmangel.


Service

2.0

Adapter für die Steckdose konnte nicht ausgeliehen werden, sondern sollte gekauft werden.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges, abwechslungsreiches Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes Gamedrive in tolles Lage. Fernglas nicht vergessen, da Tiere teilweise weit von den Wegen entfernt waren


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christiane (31-35)

Mai 2018

Ich kann es nur empfehlen!

6.0/6

Tolles Hotel mit eigenem Reservat und super Ausblick. Tolle Sonnenuntergänge! Zuverlässige Ranger und wunderschönen Bungalows


Umgebung

6.0

Die Auffahrt zur Lodge war schon etwas abenteuerlich, die Jeeps haben keine Sicherheitsgurte und man kann sich wenn man in der Mitte sitzt nur schwer festhalten. Für Menschen mit Höhenangst ist das sicher eher nichts.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen der großen Bungalows, die wirklich super waren. Sehr gepflegt und fast schon wie eine Honeymoon-Suite mit freistehender Badewanne und einem riesigen Himmelbett. Die geteilten Bungalows waren nicht so gut in Schuß


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Gutes Essen, es gab nichts zu meckern


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Safaris hier waren echt toll, wirklich nochmal um Welten schöner als im Kruger Park. Die Ranger fahren wirklich bis auf 2-3 Meter an die Tiere ran und sind sehr bemüht Tiere zu finden. Die Nachtf´safaris waren ebenfalls toll! Löwen sieht man hier eher selten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

März 2018

Perfekt

6.0/6

Es ist schon viel geschrieben. Es stimmt. Perfekte Lage, gute Gastgeber, Supersafaris. Excellente Zimmer mit viel Freiraum.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

März 2018

Da muss man einmal im Leben gewesen sein.

6.0/6

Sensationelle Anlage hoch auf dem Berg direkt im Tierreservat. Toll angelegte und einzigartige Anlage. Viele Tiere gesehen, Essen war sehr gut. Das Hotel ist absolut empfehlenswert. Dort würde ich jederzeit wieder bleiben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hermann Josef (51-55)

Februar 2018

Gerne wieder!

6.0/6

Sehr interessante Game Lodge. Perfekt um zu entspannen und zum Erholen. Bei den zwei täglichen Safariausfahrten immer Tiere gesehn. Das Essen und der Service waren sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Januar 2018

Bongani Mountain Lodge - das ist Afrika "pur"

6.0/6

Im Rahmen einer Südafrika-Rundreise besuchten wir die Lodge für 3 Tage. Die Lage einfach ein Traum. Die Safaris mit den erfahrenen und freundlichen Ranchern nicht zu toppen. Die Ausstattung der Hütten, das Essen und die Freundlichkeit des gesamten Personals kurz gesagt: 100 % Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

Dezember 2017

Erholung pur und jede Menge Highlight garantiert

6.0/6

Eine Lodge zum Wohlfühlen. Luxus und doch bleibt die Natur nicht auf der Strecke. Man muss sie einfach gesehen haben nur dann kann man verstehen warum sie so toll ist.


Umgebung

6.0

Wunderschön eingebettet in die Natur. Eins fantastische Aussicht in das Reservat.


Zimmer

6.0

Ganz tolles Bungi mit einen riesen grossen Bett mit Moskitonetz. Badewann im Raum und welch Luxus 2 duschen . eine drinnen und die andere draussen.


Service

6.0

Sehr guter Service und mehr als freundliches Team im Restaurant wie auch bei den Ausflügen. Danke Alex unsere Reseleiterin und danke Paul unserem fantastischen Fahrer mit sehr viel Geduld undAdleraugen.


Gastronomie

5.0

Dessert könnte etwas abwechslungreicher sein denn 6 mal von 7 Tagen Schoko und Zitronencake ist etwas einfallslos. Ansonsten gutes Essen und fantastischen Wein dazu.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Zeit gehört vor allem den Tierbeobachtungen von welchen man gar nicht genug haben kann.(So ging's auf jedem Fall mir). In den kurzen Zeiten zwischen den Ausflügen hatte man Zeit am Pool zu verbringen. Wenn das Wetter mit macht. wir waren im Dezember dort (eigentlich Sommer) aber es war relativ kühl und sogar die kurzen Hosen waren weniger angebracht. Deshalb leider kein Badewetter gewesen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

November 2017

Man ist sehr gut aufgehoben. Die Guids haben Ahnung

6.0/6

Haben zwei Nächte hier geschlafen,liegt mitten in den Bergen.Haben 3 der Big Five gesehen,die Tiere müssen gesucht werden,aber Dank der prima Guids werden sie auch gefunden,auf das Gelände kommen die Tiere rauf,frühmorgens macht es Spaß den Affen zuzuschauen.


Umgebung

6.0

Für Safaris und relaxen prima geeignet,die Prospekte versprechen nicht zu viel.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Probleme wereden sofort erledigt


Gastronomie

5.0

Abendessen in einem umzäunten Rondell,man wird dann zum Zimmer gebracht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

November 2017

Ein Traum

6.0/6

So ein Hotel habe ich noch nie gesehen, ein Traum. Lage, Lage, Lage. Die Fahrt dort hin ist etwas abenteuerlich, aber wird belohnt. Toller Ausblick vom Pool, Tiere in der Lodge, Zimmer sind auch sehr schön und das Essen war perfekt. Für Safaris gibt es allerdings bessere Gegenden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

Mai 2017

Lage außergewöhnlich und unvergesslich

6.0/6

Diese Lodge ist etwas ganz besonderes. Hervorzuheben ist das sehr nette Personal, durchgehend durch alle Befrufsgruppen. Die Umgebung kann man gar nicht mit Worten beschreiben. Die Pools sind sehr schön gelegen, man kann von einem sogar Wildtiere beobachten. Leider hatte das Wetter bei uns nicht mitgespielt, dies war nicht weiter schlimm. Die Zeit zwischen den Safarais vertrieben wir uns in der Hotelbar mit sehr vielen Spielen im Anegebot. Das Preis-Leistungsverhältnis der Getränke ist super. Das typisch afrikanische Essen war ausgezeichnet. Die Fahrt zur Lodge ist bereits ein Abenteuer und die Safaris ein muss!! Wir hatten ein außergewöhnliches Erlebnis mit einem Elefantenbullen. Dies werden wir nie vergessen. Leoparden haben wir leider keine gesehen. Happy, jedoch, unser Ranger hat dazu beigetragen das die Safaris für uns unvergesslich werden. Diese waren einfach unbeschreiblich und die Tiere konnten wir von Nahen betrachten. Unser Zimmer war okay. Es gab jedoch auch Einzelbungalows mit großen Bett. Diese würde ich aufjedenfall empfehlen. Impalas grasten im Gelände vor unseren Bungalows. Im Dunkeln würden wir immer vom Hotelpersonal begleitet, auch der Weckservice funktionierte super. ;) Diese Lodge ist einfach nur ein Erlebnis, das man nie wieder vergisst. Absolut Empfehlenswert, wer die Möglichkeit hat, sollte hier ein paar Tage verbringen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

März 2017

Toller Ausblick aus dem Pool auf die Berge

5.0/6

Dieses Lodge erfüllt alle Wünsche eines jeden, der mitten in einem Naturschutzgebiet die Ruhe genießen möchte. Es dauert zwar eine Weile, bis man die Hütten erreicht, aber die Fahrerei lohnt sich. Man wird mit einem Erfischungstuch und -getränk begrüsst. Die Hütten sind sehr geräumig und haben eine Badewanne im Schlafraum, was unheimlich stimmungsvoll ist. Die organisierten Safaris sollte man unbedingt mitmachen, hier ist man etwas flexibler als im angrenzenden, überfüllten Nationalpark.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Als Abzocke haben wir empfunden, dass im hauseigenen Shop für einen Stromadapter, der an der Tankstelle 25 ZAR kostet, 100 ZAR verlangt wurde.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yve (31-35)

Januar 2017

Mitten in den Bergen

4.0/6

Schön in den Bergen gelegen. Großzügige Villen. Pool mit hammer Aussicht auf die Berglandschaft. Zweimal täglich Safari touren - super viele Elefanten.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

November 2016

Wunderschön gelegene Lodge mitten in den Bergen

6.0/6

Ein wunderschön gelegenes Hotel mitten in den Bergen eines Naturparks. Sehr schöne gut ausgestattete gemütliche Bungalows.


Umgebung

6.0

Mitten in den Bergen im Naturpark mit freilaufenden Tieren. Die Fahrt mit dem Allrad Geländewagen zur Lodge bzw. wieder runter führt immer durch die Natur und war immer ein Erlebnis.


Zimmer

6.0

Kingsize Bett mit Moskitonetz (war nicht erforderlich), Badewanne, Dusche innen und Außendusche, Minibar, Klimaanlage (leise), Deckenventilator, Fön. Das Bett bzw. die Matratzen waren sehr gut. Terrasse mit Blick ins Naturreservat. Alles sehr sauber.


Service

6.0

Der Service war in der gesamten Lodge sehr gut. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr schön in Buffetform angerichtet und sehr schmackhaft. Die Südafrikanischen Weine waren auch gut, ebenso das Bier. An Spirituosen gab es bis auf Amarula leider nur ein internationales Angebot.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Badeurlauber eher ungeeignet. Es gib zwar 2 kleine Pools aber das reicht nur zum erfrischen und eher nicht zum schwimmen. Sonnenliegen mit Aussicht direkt in das Tal mit Blick auf Tiere sind vorhanden. Ansonsten waren wir fast immer unterwegs. Es gibt Spiele zum ausleihen und eine klein Bibliothek. Ein Spa für Massage und Kosmetik ist auch vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eleni (26-30)

September 2016

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Es war einfach wundervoll in der Bongani Lodge. Das Personal ist so freundlich und hilfsbereit gewesen. Die Game Drives mit Patrick waren ein absolutes Highlight, wir haben 4 der Big 5 gesehen, dazu noch viele andere Tiere. Es war sehr sauber. Ich kann die Bongani Lodge nur weiterempfehlen! !!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (41-45)

Mai 2016

Top Lodge in wundervoller Umgebung mit top Team

6.0/6

Lage, Aussicht und Freundlichkeit des Personals haben uns den Aufenthalt in der Bongani Mountain Lodge zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Die Kombination mit Game Drives, Bushwalks und der Nähe zum Krüger-Nationalpark runden die Unterbringung ab. Was man hier nicht kann: Ausschlafen, wenn man die Tiere am Morgen sehen möchte. High speed internet surfen klappt auch nicht überall. Insgesamt: Großes Lob an die gesamte Belegschaft und uneingeschränkte Weiterempfehlung an jeden, der eine Safarireise plant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard & Renate (51-55)

März 2016

Super Lodge mit tollem Service

5.3/6

Nachj dem Besuch des Krüger NP haben wir noch 2 Tage / Nächte in einem privaten Naturreservat verbracht und uns für die Bongani Mountain Lodge entschieden. Die Zufahrt erfolgt über eine 7 km lange Schotterpiste zu einem gesicherten Parkplatz, von dort wird man mit offenen Gelände-Jeeps abgeholt und über Stock & Stein in ca 25 Minuten zur Lodge gebracht, welche auf einer Bergkuppel liegt, von dort hat man unglaublichen Weitblick. Die Anlage besteht aus einem Hauptgebäude mit Restaurant, Bar & kleinem Shop, sowie einigen verstreuten Bungalows (Einzel- oder Doppelbungalows) in afrikanischer Bauweise und mit entsprechender Einrichtung. Die Zimmer sind ausreichend groß, haben Klimaanlage, sehr großes Doppelbett mit Moskitonetz und ein wirklich schönes und großes Badezimmer, natürlich gibts auch eine Terrasse. Durch die Anlage bewegen sich jede Menge Wildtiere, wie Antilopen und Affen (nichts auf der Terrasse liegen lassen, sonst ist es weg, die Affen nehmen alles, was nicht niet- und nagelfest ist). Es gibt 2 Simmingpools, wobei eines am Rande eines Steilhanges steht und man 100 m unterhalb die Wildtiere beim Wasserloch beobachten kann. Die Buchung erfolgt ausschließlich auf Basis Vollpension, da es ja keine andere Möglichkeit für eine Mahlzeit gibt. Das Essen ist afrikanisch und ausgezeichnet, egal ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Mann isst in sehr angenehmer Atmosphäre und wird von sehr nettem, aufmerksamen Personal bedient. 2x / Tag gibt es Safari (inklusive im Preis) in offenen Jeeps (zeitig am Morgen und während der Abenddämmerung), dazwischen kann man es sich gut gehen lassen oder andere Ausflüge buchen. Extra erwähnen möchten wir den sehr guten und aufmerksamen Service. Wir wurden im Zuge unseres Aufenthaltes informiert, dass einer unserer Reifen des Mietautos keine Luft mehr hat, sodass wir bei unserer Rückkehr zum Wagen nach 2 Tagen den Reifen wechseln mussten. Das Personal hat alles für uns gemacht, Wagenheber, Reifentausch, danach Konvoi zu einer Werkstatt, um den Reifen flicken zu lassen, wiederum Reifentausch, alles ohne einen Handgriff durch uns. In 1 Stunde war alles erledigt, wir waren baff! Wir können diese Lodge uneingeschränkt weiter empfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

November 2015

Wunderbare Lodge mitten im Busch

6.0/6

Wunderbare Lodge mitten im Bongani Reservat. Landschaftlich schöner als Krügerpark, die Big Five und andere Tiere gibt es hier zu sehen.


Umgebung

6.0

Die Lodge liegt am Berg mitten im Bongani Reservat (neben Krüger Nationalpark). Man wird von der Straße (Welcome Center) mit dem Allradjeep abgeholt und fährt eine gute halbe Stunde durch die Wildnis bis zur Lodge.


Zimmer

6.0

Jedes Paar hat eine eigene sehr komfortable "Hütte" mit Doppelbett und Moskitonetz. Sehr nettes afrikanisches Bad, zum Tal mit Innen- und Außendusche. In der Lodge gibt es ein Gemeinschaftshaus mit Restaurant und Bar und Rezeption.


Service

6.0

Hervorragender liebevoller Service.


Gastronomie

6.0

Gutes Frühstück, hervorragendes Lunch und Dinner, mal als Buffet, mal als Menu und mal als "Braai" (Grillabend) mit Außengastronomie.


Sport & Unterhaltung

6.0

"Sport" gestaltet sich hier als "Gamedrives", morgens und abends. Ganz hervorragend, besser als im Krügerpark, da kreuz und quer durch den Busch gefahren wird um die Tiere zu finden. Es gibt auch 2 kleine Pools, eher zum Abkühlen als zum Schwimmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo (41-45)

September 2015

Sehr schöne Lodge weitab vom Trubel

5.7/6

Die Anreise zur Bongani Lodge ist ein Erlebnis für sich - vom Eingangstor geht es für ca. 45 Minuten über steile Wege zur abgelegenen Lodge. Die Zimmer sind einzeln oder zu zweit in Bungalows untergebracht, die meisten davon haben einen tollen Blick auf die Umgebung. Zur Anlage gehören zwei Pools, einer davon mit tollem Blick ins Tal und auf die Landschaft. Da die Lodge sich miten im der "Wildnis" befindet, können auch schonmal wilde Tiere durch das Gelände laufen - Ausflüge ohne Begleitung in die Umgebung (auch zu Fuß) sind daher nicht gestattet und auch im Dunkeln wird es gerne gesehen, wenn man sich innerhalb des Geländes von einem Angestellten begleiten läßt. Highlight sind die Pirschfahrten im offenen Wagen, die morgens und abends von tollen und sachkundigen Führern geleitet werden. Man erfährt einiges über die Flora und Fauna (und wir hatten das Glück, verschiedene Tiere ganz aus der Nähe erleben zu dürfen). Eine tolle Geste war auch das Frühstück nach der morgewndlichen Pirsch: Da wirde mitten in der Wildnis ein komplettes Frühstücksbuffet unter freihem Himmel "hergezeubert". Das Essen im Restaurant gab es als Buffet, hier war alles soweit OK. An einer kleinen Bar mit Kamin kann man abends noch etwas relaxen. WLAN ist im Prinzip kostenfrei vorhanden, allerdings ist der einzige Router schnell überfordert, sofern sich mehr als ca. 5 Gäste in Reichweite befinden. Aber an so einen Ort fährt man ja nicht zum Surfen im Internet.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Connie (46-50)

August 2015

Africa at its best

4.5/6

Wunderschön gelegene Lodge in den Bergen, Ruhe und phantastischer Ausblick garantiert. Sehr freundliches Personal und eifrige Guides mit guten Kenntnissen. Geschmackvolle, saubere und gemütliche Zimmer/Gästehäuser. Gutes Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Mai 2015

Tolle Lage - leider ohne Aussicht für uns

4.8/6

Schon die Anreise durch ein Township und dann per Geländewagen den Berg hinauf ist ein einzigartiges Erlebnis. Wir wurden sehr freundlich empfangen. Bei der Vergabe des Bungalows bekamen wir leider einen der wenigen ohne Ausblick auf die herrliche Landschaft. Die Tiere laufen durch die Anlage, wir sahen Impalas, Paviane und Kletteraffen. Die Ausfahrten im Geländewagen sind Spitze. Unsere Guides waren sehr engagiert und fanden viele Tiere, so auch zwei Nashörner. Die Verpflegung ist sehr gut angesichts der Abgelegenheit.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inga (19-25)

April 2015

Toller Urlaub mit vielen Tieren & Entspannung

5.3/6

Sehr toll gelegenes Hotel mit toller Aussicht und nettem Personal. Nach einer spannenden Anreise durch beeindruckende Landschaften im Allradfahrzeug wurden wir sehr freundlich begrüßt und aufgenommen. Unser Bungalow war sehr sauber und geräumig. Mit 23 und 31 gehörten wir zu den jüngsten Gästen im Hotel. Unter den Gästen waren alle Nationalitäten vertreten. wir haben uns rundum gut aufgehoben gefühlt und würden dieses Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten im 11.000ha großen Nationalpark auf einer Anhöhe mit gigantischem Ausblick ins Tal. Auf den zwei Pirschfahrten pro Tag lernt man Natur und Tierwelt bestens kennen. Elefanten, Nashörner, Giraffen, Löwen, Zebras und jede Menge Impallas konnten aus nächster Nähe beobachtet und fotografiert werden! Durch die Lage im Nationalpark und die freilaufenden Tiere kann die Anlage nicht auf eigene Faust verlassen werden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren toll. Gemütliches, großes Bett mit Mückennetz, Badewanne und ein separates Duschbad mit WC und Innen- und Außendusche, Einen TV gibt es allerdings nicht. Braucht man aber auch nicht ;-) Inernet gibt es in den Zimmer nicht. Jedoch seeeeeeehr langsames WLAN am Restaurant.


Service

6.0

Sowohl das Gastronomiepersonal als auch die Ranger auf den Pirschfahrten tun alles, um einem den Aufenthalt so schön wie möglich zu machen. Einfach super!! Besonder hervorzuheben sind hier Joyce (Restaurant), Simeon und Jabou (Ranger) !!!


Gastronomie

4.0

vor der Pirschfahrten morgens (5.30!!!!) gibt es Kaffe und etwas Gebäck für dem ersten Hunger. Um 9.00Uhr gibt es Frühstück in Buffettform bei dem jeder etwas findet. Abend- und Mittagessen gibt es, je nach Hotelbelegung, in Buffettform oder als Menü. Insgesamt hat es uns sehr gut geschmeckt. Die Vielfalt ist entsprechend der Lage und Region etwas eingeschränkt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt zwei Pools in der Anlage. Besonders toll ist das View-Deck von dem man direkt auf ein Wasserloch gucken kann, an dem die Tiere ab und an vorbeischauen!! Alles sauber und gepflegt. Das Wasser war allerdings im April für unsere Verhältnisse etwas zu kalt ;-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (46-50)

März 2015

Ruhe und Einsamkeit pur

4.0/6

Sehr abgelegen und nur mittels 30 minütigem Shuttleservice über einen Weg zu erreichen, der nur mit geländegängigen Allradfahrzeugen zu befahren ist. 100% freundliches und hilfsbereites Personal. Nette Bungalows, mit zwei Duschen, Badewanne, Safe, Kühlschrank und der Möglichkeit Tee und Kaffee zuzubereiten. Die Sauberkeit der Bungalowböden könnte besser sein. Etwas einfallsloses Dinner. Getränkepreise ok. Sehr nette Gamedrives und Bushwalks mit vielen Erklärungen der Ranger und Fahrer und Tierbeobachtungen, wie Elephanten, Büffel, Nashörner, Giraffen, usw.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (56-60)

März 2015

Abgelegene Lodge in den Bergen

4.0/6

Vom Flughafen JNB fährt man rd. 4,5 bis 5 Stunden bis zum Eingang des Game Reservat. Von dort aus wird man in einer halbstündigen Fahrt mit geländegeängigen Fahrzeugen zur Lodge gebracht. Die Lodge besteht aus mehreren Bungalows und einem Haupthaus mit Rezeption und Restaurant. Die Bungalows sind geräumig mit großem Doppelbett, Couch, zwei Duschen, Badewanne, Kühlschrank, Safe, Kaffeezubereiter und Terrasse ausgestattet. Täglich kommt zweimal der Zimmerservice, daher könnte es sauberer sein. Halbpension ist ok. Mittags gibt es Kleinigkeiten im Restaurant. Das Personal ist sehr freundlich und die geführten Gamedrives sehr interessant. Tiere gibt es genug im Reservat.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caro (26-30)

März 2015

Wer die Einsamkeit liebt ist hier richtig

4.7/6

Extrem abgelegene Lodge ohne die Möglichkeit diese ohne Führer oder Ranger zu verlassen, daher kein Shopping oder Restaurantbesuche möglich. Dafür bis auf die Tiergeräusche absolute Stille und erholsame Ruhe. Etwas langweilige Auswahl beim Dinner, besonders den Nachtischen. Das Personal ist sehr freundlich und immer bemüht, es dem Gast recht zu machen. Zwei Pools, einer mit toller Aussicht auf das Game Resort. Bushwalks und Game Drives mit erfahrenen Führern, besonders hervorzuheben sind hierbei Noel und Aron, die unermüdlich Informationen über Tiere und Pflanzen geben und immer bester Laune sind.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

März 2015

Ein absoluter Traum

5.3/6

wunderschönes hotel mitten in der wildnis! ein absoluter traum! hier hätten wir noch länger bleiben können! superleckeres essen!


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (51-55)

Dezember 2014

Englisch + Durchsetzungsvermögen nötig

3.4/6

Traumlage, einsam mit einem gigantischen Blick. Das Gelände ist nicht umzäunt daher vor der Veranda Antilopen, Affen und sogar ein Büffel. Bei Dunkelheit wird man daher von und zu den Lodges eskortiert. Fast schon enthusiastische Ranger und Tracker, die bei erkennbarem Interesse auch mal kleine Extratouren einleigen, Geologie und Fauna erklären können. Allerdings sollte man über gute Englischkenntnisse verfügen, sonst hat man nicht viel davon. Das Essen ist nicht besonders gut oder abwechslungsreich, aber wer einen Gourmeturlaub bucht, fährt eh woanders hin. Die Lodges sind sauber und komfortabel ausgestattet. Abgesehen von den Game Drives und den beiden kleinen Pools bietet die Lodge kein weiteres Programm. Richtig geärgert haben wir uns, als uns bei Ankunft mitgeteilt wurde, die Lodge werde über Weihnachten geschlossen und wir müssten nach einer Nacht umziehen. Nach massiven Protesten zusammen mit anderen Gästen stellte sich dann heraus, das es sich um eine Überbuchung handelte und wir 'nur' eine Nacht in einen Business-Hotel ca 2h entfernt verbringen mussten. Das wurde uns zunächst auch noch als Lodge 'verkauft', Wer mag es schon, wenn einem so dreist ins Gesicht gelogen wird. Kinder muss man dauernd im Auge behalten, Stellen an denen man abstürzen kann sind lediglich mit Warnschildern versehen. Nicht auf alle (Bushwalks z.B.) Ausflüge dürfen Kinder mit. Empfehlen würde ich es trotztdem jedem, der nicht nur an den Big Five interessiert ist sondern sich auch 3h Stunden auf die Veranda setzen kann um eine Impalafamilie zu beobachten.


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (26-30)

Oktober 2014

Super Lodge mit genialem Ausblick!

5.5/6

Die Anreise fanden wir etwas abenteuerlich, aber es lohnt sich definitiv!!!! Toller Service, klasse Gamedrives mit vielen Tieren, super Essen und wirklich tolles, hilfsbereites, nettes Personal. Für uns gibt es absolut keinen Kritikpunkt, wir haben uns super wohl gefühlt und wären gerne länger geblieben!


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marek (26-30)

Oktober 2014

Idyllische Lodge mit toller Aussicht ins Tal

4.9/6

Schon die Anreise zur Bongani Lodge ist ein Abendheuer. Nachdem man auf einen Sand/Schotter Weg abbiegt und diesen 7 Kilometer folgt vorbei an einem kleinen Township erreicht man den gesicherten Abstellplatz für das eigene Fahrzeug. Von da aus geht es mit dem offenen Geländefahrzeug ca. 30 min auf den Berg. Oben angekommen erwartet einen eine tolle Lodge. Unsere Reservierung lag leider nicht vor aber wir überbrückten die Wartezeit mit dem Lunch. Die Lodge bietet täglich zwei Pirschfahrten an die jeweils um 6:00 Uhr morgens und 16:00 Uhr Nachmittags beginnen. Die letztere ist auch gleich die Abenddämmerung Tour. Es sind viele tolle Tiere dort zu sehen auch in der Lodge da diese nicht eingezäunt ist daher begleitet einen der Ranger Abends vom Restaurant zur Unterkunft. Der einzige wehmutstropfen waren die noch eingezäunten Tiger. Sie Sie gerade erst aus dem Krüger Nationalpark erhalten hatten und noch eingesperrt waren damit Sie sich an die Safari Autos und Menschen gewöhnen können. Ab Februar sollen diese aber frei gelassen werden um sich dann auf dem 8.000 Hektar großem Gelände frei bewegen zu können. Das Restaurant ist offen und lockt daher auch die Baboons an die sich ab und an versuchen am Buffet zu bedienen. Wenn die Kellner nicht aufpassen raffen Sie alles zusammen. Für die wenigen die auch während des Urlaubs nicht die Nachrichten von daheim verpassen möchten bietet die Lodge kostenfreies Wlan an. Vom Nelson Mandela Haus hat meinen herrlichen Aussichtspunkt. Die Anlage verfügt ebenfalls über 2 Pools. Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet. Viele davon auch mit einer Freiluftdusche. Die Ranger sind super und geben während der Touren viele Informationen. Wir würden definitiv noch einmal zurück kommen.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nico (41-45)

Januar 2014

Safarilodge mit Mängeln

3.5/6

Im Großen und Ganzen eine tolle Lodge in den Bergen mit sensationellem Panorama. Sehr schöne Gamedrives mit super Rangern. Leider zur Zeit nur ein einziger Löwe in dem privaten game reserve, den man bei dieser Größe ca 24000 ha natürlich nicht zu sehen bekommt. Was überhaupt nicht geht, sind die beiden Swimmingpools. Total verdreckt und nicht zu benutzen !! Trotz mehrfacher Reklamation wurde hier nichts unternommen.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Januar 2014

Tolles Hotel in toller Umgebung

4.9/6

wir hatten hier einen tollen Aufenthalt. Der Blick von unserem Zimmetr / Haus war fabelhaft. Antilopen und Affen direkt vor dem Balkon. Die Game Drives waren auch sehr gut organisiert und sicher. Wir kommen wieder


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Mai 2013

Wunderschöne Lodge mit eigenem Game Reserver

4.0/6

Wunderschöne Lodge mit eigenem Game Reserver. Haben 2 Pirschfahrten mit den hoteleigenen Jeeps unternommen und viele Tiere gesehen. Perfekt für 1-2 Tage zum ausspannen. Unbedingt notwendig ist ein Adapter für Südafrika. Dieser kann auch an der Rezeption gegen 100 Rand ausgeliehen werden.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Mai 2013

Wunderschön

5.7/6

Sehr gepflegte Lodge inmitten einer fantastischen Landschaft und herrlichen Ausblicken auf die Lebombo Berge und die Ebene. Sehr herzliche Atmosphäre. Viele Gäste aus Frankreich und Deutschland. Bezahlbarer Luxus. Es sind 2 Game Drives am Tag inklusive sowie Vollpension. Man wird für die gesamte Zeit einem Tracker und Ranger zugeteilt.


Umgebung

5.0

Die Lodge liegt im privaten ca. 8000ha großen Mthethomusha Game Reserve, welches an den Krüger Nationalpark angrenzt (keine Zäune). Nelspruit ist ca. 1 Stunde entfernt. Es gibt 40 Zimmer, die jedes in einem eigenen freistehenden Haus untergebracht sind. Man fährt ca. 7km auf unbefestigter Straße bis zum Gate, wo das Auto auf einem Parkplatz abgestellt wird. Wir waren auch für die kurze Strecke bis zum Gate schon sehr froh, dass wir einen SUV gefahren haben. Mit einem kleineren Wagen wäre die


Zimmer

6.0

Die Zimmer befinden sich jeweils in einem kleinen frei stehenden Haus mit überdachter Terrasse. Die Zimmer sind sehr geräumig und wunderschön eingerichtet mit einem riesigen bequemen Bett mit Moskitonetz, einem Schrank, Safe, Anrichte und Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Couch und Tisch. Direkt im Zimmer befindet sich die Badewanne und der Waschtisch. In einem separaten Raum sind das WC und die Dusche. Es gibt zusätzlich auch noch eine Außendusche. Klimaanlage und Ventilator sind vorhanden. Haben


Service

6.0

Wir haben hier den besten Service erlebt, den wir je hatten. Das gesamte Personal war so echt herzlich und liebenswert, wie wir es noch nie erlebt haben. Wir haben sie wirklich alle ins Herz geschlossen. Vom perfekten Empfang über die hervorragenden Tracker und Ranger sowie den herzlichen Angestellten im Restaurantbereich – es war erstklassig!


Gastronomie

6.0

Im Reisepreis enthalten ist die Vollpension. Vor dem morgendlichen Game Drive, der gegen 6 Uhr startet, gibt es Kaffee, Tee und Muffins, Kekse etc. – ebenso während des Game Drives. Anschließend – so gegen 9 Uhr – gibt es ein sehr gutes Frühstück mit frisch zubereiteten Eierspeisen nach Wahl, verschiedenen Brotsorten, Cerealien, viel frisches Obst, Joghurt, Kuchen, Säfte etc. Kurz vor dem nachmittaglichen Game Drive – so ab 15 Uhr – gibt es eine Art Brunch in Buffetform, wo Salate, Obst, Kuche


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zwei Pools. Einer mit angrenzender kleiner Liegewiese und einer in Kaskadenform mit Sonnendeck, von wo aus man fantastische Ausblicke auf die Berge und die Ebene hat. Wir beobachteten von dort aus Giraffen, Kudus etc. Es gibt noch eine Bibliothek und einen Souvenirshop. Täglich werden 2 Game Drives angeboten. Das Terrain hier ist durch die Berge und die dichte Vegetation für das Aufspüren der Tiere nicht leicht. Die Landschaft ist wunderschön! Wir haben es genau aus dem Grund ausgewä


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Mai 2013

Traumhafte Lodge

4.8/6

Eine wunderschöne Privatlodge in traumhafter Umgebung. Wir waren begeistert. Auch die Pirschfahrten waren toll, viel besser als Krüger- oder Hluhluwe Park. Sogar am Nachmittag bis zur Dunkelheit haben wir Tiere gesucht und gefunden, Leopard mit Jungen gesehen und uns wurde sogar der Sternenhimmel erklärt, phantastisch ! Morgens zum Sonnenaufgang fuhren wir wieder raus und hatten zur Kaffee-Tee-Kakao-Pause einen traumhaften Rundumblick Richtung Krüger-Park. Nur zu empfehlen !


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (46-50)

Mai 2013

...die schönste Lodge in Südafrika!!

5.2/6

Eine wunderschön, harmonisch in die Natur intrigierte Lodge, mit super schön eingerichteten Bungalows. Perfekter Service. Das Personal gibt sich unendlich viel Mühe. Ob Frühstück im Busch oder Gesang beim Frühstück! Die Pirsch-Fahrten sind ein Erlebnis!! ...wir werden den Aufenthalt dort niemals vergessen! Für uns, die schönste Lodge in Südafrika!! Einfach nur genial!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Februar 2013

Große Enttäuschung

3.5/6

Die Lodge ist eine große Enttäuschung. Der Zufahrtsweg ist miserabel, die täglichen Gamedrives lohnen sich nicht, es gibt fast keine Tiere zu sehen. Das Dinner ist seinen Namen nicht wert. Liebelose Speisen vom Büffet. Die Lodge kann auch nicht direkt angefahren werden. Nach einigen Kilometern schlechter Strecke muss man den Wagen abstellen und wird von einem Geländewagen abgeholt.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Gastro
Pool
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sonstiges
Gastro
Gartenanlage
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Pool
Pool
Ausblick
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Pool
Gastro
Gastro
Auf einer Ausfuhrt im Bongani Reservat
Das tolle riesengrosse Bett mit Moskitonetz
Vor unserer Terrasse beim Bungu auf der Bongani Montain Lodg
Affen luafen in der ganze Anlage herum. Sind aber friedlich
Direkt vor unserem Zimmer
Einer von vielen Affen,frühmorgens wird rumgetobt
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Restaurant
Sonstiges
Zimmer
Anlage
Club House
Anlage
Anlage
Hütte
Panoramapool verdreckt
Panoramapool total verdreckt
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Badewanne und Waschtisch im Zimmer integriert
Innen- und Außendusche
Terrasse
Zimmer
Pool mit Viewdeck
Pool mit Viewdeck
Zweiter Pool
Pool mit Viewdeck
Sundowner beim Game Drive
So wird das Zimmer abends hergerichtet
Bomarestaurant
Boma
Blick auf Bongani vom gegenüber liegenden Berg
Bongani Pool