Hotel Parador de La Palma

Hotel Parador de La Palma

Ort: Brena Alta

67%
3.7 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
3.5
Service
5.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Rita (56-60)

November 2019

Ein Pool zum Anschauen!

3.0/6

Schön gelegen am Hang mit Meersicht. Frühstück fein, leider in einem schmucklosen Saal. Draussen konnten wir nicht frühstücken.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Unser Zimmer war das hinterste in einem langen Gang. Dadurch mussten wir am Morgen den Wasserhahn sehr lange laufen lassen, bis endlich Warmwasser kam. In diesem Parador kann nicht Wasser gespart werden.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Ein Pool zum Anschauen! Von Oktober bis im Frühling ist der Pool inkl. Liegestühle geschlossen. Unglaublich! Bei fast 30 Grad durften wir den Pool anschauen aber nicht benützen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Danis (26-30)

September 2019

Sie brauchen ein Auto

4.0/6

· Die Lage ist schön und kühl, in gleicher Entfernung zwischen Stadt und Flughafen. Schlafqualität ist super. Auch wenn Ihre Nachbarn laut sind - Sie wollen es, weil die Wände dünn sind. Aber die meisten Besucher sind Senioren und schlafen früh ein :) Wenn Sie kein Auto haben, ist dieser Ort nicht die beste Option. Das Frühstück ist mittelmäßig - kein frisches Gemüse, einige Früchte waren sogar faul. Internet ist überall sehr schlecht - im Zimmer, in der Lobby, im Restaurant. Kein Kaffee / Tee im Zimmer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfred (61-65)

März 2019

Gutes Hotel mit leichten Schwächen

4.0/6

Die Lage des Hotels ist ruhig, etwas abseits, also ohne Auto nicht zu empfehlen. Das Frühstücksbuffet ist sensationell gut. Die Zimmer sind leider sehr hellhörig, gerade was Trittschall betrifft. Auch die Türen können nur mit einem lauten Knall geschlossen werden. Es gibt einen netten Pool, einen kleinen Fitnessraum und eine Sauna; alles ok. Bar und Restaurant ebenfalls gut aber nicht so preiswert.


Umgebung

5.0

Ca. 10 Minuten mit dem Auto zum Flughafen bzw. in die Stadt Santa Cruz...


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Winfried (66-70)

Januar 2019

Traumhafter Blick aufs Meer, wunderschöner Garten

5.0/6

Traumhafter Blick aufs Meer, wunderschöner Garten, der zum spazieren gehen einlädt; hervorragende regionale Küche


Umgebung

5.0

Traumhafter Blick aufs Meer, wunderschöner Garten


Zimmer

5.0

geräumig


Service

5.0

freundlich hilfsbereit


Gastronomie

5.0

sehr gute regionale Küche


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

November 2018

Schönes Hotel mit wunderschönen Garten

5.0/6

Schönes Hotel mit wunderschönen Garten. Das Hotel liegt in der nähe der Hauptstadt und Flughafen. Ein super Strand ist in nur ca. 5 Minuten mit dem Auto entfernt. Das Hotel ist am Hang und man hat einen schönen Blick auf das Meer und in den Hotelgarten. Ein Wanderweg führt am Hotel vorbei.


Umgebung

6.0

Hotel liegt am Hang und hat eine eigene Zufahrt, keine Durchgangsstraße am Hotel. Das Hotel liegt ganz in der nähe der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma und in der Nähe eines schönen Strand "Playa de Los Cancajos"


Zimmer

4.0

Das Zimmer hatte einen schönen Blick zum Meer und war zweckmäßig eingerichtet. Allerdings war unser Zimmer sehr hellhörig, man hörte die Nachbarn sprechen, husten und schnarchen! Die Matratzen waren sehr hart.


Service

6.0

check in und check out ging sehr schnell und sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Frühstück war super, immer frisches Obst, guter Kaffee, freundliches Personal


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

August 2018

Schönes, angenehmes Hotel

5.0/6

Schönes Ambiente, sehr gute Lage mit wunderbarem Ausblick auf die Insel und das Meer. Zimmer angenehm groß und gut ausgestattet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

April 2018

Schön, aber die Zimmer müssten renoviert werden

4.0/6

Das Hotel hat eine traumhafte Lage mit einer beeindruckenden Aussicht. Das Ambiente ist sehr stimmig und stilvoll, besonders durch die dunklen Möbel und den grünen Innenhof. Das Frühstücksbuffet ist großartig: Es gibt frisch gepresste Säfte, hausgemachtes Gebäck und für jeden Geschmack etwas. Allerdings hätten die Zimmer und die Bäder mal wieder eine Renovierung nötig: Möbel und Parkett sind z. T. schon an manchen Stellen abgestoßen. Bei der Balkontür war einer von zwei Verriegelungshebeln abgebrochen und die Zimmertür zum Flur klemmte. Bei unserer Ankunft versprühte außerdem der Wasserhahn an der Badewanne unaufhörlich einen feinen Nebel. Das wurde zwar gleich repariert, als wir das Problem der Rezeption gemeldet haben, aber es passt in das Gesamtbild eines inzwischen leicht vernachlässigten Anwesens, das bei meinem ersten Aufenthalt vor etwas über 10 Jahren noch absolut makellos war. Auch der herrliche Palmengarten am Fuße des Hotelgeländes könnte mal wieder ausgeschnitten werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christopher (19-25)

Februar 2017

Netter Aufenthalt mit freundlichem Personal

5.0/6

Ich war leider nur für eine Nacht in diesem Hotel. Das Hotel hat eine große und schöne Gartenanlage. Auch ein Pool ist vorhanden, ist jedoch eher etwas kleinerer Natur. Das Personal war sehr nett und höflich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siku (41-45)

Oktober 2016

Gutes Hotel

5.0/6

Schöne Lage, sauber, gutes Frühstück, schöner Blick auf das Meer und auf die Stadt Santa Cruz! .....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Oktober 2016

Moderner Parador mit Blick auf das Meer und Inseln

6.0/6

Moderner Parador mit einer schönen Gartenanlage und Schwimmbad; Blick auf vom Hang auf das Meer und die Nachbarinseln La Gomera und Tenerife mit dem Teide, den höchsten Berg Spaniens (daher unbedingt die besseren Zimmer mit Blick und Balkon reservieren!); bei gutem Wetter kann auch draußen gefrühstückt werden; gute Küche


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Februar 2016

Schöne Lage, aber hellhörig und etwas bieder

4.2/6

Viel ist schon geschrieben worden und ich schließe mich weitgehend an: super Lage, wenn auch nicht extrem ruhig wegen der durchaus hörbaren KfZ. Das Zimmer war SEHR HELLHÖRIG, ich habe aus dem Nachbarzimmer jedes Gespräch, Duschen etc. gehört. Empfang: zack, zack, Hauptsache, der Portier konnte das "Paradores-Werbeprospekt" an die Frau bringen, er sprach aber kein Wort Englisch. Der Safe fehlte und wurde erst am nächsten Tag eingebaut. Fußboden aus Holz war schon sehr verschrammt, weil die Zimmermädchen immer die Möbel verrücken. WLAN gabs überall und kostenlos. Das Bad ist klein, im 80er-Jahre-Marmorlook, hat keine WC-Bürste, einen lahmen Fön, tolle Handtücher, guten Wasserdruck und ein paar Annehmlichkeiten wie Duschgel, Shampoo, Bodylotion, Kamm und Duschhaube stehen bereit. Wer Pech hat, bekommt ein Zimmer zur MEERSEITE, d. h. er schaut auf die Rückwand des vorderen Gebäudes!! Ich hatte einen relativ großen Balkon mit zwei Stühlen und Tisch. Frühstück gibts mit Meerblick über die Gartenanlage, im Sommer auf einer sehr schönen Terrasse. Labbrigster Speck, Kaffee nur als Filterkaffee (kein Cappuccino etc.), etwas Obst, Wurst, Käse usw. Für € 18,- zuwenig. Ich bin am letzten Morgen lieber nach Santa Cruz gefahren und hab dort in der Fußgängerzone frisch gepressten Orangensaft, zwei Cappuccini und eine belegte Semmel für € 9,- genossen plus Parkuhr € 0,50/h. Pool: sauber, außenrum stehen ein paar Liegen, kein Getränkeservice. Ein Spaziergang durch den Garten mit Wasserfall lohnt sich. Es gibt auch Bänke für Ruhepausen. Nachmittags kann man in der Bar was essen, es ist dieselbe Speisekarte wie abends. Äußerst empfehlenswert ist das kanarische Dessert "Bienmesabe mit Vanilleeis" zu € 6,-: eine Honig-Mandel-Spezialität, die es in sich hat. Der Service im Restaurant umfasste die Bandbreite von lahm (der Herr) bis sehr nett (die Damen). Morgens kamen sie beide Male nicht mit dem Abräumen nach: es gab viele unabgeräumte Tische und fast keine neu eingedeckten. Abends lief das besser. Die Gäste sind zumeist über 60 Jahre alt, darunter viele Briten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (66-70)

November 2015

Gute Lage, nähe Flughafen und Hauptstadt

3.7/6

Sehr schöne Anlage mit Blick auf die Hauptstadt der Insel. Gute Busanbindung. Das Preis/Leistungsverhältnis des Frühstücks ist leider , zumindest im November, stimmte nicht. Außerdem war die Verständigung schwierung da die Mitarbeiter nicht alle Englisch sprachen und abends sehr oft nur spanisch! Keine Möglichkeit ARD oder ZDF im TV, nur private ohne aktuelle Nachrichten!!!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

Oktober 2015

Viel Ruhe und grandioser Sternenhimmel

5.0/6

Auf der Terrasse bei aufgehender Sonne in absoluter Ruhe das tolle Frühstück genießen und von der freundlichen Bedienung einen Kaffee serviert bekommen - ein Genuss!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

June (46-50)

November 2013

Eine erneute Reise wert

5.5/6

Schöne Atmosphäre im Haus! Mietwage sehr sinnvoll! Sehr schöner Park und tolle Aussicht vom Balkon Frühstücksbüffet vielfältig, interessante Süssspeisen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

September 2013

1a-Hotel für Wander- und Strandurlaub La Palma

5.4/6

Traumhafte Lage mit Blick auf Santa Cruz und die See. Großzügiges Zimmer. Sehr freundliches Personal. Fremdsprachenkenntnisse der Rezeption ausbaufähig.Sehr gutes Essen. Zwar ausserhalb einer Ortschaft aber dennoch Idealer Ausgangsort für Strände und Wandern, da man auf La Palma ohnehin stets fahren muß (Leihwagen unverzichtbar). Wir haben uns sehr wohl gefühlt und sind neugierig geworden auf andere Paradores, die es ja an vielen sehenswerten Zielen in Spanien gibt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (46-50)

August 2013

Kein Null-acht-fünzehn-Hotel

5.8/6

Wir wohnten in einem großzügig geschnittenen mit viel Liebe zum Detail eingerichtetetn Hotel im Stil eines palmesischen Landhauses. Die Auswahl der Bilder an den Wänden, die Pflanzen im Innenhof oder im Garten, die Gestaltung der Türen, Decken, Durchgänge und Räume erzeugen eine Athmosphäre, in der man sich einfach wohlfühlen muss. Das Frühstück ließ nichts zu wünschen übrig, Extrawünschen wurden prompt erfüllt. Die Restaurantspeisekarte ist mehrsprachig (auch deutsch). Die Qualität der Speisen, die einheimischen Weine und das "Ambiente" im Restaurant lassen keine Wünsche offen. Wie man lesen kann: "Wir sind begeistert"! Eine wichtigter Punkt: Aufgrund der Lage des Hotels braucht man einen Mietwagen, Busse nach Santa Cruz und an den Strand verkehren auch, man ist dann aber zeitlich gebunden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

April 2013

Nettes Hotel

4.2/6

Architektonisch ist dieses Hotel nichts besonderes.Man hat einen schönen Blick auf das Meer und auf Santa Cruz.Da das Hotel etwas abgelegen auf einer Anhöhe liegt,wäre ein Auto ratsam.Die Unterkunft für 3 Personen war okay,die Sauberkeit und das Frühstück gut.Einziges Mango,an der Rezeption wurde nur Spanisch gesprochen!Wie gut, wenn man jemanden dabei hat der wenigstens einwenig Spanisch spricht,sonst hat man Verständigungsprobleme.Ansonsten ist das Personal sehr aufmerksam und nett.Wenn man Ruhe und Stille sucht,ist man hier genau richtig.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (70 >)

Januar 2013

Parador La Palma kein 4-Sterne Hotel

3.8/6

an der Rezeption weder Sprach- noch Sachkompetenz kein deutsches öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm Zustand des Balkons (ausgebrochene Fliesen, Putz bröckelt ab)


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2012

Ein schöner Ausgangspunkt für la Isla Bonita

5.5/6

Anders als die meisten Besucher hatten wir (aus persönlichen Gründen) keine Planungen für Wanderungen. Aber mit einem Mietwagen (vom Veranstalter Jahn-Reisen bzw. dem örtlichen Anbieter "autos drago") waren wir gut für die Insel vorbereitet. Das Hotel ist sehr gut, liegt ruhig (der Flughafen stört nicht!) und entspricht wirklich den vier Sternen. Das Restaurant ist dagegen etwas abfallend, vor allem im Service und der Auswahl. Wir beide sind fast Rentner und passen daher zu den anderen Gästen - für Jüngere wäre es hier vielleicht langweilig. Aber mit den Deutschen, Schweizern, Engländern und natürlich Spaniern fühlten wir uns hier wirklich wohl. Danke an das Personal!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2012

Gute Basis für Wanderungen auf La Palma

4.5/6

Mit gut 70 Zimmern ist der Parador eine empfehlenswerte Adresse für einen Wanderurlaub auf La Palma, wenn man auf Hotelleistungen nicht verzichten möchte - im Gegensatz zu der überwiegenden Mehrheit der Urlauber, die auf La Palma auf Selbstversorgung im Appartement oder in der Finca setzt. Das Hotel besticht mit seiner Lage oberhalb des Flughafens und traumhaftem Blick auf den Atlantik, Teneriffa und La Gomera. Alle Ziele sind gut erreichbar, wobei ein Mietwagen unverzichtbar ist. Der allgemeine Zustand ist okay, Zeichen des Abgewohnten sind aber deutlich, z.B. Parkettboden mit Kratz- oder Balkonmöbel mit Witterungsspuren. Die Gäste sind international, neben Spanier auch Deutsche, Niederländer und Briten.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr vorteilhaft, ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt, ohne dabei Fluglärm ausgesetzt zu sein. Santa Cruz ist ebenfalls in 10 Min. zu erreichen. Auch die Wandergebiete sind gut erreichbar. In jedem Falle braucht man einen Mietwagen. In ca. 5 Min. sind Supermärkte erreichbar. Den Ausblick von Zimmern mit Meerblick- sehr empfehlenswert- ist gigantisch.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, das Zimmer mit Meerblick macht seinem Namen alle Ehre. Die Möblierung ist etwas in die Jahre gekommen, aber okay. Das Bad verfügt über Dusche in der Wanne (na ja...), Bidet, Kosmetikspiegel, zwei Handwaschbecken. Darüber hinaus gehören ein Flachbild-TV, Safe und ein Balkon zur Ausstattung.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption ist sachlich neutral. Im Frühstücksraum und im Restaurant sind die Mitarbeiter freundlich, aber nicht übermäßig motiviert, bei nur ca. sieben besetzten Tischen am Abend wurde regelmäßig nach der Zimmernummer gefragt, es war keine Motivation zu erkennen, sich diese zu merken. Auch wurde wiederholt Agua sin gas mit con gas verwechselt. Das Zimmermädchen war freundlich, befremdlich war aber das Fehlen einer Toilettenbürste im Zimmer, während auf dem Servicewagen des Zi


Gastronomie

3.0

Das Frühstückbuffet ist abwechslungsreich und lecker, die Enttäuschung aber ist das Abendessen: Wir hatten Halbpension gebucht, nachdem die Karte aber 5 Tage unverändert war (bei überschaubarem Angebot) entschieden wir uns an den letzten Tagen zum Abendessen nach Santa Cruz zu fahren. Das Restaurant wirkt überdies steif, jeden Abend wird die gleiche Musik gespielt, da ist von HP auf jeden Fall abzuraten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel verfügt über einen kleinen Pool, eine Minisauna und einen schönen Garten. In jedem Zimmer ist WLAN kostenfrei nutzbar. Animation fehlt natürlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Juli 2012

Gediegene Atmosphäre auf La Palma geniessen

5.5/6

Top - Hotel mit toller Ausstattung, sehr geräumige Zimmer, excellenter Service, freundliches und aufmerksames Personal, schöner Pool, sehr gutes Restaurant, toller Innenhof und sehr schöner, parkartiger Garten!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Margrit (46-50)

Juni 2012

Gepflegter Ausgangspunkt für Wanderer, Traumlage!

5.6/6

Der Parador von La Palma ist ein im Stil alter spanischer Gästehäuser neu erbautes Hotel (1999) unter staatlicher Leitung. Frühstücksraum, Restaurant, Bar und Aufenthaltsräume sind um den schön bepflanzten Innenhof mit Brunnen angeordnet, in welchem man auch auf bequemen Sitzgruppen verweilen kann. Sowohl der allgemeine Hotelbereich als auch die Zimmer sind mit schönen Holzmöbeln ausgestattet, die früheren Zeiten nachempfunden sind. Von der Hotelterrasse aus genießt man einen wunderschönen Blick auf das Meer und Santa Cruz. Im weitläufigen Hotelgarten befindet sich neben den Anpflanzungen der auf La Palma typischen Vegetation auch ein künstlicher Wasserfall. Sowohl die Innen- als auch die Außenbereiche des Hotels machen einen gepflegten und sauberen Eindruck, auch wenn der eine oder andere Fensterrahmen und die Bänke im Garten mal wieder gestrichen werden müssten. Die in einer anderen Kritik erwähnten durchgesessenen Stühle im Restaurant sowie fleckige Teppiche konnten wir nicht (mehr) feststellen; die Stühle sahen neu bezogen aus, die Teppiche waren alle sauber. Die Hotelgäste gehörten zu unserer Reisezeit überwiegend der Altersklasse 50+ an und stammten aus Deutschland und Festlandspanien. Gebucht werden kann mit Frühstück oder Halbpension.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist in Brena Baja an den Hang gebaut mit wundervollem Blick auf das Meer und die Hauptstadt Santa Cruz. Die recht zentrale Lage ermöglicht es, die Hauptverbindungsstraßen in den Süden, Westen und Norden der Insel in etwa 5 Minuten zu erreichen. Nach Santa Cruz fährt man 10 Minuten, ins Supermarktzentrum 5 Minuten. Obwohl der Flughafen in der Nähe liegt, kann von Fluglärm nicht die Rede sein, da die Maschinen die Landebahn von Süden kommend anfliegen und über das Meer hinaus starten. Fü


Zimmer

5.0

Die ca. 75 Zimmer sind in drei hintereinander gebauten zweistöckigen Hotelflügeln untergebracht, von denen jedoch nur der vorderste sowie die Hälfte der Zimmer des zweiten Flügels direkten Meerblick genießen. Bei allen anderen Zimmern ist der Blick durch die vorgelagerten Hotelflügel versperrt. Wir hatten Glück und haben ein Zimmer im vordersten Flügel bekommen. Unser Zimmer war geräumig und verfügte über ein recht großes Bad mit zwei Waschbecken, Wanne mit Duschwand und einen abgetrennten Berei


Service

5.0

Das Personal in Frühstücksraum, Speisesaal und Bar ist sehr freundlich ohne steif zu sein (hier wurde ja schon was anderes behauptet). Auch hat sich das Personal keineswegs „versteckt“, wie anderweitig bemängelt, sondern war immer schnell zur Stelle. Nur wenn man in der Bar zu einer Zeit Platz nahm, zu der bereits das Abendessen serviert wurde, musste man sich schon mal bemerkbar machen. Im Speisebereich klappte die Verständigung mühelos auf Englisch, teilweise sogar auf Deutsch. Die Rezeption


Gastronomie

6.0

Ein Frühstückbuffet wie hier haben wir in dieser Form in Spanien noch nie angeboten bekommen. Es gab verschiedene „Ecken“: Brot- und Brötchenecke, Kuchenbuffet, Wurst- und Käseplatten (jeden Morgen Ibérico Schinken!), Müsliecke, riesige Auswahl an fertig vorbereitetem Obst, warmes Büffet mit Tortilla, Gemüsepfännchen, Pizza, Speck, Würstchen und und und… Gekochte Eier, Rühreier und Omelette konnte man frisch bestellen. Natürlich haben auch Obstsäfte und Joghurt nicht gefehlt. Abends haben wir di


Sport & Unterhaltung

Im Hotelgarten liegt ein durchaus einladender Swimmingpool mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen. Außerdem existieren eine Sauna und ein Fitnessraum. Wir haben aber alle diese Einrichtungen nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juni 2012

Hotel Parador

5.8/6

Das Hotel kann ich nur empfehlen. Das Frühstück ist reichhaltig und da viel Obst und frische Säfte auch gesund. Service vor Ort ist sehr gut. Tollen Blick auf das Meer gehabt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Mai 2012

Tolle Lage - Mietwagen notwendig

5.7/6

Traumhafte Aussicht vom Balkon mit Meerblick. Tolle Gartenanlage. Schöner Innenhof. Pool sauber und ausreichend gross. Frühstück hervorragend. Abendessen meiner Meinung nach im Vergleich zu Santa Cruz übertreuert. In Santa Cruz gibt es aber super Lokale mit hervorragendem Essen. Ein Mietwagen ist notwendig, aber dann hat man den idealen Ausgangspunkt für die ganze Insel zu erkunden.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

April 2012

Gute Unnterkunft mit Blick auf das Meer

4.7/6

Das Hotel lirgt außerhallb des Ortes, KFZ erforderlich. Sehr schöne Gartenanlage, Zimmer sind gut, meist mit Meerblick. Ruhige Lage. Im Vergleich mit anderen Paradors eher klein, aber ruhig und gut geführt. Fazit: zu empfehlen, wenn man ni8chzt die Strandnähe sucht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (51-55)

Februar 2012

Steif und überteuert

3.0/6

Das Hotel ist mit durchaus ansprechend eingerichtet. Es scheint so, als wäre im Restaurant/Bar zu wenig Personal im Einsatz, entsprechend schlecht ist der Service. Das Gastronomische Angebot ist zwar einigermaßen vielfältig, aber sowohl Speisen als auch Getränke sind - im Vergleich zum sonst üblichen Preisniveau (auch in vergleichbarer Qualität) - stark überteuert. Der Service an der Rezeption - ein und auschecken- ist zufriedenstellend und flott, die Koffer muss man aber selbst zum Zimmer tragen. Während unseres Aufenthaltes lag der Altersschnitt der Gäste bei etwa 70 Jahren- zum Großteil deutsche und englische Gäste.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Markus & Ute (41-45)

Juli 2011

Geschmackvolles Hotel im kanarischen Stil

4.6/6

Das Parador-Hotel de La Palma ist eine sehr gute Wahl, obwohl in manchen Bereichen mittlerweile etwas renovierungsbedürftig. Wir hatten ein normales DZ, welches aber eher als klein einzustufen war, es gab auch zu wenige Ablage-/Aufhängemöglichkeiten. Außerdem sind die Zimmer extrem hellhörig. Das Personal an der Rezeption ist nicht unbedingt als freundlich zu bezeichnen, Deutsch spricht dort niemand. Allerdings wird man im Restaurant auf das Feinste bewirtet und bedient, die Qualität und Quantität der Speisen entspricht einem hohen Niveau. Ein kleines Manko sind die am Wochenende oft stattfindenden landestypischen Hochzeiten bis spät in die Nacht, welche einge gewisse Unruhe in die sonst angenehme Atmosphäre bringen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (41-45)

Juli 2011

Schönes Hotel mit super Essen

6.0/6

Das Hotel gehört für La Palma Verhältnissen zu den größeren. An einigen Stellen bedürfte es einer Renovierung. Die Zimmer sind groß mit schönem Balkon. Hervorzuheben ist eine überdurchschnittliche Sauberkeit. Täglich werden zum Wischen sämtliche Möbel einschließlich der Betten verrückt. Frühstück ist im Zimmerpreis enthalten. Halbpension kann zusätzlich vor Ort oder beim Reiseveranstalter gebucht werden.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nicht weit vom Flughafen entfernt. Fluglärm gibt es dennoch nicht, da die Maschinen vom Atlantik eintreffen und auch Richtung Atlantik starten. Der nächstgelegene gut zu bebadene Strand liegt in Los Cancajos ca. 3 km vom Hotel entfernt. Einkaufsmöglichkeiten einschleißlich Post befinden sich in Brena Baja ca. 1 km entfernt. Mit einem Mietwagen bietet das Hotel einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge auf der Insel. Vor der dem Gelände des Hotels halten regelmäßig in


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind relativ groß. Nur wenige haben keinen Balkon und Meerblick. Die Zimmer scheinen renoviert zu sein. Allerdings gibt es durch die täglichen umfangreichen Zimmerreinigungen Stellen an den Wänden und auf dem Parkettfußboden, die durch das viele Möbelrücken entstanden sind. Die Zimmerreinigung inklusive Balkon und Bad ist super.


Service

6.0

Wie oben beschrieben, wird das Hotel in einem überdurchschnittlichen Maß sauber gehalten. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Nur eine Dame an der Rezeption war eher etwas kühl. Mit Englisch ist eine Kommunikation gut möglich.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist eines der besten, die wir bisher in Spanien erlebt haben. Es werden wechselnde warme und kalte überwiegend landestypische super leckere Speisen angeboten. Es gibt ein großes Obstbuffet. Serranoschinken wurde täglich angeboten. Alles ist sehr sauber. Es werden bis ca 10.30 Uhr ständig Speisen nachgereicht. Bei der Halbpension sollte man sich überlegen, ob man doch nicht lieber a la carte essen sollte. Für die Halbpension sucht man sich aus der deutschübersetzten Karte Vorspeis


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

April 2011

Exzellentes Hotel

5.2/6

Sehr sauberes Hotel & großzügige, gut ausgestattete Zimmer, mit sehr gutem, kompetenten Service. Ein sehr professionelles Ambiente. Die Lage des Hotels ist für einen Freizeiturlaub nicht zu empfehlen.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

März 2011

Ein kleines und ansprechendes Hotel

5.2/6

Das Hotel ist von der Ausstattung her so, wie wir es uns gewünscht haben. Das Personal an der Rezeption sollte aufgrund der überwiegend deutschen Gäste sprachlich geschult werden. Einer Reklamation wurde nur nach erneuter Nachfrage nachgegangen. Die Bedienung ist sehr freundlich und aufmerksam, sprachliche Probleme bestehen hier für deutsche Gäste nicht. Insgesamt ist das Hotel für Ruhe suchende Gäste optimal und empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wendelin (36-40)

Dezember 2010

Sehr gutes Hotel mit toller Gastronomie

5.6/6

Von außen eher unscheinbar - von innen Top! Sehr geschmackvolle Einrichtung, sehr schöne Zimmer & Innenhof/Garten; Publikum zu 2/3 Spanier aller Altersgruppen, der Rest Deutsche, Engländer mittleren Alters - sehr angenehm. Rund 80 Zimmer, wirkt aber sehr überschaubar.


Umgebung

4.0

Die Lage ist nicht wirklich schön: zwischen Flughafen - keine Lärmbelästigung! - und Hauptstadt auf einem ziemlich zersiedelten Hügel. Dafür ein sehr praktischer und zentraler Ausgangspunkt (nächster Strand keine 10 Minuten) und ein toller Blick auf Meer und Santa Cruz.


Zimmer

6.0

Sehr geschmackvoll, guter Zustand, großer Balkon - alles bestens. Die enorme Hellhörigkeit entspricht dem südeuropäischen Baustandard, stellt aber aufgrund der Gästestruktur kein Problem dar.


Service

6.0

Sehr professionell und freundlich - alles bestens.


Gastronomie

6.0

DAS Highlight - wie immer in Parador-Hotels. Top Frühstück und ein spitzen a la Carte Abendessen mit ebenso guten Weinen zu gemäßigten Preisen. Alles immer regional geprägt. Da bleiben keine Wünsche offen. Halbpension lohnt sich daher unbedingt.


Sport & Unterhaltung

Schöner Pool vorhanden - aber beim nahen Meer........ Die (getrennten) Saunen sind nicht sehr einladend. Kostenloser Internetzugang.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

November 2010

Parador, ein etwas anderes Urlaubshotel

5.0/6

Sehr ruhiges Hotel in ausgezeichneter Lage mit herrlichem Blick. Schöne Gartenanlage. Wir hatten ein Zimmer mit un-verbautem Meerblick, was allerdings nur für 14 Zimmer (von ca. 80) gilt. Wir hatten Halbpension, d.h. wir konnten uns das Menü aus einer Speisekarte mit je ca. 10 Vor- und Hauptspeisen und der Nachtischkarte zusammenstellen. Die Karte wechselte während unseres Aufenthaltes ein mal. Das Essen ist dort spanisch- palmerisch in guter Qualität. Schöne Weinauswahl mit einer Anzahl Weinen aus La Palma. Das Personal ist zum großen Teil sehr freundlich. Deutsch sprechen nur wenige, aber mit Englisch kommt man immer weiter. Leider hatten wir während unseres Aufenthaltes 2 Sturmtage, dann sind die Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten im Hotel etwas dürftig, wenn man den ganzen Tag im Haus bleiben muß.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

September 2010

Gehobenes Hotel mit freundlichem Service

5.0/6

4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) mit 78 Zimmern, teilweise mit Meerblick über die Bucht von Santa Cruz de la Palma. Sauber, recht guter Zustand, guter täglicher Reinigungsservice. Wir hatten Halbpension gebucht, das bedeutete Frühstücksbuffet und Abends verschiedene Gerichte á la Carte. Gästestruktur: zur Hälfte Spanier, der Rest unterteilte sich in Deutsche und Engländer. Das Hotel verfügt über eine Sauna, einen kleinen Fitnesstaum (ca.ein halbes Dutzend Geräte), Bibliothek (einschl. großem Flachbildschirm), Spieleraum mit kostenfreiem Internet-PC, Frühstücksraum und Restaurant mit Außenterasse. Zwischen Hotel und Straße befindet sich eine nett angelegte und gepflegte Gartenanlage.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einem Bergruecken etwa in der Mitte zwischen Flughafen und Santa Cruz. Wegen der doch recht deutlichen Entfernung zum Meer eher kein Hotel für den Stramdurlaub. Wir haben es als Startpunkt für Wandertouren genutzt. Im nächsten Ort (etwa 2 km) gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten in einem Supermarkt. Das Hotel selbst bietet u.W. keine Ausflugsmöglichkeiten; wir hatten einen Pkw gemietet, mit dem wir zu den jeweiligen Startpunkten unserer Wanderungen starteten; dafür war das Hote


Zimmer

5.0

Große Zimmer (ca. 45 qm) mit ausreichend großem Bad. Zimmersafe, Minibar, Flachbildschirm (nur spanische Programme), Föhn, kostenloses WLan (die Abdeckung ist nicht überall gleichmäßig gut) und Balkon.


Service

6.0

Jederzeit einwandfrei, nette, freundliche Mitarbeiter, die stets sehr hilfsbereit waren. Aber zur Klarstellung: Hotelsprache ist spanisch. Englisch kann bereits (auch am der Rezeption) schwierig werden. Im Restaurant und beim Frühstück geht englisch leidlich, deutsch mit Glück (einzelne Kellener sprachen deutsch fließend). Zimmerreinigung täglich, einwandfrei. Der Wäscheservice (eineinzelnes Teil) hat vorzüglich innerhalb 24 Stunden funktioniert.


Gastronomie

5.0

Morgens: Frühstücksbuffet, alle vorhanden über warme regionale Speisen bis zu kontinentalem Frühstück. Qualität war immer ok. Abends: landestypische Speisen nach Karte (die deutsche Übersetzung war verständlich, aber manchmal ein wenig holperig). Hierbei standen etwa 10 Vorspeisen, 6 Hauptgerichte und 10 Nachspeisen im Rahmen der Halbpension zur freien Kombination. Während unseres zweiwöchigen Aufenthaltes wechselte das Angebot mehrfach. Qualität immer ok. Stes freundliches Personal, das auf Hin


Sport & Unterhaltung

4.0

s.o., von uns nicht genutzt. Zum Pool (nicht überzubewerten) gehörten kostenlose Handtuch- und Liegemöglichkeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürg & Regula (51-55)

Juli 2010

Unvergesslich schöne Ferien im Hotel Parador i

4.5/6

Der Empfang an der Reception war sehr herzlich, wir erhielten Kartenmaterial der Insel. Im geräumigen Hotelzimmer fanden wir ein Empfangsapero vor. Das Zimmer war schön eingerichtet im spanischen Stil. Auf dem Balkon hatten wir Sicht aufs Meer und Garten des Hotels, Die Lage war sehr ruhig. Das Badezimmer mit Dusche, WC war ok. Die tägliche Zimmerreinigung klappte reibungslos. Das Personal war jederzeit freundlich. Ein riesiges Frühstücksbuffet stand zur Auswahl. Die Menukarte des Abendessens war etwas beschränkt, aber es wurde ausgezeichnet gekocht. Ein Mietauto ist zu empfehlen, damit man die Insel besser entdecken kann.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Februar 2010

Parador de la Palma

4.7/6

Das Hotel liegt ausserhalb von Brena Baja in sehr ruhiger Lage mit einem grossen Garten. Dieses Hotel hat nur wenige Zimmer und einen kleinen Pool direkt neben dem Hotel. Das Hotel hat einen nicht überdachten Innenhof, in den man sich es auch am Abend oder in der Nacht gemütlich machen kann.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand beträgt ungefähr 30 Minuten beim Hinweg und ca. 60 Minuten beim Heimweg, da man zuerst alles bergab geht und dann klarerweise wieder alles bergauf zurück, jedoch ist direkt vor dem Hotel eine Bushaltestelle fürs runterfahren und schräg gegenüber vom Hotel eine zum rauffahren, zweitere ist jedoch nicht als Bushaltestelle erkennbar (muss man leider wissen bzw. bei der Rezeption erkundigen). Einkauf- oder Unterhaltungsmöglichkeiten sind somit auch 30 Minuten zu Fuss entfer


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist sehr nett eingerichtet und hat einen grossen Balkon. Das Bad ist sehr schön eingeteilt da der Platz für das Wc leicht abgetrennt ist vom Rest, anzumerken ist das sich direkt neben dem Wc auch ein Telefon befindet. Weiters ist das Zimmer mit einer Klimaanlage und einem Fernseher und einer Minibar so wie einem Safe ausgestattet. Der Sage ist nicht kostenpflichitg.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich jedoch gibt es manchmal Sprachprobleme, jedoch muss ich hinzufügen das uns dies nur mit einem Angestellen passiert ist. Die Zimmerreinigung ist perfekt und auch wenn man den ganzen Tag im Zimmer liegt und nicht gestört werden möchte, wird die Möglichkeit der Reinigung vom Personal telefonisch erfragt. Der Umgang mit Beschwerden ist sehr gut und diese werden sofort behoben (bei uns hat der Föhn im Zimmer nicht funktioniert).


Gastronomie

3.0

Es gibt einen Raum fürs Frühstück, ein Restaurant fürs Mittag- bzw. Abendessen und eine Baar. Wir haben nur einmal abendgegessen in diesem Hotel und waren allerdings nicht sehr überzeugt. Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Die Atmosphäre ist sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie schon oben erwähnt befindet sich der Pool direkt neben dem Hotel. Dieser ist nicht sehr gross allerdings hat dieses Hotel auch nur wenig Zimmer. Internetzugang ist in jedem Zimmer per WLAN verfügar. Ein Pc ist auch zur allgemeinen Verfügung vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (41-45)

November 2009

Spanisches Insel Feeling

5.7/6

Wir besuchen seit vielen Jahren die Kanarischen Inseln und buchen gezielt die Paradores Hotels . Das Konzept dieser Hotel Kette ist gut und wir haben uns wieder sehr wohl gefüllt. Das Hotel in Las Palmas zeichnet sich durch eine angenehme Atmosphäre des Gebäudes und der Räume aus. Der Stil ist eher rustikal mit viel Holz und verschiedenen Steinmaterialien. Das Publikum ist bunt gemischt und international. Die Gäste bestehen aus Urlaubern, Geschäftsreisenden und Unternehmen, die Ihre Feiern in den Räumlichkeiten veranstalten. Sehr gut ist die Küche und das Angebot der Speisen. Spanische und lokale kanarische Gerichte kombiniert mit einer guten Auswahl an Weinen werden in guter Qualität und professionell serviert . Ein eigenes Fahrzeug ist von Vorteil wenn man die Sehenswürdigkeiten der Insel besuchen möchte . Von dem Hotel aus erreicht man die Ausgangspunkte für Wanderungen und Besichtungen bequem innerhalb einer Stunde. Das Hotel ist in dem Ort Brena Baja ausgeschildert und problemlos zu finden .


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2008

Sehr ruhig, sehr spanisch

3.9/6

Das im Jahr 1999 neu erbaute der staatlich-spanischen Hotelkette Parador ist im typisch kanarischen Stil erbaut und eingerichtet und mit 65 Zimmern recht übersichtlich. Während unseres Aufentahlts waren nie mehr als ca. 10 DZ belegt, wodurch es sehr ruhig war, wals wir als äußerst angenehm empfanden. Die Anlage weist inzwischen ( Teppiche - Mobiliar ) teilweise deutliche Gebrauchsspuren auf. Eine gründliche Renovierung bzw. Auswechslung von Mobiliar sollte demnächst auf der Agenda der Hotelleitung stehen.


Umgebung

3.5

Die Hotelanlahe liegt in der Streusiedlung Brene Baja auf halber Hanghöhe. Man hat von allen Zimmern eines herrliche Sicht auf den Atlantik und die Inselhauptstadt. Durch die östliche Lage haben die Balkone keine Nachmittagssonne. In fußläufiger Entfernung befindet sich touristisch nichts. Ein Leihwagen ist daher Pflicht !


Zimmer

4.0

Die Einrichtung ist spanisch - kanarisch und weist s. o., z. T. Gebrauchsspuren auf. Auf unserem Balkon bot die Brüstung aufgrund witterungsbedingtem Verschleiss keinen Halt mehr.


Service

4.5

Das Personal ist typisch spanisch reserviert, dabei aber durchaus freundlich und dem Gast zugetan. Hier gab es nichts zu beanstanden, auch die Zimmereinigung erfolgte sehr ordentlich.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstücksbüffett war, sicherlich auch im Hinblick auf die überschaubare Gästezahl, übersichtlich, ließ aber nichts Wesentliches vermissen. Die Küche war abends war sehr bemüht und qualitativ hochwertig. Man wählt das 3 - Gangmenue aus der Karte. Bei einem Aufenthalt von über einer Woche läßt sich die Wiederholung von Speisen nicht völlig vermeiden, da die Speisekarte naturgemäß nur eine beschränkte Auswahl an Vor- und Hauptspeisen bietet.


Sport & Unterhaltung

Es gibt einen Pool. Wer ansonsten das vollständige Fehlen jeglicher Unterhaltungs- bzw. Animationsangebote zu schätzen weiss, wird sich hier sehr wohl fühlen.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Horst (46-50)

Februar 2008

Entspricht nicht mehr der Qualität seiner 4 Sterne

3.3/6

Dieses Haus hat leider keine 4 Sterne verdient. Die Zimmer sind sehr gross und schön. Die Lage ist gut und die Aussenanlage/Garten auch sehr gepfelgt. Warme Wohnatmosphäre durch Verwendung von viel Holz. Dafür befindet sich das Haus aber in einem "verwohnten" Zustand, Polstermöbel und Teppiche in schlechtem abgenutzten Zustand, Matraze durchgelegen. Das Personal spricht kein deutsch. Es ist korrekt, aber nicht freundlich, kein Lächeln etc. Fühstück reichhaltig und sehr gut. Abendessen: Fischgerichte sehr gut, Fleischqualität -zubereitung dagegen mangelhaft.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Februar 2008

Hotel mit Schönheitsfehlern

4.3/6

Das Hotel ist mittlerweile seit 1999 in Betrieb. Es handelt sich um ein staatlich geführtes Haus und hat wie alle Parador-Hotels einen sehr guten Ruf. Das Hotel hat eine interessante Architektur, die Wohnanlage ist max. 3- geschosssig und wunderschön auf einer Anhöhe mit Meerblick gelegen. Die Gästestruktur ist bunt gemischt -alle Nationalitäten sind vertreten-. Man kann Frühstück und Halbpension buchen. Leider ist der Zustand des Hotels nicht mehr mängelfrei.


Umgebung

5.0

Die Lage ist - wie gesagt - superschön jedoch auch recht einsam. Ein Auto ist von großem Nutzen. Für Gäste ohne Fahrzeug bietet der wunderschön und liebevoll hangartig angelegte Garten sicherlich Abwechslung. Auch der Innenhof ist schön gestaltet. Das Haus liegt ortstechnisch als Ausgangspunkt für Wanderungen ideal, jedoch braucht man für jede Besorgung ein Auto. Dafür ist es absolut ruhig und man keinerlei Trubel um sich herum.


Zimmer

3.0

Hier ist leider einiges an Kritik anzubringen. Das -was uns am meisten gestört- hat ist die Hellhörigkeit der Zimmer. Man hätte es sich auch gleich mit den Nachbarn teilen können. Jedes Geräusch aus dem Nachbarräumen war detailliert zu identifizieren. Weiterhin haben die Polster der Stühle - auch im Restaurantbereich - absolut ausgedient. Man saß auf vielen Stühlen wie auf einem Holzrahmen. Weiterhin fehlten unter vielen der Holzstühle Filzgleiter, sodaß es ständig zu lautem "Stuhlrutschgeräus


Service

3.5

In diesem Bereich gäbe es schon einiges zu verbessern. Das Personal an der Rezeption ist ständig wechseld besetzt. Bei unserer Ankunft wurden wird zwar empfangen aber der zuständige Mitarbeiter machte sofort einen unfreundlichen Eindruck auf uns und der Check-in verlief eher geschäftsmäßig. Man spricht kein Deutsch an der Rezeption. Betonen möchten wir das das weibliche Personal einen deutlich freundlicheren Eindruck hinterläßt. Der Service im Restaurantbereich ist überwiegend positiv zu bewe


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hotel ist sehr gut. Wir hatten die Halbpension direkt mitgebucht und somit jeden Abend das Abendessen inclusive. Qualitativ sehr hochwertig, vor allem die Fischgerichte sind sehr zu empfehlen. Das Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet und sehr reichhaltig. Es gibt wirklich alles was zu einem gutem Frühstück dazu gehört.


Sport & Unterhaltung

3.5

Der Außenpool war immer besetzt, obwohl es - aufgrund der frühren Jahreszeit - kaum Gäste dort gab. Die Anlage außen ist insgesamt sehr sauber und gepflegt. Was uns jedoch fehlte - weil eigentlich Standart - ist ein Internetzugang. Es gab auch in den 10 Tagen keinerlei Unterhaltung oder Vorträge ( z. B. über Wanderungen etc. ) wie wir es z. B. von Madeira kennen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Juli 2006

Prima Erholung

5.3/6

Super für einen ruhigen Urlaub auf LaPalma, nicht für Familien, nicht für Baderlaub einfach zum Entspannen, Mietwagen sehr empfehlenswert, tolle Ausflugsmöglichkeiten. Pool für ein Urlaubshotel etwas sehr knapp


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

Mai 2006

Sehr schönes und ruhig gelegenes Hotel

5.1/6

Hotel vermittelt eine sehr angenehme Atmosphäre, in der man sich sehr wohlfühlt. Die Anlage liegt sehr schön und ruhig oberhalb der Ortschaft Brena Baja. Alle Zimmer des 1. Blocks haben direkten Meerblick. Der große, sehr gepflegte Garten (nicht zur Nutzung gedacht) ist mit besonderen Pflanzen, Sträuchern und Bäumen bepflanzt. Liegemöglichkeiten gibt es am Pool, Spielplatz und 1 Tennisplatz sind vorhanden. Der offene Innenhof ist ebenfalls sehr schön. Das Essen besteht aus 4 Gängen, wobei Vorspeise und Suppe als Buffet angerichtet sind. Das Menu wird aus der Karte ausgewählt. Die Speisen sind ausgesprochen lecker. Das Personal ist nett und hilfsbereit.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen