Portmarnock Hotel & Golf Links

Portmarnock Hotel & Golf Links

Ort: Portmarnock

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Johannes (41-45)

August 2019

Wunderschöne Lage außerhalb Dublins

5.0/6

Sehr schöne Lage außerhalb Dublins direkt am wunderschönen Strand. Gastronomische Angebote sind gut, der Service meistens auch.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

Februar 2019

schönes Hotel

5.0/6

Ein rundum schönes Hotel. Die Lobby und die angrenzende Lobbybar, mit Blick auf das Meer und leichter Pianomusik, sind sehr gediegen aber auch modern gestaltet. Es gibt auch noch eine recht große -"richtige"- Bar mit Kaminfeuer, auch diese ist sehr gediegen. Das Zimmer war modern und komfortabel und der Service angenehm. In den nächsten Ort, Malahide, ist es eine kurze Autofahrt von 5 Minuten, dort gibt es eine reiche Auswahl an Pubs und Restaurants.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Oktober 2018

Schönes Hotel direkt am Strand

6.0/6

Schönes Hotel direkt am Meer umd am Golfplatz, perfekt zum Entschleunigen. Große Zimmer, reichhaltiges Frühstücksbuffet


Umgebung

6.0

Gute Lage, wenn man ein ruhiges Hotel direkt am Meer sucht


Zimmer

6.0

Sehr geräumig mot super.großem, komfortablem Bett und Leseecke direkt.am Fenster


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Frückssbuffet sehr reichhaltig, für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

November 2016

absolut empfehlenswert!!!

6.0/6

Wunderschön gelegen, direkt am Strand, Blick auf den Golfplatz. Unser Zimmer war sehr sauber, geräumig. Das Bett war ein Traum. Frühstück, Bar und Restaurant absolut empfehlenswert. Ich werde sicher wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

September 2016

Ein tolles Hotel speziell für Golfer geeignet

5.0/6

Das Portmarnock Hotel liegt wunderschön in der Nähe von Dublin Downtown und ebenfalls nicht weit weg vom Flughafen in Dublin. Das Personal ist überaus freundlich und sehr hilfsbereit. Für Golfer perfekt geeignet !!!


Umgebung

6.0

Super Lage und kurzer Weg zum Flughafen von Dublin


Zimmer

6.0

Ganz tolle große Zimmer mit einer sehr schönen Einrichtung.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi und Matze (36-40)

Juli 2016

Sehr empfehlenswert für Ruhesuchende!!!

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel für Ruhesuchende. Das Personal war sehr freundlich und das Frühstück fantastisch und reichhaltig. Die Zimmer sind sehr groß, nobel und äußerst sauber. Mit der Buslinie 32 erreicht man Dublin in 30 - 45 Minuten. Die Haltestelle ist direkt am Hotel. Die einfache Fahrt kostet 3,30 Euro pro Person. Das benachbarte Städtchen von Portmarnock, Malahide, ist auf jeden Fall einen Besuch wert ( ca. 5 km entfernt) und man kann es zu Fuß am Strand entlang sehr gut erreichen. Abschließend ist zu sagen, dass Irland einfach genial ist und die Einwohner äußerst gastfreundlich sind!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

Juli 2016

Ein Hotel nicht nur für Golfer

5.0/6

Tagsüber waren noch Bauarbeiten am Hotel, welche wohl schon seit ein paar Monaten andauern. Es wird aber.... Service, Sauberkeit und Freundlichkeit prima. Malahide und vor allem Howth sind einen Ausflug wert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Juli 2016

Schönes Golfhotel nahe Dublin

6.0/6

Sehr schönes Hotel direkt anm Meer und einem super Golfplatz. Nur 15 Auto Minuten nach Dublin, Hat uns gut gefallen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

HANNE (61-65)

August 2015

Gutes Hotel für Golfurlauber

4.3/6

Waren als Gruppe von 10 Golfern angereist. Der Empfang und die Freundlichkeit an der Rezeption war sehr unterschiedlich. Die Zimmer mit Meerblick sauber und der Klassifizierung entsprechend ausgestattet. Das Frühstück war typisch englisch aber ansonsten in Ordnung. Das Abendessen vom Geschmack sehr gut, allerdings hatten wir einen Abend trotz Reservierung keinen Platz im Speisesaal und mußten daher in der übervollen Bar und ziemlich rustikal das Essen einnehmen. Ein anderes Mal mußten wir 1 1/2 Std. auf das Essen warten, wurden jedoch mit einem kleinen Zwischengang bei Laune gehalten. Das Personal im Restaurant sehr freundlich. Das Hotel war zum Zeitpunkt unserer Reise ausgebucht, was zu vorgenannten Engpässen geführt hat.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (61-65)

Juni 2015

Nicht schlecht aber unpersönlich

3.9/6

Das Beste vorweg: das Hotel liegt für Golfer direkt am Golfplatz und an der Irish Sea. Nur ca.15 Minuten vom Flughafen entfernt. Das Essen ist okay aber nichts Aufregendes, relativ teuer und meist ist das Hotel gut frequentiert, viele Golfer. Wer also nicht dazu gehört, mag sich ein bisschen fremd fühlen. Die Zimmer sind gut bis okay, aber wer ein gutes B&B zu schätzen weiss, weiss die Unterschiede zu schätzen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Juni 2014

Gute Lage für Ausflüge nach Dublin und Umgebung

4.5/6

Wir nutzten dieses Hotel als Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung (Dublin, Wicklow Mountains, Howth, Bray usw.). Sollte man nicht mit dem eigenen Auto anreisen bietet das Hotel eine gute Verkehrsanbindung (Bushaltestelle in direkter Nähe, DART-Bahnstation ca. 2km). Unser Zimmer war überraschend groß, aber leider nur mit Blick auf die Terrasse der Bar. Zu empfehlen wären hier wohl eher die Zimmer im 3. Stock zur Meeresseite. Leider haben die meisten Zimmer keinen Balkon. Das Personal war distanziert aber hilfsbereit. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war ausreichend. Das Essen in der Jameson Bar und Seaview Lounge war sehr gut und absolut preiswert. Auch die Getränkepreise bewegen sich im unteren Bereich (für Dubliner-Verhältnisse). Der Strand war sehr schön und man konnte um diese Zeit auch im Meer baden (ich schätz mal 17-18°C Wasser-Temperatur). Das Hotel selbst bietet wenig Freizeitangebote , sofern man kein Golfer ist (ist ja aber auch als Golfhotel ausgewiesen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (41-45)

Oktober 2013

Tolles Golfhotel mit sehr guter Gastronomie.

4.6/6

Tolles Golfhotel in traumhafterUmgebung und in schneller Anbindung zum Flughafen Dublin. Das Hotelliegt direkt am Abschlag des Golfplatzes, darüber hinaus gibt es noch weitere tolle Plätze in Hülle und Fülle in unmittelbarer Umgebung. Die Küche ist in allen Bereichen sehr gut, im Frühstück wie im A la Carte. Für ein Hotel dieser Größe, sind die Preise im Restaurant und der Bar sogar sehr günstig. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer. Klasse. Kostenloses Parken in der Garage und kostenloses, schnelles Wlan. Wir würde immer wieder hier her kommen, auch für ein Wochenende und eine schöne Runde Golf. Taxikosten zum Flughafen ca. € 20.00. Bus nach Dublin € 2,80.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

August 2013

Gehobenes Hotel in traumhafter Lage

4.3/6

Das Portmarnock Hotel & Golf Links, südlich von Malahide und nördlich von Dublin gelegen, bietet einen traumhaften Ausgangspunkt für alle Irland-Reisenden. Es liegt direkt an einem wunderschönen Sandstrand, der zum Flanieren, aber auch zum Baden einlädt. Das Hotel liegt etwa 15-20km außerhalb von Dublin, man erreicht Portmarnock per Bus direkt von der Dubliner City. Der Flughafen liegt etwa 10km entfernt, ankommende Flugzeuge sieht man zwar, hören kann man sie jedoch kaum. Wenige Kilometer entfernt von Portmarnock liegt der kleine Ort Malahide, der durch seinen netten Ortskern mit vielen kleinen Läden besticht. Auch der Segelboothafen ist sehenswert. Wer gern ausgiebig shoppen und sich amüsieren möchte, fährt am besten direkt in die Dubliner City. Viele Shops reihen sich hier aneinander und führen einen durch zahlreiche Straßen und Gassen. Auch kulinarisch lässt es sich dort leben: vor allem der Bereich „Temple Bar“ ist sehenswert. Hier findet man viele typisch irische Pubs, die tagsüber und abends mit Live-Musik locken. Von der traditionellen „Fish and Chips“-Bude bis hin zum gepflegten Restaurant findet in der City auch jeder noch so verwöhnte Gaumen etwas Passendes. Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt befindet sich ein kleiner Supermarkt, der fast alles für den täglichen Bedarf bietet. Viele, speziell kleinere, Supermärkte sind in Irland sieben Tage die Woche geöffnet. Das Hotel liegt, wie bereits beschrieben, traumhaft an einem wunderschönen Sandstrand auf einer Anhöhe. Direkt an das Hotel grenzt der eigene Golfplatz. Das Hotel selbst gehört dem bekannten Inhaber von „Jameson“ und besteht aus einem alten Gebäude und einem Neubau, für den angestrebt wurde sich möglichst harmonisch an das bestehende traditionelle Gebäude anzuschließen. Im Hotel selbst gibt es zwei Bars, die einfach nur gemütlich sind. Eine Bar bietet direkten Blick aufs Meer, die andere ist von fast allen Seiten begehbar und besitzt den typischen Pub-Charakter. Die Preise in der Bar sind angemessen (Bier etwa 4,-€). Für alle sportlich begeisterten Besucher steht ein Fitnessraum mit einigen recht modernen Fitnessgeräten zur Verfügung. Auch das hoteleigene Restaurant wirkt sehr gepflegt und hochwertig. Die Zimmer sind auf verschiedene Hoteltrakte und drei Etagen verteilt. Ausreichend Aufzüge stehen zur Verfügung. Die Zimmer sind sauber und gepflegt und passen zum traditionellen Stil des Hauses. Kostenfreies W-LAN ist auch im Zimmer vorhanden. Ansonsten wird die übliche Ausstattung geboten: Fernseher (keine deutschen Sender), Fön, Safe. Eine Minibar war in meinem Zimmer nicht vorhanden. Das Bett war weich und kuschlig. Hier kann man sich problemlos auch viele Tage wohlfühlen. Neben den typisch englischen Steckdosen waren auch ausreichend europäische Steckdosen im Zimmer installiert. Auf Sauberkeit wird im Hotel sehr viel Wert gelegt, sei es im Zimmer, im Restaurant und auch in der Lobby. Man spürt das und sieht es auch. Vom Frühstücksbuffet selbst waren wir äußerst positiv überrascht. Neben dem typisch irischen Frühstück (Bohnen mit Tomatensauce, Würstchen, Schinken, warme Blut- und Leberwurst, Rührei) wurden mehrere Sorten Brot, Brötchen und Toast angeboten. Darüber hinaus gab es jeden Tag zwei Käsesorten, Wurst (Salami/Mortadella) und Lachs. Süße Brotaufstriche Honig, Konfitüre), frische Melonen und frischer Obstsalat, Joghurt, Müsli und Cerealien rundeten das Angebot ab. An Getränken wurde frischer Kaffee und Tee gereicht, außerdem standen mehrere Säfte und Wasser bereit. Auf Wunsch wurde auch individuell die gewünschte Eierspeise zubereitet. Alles in allem war das Frühstück sehr vielseitig und zu jeder Zeit stets ausreichend bestückt. Abends kann man auch ohne Bedenken im Restaurant zu Abend essen. Es war für uns zwar keine Geschmacksexplosion, dennoch war Qualität und Menge ausreichend. Einzig der Service hatte ein paar Abstimmungsschwierigkeiten und hat sich nicht sonderlich bemüht für Getränkenachschub zu sorgen. Auch an Freundlichkeit mangelte es nicht. Man hatte zu jeder Zeit das Gefühl willkommen zu sein. FAZIT: Dieses Hotel kann man guten Gewissens weiterempfehlen. Man findet hier eher gehobenes Publikum und viele ruhesuchende Urlauber. Ein Mietwagen ist durchaus empfehlenswert. Die Distanzen sind überschaubar und die öffentlichen Verkehrsmittel außerhalb Dublins nicht sehr umfangreich. Wer Zeit und Lust hat sollte die Guinness-Brauerei besuchen oder sich in die Welt des Jameson-Whiskeys begeben (beides befindet sich Downtown Dublin). Ansonsten lohnt sich täglich eine Pub-Tour durch Dublin. Wer sich nur entspannen möchte, kommt hier aber auch vollständig auf seine Kosten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Mai 2013

Tolles Hotel in traumhafter Lage !

5.8/6

Das Hotel liegt in einer traumhaften Lage direkt am Meer. Angeschlossen ist ein ebenso traumhafter Golfplatz. Das Hotel ist von Palmen umsäumt und macht von außen einen edlen Eindruck. Es gibt auch ein Konferenzzentrum. Insgesamt macht das Hotel einen sehr sauberen und gemütlichen Eindruck. Das Frühstück war hervoragend. Das Ambiente in der im Hotel gelegenen Jameson Bar ist urig. Hier trinkt man geren sein Pint. Die Zimmer, ich hatte ein Standardzimmer, sind recht groß und gut ausgestattet. Ein sehr schönes Hotel, welches ich auch für einen längeren privaten Aufenthalt gebucht hätte.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2012

Golfprofi bewertet das Hotel

5.6/6

Die Zimmer sind neu restauriert und nett eingerichtet. Das Restaurant ist gut und die Jameson's Bar klasse. Für Golfer gibt es ein Super Golfplatz aber keine Driving Range. Übungsmöglichkeiten sind wenig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Eckehard (46-50)

Juli 2011

Super Golfhotel

5.3/6

Wer Golf spielen will, ist hier richtig toll aufgehoben. Gemütliche Bar, hervorragendes Frühstück, was will man mehr. Leider sind die Preise in Irland allgemein über denen in Deutschland.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

April 2011

Absolut empfehlenswert, auch für Familien

5.9/6

Wir waren mit unserem zweijährigen Sohn für je eine Nacht am Beginn und am Ende unseres Urlaubs im Hotel. Das Zimmer (mit Meerblick) war wunderschön, groß und sauber. Das Frühstücksbuffet verfügte über eine riesige Auswahl an Speisen. Das Hotel verfügt über eine urige Bar. Das Hotelpersonal ist absolut freundlich, hilfsbereit und kompetent. Wir erreichten das Hotel deutlich vor der Checkin-Zeit (15 Uhr) und konnten unser Zimmer dennoch sofort beziehen. Wir waren definitiv nicht zum letzten Mal dort.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

September 2010

Gutes Golfhotel

3.7/6

Als Golfhotel perfekt, wenn man keinen Pool zum Relaxen braucht. Bar und Restaurant sind absolut ok, Auswahl des Essens sowohl für Einzelreisende als auch für eine Gruppe für einen Aufenthalt bis zu 5 Tagen ok, dann könnte es langweilig werden..... Nähe zum Golfplatz perfekt, auch zu anderen Plätzen ( Portmarnock Old, The Island Golf, Malahide, St. Annes, etc... ) absolut machbare Taxientfernung, gegen ein Leihauto kann man allerdings nichts sagen, denn um weitere Ausflüge zu unternehmen sollte man flexibel sein. Die Zimmer sind ok, allerdings ist der neuere Flügel absolut zu bevorzugen, modernere und gut ausgestattete Zimmer mit Blick auf den Golfplatz und seitl. Meerblick. Die Zimmer im Altbau sind sauber und auch teilweise mit direktem Meerblick, allerdings sieht man diesen Zimmern schon an, dass sie deutlich älter, teilweise auch abgewohnter sind. Beim Check Inn ist mir wiederholt aufgefallen, dass man nicht allzu flexibel ist, wenn man früher als zur normalen Check Inn Zeit anreist. Sonst sind die Angestellten vergleichsweise freundlich und hilfsbereit. Der "Spabereich" ist recht klein und nur an bestimmten Tagen und Uhrzeiten geöffnet. Da kann man es schon mal bedauern, dass man nach einer nassen Golfrunde keinen Pool zum relaxen hat. Wer dafür das frische Guinnes an der Bar bevorzugt, wird perfekt bedient. Das Publikum ist überwiegend irisch und britisch, ausser den Golfern eher 65+. Hin und wider auch vereinzelt deutsch sprechende Gäste. European Tour und PGA Tour Übertragungen kann man über SKY Sport sowohl in der Bar als auch im Zimmer frei empfangen (engl.). Wenn man zum Golfen nach Dublin fährt und dies der hauptsächliche Inhalt der Reise ist, ist man im Portmarnock Golf & Links Hotel sicher gut aufgehoben. Ein Wellnesshotel sollte man nicht erwarten.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerald (46-50)

August 2010

Komfortables, elegantes Hotel am Meer

5.5/6

Wir haben das Hotel speziell wegen des Golfplatzes gebucht. Unser großzügiges, luxuriöses Zimmer und Bad war im neueren Trakt und hatte einen wunderschönen Blick auf den Golfplatz. Frühstück und besonders das Abendessen waren ausgezeichnet. Das Personal sehr freundlich, bemüht und hilfsbereit. Die Lage unweit von Dublin, dem Flughafen und netten Orten in der näheren Umgebung machen das Hotel nicht nur für Golfer interessant. Das Portmarnock Hotel liegt wunderschön gelegen direkt am langen Sandstrand. Der Barbereich im Salon der ehemaligen Whiskybrennerei ist gemütlich wirkt aber etwas heruntergekommen und die Kellner sind etwas langsam – aber wir sind ja im Urlaub... Wer Entspannung sucht, die landschaftliche Schönheit erleben oder Golf spielen möchte, dann ist das Portmarnock Hotel ist eine ausgezeichnete Wahl. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko & Gaby (46-50)

August 2007

Durchaus empfehlenswert!

5.3/6

Super Hotel im schönen Baustil.


Umgebung

5.5

Super Hotellage im Grünen mit direkter Standnähe.


Zimmer

5.0

Leider kein deutschsprachiges TV-Programm.


Service

6.0

Service ist aufmerksam und unaufdringlich.


Gastronomie

5.0

Alles bestens, jedoch ist zu beachten, dass die Lebenshaltungskosten in Irland sehr hoch sind (= 1 Frühstück pro Person € 17, 00 im Hotel, wenn nicht gleich mitgebucht wurde).


Sport & Unterhaltung

4.5

Im sportlichen Sinne ist dieses Hotel ein reines Golfhotel!


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Conny (46-50)

Oktober 2005

Sehr schönes Hotel in sehr guter Lage

5.5/6

Ich bin ein Mensch, der das Meer liebt. Besser kann es einem in diesem Hotel nicht passieren. Ich hatte einen Blick auf's Meer, der durchaus genau dem entspricht, wie man es auf der Homepage der Internet-Seite sehen kann. Ich war alleine dort und habe mich trotzdem nicht gelangweilt (allerdings nur zwei Tage). Aber einen Besuch ist das Hotel auf jeden Fall wert. Die irischen Taxi-Fahrer waren angenehm freundlich.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen