Hotel Bärenwirth

Hotel Bärenwirth

Ort: Patsch

52%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.7
Service
5.0
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Hannes (19-25)

Februar 2020

Doppelzimmer top - Einzelzimmer flop

3.0/6

Für Paare, welche eines der renovierten Doppelzimmer bekommen wunderbar. Diese sind nach den Eindrücken anderer Hotelgäste und der hier veröffentlichten Bewertungen super gut ausgestattet. Alleinreisende, welche ein Einzelzimmer bekommen, dürfen in einem total abgewohnten, in den 80ern stehengebliebenen Zimmer wohnen. Ich halte in der heutigen Zeit einen Duschvorhang und eine Dusche mit Duschkopfhöhe von ca. 1,80m einfach für nicht mehr zeitgemäß. Ebenso die Lampen, welche mit Leder bezogen sind, treffen einfach nicht mehr den Nerv der Zeit. Ärgerlich ist auch hier, dass man sich bei einer Größe von über 1,90m den Kopf gerne und häufig an ebenjener Lampe stößt. Auch die Heizung verfügt nicht über ein für den Gast bedienbares Thermostat. Das Frühstück war ganz gut. Es gab Rührei mit Bacon, Bratwurst (wer’s mag), Semmeln, Wurst, Schinken, Käse, Marmelade, Butter, kleine Croissants, kleine Muffins, Kuchen, Müsli, O-Saft, Multisaft etc. Für den Kaffee, heiße Schokolade, oder Tee betätigte man einfach den bereitstehenden Vollautomaten. Jedoch - und sowas stört mich wirklich - man musste seine Eier dort selbst kochen. Dazu stand ein beheizbares Gefäß mit Halterungen für die Eier bereit. Es ist einfach unangenehm, 10 Minuten am Buffet herumzulungern, bis das Ei fertig ist. Dazu sollte man sich überlegen, drei Kategorien o.ä. einzuführen wie z.B. „soft“, „mittel“, „hart“ und diese schon in der Küche vorbereiten, so dass der Gast sich nur noch das gewünschte Ei nehmen braucht. Ich wage nämlich zu behaupten, dass viele gar nicht genau wissen, wie lange so ein Ei braucht. Natürlich habe ich auch die im Hotel befindliche Gastronomie zum Abendessen ausprobiert. Hierzu ist mein Fazit, dass diese für die gebotene Qualität einfach überteuert ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Juli 2019

Nettes Hotel mit guter Küche

6.0/6

Das Hotel war sehr schön und gut gelegen. Die Zimmer waren geräumig und gut eingerichtet. Das Frühstück war sehr gut und auch das Abendessen ist sehr zu empfehlen. Wir haben das Hotel als Zwischenstopp für andere längere Reise benutzt und würden es jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zbigniew (26-30)

April 2018

Gute Tiroler Gästehaus

5.0/6

Ok Aufenthalt, einfaches Zimmer, etwas alte Möbel, aber alles sauber und der Preis war gut. Sehr freundliches Personal, achten Sie einfach auf die Check-in-Zeiten. Ich habe dort nicht gefrühstückt oder gegessen, daher kann ich nicht über das Restaurant sprechen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gregor (36-40)

März 2016

Witziger Stop

5.0/6

Es ist ein witziges sehr originelles Hotel das man für einen Funaufenthalt buchen kann. Es ist Gemütlich eingerichtet.


Umgebung


Zimmer

4.0

Ich hatte sogar eine Badewanne.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Februar 2015

Toller Urlaub

4.7/6

Der Aufendhalt hat gut gefallen.Sehr gute Beratung der Wirtin und immer ein enger familierer Kontakt.Unser Zimmer hatte ein fantastischen Blick ,war sauber und alles in Ordnung .Möbiliar etwas älter ( Rüstikaler). Sehr gut die Nähe zu den Pisten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Judith (46-50)

September 2014

Teils, Teils

3.9/6

Die Küche ist gut und das Personal sehr nett. Die Zimmer und das äußere Erscheinungsbild haben Renovierungsstau und müssten dringend verbessert werden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

August 2014

Nette Unterkunft, grandiose Aussicht

4.8/6

Ein super-nettes kleines Hotel mit sehr persönlichem Charme und tollem Service an einem außergewöhnlichen Ort mit Blick auf die grandiose Berglandschaft!


Umgebung


Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eduard (41-45)

August 2014

Übernachtung 6-7 August

5.8/6

Sehr gutes Hotel, gemutlich, mit sehr freundlichen Inhabers. Das Essen war sehr gut, und die Uberblicken sind sehr schön.Kurz beim Brenner Autobahn.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (14-18)

Dezember 2013

Angenehmer Aufenthalt!

4.2/6

Angenehmer Aufenthalt mit sauberen Zimmern Frühstücksbuffett war den Anforderungen entsprechend:) Personal sehr freundlich.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (31-35)

Juli 2013

Entspannter Zwischenstop

4.7/6

Das Hotel war sauber, ordentlich und ein wenig in die Jahre gekommen. Die Mitarbeiter waren sehr gast - bzw. kinderfreundlich. Tolle Aussicht vom Restaurant auf die Berge.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Detlef (46-50)

Juni 2013

Ein erholsamer Urlaub

5.8/6

Ein traditionelles Tiroler Hotel mit einer wunderschönen Aussicht. Die Lage ist perfekt für Wanderausflüge und auch um Innsbruck zu besuchen. Die sehr herzliche und freundliche Bedienung und das wunderbare Essen vervollständigen den erholsamen und erlebnisreichen Urlaub.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Céline (56-60)

Juli 2012

Ein echter Reinfall

2.6/6

Das Hotel wirkt von außen gediegen, gutbürgerlich, solide. Es ist ein relativ großes Haus in relativ guter, sehr ländlicher Lage mit großräumigem Restaurant, dessen Preise uns jedoch (im Vergleich zu all den vielen anderen Restaurants (mit und ohne Sterne), die wir im Laufe dreier Wochen Wanderurlaub besucht haben) eher astronomisch als gastronomisch erschienen - einer der Gründe, warum wir hier nicht gegessen haben. Viel zu hoch erschien uns auch der Preis für das Frühstück (9 Euro für ein ganz normal bestücktes Buffet) und nach Betreten des Zimmers erst recht der Preis für die Übernachtung.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einem Tiroler Dorf, in direkter Nachbarschaft zu sehr schönen Bauernhöfen (und den dazu gehörigen Misthaufen). Einen Laden für das Nötigste (Getränke, Brot etc.) findet man nahe der Kirche, er hat aber nur vormittags geöffnet. Ausflugsmöglichkeiten sind in der wunderschönen Landschaft reichlich vorhanden, auch nach Innsbruck kommt man problemlos.


Zimmer

1.0

Die Größe unseres Zimmers war in Ordnung, doch die Ausstattung und lieblose Einrichtung machte uns sprachlos: Selbst in Jugendherbergen haben wir nie zuvor derart abgewohnte, zerschrammte, fleckige Möbel gesehen wie hier. Die Matratzen waren gut, aber das Bett komplett abgewohnt, mit schmierigem Putzstreifen über dem Kopfteil. Ein alter Fernseher (wir konnten nur drei Programme empfangen) hing an der Wand, die zugestellte Cordcouch war ebenso verfleckt wie der Teppich, die Wände voller Macken. N


Service

2.0

Das Wirtspaar war freundlich, aber nicht sonderlich um Hilfsbereitschaft bemüht. Auf Fragen nach Busverbindungen, den weiterführenden Weg (wir waren als Wanderer unterwegs) etc., wie sie in jeder andeeren Unterkunft auf unserer Strecke gut und informiert beantwortet wurden, bekamen wir hier nur Kopfschütteln oder unbefriedigende Auskünfte.Die Zimmerreinigung lässt zu wünschen übrig. Wir fanden ein abgefallenes, benutztes Wundpflaster auf dem Teppich, als wir ankamen, der Spiegel hatte Fingerspur


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war 'normal gut' bestückt, aber nichts Besonderes und unserer Meinung nach sehr überteuert. Immerhin war das Restaurant sauber und auf altmodische Art ansprechend.


Sport & Unterhaltung

Uns sind bei unserem Aufenthalt dort keine entsprechenden Angebote aufgefallen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Juni 2012

Landschulheimflair!

4.3/6

Nettes Personal,jedoch das Zimmer schon recht runtergewohnt! Aber sauber war alles!


Umgebung

4.0

Nicht weit von Innsbruck,Auto aber nötig!


Zimmer

3.0

Wie schon erwähnt war das Bett schon sehr verbraucht! Zumindest optisch auch wenn die Matratzen durchaus gut waren!


Service

6.0

Sehr nettes und höfliches Personal!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Miriam (19-25)

Mai 2011

Gute Lage, schlechtes Preis - Leistungsverhältnis

3.1/6

Das Frühstück kostet 9 Euro pro Person, wir mussten mehrmals Nachschlag anfordern und es ist die 9 Euro nicht wert! Die Zimmer sind sehr abgewohnt und der Teppichboden war nicht wirklich sauber, das gleiche trift auch auf das Badezimmer zu! Die Lage ist toll, der Ausblick auch, aber ich würde dieses Hotel nicht nocheinmal wählen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

September 2010

Tolles Panorama, aber leider renovierungsbedürftig

3.6/6

Das Hotel Bär wäre von seiner Lage her sehr schön gelegen - das Panorama im Frühstücksraum ist wunderbar. Leider hat man verabsäumt, in die Zimmer zu investieren bzw. zu renovieren. Was man vorfindet, ist ein überaltetes Hotel, wo es an allen Ecken und Enden mangelt. Gespart wurde sowohl im Bad als auch in der Ausstattung der Zimmer (Kissen, Decken etc). Einem anspruchsvollen Gast von heute kann man so etwas kaum mehr vorsetzen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juni 2010

Unhöflicher Empfang, arrogantes Verhalten

3.6/6

wir kamen abends mit 2 kleinen kindern im hotel bär an; leider war ab 20.30h die küche geschlossen und wir waren erst um 21.10h im hotel. auf nachfrage ob es für die kinder noch irgendwelche kleinigkeiten (brotzeit) zum essen gibt wurden wir mehr oder weniger 'blöd' auf die uhrzeit angeredet. auf nachfrage ob es im ort selbst noch eine wirtschaft mit offener küche gäbe wurden wir belehrt daß nur in innsbruck noch restaurants offen haben, weder in patsch noch in näherer umgebung. zufällig war 50m weiter noch eine 'stube' geöffnet in der es quasi alles für und gegen den hunger gab (knödel, schnitzel,...), diese 'stube' ist tägl. geöffnet bis 23.00h. dies sagten wir der dame an der rezeption am nächsten tag, worauf sie nur antwortete daß sie sich nicht vorstellen kann daß man DORT essen würde... Tolle antwort, auch gegenüber den nachbarn denen diese wirtschaft gehört. kleinen kindern mit hunger und deren eltern ist in diesem fall essen wichtiger als haute cuisine des hotel baers. wir kommen nicht mehr.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (41-45)

Juni 2010

Nettes, gemütliches Hotel, persönliche Betreuung

4.9/6

Wir haben auf der Durchreise auf dieses Hotel entdeckt. - tolle Aussichtslage in einem kleinen Tiroler Dorf - nicht weit nach Innsbruck - gute Ausflugsmöglichkeiten durch die Anbindung an die Brennerautobahn


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi & Steffen (26-30)

Februar 2010

Sehr schöner Winterurlaub in Tirol

5.1/6

Unser Urlaub im Hotel Bär war sehr schön. Die Familie ist sehr nett und hatte immer gute Wandertipps für uns. Das Essen war spitze! Die Zimmer sind einfach eingerichtet und sauber. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon (sehr schöne Aussicht) und im Badezimmer eine Wanne, was zum Auftauen nach dem Rodeln super war.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (41-45)

Februar 2009

Winterurlaub vom Feinsten

5.8/6

Wir brauchen im Urlaub tolle Wirtsleute, ein gutes Früstück, ein leckeres Abendbrot und einen gemütlichen Schlafplatz - wir haben es hier gefunden und die Gäste kommen aus der ganzen Welt.


Umgebung

6.0

Bis zum nächsten Hang ist es nicht weit und auch zum Soppen nach Innsbruck und Italien ist es nur ein Katzensrpung.


Zimmer

6.0

Urig tirolerisch - alles aus Holz, so wie wir es lieben. Früh gab es den Sonnenaufgang und abends den Sonnenubntergang auf dem Balkon. Schön ist auch, das es ein Familienbetrieb mit Tradition ist.


Service

6.0

Die Wirtsleute sind immer für uns da. Das Personal ist freundlich. die Zimmer werden täglich gereinigt. Für Kinder jeden Alters gibt es immer etwas zu entdecken.


Gastronomie

6.0

Die Speisekarte ist ein Traum und für jeden findet sich etwas, egal ob Halbpension oder ala cart. Auf Sonderwünsche wird immer eingegangen. Die Preise sind ok


Sport & Unterhaltung

5.0

Mitten in den Bergen liegt das Hotel. wir konnten jeden Tag Skifahren, eine Rodeltour machen oder wandern. Nach den sportlichen Aktivitäten gab es die Erholung in der Schwoimmhalle oder in der Sauna.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maximilian (51-55)

Juli 2008

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.9/6

Herrliche Landschaft und Aussicht, haben es sehr genossen. Durch die Lage ist man mit dem eigenen Auto durch den Autobahnanschluß Patsch sofort in den schönsten Wandergebieten oder auch in Innsbruck.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Carola (31-35)

Mai 2008

Ein Urlaubsparadies mit Kindern

5.1/6

Mit drei kleinen Kindern ist man in Hotels sehr oft nicht gern gesehen. Anders im Hotel Bär in Patsch. Von der ersten Minute an haben wir uns alle wohlgefühlt. Wir wurden freundlich begrüßt und herzlich aufgenommen. Das Familienzimmer ensprach unseren Vorstellungen und so konnten wir uns alle gut entspannen.


Umgebung

6.0

Der kleine Ort Patsch war eine Entdeckung für unsere Großstadtkinder. Sie konnten sich frei bewegen und schon bald war unserer Ältester von der Dorfjugend aufgenommen. Zu den zahlreichen Unternehmungen die wir geplant hatten mußten wir ihn überreden. Einmal wollte er gar nicht mitkommen, aber auch da hatten die Wirtsleute eine Idee und so konnten wir alle unseren Wünchen nachkommen. Das nenne ich Gastfreundschaft.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind einfach eingerichtet, immer sauber und mit einem umwerfenden Ausblick.


Service

6.0

Das Haus entspricht nicht in allen Bereichen dem neuesten Standarts, es ist aber immer sauber gewesen und oder es wurde durch den Charme des Hauses gutgemacht. Besonders gut hat uns gefallen, dass neben vielen deutschen Gästen, Italiener, Franzosen und US Amerikaner zu Gast waren. Sicher liegt das an den guten Fremdsprachenkenntnissen der Wirtsleute. Wir hatten so machen lustigen Abend mit einheimischen und internationalen Gästen.


Gastronomie

6.0

Ein ganz besonderer Dank gilt dem Koch des Hauses. Das abwechslungsreiche und immer hervorragende Essen hat uns täglich erfreut. Und auch über das Frühstück im Saal mit Blick auf das Stubeital konnte ich nicht einmal "meckern".


Sport & Unterhaltung

3.5

Mit guten Hinweisen durch die Wirtsleute versorgt haben wir die Umgebung von Innsbruck/ Tirol gut kennengelernt. Wem hier langweilig wird, ist selber schuld!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

August 2007

Nie nie wieder!

2.4/6

dazu gibt es wirklich keine worte mehr!!! dieses hotel ist der abgrund ich hoffe nur schlechter gehts nicht mehr!!! das einzig positive ist die lage des hotels! aber alles andere egal was einfach nur pfui!!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (19-25)

Dezember 2006

Hotel Bär, Nie wieder

2.1/6

Zum Hotel Baer muss ich sagen, dass ich es für den Preis von 58€ bzw 66€ / Nacht sehr schlecht fand. Das einzig Gute war meiner Meinung nach nur das Abendessen, das immer gut schmeckte. Morgens hingegen gab es wenig Auswahl und harte Brötchen. Das Zimmer war klein und im "alpenländischen Stil" jedoch mit Löchern in Lampen, schwarzen Flecken an einer Wand, einem Bad mit Badewanne, jedoch ohne Duschvorhang, sodass das Bad jeden Tag völlig nass war. Im Bad gab es darüber hinaus auch als Vorhang, ein Frottee- Handtuch mit Löchern und keine Lüftung in Zimmern ohne Fenster im Bad. Auch gab es am 1. Tag am Waschbecken kein warmes Wasser, was aber nach Reklamation behoben wurde. Darüber hinaus wurde unser Zimmer an 2 von 9 Tagen garnicht gereinigt! Der angebliche " Wellness Bereich " mit Hallenbad, Sauna und Solarium entpuppte sich auch anders als erwartet. An mehreren Stellen fiel der Putz von den Wänden ab, es gab mehrere defekte Lampen, der Umkleidebereich war schäbig ( mit Edding vermalt, Löcher in einem Spint etc ). Auch das Solarium ( das ich nicht benutzt habe), sah aus wie vor 100 Jahren. Ein weiterer Kritikpunkt ist vor allem, dass das Hallenbad kalt war und dass die Sauna nur alle 2 Tage geöffnet war. Um Abzuschließen mit dieser Beschreibung und den Erlebnissen in diesem "tollen" Hotel will ich noch hinzufügen, dass auch der Skikeller nicht beheizt war, wodurch somit die Idee des Skikellers Wohl oder Übel zerstört ist. Aber naja. Für mich steht fest, nie mehr Hotel Baer. MfG Stefan


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
2.0

Zimmer

1.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

April 2005

Familenfreundliches Hotel

5.5/6

Nachdem ich durch Zufall, die negative Beurteilung des Urlaubers "Stefan" gelesen habe, hatte ich das Bedürfnis die seltsame Darstellung des Hotels zu Korrigieren. Wir sind jetzt insgesamt 3 mal Gast im Hotel Bäre gewesen, jedesmal haben wir uns in der familiären Umgebeung der Besitzer es Hotels sehr wohl gefühlt. Auch Freunden, denen wir das Hotel empfohlen haben, haben sich sehr über unseren Tipp gefreut. Alle Mahlzeiten im Hotel waren ausgezeichnet, der Wellnessbereich mag vielleicht nicht dem eines Grandhotel entsprechen, dafür wird einen dort auch nicht die gemütliche Atmosphäre vermittelt, die man im Hotel Baär findet. Insgesamt war es jedes Mal schön dort Gast zu sein und wir würden jederzeit gerne wieder kommen. Gruß Fam. Huhn


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen