Hotel Parador de Avila

Hotel Parador de Avila

Ort: Avila

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Bernd (51-55)

April 2019

Gutes historisches Hotel in historischer Umgebung

6.0/6

Nette historische Unterkunft für den Besuch der historischen Stadt. Liegt direkt hinter der Stadtmauer , Anfahrt gut beschildert. Nette Zimmer, vielleicht etwas „verstaubt“. Auf die Bettenwahl achten! Essen sehr schlecht.


Umgebung

6.0

Gut beschildert, leicht zu finden. Liegt innerhalb der Stadtmauern, der Ort ist von dort gut zu erkunden. Einzig das Parken erfordert ein gutes Gefühl und Erfahrung.


Zimmer

5.0

Zimmer ausreichend groß, Sitzgelegenheiten vorhanden, großes Twinbed, aber bei Buchung auf Bettenwahl achten.


Service

5.0

Wenige Parkplätze und tlw. schwer zu parken, aber immerhin.


Gastronomie

1.0

Laut Karte gehobenes Niveau in Bezug auf Gerichte und Preise. Das Essen war ein Desaster, schlechte Qualität, extrem schlecht zubereitet. Besser was anderes zum dinieren suchen.


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Igor (36-40)

Oktober 2017

Direkt an der Mauer

4.0/6

Eher modernes Parador, fühlt sich wie ein normales Kettenhotel an. Die Lage ist aber wunderschön, direkt an der berühmten Avila-Mauer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erminold (66-70)

Mai 2017

Traumhotel in Traumstadt

6.0/6

Wunderbarer Parador im Herzen der Altstadt. Gepflegt, wir man es von den spanischen Paradors gewohnt ist! Schon beim Verlassen des Hotel sind Sie unmittelbar in der Altstadt!


Umgebung

6.0

Direkt in der Altstadt, dieser UNESCO Weltkulturerbe Stadt. Besser geht es nicht.


Zimmer

6.0

Wunderbare Zimmer mit allem Komfort. Nur ein "Problem" gibt es. Die sind nämlich die vielen Stufen und Treppen in diesem alten Gebäude. Dies hat auch sein Reiz, kann aber mit Gepäck auch etwas mühsam sein


Service

5.0

Sehr hilfsbereites Personal und man erhält alle Auskünfte über die Stadt


Gastronomie

5.0

Frühstück war ausgezeichnet und Abendessen ebenfalls


Sport & Unterhaltung

6.0

Die ganze Stadt ist ein Juwel und für kulturinteressierte ein MUSS!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Xaver (56-60)

Oktober 2016

Nicht für Gehbehinderte geeignetes Hotel

3.0/6

Das Hotel liegt innerhalb der Stadtmauer und ist ziemlich ruhig. Das Hotelinnere ist jedoch ziemlich verschachtelt, und es ist nicht möglich, vom Hoteleingang zur Rezeption und von da zu irgendeinem Zimmer zu gelangen, ohne eine oder mehrere Treppen benützen zu müssen. Nichts für Gehbehinderte! Die Zimmer sind gross, aber nicht sehr hell. Das Frühstück ist o.k. Das Parking ist im Hotelpreis inbegriffen, das Einparkieren erfordert jedoch wegen der Enge viel Geschicklichkeit.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sidney (66-70)

Juli 2016

Schöner, entspannender Aufenthalt in Avila

5.0/6

Wir waren letztes Jahr (2016) dort und haben uns mit einer ganzen Radltruppe rundum wohl gefühlt. Sehr erholsames Ambiente - schöne große Zimmer - wunderbarer Aufenthaltsraum - köstliche Verpflegung


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

Oktober 2014

Wohnen im Park an der Stadtmauer

5.8/6

Avilas Attraktion ist die eindrucksvolle Stadtmauer, und der Parador ist direkt an das mittelalterliche Bauwerk angelehnt: der parkähnliche Garten des Hotels wird von der Stadtmauer begrenzt. Die Altstadt mit ihren engen Gassen erschließt sich von hier aus. Zu Stoßzeiten des Autoverkehrs ist ein Spaziergang allerdings nicht immer gefahrlos, da Bürgersteige fehlen. Wir hatten ein geräumiges Zimmer mit Ausblick auf den Garten und weit genug entfernt von den Gassen. Das Bad war ausgesprochen luxuriös mit zwei kraftvollen Duschen. Bedauerlich fanden wir, dass durch eine Erneuerung des Mobiliars in den Aufenthaltsräumen der Flair eines historischen Paradores gelitten hat. Das alte Gebäude würde m.E. mehr hergeben. Erwähnen möchte ich noch, dass wir im Restaurant ausgesprochen gut gegessen haben.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bet (56-60)

Oktober 2014

Kein Wohlfühlhotel, aber praktisch gelegen

3.8/6

Sehr praktische Lage zum Stadtbummel. Nächstes Mal würden wir uns aber ein anderes Hotel suchen: Superior Zimmer gebucht, weil das ruhig und zum Garten hin sein sollte, aber es ging auf die Einfahrt und eine Strasse raus, sodass doch immer Lärm war. - Zimmer gross, aber arg dunkel. Bar-Bedienung völlig überfordert, damit sehr lange Wartezeit, um auch nur einen Kaffee zu bekommen. Bedienungen im Restaurant auch beim Frühstück - wie in den meisten Paradores - eher desinteressiert.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (56-60)

August 2014

Für 1 Nacht zur Besichtigung der Stadt ist ok

4.2/6

Alter Parador in dem Altstadtkern von Avila gelegen, der Zustand ist nicht besonders gut, aber es war sauber, man kann die Altstadt sehr gut zu Fuß erkunden, eine Besichtigung ist auf jeden Fall empfehlenswert, in den Parador würde ich nicht wegen zurückkehren, für 1x war es aber ok


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

April 2014

Palast am Wall

5.0/6

Avila Parador Die Stadtmauer von Avila ist noch komplett erhalten und umschlingt das auf einem Hügel gelegene Städtchen. Im Nordosten schmiegt sich ein Palast an den Wall – der heutige Parador de Turismo. Im Inneren findet man Atmosphäre und viele winklige Gänge: den Weg zum Zimmer muss man sich gut merken. Im Erdgeschoß schließt sich an die Rezeption die Bar an, die auch über eine Freifläche in dem gut gepflegten Park des Paradors verfügt. Die Zimmer sind sehr sauber und ausgestattet mit allem, was man im 4-Sterne-Hotel erwarten kann. Die Betten sind in Ordnung. Wer geräuschempfindlich ist, wird nicht nur hier ein Problem haben. Oropax heißt in Spanien die Lösung! An der Rezeption versteht man englisch; das freundliche Personal hilft gerne. Trotzdem können ein paar Brocken Spanisch nicht schaden. Das Frühstücksbüffet bietet jedem was. Wer Avila kennenlernen will, ist in diesem Haus gut untergebracht.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hedwig (61-65)

Juni 2013

Exponierte Lage

4.2/6

Ein schöner alter Parador direkt an der Stadtmauer Avilas gelegen. Der Empfang hätte etwas kundenorientierter ausfallen dürfen, eingecheckt wurden wir erst, nachdem zwei Mitarbeiter ihr offensichtliches Problem ausdiskutiert hatten. Direkt am Hotel gelegene Parkplätze sind rar und relativ eng. Die Gastronomie können wir nicht beurteilen, da wir in Restaurants am Nahe gelegenen Marktplatz zurückgegriffen haben. Unser Standardzimmer mit Blick auf den Garten war relativ einfach aber ausreichend eingerichtet.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (51-55)

Oktober 2012

Tolle Lage,edles Haus,schöner Garten,miese Küche

4.9/6

Pluspunkte des Hauses sind die Lage direkt an der Stadtmauer und der große idyllische Park. Deshalb unbedingt ein Zimmer im Altbau zu dieser Seite buchen. Negativ ist die Küche zu bewerten. Auch die Bar und die daran anschließende Terrasse sind kein Ruhmesblatt: Der Service ist schlecht, die Bar ungemütlich und viel zu hell, die Möblierung der Terrasse spärlich und reparaturbedürftig. Trotzdem ist der Parador mit Abstand das beste Hotel in Avila.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irina (56-60)

September 2011

Historischer Palast in der Altstadt

5.2/6

Sehr schöner, in einem umgebauten Palast untergebrachter Parador mit zentraler Lage in Avila. Parkplatz sehr eng! Alles sehr gepflegt, guter Service, Restaurant empfehlenswert. Überwiegend Einzelreisende bzw. Geschäftsreisende- rundum empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martha (61-65)

April 2011

Parador direkt an der imposanten Stadtmauer

4.8/6

Da sich der Parador gleich hinter einer der Einfahrten durch die Stadtmauer befindet (aus nord-östlicher Richtung kommend), kann man ihn eigentlich nicht verfehlen. Es gibt einen schönen gepflegten Garten gleich unterhalb der Mauer und natürlich auch eine Terrasse. Alles ist sehr angenehm und recht hell. Das Personal an der Rezeption ging auf Reklamationen (Zimmerwechsel) sofort ein und gab auch sonst hilfreiche Tipps. Die Attraktion von Ávila ist natürlich die alles umgebende Stadtmauer, die man oben ungefähr zur Hälfte auch umlaufen kann, man sollte aber möglichst halbwegs schwindelfrei sein (Eintritt 4 €, montags geschlossen).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pedro (66-70)

April 2011

Das wort gracias kennt hier niemand

3.8/6

am empfang haben wir die angestellten gegrüßt. sie haben nicht einmal geantwortet. der empfang war sehr unfreundlich, danke und bitte kennt man hier nicht. auch noch selbst bei der abreise, obwohl wir alle rechnungen bezahlt haben !


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Otto (51-55)

September 2010

Gut beschützt im Parador von Avila

5.6/6

Der Parador liegt direkt an der Stadtmauer, und vermittelt deshalb ein ganz besonderes Gefühl. Bei der Buchung oder Anreise sollte man darauf achten ein Zimmer mit Blick zum Garten zu haben (gibt nicht viele davon) denn dann hat man eine großartige Aussicht. Autofahrer werden froh sein, wenn sie für ihr Gefährt einen der knappen Stellplätze am Parador ergattern, denn bis zur Garage bzw. zum ausgelagerten Parkpllatz sind ein paar enge Kurven zu bewältigen. Trotzdem auch hierfür großes lob, man hat wirklich das Beste getan um den autofahrenden Gast zu helfen. Spanische Städte und historische Altstädte sowieso, sind ja nie besonders reich an Parkplätzen


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Priska (36-40)

Juni 2010

Wohnen umgeben von Mauern

4.2/6

Zentral gelegenes Hotel innerhalb der Stadtmauern. Das Hotel ist, obwohl es in der Stadt liegt relativ gut erreichbar. Wenn man den Ausweichparkplatz benutzen muss, muss man schon etwas durch die Gässchen kurven. Gratis Parkplätze sind vorhanden, einfach beschränkt. Wir hatten jeweils einen. Ansonsten könnte man auf die kostenpflichtige Garage ausweichen. Gratis WLAN im Zimmer.


Umgebung

4.0

Avila ist vom Hotel her bequem zu Fuss zu erkunden. Der Aufstieg auf die Stadtmauer ist in unmittelbarer Nähe. In Avila hat es verschiedene Einkaufs- und Essensmöglichkeiten. Von Avila aus lassen sich auch Ausflüge mit dem Auto ins Umland unternehmen.


Zimmer

4.0

Eher kleineres Zimmer ohne Aussicht. Wir hatten Zimmernummer 212. Das Zimmer war aber gut ausgestattet mit Flachbild TV, Minibar, Safe, WLAN und auch das Bad war mit seinen Duschmitteln etc. gut ausgestattet.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und sprach relativ gut englisch. Am Anfang wurde uns der Weg zum Parkplatz etwas gestresst erklärt, so dass wir ihn nicht fanden und nochmals fragen kommen mussten.


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über einen schönen Restaurantraum mit dem typsichen und reichhaltigen Paradorfrühstücksbuffet, dass landestypisch ist. Da es unzählige Restaurants in der Nähe hat, haben wir nie im Restaurant zu Abend gegessen, könnte man aber, sind aber eher etwas gehobene Preise.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen