Le Mirage Desert Lodge & Spa

Le Mirage Desert Lodge & Spa

Ort: Sesriem

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.7
Service
5.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Sigrid (61-65)

Dezember 2019

Absolut top und sehr empfehlenswert

6.0/6

2 Nächte einfach zu wenig in dieser tollen Anlage und Umgebung. Empfang sehr freundlich. Tolles riesiges Zimmer im Haupthaus. Schöner Innenhof mit Pool. Ein Schloß mitten in der Wüste.


Umgebung

6.0

Sesriem Canyon, Soussusvlei und Düne 45 eine halbe Stunde entfernt.


Zimmer

6.0

Einzige Beanstandung ist, dass die Toilette im Zimmer dabei ist ohne eigene Türe. Ansonsten Zimmer sehr groß und sehr schöne Einrichtung mit kleinem Balkon und mit Blick auf die Wüste und tip top sauber.


Service

5.0

Bis auf die Bar am Pool wo es immer sehr lange gedauert hat, war der Service überragend gut.


Gastronomie

6.0

Ein tolles 5 Gänge Menü am Abend nach einem Sundowner im Freien. Essen und Service herausragend gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflüge zum Sesriem und Quadtouren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

Dezember 2019

Schönes Hotel mitten im Nirgendwo

6.0/6

Toller Pool. Super Abendessen am Wasserloch. Zimmer sehr groß und sauber. Toller check in. Sehr nettes Personal. Zum Soussouvlei ca. 1 h Fahrt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernhard (51-55)

November 2019

Oase in der Wüste

6.0/6

Die Lodge liegt spektakulär in der Wüste, in Fahrweite zum Namib-Naukluf-Park. Es gibt einen Zimmertrakt um den begrünten Innenhof mit Pool und den Restaurant und Rezeptionsbereich.


Umgebung

5.0

Man ist schnell im Nationalpark. Eine Wasserstelle vor der Lodge lockt immer wieder interessante Tiere an.


Zimmer

6.0

Sehr groß und geräumig. Das WC und die Dusche sind allerdings halb offen in das Zimmer integriert.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und professionel.


Gastronomie

6.0

Abends gibt es ein sehr gutes 4 Gänge Menü. Früchstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Die Poolbar ist bis 17 Uhr geöffnet, anschließend werden auf der Terasse vor der Rezeption Getränke serviert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

November 2019

Einmalige Lage

6.0/6

Ja das Hotel ist teuer, aber es ist das Geld wert. Der Lage ist unbeschreiblich gut. Das Frühstück und Abendesse kann man mitten in der Wüste genießen (abends kommen Tiere vorbei). Der Pool ist auch ganz toll.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf (51-55)

August 2019

Mitten in der Wüste mit allem Komfort

6.0/6

Tolles Hotel mitten in der Wüste mit einem ausgezeichneten Restaurant und einem schönen Pool. Zum Entspannen und Wohlfühlen. Geräumige Zimmer und toller Komfort.


Umgebung


Zimmer

6.0

Ich hatte ein sehr großes Zimmer über der Rezeption, dadurch war sogar im Zimmer WLAN-Empfang möglich. Sehr gutes Bett und großzügiger Wohnbereich.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Essen im Restaurant war ausnahmslos gut bis sehr gut. Ich kann das absolut empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Juli 2019

Hotel im marrokanischen Stil mitten in der Wüste

5.0/6

Mitten in der Wüste ein Hotel, welches sich nicht nur für einen Zwischenstopp eignet. Von hier aus kann man viele Besichtigungen machen oder einfach nur das Hotel mit seinem Pool und den Spa genießen. Im Juli 2019 war alles hervorragend, wiewohl dies auf Grund eines anderen Mangements aus zuverlässigen Quellen in einigen Jahren zuvor anders gewesen sein soll.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (61-65)

Juli 2019

Architektonisch 1001 Nacht in der Wüste

5.0/6

Bereits die Anfahrt ist ein Erlebnis, das Haus im maurischen Stil ist wie um eine Oase gebaut mitten in der "Wüste". Das zweigeschossige Gebäude mit Turmzimmern und einem Pool im Innenhof, sowie überdachten Parkflächen in der Außenmauer wirkt wie aus 1001 Nacht und nicht afrikanisch.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer Wüstenlandschaft und bietet die Möglichkeit zur Wanderung über die Hügel ab dem Haus. Der Nationalpark (Dünen und Sesriem Canyon) ist 10 Autominuten entfernt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind unterschiedlich groß, aber in allen Zimmer ist durch eine Trennwand der offene Schrank, die Dusche und das Bad abgetrennt. Das Bett ähnelt einem Himmelbett, es gibt einen Schreibtisch, eine Sitzecke und auf dem Balkon: Tisch und 2 Stühle. Die Zimmer sind klimatisiert.


Service

4.0

Der Service ist manchmal afrikanisch lahm aber sehr freundlich. Alle waren sehr hilfsbereit, nur die Personen an der Rezeption wussten manchmal nicht warum sie da waren.


Gastronomie

5.0

Das Menü war hervorragend, die Weinkarte ebenfalls und der Service schnell und freundlich. Das Frühtstück bot eine große Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden game drives angeboten und niemand schaut hier auf die Zeit, denn die Erklimmung einer Düne dauert halt unterschiedlich lange. Es gibt auch einen großen Spabereich, hier sollte man aber unbedingt auf Angebote achten, denn sonst ist es zu teuer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Juni 2019

Zauberhafte Burgunterkunft in der Wüste

6.0/6

Hotel, in welchem man sich wie in einer Burg fühlt, wunderbar in die Wüstenlandschaft eingebettet. Nicht unmittelbar am Eingang zu Sossuvlei, aber nur 20min Fahrzeit entfernt.


Umgebung

6.0

Mitten in der Wüsten- und Dünenlandschaft. Die Anfahrt von Solitaire über Sesriem zum Hotel führt über eine der prekärsten Pisten, welche wir in Namibia angetroffen haben. (Wellblechpiste) Es hat sich aber gelohnt.


Zimmer

6.0

Grosses , geräumiges Zimmer , mit allem eingerichtet. Moskitonetz vorhanden.


Service

6.0

Sehr aufmerksam. Wir konnten kurzfristig einen Ausflug ins Sossuvlei buchen, welcher mangels anderer Gäste zu einer privaten Tour für uns wurde.


Gastronomie

5.0

Abendessen ausgezeichnet , in einer tollen Atmosphäre. Zuvor konnten wir vor einem Feuer bei einem „Sundowner“ den Sonnenuntergang geniessen. Ausreichendes Frühstücksbuffet. Eierspeisen konnten separat (kostenlos) bestellt werden. An der Poolbar waren nicht alle Getränke der Karte verfügbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool vorhanden. Angebote wie Squad-Fahrten und Ausflüge ins Sossusvlei, welches wir auch genutzt haben. Nahe des Hotels ist auch die Basis für Balonfahrten. Eine solche hatten wir schon von zu Hause aus gebucht. Wegen starken Windes musste sie leider abgesagt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

April 2019

Traumhaft, die beste Unterkunf des Urlaubs

6.0/6

Tolle Lage am Rande der Namib,22 km von Sesriem entfernt, die Zimmer sind sehr großzügig geschnitten mit kleinem Balkon und direktem Blick aufs Wasserloch, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, Essen vom Feinsten, alles, auch bedingt durch die Lage, hausgemacht.


Umgebung

6.0

22km Bis Sesriem


Zimmer

6.0

Sehr großzügig ausgestattet.


Service

6.0

Freundliches und umsichtige Mitarbeiter.


Gastronomie

6.0

Alles Hausgemacht, auch das Brot. Wir waren begeistert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad, Quadfahren usw. in einer der schönsten Gegenden der Welt. An den Dünen kann man sich nicht satt sehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

September 2018

Ich empfehle es aufgrund der sehr schönen Lage

5.0/6

Wunderbar gelegen bei Sesriem / Namibia. Kleine Wüstenoase. Zimmer über 2 Häuser verteilt. In einem weiteren Haus findet man das Restaurant. Schön eingerichtet. Abends Sonnenuntergang pur!!!!!! Nachts Oryx am Wasserloch. Traumhaft.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

September 2018

Fort in der Wüste

5.0/6

Schönes Hotel mitten in der Wüste. 20 km (ca. 30 Minuten Fahrt) zum Eingang ins Sossusvlei. Der Preis ist etwas hoch, liegt vermutlich am begrenzten Angebot in der Umgebung.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (56-60)

Mai 2018

5 Sterne in der Wüste, guter Komfort

5.0/6

Sehr schöne Anlage. Unser Zimmer war sehr gut eingerichtet mit Kühlschrank, Safe, kleinem Balkon und Klimaanlage. Leider war die Toilette im Zimmer nur durch eine Wand abgetrennt was wir als störend empfanden. Die Betten waren sehr gut und das Bettzeug auch. Abends trifft man sich zum Sundowner mit einem Getränk. Der Sonnenuntergang ist sehr sehenswert. Zum Abendessen gab es ein 5 Gänge Menü, wobei man beim Hauptgang zwischen 2 Gerichten wählen konnte. Das Frühstück war in Büffetform. Das Essen war sehr gut. Die Lage ist absolut ruhig, das Personal freundlich und hilfsbereit und bis zum Eingang zum Sossousvlei ist es eine Stunde mit dem Auto.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Mai 2018

Gute Lodge mit Schönheitsfehlern

5.0/6

+ Grosse Zimmer, teils mit sehr schönem Blick in die Namib. Gutes Essen. - Nicht so nah an der Zufahrt nach Sossusvlei wie gedacht. Dazwischen liegen jeweils 30 min über Waschbrettpiste. Kleiner Pool mit völlig ungenügender Anzahl an Liegen. Bad sehr einfach.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uli (51-55)

Februar 2018

Hier stimmt einfach alles!

6.0/6

Super geführtes Hotel mit hervorragendem, engagierten Personal, eine wunderschöne Oase mitten in der Wüste das sich nochmals deutlich von anderen hochpreisigen Lodges abhebt Der Service, das Essen, die Ausstattung und der Zustand des Hotels sind einfach spitze. Das Management achtet sehr darauf, dass der Zustand der Anlage in einem absolut makellosen Zustand gehalten wird.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Knud (31-35)

Februar 2018

Magischer Stop in atemberaubender Umgebung.

6.0/6

Ca. 20km entfernt vom Eingang des Sossusvlei Reservat liegt dieses fantastische SPA Hotel abseits von allem, dafür mit allem erdenklichen Komfort. Ich blieb lediglich eine Nacht während meines Radtrips und werde gerne nächstes Mal wieder einen Zwischenstopp einlegen.


Umgebung

6.0

Wundervoll und remote mit eigenem Wasserloch, an dem die Gäste zum Sundowner die Tiere beobachten können.


Zimmer

6.0

Riesengroß, luxuriös, sauber und modern.


Service

6.0

Sterneküche und charmenter Services.


Gastronomie

6.0

Großartiges 5-Gänge Menü mit sehr guter Weinkarter, vor allem in Anbetracaht der Tatsche, dass das Hotel hunderte Kilometer von er nächsten Großstadt entfernt ist.


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesig! Neben der Anfahrt zum Sossusvlei bietet sich noch Quad-Touren, Ballonfahrten und Guided Tours an. Oder der Gast legt eine Pause ein und geniesst die Zeit am Pool oder bei einer Massage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominic (31-35)

Februar 2018

Oase in der Wüste

6.0/6

Sehr luxuriöses Wüstenhotel in der Nähe von Sossusvlei. Sehr freundliches Personal, gemütliche und entspannte Atmosphäre, man fühlt sich wie in einem Wüstenschloss. Es gibt u.a. ein Restaurant, Swimmingpool, eine gut ausgestattete Bar, sowie eine Theke an der man sich Kaffee/Tee und Küchlein nehmen kann. Eine wirklich wunderbare Oase. Ein schönes Detail sind die überdachten Parkplätze damit sich die Autos nicht so extrem aufheizen


Umgebung

5.0

Wie viele andere Hotels in Namibia auch, liegt dieses mitten in der Wüste. Es ist gut zu erreichen und liegt direkt an der "Hauptstraße" zu Sossusvlei. Den Eingang zum Nationalpark erreicht man in nicht mal einer halben Stunde. Die Weite und Ruhe (sowie der Luxus des Hotels) laden zum verweilen und entspannen ein.


Zimmer

6.0

Wunderbare Zimmer, in denen nichts fehlt. Die Zimmer sind sauber und sehr groß, haben gemütliche Betten und auch einen Kühlschrank. Etwas gewöhnungsbedürftig mag die offene Architektur sein. Es gibt keine separaten Badezimmer/Toiletten. Dusche und Toilette sind jeweils nur durch mannshohe Wände vom restlichen Zimmer getrennt. Offene Badezimmer habe ich allerdings häufig in Namibia angetroffen, was mich aber nicht gestört hat. Es verleiht dem Zimmer eine gewisse Luftigkeit und Größe und bricht di


Service

6.0

Der Service ist wirklich gut. Das Gepäck wird direkt entgegen genommen und auf das Zimmer gebracht. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Beim einchecken bekommt man ein erfrischendes Getränk und eine Führung durch das Hotel bei der einem alles gezeigt wird.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein wirklich wunderbares Frühstücksbuffet mit großer Auswahl und leckeren Speisen. Das Abendessen ist grandios und untermauert den Luxus den man in diesem Hotel bekommt. Es wird ein 5-Gänge Menü geboten das wirklich exzellent ist. Das Menü ist ausgefallen, die Speisen sind sehr lecker und sind auf dem Niveau der gehobenen Kulinarik. Das höchst professionelle Servicepersonal rundet das Erlebnis ab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Meines Wissens werden Fahrten in die Wüste angeboten. Man kann Sundowner zu sich nehmen. Es gibt eine Tränke an der es möglich ist Tiere zu beobachten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

Januar 2018

Tolle Oase mitten in der Wüste

6.0/6

In einer echten Burg unter freiem Himmel schlafen! Dieses Hotel ist eine echte Oase in der Wüste und nur eine kurze Fahrt weg von den Dünen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Dezember 2017

Tolles Ambiente aber Personal muss besser werden

4.0/6

Das Hotel erscheint magisch mitten in der Wüste echt fantastisch . Ein schöner Balkon mit Blick auf den Sonnenuntergang. Die Lage zu den Dünen ist auch klasse. Einen überdachten Parkplatz gibt es auch. Das Grosse Zimmer mit offener Dusche und Toilette ist stylisch aber ungewohnt. Merkwürdig fanden wir es gibt einen Kühlschrank der leer ist und Minibarpreise auszeichnet?! Auf Nachfrage sollten wir diese selbst befüllen mit den an der Bar gekauften Getränken...kein 5 Sterne Service. Ein kleiner Pool im Garten sorgt für Erholung. Auch hier wird man nicht bedient und auch nicht abgeräumt. Beim 5 Gang Menue ist man sehr bemüht und es war lecker. Beim Frühstück wurden zum Teil Speisen nicht aufgefüllt, erst auf Nachfrage. Jetzt aber wirklich negativ das Verhalten des Personals...kein wirklich freundlicher Empfang dann wurde unser Zimmer bis 16: 00 Uhr nicht gereinigt. Auf Nachfrage beschimpfte! uns die Houskeeping Dame lautstark- unglaublich! Unsere Beschwerde am Empfang nahm man dann regungslos entgegen- kein 5 Sterne Service- schade!


Umgebung

6.0

Mitten in der Wüste


Zimmer

5.0

schöner Balkon. offenes Bad. Leerer Kühlschrank und alter Safe mit teils defektem Schloss . großes bequemes Bett.


Service

2.0

Wie bereits beschrieben..


Gastronomie

4.0

sehr bemüht und lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

toller kleiner Pool. Spa. und Ausflüge wie Quad werden angeboten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Oktober 2017

Tolle Anlage

5.0/6

Wunderbares Hotel mitten in der Wüste. Die Entfernung nach Sossuvlei ist völlig in Ordnung. Fabelhaftes Essen auf Sterneniveau. Sehr erholsam mit dem Pool in der Mitte dieser kleinen Burg. Ausflüge über das Hotel sind zwar etwas teurer, aber lohnen sich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerlinde (56-60)

September 2017

Eine Oase in der Wüste

6.0/6

Es ist wie eine Oase in der Wüste! Beeindruckend im Nirgendwo taucht es plötzlich vor einem auf. Und es ist nicht nur von ersten Eindruck her imposant. Es gibt wunderschöne, außergewöhnliche, geschmackvolle Zimmer, die bestimmt jeden ansprechen, der nicht "von der Stange" wohnen will. Im Innenhof ein sehr schöner Pool, der zum Schwimmen nach der Anreise einlädt. Auch das Restaurant ist überaus empfehlenswert, optisch wie auch das, was dann auf dem Teller serviert wird. Wir hatten einen Sundowner auf der Terrasse mit Blick in die Wüste, am Horizont die untergehende Sonne, vor uns ein brennendes Feuer am Boden - stimmungsvoll ist zu wenig gesagt. Kurz und gut - wir fanden es absolut begeisternd und würden bei einem weiteren Aufenthalt in der Gegend auch eine weite Anreise in Kauf nehmen, um dort wieder zu logieren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Juni 2017

Perfekt, wenn man auch gerne Auto fährt

6.0/6

Wüstenerlebnis pur Man fährt lange durch das "nichts" bis plötzlich dieses ungewöhnliche Hotel am Horizont erscheint. Das ist schon ein seltsamer Anblick. Wenn man es aber erst einmal erreicht und eingecheckt hat, fühlt man sich wirklich wie in einer Wüstenoase mit allem Komfort und Luxus. Für uns die ideale Basis für unsere Ausflüge. Es gibt Hotels, die näher an den Sehenswürdigkeiten liegen, aber ob die so ungewöhnlich und interessant sind?


Umgebung

3.0

Ca. 20 km von der Einfahrt zum Naukluf-Park entfernt (Schotterstraße). D. h. eventuell sehr früh aufstehen ;-)


Zimmer

6.0

Die Komfortzimmer sind riesig und sehr schön eingerichtet. Das Bad und die Toilette sind offen aber blickdicht im Zimmer. Wir hatten eine wunderschöne Terrasse mit direktem Blick auf das wenige Meter entfernte Wasserloch.


Service

6.0

Sehr nettes Personal!


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet und das Restaurant ist wirklich sehr ansprechend


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juni 2017

Schöne aussergewöhnliche Hotelanlage

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage in der Nähe von Soussusvlei. Tolles Abendbuffet in angenehmer Atmosphäre. Schöne, grosse Zimmer.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Mai 2017

Schöne Lodge in der Namib-Wüste

6.0/6

Schöne Lodge in der Wüste, ca. 20 km vom Gate nach Soussosvlei, mit sehr schönen Zimmern und Ausflugsmöglichkeiten (kostenpflichtig) sowie schönem Pool


Umgebung

5.0

ca. 20 km bis zum Gate nach Soussosvlei


Zimmer

6.0

geräumig, schöner Stil (offen), kleiner Balkon


Service

5.0

nett und freundlich


Gastronomie

6.0

gutes Frühstück und Abendessen


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflugsmöglichkeiten zum Sesriem Canyon und nach Soussosvlei (kostenpflichtig)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Mai 2017

Interessante Architektur - nahe Sussusvlei

5.0/6

Nahe gelegen zu den Dünen von Sossusvlei - Ideal als Ausgangspunkt für eine Ballonfahrt über die Wüste. Gut ausgestattete, große Zimmer, sehr freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Wie gesagt - idealer Ausgangspunkt zu den Dünen von Sossusvlei.


Zimmer

5.0

Sehr groß - es könnte/sollte noch eine Sitzgelegenheit vorhanden sein.


Service

5.0

Freundliches Personal, vielleicht nicht optimal geschult.


Gastronomie

5.0

Gutes Essen - am Abend Menü.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotelpool und Spa Angebot - wird aber nicht wirklich genützt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Mai 2017

Komfortables Resort mit toller Architektur

5.0/6

Komfortables Resort, mitten in der Wüste; besonders beeindruckend sind die Architektur der Anlage und Sicht auf das Firmament in den Lichtsmog-freien Nächten. Ein unvergessliches Erlebnis.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

April 2017

Castell in der Wüste

5.0/6

Wir waren im gelben Haupthaus untergebracht und hatten ein sehr geräumiges und ruhiges Zimmer, obwohl viele Gäste schon sehr früh sich auf den Weg zu den Dünen machten. Das Abendessen war an allen Abenden vorzüglich. Das Personal (lieben Dank Maria, Nelson und Daivd) war sehr herzlich und aufmerksam. Die Sundowner werden in einer sehr stimmungsvollen Atmosphäre serviert. Wenn man den Tag im Hotel verbringt, gibt es Möglichkeiten zum Wandern, für Massagen und um den Pool zu nutzen. Die Wasserinstallationen müssen dringend renoviert werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irène (36-40)

April 2017

Schöne Anlage, super Service

6.0/6

Aussergewöhnliches Hotel, sehr schöne Anlage, freundliche Angestellte, schöner Pool im Innenhof. Sehr grosse Zimmer mit guter Ausstattung.


Umgebung

5.0

Direkt an der C27 gelegen, kann nicht verfehlt werden. Distanz bis zum Parkeingang in Sesriem ca. 20 Fahrminuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Oasis-Doppelzimmer, welche wirklich sehr gross sind. Eigentlich schon fast Platzverschwendung, aber halt doch sehr schön! Das Badezimmer ist nicht gänzlich vom restlichen Zimmer abgetrennt. Einige mögen sich daran stören, wir fanden das sehr schön. Sichtschutz ist immerhin vorhanden! Unser Balkon zeigte nach Westen und so konnten wir den schönen Sonnenuntergang direkt auf dem Balkon geniessen. Dank einem Kühlschrank im Zimmer auch mit einem schön gekühlten Getränk!


Service

6.0

Sehr freundlich und aufmerksam. Wir hatten einen Ballonflug gebucht, die Rückbestätigung übernahm der Angestellte von der Rezeption ohne Aufforderung, bei der Panne mit dem Safe (Code wurde nicht richtig angenommen, Safe nicht mehr aufzukriegen) kam auch sofort Hilfe. Sehr aufmerksame Kellner am Abend beim Nachtessen. Einfach alles tiptop! Selbst die Adapterrückgabe um 05.15 Uhr klappte einwandfrei. Für Frühaufsteher (resp. solche die früh zu den Dünen wollen) wird sogar Kaffee und Tee in der Re


Gastronomie

6.0

Wir haben das Frühstück nie im Hotel eingenommen. Können dieses also auch nicht bewerten. Aber das Abendessen war beide Male ausgezeichnet. Es gibt ein Menu, bei welchem man sich den Hauptgang aussuchen kann. Sehr gutes Essen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (46-50)

März 2017

Eine Oase der Ruhe und Gastlichkeit

6.0/6

Eine Oase der Gastlichkeit und Ruhe mitten in der Wüste, Großzügige Zimmer, ein schattiger Innenbereich und toller Service.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

März 2017

Tolle Lage mitten im Nichts

5.0/6

Die Architektur des Gebäudes von außen ist etwas gewöhnungsbedürftig, die Lage inmitten der Wüste aber auf jeden Fall einzigartig. Wir hatten ein Standardzimmer gebucht - dieses war sehr groß mit einem kleinem Balkon mit Blick in die Wüste - sehr schön. Die Sauberkeit war ganz ok, mehr aber auch nicht. Das Abendessen war super.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

Februar 2017

WAU - welches Erlebnis in der Wüste, einfach toll

6.0/6

eine große Burg mitten in der Wüste - Wau! Wie eine Festung taucht die Burg auf. Es sind 2 Gebäude - eines dient em service- und Restaurantbereich, der zweite ist das Hotelgebäude, einschließlich hübschem und großem pool, mit Palmen und Blumen umringt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Februar 2017

Ein Märchen in der Wüste

6.0/6

Ein ungewöhnliches Bauwerk in der Namib-Wüste! Wir hatten zunächst Bedenken, ob es uns gefallen würde, inmitten dieser grandiosen Landschaft in einer nachgebauten Burg zu wohnen. Doch unsere Bedenken verflüchtigten sich sehr schnell, denn das "Le Mirage" bietet alles, was man sich nach einer anstrengenden Reise erhofft: Einen guten Service, erstklassige Zimmer und eine tolle Gastronomie.


Umgebung

6.0

Die Anreise zu den Dünen von Sossusvlei führt über eine Schotterstraße, doch die 22 Kilometer sind problemlos zu bewältigen. Die Lage der Anlage ist eindrucksvoll inmitten einer stillen Wüstenlandschaft.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und verfügen über einen Balkon. Die Betten sind mit Moskitonetzen versehen.


Service

6.0

Freundliche Mitarbeiter erfüllen einem so gut wie jeden Wunsch.


Gastronomie

6.0

Erstklassig und vielseitig in einer angenehmen Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

November 2016

(Nur) der erste Eindruck war der Beste...

4.0/6

Ich persönlich bin der Meinung, dass das Haus ein wenig überbewertet wird. Preis/Leistung passen nicht zu 100% zusammen.


Umgebung

5.0

Von der Lage her gut gelegen. Ca. 20 km vom Eingang zu Sossusvlei an einer staubigen Piste gelegen. Die Aussicht auf die Berge ist allerdings wunderschön.


Zimmer

3.0

Nach einem nicht ganz so herzlichen Empfang wurden wir in unser Zimmer (12) geführt. Nachdem die Tür sich öffnete verschlug es einem erstmal die Sprache: riiiiesengroß mit dem gewissen "Waoh-Effekt". Allerdings war Nassbereich nur mehr oder weniger optisch abgetrennt und somit ziemlich offen. Es war übrigens das (teuerste) Zimmer während der Rundreise, aber dafür auch das "schmutzigste" :-( Nun gut, so richtig schmutzig auch nicht, aber ein Unterschied zu günstigeren Unterkünften war schon ne


Service

4.0

Der Service war personenabhängig und durchwachsen. Die Mitarbeiter der Rezeption ließen eine gewisse Herzlichkeit vermissen. Im Restaurant gab es solche und solche Mitarbeiter. Beim Abendessen wurde mein Essen vergessen. Gut war, dass das Hotel auch den Autos einen Schattenplatz bot.


Gastronomie

4.0

Frühstück war eigentlich ok, wobei ich bei dem Hotelpreis ein bisschen mehr erwartet hätte. Abendessen war durchaus schmackhaft. Das Restaurant glich eher einem Speisesaal eines Schlosses. War schon nett anzuschauen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab eine schöne Poolanlage mit viel zu wenig Liegen. 2 der vier großen Schirme waren defekt. Dumm, wenn man bei der Sonne/der Hitze gern im Schatten liegen möchte. Das Wasser war etwas "milchig". Ansonsten schien es jede Menge Wellnessanwendungen gegeben zu haben, was wir aber nicht nutzten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

Mai 2016

Außen Festung, innen Oase

6.0/6

Das ist wirklich eine besondere Location. Neben der außergewöhnlichen Architektur hat uns besonders die Umgebung fasziniert. Herrlich gelegen im Namib-Naukluft-Park, ca. 20 km vom Eingang zur Sossusvleipark entfernt, haben besonders die Morgen- und Abendstunden etwas ganz Eigenes. Wir konnten am frühen die Fahrt und Landung der Heißluftballone über den roten Dünen verfolgen … beindruckend. Das Personal war nett und aufmerksam. Das Essen bis auf eine Ausnahme ausgezeichnet. Anmerkung, die Gravel Road von Sesrim nach Swakopmund war zu unserer Zeit in einem erbärmlichen Zustand. Es hat (nicht nur) uns einen Reifen samt Felge zerrissen. Hier kommt selbst ein 4x4 an seine Grenzen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Mai 2016

Wie ein Schloss

6.0/6

Das Hotel liegt wie ein Schloss mitten in der Wüste. Das Essen ist sehr gut. Empfehlenswert ist ein Dinner im Weinkeller, das ohne Aufpreis arrangiert werden kann nach Voranmeldung


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Mai 2016

Eingebettet in der Wüste

6.0/6

Eingebettet in der Wüste steht dieses Hotel in völliger Alleinlage. Am hauseigenen Wasserloch kann man die Tiere zu jeder Zeit beobachten. Der Service ist stets zuvorkommend und die Mahlzeiten sehr schmackhaft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

März 2016

Im Prinzip gut

4.3/6

Das Mirage liegt nur eine halbe Stunde Fahrt vom Eingang zum Sossusvlei Park. (Wenn man rechtzeitig buchen kann, sollte man aber versuchen, eine Unterkunft im Park zu bekommen, da nur so das Erlebnis Sonnenaufgang möglich ist....) Das Hotel ist eine merkwürdige Mischung von Gutem und Schlechtem. Der Service ist freundlich und bemüht, aber etwas unbeholfen. Der Empfang dagegen ist nahezu abweisend. Die Zimmer sind groß und schön, aber unglaublich unpraktisch eingerichtet. Ohne jeglichen Schrank. Die Toilette ist im Zimmer, nur durch eine niedrige Schamwand abgeteilt, ohne eigene Entlüftung. Die Zimmer zum Parkplatz sind die ganze Nacht sehr hell und laut. Dafür kann man vom Balkon fast jedes Zimmers eine Wasserstelle beobachten, die auch regelmäßig von Oryx besucht wird. Gutes Restaurant.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Mai 2015

Eine Oase in der Wüste

5.1/6

Die Lodge ist eine Oase in der Wüste, die Zimmer sind luxuriös mit einem en-Suite Badezimmer, spektakulärer Blick in die Namibwüste, sehr schöne und gepflegte Gartenanlage. Am Pool kann man wunderbar die Seele baumeln lassen, die Mitarbeiter sind freundlich und aufmerksam.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (66-70)

Mai 2015

Nie wieder Le Mirage Dessert Lodge

4.6/6

Das Personal im Restaurant der Lodge war nicht gerade freundlich. Wir wollten bei milden Temperaturen und herrlichem Sternenhimmel auf der Terrasse unser Dinner einnehmen. Obwohl wenig Gäste anwesend waren , mussten wir unseren Wunsch sehr deutlich vortragen und unser erwachsener Sohn wurde vom Kellner dafür auch noch gemaßregelt. Schade !!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (56-60)

Mai 2015

Luxus Burg in der Wüste

4.7/6

Das Le Mirage nutzten wir nur für einen Zwischenstop- und waren angenehm überrascht. Sehr schöne Anlage, sehr kompetente Rezeption, schöner Pool und gutes Restaurant. Die Zimmer sind großzügig. Nur unseren Wunsch, für 4 Personen je einen Cocktail zum Sunset zuzubereiten, brachte das ganze Hotel auf die Beine ....der Qualität nutzte es nicht wirklich- aber man kann ja auf die gute Weinkarte zurück greifen. Da wir sehr früh ankamen und die Namibwüste schon kannten, wurde auf unseren Wunsch ad hoc ein Ausflug zu dem ca. 70 Auto Min. entfernten Weingut organisiert. Wer von dem Hote aus zum Soussusvlei möchte, muß extrem früh aufstehen, es liegt doch recht weit vom Eingangdes Parks entfernt und dann hat man noch 1 Std Fahrt vor sich. Alles in allem: ein entspannter Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Judith (31-35)

Mai 2015

Perfekte Tage in Namibia

6.0/6

Dieses Hotel hat uns wirklich positiv überrascht. Wunderschöne Zimmer, mit schattigem Balkon, sehr freundliches Personal. Das Essen war weiter über den Erwartungen und die Angestellten überaus freundlich. Bereits der Empfang mit Erfrischungstüchern und Getränken war nach der staubigen Anreise eine Wohltat. Die Quadtour ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Mai 2015

Sehr schöne und edle Unterkunft

6.0/6

Auf dem Weg in Richtung Küste haben wir hier zwei Nächte Station gemacht. Schon der Anblick aus der Ferne ist beeindruckend. Alle Zimmer gehen von einem zentralen Innenhof ab und besitzen einen Balkon. Wir hatten von unserem Balkon den Blick auf das Wasserloch des Hotels. Rezeption und Restaurant befinden sich in separaten Gebäuden. Alles war sauber und ordentlich, das Personal sehr hilfsbereit.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abseits. Dafür hat man aber wirklich Ruhe in der Umgebung. Abends vom Balkon in nahezu absoluter Dunkelheit den südlichen Sternenhimmel zu bewundern war unbeschreiblich.


Zimmer

6.0

Sehr große Zimmer mit großzügigem Sanitärbereich. Alles war sauber und funktionstüchtig. Neben Handtüchern gab es auch Bademäntel. Ein Kühlschrank bot die Möglichkeit, Getränke zu kühlen.


Service

6.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Am zweiten Tag hatten wir eine Massage gebucht und als wir danach Duschen wollten war kein Warmwasser verfügbar. Leider war niemand in der Lage, uns genauere Informationen zu geben, wann das Wasser wieder fließen würde. Allerdings wurde uns wegen der Unannehmlichkeiten ein Nachlass auf den Zimmerpreis gewährt.


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen waren im Preis enthalten und beide Mahlzeiten waren sehr lecker und ausreichend. Am ersten Abend waren nur wenige Gäste im Restaurant und die Stimmung war sehr ruhig und angenehm. Am zweiten Tag war noch eine Reisegruppe anwesend, was zu einem höheren Geräuschpegel geführt hat. Offenbar war aber die Reisegruppe der Grund für eine Gesangs- und Tanzeinlage der Belegschaft, welche uns ausgesprochen gut gefallen hat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Spa-Bereich im Hotel und im Innenhof einen Pool. Abends gab es Sundowner am Lagerfeuer. Weitere Aktivitäten muss man separat buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

April 2015

Das Highlight unserer Namibiareise!

6.0/6

WOWW! DAS Highlight unserer Namibia-Reise. Die Lodge ist im Stil einer alten Burg mitten in der Wüste gebaut und wirkt hunderte Jahre alt, ist aber erst vor rund 10 Jahren gebaut worden. Riesige, sensationelle schöne Zimmer, toller privater Balkon, gigantische Innen- und Aussenanlage, top Service, phantastisches essen und das grösste Highlight: die 3-stündige Quad-Tour durch die Namib Wüste. Einziger Nachteil: Die Toilette ist offen (dh. keine Tür - offen direkt im Zimmer), das ist nicht wirklich praktisch.


Umgebung

6.0

Könnte toller nicht sein - mitten in der Namibwüste, Luxus pur und eine Aussicht ab der man sich nicht sattsehen kann. Das Frühstück kann direkt am Wüstenrand genossen werden - einfach nur toll...


Zimmer

5.0

Riesige Zimmer, sehr edel und gut ausgestattet, privater Balkon mit Blick auf die Wüste - einfach atemberaubend. Einziger Nachteil und 1 Punkt Abzug: Die offene Toilette im Zimmer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

TOP! 5 Gänge Menue in bester Qualität, super Weinauswahl und top Bedienung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

März 2015

Burg im sand

3.9/6

Das Hotel mitten in der Wüste ist wie eine Burg gebaut. Weit und breit ist hier nichts . Die Zimmer sind zwar groß Dusche und wc haben aber keine trenntüre sondern nur eine Mauer die aber nur ca 1/1/2 Meter hoch ist. Das essen ist ok, 5 Gänge Menü im Innenhof ist ein Pool. Man kann mit quads und Heißluftballon die wüster erkunden ,letzterer ist aber zu teuer. Der Sternenhimmel ist ein Traum , man kann sogar ein Bett unter den Sternen buchen . Der Weg zu den Dünen ist mit rund 21 km verträglich


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

April 2014

Wir fanden es gut:

4.5/6

Wir hatten einen wunderbaren Tag dort und haben alles sehr genossen und fanden es dort sehr sehr schön und alle waren sehr bemüht - von innen auf jeden Fall besser als von außen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yuki (41-45)

März 2014

Ganz wunderbar

5.4/6

Empfang mit eisgekühlten Erfrischungstüchern und Drink. Die Zimmer sind riesig, einige Mitreisende hatten Probleme mit den Klimaanlagen. Bei uns lief alles bestens, ein hübscher Balkon gehörte zum Zimmer dazu. Das Personal war sehr, sehr nett und hilfsbereit. Das Essen eines mehrgängigen Dinners gab keinen Grund zur Reklamation. Im Hauptgang bestand eine Wahlmöglichkeit.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Guiscard (41-45)

August 2012

Mal was anderes

4.1/6

DAs Hotel ist sehr gut jedoch hat der Bauherr nicht bedacht, das nicht jeder bei seinem Geschäft auf dem WC Zuschauer (incl. Zuriecher) haben will. Selbst bei der eigenen Frau nicht.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

Juli 2012

Langweiliges Hotel, schlechtes Essen

2.8/6

Gewollt und nicht gekonnt. Langweiliges Hotel dem man von seinen 4 Sternen mindestens 2 abnehmen sollte. Der Pool war schlichtweg dreckig. Die Massage war annehmbar aber nicht wirklich toll. Alles in allem nicht zu empfehlen. Das Essen war eine Beleidigung!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hans (41-45)

November 2008

Le Mirage verdient keine 5 Sterne

3.8/6

Das Mirage ist ein schönes Hotel mit 4* aber kein 5* Luxushotel und das Preis- / Leistungsverhältnis stimmt nicht. Es ist etwas für große Reisegruppen, welche natürlich auch täglich mit Bussen anreisen (entsprechend Trubel ist auch früh morgens bei der jew. Abreise) und weniger für den Individualreisenden. Der Baustil ist schön und beeindruckend, jedoch sollten teilweise Renovierungsarbeiten durchgeführt werden.


Umgebung

4.5

Es liegt 27 Pistenkilometer südlich vom Eingang zum Sossusvlei.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schön und alles ist offen gestaltet d. h. auch die Toilette steht hinter einer Wand offen im Raum - ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Es gibt Doppelwaschbecken, aber leider ohne Steckdose d. h. die Mädels tun sich mit dem Föhnen etwas schwer. Die Betten sind sehr bequem und optisch ansprechend. Man braucht keinen Fernseher, es ist aber auch trotz 5* keiner vorhanden. Internet (für die dies brauchen) gibt es leider auch nicht.


Service

3.0

Der Service hat nicht Luxusniveau. Das Personal an der Rezeption ist überfordert und gibt dann einfach falsche Informationen. Der Gast sagt zuerst "Hello" und nicht umgekehrt - mehr muß man denke ich nicht schreiben.


Gastronomie

4.0

Das Abendessen war das Hightlight und war durchwegs sehr gut und wurde auch in schönem Ambiente (Kerzenleuchter usw.) präsentiert. Leider war das Frühstück das Gegenteil: Es gab die 3 Tage die wir im Hotel waren nicht mal Eier (ausgegangen im 5* Hotel) und das vorhandene Frühstücksbuffet unterschied sich nicht von dem einer guten Gästepension. Vögel pickten aus den Cornflakes!


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Innenhof des Hotel befindet sich der Pool und alles ist wirklich schön angelegt. Am Nachmittag gab es teilweise auch kostenlose Fußmassagen - war sehr angenehm. Leider gibt es für die ca. 30 Zimmer nur 10 Liegen am Pool und wenn man anch einer weiteren Liege fragt bekommt man die Empfehlung sich doch einfach ins Gras zu legen (5* Hotel ??) Poolreinigungsgeräte lagen den ganzen Tag am Pool rum und wurden nicht weggeräumt - ist ja kein großes Problem aber in einem 5* Hotel darf das nicht sei


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Birgit (31-35)

Oktober 2008

Kleine Perle in der Wüste, leider nicht perfekt

4.4/6

Die Mirage Lodge ist wunderbar, um sich mal ein, zwei Tage von einer stressigen Wüstentour (Sossusvlei, ca. auszuruhen. Eine schöne, gepflegte Anlage, freundlicher Service und angenehme Zimmer. Leider funktioniert nicht in allen Zimmern die Klimanlage, sodass auch in unserem Zimmer wegen der unglaublichen Hitze das Schlafen fast unmöglich war. Negativ aufgefallen ist uns lediglich das recht unappetitliche Frühstücksbuffet. Lieblos angerichtet, wenig Auswahl, und das Wenige, das da ist, zerfließt in der Hitze bzw. wird von zahlreichen Fliegen belagert. Das Essen am Abend hält auch überhaupt nicht, was die Beschreibung und die Fotos im Internet versprechen. Zusammenstellung und Qualität der Speisen sind nur mittelmäßig.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

März 2008

Namibia-Rundreise

5.0/6

2 Nächte Aufenthalt. Sehr originell gestaltetes Hotel.....Luxus in der Weite der Wüste! Bad, Schlafraum etc. , alles in einem Raum, ist doch einfach mal was anderes! Massagen (Hot-Stone, relax etc. ) direkt vor Ort buchbar (1h c. a. 35 CHF). Haben auch eine Quadtour in ein Seitental gemacht, wirklich zu empfehlen, Kosten c. a. 80CHF (geführt). Sossusvlei-Eingangs-Gate nur c. a. 15min von der Lodge entfernt. Morgens Tour in die Dünen, nachmittags relaxen am Pool. Essen einmal Buffet, am anderen Abend 5-Gänger, serviert. Reichlich und sehr gut. Personal war mit Check-In bzw. Zimmerverteilung und Bezahlen mit Kreditkarte ein bisschen überfordert.....Management habe am Vortag gehen müssen...


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Pool
Ausblick
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Bad
Zimmer
Ausblick
Gastro
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Restaurant
Pool
Rundgang durch Zimmer 12
Blick von der Terrasse Zimmer 12
Offener Nassbereich
Offener Nassbereich
Offener Nassbereich
Blick zum Rezeptionsgebäude
Bett, Kommode
Auf den ersten Blick....
Blick von der Sundowner-Terrasse
Zur Nacht bereitet
Netter Blick
Speisen wie Graf Koks
Blick zum Sanitärbereich
Bett mit Moskitonetz
Pool im begrünten Innenhof
Pool
Eingang zur Rezeption
Überdachte Parkplätze für Gäste
Reception Building
Sky Room Desert view
Hotel View at night
Outdoor Dinning
Guest Room
Guest Room
Hotel Oasis
Guest Treatment
Restaurant
Hotel Front view
Refreshing pool
Private Dinner
Quad Biking
Spa Treatment
Spa Room
Sundowner Treat
Innenhof Pool mit Garten
Innenhof und Blick in die Wüste
Die Oase in der Wüste
Der Whirlpool mitten in der Gartenoase
Innenhof Pool mit Garten
Grosser Wellnessbereich
Geräumige Zimmer mit integriertem Badbereich
Blick beim Sonneaufgang mit Ballonfahrt
Panorama am späten Winter-Nachmittag
Restaurant
Sonnenuntergang
Sundowner
Sundowners
Weinkeller
Innenhof
Bad
Badezimmer mit offnem WC
Bett
Bett
Innenhof mit Pool
Spa
Spa
Der Stuhl im Zimmer
Pool Bar
Spa
Spa
Abnutzung
Abnutzung
Blick auf das Hotel
Aussenansicht bei Rezeption
Bett
Innenansicht Zimmer
Innenansicht Zimmer
Speisesaal