Hotel Palata Venezia

Hotel Palata Venezia

Ort: Ulcinj

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Bernhard (41-45)

Oktober 2018

Kurzurlaub im Herbst

5.0/6

Das Hotel liegt in der Altstadt und ist nur über einen steinigen Weg zu Fuß zu erreichen. Das Personal ist jedoch sehr hilfreich und holt das Gepäck vom Parkplatz. In unmittelbarer Nähe gibt es sehr gute Lokale. Das Personal ist in allen Belangen sehr hilfsbereit, wir hatten ein Appartement mit toller Terrasse, die Ausstattung ist rustikal und nett, jedoch schon etwas in die Jahre gekommen. Das Frühstück wurde uns auch nach 10:00 zum Tisch gebracht, wobei es an nichts fehlte. Für einen Kurzurlaub mit dem Ziel, Besichtigungen in der Umgebung durchzuführen, ist dad Hotel zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thorsten (51-55)

Mai 2018

Unweit in der Innenstadt gelegen

6.0/6

Super Hotel mit perfekter Lage, super Service nette Mitarbeiter. Restaurantterasse mit Traumhaften Blick auf die Bucht


Umgebung

6.0

Sehr schönes Hotel mit bestem Service. Rund um die Uhr nett. Beste Lage im Ort. Toller Kofferservice zum parkenden Auto was man etwas außerhalb abstellen muss. Wir hatten das Apartment mit 2 Schlafzimmern und Terasse. Kann mann nur weiterempfehlen. Jederzeit wieder würden wir buchen. Zum Geburtstag gab's vom Haus auf's Zimmer ne Flasche Champagner. Sehr zuvorkommend.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (41-45)

August 2015

Entspanntester Urlaub seit Jahren

6.0/6

Das Hotel ist absolut empfehlenswert - einzigartig mitten in der Altstadt - super Anlage - sehr nettes Personal - Frühstück ausreichend, nicht das umfangreichste aber qualitativ in Ordnung Wenn man das Palata Venezia bucht darf man sich kein Tourismushotel mit Poolanlage, Animation und Sportwettkämpfen erwarten. Es ist es sehr nettes ruhiges schön hergerichtetes Hotel - eine alte Festung - wirklich direkt in der Altstadt. Mit dem Auto nicht erreichbar .... man muss zu Fuss gehen - von beiden Seiten rauf den Berg und ganz oben mit Blick direkt aufs Meer ist dieses Hotel. Das einige was echt nicht besonders toll war, dass die Musik der Discos in der Nacht ab 21 Uhr etwa einfach laut war ... glaube bis 1 Uhr, danach musste es abgedreht werden. Aber wir hatten das Zimmer genau gegenüber der Rezeption und neben dem Restaurant - da spielte täglich ein Klavierspieler und wir sind immer mit Klaviermusik ganz dezent im Hintergrund eingeschlafen - das war sowas von schön und angenehm. Wir hatten auch das Zimmer das in die Richtung der Discos ausgerichtet war und es war - auch mit 2 kleineren Kindern - kein Problem in der Nacht.


Umgebung

5.0

Steinstrände einzigartig - ursprünglich, Anfänge des Tourismus Sandstrand unmöglich für uns - überlaufen, heiß, unangenehm Stadt sehr nett - man kann nicht viel einkaufen weil es wirklich noch nicht viel gibt dort, ist aber auch nicht das schlechteste mal nicht nur aufs einkaufen aus zu sein .... sehr entspannend! Autofahren in dieser Umgebung ein Horror - keine Parkplätze, Auto an Auto, dazwischen Mopeds usw. Ich war froh dass wir geflogen sind ....


Zimmer

6.0

Sehr schön, gepflegt, kühl, sehr groß, Klimaanlage funktionierte sehr gut bei uns, Bad war ausreichend .... TV mit div. deutschen Sendern und es funktionierte alles .... Personal sehr nett und freundlich und engagiert


Service

6.0

top!!!! Kann keinen nennen der nicht engagiert und freundlich war vor allem der deutschsprachige Kellner in der Früh war ein Hit .... der hatte sämtliche Insidertips auf Lager


Gastronomie

4.0

Frühstück war ok .... nicht umwerfend aber ausreichend und schmackhaft das Restaurant sehr gut aber auch teuer im Hotel direkt - im Vergleich zu den anderen Restaurants in der Gegend. Vor allem oben rund um das Hotel sind viele Restaurants die alle sehr zu empfehlen sind - sehr gut und auch preislich für österreichische Verhältnisse sehr billig. Auch die Promenade unten beim Strand bietet viele gute Restaurants! Sehr gute Suppen gibt es dort auch! Neben div. üblichen Grillgerichten - wie frisch


Sport & Unterhaltung

3.0

Strandangebote gibt es .... wurden aber von uns nicht genützt. Unsere Kinder wollten das nicht. wir sind nur 1x mit dem Boottaxi zum anderen Strand gefahren .... das war ein Erlebnis weil man hüfthoch im Wasser aussteigen muss .... mit Kindern nicht wirklich ratsam Angebote im Hotel direkt fast nicht vorhanden - kleiner Pool - für unsere Kinder ausreichend weil sie ihn fast alleine nutzen konnten, Whirlpool ist an einer dummen Stelle aufgestellt - den hat nie jemand benützt (direkt im Restauran


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Juli 2014

Palata venezia nein danke

2.8/6

apartements befinden sich im komplex einer altertümlichen festung.es gibt einen gemeinschaftsraum/ frühstück und einen kleinen pool /whirl pool sowie rezeption auf der eingangsebene.leider ist die unterkunft nur über steinstiegen , die keiner baunorm unterliegen können( weil extrem hoch- muskelkater garantiert) erreichbar- es sind gut 150 höhenmeter zu überwinden. lift ist nicht vorhanden, da dies von der montenegr. lokalregierung verboten wurde( es existiert am * aufstiegsgrat eine metallkunstruktion)weil unseco- welterbe sei. fälschlich wird in div. angeboten vorgegaugelt, es gäbe parkplätze die das hotel zur verfügung stellen würde. dem ist nicht so. vielmehr ist eine fläche amhafen zum abstellen der fahrzeuge genützt, findige einheimische ziehen gutgläubigen touristen 1-2€ aus der tasche( standgebühr !) PP sind frei jeglicher gebühr- es gilt zu beachten, dass der öffentliche verkehr sehr regelfrei abläuft und man höllisch aufpassen muss, nicht zu verunfallen! zum hotel selbst: ist man einmal oben finden sie unterschiedliche zimmer/studios/apartements . in denen wir waren,gab es durchgelegene betten und mangelhafte resp. veraltete ausstattung( haartrockner oder "klimaanlage" die mehr muffelte als .... duschen ist nur im sinne von: kleine anzahl tropfen treffen auf körper zu verstehen, ist der wasserdruck derart schwach , dass kein vernünftiges duschen mögl. ist ( alle tage gleich)kein einziger deutschsprachiger TV SENDER,! Wlan sehr langsam und oft überlastet frühstücksbuffet eher orientalisch, die eiergerichte in der regel kalt und dunkelgrünstichig- weil zulange im rechoude). kaffee ist geschmacksache gäste kommen überwiegend aus Russland, Serbien oder Albanien sauberkeit gesamt ist orientalisch lässig gehalten- aber kein littering in der Anlage das grösste übel: keine ruhige nacht: extrembeschallung der openair discos vom ort her( sichtweite) ab 21:30 bis in den morgen wir haben dann unser gebuchtes lstudio gegen hinterhofzimmer ( bild 9 der homepage) getauscht.


Umgebung

4.0

strand in sichtweite, liegen samt bastschirm 6€ . shopping nicht wirklich restaurants pizzeria ja, auf klientel des ostens ausgerichtet öffis: vergessen taxis ja besserer strand( einige kilometer lang, besser aufgeteilt und weniger lärm ) fahrzeit PW etwa 15 min oder mit boottaxi(3€)


Zimmer

1.0

ausstattung wie klima sehr antik und wenig funktionstüchtig minibar vorhanden Tv sender sind nicht deutschsprachig toiletten badezimmer tlw mit mängel wie lose klobrille oder kein luftabzug,ventilator out. möbel dunkles holz, betten ohne lattenrost und federkernmatratzen durchgelegen


Service

5.0

MA sind wohl der lichtblick abgesehen von sommersonne, immer freundlich und hilfsbereit. englisch wird gut verstanden. auf wünsche ( sofern erfüllbar) wird gerne eingegangen saubere badetücher mit speziellem aber angenehmen duft zimmer werden tägl. betreut


Gastronomie

3.0

oben im burgkomplex hat es verschieden arten von gastronomie, pizza bis " heute frisch gefangenen fisch" doch eher orientalisch , so wie tischsauberkeit in den von uns besuchten lokalen. preis leitung 70:30 trinkgeld ist mehr als erwünscht, zudem ist generell eine gewisse aufsessigkeit der service- MA evident. pizza 5-10€ fisch 13-16€ getränke 1.50-2.50€


Sport & Unterhaltung

2.0

wassersport möglichkeiten aber. teuer zustand/ambiente am strand eher veraltet, Hygiene in Toiletten extrem schlecht ebenso ortsübliches littering jeglicher reste, schon mal derberes. strandbekleidung unbedingt plastkschuhe auch für ins meer wichtig!,


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katrin & Jörg (36-40)

September 2006

Es gibt noch viel zu tun.

3.9/6

Wir hatten den Urlaub über einen Reiseveranstalter gebucht. Erste Überraschung im Hotel, der versprochene bewachte Parkplatz war eine unbewachte Plattform für jedermann am Meer. Das versprochene SAT-TV, dies waren einheimische analoge Programme. Den Hotelstrand konnten wir nicht eindeutig orten, einige Plattformen und eine Treppe in die tosende Brandung, das war es wohl. Der öffentliche Strand in Ulcinij ist sehr verschmutzt (Kippen, Müll etc.), das Wasser sieht sauber aus. Wirkliche Strände hat man nur südlich von Ulcinij, bis zur albanischen Grenze. Die Zimmer waren o. K., die Lage oberhalb der Stadt entschädigt für vieles. Die Beschaffenheit des Hotels bringt es mit sich, dass jeder Weg vom und zum Zimmer, recht steil berauf und bergab geht. Für Menschen mit körperlichen Einschränkungen ist dieses Hotel völlig ungeeignet. Die Gastronomie ist ohne Einschränkungen weiter zu empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer